Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. September 2009

anzeigen

Regional (70)

Carl Zeiss Vision: 80 Kündigungen stehen in Aalen an

1020 Arbeitsstellen garantiert
Der internationale Markt für Brillengläser und Augenoptik ist weiterhin von gravierenden Umsatzrückgängen geprägt. Die von der Aalener Carl Zeiss Vision GmbH im März geplante Reduzierung der rund 1200 Arbeitsplätze um 150 durch freiwillige Aufhebungsverträge ist nicht gelungen. Nur 64 Beschäftigte verließen freiwillig das Unternehmen. Jetzt wird über weiter
  • 296 Leser
Nachruf

Trauer um Hans Beirle

Göggingen. Göggingen trauert um Hans Beirle. Der frühere Gemeinderat und Landwirt ist am Samstag im Alter von 69 Jahren gestorben. Der Gögginger war von 1971 bis 1999 im Gemeinderat. „Arbeit war sein Leben“, sagt Göggingens Bürgermeister Walter Weber über ihn. Neben seiner Tätigkeit als Gipser und später als Mitarbeiter der Firma Weleda weiter

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Um die Entwicklung der Bundeswehr geht es beim Frauenfrühstück am Freitag, 25. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr in der Pressehütte Mutlangen. Marianne Späh analysiert die Geschichte der Bundeswehr. Die Referentin ist Tochter der Schriftstellerin Lise Gast und betreibt mit ihrem Mann den Ponyhof in Lorch. Beide engagieren sich seit den 80er-Jahren weiter

Ernst und Heinrich in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Sie sind Musiker, Komödianten, Parodisten, Texter und Komponisten. Und sie gelten als hintersinnig intelligent und höchst amüsant: „Ernst und Heinrich“.Mit kuriosen, zu Sketchen mutierenden Moderationen unter dem Motto „Humor und gehobener Schwachsinn mit Tiefgang“ kommen „Ernst und Heinrich“ weiter

Zwei Nachbarn grüßen sich

Brahms-Sonaten im Pfarrhaus
Johannes Brahms' Sonaten für Violoncello und Klavier, zu dessen Lebzeiten höchst umstrittene Werke, standen im Mittelpunkt des 63. Walxheimer Pfarrhauskonzertes. In der familiären Atmosphäre erhielten die beiden von der Pianistin Elizabeth Hopkins und dem Cellisten Allan Bergius dargebotenen Sonaten sogar eine ganz besondere musikalische Note. weiter
  • 143 Leser
Zur Person

In den Ruhestand

Mutlangen. Die Grundschule Mutlangen hat ihre Sekretärin Brigitte Klammer verabschiedet. Das Kollegium, der Elternbeirat und alle weiteren Mitarbeiter der Grundschule bedankten sich bei einer kleinen Abschiedsfeier für die vielfältige Arbeit, die Brigitte Klammer geleistet hatte. Mit einem lustigen Rap stellte eine Gruppe Lehrer das Aufgabenrepertoire weiter

Peruanische Musik in Spraitbach

Spraitbach. Ungewöhnliche Klänge sind am morgigen Mittwoch in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach zu hören. Peruanische Musiker gestalten dort einen Konzertabend. Die Gruppe „Arpay“ wird Musikstücke aus dem Gebiet der peruanischen Anden zu Gehör bringen. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. weiter

Neue Musikkurse starten in Kürze

Lorch. Demnächst startet das neue Unterrichtssemester an der Musikschule in Lorch. Ab 1. Oktober beginnt für alle Fächer und Kurse der neue Unterricht. Dies gilt auch für die moderne Abteilung Popkorn. Anmeldungen nimmt ab sofort das Sekretariat der Musikschule unter Tel. (07172) 21412 entgegen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Musikschule weiter

Inspiriert von der Küchenarbeit

Edit Nagy aus Székesfehérvár zeigt im Labor im Chor in Schwäbisch Gmünd künstlerische Keramik und mehr
Keramik aus Székesfehérvár zeigt die junge Künstlerin Edit Nagy im Labor im Chor. Die Gmünder Galerie für Angewandte Kunst im Prediger öffnet ihre Pforten gern für besonderes Kunsthandwerk. Sie bietet immer wieder ein Forum für aktuelle Kunst und Kunsthandwerk aus den Partnerstädten, insbesondere aus Faenza und Székesfehérvár, wie Bürgermeister Joachim weiter
  • 201 Leser

Wissen über Pilze

Exkursion des Albvereins Schwäbisch Gmünd
Die vom Albverein Schwäbisch Gmünd angebotene Pilzexkursion in die Wälder bei Spraitbach stieß auf großes Interesse. weiter
Zur Person

40 Jahre im Dienst

Mutlangen. Schwester Maria Rita hat ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen gefeiert. Bei einer kleinen Feier gratulierten und dankten Schwester Maria Rita für 40 Jahre unermüdlichen und selbstlosen Einsatz nicht nur das Team der Erzieherinnen und „ihre“ Kinder, sondern auch Bürgermeister Peter Seyfried, weiter
  • 118 Leser

Fürs Tief gewappnet

Zuführungsrate in Iggingen auf historischem Hoch
Gute Nachrichten gab es am Montagabend für die Igginger Gemeinderäte: Mit einer in Iggingen bislang einmaligen Zuführungsrate von 1,135 Millionen Euro konnte die Jahresrechnung 2008 festgestellt werden. Zudem ging es um den Bebauungsplan „Gesellenwiesen“ in Schönhardt. weiter

Endlich was Eigenes

Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen weiht Lagerstätte ein
„Endlich mal was Eigenes.“ Unter diesem Motto hat der Gesang- und Musikverein (GMV) Cäcilia Iggingen seine Lagerstätte eingeweiht. Bisher war der Verein stets in fremden Scheunen und Hütten untergebracht, sodass diese Investition in die Zukunft notwendig wurde, heißt es im GMV. weiter

Ferienspaß und Erholung in Tirol

Schwäbisch Gmünd. Raus aus dem Alltag – rein in die Auszeit: Über 150 Kinder erlebten in den Sommerferien drei spannende, abwechslungsreiche und erholsame Wochen in der Wildschönau in Tirol. Dort veranstaltete die Caritas Ost-Württemberg mit ihren Zentren Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd Die Ideen und Wünsche der Kinder wurden berücksichtigt weiter

Chorknaben im Norden

Schwäbisch Gmünd. An der Nordseeküste verbrachten die Schwäbisch Gmünder St. Michael-Chorknaben in diesem Jahr ihre Sommerfahrt. Dieses Mal verschlug es die 39 Sänger und Chorleiter Harald Elser auf die Nordseeinsel Wangerooge. Auf der östlichsten der Nordseeinsel genossen sie zehn Tage perfekten Sonnenschein, der vor allem die Freizeitaktivitäten begünstigte. weiter
Zur Person

Walter Jonda

Schwäbisch Gmünd. Walter Jonda kann in diesem Jahr auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH zurückblicken. 1984 trater als Arbeiter in der Druckgießerei in das Unternehmen ein. Jonda, so die Firmenleitung, ist ein routinierter, zuverlässiger und qualifizierter Mitarbeiter, der bis heute seine Flexibilität bewiesen hat, weiter

Mehr Platz für mehr Lesestoff

Tag der offenen Tür nach Vergrößerung der Igginger Bücherei im Martinusheim
Akuter Platzmangel herrschte in der öffentlichen Bücherei im Martinusheim schon länger, jetzt wurde vergrößert und renoviert: Das Büchereiteam präsentierte bei einem Tag der offenen Tür die neuen Räume. weiter

Kreisstraße bei Wildgarten zu

Gschwend-Wildgarten. Die Kreisstraße 3331 zwischen der Landesstraße 1150 bei Gschwend-Wildgarten und der Kreisgrenze Richtung Fichtenberg ist bis Freitag, 30. Oktober, wegen Belagsarbeiten gesperrt, teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit. Eine Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 160 Leser
Zur Person

Werner Schott

Schwäbisch Gmünd. Zum Schuljahresende wurde Werner Schott von Sonderschulrektorin Dorothea Kammerer in den Ruhestand verabschiedet. Schott war nach seiner Ausbildung als Maschinenbautechniker am Fachseminar in Reutlingen und erwarb sich dort die Qualifikation als Fachlehrer. 33 Jahre an der Klosterbergschule waren mit seinen umfassenden Kompetenzen weiter

Dringender Handlungsbedarf

Ortsdurchfahrt Ottenried wird im kommenden Gschwender Haushalt berücksichtigt
Der Entwässerungskanal in der Ortsdurchfahrt des Gschwender Teilorts Ottenried ist stellenweise eingebrochen. Die Gemeinderäte machten sich am Montag ein Bild vor Ort und beschlossen, im Haushalt 2010 die Kosten für eine Entwässerung einzustellen. Weiteres Thema war die Ortsdurchfahrt Frickenhofen. weiter
  • 144 Leser

Altpapiersammlung in Gschwend

Gschwend. Eine Altpapiersammlung organisiert die DLRG Gschwend am Samstag, 26. September, in der Gemeinde Gschwend und den Teilorten. In Rotenhar, Frickenhofen und Mittelbronn wird nur entlang der Hauptstraße gesammelt. Bürger halten das Altpapier bitte bis 8 Uhr gebündelt an den Sammelstrecken bereit oder geben es bis 13 Uhr an den Containern auf dem weiter
  • 108 Leser

Auf der Alb in der Kirche und in der Natur

Auf die Münsinger Alb führte der Jahresausflug des evangelischen Kirchenchors Großdeinbach mit seinem Dirgenten Klaus Haug. Der Vormittag stand im Zeichen des Gottesdienstes in der Münsinger Martinskirche, den der Chor gemeinsam mit Pfarrer Stephan Schwarz gestaltete. Am Nachmittag stand eine Wanderung durchs Biosphärenreservat nach Gruorn auf dem Programm. weiter

Die Heimat erkundet

Senioren-Gemeinschaft erkundet Natur-Park Mainhardter Wald
Nach dem Motto ‘warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah’ fand der traditionelle Herbstausflug des Fördervereins Straßdorf statt. Er führte in den Natur-Park Mainhardter Wald. weiter
Kurz und Bündig
Aqua-Kurse Im Gmünder Hallenbad beginnen am Mittwoch, 23. September, und Freitag, 25. September, neue Aqua-Aerobic und Aqua-Jogging-Kurse. Anmeldungen ab sofort an der Kasse des Gmünder Hallenbads. Informationen unter Telefon (07171) 9271532. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe Am Donnerstag, 24. September, trifft sich die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga um 18.30 Uhr bei der IKK Schwäbisch Gmünd. weiter
Kurz und Bündig
Square Dance Ab Oktober bieten die „Unicorn-Promenaders“einen Kurs im amerikanischen Volkstanz „Square Dance“ an. Vorher lädt die Gruppe am Donnerstag, 24. September, und Mittwoch, 30. September, in der Krone in Schwäbisch Gmünd zum Open House ein. Informationen unter Telefon (07171) 41187 oder (07361) 529218. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Südstadt-Treff Bei einem geselligen Nachmittag zum Thema „Glück kann anders sein – ein Leben mit Einschränkung“ berichtet Frau Weiss am Donnerstag, 24 September um 15.00 Uhr im Südstadt-Treff, wie man ein Familienleben mit einem behinderten Mitglied lebenswert gestalten kann. weiter
  • 205 Leser

Lehrstelle trotz Lernschwäche

124 junge Menschen beginnen im Berufsausbildungswerk Schwäbisch Gmünd
Einen Platz in der Berufsvorbereitung des BAW zu bekommen, ist für viele Jugendliche ein Glücksfall. Dort erkunden sie ihre Stärken und Kompetenzen, dort können sie sich in verschiedenen Praktika beweisen und finden mit größter Wahrscheinlichkeit durch die Vermittlung der Mitarbeiter des BAW am Ende des Schuljahres einen Ausbildungsplatz – die weiter

Vollsperrung in Bartholomä

Bartholomä. Wegen Belagsarbeiten muss die Beckengasse in Bartholomä von Montag, 21. September, bis voraussichtlich Montag, 28. September, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden. Dies teilte das Landratsamt am Montag mit. Vom 23. September bis voraussichtlich 24. September ist zusätzlich die Gaisgasse für den Straßenverkehr voll gesperrt. weiter
  • 106 Leser
Polizeibericht
Wahlplakate beschädigtSchwäbisch Gmünd. Eine Gruppe Heranwachsender steht im Verdacht, am Sonntag gegen 8.20 Uhr Wahlplakate in der Richard-Bullinger-Straße beim Schießtalsee beschädigt zu haben. Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und dem Bademeister berichtet. Dieser verständigte die Polizei, die in Tatortnähe mehrere junge Männer und Frauen antreffen weiter
  • 150 Leser

Dilek Güngör liest

Schwäbisch Gmünd. Die aus Schwäbisch Gmünd stammende Autorin Dilek Güngör liest am Freitag, 25. September um 19 Uhr im Prediger aus ihrem neuen Roman „Das Geheimnis meiner türkischen Großmutter“. weiter
  • 173 Leser

Taschendieb auf der Königstraße

Stuttgart. Einem Taschendieb ist es am Samstag in der Stuttgarter Innenstadt gelungen, drei Frauen die Geldbörse aus der Handtasche zu ziehen. Zwischen 15 und 15.30 Uhr erbeutete der Unbekannte so in verschiedenen Geschäften an der Königstraße mehrere Hundert Euro Bargeld. weiter
  • 677 Leser

Vortrag: Medizin im Wandel der Zeit

Aalen. „Medizin im Wandel der Zeit – Entwicklung der Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten in den letzten 25 Jahren am Beispiel der Frauenheilkunde und Bauchchirurgie.“ So heißt ein Vortrag am Donnerstag, 24. September, ab 19 Uhr im Landratsamt Aalen. Die Chefärzte Dr. Karsten Gnauert (Frauenklinik) und Professor Dr. Marco Siech (Allgemein- weiter

Bei Daimler mehr Möglichkeiten

Schorndorf. Zum 175. Geburtstag von Gottlieb Daimler wurde die Ausstellung in seinem Geburtshaus modernisiert, jetzt wird das Angebot in Schorndorf weiter ausgebaut: Nach der Widmung zum Standesamt durch Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer können sich Paare ab sofort in historisch authentischer Umgebung das Ja-Wort geben. Aufgrund der großen weiter
Zur Person

Neue Leiterin

Heubach-Lautern. Nachdem Annemarie Haag 20 Jahren Kindergartenleitung in Lautern in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde, war am Sonntag die offizielle Amtseinsetzung der neuen Kindergartenleiterin Ulrike Drexel (Mitte). Den Gottesdienst feierte Pfarrer Hans-Peter Bischoff, in dessen MIttelpunkt ein Streit unter Jesus’ Jüngern bildete. weiter

Das Fortbewegungsmittel des kleinen Mannes

Das Highlight der „Gmünder Herbstimpressionen“: eine historische Motorrad-Schau
Historische Motorräder und Mopeds aus den Jahren 1929 bis 1956 erwarten die Besucher bei der Motorrad-Schau am Samstag, 26. September. Los geht es um 10.30 Uhr auf dem oberen Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter

Grüß Gott auf Türkisch

Deutsch-türkisches Fastenbrechen in Mögglingen
Muslimisches Fastenbrechen in einem katholischen Gemeindezentrum? Was auf den ersten Blick undenkbar erscheint, wurde in Mögglingen praktiziert. Am Vorabend ihres letzten Tages im Ramadan lud die türkische Gemeinde in Mögglingen Vertreter der Bürgerlichen Gemeinde und der Katholischen Kirchengemeinde zum gemeinsamen Fastenbrechen ein. weiter

Stück Weltausstellung hängt im Hafen

Kugel mit Hochtechnologie aus Stuttgart soll zentraler Bestandteil der deutschen Präsentation in Shanghai werden
Mitten in einer Halle im Stuttgarter Hafen hängt eine Kugel mit drei Metern Durchmesser und jeder Menge technischer Raffinessen. Es ist ein Beitrag für die Weltausstellung in Shanghai im kommenden Jahr. weiter
  • 183 Leser

2500 Sonnenblumen für Mali

Heubacher Schillerschüler übergeben Scheck an die Stadtverwaltung
Trostlos sieht das Feld inzwischen aus. Sämtliche Sonnenblumen an Heubachs Ortseingang sind abgeerntet. Ein „richtig schönes Bild“ habe das Feld mit den leuchtenden Blumen im Sommer abgegeben, sagt Bürgermeister Klaus Maier. Richtig schön ist auch das Ergebnis: Über 1000 Euro konnte die SMV für die Partnergemeinde Anderamboukane sammeln. weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAloisia Kappel, Karlsbader Straße 1, zum 89. GeburtstagMarianne Kordal, Eutighofer Straße 15, zum 83. GeburtstagAlexandrine Meister, Oderstraße 29, Bettringen, zum 80. GeburtstagAnna Haas, Karlsbader Straße 12, zum 78. GeburtstagSaverio Albano, Hahnenbach 8, zum 77. GeburtstagMariannina Tomasi, Weißensteiner Straße 106, zum 77. Geburtstag weiter
Aus der Region
Schlägereien mit JugendlichenHeidenheim. Gleich drei mal gab es in Heidenheim in der Nacht auf Samstag am Wedelgraben Ärger. Erst versetzte ein 20–jähriger einem 17-Jährigen einen Kopfstoß, dann wurde ein 15-Jähriger mit Schlagring abgeführt, dann schlug ein Jugendlicher einen Polizisten mit einem Schlagstock ins Gesicht. weiter
  • 286 Leser

Großer Wechsel

Konstituierende Sitzung des Gemeinderats Bartholomä
Einen „Wahlmarathon“ hatten die neu verpflichteten Gemeinderäte in Bartholomä am Montagabend zu absolvieren. Zudem wurden die sechs scheidenden Räte verabschiedet, die neuen verpflichtet. weiter

Dramatischer Einbruch

Erste Sitzung des neu gewählten Mögglinger Gemeinderates
Gleich ins eiskalte Wasser geworfen wurde der neue Mögglinger Gemeinderat, dessen Mitglieder Bürgermeister Ottmar Schweizer gestern vereidigte. Denn die Gemeinde erlebt zurzeit einen dramatischen Einbruch der Finanzen. weiter

Gelungenes 80er Fest in Mögglingen

Der Mögglinger Jahrgang 1929/30 feierte am Sonntag sein 80er Fest. Den Auftakt bildete eine Eucharistiefeier mit Pfarrer Thomaskutty Pathinettil in der katholischen Kirche St. Peter und Paul, die bei den Jubilaren großen Anklang fand. Anschließend verbrachten sie ein paar frohe und gemütliche Stunden im Reichsadler. (Foto: En) weiter
  • 1242 Leser
Kurz und Bündig
Aqua-Fit-Kurse Ab 22. September beginnen im Gmünder Hallenbad Aqua-Fit-Gerätekurse. Am Dienstag und Samstag bieten geschulte Trainer insgesamt sechs Kurse an. Anmeldung und Informationen unter Telefon (07171) 9271532. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug Der Verein für ein Schulmuseum fährt am 23. September nach Esslingen zu Stadterkundung und Museumsbesuch. Treffpunkt für alle Interessierte ist um 8.40 Uhr in der Gmünder Schalterhalle am Bahnhof. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Firmvorbereitung Die Gmünder Seelsorgeeinheit startet eine neue Firmvorbereitungs-Runde. Für Interessierte ist am 23. September um 18.30 Uhr im Festsaal des Franziskaner, Franziskanergasse 3 ein Informationsabend. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
„Leichter-Leben“ Das Ernährungskonzept „Leichter leben in Deutschland“ wird am 23. September um 18.30 Uhr in der Gmünder VHS vorgestellt. Ohne Anmeldung. weiter

Kinder und Künstler in Aktion

Offenes Straßenatelier vor der Galerie im Zunfthaus
Als großen Erfolg verbucht die Galerie im Zunfthaus (GIZ) den Weltkindertag und den Gmünder Schlemmertag in Verbindung mit dem offenen Straßenatelier am Samstag. weiter
Kurz und Bündig
Unterhaltung im Prediger Der Stadtseniorenrat und die Spitalmühle veranstalten am morgigen Mittwoch um 14.30 Uhr im Großen Saal des Predigers einen bunten Nachmittag. Für Unterhaltung sorgen die Theatergruppe UFO aus Dunstelkingen und die Polizeikapelle Ostalb. Kurzreferate zur Verkehrs- und Kriminalitätsvorbeugung stehen auch auf dem Programm. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
„Brot für die Welt“ Zweck und Verwendung von Spenden und die Arbeit bei „Brot für die Welt“ sind am morgigen Mittwoch Thema der Gespräche am Vormittag. Agrarwissenschaftler Reiner Focken-Sonneck referiert für alle interessierten Frauen von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus in Gmünd. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Im Gmünder Hallenbad werden ab 24. September Kinderschwimmkurse angeboten. Kinder ab sechs Jahren können jeweils dienstags und donnerstags um 16 Uhr und 17 Uhr das Schwimmen erlernen. Insgesamt gibt es vier Kurse. Anmeldungen ab sofort an der Kasse des Gmünder Hallenbads. Informationen unter Telefon (07171) 9271532. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
RLS-Selbsthilfegruppe Die Selbsthilfegruppe für die neurologische Krankheit RLS trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr im Seminarraum der Gmünder GEK. Anfragen unter Telefon (07321) 946099. weiter
  • 202 Leser

Ortschaftsrat startet später

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Wegen des heutigen Besuchs von Ministerpräsident Oettinger in Gmünd wird der Beginn der Ortschaftsratssitzung in Herlikofen um eine Stunde verschoben. Damit soll eine Terminüberschneidung vermieden werden. das heißt, die konstituierende Sitzung des Ortschaftsrats im Foyer der gemeindehalle beginnt erst um 20 Uhr. weiter

Wollschweine und Feuerschnaps

Besucherandrang beim Handwerker- und Bauernmarkt im Pflegeheim Haubenwasen in Pfahlbronn
Die Mitarbeiter des Pflegeheims in Pfahlbronn haben zu einem Handwerker- und Bauernmarkt eingeladen. Dort herrschte am Wochenende viel Andrang. weiter

Weiß bleibt Ortsvorsteherin

Spannende Wahl in Bettringen – Uli Scherr erster, Konrad Sorg zweiter Stellvertreter
Brigitte Weiß bleibt Ortsvorsteherin in Bettringen. Die 63-Jährige wurde im ersten Wahlgang mit neun Ja-Stimmen und sechs Nein-Stimmen bei einer Enthaltung gewählt. Erster Stellvertreter ist Uli Scherr (CDU), zweiter Stellvertreter Konrad Sorg, einen dritten Stellvertreter wird es nicht geben, weil die Grünen verzichteten. weiter
  • 2
  • 291 Leser

OB Arnold: Perspektive für GEK-Mitarbeiter

Brief an Vorstandsvorsitzenden
Nach den Gesprächen über eine Fusion der Gmünder Ersatzkasse (GEK) mit einem größeren Partner wendet sich Oberbürgermeister Richard Arnold an die GEK. Sein Ziel sei, dass allen Mitarbeitern eine Perspektive geboten werde. weiter
  • 145 Leser

Bettringens neuer Ortschaftsrat ist jetzt im Amt

Seit Montagabend hat Bettringen einen neuen Ortschaftsrat: Elena Risel, Xaver Bader, Inge Kurzenberger, Fabian Wolf, Susanne Wiker, Johann Kaupp, Uli Scherr und Brigitte Weiß für die CDU, Konrad Sorg, Klaus-Peter Betz, Johannes Zengerle und Manfred Abele für die SPD, Karl-Andreas Tickert, Michaela Müller und Walter Mack für die Grünen und Helga Stöffler weiter
  • 166 Leser

„Erfolg muss man sich erschwitzen“

Bezirks-Lossprechungsfeier der Kreishandwerkschaft Ostalb im Gmünder Stadtgarten – Mit viel Prominenz
Das Gehirn wiegt drei Pfund, ist belastbar und vor allem noch lernfähig: Die Gesellinnen und Gesellen des Handwerks im Ostalbkreis feierten am Montag ihre Lossprechung und wurden dabei mit Glückwünschen und Ratschlägen überschüttet. weiter
  • 136 Leser

Lob für „Pionierarbeit“ bei Demenzbetreuung

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen besucht Mehrgenerationenhaus des Gmünder DRK
Sie erlebte ein „lebendiges Mehrgenerationenhaus, das stark auf unterschiedliche Herausforderungen setzt“: Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen besuchte am Montag das Gmünder DRK in der Josefstraße. Besonders „beeindruckt“ war die Ministerin von der „Pionierarbeit des Gmünder DRK bei der Schulung ehrenamtlicher weiter
  • 1
  • 670 Leser

Unterwegs im schönen Moseltal

Ausflug der Weitmarser Altergenossen 1948 bis 1950 an die Mosel
„Fit mit 60“ – unter diesem Motto ging die Reise für die Weitmarser Altersgenossen des Jahrgangs 1948 bis 1950 los. Ziel war unter anderem das Moseltal. weiter
  • 300 Leser

Herbststimmung auf dem Lindenfeld

Der Herbst machte seinem Namen alle Ehre und begrüßte die Menschen im Gmünder Raum mit viel morgendlichem Nebel. Auf dem Lindenfeld waren die Sonnenblumen lange die einzigen Sonnenbringer. Heute ist der sogenannte „astronomische“ Herbstanfang. Der richtet sich nach der Sonne: Am 22. September sind Tag und Nacht exakt gleich lang, bevor dann weiter

Zu große Worte

Oft gehört, nie so richtig dran geglaubt: „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung.“ Wirklich? Und was ist mit den Unwetterkatastrophen – mit Überschwemmungen, mit Dürren, Stürmen, Hochwassern und Schneefällen, die Lawinen auslösen? Soll da vielleicht ein wasserdichter Anorak helfen, ein Regenmantel oder ein weiter
Warum versehen wir eigentlich unsere Häuser mit Fenstern und Türen? Damit uns keine wilden Tiere anfallen. Damit das Feuer am Herd unser Haus erwärmt. Damit niemand unsere Nahrungsvorräte raubt. Und damit das was uns lieb ist, geschützt ist. Fenster und Türen sind zweckbestimmt – diese Ansätze gelten auch heute noch, nur etwas feiner umschrieben.Was weiter
Wahlsplitter
Freude über Optimismus Zu einem Firmenrundgang in Spraitbach hatte die dortige CDU den Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle eingeladen. Bis zu 30 Interessierte begleiteten Barthle sowie die Organisatoren Stefan Mord und Gerhard Drößler. Gestartet wurde bei der Firma Bullyland, die von Spraitbach aus die weltweite Versendung der Figuren managt. Die weiter

Die Heubacher 38er und die große Politik

Altersgenossen sind vier Tage in Belgien unterwegs und besuchen Brüssel und Gent
Um 6 Uhr in der Frühe, für 71-jährige Rentner schon verflixt früh, war der Start für eine schöne und informative Fahrt des reiselustigen Heubach Jahrgangs 1938. Vier Tage Belgien standen auf dem Programm der Sommerreise. weiter
  • 214 Leser

Im Schloss und bei den Wölfen

Oma-Opa-Enkel-Ausflug der DRK-Initiative „Senioren-Runde“ Gschwend
Einen „Oma-Opa-Enkel-Ausflug“ hat die DRK-Initiative „Senioren-Runde“ Gschwend bereits zum zweiten Mal organisiert. Die Reise innerhalb des Gschwender Ferienprogramms führte in das liebliche Taubertal. weiter

Regionalsport (14)

Kickers sind zu clever

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren des FC Normannia hatten bei den Stuttgarter Kickers II mehrfach die Führung auf dem Fuß, doch der FCN verlor das zweite Verbandsstaffelspiel mit 1:4. weiter

Eine gelungene Überraschung

Schwimmverein Gmünd überrascht seine Europameister-Staffel mit einer spontanen Ehrungsfeier
Vereinsrekord, Deutscher Rekord und Europameister – die Ausbeute der Schwimmer des Schwimmvereins Gmünd bei der Senioren-Europameisterschaft ist bärenstark. „Wir sind sehr gerührt“, freute sich Roland Wendel stellvertretend für die Goldjungs der 4x50-Meter-Freistilstaffel über die spontane Ehrungsfeier vor dem Gmünder Hallenbad. weiter
  • 5

Spiele unter der Woche

Fußball, Kreisligen B
Und schon wieder eine englische Woche. Zumindest für einige Vereine der Kreisligen B. Heubach und Lauterburg bestreiten ein Derby in der B II. weiter

Ostalb-Reiter in guter Form

Reiten, Vielseitigkeit-Kreismeisterschaften: Falk Westerich gewinnt in der Klasse L / Gmünder Reiter sehr erfolgreich
Auf dem Deschenhof bei Ruppertshofen fand die Kreismeisterschaften in der Vielseitigkeit des PSK (Pferdesportkreis) Ostalb statt. Die neuen Kreismeister kommen aus Schäbisch Gmünd, vom Deschenhof, aus Bopfingen und aus Rindelbach. weiter

Bettringer Kantersieg

Handball, Kreisliga, Frauen
Das Auftaktspiel der zweiten Bettringer Frauenmannschaft in der Handball-Kreisliga gegen den TV Rechberghausen wurde souverän mit 23:13 gewonnen. weiter
  • 139 Leser

Kantersieg für den VfB

Fußball, Frauen, Regionenliga und Bezirksliga
Im Spitzenspiel der Frauen-Bezirksliga trafen der FC Härtsfeld und der VFB Ellenberg aufeinander. Die Ellenberger Fußballerinnen holten sich beim 6:1-Sieg verdient drei Punkte und sind nun Tabellenerster. Der TSV Ruppertshofen verlor in der Regionenliga mit 1:3 in Kirchheim. weiter

Sven Martin holt den Titel

Motorsport, Kartslalom, Württembergische Meisterschaft: Gmünder Piloten stark
Die Sportsaison bei den Kartslalom-Fahrern der württembergischen Meisterschaft ist mit dem Lauf in Laichingen zu Ende gegangen: Drei Piloten vom AMC Schwäbisch Gmünd – Sven Martin, Alexander Kessler und Markus Diepelt – behielten die Nerven und haben sich für die Rennen um die baden-württembergische und die südwestdeutsche Meisterschaft weiter

Schwerzer-Jungs belohnen ihre Leistung

Fußball, C-Junioren Oberliga: FC Normannia holt drei Punkte nach 1:0-Sieg gegen Reutlingen
Durch einen starken Auftritt in Reutlingen haben sich die C-Junioren des FC Normannia in der Oberliga selbst mit einem verdienten 1:0-Sieg belohnt. Von Beginn an legte der SSV Reutlingen ein hohes Tempo vor. Nach etwa fünf Minuten konnten sich sie Jungs vom Schwerzer aber auf das Spiel der Reutlinger einstellen. Nach etwa 15 Minuten gewannen die Normannen weiter

„Mehr erreicht als erhofft“

Schwimmen, Senioren-Europameisterschaften in Cadiz: Gmünder Delegation schneidet gut ab
Achtbar zogen sich die „Oldies“ des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Senioren-Europameisterschaften in Cadiz aus der Affäre. Neben einem geradezu sensationellen Titel über 4 x50 Meter Freistil (siehe auch oben) gab es noch zwei dritte Plätze für das Schwimmer-Quartett. weiter

Mareike Klusik Dreikampfsiegerin

Leichtathletik, 17. Landesoffene Schüler-Wettkämpfen
Bei den 17. Landesoffenen Schüler-Wettkämpfen im Schulsportstadion von Neckartenzlingen machte mit Mareike Klusik (LG Staufen) ein Nachwuchstalent auf sich aufmerksam. Die junge LG-Athletin zeigte sich von ihrer besten Seite. In der Klasse W 8 gewann sie mit 966 Punkten die Dreikampfwertung vor Johanna Bader (TSV Gomaringen) mit 948 und Vanessa Fruhmann weiter
  • 104 Leser

Überregional (90)

'Die Haie können ja nicht uns alle fressen'

Sydney ist trotz der Gefahr durch Haie ab der kommenden Saison als achte Station in die WM-Serie der Triathleten aufgenommen worden. Das Rennen findet auf der gleichen Strecke statt wie 2000, als die Triathleten in Sydney ihr Olympia-Debüt feierten. Das Schwimmen wird ungeachtet des regelmäßigen Hai-Alarms in der Bucht von Sydney ausgetragen. 'Wir werden weiter
  • 271 Leser

21-Jähriger mit Tritten umgebracht

Ein 21-Jähriger ist gestern Früh in Besigheim (Kreis Ludwigsburg) brutal getötet worden. Eine Frau fand das leblose Opfer in einem Gebüsch. Zuvor hatte sie einen Mann beobachtet, der auf etwas am Boden Liegendes eingetreten hatte. Der Notarzt konnte nur den Tod des Mannes feststellen. Er war durch massive Gewalteinwirkung am Kopf gestorben. Eine halbe weiter
  • 288 Leser

22 Sekunden Schwerelosigkeit zwischen extremem Steil- und Sinkflug

Bei Schwerelosigkeitsflügen (Parabelflügen) drosselt der Pilot nach einem extremen Steilflug bis zu einem Winkel von 47 Grad die Triebwerke. Der Jet bewegt sich dann auf einer Flugbahn, die der eines geworfenen Objekts ähnelt. Im Inneren herrscht für 22 Sekunden nahezu vollständige Schwerelosigkeit, bevor der Pilot die inzwischen steil sinkende Maschine weiter
  • 416 Leser

Afghanistan-Mission gefährdet

US-General warnt vor Niederlage gegen Taliban
Der US-General Stanley McChrystal sieht den Einsatz am Hindukusch vom Scheitern bedroht. Sollte es in den kommenden zwölf Monaten keine Trendwende geben, riskiere man 'ein Ergebnis, bei dem ein Sieg über den Aufstand nicht länger möglich ist', warnt der Kommandeur der Internationalen Schutztruppe Isaf und der US-Truppen in Afghanistan. Zur Umsetzung weiter
  • 249 Leser

Anklage nach Bluttat von Bad Buchau

Nach dem möglicherweise von einer Jugendclique geplanten Mord an einer 26 Jahre alten Hausfrau im oberschwäbischen Bad Buchau hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die zwei mutmaßlichen Haupttäter erhoben. Die Mordanklage sei bei der Jugendkammer des Landgerichts Ravensburg eingereicht worden, sagte ein Sprecher der Anklagebehörde. Ein 15-Jähriger weiter
  • 331 Leser

Arcandor hat 75 000 Gläubiger

Rund 75 000 angemeldete Gläubiger und 54 Insolvenzverfahren - die Abwicklung der Arcandor-Pleite hat das Potenzial als einer der bislang größten deutschen Insolvenzfälle in die Wirtschaftsgeschichte einzugehen. Für den im November bei mehreren Veranstaltungen erwarteten Gläubigeransturm wurde eigens die Essener Grugahalle für mehrere Tage angemietet. weiter
  • 400 Leser

Auch Renten im Sturm

Wegen der Krise drohen niedrigere Erhöhungen und steigende Beiträge
Die Finanz- und Wirtschaftskrise dürfte in den nächsten Jahren zu steigenden Rentenbeiträgen und niedrigeren Rentenerhöhungen führen. Die Rentengarantie verschärft dies, zeigt eine Studie. weiter
  • 497 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL REGIONALLIGA West, 8. Spieltag Kaiserslautern II Leverkusen II 0:0 Wormatia Worms RW Essen 1:1 SV Elversberg Eintr. Trier 0:1 Düsseldorf II Mönchengladbach II 2:1 SC Verl SV Waldhof Mannheim 1:0 1. FC Saarbrücken VfL Bochum II 1:0 Schalke 04 II Mainz 05 II 1:2 1. FC Köln II Preußen Münster 1:1 Bonner SC SF Lotte 2:3 REGIONALLIGA Nord, 8. Spieltag weiter
  • 360 Leser

Berlin erhöht den Druck auf Brüssel

Milchmarkt: Chancen auf höhere Preise
Das Berliner Agrarministerium erhöht den Druck auf die EU-Kommission. Unterdessen sehen Branchenexperten Chancen auf steigend Preise. weiter
  • 483 Leser

Bluttat bei Oberkirch: Joggerin war vermutlich ein zufälliges Opfer

Der Raubmord an einer 43-jährigen Frau bei Oberkirch (Ortenaukreis) ist nach Einschätzung der Polizei keine geplante Tat gewesen. 'Wir gehen von einer Zufallsbegegnung aus', sagte ein Polizeisprecher. Der 53 Jahre alte Täter hatte sich am Sonntag gestellt und gestanden, die Frau aus Geldsorgen erstochen zu haben. Die Tatwaffe wurde in seiner Wohnung weiter
  • 322 Leser

Bundesbank sieht deutliche Belebung

Die Bundesbank hält im dritten Quartal eine merkliche Belebung der deutschen Wirtschaft für möglich. Für eine bereits bestehende Kreditklemme in Deutschland gebe es 'keine stichhaltigen Hinweise', schreibt die Bundesbank in ihrem jüngsten Monatsbericht. Es bestehe zwar das Risiko, dass knappe Kredite den Aufschwung bremsen könnten, das sei aber 'nicht weiter
  • 376 Leser

Bundesbürger verschenken Geld

Selbst Anwälte vergessen den Schadenersatz-Posten
Wer nach einem Unfall krank ist, kann das Geld für eine Haushaltshilfe vom Unfallverursacher einfordern. Experten raten angesichts der schwierigen Materie, sich Hilfe bei einem Anwalt zu holen. weiter
  • 447 Leser

CSU: Steuern rasch senken

Zeitpunkt umstritten - Steinbrück und Guttenberg kündigen Einschnitte an
Ungeachtet mahnender Stimmen auch aus den eigenen Reihen hat die CSU noch einmal konkret Steuersenkungen für 2011 und 2012 versprochen. weiter
  • 310 Leser

Der Bologna-Prozess

Einheitliche Standards für alle: 1999 haben sich 29 europäische Bildungsminister in Bologna das Ziel gesetzt, bis 2010 einen europäischen Hochschulraum mit international vergleichbaren Abschlüssen zu schaffen. Dazu gehören zweistufige Studienabschlüsse (Bachelor/Master) und ein vergleichbares Leistungspunktesystem. weiter
  • 369 Leser

Der Formel-1-Terminkalender 2010

14. März: Manama/Bahrain 28. März: Melbourne/Australien 4. April: Kuala Lumpur/Malaysia 18. April: Shanghai/China 9. Mai: Barcelona/Spanien 23. Mai: Monte Carlo/Monaco 30. Mai: Istanbul/Türkei 13. Juni: Montreal/Kanada 27. Juni: Valencia/Europa 11. Juli: Silverstone/England 25. Juli: Hockenheim 1. Aug.: Budapest/Ungarn 29. Aug.: Spa/Belgien 12. Sept.: weiter
  • 228 Leser

Der Mörder wohnt nebenan

Polizei klärt brutales Verbrechen von Neulautern nach drei Wochen auf
Das Ende einer heilen Welt: Der brutale Mord an einer Rentnerin hat wochenlang Unbehagen in dem kleinen Dorf Neulautern geschürt. Jetzt hat sich die Befürchtung bestätigt: Tatverdächtig ist ein Nachbar des Opfers. weiter
  • 364 Leser

DFB-Pokal, 2. Hauptrunde heute und morgen

BUNDESLIGA - BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg - Hoffenheim Di., 19.00 Uhr VfL Bochum - Schalke 04 Di., 20.30 Uhr 1. FC Köln - VfL Wolfsburg Mi., 20.30 Uhr BUNDESIGA - 2. BUNDESLIGA Mönchengladbach - Duisburg Di., 19.00 Uhr FC Bayern - RW Oberhausen Di., 19.00 Uhr Karlsruher SC - Dortmund Di., 20.30 Uhr 1860 München - Hertha BSC Mi., 19.00 Uhr FC Augsburg - weiter
  • 355 Leser

Die desolate Hertha im Schockzustand

Fußball: Trainer Lucien Favre nach dem 0:4-Debakel gegen den SC Freiburg angeschlagen
Der Mannschaft ist ein Torso, der Trainer angezählt, die Aussichten finster: Nach der 0:4- Niederlage gegen den SC Freiburg verharrt Fußball-Bundesligist Hertha BSC in einer Art Schockzustand. weiter
  • 292 Leser

Die Enttäuschung sitzt tief

Landwirte kehren der CDU den Rücken: Falsche Politik in Sachen Milch und Gentechnik
Die Wut der Landwirte ist groß. Und sie richtet sich vor allem gegen die CDU in Land und Bund. Kurz vor der Bundestagswahl ein Warnsignal für die Partei, die bislang die treuesten Wähler unter den Bauern hatte. weiter
  • 329 Leser

Düsseldorf ohne Biss und Herz

Der Meister ist obenauf, der 'Vize' am Tiefpunkt: Während Titelverteidiger Eisbären Berlin die Deutsche Eishockey Liga (DEL) nach dem 9:4-Sieg gegen die Kassel Huskies weiter nach Belieben dominiert, brennt bei der Düsseldorfer EG nach dem katastrophalen Saisonstart der Baum. Das Team lässt jede Leidenschaft vermissen, was die Fans mit Liebesentzug weiter
  • 274 Leser

Ein halbes Dorf geht in den Westen

Sat-1-Fernsehfilm mit anschließender Dokumentation über eine ungewöhnliche DDR-Flucht
Mit Spielfilmen, Dokumentationen und Shows widmen sich nahezu alle Sender dem Thema '20 Jahre Mauerfall'. Sat 1 fügt einen weiteren Film hinzu: 'Böseckendorf - die Nacht, in der ein Dorf verschwand'. weiter
  • 430 Leser

Elektro-Autos wenig gefragt

In Baden-Württemberg spielen alternative Antriebe nur eine geringe Rolle
Der Trend hin zu alternativ angetriebenen Autos ist im Südwesten noch schwach. Deshalb setzen die Zulieferer mehr auf Detaillösungen, die die hergebrachten Verbrennungsmotoren sparsamer machen. weiter
  • 492 Leser

Fahrzeug rast bei Autorennen in Zuschauergruppe

Unglück in Österreich - Mutter und Tochter tot, Vater schwer verletzt, Sohn in Lebensgefahr
Nach dem schweren Unfall am Sonntag mit zwei Toten bei einem Autorennen an der deutsch-österreichischen Grenze schwebt ein neunjähriger Junge aus Bayern weiter in Lebensgefahr. Sein Vater ist schwer verletzt. Die Mutter (34) der Familie aus der Umgebung von Passau und ihre 13 Jahre alte Tochter waren bei dem Unglück beim Internationalen Auto-Bergrennen weiter
  • 291 Leser

Geliebte Originale mit provokativen Gegenpolen

Das Stuttgarter Musikfest lockte mit dem Thema 'Licht' fast 29 000 Zuhörer an
Mit Haydns und Mendelssohn ging das zweiwöchige Musikfest Stuttgart zu Ende, das mit dem Thema 'Licht' gut 29 000 Musikfreunde angelockt hat. weiter
  • 317 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt 27 381 938,60 Euro Gewinnklasse 2 310 341,90 Euro Gewinnklasse 3 31 797,30 Euro Gewinnklasse 4 2199,30 Euro Gewinnklasse 5 154,90 Euro Gewinnklasse 6 35,10 Euro Gewinnklasse 7 24,10 Euro Gewinnklasse 8 9,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 051 097,80 Euro TOTO Gewinnklasse 1 36 916,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 347 Leser

Grabkammer in Syrien entdeckt

Eine Felsgruft mit Tausenden von Knochen und etlichen Grabbeigaben hat ein internationales Archäologen-Team im Königspalast von Qatna in Mittelsyrien entdeckt. Die Funde stammen aus dem zweiten vorchristlichen Jahrtausend. Nach Auskunft des Tübinger Altorientalisten Prof. Peter Pfälzner, der die Grabung zusammen mit Michel Al-Maqdissi von der Antikendirektion weiter
  • 266 Leser

Hebammen protestieren gegen schlechte Bezahlung

Wenig Personal, niedrige Vergütung: Kampf gegen Folgen der Gesundheitspolitik
Hebammen warnen angesichts immer schlechterer Bezahlung und Personallage in Geburtskliniken vor dramatischen Folgen für die Gesundheit von Neugeborenen und Eltern. 'Die Zahl der zu behandelnden Kinder, Mütter und auch Väter wird sicherlich steigen, wenn sich nichts ändert', warnte die Landesvorsitzende des Hebammenverbandes, Ulrike Geppert-Orthofer, weiter
  • 349 Leser

Herzenssache im Pulverfass

DFB-Pokal: Büskens Trainer-Kandidat in Bochum - Oberhausener Plakat-Gag
Der Erzfeind Schalke kommt zum Pokal-Hit, doch das lenkt in Bochum nicht von Krise und Trainer-Entlassung ab. Nachbar Rot-Weiß Oberhausen ist vor dem Pokalspiel beim FC Bayern ungleich entspannter. weiter
  • 324 Leser

Hilfe für Verfolgte

EU will von Tod oder Folter bedrohte Flüchtlinge aufnehmen
Ein von der EU-Kommission vorgelegtes Programm zur Neuansiedlung von Flüchtlingen stößt bei den Mitgliedstaaten vorwiegend auf Zustimmung. Allerdings soll die Aufnahme auf Freiwilligkeit beruhen. weiter
  • 278 Leser

Huldigung für den neuen König

Basketball-Star Gasol führt Spanien zum ersten EM-Titel
Die Fiesta begann bereits in der Halbzeitpause: Basketball-Weltmeister Spanien hat mit einer Gala-Vorstellung drei Jahre nach dem WM-Triumph zum ersten Mal den Europameister-Titel gewonnen. weiter
  • 356 Leser

Im Südwesten beste Chancen für Zukunft

Stuttgart/Berlin - Baden-Württemberg ist die deutsche Region mit den besten wirtschaftlichen Zukunftsaussichten. Bei den Städten liegt Hamburg vorn, gefolgt von Berlin und München. Stuttgart belegt Rang sechs. Das geht aus dem Zukunftsatlas des 'Handelsblatt' und des Schweizer Wirtschaftsprüfungsinstituts Prognos hervor. Diese Großstädte zeichneten weiter
  • 343 Leser

Jeder dritte Pkw ist älter als zehn Jahre

Der Südwesten ist zwar das Land von Audi, Mercedes und Porsche - aber wenn Opel pleite geht, liegt es nicht an den Baden-Württembergern. Die Marke mit dem Blitz ist die drittbeliebteste. Von den 5,7 Mio. Personenautos im Land ist jedes fünfte ein VW, danach kommt Mercedes mit einem Marktanteil von 13 Prozent, vor Opel mit 12 Prozent. Insgesamt halten weiter
  • 399 Leser

Jetzt liegen schon 30 Millionen Euro im Jackpot

Nächste Chance am Mittwoch - Danach kommt die Zwangsausschüttung
Auf Lotto-Spieler in Deutschland wartet ein Jackpot mit rund 30 Millionen Euro. Der viertgrößte Gewinntopf in der Lotto-Geschichte der Bundesrepublik wurde am Wochenende abermals nicht geknackt, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock in Stuttgart mitteilte. Sollte am Mittwoch erneut kein Tipper die richtigen Zahlen einschließlich der Superzahl auf dem weiter
  • 257 Leser

Kassandra ist wieder bei Bewusstsein

Misshandeltes Mädchen kann sich aber noch nicht äußern
Eine Woche nach ihrer schweren Misshandlung ist die neunjährige Kassandra aus Velbert bei Mettmann (Nordrhein-Westfalen) gestern im Krankenhaus wieder zu Bewusstsein gekommen. Das Mädchen habe auf Ansprache reagiert, sich aber noch nicht selbst artikulieren können, sagte ein Sprecher der Polizei. Das Mädchen wachte kurzzeitig auf und konnte bisher nicht weiter
  • 322 Leser

Kaum noch Lesestoff für die Orchideengärten

Verlage stellen sich mit neuen Lehrbüchern auf Bachelor-Studenten ein - Kritik an oberflächlichen Wissens-Häppchen
Langatmige Lehrbücher, dicke Klassiker-Schinken - das war gestern. Wer heute im Expresstempo studiert, braucht auch in den Geisteswissenschaften flotteres. Verlage bieten jetzt Bücher mit 'Bachelor-Wissen' an. weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · FLÜCHTLINGSHILFE: Es fehlt an Solidarität

Entgegen aller Erwartungen haben die EU-Innenminister gestern vorsichtige Zustimmung zum Neuansiedlungsprogramm für Flüchtlinge signalisiert. Damit scheint ein erster Schritt auf dem Weg zu mehr Solidarität mit den Schutzbedürftigen getan zu sein. Damit darf sich die EU aber nicht zufriedengeben. Denn noch immer geht es in Sachen 'Gemeinsame Asylpolitik' weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · STAATSOPER: Ein Mann des Regietheaters

Abenteuerlich, diese Personalpolitik. Albrecht Puhlmann muss nicht zuletzt deshalb 2011 als Intendant der Staatsoper Stuttgart gehen, weil er einen Machtkampf mit Generalmusikdirektor Manfred Honeck verlor. Dann ging Kunstminister Peter Frankenberg ziemlich baden mit seinem Nachfolgekandidaten Georg Quander, der an der Berliner Lindenoper wirkte und weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · STEUERSENKUNGEN: Kraftmeierei

Steuersenkungen - das klingt als Wahlprogramm zu schön. Schade nur, dass sie eine große Mehrheit der Bundesbürger für unrealistisch hält. Trotzdem meint ausgerechnet die CSU, damit noch wenige Tage vor der Wahl punkten zu können: In zwei Schritten soll die Einkommensteuer 2011 und 2012 gesenkt werden. Die Christsozialen müssen ihre bayerischen Landsleute weiter
  • 221 Leser

KOMMENTAR: Weniger zu verteilen

Erstaunlich unberührt vom Wirtschaftseinbruch steht bisher die gesetzliche Rentenversicherung da. Kein Wunder: Sie hat keine riesigen Kapitalanlagen. Aber die große Wirtschaftskrise muss auch sie treffen, spätestens wenn die Arbeitslosigkeit steigt und die Löhne eher sinken. Wie stark, das weiß allerdings keiner. Daher sind Studien wie die des Mannheimer weiter
  • 459 Leser

Krise treibt Schulden hoch

Bund, Länder und Gemeinden mit 1,6 Billionen in der Kreide
Wegen der Wirtschafts- und Finanzkrise gerät der deutsche Staat immer tiefer in den Schuldenstrudel. Im ersten Halbjahr 2009 lag der Betrag bei 1602 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt mit. Demnach nahmen die Kreditmarktschulden von Bund, Ländern und Gemeinden im Vergleich zur Jahresmitte 2008 um 7,2 Prozent oder 107,5 Milliarden Euro weiter
  • 274 Leser

KULTURTIPP: Tonkunst in Bad Saulgau

Bereits zum zehnten Mal findet von Mittwoch an das Tonkunst-Festival in Bad Saulgau statt. Auf dem Programm stehen bis zum 4. Oktober Theateraufführungen, Kammermusik- und Klavierabende, ein sinfonisches Konzert, aber auch Vocal-Jazz mit Peter Fessler. Einene thematischen Schwerpunkt gibt es in Bad Saulgau nicht, das Programm ist frei nach Shakespeare weiter
  • 380 Leser

Kursverluste gelten nicht als Trendwende

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern zwar leichter, konnten sich aber von den Tagestiefs etwas lösen. Nachdem der Dax in der Vorwoche auf ein neues Jahreshoch von 5760,83 Punkten gestiegen war, gab er wieder nach. Börsianer werteten die Kursverluste allerdings nicht als Trendwende. Ganz oben auf der Verkaufsliste standen die Aktien des Kasseler weiter
  • 459 Leser

Kurzarbeit lässt Bruttolöhne sinken

Die Bruttolöhne sind im zweiten Quartal um 1 Prozent gesunken. In den ersten drei Monaten waren sie im Vergleich zum Vorjahr noch um 1,5 Prozent gestiegen. Als Grund für die ungünstigere Entwicklung nannte das Statistische Bundesamt die Kurzarbeit sowie weniger Urlaubsgeld in wichtigen Branchen. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es bei den Renten weiter
  • 390 Leser

LAND UND LEUTE

Pfeilschnelle Falken Bisingen. Wüstenbussarde flogen dicht über die Köpfe der Besucher hinweg: Die Burg Hohenzollern lockte mit einem Falkner-Wochenende. Wolfgang Weller und seine Mannschaft, bekannt durch Filme wie 'Im Auge des Falken' und durch Mitwirken an Theateraufführungen am Staatstheater Stuttgart, führten die Besucher auf der Burg in alte Jagdtechniken weiter
  • 317 Leser

LEITARTIKEL · SCHULSPORT: Von Koordination keine Spur

Es ist leider ein Faktum, dass Kinder anfangs des 21. Jahrhunderts sitzenderweise viel mehr Zeit mit elektronischen Medien und Spielen zubringen und sich deshalb weit weniger bewegen als frühere Generationen. Genauso bekannt sind die beängstigenden Folgen des Bewegungsmangels: Übergewicht, Kreislauf- und Haltungsschwächen, Rückenprobleme und Konzentrationsstörungen weiter
  • 363 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Topmodel Heidi Klum ist bei der Emmy-Verleihung wie schon im Vorjahr leer ausgegangen. Die hochschwangere 36-Jährige unterlag mit ihrer US-Castingshow für junge Designer, 'Project Runway', in der Kategorie 'Bester Moderator einer Reality-Sendung' zum zweiten Mal in Folge ihrem Kollegen Jeff Probst ('Survivor'). Auch bei der Auszeichnung für weiter
  • 388 Leser

Luft im Flugverkehr wird immer dünner

Bei Airlines ist mit Personalabbau zu rechnen - Einbruch beim Frachtgeschäft
Für die Fluggesellschaften wird die Luft immer dünner. Die globale Krise reißt milliardenschwer Löcher in ihre Bilanzen. Überkapazitäten kommen hinzu. Ohne Stellenabbau wird es kaum eine Sanierung geben. weiter
  • 472 Leser

Löw muss auf Torhüter Enke verzichten

Der Kampf um die Nummer eins im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist wieder völlig offen. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet in den entscheidenden WM-Qualifikationsspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Russland (10. Oktober) und gegen Finnland (14. Oktober) auf Torhüter Robert Enke vom Bundesligisten Hannover 96, der für weiter
  • 295 Leser

Mal wieder Schatten über der Rad-WM

Diskussionen um einen Hammer-Kurs, fehlende Topstars und ein dopingverdächtiger Titelfavorit: Morgen beginnt die Rad-WM in der Schweiz. weiter
  • 352 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.-18.09.09: 100er Gruppe 34 - 42 EUR (39,70 EUR). Notierung 21.09.09: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 25.143 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 432 Leser

Maschinenbauer Walter gibt sich optimistisch für 2010

Tübinger Unternehmen rechnet nach Umsatzeinbruch in diesem Jahr mit starkem Wachstum
Der Spezialwerkzeug-Hersteller Walter (Tübingen) hat seine Prognosen heruntergeschraubt, rechnet aber vom nächsten Jahr an wieder mit einem starken Umsatzanstieg. Im laufenden Jahr werde der Umsatz nach 550 Mio. EUR im Vorjahr wohl unter 400 Mio. EUR fallen, sagte Vorstandschef Peter Witteczek. Nach einem 'satten Gewinn' 2008 werde es jetzt aber extrem weiter
  • 430 Leser

Mehr Berufschancen für Technik-Fachkräfte

Hochschulen und Firmen arbeiten zusammen
Arbeit in Forschungsprojekten: Bis zu 500 Hochschulabsolventen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik erhalten eine Chance. weiter
  • 217 Leser

Merkel besteht auf strengeren Vorgaben

Internationale Großbanken müssen sich auf strengere Vorgaben bei Eigenkapital und ihren Finanzreserven einstellen. Das stellten Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) klar. Auf dem G20-Weltfinanzgipfel in Pittsburgh müssten Regeln vereinbart werden, damit Staaten in Zukunft nicht mehr von großen Banken erpresst weiter
  • 485 Leser

Mit Reihentests Brustkrebs früher erkannt

Seit Beginn der Reihenuntersuchung auf Brustkrebs im Jahr 2005 haben Ärzte bei wesentlich mehr Frauen Tumore entdeckt als zuvor. Oft fiel der Krebs so früh auf, dass Frauen schonendere Therapien erhielten. Bei den Röntgenuntersuchungen fanden Mediziner bei 7 bis 8 von 1000 Frauen einen Tumor. Ohne Screening waren vorher bei 2 bis 3 von 1000 Frauen Karzinome weiter
  • 283 Leser

NA SOWAS . . .

Weil er mit einer weggeworfenen Kippe einen Brand in einem Restaurant verursacht hat, ist ein Hawaiianer (19) zu einem Jahr Rauchverbot verurteilt worden. Das Feuer wurde schnell gelöscht, doch das Dach war hin. Zudem muss der Mann gemeinnützige Arbeit leisten und die Reparatur zahlen. Der Richter: 'Wenn er für immer aufhört zu rauchen, könnte das sein weiter
  • 206 Leser

Netzagentur stoppt Telefon-Terror

Die Bundesnetzagentur hat die Belästigung von Verbrauchern durch massenhafte Anrufe gestoppt. Sie sperrte erstmals Call-Centern Rufnummern. weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Weniger Umsatz Das deutsche Handwerk hat im ersten Quartal einen Umsatzrückgang erlebt. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, lagen die Erlöse um 4,7 Prozent unter denen des Vorjahrszeitraums. Auch die Zahl der Beschäftigten ging um 1,3 Prozent zurück. Umsatzrückgänge betrafen vor allem das Bauhauptgewerbe. Vor Konsolidierung Die boomende Solarindustrie weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN

Tote bei Beben in Bhutan Mindestens sieben Menschen sind bei einem schweren Erdbeben im Himalaya-Staat Bhutan ums Leben gekommen. Nach offiziellen Angaben wurden auch Klöster und Schulen zerstört. Das Beben hatte eine Stärke von 6,1, wie der Geologische Dienst der USA mitteilte. Das Epizentrum lag in Mongar, 180 Kilometer östlich der Hauptstadt Thimphu. weiter
  • 250 Leser

NOTIZEN

Literaturpreis 1 Kathrin Schmidt erhält für 'Du stirbst nicht' den mit 10 000 Euro dotierten Preis der SWR-Bestenliste 2009. Der Roman sei ein 'hohes Lied auf den Wiedergewinn der Sprache, damit auch eine Hommage an die Literatur, das Lesen und die Schrift'. Literaturpreis 2 Der mit 15 000 Euro dotierte Hermann-Hesse-Literaturpreis geht in diesem Jahr weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN

Klage wegen Ohrfeige Die Watschn gegen eine Milchbäuerin hat für den CSU-Bundestagsabgeordneten Alois Karl ein juristisches Nachspiel. Die Bauersfrau will den Politiker wegen Körperverletzung anzeigen. Karl ohrfeigte sie bei einem Fest im oberpfälzischen Lauterhofen, weil sie ihn mit Milch überschüttet hatte. Anlass war eine Demonstration örtlicher weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

'Stinkefinger' vom Schiri Fußball: Der angesehene Schweizer Schiedsrichter Massimo Busacca hat in seiner Heimat mit seiner 'Stinkefinger'-Aktion gegen Fans für einen Eklat gesorgt und ist vom Schweizerischen Fußball-Verband (SFV) für drei Spiele gesperrt worden. Der Tessiner Fifa-Referee hatte den Anhängern während des Pokalspiels zwischen dem Zweitligisten weiter
  • 256 Leser

NOTIZEN

Rätselhafter Knochenfund Freiburg. Nach einem Knochenfund am Schlossberg in Freiburg hat die Polizei gestern den Wald unterhalb des Schlossbergturms durchsucht. Die Knochen waren vor einer Woche von Spaziergängern gefunden worden, teilte die Polizei mit. Erst nach einer rechtsmedizinischen Untersuchung stand fest, dass es sich dabei um Knochen eines weiter
  • 337 Leser

Opel nutzt Solarenergie

Photovoltaik-Anlage auf dem Werksdach in Rüsselsheim
Der Autobauer Opel will künftig in großem Stil Sonnenenergie von den Dächern seiner Werkshallen zur Auto-Fertigung nutzen. Zum Baubeginn eines 13-Megawatt-Photovoltaik-Kraftwerks betonte Opel-Aufsichtsratschef Carl-Peter Forster in Rüsselsheim: 'Die Anlage macht Sinn für einen Hersteller, weil etwa der Strom zum Wiederaufladen von Elektrofahrzeugen weiter
  • 420 Leser

Renault kommt gut weg

Formel 1: Briatore lebenslänglich verbannt - Alonso und Piquet straffrei
Bewährungsstrafe für Renault, lebenslänglich für Flavio Briatore: Mit einem salomonischen Urteil ist der neueste Formel-1- Skandal vor dem World Council des Automobil-Weltverbandes Fia abgeschlossen worden. weiter
  • 346 Leser

Ronaldo schießt Real an die Spitze

Die Leistungen der 'Galaktischen' sind bescheiden, aber 94-Millionen-Euro-Mann Cristiano Ronaldo hält Real Madrid weiter auf Kurs. Der Weltfußballer entschied mit einem Doppelpack das wenig berauschende Spiel gegen Schlusslicht Xerez (5:0) und bescherte Real im Fernduell gegen den FC Barcelona die Tabellenführung. sid weiter
  • 341 Leser

Schäuble protestiert gegen US-Einreisegebühr

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat Widerstand gegen die US-Pläne einer Einreisegebühr für ausländische Besucher angekündigt. 'Da muss man mit den Vereinigten Staaten drüber reden', sagte Schäuble am Rande des EU-Innenministertreffens. Der US-Senat hat sich dafür ausgesprochen, für ausländische Besucher eine Einreisegebühr von 10 Dollar (6,90 weiter
  • 234 Leser

Seenotretter mit Zukunft in Karibik

Ausgemustertes deutsches Spezialboot weiter in Dienst
Ein von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ausgemustertes Boot wird demnächst in der Karibik zum Einsatz kommen. Wie die Seenotretter mitteilten, soll das sieben Meter lange Tochterboot 'Erika' des Kreuzers 'Vormann Leiss', der bis Herbst 2008 auf Amrum stationiert war, künftig den Seenotrettungsdienst auf der Insel Saba weiter
  • 293 Leser

So viele Erstsemester wie noch nie

Studienanfänger-Rekord in Deutschland: Im Jahr 2008 ist die Zahl der Erstsemester um knapp zehn Prozent auf 396 800 gestiegen. Sie lag damit um fast 20 000 höher als beim bisherigen Höchststand aus dem Jahr 2004. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervor. Immer mehr der Studienanfänger schreiben sich an Fachhochschulen (FH) ein. Während weiter
  • 361 Leser

Sommer-WM nur Pflichtnummer

Biathlon-Asse Neuner und Greis starten in Oberhof
Schnöder Wintertest statt Sommermärchen: Die deutschen Biathleten nehmen die Sommer-WM in ihrer Hochburg Oberhof als Pflichtnummer hin. 'Ich habe es mir nicht ausgesucht, werde aber natürlich mein Bestes geben', sagt Magdalena Neuner. Die sechsmalige Weltmeisterin und der dreimalige Olympiasieger Michael Greis sind die prominentesten deutschen Teilnehmer weiter
  • 291 Leser

Star-Chirurg streitet alle Vorwürfe ab

Arzt soll bei Krebspatienten abkassiert haben
Schnelle Behandlung gegen großzügige Spenden - damit soll ein Star-Chirurg bei Krebspatienten abkassiert haben. Jetzt steht er unter anderem wegen Betrugs vor Gericht. weiter
  • 330 Leser

Steinzeittörn im Einbaum

Schüler reisen im Pfahlbaumuseum 5000 Jahre zurück in die Vergangenheit
Das Leben vor 5000 Jahren war hart. Das erfahren Schüler, die in Unteruhldingen einen Tag in der Steinzeit verbringen. Ausnahme: Die Fahrt im Einbaum. weiter
  • 407 Leser

STICHWORT · STUDIUM: Wachsende Ängste

Der Andrang auf die Hochschulen ist ungebrochen, wie die steigende Zahl der Studienanfänger belegt. So hoch wie nie zuvor ist aber auch der Beratungsbedarf mit dem Studenten zu den Beratungsstellen des Deutschen Studentenwerks kommen. Er sei um 20 Prozent gestiegen, sagte der Generalsekretär des Studentenwerks, Achim Meyer auf der Heyde. Dies habe die weiter
  • 281 Leser

Studenten klagen über immer mehr Druck

Zehn Jahre nach der Bologna-Erklärung: Kritik an Bachelor-Abschluss hält an
Ein europäischer Hochschulraum - das ist das Ziel des 'Bologna-Prozesses'. Aber die dafür nötigen Reformen sorgen in Deutschland weiter für Kritik. weiter
  • 344 Leser

SWR-Intendant Boudgoust erteilt Rüge

Der ARD-Vorsitzende und Intendant des Südwestrundfunks, Peter Boudgoust, hat einen Fall von Schleichwerbung in der rheinland-pfälzischen SWR-Sportsendung 'Flutlicht' mit scharfen Worten gerügt. 'Diese Sendung ist auch hausintern auf heftige Kritik gestoßen. Das Unternehmen hätte nicht in der erfolgten Weise ins Bild gesetzt werden dürfen', wurde er weiter
  • 230 Leser

Tagebuch des Hasses

Täter von Ansbach fühlte sich ausgegrenzt und wollte viele töten
Der Amokläufer von Ansbach wollte aus Hass so viele Menschen wie möglich in den Tod reißen. Das geht aus einer Art Tagebuch auf seinem PC hervor. weiter
  • 327 Leser

Tod nach der Wiesn

Betrunkener Australier von S-Bahn überfahren
Ein betrunkener australischer Wiesnbesucher ist gestern Morgen von einer S-Bahn erfasst und getötet worden. Der Mann war zusammen mit einem Bekannten entlang den Gleisen der S 2 in Richtung des Campingplatzes Obermenzing gelaufen, wie die Polizei mitteilte. Zwischen den Stationen Laim und Moosach überhörten die Männer den nahenden Zug. Der Australier weiter
  • 247 Leser

Täter polizeibekannt

Mutmaßliche Schlägerin auf Bewährung
Drei Tage nach der blutigen Schläger-Attacke auf einen mutigen Helfer an einer Pforzheimer Bushaltestelle liegt das Opfer der Jugendlichen noch im Krankenhaus. Der Mann sei verletzt und werde nach wie vor behandelt, teilte die Polizei mit. Die vier Mädchen und ihr Kumpan sollen auch noch einen weiteren Mann geschlagen haben. Die Mädchen im Alter zwischen weiter
  • 345 Leser

Verhandlungen mit Magna über Stellenabbau

Der Opel-Betriebsrat kämpft gegen den vom Investor Magna angekündigten Stellenabbau. Gestern haben in Rüsselsheim erste Verhandlungen zwischen Arbeitnehmern und Managern von Opel, GM Europe und Magna stattgefunden. Ergebnisse wurden vorerst nicht bekannt. Die Arbeitnehmervertreter hatten zuvor erklärt, weder betriebsbedingte Kündigungen noch Werkschließungen weiter
  • 422 Leser

Verhandlungen über Jobabbau bei Opel

Der Opel-Betriebsrat kämpft gegen den vom Investor Magna angekündigten Stellenabbau. Gestern haben in Rüsselsheim erste Verhandlungen zwischen Arbeitnehmern und Managern von Opel, GM Europe und Magna stattgefunden. Ergebnisse wurden nicht bekannt. Die Arbeitnehmervertreter hatten zuvor erklärt, weder betriebsbedingte Kündigungen noch Werkschließungen weiter
  • 364 Leser

Villepin soll 'hängen'

Der französische Präsident Sarkozy kocht vor Wut. Angeblich wollte ihn sein Rivale Dominique de Villepin durch Rufmord zu Fall bringen. weiter
  • 259 Leser

Völlig losgelöst

Prominente drehen dank Parabelflug Salti in der Schwerelosigkeit
Der so genannte Parabelflug mit einem Airbus macht es möglich: einige Sekunden völlige Schwerelosigkeit erleben. Am Wochenende haben sich über der Nordsee Prominente dieses Erlebnis gegeben. weiter
  • 351 Leser

Überfall nach Vorbild von 'Moskau Inkasso'

32-jährige Frau in Wohnung überwältigt
Für einen Überfall auf eine 32-jährige Frau in deren eigener Wohnung muss ein Ganoven-Trio hinter Gitter. Vieles an dem Fall bleibt aber unklar. weiter
  • 346 Leser

Zurück in die Zukunft

Künftiger Opernchef Jossi Wieler war ein Fixstern der Ära Zehelein
Die Staatsoper Stuttgart bekommt ab der Spielzeit 2011/12 einen Regie führenden Intendanten. Der 58-jährige Schweizer Jossi Wieler soll am 5. Oktober zum Nachfolger Albrecht Puhlmanns gewählt werden. weiter
  • 239 Leser

Ärger um Überweisung an Goldman

HSH Nordbank überwies 45 Millionen Euro ohne Grund
Die HSH Nordbank hat trotz Milliardenverlusten 45 Mio. EUR an die US-Investmentbank Goldman Sachs überwiesen, obwohl Zweifel am Anspruch der Amerikaner auf das Geld bestanden. Die Landesbank hatte den Betrag gezahlt, ohne dass sie dazu nach Ansicht ihrer Hausjuristen verpflichtet war. Die HSH Nordbank bestätigte den Vorgang, wies aber den Verdacht der weiter
  • 398 Leser

Ärzte zeigen Krankenkassen an

Prämien für Kauf von Lesegeräten zur elektronischen Gesundheitskarte angeboten
Mit Prämien locken Krankenkassen Ärzte in Nordrhein-Westfalen, wenn sie sich bestimmte Lesegeräte für die elektronische Gesundheitskarte anschaffen. Für viele Ärzte ist das ein klarer Versuch, sie zu korrumpieren', warnt Inanc Bardakcioglu für die Organisation 'Ärzte für Datenschutz in NRW'. Die Organisation erstattet jetzt Anzeige wegen des Verdachtes weiter
  • 301 Leser

Leserbeiträge (1)

Angela Merkel oder die ossifizierte Republik

Stell Dir vor, es ist Wahlkampf, und die Kanzlerin geht nicht hin. Warum?Niemand kann seine Herkunft, Erziehung und Werdegang leugnen. Um eine alte amerikanische Weisheit abzuwandeln: „Man kann eine FDJ-Sekretärin aus der DDR holen, aber die DDR aus der FDJ-Sekretärin nicht“. Es sei denn, man arbeitet in den deutschen Blenden-wir-alles-aus-was-nicht-ins-Konzept-passt-Medien.Nicht weiter