Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. September 2009

anzeigen

Regional (79)

Barthle unterliegt in CDU-Landesgruppe

Thomas Strobl als Nachfolger von Brunnhuber Landesgruppenchef

Überraschend deutlich ist der CDU-Kreisvorsitzende und Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle im Kampf um den Vorsitz der Landesgruppe unterlegen. In einer Kampfabstimmung musste er sich dem Heilbronner Abgeordneten Thomas Strobl geschlagen geben, der bereits Generalsekretär der Landes-CDU ist. "Das war überraschend deutlich", heißt es aus Teilnehmerkreisen.

weiter
  • 5
  • 272 Leser

Neue Pfarrerin begrüßt

Böbingen. Sabine Dietz wurde am Sonntag im Gottesdienst als neue evangelische Pfarrerin begrüßt. Sie übernimmt die nich vakante 50-Prozent-Stelle. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt wird in Mögglingen und Heuchlingen sein, sie übernimmt dort den Konfirmandenunterricht und hält auch Religionsunterricht an der Mögglinger Schule. Stundenweise wird sie auch im Pfarrbüro weiter

Caféteria offen

Mutlangen. Die Caféteria in der Begegnungsstätte St. Markus in Mutlangen ist jeden Mittwoch und Sonntag von 14 bis 16 Uhr geöffnet. weiter

Noch vieles offen

Kreistag besichtigt Verwaltungsgebäude und Standorte
Einen ganzen Tag lang hat der Finanzausschuss des Kreistags gestern die Verwaltungsgebäude des Landratsamtes in Aalen, Ellwangen und Gmünd besichtigt. Die Fahrt liefert Basisinformation für die Entscheidung, welche Standorte man weiter betreiben will, ob Ausbau oder Sanierungen nötig sind und wie man die dezentrale Verwaltung noch kostengünstiger unterbringen weiter
  • 10

Mittwoch radeln

Schwäbisch Gmünd. Die letzte ADFC- und AOK-Radtour in diesem Jahr startet am Mittwoch, 30. September, im AOK-Innenhof. Von dort führt die Strecke zur Hirschmühle, hinauf nach Herlikofen und weiter zum Paulushaus. Über Mutlangen und Wetzgau radeln die Teilnehmer nach Wustenriet und von dort durchs Taubental wieder zum Ausgangspunkt zurück. Die Strecke weiter

Gemeinsame Sitzung

Böbingen/Mögglingen. In einer gemeinsamen Sitzung wollen die Gemeinderäte von Böbingen und Mögglingen über die Zukunft ihrer Schulen beraten. Termin ist am Mittwoch, 30. September, ab 19 Uhr im Bürgersaal in Böbingen. Zunächst geht es um Perspektiven der einzügigen Hauptschulen, anschließend um das pädagogische Konzept und Eckpunkte der neuen Schulform weiter

Teufel spricht

Schwäbisch Gmünd. Der frühere baden-württembergische . Dr. h.c. Erwin Teufel am Dienstag, 29. September, um 15 Uhr im Schönblick-Forum zum Thema „Die Bedeutung der deutschen Wiedervereinigung für das zusammenwachsende Europa“. Der Festvortrag findet im Rahmen des Kongresses „20 Jahre Friedliche Revolution“ statt. Karten für fünf weiter

Schulsanierung ein Thema

SchwäbischGmünd. Die Entwicklung und Sanierung der Realschulen und Gymnasien werden in der öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Mittwoch, 30. September, um 14.40 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses vorberaten. Des Weiteren stehen der Feuerwehrneubau in Bettringen, die Sanierung des Hans-Baldung-Gymnasiums und weitere Themen auf weiter

Über 600 Verstöße an Schulwegen

Waiblingen. In den beiden Wochen seit Schuljahresbeginn hat die Rems-Murr-Polizei schwerpunktmäßig Schulwege kontrolliert. Insgesamt wurden an 23 Standorten die Schulwege überwacht. Insgesamt wurden durch die Beamten über 600 Beanstandungen festgestellt, davon 525 Verwarnungen, davon wiederum 460 wegen fehlendem Sicherheitsgurt. 46 Anzeigen gab es wegen weiter

Stuttgarter Band bei Gewinnern

Stuttgart/Berlin. Bei der bundesweiten Endausscheidung des creole Weltmusikwettbewerbs 08/09 in Berlin ging als eine von drei Gewinnern die Band The Shin hervor, deren Mitglieder im Stuttgarter Raum leben und ihren Ursprung in Georgien haben. Die international besetzte Jury des 2. Bundeswettbewerbs hat aus insgesamt 17 Finalisten die drei creole-Preisträger weiter

Krach bei Gott

Schwäbisch Gmünd. Im Brazilkino gibt’s am Donnerstag, 1. Oktober, ab 19 Uhr die Premiere des Films „Krach im Hause Gott“. Anwesend werden bei der Premiere sein: Regisseur und Produzent Jochen Klenk, von der FilmProduktion Monika Agler und der in Gmünd gebürtige Günter Moritz sowie die Schauspieler Detlef Neumann, Gisela Angelbauer weiter
  • 109 Leser

Das große Zeltdach hängt bereits

Heute wird auf dem Göppinger Marktplatz das Weinfest eröffnet
Ein abwechslungsreiches Programm und gastronomisches Angebot sind von heute bis kommenden Sonntag auf dem Göppinger Weinfest geboten. Die Vorbereitungen für das Göppinger Weinfest laufen bis zum Schluss auf Hochtouren. weiter
  • 325 Leser

Weinfest des Liederkranzes

Essingen. Dieses Jahr im Foyer der neuen Schönbrunnenhalle beim Sportgelände findet am Samstag, 3. Oktober, das beliebte Weinfest des Liederkranzes Essingen statt. Nachmittags ab 15.00 Uhr gibt es bei Kaffee und Kuchen gemütliche Unterhaltung mit fröhlichem, gemeinsamen Singen und Gitarrenbegleitung. Die Liederbücher des Liederkranzes beinhalten Musik weiter

Bürger gehört

Fernwärme Nordwest soll saniert werden
Sanierung statt Neubau, dafür haben viele Kunden der Fernwärme Bettringen Nordwest gekämpft. Jetzt soll der Gemeinderat die Sanierungslösung beschließen. Das bestehende Heizwerk wurde 1969 in der Oderstraße gebaut und muss dringend erneuert werden. weiter
  • 5

Die Geigenfee gewinnt an Kontur

Erste Gesamtprobe des neuen Lisa-Elser-Stückes in Lautern – Kartenvorverkauf hat bereits begonnen
Erstmals war eine Gesamtprobe für die „Geigenfee“, das neue Lisa-Elser-Stück, das zurzeit in Lautern eingeübt wird. weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Theaterwerkstatt Das Theater Stuttgart spielt in der Theaterwerkstatt am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr die Komödie „Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni. Karten gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt unter (07171) 6034250 sowie an der Abendkasse. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Herbstkonzert Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e.V. spielt am Freitag, 2. Oktober, im großen Saal des Predigers. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Hausfrauenbund Am Freitag, 2. Oktober, stellt der Deutsche Hausfrauenbund ab 12.30 Uhr auf dem Gmünder Bauernmarkt unter dem Motto „Schmecke den Herbst“ eigene Konfitüre-Kreationen vor. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
De Lorean Am Sonntag, 4. Oktober, stellt der De Lorean Club Deutschland von 11.30 bis 14.30 Uhr 15 Deloreans auf dem Johannisplatz aus. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Deutsche Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd bietet für alleinerziehende Mütter und Väter am Sonntag, 4. Oktober, um 14 Uhr einen Vortrag zum Thema „Konflikte“ in den eigenen Räumen an. Weitere Informationen unter (07171) 66686 und unter www.kinderschutzbund-gd.de. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum Der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd feiert mit allen Interessierten am Sonntag, 4. Oktober, von 11 bis 17 Uhr sein 125-jähriges Bestehen im Stadtgarten. weiter
  • 100 Leser

Parler-Schüler im grünen Klassenzimmer

Kürzlich besuchten drei Schülergruppen des Parler-Gymnasium das Grüne Klassenzimmer in Rechberghausen. Schüler der elften Klassen erfuhren Interessantes über verschiedene Hölzer zum Beispiel beim Baumpuzzle mit einer Försterin. Daneben wurden Zusammenhänge im Ökosystem Wald erörtert. Eine andere Gruppe der elften Klasse und eine Klasse 10 erkundete weiter

Saisonabschluss der Motorradfreunde Bettringen

Die Motorradfreunde Bettringen haben sich für ein dreitägiges Sasoinabschlusswochenende auf den Weg nach Obernheim gemacht. Die Anreise führte übers Eybach-Tal, Wiesensteig, Reutlingen, Hechingen und Balingen. Nach einem geselligen Abend fuhrman nach Titisee, Triberg, Rottweil und dann wieder zurück in Richtung Spaichingen nach Obernheim. Die letzte weiter
  • 5

Theater gegen Gewalt und Drogen

Die „Wilde Bühne e.V.“ gastierte an der Mozartschule Hussenhofen
Die Stuttgarter „Wilde Bühne e.V.“ war mit ihrem Präventionsprojekt „ForumTheater“, einem außergewöhnlichen Mitmach-Theater, an der Mozartschule in Hussenhofen zu Gast und inszenierte mit den Schülern der Klassenstufen 7 bis 9 Szenen zu den Themen Gewalt und Drogen. weiter

Mit dem Pickel ins Eis ab Januar

Die DRK-Bergwacht Bereitschaft Aalen steht kurz vor dem Bau der beiden Klettertürme in Lauterburg
Lange Jahre schon träumt die DRK-Bergwacht Bereitschaft Aalen von einem Kletterturm. Jetzt steht sie mit einer Teil-Baufreigabe kurz vor der Verwirklichung. „Der Erdaushub kann beginnen und noch in diesem Jahr wollen wir beide Türme aufrichten“, berichtet Bereitschaftsleiter Manfred Kluge. weiter

Kreative Gruppe

Dieses sehr schöne Mandala-Körnerbild hat eine kreative Frauengruppe aus Böbingen mit verschiedenen Samen, Körnern und Nüssen gestaltet. weiter

Klinik hat Bestand

Klinikums-Freundeskreis zuversichtlich für die Zukunft
Die Stauferklinik am Mittelzentrum Schwäbisch Gmünd wird dank ihrer modernen Ausstattung und kompetenten Ärzte auch weiter Bestand haben. Diese Überzeugung drückte der Vorsitzende des Freundeskreises des Klinikums, Mutlangens Alt-Bürgermeister Heinz Hartmann, bei der Hauptversammlung des Vereins aus. weiter

Bernhard Ilg: „Das hat was!“

Heidenheim feierte euphorisch die Einweihung des neuen Congress Centrums
Heidenheim versank übers vergangenen Wochenende in einer Euphoriewelle: Über 20 000 Menschen strömten zum Kunsthandwerkermarkt in den Brenzpark, 5000 heißblütige Fans feierten den 6:1-Sieg des FC Heidenheim gegen Wacker Burghausen – und nochmals rund 20 000 Gäste kamen zum „Tag der offenen Tür“ ins neue Congress Centrum mit Hotel auf weiter

Fest und Turnier

Alfdorf. Die Tennisabteilung des TSV Alfdorf veranstaltet am Samstag, 3. Oktober, ein Abschlussfest mit Doppelturnier. Beginn ist um 12 Uhr mit einer zünftigen Brotzeit, um 14 Uhr startet das Turnier. Anmeldung bis 1. Oktober im Alfdorfer Tennishaus. weiter
  • 112 Leser

Ärger über Sudelei

Farbschmierereien an der ehemaligen „Krone“ in Weitmars
Unbekannte haben kürzlich im Innenhof der ehemaligen Gaststätte „Krone“ in Weitmars zwei Hauswände mit Farbe besprüht. Der Stuttgarter Galerist Conny Constantin will dort ein Bistro mit „Wohlfühlzone“ eröffnen und kämpft seither „gegen ein Negativimage“ der Einrichtung an. weiter

Bürger in Sorge um ihre Häuser

Heubacher Bauausschuss
Um den Bebauungsplan Scheuelbergstraße geht es am Dienstag ab 15.30 Uhr im Bauausschuss. Dazu gibt es ein heikles Gutachten des Landesamtes für Geologie. weiter
Anhaltspunkte für lohnende energetische Sanierungsmaßnahmen liefert der bedarfsbasierte Energieausweis. Hierfür begutachtet ein Experte vor Ort Bausubstanz und Heizungsanlage. Die Berechnung des Energiebedarfs ergänzt er durch konkrete Sanierungsvorschläge. Die meist attraktivste Maßnahme zur Energieeinsparung bildet die Erneuerung eines veralteten weiter
  • 151 Leser

Wieder ein Oktoberfest

Werkkapelle Heubach
Die Werkkapelle Spießhofer & Braun feiert ein Oktoberfest. Dieses ist am Wochenende in der Heubacher Stadthalle. weiter

„Mensch, Petrus!“

Kinderbibelwoche in Waldstetten kommt gut an
„Mensch, Petrus!“ lautete das Thema der ökumenischen Kinderbibelwoche. An drei Nachmittagen waren 58 Kinder zwischen sechs und elf Jahren auf den Spuren des Apostels Petrus in Waldstetten unterwegs. weiter
  • 105 Leser

Neue Heizzentrale

Künftig ein Blockheizkraftwerk für Hallen, Hallenbad und Schule
Die Schwarzhornsporthalle in Waldstetten wird ab Mai 2010 über eine Heizzentrale in der Stuifenhalle mitversorgt. Die Gemeinde wird mit der Firma iecos einen Einsparcontractingvertrag abschließen. Das hat der Waldstetter Gemeinderat beschlossen. weiter

80er-Fest der Lorcher Altersgenossen

Kürzlich feierte der Lorcher Jahrgang 1929/ 30 sein 80er-Fest. Nach dem Fototermin hielten die Altersgenossen festlichen Einzug in die evangelische Stadtkirche. Die Pfarrer Stefan Engelhart und Marc Grieser hielten die Predigt. Danach kamen viele Gratulanten zum Stehempfang. Für die Jubilare gab’s eine Stadtrundfahrt und ein Festtagsmenü im „Café weiter
  • 131 Leser

Karriere im Mint-Bereich machen

Neues Netzwerk der Landesstiftung Baden-Württemberg stellt sich am Lorcher Gymnasium vor
„Coaching 4future“ hieß es am Montag am Lorcher Gymnasium Friedrich II.. Ein neues Bildungsnetzwerk der Landesstiftung Baden-Württemberg unterstützt und begleitet Lorcher Schüler bei der Karriereplanung im Mint-Bereich. Mint bedeutet Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. weiter
  • 165 Leser

Im Team geht es leichter

Liederkranz und Turnverein in Mögglingen bieten erstmals einen „Besen“ an – Motto: Sport trifft Kultur
„Sport trifft Kultur“ lautete das Motto des ersten Besens, den Liederkranz Mögglingen und Turnverein Mögglingen in der „Alten Turnhalle“ angeboten hatten. weiter
  • 111 Leser

Wanderung auf Orchideenweg

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten trifft sich am Mittwoch, 30. September, zur Wanderung. Ludwig Kienzle führt die Mittwochswanderer von Tannweiler über die Reiterles Kapelle zum Orchideenweg, weiter über die Große Mulde zum Kalten Feld (Einkehr) und wieder zurück nach Tannweiler. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr weiter

Auszeichnung

Lorch. Die 18. Bundesversammlung des Deutschen Aikido-Bundes (DAB) fand kürzlich statt. Drei Lorcher besetzen weiterhin wichtige Funktionen. So wirkt Dr. Barbara Oettinger als Präsidentin, Manfred Ellmaurer als Bundesreferent Internal-Relations und Dr. Thomas Oettinger als Leiter der DAB-Geschäftsstelle des Bundesverbandes. Alle drei gehören dem Athletik-Sport-Verein weiter

Wanderung auf dem Rösslesweg

Gschwend. Die Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins lädt ein zu einer weiteren Wanderung auf dem Stuttgarter „Rösslesweg“ mit Wanderführer Günter Schmider. Treffpunkt ist am Samstag, 3. Oktober, um 8.45 Uhr mit Autos auf dem Gschwender Marktplatz. In Fahrgemeinschaften geht es zunächst nach Fornsbach zum Bahnhof, von dort mit weiter

Meisterschaftender Bürger jetzt in Durlangen

Ab heute und bis 3. Oktober
Durlangen steht heute und bis Samstag vor einer großen Aufgabe. Als vierte von insgesamt sechs Gemeinden in Baden-Württemberg nimmt Durlangen an der Bürgermeisterschaft des Radiosenders Hit-Radio Antenne 1 teil. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErna Hurlebaus, Katharinenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Rudolf Watzlawik, Im Laichle 48, zum 86. Geburtstag.Hugo Gauger, An der Unteren Halde 31, zum 84. Geburtstag.Mathilde Daniel, Georg-Stütz-Straße 8, zum 82. Geburtstag.Dr.Heinz Mösenthin, Flurstraße 387, Großdeinbach, zum 81. Geburtstag.Gebhard Edelmann, Ronsperger Straße 41, zum weiter
Kurz und Bündig
Betreuer-Treff Am Dienstag, 29. September, findet um 19.30 Uhr im Gasthof ‘Lamm’ ein Betreuer-Treff mit Ludwig Majohr zum Thema Betreuervergütung statt. weiter
Kurz und Bündig
Gespräche Dr. Bernd Kleinhans lädt am Mittwoch, 30. September, von 9 bis 11 Uhr zu Gesprächen am Vormittag ins Augustinus-Gemeindehaus ein. Thema der Gespräche ist die „Suche nach dem Glück“ in der Antike. weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Hörprobleme Am Mittwoch, 30. September, findet nach dem Gottesdienst um15 Uhr im Refektorium des Franziskaners ein Informationsnachmittag zu Hörproblemen im Alter statt. weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung e.V. trifft sich am Mittwoch, 30. September, ab 19 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13. Neue Gäste sind hierzu herzlich eingeladen. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Schreibkreis Am Donnerstag, 1. Oktober, findet um 16 Uhr im a.l.s.o.-Café der „Bücherwürml-Schreibkreis-Treff“ statt. Josef Wamsler wird zum Thema „Der Tod und mein Gedicht“ referieren. Alle Interessierten sind hierzu eingeladen. weiter
  • 190 Leser

Mit Texten den Platz im Leben gefunden

Rachsüchtiges Denkmal und neues von Dornröschen / Gmünder Autorenkreis las Texte von Manfred Ulrich
Wie hemmungsloser Chipsgenuss zu Bauchweh und Schlafstörungen führen kann und wie der hundertjährige Schlaf Dornröschens physikalisch erklärbar ist, das waren Fragen, denen Manfred Ulrich in seinen Prosatexten heiter-tiefsinnig nachspürte. Der Gmünder Autorenkreis gedachte am Freitag Abend mit einer Lesung seiner Texte des verstorbenen Mitglieds. weiter

HNO in der Stauferklinik

Belegabteilung nach Mutlangen verlegt
Auch die Hals-Nasen-Ohren-Belegabteilung wurde vom Margaritenhospital in das Stauferklinikum verlegt; Ab sofort gibt's belegärztliche stationäre Versorgung für HNO-Patienten nur noch im Stauferklinikum. weiter

Erntedank ohne Körnermosaik

Im Heilig-Kreuz-Münster wurde bereits am vergangenen Sonntag das Erntedankfest begangen
Am Sonntag vor oder nach dem heutigen Michaelistag feiern viele Christen das Erntedankfest. Mit Obst, Getreide, Blumen und vielen weiteren Gaben der Natur werden die Altäre prächtig geschmückt. In diesem Jahr gibt es im Münster erstmals kein prachtvolles Körnermosaik zu bewundern. weiter
  • 5

Jetzt offiziell: Klaus Maier tritt an

Heubacher Bürgermeister bewirbt sich um eine vierte Amtszeit
Seit Montag ist es offiziell. Klaus Maier bewirbt sich um eine vierte Amtszeit als Bürgermeister von Heubach. Bislang gibt es keinen Gegenkandidaten. weiter
Polizeibericht
Geld aus TresorSchwäbisch Gmünd. Mehrere tausend Euro Bargeld erbeuteten Einbrecher übers vergangene Wochenende aus dem Tresor eines Warenhauses Unterm Buch. Die Täter hebelten ein Tor auf, Zuvor hatten sie die Alarmanlage manipuliert. Sie fanden einen Tresor. Da sie vergeblich nach dem passenden Schlüssel suchten, flexten sie den Geldschrank auf. Die weiter
  • 112 Leser

Kreuz als Zeichen gegen Vandalismus

Mutlanger Jugendliche platzieren Gipfelkreuz am „Mont Schwooz“ an der Westumgehung
Was einst als Maischerz gedacht war und ein Opfer von Vandalismus wurde, reckt sich jetzt wieder stolz empor: Das Gipfelkreuz des „Mont Schwooz“ auf der Anhöhe der Mutlanger Westumgehung. Dieses weihte Pfarrer Frank Möhler vor großem Publikum ein. Die Idee fürs Kreuz kam von Mutlanger Jugendlichen. weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Gesprächskreis Am Montag, 5. Oktober, veranstaltet der AdS e.V. um 20 Uhr im Seminarraum der GEK einen Gesprächskreis für Eltern, deren Kinder unter dem Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom leiden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Kasperle Das Puppentheater Pajazzo führt am Montag, 5. Oktober, um 15 Uhr und um 16.30 Uhr im Prediger das Stück „Der kleine Waldgeist“ für Kinder ab zwei Jahren auf. weiter
Kurz und Bündig
Diavortrag Andreas Pfanner hält beim Deutschen Alpenverein am Montag, 5. Oktober, um 20 Uhr im großen Saal des Predigers einen Diavortrag über die Allgäuer Alpen. weiter
Kurz und Bündig
Seminar Professor Dr. Ulrich Müller gibt am Dienstag, 6. Oktober und am Dienstag, 13. Oktober, jeweils von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr in der Gmünder VHS ein Seminar zum Thema „Vom Deutschen Bund zum Deutschen Reich“. Anmeldungen unter Telefon (07171) 925150 oder unter anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Demenz Am Dienstag, 6. Oktober, beginnt um 8 Uhr die kostenlose Seminarreihe des DRK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd für Menschen, die sich ehrenamtlich um Demenzkranke kümmern möchten. Informationen unter Telefon (07171) 350684. weiter
  • 188 Leser

Frauen helfen in neuen Räumen

SchwäbischGmünd. Der Verein „Frauen helfen Frauen“ weiht am Dienstag, 6. Oktober, um 18 Uhr die neuen Vereinsräume in der Parlerstraße 31 ein. Der Verein hat im Jahr 2008 einen besonderen Schwerpunkt auf die Präventionsarbeit gegen sexuellen Missbrauch an Kindern gelegt. Viele Projekte wurden mit Schulen realisiert. So ist inzwischen das weiter

Casting zur Fashion Night Gmünd

GD-Event präsentiert am Samstag, 17. Oktober, die zweite Fashion Night Gmünd. Höhepunkt im Vorfeld: Ein großes Casting, bei dem als Hauptpreis die Aufnahme in die Agentur „Casting Company“ von Rolf Scheider, dem bekannten Juror aus Germany´s Next Topmodel, winkt. weiter
  • 211 Leser

Rechberger Winterdienst wird „optimiert“

Anne Zeller-Klein in konstituierender Sitzung als Ortsvorsteherin einstimmig im Amt bestätigt
Mit froher Kunde kam Oberbürgermeister Richard Arnold am Montag zu den Rechberger Ortschaftsräten: der Winterdienst wird optimiert und der Bebauungsplan „Alter Sportplatz“ angegangen. Außerdem verabschiedete er die ausscheidenden Ortschaftsräte und setzte die neuen Ortschaftsräte ins Amt. weiter

Bürger interessieren sich für Gartenschau-Planungen

Oberbürgermeister Richard Arnold präsentierte in einem weiteren Bürgergespräch am Montag im „Lamm“ den neuen Entwurf zur Gartenschauplanung. Wie berichtet ( GT vom 28. September oder www.tagespost.de), geht es vorrangig um den Bereich rund um den Bahnhof, Boulevard statt Knie, Hochschulcampus statt großer Büroflächen. Die Stadtspitze wird weiter
  • 3
  • 146 Leser

Barthle Landesgruppenchef?

Voraussichtlich heute Wahl in Berlin – Zweiter Kandidat
Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle ist als Vorsitzender der CDU-Landesgruppe im Gespräch. „Nach heutigem Stand der Dinge kandidiere ich“, sagte Barthle am Montag auf GT-Anfrage. Dies jedoch könne sich ändern. Und: Er werde nicht der einzige sein. Die CDU-Landesgruppe trifft sich am Dienstag um 12 Uhr weiter
  • 105 Leser

Ein-Euro-Ticket für den Bus

Abends und an Wochenenden billiger unterwegs – Radmitnahme geregelt
Busfahren in und um Schwäbisch Gmünd für einen Euro: das gibt’s ab 1. Oktober täglich ab 19 Uhr und komplett an Wochenenden. Dies gilt auch für größere Entfernungen, von Großdeinbach bis Weißenstein etwa oder von Wíßgoldingen nach Heubach. weiter
Guten Morgen

Die Luft raus

Es ist weniger Selbstkasteiung denn eine Art Katharsis nach aristotelischer Definition: ein Akt ritueller Selbstreinigung, der ihn hinauf treibt in die höchsten Höhen, nachdem er sich an der Urne seiner staatsbürgerlichen Pflichten sowie seiner Stimmen entledigt hat. Dazu explizit geeignet ist die Mountainbike-Strecke hinauf über den Alleenweg zu Rosenstein weiter

Schluss mit Zahnpastalächeln

Plakatwände und Wahlhelfer werden nach der Wahl nicht mehr gebraucht
Angela Merkel, Frank-Walter Steinmeier&Co haben uns lange genug von der Plakatwand angelächelt. Nach der Bundestagswahl am 27. September haben die zahlreichen Wahlplakate ausgedient. Jetzt müssen sie weg – auch in Gmünd. weiter
  • 226 Leser

Gemeinsamkeit zählt

Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell
„Gut, dass wir einander haben; gut, dass wir einander sehen“, sang der Kirchenchor in der Gögginger Gemeindehalle. Dieser Satz war Motto des Gemeindefests der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell. weiter

Kunst und Genuss kombiniert

Mutlangen. Einen italienischen Abend mit Kochen und Acrymalen unter dem Motto „Kunst und Genuss“ gibt es am Samstag, 10. Oktober, von 16 bis 22 Uhr von der Volkshochschule (VHS) Mutlangen. Die Kursleiterinnen Gisela Grimminger und Frau Giuseppa D’Annunzio kochen mit den Teilnehmern und malen zwischen den einzelnen Gängen auf bespannten weiter

Endspurt am Verteiler Iggingen

Mitte Oktober wird die sanierte Straße samt neuer Brücke nach sieben Monaten Sperrung geöffnet
Bei der Großbaustelle am Verteiler Iggingen ist Ende in Sicht: Heute bringen Arbeiter die Asphaltdeckschicht auf der Landesstraße Richtung Iggingen ein, nachdem sie am Montag den Rampen zwischen Kreis- und Bundesstraße und der Bahnbrücke die letzte Schicht verpasst haben. Mitte Oktober wird die sanierte Strecke geöffnet. weiter
  • 143 Leser

Baupläne im Frühjahr

Evangelische Kirchengemeinde in Spraitbach plant Gemeindehaus im Ortskern
Die Fantasie scheint den fleißigen Mitgliedern des Fördervereins Gemeindezentrum Kirchplatz rund um Anton Mayer nicht auszugehen, um das nötige Eigenkapital für den Bau des Gemeindezentrums aufzubringen: Schrottsammlungen, Bausteinaktion, Schlachtfest, Spielnachmittage und vieles mehr. weiter
  • 134 Leser

Die neue Mode am Kopf

Die aktuelle Mode des deutschen Friseurhandwerks wurde den Gmünder Innungsmitgliedern in der Stadthalle von Leonberg vom Modeteam präsentiert. Der Ort gilt im Friseurhandwerk als das „Kleine Mailand“. weiter

Sachverständigen bestellt und vereidigt

Die IHK Ostwürttemberg hat Dipl.-Ing. (FH) Herbert Käszmann aus Iggingen, für das Sachgebiet „Galvanische Überzüge und Verfahren“ öffentlich bestellt und vereidigt. Von der IHK sind damit rund 40 Fachleute auf unterschiedlichsten Sachgebieten öffentlich bestellt und vereidigt. Eine Liste der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen weiter

Regionalsport (14)

Anja Wagenblast dominiert

Leichtathletik, Kocher-Cup: Bettringerin läuft allen davon
Nach ihrem Sieg beim Degenfelder Crosslauf konnte die zwölfjährige Bettringerin Anja Wagenblast von der LSG Aalen auch beim 5. Kocher-Cup überzeugen.Das Rennen, welches anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des TV Unterkochen ausgetragen wurde und über eine Strecke von circa 1600 Metern ging, dominierte das Lauftalent. So gewann sie bei herrlichem Herbstwetter weiter
  • 224 Leser

Eine Niederlage, ein Sieg für SVP

Tischtennis, Bundesliga
Sehr unterschiedlich verliefen die beiden Spiele des SV Plüderhausen am Wochenende. Während man in der Champions-League knapp verlor, gewann der SVP in der Tischtennis-Bundesliga. weiter

Bald Anmeldeschluss für die Schulfußballwettbewerbe

Fußball, Jugend trainiert für Olympia: Bis 2. Oktober kann man sich bei Kreisbeauftragten melden
Erschreckend wenig Resonanz haben in diesem Schuljahr die Ausschreibungen zu „Jugend trainiert für Olympia“ im Fußball hervorgerufen.Am Freitag, 2. Oktober, endet die Anmeldephase zur Teilnahme an den diesjährigen Schulfußball-Wettbewerben der Jungen, die noch vor den Herbstferien beginnen sollen. Alle interessierten Schulen der Wettbewerbe weiter
  • 163 Leser

„Hangeln und Raufen“

Interview: Sportpädagoge Dr. Dieter Breithecker im Gespräch
Als Leiter der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung ist Dr. Dieter Breithecker ein kundiger Referent. Er wird am 1. Oktober (19.30 Uhr, Refektorium Prediger) auf Einladung des Ärzteforums in Schwäbisch Gmünd über Bewegungsmängel bei Kindern vortragen. Unter dem Motto „Lass den Philipp doch mal zappeln“ schließt weiter
  • 209 Leser
Bezirksliga Ostalb, Runde 1:SAbt RSV Heuchlingen 1 – SK Heidenheim 2 3:5Wegener, Jochen - Jentscher, Thomas 0,5:0,5; Koepf, Manfred -Bogucki, Peter 0:1; Leber, Armin - Dreher, Friedrich 1:0; Nagel, Jens - Gmelin, Ulrich 0,5:0,5 Hitzler, Edgar - Klöpfer, Waldemar 0:1; Nagel, Henrik - Siegert, Dietmar 0:1; Kaußler, Alexander - Hoang, Christian 0:1; weiter
Bezirk GmündHerrenKreisklasse A: DJK Schwäbisch Gmünd II – DJK Schwäbisch Gmünd III 9:7; TSB Schwäbisch Gmünd IV – TSB Schwäbisch Gmünd III 2:9; FC Spraitbach II – TSV Böbingen II 2:9; TV Mögglingen II – TSGV Waldstetten II 9:7.Kreisliga B: TSV Böbingen – FC Schechingen III 5:9 SCH.V. Durlangen II – SCH.V. Durlangen weiter

Spiele unter der Woche

Fußball, Bezirks- und Kreisliga
Drei Partien stehen am Mittwoch auf dem Spielplan. In der Bezirksliga hofft Aufsteiger Heuchlingen auf Auswärtspunkte, um das Tabellenende verlassen zu können. weiter
  • 138 Leser

Zweite Pleite in Folge

Handball, Bezirksliga
Nach der Auftaktniederlage bei Heiningen II hatten sich die Handballer der SG Bettringen für ihren zweiten Saisonauftritt bei Herbrechtingen-Bolheim einiges vorgenommen. Geklappt hat’s nicht, am Ende stand eine deutliche 35:18-Niederlage. weiter

Erster Heimsieg für Bargau

Handball, Bezirksklasse
In ihrem zweiten Spiel in der Bezirksklasse feierten Bargaus Handballer ihren ersten Sieg und machten gleichzeitig die Auftaktniederlage gegen Hüttlingen vergessen. Dabei kamen sie zu einem ungefährdeten 24:16 Erfolg über die TSG Eislingen. weiter

Spitzenreiter bleiben vorn

Fußball, Frauen, Regionenliga und Bezirksliga: Ellenberg und Kirchheim siegen beide
Der TV Neuler gewinnt am dritten Spieltag das erste Spiel in der Regionenliga. Eintracht Kirchheim siegt souverän und grüßt weiter von der Tabellenspitze. Ebenso bleibt der VfB Ellenberg Spitzenreiter der Bezirksliga. weiter

Pollet reitet zweimal auf Platz drei

Reiten, Jugendturnier: Talentierte Nachwuchsreiter waren beim Reit- und Fahrverein Röhlingen zu Gast
Über hundert Jugendliche waren aus dem ganze Ostalbkreis und den Nachbargebieten angereist, um das Jugendturnier des Reit- und Fahrvereins Röhlingen zu bestreiten. Starker Reitsport und eine Menge guter Platzierungen lieferten auch die heimischen Starter ab. Allen voran Kevin Pollet, der gleich zwei dritte Plätze einheimste. weiter
  • 422 Leser

TSF Gschwend II verlieren

Badminton, Bezirks-, Kreisliga
Gschwend III scheint an die Erfolge der vergangenen Saison anknüpfen zu wollen. Die Gschwender siegten in der Badminton-Kreisliga gegen den TSV Heubach II mit 6:2. weiter

TSF Gschwend I gewinnen

Badminton, Landesliga
Die erste Badminton-Mannschaft der TSF Gschwend gewann deutlich gegen den MTV Aalen mit 6:2. Überzeugend konnte man drei Doppel gewinnen. weiter

Überregional (92)

'Beckenbauer ist ein Fußball-Adliger'

Der ehemalige argentinische Weltmeistertrainer von 1978, Cesar Luis Menotti, wünscht sich, dass Franz Beckenbauer Präsident des Weltverbands Fifa wird: 'Er ist mehr als geeignet, denn er ist ein Fußball-Adliger.' Menotti erhält am Freitag den Walther-Bensemann-Preis, den auch schon Beckenbauer verliehen bekam. sid weiter
  • 417 Leser

'Jetzt haben wir für die Börse fast das Optimum'

Wertpapierexperten erwarten nach dem Wahlerfolg von Schwarz-Gelb steigende Aktienkurse
Draußen vor der Börse, direkt hinter den mächtigen Figuren von Bulle und Bär, den Symbolen für steigende und fallende Kurse, lächelte Angela Merkel auch gestern vom CDU-Wahlplakat. 'Wir haben die Kraft'. Drinnen auf dem Parkett sind die Händler ebenso gut gelaunt. Das Ergebnis der Bundestagswahl ist in ihren Augen besser ausgefallen als erhofft. Den weiter
  • 412 Leser

'Ärgernis des Jahres'

In der Opernkritikerumfrage schneidet Stuttgart schlecht ab
In der Umfrage des Fachblatts 'Opernwelt' haben die Kritiker mal wieder Bilanz gezogen. Anja Harteros und Jonas Kaufmann sind die Sängerin und der Sänger des Jahres, Stefan Herheims Bayreuther 'Parsifal' ist die Aufführung des Jahres - und das Theater Basel erstmals das Opernhaus des Jahres. Diesen Titel hatte die Staatsoper Stuttgart in der Ära Klaus weiter
  • 340 Leser

4,2 Prozent mehr Lohn für VW-Mitarbeiter

Die 90 000 Beschäftigten der sechs westdeutschen VW-Werke erhalten vom kommenden Jahr an 4,2 Prozent mehr Entgelt. Darauf haben sich Volkswagen und die IG Metall in Hannover in der vierten Runde ihrer Tarifverhandlungen verständigt. Nach der Einigung, die sich am letzten Tarifabschluss in der Metallindustrie orientiert, haben die VW-Beschäftigten zudem weiter
  • 366 Leser

800 Ferienhäuser

Bis 2013 sollen auf dem früheren Muna-Gelände bei Leutkirch im neuen Allgäu-Center-Parc 800 Ferienhäuser entstehen. Dazu kommen Einrichtungen wie subtropische Badelandschaft und 'Market-Dome' mit Restaurants und Shops. Das Investitionsvolumen wurde mit rund 280 Millionen Euro angegeben, nach Fertigstellung sollen im Park insgesamt 800 neue Arbeitsplätze weiter
  • 301 Leser

ABGEORDNETE: Fürs Land im Bundestag

84 Abgeordnete aus Baden-Württemberg sind im neuen Bundestag, 37 von der CDU (2005 waren es 33), jeweils 15 von SPD (bisher 23) und FDP (bisher neun), 11 von den Grünen (bisher acht), 6 Mandate hat die Linke (bisher drei Abgeordnete). Direktgewählte aus dem Land: CDU: Stefan Kaufmann, Karin Maag, Clemens Binninger, Markus Grübel, Michael Hennrich, Klaus weiter
  • 341 Leser

Alonso fährt künftig auf Ferrari ab

Fernando Alonso zu Ferrari, Kimi Räikkönen zurück zu Mercedes und Nico Rosberg wohl zu 'Superhirn' Ross Brawn - kurz vor der Zielgeraden hat das Formel-1-Fahrerkarussell kräftig Fahrt aufgenommen. Bereits am Donnerstag will Ferrari nach Informationen des Fachmagazins 'auto motor und sport' vor dem Großen Preis von Japan (Sonntag 7.00 Uhr/live bei RTL weiter
  • 297 Leser

Alptraum Castingshows?

Zwei ehemalige Gewinner packen in einem Buch aus
Reich und berühmt wird man als Castingstar selten, vielmehr verheizt und dann fallen gelassen - so sehen es zwei Ehemalige, die in einem Buch von einem Traum erzählen, der zum Alptraum wurde. weiter
  • 409 Leser

Atomkraft: Industrie will längere Laufzeit

Kaum steht nach den Bundestagswahlen der Sieg von Schwarz-Gelb fest, ist im Südwesten die Diskussion über die künftige Atompolitik voll entbrannt. Der Energieversorger ENBW hofft auf eine Wende und 'unvoreingenommene Gespräche' über eine Laufzeitverlängerung seiner Atomkraftwerke. 'Wir sind gesprächsbereit', sagte ein Sprecher des Karlsruher Unternehmens. weiter
  • 246 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 7. Spieltag Düsseldorf - Alem. Aachen0:0 Zuschauer: 29 385. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Kaiserslautern 7/17, 2. Union Berlin 7/17, 3. Arm. Bielefeld 7/15, 4. FC St. Pauli 7/13, 5. RW Oberhausen 7/13, 6. Düsseldorf 7/11, 7. FC Augsburg 7/10, 8. Energie Cottbus 7/10, 9. Karlsruher SC 7/10, 10. SC Paderborn 7/9, 11. Greuther Fürth weiter
  • 359 Leser

Ausverkauf bei Port Vale

Fußball: Enttäuschter Manager will alle Spieler loswerden
Aus Verärgerung über die schwache Leistung seines Teams bei der 1:3-Auswärtspleite gegen Notts County hat der Teammanager des englischen Fußball-Viertligisten FC Port Vale, Micky Adams, seine ganze Mannschaft zum Verkauf angeboten. 'Ich könnte jetzt Entschuldigungen finden, aber die Fans haben einfach Besseres verdient. Und ich werde versuchen, ihnen weiter
  • 359 Leser

Babbel warnt vor Übermut

Die Stuttgarter dürfen sich gegen Unirea Urziceni keinen Ausrutscher leisten
Der VfB Stuttgart fürchtet vor dem heutigen Champions-League-Spiel gegen Urziceni mehr die eigenen Leistungsschwankungen als den Gegner. weiter
  • 331 Leser

Balderschwang wird bunter

Gerade noch 64,2 Prozent für die CSU bei den Zweitstimmen - in Balderschwang hat die Wahl die heile Parteienlandschaft ins Wanken gebracht. Schon bei der Landtagswahl 2007 gab es einen SPD-Wähler, der trotz intensiver Suche nicht geoutet werden konnte. Nun verzeichneten sogar die Linken zwei Stimmen (2,47 Prozent). Auswärtige Saisonkräfte, vermutet weiter
  • 332 Leser

Der Archäotechniker

Archäotechnik nennt man die Erforschung und Ausführung altertümlicher Verfahrens- und Arbeitsweisen aus Handwerk, Landwirtschaft, Jagd. Dazu gehört die Vorführung dieser Techniken vor Publikum im Rahmen von History- oder Museumsveranstaltungen. Die Universität Tübingen bietet einen Ausbildungsgang zum Techniker für Archäologiewissenschaftenan, jedoch weiter
  • 222 Leser

Der Investor kann kommen

95 Prozent der Leutkircher wollen Ferienpark für 280 Millionen Euro
Klares Votum: Mit der überwältigenden Mehrheit von 95,1 Prozent der abgegebenen Stimmen haben die Leutkircher Bürger grünes Licht für den Bau eines Feriendorfs von Center Parcs im Allgäu gegeben. weiter
  • 229 Leser

Der langsame Abschied des Parteiarbeiters

Nach dem Wahldesaster ringt die SPD mit sich - Franz Müntefering scheut das Wort vom Rücktritt
Der SPD bleibt nichts anderes übrig, als aus dem Debakel Lehren zu ziehen. Doch die Spitzengenossen wollen sich keine Fehler eingestehen. Voran ihr Parteichef: Er zögert, die Verantwortung zu übernehmen. weiter
  • 340 Leser

Der Wahlsieger gibt sich bescheiden

Westerwelle mahnt - Wettlauf um Posten
Wer sich für ein Amt ins Spiel bringt, wird es nicht, hat FDP-Chef Westerwelle als Devise für die Koalitionsverhandlungen ausgegeben. Erst soll es um Inhalte gehen. Dennoch brodelt die Posten-Gerüchteküche. weiter
  • 311 Leser

Dickhuths Missgeschick

Eine peinlich verharmlosende Einschätzung hat sich Prof. Hans-Hermann Dickhuth beim Sportärzte-Kongress in Ulm geleistet. Mit Hinweis auf die Dopingmanipulationen seiner Freiburger Kollegen im Radsport sprach der Ärztliche Direktor der Abteilung Sportmedizin an der Uni Freiburg von einem 'Missgeschick'. Insider fanden es schon erstaunlich, dass Dickhuth weiter
  • 329 Leser

Die Spekulationen beendet

Kirsten Harms hört 2011 als Opern-Intendantin in Berlin auf
Die Intendantin der Deutschen Oper Berlin, Kirsten Harms, will das Haus bald verlassen. In einer gestern verbreiteten Mitteilung verkündete sie die Entscheidung, 'dass ich für eine Vertragsverlängerung über das Jahr 2011 hinaus nicht zur Verfügung stehe'. Sie wolle damit ihre Person betreffende Spekulationen beenden und für mehr Klarheit im Haus sorgen. weiter
  • 240 Leser

Die wichtige Mehrheit im Bundesrat

Dank der Mehrheit für Schwarz-Gelb in Schleswig Holstein ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Beginn ihrer zweiten Amtszeit in einer komfortablen Situation. Sie hat eine Mehrheit im Bundesrat. 37 der insgesamt 69 Stimmen im Bundesrat kommen aus sieben Ländern mit Koalitionen von Union und FDP. Das sind zwei Stimmen mehr als nötig. Die Unions/FDP-Regierungen weiter
  • 262 Leser

Die Wunschliste ist lang

Verbände fordern Steuererleichterungen und Bildungsoffensive
Die Wunschliste der Wirtschaft an Schwarz-Gelb ist lang: Von der neuen Bundesregierung werden Steuererleichterungen, Abstriche beim Kündigungsschutz wie auch eine bildungspolitische Offensive erwartet. weiter
  • 436 Leser

Diebe stehlen Feuerwehrauto

Über den Schlauchturm in die Fahrzeughalle geklettert
Polizeialarm bei der Feuerwehr: In Neuried im Ortenaukreis ist der Einsatzleitwagen der örtlichen Feuerwehr gestohlen worden. Die unbekannten Diebe kletterten über den 25 Meter hohen Schlauchturm des Feuerwehrhauses in die Fahrzeughalle, wuchteten von innen die schwere Stahltüre der Garage auf und fuhren mit dem auffälligen Einsatzwagen davon. Der Diebstahl weiter
  • 225 Leser

Dokusoap-Produzent soll einer der Täter sein

Spektakulärer Stockholmer Geldraub vor der Aufklärung - Polizei nimmt sechs Verdächtige fest
Genugtuung für die Polizei in Stockholm: Sie hat nach dem Gelddepot-Coup sechs Personen festgenommen - und ist sich ihres Erfolges sicher. weiter
  • 384 Leser

Eon und RWE mit deutlichen Kursgewinnen

Der Sieg von Union und FDP bei der Bundestagswahl hat die Aktienkurse der beiden Energiekonzerne RWE und Eon beflügelt und damit dem Dax kräftig Auftrieb gegeben. Mit einer freundlichen Eröffnungstendenz der Wall Street baute der Index sogar seine Gewinner aus. Angesichts der horrenden Staatsverschuldung sehen Beobachter nur einen beschränkten Handlungsspielraum weiter
  • 330 Leser

Fahrerkarussell nimmt Fahrt auf

Formel 1: Alonso zu Ferrari, Räikkönen wohl zurück zu McLaren-Mercedes
Fernando Alonso zu Ferrari, Kimi Räikkönen zurück zu Mercedes und Nico Rosberg wohl zu 'Superhirn' Ross Brawn - kurz vor der Zielgeraden hat das Formel-1-Fahrerkarussell kräftig Fahrt aufgenommen. weiter
  • 233 Leser

Fall Polanski wird Staatsaffäre

Frankreich drängt Schweiz zu Freilassung des Starregisseurs - Internet wurde zum Verhängnis
Der Wirbel um den Starregisseur und geständigen Vergewaltiger Roman Polanski nimmt zu. Jetzt wollen Frankreich und Polen sich für den 76-Jährigen, der in der Schweiz verhaftet wurde, einsetzen. weiter
  • 315 Leser

Favre muss in Berlin Koffer packen

Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga feuert seinen Trainer
Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin teilte gestern mit, dass 'das Trainerteam Lucien Favre und Harald Gämperle mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden' sei. weiter
  • 279 Leser

Früheste Auftragskunst

Archäotechniker schnitzte in 300 Arbeitsstunden den Löwenmenschen nach
Der Löwenmensch ist ein Star der Großen Landesausstellung zur Eiszeitkunst in Stuttgart. Mit welch enormem Zeit- und Kraftaufwand die Figur dereinst gemacht wurde, kann das Ulmer Museum zeigen. weiter
  • 308 Leser

Gefangenenlager bleibt länger offen

Schicksal der Insassen von Guantánamo Bay ungeklärt - Obama stößt auf Widerstand
Verworrene Verfahren, Häftlinge die weder auf dem US-Festland noch im Ausland willkommen sind: Die Schließung des Gefängnisses auf Kuba geht nicht so schnell, wie vom US-Präsidenten erhofft. weiter
  • 367 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 989 592,90 Euro Gewinnklasse 2 398 612,30 Euro Gewinnklasse 3 46 712,30 Euro Gewinnklasse 4 1476,00 Euro Gewinnklasse 5 171,20 Euro Gewinnklasse 6 35,00 Euro Gewinnklasse 7 24,00 Euro Gewinnklasse 8 8,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 370 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 10 829,40 Euro Gewinnklasse 2 735,90 Euro weiter
  • 245 Leser

Guidetti hat eine Idee im Kopf

Volleyball-Damen: EM-Zwischenrunde beginnt gegen Tschechien
Die deutschen Volleyball-Damen haben bei der EM in Polen nach Ansicht von Bundestrainer Giovanni Guidetti alle Chancen auf den Halbfinal-Einzug. 'Allein Italien gewinnt alle Spiele, dahinter ist alles offen', so der Bundestrainer. 'Wir haben diese Idee im Kopf, dass jetzt alles möglich ist.' Nach einem 0:3 gegen Titelverteidiger Italien und zwei Siegen weiter
  • 209 Leser

Herbstferien und Baustellen bremsen Autofahrer

Lebhafter Reise- und Ausflugsverkehr am kommenden Wochenende erwartet
Der Beginn der Herbstferien in Bremen und Niedersachsen sowie der Tag der Deutschen Einheit werden am kommenden Wochenende voraussichtlich für lebhaften Reise- und Ausflugsverkehr sorgen. Zudem bremsen zahlreiche Baustellen die Autofahrer, wie der Autoclub ADAC gestern in München erklärte. Insbesondere auf folgenden Strecken erwartet der Verkehrsclub weiter
  • 321 Leser

Hochsicherheitszone Wiesn

Nach Terrordrohungen wird das Oktoberfest zusätzlich geschützt
Biertrinken unter Polizeischutz: Nach Drohvideos im Internet findet das Oktoberfest unter verschärften Sicherheitsbedingungen statt. Es gilt ein Überflugverbot. Zwei Islamisten wurden festgenommen. weiter
  • 333 Leser

Hoffnung für Marktführer bei Bierdeckeln

Hoffnung für den weltgrößten Hersteller von Bierdeckeln: Auf der Suche nach einem Investor für die angeschlagene badische Katz Group ist der Insolvenzverwalter fündig geworden. 'Wir hoffen, dass wir noch in den kommenden Tagen zu einem Abschluss der Gespräche kommen können', sagte eine Sprecherin der Anwaltskanzlei Schultze & Braun. Zum möglichen weiter
  • 379 Leser

Hör gut zu, du bist mein Glück

Wie bitte? Die EU-Kommission sorgt sich um das Gehör der Europäer. Tragbare Musikspieler sollen leiser werden und die Ohren schonen. weiter
  • 279 Leser

Im Stammland wächst die Wut auf den Chef

Am Tag nach dem Debakel der SPD herrscht im größten Landesverband Nordrhein-Westfalen eine Mischung aus Schockstarre und Wut. Die Genossen sind in ihrem alten Stammland auf 28,5 Prozent abgesackt. Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl ist die CDU seit 1983 wieder stärkste Partei geworden. Landesvize Jochen Ott verlangte einen 'Neuaufbau' der SPD: weiter
  • 343 Leser

Iran testet weitere Raketen

Der Iran hat drei Tage vor einem Treffen mit Vertretern des Weltsicherheitsrates Raketen getestet, die auch Israel erreichen könnten. Die erneuten Tests der Raketen des Typs Schahab-3, die mit 2000 Kilometern die größte Reichweite im Arsenal Teherans haben, sei erfolgreich gewesen, sagte ein Sprecher der Revolutionsgarden. Der EU-Außenbeauftragte Javier weiter
  • 295 Leser

Kein leichtes Leben im Auslieferungsgefängnis

Der Alltag eines Auslieferungshäftlings in der Schweiz ist hart: Festgenommenen wie Polanski wird pro Tag eine Stunde Hofgang gewährt. Besuche sind eine Stunde pro Woche erlaubt, wobei außerdem und zusätzlich der Rechtsanwalt oder ein Vertreter der Botschaft beziehungsweise des Konsulats kommen dürfen. An Mahlzeiten sind drei Essen pro Tag vorgesehen, weiter
  • 244 Leser

Keine Leistungsbeschaffer

Forschungsfelder der Sportmedizin gehen weit über den Spitzensport hinaus
Von der optimalen Betreuung des Olympiasiegers bis zur Studie über Bewegungsmangelkrankheiten: Die Sportmedizin hat ihre Aufgabenfelder zunehmend über den Leistungssport hinaus ausgedehnt. Das kann auch Sportmuffeln helfen. weiter
  • 237 Leser

KOMMENTAR · BADEN-WÜRTTEMBERG: Vogt geht, Oettinger steht

Anders als CDU-Regierungschef Günther Oettinger stand SPD-Landeschefin Ute Vogt am Sonntag zur Wahl. Sie hat dabei mehr als den Kampf ums Direktmandat in Stuttgart-Süd verloren. Wer gegen einen CDU-Debütanten und den Grünen-Bundeschef Cem Özdemir ohne Chance ist, dem fehlt hernach die Autorität für Führungsämter. Wenn Vogt nun ihren Rückzug vom SPD-Landesvorsitz weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR · BUNDESRAT: Kein Freibrief für Schwarz-Gelb

Es fügt sich gut für Angela Merkel und Schwarz-Gelb, denn auch in Schleswig-Holstein reicht es knapp für das bürgerliche Bündnis. Damit dominieren Union und FDP nicht nur den nächsten Bundestag, sondern künftig auch den Bundesrat. Es darf also 'durchregiert' werden in den nächsten Jahren in Berlin - so hatte die Bundeskanzlerin es sich doch schon lange weiter
  • 289 Leser

KOMMENTAR: Bewegung auf Rezept

Gewiss besitzt die Sportmedizin ihre Kernkompetenz im Leistungssport. Überdies drängt der Spitzensport weit spektakulärer ins Blickfeld der Öffentlichkeit als andere Bereiche. Dass die Sportärzte aber ihr Augenmerk zunehmend auf die Bedürfnisse in Breiten-, Freizeit- und Alterssport, auf das Sporttreiben von Frauen, Kindern und Jugendlichen, auf Rehabilitation weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR: Ölpreiseffekt läuft aus

Gut für die Verbraucher, dass die Teuerung im September schon zum zweiten Mal in diesem Jahr zurückging. Das sorgt dafür, dass ihnen real mehr in den Portemonnaies bleibt und sich dadurch die tatsächliche Kaufkraft erhöht. Der Grund für die günstige Entwicklung bei den Preisen ist weiter der drastische Verfall der Energiepreise. Doch dieses Konjunkturprogramm weiter
  • 348 Leser

Kruzifix für den Stimmenkönig

Alois Gerig schafft mit 50,3 Prozent das beste Erststimmen-Ergebnis
Mehr als 50 Prozent der Erststimmen - das hat Alois Gerig für die CDU im Wahlkreis Odenwald-Tauber geschafft. Auch SPD, Grüne und FDP haben Stimmenkönige, an die 50 Prozent kommen sie aber nicht. weiter
  • 288 Leser

Krüger auf dem Weg der Besserung

Ruder-Weltmeister nach Fahrrad-Sturz mit Schlüsselbeinbruch
Der in der Türkei schwer mit dem Mountainbike gestürzte Ruder-Weltmeister Stephan Krüger befindet sich auf dem Weg der Besserung. 'Die Ärzte haben gesagt, dass alles wieder in Ordnung kommt und ich bin guter Dinge', sagte der 20 Jahre alte Rostocker. Krüger war am Freitag mit einem Rettungsflug nach Pforzheim geflogen worden, wo in der Sportklinik das weiter
  • 267 Leser

KULTURTIPP: Ballettgala vor der Tournee

Im Oktober reist das Stuttgarter Ballett zu einem Gastspiel nach Peking und Suzhou in China und präsentiert dort fünf Vorstellungen von John Crankos 'Der Widerspenstigen Zähmung'. Beide Gastspiele beschließt die Compagnie mit einer mehrteiligen Galavorstellung. Das Programm der für Peking zusammengestellten Gala kann das Stuttgarter Ballettpublikum weiter
  • 274 Leser

Köpfe sollen nicht wieder rollen

Horst Seehofer und der CSU schmeckt dieser Wahlsieg nicht - 'Wir regieren mit'
Das neuerliche Wahldebakel der CSU bleibt zunächst ohne personelle Konsequenzen. Doch das Abrutschen auf 42,6 Prozent, das schlechteste Ergebnis seit 1949 bei einer Bundestagswahl, zeigt Wirkung. weiter
  • 324 Leser

Leistung stimmt, Zuschauer fehlen

Fans zeigen DEL-Klubs die kalte Schulter
Die Fans zeigen der Deutschen Eishockey-Liga die kalte Schulter. Elf der 15 Klubs klagen über einen deutlichen Rückgang der Zuschauerzahlen. weiter
  • 257 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESTAGSWAHL: Kanzlerin auf Lebenszeit?

Falls sie denn will und nichts ganz Unabsehbares dazwischenkommt, wird Angela Merkel lange Kanzlerin bleiben. Ihre sicherste Bank für einen Verbleib im Kanzleramt ist der Zustand der einstweilen größten Oppositionspartei. Parteichef Franz Müntefering deutet zwar bereits an, dass er den Weg frei macht. Der ehrenwerte, aber doch gealterte Fahrensmann weiter
  • 213 Leser

Leute im Blick

Scarlett Johansson Schauspielerin Scarlett Johansson ('Vicky Cristina Barcelona') kann Trennungen auch eine gute Seite abgewinnen. 'Das Ende einer Beziehung ist auch immer ein Neubeginn', sagte die 24-Jährige der Zeitschrift 'Für Sie'. Bei einer neuen Liebe könnten die Fehler der vorherigen Beziehung vermieden werden. 'Das nehme ich mir jedes Mal vor', weiter
  • 321 Leser

Maget gibt Amt nach dem SPD-Debakel in Bayern ab

Nach dem Debakel der Bayern-SPD gibt es personelle Konsequenzen: SPD-Landtagsfraktionschef Franz Maget gibt sein Amt früher ab, als bisher geplant, spätestens Mitte 2010. Bereits heute will die Landtags-SPD über eine neue Führung beraten. Maget war im vergangenen September erneut an die Spitze der Fraktion gewählt worden - eigentlich bis zum Frühjahr weiter
  • 302 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.-25.09.09: 100er Gruppe 34-39 EUR (37,40 EUR). Notierung 28.09.09: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 29.481 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 383 Leser

Mitgerissen von der eigenen Begeisterung

Udo Jürgens wird 75
Er schaut immer noch viel jünger aus als er ist, aber Udo Jürgens wird morgen 75 Jahre alt. Anlass für ein Interview mit dem überaus erfolgreichen Sänger, der über Politik sprechen wollte und seine neue Platte. weiter
  • 316 Leser

Modellprojekt gegen den Ärztemangel

Baden-Württemberg will den Mangel an Hausärzten auf dem Land mit einem Modellprojekt in den Griff bekommen. Eine Kooperation von Kliniken, Praxen und Hochschulen soll angehenden Medizinern die Arbeit als Landarzt schmackhaft machen. Das Konzept stammt vom Ressort übergreifenden Kabinettsausschuss 'Ländlicher Raum' und sei einzigartig, sagte Minister weiter
  • 279 Leser

Morgen Geburtstagsshow im ZDF

Udo Jürgens, bürgerlich Udo Jürgen Bockelmann, wurde am 30. September 1934 im österreichischen Klagenfurt geboren. Er begann mit zwölf Jahren Klavier zu spielen; später studierte er Musik, auch am Mozarteum in Salzburg. Der große Durchbruch gelang ihm 1966, als er mit 'Merci Chérie' den Grand Prix dEurovision de la Chanson gewann. Zu seinen größten weiter
  • 295 Leser

NA SOWAS . . .

Eine besondere Art der Bezahlung hat ein Gast in einem Lokal in Rheinland-Pfalz gewählt. Er aß und trank für 17,70 Euro und ging ohne zu zahlen heim. An seinem Platz hinterließ er einen Zettel, den er als 'Scheck' überschrieb und mit seinem Namen signierte. Darauf bevollmächtigte er die Kreissparkasse Rheinpfalz, den Betrag zugunsten des Lokals von weiter
  • 336 Leser

Neue Regierung will schnell ans Werk gehen

Nach ihrem Wahlsieg bemühen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und FDP-Chef Guido Westerwelle um einen raschen Regierungswechsel. Merkel sagte, die schwarz-gelbe Regierung solle vor dem Jahrestag des Mauerfalls am 9. November stehen. Die SPD kündigte nach dem Wahldebakel eine grundlegende Erneuerung an. Die Regierungsbildung solle 'zügig' vorangehen, weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Ende der Beobachtung? Die Linke fordert nach ihrem Erfolg bei der Bundestagswahl, dass der Verfassungsschutz sie nicht mehr beobachtet. Diese 'undemokratische Attitüde' müsse eingestellt werden, sagte Parteichef Oskar Lafontaine gestern in Berlin. Jüngsten Angaben zufolge beobachtet der Verfassungsschutz die gesamte Bundestagsfraktion der Linkspartei. weiter
  • 249 Leser

NOTIZEN

U 20 gegen Südkorea Fußball: Die deutschen Junioren trennt bei der U-20-Weltmeisterschaft nur ein Sieg vom Achtelfinale. Mit einem Erfolg heute gegen Südkorea (16 Uhr/live bei Eurosport) könnte die DFB-Elf vorzeitig den Einzug in die nächste Runde perfekt machen. Keine Ermittlungen Fußball: Das Nachspiel des 134. Revierderbys hat für Nationaltorwart weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN

Mit Hirnblutung in Klinik Böblingen. Die Verletzungen des Mannes, der zusammen mit seiner Frau am Sonntagmorgen am Bahnhof Böblingen von Jugendlichen zusammengeschlagen wurde, sind schwerer als bisher bekannt. Wie die Polizei mitteilte, liegt das 40 Jahre alte Opfer mit einer Hirnblutung in einer Schweizer Klinik. Seine 36 Jahre alte Frau wurde durch weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN

Preiskampf bei Möbeln Durch die Konjunkturkrise hat sich der Preiskampf im Möbelhandel verschärft. Das Preisgefüge drohe sich weiter nach unten zu verschieben, sagte der Präsident des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) Elmar Duffner. Dies spiegele sich in der deutschen Importstatistik. Während zwischen Januar und Juni die gesamten Möbelimporte weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Von Bankräuber entführt Mit vorgehaltener Pistole hat ein Maskierter ein Ehepaar in Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) gezwungen, an drei Bankomaten Geld abzuheben. Er hatte dem Mann in dessen Einfahrt aufgelauert, als er nach Hause kam. Er zwang das Paar, mit dem Auto zu drei Filialen zu fahren. Nach einer Stunde setzte er das Paar unverletzt zu Hause weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN

Großer Erfolg mit Hockney Die am Sonntag zu Ende gegangene Ausstellung mit Werken des britischen Künstlers David Hockney war eine der bisher erfolgreichsten in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. 94 000 Besucher haben sich in den vergangenen fünf Monaten die rund 70 Naturgemälde des 72-Jährigen angesehen. Nur die Edvard-Munch-Ausstellung 2007 und weiter
  • 282 Leser

Notnagel hilft auch gegen Meister

Fußball: VfL Bochum lässt sich bei Trainer-Suche Zeit
Fußball-Bundesligist VfL Bochum lässt sich bei der Suche nach einem neuen Trainer weiter Zeit. Interimscoach Frank Heinemann rechnet damit, auch am kommenden Samstag in der Partie gegen den amtierenden Meister VfL Wolfsburg auf der Bank zu sitzen. 'Stand jetzt kann man davon ausgehen', sagte der 44-Jährige: 'Und wenn wir gewinnen, dann wäre das für weiter
  • 269 Leser

Pilgerfahrt zu Haydn

Interpreten von Weltrang kommen zu Festivalkonzerten in die burgenländische Provinz
Mit Musik satt und lebendig gemachten Ausstellungen feiert das Burgenland den Komponisten Joseph Haydn. Anlass ist der 200. Todestag. weiter
  • 316 Leser

Prozess um obszöne Fotos in der Straßenbahn beendet

Fahrer nimmt Berufung zurück und akzeptiert 1800 Euro Strafe aus der ersten Instanz
Mit dem Handy hat ein Straßenbahnfahrer Nacktfotos an eine Passagierin im Zug geschickt - nun droht ihm nach zwei Prozessniederlagen die fristlose Kündigung. In erster Instanz zu einer Geldstrafe verurteilt, zog der Mann am Montag vor dem Karlsruher Landgericht seine Berufung zurück und gab auf. Der 31-Jährige hatte im Juli 2008 sein Geschlechtsteil weiter
  • 276 Leser

Reiche und Nackte auf dem Oktoberfest

Seltsame Begegnungen in den Festzelten
Zwei Männer sind mit mehr als 130 000 Euro auf dem Oktoberfest aufgegriffen worden. Wie die Münchner Polizei gestern mitteilte, fanden Beamte bei einer Personenkontrolle 128 500 Euro und 24 000 US-Dollar (16 400 Euro) sowie kleinere Mengen anderer Fremdwährungen im Rucksack der 44- und 41-jährigen Männer aus Estland. Sie führten die Männer auf die Wiesnwache. weiter
  • 329 Leser

Schwarz-Gelb regiert auch in Kiel

Überhangmandate entscheiden Wahl - Wissenschaftler hat Bedenken
Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) will eine schwarz-gelbe Koalition in Schleswig-Holstein bilden. Das würde CDU und FDP im Bund eine Mehrheit im Bundesrat bescheren. weiter
  • 374 Leser

Seit 2001 Gefangenenlager

Der US-Marinestützpunkt Guantánamo liegt im Südosten von Kuba an einer 20 Kilometer langen Bucht, die das heute sozialistische Land bereits 1903 an die USA abtrat. Nach dem Afghanistan-Krieg von 2001 wurde dort ein Gefangenenlager für mutmaßliche Al-Kaida-Mitglieder und Taliban-Kämpfer eingerichtet. Diese wurden von den USA als 'feindliche Kämpfer' weiter
  • 285 Leser

Siemens sieht Ende der Affäre um Schmiergeld

Für Siemens ist die Aufklärung der Korruptionsaffäre abgeschlossen. 'Wir sind ziemlich sicher, dass wir alles aufgeklärt haben, was aufzuklären war', sagte der zuständige Siemens-Vorstand Peter Solmssen dem 'Tagesspiegel'. Der Konzern mit weltweit 410 000 Mitarbeitern habe sich in den drei Jahren seit Bekanntwerden der schwarzen Kassen fundamental erneuert. weiter
  • 342 Leser

SPD vor Neubeginn

Parteichef Müntefering und Landesvorsitzende Vogt bereiten Rückzug vor
Nach der herben Niederlage bei der Bundestagswahl steht SPD-Chef Müntefering in der Kritik. Als Nachfolger ist Frank-Walter Steinmeier im Gespräch. weiter
  • 374 Leser

Spektakuläre Neuentdeckungen in Asiens Tierwelt

Forscher beschreiben eine Fülle neuer Arten - Lebensräume im Mekong-Delta bedroht
Sie sind kaum erforscht und schon vom Aussterben bedroht. Im Mekong-Delta haben Forscher faszinierende Tier- und Pflanzenarten entdeckt. weiter
  • 339 Leser

Sperrgürtel um Münchner Oktoberfest

Nach den Drohungen des islamistischen Terror-Netzwerks Al-Kaida gegen Deutschland werden die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Münchner Oktoberfest massiv verschärft. Um die Festwiese wurde ein Sperrgürtel mit Polizeikontrollen eingerichtet, in den nur Wiesn-Lieferanten, Anwohner oder andere Berechtigte einfahren dürfen. Über der Theresienwiese herrscht weiter
  • 369 Leser

Super-Airbus musste umkehren

Notlandung in Paris wegen Triebwerkschadens
Ein Super-Airbus A 380 mit 450 Insassen musste am Sonntag wegen eines Triebwerkschadens in Paris notlanden. Das Flugzeug der Singapore Airlines war um 12.30 Uhr in Paris gestartet. Nach zweieinhalb Stunden Flug machte das größte Passagierflugzeug der Welt kehrt und landete gegen 17.40 Uhr wieder in der französischen Hauptstadt. Die Fluggäste mussten weiter
  • 273 Leser

Teuerung geht erneut zurück

Die Verbraucherpreise im Südwesten haben im September zum zweiten Mal in diesem Jahr nachgegeben: Wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte, lag die Teuerungsrate um 0,3 Prozent unter dem Wert vom September 2008. Bereits im Juli waren die Preise im Vorjahresvergleich gesunken. Die Statistiker führen die gesunkene Inflationsrate auf die billigeren weiter
  • 459 Leser

Ute Vogt vor dem Rückzug

Die Landes-SPD steht wieder vor Neuanfang - Oettinger und seine CDU aus der Schusslinie
Möchte-gern-Auguren sahen Regierungschef Oettinger nach der Bundestagswahl zur Disposition gestellt. Doch weil Schwarz-Gelb auch im Bund regieren kann, erfasst das Berliner Beben SPD-Chefin Vogt. weiter
  • 333 Leser

Volksparteien ohne Volk

Sind Union und SPD noch Volksparteien? Besonders bei der SPD streiten sich die Forscher darüber - mit 23 Prozent bei der Bundestagswahl kann man kaum noch davon sprechen. Auch die Union verliert seit Jahren an Zustimmung. Als Volkspartei gilt, wer großen Zuspruch in allen gesellschaftlichen Schichten hat und kontinuierlich mindestens 25 bis 40 Prozent weiter
  • 281 Leser

WAHLSPLITTER

König Guttenberg Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) ist Deutschlands Stimmenkönig. Der CSU-Shootingstar holte bei der Bundestagswahl gestern in seinem Wahlkreis im bayerischen Kulmbach 68,1 Prozent der Erststimmen und damit mehr Stimmen als jeder andere Direktkandidat in einem der 299 Wahlkreise. dpa Baby am Fraktionstisch Ganze weiter
  • 179 Leser

Warmer Geldregen für Tiger Woods

Ein Zehn-Millionen-Dollar-Scheck hat die Comeback-Saison von Golf-Superstar Tiger Woods gekrönt. Der US-Weltranglistenerste sicherte sich die satte Prämie für den Sieg in der Saisonwertung der US-Tour beim Finalturnier der 30 besten Spieler des Jahres in Atlanta durch den zweiten Platz hinter Landsmann Phil Mickelson. Woods, der sich 2007 bei der Premiere weiter
  • 351 Leser

Westliche Verbündete freuen sich über Merkels Wahlerfolg

Glückwünsche an die Bundeskanzlerin aus Paris, London und Washington - Obama sieht 'starke deutsche Regierung'
Kanzlerin Angela Merkel hat nach der Bundestagswahl Glückwünsche aus Paris, London und Washington erhalten. US-Präsident Barack Obama gratulierte der deutschen Regierungschefin telefonisch zu ihrer Wiederwahl. Die 'Wahl einer starken deutschen Regierung' werde die beiderseitige Zusammenarbeit weiter verstärken und vertiefen, sagte Obama laut US-Regierung. weiter
  • 231 Leser

Wie sichere ich mein Kind ab?

Neben der gesetzlichen Unfallversicherung ist weiterer Schutz ratsam
Viele Eltern machen sich zwar Sorgen, ob Ihre Kinder sicher zur Schule kommen. Doch manche beschäftigen sich nicht mit der Frage, wie sie ihre Kinder richtig auf dem Nachhauseweg und in der Freizeit absichern. weiter
  • 440 Leser

Wunschlos heiter

Angela Merkel zeigt dem neuen Juniorpartner schon mal die Grenzen auf
Gelassen, ja souverän gibt sich die alte und neue Kanzlerin. Wahlschlappe der Union? Darüber will sie gar nicht reden. Den Liberalen macht sie jedoch deutlich, dass ihre Bäume nicht in den Himmel ragen werden. weiter
  • 357 Leser

Wähler stimmen taktisch ab

Meinungsforscher: Union und SPD geht ihr Markenkern verloren
Viele Wähler haben bei der Bundestagswahl taktisch gewählt und ihrem Gespür vertraut. Wer zu Hause geblieben sei, beweise sich ebenfalls als Taktiker. So sehen es die Wahlforscher in ihren Bilanzen. weiter
  • 325 Leser

Zuerst Linkspartei, dann CDU

Brandenburg: Parteien werben um Platz in der Regierung mit der SPD
Die SPD hat die Landtagswahl in Brandenburg klar gewonnen. Mit der Linkspartei will sie zuerst Sondierungsgespräche führen. weiter
  • 237 Leser

Zwei Augen starren aus Gießkanne

Gefangener Frosch ruft Polizei auf den Plan
Weil ihn aus seiner Gießkanne zwei Augen anblickten, hat ein Mann im pfälzischen Schifferstadt die Polizei gerufen. Der 42-Jährige wollte seinen Garten gießen, aus der vollen Kanne kam allerdings kein Wasser. Der Mann schaute daraufhin ins Rohr der Kanne und blickte in zwei Augen. Weil er ein gefährliches Tier in der Gießkanne vermutete, rief er die weiter
  • 242 Leser