Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. Oktober 2009

anzeigen

Regional (64)

Klima im Klassenzimmer

Bundesweites Medienprojekt Multivision kommt nach Aalen
Das bundesweite Medienprojekt Multivision „Klima & Energie“ im Auftrag des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist am 22. und 23. Oktober 2009 zu Gast in Aalen. weiter

Unterkochen steht auf der Kippe

Werkrealschulen: Vier Standorte in Aalen stehen so gut wie fest, die Kocherburgschule hofft auf Essingen
Fest steht, dass es mindestens vier Werkrealschulen in Aalen geben wird: Schiller-, Bohl-, Tal- und Hofherrnschule. Auf der Kippe steht noch Unterkochen. Ob auch eine Werkrealschule kommt, hängt davon ab, ob die Essinger Schüler auf die Kocherburgschule kommen. weiter
  • 172 Leser

Die Wohltat des farbigen Moments

Stiftung Schloss Fachsenfeld stellt mit 75 Arbeiten von Otto Reiniger einen Großen des „schwäbischen Impressionismus“ vor
Jede dieser Stimmungen kommt dem Betrachter bekannt vor: Die bunte Palette eines herbstlich gefärbten Waldes, das rauschende Wogen schäumender Wellen, das Zwielicht untergehender Sonne. Der bedeutende Vertreter des „schwäbischen Impressionismus“, Otto Reiniger, hat all dies in seinem umfangreichen Œuvre festgehalten. Auf Schloss Fachsenfeld weiter
  • 226 Leser

Engel: unsichtbare Freunde

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein Vortrag zum Thema „Engel“ ist am Donnerstag in Wißgoldingen. „Da muss ich wohl einen Schutzengel gehabt haben...“, diesen Ausspruch kennt wohl jeder. Man erlebt momentan einen richtigen Engelskult in kleinen Figuren aus Kunststoff und Stein. Was hat es aber mit den Engeln auf sich, von denen schon weiter

75er-Fest gebührend gefeiert

Gottesdienst, Festnachmittag und Mosel-Ausflug für AGV 1934/35 Waldhausen
Ihr 75er-Fest haben 18 Altersgenossen und ihre Partner mit einem Gottesdienst, einem Festnachmittag und einem Ausflug gefeiert. weiter
  • 230 Leser

Ganz Wißgoldingen ein Blumenmeer

Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs im Vereinsheim des KTZV Wißgoldingen
Mit fröhlicher Musik eröffneten die Kaiserberger Musikanten im Vereinsheim der Kleintierzüchter in Wißgoldingen das Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins Wißgoldingen. Dieses stand ganz im Zeichen der Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs. weiter
  • 5
  • 135 Leser

Patienten ebenso verunsichert wie Ärzte

Ist die Impfung gegen Schweinegrippe sinnvoll? Beschaffung unterschiedlicher Impfstoffe „fatales Signal“
Unterschiedliche Impfstoffe gegen Schweinegrippe für Regierungsmiglieder und Normalbürger? Das sorgt nicht nur in der Bevölkerung für heftige Diskussionen. Auch die beiden Gmünder Bundestagsabgeordneten, obwohl aus unterschiedlichen politischen Lagern, sehen darin ein „fatales Signal“. weiter
Kurz und Bündig
Schmalzl ehrt Heimatverein Am Dienstag, 20. Oktober, ist um 18 Uhr in Waldstetten, Alte Turnhalle, die Preisverleihung „Vorbildliches Heimatmuseum“. Der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen erhält einen Preis, den Regierungspräsident Johannes Schmalzl verleihen wird. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Heute lädt die evangelische Kirchengemeinde Kaisersbach alle über 60-Jährigen um 14 Uhr zum „Nachmittag der älteren Generation“ ins evangelische Gemeindehaus Kaisersbach ein. Nach Andacht und Kaffeetrinken spricht ein Missionsbundmitarbeiter zum Thema „Wenn der Staat versagt, wo bleiben die Kinder?“. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Bücherei zu Die Gemeindebücherei Point in Lorch ist in den Herbstferien von 26. bis 31. Oktober geschlossen. Die erste mögliche Ausleihe nach den Ferien ist am 1. November ab 10.45 bis 12 Uhr. weiter

Geschenkpakete für Waisen

Zehn Jahre „Kinder helfen Kindern“ – Adventgemeinde Großdeinbach acht Jahre dabei
„Von dieser Aktion sind wir total überzeugt“, sagt Elke Schmid von der Adventgemeinde in Großdeinbach. „Darum machen wir auch in diesem Jahr wieder mit.“ Gemeint ist die seit zehn Jahren existierende Aktion „Kinder helfen Kindern“ von ADRA (Adventist Development and Relief Agency). weiter

Großkontrolle in der Stadtbahn

Stuttgart. An die 5200 Fahrgäste sind am Wochenende vom Kontrollpersonal der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) und Polizisten kontrolliert worden. So wurden in der mehrstündigen Aktion in der Nacht zum Samstag Fahrgäste sämtlicher einfahrender Stadtbahnen an den Haltestellen „Türlenstraße“, „Neckartor“ und „Charlottenplatz“ weiter

Einzelhändler haben keine Bedenken gegen neue Geschäfte

In den Zentren der Stadtbezirke soll die Nahversorgung gesichert werden
In der Innenstadt, aber auch in den Zentren der Stadtbezirke soll es ausreichend Einkaufsmöglichkeiten geben. Dieses in Stuttgart verfolgte Konzept fand ein positives Echo bei dem „Runden Tisch Einzelhandel“. weiter

Polizeikorps im Münster

Benefizkonzert mit dem Polizeimusikkorps Baden-Württemberg
Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg wird am Samstag, 31. Oktober, im Münster sein diesjähriges Herbstkonzert zu Gunsten des Gmünder Münsterbauvereins halten. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter

Tanzparty in der Liederhalle

Stuttgart. Die 1. Stuttgarter Tanzparty beginnt am Samstag, 24. Oktober, um 20 Uhr im Beethovensaal der Liederhalle. Bis zwei Uhr früh können die Besucher zu Musik vom Langsamen Walzer bis zum Jive das Tanzbein schwingen. Es spielen die Benny Lehnert Tanz- und Showband, die Klaus Wagenleiter Band aus Stuttgart, Stargast wird Ingrid Peters sein. weiter
  • 755 Leser

Straße wird voll gesperrt

Göppingen. Die Kreisstraße K 1407 zwischen Göppingen-Hohrein und der L 1075 wird in den kommenden Wochen ausgebaut und muss deshalb ab Mittwoch, 28. Oktober, bis voraussichtlich Ende November gesperrt werden. Das könnte auch für Autofahrer aus dem Gmünder Raum von Bedeutung sein, denn die L 1075 ist die Straße, die von Straßdorf nach Göppingen führt. weiter

Bessere Orientierung in Stuttgart

Neue Hinweisschilder aufs Zentrum werden angebracht
Auswärtige Autofahrer sollen sich in Stuttgart besser zurechtfinden: Die Stadt hat nun die Wege in Richtung Stadtmitte besser ausgeschildert, ein neues Symbol macht’s möglich. weiter

Rübengeister geschnitzt

An einem regnerischen Nachmittag trafen sich die Kinder und Erwachsene der ALF-Gruppe des Schwäbischen Albvereins Lautern auf ihrer Hütte, um gemeinsam nach alter Tradition Rübengeister zu schnitzen. Nachdem sie diese anstrengende Arbeit getan hatten, stärkten sich Groß und Klein mit Saitenwürsten und Wecken. Anschließend traten alle bei Dunkelheit weiter

Ein Hochgenuss mit dem Philharmonischen Chor

Eine die Konzertbesucher absolut überzeugende Leistung vollbrachte der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag im Heilig-Kreuz-Münster. Unter der erstmaligen Leitung des neuen Dirigenten Stephan Beck und begleitet von der Sinfonietta Tübingen, standen Psalmvertonungen von Mendelssohn Bartholdy auf dem Programm. (Foto: Tom) weiter
  • 200 Leser

Das Loch ist gebuddelt

Jetzt beginnen Betonarbeiten für die neue dreiteilige Sporthalle in Heubach – bislang Kostenrahmen gehalten
Gewaltig sieht es aus: das Loch an der Lauterner Straße in Heubach, in dem nächstes Jahr die neue Sporthalle stehen soll. Noch diese Woche beginnen erste Vorarbeiten fürs Betonieren. Und die Ampelzeit ist – zumindest zunächst – vorbei. weiter
  • 217 Leser

Im Zeichen Adolph Kolpings

Festlicher Gottesdienst in Bartholomä mit Stuttgarter Kolping-Chor
Einen festlichen Gottesdienst, der ganz im Zeichen des Gesellenvaters Adolph Kolping stand, erlebte die katholische Kirchengemeinde in Bartholomä. weiter

Film bei der Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb

Ostalbkreis. Zum fünfjährigen Bestehen zeigt die Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb bei ihrem Treffen am Freitag, 23. Oktober den preisgekrönten Dokumentarfilm „I remember me“ über das Krankheitsbild Chronisches Erschöpfungssyndrom. Er wurde von der jungen Regisseurin und Produzentin Kim. A. Snyder in vierjähriger Arbeit gedreht. Die Gruppe CFS-Ostalb weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentheater Die zwei neuen, heiteren Stücke „Dr Gugelhupf“ und „Die alte Kommode“ führt das Schwäbisch Gmünder Seniorentheater am Donnerstag, 22. Oktober, ab 14 Uhr im Begegnungszentrum Riedäcker in Bettringen auf. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
P.A.T.E. Der Verein P.A.T.E. ist beim Tag der offenen Tür des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 25. Oktober, mit einem Infostand im Erdgeschoss, Raum 006 vertreten. Hier findet man Informationen zur Kindertagespflege, zur Tätigkeit einer Tagesmutter und zum „Haus Sonnenschein“ in Rechberg. Die nächsten Beratungstermine finden weiter
Kurz und Bündig
Wandernachmittag Die DVOA-Diabetiker-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd macht sich am Samstag, 24. Oktober, von Göggingen auf den Weg nach Eschach-Holzhausen, wo eine Einkehr stattfindet, bevor der Rückweg ansteht. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Gemeindehalle Göggingen. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Der TV Wetzgau trifft sich am Freitag, 23. Oktober, um 20 Uhr in der Kolomanhalle in Wetzgau zur außerordentlichen Mitgliederversammlung. Auf dem Programm stehen Begrüßung, Lage des Vereins und Wahlen. weiter
  • 665 Leser

Die Welt der Fleisch fressenden Pflanzen

Vortrag in der VHS
In einer gemeinsamen Veranstaltung von Naturkundeverein und Volkshochschule hält Dr. Heiko Bellmann am Mittwoch, 21. Oktober, im Saal des VHS-Gebäudes am Münsterplatz einen Vortrag. über die Carnivoren – Fleisch fressende Pflanzen. weiter

Sehen und Wahrnehmen

Die Galerie in der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd zeigt bis zum 13. November Acrylbilder von Ulrich Graf (Mitte). Sein Thema: „Zwischen Sehen und Wahrnehmen“. Zur Ausstellungseröffnung sprach Kunstdozent Uwe Feuersänger. Rechts im Bild Gertrud Kolbe-Lipp, Leiterin der Einrichtung. Öffnungszeiten der Ausstellung sind Montag und Dienstag von weiter

An Weihnachten sind sie auch dabei

Mit Stolz arbeitet seit zwei Jahren eine Außenarbeitsgruppe der Vinzenz-von-Paul-Werkstätten bei der Weleda
520 Mitarbeiter werden von den Vinzenz von Paul-Werkstätten und der Christophorus-Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof betreut, rund zehn Prozent arbeiten direkt bei den auftraggebenden Firmen. Seit zwei Jahren gibt es auch eine Außenarbeitsgruppe bei der Weleda, die von beiden Seiten als Erfolgsmodell beschrieben wird. weiter
Kurz und Bündig
Kindertheater Mit dem neu einstudierten Stück „Räuber Hotzenplotz“ gastiert das Kindertheater Topolino aus Neu-Ulm am Mittwoch, 28. Oktober, um 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Großdeinbach. Die Vorstellung ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Karten sind nur an der Nachmittagskasse erhältlich. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Comiczeichenkurs „Comicfiguren Ausdruck zu verleihen“, das ist das Thema von Comiczeichenkurs-Leiterin Myriam Thume. Am Mittwoch, 28. Oktober, und Donnerstag, 29. Oktober, jeweils von 9 Uhr bis 12.45 Uhr können sich Kinder von 7 bis 11 Jahren an der Gmünder VHS kreativ austoben. Anmeldung unter Tel.: (07171) 92515-0 oder per E-Mail unter weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenchor Der Kirchenchor Großdeinbach führt am Sonntag, 6. Dezember, Händel-Kompositionen auf und sucht noch Sänger und Sängerinnen. Die vier eingeplanten Proben sind am Dienstag, 20. Oktober, Dienstag, 3. November, Dienstag, 17. November, und Donnerstag, 3. Dezember. Klaus Haug leitet die Proben jeweils ab 20 Uhr. weiter
  • 168 Leser

Reizthema Winter

Gremium spricht sich für gemeinsame Werkrealschule aus
Der Räumdienst ist in dem höchsten Ortsteil Gmünds Reizthema. Zwar zeigte sich der Ortschaftsrat mit den letzten zwei Jahren zufrieden. Dennoch sieht das Gremium auch diesen Winter wieder Probleme auf sich zukommen. Ebenfalls auf der Tagesordnung stand die geplante Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ mit Sitz in Straßdorf und Waldstetten, weiter

Schaustellerbetriebe mit Herz für Behinderte

Seit fast 30 Jahren halten die Macher des Vergnügungsparks beim Gmünder Kirchweihmarkt an einer schönen Tradition fest: Sie laden behinderte Kinder und Jugendliche zu Essen und Trinken sowie zu Fahrten auf den vielen Fahrgeschäften ein. Am Montag war es wieder soweit und viele der rund 400 Besucherinnen und Besucher hatten sichtlich Spaß dabei. Am heutigen weiter
  • 5

Umbau, und dann?

AG Fasnet: Goldschmiedehaus ist das neue Faschingsabzeichen
Der Gassafetzaball, der Empfang der internationalen Guggenmusiker und der Kehraus werden im Gmünder Prediger zu sehen sein. „Doch danach wird der Prediger umgebaut und wir müssen uns Gedanken um einen anderen Standort machen“, erklärte Albert Scherrenbacher, Vorsitzender der AG Gmender Fasnet auf der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Grau, Kettelerstraße 63, Lindach, zum 91. Geburtstag.Anna Rutkowski, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 90. Geburtstag.Maria Biekert, Am Schönblick 6, zum 87. Geburtstag.Frans Merling Meyer, Hintere Gasse 3, Bargau, zum 81. Geburtstag.Kurt Groß, Am Eichenrrain 71, Lindach, zum 78. Geburtstag.Lydia Jundt, Znaimer Straße 21, Bettringen, weiter
Polizeibericht
Unfall beim ÜberholenSchwäbisch Gmünd. Glimpflich verlief ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Weiler und Degenfeld am Sonntag gegen 21.50 Uhr für alle Unfallbeteiligten. Ein Autofahrer wollte im Ausgang einer Linkskurve trotz Gegenverkehrs überholen. Wegen Gegenverkehrs brach er den Vorgang ab, streifte jedoch hierbei das überholte Fahrzeug. weiter
  • 111 Leser

Richter neuer Kirchenpfleger

Schwäbisch Gmünd. Der evangelische Gesamtkirchengemeinderat Schwäbisch Gmünd hat einen neuen Kirchenpfleger gewählt. Nachfolger von Erich Distel wird Joachim Richter aus Heidenheim sein. Der 49-Jährige hatte zum 1. März dieses Jahres den Posten als stellvertretender Kirchenpfleger in Geislingen angenommen. Zuvor war er Schulleiter einer privaten Nachhilfeschule. weiter

Erstsemester füllen eine Sporthalle

Pädagogische Hochschule begrüßt so viele Studienstarter wie noch nie
517 Studienstarter, so viele wie noch nie, sind im Wintersemester an der Pädagogischen Hochschule eingeschrieben. Nur noch ein Teil von ihnen hat sich den Lehrerberuf in den Kopf gesetzt, 38 Prozent wählten einen der neuen Studiengänge. weiter
  • 419 Leser

Ja zum Lichterfest

Alfdorfer Gemeinderat unterstützt zudem B-29-Tunnelfilter
Ein positives Signal sandten die Alfdorfer Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Montag an die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins Alfdorf: Das Lichterfest kann am 14. November im Schlosspark stattfinden. Außerdem unterstützt das Gremium die Stadt Schwäbisch Gmünd bei der Forderung nach einem B-29-Tunnelfilter. weiter

Staatssekretär: „Sehr gut angelegte 2,3 Millionen“

Ausgebaute Landesstraße zwischen Rechberg und Wißgoldingen nach elf Monaten offiziell wieder freigegeben
Rund elf Monate lang haben die Ausbauarbeiten an der Landesstraße zwischen Rechberg und Wißgoldingen gedauert – jetzt ist wieder freie Fahrt. Rund 2,3 Millionen Euro investierte das Land in die wichtige Verbindungsstrecke zwischen Fils- und Remstal. Staatssekretär Rudolf Köberle betonte bei der Freigabe am Montag: „Die ganze Region profitiert weiter
  • 1
  • 317 Leser

Die Gemeinde mit Blumen erblühen lassen

Blumenschmuck-Preisverleihung in Böbingen – Bürgermeister Jürgen Stempfle lobt die Teilnehmer für ihr Engagement
Die Preisverleihung für den Böbinger Blumenschmuckwettbewerb in der TSV-Halle war gut besucht. Für die Teilnehmer gab’s dickes Lob vom Bürgermeister. weiter
  • 249 Leser

Kläranlage modernisieren

Gemeinderat Iggingen: Geröllfang ein Muss, Kompaktanlage sinnvoll
Die Besichtigung der Kläranlagen in Wißgoldingen und Iggingen absolvierte der Igginger Gemeinderat am Montag vor seiner Sitzung. Eines stand bereits beim Ortstermin fest: Ein Geröllfang ist notwendig, eine Kompaktanlage wurde später in der Sitzung beschlossen. weiter

Herbstfest in Pfersbach gut besucht

Der Musikverein Pfersbach hat bereits zum zweiten Mal zum Herbstfest ins Dorfhaus in Pfersbach geladen. Auch dieses Jahr haben wieder zahlreiche Besucher den Weg dorthin gefunden, unter ihnen Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried und seine Frau Gerlinde Seyfried (Bildmitte). Musikalisch haben die Jugendkapelle des Musikvereins Pfersbach und anschließend weiter

Gesetzgebung vor Ort erlebt

Studienfahrt der zehnten Klassen der Realschule Mutlangen in die Hauptstadt Berlin
Viel erlebt und vor allem viel erfahren haben die Zehntklässler der Realschule Mutlangen bei ihrer Studienfahrt in der Hauptstadt Berlin. weiter
  • 132 Leser

Albrandwanderung im Raum Bad Boll

Gschwend. Die Albvereinsortsgruppe Gschwend trifft sich am Sonntag, 25. Oktober, zu einer Wanderung im Raum Bad Boll unter Führung von Herbert Volland. Treffpunkt ist um 9 Uhr mit Autos auf dem Gschwender Marktplatz. In Eckwälden, einem Ortsteil Bad Bolls, beginnt die Albrandwanderung, die zum Aichelberg, zum Bossler, nach Häringen und zur Einkehr ins weiter
Zur Person

Marianne Kuon

Mutlangen. Ende Oktober geht im Pfarrbüro der katholischen Kirchengemeinde St. Georg in Mutlangen eine Ära zu Ende. Für Pfarramtssekretärin Marianne Kuon beginnt die Zeit des Ruhestands. Genau 20 Jahre konnten sich die Pfarrer von Mutlangen und alle Mitarbeiter auf die gewissenhafte und kompetente Arbeit von Marianne Kuon verlassen. Viele Neuerungen, weiter

Verkehr neu geordnet

Straßen bei Kocherbrücke und Altschmiede
Die künftige Verkehrsführung entlang der B 19 in den Bereichen Kocherbrücke und Altschmiede stand im Mittelpunkt der Sitzung des Technischen Ausschusses Abtsgmünd. Außerdem stellte Kommandant Holger Schmid einen Bedarfsplan der Feuerwehr vor. weiter

AOK-Mobil auf Tour im Kreis

AOK informiert rund um die Gesundheit, die GT rund um die Tageszeitung
Informationen rund um die Gesundheit, Prävention, Aufklärung und diverse Checks – das alles auf kleinstem Raum. Dafür steht seit Neuestem das AOK-Mobil. Jetzt geht es auf Tour im Ostalbkreis. Mit dabei ist die GMÜNDER TAGESPOST. Bei ihr geht es rund um die Tageszeitung. weiter

Bavaria-Filmstudios und Allianz-Arena

Der Jahresausflug führte die Waldstetter Schützen nach München. Wie in jedem Jahr war der Himmel grau und wolkenverhangen, als es am frühen Morgen mit dem Bus losging. Doch das Wetter konnte die gute Stimmung und die Freude auf das Programm nicht trüben. Das erste Ziel in München waren die Bavaria-Filmstudios. Nach dieser unterhaltsamen Führung ging weiter
  • 194 Leser

Country-Nacht in Göggingen

Göggingen. Die erste Gögginger Country-Night veranstaltet der Gögginger Sängerbund am Samstag, 24. Oktober, in der Gögginger Gemeindehalle. Musikalisch gestaltet die Band „Chaps“ den Abend. Es gibt Speisen, Getränke und ein Rahmenprogramm. Karten gibt es nur an den Vorverkaufsstellen: Modemarkt Motz, Metzgerei Bommerer, VR-Bank Göggingen, weiter

Motto: „Rhythm & Dance“

Abtsgmünd. Das Akkordeonorchester Abtsgmünd unter der Leitung von Oliver Seitz veranstaltet am Samstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr unter dem Motto „Rhythm & Dance“ ein Konzert im Ausaal der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Den Beginn des Konzertes gestaltet unter der Leitung von Katja Seitz die jüngste Orchesterformation des Akkordeonorchesters weiter
Kurz und Bündig
Werkrealschule und Wahl Über die Einrichtung einer Werkrealschule diskutiert der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe bei der Verbandsversammlung am Donnerstag, 5. November, ab 19.30 Uhr in der Mensa der Leinzeller Hauptschule. Zudem werden der Verbandsvorsitzende und sein Stellvertreter neu gewählt. Weitere Themen: Sanierungsmaßnahmen weiter
Kurz und Bündig
Frauen-Frühstück Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend lädt am Donnerstag, 22. Oktober, um 9 Uhr zum Frauen-Frühstück ins Gemeindehaus ein. Pfarrer i. R. Heinz Brenner aus Ottendorf spricht zum Thema „Umgang mit Mauern – Gefängnisarbeit als Hobby“. Übrigens fallen die Jubiläumsveranstaltungen am 7. und 8. November mit Waldemar weiter
Kurz und Bündig
Tag für Pflegende Angehörige, die Menschen pflegen, haben laut Untersuchungen von Wissenschaftlern häufig Schlafstörungen, Bluthochdruck, Kopf- und Rückenschmerzen. Um diese Belastungen in Grenzen zu halten, bietet die Sozialstation Abtsgmünd Entlastungsmöglichkeiten und Entspannungsangebote an. Am Samstag, 24. Oktober, werden Besucher beim Tag für weiter
Kurz und Bündig
Sänger- und Musikantentreffen Zum „6. Abtsgmünder Sänger- und Musikantentreffen“ sind Volksmusikfans am Samstag, 31. Oktober, ab 20 Uhr in die Kochertal-Metropole Abtsgmünd geladen. Die Gastgeber „Tom & Eddi“ haben die „Oberkrainer Heimatbuben“ aus Nürnberg, das Musikantenduo „Sven und Markus Strobel“ weiter

Junge Verkäufer in Lorch aktiv

Lorch. Am Tag der Regionen haben Lorcher Kids das Programm mit einem Herbstflohmarkt auf dem Bauernmarkt ergänzt. Die jungen Verkäufer der Betreuung Grundschule und des JuKi-Jugendhauses Leo verkauften und kauften vom Ü-Ei bis zum Wintermantel alles, was ein Kinderherz höher schlagen lässt. Statt Standgebühr haben die Eltern Herbstliches für den Infostand weiter

Regionalsport (16)

Erst der Auftakt

Stadtverband Sport: Antrittsbesuch bei OB Arnold
Es war ein erster Austausch zwischen dem Oberbürgermeister und dem Gmünder Stadtverbandsvorsitzenden. Richard Arnold und Christian Kemmer wollen in Zukunft besser miteinander kommunizieren. weiter

Schwebende Kinder als Siegerbild

Sina Ruis aus Durlangen gewinnt Plakatwettbewerb zur Kindersportgala am kommenden Sonntag in Aalen
Die ersten Gewinner der Kindersportgala 2009 am kommenden Sonntag in der Aalener Greuthalle (Beginn 17.30 Uhr) stehen fest: Es sind vier Schulen und zehn Schüler, die am Gestaltungswettbewerb des Sportkreises Ostalb um das beste Plakat „Kinder in Bewegung - Ostalbkids präsentieren die Sportgala“ teilgenommen haben. weiter

Vorne nichts Neues

Fußball, Frauen: Kirchheim und Ellenberg marschieren / Alfdorf weiter sieglos
In der Regionenliga siegt Absteiger Kirchheim im sechsten Spiel zum fünften Mal und steht damit genauso an Platz eins wie der VfB Ellenberg eine Liga tiefer. weiter

„Ich denke ans Aufhören“

Interview: TSB-Handballer Andreas Hieber denkt nach erneuter Verletzung ernsthaft über Karriereende nach
Das rechte Knie von Andreas Hieber, Handballer des Württembergligisten TSB Gmünd, ist wieder angeschwollen. Das Kreuzband könnte gerissen sein. „Ich muss die Diagnose der Kernspintomographie abwarten. Aber ich überlege zum ersten Mal ernsthaft, ob ich aufhöre Handball zu spielen“, sagt Hieber im GT-Interview. weiter
  • 5
  • 230 Leser

Gleich vier Auswärtserfolge gab’s diesmal. Den fünften verpasste die Normannia nur knapp. Zwei Tipper hatten vier Richtige und gewinnen je zwei Karten zum Spiel VfR Aalen gegen SC Freiburg II. (7. November, 14 Uhr).

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart – FC Schalke 04 n ?? n    ??? n? FC Bayern Alzenau – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? SV Spielberg – Normannia Gmünd ? n ?? n    ??? n? SG Bettringen – SV Waldhausen weiter
  • 261 Leser

In Röhlingen

Turngau Ostwürttemberg
Der Turngau Ostwürttemberg lädt am Samstag zum „Treffen der Älteren“ nach Röhlingen ein. Der Nachmittag beginnt um 14 Uhr in der neuen Mühlbachhalle und verspricht Geselligkeit mit Beiträgen der verschiedenen Vereine. Infos bei Edeltraud Egger, Tel.: (07322) 4723. weiter
  • 1053 Leser

Rupprecht fliegt doppelt auf Platz eins

Skispringen, Auftakt zum Deutschen Schüler-Cup: Degenfelder Topduo Rupprecht und Mayländer platziert sich weit vorne
Anna Rupprecht vom Ski-Club Degenfeld gewann in Hinterzarten souverän die beiden Auftaktwettbewerbe zum Deutschen Schüler-Cup im Skispringen. Ihr Vereinskollege Dominik Mayländer sprang einmal als Dritter auf das Siegerpodest und geht nach einem weiteren sehr guten vierten Platz als Zweiter der Gesamtwertung in den bevorstehenden Winter. weiter
  • 176 Leser

Wieder mit leeren Händen

Fußball, B-Junioren
Eine weitere Niederlage mussten die B-Junioren der SG Bettringen in der Verbandsstaffel Nord einstecken. Im Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers II gab’s ein 0:5. weiter
  • 5

Heubacher Judoka Jahn holt Bronze

Judo: Heubacherin zur DM
Erstmals wurden die Deutschen Einzelmeisterschaften der Landesverbände im Judo ausgetragen. Daniela Jahn vom JZ Heubach kämpfte sich über die Trostrunde noch zur Bronze-Madaille. weiter

Nieß gewinnt Heubacher Finale

Judo, BW-Meisterschaften
Bei den Offenen Baden-Württembergischen Titelkämpfen der Judoka unter 16 Jahren kam es in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 73 kg zu einem Heubacher Finale. weiter

Normannen holen den Pokal

Fußball, D-Junioren, VR-Cup-Endrunde: FC Normannia Gmünd siegt in Heidenheim
Zum einem ersten Showdown der D-Junioren Topteams des Bezirks Kocher/Rems kam es bei der VR-Cup Endrunde in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim. Nach spannenden Spielen sicherten sich Kicker des 1. FC Normannia Gmünd ohne punktverlust den Titel. weiter

Mohr macht’s vor

Reiten: Erstes Voltigierturnier des RFV Mögglingen
Gut besucht war das Voltigierturnier bis zur Klasse S mit der zweiten Kreismeisterschaftswertung des Reit- und Fahrvereins Mögglingen und des PSK (Pferdesportkreis) Ostalb. Natalie Mohr (Mögglingen) siegte in der Klasse S mit der starken Wertnote von 6,968. weiter

Dreimal Treppchen

Schwimmen, Senioren, BW-Meisterschaften
Ein Duo des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd ging bei den Baden-Württembergischen Titelkämpfen über die „langen Strecken“ im Hallenbad von Bad Cannstatt (25m-Bahn) an den Start und wurde mit einem Titel und zwei Vizemeisterschaften belohnt. weiter

Überregional (89)

'Ballonflug' eines Sechsjährigen war inszeniert

Eltern erwarten Haft und ein hohes Bußgeld
Das vermeintliche Verschwinden eines sechsjährigen Jungen in einem Heißluftballon, das die USA stundenlang in Atem gehalten hat, war nur ein Publicity-Gag. Das hat Sheriff Jim Alderden (Fort Collins, US-Bundesstaat Colorado) mitgeteilt. Den Eltern drohten Haftstrafen bis zu sechs Jahre und ein Bußgeld in Höhe von 500 000 Dollar (335 000 Euro). Die drei weiter
  • 298 Leser

'Kündigungsschutz lockern'

Interview mit Handwerks-Generalsekretär Schleyer
Für das Handwerk ist eine Lockerung des Kündigungsschutzes eine besonders wichtige Aufgabe der neuen Bundesregierung. 'Wir müssen hier auch an die Arbeitslosen denken, die zurück in eine feste Beschäftigung wollen', sagte Handwerks-Generalsekretär Hanns-Eberhard Schleyer im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. In einem Versuch solle fünf Jahre lang ausprobiert weiter
  • 193 Leser

'Paula' muss nicht wegziehen

Wer neben einen Bauernhof zieht, muss auch Tiere und deren Folgen dulden. Eigentlich selbstverständlich? Nein. Im Streit um eine Kuh mussten Richter entscheiden. Ergebnis: 'Paula' kann bleiben. weiter
  • 480 Leser

'Steuerliche Entlastungen nur in Schritten'

Handwerks-Generalsekretär Schleyer fordert Lockerung des Kündigungsschutzes
Das Handwerk ist sich bewusst, dass steuerliche Entlastungen nur in Schritten möglich sind. Aber Handwerks-Generalsekretär Hanns-Eberhard Schleyer fordert einen festen Zeitplan, auf den es sich verlassen kann. weiter
  • 392 Leser

200 Polizisten sichern Mordprozess

Wegen befürchteter Attacken sind für den am kommenden Montag beginnenden Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Ägypterin Marwa El-Sherbini extrem starke Sicherheitsvorkehrungen geplant. Wie Polizei und Justiz mitteilten, werden rund 200 Polizisten das Gerichtsgebäude sichern. Es wird komplett abgeriegelt, Zuschauer und Medienvertreter müssen Sicherheitsschleusen weiter
  • 277 Leser

32 Planeten entdeckt

Wissenschaftler haben außerhalb unseres Sonnensystems 32 neue Planeten entdeckt. Die Zahl der bekannten extrasolaren Planeten steige damit auf rund 400, teilten Forscher der Europäischen Südsternwarte gestern auf einer Konferenz in der nordportugiesischen Stadt Porto mit. Die 32 entdeckten Planeten gehörten zu rund 30 verschiedenen Planetensystemen, weiter
  • 232 Leser

Audi überholt offenbar Mercedes

. Die VW-Tochter Audi wird Mercedes einer Studie zufolge 2010 beim Absatz überholen. Der Konkurrent BMW, hinter den die Stuttgarter bereits 2005 auf Platz zwei unter den Premiumherstellern zurückgefallen waren, werde die Position als Spitzenreiter behalten, teilte Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer mit. 2009 werden die Münchner nach Einschätzung des weiter
  • 312 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - Greuther Fürth 1:2 (0:2) Tore: 0:1 Mauersberger (9.), 0:2 Nehrig (20.), 1:2 Sahin (57.). - Zuschauer: 14 150. 1Arm. Bielefeld 970218:821 2Kaiserslautern 963015:621 3FC St. Pauli 961223:1019 4Union Berlin 952216:1217 5RW Oberhausen 951310:1216 6Greuther Fürth 950419:1615 7Düsseldorf 942314:914 8SC Paderborn 934215:1213 weiter
  • 309 Leser

Ausstieg aus dem Ausstieg

Noch ist unklar, welche Folgen längere Laufzeiten nach sich ziehen
Was bedeutet es, wenn Atommeiler länger am Netz bleiben? Schwarz-Gelb verspricht Zusatzeinnahmen, die für alternative Energien aufgewendet werden könnten. Kritiker fürchten Schäden beim Klimaschutz. weiter
  • 348 Leser

Behörde lässt Hausgewinnspiel im Internet zu

Eigenes Heim, Glück allein - erstmals wird in Deutschland legal ein Hausgewinnspiel im Internet angeboten. Das Regierungspräsidium Karlsruhe bestätigte, dass es sich nicht um ein illegales Glücksspiel handele. Das habe eine Prüfung durch die Behörde ergeben, sagte ein Sprecher. Der Ausgang des Spiels, bei dem möglichst viele Quizfragen richtig beantwortet weiter
  • 272 Leser

Berufsverbot für Psychotherapeut

Ein Psychotherapeut, der wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt worden ist, hat sich für die weitere Berufsausübung als 'untragbar' erwiesen. Mit dieser Begründung wies das Verwaltungsgericht Stuttgart die Klage eines 62-jährigen Therapeuten aus dem Hohenlohekreis zurück. Der Mann war zu einer Bewährungsstrafe von 15 Monaten verurteilt worden, weil weiter
  • 192 Leser

Bewegung gegen den Trend

Studie: Welche Erwachsenen wie zum Glauben finden
Die Landeskirche Württemberg hat sich an einer Studie der Uni Greifswald über die Hinwendung Erwachsener zum Glauben beteiligt. Landesbischof July folgert: Wir müssen im Repertoire breiter werden. weiter
  • 216 Leser

Bewährung für den Gammelfleisch-Metzger

56-Jähriger voll geständig - Berufsverbot bis Mai 2011
Er hat tonnenweise verdorbenes Fleisch verkauft, und kommt vermutlich mit Bewährung davon: Der Metzger aus dem 'Gammelfleisch-Skandal'. weiter
  • 233 Leser

Brachten Algen die Dinosaurier um?

Neue Überlegung zum Artensterben vor 65 Millionen Jahren
Die Dinosaurier seien vor 65 Millionen Jahren von Algen vergiftet worden. Das schreiben der Geologe James Castle und der Ökotoxikologe John Rodgers von der Clemson-Universität (US-Bundesstaat South Carolina). Bisher werden für das Artensterbens zwei Ursachen diskutiert: Ein Teil der Forscher sieht die Ursache im Einschlag eines großen Meteoriten. Der weiter
  • 294 Leser

Buchmesse trennt sich von Ripken

Einen Tag nach Ende der Frankfurter Buchmesse hat sich die Messeleitung mit sofortiger Wirkung von dem Projektmitarbeiter Peter Ripken getrennt. 'Damit zieht die Buchmesse die Konsequenzen aus anhaltenden Abstimmungsschwierigkeiten im Zusammenhang mit dem diesjährigen Ehrengastland China', teilte die Messeleitung gestern mit. Der Literaturwissenschaftler weiter
  • 237 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE, 3. SPIELTAG Gruppe E Debrecen AC Florenz heute, 20.45 FC Liverpool Oly. Lyonheute, 20.45 Gruppe F FC Barcelona Rubin Kasanheute, 20.45 Inter Mailand Dyn. Kiew heute, 20.45 Gruppe G VfB Stuttgart FC Sevilla heute, 20.45 Glasgow Rang. Unirea Urziceni heute, 20.45 1FC Sevilla 22006:16 2VfB Stuttgart 20202:22 3Unirea Urziceni 20111:31 4Glasgow weiter
  • 262 Leser

Das Handwerk

Die rund 967 000 Handwerksbetriebe in Deutschland hatten 2008 rund 4,8 Mio. Mitarbeiter und fast 480 000 Lehrlinge. Das waren 11,9 Prozent aller Erwerbstätigen und 29,3 Prozent der Auszubildenden. Sie setzten etwa 511 Mrd. EUR einschließlich Mehrwertsteuer um. dik weiter
  • 928 Leser

Das Impfchaos ist perfekt

Arznei-Telegramm nennt Nebenwirkungen und Widersprüche
Mit ihrer Geheimniskrämerei hat die Bundesregierung eine sinnvolle Impfkampagne desavouiert. Bedenken gibt es zu allen bestellten Stoffen. weiter
  • 243 Leser

Das Schwert und die Waschmaschine

'Siegfried' an der Hamburger Staatsoper: Claus Guths und Christian Schmidts Lesart überzeugt
Kapriolen in einem abgründigen Kunst-Dschungel: An der Hamburger Staatsoper ist eine intelligente 'Siegfried'-Lesart zu sehen. weiter
  • 308 Leser

Der Dax steigt über 5800 Punkte

Die deutschen Aktienmärkte setzten gestern ihren Kurshöhenflug fort. Für gute Stimmung sorgten erneut die Vorgaben der Wall Street in New York. Dort stiegen die Kurse zur Eröffnung kräftig an. Die Investoren warteten auf weitere Geschäftszahlen von US-Unternehmen. So stehen die Zahlen von Texas Instrument und Apple an. Unter den Dax-Werten beschleunigte weiter
  • 333 Leser

Digitales Reich renoviert

Zweite Chance für 'Second Life' - 'Twinity' baut maßstabsgetreue Städte
Second Life, die in den USA geschaffene virtuelle Welt der Avatare, hat an Attraktivität verloren. Zudem kommt im Cyberspace Konkurrenz auf: 'Twinity' aus Brandenburg baut maßstabsgetreu Städte auf. weiter
  • 345 Leser

Ein Coup als letzte Hoffnung

Champions League: Der FC Sevilla wird für den VfB zum Edel-Aufbaugegner
Der VfB empfängt heute Abend den FC Sevilla in der Champions League. Angesichts der aktuellen Stuttgarter Schieflage ist das auf den ersten Blick ein ungleiches Duell. So bleibt nur die Hoffnung aufs Happy End. weiter
  • 236 Leser

Einigung in Erfurt

Koalitionsvertrag ist ausgehandelt - SPD-Linke protestiert
Die schwarz-rote Koalition in Thüringen kommt voran. Die SPD soll vier Ministerien erhalten. Wenn die Parteitage dem Vertrag zustimmen, könnte Christine Lieberknecht (CDU) Ministerpräsidentin werden. weiter
  • 312 Leser

EU-Millionen an Milchbauern

Agrarkommissarin unterstützt deutsche Forderung
Die EU will mit weiteren Millionensummen die wütenden Milchbauern besänftigen. EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel stellte sich gestern hinter Forderungen einer Gruppe von EU-Staaten um Deutschland und Frankreich und schlug einen neuen Milchfonds aus EU-Geldern in Höhe von 280 Millionen Euro vor. Bauernvertreter kritisierten den Fonds als zu schlecht weiter
  • 234 Leser

Ex-Vertriebschef von Daimler vor Gericht

Anklage wegen Meineids
Graumarktgeschäfte im früheren Daimler-Chrysler-Konzern beschäftigen das Stuttgarter Amtsgericht. Es geht dabei um den Verdacht auf Meineid. weiter
  • 348 Leser

FC Sevilla: Top-Klub in Spanien und in Gruppe G der Champions League

Vor der Saison war Alvaro Negredo als neuer VfB-Stürmer für Mario Gomez im Gespräch. Es kam zu keiner Einigung. Die Fans in Stuttgart werden ihn auch heute nicht sehen. Der FC Sevilla muss auf den 24 Jahre alten spanischen Nationalspieler verzichten, weil er Fieber hat und erst gar nicht mitgereist ist. Negredo ist allerdings hinter Luis Fabiano und weiter
  • 230 Leser

Festnahme nach Leichenfund

Polizei verdächtigt obdachlosen Freiburger
Wenige Wochen nach dem Fund einer Leiche in Freiburg ist ein Verdächtigen in Haft. Der 35-jährige Freiburger soll mit dem 'plötzlichen Verschwinden' des 68-jährigen Ex-Lehrers im Januar 2009 zu tun haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Mehr wollten die Ermittler noch nicht sagen. Der Verdächtige sei rund ein Jahr überwiegend als Obdachloser weiter
  • 183 Leser

Freiburg wieder ganz vorn

Als einzige Südwest-Uni im Exzellenzwettbewerb unter den Siegern
Zwei Jahre nach der Auszeichnung als 'Elite'-Uni kann Freiburg jetzt erneut feiern: Nach der Forschung hat auch die Lehre an der Hochschule ein Gütesiegel bekommen, außerdem eine Million Euro Preisgeld. weiter
  • 244 Leser

Geldspritze für Milchbauern

EU-Kommission reagiert auf die zahlreichen Protestaktionen
Die EU-Kommission will den Milcherzeugern mit 280 Mio. EUR unter die Arme greifen. Die Bauern sind mit dieser Ankündigung aber nicht zufrieden. Auch aus Deutschland gibt es Kritik an den Plänen. weiter
  • 359 Leser

Generationenkonflikt im Kaiserhaus

Japans Regentin Michiko wird heute 75 Jahre alt - Mitleid mischt sich unter Glückwünsche
Japans Kaiserin Michiko, die erste Bürgerliche auf dem Chrysanthementhron, wird heute 75 Jahre alt. Doch ein Generationenkonflikt in der ältesten Monarchie der Welt überschattet ihren Geburtstag. weiter
  • 285 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 746 548,30 Euro Gewinnklasse 2 635 925,90 Euro Gewinnklasse 3 57 514,20 Euro Gewinnklasse 4 3879,80 Euro Gewinnklasse 5 200,40 Euro Gewinnklasse 6 51,80 Euro Gewinnklasse 7 26,50 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 370 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 802,60 Euro Gewinnklasse 2 42,10 Euro Gewinnklasse weiter
  • 249 Leser

Im Bann der Gewalt

Olympia 2016: Politiker versuchen Imageschaden für Rio abzuwenden
In Brasiliens Metropole Rio de Janeiro herrscht nach den Gewalteskalationen vom Wochenende Entsetzen. Die dortigen Politiker versuchen indes, den Imageschaden für die Olympiastadt 2016 gering zu halten. weiter
  • 249 Leser

Immer mehr Reaktoren werden abgeschaltet

Die Kernenergie ist einer Studie zufolge weltweit auf dem Rückzug. 'Wir erwarten bis 2030 keine Renaissance der Kernenergienutzung', zitieren Medien eine Untersuchung des Schweizer Institutes Prognos im Auftrag des Bundesumweltministeriums. Das Institut erwartet demnach, dass die Zahl der Kernkraftwerke bis 2030 um fast ein Drittel schrumpfen wird. weiter
  • 237 Leser

Impfstreit wird heftiger

Warnung vor Zwei-Klassen-Medizin - Experte: Skepsis ist berechtigt
Die Bundesregierung verteidigt sich: Ein vor Ausbruch der Schweinegrippe geschlossener Vertrag sei Grund für die Existenz zweier Impfstoffe. weiter
  • 326 Leser

Isländer müssen Zeche bezahlen

. Nach der Finanzkrisen-Katastrophe müssen die Isländer jetzt gemeinsam Milliarden-Schulden aus dem Scheitern ihrer heimischen Bankchefs zurückzahlen. Ministerpräsidentin Jóhanna Sigurdardottir legte dem Parlament in Reykjavik gestern ein Übereinkommen mit den Hauptgläubigern Großbritannien und Niederlande vor, dessen Billigung als sicher gilt: Bis weiter
  • 376 Leser

Juli Zeh und ihre Schallnovelle

Zusammen mit der Band 'Slut' hat Juli Zeh ihren Roman 'Corpus Delicti' zur Schallnovelle verarbeitet - und zur begeisternden Live-Performance. weiter
  • 247 Leser

Jüngste Nationalelf-Debütanten der letzten 50 Jahre

Name Debüt Alter Gegner Länderspiele Uwe Seeler 16.10.1954 17 Jahre/11 Monate Frankreich (1:3) 72 Olaf Thon 16.12.1984 18/7 Malta (3:2) 52 Lukas Podolski 06.06.2004 19/0 Ungarn (0:2) 68 K.-H. Schnellinger 02.04.1958 19/0 CSSR (2:3) 47 Helmut Haller 24.09.1958 19/2 Dänemark (1:1) 33 Klaus Stürmer 16.10.1954 19/2 Frankreich (1:3) 2 Lothar Matthäus 14.06.1980 weiter
  • 258 Leser

Kaiserin Michiko

Die japanische Kaiserin Michiko wurde unter dem Namen Shoda Michiko am 20. Oktober 1934 in Tokio geboren. Sie heiratete am 10. April 1959 Akihito, damals Kronprinz von Japan. Das Paar hat drei Kinder: Kronprinz Naruhito (geb. 1960), Prinz Akishino (1965) und Prinzessin Nori (1969). weiter
  • 337 Leser

Kindisch im Landtag

Bildung und Erziehung im Kindergarten: Dafür haben 23 000 Eltern im Südwesten unterschrieben. Übergabe war im Landtag. weiter
  • 269 Leser

Kirche in Baden muss sparen

Sinkende Kirchensteuer-Einnahmen zwingen die Evangelische Landeskirche in Baden dazu, sich einzuschränken und neue Strukturen aufzubauen. In den kommenden zwei Jahren werde die Kirche 13 Prozent und damit 34 Millionen Euro weniger pro Jahr an Kirchensteuern einnehmen, teilte die Finanzexpertin der Landeskirche gestern zu Beginn der Herbstsynode in Bad weiter
  • 251 Leser

Koalition im Land streitet über die Zukunft der Meiler

Umweltministerin Tanja Gönner macht sich für die Alt-Anlage Neckarwestheim I stark
Welche der vier Atommeiler in Baden-Württemberg wie lange weiterlaufen sollen und nach welchen Kriterien das entschieden wird, ist noch offen. In der CDU-FDP-Regierungskoalition bahnt sich aber schon ein Streit über diese Frage an. FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke vertritt die Auffassung, dass ältere Reaktoren früher stillgelegt werden sollten als weiter
  • 283 Leser

Kohls Sohn: So nicht!

Helmut Kohls Sohn Walter hat das ZDF-Porträt kritisiert. Es verzerre das Leben seiner Eltern. Wie seine Mutter gezeigt werde, das sei 'lächerlich und respektlos.' Sie sei 'eine wichtige, zentrale Ratgeberin' seines Vaters gewesen, der Film werte sie jedoch 'zur Randfigur herab'. Auch sein Vater habe eine würdigere Rolle verdient. Er sei kein 'entrückter weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR · HOCHSCHULEN: Zu viel Marketing-Rhetorik

Frohe Kunde für die Uni Freiburg: Wieder gab es einen Exzellenz-Titel, diesmal für die Lehre. Wer genauer hinsieht, sollte aber stutzig werden: Besteht ein prämiertes Projekt doch gerade darin, das enge Korsett der Bachelor-Studiengänge aufzubrechen und etwas Freiraum beim Studieren zurückzugeben. Dabei sollte diese Reform die Unis doch erst fit für weiter
  • 231 Leser

KOMMENTAR · THÜRINGEN: Wechsel im Kleinformat

Die Chemie stimmt. Das sieht man, wenn Christine Lieberknecht und Christoph Matschie zusammen auftreten und das hört man auch. 'Wir sind am Erfolg interessiert.' Der Satz, den die Verhandlungsführer der thüringischen CDU und SPD gern in den Mund nehmen, hat seine Berechtigung. Die Union befindet sich nach dem bitteren Absturz bei der Wahl und dem Abgang weiter
  • 233 Leser

KOMMENTAR: Beruhigung der Bauern

Trotz einiger weniger Hoffnungsschimmer ist der Milchpreis für die Erzeuger noch immer existenzbedrohend. Daran ändert auch die Absicht von EU-Landwirtschaftskommissarin Mariann Fischer Boel nichts, 280 Millionen Euro für das anlaufende Haushaltsjahr bereitzustellen. Die Gelder sollen die Gemüter der Bauern beruhigen. Den kleinen Milchbetrieben wird weiter
  • 340 Leser

KULTURTIPP: Zwei Wochen voller Lieder

Im Renitenztheater und im Kulturzentrum Merlin findet derzeit das 8. Stuttgarter Chansongfest statt - zwei Wochen lang wird Freunden von Liedern aller Art ein reizvolles Programm geboten. Heute Abend, 20 Uhr, präsentiert Michael Krebs 'The Erotik Explo:schn Road Show', morgen gibt es 'Unvermeidliche Lieder' mit Uta Köbernik & Dota Kehr, und am Donnerstag weiter
  • 213 Leser

LAND UND LEUTE

Abwassergebühr sinkt Steinheim - In wirtschaftlich schlechten Zeiten gibt es auch gute Nachrichten: Für das kommende Jahr kündigte die Gemeinde Steinheim am Albuch eine Senkung der Abwassergebühr an. Im Vergleich zum Vorjahr war 2008 die Abwassermenge leicht gestiegen: 340 539 Kubikmeter Abwasser wurden gemessen. Das waren 3425 Kubikmeter mehr als 2007. weiter
  • 220 Leser

Leise Seufzer im Kontrabass

Debattenfreudig wie schon lang nicht mehr: Die Donaueschinger Musiktage
Wie klingt die neuseeländische Schwarzbrustwachtel? Und wie der Weltuntergang? In Donaueschingen geht es immer um alles. Neben öder Pflichtmoderne gab es viel Vitales, Undogmatisches. Die Streitlust ist zurück. weiter
  • 263 Leser

LEITARTIKEL · HAUSHALT: Des Landtags neue Kleider

Wer diese Tage auf das Treiben im Landtag von Baden-Württemberg blickt, fühlt sich ein wenig an das Märchen 'Des Kaisers neue Kleider' erinnert. In der Geschichte des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen legt der Herrschende viel Wert auf sein Äußeres. In seiner Eitelkeit lässt er sich auf zwei Betrüger ein, die vorgeben, ihm die schönsten weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick

Jessica Watson Auf ihrem Solo-Segeltörn um die Welt genießt die 16-jährige Australierin Jessica Watson das Alleinsein auf dem Meer wie ein Teenager, der von den Eltern mal allein zu Hause gelassen wird. 'Ich kann essen was ich will und niemand schickt mich ins Bett!', schrieb sie in ihren Internet-Blog. Zum Abendessen hatte sie 'Lamm süß-sauer' und weiter
  • 239 Leser

Löw kontert Hoeneß-Kritik im Fall 'Müller'

Bundestrainer nennt Stars, die auch früh debütierten - Bayern-Manager ärgern Länderspiele
Bundestrainer Joachim Löw bleibt im Streit um eine mögliche Nominierung von Thomas Müller in die DFB-Elf ruhig. Auch andere Fußball-Profis hätten früh debütiert, und wären nun feste Stützen des Teams. weiter
  • 248 Leser

Mappus will Kommunen in die Pflicht nehmen

Unmittelbar vor dem Finanzgipfel hat CDU-Fraktionschef Stefan Mappus die Kommunen in die Pflicht genommen. 'Ich kenne keine Verfassung, in der steht, dass das Wohl der Kinder ausnahmslos Ländersache ist', sagte Mappus. Auch der Orientierungsplan für Kindergärten sei eine Gemeinschaftsaufgabe, an der Städte und Gemeinden sich finanziell beteiligen müssten. weiter
  • 252 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.-16.10.09: 100er Gruppe 30-34 EUR (32,80 EUR). Notierung 19.10.09: unverändert. Handelsabsatz: 28.794 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 343 Leser

Mattheis sieht Mehrheit für SPD-Linkskurs

Im Kampf um den SPD-Landesvorsitz setzt die langjährige Vize-Chefin Hilde Mattheis bei der Urwahl auf zahlreiche Unterstützer ihres Linkskurses. Es gebe an der Basis eine 'breite Mehrheit' für ihre Positionen, sagte Mattheis in Stuttgart. In der Debatte über die Rente mit 67 habe sich gezeigt, 'wo das Herz der Parteimitglieder schlägt', sagte die Vorkämpferin weiter
  • 263 Leser

Mit Volldampf rückwärts

Renate Künast über Protest und Widerstand
Die schwarz-gelbe Atompolitik bedient die Interessen der Stromriesen, sagt Grünen- Fraktionschefin Renate Künast. Sie kündigt heftigen Widerstand an: 'Dem Publikum wird Hören und Sehen vergehen.' weiter
  • 279 Leser

NA SOWAS . . .

Einen VW-Transporter mit 28 Personen an Bord hat die Polizei bei einer Kontrolle auf der Autobahn bei Ruhstorf an der Rott in Niederbayern gestoppt. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie die Türen des Fahrzeugs mit spanischer Zulassung öffneten. Zum Vorschein kamen drei Großfamilien aus Rumänien mit 17 Erwachsenen und zehn Kindern im Alter zwischen weiter
  • 282 Leser

Nach Kundenansturm pleite

BSB Bank zerbricht an Untergangsgerüchten
. Die niederländische DSB Bank ist insolvent. Ein Amsterdamer Bezirksgericht erklärte die Insolvenz des Instituts und machte damit Hoffnungen auf einen Verkauf oder eine Sanierung zunichte. Das Gericht kam zu dem Ergebnis, dass das Möglichste getan worden sei, um das Geldhaus zu erhalten. Nach Kundenspekulationen über einen Zusammenbruch war die DSB weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN

SchülerVZ erpresst Der Hacker, der Daten aus dem Online-Netzwerk SchülerVZ gestohlen hat, wollte damit die Netzwerk-Betreiber erpressen. Es handelt sich um einen 20-jährigen Mann aus Berlin. Die Polizei hat ihn gestern festgenommen. Der Mann hat gedroht, er werden die Daten nach Osteuropa verkaufen, wenn er kein Geld erhalte, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 234 Leser

NOTIZEN

Alte Gräber unter ICE-Trasse Auf der künftigen ICE-Strecke Erfurt- Halle/Leipzig haben Archäologen Gräber aus der frühen Bronzezeit entdeckt, in denen die Toten übereinander bestattet wurden. Zudem fanden sie nahe Oechlitz mehrmals benutzte Grabstätten, in denen die Toten zur Seite geschoben wurden. Seit mehr als einem Jahr untersuchen acht Grabungs-Teams weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN

Integration - aber wie? Wie lässt sich die Integration von Ausländern verbessern? Auf jeden Fall nicht durch ständig schärfere Sanktionsandrohungen für Ausländer, die Integrationsangebote nicht wahrnehmen, sagt der Sprecher für Ausländerrecht bei der FDP, Hartfrid Wolff. Eine stärkere Verpflichtung zur Integration könne stattdessen durch Integrationsverträge weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN

Benaglio bleibt beim VfL Fußball: Der Schweizer Nationaltorhüter Diego Benaglio hat seinen Vertrag beim deutschen Meister VfL Wolfsburg vorzeitig um ein Jahr bis 2013 verlängert. Gastgeber feuert Trainer Fußball: WM-Ausrichter Südafrika hat den glücklosen brasilianischen Nationaltrainer Joel Santana gefeuert. Santana, der 15 Monaten lang in Südafrika weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN

Verbot für 'Rot' Stuttgart - Vom Juli 2010 dürfen Fahrzeuge mit roter Feinstaub-Plakette voraussichtlich nicht mehr in die Landeshauptstadt. Ein Fahrverbot für Wagen mit gelber Plakette solle 'in absehbarer Zeit folgen', teilte das Rathaus mit. In Stuttgart betrifft das Fahrverbot 8000 Fahrzeuge. Dazu kommen etwa 40 000 Fahrzeuge von Pendlern aus der weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN

Mängel in Betrieben Die Lebensmittelüberwachung hat im vergangenen Jahr in jedem vierten Betrieb Mängel gefunden. Von insgesamt rund 540 000 inspizierten Betrieben seien bei knapp 130 000 Betrieben 'Verstöße festgestellt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet' worden, teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Berlin mit. weiter
  • 392 Leser

Pessimistischer Maschinenbauer

Der Tiefbau- und Baumaschinen-Spezialist Bauer erwartet auch für kommendes Jahr wegen der schwachen Baukonjunktur sinkende Umsätze und rechnet erst 2011 wieder mit Wachstum. Vorstandschef Thomas Bauer sagte der 'Wirtschaftswoche', die Talsohle werde das Unternehmen 'Ende des kommenden Jahres' erreichen. 'Wir erwarten ab 2011 wieder Wachstum. In anderen weiter
  • 433 Leser

Porträt eines Machtmenschen

Wohlwollende Filmbiographie über Helmut Kohl muss ohne Interviewszenen auskommen
Er regierte 16 Jahre lang, schrieb als Kanzler der Einheit Geschichte - doch welcher Mensch steckt eigentlich hinter dem Politiker Helmut Kohl? weiter
  • 1
  • 324 Leser

Preis für Verdienste um die Schuldenbremse

Bund der Steuerzahler würdigt Ministerpräsident Oettinger mit dem Generationenpreis
Für seine Verdienste um die Schuldenbremse und die Nullverschuldung in Baden-Württemberg erhält Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) den Generationenpreis des Bundes der Steuerzahler. Damit solle die 'herausragende Tätigkeit' des Regierungschefs 'für die jetzige als auch für die künftigen Generationen' gewürdigt werden, teilte der Landesverband weiter
  • 294 Leser

PRESSESTIMMEN

· Daily Mirror (England) 'Der Formel-1-Champion widmet den Titel seiner Jessica. Zuvor hatte er dem Unterwäschemodel eine Reise nach Brasilien verboten, damit er sich voll auf das Rennen konzentrieren kann.' · Guardian (England) 'Ein emotionaler Button regiert die Welt nach ,dem besten Rennen meines Lebens. Aber er musste länger auf den Titel warten weiter
  • 238 Leser

Regional, speziell und originell: Souvenirs im Land

Großstädte rühren fleißig die Werbetrommel mit einem meist großen Sortiment für Touristen
Die großen Städte im Land lassen sich einiges einfallen, um mit speziellen Souvenirs die Werbetrommel für sich zu rühren. Was zählt, ist Originalität. weiter
  • 334 Leser

Rund 5000 Landwirte demonstrieren in Luxemburg

Tausende Milchbauern aus ganz Europa haben am gestern in Luxemburg für höhere Erzeugerpreise demonstriert. Die Demonstranten waren mit rund 1000 Traktoren nach Luxemburg gekommen, um ihrem Unmut Luft zu machen. Das Tagungsgebäude der Agrarminister wurde angesichts des Ansturms wütender Landwirte abgeriegelt, einige Demonstranten warfen mit Eiern sowie weiter
  • 385 Leser

Seiltanz verursacht Ärger

Trendsportart soll Bäumen schaden - Slackline-Verein: Nur Halbwahrheiten
Der Seiltanz zwischen Bäumen - eine Trendsportart - gerät in die Kritik. Kommunen in Baden-Württemberg befürchten, dass die Bäume Schaden erleiden und verbieten den Freizeitspaß daher immer häufiger. weiter
  • 269 Leser

Steuerentlastung spätestens im Jahr 2011

Union und FDP peilen spätestens von 2011 an umfangreiche Entlastungen bei der Einkommensteuer an. Starten will das neue Regierungsbündnis mit einem steuerlichen Sofortprogramm. CSU-Chef Horst Seehofer sagte, 2011 werde es 'in jedem Fall' eine Entlastung geben. Er deutete an, dass es auch einen früheren Zeitpunkt geben könnte. Niedrigere Steuern sollten weiter
  • 296 Leser

STICHWORT · NEUE GRIPPE: Impfstoff ist unterwegs

Eine Woche vor dem geplanten Beginn der Impfung gegen die Schweinegrippe sind die ersten Impfstoffdosen auf dem Weg in die Bundesländer. Jeden Tag sollen jeweils vier von ihnen beliefert werden, sagte der Sprecher des zuständigen Gesundheitsministeriums Thüringen, Thomas Schulz. Bis einschließlich Donnerstag sollen dann alle Länder versorgt sein, so weiter
  • 288 Leser

Studenten sehen Elite-Titel als Nachteil für die Lehre

Die Studentenschaft hat die Auszeichnung der Uni Freiburg erfreut aufgenommen. 'Die Uni hat den Preis aber nicht für gute Lehre gewonnen - sondern für gute Ideen, wie man sie verbessern kann', sagt Albrecht Vorster von der Landesstudierendenvertretung und Biologie-Student in Freiburg. Die Ideen seien zum Teil von Studenten mitentwickelt worden - und weiter
  • 256 Leser

Tapetenwechsel bei Olympiasieger Steiner

Neue Liebe und neue sportliche Ziele
Gewichtheber Matthias Steiner hat es satt, immer die gleiche Geschichte zu erzählen. Der Olympiasieger von Peking will nun 'etwas Neues' schaffen. weiter
  • 305 Leser

THEMA DES TAGES

DIE NEUE ATOMPOLITIK Was vor der Wahl angekündigt worden ist, soll nun umgesetzt werden: Schwarz-Gelb will den rot-grünen Atomausstieg rückgängig machen. Wir beschreiben, worum es im Energiestreit geht. weiter
  • 376 Leser

Türkische Birnen belastet

Das Insektizid Amitraz gefährdet vor allem Kleinkinder
Mit Gift belastete Birnen aus der Türkei sind in Deutschland im Handel. Das Landwirtschaftsministerium warnt vor dem Verzehr. Sie könnten bei Kleinkindern Schläfrigkeit, Sprachstörungen oder niedrigen Blutdruck auslösen. In den Birnen ist das in der EU verbotene Pflanzenschutzmittel Amitraz entdeckt worden. Die Lebensmittelüberwachung hatte acht Proben weiter
  • 263 Leser

Unendliche Suche nach dem Endlager

Debatte um Gorleben und andere Standorte
Atommüll für Jahrtausende sicher abzulagern, gehört zu den ungelösten Problemen. Durch längere Laufzeiten steigt die Abfallmenge erheblich. weiter
  • 255 Leser

Uni Freiburg holt Spitzenplatz

Die Universität Freiburg hat sich beim Bundeswettbewerb 'Exzellente Lehre' einen Spitzenplatz gesichert. Sie ist eine von bundesweit zehn Hochschulen, die bei dem von Stifterverband und der Kultusministerkonferenz organisierten Wettbewerb ausgezeichnet wurde. Sie erhält dafür ein Fördergeld von einer Million Euro. Das Geld werde in die Verbesserung weiter
  • 212 Leser

Vitali Klitschko verteidigt in Bern den WM-Gürtel

Nach seinem Sieg gegen Chris Arreola klettert WBC-Champion Vitali Klitschko in diesem Jahr erneut in den Ring. Gegner am 12. Dezember in Bern ist der US-Amerikaner Kevin Johnson. 'Ich habe den Kampf gegen Arreola richtig genossen. Ich kann es kaum erwarten, wieder in den Ring zu steigen', sagte der ältere der Klitschko-Brüder. 'Johnson ist sehr gefährlich. weiter
  • 263 Leser

Wahlfälschungen in Afghanistan bestätigt

Hunderttausende Stimmen sind ungültig - Karsai-Anhänger akzeptieren neues Ergebnis nicht
Die UN-unterstützte Beschwerdekommission (ECC) in Afghanistan hat rund zwei Monate nach der Präsidentenwahl Hunderttausende Stimmen für Amtsinhaber Hamid Karsai für ungültig erklärt. Dies geht aus einem Bericht der ECC hervor. Konkrete Zahlen wurden zunächst nicht bekannt, doch fiel Karsai damit unter die 50-Prozent-Marke. Die Unabhängige Wahlkommission weiter
  • 236 Leser

Weniger Chancen im Breitbandmarkt

Experten rechnen mit Zusammenschlüssen - Marktsättigung für spätestens 2012 erwartet
Die Zahl der Kunden, die sich erstmals einen DSL-Anschluss zulegen, sinkt. Daher muss sich die Telekombranche auf eine Marktsättigung einstellen. weiter
  • 464 Leser

Wirtschaft fasst immer mehr Tritt

Die deutsche Wirtschaft hat sich im dritten Quartal weiter erholt. Das sagen Bundesbank und Bundesregierung übereinstimmend. weiter
  • 392 Leser

Wolfgang Reitzle Aufsichtsratschef bei Conti

Behr-Geschäftsführer Wolfgang Schäfer neuer Finanzvorstand des Autozulieferers
. Linde-Chef Wolfgang Reitzle ist zum neuen Aufsichtsratschef beim Autozulieferer Continental gewählt worden. Das teilte das Unternehmen in Hannover mit. Der 60 Jahre alte frühere Auto-Manager soll den Konzern nach dem Machtkampf mit dem Großaktionär Schaeffler in ruhigeres Fahrwasser führen. Die Unternehmen ringen seit über einem Jahr um seine Zukunft. weiter
  • 453 Leser

Zwischen Trallala und Tränen

Formel 1: Button feiert ausgelassen den WM-Titel, Vettel will nur noch weg
Kontraste auf der Zielgeraden der Formel-1-Saison: Als der neue Weltmeister Jenson Button auf seiner Jubel-Party die Puppen tanzen ließ, saß Sebastian Vettel traurig im Hubschrauber zum Flughafen. weiter
  • 245 Leser

Ölpreise auf dem Sprung

Experten: Markt rechtfertigt keinen nachhaltigen Anstieg der Notierungen
Die Weltwirtschaft hat das Schlimmste hinter sich - schon zieht der Ölpreis wieder deutlich an und eilt von einem Jahreshoch zum nächsten. Die Lage an den Ölmärkten rechtfertigt den Preissprung nicht. weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (3)