Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. Oktober 2009

anzeigen

Regional (63)

Bei Finanzen steht Herkulesaufgabe an

Jahresrechnung und erwartete Mindereinnahmen in der Gemeinderatssitzung Schechingen diskutiert
Finanzen waren das große Thema der Gemeinderatssitzung Schechingen am Donnerstagabend. Neben der Jahresrechnung 2008 standen der Finanzzwischenbericht 2009 und der Finanzausgleich 2010 auf der Tagesordnung. Verabschiedet wurde Gemeinderätin Margit Klotzbücher, vereidigt Gemeinderat Martin Maier. weiter
  • 161 Leser

Bieligmeyer eingesetzt

Der wiedergewählte Spraitbacher Gemeinderat Hans Bieligmeyer (rechts) wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung in sein Amt eingesetzt. Bei der Einsetzung des neu gewählten Gremiums ist er verhindert gewesen. Bürgermeister Ulrich Baum überreichte ihm die Verpflichtungsurkunde. weiter
  • 1263 Leser
Polizeibericht
In die LeitplankeSchwäbisch Gmünd. 10 500 Euro Gesamtschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 4.10 Uhr. Ein Autofahrer befuhr mit seinem VW Polo den Straßdorfer Berg abwärts in Richtung Schwäbisch Gmünd. In einer scharfen Rechtskurve kam er aus Unachtsamkeit zu weit nach links und prallte in die linke Leitplanke.Fußgängerin weiter
  • 198 Leser

Viel Glaube versprüht

Regiotag der Schönstattfamilie auf den Spuren des Gründers Pater Kentenich
Auf den Spuren Pater Kentenichs im Gmünder Raum wandelten die Teilnehmer des Regiotags der Schönstattfamilie, Regio Barnberg. weiter
  • 2
  • 249 Leser

Stütze für Stadtbezirke

Förderprogramm Stärken vor Ort geht in Schwäbisch Gmünd in die zweite Runde
Das EU-Förderprogramm „Stärken vor Ort“ geht weiter. Jetzt können Gelder für neue Projekte beantragt werden. Im Einzelfall gibt es bis zu 10 000 Euro. weiter
  • 117 Leser

Stütze für den Brückenabriss

Fahrspuren vor der Pfitzerkreuzung werden Richtung Stadtmauer verschoben
Voraussichtlich im November wird die Friedhofsbrücke, die von der B 29 zum westlichen Eingang des Leonhardsfriedhofs führt, abgebrochen. Für die Vorbereitungen dazu werden nun die Fahrspuren zwischen Baldung- und Pfitzerkreuzung nach Westen verschoben. weiter
  • 195 Leser

Sprachtests noch ohne Wirkung

Erweiterte Einschulungsuntersuchung bringt bisher keinen Anstieg der Sprachförderung in städtischen Kindergärten
Seit Jahresbeginn ist die Einschulungsuntersuchung im Kindergarten um einen Sprachtest erweitert worden. Bei Auffälligkeiten stellt das Gesundheitsamt eine Förderempfehlung aus. Statistisch hat sich in städtischen Gmünder Kindergärten an der Förderung dadurch noch nichts geändert. weiter
  • 5
  • 125 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Liebig, An der Oberen Halde 14, zum 101. Geburtstag.Hermine Eisenkramer, Kornhausstraße 31, zum 86. Geburtstag.Georg Baitler, Oderstraße 79, Bettringen, zum79. Geburtstag.Willi Lindacher, Waldauer Straße 51,Waldau, zum 79. Geburtstag.Irene Ittermann, Asylstraße 5, zum 78. Geburtstag.Hans Graf, Vorderer Bühl 17, Bargau, zum weiter

Muslime kritisieren Necla Kelek

Türkische Gemeinde gegen Einladung der Soziologin zu den „Zeitgesprächen“
Die Türkische Gemeinde in Schwäbisch Gmünd hält es für „unglücklich“, dass die Autorin und Soziologin Necla Kelek als Gast der „Zeitgespräche“ eingeladen worden ist. Dies sagt der Sprecher der Muslime, Bilal Dincel. weiter

Ein „Wohnzimmer“ für Degenfeld

Ortschaftsräte befassen sich in ihrer Sitzung am Donnerstag mit Ortsmitte-Gestaltung und Winterdienst
Groß ist das Feld der Begehrlichkeiten, aber klein die Kapazität des Personals: Degenfelder Ortschaftsräte befassten sich mit dem Winterdienst. Außerdem nahm das Gremium die Neugestaltung der Ortsmitte in den Fokus. weiter
  • 124 Leser

Appell an neuen Verkehrsminister

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Christian Lange, hat sich an den neuen Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer gewandt, und ihn gebeten, sich persönlich für die Ortsumfahrung Mögglingen und den Einbau eines Filters im Abluftkamin des Gmünder Tunnels einzusetzen. Die weiter
  • 360 Leser

Ein Tag mehr für Heimtierfreunde

Stuttgart. Vom 30. Oktober bis 1. November herrscht in den Messehallen 3 und 5 wieder tierisches Treiben. Dann öffnet die „Animal“, die Ausstellung für Heimtierhaltung, wieder ihre Pforten auf dem Stuttgarter Messegelände – diesmal an drei Messetagen, statt bisher nur zwei. Dort gibt es alles rund ums Haustier. Tierfreunde können mit weiter
  • 151 Leser

KTZV-Jugend auf Bäckereibesuch

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Jugendgruppe des Kleintierzuchtvereins Lindach durfte einen Blick hinter die Kulissen der Bäckerei Bläse, in die Backstube, werfen und auch selbst einmal etwas backen. Mithilfe von Mario Bläse durften die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Brezeln backen. Wobei alle feststellen mussten, dass es doch nicht ganz so einfach weiter
  • 150 Leser

26 Jubilare gewürdigt

Ehrungen und Herbstfeier des Schwäbischen Albvereins Gmünd in St. Anna
Bei der Herbstfeier des Schwäbischen Albvereins Gmünd im großen Festsaal St. Anna konnten 26 Jubilare auf zusammen 1040 Jahre Vereinszugehörigkeit zurückblicken. weiter
  • 122 Leser

35 000 Jahre mit einem Griff

Verleger Bernhard Theiss hat in der Schranne ein Kunstbuch seines Bruders Konrad präsentiert
Vor stattlichem Publikum ist am Donnerstagnachmittag in der Schranne in Bopfingen ein ebenso stattliches Buch vorgestellt worden. „Alle Kunst erzählt vom Leben“ lautet der Titel einer Kunstgeschichte dieser schwäbischen Landschaft aus der Feder von Konrad A. Theiss. weiter
  • 166 Leser

Neue Fahrzeuge für Böbinger Bauhof

Vier neue Fahrzeuge bekam der Böbinger Bauhof – im Gesamtwert von 270 000 Euro. Bürgermeister Jürgen Stempfle übergab die Fahrzeuge am Donnerstag. Die Gemeinde Böbingen entschied sich für Neufahrzeuge, da bei gebrauchten Fahrzeugen die Gefahr für eine baldige Reparatur höher sei, wie Stempfle betonte. Er lobte die kleine Truppe seiner Bauhofmitarbeiter weiter
  • 147 Leser

Altes Ägypten liegt an der Lauter

Zum fünften Mal veranstaltet die Jugendinitiative Lautern (JiL) eine Herbstfreizeit
Das Lagerfeuer qualmt. Im Halbrund stehen Pyramiden. Kunstvolle Hieroglyphen verzieren die Wände. Doch das alte Ägypten mitten in Lautern ist verlassen. Keine einzige Mumie ist zurückgeblieben. Pharao und ägyptisches Fußvolk sind auf der Jagd. Zum fünften Mal veranstaltet die Jugendinitiative Lautern eine Herbstfreizeit – dieses Mal unter dem weiter
  • 212 Leser

Karten zum Üben

Preisbinokel im Lauterburger Schützenhaus
Viele Freunde des schwäbischen Kartenspiels machten sich auf nach Lauterburg. Dort veranstaltete der Schützenverein Lauterburg einen Preisbinokel. weiter
  • 184 Leser

Musikalisch-visueller Dialog

Veronika Gonzales und Alfred Bast bieten künstlerische Performance in Böbingen
Malen zur Musik: Alfred Bast und Vronika Gonzales boten im Böbinger Rathaus die Performance „Wasser – bewegte Basis“ – ein muskalisch-visueller Dialog. weiter
  • 188 Leser

Weihnachtsbeleuchtung für Lorch montiert

Die Lorcher Drehleiter war im Einsatz – jedoch dieses Mal nicht, um Menschen in Not zu helfen. Sondern um die Lorcher Innenstadt vorzubereiten auf das Fest der Feste: Noch dürfen die alten 25-Watt-Glühbirnen für die Lorcher Weihnachtsbeleuchtung eingesetzt werden. (Foto: UR) weiter
  • 2723 Leser
Zur Person

Timo Majer erfolgreich in Italien

Lorch-Waldhausen. Timo Majer vom Handharmonika-Club Waldhausen setzte mit seinem Akkordeon ein Ausrufezeichen unter starker, internationaler Konkurrenz. Im Oktober fand in Lanciano in Italien der Akkordeonwettbewerb 19. Premio Internazionale per Fisarmonicisti e Concertisti „Città di Lanciano“ statt. Timo Majer flog in Begleitung seines weiter
Schaufenster
Schiller-TalkshowHumorig war der Schwabe Schiller zwar nicht gerade, aber eben das reizte den Schauspieler Martin Theuer, eine originelle schillernde Gedenktalkshow für einen Sprecher in mehreren Rollen zusammenzustellen. Die musikalischen Akzente setzt der Schlagzeuger und Komponist Klaus Dreher. Das Zwei-Personen-Stück „Schiller for one“ weiter
  • 222 Leser

Zeitlos schlichte Schönheit des Weiblichen

Klaus Hacks Ausstellung „Weltenwechsler“ in der SüdWest-Galerie in Hüttlingen-Niederalfingen
Nicht wie aus dem Ei, sondern aus dem Stamm gepellt stehen Klaus Hacks Skulpturen in der SüdWest-Galerie in Hüttlingen-Niederalfingen. Deutliche Schnitz- und Sägespuren zeugen vom Elan des Holz-Künstlers. Viele Winkel und harte Linien dominieren sein Schaffen. Selbst in runden Formen ist noch das Kantige erkennbar. Kontrastreich. Zeitlos. Schön. weiter
  • 276 Leser

Diabetes im Griff haben

Diabetes-Schulungszentrum informiert am Samstag im Prediger
Diabetes ist eine Krankheit, die schlimme Folgen haben kann. Um das zu verhindern, müssen die Betroffenen ihre Erkrankung im Griff haben. Dabei hilft ihnen das Diabetes-Schulungs-Zentrum (DSZ) – seit zehn Jahren. Mit einem Aktionstag am Samstag, 31. Oktober, wird dieses Jubiläum gefeiert. weiter
  • 169 Leser

Service von Cateringfirmen

Frühzeitig kümmern
Sollte die Weihnachtsfeier im trauten Heim, der Firma oder in einem gemieteten Raum geplant sein, ist es empfehlenswert, sich frühzeitig um die Details zu kümmern. Durch Fremdservice ersparen sich die Ausrichter viel Stress in der Vorbereitung.Wer nur die Speisen geliefert haben möchte, kann einen Partyservice aber auch spezialisierte Fleischereien weiter
  • 240 Leser

Fenster zur Ewigkeit

Waldstetten. 15 „Mädle“ des AGV Waldstetten 1946/47 besuchten in der Christuskirche in Untergröningen die Ikonenschreiberin Eva Wulf. Drei Jahre hat sie mit ihrer ganzen Kraft und Inbrunst zur Ehre Gottes die größte und einmalige Ikone „Fenster zur Ewigkeit“ auf Holz geschrieben. Ihr Urbild ist im berühmten Männerkloster auf weiter
  • 125 Leser

Für Gewürze

Eine Schnecke in St. Johannes Waldstetten
„Der Innenhof von St. Johannes soll schöner werden“, das war der Wunsch der Bewohner des Waldstetter Seniorenheims. Jetzt gibt’s dort eine Gewürzschnecke. weiter
  • 130 Leser

Der „sündige“ Lindnerhof

Proben der Waldstetter Theatergruppe laufen auf Hochtouren
Die Proben sind bereits in vollem Gange für das neue Stück der Waldstetter Theatergruppe. Zweimal die Woche kommen die acht Akteure zusammen, um die für das schwäbische Lustspiel von Jürgen Schuster nötige Gestik und Mimik einzustudieren. weiter
  • 106 Leser

Fachkompetenz rund um das Pferd

Wohlfühlkonzept für die Tiere: Licht, Luft, Bewegung und soziale Kontakte
Bekanntlich liegt ja das höchste Glück dieser Erde auf dem Rücken der Pferde. Ausgiebig geritten werden kann auf dem Schönhardter Pferdehof der Familie Bernhard seit Kurzem auf einem neuen Außenreitplatz. Die neue Reitfläche ist mit 30 auf 40 Metern großzügig bemessen. Zudem bietet der neue Reitplatz eine fantastische Aussicht ins Leintal, wodurch das weiter
  • 368 Leser

Haftstrafe ohne Bewährung für Messerstiche

Mann verurteilt
Wegen gefährlicher Körperverletzung musste am Donnerstag ein junges Ehepaar, er Verkäufer, sie Arzthelferin, vor dem Gmünder Amtsgericht erscheinen. Er soll einem anderen Mann mit einem Taschenmesser in den Bauch gestochen haben und sie um sich geschlagen und getreten haben. Der Mann wurde zu 18 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. weiter
  • 131 Leser
Weihnachtsrevue

Inka Bause strahlt

Inka Bause ist Expertin im Glückbringen. Sie verkuppelt nicht nur Deutschlands Bauern und bringt Kindern den Wunschpapi – dieses Jahr ist sie auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten und bringt kurz vor dem Fest der Feste die größten und beliebtesten Stars des deutschen Musikgeschäfts zu Ihnen nach Hause. weiter
  • 5
  • 497 Leser

„Bischt närrisch wore, Fritz“

Alfred Peter Wolf zeigt am Dienstag, 3. November, um 20 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen eine biografisch-literarische Szenenfolge anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Schiller. Unter dem Titel „Bischt närrisch wore, Fritz“ geben Monologe, Gedichte, Bericht und biografische Skizzen Einblick in frühe Werke und das Leben des Dichters weiter
  • 353 Leser

Der Professor und sein Doktor

Der Spätaufsteher Frau Prof. Dr. Dr. S. K. Hentze und sein Musikanten-Amigo „Dr.“ Stefan Frank machen am Montag, 2. November, im Eiscafé Venezia in Aalen wieder Feierabendmusik. Um den nasskalten, nebeligen Launen des Novembers entgegen zu wirken, lädt der „Bundesbürgermeister“ zur Verabreichung seiner eigens angerührten musikalischen weiter
  • 313 Leser

Außerirdische

Am Sonntag, 1. November, um 15 Uhr und Donnerstag, 5. November um 10 Uhr, ist das „kleine Spectaculum“ mit dem Stück „Alles außer irdisch“ zu Gast im Phoenix in Schorndorf. weiter
  • 307 Leser

Niemand will Mauer

Lange-Mauer-Filmnacht am 5. November im turmtheater
Im November 1989 fiel die Mauer. 20 Jahre ist das her. Deswegen bietet die KinoZeitung, ein Projekt der Gmünder Tagespost und des turmtheaters, am Donnerstag, 5. November, eine lange Filmnacht zum Thema – und Gespräche mit Zeitzeugen. weiter
  • 142 Leser

Ohne Beziehungs-Kitsch

In seinem Programm „Honeymoon-Massaker“ wagt sich Philipp Weber an die Thematik: Frau gegen Mann und was die Männer nicht alles zu leisten haben. Am Donnerstag, 5. November, um 20 Uhr ist der preisgekrönte Jung-Kabarettist im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 379 Leser

House of Horror

Das Szene- & Lifestylemagazin Soko Mag feiert sein fünfjähriges Bestehen: Am Samstag, 31. Oktober, ab 22 Uhr, wird zur großen „House of Horror“ Halloweenparty in die Tonfabrik nach Aalen eingeladen. Im Hauptfloor erwarten Lars Nixxon und Ben Ross mit „spooky“ Black, House & Chart Hits die Besucher. Die Obere Bar bietet weiter
  • 288 Leser

Unfall auf der A7: Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Autobahnpolizei, Tel. (07321)97520, zu einem Unfall, der sich am Mittwoch um 14.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Giengen und Heidenheim Richtung Würzburg ereignete. Kurz vor einer Baustelle überholte der Fahrer eines schwarzen Mercedes, A-Klasse, mit Augsburger Kennzeichen mehrere Fahrzeuge und scherte unmittelbar vor einem Absicherungsfahrzeug

weiter
  • 115 Leser

Unfall auf der A7: Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Autobahnpolizei, Tel. (07321)97520, zu einem Unfall, der sich am Mittwoch um 14.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Giengen und Heidenheim Richtung Würzburg ereignete. Kurz vor einer Baustelle überholte der Fahrer eines schwarzen Mercedes, A-Klasse, mit Augsburger Kennzeichen mehrere Fahrzeuge und scherte unmittelbar vor einem Absicherungsfahrzeug

weiter
  • 119 Leser

Randalierer im Hallenbad Niederstotzingen

Zwei 14- und ein 13-Jähriger stehen im Verdacht, am Mittwoch um 20.15 Uhr im Lonido in der Herrendusche zwei Duschgelpackungen und die Tür von der Dusche zum Schwimmbecken beschädigt und Schaden in Höhe von 1000 Euro angerichtet zu haben. 

weiter
  • 3503 Leser

Aalen: Mann mit Baseballschläger bedroht

Auf offener Straße beim Parkplatz in der Carl-Zeiss-Straße

Der Aalener Polizei wurde vom Geschädigten angezeigt, dass er am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, auf offener Straße mit einem Baseballschläger bedroht worden sei. Er habe sich auf einem Parkplatz, in der Carl-Zeiss-Straße aufgehalten, als der Mann mit dem Schläger sogar nach ihm geschlagen habe. Der Schlag habe jedoch nicht ihn, sondern seinen Pkw getroffen.

weiter
  • 353 Leser

Augsburg: Einbrecher per DNA-Blutspur überführt

Nach Einsteig in Supermarkt hat der Täter eine Spur hinterlassen

Eine offensichtlich vom Täter am Tatort hinterlassene Blutspur überführte nun einen 23-jährigen Mann des versuchten Einbruchs in einen Supermarkt. Mitte März vorigen Jahres (Samstag, 15.03.2008, gegen 0.40 Uhr) wurden während der Nacht die Zugangstüren zu einem Verbrauchermarkt in der Edisonstraße gewaltsam aufgedrückt. Über die so entstandene Öffnung

weiter

Unfall mit Postauto in Murrhardt

Eine 52-jährige Ford-Fiesta-Lenkerin fuhr vom Parkplatz des Alten- und Pflegeheims los und wollte nach links Richtung Stadtmitte Murrhardt fahren. Dabei übersah sie auf dem Gelände des Altenheims einen von rechts kommenden VW-Posttransporter und kollidierte mit diesem. Der Postler bemerkte den Unfall scheinbar zunächst nicht und fuhr weiter. Erst als

weiter
  • 209 Leser

Stuttgart: Straßenbahnkontrolleur angespuckt

18-Jähriger beleidigt Fahrkartenprüfer und ist alkoholisiert

Ein 18 Jahre alter Mann hat am Mittwoch  in Stuttgart um 17.25 Uhr in einer Stadtbahn der Linie U1 an der Haltestelle Rathaus einen Fahrkartenprüfer beleidigt und angespuckt.

Der 59-Jährige kontrollierte die Fahrausweise der im Zug mitfahrenden Fahrgäste. Nachdem die Kontrolle bereits beendet war, fing der junge Mann offenbar grundlos an, den Prüfer

weiter
  • 237 Leser

Drogendealer im Rems-Murr-Kreis verhaftet

In Folge polizeilicher Ermittlungen des Polizeipräsidium Stuttgart ergab sich der Verdacht des illegalen Rauschgifthandels durch einen 44-jährigen Mann mit Wohnsitz in Stuttgart, der die Wohnung von Verwandten in Kernen während deren Auslandsaufenthaltes betreut und aus dieser heraus mit Rauschgift handelt.

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragte

weiter
  • 207 Leser

Illegal Asbestmüll im Kreis Waiblingen entsorgt

Kürzlich wurde auf einem Feldweg zwischen der Nellmersbacher Straße und der Verbindungsstraße Erbstetten, die nach Waldrems führt sowie am Waldrand in Erbstetten unerlaubt Müll entsorgt. Der Sondermüll, bestehend aus Schutt, war zum Teil asbesthaltig und wurde in kleineren Häufchen auf der ganzen Strecke verstreut. Der Müll enthielt Welleternit (Asbesthaltiger

weiter
  • 165 Leser

Was ist Qi Gong?

Chinesische Medizin – In holländischen Kindergärten Alltag
Der Mutlanger Freundeskreis für Naturheilkunde lud zum „Stammtisch mit Thema“ ein. Die Mutlanger Heilpraktikerin Rita Frey referierte über Qi Gong – einem festen Bestandteil der traditionellen chinesischen Behandlungsweise, der den ins Stocken geratenen Energiefluss wieder herstellen soll. weiter
  • 193 Leser

112 – Tipps für den Notfallanruf

Möglichst präzise Angaben sparen wertvolle Zeit – Checkliste mit fünf „W“s – im Zweifelsfall immer 112 wählen
„Immer wieder stellen wir fest, dass sich Menschen schwer tun, wenn sie einen Notruf starten“, sagt Ingrid Ender vom Gmünder DRK. Deshalb gibt das DRK wichtige Tipps, um keine wertvolle Zeit zu verschwenden. weiter
  • 208 Leser

Warum der Eigentümer nicht verkauft . . .

Dafür gibt es verschiedene Gründe. Der Eigentümer braucht das Geld nicht und will den Grund als „stille Reserve“ behalten. Der Eigentümer würde durch seine Mehreinnahmen bei einem Verkauf steuerlich sehr belastet. Er will grundsätzlich nicht verkaufen, sondern das Areal als potenziellen Bauplatz für seine Kinder vorhalten. Der weiter
  • 259 Leser

„Nicht sorgfältig“

SPD-Abgeordnete Ulla Haußmann zur Wahlkreisreform
Die Wahlkreisreform sei „sorgfältig abgewogen“ hatte CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold am Dienstag festgestellt. Seine SPD-Kollegin Ulla Haußmann ist da ganz anderer Meinung und begründet das in einer Stellungnahme wie folgt. weiter
  • 4
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
„Der chronische Schmerzpatient in Praxis und Klinik“ lautet ein Vortrag, am Montag, 2. November, um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts Referenten sind Privatdozent Dr. Andreas Prengel, Chefarzt der Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen sowie Jürgen Langer, weiter
  • 267 Leser
Aus der Region
Urne verschwundenGünzburg. Eine Woche lang war die Urne mit der Asche eines Toten verschollen. Die Urne war auf dem Postweg vom Krematorium in Kempten verloren gegangen und bis zur Beisetzung am vergangenen Wochenende immer noch spurlos verschwunden. Am Dienstag dann hatte die Suche endlich Erfolg. Die Urne wurde im Verteilzentrum Günzburg gefunden. weiter
  • 304 Leser

Die Gesetze in Natur und Kunst

Weitere Veranstaltung im Rahmen der Alfred-Bast-Ausstellung im Böbinger Rathaus
Mit Staunen verfolgten die Besucher des Vortrags von Hartmut Warm, wie sich auf der Großleinwand die Bewegungen der Planetenbahnen zu klaren geometrischen Figuren verdichteten. Der Vortrag ist Teil des Rahmenprogramms rund um die momentan im Rathaus laufende Alfred-Bast-Ausstellung. weiter
  • 191 Leser

Hilfe in der Zeit der Ich-Findung

Professor August Huber sprach beim Verein Pate vor Adoptiveltern über Kinder in der Pubertät
Professor August Huber, Leiter der Pflegeelternschule in Stuttgart, selbst Adoptiv- und Pflegevater, sprach zum Thema: „Hilfe, mein Kind ist in der Pubertät“ vor Adoptiveltern in den Geschäftsräumen des Vereins Pate. weiter
  • 237 Leser

Weg von den Fichten im Gemeindewald

Gemeinderat Täferrot
Mit einer Mischung verschiedener neu gepflanzter Bäume soll der Gemeindewald Neppelbirk mehr Stabilität und Erholungswert bekommen. Die Maßnahmen für den vom Käferbefall geschädigten Wald stellte Revierförster Joachim Stier im Gemeinderat Täferrot vor. weiter
  • 335 Leser

Konzert in der St. Georgskirche

Leinzell. Einen weiteren Höhepunkt des Jubiläums 750 Jahre Leinzell gibt es am Sonntag, 1. November, ab 18 Uhr in der St. Georgskirche Leinzell. Zu Gast ist der Gospelchor inTakt der Kirchengemeinde Schechingen, ebenso wirkt der Musikverein Leinzell mit. Pfarrer Bernhard Weiß spricht meditative Texte. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für das Gemeindezentrum weiter
  • 179 Leser

Regionalsport (8)

Wer schließt die Sechser-Lücke?

Fußball, Oberliga: 1. FC Normannia Gmünd will im siebten Heimspiel gegen den TSV Crailsheim den siebten Sieg
Noch 90 Minuten bis zum Rekord. Sieben Heimsiege – mehr gab es für die Gmünder Normannia noch nie in einer ganzen Oberligasaison. Mit einem Sieg im Derby gegen den TSV Crailsheim (Samstag, 14.30 Uhr) könnte diese Bestmarke fallen. Doch von zu viel Erwartungsdruck will Normannen-Trainer Lothar Mattner nichts wissen. weiter
  • 291 Leser

TSB mit vier Heimspielen

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd mit hohen Zielen in den nächsten Spielen
Vier Heimspiele in Folge stehen an, viermal ist ein Team auf Augenhöhe zu Gast. Am Sonntag um 17 Uhr macht Handball-Württembergligist TSB Gmünd gegen die SF Schwaikheim den Anfang. weiter
  • 150 Leser

Lösbare Aufgaben

Handball, Männer: Eingeschränkter Spielbetrieb durch Ferien und Bezirkspokal
Aufgrund der Herbstferien findet am Wochenende nur ein eingeschränkter Spielbetrieb statt. Mittendrin stehen aber die Bezirksligisten TSV Alfdorf und TSB Gmünd: Während Alfdorf bereits am Samstag zu Gast beim SV Weinstadt ist, empfängt Gmünd II am Sonntag Wangen-Börtlingen. weiter
  • 144 Leser

7000 Gegner im Nacken

Fußball, Regionalliga: Hessen Kassel trifft im Spitzenspiel auf den VfR Aalen
Die Atmosphäre wird zweitligatauglich. Zum Spitzenspiel am Freitagabend zwischen dem Titelfavoriten Hessen Kassel und dem Tabellenführer VfR Aalen werden 7000 Zuschauer im Auestadion erwartet. Das wäre ein neuer Saisonrekord. Diese Tatsache beunruhigt Trainer Rainer Scharinger, weil seine jungen Spieler so etwas nicht kennen. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 121 Leser

Olympia oder Karriereende?

Mountainbike: Der Aalener Profi Steffen Thum steht am Scheidepunkt der Laufbahn
„Die Saison war grottenschlecht“, sagt Steffen Thum. Wie es 2010 weitergeht, weiß der Aalener Mountainbike-Profi derzeit noch nicht. Es ist vieles möglich: vom fortgesetzten Anlauf aufs Ziel „Olympia 2012“ bis zum Karriereende. weiter
  • 245 Leser

Favoriten ohne Blöße

Schach, Bezirksliga: Erste Siege für Heubach und Gmünd, auch Waldstetten gewinnt
Keine Überraschungen gab es in der zweiten Runde der Schach-Bezirksliga. Die stärker eingeschätzten Mannschaften setzten sich relativ problemlos durch. weiter
  • 145 Leser

Oliver Stier Dritter

Fechten: Saizew besiegt Degenspezialistinnen
Die Fechter des TSB Gmünd sind mit guten Ergebnissen in die neue Wettkampfsaison gestartet. Bestes Beispiel: Oliver Stier wird Dritter bei den Württembergischen Meisterschaften. weiter
  • 147 Leser

Überregional (83)

'Was war vor mir?'

Warum so viele archäologische Ausstellungen so gut besucht werden
In Baden-Württemberg ist derzeit eine auffällige Häufung großer Ausstellungen zu historischen und archäologischen Themen weiter
  • 337 Leser

'Wunderkerze' besteht Testflug

Super-Rakete könnte das alte Shuttle-Programm ablösen
Die Nasa hat einen ersten Schritt hin zur Rückkehr auf den Mond gemacht: Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit bestand die neue Ares-Rakete gestern ihren Testflug mit Erfolg. weiter

15 Medaillen sind bei Olympia die Messlatte

Mit hohen Zielen und Zuversicht sieht der Deutsche Skiverband den Winterspielen in Vancouver entgegen
Mit breiter Brust startet der Deutsche Skiverband in die Olympia-Saison: Bei den Winterspielen in Vancouver sind 15 Medaillen das Minimalziel. weiter
  • 351 Leser

Alemannia Aachen im Verletzungspech

Fußball-Profi Markus Daun wird dem Zweitligisten Alemannia Aachen nach einer Knieoperation möglicherweise für den Rest der Saison fehlen. Nach Florian Müller, der an einem Kreuzbandriss leidet, ist Daun der zweite langfristige Ausfall der Alemannia. Müller wurde am Mittwoch eine Kreuzband-Plastik eingesetzt. dpa weiter
  • 320 Leser

Auch der Neckar fängt klein an

Landesgartenschau 2010 mit neuer Quelle
In Villingen-Schwenningen wird am 12. Mai 2010 die Landesgartenschau eröffnet. Der junge Neckar und seine Quelle spielen darin eine Hauptrolle. weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, Achtelfinale 1899 Hoffenheim - TuS Koblenz 4:0 (0:0) Hoffenheim: Hildebrand - Ibertsberger, Vorsah, Compper, Eichner - Zuculini (46. Obasi, ab 66. Vukcevic), Luiz Gustavo, Salihovic - Carlos Eduardo (74. Terrazzino), Ibisevic, Maicosuel. Tore: 1:0 Salihovic (50.), 2:0 Ibisevic (67.), 3:0 Maicosuel (71.), 4:0 Compper(90.). - Zuschauer: weiter
  • 394 Leser

Beim Sparen mitdenken

Verbraucherschutz: Empfehlungen von Finanzberatern kritisch hinterfragen
Vielen Menschen fehlt in der Wirtschaftskrise das Geld zum Sparen. Wer aber Reserven bilden kann, geht auf Nummer sicher: Bewährte Formate wie Sparbuch oder Bausparvertrag sind oft die erste Wahl. weiter
  • 498 Leser

Bub verliert Arm in Waschtrommel

Der Vorfall löst eine Menge Fragen aus: Beim Spielen an einer defekten Waschmaschine hat ein vierjähriger Junge in Ulm seinen Arm verloren. Sein großer Bruder, der in der Nacht zum Montag alles mit angesehen hatte, packte den Arm daraufhin in die Gefriertruhe und brachte den Vierjährigen einfach ins Bett. Dass der Junge an der schlimmen Wunde nicht weiter
  • 332 Leser

Das Datenleck ist größer

SchülerVZ: Auch Privates vor Ausspähung nicht sicher
Das Datenleck im Internet-Netzwerk SchülerVZ ist umfangreicher als bisher bekannt. Anders als zunächst dargestellt konnten auch private Daten, die eigentlich öffentlich nicht zugänglich sind, problemlos ausgespäht werden. Der Betreiber des Blogs 'netzpolitik.org' leitete 118 000 solcher Datensätze an den Berliner Datenschutzbeauftragten und den Bundesverband weiter
  • 343 Leser

DATEN & FAKTEN

Stabile Verbraucherpreise Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Oktober stabil geblieben. Die jährliche Teuerungsrate betrug 0,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt auf Basis der Ergebnisse aus sechs Bundesländern mitteilte. Zuletzt waren die Preise im September um 0,3 Prozent gesunken. Im Vergleich zum Vormonat zogen die Preise im Oktober weiter
  • 432 Leser

Der Dax steht abermals stark unter Druck

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern erneut deutlich nachgegeben und schloss knapp unter der Marke von 5500 Punkten. Demnach bleibt die Stimmung für den Leitindex nach drei Verlusttagen in Folge schlecht. Anhaltende Sorgen um den Bankensektor, die bereits am Morgen den Handel in Asien belastet hatten, veranlasste die Anleger ihre Aktien zu verkaufen, weiter
  • 409 Leser

Der FC Bayern kann wieder richtig feiern

Mit der ersten Fußball-Gala unter Louis van Gaal hat Rekordpokalsieger Bayern München absolut souverän das Viertelfinale erreicht. Nach schwachen Auftritten in den vergangenen Wochen zeigten die Bayern beim lockeren 4:0 (3:0) bei Eintracht Frankfurt eine ausgezeichnete Leistung und untermauerten zumindest in einem Wettbewerb ihre Titelambitionen. Vor weiter
  • 309 Leser

Deutsche Bank kauft Sal. Oppenheim

Künftig Marktführer bei der Betreuung vermögender Privatkunden
Die Deutsche Bank kauft die traditionsreiche Privatbank Sal. Oppenheim für rund 1,3 Mrd. EUR und steigt damit zum Marktführer in Deutschland bei der Betreuung vermögender Privatkunden auf. 'Mit der Übernahme des renommierten Privatbankhauses bauen wir unser Vermögensverwaltungsgeschäft in Europa, besonders in Deutschland, deutlich aus und stärken damit weiter
  • 428 Leser

Die Gabe des Holger Fischer

Viele Sportler schwören auf den Balinger
Ob verletzte Fußball-, Eishockey- oder Tennisspieler: Immer mehr Profis finden ihren Weg zu Holger Fischer in Balingen. Was der macht, ist schwer erklärbar. Doch die Sportler schwören auf ihn. weiter
  • 390 Leser

Dresdner Bank verschwindet bald ganz

14 Monate nach der Ankündigung der Übernahme hat die Commerzbank das endgültige Aus für die rund 140 Jahre alte Dresdner Bank eingeläutet. weiter
  • 454 Leser

Drogen und Lügen: Agassi klagt sich an

Tennis-Star legt Geständnis in seinem Buch ab
Er war eine der schillerndsten Figuren im Tennis-Zirkus. Durch eine Doping-Beichte taucht sich Andre Agassi nun nachträglich selbst in ein dunkles Licht. weiter
  • 336 Leser

Dämpfer für Merkel

Bundeskanzlerin gewählt und vereidigt
Nach einem holprigen Start bei der Wahl von Bundeskanzlerin Angela Merkel kann die schwarz-gelbe Regierungskoalition ihre Geschäfte aufnehmen. weiter
  • 385 Leser

Ein stumpfes Messer

Dortmund nach Pokal-Aus geschockt
Die Pokal-Sensation gehört in Osnabrück fast schon zum Alltag: Zum dritten Mal ein höherklassiges Team blamiert und aus dem DFB-Pokal geschossen. Der Drittligist VfL Osnabrück feierte Dienstag mit 3:2 gegen die düpierten Dortmunder Borussen ein Fußball-Wunder, und Trainer Karsten Baumann versprach für das Viertelfinale: 'Der Wahnsinn geht weiter.' Die weiter
  • 321 Leser

EU will Preise kontrollieren

Brüssel bemängelt unterschiedlich teure Lebensmittel in der Gemeinschaft
Die EU-Kommission sagt unangemessen hohen Lebensmittelpreisen den Kampf an. Mit Maßnahmen gegen die Macht der Groß- und Einzelhändler sollen die großen Preisunterschiede in der EU beseitigt werden. weiter
  • 445 Leser

FC Bayern wird den Luxuskader ausdünnen

Personalabbau beim FC Bayern: Die Münchner werden in der Winterpause den Rotstift am derzeit 22 Spieler starken Luxuskader ansetzen. 'Er wird sicherlich kleiner werden', bestätigte Manager Uli Hoeneß. 'Bei uns kann grundsätzlich jeder bleiben, der bleiben will. Aber ich gehe davon aus, dass sich der eine oder andere Spieler verändern will.' Damit reagieren weiter
  • 387 Leser

Feuer frei auf Wildschweine

Naturschützer verlangen mehr Drückjagden in den Wäldern
Die Zahl der Wildschweine in den Wäldern steigt - trotz Abschussrekorden. Der Nabu will mehr Drückjagden auf die Tiere statt Schüssen vom Hochsitz. weiter
  • 261 Leser

Fluch und Segen eines Hits

Fools Garden: Mehr als 'Lemon Tree'
In der deutschen Musikszene gelten sie als One-Hit-Wonder: Fools Garden. Doch die Pforzheimer haben mehr drauf als 'Lemon Tree'. weiter
  • 310 Leser

Fusions-Vorstoß statt halber Sachen

Der Sindelfinger OB Vöhringer hält die Kooperationen mit Böblingen für ausgereizt
Mit dem Vorschlag zur Fusion mit Böblingen hat der Sindelfinger OB Bernd Vöhringer (CDU) eine heftige Debatte entfacht. Die Ausgangslage ist ähnlich wie vor dem Zusammenschluss Villingen-Schwenningens. weiter
  • 341 Leser

Gegner machen mobil

In Neckarwestheim kündigen Atomkraft-Initiativen neuen Widerstand an
Nach der Bundestagswahl kommt neues Leben in die Anti-AKW-Bewegung. Die neue Bundesregierung will das Aus für Kernkraftwerke wieder kassieren, das treibt Gegner der Atomkraft auf die Barrikaden. weiter
  • 313 Leser

Geldbuße im Infineon-Prozess

. Der Korruptionsprozess gegen den Ex-Infineon-Chef Ulrich Schumacher ist eingestellt worden. Der Staatsanwaltschaft war es nicht gelungen, dem Manager Bestechlichkeit nachzuweisen. Verteidigung und Anklage stimmten der Einstellung zu. Schumacher muss aber eine Geldbuße von 200 000 EUR zahlen. Sie bezieht sich auf eine Steuerhinterziehung von 10 000 weiter
  • 426 Leser

Haftstrafe für Pfusch bei der Operation

Schönheitschirurg zu einem Jahr und fünf Monaten verurteilt - Keine Bewährung
Der Schönheitschirurg, der nach der Operation einem Patienten absichtlich eine Gaze in ihrem Bauch gelassen hat, muss ins Gefängnis. Ein Jahr und fünf Monate Haft hat das Amtsgericht Würzburg gestern gegen den 76-Jährigen aus Düsseldorf verhängt - wegen vorsätzlicher Körperverletzung und dreifachen versuchten Betrugs. Die Haft wird nicht zur Bewährung weiter
  • 359 Leser

Hundt lobt Oettinger

Unwahre Behauptungen als 'widerlich' bezeichnet
Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat den Ministerpräsidenten Günther Oettinger als 'hervorragende Besetzung' für das Amt des deutschen EU-Kommissars bezeichnet. Als Baden-Württemberger bedauere er zwar, dass Oettinger die Landespolitik verlasse. Für Brüssel werde der scheidende Ministerpräsident aber mit seiner wirtschaftspolitischen Kompetenz ein weiter
  • 297 Leser

Hündin wiederbelebt Herrchen

Tier rettet Mann nach Infarkt durch Sprünge auf Brustkorb
Durch ständige Sprünge auf den Brustkorb ihres Herrchens hat eine Hündin einem 71-jährigen Australier nach einem Herzinfarkt das Leben gerettet. 'Mein Herz hatte definitiv aufgehört zu schlagen', berichtete Jim Touzeau. 'Die Ärzte sagten, wenn ich nicht noch einmal zu mir gekommen wäre und Hilfe gerufen hätte, wäre ich gestorben.' Nachdem der Glasbläser weiter
  • 244 Leser

Härtetest für Ernstfall 2011

Frauenfußball: DFB-Team erwartet die USA in Augsburg
Eine ausverkaufte Impuls Arena in Augsburg ist heute (18 Uhr/live in der ARD) Schauplatz eines Frauenfußball-Duells der Superlative: Der Weltranglisten-Erste aus den USA trifft auf den Welt- und Europameister Deutschland. Laut Umfragen wissen bereits mehr als die Hälfte der Deutschen, dass hierzulande in zwei Jahren die nächste Frauen-WM stattfindet. weiter
  • 283 Leser

In Deutschland bestimmen Preisschlachten seit Jahren den Lebensmittelhandel

In Deutschland liefern sich die Lebensmittelhändler schon seit Jahren einen harten Preiskampf. Allein seit Jahresbeginn haben Aldi, Lidl, Netto und Edeka schon mehr als zehn mal den Rotstift angesetzt. Diese Aktionen betreffen nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) meist rund 100 Artikel des täglichen Bedarfs. Die Preisschlachten haben weiter
  • 390 Leser

Irrflug-Piloten verlieren Lizenz

Die Piloten des 240-Kilometer-Irrflugs in den USA sind wegen Verletzung zahlreicher Dienstvorschriften ihren Pilotenschein los. Die Flugaufsichtsbehörde (FAA) erklärte, die Männer hätten sich unter anderem nicht an Instruktionen der Flugsicherung gehalten und unverantwortlich gehandelt. 'Sie haben Passagiere und Crew in große Gefahr gebracht', schrieb weiter
  • 282 Leser

Jäger genervt von schärferem Waffenrecht

'Generalverdacht' durch unangemeldete Kontrollen
Die baden-württembergischen Jäger sind verärgert über die Verschärfung des Waffenrechts nach dem Amoklauf in Winnenden. Dadurch seien die Jäger als Waffenbesitzer unter einen 'Generalverdacht' gestellt worden, ohne dass sie etwas getan hätten, sagte Landesjägermeister Dieter Deuschle. Dabei sei die Verbrechensrate mit Jägerwaffen außerordentlich gering. weiter
  • 263 Leser

Karl Marx als Bank-Gespenst

Banküberfall im Namen von Karl Marx: In einer Volksbank-Filiale in Trier ist ein Schauspiel über den Marxismus als Antwort auf die Finanzkrise uraufgeführt worden. In 'Rendezvous nach Kassenschluss' stürmen Schauspieler des Trierer Theaters die Bank, um mit Marx kommunistischen Lehren nach Wegen aus der Krise zu suchen. Der aus Trier stammende Ökonom weiter
  • 325 Leser

Keine Stolpersteine Werder und Schalke problemlos 3:0-Sieger

Zweimal Zweite Liga gegen Bundesliga, zweimal 3:0 für den Favoriten. Schalke 04 ließ sich im DFB-Pokal-Achtelfinale beim TSV 1860 München vom Außenseiter genauso wenig aus der Bahn werfen wie Werder Bremen gegen den 1. FC Kaiserslautern. Finanziell am Boden, sportlich weiter obenauf: So lässt sich die Situation bei Schalke 04 beschreiben. Zum 25. Mal weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · EU-VERTRAG: Ganz oder gar nicht

Tschechien will beim EU-Gipfel eine Ausnahme von der Grundrechte-Charta aushandeln. Vaclav Klaus meint, seine Landsleute vor Besitzansprüchen von vertriebenen Sudetendeutschen schützen zu müssen. Ob es ihm tatsächlich darum geht, oder ob eine weitere Verzögerungstaktik für den verhassten Lissabon-Vertrag dahinter steckt: Der tschechische Präsident fügt weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Köhlers Weckruf

Für den Verdacht, dass Angela Merkel Flausen im Kopf haben könnte, gibt es aktuell keinen Hinweis. Von der naiven Vorstellung, als Bundeskanzlerin 'durchregieren' zu können, hat sich die CDU-Chefin spätestens mit Amtsantritt der großen Koalition verabschieden müssen. Und auch mit dem Wunschpartner FDP an der Seite wird das Regieren für Angela II. sicher weiter
  • 282 Leser

KOMMENTAR: Auf den Rat der Experten hören

Auf den ersten Blick eignen sich Böblingen und Sindelfingen wie kaum zwei andere Städte in Baden-Württemberg für den Zusammenschluss. Die beiden Kommunen kleben aneinander wie siamesische Zwillinge. Beide Städte sind starke Industriestandorte, hier Hewlett Packard, dort Daimler-Benz. Das Miteinander üben Böblingen und Sindelfingen seit Jahrzehnten. weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR: Überfälliger Schritt

Die Commerzbank hat die Dresdner Bank geschluckt, seit zehn Monaten ist die Übernahme unter Dach und Fach. Das wissen auch die Kunden. Also spazieren Dresdner Bank-Kunden in Filialen der Commerzbank, um dort ihre Bankangelegenheiten zu erledigen - etwa am Automaten Kontoauszüge zu ziehen. Denkste. Geht nicht, obwohl es doch eine Bank ist. Daher sind weiter
  • 420 Leser

Krankenkasse stoppt Ausgabe der neuen Gesundheitskarte

AOK-Rheinland wartet Entscheidung der schwarz-gelben Bundesregierung ab
Die neue elektronische Gesundheitskarte (eGK) wird es für AOK-Versicherte im Pilotbezirk Nordrhein vorerst nicht geben. Die neue Karte sollte im November an 20 000 der 2,6 Millionen Mitglieder der AOK-Rheinland verteilt werden, sagte ein Sprecher. Diesen Plan hat die Kasse gestoppt. Sie will abwarten, welche Beschlüsse die schwarz-gelbe Bundesregierung weiter
  • 344 Leser

Käßmann leitet künftig EKD

Protestanten in Deutschland erhalten erstmals weibliche Doppelspitze
Mit Margot Käßmann als neuer EKD-Ratsvorsitzender bekommt die evangelische Kirche in Deutschland erstmals eine weibliche Doppelspitze. weiter
  • 356 Leser

LAND UND LEUTE

Inszenierte Überfälle Heidenheim - . Das Verfahren gegen eine 18-jährige Heidenheimerin, die vorsätzlich mehrere spektakuläre Rettungseinsätze ausgelöst haben soll, wurde eingestellt. Innerhalb von nur zehn Monaten war die Frau zwölfmal mit offenbar inszenierten Unfällen in Erscheinung getreten. Das Vortäuschen einer Straftat konnte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 308 Leser

Langer Anlauf, dann doch noch klare Sache

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit ist Fußball-Erstligist 1899 Hoffenheim zum dritten Mal ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Ralf Rangnick bezwang den Zweitliga-Drittletzten TuS Koblenz mit 4:0 (0:0) und steht damit im Cup-Wettbewerb nach zwei Jahren wieder in der Runde der besten acht Mannschaften. weiter
  • 335 Leser

Leichte Erholung am Arbeitsmarkt erwartet

Für den Oktober rechnen Experten am Arbeitsmarkt nur noch mit einer ganz leichten Herbstbelebung, bevor der Winter für einen starken Anstieg der Erwerbslosenzahlen sorgen dürfte. Der Höhepunkt der neuen Jobkrise sei aber erst im Laufe des kommenden Jahres zu erwarten, da der Stellenmarkt verzögert auf Wirtschaftskrisen reagiere, betonten Volkswirte weiter
  • 400 Leser

LEITARTIKEL · EKD: Ein starkes Tandem

Ein starkes Signal geht von der EKD-Synode in Ulm aus: Mit Margot Käßmann wurde erstmals eine Frau zur Vorsitzenden des Rates der evangelischen Kirche gewählt. Das berührt mehr als die Geschlechterfrage. Die Wahl der trotz ihrer Scheidung beim Kirchenvolk beliebten Bischöfin ist ein Zeichen dafür, welches Selbstbewusstsein der deutsche Protestantismus weiter
  • 331 Leser

Leute im Blick

Michael Douglas Als zweiter Hollywoodstar innerhalb weniger Tage hat Michael Douglas (65) Kuba besucht. Er schlenderte durch die Gassen der Altstadt von Havanna und posierte für Fotos mit überraschten Anwohnern. Unter anderem besichtigte er einen staatlichen Tabakladen, wo er in die Geheimnisse des Zigarrendrehens eingeweiht wurde. Insgesamt hält sich weiter
  • 293 Leser

Lindauer Löwe wieder bayerisch

Jahrelanger Streit um die Eigentumsrechte am Hafen zu Ende
Die Bodenseestädte Lindau und Konstanz haben nach jahrelangem Tauziehen um die Eigentumsrechte am Lindauer Hafen einen Vergleich geschlossen. Konstanz verkauft den Seehafen, darf ihn aber nutzen. weiter
  • 348 Leser

Mavericks mit Auftaktpleite

Der Saisonstart ging für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks daneben. Die Texaner verloren - vornehmlich wegen ihrer desaströsen Wurfquote von 39,5 Prozent - in eigener Halle gegen die Washington Wizards 91:102. Dabei hielt 'Dirkules' sein Team lange Zeit noch einigermaßen auf Kurs und erzielte in den ersten drei Vierteln 29 Punkte. Als dann im weiter
  • 338 Leser

Mehr Vertrauen ins Geld

Die Teilnehmer des ersten internationalen Sparkassenkongresses in Mailand ersannen 1924 den Weltspartag. Kriegsschulden, Massenarbeitslosigkeit und hohe Inflation ließen die Menschen damals an der Kaufkraft des Geldes zweifeln. Die Aktion sollte das Vertrauen wieder herstellen. Offizieller Start war am 31. Oktober 1925. In Deutschland überschneidet weiter
  • 438 Leser

Mit Babbel zum Krisengipfel

VfB-Teamchef sitzt trotz Pokal-Aus auch gegen den FC Bayern auf der Bank
Der VfB vertraut Markus Babbel auch am Samstag im Top-Spiel gegen dessen Ex-Klub FC Bayern. Mit diesem Ergebnis der Krisensitzung hatte auch der junge Stuttgarter Teamchef nicht mehr sicher gerechnet. weiter
  • 5
  • 397 Leser

Mitfühlender Fürther Pokal-Held aus Heidenheim

Durch das 1:0 (1:0) gegen den VfB ist die SpVgg Greuther Fürth zum zweiten Mal nach 2003/2004 ins Pokal-Viertelfinale eingezogen und hat in diesem Jahr insgesamt schon rund zwei Millionen Euro verdient. Bernd Nehrigs Treffer (32.) machte den Traum wahr. 'Alle haben mitgefiebert, und wenn man dann noch das Tor schießen kann, ist es wunderschön', sagte weiter
  • 5
  • 311 Leser

MITTWOCH-LOTTO

44. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 16 39 42 43 45 48 Zusatzzahl36 Superzahl5 SPIEL 77 6 8 3 4 6 6 6 SUPER 6 7 4 7 9 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 382 Leser

NA SOWAS. . .

Mit zwei eingegipsten Armen und dazu den kleinen Neffen auf dem Lenker - die Fahrt eines Radlers in Grasbrunn bei München konnte nicht lange gut gehen: Der 27-Jährige stürzte samt Kind. Der Mann erlitt eine Platzwunde am Kopf, der Elfjährige zog sich Schürfwunden und einen Nasenbeinbruch zu. Seine beiden Arme hatte sich der Onkel bei einem Fahrradsturz weiter
  • 308 Leser

Nach der Reform vor 35 Jahren herrschte lange Ruhe

Mitte der 1970er Jahren wurden aus 3379 selbstständigen Südwest-Gemeinden nur noch 1110: Kleine und kleinste Gemeinden mussten in der heftig umstrittenen Gemeindereform ihre Selbstständigkeit aufgeben, mehr Größe sollte die Gemeinwesen leistungsfähiger machen. Seit 2006 gibt es wieder Fusionen: Tennenbronn ging zu Schramberg im Kreis Rottweil, Betzweiler-Wälde weiter
  • 359 Leser

Noch überwiegen die Durchhalteparolen

UN-Mitarbeiter beklagen nach Anschlag zunehmend unsichere Lage in Afghanistan
Die Uno bleibt vorerst in Afghanistan. Der Anschlag in Kabul zeigt aber: Afghanische und internationale Truppen halten die Rebellen nicht in Schach. weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Angeklagter rastet aus Der Mörder der Ägypterin Marwa El-Sherbini hat am dritten Prozesstag vorm Dresdner Landgericht randaliert und damit für eine mehrstündige Verzögerung gesorgt. Der 28-Jährige setzte sich gegen seine Vorführung massiv zur Wehr und musste später im Gerichtssaal von mehreren Wachleuten festgehalten werden. Erst nach stundenlanger weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Katzenmumien als Dünger Hunderttausende Katzenmumien aus dem Alten Ägypten sollen im 19. Jahrhundert als Dünger auf englischen Feldern gelandet sein. Dies berichtet 'National Geografic Deutschland' und verweist auf Studien der Ägyptologin Salima Ikram, Professorin an der Amerikanischen Universität Kairo. Die Tiermumien seien für Archäologen lange Zeit weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Tote bei Bombenanschlag In der pakistanischen Stadt Peshawar sind bei einem schweren Bombenanschlag auf einen Markt mindestens 57 Menschen getötet worden. Mehr als hundert Menschen seien verletzt worden, sagte ein Arzt. Der Anschlag ereignete sich zum Beginn eines dreitägigen Besuchs von US-Außenministerin Hillary Clinton in Pakistan. BGH rollt Prozess weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN

Blamage für Real Madrid Fußball: Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat sich im Königspokal bis auf die Knochen blamiert. Die teuerste Elf der Welt, die zu Saisonbeginn für 250 Millionen Euro verstärkt worden war, verlor beim spanischen Drittligisten AD Alcorcón mit 0:4 - und machte sich zum Gespött in ganz Spanien. Die Sportzeitung 'As' schrieb weiter
  • 255 Leser

NOTIZEN

Gas verletzt Menschen Stuttgart - Fünf Menschen sind am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Stuttgart durch unbekanntes Gas verletzt worden. Das Haus wurde geräumt, nachdem mehrere Bewohner über starke Atembeschwerden, brennende Augen, Übelkeit und Schmerzen geklagt hatten, wie die Feuerwehr in Stuttgart mitteilte. Im Treppenraum und in mehreren weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN

Untersuchung am Bau In sieben Bundesländern kam es zu Durchsuchungen von Baufirmen. Dies teilte die Polizei mit, ohne die Namen der Unternehmen zu nennen. Insgesamt wurden 26 Wohnungen und 47 Firmen und Arbeitsstellen durchsucht und dabei eine Gruppe zerschlagen, die Löhne schwarz gezahlt haben soll. Tarifgehälter steigen Die Tarifgehälter der Arbeitnehmer weiter
  • 450 Leser

Oddset-Monopol droht zu kippen

Die neue schwarz-gelbe Landesregierung in Schleswig-Holstein erwartet durch die geplante Kündigung des Glücksspiel-Staatsvertrags einen deutlich größeren finanziellen Gewinn für den Sport. Das nördlichste Bundesland strebt eine Aufteilung des Sportwetten-Marktes zwischen dem bisherigen staatlichen Monopolisten Oddset und privaten Anbietern an. In Schleswig-Holstein weiter
  • 273 Leser

Oktober mit Hitze-Rekord und viel Regen

'Golden' war der vergangene Monat nicht gerade: Die Sonne zeigte sich seltener als im langjährigen Mittel
. Ein Hitzerekord, weniger Sonnenschein und deutlich mehr Regen als im Schnitt der vergangenen Jahre: Das ist das Ergebnis der vorläufigen Oktober-Bilanz, die der Deutsche Wetterdienst (DWD) im hessischen Offenbach jetzt präsentierte. Demnach zeigte sich die Sonne seltener als im langjährigen Mittel, und es gab oft ergiebige Niederschläge. 'Generell weiter
  • 374 Leser

Osteuropa bremst EU

Tschechien und Polen legen sich quer - Merkel soll helfen
Europa sucht einen neuen Chef. Doch der heutige EU-Gipfel, der darüber entscheiden wollte, droht durch Tschechien und Polen ausgebremst zu werden. Nun soll die frisch vereidigte Bundeskanzlerin helfen. weiter
  • 307 Leser

Pechstein bezahlt das Gutachten

Die wegen auffälliger Blutwerte gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein will dem Bundesinnenministerium (BMI) die Kosten für eine Studie im Rahmen des Verfahrens vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS erstatten. Die Studie von Professor Christof Dame von der Berliner Charite wurde von der Bundespolizei als Pechsteins Arbeitgeber finanziert. weiter
  • 358 Leser

PRESSESTIMMEN: Wieder in die Nische verbannt

DIE KONSTITUIERUNG DES BUNDESTAGES UND DIE KRITIK AM UMGANG DER FERNSEHANSTALTEN MIT DEM THEMA WAR KOMMENTARTHEMA ETLICHER ZEITUNGEN.
Frankfurter Allgemeine: Zu Recht wehrt sich die Politik gegen den Eindruck, die Demokratie erschöpfe sich im Wahlakt. Es sind die Fernsehanstalten, die dieses Vorurteil befördern, indem sie am Wahlabend auf allen Kanälen bis zum Abwinken Stimmergebnisse präsentieren, danach aber buchstäblich die Klappe fallen lassen. Der Rest wird wieder in die Nische weiter
  • 341 Leser

Proteste an Österreichs Unis

Studierende fordern Reform des Bachelor-Systems
Die Studentenproteste an österreichischen Universitäten weiten sich aus. Seit knapp einer Woche halten Studierende den größten Hörsaal der Uni Wien besetzt. Zu ähnlichen Protesten kam es gestern an den Unis in Klagenfurt, Linz und Graz. Auch in Salzburg gingen Hochschüler auf die Straße. Die Studenten fordern eine Überarbeitung des neu eingeführten weiter
  • 334 Leser

RAF-Trakt in Stammheim wird 2013 abgerissen

Für 45 Millionen Euro entstehen neue Justizgebäude und ein Vollzugskrankenhaus
Die erste Etappe des Umbaus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Stuttgart-Stammheim ist abgeschlossen. Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde eine neue Torwache in Betrieb genommen, die Personen- und Fahrzeugverkehr steuern und überwachen soll, wie Justizminister Ulrich Goll (FDP) mitteilte. Im Frühjahr soll der Bau von fünf neuen Haftplatzgebäuden beginnen weiter
  • 416 Leser

Reststrommenge im kommenden Jahr aufgebraucht

Das Atomkraftwerk Neckarwestheim I ist ein Druckwasserreaktor mit 840 Megawatt Leistung. Inbetriebnahme war 1976, damit ist es der zweitälteste der 17 noch produzierenden Atommeiler in Deutschland. 2007 wurden in Neckarwestheim I mehr als fünf Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt. Zum Gemeinschaftskraftwerk Neckar (GKN) gehört auch Neckarwestheim weiter
  • 277 Leser

SAP sieht keine Besserung

Mehr Jobs als geplant gestrichen
. Europas größter Softwarehersteller SAP kämpft mit schwindenden Erlösen und hat seine Erwartung für das Gesamtjahr heruntergeschraubt. Im dritten Quartal musste der Dax-Konzern erneut schrumpfende Erlöse hinnehmen und hat seine Prognose für das Geschäft mit Software und Wartung gesenkt. Das einschneidende Sparprogramm zeigt jedoch Wirkung. Der Überschuss weiter
  • 406 Leser

Schwarz-Grün bleibt als Option

Für die Ökopartei ist der designierte Ministerpräsident Mappus weiter eine Reizfigur
Die Grünen waren bisher aufgeschlossen für eine Koalition mit den Schwarzen. Mit dem künftigen CDU-Chef Mappus indes tut sich die Ökopartei schwer. weiter
  • 350 Leser

Skelett im Wald gefunden

Grausiger Fund: Ein Waldarbeiter hat bei Rottweil im Unterholz einen skelettierten menschlichen Schädel gefunden. Fachleute der Polizei entdeckten zudem noch weitere Knochen und einzelne Kleidungsstücke auf dem Waldboden. Die Identität des Toten, der schon Anfang Oktober gefunden wurde, sei noch immer völlig unklar, teilte die Polizei gestern mit. Gerichtsmediziner weiter
  • 338 Leser

Steilvorlage aus Frankreich

Hotelier Meinrad Schmiederer kämpft gegen hohe Mehrwertsteuer
Hotelier Meinrad Schmiederer bereitet eine Klage wegen der hohen deutschen Mehrwertsteuer fürs Gastgewerbe vor. Die neue Bundesregierung hat eine Verringerung schon ins Koalitionspapier geschrieben. weiter
  • 514 Leser

Taliban greifen gezielt Gästehaus der Uno an

Mit ihrem bisher schwersten Angriff auf die Uno in Afghanistan haben die Taliban nach eigenen Angaben ihren Kampf gegen die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Zehn Tage vor der Abstimmung wurden bei dem Angriff auf ein UN-Gästehaus in der afghanischen Hauptstadt Kabul fünf ausländische UN-Mitarbeiter getötet, mindestens neun wurden verletzt. weiter
  • 319 Leser

Tränen und Trotz

Safina gibt auf, Wozniacki unbeirrt weiter
Caroline Wozniacki hat sich bei der Tennis-Weltmeisterschaft in Doha nicht beirren lassen und ist mit einem trotzig erkämpften Sieg gegen Victoria Asarenka in die Masters-Veranstaltung gestartet. Die US-Open-Finalistin aus Dänemark, die sich nach ihrer Erstrunden-Niederlage in Luxemburg gegen den Verdacht von Wettmanipulationen zur Wehr setzen muss, weiter
  • 279 Leser

VfL Wolfsburg: Die Kritik an Grafite wächst

Bundesliga-Torschützenkönig Grafite sieht sich beim deutschen Fußball-Meister VfL Wolfsburg zunehmender Kritik ausgesetzt. 'Der Junge ist keine 18 mehr. Er muss den Alltag bewältigen. Wir können ihn hier nicht in ein Papa-Mobil stecken. Als Profi muss er den Druck des Geschäfts einfach aushalten', sagte VfL-Aufsichtsrat Stephan Grühsem. Nach seinen weiter
  • 259 Leser

Von 'Hart aber fair' zum Ost-West-Quiz

Im 'Quiz der Deutschen', das Frank Plasberg heute Abend (20.15, ARD) moderiert, dreht es sich 20 Jahre nach dem Mauerfall darum, was Westdeutsche von Ostdeutschen wissen und umgekehrt. Themen sind alltägliche Dinge des Lebens wie Essen, Einkaufen, Lust und Liebe. Der 52-jährige Plasberg hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als hartnäckig nachfragender weiter
  • 289 Leser

Von wegen Argentinien

Lothar Matthäus lehnt die Offerte als Trainer ab
Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus wechselt nicht nach Argentinien. 'Nach langer Zeit des Überlegens muss ich das Angebot von Racing leider ablehnen. Das Gesamtkonzept passte nicht', sagte der 48 Jahre alte Weltmeister von 1990, der ein Angebot des Erstligisten Racing Club de Avellaneda als Coach vorliegen hatte. Der Klub hatte den Transfer weiter
  • 270 Leser

Westerwelles erster Auftritt als Chef-Diplomat

Für Guido Westerwelle ist es der erste internationale Auftritt als deutscher Außenminister. Doch die großen Themen bleiben auch beim EU-Gipfel in Brüssel 'Chefsache'. Der FDP-Chef wird sich mit seinen EU-Ministerkollegen beim Gipfel mit den Krisen in Afghanistan und Pakistan beschäftigen müssen. Was die Staats- und Regierungschefs parallel beim Abendessen weiter
  • 210 Leser

Wirbel um Bluttests bei Daimler

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler hat Vorwürfe zurückgewiesen, bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern fragwürdige Methoden anzuwenden. Der Norddeutsche Rundfunk hatte gestern berichtet, Jobsuchende müssten schon während des Bewerbungsverfahrens bei dem Autobauer Blutproben abgeben. Eine Daimler-Sprecherin sagte, zu Beginn des Bewerbungsverfahrens weiter
  • 399 Leser

Zeitung sucht Kiffer-Redakteur

Einen Filmkritiker hat sie schon, einen Musikkritiker ebenfalls. Nun sucht die US-Wochenzeitung 'Westword' einen Kiffer-Journalisten. weiter
  • 331 Leser

Zucker für die Augen

Die Hypo-Kulturstiftung in München hat sich des tschechischen Jugendstil-Multitalents Alfons Mucha angenommen
Der Tscheche Alfons Mucha war ein Meister des Jugendstils. Die Hypo-Kulturstiftung in München widmet ihm nun eine große Ausstellung. weiter
  • 326 Leser