Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Oktober 2009

anzeigen

Regional (38)

Vampir noch am beliebtesten

Heute ist Halloween: für die einen Grund zu feiern, für andere zweitrangig
Wenn Vampire, Hexen und Geister durch die Gegend rennen und „Süßes oder Saures“ rufen, ist klar: Es ist Halloween. Für die einen ein Grund zu feiern, für den evangelischen Pfarrer Konrad von Streit eher zweitrangig. weiter
  • 144 Leser

Rückblick und Rat an die Jusos

Jahresbilanz des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange im Bilderhaus Gschwend
Als Schwerpunkt hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange bei seiner Bilanzkonferenz auf Erfolge in der Arbeitsplatzsicherung verwiesen. Der wiedergewählte Parlamentarische Geschäftsführer gab im Bilderhaus Gschwend zudem den Gmünder Jusos den Rat, auch außerhalb der Politik verstärkt aktiv zu werden. weiter
  • 158 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: HalloweenHeute, am Reformationstag, ist Halloween, morgen Allerheiligen. Die GT fragte Passanten: Haben für Sie der Reformationstag und Allerheiligen eine Bedeutung? Was halten Sie generell von Halloween? Besuchen Sie eine Halloween-Veranstaltung?Janice Simoni weiter

Gelungenes Wochenende des AGV 1971

Der Ausflug des Gmünder Altersgenossenvereins ‘71 führte nach Freiburg. Nach Zugfahrt und Quartierbezug stand ein Bummel über den Markt auf dem Programm, bevor es nach Breisach zu Geldermann ging. Eine Führung durch die Sektkellerei mit Sektprobe war ein Highlights des Ausfluges. Am nächsten Tag konnten die Altersgenossen eine zweistündige historische weiter
  • 3327 Leser

Schwabens Toskana erkundet

Katholischer Kirchenchor St. Peter und Paul zu Besuch im Weinsberger Tal
In Erinnerung an die erste Ausfahrt vor 50 Jahren mit Kurat Anton Bauer in dessen Heimatstadt unternahm der Kirchenchor St. Peter und Paul vom Hardt dieses Jahr seinen Ausflug nach Heilbronn und ins Weinsberger Tal. weiter
  • 129 Leser

Goldener Schmuck über den Gräbern

Das goldene Laub schmückt derzeit die Friedhöfe wie auf unserem Foto auf dem Gmünder Leonhardsfriedhof und sorgt, wenn es abgefallen ist, für herbstliche Stimmung. Dieser „natürliche“ Gräberschmuck wird nun abgelöst durch den Schmuck, den viele Hinterbliebene zu Allerheiligen auf den Gräbern dekorieren, obgleich der eigentliche Gedenktag weiter
  • 259 Leser

Mini unterm Baum

HGV verlost Auto und weitere Gewinne
Einen Mini unterm Weihnachtsbaum? In einem Fall wird das dieses Jahr gelingen. Der Handels- und Gewerbeverein verlost das Fahrzeug im Wert von 16 500 Euro. Ab Montag gibt’s Lose für zwei Euro. weiter
  • 197 Leser

Zu 80 Prozent zerstört

Neuaufbau des Fehrlestegs soll noch einmal untersucht werden
Es gibt ihn noch, den Fehrlesteg. Allerdings nicht mehr über die Rems, sondern stillgelegt am Güterbahnhof. Nach einer Anfrage von Stadtrat Thomas Hilsberg nahmen am Freitag Bürgermeister Julius Mihm und weitere Experten das alte Bauwerk in Augenschein. weiter
  • 1
  • 207 Leser
Im Blick: Fehrlesteg

Wer bremst, verliert

Vor vier Jahren machte das Bauwerk zuletzt Schlagzeilen. Der Fehrlesteg musste den angestammten Platz verlassen, weil er kaum noch tragfähig war. Seither rostet die Eisenkonstruktion auf dem Güterbahnhof vor sich hin. Stadtrat Thomas Hilsberg, schon für den Erhalt des Postgebäudes engagiert, möchte jetzt auch dieses historische Stück erhalten wissen. weiter
  • 5
  • 156 Leser

Artikel einfach finden – die neue Navigation

Jetzt neu – www.tagespost.de (Teil 1): Die interaktive Karte mit allen Regionen im Ostalbkreis
Zentrales Element der neu gestalteten Internetseite der Gmünder Tagespost ist die interaktive Karte. Ein bequemer Weg, die Artikel aus den verschiedenen Regionen zu finden. weiter
  • 341 Leser

Amor saß mit im Kino in Gschwend

Amalie und Eugen Kiemele feiern heute in Göggingen ihre Goldene Hochzeit
Sie sind kein alltägliches Ehepaar. Denn sie schaffen es, zweimal im Jahr zigtausend Besucher in die Region zu locken. Sei es nun zum Tractor Pulling oder beim Dampffestival in Seifertshofen. Doch heute haben sie ihre ganz eigene Veranstaltung: Amalie und Eugen Kiemele feiern ihre Goldene Hochzeit daheim in Göggingen. weiter
  • 5
  • 491 Leser

„Alte Liebe“ und ein Frühstücksei

Seniorengemeinschaft „UHUs“ Leinzell bei einem Ausflug am Main
Der letzte Ausflug dieses Jahres führte die Leinzeller Senioren im bis auf den letzten Platz belegten Bus an den Main. Dort wurde Einiges besichtigt, viel gesungen, getanzt und gelacht. weiter
  • 136 Leser

Einen Salvator zum Vorzeigen

Neuer Freundeskreis will sich um die Sanierung kümmern – Gründung am Dienstag
Es gibt Gmünder, die kennen jeden Stein vor und auf dem Salvator, es gibt Besucher, die kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Nun hat Schwäbisch Gmünd den Salvator wiederentdeckt. Das außergewöhnliche Ensemble mit Kreuzweg und Felsenkapellen trägt Spuren des Verfalls. Bürgerschaftliches Engagement soll helfen, das Kulturgut zu sichern. weiter

Schwitzen und genießen

Albvereinssortsgruppe Gschwend wandert am Albtrauf
In Richtung Schwäbische Alb haben sich die Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins von Gschwend aufgemacht – gespannt, was Wanderführer Herbert Volland auf dem Programm hatte. Uns sie sollten nicht enttäuscht werden. weiter
  • 144 Leser

Vierbeiner im Test

Prüfungen bei der Ortsgruppe Ostalb des Vereins für Deutsche Schäferhunde
Bei der Ortsgruppe Ostalb des Vereins für Deutsche Schäferhunde wurden unter Leistungsrichter Dr. W. Manglkammer neben Vielseitigkeitsprüfungen für Gebrauchshunde (VPG), Fährtenhundprüfungen (FH) und den Begleithundeprüfungen (BH) auch zwei Wachhundeprüfungen (WH) unter den zehn Teilnehmern erfolgreich abgelegt. weiter
  • 122 Leser

Rund um den Kürbis

Bei einem Projekttag beschäftigten sich alle Schüler der Grundschule Weiler mit dem Thema Kürbis. Neben bildnerischen Darstellungen wurden phantasievolle Kürbislaternen und Kürbisfiguren hergestellt, Kürbiskernbrötchen gebacken, eine köstliche Kürbissuppe gekocht und gemeinsam gegessen. weiter
  • 2438 Leser

Wenn der Besen vor der Tür hängt

Der Herbst ist die Zeit der Besenwirtschaften, wo Gemütlichkeit und Zusammenrücken eins sind
Ob Rot-, Weiß- oder Roséwein – für Freunde des edlen Tropfens regionaler Winzer bietet sich derzeit wieder die Möglichkeit, die Weine direkt beim Erzeuger genießen zu können. Denn nun öffnen wieder die Besenwirtschaften ihre Türen und offerieren ihre Produkte zusammen mit einem deftigen Vesper. weiter
  • 474 Leser

Schloss und Steinzeithöhle

Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Täferrot ins Altmühltal
Alle zwei Jahre geht es für die Freiwillige Feuerwehr von Täferrot auf einen gemeinsamen Ausflug. In diesem Jahr führte dieser ins Altmühltal. weiter
  • 164 Leser

Alesia Graf „boxt“ für Bürger

Boxweltmeisterin prominente Unterstützerin einer Einbürgerungskampagne der Stadt Stuttgart
Die Stadt Stuttgart hat eine Einbürgerungskampagne unter dem Titel „PASS Auf, lass Dich einbürgern!“ gestartet. Sie wirbt bei den in Stuttgart lebenden Ausländern dafür, die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen. weiter
  • 166 Leser

Endlosketten sinnvoll

Kettenmontage üben
Für den Winterurlaub mit dem Auto unerlässlich: Winterreifen mit ausreichendem Profil. Da diese manchmal aber auch an ihre Grenzen stoßen, gilt es, Schneeketten, die in manchen Ländern ohnehin vorgeschrieben sind, unbedingt an Bord zu haben.Experten der Kraftfahrzeug-Innung empfehlen das Üben der Montage bereits „auf dem Trockenen“ zu Hause. weiter
  • 179 Leser

Winterreifen im Test

Der ADAC testete Verschleiß, Verbrauch und Lautstärke
Im aktuellen Winterreifentest unterzogen die Prüfer des ADAC insgesamt 34 Modelle der Größen 185/60 R14 T und 205/55 R16 H den harten Testkriterien des Autoclubs. Die Reifen mussten ihr Können auf trockener und nasser Fahrbahn, auf Schnee und auf Eis unter Beweis stellen. weiter
  • 184 Leser

Sicher in die dunkle Jahreszeit

Tipps zum Autofahren im Herbst und Winter – Auf größeren Sicherheitsabstand achten
Im Grunde sollte man an Ekel-Wetter-Tagen keinen Hund vor die Tür schicken – und erst recht keinen Autofahrer. Nur leider lassen sich viele Fahrten nicht vermeiden. Also: Tempo runter, Augen auf. weiter
  • 206 Leser

Rocklegenden leben beim JiL-Konzert auf

Beim diesjährigen Herbstkonzert der Jugendinitiative Lautern (JiL) in der gut besuchten Mehrzweckhalle in Lautern herrschte eine ausgelassene Stimmung. Die junge, aufstrebende Band „Amplified“ übernahm den musikalischen Teil. Die Musiker ließen alte Rocklegenden aufleben wie Queen und ACDC und hatte auch einige neue Hits in ihrem Programm. weiter
  • 152 Leser

Otto Müller spielt mit Senioren in St. Anna auf

Entertainer Otto Müller aus Iggingen besuchte die Bewohner des Gmünder Seniorenzentrums St. Anna. Mit bayerisch- schwäbischen Volksliedern wie „Lustig ist das Zigeunerleben“ oder „Auf du junger Wandersmann“ ging er von Tisch zu Tisch und animierte durch seine Offenheit und Fröhlichkeit jeden Gast in der Begegnungsstätte zum Mitsingen weiter
  • 175 Leser
Schaufenster
Kurz vor endlichNun kommen sie bestimmt – das Duo Weber/Beckmann musste den für Mittwoch, 21. Oktober, vorgesehenen Auftritt auf Mittwoch, 11. November, verlegen – Christine Weber war an Grippe erkrankt. Das Musik-Duo Weber-Beckmann ist in der Region bereits bestens bekannt. Nun gastieren die beiden zum letzten Mal in der Aalener Stadthalle, weiter
  • 206 Leser
Zwischenruf
Die Welt ist schönGeht es uns nicht gut? Die Sonne scheint (zumindest in dem Moment, da ich diese Glosse schreibe) und die Aussichten sind blendend. Sollte sie nächste Woche nicht mehr scheinen, wärmt uns das 18. Aalener Jazzfest. Fünf Tage lang dürfte wohl jeder Geschmack auf seine Kosten kommen – nur nicht der schlechte. Daneben wird reichlich weiter
  • 5
  • 176 Leser

Das große Finale

Martinimarkt beschließt Jubiläumsjahr in Leinzell
Randvoll gefüllt mit Programmpunkten präsentiert sich der 10. Martinimarkt am Sonntag, 8. November, in Leinzell. Buntes Markttreiben vor der Kulturhalle, großes Jubiläumsfeuerwerk und antiker Flohmarkt im Schlossgarten inbegriffen. weiter
  • 245 Leser

Mögglingen: Auffahrunfall verursacht Stau

Es war wie oft: kleine Ursache, große Wirkung, oder wie in diesem Fall: einer passt nicht auf und Hunderte bekommen es zu spüren. Auf der B 29 ereignete sich um 13.10 Uhr am Freitag ein Unfall: Und was auf der Ostalbhauptachse immer mindestens lästig ist, entwickelt sich am Freitagmittag wirklich für viele zum Problem: geschlossene Fahrzeugdecke von weiter
  • 196 Leser

Ausrüstung

Unverzichtbar im Winter
Laut Experten der Kfz-Meisterbetriebe unverzichtbar: Anti-Beschlag-Tuch, Starthilfekabel, Abschleppseil, Reservekanister, Handfeger, Eiskratzer und Defros–ter-Spray sowie Türschloss-Enteiser (Manteltasche). Zudem hilfreich: wasserdichte Handschuhe. Für alle Insassen sind Mantel und festes Schuhwerk ratsam sowie eine Decke im Auto zu haben. weiter
  • 1874 Leser

Klare Sicht

Eis komplett entfernen
Fahrzeugscheiben müssen laut Paragraf 23 der Straßenverkehrsordnung komplett von Eis und Schnee befreit werden. Bequeme Alternative zum Eiskratzen bieten Enteisersprays. Aber: Restwasser auf der Scheibe gefriert bei der Fahrt sehr schnell und beeinträchtigt die Sicht erneut. Umweltfreundliche Variante: der Eiskratzer. weiter
  • 2099 Leser

Mehr Sicht

Sparen mit LED
Nach dem Xenonstrahler erobern jetzt die Licht emittierenden Dioden (LED) die Scheinwerfer. Sie ermöglichen noch variablere Lichtsysteme für mehr Sicht und Sicherheit. Im Gegensatz zu allen anderen Leuchtmitteln im Fahrzeug hält die LED ein Autoleben lang. Darüber hinaus verbrauchen die Leuchtdioden weniger Energie als herkömmliche Glühlampen. weiter
  • 2847 Leser

Ursache für extrem lauten Knall gesucht

Ein Bürger des Winnender Ortsteils Höfen hat am Donnerstagabend einen extrem lauten Knall, ähnlich einer Explosion, aus Richtung Winnenden vernommen und die Polizei informiert. Der Knall war ebenfalls in der Kernstadt Winnenden und auch in Leutenbach zu vernehmen. Die Winnender Polizei hat noch in der Nacht nach der Ursache des Knalls gesucht, aber weiter
  • 4122 Leser

Ins Bewusstsein rücken

„Church night“ in Lorch zum Reformationstag
„Church night“ heißt es in Lorch am Samstag, 31. Oktober, dem Reformationstag. weiter
  • 123 Leser

Stiftung will Gewalt verhindern

74 000 Euro für zehn Projekte im Rems-Murr-Kreis zugesagt – Auch Heinles-Mühle auf der Liste
Die Beiräte der Rems-Murr-Stiftung gaben in ihrer jüngsten Sitzung grünes Licht für eine breite Palette förderwürdiger Projekte im Rems-Murr-Kreis. Gefördert wird unter anderem die Sanierung der Alfdorfer Heinlesmühle. Im Mittelpunkt aber steht die Gewaltprävention. weiter
  • 172 Leser

Bislang gibt’s einen

Bürgermeisterwahl in Heubach ist am 29. November
Bislang gibt es keinen weiteren Kandidaten für das Amt des Heubacher Bürgermeisters. Einziger Kandidat ist zurzeit Amtsinhaber Klaus Maier. Etwaige Gegenkandidaten müssen sich sputen. weiter
  • 5
  • 220 Leser

Links ab geht’s wieder Richtung Herlikofen

Schwäbisch Gmünd. Der Richtungspfeil wurde am Donnerstag aufgemalt, ab jetzt können Autofahrer aus Richtung Innenstadt auf der B 29 wieder nach links in die Herlikofer Straße abbiegen. Der Bauleiter des Gmünder Tunnels, Johannes Zengerle, kündigte an, dass diese Linksabbiegemöglichkeit, die im Zuge der Tunnelbauarbeiten gesperrt worden war, nun wieder weiter
  • 222 Leser

Der Vorbeuger

Auf Pandemrix und Adjuvanzien will er verzichten, auf die Schweinegrippe aber auch. Also hat er sich autodidaktisch zu einem Experten in Sachen Vorbeugung entwickelt. Meidet Körperkontakt, wo er nur kann. Was nicht immer einfach ist, weil’s ja so viele direkte und indirekte Varianten gibt. Es hat lange gedauert, bis er endlich eine Bäckerei gefunden, weiter
  • 179 Leser

Regionalsport (16)

Unter umgekehrten Vorzeichen

Fußball, Oberliga: Diesmal ist der FC Normannia der „Krösus“ im Derby gegen den TSV Crailsheim
Es gab Zeiten, da war der FC Normannia gegen Crailsheim regelmäßig überfordert und musste klare Niederlagen hinnehmen. Die Zeiten sind vorbei. In das Oberliga-Heimspiel gegen den TSV am Samstag um 14.30 Uhr gehen die Gmünder nun als Favorit. weiter
  • 5
  • 230 Leser

Rieck debütiert bei der U23

Kegeln: Schrezheimerin beweist ihr Können im Dress der Nationalmannschaft
Die Keglerinnen des KC Schrezheim können sich über ihren Neuzugang Nicole Rieck freuen. Nachdem das Team sehr unter Verletzungsausfällen leidet, ist sie wie ein Geschenk. Nun debütierte die KClerin in der Deutschen U-23-Nationalmannschaft. weiter
  • 382 Leser

Springt beim Vorletzten etwas raus?

Fußball, B-Junioren: SG Bettringen tritt in Schwäbisch Hall an
Mit drei Punkten steht Schwäbisch Hall in der Verbandsstaffel nur einen Platz vor den Bettringer B-Junioren. Am Sonntag um 10 Uhr treffen die Teams aufeinander. Trotz der sieben Niederlagen in sieben Spielen geben die B-Junioren der SG Bettringen nicht auf: „Die Moral ist intakt, wir sind wie gehabt guter Dinge, dass sich unsere Mannschaft weiterentwickelt weiter
  • 137 Leser

Neue Wege: AG gegründet

Fußball, Stadtmeisterschaften
Die Schwäbisch Gmünder Stadtmeisterschaften im Hallenfußball gehen neue Wege. Nun wurde eine Arbeitsgemeinschaft Stadtmeisterschaft gebildet. weiter
  • 148 Leser

Plötzlich war es leuchtend weiß

19. Sparkassen-Alb-Marathon: Manfred Coors bricht auf dem Stuifen bewusstlos zusammen und überlebt
„Plötzlich bin ich in ein helles, leuchtendes Weiß gelaufen.“ Das ist das letzte, an das sich Manfred Coors beim 19. Sparkassen-Alb-Marathon erinnern kann. Der 65-Jährige aus Westfalen ist beim Anstieg auf den Stuifen bewusstlos zusammengebrochen. Nur dem schnellen Eingreifen eines Mitläufers und der Rettungskräfte verdankt er sein Leben. weiter
  • 5
  • 389 Leser

Fußfeger, Haltetechnik, Podest

Judo, Süddeutsche Meisterschaften: Tobias Wirth wird Dritter
Sechs Athleten vom Judozentrum Heubach hatten sich über die nordwürttembergischen und die württembergischen Meisterschaften für die Süddeutschen Meisterschaften der U14 im bayerischen Grafenau qualifiziert. So viele wie noch nie. weiter
  • 122 Leser

Hält Siegeszug an?

Luftgewehr, Regionalliga: Siegchancen für Brainkofen
Der mit zwei Siegen in die Saison gestartete SV Brainkofen setzt sich am Sonntag in der Regionalliga Süd/West Luftgewehr in Brigachtal mit den Aufsteigern SV Schopp und SV Herxheim auseinander. weiter
  • 123 Leser

Gschwender hoffen auf Siege

Badminton
Alle Gschwender Mannschaften spielen heute ab 15 Uhr zu Hause. Mal sehen, ob die Teams in der eigenen Halle und vor heimischem Publikum erfolgreicher agieren. weiter
  • 129 Leser

Torfabrik zu Gast

Handball, Frauen: Spitzenspiel in der Uhlandhalle
Zum Gipfeltreffen der Bezirksliga empfangen die Bettringer Handballdamen am Sonntag Landesligaabsteiger Kuchen-Gingen. Bereits am Samstag erwartet die WSG Lorch/Waldhausen Tabellenführer Hohenacker II und im Bezirkspokal trifft Bargau II auf die SG Böhmenkirch-Treffelhausen. weiter
  • 173 Leser

Alle Spiele am Wochenende

Regionalliga bis Landesliga
Nun wird es also ernst für den VfR Aalen: Mit dem Auswärtsspiel bei Hessen Kassel beginnen endgültig die Wochen der Wahrheit gegen die Spitzenteams der Regionalliga. Derweil strebt der FC Normannia seinen siebten Heimsieg an. weiter
  • 188 Leser

Sportmosaik

Es war ein schwerer Gang für Alexander Zorniger. Nach der blamablen 0:1-Niederlage im DFB-Pokal bei Greuther Fürth ging der Co-Trainer des VfB Stuttgart gemeinsam mit den Profis in die Stuttgarter Fankurve. Was Zorniger dort erwartete, war alles andere als erfreulich. „Wir haben die Schnauze voll ...“ skandierten die maßlos enttäuschten weiter
  • 343 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSamstag, 14.30 Uhr :FC Bargau – WaldhausenSonntag, 14.30 Uhr:SGM Heldenfingen – HeuchlingenFC Röhlingen – FV 08 UnterkochenTSG Schnaitheim – TV BopfingenHeubach – Schwabsberg-BuchBettringen – Hofherrnweiler-U.Türkspor Heidenheim – BöbingenTV Steinheim – TSGV WaldstettenKreisliga A ISonntag, weiter
  • 189 Leser

Das Duell der Hauptanwärter

Fußball, Kreisliga A: TV Herlikofen empfängt Mutlangen zum Spitzenspiel
Noch ist es ein Dreikampf. Allerdings deutet vieles darauf hin, dass daraus früher oder später ein Zweikampf wird. Herlikofen und Mutlangen werden die Meisterschaft wohl unter sich ausmachen. weiter
  • 1
  • 276 Leser

Göggingens letzte Chance

Fußball, Kreisliga B II
In der BII hat der SV Göggingen die Chance verpasst, Boden gut zu machen im Kampf um die ersten Plätze. So sind es aktuell nur drei Teams mit Titelambitionen. weiter
  • 222 Leser

Auch Pfahlbronn wieder dran

Fußball, Kreisliga B I
Der Alfdorfer Überraschungserfolg bringt Spannung in die BI. Hussenhofen zog nach Punkten mit Lindach gleich, auch Hintersteinenberg ist wieder dran. weiter
  • 227 Leser

Auf den Spuren der Hertha

Fußball, Bezirksliga: Bereits sechs Niederlagen in Serie für die SG Bettringen
Da war sie, die erste Saisonniederlage des FV Unterkochen. Gegen den Tabellenführer zog der FVU mit 1:2 den Kürzeren. Einzig ungeschlagenes Bezirksligateam ist damit der SV Waldhausen. weiter
  • 245 Leser

Überregional (91)

'Breite Enttäuschung über die Regierungsarbeit'

Während CDU und FDP sich zu der Umfrage nicht äußerten, ließ sich die Opposition die Gelegenheit nicht entgehen, dazu Stellung zu nehmen. Aus Sicht der SPD-Opposition trifft die negative Beurteilung in der Umfrage die gesamte CDU/FDP-Landesregierung. 'Sie zeigt auch, dass es eine breite Enttäuschung über die Arbeit der Regierung bis weit ins CDU-Lager weiter
  • 275 Leser

'Von ihrem Kaliber haben wir nicht viele'

Eisschnelllauf: Verbandsspitze steht hinter Claudia Pechstein - Hoffen auf schnelles Urteil
Noch wartet Claudia Pechstein auf den Ausgang ihres Revisionsverfahrens. Vom Verband erhält die gesperrte Eisschnellläuferin Rückendeckung. weiter
  • 331 Leser

'Zwischenhoch' im Land

Zahl der Arbeitslosen im Südwesten sinkt zum zweiten Mal in Folge
In Baden-Württemberg ist die Arbeitslosenzahl im Oktober erneut gesunken. Allerdings warnen Experten davor, schon von einer Erholung zu sprechen. Noch federt Kurzarbeit die Folgen der Krise ab. weiter
  • 326 Leser

25,5 Millionen helfen Schalke in der schwierigen Phase

Der angeschlagene Fußball-Bundesligist muss keine Spieler verkaufen
Der finanziell angeschlagene FC Schalke 04 atmet auf: Spielerverkäufe sind zur Existenzsicherung nicht notwendig. Die Lizenz ist nach eigenen Angaben weiterhin ungefährdet - doch der Sparkurs muss weitergehen. Dem Fußball-Bundesligisten fließen durch einen überraschenden Deal 25,5 Millionen Euro zu. 'Das Thema der finanziellen Neustrukturierung ist weiter
  • 369 Leser

Ahmadinedschad hält Westen weiter hin

Atomverhandlungen: Teheran fordert Änderungen an internationalem Kompromissvorschlag
Die iranische Antwort auf einen Kompromissvorschlag im Atomstreit ist da. Über konkrete Inhalte schweigen sich die IAEA und Iran aber aus. weiter
  • 257 Leser

Alte Rezepte statt Mut zur Zukunft

Reaktionen von Tarifparteien und Opposition
'Wohlstand für alle' versprechen Union und FDP im Koalitionsvertrag. Nicht nur die Opposition meldet Zweifel an dieser vollmundigen Prognose an. weiter
  • 374 Leser

Angst vor Lohn-Dumping

Die Reinigungsbranche ist der größte Handwerkszweig in Deutschland. Bundesweit erwirtschaften 860 000 Menschen in etwa 30 000 Betrieben einen Jahresumsatz von rund 12 Mrd. EUR. Der Branche geht es nach Angaben der IG Bau trotz Wirtschaftskrise gut bis hervorragend. Nach dem Fall der bisher gültigen Mindestlöhne fürchteten die Gebäudereiniger, dass sich weiter
  • 412 Leser

Anonymer Briefeschreiber wirft Klinikdirektor Korruption vor

Ehemaliger Angestellter der Freiburger Uniklinik nennt angebliche Fälle - Angegriffener kündigt Aufklärung an
Heftige Vorwürfe erhebt ein Unbekannter gegen Wolfgang Holzgreve, den leitenden Ärztlichen Direktor der Freiburger Uniklinik: Dieser sei total korrupt, heißt es in einem anonymen Schreiben, das der Staatsanwaltschaft vorliegt. Auf vier Seiten wirft der Schreiber, nach eigenen Angaben ein ehemaliger Klinikangestellter, dem Klinikchef vor, in Gesprächen weiter
  • 434 Leser

Arbeitslosigkeit geht zurück

Mehr Menschen in Lohn und Brot - BA-Chef: Noch keine Trendwende
Für eine Entwarnung ist es zu früh. Doch die Zahlen auf dem Arbeitsmarkt sind nicht so schlecht wie befürchtet. Eine Aufhellung deutet sich an. weiter
  • 309 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL LÄNDERSPIEL, Frauen in Augsburg Deutschland - USA 0:1 (0:1) Deutschland: Angerer (1. FFC Frankfurt) - Bresonik, Krahn (beide FCR Duisburg), Bartusiak (1. FFC Frankfurt), Peter (Turbine Potsdam) - Garefrekes (1. FFC Frankfurt), ab 83. Schmidt (Potsdam), Laudehr (FCR Duisburg), Kulig (Hamburger SV), Bajramaj (Potsdam), ab 66. da Mbabi (Bad Neuenahr) weiter
  • 338 Leser

Aufbaugegner gesucht

Rückkehr der 'Mia-san-mia-Bayern' ausgerechnet zur VfB-Partie
Der FC Bayern gastiert morgen in Stuttgart. Erstmals mit Trainer Louis van Gaal. Der redete nach dem Pokal-Erfolg in Frankfurt allerdings mit keinem Wort vom VfB, dafür umso mehr über die Champions League. weiter
  • 426 Leser

Aus Lust am Luxus die Stars bestohlen

Sechs 18- und 19-Jährige gestehen Einbruchsserie in Hollywood - Nur das Beste genommen
Schmuck und teuerste Designermode haben sechs junge Leute aus Villen in Hollywood gestohlen. Jetzt wurden sie gefasst. Ihr Tatmotiv: Sich mit sonst unerschwinglichen Dingen am Luxus zu berauschen. weiter
  • 304 Leser

Auslosung am Sonntag

Die Viertelfinal-Duelle im DFB-Pokalwettbewerb werden am Sonntag in der 'ARD Sportschau' (18 Uhr) ausgelost. Die Viertelfinals sind für den 9./10. Februar 2010, die Halbfinals für den 23./24. März 2010 angesetzt. Das Endspiel findet am 15. Mai 2010 in Berlin statt. dpa weiter
  • 408 Leser

BASF sieht Trendwende

Chemiekonzern steigert Umsatz und Ergebnis
. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF sieht aufgrund anziehender Umsatz- und Gewinnzahlen wieder etwas optimistischer in die Zukunft. 'Insgesamt spricht einiges dafür, dass wir das Schlimmste hinter uns haben', sagte Vorstandschef Jürgen Hambrecht gestern bei der Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal 2009. Der Umsatz stieg gegenüber dem zweiten Quartal weiter
  • 382 Leser

Beim VfB spielt auch der Manager Risiko

Horst Heldt und seine dritte Trainer-Frage
An zwei Trainer-Entlassungen war Horst Heldt in fast vier Jahren als VfB-Manager beteiligt. Markus Babbel stützt er auch nach fünf Pflichtspiel-Niederlagen und rückt so in Stuttgart selbst weiter in den Blickpunkt. weiter
  • 335 Leser

Beteiligungsverkauf stärkt Deutsche Bank

Branchenprimus erzielt hohen Quartalsgewinn - Stammgeschäft soll wachsen
. Die Deutsche Bank hat sich endgültig von der jahrzehntelangen, zum Teil sehr engen Bindung an den Stuttgarter Autobauer Daimler getrennt. Zuletzt hatte die Deutsche Bank nur noch 0,9 Prozent der Daimler-Anteile gehalten. Der Verkauf hat der Deutschen Bank noch einmal einen Sondergewinn von 110 Mio. EUR gebracht und zum hohen Quartalsgewinn von 1,4 weiter
  • 422 Leser

Bewährung für Unfallfahrer

Zweieinhalb Jahre nach dem tragischen Busunglück in Sachsen-Anhalt mit 13 Todesopfern ist der angeklagte Lkw-Fahrer gestern wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung zu neun Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Magdeburg ging damit über den Antrag der Staatsanwaltschaft hinaus, die nur eine Geldstrafe weiter
  • 256 Leser

Billigflieger sehen sich im Aufwind

Konkurrenz nimmt Kranichlinie ins Visier
Ryanair und Air Berlin verbuchen steigende Passagierzahlen. Beide Airlines sind optimistisch, dass die positive Entwicklung anhalten wird. weiter
  • 302 Leser

Bitteres Abschiedszeugnis

Zwei Drittel der Bürger bedauern Ende der Regierungszeit Oettingers nicht
Eine große Mehrheit der CDU-Anhänger glaubt, dass sie mit dem designierten Regierungschef Mappus besser fährt als mit Amtsinhaber Oettinger. Dessen Wechsel nach Brüssel bedauert nur jeder vierte Bürger. weiter
  • 307 Leser

Das Duell der Gefrusteten in Dortmund

Die einen lechzen nach Wiedergutmachung, die anderen gieren auf den ersten Sieg nach drei Monaten: Im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga sind mit Borussia Dortmund und Schlusslicht Hertha BSC die Frustrierten unter sich. Die Borussen-Profis haben nach der Pokal-Blamage in Osnabrück unangenehme Gespräche mit der Klub-Leitung hinter sich. sid Freitag, weiter
  • 314 Leser

Das Finale im Sinn - Freiburg vor Augen

Nationalverteidiger Marvin Compper schwelgte in Gedanken schon beim Finale in Berlin, doch Trainer Ralf Rangnick hat seinen Spielern den Traum vom Triumph im DFB-Pokal vorerst noch verboten. 'Der Pokal wird erstmal hinten angestellt', sagte Rangnick nach dem 4:0 von 1899 Hoffenheim gegen Zweitligist TuS Koblenz und dem Einzug ins Viertelfinale: 'Die weiter
  • 277 Leser

Das vergebliche Warten des Heinz M.

Verliebter Deutscher lebt seit zwei Wochen auf einem Flughafen in Brasilien
Liebes-Drama auf dem Flughafen von Campinas in Brasilien. Dort wartet der Deutsche Heinz M. (46) seit 14 Tagen auf die Frau seines Herzens, die er im März per Internet kennen gelernt hatte. 'Josiane, ich liebe Dich und will mit Dir in Campinas leben', sagte er lokalen Medien. Der Verliebte schläft auf Sesseln im Wartebereich, erhält von Passagieren weiter
  • 369 Leser

Der Ossi auf der Couch

Wie tickt der Ossi 20 Jahre nach dem Mauerfall? 80 Bürger aus den neuen Ländern legten sich auf die Couch und schütteten ihr Herz aus. weiter
  • 307 Leser

Der Sog von Köder, Angel und Sätzen

Norbert Scheuers Roman 'Überm Rauschen'
Wer nach dem mythischen Urfisch Ichthys sucht, der ist auf die unterm Wasser verborgene Wahrheit aus, die er ans Licht holen will. Doch dieser Fisch irrlichtert nur, entgleitet jedem, der nach ihm fischt, und jegliche nährende, heilende Antwort bleibt aus. Das ist eine Symbolik, die geradezu zum Erzählen verleitet, und Norbert Scheuer ist dieser Aufgabe weiter
  • 263 Leser

Deutschland ist die zweite Heimat

Polnische Erntehelfer gehören bei Obstbauern oft schon zur Familie
Bei der Obsternte am Bodensee sind wieder tausende Helfer aus Osteuropa im Einsatz. Die meisten kommen schon seit vielen Jahren nach Deutschland. Entsprechend eng ist oft die Bindung zu den Arbeitgebern. weiter
  • 300 Leser

Die Krise setzt der Lufthansa schwer zu

Erster Verlust seit sechs Jahren droht
Preiskämpfe und höhere Kerosinkosten setzen die Lufthansa erheblich unter Druck. Die Folge: Die Fluggesellschaft ist in die roten Zahlen gerutscht. weiter
  • 478 Leser

Die Rezession in den USA ist vorüber

Die US-Wirtschaft hat die Rezession offenbar hinter sich. Im dritten Quartal wuchs das Bruttoinlandsprodukt überraschend deutlich um 3,5 Prozent. weiter
  • 460 Leser

Dopingtest legitim

Rad: Schumacher-Sperre in Paris bestätigt
Der Nürtinger Rad-Profi Stefan Schumacher will seinen Justiz-Marathon nach der Niederlage vor dem obersten französischen Verwaltungsgericht fortsetzen. 'Für uns ist Frankreich nicht das Ende der Fahnenstange. Wir werden sämtliche Rechtsmittel ergreifen, also die Rechtsschutzmöglichkeit bis zum Europäischen Gerichtshof', sagte Schumachers Anwalt Michael weiter
  • 267 Leser

Ein gelungener Supercup-Auftakt

Mit einem Sieg fürs Selbstvertrauen sind die deutschen Handballer in den Supercup gestartet. Zum Auftakt des Turniers setzte setzte sich die Mannschaft von Heiner Brand in Köln 30:25 (17:12) gegen Norwegen durch. Drei Monate vor der EM in Österreich gelang den Gastgebern damit gegen harmlose Norweger die Revanche für die WM-Niederlage in Kroatien. Damals weiter
  • 318 Leser

Erste Kündigungen bei Quelle

2100 Mitarbeiter müssen sofort gehen - Ausverkauf eingeleitet
Die erste Kündigungswelle beim insolventen Versandhaus Quelle erfolgt zum 1. November: Dann verlieren rund 2100 Mitarbeiter ihren Job. Die restlichen Beschäftigen sollen noch beim Ausverkauf helfen. weiter
  • 451 Leser

EU-Gipfel nimmt tschechische Bedingungen an

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben den tschechischen Bedingungen für den Reformvertrag zugestimmt, wie am Donnerstagabend aus Diplomatenkreisen verlautete. Damit ist die vorletzte Hürde genommen, bevor Präsident Vaclav Klaus den Lissabon-Vertrag ratifizieren und die Reform in Kraft treten kann. Das tschechische Verfassungsgericht will in der kommenden weiter
  • 325 Leser

Ex-Minister Jung stellt sich hinter Kommandeur

Für Oberst Georg Klein hat sich auch der ausgeschiedene Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) eingesetzt. Bei der Amtsübergabe an seinen Nachfolger Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) sagte Jung, Soldaten, die ihren Auftrag erfüllten, dürften nicht mit langwierigen staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen überzogen werden. Es sei zu begrüßen, dass weiter
  • 446 Leser

Fleischwerk bekämpft

Prozess wegen Gemeinderats-Bestechung
Wegen Abgeordnetenbestechung muss sich am kommenden Montag ein 63-Jähriger aus Rheinstetten (Landkreis Karlsruhe) vor dem Amtsgericht in Karlsruhe verantworten. Der Mann soll der Gemeinde Rheinstetten in einem Schreiben, das an alle Gemeinderatsmitglieder ging, eine Photovoltaikanlage in Aussicht gestellt haben - sofern der Gemeinderat gegen den Bau weiter
  • 292 Leser

Freibeträge erhöhen Nettolohn

Selbst für 2009 ist Antrag auf Lohnsteuerermäßigung noch möglich
Mit relativ wenig Aufwand können Arbeitnehmer erreichen, dass ihre monatlicher Nettolohn höher ausfällt. Nötig dafür ist, Freibeträge auf der Lohnsteuerkarte einzutragen. Das geht sogar noch für 2009. weiter
  • 4
  • 467 Leser

Gebäudereiniger am Ziel

Bis zu 6,3 Prozent höhere Einkommen - Neuer Mindestlohn in Aussicht
Ihr Mut hat sich gelohnt: Das Gehalt der Gebäudereiniger wird von 2010 an bis 2012 in zwei Etappen erhöht. Bis Ende diesen Jahres gilt der alte Tarifvertrag. Die Streikenden sind mit dem Ergebnis zufrieden. weiter
  • 464 Leser

Gegen Schulsterben

Schülerbeirat kritisiert Werkrealschul-Konzept
Der Landesschülerbeirat hat vor dem Verlust zahlreicher Schulstandorte im ländlichen Raum gewarnt. Das Konzept zur Weiterentwicklung der Hauptschulen zu Werkrealschulen benachteilige massiv die rund 740 Hauptschulen im Land, die nur eine Klasse pro Jahrgang haben, sagte der Landesvorsitzende Lars Wahnschaffe. 'Pädagogisch gesehen ist die neue Werkrealschule weiter
  • 295 Leser

Geldwäscherbande hinter Gittern

Zweijähriger Prozess zu Ende - Rund acht Millionen Euro eingeschleust
Wegen Geldwäsche für eine russische Mafia-Organisation wurden mehrere Angeklagte vor dem Stuttgarter Landgericht zu Haftstrafen verurteilt. weiter
  • 329 Leser

Geringeres Minus im Maschinenbau

Der deutsche Maschinenbau sieht Licht am Ende des Tunnels. Zwar brachen die Auftragseingänge im September im Vorjahresvergleich um 33 Prozent ein, teilte der Branchenverband VDMA mit. Damit schrumpften die Ordereingänge im zwölften Monat in Folge. Allerdings fiel das Minus deutlich geringer aus als zuletzt. Das Geschäft im In- und Ausland sank jeweils weiter
  • 427 Leser

Gewinner und Verlierer

An welchen Schrauben die neue Koalition dreht
Noch lassen sich die Wirkungen der Koalitionspläne für die einzelnen Bürger nicht in allen Bereichen abschätzen. Denn viele der schwarz-gelben Vorhaben bleiben im Vagen. Eine vorläufige Bilanz. weiter
  • 366 Leser

Giftcocktail in Gewürzen

Greenpeace warnt vor Pestiziden - Agrarverband sieht kein Risiko
Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat erneut Spritzmittel in getrockneten Kräutern und Gewürzen entdeckt. Besonders stark belastet seien Paprika- und Currypulver sowie getrocknete Petersilie. weiter
  • 312 Leser

Größte Innungskasse entsteht

Fusion im Januar - Mehr als 1,8 Millionen Versicherte
Durch eine Fusion mehrerer Versicherungen entsteht die größte Innungskrankenkasse Deutschlands. Die IKK Baden-Württemberg und Hessen, die IKK Hamburg, die IKK Sachsen und die IKK Thüringen schließen sich zum 1. Januar 2010 zusammen. Das haben deren Verwaltungsräte gestern mitgeteilt. Die neue 'IKK classic' hat dann mehr als 1,8 Millionen Versicherte. weiter
  • 343 Leser

Harter Kampf um neue EU-Spitzenämter

Im Poker um neue EU-Topposten ist der frühere britische Premierminister Tony Blair (Labour) aus dem Spiel. Der erste ständige EU-Ratspräsident dürfte ein Konservativer werden. Dafür könnten die Sozialdemokraten den neuen EU-'Außenminister' stellen. Das zeichnete sich gestern am Rande EU-Gipfels der 27 Staats- und Regierungschefs in Brüssel ab. Favorit weiter
  • 316 Leser

Herbstbelebung fällt geringer aus

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im September um 202 000 Menschen zurückgegangen. Laut Statistischem Bundesamt waren 40,36 Mio. Menschen in Deutschland erwerbstätig und somit 0,5 Prozent weniger als im September 2008. Im Vergleich mit dem Vormonat August 2009 stieg die Zahl der Erwerbstätigen aber um 269 000 beziehungsweise 0,7 Prozent. weiter
  • 458 Leser

Heuneburg-Pläne blockiert

Heimatbund verlangt Bau eines Archäo-Parks am frühkeltischen Fürstensitz
Für den Schwäbischen Heimatbund kommt das Vorhaben eines archäologischen Parks auf dem keltischen Fürstensitz Heuneburg zu langsam voran. In einer Resolution mahnt der Verband das Land zur Eile. weiter
  • 272 Leser

Im Klassiker haben die USA die Nase vorn

Frauenfußball: Steffi Jones startet den Kartenvorverkauf für die WM 2011
Die deutschen Fußballerinnen haben das Länderspiel gegen die USA in Augsburg mit 0:1 verloren. Trotzdem warben sie für die Heim-WM 2011. weiter
  • 309 Leser

In Freiburg die meisten Bioläden

Die Universitätsstadt Freiburg ist Hochburg der Bioläden. Wie das Magazin der Wochenzeitung 'Zeit' in der aktuellen Ausgabe zeigt, ist Freiburg mit 10,47 Biogeschäften je 100 000 Einwohner bundesweiter Spitzenreiter. Generell gibt es dem Magazin zufolge in Süddeutschland deutlich mehr Geschäfte, die sich auf biologisch produzierte Lebensmittel spezialisiert weiter
  • 324 Leser

Kein Spielraum für Entlastungen

Experte: Höhere Steuern im Jahr 2011
Die Regierung muss die hohe Verschuldung angehen, fordert Christian Dreger, Konjunkturexperte des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW). Das Wachstum bleibt längere Zeit gedämpft. weiter
  • 331 Leser

Kein Zündschloss, keine Bremse, kein Profil, zu viel Ladung

Immer mehr schrottreife Lastwagen auf den Straßen
Einfach kurzgeschlossen und ohne Bremsen, dafür mit mehr als 40 gravierenden Mängeln: Einen Lastwagen, der völlig Schrott war, hat die Autobahnpolizei in Bad Hersfeld (Hessen) aus dem Verkehr gezogen. Einen von tausenden kaputter Blechkisten, die auf Deutschlands Straßen fahren. Der rote Laster von Bad Hersfeld war den Kontrolleuren in einer Routinekontrolle weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSLOSIGKEIT: Der Unkenrufer von Nürnberg

Der US-Präsident vermeldet das Ende der Rezession, der deutsche Maschinenbau sieht Licht am Ende des Tunnels, die Aktienkurse steigen und der Ölpreis auch, was fast immer ein Zeichen für mehr Nachfrage, also bessere Konjunktur ist. Und 118 000 Menschen waren im Oktober weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Doch Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesanstalt, weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Ohne Deckung

So lässig kann man aus dem Amt des Verteidigungsministers scheiden: Franz Josef Jung (CDU) freut sich, dass bald eine spezialisierte Staatsanwaltschaft mögliche Verfehlungen deutscher Truppen im Ausland untersuchen soll - und gibt seinem Nachfolger Karl- Theodor zu Guttenberg (CSU) mit auf den Weg, die Soldaten doch bitte nicht mit langwierigen Untersuchungen weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR: Druck auf die Ticketpreise

Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber bleibt vage. Während Billigflieger wie Ryanair oder etablierte Konkurrenten wie Air Berlin der Lufthansa im Deutschland- und Europa-Verkehr immer enger auf die Pelle rücken und spürbar Marktanteile an sich ziehen, ist eine klare Reaktion der größten deutschen Airline auf diese Attacken nicht zu erkennen. Lufthansa-Manager weiter
  • 484 Leser

Kritik an Blutproben bei Daimler

Datenschützer kritisieren die Blutentnahme bei Bewerbern, wie sie bei Daimler vorgekommen sein soll. Der Konzern weist den Vorwurf zurück. weiter
  • 439 Leser

Krämpfe, Tränen und am Ende steht der Erfolg

Titelverteidigerin Serena Williams (USA) hat gestern als erste Spielerin das Halbfinale des mit 4,55 Millionen Dollar dotierten Masters der Tennis-Damen in Doha/Katar erreicht. Die Vorschlussrunde in Reichweite hat nach ihrem zweiten Sieg auch die unter Manipulationsverdacht stehende Caroline Wozniacki (Dänemark). Serena Williams, die nach dem verletzungsbedingten weiter
  • 328 Leser

LAND UND LEUTE

Schadstoffe im See? Königsbronn - Starkes Algenwachstum und Mangel an Wasserpflanzen im Itzelberger See haben ein Forschungsteam der Universität Hohenheim vor rund drei Jahren veranlasst, den Ursachen dafür auf den Grund zu gehen. Kurz vor Erscheinen des Abschlussberichtes erklärt der Projektleiter, Professor Klaus Schmieder, dass eine Ursache für die weiter
  • 296 Leser

LEITARTIKEL · FINANZPOLITIK: Riskanter Seiltanz

Finanzpolitisches Harakiri oder ein risikoreicher, aber alternativloser Seiltanz über dem tiefsten Abgrund der staatlichen Haushalte in der Geschichte der Bundesrepublik - die Urteile über die Steuerpläne der neuen Bundesregierung könnten unterschiedlicher kaum ausfallen. Dabei sind das gar nicht die Einschätzungen der politischen Gegner und Freunde weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Lisa Niemi Die Witwe des Hollywoodstars Patrick Swayze, Lisa Niemi (53), hätte ihrem Mann zu Lebzeiten gern öfter gesagt, wie sehr sie ihn liebt. In einer Diskussionsrunde über Trauer sagte die Witwe des vor sechs Wochen gestorbenen 'Dirty Dancing'-Stars, zwar habe sie Swayze das in den letzten Monaten seines Lebens mehrfach täglich gesagt. Aber 'ich weiter
  • 372 Leser

Lozano trifft Ex-Teams

Volleyball: Bei WM und Weltliga gegen Polen
Die deutschen Volleyball-Männer stehen bei der WM 2010 im September in Italien und in der Weltliga im Juni vor schweren Aufgaben. Bei der WM-Auslosung in Rom erwischte das Team von Bundestrainer Raúl Lozano Europameister Polen, Serbien und Kanada. 'Es ist unangenehm, weil ich nicht gegen Polen spielen wollte. Die Gruppe ist hart, auch weil wir mit Kanada weiter
  • 330 Leser

Länder kritisieren Steuerpläne

Einen Tag nach Arbeitsbeginn der neuen Bundesregierung ist beim Treffen der Ministerpräsidenten in Mainz Kritik an der schwarz-gelben Haushaltspolitik laut geworden. Die Länderchefs befürchten wegen der von Union und FDP versprochenen Milliarden-Steuersenkungen massive Einnahmeverluste für ihre Etats. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit weiter
  • 317 Leser

NA SOWAS . . .

Ein junger Mann ist nach einem Einbruch in ein Medizinartikel-Geschäft in Itzehoe (Schleswig-Holstein) mit einem Elektrorollstuhl geflüchtet. Der Plan scheiterte: Das Gefährt war zu langsam. Der 23-Jährige hatte nachts die Schaufensterscheibe eingeworfen, die Räume durchsucht und war anschließend in dem elektrischen Rollstuhl geflüchtet. Er kam nicht weiter
  • 323 Leser

Nach guten US-Zahlen legt Dax kräftig zu

Dank überraschend starken Wirtschaftsdaten aus den USA hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern wieder zu gelegt. Neben dem unerwarteten starken Anstieg des Bruttosozialprodukts in den USA gab es eine Fülle von Quartalszahlen. Negativ wurden zunächst die endgültigen Zahlen von BASF aufgenommen, nachdem der Chemiekonzern ein Nettoergebnis unter Markterwartungen weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN

Kießling darf ran Fußball: Leverkusens Torjäger Stefan Kießling erhält von Bundestrainer Joachim Löw die ersehnte Bewährungschance. Der 25-Jährige darf beim Länderspiel am 14. November in Köln gegen Chile ran und am 18. November auf Schalke gegen die Elfenbeinküste steigt. Bislang hat Kießling zwei Länderspiele bestritten, war zuletzt am 11. Februar weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN

Triebwagen fängt Feuer Biberach - 150 Fahrgäste sind gestern unverletzt aus einem brennenden Zug gerettet worden. Der InterregioExpress war von Lindau nach Ulm unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Zugheck schlugen, wie die Bundespolizei mitteilte. Am Bahnhof in Biberach wurde der Zug gestoppt und der Brand von der Feuerwehr gelöscht. Im Motorraum weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN

Mehr Pleiten erwartet Der Verband der Insolvenzverwalter erwartet in diesem Jahr mindestens 35 000 zahlungsunfähige Unternehmen in Deutschland. Diese Zahl werde 'sicher erreicht, wenn nicht gar übertroffen', sagte der Verbandsvorsitzende Siegfried Beck. 2008 waren die Firmenpleiten erstmals seit fünf Jahren wieder gestiegen - um 2,2 Prozent auf 29 800 weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN

Junge greift an Ein an Krücken gehender 79-Jähriger ist in Frauenau (Bayern) von einem 14-Jährigen attackiert worden. Der Rentner war nach einer Operation erstmals wieder spazieren gegangen, als er einer Gruppe Jugendlicher begegnete. Der Junge stieß den Senior um und er fiel mit der Brust auf den Bordstein. Das Opfer musste ins Krankenhaus, der Täter weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN

Nibelungen eingespart Die Wormser Nibelungenfestspiele fallen 2010 aus. Das hat der Stadtrat mit überwältigender Mehrheit beschlossen. Grund ist die angesichts der Wirtschaftskrise noch schwieriger gewordene Finanzierung der Festspiele. 2010 soll es nur ein Kulturprogramm geben, keine Inszenierung. 2011 soll es dann eine Inszenierung im Saal geben, weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN

Immer mehr Entführungen Wieder haben somalische Seeräuber ein Schiff gekapert. Der Trawler unter thailändischer Flagge ist nördlich der Seychellen gekapert worden. Damit befinden sich acht Schiffe mit knapp 200 Seeleuten in der Gewalt der Seeräuber, darunter ein britisches Seglerpaar, dessen leere Yacht entdeckt wurde. Die Zahl der Angriffe vor Somalia weiter
  • 341 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Oberhausen - Paderborn, Union Berlin - FSV Frankfurt, Düsseldorf - Karlsruher SC. - Samstag, 13: Bielefeld - Cottbus, RW Ahlen - Greuther Fürth. - Sonntag, 13.30: Augsburg - Aachen, 1860 München - Kaiserslautern, Koblenz - Duisburg. - Montag, 20.15: Rostock - St. Pauli. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB Stuttgart weiter
  • 326 Leser

Promis verdienen auch im Tod noch mehr als gut

Nicht etwa Michael Jackson oder Elvis Presley sind die Spitzenverdiener unter den toten Prominenten, sondern der französische Modeschöpfer Yves Saint Laurent. Nach der neuen Liste des US-Magazins 'Forbes' brachte der im Juni 2008 gestorbene Designer seinen Erben rund 350 Millionen Dollar (238 Millionen Euro) ein. Das legendäre Komponisten-Duo Richard weiter
  • 310 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 134 851,90 Euro Gewinnklasse 2 907 881,50 Euro Gewinnklasse 3 14 185,60 Euro Gewinnklasse 4 2083,70 Euro Gewinnklasse 5 157,30 Euro Gewinnklasse 6 41,30 Euro Gewinnklasse 7 31,70 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 489 113,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 427 Leser

Rosberg sucht Sieger-Auto

Formel-1-Pilot aus Wiesbaden gibt den Abschied von Williams bekannt
Nico Rosberg, 24, hat den Abschied von Williams zum Formel-1-Saisonende erstmals bestätigt. Ein neues Team hat der Wiesbadener nicht genannt. weiter
  • 335 Leser

Rotes Kreuz sieht den Zivildienst vor dem Aus

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Baden- Württemberg sieht den Zivildienst vor dem Aus: Die von der neuen Bundesregierung angekündigte Verkürzung der Wehrdienstzeit von neun auf sechs Monate führe automatisch zu einem kürzeren Zivildienst, teilte der DRK-Landesverband gestern in Freiburg mit. Das bedeute, dass Sozialeinrichtungen und Hilfsorganisationen weiter
  • 295 Leser

Russland rehabilitiert Deutsche

Dresdner Stiftung sucht nach Betroffenen
Russland hat mehrere Tausend Deutsche rehabilitiert, die nach 1945 von sowjetischen Militärgerichten aus politischen Gründen verurteilt worden waren. Teilweise wüssten die noch lebenden Betroffenen davon aber nichts, verlautbart die Stiftung 'Sächsische Gedenkstätten' in Dresden. Betroffen sind 10 091 Menschen, deren Urteile von der Moskauer Militärstaatsanwaltschaft weiter
  • 352 Leser

Schutz für Oberst Klein

Bundeswehrspitze: Angriff auf Tanklastzüge war angemessen
Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Wolfgang Schneiderhan, hat sich hinter Oberst Georg Klein gestellt. Dieser hatte am 4. September den Angriff auf zwei von Taliban entführte Tanklastzüge befohlen. weiter
  • 281 Leser

Sechsseitiges Formular für mehr Netto vom Brutto

Viele Beschäftigte zahlen Monat für Monat zu viel Lohnsteuer, die sie erst nach ihrer Steuererklärung vom Finanzamt erstattet bekommen. Wer einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellt, muss nicht so lange warten. Bei der Lohnabrechnung kürzt der Arbeitgeber den Bruttoarbeitslohn um den beantragten monatlichen Freibetrag und berechnet nur davon die weiter
  • 452 Leser

STICHWORT · BUNDESWEHR: Strafrecht am Hindukusch

Mit wachsender Dauer und Härte des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan bereitet die strafrechtliche Bewertung der Handlungen deutscher Truppen immer mehr Schwierigkeiten. Weil Deutschland keine Militärgerichtsbarkeit besitzt, werden Bundeswehrsoldaten vor ordentliche Strafgerichte gestellt. Dort müssen sie sich je nach den Tatumständen wegen fahrlässiger weiter
  • 358 Leser

STUTTGARTER SZENE

Andrang bei Oettinger Unverhofft kommt oft, Politiker wie Journalisten werden dann kalt erwischt, wie vom unerwarteten Wechsel des Ministerpräsidenten nach Brüssel. Natürlich war die Sensation vom Wochenende auch das Gesprächsthema bei der lange geplanten 'Mediennacht mit der Landespresse' am Montagabend im Staatsministerium. Umsichtig hatte die Pressestelle weiter
  • 248 Leser

Teure Panne bei Pepsi

Pepsi muss eine peinliche Panne verdauen: Der US-Getränkeriese hat monatelang die Antwort auf eine Klage verschlafen. Nun soll er laut US-Medien 1,26 Mrd. Dollar Strafe zahlen. Dabei ging es nur um Wasser. Bereits im April hatten zwei Unternehmer Pepsi vorgeworfen, vertrauliche Infos zum Verkauf von Mineralwasser gestohlen zu haben, berichtet die Fachzeitschrift weiter
  • 515 Leser

THEMA DES TAGES

SCHWARZ-GELBE PLÄNE Familien, Steuern, Gesundheit: Die neue Bundesregierung hat ihr Programm vorgelegt. Wir analysieren die Pläne und sagen, wer davon protifitiert - und wer nicht. weiter
  • 292 Leser

TV-TIPP: Visuelle Reise in den Osten

Auch im Fernsehprogramm macht sich bemerkbar, dass sich der Mauerfall zum 20. Mal jährt. Annäherung an das Thema ist via Spielfilm oder via Dokumentation möglich: Via Spielfilm: Morgen gibt es Das Leben der Anderen (Bayern, 20.15 Uhr). Das Oscar-gekrönte Drama zeichnet ein nachhaltig beeindruckendes Bild des beengenden Stasi-Staates DDR. Ebenfalls morgen weiter
  • 311 Leser

Türkei plant Rat für Menschenrechte

Neue Institution soll unabhängig von Regierung arbeiten - Ziel: Lösung im Kurdenkonflikt
Die Menschen in der Türkei sollen künftig besser ihre Grundrechte und Freiheiten einfordern können. Die Regierung in Ankara will dafür einen 'Rat für Menschenrechte' schaffen. Das hat Innenminister Besir Atalay einem Bericht des TV-Senders CNN Türk zufolge angekündigt. Die neue Institution soll unabhängig von der Regierung arbeiten und Beschwerden über weiter
  • 408 Leser

Unbekanntes Tier reißt Schafe

Spekulation über Wolf im bayerischen Grenzgebiet
Ein bisher unbekanntes Raubtier hat im österreichischen Imsterberg in Tirol unweit der bayerischen Grenze mindestens acht Schafe gerissen. Vier weitere seien seit dem ersten Vorfall verschwunden, bestätigte der Imsterberger Bürgermeister Alois Thurner. Anhand von DNS-Proben müsse nun geklärt werden, was für ein Tier die Schafe getötet habe. 'Ob das weiter
  • 207 Leser

Uni bleibt hart

Doktortitel nach Forschungsskandal entzogen
Auch nach Jahren ringen die Universität Konstanz und der Physiker Jan Hendrik Schön um die Konsequenzen aus einem der größten Forschungsskandale in der Geschichte der Physik. Wie die Universität mitteilte, hat sie einen Widerspruch des Forschers gegen den Entzug seines Doktortitels zurückgewiesen. Nicht weniger als fünf Jahre wurde geprüft. Schön hatte weiter
  • 304 Leser

Ur-Vogel ist wieder da

Ein bislang verschollener Archaeopteryx wird in München gezeigt
Sechs Fossilien des Ur-Vogels Archaeopteryx werden vom Wochenende an in München gezeigt. Unter ihnen eins, das noch nicht untersucht ist. Es stammt aus einer jüngeren Gesteinsschicht als alle anderen. weiter
  • 351 Leser

VW-Gewinn sackt um 82 Prozent ab

Die schwere Branchenkrise hat Europas größten Autobauer Volkswagen eingeholt. Zwar baute der Konzern seinen Weltmarktanteil in den ersten neun Monaten aus, beim Gewinn mussten die Wolfsburger aber kräftige Rückgänge hinnehmen. Das operative Ergebnis brach im dritten Quartal um 81 Prozent auf 278 Mio. EUR ein. Der Umsatz schrumpfte um 10 Prozent auf weiter
  • 420 Leser

Weniger illegale Filme im Netz

Die Zahl der illegal im Internet verfügbaren Kinofilme hat deutlich abgenommen. Vom Oktober 2008 bis September 2009 waren laut der Studie 'Available for Download' 40 Prozent der in deutschen Kinos gestarteten Filme illegal online verfügbar (2007: 54 Prozent). Das zeige, 'dass sich die Filmsicherung sowie die Aufklärungs- und Ermittlungsarbeit auszahlen', weiter
  • 389 Leser

Zur Person: Jessica Schwarz

Jessica Schwarz wurde am 5. Mai 1977 in Erbach im Odenwald geboren. 1993 wurde sie zum Bravo-Girl gewählt, arbeitete als Modell und später als Moderatorin beim Musiksender Viva. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2000 mit 'München - Geheimnisse einer Stadt'. Es folgten weitere Filme mit Regisseur Dominik Graf, etwa 'Die Freunde der Freunde', für den sie den weiter
  • 273 Leser

ZWISCHENRUF: Die Sprache und die Nation

Als Privatdozent sezierte Georg Büchner Fische, als Dichter öffnete er die Seele: 'Jeder Mensch ist ein Abgrund, es schwindelt einem, wenn man hinabsieht', sagt Woyzeck. Am Samstag verleiht die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung wieder im Namen dieses Schriftstellers den Georg-Büchner-Preis (an Walter Kappacher). Diese Vergabe sagt immer auch weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (3)

Ein weiser Schachzug von Papst Benedikt XVI.

Zur Entscheidung des Papstes, Anglikaner in die kath. Kirche aufzunehmen:Dienstag 20. Oktober 2009: Ein Tag, der vielleicht eines Tages als der Anfang vom Ende der – aus machtpolitischen Gründen von Heinrich VIII. durchgeführten – Trennung zwischen katholischer Kirche und anglikanischer Kirche in die Geschichte eingehen wird, ein Tag, den weiter
  • 1
  • 745 Leser

Eher keine Nachteile zu befürchten

Zum Thema „Preisfuchs“:Sicher hat Frau Kelnberger vom „Preisfuchs“ mit ihrer Bewertung recht, dass für sie die Bezeichnung eines ,,Ramschladens“ geschäftsschädigend ist. In Zeiten der Wirtschaftskrise sind gerade kostengünstige Gebrauchtwaren stärker gefragt, deren Qualität nicht selten noch besser ist, als die neu gefertigten weiter
  • 3
  • 552 Leser

Diese Knöllchen sind keine Ruhmestat

„Knöllchen“ an parkenden Autos in der Nähe des Waldstadions:Einige Fußballfans staunten am vergangenen Samstag nach dem VfR-Spiel gegen den SSV Reutlingen nicht schlecht, als sie bei ihren beim MTV-heim geparkten Autos Knöllchen hinter den Scheibenwischern fanden. Bei der Abzweigung am MTV-Heim zum Hundesportplatz parken bei Heimspielen weiter
  • 1
  • 708 Leser