Artikel-Übersicht vom Montag, 02. November 2009

anzeigen

Regional (43)

Von eins, zwei, drei zur Nikolaikirche

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“, sagt Walter Ulrbicht 1961 – zwei Monate, bevor die Mauer errichtet wurde, die Deutschland bis ins Jahr 1989 teilt. 20 Jahre Ende der Mauer – das feiern Gmünder Tagespost und turmtheater mit einer langen Mauer-Filmnacht am Donnerstag, 5. November, in der Reihe KinoZeitung. weiter
  • 103 Leser

Maier einziger Kandidaten in Heubach

Bürgermeisterwahl
Es bleibt dabei: Klaus Maier ist der einzige Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Heubach am 29. November. Am Montagabend um 18 Uhr endete die Frist, binnen derer man sich bewerben konnte. weiter
  • 1
  • 140 Leser

Warum’s nach hinten losging

Heubacher VdK-Ortsgruppe auf Herbstausflug besucht Schloss Baldern
Bevor der Winter kommt, wollte der VdK Heubach noch einmal die warmen Herbstfarben genießen. Ziel war diesmal das idyllisch gelegene Schloss Baldern, von dem man bei schönem Wetter bis nach Nördlingen sieht. weiter

Prominente Video-Glückwünsche für Nubert

Im Kreis von Mitarbeitern und Freunden feierte Günther Nubert (links) am Montag seinen 60. Geburtstag. Per Videobotschaft erhielt er viele gute Wünsche, darunter von Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und IHK-Geschäftsführer Klaus Moser. Die Mitarbeiter-Glückwünsche überbrachte Mit-Geschäftsführer Roland Spiegler (rechts). weiter
  • 3900 Leser

Rund um die Familie

Herbst-Ausgabe der Zeitung am Mittwoch im GA
Die „Aktion Familie“ legt die Herbstausgabe ihrer Familienzeitung vor – prall gefüllt mit Themen rund um Großeltern, Eltern, Kinder und Enkel. Und was sonst noch zur Familie gehört. Die Zeitung liegt der neuen Ausgabe des Gmünder Anzeigers bei. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSara Nägler, Kiesäcker 49, zum 81. Geburtstag.Rudi Schnäbele, Pfauenweg 5, Straßdorf, zum 81. Geburtstag.Anna Adam, Am Schönblick 36, zum 80. Geburtstag.Edith Merz, Am Krümmlingsbach 7, Zimmern, zum 76. Geburtstag.Jan Ozminski, Talstraße 8, Großdeinbach, zum 75. Geburtstag.Martina Reck, Danziger Weg 17, Lindach, zum 74. Geburtstag.Maria weiter

Stefan Scheffold in den Startlöchern

Der Gmünder Landtagsabgeordnete will sich am Dienstag zur Kandidatur für den Fraktionsvorsitz äußern
Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Gmünder Landtagsabgeordnete, Dr. Stefan Scheffold, denkt an eine Kandidatur für den Fraktionsvorsitz der CDU. Am Dienstag will er sich zu Beginn der Fraktionssitzung in Stuttgart erklären. weiter
  • 191 Leser

Bläserjugend bildet sich fort

Am Wochenende fand der so genannte D1-Lehrgang der Bläserjugend des Blasmusikkreisverbandes Ostalb statt.Diese Fortbildungsmaßnahme richtet sich an alle Jungen und Mädchen, die in einem Musikverein des Ostalbkreises ein Musikinstrument erlernen. Veranstaltet wird dieser Lehrgang von der Bläserjugend Ostalbkreis im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder weiter
  • 109 Leser

Bettringer wollen Werkrealschule

Einstimmiger Beschluss – Im Ortschaftsrat stellte sich Bernd Schlecker als neuer Schulleiter vor
Wichtigster Punkt im Bettringer Ortschaftsrat war der Antrag auf die Errichtung der Werkrealschule Uhlandschule Bettringen, der nach kurzer Diskussion einstimmig befürwortet wurde. weiter
  • 5

Der HGV-Mini steht auf dem Gmünder Marktplatz

Einen Mini unterm Weihnachtsbaum? In einem Fall wird das dieses Jahr gelingen. Der Handels- und Gewerbeverein verlost das Fahrzeug im Wert von 16 500 Euro. Seit Montag gibt’s in den Mitgliedsgeschäften des HGV und im i-Punkt Lose für zwei Euro.100 Rubbellose zeigen die nötigen sechs Punkte. Wer so ein Los besitzt, nimmt an der Endausscheidung weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Spitalmühle Im Treff der Spitalmühle wird ab Donnerstag, 5. November, 14 Uhr, ein Handarbeitskreis angeboten, vornehmlich für Frauen, die aus anderen Ländern zugezogen sind. Jede Frau kann an diesem Nachmittag ihre eigene Handarbeit mitbringen, egal ob sie strickt, stickt, klöppelt oder eine sonstige Handarbeit macht. In geselliger Runde kann man miteinander weiter
Kurz und Bündig
Schwäbisch Gmünder Museum Die „Wahre Länge Christi“ – wer dieses größte mittelalterliche Gemälde der Sammlungen des Gmünder Museums geschaffen hat, lag lange im Dunkeln. Nun gibt es neue Erkenntnisse zu dessen Urheberschaft. Diesen widmet sich Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis am Dienstag, 3. November, um 15 Uhr in der monatlichen weiter

Kinos ausgezeichnet

Preise für Brazil und „turmtheater“
Nach der Auszeichnung der Gmünder Kinos durch Staatsminister Bernd Neumann im September in Hamburg gab es erneut Preise für „Brazil“ und „turmtheater“. Minister Professor Dr. Wolfgang Reinhart und MFG-Geschäftsführerin Gabriele Röthemeyer überreichten Filmtheaterprogrammprämien. weiter

Münsterchörle in der Staatsoper

Der Jahresausflug des Münsterchörles führte nach Esslingen und Stuttgart
Eine Stadtführung durch Esslingen war der gelungene Auftakt des Jahresausflugs des Münsterchörles. Die Chormitglieder haben den mittelalterlichen Stadtkern mit seinen Fachwerkhäusern, Kirchen und alten Gassen besichtigt und viel aus der Zeit des Mittelalters gehört. weiter
  • 113 Leser

Videos und Galerien im Internet

Jetzt neu – www.tagespost.de (Teil 3): Die multimediale Vernetzung der Artikel in der Online-Ausgabe
Artikel in der Online-Ausgabe der Gmünder Tagespost können viel mehr sein, als das bloße der Abbild der Druckausgabe. Das Internet eröffnet neue Möglichkeiten. Multimediale Inhalte können hinzugefügt werden, und für meinungsfreudige Leser bietet sich die Kommentarfunktion an. weiter
Polizeibericht
In der KircheWaldstetten. In der St. Laurentius-Kirche wurden zwei Opferstöcke aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. An einem dritten Opferstock scheiterte der Täter. Die Tat muss am Sonntag, zwischen 13 und 14 Uhr begangen worden sein. Auf GegenfahrspurSchwäbisch Gmünd. Auf der B 29 geriet ein 35-jähriger Fahrer auf die Gegenfahrspur weiter
  • 129 Leser

Ehemalige an der Kaufmännischen Schule

Der Förderverein der Kaufmännischen Schule veranstaltete erstmalig ein Ehemaligentreffen. Etwa 70 ehemalige Schüler nützten diese Chance zu einem gemütlichen Beisammensein. Dabei entstanden viele anregende Gespräche unter den „Klassenkameraden“ aber auch zwischen den ehemaligen Schülern und ihren Lehrern. Neben den vielen Gesprächen, die weiter
  • 107 Leser

Liederreigen in Degenfeld

Herbstkonzert des Liederkranzes begeistert das Publikum
Mit vielseitigem Repertoire und musikalischem Schwung hat der Liederkranz Degenfeld am Sonntag sein Herbstkonzert gestaltet. In der Kalte-Feld-Halle erlebten die Zuhörer einen abwechslungsreichen Nachmittag mit vier Chören unter der Leitung von Miriam Weber und Markus Theinert. weiter

Genug Zucker im Obstsalalt

Lorch. „Schon genug Zucker?“, fragten die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Lorch-Ost die Senioren vom Pflegeheim Kloster Lorch beim gemeinsamen Herstellen von Obstsalat. Tatkräftig halfen Senioren und Kinder beim Schälen und Schneiden des Obstes mit. Zum Schluss waren sich alle einig: Der Obstsalat war lecker und die Zuckermenge weiter

Pläne für Wiedersehen

Dreifaches Jubiläum und ein neuer Dirigent in Weitmars
Der Musikverein „Edelweiß“ Weitmars hatte gleich dreimal Grund zum Feiern: Anlässlich des 85-jährigen Vereinsjubiläums gab der neue Dirigent Silvester Ianniello sein Debüt mit der Aktiven Kapelle in Weitmars in der Hohberghalle. weiter
Nachruf

Gustav Buchfink

Lorch. Gustav Buchfink ist am Samstag im Alter von 72 Jahren gestorben. Er war von 1988 bis 1998 Vorsitzender der Lorcher Werbegemeinschaft, davor agierte er dort als Geschäftsführer. Und er war von 1996 bis 2001 Zweiter Vorsitzender der evangelischen Kirchengemeinde in Lorch. Bis 2007 war er im Kirchengemeinderat aktiv. Er hat den Umbau des evangelischen weiter

Die Bahn im Schwarzbuch

Steuerzahler-Bund kritisiert Wieslauftalbahn – Örtliche Politiker widersprechen
Mit Volldampf ins Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler: Die Steuerwächter monieren das Engagement von Welzheim bei der Wieslauftalbahn zwischen Schorndorf und Welzheim. weiter

Begabungen aus der Region

Benefiz-Konzert in St. Konrad in Lorch – junge Künstler begeistern Publikum
Das Jugendensemble „arsono“ überraschte beim Benefiz-Konzert zugunsten des Kirchendaches in der Lorcher St.-Konrad-Kirche die Zuhörer mit seinem musikalischen Können. weiter

Schrammeln im Sängerheim Bahnhof

Heubacher Liederkranz
Die Heubacher Schrammeln sind am Samstag, 7. November, beim Heubacher Liederkranz zu Gast. In einem Heurigenabend werden sie für Wiener Flair im Sängerheim sorgen. weiter

Professor und Künstler diskutieren

Alfred-Bast-Ausstellung
Um „Muse und Mimesis“ geht es am Dienstag, 3. November, ab 19.30 Uhr in einem Gespräch zwischen dem Tübinger Philosophen Professor Dr. Hans-Dieter Bahr und dem Künstler Alfred Bast im Böbinger Rathaus. weiter

Biotop mit Licht versorgt

Kräfte der Heubacher Albvereinsortsgruppe haben am Samstag dafür gesorgt, dass das Biotop unterhalb der Schanze bei Heubach wieder Licht bekommt. Mit Scheren, Rechen und einem Freischneider sorgten sie dafür, dass das Biotop nicht verlandet – und dass Licht ans Wasser kommt, damit die Kleinlebewesen dort genug Sauerstoff bekommen. Seit vielen weiter
  • 153 Leser

Viele neue Eindrücke

Altersgenossenverein 1939 von Durlangen feiert 70er-Fest
Die Durlanger Altersgenossen des Jahrgangs 1939 feierten ihr 70er-Fest. Die Teilnehmer trafen sich zu einem feierlichen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche St. Anna in Tanau. Trotz regnerischen Wetters waren fast alle Altersgenossen zu diesem Gottesdienst und dem Festessen danach erschienen. weiter

Kürbisbasteln der TSF Gschwend

Der Jugendausschuss der TSF Gschwend bot sein traditionelles Kürbisbasteln. Überrascht war man über das große Interesse. Über 20 Kinder wollten sich einen Kürbisgeist aushöhlen. Mit Messer und Löffeln gingen sie tatkräftig ans Werk. So kamen die Kinder währen der Arbeit auf die tollsten Ideen. Stolz präsentieren sie sich mit ihren Kürbissen nach getaner weiter
  • 2148 Leser

Leinzeller Antwort auf Heino

Musikverein Leinzell entführt seine Gäste ins Land der leichten Muse
Einen Abend ganz im Zeichen der Schlagermusik hatte der Musikverein Leinzell auf die Beine gestellt. Um es vorwegzunehmen: eine rundum gelungene Sache. weiter
  • 152 Leser

Den Herbst erlebt

Schüler, Eltern und Lehrer der Christoph-von-Schmid-Schule in Durlangen schleppten am anberaumten „Herbsttag“ Kürbisse, Äste mit buntem Laub und Tüten voll mit Hagebutten und Rinde in die Klassenzimmer. Den Vormittag über zeigten begeisterte Kinder Fantasie und handwerkliches Geschick. Gegen Mittag duftete das Schulhaus nach Kürbissuppe weiter

Einfallsreiche Registrierung

Hans-Roman Kitterer spielt in der Stadtkirche Aalen Mendelssohns Orgelsonaten
Mit seinen sechs Orgelsonaten op. 65, von Hans-Roman Kitterer in zwei Konzerten gespielt, erinnert die evangelische Kirchenmusik in Aalen an den Komponisten und Kirchenmusiker Felix Mendelssohn Bartholdy, der vor 200 Jahren geboren wurde. Zum ersten Konzert an Allerheiligen fanden sich zahlreiche Zuhörer in der Stadtkirche ein. weiter
  • 262 Leser

Churchnight statt Halloween

Besucherrekord beim Stationengottesdienst für junge Menschen
Die Churchnight am 31. Oktober gibt es seit vier Jahren als Projekt des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (ejw), weil man den bedeutungsvollen Termin nicht einfach Halloween überlassen will. Von Anfang an sind die Evangelischen Kirchengemeinden Täferrot, Ruppertshofen, Spraitbach, Göggingen und Eschach dabei. In diesem Jahr, so stellte Pfarrer weiter

Der Schatz in der Mülltonne

Schüler vom Heubacher Rosenstein-Gymnasium und vom Gymnasium im slowenischen Ptuj recherchieren
Wer kennt nicht die Geschichten um die Goldgräber und Goldwäscher aus dem Wilden Westen? Doch der Schatz der Moderne schlummert nicht in Flussbetten und Minen, sondern versteckt in Mülltonnen und in fast jedem Haushalt. weiter
  • 126 Leser

Die Korona-Pistole

Die Abteilung Leichtmetall-Oberflächentechnik
Klinisch weiße Wände, Lärm und eine Vitrine mit Alltagsgegenständen. Durch einen Lichtschacht dringt Tageslicht. Wir sind im Untergeschoss des „FEM“. weiter

Kampf dem Rost

Was im Untergeschoss des „FEM“ alles steht
Langsam öffnet Rosi Gardein den „Sarg“. Sofort steigt Nebel auf. Doch im Inneren der Truhe liegt keine modrige Leiche, sondern ein Aluminiumrad und einige kleine Autokameras, Einparkhilfen. Die Galvanotechnikerin ist eine von 34 Frauen im „FEM“. Seit 17 Jahren bedient sie Prüfgeräte wie den „Sarg“, den Apparat zur weiter
  • 115 Leser

Der Ring ist echt!

Test mit dem Röntgenfluoreszenzgerät
Man ahnt nicht, dass in dem unscheinbaren FEM-Backsteingebäude Menschen forschen, um den Alltag anderer zu erleichtern. Lange haltbare silbrige Bad-Armaturen und antiallergischer Schmuck sind heute unverzichtbar. weiter

Nur nicht oberflächlich

Gespräch mit Andreas Zielonka vom Forschungsinstitut für Oberflächentechnik
Wer das vor 50 Jahren erbaute rote Backsteingebäude in der Katharinenstraße betritt, erschnuppert leichten Chemiegeruch. Geräusche wie aus Zahnarztpraxen dringen ans Ohr. Man folgt einem langen Flur mit gelben Türrahmen. Wir sind im FEM. weiter
  • 112 Leser

Regionalsport (8)

Die Zukunft der Sorgenkinder

Fußball, Bezirksliga: Abteilungsleiter der SG Bettringen und des TV Heuchlingen stehen hinter ihren Trainern
„Wir sind überzeugt, dass Trainer Sven Bockmeyer der richtige Mann ist“, sagt der Bettringer Teammanager Oliver Glass. Auch Fußball-Bezirksligist TV Heuchlingen setzt auf Kontinuität in der Trainerfrage. Der Tabellenletzte „denkt nicht daran, den Trainer zu entlassen“, erklärt der neue TVH-Abteilungsleiter Armin Jäkel. weiter
  • 5
  • 232 Leser

Bedeutung des Sports in der Stadt

Stadt Schwäbisch Gmünd will mit groß angelegter Fragebogenaktion die Bedürfnisse ihrer Bürger erkunden
„Wir wollen wissen, auf was wir uns in Sachen Sport in Zukunft einstellen müssen“, sagt Gmünds Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Ein umfangreicher Fragenkatalog, der an rund 3600 Gmünder Bürger geht, soll Klarheit bringen. weiter

Vetter folgt dem Lockruf aus Bamberg

Fußball, Regionalliga: Marketingmanager des VfR Aalen wechselt zum Ligakonkurrenten – Noch vier Tage bis zum Gipfeltreffen gegen Freiburg
Nur noch vier Tage bis zum Gipfeltreffen in der Fußball-Regionalliga. Doch bevor der Tabellenführer VfR Aalen am Samstag den Zweiten SC Freiburg II empfängt, hat der Marketingmanager seinen Abschied bekannt gegeben: Jan Vetter wechselt nach sechs Jahren als Manager zum Ligakonkurrenten Eintracht Bamberg. weiter
  • 4
  • 913 Leser

Favorit schlägt eiskalt zu

Fußball, B-Junioren
Die Einschätzung von Trainer Jörg Hinderberger, dass die Freiberger das Top-Team der Liga sind, bestätigten die Gäste voll. Mit 1:2 verloren die B-Junioren des FCN. weiter
 TSB Gmünd – SF Schwaikheim 32:27 (16:9) TSB: Fuss, Neukamm – S. Frey (2/2), M. Hieber (9/1), Boizesan (2), S. Göth (3), J. Frey (5), Nothdurft (5), Schamberger (4), Steiner (1), B. Göth, Tobias (1), Czypull SFS: Moritz, C. Steffan – Riek (1), Wissmann, Petrikovits (1), Rübel (3), Zeuch, H. Steffan (2), Müller, Rentschler weiter
  • 138 Leser

TSF zuhause stark

Badminton: Gschwender kommen langsam in Schwung
Langsam aber sicher scheint Gschwend in Schwung zu kommen. Alle drei Badminton-Mannschaften konnten beim Heimspieltag in der Gschwender Mehrzweckhalle überzeugen. weiter

Überregional (89)

'Hells Angels' und 'Bandidos' prügeln los

Rockerkneipe in Duisburg zerlegt - Schüsse und Handgranate
Ein Rockerkrieg ist im Ruhrgebiet entbrannt. 50 bis 60 Mitglieder der verfeindeten Banden 'Hells Angels' und 'Bandidos' haben sich in der Nacht zum Sonntag im Duisburger Rotlichtviertel eine Schlägerei geliefert. Wenige Stunden später wurde ins Klubheim der 'Hells Angels' in Solingen eine Handgranate geworfen, die aber nicht detonierte. Und in der schusssicheren weiter
  • 398 Leser

'Sie wählt nur das Beste'

Ein Döner-Laden in der Ukraine wirbt mit einem Foto von Angela Merkel
Sie sieht aus wie Angela Merkel, schaut wie Merkel und hat eine Haltung wie Merkel. Und doch: Das müsse ja nicht die Bundeskanzlerin sein, meint eine ukrainische Agentur zu einem Werbefoto. Von wegen! weiter
  • 388 Leser

'Wir lassen uns nicht mehr los'

Katholische und evangelische Kirche feiern in Augsburg 10. Jahrestag der Rechtfertigungslehre
Kirchenvertreter haben in Augsburg den 10. Jahrestag der Unterzeichnung der 'Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre' gefeiert. weiter
  • 318 Leser

1,8 Millionen Jobs

Der wieder anspringende Export könne laut einer Untersuchung der Unternehmensberatung A.T. Kearney in den deutschen Wachstumsbranchen bis 2015 fast 1,8 Millionen Stellen entstehen lassen. Zuvor werde die Krise die deutsche Wirtschaft aber empfindlich treffen. Jedem zehnten deutschen Unternehmen drohe die Insolvenz. AP weiter
  • 476 Leser

2. BUNDESLIGA

Augsburg - Aachen0:1 (0:0) Tor: 0:1 Burkhardt (58.). - Zuschauer: 11 879. 1860 München - Kaiserslaut. 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Jendrisek (32.). - Z.: 24 000. Koblenz - Duisburg 0:3 (0:3) Tore: 0:1 Larsen (9.), 0:2 Bruno Soares (34.), 0:3 Caiuby (45.+1). - Z.: 8149. Bielefeld - Cottbus 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Federico (31.), 2:0 Katongo (68.). - Zuschauer: 14 weiter
  • 201 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Ingolstadt 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Hartmann (90.). - Zuschauer: 4840. Sandhausen - Burghausen0:0 Gelb-Rot: Dorn (S./52.). - Z.: 3900. Regensburg - Jena 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Mayombo (27.), 1:1 Sattelmaier (90.). - Rote Karte: Hagmann (R./86.) nach einer Notbremse. - Z.: 4108. Dresden - Unterhaching 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Steegmann (11.). - 0:2 Zillner weiter
  • 246 Leser

Abdullah verzichtet

Afghanistans Präsident Karsai nun einziger Kandidat
Die Stichwahl zum afghanischen Präsidentenamt wird zur Farce: Herausforderer Abdullah hat seine Kandidatur zurückgezogen, weil er nicht an freie Wahlen glaubt. Unklar ist, wer nun in Zukunft regieren soll. weiter
  • 348 Leser

Achim Stocker ist tot

Freiburger Klubchef wurde 74 Jahre - 0:1 gegen Hoffenheim
Tiefe Trauer beim SC Freiburg: Kurz vor dem Abpfiff des 0:1 gegen Hoffenheim erfuhren die Verantwortlichen, dass ihr langjähriger Präsident Achim Stocker an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben ist. weiter
  • 298 Leser

Außenhandel derzeit auf Sparflamme

Unternehmen legen eigene Investitionen im Ausland auf Eis
Trotz schwerer Einbrüche im Im- und Export zieht sich kaum ein deutsches Unternehmen aus dem Außenhandel zurück. Besonders gute Perspektiven sehen die Firmen in Indien, Brasilien und China. weiter
  • 473 Leser

Balsam vom geehrten Bayern

Die Verleihung des Verdienstordens an Bayerns Ex-Ministerpräsidenten Edmund Stoiber tat Regierungschef Günther Oettinger sichtlich gut. weiter
  • 207 Leser

Banken-Attacke aus China

Geldhäuser in USA und Europa haben Probleme
Europäische und US-Banken arbeiten sich mit zum Teil stolzen Gewinnen aus der Krise heraus. Aber überwunden sind die Turbulenzen noch nicht. Die chinesischen Geldhäuser werden immer stärker. weiter
  • 409 Leser

Beim Löwen-Trainer liegen die Nerven blank

Lienen attackiert Lauterer Kollegen Kurz - Enttäuschung für den FC Augsburg
Schwarzer Sonntag für zwei bayerische Fußball-Zweitligisten. Sowohl der FC Augsburg (gegen Alemannia Aachen) wie auch der TSV 1860 München (gegen den 1. FC Kaiserslautern) verloren auf eigenem Platz 0:1. Für die Augsburger war es nach zuvor zehn Pflichtspielen ohne Niederlage die erste Nullnummer in der Liga - und das sechs Tage nach dem imposanten weiter
  • 286 Leser

BMW beendet seine Kurzarbeit

BMW wird in den kommenden Wochen die Kurzarbeit an allen deutschen Standorten beenden. Im Berliner Motorrad-Werk und in der Komponenten-Fabrik im bayerischen Landshut seien noch punktuell 1000 Beschäftigte in Kurzarbeit, sie würden bis Jahresende wieder vollbeschäftigt, sagte BMW-Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt der 'Automobilwoche'. Zugleich sind weiter
  • 460 Leser

BMW hält die WM spannend

Tourenwagen räumen in Japan kräftig ab
BWM hat am vorletzten Rennwochenende der Tourenwagen-WM mit zwei Doppelerfolgen kräftig abgeräumt. Der Brite Andy Priaulx und Augusto Farfus (Brasilien) fuhren in den Saisonläufen 21 und 22 in Okayama/Japan die Siege für den Münchner Automobil-Konzern ein, ihr Markenkollege Jörg Müller (Hückelhoven) und erneut Priaulx machten mit zwei zweiten Plätzen weiter
  • 331 Leser

Boll k.o. gegen Klubkameraden

Kishikawa beschert Aus im Viertelfinale von Sheffield
Ausgerechnet sein Düsseldorfer Klubkamerad Seiya Kishikawa war für Deutschlands Tischtennisstar Timo Boll bei den mit 172000 Dollar dotierten English Open in Sheffield die Endstation. Der zehnmalige Europameister musste sich dem japanischen WM-Dritten im Doppel nach einem spannenden Duell mit 3:4 geschlagen geben. Wenige Stunden zuvor hatte Boll im weiter
  • 247 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - 1899 Hoffenheim 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Maicosuel (39.). - Zuschauer: 24 000 (ausverkauft). SC Freiburg: Pouplin - Cha (46. Makiadi), Krmas, Bastians, Butscher - Banovic, Uzoma (77. Schuster) - Abdessadki, Jäger - Idrissou, Bechmann (46. Reisinger). Hoffenheim: Hildebrand - Beck, Simunic, Compper, Ibertsberger (90.+1 Eichner) - Carlos Eduardo, weiter
  • 285 Leser

Büchner-Preis geht an Walter Kappacher

. Der österreichische Schriftsteller Walter Kappacher (71) ist am Samstag in Darmstadt mit dem Georg-Büchner-Preis 2009 geehrt worden. Der Autor erhalte die Auszeichnung für sein Lebenswerk, sagte der Präsident der Akademie für Sprache und Dichtung, Klaus Reichert. Der mit 40 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. weiter
  • 288 Leser

BÖRSENPARKETT: Korrektur der Börse überfällig

Die Attacke währte erst einmal nur kurz. Nach deftigen Verlusten bis zur Mitte der Woche erholte sich der Deutsche Aktienindex bis Freitagmittag wieder -bevor es doch wieder nach unten ging. 'Gewinnmitnahmen' riefen viele Börsianer. Sie sehen den Trend im Dax nach oben trotz eines Rückschlages um fast 400 Punkte binnen Wochenfrist immer noch intakt. weiter
  • 519 Leser

Camorra verliert zwei Köpfe

Italienische Polizei verhaftet Chefs des Russo-Clans
Zwei der 30 am meisten gesuchten Verbrecher Italiens sind in Haft: die Brüder Salvatore und Pasquale Russo. Sie hatten sich mehr als 14 Jahre lang vor der Justiz versteckt. Pasquale Russo (62) war nach Angaben des Innenministeriums Anführer eines der einflussreichsten und gefährlichsten Camorra-Clane. Er wurde gestern in der Nähe Neapels verhaftet, weiter
  • 331 Leser

CD-Tipp Xavier Naidoo: 'Alles kann besser werden'

'Alles kann besser werden' (Tonpool), so heißt das Album, mit dem Xavier Naidoo auf gleich drei CDs wohl seinem Tatendrang gerecht werden wollte. Die klare Ansage des Titels wird dem aktuellen Schaffen nur bedingt gerecht. Den besungenen 'Mut zur Veränderung' lösen Naidoo und sein Produzent Michael Herberger selten ein. Die Song-Flut bewegt sich zwischen weiter
  • 281 Leser

Das Mantra wirkt

VfB-Sportvorstand Horst Heldt weist Kritik wegen Einkaufspolitik zurück
Die Bilanz des Auszubildenden Markus Babbel ist auch nach dem Remis gegen den FC Bayern München verheerend. Dennoch wird er zunächst Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart bleiben. weiter
  • 398 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Arsenal - Tottenham 3:0, Bolton - Chelsea 0:4, Burnley - Hull 2:0, Everton - Aston Villa 1:1, Fulham - Liverpool 3:1, Portsmouth - Wigan 4:0, Stoke - Wolverhampton 2:2, Sunderland - West Ham 2:2, Manchester United - Blackburn 2:0. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 11 Spiele/27 Punkte, 2. Manchester United 11/25, 3. Arsenal 10/22, weiter
  • 323 Leser

Der Fotografierte muss gefragt werden

Auch die ukrainischen Gesetze verbieten es, solche Fotos zu verwenden, ohne die betroffene Person um Einwilligung gefragt zu haben. Das hat der Anwalt Nikolai Sjumin aus Odessa der Nachrichtenagentur dpa gesagt. Allerdings müsse wohl ein Gericht erst feststellen, ob es sich in diesem Fall tatsächlich um Werbung handele oder nur um die unrechtmäßige weiter
  • 258 Leser

Der Pokal-Knüller steigt in Bremen

Dem FC Bayern bleibt das Glück treu. Frauen-Europameisterin Linda Bresonik bescherte den Münchnern im Viertelfinale des deutschen Fußball-Pokals den Zweitligisten Greuther Fürth als Gegner. Der Knüller steigt in Bremen, wo Werder die Hoffenheimer zum einzigen Erstliga-Duell erwartet. 'Ausgesucht hätte ich mir diese Partie natürlich nicht, vor allem weiter
  • 260 Leser

Ein Spitzenorchester zum Anfassen

Tausende feiern beim Tag der offenen Tür den 60. Geburtstag der BR-Symponiker
8000 Menschen haben am Samstag beim Tag der offenen Tür das 60-jährige Bestehen des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks gefeiert. weiter
  • 225 Leser

Ein Stromfresser geht auf die Jagd nach Tumoren

In der Heidelberger Uni-Klinik werden Krebspatienten millimetergenau mit Ionen bestahlt - Heute Einweihung
Krebskranke können auf ein stromfressendes Technikwunder hoffen. Der Ionenstrahl-Beschleuniger geht heute in Heidelberg in Betrieb. weiter
  • 327 Leser

Ein Stück Papier gab der Mauer den Rest

'Schabowskis Zettel': ARD zeigt bewegendes Doku-Drama über den 9. November 1989
Der Fall der Mauer am 9. November 1989 war eine Weltsensation - und angeblich die Folge eines Irrtums, wie das Doku-Drama 'Schabowskis Zettel' zeigt. Dennoch bleiben Fragen offen. weiter
  • 263 Leser

Entsetzen auf der Tribüne

Bei Meister VfL Wolfsburg läuft es alles andere als rund
Trainer Armin Veh enttäuscht, der auf der Tribüne sitzende Torjäger Grafite entsetzt, das Publikum verärgert - dem VfL Wolfsburg schwimmen nach dem 3:3 gegen Aufsteiger FSV Mainz bei der angepeilten Titelverteidigung langsam aber sicher die Felle davon. Nicht zum ersten Mal ließen die Niedersachsen zwei Punkte liegen - und das nach zweimaliger Führung. weiter
  • 353 Leser

Es darf geböllert werden

In Tübingen und Villingen ist Silvesterknallerei untersagt. Die meisten Städte in Baden-Württemberg lehnen aber ein Böllerverbot ab. weiter
  • 242 Leser

Es rappelt im Container

'Don Giovanni' an der Münchner Staatsoper
Der Regisseur Stephan Kimmig unverdient niedergebuht, der Dirigent Kent Nagano zu Recht gescholten. Dem Premierenpublikum der Bayerischen Staatsoper gefiel dieser 'Don Giovanni' gar nicht. weiter
  • 298 Leser

Flamme lodert mit Verzögerung

In Kanada hat der längste inländische Fackellauf der Olympia-Geschichte mit einer Panne begonnen. Minutenlang klappte das Entzünden einer Feuerschale auf einer großen Bühne vor dem Parlament von Victoria nicht, ehe die Flamme doch noch loderte. Dann spielte selbst das Wetter mit. Der für Freitag vorhergesagte Regen blieb aus, die Flamme heizte die Begeisterung weiter
  • 260 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Grand Prix von Abu Dhabi (55 Runden à 5,554 km/305,470 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:34:03,414 Std. (Schnitt: 194,789 km/h), 2. Webber (Australien) Red Bull 17,857 Sek. zur., 3. Button (Großbritannien) Brawn GP 18,467, 4. Barrichello (Brasilien) Brawn GP 22,735, 5. Heidfeld (Mönchengladbach) BMW-Sauber 26,253, 6. Kobayashi (Japan) Toyota 28,343, weiter
  • 205 Leser

Gemeinsames Gedenken

Ökumenische Feier für Philipp Melanchthon in Bretten
Politiker und Kirchenvertreter haben am Samstag in Bretten (Kreis Karlsruhe) des 1560 gestorbenen Reformators Philipp Melanchthon gedacht. Sie läuteten damit das Gedenkjahr zum 450. Todestag des Gelehrten ein. Der badische Landesbischof Ulrich Fischer und der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch würdigten Melanchthon mit dem ersten zentralen ökumenischen weiter
  • 279 Leser

GEWINNZAHLEN

44. AUSSPIELUNG LOTTO 7 13 21 22 25 33 Zusatzzahl 28 Superzahl 7 TOTO 0 0 2 2 0 0 2 1 2 2 2 2 1 6 AUS 45 1 5 6 17 28 29 Zusatzspiel 14 SPIEL 77 1 5 6 8 9 3 4 SUPER 6 4 1 1 5 8 1 ohne Gewähr weiter
  • 314 Leser

Großbrand in Recycling-Betrieb

Anwohner vor Rauch gewarnt - Millionenschaden
Bei einem Großbrand auf dem Gelände eines Recyclingunternehmens in Albstadt (Zollernalbkreis) ist gestern ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Nach Angaben der Polizei war in der Nacht aus noch unbekannter Ursache ein Feuer in einer erst im vergangenen Jahr in Betrieb genommenen Halle mit Sperrmüll und gewerblichen Abfällen ausgebrochen. Das Unternehmen weiter
  • 363 Leser

Harry Wörz und kein Ende

Staatsanwalt geht nach Freispruch in Revision
Im beispiellosen Marathon-Prozess gegen Harry Wörz droht dem 43-Jährigen aus Birkenfeld (Enzkreis) eine Fortsetzung des Verfahrens: Die Staatsanwaltschaft hat gegen den Freispruch Revision eingelegt. Wörz muss sich seit mehreren Jahren wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags an seiner Ex-Frau vor verschiedenen Gerichten verantworten. Das Landgericht weiter
  • 280 Leser

Heidenheimer Hiobsbotschaften

Dritte Niederlage in Serie in der dritten Liga und schwere Verletzungen
Dritte Niederlage in Serie für den 1.FC Heidenheim in der dritten Fußball-Liga. Marco Pischorn wurde beim VfB Stuttgart II als Kapitän abgesetzt. weiter
  • 270 Leser

Heiko Herrlichs Debüt kann Bochum nicht beflügeln

1:2-Niederlage nach schwachem Auftritt in Frankfurt - Gelb und Gelb-Rot für Ono innerhalb einer Minute
Für Trainer-Neuling Heiko Herrlich blieb der Traum vom perfekten Einstand ein Wunsch. Beim Debüt des 37-Jährigen auf der Bank des VfL Bochum verlor der Revierklub nach schwacher Leistung 1:2 (1:1) bei Eintracht Frankfurt und befindet sich als Tabellenvorletzter weiter auf einem Abstiegsrang. Ein Sonntagsschuss von Caio (14.) und ein Kopfball von Maik weiter
  • 305 Leser

Kampf mit Altlasten

Was Kommunen tun, wenn in Kasernen das Licht ausgeht
Einige Städte im Land kämpfen noch mit Bundeswehr-Altlasten. Die Umnutzung wurde unterschiedlich erfolgreich gelöst. Auswirkungen auf die Standorte wird auch die Reduzierung der Wehrpflicht haben. weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Gescheiterter Demokratieversuch

Nach dem Rückzug des Präsidenten-Herausforderers Abdullah steht Afghanistan nun vor einem politischen Scherbenhaufen. Der Schritt des ehemaligen Außenministers ist nur konsequent: Warum sollte er sich dafür hergeben, wenn er am kommenden Samstag bei der Stichwahl so oder so verloren hätte? Denn bei diesem zweiten Urnengang deuteten alle Zeichen erneut weiter
  • 265 Leser

KOMMENTAR · NEUE GRIPPE: Jeder muss selbst entscheiden

Fünf Experten, fünf Meinungen: Noch nie war sich die Wissenschaft in einer Lagebeurteilung so uneinig wie derzeit bei der Schweinegrippe. Hilft der Impfstoff - oder sind die bislang nicht bekannten Nebenwirkungen sogar schwerwiegender? Die Bürger sind verunsichert und gehen zumindest bisher nicht zur Massenimpfung. Auch die Politiker, die selbst mit weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR: Im Ungewissen gelassen

Es ist nicht originell, was in Irland abläuft: Ein Mann behauptet, die Muttergottes habe ihm eine Botschaft gegeben, er dürfe sie nicht mitteilen und an einem bestimmten Tag werde die Muttergottes sich zeigen. Und zwar in Knock im Bistum Tuam, wo sie angeblich schon 1879 erschienen ist. Tausende strömen. Der Fall erinnert doch sehr an Fatima 1917. Dort weiter
  • 209 Leser

KULTUR IM LAND

Liederabende im Opernhaus Den Auftakt zu drei Liederabenden in der Staatsoper Stuttgart macht der argentinische Countertenor Franco Fagioli (29) heute, 20 Uhr, mit Arien und Liedern von Vivaldi bis Rossini. Waltraud Maier tritt am 20. Dezember auf, Michael Volle am 22. April 2010. Musik mit Uro Rojko Die Internationalen Weingartener Tage für Neue Musik weiter
  • 313 Leser

Kündigungsschutz lockern

DIHK-Präsident will Prinzipien des Arbeitsmarktes ändern
Der DIHK-Präsident will den Kündigungsschutz bei kleinen Unternehmen ändern. Gleichzeitig fordern Arbeitgeber längere Kurzarbeit. Experten hoffen auf Augenmaß bei Tarifverhandlungen. weiter
  • 492 Leser

Labbadia gibt Schuld weiter an Jerome Boateng

Der bislang ungeschlagene Fußball-Bundesligist Hamburger SV musste sich den zuvor auswärts sieglosen Borussen aus Mönchengladbach mit 2:3 geschlagen geben. Und prompt geriet der hochgelobte Trainer Bruno Labbadia in die Kritik. Was war passiert? Labbadia hatte HSV-Verteidiger Jerome Boateng weiterspielen lassen, obwohl der U-21-Europameister nach einem weiter
  • 353 Leser

Landkarte für 210 000 Euro

1477 gedrucktes Dokument erzielt Rekordpreis
. Eine 1477 im italienischen Bologna gedruckte Weltkarte hat bei einer Auktion in Königstein im Taunus für 210 000 Euro den Besitzer gewechselt. Wie das Auktionshaus Reiss & Sohn am Samstag mitteilte, wurde noch niemals zuvor für eine frühe Landkarte derart viel Geld gezahlt. Der Zuschlag ging an den Händler einer internationalen Sammlung. Die seltene weiter
  • 267 Leser

Leidenschaft ersetzt Brillanz

Handball: Deutschland gewinnt den Supercup
Coup geglückt: Deutschlands Handballer haben mit einer Gala gegen Europameister Dänemark den Supercup gewonnen. Mit 30:26 (16:12) bezwang Heiner Brands Mannschaft gestern die Skandinavier. weiter
  • 327 Leser

LEITARTIKEL · STUDIENREFORM: Mut zur Remedur

Chaos wie beim Turbo-Abi auch in der Studienreform: Das Umstellen von neun auf acht Jahre Gymnasium begleiten laute Proteste über mehr Druck und vollgestopfte Stundenpläne. Beim Ersetzen von Magister und Diplom durch Bachelor und Master in den Studiengängen das Gleiche: Proteste über Prüfungsstress, verschulte Studienpläne und enges Zeitkorsett. Warum, weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Sarah Connor Die Pop-Sängerin Sarah Connor (29, 'From Sarah with Love') hat in Moskau einen modernen Konzertsaal, die 'Crocus City Hall' mit mehr als 6000 Plätzen, eröffnet. Begleitet wurde sie von einem Symphonieorchester aus Weißrussland. 'Ich komme ja aus der Klassik und arbeite gerne genre-übergreifend', sagte Connor. Sie bestätigte, dass sie für weiter
  • 297 Leser

Lohn für all die Quälix-Mühen

Schalke 04 holt mit der Kraft der Medizinbälle 0:2-Rückstand auf
Die Trainingsmethoden von Felix Magath sind eigen. Aber sie wirken. Wie vor einer Woche starteten die konditionsstarken Schalker eine Aufholjagd und trotzten Bayer Leverkusen nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 ab. weiter
  • 274 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf 1 758 966; je 100 000 Euro auf 0 379 729, 1 650 656, 1 998 905, 2 274 988; je 50 000 Euro auf 0 227 930, 1 067 484, 1 755 886, 2 205 368; je 25 000 Euro auf 0 481 604, 0 858 968, 0 971 199, 1 410 716, 2 249 911; je 1000 Euro auf 0321, 1031, 4138, 7661; 200 Euro auf 51; SKL Doppel-Chance: je 1000 Euro auf weiter
  • 291 Leser

Mordopfer nicht verfüttert

Neues Verfahren gegen Familie des toten Bauern Rupp
Der angeblich von seiner Familie getötete und an die Hunde verfütterte Bauer Rudolf Rupp ist gefunden worden. Eine im März in der Donau gefundene Leiche hat seine DNA, schreibt 'Focus'. Der Todesfall wird deshalb vermutlich wieder vor das Landgericht Landshut (Bayern) kommen. 2005 waren die Witwe und der Freund der älteren Tochter wegen Totschlags, weiter
  • 329 Leser

Mutmaßlicher Eislingen-Mörder darf nicht erben

Wegen 256 000 Euro soll er gemeinsam mit einem Schulfreund seine Eltern und die beiden Schwestern mit 30 Schüssen ermordet haben. Doch sollte der heute 19-Jährige wegen des Vierfachmordes von Eislingen (Kreis Göppingen) vom Landgericht Ulm verurteilt werden, wird er das Geld voraussichtlich gar nicht bekommen. 'Nach dem Gesetz ist es praktisch ausgeschlossen, weiter
  • 334 Leser

NA SOWAS . . .

Die Box-Weltmeister Vitali und Wladimir Klitschko mögen das Frauenboxen überhaupt nicht. 'Die Frauen sollen jetzt bitte nicht böse auf mich sein', sagte der 38-jährige Vitali, 'aber es gibt so viele andere Sportarten, in denen sie ihre Eleganz, Schönheit und Grazie zeigen können'. Und weiter: 'Narben machen einen Mann charismatisch. Eine Frau machen weiter
  • 322 Leser

Neue Grippe: Impfung startet schleppend

Die Zahl der Toten in Deutschland als Folge der neuen Grippe (Schweinegrippe) steigt, die Impfungen gegen das Virus laufen dagegen fast eine Woche nach Beginn nur schleppend. Laut Stuttgarter Sozialministerium wurde weit weniger Impfstoff nach Baden-Württemberg geliefert als im Juli geplant. Statt 900 000 Dosen Pandemrix pro Woche seien in der ersten weiter
  • 335 Leser

Neun Pleiten

In den USA sind am Freitag gleich neun Banken zusammengebrochen, so viel wie nie seit Ausbruch der Finanzkrise. Damit stieg die Zahl der Bankenpleiten in den Vereinigten Staaten in diesem Jahr auf insgesamt 115 - das gab es seit fast 20 Jahren nicht mehr. AP weiter
  • 503 Leser

NOTIZEN

Entführter in der Klinik Der nach Frankreich verschleppte 74-jährige Arzt aus dem Raum Lindau liegt nach Informationen des 'Spiegel' in der Krankenstation des Gefängnisses in Mulhouse. Das Auswärtige Amt habe eine konsularische Betreuung organisieren können. Er werde nun medizinisch angemessen versorgt. Morgen soll in Paris über eine Haftbeschwerde weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Franken gründen Partei Aus Ärger über angebliche jahrzehntelange Benachteiligung des nördlichen Bayerns haben unzufriedene Bürger die 'Partei für Franken' gegründet. Die 51 Gründungsmitglieder wählten am Samstag in Bamberg den aus dem mittelfränkischen Roth stammenden Robert Gattenlöhner (53) zum Landesvorsitzenden. Die Partei strebe eine Teilnahme weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Kontroverse um Referees Handball: In der Bundesliga (HBL) regt sich offenbar Widerstand gegen die bevorstehende Rückkehr der Schiedsrichter Frank Lemme und Bernd Ullrich. 'Mir ist kein Klub bekannt, der damit einverstanden ist', sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann. Die Magdeburger Schiedsrichter waren durch die Europäische Handball-Föderation EHF weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN

Polizei hat gut zu tun Stuttgart - Auch in diesem Jahr hat die baden-württembergische Polizei in der Halloween-Nacht wieder viel zu tun gehabt. In zahlreichen Orten musste sie wegen Sachbeschädigungen, Lärmbelästigungen und Straßenverkehrsgefährdungen ausrücken. Allein in Stuttgart zählte die Polizei 30 Halloween-Einsätze. In einzelnen Orten kam es weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

Steuerbetrug mit Kaffee Unversteuerter Kaffee ist nach einem Bericht des ' Spiegel' in großen Mengen in deutschen Supermärkten als Sonderangebot verkauft worden. Der illegale Deal sei nach einer Steuerprüfung in der Coop-Zentrale in Kiel aufgeflogen, wo die Täter große Mengen Kaffee zu Nettopreisen angeblich für den Export gekauft hätten, berichtet weiter
  • 522 Leser

Opel-Schicksal in dieser Woche wohl besiegelt

Der Opel-Verkauf könnte nun endlich perfekt gemacht werden. Unternehmenskreise und der Betriebsrat gehen davon aus, dass der Verwaltungsrat des Mutterkonzerns General Motors (GM) auf seiner Sitzung am morgigen Dienstag den Verkauf von Opel an den österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna bestätigt. Unterdessen wurde bekannt, dass der deutsche Chefingenieur weiter
  • 498 Leser

Pechsteins langer Schatten auf deutscher Szene

Nur Jenny Wolf macht bei Eisschnelllauf-Meisterschaften auf sich aufmerksam
Jenny Wolf sprintet in der Gold-Spur von Vancouver, Anni Friesinger feiert ihren Bruder, Präsident Heinze erwägt Konsequenzen bei einem negativen CAS-Urteil: Der Fall Claudia Pechstein hat am Wochenende den Saisonstart der Eisschnellläufer in Berlin überlagert. 'Es ist schade, dass es uns hier nicht gelungen ist, die Athleten von der 'Causa Pechstein' weiter
  • 334 Leser

POLITISCHES BUCH: Der Mythos Flick

Flick-Affäre, Schmiergeld, Kriegsverbrechen - Friedrich Flick, der von 1883 bis 1972 lebte, war der böse alte Mann der deutschen Wirtschaft. In der neuen Studie 'Flick. Der Konzern, die Familie, die Macht' erforschen vier Historiker die Geschichte eines Jahrhunderts. Er beutete Zehntausende von Zwangsarbeitern aus, bereicherte sich an jüdischem Vermögen weiter
  • 258 Leser

Probleme bei Kuka nehmen zu

Die Probleme beim Roboter- und Anlagenbauer Kuka verschärfen sich. Zwar laufe das Sparprogramm nach Plan, teilte das Unternehmen in Augsburg mit. Die Fortschritte reichten aber nicht aus, um im Gesamtjahr die Verluste der ersten neun Monate zu kompensieren. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) rechnet Kuka jetzt mit einem Minus von mindestens 35 Mio. EUR. weiter
  • 435 Leser

REGIONALLIGA

Greut. Fürth II - SSV Ulm 1846 1:2 (0:0) Tore: 0:1 Radojevic (68./Foulelfmeter), 1:1 Kakoko (70.), 1:2 Radojevic (82./Foulelfmeter). - Zuschauer: 175. SC Freiburg II - Großaspach 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Caligiuri (20./Foulelfmeter), 2:0 Brandstetter (71.). - Z.: 250. Reutlingen - Nürnberg II 0:0 Zuschauer: 1750. Alzenau - Stuttg. Kickers 1:3 (1:0) Tore: weiter
  • 285 Leser

Serena glänzt im 'Sister Act'

In der Williams-Bilanz steht es jetzt 13:10
Mit einem souveränen Sieg im 23. 'Sister-Act' gegen ihre Schwester Venus hat Serena Williams beim Masters-Finale ihre Tennis-Saison vergoldet. weiter
  • 228 Leser

Siemens stolpert über Iran

Sicherheitschef wegen Nähe zu Geheimdienst gefeuert
Seine Kontakte zum iranischen Geheimdienst sind dem bisherigen Siemens-Sicherheitschef Gert-René Polli laut 'Spiegel' zum Verhängnis geworden. Der Technologiekonzern trennte sich kürzlich von dem ehemaligen Chef des österreichischen Bundesamtes für Verfassungsschutz. Polli, den sein Landsmann, Siemens-Chef Peter Löscher, vor einem Jahr nach München weiter
  • 266 Leser

SPORT AKTUELL: Vettel krönt WM-Abschluss

Abu Dhabi - Sebastian Vettel hat sich mit seinem souveränen Sieg beim Saisonfinale die Vize-Weltmeisterschaft in der Formel 1 gesichert. Der Red-Bull-Pilot aus Heppenheim gewann den Großen Preis von Abu Dhabi vor seinem australischen Teamkollegen Mark Webber. Der bereits als Weltmeister feststehende Brite Jenson Button belegte bei der Premiere in den weiter
  • 317 Leser

Steuerpläne spalten Koalition

Länder drohen mit Veto - Westerwelle und Seehofer bekräftigen Vorhaben
Der Streit über den von der Bundesregierung geplanten Steuerabbau wird schärfer. Immer mehr Landespolitiker auch aus der FDP melden Protest an. weiter
  • 259 Leser

Tausende warten auf Muttergottes

Tausende Menschen haben das Wochenende in Knock in Westirland verbracht und auf eine Marienerscheinung gewartet. Der selbst ernannte Seher und Geistheiler Joe Coleman aus Dublin hatte sie angekündigt. Der Erzbischof der Diözese Tuam, Michael Neary, lehnt das Spektakel ab. Die Gasthöfe der Stadt sind voll belegt, überall in den Straßen stehen Autos und weiter
  • 292 Leser

Thys Torriecher auch im Achtelfinale gefragt

Deutsche U-17-Auswahl trifft am Mittwoch bei der WM auf die Schweiz
Das erste Etappenziel hat der deutsche Fußball-Nachwuchs erreicht. Doch für den angestrebten U-17-Weltmeisterschaftstitel muss sich die DFB-Auswahl noch mächtig strecken. Mit vier Punkten aus den Partien gegen Gastgeber Nigeria (3:3), Argentinien (1:2) und Honduras (3:1) zog der Europameister als einer von vier besten Gruppendritten ins Achtelfinale weiter
  • 247 Leser

Thyssen-Krupp will Jobs abbauen

Der Thyssen-Krupp-Konzern will laut einem Pressebericht rund 10 000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Das Unternehmen werde internen Planungen zufolge im neuen Geschäftsjahr, das am 1. Oktober 2009 begonnen hat, frei werdende Stellen nicht neu besetzen. Auch ist geplant, verschiedene Betriebsteile zu verkaufen oder gar zu schließen. Der Stellenabbau weiter
  • 318 Leser

Titel für Loch und Wischnewski

Kaum waren die Medaillen von Winterberg verstaut, da gab es für die deutschen Rodler nur noch ein Ziel: Olympia 2010. 'Der Sieg gibt Selbstvertrauen. Aber jetzt fahren wir zum Training nach Whistler, das ist auf jeden Fall wichtiger', sagte Felix Loch nach seiner erfolgreichen Titelverteidigung in Winterberg mit Blick auf die anstehende Testwoche auf weiter
  • 299 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

OBERLIGA Hoffenheim II FCA Walldorf 3:0 Bonlanden SGV Freiberg 0:1 TSG Weinheim FC Nöttingen 1:0 Norm. Gmünd TSV Crailsheim 4:3 Denzlingen VfL Kirchheim 0:5 ASV Durlach Bahlinger SC 0:5 Kehler FV FC Villingen 2:0 Spielberg TSG Balingen 2:1 Stuttg. Kickers II FV Illertissen 0:2 1VfL Kirchheim 13102128:832 2Hoffenheim II 1391330:1428 3Norm. Gmünd 1383228:1827 weiter
  • 296 Leser

Traum-Wochenende in L.A.

Nowitzki mit Doppelschlag in Kalifornien
Den Meister düpiert und den Angstgegner besiegt: Mit zwei Siegen in Los Angeles sind Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks in die Erfolgsspur zurückgekehrt. 24 Stunden nach dem Paukenschlag mit dem 94:80 beim Titelverteidiger Lakers setzten die Texaner auch die Clippers mit 93:84 in L.A. matt. Mit dem zweiten Saisonerfolg weiter
  • 340 Leser

Ulms zweites Gesicht

Tübingen verliert deutlich in Göttingen
Ratiopharm Ulm hat mit einem 85:80-Erfolg bei den Eisbären in Bremerhaven überrascht. Die Tigers aus Tübingen waren ohne Chance in Göttingen. weiter
  • 316 Leser

Untersuchung belastet Oberst

Nato-Bericht: Fehler bei Anforderung in Afghanistan
Die Nato-Untersuchung des Luftangriffs auf zwei Tankwagen in Afghanistan mit vielen Toten weist laut 'Spiegel' auf klare Fehler in der deutschen Operationsführung hin. Der Kommandeur des Wiederaufbauteams in Kundus, Oberst Georg Klein, habe sich nicht an das Standard-Einsatzverfahren gehalten. Klein habe Luftunterstützung mit der Begründung angefordert, weiter
  • 283 Leser

Vettels Märchen aus 1001 Nacht

Formel 1: Nach Sieg in Abu Dhabi Vizeweltmeister - Button entspannt auf Platz drei
Sebastian Vettel hat sich unter dem Nachthimmel von Abu Dhabi zum Wüstenkönig der Formel 1 gekrönt und mit seinem vierten Saisonsieg beim WM-Finale 2009 die Vize-Weltmeisterschaft perfekt gemacht. weiter
  • 300 Leser

Walser: Teil eines Romans erscheint

Erstmals wird der Schriftsteller Martin Walser nach Informationen der 'Passauer Neuen Presse' vorab einen Roman-Teil von 110 Seiten veröffentlichen. Aus dem neuen Roman 'Muttersohn', der Ende 2011 erscheine, löse Walser den vierten Teil unter dem Titel 'Mein Jenseits' heraus. Das Buch werde am 20. Februar 2010 im Verlag European University Press erscheinen, weiter
  • 270 Leser

Westerwelle bedauert Absage

Außenminister Guido Westerwelle (FDP) bedauert die Entscheidung des afghanischen Präsidentschaftskandidaten Abdullah Abdullah, nicht an der Stichwahl teilzunehmen. Jetzt gehe es darum, dass der Wahlvorgang 'streng nach Recht und Gesetz zu Ende geführt wird', sagte Westerwelle gestern beim Bundeskongress der Jungen Liberalen (Julis) in Saarbrücken. Afghanistan weiter
  • 307 Leser

Westerwelle setzt Zeichen mit Warschau-Reise

Außenminister strebt stärkere Ausrichtung nach Osteuropa an - Distanz zu Steinbach
Außenminister Guido Westerwelle hat mit seinem Antrittsbesuch in Polen ein Zeichen für eine stärkere Ausrichtung der deutschen Außenpolitik nach Osteuropa gesetzt. Der FDP-Chef machte deutlich, dass er einem Konflikt mit Polen über das umstrittene Zentrum gegen Vertreibung aus dem Weg gehen will. Eine Kandidatur der Vertriebenenpräsidentin Erika Steinbach weiter
  • 300 Leser

Wieder Flucht bei Überhol-Unfall

Erneut hat ein Autofahrer im Land einen schweren Unfall verursacht und ist geflüchtet. Am Samstag erlitt ein 18-jähriger Fahranfänger bei einem Ausweichversuch in Blaustein (Alb-Donau- Kreis) schwerste Verletzungen. Zwei Wagen hatten nach Polizeiangaben versucht, einen Fahrradfahrer zu überholen. Dem ersten gelang dies noch, der zweite zwang den entgegenkommenden weiter
  • 300 Leser

Xavier und die wilde 13

Die Söhne Mannheims in der Stuttgarter Schleyer-Halle
Zweieinhalb Stunden lang verschmolzen in der Show der Söhne Mannheims Soul, HipHop und Pop zum großen Ganzen - bejubelt von 7000 Fans in der Stuttgarter Schleyer-Halle. Im Mittelpunkt: Xavier Naidoo. weiter
  • 330 Leser

Überraschung durch Turn-Duo

Der WM-Vierte Matthias Fahrig und die deutsche Meisterin Kim Bui haben beim Swiss-Cup für eine riesige Überraschung gesorgt. Als erstes deutsches Turn-Duo gewannen sie bei dem traditionellen Paar-Wettkampf. Mit 30,4 Punkten setzten sie sich im Finale vor 6500 Zuschauern in Zürich vor dem zweiten deutschen Team Elisabeth Seitz und Thomas Taranu (Mannheim/Straubenhardt/29,70) weiter
  • 253 Leser