Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. November 2009

anzeigen

Regional (75)

25 Jahre Solberger Stubenmusik

Mit mehreren Konzerten möchte die Musikgruppe ihr Jubiläum feiern
Als Familientrio starteten sie. Inzwischen ist eine mehrköpfige und auch eine recht erfolgreiche Musikgruppe daraus geworden, die Solberger Stubenmusik. Mit zwei Konzerten ihrer alpenländischen Stubenmusik feiern die Musiker im kommenden Dezember in Schwäbisch Gmünd ihr 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 100 Leser

Schechinger Krawall-Hexa starten in die fünfte Jahreszeit

Viele befreundete Guggengruppen, Teeniegarden verrückte Hühner und Hexengruppen aus nah und fern sorgten beim Auftaktfest in die närrische Saison in Schechingen bei den „Krawall-Hexa“ Freitagabend für närrisches Treiben und einen rundum gelungen Start in die fünfte Jahreszeit. Guggenmusiken und Garden aus allen Ecken der Ostalb sorgten für weiter
  • 108 Leser

Von Piraten, Schweinen und Vampiren

„Vorlesegeschichten gegen mieses Novemberwetter“ in der Stadtbibliothek am bundesweiten Vorlesetag
„Na warte, sagte Schwarte“ oder „Drachenreiter“ heißen nur zwei der Bücher, welche die Kinder am Vorlesetag am Freitag in der Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd gespannt lauschen ließen. weiter

Warum Zeitung Zukunft hat

Dr. Heribert Prantl Gastredner der Ausstellung „50 Jahre Gmünder Tagespost“
Er ist einer der profiliertesten Journalisten Deutschlands: Dr. Heribert Prantl, Innenpolitik-Chef der „Süddeutschen Zeitung“, ist Gastredner der Ausstellung „50 Jahre Schwäbisch Gmünd im Spiegel der Zeitung“ in der Volkshochschule. Sein Thema: „Zeitung hat Zukunft“. weiter
im Blick: Umweltzone

Rote Plakette fürs Land

Die Landesregierung zeigt Autofahrern mit der gelben Umweltplakette die rote Karte. Nur noch bis Ende 2012 dürfen sie ihr Gefährt in die Gmünder Umweltzone lenken. Anfang 2012 schon sind sie in der Stuttgarter Innenstadt nicht mehr erwünscht. Folge: Jeder Autofahrer mit roter oder gelber Plakette muss vor seiner Sonntagsrundfahrt Informationen sammeln, weiter

Vorbeugen macht Kinder stark

Erster Gmünder Präventionstag für Kindergarten und Elementarbereich
Prävention ist in jedem Alter ein Thema, aber sie braucht jedes Mal einen anderen Ansatz. Der Förderverein Aktion Sichere Stadt Schwäbisch Gmünd veranstaltete am Freitagabend mit seinen Partnern den ersten Präventionstag. Workshops, Theater, Infostände und ein Vortrag zum Thema zum Projekt „Faustlos“ gaben einen Überblick über Prävention weiter

Radtour-Details am PC planen

Rems-Murr-Kreis bietet auf seiner Internetseite neues Freizeit- und Tourismusportal
Das Tourismusportal auf der Internetseite www.rems-murr-kreis.de bündelt Informationen zu Rad-und Wanderwegen und den Freizeiteinrichtungen des Landkreises in Form einer interaktiven Karte nach dem Vorbild von google maps. Alternativ stellt es die Daten rund um die Freizeitgestaltung in einer Datenbank dar. weiter
  • 101 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Steuerentlastungen Sind Steuererleichterungen wichtig in der heutigen Zeit? Wer sollte ihrer Meinung nach besonders entlastet werden? weiter

Ein „nebulöser“ Fasnetsauftakt

350 Guggenmusiker machen auf dem Marktplatz neuem Prinzenpaar die Aufwartung
Es war wie ein Spuk: Aus allen Gassen rund um den Marktplatz strömten am Freitagabend wie auf Kommando insgesamt 350 Guggenmusiker lautstark in Richtung Spitaltreppe. Binnen Sekunden entwickelte sich der untere Marktplatz zum Publikumsmagnet, zum Hexenkessel. Mit dem 15. Regionalen Guggentreffen wurde die fünfte Jahreszeit eröffnet. weiter

OB Richard Arnold begrüßt erstmals den Hofstaat

Für den Oberbürgermeister war’s eine Premiere, und für die närrischen Hoheiten auch: Richard Arnold begrüßte am Freitag erstmals in seiner Amtszeit, der etwa 111 Tage alten, den närrischen Hofstaat. Neben AG-Fasnetschef Albert Scherrenbacher und den weiteren närrischen Tollitäten war auch das neue Prinzenpaar dabei: Birgit die Erste (Birgit Kiemel) weiter
  • 129 Leser
wir gratulieren
SAMSTAG, 14. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Schuh, Katharinenstraße 34, zum 97. Geburtstag.Luise Heinle, Salvatorstraße 20, zum 93. Geburtstag.Traian Niculescu, Heinrich-Steimle-Weg 11, zum 91. Geburtstag.Edith Kittel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 90. Geburtstag.Eugenia Zöller, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Tarabai Gajria Hiranand, weiter

Wie viel Freiheit, wie viel Fürsorge?

GT-Weihnachtsaktion: DRK-Demenzberaterin Anna Ring erzählt von ihren Aufgaben und von Grenzen
Ist ein Familienmitglied an Demenz erkrankt, leidet meist die ganze Familie, sagt Anna Ring (30), die seit gut einem Jahr Demenzberaterin beim Gmünder DRK ist. Im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle spricht sie über die Herausforderungen ihrer Arbeit und die Notwendigkeit einer Demenzstiftung, für die die Gmünder Tagespost in ihrer Weihnachtsaktion weiter
  • 104 Leser

Garanten für Kontinuität

Jubilarfeier bei Triumph International in Heubach – 41 Mitarbeiter geehrt und 21 Mitarbeiter verabschiedet
Bei der Jubilarfeier von Triumph International gratulierte der Vorstand Gerhard Geuder im Namen der Familien Spießhofer und Braun sowie der Geschäftsleitung 41 Mitarbeitern zum Jubiläum. weiter

Kürbisfest im Kindergarten St. Vitus

Die Erzieherinnen des Kindergartens St. Vitus in Heuchlingen luden alle Kinder und Eltern zum gemeinsamen Kürbis- und Rübengeistschnitzen in den Kindergarten ein. Am Spätnachmittag wurde dann bis zum Einbruch der Dunkelheit im Freien geschnitzt. Bei einer leckeren Kürbissuppe und Tee konnte man sich zwischendurch aufwärmen. Anschließend trugen die Kinder weiter

Laternen selbst gebastelt

Vor dem Laternenlauf haben die Kinder vom Kindergarten „Regenbogen“ mit ihren Erzieherinnen ihre Laternen selbst gebastelt. Diesmal wurde die Hexe „Mellisa“ als Hauptmotiv ausgewählt, aber ein kleiner Zwerg fand auch Gefallen. Von der Stellung unterm Rosenstein ging es hinaus in die Nacht. An dem langen Zug nahmen viele Eltern weiter

Spenden für Jugendarbeit in der Weststadt

Mit zwei weiteren Spenden unterstützte der Gmünder Service-Club „Inner Wheel“ das Schülercafe in der Weststadt, in dem Pfarrer Karl-Hermann Sigel mit sozial benachteiligten Jugendlichen arbeitet. 1000 Euro hat der „Sektverkauf zur Marktzeit“ erbracht, 2000 Euro wurden beim runden Geburtstag eines Mitglieds gesammelt. Präsidenten weiter
  • 143 Leser

Neue Sprecherinnen gewählt

Pfarramtssekretärinnen im Dekanat trafen sich
Zu einem Treffen mit dem stellvertretenden Dekan, Pfarrer Robert Kloker hatte Marianne Kuon als Dekanatssprecherin der Pfarramtssekretärinnen ihre Kolleginnen ins Gemeindehaus St. Stephanus nach Mutlangen eingeladen. weiter

Händel in festlichem Rahmen

Projektchor führte in St. Michael in Weiler Werke des großen Komponisten auf
In festlichem Rahmen und mit einem außergewöhnlichen Klangerlebnis feierte der Projektchor St. Michael Weiler unter der Leitung von Markus Grimm den 250. Todestag von Georg Friedrich Händel. weiter
  • 5
  • 135 Leser

Murra besuchen ihren König

Leinzeller Katzen übergeben dem Schlossherr zum Faschingsauftakt eine Fahne
Seit einem Jahr ist der Leinzeller Schlossherr Wickie I. nun Murrakönig, seine Frau Silvia I. Murrakönigin. Zum Faschingsauftakt luden die beiden ihre Murraschar in ihr Domizil – das Schloss zu Leinzell. weiter
  • 3
  • 143 Leser

Der erste Ehrendoktor der PH

Der Gmünder Rudolf Böhmler erhält den Ehrentitel der Hochschule
Erstmals verleiht die Pädagogische Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd die Ehrendoktorwürde. Der Empfänger ist der Gmünder Rudolf Böhmler, Vorstandsmitglied der Bundesbank. weiter
  • 4
  • 206 Leser

Hansenbauer-Bänkle errichtet

Bernd Schmid hat am Stuifen-Rundwanderweg in Wißgoldingen eine Bank gebaut
Ein originelles Bänkle mit geschnitzter Holzfigur wurde am Stuifen-Rundwanderweg in Wißgoldingen errichtet. Gebaut hat es Bernd Schmid. weiter
  • 247 Leser

Zum Weitermachen ermutigt

Dank und Anerkennung für die Sängerinnen und Sänger des Katholischen Kirchenchors Waldstetten
Zufriedenheit, Dankbarkeit und gute Laune prägten die Stimmung bei der Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchors Waldstetten. weiter

Winterdienst bereitet Sorge

Rechberger benennen beim GT-Stammtisch wunde Punkte der Stadtteilentwicklung
Nicht die Zeitung selbst, sondern Rechberger Angelegenheiten waren Thema beim Stammtisch der GMÜNDER TAGESPOST im „Roten Löwen“ in Rechberg. An erster Stelle dabei: der Winterdienst. weiter
  • 4
  • 149 Leser

Süchten trotzen lernen

Prävention von Jugendlichen für Jugendliche – Selbstbewusstsein tanken im Hochseilklettergarten
Schülermultiplikatorenseminare im Bereich Sucht haben sich bewährt. So fand auf dem Schwarzhornhaus in Waldstetten zum wiederholten Male ein 3-Tages-Seminar statt, an der Schüler der Schillerschule Heubach und der Realschule Mutlangen teilnahmen. weiter
  • 5
  • 322 Leser
Zwischenruf
MannomannEine Woche nach dem Welttag des Mannes haben wir ganz inoffiziell den Tag der Betriebsanleitung gefeiert. Mit klammheimlicher Freude. Bestätigt uns doch dieser Tag, dass Frauen eben Männer nicht nur für „das Eine“ brauchen. Also Laub zusammenrechen, Blumentöpfe schleifen, Dachrinne säubern, Lampen anschließen...Sie können die Liste weiter
  • 183 Leser

Beethovenpauken zum Apfelschuss

Schiller for one – ein Kabinettstück mit Martin Theurer und Klaus Dreher auf Schloss Kapfenburg
Zum 250. Geburtstag des Dichterfürsten Friedrich Schiller gastierten am Donnerstagabend der Schauspieler Martin Theurer und der Schlagzeuger Klaus Sebastian Dreher mit ihrer originellen Gedenktalkshow „Schiller for one“ auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 274 Leser
Angemerkt

Ein guter Auftakt und zwei Fehlstarts

Das geht ja gut los I:Die Ostalb ist ansehnlich aufgestellt im Bundestag, auch nach dem Ausscheiden des umtriebig einflussreichen Georg Brunnhuber. Nobert Barthle, CDU-MdB in Schwäbisch Gmünd, wurde haushaltspolitischer Sprecher seiner Fraktion, ein ziemlich wichtiger und einflussreicher Posten.Der neue Ostälbler im Bundestag, Roderich Kiesewetter, weiter
  • 1
  • 493 Leser
Kurz und Bündig
Zwei Jahre müssen sich die Ostalb-Narren noch gedulden. Erst am 14. und 15. Januar 2012 ist das nächste kreisweite Narrenspektakel. Darauf haben sich Landrat Pavel und die Präsidenten aller Narrenzünfte verständigt. Austragungsort ist erneut Aalen. weiter
  • 5197 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfloristik Am Donnerstag, 19. November, gibt Dieter Stegmeier einen modernen Adventsfloristik-Kurs von 19.30 bis 22 Uhr in der Gärtnerei Stegmeier in Essingen. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 2913 Leser
Kurz und Bündig
Weinseminar Alfons Wiedemann widmet sich im Volkshochschul-Weinseminar am Mittwoch, 18. November, 19 Uhr, dem Shiraz. Die Veranstaltung in der Essinger Parkschule gibt Einblicke in die Technik der Weinzubereitung und die Geografie des Weinbaus. Anmeldung unter www.vhs-ostalb.de oder unter Tel. (07361) 97340. weiter
  • 215 Leser

Walz hört auf in Göppingen

Göppingen. Das Modehaus Walz schließt seinen Standort am Göppinger Marktplatz Mitte nächsten Jahres. Umsatzrückgänge sind einem Bericht der NWZ zufolge Grund für den Schritt. Die 14 Mitarbeiter hätten das Angebot, im Ulmer Stammhaus zu arbeiten. Nach eigenen Angaben hat Walz bereits einen Nachfolger für das Göppinger Haus, es soll ebenfalls ein gehobener weiter
  • 186 Leser

Zwei Anlagen für Golfübungen?

Bau der Anlage am Neckarufer noch nicht richtig im Gange / Möglicher weiterer Standort beim Flughafen
Der Bau einer Golfübungsanlage in Stuttgart am Neckarufer kommt nicht voran: Noch immer ist der Investor mit den Vorbereitungen beschäftigt. Nun ist ein zweiter Standort in der Nähe des Fasanenhofs ins Spiel gebracht worden. weiter
  • 111 Leser

Bäume bleiben

Ersatzflächen für die Hochschule: Entscheidung drängt
Es muss jetzt ganz schnell gehen. Schon in den nächsten Wochen fällt die Entscheidung, wo die Hochschule für Gestaltung während der bevorstehenden Sanierungsphase untergebracht wird. In Containern vor der alten PH oder wie von CDU-Fraktion und Oberbürgermeister gewünscht beim Gmünd-Tech. weiter
  • 150 Leser

Kinder stark machen

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des 1. Gmünder Präventionstages findet heute um 19 Uhr im Klösterle-Saal der VHS am Münsterplatz ein Fachvortrag statt. Referent ist Dr. Andreas Schick vom Heidelberger Präventionszentrum, der einen Überblick über Inhalt und Aufbau der Faustlos-Curricula „Empathieförderung“, „Impuls-Kontrolle“ und weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Heimatmuseum geöffnet Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für die Museumsstube. weiter
  • 2506 Leser
Kurz und Bündig
Gedenkfeier mit Einweihung Nach siebenmonatiger Bauzeit wird die neugestaltete Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Waldstetten ihrer Bestimmung übergeben. Die Halle wird im Rahmen der Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November, ab 14 Uhr eingeweiht. Die Feier wird anschließend am Ehrenmal fortgeführt. weiter
  • 2582 Leser

Huthmachers neues Programm in Waldstetten

Auftritt im Bürgerhaus
Dieter Huthmacher: Er war schon mal in Waldstetten. Nun kommt er überraschend wieder, denn der für den Freitag, 20. November, angekündigte Johann Martin Enderle ist erkrankt und muss absagen. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung In Alfdorf sammelt am Samstag, 14. November, das DRK Alfdorf Altpapier. In Pfahlbronn die Jugendfeuerwehr Abteilung Pfahlbronn. Das Altpapier bitte bis 8 Uhr gebündelt, und zwar getrennt nach Zeitungen und Zeitschriften, bereitstellen. weiter
  • 2614 Leser
Kurz und Bündig
Abenteuer Namibia Zu einem Diavortrag über eine Tour mit dem Allrad durch Namibia laden die Lorcher Albvereinler am Montag, 16. November, um 19.30 Uhr, ins Bürgerhaus Lorch ein. Die 4000 Kilometer lange, sehr anstrengende Tour unternahm der Referent, Reinhold Richter aus Kirchheim/Teck, im Februar 2008. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind weiter

Präsidium und Ausschuss

Waldstetter Wäschgölten
Waldstetten. Neben Susanne Kessler als neuem Oberwäschweib wurden in der Hauptversammlung der Waldstetter Wäschgölten die anderen Präsidiumsmitglieder für zwei Jahre wieder gewählt: Martin Ehmann (Präsident), Thomas Simmler (Vize), Ingo Nuding (Büttel), Anja Schabel (Schatzfrau), Sabrina Vogt (Schriftführerin) und Harald Ziller (Rathaussturm). Dem Ausschuss weiter

Peter Nuding Meister

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Waldstetten
Gut besucht und gut ausgestattet war die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Waldstetten. weiter
  • 122 Leser
Aus der Region
Umzug verkürztGaildorf. Drei Monate sind es noch bis zum 74. Pferdemarkt in der Schenkenstadt. Der Rahmen für das größte Volksfest des Limpurger Landes wird aber bereits jetzt gesteckt. Schweren Herzens hat der Ausschuss dabei die Zahl der Gruppen für den Umzug auf 70 begrenzt. Damit zog man Konsequenzen aus der Erfahrung im letzten Jahr, als der Aufstellbereich weiter
  • 238 Leser

Karten für Infotainment

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost verlost heute dreimal zwei Karten für die Veranstaltung „Erfolgsgeheimnis Mensch“ am Dienstag, 17. November, um 19.30 Uhr im Stadtgarten. Der Gesundheitsexperte Dr. Michael Spitzbart berichtet über „Impulse für ein gesundes und erfülltes Leben“, Bidla Buh bietet Musik-Comedy der Spitzenklasse. weiter

Karten für Konzert des Liederkranzes

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost verlost heute dreimal zwei Eintrittskarten für das Konzert des Männerchores des Liederkranzes Straßdorf gemeinsam mit dem Pasadena Roof Orchestra am Samstag um 19.30 Uhr im Stadtgarten. Sie werden die mitreißende Lebensfreude der Tanzmusik der 20er-Jahre präsentieren. Wer Karten gewinnen will, kann sich heute weiter
  • 127 Leser

Börse für Wintersportfreunde

Skimarkt der DRK-Bergwacht am Wochenende
Den ersten Kälteeinbruch hat es schon gegeben – Gelegenheit, sich zu überlegen, ob die eigene Ski- oder Snowboardausrüstung noch auf dem aktuellen Stand ist. Seit fast 30 Jahren bietet die DRK-Bergwacht Schwäbisch Gmünd mit ihrem Skimarkt die Möglichkeit, die Ausrüstung zu optimieren. weiter
Kurz und Bündig
CDU-Wanderung Die Gmünder CDU und die CDU-Fraktion laden am Samstag, 14. November, um 14 Uhr vom Salvator aus zu einer Wanderung zum Schönblick ein. Dabei soll ausgelotet werden, ob ein Meditationsweg im Taubental verwirklicht werden kann. Einen solchen hatte Schönblick-Chef Martin Scheuermann als Beitrag zur Gartenschau vorgeschlagen. Dabei sind der weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Abendgottesdienst „Aufatmen und leben“ ist das Thema eines Gottesdienstes am Sonntag, 15. November, um 18 Uhr in der Augustinuskirche. Das Besondere: Es ist ein Gottesdienst mit Segnung und Salbung, einem fast verloren gegangenen Ritual. Den Gottesdienst gestalten Dekan Immanuel Nau und die Pfarrern Dr. Viola Schrenk, Henrike Schmidt und weiter
  • 119 Leser

Stadtkapelle spielt am Sonntag

Schwäbisch Gmünd. Das Herbstkonzert des 1. MV-Stadtkapelle erklingt am Sonntag, 15. November, um 19 Uhr im Stadtgarten. Die musikalische Leitung hat Dietmar Spiller, durch das Programm führt Hanspeter Weiss. Neben dem Orchester, einer Tanzformation aus dem Nachwuchs und den jüngsten Aktiven (Fanfarenzug) wird ein Streichensemble den Klangkörper erweitern. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Diabetes und schlemmen Das Diabetes-Schulungs-Zentrum Schwäbisch Gmünd zeigt am Mittwoch, 18. November, von 14.30 bis 18 Uhr in der Lehrküche der AOK (Haus der Gesundheit) für Menschen mit Diabetes, wie man ein Weihnachtsmenü kocht und dass auch mit der Erkrankung Diabetes Schlemmen kein Problem ist. Unkostenbeitrag: 12 Euro, Anmeldung bis 16. November, weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Am Mittwoch, 25. November, um 15 Uhr – nach dem 14-Uhr-Gottesdienst in St. Franziskus – treffen sich Senioren im Refektorium des Franziskaners. Über die Palliativstation des Staufer-Klinikums Schwäbisch Gmünd berichten Cornelia Becker und Brigitta Stolmar. weiter
  • 974 Leser
Kurz und Bündig
Hochschule Der Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses der Pädagogischen Hochschulen ist in diesem Jahr (Freitag, 13. und Samstag, 14. November) an der PH Gmünd. Die Veranstaltung dient jungen Wissenschaftlern, um ihre Doktorarbeiten vorzustellen und ihre Forschungsvorhaben mit einem „fremden“ Publikum zu diskutieren. weiter
  • 2793 Leser
Kurz und Bündig
Augustinus Die nächste Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche ist am Samstag, 14. November, um 10 Uhr. Das Blechbläserensemble „Swabian Brass“ wird Werke vom Barock bis zur Gegenwart spielen. Zusätzlich singt das Terzett „Oxalis“.Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um ein Opfer gebeten. weiter
  • 2566 Leser

Nadlig-schräg

So ein bisschen ist’s doch jedes Jahr die gleiche Diskussion. Immer dann, wenn die Guggen zum Auftakt der närrischen Saison blasen, rollt die Tanne an. Die weihnachtliche. Und die Bürger spielen in Gedanken die Verwechslung der Jahreszeiten durch: Ist’s Fasnet? Christfest? Oder etwa närrische Weihnacht? Ist’s der Narrenbaum, die Weihnachtstanne? weiter
Kurz und Bündig
Altpapier Die TSB-Fussballabteilung sammelt am Samstag, 14. November, ab acht Uhr in der Weststadt, von der Uferstrasse bis zur Krähe, Altpapier. Es sollte handgerecht gebündelt oder in Kartons verpackt am Straßenrand abgestellt werden. weiter
  • 2733 Leser
Kurz und Bündig
PH Das Diagnostische Zentrum der Pädagogischen Hochschule und seine Testbibliothek öffnen am Mittwoch, 18. November, von 10 bis 15 Uhr ihre Türen. Studierende, Lehrer und alle Interessierten können sich über psychologische und pädagogische Tests informieren und sie ausleihen. Von 10 bis 14 Uhr finden jeweils zur vollen Stunde Einführungen (Raum A 207b) weiter
  • 2032 Leser
Kurz und Bündig
Sprechstunde Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hält am Dienstag, 17 November in seinem Bürgerbüro in der Bocksgasse 11 zwischen 16.30 und 18.45 Uhr eine Bürgersprechstunde. Termine unter (07171) 39428. weiter
  • 1754 Leser
Kurz und Bündig
Erbrecht Rechtsanwalt und Notar Dr. Eberhard Kienzle spricht am Donnerstag, 19. November, um 19.30 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus über das Erbrecht. Der Vortrag ist kostenlos. Info unter (07171)3506-0. weiter
  • 2849 Leser

Bäume weg

Hirschbrunnenweg: Meine Freunde, die Bäume, sind tot: Mein heutiger Spaziergang im Hirschbrunnenweg hat micht beinahe zum Weinen gebracht. Alle Schönheit ist weg. Der Limesweg ist in der Nähe. Die Landesgartenschau ist in Aussicht. Weshalb wurde dieser bisher so schöne Weg demoliert. Was rechtfertigt diesen Vandalismus? Inge Baumhauer Schwäbisch Gmünd weiter
  • 2413 Leser

Lieber ein Essen

Zu „Weihnachtseuros für Schokonikoläuse“: Es ist nett und kommt immer gut an, wenn in der Vorweihnachtszeit an arme Kinder Weihnachtsmänner verschenkt werden. Ist es wirklich Schokolade, die den Kindern mit Migrationshintergrund fehlt oder vielleicht den Kindern, deren Familien von Hartz IV leben müssen? Ich denke nein. Kostenlose Ganztagsbetreuung weiter
  • 5
  • 120 Leser

„Lieder zur Kaffeestunde“

Herbstlich dekoriert waren die Tische, als beide Chöre des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd vor die Zuhörerer traten und bei einem Kaffee-Nachmittag bewiesen, wie vielseitig Chormusik sein kann. weiter
  • 105 Leser

Überdruck für Saison gerüstet

Auch in diesem Jahr absolvierte die Freiwillige Guggenmusik Überdruck aus Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ihr traditionelles Probenwochenende. Diesmal ging es nach Horb-Dettingen, ins Vereinsheim der dort ansässigen Guggenmusik Fleggazoddler.Der Samstag war von intensiver Probenarbeit geprägt. Bläser wie Rhythmus probten separat ein neues Stück ein, welches weiter

Frauen auf der Flucht

Erzählcafé-Reihe in der Uhrenstube mit Zeitzeuginnen
Neugier, Krieg, Vertreibung, Flucht, Heirat, Familienzusammenführung - vielfältig sind die Gründe für Frauen, in ein anderes Land umzuziehen. Zeitzeuginnen aus unterschiedlichen Zeiten und Ländern sprechen im Erzählcafé in der Uhrenstube des Spitals über diese und andere spannende Fragen. weiter
  • 124 Leser

Wo Pfadfinder Agenten werden

Herbstlager des VCP Großdeinbach auf dem Ziegerhof
Das Herbstlager des VCP Großdeinbach stnd unter dem Motto „Agenten“. Die rund 40 Pfadfinderinnen und Pfadfinder absolvierten darin ihre Ausbildung zum Agenten auf dem Ziegerhof. weiter

Was tun gegen Rechtsextremismus?

Alfdorf. Rechtsextremismusexperte Professor Dr. Kurt Möller spricht am Mittwoch, 18. November, ab 19 Uhr im Rathaus in Alfdorf darüber, wie es aktuell um Rechtsextremismus in Deutschland steht. Aus welchen Schichten kommen Rechtsextreme? Wie kommen sie zu fremdenfeindlichen Denkweisen? Und wie wieder davon los? Neben diesen Fragen soll es darum gehen, weiter
Kurz und Bündig
Lokalschau mit Preisbinokel Zur Lokalschau in der Gemeindehalle Schechingen sind Interessierte am Samstag, 14. November, ab 16 Uhr und am Sonntag, 15. November, ab 10 Uhr geladen. Rund 200 Tiere in den Sparten Kaninchen, Tauben und Geflügel sind zu sehen. Am Samstag gibt es um 20 Uhr zudem einen Preisbinokel. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 2720 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau mit Schlachtfest Der Kleintierzuchtverein Z 348 Ruppertshofen veranstaltet am Sonntag, 15. November, ab 11 Uhr eine Lokalschau mit Schlachtfest im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. Es werden Tiere in den Sparten Hasen, Hühner, Tauben und Ziergeflügel ausgestellt. Nachdem die Preisrichter die Tiere bewertet haben, werden gegen 14 Uhr die weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Bäume Zum Jahresabschlussvortrag lädt der Obst- und Gartenbauverein Eschach am heutigen Freitag, 13. November, um 20 Uhr in Eschach ins Gasthaus Lamm. Gärtnermeister Gabriel Bernschütz wird in einem Dia-Vortrag über „Bäume, Symbole des Menschen – Sinnbilder des Lebens“ referieren. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. weiter
  • 3012 Leser

Schattenspiel für die Lebenshilfe

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Stiftung Sterntaler lädt am Samstag, 14. November, um 19 Uhr zu einer Benefiz-Aufführung des Schattenspiels „Joseph und seine Brüder“ ins Evangelische Gemeindehausein. Das Gmünder Schattentheater bietet die biblische Erzählung in zauberhaft-farbigen Bildern für Jung und Alt. Der Eintritt ist frei, Besucher können weiter
  • 297 Leser

Regionalsport (23)

Gleich zwei Keeper verletzt

Fußball: FCH im Pech
Das ist wirklich Pech: Nach Torwart Erol Sabanov, der sich vor kurzem den Daumen brach, erwischte es nun auch die Nummer zwei des Drittligisten FC Heidenheim, Denis Baum. weiter

Mucha löst Ruben ab

Handball, Bezirksliga, Herren: Trainerwechsel beim TSV Alfdorf
Letztlich ließ der sportliche Misserfolg keine andere Wahl: Der TSV Alfdorf hat sich von seinem Trainer Jörg Ruben getrennt. Mit Norbert Mucha soll es in der Bezirksliga wieder aufwärts gehen. weiter
  • 3
  • 182 Leser

Für das Landesfinale qualifiziert

Turnen, Elementewettkampf: Von neun gestarteten Turnern kommen sechs weiter
Neun Turner des TV Wetzgau nahmen am Elementewettkampf in Ellhofen teil. Hier galt es, unter die ersten vier zu kommen, um sich für das Landesfinale zu qualifizieren. weiter
  • 191 Leser

Als Zweite hat man’s schwer

Fußball, Kreisliga A: Bezirksligareserven haben nicht die personellen Möglichkeiten konstant gut zu spielen
Die Fußballmannschaften TSGV Waldstetten II, FC Bargau II und TSG Hofherrnweiler II stehen auf den Plätzen 16, 15 und 14 in der Kreisliga A. Aber warum stehen die Bezirksligareserven hinten drin? Die Reserveteams des TSV Essingen und neuerdings des FC Normannia II zeigen, dass es anders geht. weiter
  • 187 Leser

VfR Aalen verliert 0:3 beim KSC

Fußball, Regionalliga: VfR muss sich der Karlsruher Kaltschnäuzigkeit beugen
Mit 0:3 musste sich der Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga, VfR Aalen, dem Zweiliga-Dreizehnten Karlsruher SC geschlagen geben. weiter
  • 3
  • 813 Leser

„Die Spieler haben einen ungeheuren Druck“

Interview: Peter Zeidler, Co-Trainer beim Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim, über sich, andere und eine Scheinwelt
Traumjob Bundesliga? Spätestens seit Robert Enkes Suizid ist klar, dass die Glamourwelt ihre Schattenseiten hat. Im Interview spricht der Böbinger Peter Zeidler (47), seit zwei Jahren Co-Trainer bei der TSG Hoffenheim, über diese Scheinwelt sowie sportliche Belange. Und warum er sich vorstellen könnte, wieder als Lehrer zu arbeiten. weiter
  • 4
  • 814 Leser

VfR Aalen verliert Testspiel beim KSC 0:3

Der Regionalliga-Spitzenreiter VfR Aalen hat sein Testspiel am Freitagnachmittag beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC mit 0:3 verloren. Aalen war über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner. Am Ende gab die Kaltschnäuzigkeit der KSC-Profis den Ausschlag für den 3:0-Sieg, der etwas zu hoch ausgefallen ist.

weiter
  • 5
  • 274 Leser

Derby in Heidenheim

Fußball, A-Junioren
Normannia A-Junioren Trainer Matthias Müller zeigte sich nach dem Freiberger Spiel kämpferisch: „Zwei Siege aus zwei Spielen tun dem Selbstvertrauen meiner Jungs richtig gut. Nun geht’s am Sonntag zum Derby nach Heidenheim. Meine Jungs sind noch immer angefressen nach der deutlichen Pokalschlappe.“ In der Tat setzte es am 23. September weiter
  • 220 Leser

„Ich erwarte einen Sieg“

Fußball, B-Junioren
Jörg Hinderberger, Trainer der Normannia B-Junioren, spricht Klartext: „Ich erwarte von meiner Mannschaft am Sonntag gegen Crailsheim, 10.30 Uhr, einen Sieg.“ weiter
  • 199 Leser

FCN gegen Waldhof-Buben

Fußball, C-Junioren, Oberliga
Am Samstag um 12.30 Uhr stellt sich der nächste prominente Gegner der Normannia C-Junioren in Gmünd vor. Der Fünfte, SV Waldhof Mannheim, ist zu Gast. weiter
  • 101 Leser

Länderkampf

Hockey, Turnier
In der Aalener Karl-Weiland-Halle steigt das 23. Internationale Hallenhockeyturnier. In dem vom Aalener Hockeyclub ausgerichteten Turnier kämpfen am kommenden Samstag und Sonntag zehn Herren- und fünf Damenmannschaften aus Deutschland, Tschechien und der Schweiz um den begehrten Turniersieg. Los geht’s am Samstag ab 9.30 Uhr. weiter
  • 2560 Leser

Spitzenspiel in Bettringen

Tischtennis, Damen, Landesliga
Zu einem Spitzenspiel kommt es am Samstag in der Tischtennis-Landesliga der Damen: In der Turnhalle des Scheffoldgymnasiums empfängt die SG Bettringen den aktuellen Tabellenführer TB Beinstein II. Los geht's ab 18.30 Uhr. weiter

Derby gegen starke Aalener

Schach, Landesliga
In der nun anstehenden dritten Runde der Schach-Landesliga muss Gmünd (3:1) zum Verfolgerduell gegen die punktgleiche Aalener Mannschaft antreten. In der Kreisklasse trifft Gmünd auf Spraitbach. weiter

Vorgezogene Meisterschaft

Leichtathletik, Halle
Die Ostwürttembergische Hallenregionalmeisterschaft steigt schon am 18. und 19. Dezember in Ulm. Grund: Aus Termingründen nicht anders machbar. weiter
Sport in kürze
Lauf im RohrwangLEICHTATHLETIK Der Aalener Rohrwanglauf wird am Samstag zum 26. Mal ausgetragen. Der Startschuss für die Schülerläufe fällt um 14 Uhr, die Aktiven gehen ab 14.30 Uhr an den Start. Angeboten werden Fünf- und Zehn-Kilometer-Strecken. Nachmeldungen sind vor Ort noch möglich, und zwar bis eine Stunde vor dem Start.Lehrgang der Langläufer weiter
  • 108 Leser

Athleten der LG Staufen vorne dabei

Leichtathletik, Deutsche Bestenliste der B-Jugend: Sven Zellner Nummer drei in Deutschland
Wenn man einen Athleten der LG Staufen als Shootingstar der vergangenen Saison bezeichnen sollte, dann würde diese Bezeichnung am ehesten auf den Hürdensprinter Sven Zellner zutreffen, der insgesamt viermal in der jetzt veröffentlichten 50-Besten-Liste 2009 des DLV auftaucht. weiter
  • 104 Leser

Topspiel vor heimischer Kulisse

Volleyball, Bezirksliga: DJK Gmünd II erwartet in der Parlerhalle am Samstag den SV Fellbach
Zum absoluten Topspiel der Bezirksliga kommt es am Samstag in der Parlerhalle. Ab 16 Uhr treffen dort der noch ungeschlagene Tabellenführer DJK Schwäbisch Gmünd II und der noch ungeschlagene Verfolger SV Fellbach aufeinander.Die Truppe um Trainer Uwe Thoß hat dabei nicht nur eine glänzende Möglichkeit ihre Siegesserie fortzusetzen, sondern hat dabei weiter
  • 206 Leser

Klarer 11:0-Sieg für FC Normannia

Fußball, D-Junioren
Die D-Junioren des FC Normannia trafen auf dem Kunstrasen auf den TSV Weilimdorf und hatte die Möglichkeit, mit einem Sieg die Quali für das Regio-Masters des VW-Juniormasters zu schaffen. weiter
  • 145 Leser

Gipfeltreffen der Stolperer

Fußball, Kreisliga BI: Lindach (1.) empfängt Hussenhofen (2.)
Showdown am Sonntag. Die fast wöchentlich patzenden Top zwei der Kreisliga B-Tabelle treten gegeneinander an. Lindach empfängt Hussenhofen.Herzerfrischend wie selten zuvor ist die BI dieser Tage. Die beiden Spitzenteams übertrumpfen sich gegenseitig mit Ausrutschern – zuletzt verlor der TV Lindach beim FC Nordwest 2:5 – was dazu führt, dass weiter
  • 162 Leser

Alle Spiele am Wochenende

Oberliga bis Landesliga
Länderspielpause bis einschließlich zur Regionalliga. In der Oberliga will der FC Normannia seine Heimserie ausbauen.TestspielFreitag, 14 Uhr:Karlsruher SC – VfR AalenOberligaSamstag, 14.30 Uhr:FC 08 Villingen - SV BonlandenFC Denzlingen - SGV FreibergKehler FV 07 - FC Nöttingen1. FC Normannia - Bahlinger SCTSV Crailsheim - FC Astoria Walldorf weiter
  • 349 Leser

Überregional (93)

'Bis zum Tode hinter Gitter'

Mordverdächtiger im Fall Kardelen kommt vor türkisches Gericht
Der Mord an der kleinen Kardelen in Paderborn hatte im Januar Entsetzen ausgelöst. Jetzt steht ihr mutmaßlicher Mörder vor Gericht. Er war damals in die Türkei geflohen und wird dort angeklagt. weiter
  • 378 Leser

Abenteuer unter Zeitdruck

Autoexperte Pieper: GM wird nur schwer deutschen Opel-Chef finden
General Motors steht bei der Opel-Sanierung unter Zeitdruck. Spätestens bis Jahresende sollte ein Konzept vorliegen, sagt Jürgen Pieper, ein renommierter Autoexperte beim Bankhaus Metzler. weiter
  • 491 Leser

Anklage gegen Tims Vater

Amoklauf von Winnenden kommt vor Gericht - Waffe nicht gesichert
Wegen fahrlässiger Tötung soll der Vater des Amokschützen von Winnenden vor Gericht. Ein Strafbefehl ist der Generalstaatsanwaltschaft zu wenig. weiter
  • 344 Leser

Armer Freitag

Zum dritten Mal in diesem Jahr fällt der 13. unglücklich
Er ist ein ganz gewöhnlicher Tag, finden die einen. Er ist ein Tag voller Unglück, meinen andere. Eines steht fest: Er ist auf jeden Fall sehr umstritten. Die Rede ist von Freitag, dem 13. Huch - das ist ja heute! weiter
  • 294 Leser

Arte beginnt früher mit Abendprogramm

Dienstags Serien und donnerstags Popkultur
Der Kulturkanal Arte fängt durchgehend früher an. Ziel: das Spätprogramm auf 22 Uhr vorzuziehen. Damit ist Platz für neue Formate. weiter
  • 321 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Achtelfinal-Rückspiel Oly. Lyon - Fortuna Hjørring/Dänemark 5:0 (3:0) (Hinspiel 1:0 - Lyon im Viertelfinale) U-17-WM in Nigeria, Halbfinale Kolumbien - Schweiz 0:4 (0:2) Spanien - Nigeria 1:3 (0:1) Finale: Schweiz - Nigeria (So., 19 Uhr). TENNIS HERREN-TURNIER in Paris (2,75 Mio. Euro), 2. Runde: Benneteau (Frankreich) weiter
  • 301 Leser

Aufbruch aus der Krise

Die bedrohlich geschwächte SPD wählt einen neuen Vorsitzenden
Scherbengericht oder Neuanfang? Für die SPD steht beim Parteitag in Dresden viel auf dem Spiel. Manche meinen sogar die Existenz der ältesten deutschen Partei, mindestens ihre Zukunft als Volkspartei. weiter
  • 374 Leser

Behle warnt vor Grippe-Epidemie bei Olympia

Während sich die Goldkandidaten am Strand, im Tunnel und mit Helmlampe im Dunkeln noch für den kommenden Olympiawinter vorbereiten, schlägt Jochen Behle für die Winterspiele von Vancouver schon Alarm. Der Langlauf-Bundestrainer befürchtet nach einem Ortstermin im Olympischen Dorf in den Bergen von Whistler eine Grippe-Epidemie. 'Die Mensa ist ein riesengroßes weiter
  • 283 Leser

Das Menschsein lernen

Wenn bei Leistungssportlern der tägliche Druck unerträglich wird
Fußball-Nationalkeeper Robert Enke, der am vergangenen Dienstag den Freitod wählte, litt seit Jahren unter Depressionen. Etliche Leistungssportler hatten und haben mit der Krankheit zu kämpfen. weiter
  • 346 Leser

Die Entscheidung ohne die Topstars

Portugal und Frankreich ersatzgeschwächt in den Play-off-Spielen um die letzten WM-Tickets
Acht europäische Teams träumen noch von der Fußball-WM 2010. Nur vier davon dürfen nach Südafrika. Am Samstag und am Mittwoch entscheidet sich in vier Play-off-Spielen, wer jubelt und wer trauert. weiter
  • 307 Leser

Die Frage von Schuld und Sühne

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen den Vater des Amokschützen
Die Hinterbliebenen vernahmen die Nachricht mit Zufriedenheit: Gegen den Vater des Amokschützen Tim K. wird Anklage erhoben. weiter
  • 281 Leser

Die Integration der Flüchtlinge und Migranten

Sie wurden keineswegs mit offenen Armen aufgenommen, die 1,5 Millionen Flüchtlinge und Heimatvertriebene, die es nach dem Zweiten Weltkrieg in den Südwesten Deutschlands verschlagen hatte. Heute, 64 Jahre nach dem Beginn jener Völkerwanderung, sind die noch Lebenden dieser Migranten, ihre Kinder, Enkel und Urenkel fest in dieser Gesellschaft verankert. weiter
  • 336 Leser

Die Play-off-Spiele

Russland - Slowenien (Sa. 17 Uhr, Moskau) Griechenland - Ukraine (Sa. 19 Uhr, Athen) Irland - Frankreich (Sa. 21 Uhr, Dublin) Portugal - Bosn.-Herzegowina (Sa. 21.30 Uhr, Lissabon) weiter
  • 322 Leser

Ein Psychologe, der die Polizei unterstützt

Samuel Finzi spielt von heute an 'Flemming'
Der Therapeut Flemming tritt von heute an zu der Zeit auf, die einst 'Derrick' gehörte. Beide eint die Jagd auf Verbrecher. Der Neue des ZDF, der die Rolle des Flemming ausfüllt: Samuel Finzi. weiter
  • 294 Leser

Eine große Multi-Halle für Ulm und Neu-Ulm

Beide Städte geben fast 28 Millionen Euro aus
Über die Landesgrenze hinweg haben die Städte Ulm und Neu-Ulm den Bau einer 6000 Menschen fassenden Sport- und Konzerthalle beschlossen. weiter
  • 344 Leser

Eine Maus stoppt 22 Fußballer

Flutlicht-Ausfall bei portugiesischer Pokal-Partie verursacht
Eine Maus hat in Portugal 22 Profi-Fußballer vorzeitig unter die Duschen geschickt. Wegen eines vom kleinen Nager verursachten Flutlicht-Ausfalls musste das Liga-Pokalspiel zwischen SC Portimonense und Academica de Coimbra am Mittwochabend in der 51. Minute abgebrochen werden. Das Tier hatte im Municipal-Stadion in Portimão im Süden Portugals an einem weiter
  • 262 Leser

Eine Vision am Rande des Abgrunds

Die Turner kämpfen in Stuttgart um die Champions Trophy - Hambüchens Comeback soll helfen
Aufatmen in Stuttgart: Turn-Star Fabian Hambüchen will am Sonntag sein Comeback geben. Die Zukunft der Champions Trophy hängt dennoch am seidenen Faden. Die Fernseh-Zuschauer entscheiden. weiter
  • 358 Leser

Entführern eines kleinen Kindes droht lange Haft

Aus Geldnot sollen zwei Brüder in Südbaden eine Familie überfallen und ein kleines Mädchen entführt haben. Vor dem Landgericht Freiburg schilderte einer der beiden Angeklagten am Donnerstag ausführlich seine finanzielle und persönliche Notlage vor der Tat: Der Ex-Finanzberater und Vater zweier Kinder verlor seinen Job und sein Aktienvermögen, Ende 2008 weiter
  • 313 Leser

Film über Maria Beig

Der Filmemacher Peter Schubert hat Maria Beig, deren autobiografisches Buch 'Ein Lebensweg' die SÜDWEST PRESSE als Fortsetzungsroman abdruckte, Mitte der 1980er Jahre auf einer Zugfahrt begleitet. Schubert erzählt in dem Film 'Von der Seele geschrieben' das Leben dieser 1920 geborenen, schlicht, sachlich, aber bildhaft berichtenden Schriftstellerin. weiter
  • 277 Leser

Flucht aus der Kinderpsychiatrie

Wenige Tage nach seiner Verhaftung ist ein vielfach straffälliger Dreizehnjähriger erneut aus der Kinderpsychiatrie geflohen. Der Bub wurde bei einem 19 Jahre alten Bekannten in Hemsbach im Rhein-Neckar-Kreis entdeckt und dem Jugendamt überstellt, wie die Polizei mitteilte. Der Schüler war am Montagabend nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Hemsbach weiter
  • 326 Leser

Frau im Auto beschossen

Nach rätselhaften Schüssen auf eine Autofahrerin bei Würzburg (Franken) prüft die Polizei einen Zusammenhang mit ähnlichen Vorfällen. Seit Juli 2008 hätten Unbekannte bundesweit mindestens 248-mal auf Fahrzeuge geschossen, sagte eine Sprecherin des Bundeskriminalamts (BKA) in Wiesbaden. Anders als bisher sei nun erstmals ein Mensch verletzt worden, weiter
  • 244 Leser

Frisch-Auf-Qualität bezwingt Balinger Harakiri-Taktik

Göppinger Vorzeige-Rückraum stellt Sieg im Bundesliga-Derby sicher - Rolf Brack hält positive Ansätze fest
Die Göppinger Sieger fahren selbstbewusst nach Porto, die Balinger glauben weiter an sich. Im Bundesliga-Derby blieb die Überraschung aus. weiter
  • 314 Leser

Für die totale, tabulose Freiheit des Denkens

'Gegen jede Vernunft': Eine Surrealismus-Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum
Der Pariser und der Prager Surrealismus unter einem Dach: 'Gegen jede Vernunft' ist eine Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum überschrieben. weiter
  • 369 Leser

Geldstrafe für Bestechung von Abgeordneten

Zu 1050 Euro Strafe wurde gestern ein Mann aus Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) verurteilt. Er hatte ein Schreiben an den Gemeinderat von Rheinstetten versandt, in dem er der Kommune eine mehre Millionen Euro teure Photovoltaik-Anlage versprach, falls sie von dem Bau eines Fleischwerks absehen würden. Der Bau des Werks hatte über zwei Jahre die Bürger weiter
  • 283 Leser

Glücks- und Unglückszahlen

In manchen Flugzeugen folgt die Reihe 18 auf die Reihe 16. Denn die 17 ist in Italien eine Pechzahl. Das liegt an einem Anagramm der römischen Zahl 17 (XVII), das zu 'VIXI' gedeutet wird. Im Lateinischen heißt das 'ich habe gelebt', also 'ich bin tot'. In China werden wichtige Termine nie auf ein Datum mit der Zahl 4 gelegt. Sie gilt als Unglückszahl, weiter
  • 346 Leser

Große Anteilnahme

Die Ermordung der kleinen Kardelen hatte in Paderborn tiefe Bestürzung und große Anteilnahme ausgelöst. Rund 8000 Menschen kamen damals zu einem Trauermarsch durch die Innenstadt zusammen, zahlreichende Trauernde zündeten Kerzen an und trugen sich in ein Kondolenzbuch ein. Am 18. Januar wurde das Mädchen im Heimatdorf ihrer Familie in Dogulu an der weiter
  • 285 Leser

Große Visionen mit bekannten Methoden

Russlands Präsident will sein Land an die Weltspitze führen - Versteckte Kritik
Der russische Präsident Dmitri Medwedew will sein Land an die Weltspitze führen. Wie, das sagte er in seiner Rede zur Lage der Nation. Doch wirklich Kritik am Bestehenden kam allenfalls nur ganz verhalten. weiter
  • 294 Leser

Guinness ruft und viele strengen sich an

Weltrekordtag mit allen möglichen Disziplinen
Stopf-in in der Sauna, Distanzrutschen, Pastaschnellessen - es gibt nichts, was es nicht gibt. Jedenfalls nicht am Weltrekordtag des Guinness-Buchs. weiter
  • 375 Leser

Guttenbergs Offensive

Deutschland erhöht den Druck auf Afghanistans Regierung
Die Bundesregierung verknüpft das weitere Engagement in Afghanistan mit deutlichen Fortschritten der Regierung des Präsidenten. Verteidigungsminister zu Guttenberg sagte dies bei seinem Besuch in Kabul. weiter
  • 292 Leser

Handel erwartet schwächeres Adventsgeschäft

Der deutsche Einzelhandel erwartet angesichts der Wirtschaftsflaute ein etwas schwächeres Weihnachtsgeschäft. Im November und Dezember dürften 73 Mrd. EUR Umsatz hereinkommen und damit 1,5 Prozent weniger als 2008, teilte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) mit. Die Verbraucherstimmung helle sich zum Advent aber etwas auf, nachdem die weiter
  • 502 Leser

Hausbewohner bei Gasexplosion schwer verletzt

Eine Gasexplosion hat in der Nacht zum Donnerstag ein Haus in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) fast vollkommen zerstört. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt, der Schaden wird auf 150 000 Euro geschätzt. In halb Laichingen war kurz nach 23 Uhr die Explosion zu hören. Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses war Gas aus einem Ofen ausgetreten, hatte weiter
  • 273 Leser

Hochauflösendes Fernsehen

Hochauflösendes Fernsehen (HDTV) gibt es schon seit Jahren. Der Sender Sky etwa bietet derzeit sieben HD-Sender an. Mehr Bildpunkte sorgen dabei für deutlich schärfere Bilder. RTL und Pro Sieben Sat 1 senden im so genannten Standard '1080i' mit 1920 mal 1080 Bildpunkten. ARD und ZDF bevorzugen '720p' mit 1280 mal 720 Bildpunkten, die sich besser für weiter
  • 463 Leser

HRE-Aktionäre klagen

Landgericht München will Rat der EU-Richter einholen
Die Klagen gegen die Kapitalerhöhung bei der Krisenbank Hypo Real Estate kommen voraussichtlich vor den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg. Das Landgericht München I erklärte, es neige dazu, den EuGH zu befragen, ob ein für eine schnellere HRE-Verstaatlichung erlassenes Gesetz gegen Europarecht verstößt. Vor dem Landgericht klagen ehemalige Aktionäre weiter
  • 412 Leser

Höhere Risikovorsorge belastet West LB

Schwer angeschlagene Landesbank schreibt im dritten Quartal rote Zahlen
Die mit Milliardengarantien ihrer Eigentümer gestützte Düsseldorfer Landesbank West LB ist im dritten Quartal wieder in die roten Zahlen gerutscht. Durch ein schlechteres Handelsergebnis und eine erhöhte Risikovorsorge im Kreditgeschäft musste das Geldinstitut einen Konzerverlust von 40 Mio. EUR hinnehmen. Insgesamt konnte die West LB in den ersten weiter
  • 458 Leser

IBM Deutschland bezieht neue Zentrale

. Der Computerkonzern IBM hat gestern seine neue Deutschlandzentrale in Ehningen (Kreis Böblingen) eingeweiht. 'Wir bekennen uns mit unserer neuen Unternehmenszentrale eindeutig zum Standort Deutschland und zum Standort Baden-Württemberg', sagte IBM-Deutschlandchef Martin Jetter bei dem Festakt. In dem neuen, 20 Mio. EUR teuren Bürogebäude, das das weiter
  • 437 Leser

Innenminister Rech Schirmherr der Amoklaufstiftung

Innenminister Heribert Rech (CDU) wird Schirmherr der Amoklauf-Stiftung 'Gegen Gewalt an Schulen', die am 18. November gegründet wird. Dies teilte der Sprecher des Aktionsbündnisses Amoklauf, Hardy Schober, gestern mit. Das Bündnis war nach der Bluttat entstanden, bei der am 11. März 2009 ein 17-Jähriger an einer Realschule in Winnenden und auf der weiter
  • 288 Leser

Kali + Salz fährt Achterbahn

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern nach einem Auf und Ab uneinheitlich. Eine Flut von Unternehmensergebnissen konnte keine richtige Euphorie auslösen. Auch der unerwartet starke Rückgang der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA konnte nicht überzeugen. Unter den Dax-Werten ragt Kali +Salz heraus, die Aktie durchlebte eine wahre Achterbahn weiter
  • 518 Leser

Keine Bundesliga am Vormittag

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schließt eine weitere Auffächerung der Spieltage und die Einführung von Vormittagsspielen in der Bundesliga aus. 'Es geht ja nicht immer nur ums Geld. Sie können sicher sein, dass wir den Fan und seine Interessen bei unseren Entscheidungen im Auge haben', sagt Tom Bender, Geschäftsführer der DFL. Mit Blick auf die weitere weiter
  • 273 Leser

Kind ruft Polizei an

Ärger wegen schlechten Tauschgeschäftes
Ein Bub (9) hat in Oschersleben (Sachsen-Anhalt) aus Wut über ein Tauschgeschäft mit seiner Freundin per Handy-Notruf die Polizei alarmiert. Er beschwerte sich bei den Beamten, dass das Mädchen ihm den Roller wegnehmen wolle. Als die Polizei bei den kleinen Streithähnen eintraf, erfuhr sie den Grund für den ungewöhnlichen Einsatz: Der Junge hatte seinen weiter
  • 395 Leser

Kinder erleben Mitbestimmung am meisten in der Familie

Umfrage für das ZDF zeigt: Streit gibts immer noch meistens ums Aufräumen
Kindern ist die Mitbestimmung in der Familie am wichtigsten. Erst danach folgen die Mitbestimmung in der Schule und am Wohnort. Das geht aus einer Studie der ZDF-Medienforschung 'Kinder ohne Einfluss?' hervor. 60 Prozent der Kinder können laut der Studie 'viel' (53,8 Prozent) oder 'sehr viel' (5,3 Prozent) in der Familie mitbestimmen, rund 40 Prozent weiter
  • 272 Leser

Klose in Quarantäne

Söhne des Stürmers haben Schweinegrippe
Die Nationalspieler um DFB-Kapitän Michael Ballack trauerten nach dem Selbstmord von Robert Enke im Kreise ihrer Familien, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) musste derweil die Planungen für die kommenden Tage bis zur Trauerfeier am Sonntag in Hannover stemmen. Dabei hatte der Verband noch Glück im Unglück, da sich die Nationalmannschaft bereits direkt weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · STEUERSENKUNGEN: Überflüssige Entlastung

Nach der tiefsten Rezession in der Geschichte der Bundesrepublik fallen die Prognosen über das Wirtschaftswachstum 2010 immer positiver aus. Aber die geplante Erhöhung des Kindergelds dürfte dazu nichts beitragen. Sie ist also schlicht überflüssig, genauso wie andere Steuersenkungen in den nächsten Jahren. Was da die fünf Wirtschaftsweisen in ihrem weiter
  • 286 Leser

KOMMENTAR · WINNENDEN: Anspruch auf Transparenz

Die Entscheidung, dem Vater des Winnender Amokschützen Tim K. doch einen Prozess zu machen und es nicht bei einem Strafbefehl bewenden zu lassen, ist richtig. Leichtfertig wird sie nicht gefallen sein. Denn die Generalstaatsanwaltschaft musste bedenken, dass auch die Familie K. durch die furchtbare Gewalttat, die vor acht Monaten 15 Menschen und Tim weiter
  • 217 Leser

KOMMENTAR: Der gläserne Bankkunde

Europäer werden immer gläserner. Im Zeichen der Terrorbekämpfung haben US-Behörden eine regelrechte Daten-Sammelwut entwickelt. Erst die Flugpassagiere, nun die Bankkunden: Die USA schnüffeln in den sensibelsten Daten der Europäer herum. Bisher allerdings ist Amerika den Beweis schuldig geblieben, dass diese Sammelwut tatsächlich mehr Sicherheit bringt. weiter
  • 468 Leser

Krisenfest ohne Kanzlerin

Die Bundeskanzlerin ist und bleibt ein Tanzmuffel: Angela Merkel gibt auch dieses Jahr dem Bundespresseball in Berlin einen Korb. weiter
  • 355 Leser

LAND UND LEUTE

Neue Rüttel-Teststrecke Engstingen - Autofahrer, die auf der Bundesstraße zwischen Engstingen und Trochtelfingen (Kreis Reutlingen) träumerisch in die Landschaft blicken, könnten bald unsanft erwachen: Das Land erklärt die B 313 zur Teststrecke für 'Rüttelstreifen'. Rechteckige Vertiefungen, die hinter der Randmarkierung der Bundesstraße eingefräst weiter
  • 277 Leser

LEITARTIKEL · INNERE SICHERHEIT: In schwarzem Umfeld

Es ist ein ziemlich großes Vorhaben, das sich Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) vorgenommen hat. Sie will das Vertrauen in den Rechtsstaat zurückgewinnen. Den ersten, leichteren, Schritt hat sie getan, indem sie benannt hat, was Sache ist: Das Vertrauen der Bürger in den Staat hat in den vergangenen Jahren unter den ausufernden weiter
  • 272 Leser

Leute im Blick

Kaiser Akihito Tausende Japaner haben Kaiser Akihito begeistert zum 20. Jahrestag seiner Thronbesteigung gratuliert. Zu einer Feier mit Konzerten am Kaiserpalast im Herzen Tokios erschienen rund 30 000 Menschen und schwenkten Lampions. Tausende fanden sich zudem auf dem Palastgelände ein, um sich in Gratulationsbücher einzutragen. Shakira Popstar Shakira weiter
  • 275 Leser

Milliardenverlust für Porsche

Gescheiterte VW-Übernahme belastet Bilanz des Sportwagenbauers
Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche sitzt nicht nur auf einem Schuldenberg, er steckt nun auch tief in den roten Zahlen. Die gescheiterte Übernahme von VW hat ihm einen Milliardenverlust beschert. weiter
  • 596 Leser

Mit Recht auf der Reservebank

Die Partei muss zur Ruhe kommen
Statt soziale Ungleichheit zu verringern, hat die SPD in ihrer Regierungszeit eine noch tiefere Spaltung der Gesellschaft zugelassen, sagt der Göttinger Politik-Professor Franz Walter. Darunter leidet sie bis heute. weiter
  • 284 Leser

Mordverdacht gegen Rocker

'Hells Angel' soll Ex-Bandenmitglied erschossen haben
Drei Monate nach dem Mord an einem Berliner Motorradrocker hat die Polizei einen Verdacht. Sie sucht ein Mitglied der 'Hells Angels' aus Brandenburg. Der Mann ist Anfang 30, wohnt in Eberswalde und ist untergetaucht. Nahe dem Hells-Angels-Treff 'Germanenhof' in Hohenschönhausen (Berlin) war Mitte August ein 33-jähriger Rocker auf offener Straße erschossen weiter
  • 292 Leser

NA SOWAS . . .

Vielleicht sollte man Hunden nicht beibringen, Zeitungen zu transportieren, sondern Socken. In Düren (Nordrhein-Westfalen) jedenfalls hat sich das diesbezügliche Geschick des Riesenschnauzers Arco segensreich ausgewirkt. Er legte seinem Besitzer eine schwarze Herrensocke vor die Haustüre, voll mit Schmuck im Wert von tausenden von Euro. Die Polizei weiter
  • 302 Leser

Nach Krebs: Schweinehaut transplantiert

Münchner Forscher haben ein neues Verfahren zum Brustaufbau entwickelt
Ein neues Verfahren zum Brustaufbau für Frauen, denen nach einer Krebserkrankung die Brust abgenommen werden musste, haben Forscher der Uniklinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde München entwickelt. Die bisherige Methode sieht eine Transplantation von körpereigenem Gewebe vor. Üblich ist eine Entnahme von Haut- und Fettgewebe meist am Bauch, aber weiter
  • 334 Leser

Nicht glaubwürdig

Ursachen für den Niedergang
Für ihre Wahlniederlage und den Verlust von zehn Millionen Wählern seit 1998 listet die SPD in ihrem Leitantrag für den Parteitag viele Ursachen auf. weiter
  • 229 Leser

NOTIZEN

Bank in Turbulenzen Ein heftige Erschütterung hat ein dreistöckiges Bankgebäude in Pinneberg (Schleswig-Holstein) ins Schwanken gebracht. Es wurde sofort evakuiert. Statiker und Architekten untersuchten das Haus später, fanden aber weder Risse noch sonstige Schäden, so dass das Gebäude wieder geöffnet wurde. Was die Erschütterung, der ein minutenlanges weiter
  • 258 Leser

NOTIZEN

29 Millionen Euro für Warhol Ein Siebdruck des Pop-Art-Künstlers Andy Warhol ist in New York für mehr als 43 Millionen Dollar (29 Millionen Euro) versteigert worden. Das riesige Bild '200 One Dollar Bills' (1962) erzielte damit bei einer Auktion des Kunsthauses Sotheby's rund das Vierfache seines Schätzpreises. 'Die Nachfrage nach großer Kunst ist sehr weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN

SPD will Rentenprüfung Der Streit um die Rente mit 67 ist zum heute beginnenden SPD-Parteitag in Dresden neu aufgeflammt. Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will von der schwarz-gelben Bundesegierung eine Überprüfung und einen Aufschub einfordern. Herbert Rische, Präsident der Deutschen Rentenversicherung, warnte vor einer Abkehr von der allmählichen weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Probetraining bei 'ManU' Fußball: - Der beim SC Freiburg chancenlose Ersatztorwart Michael Langer (24) hat ein Probetraining beim englischen Meister Manchester United absolviert. 'Er hat dort mittrainieren können, weil man wegen der vielen Länderspiel-Abstellungen etwas Luft hatte', bestätigte Berater Jürgen Schwab. Eine Verpflichtung sei aber kein weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN

Tödliche Quälereien Reutlingen - Weil sie ihren zehn Wochen alten Buben zu Tode misshandelt hat, muss eine 22-Jährige aus Reutlingen wegen Totschlags vor Gericht. Die Anklage sei nun erhoben, die Verhandlung werde wohl im Frühjahr 2010 beginnen, teilte die Staatsanwaltschaft Tübingen mit. Die Frau habe gestanden, den Säugling mehrmals geschlagen und weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN

Kehrbezirke zu vergeben Schornsteinfeger können sich jetzt um die ersten freien Kehrbezirke in Baden-Württemberg bewerben. Laut Wirtschaftsministerium werden freie und freiwerdende Kehrbezirke nicht mehr bis zur Rente übertragen, sondern auf sieben Jahre befristet nach einem modernen Ausschreibungs- und Auswahlverfahren vergeben. Das Monopol der Inhaber weiter
  • 489 Leser

Nur ein Psychologe

Psychologische Betreuung spielt in der Fußball-Bundesliga keine bedeutende Rolle. Nur Rekordmeister Bayern München verfügt in Ex-Profi Philipp Laux (SSV Ulm 1846, Dortmund) über einen fest angestellten Psychologen. 1899 Hoffenheim und der VfL Bochum arbeiten mit einem Psychologen auf Honorarbasis zusammen. Die Mehrzahl der Vereine aber verfügt über weiter
  • 357 Leser

Parteilinke werben für Mattheis

Wahlaufruf fordert Trennung von Vorsitz und Spitzenkandidatur
Mit einem Wahlaufruf für Hilde Mattheis werben elf Partei-Linke für die Ulmer Bundestagsabgeordnete als neue Vorsitzende der Südwest-SPD. weiter
  • 317 Leser

Porsche mit Milliardenverlust

Trotz des Minus Dividende für die Aktionäre
Der Sportwagenhersteller Porsche hat im Geschäftsjahr 2008/2009 (31. Juli) einen Milliardenverlust eingefahren. An ihre Aktionäre wollen die Stuttgarter dennoch eine kleine Dividende zahlen. Vor Steuern liege das Minus der Holding bei 4,4 Milliarden Euro nach einem Plus von 8,6 Milliarden Euro im Vorjahr, teilte der Konzern mit. Porsche hatte unter weiter
  • 326 Leser

Post für den Tiger

Das Museum für Kommunikation zeigt Grafiken von Janosch
'Würden Sie mich bitte kurzfristig beküssen?' - Grafiken und Aquarelle von Janosch zeigt das Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main. Die lustige Welt von Tiger, Bär und Tigerente. weiter
  • 373 Leser

Private Fernseh-Sender wollen für Scharfes Geld sehen

Hochauflösende Programme über Satellit kosten künftig 50 Euro im Jahr - ARD und ZDF weiter gratis zu empfangen
Die Technik schreitet voran. Die Ideen, damit Geld zu verdienen auch: Wer künftig Pro Sieben, Sat 1, RTL & Co. in sehr guter Qualität sehen will, muss zahlen: Fernseh-Sender brauchen neue Einnahmen-Quellen. weiter
  • 602 Leser

Problem Geothermie

Um der Umwelt Gutes zu tun, hat die Stadt Staufen im Herbst 2007 hinter dem mit Millionenaufwand renovierten Rathaus sieben Erdwärmesonden legen lassen. Es wird vermutet, dass durch die Bohrungen Wasser in eine quellfähige Schicht eingedrungen ist. Solange Wasser in diese Schicht fließt, quillt das Gestein auf. Eine Materialprüfung hat ergeben, dass weiter
  • 289 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL Oberliga - Samstag, 14.30 Uhr: Spielberg - Illertissen, Villingen - Bonlanden, Denzlingen - SGV Freiberg, Kehl - Nöttingen, Norm. Gmünd - Bahlinger SC, Crailsheim - Walldorf, TSG Balingen - Kirchheim, Durlach - Stuttg. Kickers II. - Sonntag, 14.30: Hoffenheim II - Weinheim. Länderspiel, U 20 in Hoffenheim: Deutschland - Österreich (Fr. 19, weiter
  • 342 Leser

Proteste der Studenten weiten sich aus

Immer mehr Studenten protestieren in ganz Deutschland gegen Missstände im Bildungssystem. In München, wo bereits die Akademie der Bildenden Künste besetzt ist, nahmen etwa 300 Studenten auch das Audimax der Ludwig-Maximilians-Universität in Besitz. In insgesamt 20 deutschen Städten hielten die Studenten gestern Hörsäle besetzt. Teilweise kam es zu Auseinandersetzungen weiter
  • 323 Leser

Präsident wird kommende Woche vereidigt

Der wiedergewählte afghanische Präsident Hamid Karsai wird am Donnerstag kommender Woche zu seiner zweiten fünfjährigen Amtszeit vereidigt. Wann Karsai die Mitglieder seiner neuen Regierung ernennt, war noch unklar. Die erste Runde der Präsidentenwahl war von massivem Betrug gekennzeichnet. Die Stichwahl, in der Karsai gegen seinen Herausforderer Abdullah weiter
  • 330 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 686 321,90 Euro Gewinnklasse 2 464 074,30 Euro Gewinnklasse 3 58 009,20 Euro Gewinnklasse 4 2288,60 Euro Gewinnklasse 5 210,90 Euro Gewinnklasse 6 33,30 Euro Gewinnklasse 7 29,70 Euro Gewinnklasse 8 8,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 483 425,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 848 Leser

Spektakulärer Mordfall bald vor Gericht

Den teuflischen Plan soll eine ganze Clique ausgeheckt haben, eine Grube für die Leiche der Nachbarin war schon ausgehoben: Der spektakuläre Mord an einer 26-jährigen Frau in Bad Buchau (Kreis Biberach) beschäftigt vom 11. Januar an das Ravensburger Landgericht. Auf der Anklagebank der Jugendstrafkammer werden der 15-jährige Haupttäter und ein 17- jähriger weiter
  • 276 Leser

STICHWORT: Wachstumsbeschleunigungsgesetz

Der Bundestag hat gestern das umstrittene Steuerpaket von Union und FDP beraten. Die Eckpunkte: Familien: Der jährliche Kinderfreibetrag soll im Jahr 2010 von 6024 auf 7008 Euro angehoben werden. Das monatliche Kindergeld wird um jeweils 20 Euro erhöht. Kosten pro Jahr: bis zu 4,6 Milliarden Euro. Mehrwertsteuer: Zum 1. Januar 2010 soll für Übernachtungen weiter
  • 291 Leser

STUTTGARTER SZENE

Ehrenpate Oettinger Noch vor seiner Ernennung zum EU-Kommissar beginnt Günther Oettinger seinen Brüsseler Terminkalender zu füllen. Der Noch-Ministerpräsident ist neuerdings Ehrenpate eines Promi-Wengerts am Madonnenberg bei Schriesheim. Als er jüngst die Urkunde erhielt, gelobte er in einer als 'erstaunlich humorvoll' beschriebenen Rede, dass er zum weiter
  • 333 Leser

THEMA DES TAGES

SPD IN NOT Nach dem Absturz bei der Bundestagswahl wollen die Sozialdemokraten auf ihrem Parteitag neue Kraft schöpfen. Wir beschreiben, welche Pläne die Partei hat und wo die Gefahren lauern. weiter
  • 268 Leser

Trio im Teamrennen ohne Anni Friesinger

Das erste Teamrennen der olympischen Eisschnelllauf-Saison findet am Sonntag beim Weltcup in Heerenveen ohne Anni Friesinger-Postma statt. 'Das war schon vorher so besprochen. Anni hat mit dem Knie noch einige Probleme und wird sich auf die Rennen über 1000 und 1500 m konzentrieren', erklärte Bundestrainer Markus Eicher. Der Inzeller plant nun den ersten weiter
  • 229 Leser

TV-TIPP: Kopf frei ohne Gehirnwäsche

Keine Bundesliga, kein DFB-Pokal, keine Champions League - da heißt es, auf die Zähne beißen und irgendwie unbeschadet durch die TV-Woche kommen. So könnte es klappen: Heute hilft erstmal nur, das Hirn durchzulüften: Kopf frei bekommen, sagt der Fußballer. Geht am besten mit Domino Day (RTL, 20.15 Uhr). Kein Sex, keine Gewalt, keine Blutgrätsche, und weiter
  • 409 Leser

U-21-Auswahl bei EM-Qualifikation unter Zugzwang

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft darf sich in der EM-Qualifikation keinen Punktverlust leisten, sonst ist das Ticket zur EM 2011 in Dänemark in Gefahr. Heute Abend (21 Uhr, live im DSF) geht es gegen Nordirland und am Dienstag gegen San Marino. Derzeit liegt die deutsche Auswahl mit nur drei Punkten aus zwei Spielen auf dem dritten Platz der Gruppe weiter
  • 291 Leser

Ursache ist oft zu hohe Geschwindigkeit

93 Tote bei Motorradunfällen in der Saison 2009 auf den Straßen im Land
Bei Motorradunfällen auf den baden-württembergischen Straßen sind von Januar bis September 93 Menschen ums Leben gekommen. In 60 Fällen wurden die tödlichen Unfälle von den Motorradfahrern selbst verursacht, teilte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Stuttgart mit. Dabei sei bei 41 Unfällen mit tödlichem Ausgang zu hohe Geschwindigkeit die weiter
  • 288 Leser

Verteidiger von Alex W. kündigt Revision an

Urteil im Fall der ermordeten Ägypterin Marwa El-Sherbini noch nicht das letzte Wort
Der wegen Mordes an der Ägypterin Marwa El-Sherbini zur Höchststrafe verurteilte Russlanddeutsche Alex W. will das Urteil anfechten. 'Ich werde im Auftrag meines Mandanten Revision einlegen', sagte der Potsdamer Rechtsanwalt Veikko Bartel. Die Frist dafür beträgt eine Woche nach Prozessende. Bartel will das schriftliche Urteil, für das die Kammer nach weiter
  • 280 Leser

Vom Amoklauf zur Anklage: Chronologie der Ereignisse seit dem 11. März

Am 11. März hat der 17-jährige Tim K. in Winnenden und Wendlingen 15 Menschen und sich getötet. 12. März: Innenminister Heribert Rech (CDU) gibt vorschnell bekannt, dass der Todesschütze seine Tat im Internet angekündigt hat. Der Eintrag war gefälscht. 14. März: Unter großer Anteilnahme wird in Winnenden das erste Opfer des Amoklaufs beigesetzt. Polizei weiter
  • 310 Leser

Warten auf den Stillstand

Staufener stehen in der Katastrophe zusammen - Risse sind abgedichtet
Die Staufener gehen mit der Katastrophe gelassen um, die vor zwei Jahren in der Altstadt ihren Lauf genommen hat. In 227 Privathäusern sind Risse vorhanden. Viele erwarten den Winter mit Sorge. weiter
  • 390 Leser

Wilhelmsdorf gedenkt seiner Euthanasieopfer

Mehr als 100 000 Kranke und Behinderte wurden von den Nazis ermordet
Mit einer Gedenkfeier erinnert die diakonische Einrichtung 'Die Zieglerschen' in Wilhelmsdorf (Kreis Ravensburg) an die vor 70 Jahren begonnene Euthanasieaktion der Nazizeit, in deren Verlauf mehr als 100 000 kranke und behinderte Menschen als 'lebensunwert' ermordet wurden. Der Gedenktag am Totensonntag, 22. November, beginnt mit einem Gottesdienst weiter
  • 347 Leser

Wirtschaftsweise kritisieren Steuerpläne

Die Wirtschaftsweisen üben heftige Kritik an den Steuerentlastungsplänen der schwarz-gelben Koalition: Die Erhöhung des Kindergelds und des Kinderfreibetrags ab 1. Januar 2010 dürfte zur erhofften Steigerung des Wirtschaftswachstums 'so gut wie nichts beitragen', schreiben sie in ihrem Gutachten, das sie heute offiziell vorlegen. Nach einem Bericht weiter
  • 289 Leser

Übernahmewelle erfasst die IT-Branche

Nicht nur Hewlett-Packard kauft eifrig zu - Der Trend lautet: Alles aus einer Hand
Die Informationstechnologie ist in Bewegung. Insbesondere die Großen wachsen noch mehr durch Übernahmen. Dahinter steckt der Wunsch, den Kunden möglichst alles aus einer Hand anbieten zu können. weiter
  • 543 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Celesio im Minus Europas größter Pharmahändler Celesio (Stuttgart) ist wegen Wertberichtigungen in seinem Apothekengeschäft im dritten Quartal in die roten Zahlen gerutscht. Celesio hat im dritten Quartal einen Verlust von 196 Mio. EUR (Vorjahr: plus 69 Mio. EUR) eingefahren. Nach neun Monaten steht damit ein Minus von 72 Mio. in den Büchern. Im Vorjahreszeitraum weiter
  • 589 Leser

Zwei Ureinwohner im Zoo

'Emil' und 'Julius' sind Zeitzeugen der besonderen Art: Die Schildkröten waren schon 1934 bei der Zoogründung in Heidelberg dabei. weiter
  • 287 Leser

Ältere Menschen greifen zum Buch

. Menschen über 50 Jahre greifen gerne zum Buch. Gut zwei Drittel der 32 Millionen Menschen dieser Altersgruppe lesen regelmäßig, 13,5 Millionen kaufen auch Bücher. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Um Lektüre zu kaufen, gehen die Älteren demnach am liebsten in kleinere Buchhandlungen. Auf Platz zwei folgen weiter
  • 325 Leser