Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. November 2009

anzeigen

Regional (71)

Schwarz-weiß und lecker

Gmünder Weihnachtsmarkt heute ab 11 Uhr geöffnet – Gutsle am Lions-Stand
Heute um 11 Uhr öffnen die Holzbuden des Gmünder Weihnachtsmarkts, an denen sich Besucher mit allerlei Weihnachtlichem eindecken können. Glühwein und Gutsle bietet der Lions-Club Limes-Ostalb zugunsten der Hospiz-Bewegung, der Musical-Kids und der GT-Weihnachtsaktion an seinem Stand. Die Rezepte dazu gibt es hier. Heute: Schwarz-Weiß-Gebäck. weiter

Ein Grenzfall für den Bildschirm

Im Januar beginnen die Dreharbeiten für den Limesfilm
Die Idee ist nicht mehr ganz neu, die Realisierung schon: Das Limes-Filmprojekt soll endgültig ab Januar des neuen Jahres produziert werden. Zu sehen gib’s die Limes-Geschichte voraussichtlich im Herbst 2010, in der Römerabteilung des Museums im Prediger, von der DVD zuhause am Monitor. weiter
  • 132 Leser

Aalener Haushalt auf der Kippe?

Aalen. Bei den Etatberatungen für 2010 haben die Aalener Stadträte am Donnerstag mit einer knappen Mehrheit von 26 zu 25 Stimmen beschlossen, weder die Gewerbesteuer, noch die Grundsteuer B zu erhöhen, um eine Finanzierungslücke von 3,2 Millionen Euro zu schließen. Die nötigen Mittel werden nun aus dem Stammkapital des Eigenbetriebs Wasser entnommen. weiter

Kurierfahrerin verschwunden

Stuttgart. Eine 26 Jahre alte Kurierfahrerin eines Paketdienstes hat nach Polizeiangaben Briefsendungen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro unterschlagen. Die 26-jährige Kurierfahrerin nahm die Briefe am Verteilzentrum entgegen, lieferte sie aber nicht aus. Von der Frau fehlt jede Spur. weiter
  • 4828 Leser

Schüler schreiben über die Staufer

Göppingen. Die Göppinger Verlegerin Manuela Kinzel plant fürs Stauferjahr 2010 einen Schreibwettbewerb für Schüler. Teilnehmen können Oberstufenschüler nicht nur aus dem Kreis Göppingen, sondern aus „dem gesamten damaligen Herrschaftsgebiet der Staufer“. Die Beiträge sollen sich um die Staufer drehen, müssen aber nicht unbedingt historisch weiter
  • 175 Leser

Budenzauber in fast 200 Orten

Führer durch die Weihnachtsmärkte der Region Stuttgart
In der Adventszeit erstrahlt die Region Stuttgart in einem besonderen vorweihnachtlichen Glanz: An die 200 stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in den Städten und Gemeinden rund um die Landeshauptstadt locken zum Weihnachtsbummel. weiter

Feierstunde in der Stadtverwaltung

Die Stadt Gmünd verabschiedet und ehrt Mitarbeiter für langjährige Tätigkeiten
Oberbürgermeister Richard Arnold und Personalrat Winfried Breitweg verabschiedeten am Dienstag einige Mitarbeiter der Gmünder Stadtverwaltung. Sechs Mitarbeiter der Stadt wurden für ihre langjährige Tätigkeiten geehrt. weiter

„Crazy for You“ geht an den Start

Kartenvorverkauf beginnt am Samstagum 9 Uhr im i-Punkt.
Nicht nur die intensive Probephase hat für das Kolping-Musiktheater begonnen. Jetzt geht das „Unternehmen Musical“ mit Karten an den Start. Dabei werden die morgendlichen Kartenkäufer vom Kolpingchor mit warmen Getränken verwöhnt. weiter

Küche der Barmherzigkeit unterstützt

Beim jüngsten Restpostenverkauf der Firma Hermann Bauer jun. wurde – jetzt schon zum siebten Mal – die Küche der Barmherzigkeit in Armenien bedacht. 2000 Euro, der Betrag wurde großzügig aufgestockt, wurden jetzt am Pfarrer Karl-Heinz Scheide überreicht. Im Bild (von links) Alfons Wenger, Jan-Christian Bauer, Marion Bauer, OB Richard Arnold, weiter
  • 118 Leser

Einzigartig im Ostalbkreis

Hobby-, Kontakt- und Wissensbörse „Blickkontakt“ feiert 15-jähriges Jubiläum
„Ohne die Börse ‘Blickkontakt’, wäre die Stadt Schwäbisch Gmünd um einiges ärmer“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und dankt den ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihr Engagement. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEberhard und Gertrud Müller, Bargauer Straße 5, Zimmern, zur Goldenen Hochzeit.Pauline Munz, Am Schirenhof 55, zum 95. Geburtstag.Elsa Läpple, St.-Hedwig-Straße 32, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Adelheid Krämer, Waldauer Straße 17, zum 83. Geburtstag.Lea Wegner, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 76. Geburtstag.Brunhilde Walsch, Dahlienweg weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKStrauß vs. Schily Im Flick-Untersuchungsausschuss fliegen die Fetzen. CSU-Chef Franz-Josef Strauß verweigert die Antwort auf die Frage des Grünen-Politikers Otto Schily, was mit dem Flick-Geldern gemacht worden sei. Und kontert: Schily habe, als er RAF-Terroristen verteidigte, nicht danach gefragt, ob das Anwaltshonorar aus einem Banküberfall weiter

Um wieder im Jetzt zu leben

Eine 65-jährige Gmünderin betreut ihren an Alzheimer-Demenz leidenden Mann
Ihre Rente wollte ein Gmünder Paar in Spanien verbringen. Über zehn Jahre hinweg haben sich die beiden dort ein Haus eingerichtet, mit großem Garten, nahe am Meer. Vor kurzem hat die 65-Jährige alles verkauft. Allein. Ihr Mann hat Alzheimer-Demenz. Die 65-jährige Gmünderin erzählt, was das für sie bedeutet und wie sie Hilfe gefunden hat. weiter
  • 279 Leser

Kolloquium zum Geburtstag des Studiengangs

40 Jahre Kunststofftechnik
1969 haben die ersten Studenten ihr Studium der Kunststofftechnik an der Hochschule Aalen aufgenommen. „Seither hat unsere Ausbildung spezialisierter Ingenieure zur Erfolgsstory Kunststofftechnik beigetragen“, betonte Studiendekan Prof. Dr. Karl-Hans Leyrer beim Jubiläums-Kolloquium. weiter
  • 184 Leser

Senioren beisammen

Bunter Herbstnachmittag der Diakonie-Sozialstation
Alle Senioren aus Großdeinbach, Rehnenhof, Wetzgau und Wustenriet, die von den Mitarbeiterinnen der Diakonie-Sozialstation des Evangelischen Vereins betreut werden, wurden zm gemeinsamen Kaffeetrinken ins Haus Deinbach eingeladen. weiter
  • 109 Leser

Zwei Gründe zum Feiern

Tag der offenen Tür im St.-Peter-und-Paul-Kindergarten
Der St.-Peter-und-Paul-Kindergarten lud kürzlich die ganze Hardt-Gemeinde und alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein. Anlass war eine doppelte Feier: das 50- jährige Bestehen der Kirchengemeinde und die Umgestaltung der Räume in einen Montessori-Kindergarten. weiter

Roboterwettbewerb begeisterte Lego AG

Team des Hans-Baldung-Gymnasiums sammelte Erfahrungen im Regionalfinale
Die Lego AG des Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) nahm am Regionalfinale der First Lego League in Salach teil. Seit den Sommerferien hat sich die Gruppe von 10 bis 15 Schülern der Klassen 5 bis 10 gemeinsam auf diesen Wettbewerb vorbereitet. weiter
  • 217 Leser

In Klangwelt der Orgel entführt

Bernd Büttner konzertiert für das Familien- und Nachbarschaftszentrum
Mit Ovationen im Stehen feierten die Besucher beim Benefizkonzert für das Familien- und Nachbarschaftszentrum (FuN) in der St.-Peter-und- Paul-Kirche auf dem Hardt Bernd Büttner. weiter

Ministerpräsident gewählt

Martinus-Schüler und Heimbeiräte besuchen den Landtag in Stuttgart
Schüler der Martinus-Schule und Heimbeiräte der Stiftung Haus Lindenhof folgten der Einladung des Gmünder CDU-Abgeordneten Dr. Stefan Scheffold in den Stuttgarter Landtag. weiter

Zu viel Wind im Windpark

Erste der drei neuen Windenergieanlagen im Striethof angeliefert – Montage auf dem Mast verzögert sich
Die erste der drei neuen Windenergieanlagen im Windpark Striethof zwischen Eschach und Ruppertshofen hätte am Donnerstag ihre Rotoren bekommen sollen. Der starke Wind kam der Uhl Windkraft Projektierung Gesellschaft aus Ellwangen als Betreiber dieses Mal allerdings ungelegen: Die Arbeiten wurden abgeblasen. Sobald es windstiller ist, wird die Nabe mit weiter
  • 5
  • 248 Leser

Mit Engagement und Humor

Katholischer Kirchenchor St. Bernhard bereitet sich auf die Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Bach vor
Die Sänger des Katholischen Kirchenchors St. Bernhard Heubach zu einem Probenwochenende im Kulturhaus „Silberwarenfabrik“. Gemeinsam wollen sie das Weihnachstoratorium von Johann Sebastian Bach aufführen. weiter

Schukartons für 14 Länder

Mehr als 470 Weihnachts-Päckchen in Heubach für Kinder in Not gesammelt
Mit einem Spitzenergebnis ist die weltweit größte Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in diesem Jahr zu Ende gegangen. Immens viele Päckchen mit Süßigkeiten, Spielzeug, Schulsachen und Kleidung gingen auf Reisen und erfreuten Kinder in Not. Allein die Sammelstelle in Heubach nahm mehr als 470 Schuhkarton-Pakete entgegen. weiter

Unbekanntes in Stuttgart entdeckt

Mutlanger Feuerwehr in der Landeshauptstadt
Der Jahresausflug der Feuerwehr Mutlangen stand unter dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah – und noch unentdeckt“. weiter
  • 149 Leser

Was aus einstiger Hauptstadt wurde

Gschwender CDU vier Tage lang in Bonn unterwegs
Passend zum Jubiläum „60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ nahmen sich die Gschwender Christdemokraten bei ihrer Viertagesreise dieses Jahr Bonn als Ziel vor, um auf den Spuren der „Bonner Republik“ zu wandeln. 40 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt und mit Vorsitzendem Andreas Joos an den Rhein gefahren. weiter

Los Cojones bei der Snow-Go-Party

Volltreffer für die Skiabteilung des TV Mögglingen mit der „Snow-Go“-Party und deren Machern am vergangenen Samstag in Mögglingen. Auf der ehrwürdigen Bühne der „Alten Halle“ standen die Punkrocker von „Los Cojones“. Mit treibenden Rhythmen und sauberen Gitarrenriffs waren sie die Startpiloten in die anstehende Wintersaison weiter
  • 117 Leser

Schokolade und allerlei Kultur

Seniorenausflug des Tennisvereins Mutlangen in den Kraichgau
Dass die Seniorinnen und Senioren des Tennisvereins Mutlangen nicht nur auf dem Platz eine gute Figur abgeben, Kondition haben und eine gute Kameradschaft pflegen, stellten sie bei ihrem Jahresausflug unter Beweis. weiter

Aktuelle Lage und Gründungszeit

Der Tradition folgend haben sich die Rentner der Mürdter-Firmen in Mutlangen getroffen. Sie ließen es sich bei Kaffee und Kuchen und entspannten Gesprächen gut gehen. Fragen nach der aktuellen Lage beantworteten der Betriebsratsvorsitzende von Mürdter Werkzeug- und Formenbau, Jürgen Hägele, sowie Geschäftsführer Robert Mürdter und seine Frau. Eine Filmvorführung weiter

Buntes Herbstkonzert in Lautern

Zwei Chöre des Liederkranzes Lautern bieten einen bunten Melodien-Reigen
Der Liederkranz Lautern veranstaltete mit seinen zwei Chören „Gemischter Chor des Liederkranz Lautern“ und „All together“ ein „Buntes Herbstkonzert“ mit bekannten Melodien in der gut besuchten Mehrzweckhalle in Lautern. weiter

Heubacher Weihnachtsbaum steht

Bei frühlingshaften Temperaturen haben gestern Mitarbeiter des städtischen Bauhofes und Mitglieder der Heubacher Freiwilligen Feuerwehr den Weihnachtsbaum der Stadt auf dem Platz vor dem Rathaus und dem Gasthof „Rößle“ aufgestellt – gerade noch rechtzeitig zum ersten Advent, der am Wochenende gefeiert wird – wozu die evangelischen weiter
  • 168 Leser
Kommentar

Total unnötig

Vandalismus ist total unnötig. Es entstehen so viele Kosten, die von der Stadt bezahlt werden müssen. Für dieses Geld könnte man die Schule renovieren, neue Bücher kaufenund mehr Sportangebote organisieren. Es ist also gewissen Personen zu verdanken, dass wir auf unserem alten Kram sitzen und die Stadt nichts dagegen machen kann.Aber wie soll sie es weiter

Meist sind es die Jungs

Schüler der Klasse 10a und 10b des Hans-Baldung-Gymnasium recherchieren über Vandalismus
In einem Möbelgeschäft in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd wurde innerhalb von sechs Wochen zweimal das Schaufenster eingeworfen. Durch die Glasscherben wurden Möbel zerkratzt und zerschnitten. In diesen beiden Fällen zahlte die Versicherung noch, „jedoch ein drittes Mal übernehmen sie nicht mehr“, so die Geschäftsführerin. Vandalismus weiter

Thema Vandalismus

Wie diese Zeitungsseite entstanden ist
Die Klassen 10a und b des Hans-Baldung-Gymnasiums nimmt zurzeit an einem „Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2009“ teil. Und am Projekt „Zeitung in der Schule“, das die Gmünder Tagespost anbietet. Zum Thema Vandalismus haben sie zahlreiche Artikel geschrieben. weiter

Bedenken ignoriert

Modelflieger wollen Gelände in Bartholomä
Rund 750 Meter weg von der Wohnbebauung beim „Burren“ möchten die Modellflieger aus Lauterburg und Bartholomä einen Startplatz erhalten. Und so ihre Runden über Wanderwegen und Loipen ziehen. Die Verwaltung von Bartholomä sieht darin jedoch Konfliktpotenzial. weiter
  • 4

Volksmusik-Revue

Inka Bause ist Expertin im Glückbringen. Dieses Jahr ist sie auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten und präsentiert zur Premiere, am Dienstag, 1. Dezember, um 20 Uhr die größten und beliebtesten Stars der deutschen Musikszene. weiter
  • 380 Leser

Powerfrau mit Biss

„Super Plus! – Tanken & Beten“ heißt das neue Programm von und mit Lisa Fitz. Einen Rundumschlag über das wirklich Wichtige im Leben gibt es am Donnerstag, 3. Dezember, um 20 Uhr im Schrannensaal in Dinkelsbühl. weiter
  • 402 Leser

Improtheater

Nach den begeisternden Improvisationswettkämpfen der letzten Jahre hat sich die Rätscheeigene Theatergruppe KäSch auch für diesen Dezember Gäste eingeladen – die Improgruppe Rezeptfrei aus Illertissen. Nach den Vorgaben des Publikums wird beim „Impro-Match“ gespielt, gesungen, gereimt, getanzt und sicher auch gelacht. Dies ist nach weiter
  • 302 Leser

Beatles-Mania

„Tribute Bands“ wie die „Cavern Beatles“ schaffen es, das wahre Wesen der Künstler und die Stimmung der Zeit zu erfassen und dem Zuschauer zu vermitteln: am Freitag, 4. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 609 Leser

Vernissage mit Bildern von Cola da Caparola

Am Sonntag in Kaisersbach
Cola da Caparola stellt im Restaurant Ebnisee ihre Arbeiten aus. Die Bilder der Stuttgarter Künstlerin basieren auf einem Zusammenspiel aus Horizontalen und Vertikalen. Vernissage ist am Sonntag um 11 Uhr. weiter

Brandstifter muss ein Jahr länger sitzen

Außer Pauschal-Geständnis und Entschuldigung sagt T. nichts zu dritter Brandstiftung in Lindach
Die Serie der Brandstiftungen in Lindach ist nun offenbar vollends aufgearbeitet: Nachdem der frühere Feuerwehrkommandant T. auch gestanden hat, im Mai 2008 einen Rohbau angezündet zu haben, verurteilte ihn das Schöffengericht am Donnerstag zu drei Jahren Haft – ein Jahr mehr, als er bereits für die im Frühjahr verhandelten Brandstiftungen bekommen weiter
  • 449 Leser

„Erlebniswelt“ in Abschnitten?

Neue Vorschläge von OB Martin Gerlach – Ganzjahresöffnung des Besucherbergwerks angestrebt
Sie hält sich hartnäckig – die Diskussion um die Erlebniswelt Eisen am Tiefen Stollen. Ginge es nach der Mehrheit des Gemeinderats, wäre das Projekt beerdigt. OB Martin Gerlach indes denkt anders, hat Ideen für eine „Erlebniswelt“ in abgespeckter Version. Wie dann einst die Aalener Museumslandschaft im Ganzen aussehen könnte, das soll weiter
  • 141 Leser

Nikolausdienst

Gschwend. Die Krabbelgruppen der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend organisieren einen Nikolausdienst. Termine für den Besuch des Nikolaus sind am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Dezember, je von 17 bis 20 Uhr. Der Nikolausbesuch kostet 8 Euro. Der Erlös kommt den Krabbelgruppen zugute. Anmeldung bis 1. Dezember unter (07972) 911841. weiter
  • 3672 Leser

Rechtzeitig informiert

Bürgermeister Baum über Vorgehen bei Baugesuchen
Josef Hölldampf sei wie alle anderen Anlieger rechtzeitig über den geplanten Umbau der Gemeindehalle informiert worden und habe die Möglichkeit gehabt, Einwände zu erheben, sagt Bürgermeister Ulrich Baum zu dem Vorwurf, er habe Hölldampf vor vollendete Tatsachen gestellt (siehe nebenstehenden Leserbrief). weiter
  • 140 Leser

Rathaus stünde Sanierung gut

Thema: Spraitbachs Bürgermeister Ulrich Baum: So nicht, Herr Bürgermeister Baum, nehmen wir an, Sie sind Grundstücksbesitzer in der Gemeinde Spraitbach. Im Zuge der Umbaumaßnahmen an der Gemeindehalle bei der Grundschule wäre eine Erweiterung der Parkplätze und eine Optimierung der Zufahrt sinnvoll. Zufällig gehörte Ihnen das dafür notwendige Grundstück. weiter
  • 118 Leser

Kooperation mit Heubach zum Wohl der Schüler

Bartholomä stimmt zu
Als „keine einfache Entscheidung“, sah Gemeinderat Bruno Bieser die Schließung der Hauptschule am Ort, beziehungsweise deren Umwandlung in eine Außenstelle der Werksrealschule Hubach. Dennoch sprach sich das Bartholomäer Gremium dafür aus. weiter
  • 3
  • 105 Leser
Zur Person

Michael Länge 50

Schwäbisch Gmünd. Studium der Germanistik und Anglistik, Volontariat beim Radio, journalistische Stationen in Reutlingen und Detroit, Leiter der Lokalredaktion Erfurt der „Thüringischen Landeszeitung“. Und seit 1. Dezember 1995, also seit ihrem 36. Geburtstag, ist Michael Länge Leiter der Redaktion der GMÜNDER TAGESPOST, die, wie er im 50. weiter
  • 2
  • 134 Leser

Frauenfrühstück

Mutlangen. Die Pressehütte Mutlangen lädt für morgen zwischen 9.30 bis 11.30 Uhr zum Frauenfrühstück ein. Der inhaltliche Programmpunkt steht unter dem Motto: „Achtsamkeit und Präsenz. Wege zum Selbst im freien Tanz.“ Angeleitet wird der Morgen von Silvia Maria Bopp (Tanztherapeutin i.A.). Ab Februar 2010 findet in der Pressehütte Mutlangen weiter
  • 102 Leser

Musik zur Marktzeit

Schwäbisch Gmünd. Weihnachtslieder wie „Es kommt ein Schiff geladen“ und Spirituals wie „Go tell it on the Mountain“ zählen zum Repertoire der St. Michael-Chorknaben. Am Samstag, 28. November, werden sie vormittags in der Augustinus-Kirche singen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr. Die Chorknaben freuen sich auf viele Besucher. weiter
  • 2375 Leser

Taxifahrer betrogen

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Taxi ließ sich am Dienstag ein Unbekannter von Stuttgart nach Gmünd fahren. Er stieg in der Ledergasse vor der Volksbank aus, um dort angeblich Bargeld abzuheben, betrat das Bankgebäude und verließ es durch einen anderen Ausgang wieder. Der Taxifahrer blieb auf seiner unbezahlten Rechnung sitzen. weiter
  • 2658 Leser

Ferkel-Nachwuchs in der Wilhelma

Stuttgart. Im zoologisch-botanischen Garten Wilhelma sind 21 Schwäbisch-Hällische Schweinchen zur Welt gekommen. Die Ferkel leben auf dem Schaubauernhof der Wilhelma. Das Schwäbisch- Hällische Landschwein, gilt als robust, genügsam, fruchtbar und wohlschmeckend. Die Wilhelma will seine Ferkel zur Mast an Landwirte abgeben weiter
  • 2982 Leser

Nach Erdbohrung Risse in Schule

Schorndorf. Durch die Erdwärmebohrung auf einem Privatgrundstück hat sich in einem Bereich Schorndorfs der Grundwasserspiegel gesenkt. das wiederum führt, wie nun laut Baubürgermeister Andreas Stanicki „fast zweifelsfrei“ feststeht, zu immer größer werdenden Schäden an der Keplerschule. Zwölf Klassenzimmer und Nebenräume im Grundschulbereich weiter
  • 179 Leser

Weihnachtsmarkt Magnet für Taschendiebe

Stuttgarter Polizei warnt
Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt hat begonnen. Bis zum 23. Dezember können die zahlreichen Besucher aus dem In- und Ausland zwischen mehr als 200 Ständen bummeln. Die Polizei befürchtet aber, dass die Adventswelt auch viele Taschendiebe anziehen wird. weiter
  • 125 Leser
POLIZEIBERICHT

Kraftstoff abgezapft

Mutlangen In der Nacht zum Mittwoch zapfte ein Unbekannter ca. 200 Liter Dieselkraftstoff aus einem in der Breite abgestellten Bagger der Marke Atlas ab. Der Bagger stand frei zugänglich auf der Baustelle zwischen dem Edeka-Lebensmittelmarkt und der Jet-Tankstelle. weiter
  • 1901 Leser
POLIZEIBERICHT

6000 Euro Schaden

Mögglingen Die Heubacher Straße in Richtung Ortsmitte Mögglingen befuhr am Dienstag gegen Mittag ein 40-Jähriger. Eine 33-Jährige wollte von der Heglestraße aus in die Heubacher Straße einbiegen. Weil sie die Entfernung zum Pkw des 40-Jährigen falsch eingeschätzt hatte, kam es zum Zusammenstoß. weiter
  • 2594 Leser
POLIZEIBERICHT

Mehrere Leichtverletzte

Schwäbisch Gmünd. Im Kreuzungsbereich Täferoter Straße/Iltisfeld kam es am Dienstag gegen 16 Uhr zu einem Unfall mit drei Leichtverletzten und Sachschaden von rund 10 000 Euro. Eine 31-jährige Autofahrerin wollte von der Täferroter Straße nach links in die Hans-Diemar-Straße einbiegen. Wegen Gegenverkehr musste sie anhalten. Die nachfolgende 26-jährige weiter
  • 161 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt nicht beachtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 69-Jähriger wollte am Dienstag gegen 11 Uhr vom Schleckerland nach links in die Hauptstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen von rechts kommenden Mercedes. Es kam zum Zusammenstoß, dabei entstand Schaden über 6000 Euro. Der Mercedesfahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 2130 Leser

Salvator-Zipf ab Samstag

Schwäbisch Gmünd. Die Nachfrage nach Salvator-Zipf ist bereits enorm. Doch die Back-Idee, die Bäckermeister Thomas Schmid zu Gunsten des Salvators kreierte, ist am kommenden Samstag erstmals am Stand des Salvator-Freundeskreises auf den Wochenmarkt zu haben. Die Zipfe für den ersten Wochenmarkt stellt Schmid unentgeltlich zur Verfügung. später wird weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Im Seniorenzentrum Wetzgauer Berg findet am Sonntag, 29. November, um 14.30 Uhr eine Adventsfeier mit Basar und Stubenmusik statt. Neben selbsthergestellten Arbeiten in der Ergotherapie gibt es eine Springerlesmodel-Ausstellung mit Versucherle. weiter
  • 2763 Leser
Kurz und Bündig
Länger geöffnet Der Gmünder Weltladen hat seine Öffnungszeiten an den Vorweihnachtssamstagen geändert. Abweichend von den üblichen Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr, ist das Fachgeschäft für fairen Handel an den Samstagen 28. November sowie 5., 12. und 19. Dezember jeweils bis 16 Uhr geöffnet. weiter
  • 2346 Leser
Kurz und Bündig
Punk-Rock Die Stuttgarter Deutsch-Punk-Rock-Band „Parkhaus“ ist am Freitag, 27. November, um 20 Uhr zu Gast im Musikclub Abwärts in der Parlerstraße. Unterstützt wird das Quartett von den Gruppen Acquine aus Aalen und Klappstuhl aus Heidenheim. Eintritt: fünf Euro. weiter
  • 2485 Leser

Musikverein stimmt auf Weihnachten ein

Am Sonntag in St. Laurentius
Pünklich zum Beginn der besinnlichen Zeit präsentieren die Ensembles des Waldstetter Musikvereins am Sonntag, 29.November, ab 17 Uhr ein stimmungsvolles Konzert in der Pfarrkirche St. Laurentius. weiter

Ursache bleibt unklar

Polizei ermittelt zum Unfall bei Waldhausen nicht weiter
Weshalb es am Dienstag zu einem tödlichen Unfall zwischen Waldhausen und Plüderhausen gekommen ist, bleibt wohl unklar. Die Polizei ermittelt in diesem Fall nicht mehr, da für die Staatsanwaltschaft kein Interesse an einer Strafverfolgung besteht. Das erklärt ein Polizeisprecher auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
  • 279 Leser

Lob für fleißige Blutspender

DRK ehrt am Mittwochabend Mehrfachspender in Lorch
Fleißige Blutspender erhielten am Mittwoch in Lorch ein dickes Lob für ihr Engagement und es gab Auszeichnungen vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) für alle. weiter
  • 115 Leser

Lieblingswort

Eines Tages fällt es auf: Ein bestimmtes Wort wird zur Zeit oft gebraucht. In den Medien ist es zu hören und zu lesen, für viele Begriffe wird es verwendet, um die Sache bildhaft zu machen. Und passt sozusagen fast immer. So mancher verliebt sich in das Wort, das er bislang gar nicht so richtig beachtet hat. Es wird vertraut - das Wort - obwohl viel weiter
  • 116 Leser

Lärm kommt nicht von Rentnern

Zum Thema Ruhestörung in Untergröningen und dem GT-Artikel „Beschwerde umstritten“ vom 18. November, nachzulesen auf www.gmuender-tagespost.de:Wenn es nicht die Gäste vom Bistro sind, die mit Karacho an- und abfahren, so stimmt es doch, wie Herr Pecinka bei einem Gerichtstermin äußerte, dass es die Kinder von Herrn Hirsch sein müssten, welche weiter

Wie Stress das Gehirn verwüstet

Ralf Tscherpel spricht auf Einladung der AOK im Prediger über Burnout
Stress ist etwas ganz Persönliches, das erfuhren die Zuhörer von Ralf Tscherpel am Dienstag im Gmünder Prediger. Was den einen beflügelt, kann den anderen zum Burn-out führen, dem Gefühl, ausgebrannt zu sein. Darum muss der Weg, mit Stress umzugehen, ein ebenso individueller sein. weiter
  • 4
  • 228 Leser

Regionalsport (18)

Neue Zuversicht in Alfdorf

Handball, Männer: Gegen Oeffingen sollte man weitere Verbesserungen erkennen
Während Handballbezirksligist Alfdorf am Sonntag gegen Oeffingen Heimrecht genießt, muss der TSV Lorch beim SC Korb antreten. Auch Bettringen und Wißgoldingen treten vor heimischer Kulisse auf, wobei die SG die SG Lauter II empfängt und der TVW den TSV Bartenbach II erwartet. Der TSB Gmünd II hingegen ist auswärts beim Tabellennachbarn Wangen-Börtlingen weiter

Der Dynamo fehlt

Fußball, Dritte Liga: FC Heidenheim fährt nach Dresden
Neues Stadion, tolle Stimmung, viele Träume. Doch in der Realität ist Dynamo Dresden Tabellenletzter der Dritten Liga. Am Samstag ist der FC Heidenheim zu Gast und könnte sein Punktekonto auf beruhigende 25 Zähler verbessern. weiter
  • 114 Leser

Sportmosaik

Für ein Oberliga-Auswärtsspiel ist es nur ein Katzensprung. Gut 40 Kilometer sind’s von Schwäbisch Gmünd nach Kirchheim. Und dort können die Fans des FC Normannia am Samstag etwas erleben, was es seit dem Aufstieg im Jahr 2004 nicht mehr gegeben hat: ein Liga-Spitzenspiel ihres Clubs. Und deshalb hoffen die Gmünder Verantwortlichen, dass möglichst weiter
  • 5

Ein Derby unter Freunden

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen fährt am Samstag zu den Stuttgarter Kickers – Roman Riedel in der Startelf?
Von einem Pflichtsieg gegen den Tabellenachten ist keine Rede. Der Spitzenreiter VfR Aalen reist am Samstag mit großem Respekt zum Württemberg-Derby zu den Stuttgarter Kickers. Zumal die „Blauen“ im heimischen Gazi-Stadion noch immer ungeschlagen sind. „Das ist eine hohe Hürde“, sagt Rainer Scharinger. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 759 Leser

Zwei gegensätzliche Neulinge

Fußball, Kreisliga A: Hohenstadt ist im Aufsteigerduell zu Gast beim TSV Essingen II
Länger als gedacht blieb der TSV Essingen II dran an den vorderen Zwei der Kreisliga A. Das in der Vorrunde Gezeigte in der Rückrunde zu bestätigen, wird nicht einfach für die Landesliga-Reserve, die am Sonntag das Aufsteigerduell bestreitet. weiter
  • 143 Leser

Keiner will den fiesen Winter

Fußball, Bezirksliga: Dreifache Derbyzeit zum Auftakt der Rückrunde
Besinnliche Adventszeit? Nicht in der Bezirksliga. Zum 1. Advent startet die Rückrunde. Und mit ihr die totale Derbyzeit. Dreimal geht es heiß her, wenn es heißt: Gmünder Klub trifft Gmünder Klub. weiter
  • 154 Leser

„Kirchheim ist verwundbar“

Fußball, Oberliga: FC Normannia reist mit Respekt und Selbstvertrauen zum Spitzenspiel beim VfL
„Es wird ein Duell auf Augenhöhe“, sagt Patrick Faber, Mittelfeldspieler des FC Normannia Gmünd. Die Normannen reisen mit sieben Punkten Rückstand nach Kirchheim, „doch der VfL ist verwundbar“, erklärt Faber. Anpfiff der Spitzenpartie zwischen dem Oberligazweiten, VfL Kirchheim, und dem Vierten, FC Normannia, ist am Samstag um weiter
  • 5
  • 166 Leser

Top-Tänzer im Stadtgarten

Tanzen, Rot-Weiß-Ball: Am Samstag steigt ein Latein-Turnier der Extraklasse
Welche Sportart lässt sich besser mit einem Ball verbinden als der Tanzsport? Am Samstag bietet der Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd wieder den repräsentativen Rahmen für den beliebten Rot-Weiß-Ball der Tanzsportabteilung des TC Rot-Weiß Gmünd. Dabei tanzen die Latein-Paare um den begehrten „Einhornpokal“. weiter

„Noch weiter vor“

Motorsport, Rallye: Eschacher krönen eine gute Saison
Das Rallyeteam mit den Fahrern Patrick Brenner, Steffen Arnold und Christoph Niewöhner vom MSC Eschach hat eine erfolgreiche Rallyesaison mit vielen Top-Platzierungen beendet. Mit einem Klassensieg beim Aalener Rallyesprint krönten die Eschacher ihre gute Saison. weiter

SG Bettringen trifft auf das Schlusslicht

Tischtennis, Landesliga: Die Begegnung der SGB mit Schorndorf steigt am Samstag um 18.30 Uhr
Zum nächsten Heimspiel empfängt die SG Bettringen am Samstag das Schlusslicht SG Schorndorf II in der Scheffoldturnhalle. Um die Tabellenführung in der Tischtennis-Landesliga zu behalten, ist für die SGB natürlich ein Sieg Pflicht. Anpfiff des Duells ist am Samstag um 18.30 Uhr in der Turnhalle des Scheffold-Gymnasiums. Unterschätzen sollten die Bettringer weiter

WSG beim Primus

Handball, Frauen: Lorch/Waldhausen zu den Kickers
Während sich die Handballdamen der WSG Lorch/Waldhausen am Samstag bei Tabellenführer Stuttgarter Kickers einem echten Leistungstest unterziehen müssen, empfängt Alfdorf am Sonntag den TV Oeffingen. Die SG Bettringen trifft in der Uhlandhalle auf die HSG Oberkochen/Königsbronn und in der Kreisliga empfängt Wißgoldingen Schlusslicht Dettingen in der weiter

SVG schnuppert Meisterschaftsluft

Schwimmen, Kurzbahn-DM
Wenn es von Donnerstag bis Sonntag in Essen um die Titel bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften oder um die Teilnahme an den Finals geht, dann ist der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd außen vor. Was aber nicht bedeutet, dass man in der europäischen Kulturhauptstadt des kommenden Jahres überhaupt nicht aktiv vertreten ist. weiter
  • 108 Leser

Deutliche Fortschritte

Gewichtheben, Kooperation
Zwölf starke Mädchen und Jungen der Klassenstufen sieben, acht und neun hatten im Rahmen eines Projekts unter der Leitung von Bernd Krätschmer vom SGV Oberböbingen und Sportlehrerin Ingrid Landsinger Gelegenheit, sich mit Gewichtheben auseinanderzusetzen. weiter

Turngau bei TSG

Turnen, Ehrungen
Der Turngau Ostwürttemberg ehrt am 29. November verdiente Mitarbeiterinnen und erfolgreiche Sportlerinnen, sowie Mannschaften im Weststadtzentrum in Aalen-Hofherrnweiler. Einer der Höhepunkte der von der TSG Hofherrnweiler ausgerichteten Veranstaltung ist die Verleihung des „Gläsernen Turner“. weiter
  • 2304 Leser

Keine Probleme

Tischtennis, Landesliga, Frauen: SGB gewinnt locker 8:1
Die Hürde im Auswärtsspiel beim Aufsteiger SV Nabern nahmen die Tischtennis-Damen der SG Bettringen problemlos. Einen klaren 8:1-Erfolg fuhr die SGB ein. weiter

Schlechter Start

Hockey, Knaben A
Die Hockey-Knaben A des FC Normannia Gmünd reisten zum Auftakt der Hallensaison nach Bietigheim und spielten dort gegen Suebia Aalen (1:4), HC Esslingen (2:3) und gegen die Gastgeber aus Bietigheim (1:0). Ein nicht zufriedenstellender Saisonstart. FCN-Tore: Tobias Schramm,Can Gündüz, Lukas Körger (2) weiter
  • 2818 Leser

Überregional (90)

'Die Welt ist sinnlos'

Zum 100. Geburtstag des Dramatikers Eugène Ionesco
Sein Stück 'Die kahle Sängerin' brachte 1949 die Geburtsstunde des absurden Theaters. Der französisch-rumänische Autor Eugène Ionesco wurde in diesem Genre weltberühmt. Heute ist sein 100. Geburtstag. weiter
  • 361 Leser

'Klang-Reich' für Kinder

'Anfassen erlaubt': Mit diesem Appell ist in Ludwigshafen ein Mitmachmuseum für Kinder rund um die klassische Musik eröffnet worden. Im 'KlangReich' der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz wird den Kindern unter anderem gezeigt, wie Instrumente entstehen. Die Jungen und Mädchen können von der Trommel bis hin zur Geige im Miniformat alles ausprobieren. weiter
  • 283 Leser

'Kurs' zum Schutz der Öffentlichkeit

Entlassene Sexualtäter werden überwacht
Ein Programm des Landes soll das Risiko sexueller Verbrechen vermindern. Im April startet die Überwachung entlassener, rückfallgefährdeter Straftäter. weiter
  • 321 Leser

15 Euro pro Schüler? Der umstrittene Lizenzvertrag

Die VG Musikedition bietet den deutschen Musikschulen einen Lizenzvertrag zum Kopieren von Musiknoten an. Darin werden 15 Euro pro Musikschüler und Jahr verlangt. Dafür dürfen kürzere Werke (bis fünf Minuten Spieldauer) komplett kopiert werden, von längeren Werken maximal 20 Prozent. Diese Duplikate können dann im Unterricht und in musikschulinternen weiter
  • 327 Leser

26:28 - Frisch Auf lässt sich den Schneid abkaufen

Ab nach Kassel fuhren die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen voller Hoffnung. Zurück reisten sie mit einem Päckchen Enttäuschung im Gepäck. Der Tabellen-Vierte musste sich beim 13. MT Melsungen mit 26:28 (13:14) geschlagen geben. Dabei waren die Melsunger stark ersatzgeschwächt in dieser Partie gegangen. Doch sie wollten es nach der bislang weiter
  • 352 Leser

AFGHANISTAN: Mehr Soldaten nach Kabul

In den USA wird über mehr Soldaten für Afghanistan nachgedacht. Indes heißt es aus Deutschland, dass sich die Kosten für den Einsatz erhöhen. weiter
  • 334 Leser

Anlauf für europaweites Rauchverbot

EU-Kommission soll bis zum Jahr 2011 einen Gesetzesvorschlag machen
Das EU-Parlament macht Druck: Die Kommission soll ein Gesetz für einen noch schärferen Nichtraucherschutz ausarbeiten. Die Mehrheit der EU-Bürger würde das wohl unterstützen. Dennoch regt sich Widerstand. weiter
  • 359 Leser

Auf einen Blick

TENNIS WORLD TOUR FINALS in London (3,35 Mio. Euro), 2. Spieltag Gruppe A: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Murray (Großbritannien/Nr. 4) 3:6, 6:3, 6:1. Tabelle: 1. Federer 4:2 Sätze/2:0 Pkt., 2. Murray u. Del Potro (Argent./Nr. 5) je 3:3/1:1, 4. Verdasco (Spanien/Nr. 7) 2:4/0:2. - Federer im Halbfinale. Gruppe B: Söderling (Schweden/Nr. 8) - Djokovic (Serbien/Nr. weiter
  • 363 Leser

AUSSTELLUNGEN: Doppelaktion für Seemann

Durch zahlreiche Arbeiten im öffentlichen Raum ist der Bildhauer Karl-Henning Seemann aus Löchgau weit über seine Heimat hinaus bekannt. Sein 75. Geburtstag ist für die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen und die Städtischen Museen Heilbronn der Anlass, mit zwei parallel laufenden Ausstellungen Einblicke in sein künstlerisches Schaffen zu präsentieren. weiter
  • 286 Leser

Auszüge aus der Begründung des Cas-Richter zu ihrem Urteil

'(. . .) Zusammenfassend hat das CAS-Panel die Argumente der Kläger bezüglich der Proben und des Nachweisverfahrens zurückgewiesen und stellte fest, dass das von den Herstellern entwickelte Prozedere der Kalibrierung des Analysegerätes zuverlässig war. Auch stellte das Gremium fest, dass der Anteil der Retikulozyten bei der Athletin am 6./7. Februar weiter
  • 315 Leser

Bau der Pipeline wird erzwungen

Die umstrittene Ethylen-Pipeline quer durch Baden-Württemberg kann nun auch gegen den Willen betroffener Grundeigentümer gebaut werden. Der Landtag verabschiedete am Mittwoch in abschließender zweiter Lesung nahezu einstimmig das dazu notwendige Wegerechtsgesetz. Dagegen votierte nur die SPD-Abgeordnete Ursula Haussmann, in deren Wahlkreis Aalen etliche weiter
  • 259 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe A FC Bayern - Maccabi Haifa 1:0 (0:0) FC Bayern: Butt - Lahm, Demichelis, van Buyten, Badstuber - Müller, Schweinsteiger, van Bommel, Pranjic (70. Ottl) - Olic (81. Timoschtschuk), Gomez. Tor: 1:0 Olic (62.). - Zuschauer: 58 000. Gir. Bordeaux Juventus Turin 2:0 (0:0) 1GIR. BORDEAUX 54108:213 2Juventus Turin 52213:38 weiter
  • 235 Leser

CHRONOLOGIE

Die Karriere Claudia Pechstein holt 1994 in Lillehammer ihre erste Olympische Goldmedaille. Es folgen vier weitere, die letzte 2006 in der Teamverfolgung. Pechstein wird zur erfolgreichsten Eisschnellläuferin, verdient im feindlichen Duett mit Rivalin Anni Friesinger in einer Randsportart sehr viel Geld, von millionenschweren Werbeverträgen ist die weiter
  • 284 Leser

Claudia Pechstein bleibt gesperrt

Doping: Eisschnellläuferin sieht sich nach Cas-Urteil als Opfer sportpolitischer Ränkespiele
Claudia Pechstein steht vor einem Scherbenhaufen. Gestern hat der Internationale Sportgerichtshof Cas die Doping-Sperre der Eisschnelllauf-Olympiasiegerin auf der Basis ihres auffälligen Blutprofils bestätigt. weiter
  • 265 Leser

Claudia Pechstein bleibt wegen Dopings gesperrt

Claudia Pechstein, die erfolgreichste deutsche Winter-Olympionikin, steht vor dem Aus. Der Internationale Sportsgerichtshof (CAS) bestätigte gestern eine zweijährige Sperre wegen Blutdopings gegen die Eisschnellläuferin. Damit wird Pechstein nicht nur die Olympischen Winterspiele in Vancouver verpassen. Ihre gesamte Karriere droht zusammenzufallen. weiter
  • 341 Leser

Daimler-Aktionär füllt seine Kasse

Der arabische Daimler-Großaktionär Aabar, der Staatsfonds des Emirats Abu Dhabi, sammelte bei Investoren gut 1,6 Mrd. Dollar ein. Der Kredit laufe sechs Monate und sei für 'allgemeine Unternehmenszwecke' bestimmt, teilte Aabar mit. 'Das wird sicherlich wieder Gerüchte um eine Aufstockung bei Daimler bringen', sagte ein Börsianer. Aabar-Chef Khadem Al weiter
  • 394 Leser

Der Samen des Nichtstuns

Die auch in Italien verbreitete Mittagspause ist dem Minister Rotondi ein Dorn im Auge. Doch sein Ruf nach Abschaffung findet kein Echo. weiter
  • 322 Leser

Deutsche Aktien bleiben im Aufwärtstrend

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern zu. Gute Vorgaben der asiatischen Börsen trieben die Märkte nach oben. Spannend wurde es am Nachmittag, nachdem in den USA ein wahrer Datenkranz vor dem Thanksgiving-Feiertag veröffentlicht worden war. So waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der abgelaufenen Woche überraschend stark gesunken. Die Verkäufe weiter
  • 396 Leser

Die meisten Preisträger stehen schon fest

Millennium-Bambi: Helmut Kohl; Lebenswerk: Maximilian Schell; Ehren-Bambi für Deutsche in Hollywood: Michael Ballhaus, Roland Emmerich, Caroline Link, Florian Henckel von Donnersmarck, Oliver Hirschbiegel; Film national: Michael 'Bully' Herbig, Jonas Hämmerle, Mercedes Jadea Diaz ('Wickie und die starken Männer'); Schauspieler International: Christoph weiter
  • 368 Leser

Die Münchner Hoffnung lebt weiter

Champions League: Nach 1:0 gegen hat der FC Bayern sein Schicksal selbst in der Hand
Ivica Olic sei Dank. Sein Treffer zum 1:0 gegen Maccabi Haifa hält den FC Bayern im Rennen um die K.o.-Runde der Champions League. Überzeugen konnten die Münchner allerdings erneut nicht. weiter
  • 296 Leser

Doppel-Aufgabe für Gössner

19-Jährige startet im Biathlon und im Skilanglauf
Laufwunder Miriam Gössner (Garmisch) wird in den kommenden Wochen im Biathlon- und Skilanglauf-Weltcup starten. Zunächst wird die 19-Jährige beim Weltcup in Östersund ab 2. Dezember ihr Weltcup-Debüt mit der Waffe feiern. Danach folgt am 12. und 13. Dezember ein Leistungstest ohne Gewehr bei den Langlauf-Spezialisten in Davos. Anschließend wird Gössner weiter
  • 310 Leser

Doppel-Test gegen die Niederlande

Letzte Tests für den Ernstfall: Eine gute Woche vor dem Auftakt der WM in China (5. bis 20. Dezember) testen die deutschen Handballerinnen in zwei Länderspielen gegen den Nachbarn Niederlande noch einmal ihre Form. Heute in Wuppertal (20.00 Uhr) und morgen in Greven (19.00) will Bundestrainer Rainer Osmann zwar Siege sehen. Doch wichtiger als das Ergebnis weiter
  • 273 Leser

Dschihad-Union wohl doch real

Verfassungsschutz: Keine Zweifel mehr an Existenz der Terrorgruppe
Der Landesverfassungsschutz hält die Islamische Dschihad-Union nicht mehr für einen Schwindel. Das hätten die Sauerland-Prozesse gezeigt. weiter
  • 298 Leser

Ein seltener Genuss

2:0 in Glasgow - für den VfB hat der Sieg Seltenheitswert. Der letzte Erfolg in einem Auswärtsspiel war am 23. Februar 2006 im Uefa-Pokal beim FC Middlesbrough gelungen. In der Champions League hatte der VfB letztmals auswärts am 4. November 2003 bei Panathinaikos Athen (3:1) triumphiert. weiter
  • 382 Leser

Ein Sieg wider alle Zweifel

Das 2:0 des VfB Stuttgart in Glasgow weckt Erwartungen für die Bundesliga
An den 2:0-Erfolg in Glasgow werden beim VfB Stuttgart große Erwartungen geknüpft. Der Champions-League-Jubel soll nun die überfällige Initialzündung in der Fußball-Bun-desliga bewirken. weiter
  • 292 Leser

Facebook schielt auf die Börse

Online-Netzwerk führt Zwei-Klassen-Aktienstruktur ein
Das Online-Netzwerk Facebook bereitet sich auf einen Börsengang vor. Nach dem Vorbild des Suchmaschinen-Spezialisten Google führt das Unternehmen eine Zwei-Klassen-Aktienstruktur ein, die den Einfluss bestehender Anteilseigner und die Position von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sichern soll. Ein Börsengang stehe aber nicht unmittelbar bevor. 'Das weiter
  • 427 Leser

Frankenberg stellt sich Studenten

Einen 'Zerredungskünstler' schalt Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Zehn Uni-Studenten, die der Debatte zugehört hatten, hatten Gelegenheit, sich im Anschluss selbst ein Bild zu machen. Fast zwei Stunden lang setzte sich Frankenberg mit den Studenten im Landtag zusammen. Dass der Minister den Diskussionspartnern weiter
  • 391 Leser

Fällt Kandahar?

Schlüsselstellung im Kampf gegen Taliban - Aufständische gewinnen Boden
Die Taliban werden in Afghanistan immer stärker. Insbesondere in Kandahar. Sie verkaufen ihre Anschläge als Aktionen der internationalen Koalition, die vergeblich versucht das Vertrauen der Leute zu gewinnen. weiter
  • 357 Leser

GM streicht tausende Stellen bei Opel

Auf die Opel-Belegschaft kommen harte Zeiten zu: Zur Sanierung des angeschlagenen Autobauers will General Motors (GM) bei Opel in Deutschland fast 5000 der insgesamt rund 25 000 Stellen abbauen. Alle vier Standorte in - Rüsselsheim, Bochum, Eisenach und Kaiserslautern - sind zwar gerettet, allerdings trägt Deutschland die Hauptlast der Restrukturierung. weiter
  • 301 Leser

Harald Schmidt 'Maskottchen' für die Operette

Harald Schmidt ist schon seit seiner Kindheit ein Fan der Operette: 'Ich war als Kind oft kränklich und habe dann im Radio immer das Wunschkonzert gehört', sagt Schmidt. Sein Star sei damals Fritz Wunderlich gewesen. Da wundert es nicht, dass Schmidt sich nun hinter den Kulissen an einer der bekanntesten Operetten versucht. Das Projekt stellte er gestern weiter
  • 357 Leser

Harter Schnitt bei Opel

GM-Europachef gibt aber Bestandsgarantie für alle vier deutsche Standorte
General Motors will die Kapazitäten bei Opel um 20 Prozent senken. In Europa fallen 9000 Stellen weg, 50 bis 60 Prozent davon in Deutschland. Die Stimmung zwischen GM-Spitze und Opel-Betriebsrat ist gereizt. weiter
  • 469 Leser

Information zur Bilanz

Nach der Erhöhung der Beteiligungsquote an der VW AG zum 5. Januar 2009 wurde der VW-Konzern erstmals voll im Porsche-SE-Konzernabschluss berücksichtigt. Daher sind die Zahlen der Geschäftsjahre 2008/09 und 2007/08 nicht vergleichbar. So beträgt der Umsatz aktuell 57,1 Mrd. EUR, im Vorjahr waren es 7,5 Mrd. EUR. Die Zahl der Mitarbeiter beträgt in diesem weiter
  • 462 Leser

Kleine Versorger erhöhen Gaspreis

Bei den Gaspreisen in Deutschland neigt sich die Phase mit sinkenden Tarifen dem Ende zu. Manche Verbraucher müssen sich bereits zum Jahreswechsel auf Preiserhöhungen einstellen. Wie das Internet-Verbraucherportal Toptarif in Berlin mitteilte, planen rund 70 der 750 Versorgungsunternehmen, ihre Tarife um bis zu 12 Prozent zu erhöhen. 2009 seien die weiter
  • 372 Leser

Kleines Reh, große Gala

Heute Abend findet in Potsdam die 61. Bambi-Verleihung statt
Alle Jahre wieder: Heute Abend wird der älteste deutsche Medienpreis verliehen. 20 Jahre nach dem Mauerfall findet die 61. Bambi-Verleihung in Potsdam statt. Eine Gala mit Riesen-Aufwand. weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR · BETREUUNGSGELD: Fern der Praxis

Zur Erinnerung: Ursprünglich ging es um die Idee, Kinder gezielter zu fördern. Eine Fülle internationaler Studien hatte aufgedeckt, dass hierzulande schon die frühkindliche Erziehung im Argen liegt. Für viele Kleinen ist der Einstieg in den Bildungsweg zu schwer, weil es nicht nur in Migrantenfamilien an der Sprach- und Ausdrucksfähigkeit hapert, sondern weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR · SOLIDARITÄTSZUSCHLAG: Falsches Etikett

Die Steuerzahler sollten sich nicht zu früh freuen: Der Solidaritätszuschlag ist längst nicht abgeschafft, nur weil ihn ein Finanzgericht für verfassungswidrig hält. Die Entscheidung liegt jetzt bei den obersten Richtern in Karlsruhe. Die dürften einige Zeit brauchen, und das Ergebnis ist völlig offen. Immerhin haben jetzt erstmals Finanzrichter Zweifel weiter
  • 257 Leser

KOMMENTAR: Nicht nur kuscheln

Vielleicht war es ja Zufall. Aber ausgerechnet bei den Worten über sich selbst wich Martin Winterkorn von seinem Redetext ab. Der Volkswagen-Chef wollte nicht mehr erzählen, dass er Porsche seit seiner Kindheit bewundert hat. Zu zurückgewandt mögen ihm diese Worte plötzlich erscheinen. Zu weich. Zu bewundernd. Schließlich ist Winterkorn jetzt auch Chef weiter
  • 422 Leser

Konsens für Studien-Reform

Alle Parteien im Landtag wollen nun Korrekturen am Bologna-System
Die Studenten-Proteste zeigen offenbar Wirkung: Im Landtag sind nun alle Parteien für eine Reform der umstrittenen Bologna-Reform. Nur bei der Frage, wer am Problem schuld hat, scheiden sich die Geister. weiter
  • 234 Leser

Konsumklima leicht eingetrübt

Gedämpft von der wachsenden Angst vor Arbeitslosigkeit hat sich die Stimmung der Verbraucher weiter abgekühlt. Dennoch darf sich der Handel auf ein gutes Weihnachtsgeschäft freuen: Die Kauflaune sei ungebrochen, berichtete die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg. Dagegen steigt die Skepsis über die konjunkturellen Aussichten und die künftige weiter
  • 382 Leser

Kurz bleibt Kickers-Präsident

Mitgliederversammlung beim Fußball-Regionalligisten
Edgar Kurz bleibt Präsident des Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers. Der Vater des Kaiserslauterer Trainers Marco Kurz wurde bei der Mitgliederversammlung am späten Dienstag Abend für weitere drei Jahre gewählt. Der 68-Jährige hatte im Juli die Nachfolge von Dirk Eichelbaum angetreten. Wie die Kickers bekanntgaben, schlossen sie das vergangene weiter
  • 416 Leser

Kurzarbeitergeld für 2010 verlängert

Regeln gelten dann allerdings nur noch für 18 Monate - Keine Erstattung der Sozialbeiträge
Die Regelungen für das Kurzarbeitergeld zur Bewältigung der Wirtschaftskrise sollen auch 2010 gelten. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. weiter
  • 359 Leser

LAND UND LEUTE

Ziel Winnenden Creglingen - Hartmut Holzwarth ist seit 1998 Bürgermeister in Creglingen. Nun will der 40-Jährige bei der Winnendener OB-Wahl am 31. Januar 2010 kandidieren. Die Ambitionen auf den Chefsessel im Rathaus der Großen Kreisstadt erklärt der 40-jährige Diplom-Verwaltungswirt und Politikwissenschaftler damit, 'demnächst fast zwölf Jahre erfolgreich weiter
  • 268 Leser

Landeskirche muss weitere Millionen sparen

Die Finanzkrise und der ungebrochene Mitgliederschwund zwingen die Evangelische Landeskirche in Württemberg zu neuen finanziellen Einschnitten. Um 10 bis 12 Millionen will der Oberkirchenrat in den kommenden Jahren die 'laufenden Kosten' senken, sagte Finanzdezernent Martin Kastrup am Mittwoch bei der Herbstsynode in Stuttgart. Dies könnte Streichungen weiter
  • 324 Leser

LEITARTIKEL · PECHSTEIN: Eine deutliche Warnung

Der 'Fall Pechstein' geht in die Geschichte der Sportpolitik ein. Sie ist die erste prominente Athletin, die auf der Grundlage eines indirekten Doping-Nachweises gesperrt wird. Das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs (Cas) ist eindeutig ausgefallen: Claudia Pechstein hat gedopt. Ihre Blutwerte lassen in den Augen der Richter keinen anderen weiter
  • 261 Leser

Letzter Aufruf vor dem Klimagipfel

Schwere Vorwürfe an die Industrienationen
Der Weltklimagipfel in Kopenhagen muss Erfolg haben. Darauf weisen Forscher hin. US-Präsident Barack Obama nimmt nun doch am Gipfel teil. weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick

Kevin Costner Für 16 Konzerte kommt Schauspieler und Sänger Kevin Costner (54) mit seiner Band Modern West im März nach Deutschland. Stilistisch bietet Costner seiner Konzertagentur zufolge eine Mischung aus Rock- und Country-Musik. Termine sind unter anderem: Baden-Baden (10.3.), Kempten (23.3.), Stuttgart (24.3.), Nürnberg (26.3.) und Freiburg (28.3.) weiter
  • 335 Leser

Liverpool weint, doch Benitez darf bleiben

Kapitän Steven Gerrard saß noch lange nach Schlusspfiff mit hängendem Kopf auf dem Platz, und die Fans mussten sich mit der Klubhymne 'Youll never walk alone' selbst trösten - das Aus des englischen Fußball-Rekordmeisters FC Liverpool in der Gruppenphase der Champions League hat bei den Reds tiefe Wunden hinterlassen. Doch trotz des ersten Scheiterns weiter
  • 332 Leser

Ministerium: Keine Korruption

Das Wissenschaftsministerium sieht anonyme Korruptionsvorwürfe gegen den Ärztlichen Direktor der Freiburger Uniklinik als dienstrechtlich nicht relevant an. Das Ministerium sehe 'keinen Anlass für rechtsaufsichtliche Maßnahmen', heißt es in einer Mitteilung. Die Staatsanwaltschaft Freiburg ermittelt hingegen weiter. Zum Stand wollte sie sich nicht äußern. weiter
  • 269 Leser

Missklänge um Noten

Kopieren verboten: Musikverleger, Musikschulen und der Urheberschutz
Wer musiziert, benötigt meist Noten - und kopiert sich diese nicht selten. Das ist freilich absolut verboten. Musikverleger und Musikschulen suchen daher einen Kompromiss. Und streiten sich seit zwei Jahren. weiter
  • 310 Leser

Mit Einbrüchen fing es an

Eislinger Vierfachmord: Kriminalität schweißte die Täter zusammen
Erstmals hat gestern Andreas H. vor dem Ulmer Landgericht ausgesagt. Er soll gemeinsam mit seinem Freund die eigene Familie in Eislingen erschossen haben. Zu den Morden hat er sich aber noch nicht geäußert. weiter
  • 315 Leser

MITTWOCH-LOTTO

48. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 10 12 18 24 43 44 Zusatzzahl22 Superzahl3 SPIEL 77 3 5 6 3 1 0 3 SUPER 6 2 3 3 0 9 5 ohne Gewähr weiter
  • 301 Leser

Mordprozess dauert nun mindestens bis März

Geplant war, dass im Prozess um den Vierfachmord von Eislingen am 27. Januar das Urteil verkündet wird. Doch dieser Zeitplan ist seit gestern Makulatur. Die Anwälte wurden gebeten, am nächsten Verhandlungstag - dem 2. Dezember - ihre Terminkalender mitzubringen. Die 6. Große Jugendkammer des Landgerichts Ulm will weitere Verhandlungstage im Februar weiter
  • 306 Leser

Munich Re stockt bei Ergo auf

Rückversicherer plant Zwangsabfindung der verbliebenen freien Aktionäre
Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re verleibt sich seine Erstversicherungstochter Ergo vollständig ein. Von der italienischen Großbank Unicredit erwarb der Konzern deren Beteiligung für 330 Mio. EUR und will die verbleibenden Minderheitsaktionäre hinausdrängen. 'Der geplante Squeeze-out ist ein konsequenter Schritt im Rahmen unserer Strategie eines weiter
  • 408 Leser

NA SOWAS . . .

In voller Fahrt haben auf der Autobahn 20 in Mecklenburg-Vorpommern Fahrer und Beifahrer eines Kleintransporters die Plätze getauscht. Die Polizei filmte das akrobatische Manöver und stoppte den polnischen Wagen, der den Beamten beim verbotenen Überholen aufgefallen war. Grund für den Wechsel: der 19-jährige Fahrer hatte keinen Führerschein. Die Männer weiter
  • 338 Leser

Neuer Vorstoß im Fluglärmstreit

Landräte und Abgeordnete fordern von der Schweiz Entlastung
Der Streit um den vom Flughafen Zürich ausgehenden Fluglärm über Südbaden gewinnt an Schärfe. Landräte, Bürgerinitiativen und Abgeordnete fordern von der Schweiz Entlastungen vom Flugverkehr. weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Simpsons mit Warnung Die US-Trickserie 'Simpsons' wird im Schweizer TV nun mit einer Warnung für Kinder unter zwölf Jahren versehen. Grund ist die Beschwerde einer Mutter wegen einer Folge, in der ein Vater auf den elektrischen Stuhl kommt. Die Redaktion hat sich nach einer ersten ablehnenden Antwort entschuldigt, sagt aber, dass der Satireeffekt der weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

Filmpreis der EU Der Film 'Welcome' des französischen Regisseurs Philippe Lioret hat den Lux-Filmpreis des Europaparlaments 2009 erhalten. EU-Parlamentspräsident Jerzy Buzek überreichte gestern in Straßburg die Auszeichnung im Wert von 87 000 Euro. Mit dem Geld soll der Film in den 23 Amtssprachen der EU untertitelt werden. 'Welcome' behandelt das Schicksal weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

So ists richtig In der gestrigen Ausgabe stand fälschlicherweise, dass Jeffrey Immelt 'der Vorsitzende des maroden Autokonzerns General Motors' sei. Das ist er nicht. Immelt ist der Vorstandsvorsitzende des US-Mischkonzerns General Electric. SPD unter 20 Prozent Die SPD ist nach der Wahl von Sigmar Gabriel zum neuen Parteivorsitzenden in einer Forsa-Umfrage weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN

Hannover weiter mit '1' Fußball: In Gedenken an ihren verstorbenen Torhüter Robert Enke tragen die Spieler des Bundesligisten Hannover 96 bis zum Saisonende dessen Rückennummer '1' auf der Brust. Nowitzkis Serie reißt Basketball: Das NBA-Team Dallas Mavericks unter Kapitän Dirk Nowitzki musste nach fünf Siegen in Folge wieder eine Niederlage einstecken: weiter
  • 248 Leser

NOTIZEN

Bluttat offenbar geplant Gaildorf - Der 43-Jährige, der seine Ehefrau auf offener Straße in Gaildorf erschossen hat, durfte sich ihr wegen eines gerichtlichen Verbots eigentlich nicht mehr nähern. Das seit Wochen getrennte Paar hatte auch schon einen Scheidungstermin, berichtete die Polizei gestern. Es sei also nicht auszuschließen, dass die Tat seit weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

29 von 100 haben ein Haus Der Anteil der privaten Haushalte mit Haus- und Grundbesitz ist seit 2003 leicht gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, verfügten im vergangenen Jahr 48 Prozent aller Privathaushalte über ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück. Dies sei ein Rückgang um einen Prozentpunkt im Vergleich zu 2003. Das Einfamilienhaus weiter
  • 430 Leser

Optimismus für den Arbeitsmarkt

Deutschland droht nach neusten Prognosen von Arbeitsmarktexperten 2010 nun doch keine schwere Jobkrise. Zwar werde die Arbeitslosigkeit in der ersten Jahreshälfte teils kräftig ansteigen. Der nach dem Ausbruch der Finanzkrise befürchtete massive Einbruch auf dem Stellenmarkt werde aber wohl nicht eintreten, sagten Volkswirte deutscher Großbanken in weiter
  • 417 Leser

Richter rütteln am 'Soli'

Finanzgericht Niedersachsen lässt prüfen, ob Abgabe verfassungswidrig ist
Der Solidaritätszuschlag steht auf der Kippe: Das Verfassungsgericht muss entscheiden, ob er fast 20 Jahre nach der Einheit noch verfassungsgemäß ist. weiter
  • 346 Leser

Röttgen: Atom-Ausstieg bleibt

Koalitionsvertrag sieht längere Laufzeiten vor
Die schwarz-gelbe Bundesregierung wird nach Einschätzung von Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) nicht am Atom-Ausstieg rütteln. 'Kernenergie kann man auf Dauer nur nutzen, wenn eine Mehrheit der Menschen sie akzeptiert', sagte Röttgen. Der neue Umweltminister hatte schon mehrfach erklärt, dass für ihn die Kernkraft eine Brückentechnologie ist, die weiter
  • 301 Leser

Seehofer bewegt sich

In Ausnahmefällen soll es Betreuungsgeld als Gutschein geben
Beim Streit um das 2013 geplante Betreuungsgeld gibt es Bewegung. CSU-Chef Seehofer kann sich in Ausnahmefällen doch mit Gutscheinen anfreunden. Das reicht Kritikern der Geldleistung aber nicht aus. weiter
  • 377 Leser

Seit mehr als 50 Jahren nur Ionesco-Stücke

Das Pariser Théâtre de la Huchette ist weltweit das einzige Theater, das seit 1957 ununterbrochen die Ionesco-Stücke 'Die kahle Sängerin' und 'Die Unterrichtsstunde' aufführt. Mehr als 16 000 Mal wurden dort seitdem diese Werke in ihrer Original-Inszenierung gespielt. Und auch heute noch ist das Theater mit seinen 85 Plätzen fast jeden Abend ausverkauft. weiter
  • 382 Leser

Siedlungsstopp mit Grenzen

Netanjahu kündigt für zehn Monate teilweises Einlenken an
Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu will den Siedlungsausbau im Westjordanland für zehn Monate einfrieren. Davon ausgenommen sind öffentliche Gebäude wie Schulen und 3000 Wohneinheiten, auf deren Bau sich Israel bereits mit der US-Regierung verständigt hatte. Außerdem will Netanjahu das Moratorium nicht für den besetzten arabischen weiter
  • 232 Leser

STICHWORT · ATOMPOLITIK: Verschiebungen beim Ausstieg

Den Atomausstieg vereinbarte die rot-grüne Bundesregierung im Jahr 2000 mit den Energieversorgern. Die Vereinbarung wurde 2002 gesetzlich verankert. Das Ausstiegsgesetz sieht für jeden der damals noch 19 produzierenden Atommeiler sowie für den bereits 1988 abgeschalteten Reaktor Mülheim-Kärlich eine Strommenge vor, die noch produziert werden darf, bevor weiter
  • 332 Leser

Streit um Schuldfrage

Hüftgelenke fehlerhaft - Hersteller verdächtigt Operateure
Ärztliche Kunstfehler oder Materialschwäche? Operateure und Herstellerfirma schieben sich im Fall der fehlerhaften Hüftgelenke an einer Freiburger Klinik die Schuld zu. Viele Patienten sind betroffen. weiter
  • 322 Leser

Streitbarer und viel gefragter Ökonom

Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, geht in den Ruhestand
Er ist fast berühmter als sein Chef Josef Ackermann: Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, gilt als ebenso streitbarer wie geschätzter Professor. Heute wird er offiziell in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 434 Leser

Studentenzahl auf Rekordhöhe

Parallel zu den bundesweiten Studentenprotesten beginnen in Deutschland immer mehr Menschen ein Studium. Wütende Studenten haben gestern erneut gegen überfüllte Hörsäle, Gebühren und verschulte Studiengänge demonstriert. Zur Pressekonferenz der Hochschulrektorenkonferenz in Berlin kamen rund 40 Studierende und forderten massive Änderungen bei den Bachelor- weiter
  • 327 Leser

Stuttgarter Bahnhof als Weltkulturerbe?

Der Stuttgarter Bahnhof hat Fans und das Bahnprojekt Stuttgart 21 neuen Ärger: Architekturliebhaber fordern die Aufnahme des alten Bahnhofsgebäudes ins Unesco-Weltkulturerbe. 'Wir hoffen, dass die Politiker das Bauwerk endlich ernst nehmen', sagte Matthias Roser von der Arbeitsgemeinschaft Hauptbahnhof Stuttgart gestern. Er hat den Aufruf mit initiiert. weiter
  • 298 Leser

Teenager taucht elf Tage in U-Bahn ab

Autistischer 13-Jähriger fuhr aus Angst vor Ärger von Endstation zu Endstation
Er wollte Ärger in der Schule aus dem Weg gehen und nicht mehr angebrüllt werden: Ein autistischer 13-Jähriger hat elf Tage in der New Yorker U-Bahn Zuflucht gesucht und dort gelebt. Zum Zeitvertreib fuhr er von Endstation zu Endstation. Die meiste Zeit schlief er. Niemandem fiel der schweigsame Francisco Hernandez im roten Kapuzenpulli auf, auch den weiter
  • 329 Leser

Tochter der Bayern LB sorgt für Streit

Das Milliardenloch bei der österreichischen Bayern-LB-Tochter Hypo Alpe Adria (HGAA) droht zum internationalen Streitfall zu werden. Der Freistaat Bayern will kein weiteres Geld in die schwerstens angeschlagene Bank stecken - was aber auch die österreichische Seite bereits abgelehnt hat. Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) will deshalb beim österreichischen weiter
  • 401 Leser

Toni zu van Gaal: 'Verhältnis ist so gut wie am Ende'

Das zerrüttete Verhältnis zwischen Luca Toni und Trainer Louis van Gaal hält den FC Bayern München dieser Tage in Atem. Gegen Maccabi Haifa gestern Abend gehörte der Italiener, der mit neuen verbalen Attacken gegen van Gaal für Wirbel gesorgt hatte, nicht zur Mannschaft. Der Konflikt zwischen Toni und van Gaal hat eine weitere Eskalationsstufe erreicht. weiter
  • 241 Leser

Tor und Fehler: Edin Dzeko lässt Wolfsburg zittern

Neuling VfL Wolfsburg hat den ersten Matchball leichtfertig verspielt und muss wieder gewaltig um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League zittern. Der deutsche Meister zahlte beim russischen Pokalsieger ZSKA Moskau Lehrgeld und muss nach dem 1:2 (1:0) am 8. Dezember im Gruppenfinale gegen Manchester United voraussichtlich punkten, um doch noch weiter
  • 323 Leser

Unionsfront im ZDF-Streit bleibt verhärtet

Intendant bietet Kompromiss zu Vertragsverlängerung für Chefredakteur Brender an
Im Streit um die Vertragsverlängerung für ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender soll, wie die SÜDWEST PRESSE erfahren hat, ein Kompromissvorschlag die Blockade im unionsdominierten Verwaltungsrat auflösen. Im Einvernehmen mit Brender, der als unbequem gilt, will Intendant Markus Schächter eine Verkürzung der an sich fünfjährigen Vertragslaufzeit auf 22 weiter
  • 283 Leser

Verhaftungen in China

Die chinesische Polizei hat im Zuge ihrer Ermittlung gegen Wettbetrug im professionellen Fußball gestern 16 Personen verhaftet. Neben zwölf Spielern und Trainern sind auch vier hochrangige Funktionäre darunter. In den aktuellen Skandal ist auch der bereits 2007 wegen Wettmanipulation verhaftete und seit seiner Freilassung im vergangenen Jahr gegen Zahlung weiter
  • 289 Leser

Vorrang für Schuldenabbau

Porsche und VW kämpfen gemeinsam gegen Milliardenverlust
Bei Porsche gehts ans Aufräumen. Die Absatzmisere, vor allem aber die drückende Schulden durch die misslungene VW-Übernahme müssen überwunden werden. 'Gemeinsam sind wir stark', heißt die Devise. weiter
  • 511 Leser

Weitere Europapokalspiele unter Verdacht

Skandal um Wettmanipulation weitet sich aus - Keine Geständnisse von Verler Spielern
In den neuen Wettskandal sind fünf weitere osteuropäische Vereine verwickelt. Uefa-Präsident Michel Platini sieht in den Manipulationen eine große Gefahr. Auch sein Verband selbst ist betroffen. weiter
  • 363 Leser

West LB gründet Bad Bank

Mit dem Einstieg des Bundes will die West LB einen Schlussstrich unter ihre Krise ziehen. 'Das ist der Durchbruch für eine gute Zukunft', sagte der nordrhein-westfälische Finanzminister Helmut Linssen. Durch die geplante Aufspaltung der West LB in eine staatlich gestützte Bad Bank und eine Kernbank entstehe ein funktionierendes Geschäftsmodell. Neuer weiter
  • 348 Leser

Wilde Paviane plündern Touristen in Südafrika

Ganze Horden bei Kapstadt auf Raubzug - Wer mit dem Auto anhält, wird Opfer
Wer anhält, wird überfallen. Diese Regel kannte man in Südafrika allenfalls für Autofahrer, die Gangster fürchten. Neuerdings sind Affen die Ganoven. weiter
  • 382 Leser

Zehn Asse: Söderling fast im Halbfinale

Robin Söderling ist bei der Tennis-WM in London die Halbfinal-Teilnahme kaum noch zu nehmen. Der Schwede setzte sich bei der mit 3,35 Millionen Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 7:6 (7:5), 6:1 gegen Titelverteidiger Novak Djokovic aus Serbien durch. Für Söderling war es beim Gipfeltreffen der acht weltbesten Tennis-Profis bereits der zweite weiter
  • 294 Leser

Zocker-Omas auf Zypern

42 Festnahmen wegen illegalem Kartenspiel
Zyperns Polizei hat 42 ältere Frauen, darunter eine 95-Jährige, wegen illegaler Glücksspiele festgenommen. Die betagten Damen sind bei einer Razzia in der Hafenstadt Limassol festgenommen worden. Die meisten von ihnen seien über 70 Jahre alt, hieß es. Den zockenden Omas, die um Tausende von Euro spielten, drohen für ihr illegales Spielen Haftstrafen weiter
  • 216 Leser

Zwangsgeld ohne Wirkung

Der Streit um die Schulpflicht der Kinder der strenggläubigen 'Gemeinde Gottes' im Kreis Heilbronn geht weiter. Obwohl gegen die Familien ein Zwangsgeld von 1000 Euro pro schulpflichtigem Kind verhängt wurde, sei bisher keines bei einer staatlichen Schule angemeldet worden, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart am Mittwoch mit. Nachdem sich die Eltern weiter
  • 317 Leser

Zwanziger irritiert

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) ist irritiert über Aussagen von Theo Zwanziger. Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatte gesagt, schon 'seit Monaten' über den europäischen Wettskandal informiert zu sein. Später korrigierte Zwanziger. Er sei vom europäischen Verband Uefa über 'Gerüchte' informiert worden. Von der Tätigkeit der Staatsanwaltschaft weiter
  • 252 Leser

Leserbeiträge (4)

Lob für Arnold

„Auch wir haben uns der samstäglichen Initiative angeschlossen und unsere Galerie im Zunfthaus bis 16 Uhr geöffnet. Wenn man von 14 bis 16 Uhr durch die Fußgängerzone schlendert, nimmt man eine deutlich höhere Besucherzahl wahr. Man könnte meinen, diese steigert sich von Samstag zu Samstag.Ich sehe diese Aktion als vollen Erfolg von Herrn OB Arnold weiter
  • 3
  • 601 Leser