Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. November 2009

anzeigen

Regional (81)

Bleibt Paulushaus erhalten?

Bezirkssynode: Meinungsaustausch zum Erhalt der Kircheneinrichtung
Unter den verschiedenen Tagesordnungspunkten bei der Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd am Freitag in Lorch nahmen die Meinungen zur Frage der Erhaltung des Paulushauses eine herausragende Stellung ein. Die Stimmen, die sich gegen einen Verkauf und für einen Erhalt des Waldheims aussprachen, waren deutlich in der Überzahl. weiter
POLIZEIBERICHT

Reifen zerstochen

Böbingen. Am Samstag zwischen 11.30 und 21.30 Uhr haben Unbekannte an sechs Fahrzeugen im Haagweg neun Reifen zerstochen. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 17730 Leser
POLIZEIBERICHT

Rüttelplatte gestohlen

Waldstetten-Wißgoldingen. In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte von einem parkenden Bauwagenanhänger in Wißgoldingen eine orangefarbene Rüttelplatte der Marke Bomag entwendet. Die Rüttelplatte hatte einen Wert von etwa 3800 Euro. Die Polizei in Waldstetten bittet um Hinweise. weiter
  • 7632 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh ins Fahrzeug

Schwäbisch Gmünd. Ein 65-Jähriger ist am Samstag gegen 15.15 Uhr auf der Bundesstraße von Gmünd nach Aalen gefahren, als ihm in Höhe von Zimmern ein Reh ins Fahrzeug sprang. Das Reh wurde durch den Zusammenstoß getötet. Sachschaden: etwa 2000 Euro. weiter
  • 2505 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Waldstetten. Eine 63-jährige Autofahrerin ist am Samstag auf der Rechbergstraße gefahren und hat an der Einmündung zur Richard-Strauss-Straße die Vorfahrt einer 43-jährigen Pkw-Lenkerin missachtet. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von zirka 4000 Euro. weiter
  • 4353 Leser

Schillerschüler helfen Max und Maxi

Theater gegen Gewalt
Gewaltprävention und soziales Lernen gehören an der Schillerschule Heubach zum festen Bestandteil des Schulprogramms. Schon mit Grundschulkindern wird über Gewalt reflektiert und es werden Alternativen zur Gewalttätigkeit entwickelt. „Max und Maxi – was geht“, eine mobile Klassenzimmer-Theaterproduktion zu diesem Thema, gastierte kürzlich weiter

Besinnliche Zeit für Senioren

Böbingen. Besinnliche Stunden können Senioren am Mittwoch, 2. Dezember, in Böbingen erleben. Die Gemeinde lädt zur Seniorenweihnachtsfeier ab 14 Uhr in die Römerhalle ein. Für Unterhaltung sorgen die Kinder des Oberlinkindergartens, Schüler führen ein Theaterstück auf und es gibt Musik. weiter
  • 3807 Leser

Versammlung und Feier

Iggingen. Der VdK-Ortsverband Iggingen trifft sich am Mittwoch, 9. Dezember, zur Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im Gasthaus „Traube“ in Iggingen. Unter anderem stehen Berichte und Wahlen auf der Tagesordnung. Im Anschluss folgt ein gemütlicher Teil: die stimmungsvolle Weihnachtsfeier. weiter
  • 5784 Leser

Weihnachtliches in Spraitbach

Spraitbach. Der Spraitbacher Weihnachtsmarkt beim Seniorenzentrum öffnet am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Dezember, seine Türen. Samstags ist von 16 bis 21 Uhr, sonntags von 14 bis 18 Uhr offen. Es gibt ein breites Angebot an weihnachtlichen Waren, die Kindergartenkinder singen Lieder und samstags schaut der Nikolaus vorbei. Der Musikverein Spraitbach weiter

Tag der offenen Tür in der Schule

Mutlangen. Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Verbandshauptschule Mutlangen am Donnerstag, 3. Dezember. In den vergangenen Monaten wurden An- und Umbauarbeiten durchgeführt, die nun abgeschlossen sind. Interessierte Besucher können sich die neuen Räume anschauen. Das Programm beginnt um 13.45 Uhr mit einer Begrüßung, danach gibt's ein Unterhaltungsprogramm weiter

Aufbruch in Unbekanntes

Elternarbeit an der Franz von Assisi-Schule startet Kooperation mit keb
Knapp 90 Eltern konnte Realschulrektor Stefan Willbold kürzlich in der Franz von Assisi-Schule in Waldstetten begrüßen. Zwei Vertreterinnen der katholischen Erwachsenenbildung (keb) informierten über Erziehung und Pubertät und stellten gleichzeitig das Kurskonzept vor, das ab Januar für Eltern an der Schule läuft. weiter

Kalender für 2010 ist da

Waldstetten. Der Veranstaltungskalender 2010 der Gemeinde Waldstetten liegt ab sofort an verschiedenen Stellen im Ort aus. In dem gelben Heft findet sich ein Terminkalender mit wichtigen Veranstaltungen und Festen in Waldstetten und den Teilorten. Außerdem gibt es viele Ansprechpartner der Waldstetter und Wißgoldinger Vereine – kompakt gesammelt weiter

Zum „Himmel auf Erden“

Schwäbisch Gmünd. „Himmel auf Erden“ heißt es am Mittwoch, 2. Dezember, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. „Dein Theater Stuttgart“ lädt zum musikalisch-literarischen Nachmittag um 15 Uhr ein. Eintrittskarten für den weihnachtlichen Nachmittag gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt am Marktplatz, Tel. (07171) 6034250. weiter
  • 2606 Leser

Musik – sanfte Medizin bei Demenz

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet Gymnastikstunden für ältere Menschen und Demenz-Kranke an
Die Wahrheit ist bitter: Demenz ist nicht heilbar. Doch der Krankheitsverlauf kann durch eine frühe Gabe von Medikamenten und durch therapeutische Maßnahmen verlangsamt werden. Musik ist eine Möglichkeit der sanften Medizin. Ein Besuch in einer Übungsstunde des DRK. weiter

„Open Stage“ im Café Spielplatz

Schwäbisch Gmünd. Christian Langer, Gründungsmitglied der A-cappella-Pop-Comedy-Gruppe „Füenf“, führt bei der nächsten „Open Stage“ im Café Spielplatz durchs Programm. Die „offene Bühne“ beginnt am Dienstag, 1. Dezember, um 20.30 Uhr. Auf der Bühne stehen an diesem Abend: Liedermacher Alexander Entzminger, der mit weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunden Diese veranstaltet der VdK-Kreisverband am Dienstag, 1. Dezember, von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftstselle, Kappelgasse 13, in Schwäbisch Gmünd. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 1187 Leser
Kurz und Bündig
Seminar „Professionelle Design Visualisierung“ heißt der Titel des Mittwochsseminars. Dieses findet bereits am Dienstag, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Gmünder Hochschule für Gestaltung, Hörsaal 1, statt. Referenten sind: Robert Mayer und Anne Smieja. Eintritt frei. weiter
  • 1885 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag über Togo Den gibt es am Dienstag, 1. Dezember, um 17 Uhr in der Scherr-Grundschule in Rechberg. Barbara Weber vom Waldstetter Togo-Verein berichtet von der Aufbauarbeit in dem afrikanischen Land und zeigt Fotos. Schüler, Eltern und alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 1694 Leser
Kurz und Bündig
Adventliche Hausmusik Diese gibt es am 1. Dezember in der Klosterkirche der Franziskanerinnen in Gmünd. Kinder, Mitarbeiter von St. Canisius und die Klostergemeinschaft laden ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Ab 15 Uhr findet bereits der Sternlesmarkt in der Canisius-Schule statt. weiter
  • 2696 Leser

„Der Preis ist sicher kein Auslaufmodell“

In der neu gestalteten alten Querscheune feiert die Heimatmühle das Jubiläum ihres Umweltschutzpreises
20 Jahre jung und „ganz sicher kein Auslaufmodell“: Das ist der Heimatsmühle-Umweltschutzpreis. Das Jubiläum der inzwischen sehr renommierten Auszeichnung feierte die Familie Ladenburger gestern mit ehemaligen und aktuellen Preisträgern, Juroren, Ehrengästen, Beschäftigten und Freunden. Im neuen, alten Raum. weiter
  • 112 Leser

PC-Kurs für Senioren startet

Schwäbisch Gmünd. Die Volkshochschule organisiert einen Computerkurs für Senioren. Dieser beginnt am Mittwoch, 2. Dezember, um 8.30 Uhr und geht bis 11.45 Uhr. Kursleiterin ist Waltraut Kuhnert. Ein weiterer Vormittag folgt. Anmeldungen unter Tel. (07171) 925150 bei der Gmünder Volkshochschule.. weiter
  • 2645 Leser

„Als Rems noch rückwärts floss“

Schwäbisch Gmünd. „Als die Rems noch rückwärts floss“ heißt ein Geschichtsabend im Gmünder Stadtteilzentrum Ost. Der Abend beginnt am kommenden Montag, 30. November, um 19 Uhr in der Buchstraße 145/ 1. Er bildet den Auftakt einer ganzen Reihe von Veranstaltungen zur Geschichte der Oststadt. Organisator ist das Quartiermanagement. Mit Hilfe weiter
  • 138 Leser

Der Advent ist online

 Ab Dienstag, ab dem 1. Dezember gilt der Adventskalender. Alle Jahre wieder für jeden Tag ein Türchen, für jeden neuen Morgen die Chance auf eine schöne kleine oder große Überraschung. Diese Art von Advent ist jetzt auch online. Bei der GMÜNDER TAGESPOST. Und so sind Sie dabei: Gehen Sie auf unsere Startseite. Dort finden Sie das Logo des Adventskalenders. weiter
  • 163 Leser

Waldstetter Wasserzins steigt

Waldstetten. Einstimmig hat der Waldstetter Gemeinderat in seiner Sitzung der Erhöhung der Wassergebühren zugestimmt. Danach steigt der Wasserzins ab Januar von 2,26 auf 2,37 Euro pro Kubikmeter. Bei der Kalkulation für die Abwassergebühren hat sich keine Änderung ergeben. Allerdings wird in der Satzung die Privilegierung von landwirtschaftlichen Betrieben weiter
  • 105 Leser

Sammelstellen

Schwäbisch Gmünd. Während des Weihnachtsmarktes gelten für den Bereich bestimmte Sammelstellen für die Müllbehältnisse: Bocksgasse, Höhe Optik Binder; Johannisplatz an der Telefonzelle; Marktplatz, Höhe H & M. Mehr Info bei der GOA, Tel. (07171) 1800520. weiter
  • 2330 Leser

Blaulicht-Blues

Sheriffs aufgepasst! Klar, eure neuen Autos sind auch blau – so wie die neuen Uniformen. Und der Stress mit Cosa Nostra und Mafia, der verspricht ja doch eher Blues und blaue Augen als blaue Stunden. Trotzdem. Eure Kollegen südlich der Alpen – genauer gesagt im himmelblauen Azzurri-Land – die genießen doch den ein oder anderen Vorteil. weiter

Wohnhäuser reißen

Schäden in Schorndorf durch Erdbohrung weiten sich aus
Durch die Erdbohrung in Schorndorf wurden neben der Keplerschule auch acht Privathäuser beschädigt. Das teilte die Stadtverwaltung mit. weiter

Wirte hereingelegt

Angebliche Amtsmitarbeiter bieten Gesetzesaushänge an
Bei der Gaststättenbehörde der Stuttgarter Stadtverwaltung gingen in den vergangenen Tagen vermehrt Anfragen von Gastwirten ein, denen angebliche Mitarbeiter des Ordnungsamtes telefonisch Auszüge aus dem Jugendschutzgesetz zum Aushang in den Wirtschaftsräumen zum Kauf anboten. Dabei wurden Preise bis zu 90 Euro verlangt. weiter

Rock-Night mit Gmünder Tänzern

Göppingen. 55 Jahre Rock ‘n’ Roll werden heute ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Alten E-Werk gefeiert. Der „Elvis Presley will never die“-Fan-Club führt in die 50er- und 60er-Jahre mit Petticoat und Nierentischchen und natürlich gibt’s viel Musik zum Tanzen. Live-Gast ist unter anderem die Boogie-Woogie-Tanzformation aus weiter
  • 119 Leser

Weihnachtsfeier für Senioren

Spraitbach. Die Gemeinde Spraitbach veranstaltet am Sonntag, 29. November, von 14 bis 17 Uhr in der Gemeindehalle eine Seniorenweihnachtsfeier. Das Programm hat die katholische Kirchengemeinde zusammengestellt, die Mitgleider des Kirchengemeinderats bewirten. Es wird ein Fahrdienst angeboten. Anmeldung dafür bei Familie Jüschke unter (07176) 450011. weiter
  • 2646 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Ruppertshofen Die Gemeinde, die örtlichen Vereine und Organisationen laden am Samstag, 28. November, zwischen Rathaus und Käppele zum Weihnachtsmarkt in Ruppertshofen ein. Beginn ist um 16.30 Uhr mit dem Anschieben der Pyramide. Bürgermeister Peter Kühnl begrüßt die Gäste. Musik machen der Musikverein Ruppertshofen und der Gesangverein weiter
Kurz und Bündig
Adventskranzverkauf. Rechtzeitig zu Beginn der Adventszeit verkauft die Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes Iggingen am Samstag, 28. November, ab 9 Uhr vor dem Rathaus in Iggingen selbst gebundene Adventskränze und Weihnachtsgestecke. Bestellungen für Adventskränze und Gestecke können unter (07175) 8876 abgegeben werden. weiter
  • 2496 Leser
Kurz und Bündig
Besinnung An drei Abenden in den Adventswochen lädt die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell dazu ein, für einen kurzen Moment inne zu halten und bei biblischen Lesungen und adventlicher Musik zur Ruhe zu kommen. Die Termine sind jeweils am Dienstag, 8., 15. und 22. Dezember, von 19 Uhr bis 19.20 Uhr in der Johanniskirche in Göggingen. weiter
  • 2754 Leser

Busfahren wird ab 1. April teurer

Umweltausschuss zum Auftakt
Mit einem Kompliment für die Haushaltsreden der Fraktionen eröffnete Landrat Klaus Pavel gestern den Reigen der Ausschusssitzungen, die den Etat 2010 durcharbeiten. „So muss Kreispolitik gemacht werden“, meinte er. Die Themen im Umweltausschuss waren denn: Busverkehr und Schülerbeförderung, Müllgebühren, Verkehr und Energie. weiter
  • 5
  • 4351 Leser
Themen im Ausschuss
Bus-und Schulbusfahren wird teurer. Das zumindest empfiehlt der Umweltausschuss dem Kreistag. Im Monat zwei Euro mehr soll ab 1. April das Schülerabo kosten (also 23.50 Euro statt 21.50 Euro für Hauptschüler sowie 33 Euro statt bislang 31 Euro für Realschüler und Gymnasiasten. Die Preise bei OstalbMobil steigen um 2,5 Prozent, was zum Beispiel heißt, weiter
  • 131 Leser

Igginger Adventskonzert

Iggingen. Zu einem Adventskonzert lädt der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen am Sonntag, 29. November, um 17.30 Uhr in die St. Martinuskirche ein. Der Frauenchor „Passione“ und der Gastchor „Cantate Domino“ aus Schwäbisch Gmünd werden zur Adventszeit einige Chorwerke vortragen. Der Eintritt ist frei. Spenden für die neue weiter

Weihnacht der Burgstuhlhexen

Göggingen. Die Burgstuhlhexen feiern am Sonntag, 29. November, ab 16 Uhr in der Gögginger Gemeindehalle die erste Advent-Waldweihnacht. Für das leibliche Wohl ist mit Glühwein, Punsch, Waffeln und Kartoffelsuppe bestens gesorgt. Kinder dürfen ihre Laternen mitbringen und bei der Suche nach dem Nikolaus helfen. Er belohnt anschließend jedes Kind mit weiter

Flächennutzung und Strom

Schechingen. Über den Flächennutzungsplan 2025 diskutiert der Gemeinderat Schechingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 2. Dezember, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um den Stromlieferungsvertrag der EnBW-ODR und um Bauangelegenheiten. Bereits um 19 Uhr trifft man sich am Sportlereingang der Gemeindehalle zur Besichtigung des Duschbereichs des Tennisvereins. weiter
  • 228 Leser

Gute Suppe – guter Zweck

Suppenküche startet am Montag am Weihnachtsmarktstand der Lebenshilfe
Eine warme Suppe zur Mittagszeit in netter Gesellschaft und das zum guten Zweck. Dies bietet die Suppenküche des Rotary Club Schwäbisch Gmünd ab Montag, 30. November, wieder an zwölf Tagen am Weihnachtsmarktstand der Lebenshilfe. Zwei Drittel des Erlöses gehen an die Lebenshilfe, ein Drittel an die GT-Weihnachtsaktion. weiter

Einen Gang runterschalten

Gmünder Weihnachtsmarkt eröffnet / Angebote zum Innehalten und zur Geselligkeit
Der Weihnachtsmarkt soll Besuchern den Rahmen bieten, um „mal einen Gang runter zu schalten“. Das wünschte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der den Markt am Freitag eröffnete. weiter

Filter-Termin im Ministerium

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle hat im Bundesverkehrsministerium einen Gesprächstermin in Sachen Tunnelfilter vereinbart. Am Freitag, 4. Dezember, wird er zusammen mit Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold beim zuständigen Parlamentarischen Staatsekretär Dr. Andreas Scheuer vorsprechen. „Wir werden dort weiter
Im Blick: Paulushaus

Ein Raum, wo auch immer

Rückläufige Kirchensteuern, leere Kirchenbänke, weniger Mitarbeiter: eine Herausforderung für Kirchengemeinden, diese Probleme zu schultern. Aktuelles Beispiel ist das Paulushaus bei Herlikofen, über Jahre ein Vorzeigeobjekt der evangelischen Kirche. Junge Leute, alte Menschen, Aktive in der Kirche profitieren von der Einrichtung. Wie wichtig sie für weiter
Kurz und Bündig
Konzert Ein vorweihnachtliches Konzert und eine Theateraufführung bietet der Musikverein Straßdorf am Sonntag, 29. November, ab 14.30 Uhr. Die Gemeindehalle öffnet bereits um 14 Uhr zu Kaffee und Kuchen. Dann zeigen die Kinder der musikalischen Früherziehung, die Nachwuchsgruppe und das aktive Blasorchester unter Dirigent Martin Pabst ihr Können mit weiter
Kurz und Bündig
Montessori Im siebten Schuljahr besteht nun der Montessorizug an der Eichenrainschule in Lindach. Die Schule lädt nun Eltern, die sich für die Montessoripädagogik interessieren zu einem ersten Informationsabend am Dienstag, 1. Dezember, ein. Ab 19.15 Uhr ste-hen im Erweiterungsbau 1 die Türen der Montessoriklassenzimmer zunächst zur freien Umschau mit weiter
Kurz und Bündig
Erzählcafé Im Erzählcafé am Montag, 30. November, ab 15 Uhr in der Uhrenstube im Spital erzählen Asylbewerberinnen aus der Gemeinschaftsunterkunft über ihr Schicksal und ihre Situation. weiter
  • 2193 Leser
Kurz und Bündig
Atelier Der Bildhauer Franz Huber eröffnet heute sein Atelier im Freudental. Ab sofort ist das Atelier gegenüber dem Prediger jeden Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet, weitere Termine können telefonisch vereinbart werden (07171/709850). weiter
  • 1919 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündAuferstehung-Christi-Kirche Lindenfeld Schwäbisch Gmünd, Sa, 18.30 Uhr, Eucharistiefeier (Kirchenchor)Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, Segnung Adventskranz (Münsterchor), 11 Uhr Wortgottesfeier, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 18.30 Uhr EucharistiefeierKath. Klinikseelsorge weiter
  • 244 Leser

Konzert in Prag

Philharmonischer Chor auf Reisen
Prag im Advent – dieser Traum wird für den Philharmonischen Chor Schwäbisch Gmünd im Dezember wahr: Der Chor unter der Leitung von Stephan Beck tritt im Rahmen des Internationalen Adventsingens in Prag auf. weiter

Energieeffizienz im Unternehmen

Heidenheim. Am 3. Dezember findet von 13 bis 17 Uhr in der IHK Ostwürttemberg eine Veranstaltung zum Thema Energieeffizienz im Unternehmen statt. Inhalte sind Einsparpotenziale in der Lüftungs- und Klimatechnik bzw. bei der Drucklufterzeugung. Weitere Themen sind gesetzliche Randbedingungen wie die Energieeinsparverordnung. Investitionen in Energieeffizienz weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Adventsnachmittag Am Sonntag, 29. November, lädt die Augustinuskirchengemeinde zu ihrem Adventsnachmittag ins Gemeindehaus ein. Ab 14 Uhr gibt es für Jung und Alt Kaffee und Kuchen und ein Programm, das besinnlich und unterhaltsam auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmt. Musikalisch gestaltet wird der Nachmittag von Mitgliedern des Gitarren- und weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Der Großdeinbacher Weihnachtsmarkt lockt am Sonntag, 29. November, von 11.30 bis 19 Uhr beim Feuerwehrhaus. Vor dem Markt ist ab 10 Uhr ein Familiengottesdienst. Zum Auftakt des Marktes spielen die Jagdhornbläser auf. In der evangelischen Kirche. Im evangelischen Gemeindehaus wird bewirtet. Beim Theaterbühnle werden Karten für das diesjährige weiter
Kurz und Bündig
Konzert Zu seinem 50-jährigen Bestehen gibt der Katholische Kirchenchor St. Maria Wetzgau-Rehnenhof am Sonntag, 29. November, um 17 Uhr in der Kirche St. Maria ein Konzert. Es steht unter dem Motto „Geistliche Lieder zum Advent“. Ausführende sind: Monika Böhm, 1. Violine, Barbara Böhm, 2. Violine, Dorothee Rettenmayr, Oboe, Dominik Rettenmayr, weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Kolpingtag Den Kolpingtag feiert die Kolpingsfamilie am Sonntag, 29. November, um 14.30 Uhr im Festsaal des Franziskaners. Kolpingkapelle und Kolpingchor werden den Tag umrahmen. Im Mittelpunkt wird die Ehrung langjähriger verdienter Mitglieder stehen. Gemeinsam gesungene Adventslieder runden den Nachmittag ab. Für die Bewirtung mit Kaffee und Gutsle weiter
  • 119 Leser

Zum Unrecht bekennen

Mit einer Gedenktafel erinnert Gmünd an Hinrichtung der Wiedertäufer
Erst hatte es den Anschein eines Kriminalfalls, dann wurde es zu einem historischen Suchspiel, nun ist es ein Beispiel für das Miteinander der Glaubensrichtungen in Gmünd: Am Schmiedturm wird am Samstag, 5. Dezember, eine Gedenktafel enthüllt, die an die Hinrichtung von sieben Widertäufern 1529 in Gmünd erinnert. weiter
Kurz und Bündig
Weihnachtsfeier Die Gemeinde Böbingen feiert am Mittwoch, 2. Dezember, ab 14 Uhr in der Römerhalle ihre Seniorenweihnachtsfeier. Bei Kaffee und Kuchen sorgen die Auftritte des Oberlin-Kindergarten, der Schule am Römerkastell und des Tanzkreises des Seniorenzentrums für Unterhaltung. weiter
  • 1849 Leser
Kurz und Bündig
„Wunder über Wunder“ Unter dem Motto „Wunder über Wunder“ gastiert am Dienstag, 8. Dezember, ein Ensemble mit Musikern des Janz-Teams aus Kandern in der Stadthalle Heubach. Sie spielen bekannte Weihnachtslieder als Pop-Balladen. Karten gibt's vorab für 9 Euro bei der Buchhandlung Stiegele und in der Tabakbörse Heubach. Abends weiter

Professionell und beherzt agiert

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen mit Wahlen, Ehrungen und Beförderungen
Wahlen, Ehrungen und Beförderungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung im neuen Feuerwehrhaus in Böbingen. weiter
  • 134 Leser

Probleme in der Schule: Was tun?

Die Schüler der 9. Klasse der Verbandshauptschule Mutlangen zeigten großes Interesse, als Diplom-Sozialpädagogin Nicoline Kurz-Mürdter (links) vom Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd bei einem Besuch in der Schule über die Kinder- und Jugendrechte informierte. Möglich wurde der Besuch, da die Verbandshauptschule mit dem Kinderschutzbund kooperiert. Innerhalb weiter
  • 112 Leser

Interessante Führung

Waldstetter Seniorenwanderer besuchen Arbeitersiedlung
Die Mittwochswanderer der Waldstetter Albvereinsortsgruppe hatten sich für den Besuch der Arbeitersiedlung Kuchen einen fast frühlingshaften Tag ausgesucht. Entgegen sonstiger Gepflogenheiten fand an diesem Nachmittag im Anschluss an die Besichtigung keine Wanderung mehr statt, nahm doch die äußerst interessante und aufschlussreiche Führung durch Helmut weiter

Berge aus Ingwer und Kokos

Lions-Club verkauft an seinem Weihnachtsmarktstand Plätzchen für guten Zweck
Allerlei Gutsle bietet der Lions-Club Limes-Ostalb an seinem Stand zwischen Marienbrunnen und Johanniskirche auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt. Der Erlös ist für die Hospiz-Bewegung, die Musical-Kids und die GT-Weihnachtsaktion. In der GT gibt’s die Rezepte dazu. Heute Ingwer-Kokos-Berge vom Hospiz-Verein. weiter
Wir Gratulieren Wir Gratulieren Wir Gratulieren
SAMSTAG, 28. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Majocco, Am Schönblick 14, zum 90. Geburtstag.Edeltraud Arnold, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 85. Geburtstag.Lore Leutner, Katharinenstraße 34, zum 81. Geburtstag.Ingeborg Böhnlein, Haußmannstraße 55, zum 79. Geburtstag.Elsa Rucks, Oderstraße 67, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Elisabeth Amann, Schwerzerallee weiter
  • 124 Leser

Waldweihnacht der SG Leinzell

Leinzell. Die Sportgemeinschaft Leinzell lädt am heutigen Samstag zur Waldweihnacht am Sportplatz an der Täferroter Straße ein. Treffpunkt zum Abmarsch ist um 17.30 Uhr an der Gemeindehalle, um gemeinsam zum Sportplatz zu gehen. Es gibt Glühwein, Kinderpunsch und Würstchen. Die Kinder werden vom Nikolaus beschenkt. weiter
  • 3442 Leser

Miet’ dir doch einen Nikolaus

Zum Nikolaustag können Eltern für ihre Kinder den Nikolaus und Knecht Ruprecht nach Hause bestellen
„Rent a Nikolaus“ – „Miet’ dir einen Nikolaus“ – wäre der perfekte Werbespruch für die Aktionen, die zum Beispiel das evangelische Jugendwerk oder die evangelische Kirchengemeinde Gschwend zum Nikolaustag anbieten. Eltern können dabei einen Nikolaus mieten, der für ihre Kinder die Geschenke im Sack hat. weiter
  Spendenkonten: Bei der Kreissparkasse Ostalb, Kontonummer 100 050 6077, Bankleitzahl: 614 500 50. Bei der Gmünder Volksbank: Kontonummer 101 000 022, Bankleitzahl 613 901 40. weiter
  • 2516 Leser

Gmünder Frauen zeigen Flagge

Jedes Jahr findet der von den Vereinten Nationen deklarierte Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen statt. Gewalt gegen Frauen reicht von psychischer Gewalt, Stalking, häuslicher Gewalt bis hin zum Frauenhandel und zur Zwangsprostitution. In Gmünd gibt es seit Jahren engagierte Veranstaltungen rund um den Tag gegen Gewalt an Frauen. Außerdem wird weiter

Allerhand Wissenswertes

Altersgenossen des Jahrgangs 1959 aus Durlangen/Zimmerbach erkunden Gmünd
„Warum denn nicht einmal eine Stadtführung in Schwäbisch Gmünd erleben?“, fragten sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1959 aus Durlangen/Zimmerbach – und setzten das Vorhaben um. weiter

Weihnachtszauber in der Kreissparkasse Ostalb

Es gilt schon fast als Tradition, dass Kinder den großen Christbaum in der Hauptgeschäftsstelle Schwäbisch Gmünd der Kreissparkasse Ostalb mit ihrem selbst erstellten Schmuck dekorieren dürfen. In diesem Jahr kam der Schmuck von den Kindern des Kindergartens Johannes und der Montessorigruppe aus Herlikofen. Zur Einstimmung zeigten die jungen Besucher weiter

Zweigeschossig mit viel Garten

Entwurf der Architekten Dasch, Zürn, von Scholley aus Stuttgart soll als Kinderhaus Mutlangen umgesetzt werden
Das Mutlanger Kinderhaus wird als zweigeschossiger Bau nach den Plänen der Architekten Dasch, Zürn, von Scholley aus Stuttgart gebaut. Mit Gruppenräumen nach Westen und Süden, einem großen Foyer und einem Mehrzweckraum. Das hat der Gemeinderat Mutlangen am Freitagabend einstimmig entschieden. weiter
  • 132 Leser
POLIZEIBERICHT

2500 Euro Schaden

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr am Donnerstag zwischen 7 und 12 Uhr gegen einen in der Dr.-Hofele-Straße geparkten grünen Kleintransporter. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von 2500 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Schwäbisch Gmünd oder Waldstetten entgegen. weiter
  • 3754 Leser

Labor im Chor zeigt außergewöhnliches Kunsthandwerk

Das Labor im Chor des Predigers zeigt in der Weihnachtsausstellung Arbeiten von zehn Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern. Am Donnerstag wurde die Ausstellung eröffnet, zu sehen ist sie bis zum 24. Dezember. Gezeigt werden Arbeiten aus Glas, Holz, Keramik, Papier, Porzellan, es gibt Schmuck, Spielzeug und Taschen. Geöffnet ist Donnerstag und Freitag weiter
POLIZEIBERICHT

Alte Masche

Gschwend. Vermutlich ein italienischer Staatsbürger ergaunerte am Donnerstag mehrere hundert Euro, als er einem gutgläubigen Mann minderwertige Lederjacken zu einem völlig überteuerten Preis verkaufte. Der Betrüger erschlich sich das Vertrauen seines Opfers, indem er ihm vorspielte, ihn seit langem zu kennen. Der Täter war mit einem Auto mit italienischer weiter
  • 116 Leser
POLIZEIBERICHT

Buchauffahrt halb gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Beim Wenden auf der Buchauffahrt kam ein Transmix mit nur einem Rad von der Fahrbahn ab, was anschließend zu einer aufwändigen Bergung und insgesamt vierstündiger Sperrung der bergabwärts führenden Fahrtrichtung führte. Beim Befahren der Buchauffahrt in Richtung Bettringen verlor der Betonmischer einen Teil seiner Ladung. Als der Fahrer weiter

Diakonieladen sucht Mitarbeiter

Schwäbisch Gmünd. Der Diakonieladen in der Gmünder Buchstraße 32 sucht engagierte Menschen, gerne Frauen ab 40 Jahren, die wieder in den Beruf einsteigen wollen oder die sich ehrenamtlich engagieren möchten.Die praktische Arbeit im Laden wird durch eine Qualifizierung in den Bereichen Computer, Kommunikation und Typberatung abgerundet. Der Diakonieladen weiter
  • 323 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema:St. Salvator Welche Bedeutung hat der Salvator für Sie und für Schwäbisch Gmünd? Gehen Sie selbst ab und zu auf den Salvator? Spenden Sie für die Sanierung und die Erhaltung?Corinna Lägeler weiter

Nachhaltige Werte

Bundesverdienstkreuz am Bande für Hasso Kaiser – Feierstunde im Prediger
„Er hat Schwäbisch Gmünd systematisch vorangebracht“, sagte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse an die Adresse von Hasso Kaiser. Er erhielt aus der Hand von Staatssekretär Dr. Dietrich Birk das Bundesverdienstkreuz am Bande. Kaiser engagierte sich über sein berufliches Wirken hinaus ehrenamtlich auf zahlreichen Feldern, vor allem im Bereich weiter

Wintertraum auf glitzernden Kufen

Gmünder Tagespost präsentiert den Moscow Circus on Ice
Wo auch immer der „Moscow Circus on Ice“ gastiert, ist das Publikum begeistert. In diesem Winter kommt die einzigartige Show erstmals auch nach Schwäbisch Gmünd: am Dienstag, 22. Dezember, ist der „Moscow Circus on Ice“ unter der Moderation von Norbert Schramm um 16 Uhr und um 20 Uhr im Stadtgarten zu sehen. weiter
Zur Person

Gerda Lichtner und Bernhard Klingenmaier

Heubach. Zwei Jubilare sind bei der Heubacher SUSA-Vertriebs-Gesellschaft gefeiert worden, als die Geschäftsleitung traditionsgemäß zum Jahresende zu einer Feier ins Sitzungszimmer der SUSA-Vertriebs GmbH & Co einlud. Geschäftsführer für Personal und Finanzen, Martin Ruoss, überreichte die Geschenke an die Jubilare. Er dankte Bernhard Klingenmaier, weiter

Ziel: weniger Energie

Neues Klimagerät im Lehrschwimmbecken
Das Lehrschwimmbecken in Bartholomä hat ein neues Klimagerät. Die Gemeinde geht davon aus, dass damit die Energiekosten im Hallenbad deutlich sinken. weiter

Regionalsport (6)

Tapfer, aber nicht erfolgreich

Ringen, Bundesliga: KSV unterliegt Meister Köllerbach
Der KSV Aalen hat beim KSV Köllerbach mit 18:21 verloren. Ein tapferer, aber unterm Strich eben nicht erfolgreicher Auftritt beim Deutschen Meister. weiter
  • 140 Leser

Hoffenheim II freut sich

Fußball, Oberliga: 0:0 zwischen Kirchheim und der Normannia
Viel geredet wurde vor dem Topspiel zwischen Kirchheim und dem FC Normannia. Am Ende stand es 0:0 zwischen dem Zweiten und dem Vierten. Weshalb der inoffizielle Sieger Hoffenheim heißt. weiter
  • 140 Leser

Savran ärgert den Aufsteiger

Fußball, Dritte Liga: FC Heidenheim unterliegt Dresden 3:4
Der schlechteste Angriff der Liga feiert seinen Befreiungsschlag: 4:3 (3:2) gewann der (nun ehemalige) Tabellenletzte der Dritten Liga gegen den FC Heidenheim. Spieler des Spiels: Halil Savran mit drei Toren. weiter

Derby endet torlos

Fußball, Regionalliga: Keine Treffer bei Kickers gegen VfR
3180 Zuschauer sahen ein langweiliges und eher schlechtes Derby zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfR Aalen. Passendes Endergebnis: 0:0. weiter

Lazarett lichtet sich etwas

Fußball, B-Junioren
Die B-Jugend der SG Bettringen greift wieder ins Verbandsstaffel-Geschehen ein. Beim Zweiten SGV Freiberg fehlen heute (16.30 Uhr) aber erneut drei bis vier Spieler. weiter

Spitzensport in Gmünd

Tanzen, Rot-Weiß-Ball im Stadtgarten
Fünf Leser der GMÜNDER TAGESPOST samt Begleitung dürfen sich am Samstagabend auf Tanzsport der Spitzenklasse im Gmünder Stadtgarten freuen. Sie sind die Gewinner der Kartenverlosung für den beliebten Rot-Weiß-Ball. weiter

Überregional (85)

'Barcelona ist 1000-mal besser als Real'

Es ist das Spiel der Spiele, das Duell der Giganten oder einfach nur die Partie FC Barcelona gegen Real Madrid: Wenn die beiden Erzrivalen am Sonntag (19 Uhr) zum Gipfeltreffen der spanischen Primera Division aufeinandertreffen, halten die Fans auf der iberischen Halbinsel den Atem an. Vor dem 238. Clasico steht Real mit einem Punkt Vorsprung vor den weiter
  • 335 Leser

13 Neukamp-Tore auf dem Weg nach China

Die Autogramme von Sabrina Neukamp waren heiß begehrt. Nach ihrer 13-Tore-Show beim 33:19-Erfolg der deutschen Handballerinnen im WM-Test gegen die Niederlande wurde die 27-Jährige von den Fans in Wuppertal umlagert. 'Das ist ein schönes Gefühl', sagte Neukamp und kam geduldig allen Wünschen nach. Ohne die Leistungsträgerinnen Grit Jurack (Schwangerschaft) weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

'Atlantis' sicher gelandet Die US-Raumfähre 'Atlantis' ist nach anderthalb Wochen im All wieder auf der Erde. Der Space Shuttle setzte gestern Nachmittag (Ortszeit) mit sieben Astronauten an Bord sicher auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida auf. Die 'Atlantis'-Crew war am 16. November mit mehr als zwölf Tonnen Nachschub und Ersatzteilen weiter
  • 340 Leser

Adventliche Sonntagsruhe oder Kommerz

Bundesverfassungsgericht entscheidet über Ladenöffnung in Berlin
An bis zu zehn Sonntagen im Jahr dürfen die Läden in Berlin öffnen, so häufig wie nirgendwo sonst in Deutschland. Am Dienstag entscheidet das Verfassungsgericht, ob dies gegen das Grundgesetz verstößt. weiter
  • 445 Leser

Angenehmer Stress seit 13 Jahren

Serie: Arbeiten am Adventssonntag - Verkauf auf dem Dorfmarkt
Der erste Advent ist bei Eva Schumacher seit 13 Jahren keine besinnliche Zeit. Morgen verkauft sie auf einem nichtkommerziellen Dorfmarkt, was sie in den letzten Monaten gebastelt hat. weiter
  • 314 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 14. Spieltag VfL Bochum - 1. FC Köln0:0 Zuschauer: 29 102. Tabelle: 1. Leverkusen 13 Spiele/27 Pkt., 2. Werder Bremen 13/26, 3. Schalke 04 13/25, 4. Hoffenheim 13/23, 5. Hamburger SV 13/23, 6. FSV Mainz 05 13/22, 7. FC Bayern 13/21, 8. Wolfsburg 13/21, 9. Bor. Dortmund 13/18, 10. Hannover 96 13/16, 11. Eintr. Frankfurt 13/16, 12. weiter
  • 262 Leser

Ausbrecher fliehen im Taxi

Bewaffnete Schwerkriminelle aus der JVA Aachen entkommen - Bediensteter festgenommen
Zwei aus der JVA Aachen ausgebrochene Schwerverbrecher waren gestern bis zum Abend auf der Flucht. Sie hatten ein Taxi gekapert und sich nach Köln bringen lassen. Am Hauptbahnhof verliert sich ihre Spur. weiter
  • 297 Leser

Bayer sieht Spielräume für Zukäufe

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer sieht nach einem deutlichen Schuldenabbau wieder Spielraum auch für größere Zukäufe. 'Wenn sich am Markt sinnvolle Ergänzungen ergeben, werden wir uns das auch anschauen', sagte Vorstandschef Werner Wenning in Leverkusen. Zuletzt habe man einen größeren Zukauf für den Bayer-Bereich Tiermedizin geprüft. Das betreffende weiter
  • 470 Leser

Bei MAN geht auch Finanzchef

Manager verneint Zusammenhang mit Schmiergeldaffäre
Wenige Tage nach dem Rückzug von MAN-Chef Håkan Samuelsson räumt auch Finanzvorstand Karlheinz Hornung seinen Posten. Der 58-jährige Manager habe 'aus persönlichen Gründen' angeboten, sein Vorstandsmandat mit Wirkung zum 11. Dezember niederzulegen, teilte die MAN SE in München mit. 'Dieser Schritt ist nicht in Zusammenhang mit dem derzeit laufenden weiter
  • 401 Leser

Bundesrat kritisiert Daten-Zugriff der USA

Weitergabe von Informationen über Überweisungen stößt weiter auf Widerstand
Die USA wollen auf Daten des Finanzdienstleisters Swift zugreifen. Dagegen regt sich Widerstand. Die Bundesregierung soll Vorbehalte machen. weiter
  • 305 Leser

Börsen beruhigen sich wieder

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern deutlich im Plus. Die Börsianer scheinen sich nach den Zahlungsschwierigkeiten des staatlichen Investmentkonzerns Dubai World wieder zu beruhigen. Einmal mehr wurde deutlich, dass die Finanzkrise noch längst nicht beendet ist und ein Unsicherheits- und Risikofaktor bleiben wird. Sollten sich die Probleme weiter
  • 374 Leser

BÖRSEN: Für Sammler unverzichtbar

Bei Börsen ergänzen Modellbahnsammler ihre Anlagen. Genaue Prüfung des Angebots ist besonders wichtig. Es wird auf jeden Kratzer geachtet. weiter
  • 261 Leser

Chemotherapie statt Nationalmannschaft

16-jähriges Fußball-Talent Anja Pfluger an Leukämie erkrankt - Knochenmarkspender und Geldgeber gesucht
Anja Pfluger hatte Krebs und überwand ihn - beinahe. Das 16-jährige Fußballtalent ist wieder erkrankt, diesmal hilft nur eine Knochenmarkspende. weiter
  • 351 Leser

Der Glühwein-Klassiker und die exotische Note

Keine Lust mehr auf Fertigglühwein aus dem Supermarkt? Dann einfach selber machen - es geht ganz einfach. Die Zutaten sind schnell besorgt: eine Flasche trockenen Rotwein, eine Zimtstange (Foto), zwei bis drei Gewürznelken, eine Orange und eine Zitrone, ein bis zwei Esslöffel Zucker. Den Rotwein zusammen mit der Zimtstange und den Nelken in einen Topf weiter
  • 366 Leser

Der Vater des Amokläufers muss vor Gericht

15-fache fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung in 13 Fällen werden dem Vater des Amokläufers Tim K. zur Last gelegt. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat den Unternehmer (51) jetzt angeklagt. Ihm wird auch ein Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen, weil er jene 'Beretta 92 FS', mit der sein Sohn am 11. März in Winnenden neun Schüler, weiter
  • 269 Leser

Die Herbstmeisterschaft im Visier

Fußball-Bundesliga: Leverkusen, Bremen und Schalke mit guten Aussichten
Im Schatten des Wettskandals beginnt in der Fußball-Bundesliga der Endspurt um die oft wegweisende Herbstmeisterschaft. Bayer Leverkusen (27 Punkte), Bremen (26) und Schalke (25) liegen im Rennen. weiter
  • 314 Leser

Eine Auswahl an Modelleisenbahn-Ausstellungen im Land

Wenn die Modellbahner die Türen zu ihren Anlagen öffnen, lassen sie nicht nur bestaunen, was sie in vielen, vielen Stunden geschaffen haben. Das Publikum trägt mit seinem Eintrittsgeld auch zur Finanzierung der kostspieligen Freizeitbeschäftigung bei. Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit können viele Miniaturwelten besucht werden. Hier ist eine weiter
  • 308 Leser

Eine Frau fährt Eisenbahn

Ausnahme in der Männer-Domäne - Fertige Anlagen sind für Modellbahnbauer ein Greuel
Wenn Jungs als Kinder mit der Eisenbahn gespielt haben, wird das für viele ein Hobby bis ins hohe Alter. Dann aber ist es kein Spiel mehr, sondern eine Kunst. In die tauchen ganz vereinzelt auch Frauen ein. weiter
  • 368 Leser

Energie für Oettinger

EU-Kommissionschef Barroso verteilt Aufgaben in Brüssel
Nur eine Woche nach dem EU-Sondergipfel hat José Manuel Barroso überraschend schnell seine neue Kommissions-Mannschaft aus dem Hut gezaubert. Günther Oettinger soll Energie-Kommissar werden. weiter
  • 282 Leser

Energie-Ressort für Oettinger

Ministerpräsident Günther Oettinger soll die Schaltstelle des europäischen Strom- und Gasmarkts übernehmen. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso berief den CDU-Politiker zum Energiekommissar. Barroso trat Spekulationen entgegen, die Entscheidung werde den Wünschen der Bundesregierung nach einem starken Wirtschaftsressort nicht gerecht. Oettinger weiter
  • 224 Leser

Eon angeblich erneut im Visier der EU

Deutschlands größter Energieversorger Eon steht Medienberichten zufolge erneut im Visier der EU-Kommission. Nach Informationen der 'Financial Times Deutschland' gehen die Wettbewerbshüter dem Verdacht nach, dass das Tochterunternehmen Eon Ruhrgas Transportnetz-Kapazitäten in seinem Leitungsnetz künstlich verknappt habe und so Wettbewerber behindere. weiter
  • 347 Leser

Erinnerungen an Gladbeck-Drama

Der aktuelle Fall weckt Erinnerungen an das Geiseldrama von Gladbeck, in dessen Verlauf im August 1988 drei Menschen ums Leben kamen. Nach einem Banküberfall hatten die beiden Täter Dieter Degowski und Hans-Jürgen Rösner mehrfach Geiseln genommen und waren mit ihnen zwei Tage lang durch Deutschland und die Niederlande geflüchtet. Die Geiselnahme erregte weiter
  • 235 Leser

Feuer unterm Märklin-Dach

Mitarbeiter machen gegen Betriebsrat mobil - Chef tadelt 'Totengräber'
Während Insolvenzverwalter Michael Pluta nach einem Käufer von Märklin sucht, ist im Stammwerk des Modellbahnbauers Feuer unterm Dach. Jetzt machen die Mitarbeiter gegen den Betriebsrat mobil. weiter
  • 459 Leser

Gefangen im eigenen Auto

Nickerchen auf dem Rastplatz wird 64-jähriger Autofahrerin zum Verhängnis
Einer 64 Jahre alten Frau ist auf einem Rastplatz in Bayern ihr eigener Wagen zum Gefängnis geworden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte die ruhebedürftige Autofahrerin einen Parkplatz in der Nähe von Schnelldorf im Landkreis Ansbach angesteuert, um sich dort auszuruhen. Sicherheitshalber sperrte sie das Auto von innen zu, vergaß dann aber, die weiter
  • 316 Leser

GM bringt für Opel neue Modelle ins Spiel

Der Europa-Chef des US-Autobauers Nick Reilly verspricht Investitionen
Der US-Mutterkonzern General Motors (GM) hat Opel Investitionen und eine ehrgeizige Modell-Offensive versprochen. 'Unser Sanierungsplan beinhaltet Kosten für die Restrukturierung, wir werden uns aber auch verpflichten, in Forschung und Entwicklung zu investieren sowie in einem aggressive Zeitrahmen neue Modelle auf den Markt zu bringen', schreibt GM weiter
  • 328 Leser

Handball-Frauen mit viel Mühe bei WM-Test

Die deutschen Handballerinnen haben sich mit einem glanzlosen Arbeitssieg zur Weltmeisterschaft nach China verabschiedet. Die Mannschaft von Bundestrainer Rainer Osmann kam in Greven nur zu einem mühevollen 24:22 (14:14)-Erfolg gegen die Niederlande. Tags zuvor wurde der international zweitklassige Gegner in Wuppertal noch 33:19 bezwungen. 'Es gab zu weiter
  • 276 Leser

Heißer Wein für kalte Tage

Jahrhundertealtes Getränk - Heute landet oft Billigfusel im Becher
Auf jedem Weihnachtsmarkt ist er die Nummer eins. Die Rede ist vom Heißgetränk schlechthin für eisige Wintertage: dem guten alten Glühwein. weiter
  • 343 Leser

Herbst war deutlich zu warm

November-Temperaturen 1,3 Grad über dem Schnitt
Der Herbst 2009 war viel zu warm. Die Durchschnittstemperatur von September bis November betrug 10,1 Grad und lag 1,3 Grad über dem langjährigen Mittel. Damit war die Jahreszeit die fünftwärmste seit Beginn der Statistik, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt. Der November war bislang 3,3 Grad zu warm und zählt sogar zu den drei wärmsten seit 1881. weiter
  • 191 Leser

HINTERGRUND: 20 Ausbrüche in sieben Jahren

Der aktuelle Ausbruch in Aachen ist ein weiterer Fall in einer langen Serie spektakulärer Gefängnisfluchten in Nordrhein-Westfalen. Allein in den vergangenen sieben Jahren sind aus den Justizvollzugsanstalten in Nordrhein-Westfalen rund 20 Gefangene entflohen. Die meisten Ausbrecher wurden wieder gefasst. Zuletzt schaffte im November 2008 ein Krimineller weiter
  • 284 Leser

Hoeneß mit 99 Prozent zum Präsidenten gekürt

Nachfolger von Beckenbauer - Weniger Einnahmen als im Rekordjahr zuvor
Ende der 'Kaiserzeit', Krönung für Uli Hoeneß: In einer bewegenden Jahreshauptversammlung hat der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern eine neue Zeit eingeläutet. Mit einem überwältigendem Ergebnis von über 99 Prozent wurde Hoeneß nach 30 Jahren als Manager zum neuen Präsidenten damit zum Nachfolger von Franz Beckenbauer gekürt. Er nehme die Wahl weiter
  • 242 Leser

Kinder erfinden Entführung eines Mitschülers

. Eine von Kindern erfundene Entführungsgeschichte hat in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) zur Festnahme eines unschuldigen 36-Jährigen geführt. Den Polizeiangaben zufolge hatten die Kinder am Donnerstag behauptet, dass ein unmaskierter Mann unter Vorhalt einer Schusswaffe versucht habe, einen Elfjährigen in einer Tiefgarage neben der Schule zu entführen. weiter
  • 263 Leser

Koch entschuldigt sich bei Navid Kermani

Der muslimische Autor ist nun doch mit dem hessischen Kulturpreis ausgezeichnet worden
Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat sich bei dem muslimischen Autor Navid Kermani für die zeitweilige Aberkennung des hessischen Kulturpreises entschuldigt. Die Kommunikation mit ihm sei nicht gelungen gewesen und habe den Konflikt noch komplizierter gemacht und emotional verschärft, sagte Koch am Donnerstag bei der Preisverleihung weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR · JUNG: Rücktritt als Befreiung

Schwach angefangen und dann stark nachgelassen - Franz Josef Jungs Demission war längst überfällig. Selbst die ihm menschlich gewogene Kanzlerin Angela Merkel muss den Abgang des ebenso jovialen wie tapsigen Ministers als Befreiung empfinden. Überrascht wurde sie wohl nicht mehr vom Rücktritt des Hessen, sonst hätte sie nicht innerhalb von Stunden die weiter
  • 238 Leser

KOMMENTAR · ZDF-CHEFREDAKTEUR: Viel Porzellan zerschlagen

Es kam, wie es nach Wunsch der Unionsmehrheit im ZDF-Verwaltungsrat auf Teufel komm raus kommen sollte: Chefredakteur Nikolaus Brender, ein angesehener, parteiloser Journalist, der der Union, aber auch der SPD schon oft unbequem war, muss nach zehn Jahren im Frühjahr gehen. Der jetzt ziemlich beschädigte Intendant Markus Schächter bekam für die von weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR: Zeit zur Besinnung

Eigentlich sollte der Advent eine Zeit der Besinnung sein. Doch in den Einkaufsstraßen und Geschäften herrschen nur Hektik und Kommerz. Da ist es ein Segen, wenn wenigstens am Sonntag Ruhe herrscht. In Berlin ist das nicht der Fall: In der Bundeshauptstadt dürfen die Einzelhändler auch an den vier Adventssonntagen ihre Läden bis zu sieben Stunden öffnen, weiter
  • 366 Leser

Koranunterricht auf Deutsch

Islam-AG bringt Kindern muslimischen Glaubens ihre Religion näher
Es ist noch selten und auch für die Kinder ungewohnt: In einer Islam-AG an einer Schule in Friedrichshafen können sie über ihre Religion sprechen - auf Deutsch. Nurhan Günes leitet die AG. weiter
  • 305 Leser

Kritik von Südwestmetall

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall hält den Beschluss der Bundesregierung zur Verlängerung der Kurzarbeit für unzureichend. Südwestmetall-Chef Rainer Dulger sagte, er habe Zweifel, dass der Bedarf an Kurzarbeit bereits im Jahr 2011 wieder signifikant zurückgehe. Um möglichst viele Beschäftigte in den Betrieben belassen zu können, seien weitergehende weiter
  • 400 Leser

Kroatisches Trio in Ulm gefeuert

Wettskandal: Kraljevic, Marinovic und Radojevic verstrickt - Tresor in Verl gestohlen
Ex-Bundesligist SSV Ulm 46 hat drei kroatische Spieler entlassen, die im Fußball-Wettskandal an Manipulationen beteiligt waren. Bei einem WM-Qualifikationsspiel in Bosnien konnte Betrug verhindert werden. weiter
  • 318 Leser

Kurzarbeitergeld erhöht die Steuerschuld

Steuerexperten raten dazu, für die Steuererklärung Rücklagen zu bilden
Kurzarbeiter tun gut daran, vorsichtig zu disponieren und Geld zurückzulegen. Denn mit der Einkommenssteuererklärung bittet das Finanzamt nachträglich zur Kasse. Hauptbetroffene sind berufstätige Ehepaare. weiter
  • 467 Leser

Leica tiefer in der Verlustzone

Der kriselnde Optikkonzern Leica ist noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2009/2010 (31. 3.) stand unter dem Strich ein Verlust von 9,6 Mio. EUR - das waren 2,4 Mio. EURim ersten Geschäftshalbjahr Verlust mehr als im Vorjahreszeitraum, wie Leica im mittelhessischen Solms mitteilte. Grund dafür seien weiter
  • 437 Leser

LEITARTIKEL · WEIHNACHTSMÄRKTE: Die Advent-Sozialisation

Im Advent verändern Städte ihre Gesichter. Von Jahr zu Jahr nachhaltiger werden Weihnachtsmärkte stadtbildprägende Erscheinungsbilder. Die Faszination geht weniger aus von mit Tannengrün geschmückten Holzbuden. Vielmehr sind Weihnachtsmärkte das einzige Ereignis, das man am Geruch erkennt. So beschrieb ein Weiser der Volkskunde das Geheimnis, das sich weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Robbie Williams Wahre Liebe oder nur PR? Der britische Popstar Robbie Williams hat mit einem Heiratsantrag live im Radio für Aufregung gesorgt. In einer australischen Show fragte der 35-Jährige seine Freundin Ayda Field, ob sie ihn heiraten wolle. Zwar stimmte die 30-Jährige sofort zu. Doch schon wenig später verkündete Williams Sprecher: Alles war weiter
  • 307 Leser

Merkel holt 32-Jährige

Jungs Vertuschungs-Affäre erzwingt Kabinettsumbildung
Stühlerücken im Kabinett: Kristina Köhler wird Familienministerin, Ursula von der Leyen übernimmt das Arbeitsressort. Amtsinhaber Franz Josef Jung war in Folge des Luftangriffs in Afghanistan zurückgetreten. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Michael Heckhoff, ein gefährlicher Geiselgangster

Michael Heckhoff (50) gehört zu den gefährlichsten Geiselgangstern in Deutschland. Er sitzt seit Anfang der 80er Jahre mit kurzen Unterbrechungen im Gefängnis. 1992 war er an einer Geiselnahme beteiligt. Dabei hatten er und ein Komplize mit einer täuschend echt gekneteten Pistolenattrappe aus Seife und Brot Geiseln in ihre Gewalt gebracht. Heckhoffs weiter
  • 288 Leser

Modellbahnbauer mit annähernd 600 Gläubigern

Der Göppinger Modellbahnbauer Märklin hatte im Februar nach jahrelangen Schwierigkeiten unter der Ägide des britischen Finanzinvestors Kingsbridge Insolvenz anmelden müssen. Seitdem haben annähernd 600 Gläubiger ihre Forderungen über rund 110 Mio. EUR eingereicht. Im Zuge des Sanierungsprozesses hatten 127 Göppinger Mitarbeiter am 1. April ihre Kündigung weiter
  • 377 Leser

Mühlstein an Palmers Hals

Auswärts sonnt er sich in Popularität, daheim brennt die Bude. Wegen Pfuschs beim Straßenbau steht der Tübinger OB Palmer in der Kritik. weiter
  • 351 Leser

NA SOWAS. . .

Besser als jede Grippeimpfung: Zweimal täglich nackt im Fluss baden. Davon ist eine 74-Jährige überzeugt, die bei Wendlingen (Kreis Esslingen) regelmäßig hüllenlos in die kalten Fluten steigt. 'Ich war noch nie krank', sagte die Ukrainerin. Allerdings sorgt ihre Gesundheitsvorsorge für Diskussionen: Regelmäßig sieht dem ungewöhnlichen Schauspiel am weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN

Millionen-Bau für Ur-Speere Die 400 000 Jahre alten Speere, die vor knapp 20 Jahren im Tagebaugebiet Schöningen ausgegraben wurden, sind die ältesten bekannten Jagdwaffen der Menschheit. An ihrem Fundort soll jetzt ein archäologisches Erlebniszentrum entstehen, wie Niedersachsens Wissenschaftsminister Lutz Stratmann (CDU) gestern in Hannover mitteilte. weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Jedem Siebten droht Not Rund 15 Prozent der Menschen in Deutschland - also etwa jeder siebte - sind nach Erkenntnissen des Statistischen Bundesamtes arm oder von Armut bedroht. Das sind rund 14,2 Millionen Menschen. Die Quote von 2007 entspricht dem Vorjahresniveau. Alleinerziehende und Arbeitslose gelten als am meisten gefährdet, zeigte eine auf 24 weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN

Absage wegen Regenguss Fußball: Das für gestern angesetzte Spiel der Regionalliga West zwischen Preußen Münster und dem SV Waldhof ist ausgefallen. Die Stadt Münster hat den Platz im Preußenstadion nach starken Regenfällen wegen Unbespielbarkeit gesperrt. Vom Ski aufs Rad Radsport: Der ehemalige Ski-Rennläufer Alain Baxter gibt im Dezember sein Debüt weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Mysteriöser Unfall Ostrach - Zwei alte Eheleute sind am Freitag bei Ostrach (Kreis Sigmaringen) mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und noch an der Unfallstelle gestorben. Es sei völlig unklar, weshalb der 73-jährige Fahrer auf der geraden und übersichtlichen Strecke die Kontrolle über den Wagen verloren habe, teilte die Polizei mit. Das Auto weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

Fälschungssichere Karte Bis Ende 2010 werden europaweit Girocard-Karten (früher: EC-Karte) mit dem fälschungssicheren EMV-Chip eingeführt. Der Chip ersetzt die bisherige Zahlung per Magnetstreifen. Nach Angaben von Euro Kartensysteme, dem Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Kreditwirtschaft, wird das Fälschen der Karten dadurch unmöglich. Mehr Hartz-IV-Betrüger weiter
  • 385 Leser

Paukenschlag zum Auftakt

Skispringer überraschen als Zweite im Teamwettbewerb - Schmitt vergibt den Sieg
Sensation verpasst, Selbstvertrauen gewonnen: Ausgerechnet Vizeweltmeister Martin Schmitt hat den ersten Weltcup-Mannschaftssieg für die deutschen Skispringer seit knapp fünf Jahren vergeben. weiter
  • 303 Leser

Peter Paul Michalski gilt als Mann, der schnell schießt

Peter Paul Michalski ist im Jahr 1988 festgenommen worden und seither ununterbrochen in Haft. Das Landgericht Bielefeld hat gegen ihn 1995 wegen Mordes ebenfalls lebenslange Haft verhängt sowie die besondere Schwere der Schuld festgestellt und die anschließende Sicherungsverwahrung angeordnet. Michalski gilt als Mann, der schnell schießt. 'Wenn er sich weiter
  • 286 Leser

Psychisch Kranker sticht auf Taxifahrer ein

. Ein Taxifahrer ist in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) von einem Fahrgast mit einem Messer attackiert und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 35 Jahre alte Tatverdächtige kurz nach dem Angriff am Donnerstagabend festgenommen. Er ist seit längerer Zeit in psychiatrischer Behandlung und wurde in einem psychiatrischen weiter
  • 302 Leser

Pünktchen für Köln nach Chaos-Tagen

Der 1. FC Köln hat nach den jüngsten Chaos-Tagen und dem Zoff um den entmachteten Kapitän Milivoje Novakovic ein wenig Wiedergutmachung betrieben. Die Geißböcke kamen in einem allerdings äußerst schwachen West-Derby zu einem 0:0 beim VfL Bochum und konnten sich zumindest teilweise für die 0:4-Heimpleite gegen 1899 Hoffenheim rehabilitieren. Der VfL weiter
  • 308 Leser

Ramsauer holt Steinle

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat sich für Veit Steinle (CDU) entschieden. Der einstige Regierungssprecher von Erwin Teufel (2001 bis 2005) und derzeitige Leiter der Kunstabteilung im Wissenschaftsministerium soll, wie die SÜDWEST PRESSE erfuhr, Chef der Grundsatzabteilung im Bundesverkehrsministerium werden. Steinle (58) folgt Wolfgang weiter
  • 234 Leser

Rechenschieber: Del Potro im Halbfinale

Erst nach einer nächtlichen Zittereinlage und einer Blamage der Herren-Profi-Organisation ATP durften Roger Federer und Juan Martin Del Potro aufatmen. Nach schier endlosem Warten stand fest, dass neben dem Weltranglisten-Ersten auch US-Open- Sieger Del Potro im Halbfinale der ATP-WM am heutigen Samstag in London steht. Lokalmatador Andy Murray schied weiter
  • 292 Leser

Rubens verbessert Tizian

Alte Pinakothek präsentiert den Meister als Meister im Kopieren
Nicht alles, was Rubens malte, hat er selbst ausgedacht. Er kopierte auch kräftig, bevorzugt Tizian oder Raphael. Seine Nachschöpfungen sind nun in München erstmals in einer exquisiten Auswahl zu sehen. weiter
  • 373 Leser

Rupprath auf Kurzbahn mit Europarekord

Schwimm-Oldie Thomas Rupprath ist auf der Kurzbahn noch ganz der Alte. Mit Europarekord über 50 m Rücken hat sich der 32-Jährige bei den deutschen Meisterschaften in Essen seinen 76. nationalen Einzeltitel gesichert und kann damit bei der EM vom 10. bis 13. Dezember in Istanbul sogar nochmal von internationalem Lorbeer träumen. Für weitere Höhepunkte weiter
  • 299 Leser

Räuber halten Polizei in Karlsruhe und Schwetzingen in Atem

Bewaffnete Überfälle auf Spielhalle und Schnellrestaurant - Täter noch auf der Flucht
Zwei Raubüberfälle und mögliche Serientäter halten derzeit die Polizei im Raum Karlsruhe und in Schwetzingen in Atem. Mit den Worten 'Überfall, Überfall' überfielen unter anderem zwei bewaffnete Männer in der Nacht zum Freitag eine Spielhalle bei Malsch (Kreis Karlsruhe). Kurz vor Mitternacht stürmte das Duo mit Pistole und Messer bewaffnet die Spielhalle weiter
  • 335 Leser

Sauber übernimmt BMW-Rennstall

Formel 1: Qadbak kein Thema mehr
BMW hat endlich einen Abnehmer für seinen Formel-1-Rennstall gefunden. Der Automobil-Hersteller gibt das Team zurück an den Schweizer Peter Sauber. weiter
  • 308 Leser

Schüchtern, zierlich und dennoch mutig

Sie kämpfte in Württemberg für die Gleichberechtigung der Frau auch in der Bildung: Mathilde Planck. Jetzt ist ein Buch über sie erschienen. weiter
  • 260 Leser

Schäden durch Wetter verdreifacht

Munich Re warnt vor wirtschaftlichen Folgen
Die Zahl verheerender Wetter- Katastrophen hat sich seit 1980 verdreifacht. Seit dieser Zeit gab es 1,6 Billionen Dollar Schäden, teilte Munich Re mit. weiter
  • 419 Leser

Schäfer zieht Einspruch zurück

Nürnbergs Torhüter akzeptiert die Sperre von vier Spielen - Stephan springt ein
Für Torwart Raphael Schäfer vom 1. FC Nürnberg ist die Hinrunde der Fußball-Bundesliga vorzeitig beendet. Während der mündlichen Verhandlung gestern vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt/Main haben Schäfer und der 'Club' den Einspruch gegen die Sperre des Torhüters zurückgezogen. Damit ist die vom DFB-Sportgericht im Einzelrichter-Verfahren weiter
  • 288 Leser

Service-Telefon

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bietet ein Service-Telefon an unter der Nummer 01805 676 712 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, abweichende Preise aus Mobilfunknetzen möglich), das montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 20 Uhr zu erreichen ist. AP @ www.bdl-online.de weiter
  • 445 Leser

Signal der Geschlossenheit

Schmid SPD-Landesvorsitzender - Stehender Applaus für kämpferische Vogt
Die Südwest-SPD hat gestern Abend erwartungsgemäß Nils Schmid zum neuen Landesvorsitzenden gekürt. Mit 88,6 Prozent schaffte der 36-Jährige Jurist ein Ergebnis, das besser erwartet worden war. weiter
  • 284 Leser

STICHWORT · EU-KOMMISSARE: Barroso und seine neue Mannschaft

Die Europäische Kommission mit 27 Mitgliedern und Sitz in Brüssel ist quasi die Regierung der EU. Mit 25 000 Beschäftigten, die für knapp eine halbe Milliarde EU-Einwohner arbeiten, ist die Kommission aber deutlich kleiner als beispielsweise die Verwaltungen großer deutscher Großstädte. Kommissionspräsident José Manuel Barroso (53 Jahre alt, Portugal) weiter
  • 268 Leser

Suche nach EM-Spielorten

Fußball-EM: In der Ukraine ist bislang nur Kiew anerkannt
Die Ukraine muss offenbar nicht mehr eine Aberkennung der Gastgeberrolle für die Fußball-Europameisterschaft 2012 fürchten. Wie die Uefa gestern bei der Verkündung der Tagesordnung für die Exekutivkomiteesitzung am 10. Dezember auf Madeira mitteilte, geht es bei dem Treffen des Gremiums nur noch um die Anzahl der Spielorte in der Ukraine. Bislang hat weiter
  • 319 Leser

Sutil bleibt am Force-India-Steuer

Gräfelfinger Formel-1-Pilot mit großen Plänen
Adrian Sutil fährt auch 2010 in der Formel 1 für Force India. Der Rennstall des indischen Multi-Millionärs Vijay Mallya bestätigte das Engagement. weiter
  • 304 Leser

Unbekannter gesteht Anschlag

Bei der Bodensee-Wasserversorgung (BWV) in Stuttgart ist am Freitag ein anonymes Schreiben eingegangen, in dem sich der Verfasser zu einem Giftanschlag vom Oktober 2005 bekennt. Die BWV habe das Trinkwasser vorsichtshalber zusätzlich untersucht und keine Auffälligkeiten festgestellt, teilte die Polizei in Friedrichshafen mit. Das Unternehmen habe Vorsorgemaßnahmen weiter
  • 294 Leser

Weiter Kurzarbeit bei Bosch

Beim weltgrößten Autozulieferer Bosch wird es wegen der anhaltenden Branchenkrise auch im nächsten Jahr verkürzte Arbeitszeiten geben. Dabei sollten für jeden Standort individuelle Lösungen gefunden werden, sagte ein Unternehmenssprecher in Gerlingen (Kreis Ludwigsburg). Die Verhandlungen mit den Betriebsräten sollten in den nächsten Wochen abgeschlossen weiter
  • 407 Leser

Weitere Preisträger

Die meisten Gewinner standen schon vorher fest. Erst zur Gala bekanntgegeben wurden: Sonderpreis der Jury: Wolfgang Joop; Beste Schauspielerin: Jessica Schwarz ('Romy'); Bester Schauspieler: Edgar Selge ('Jenseits der Mauer'); Publikums-Bambi: 'Krupp - Eine deutsche Familie' (ZDF). weiter
  • 398 Leser

Wettskandal: Drei Ulmer verstrickt

Auch Spiele der laufenden Saison betroffen
Der Fußball-Regionalligist SSV Ulm kündigt drei Spielern. Bundestrainer Löw schockiert vom Ausmaß der Affäre. Auch WM-Qualifikation betroffen? weiter
  • 297 Leser

Woods bei Autounfall verletzt

Golfstar in Klinik: Gegen Hydranten und Baum geprallt
US-Golfstar Tiger Woods hat bei einem Autounfall in seiner Heimatstadt Windermere/Florida offenbar erhebliche Gesichtsverletzungen erlitten, konnte nach einer Behandlung aber bereits wieder aus der Klinik entlassen werden. Laut Angaben der Autobahn-Polizei soll der 33- Jährige mitten in der Nacht gegen 2.30 Uhr Ortszeit mit seinem Auto, einem Cadillac-Geländewagen, weiter
  • 322 Leser

Wunsch nach mehr Rendite

Reger Andrang bei Telefonaktion mit Investmentfonds-Experten
Angesichts niedriger Zinsen wünschen sich viele Anleger eine höhere Rendite. Aber die Anlage soll sicher sein. Bei unserer Telefonaktion waren die vier Investmentfonds- Experten stark gefragt. weiter
  • 389 Leser

Xaver Unsinn feiert den 80. Geburtstag

Über sein geliebtes 'Eishockei' hat Xaver Unsinn immer gerne und ausgiebig geredet. Die Sportart lag dem früheren Bundestrainer noch lange nach seinem Abschied am Herzen. Doch wenn der 'Xare' morgen seinen 80. Geburtstag feiert, wird er nur im kleinen Kreis über sein Lieblingsthema reden. 'Er ist gesundheitlich angeschlagen und gibt keine Interviews weiter
  • 346 Leser

ZDF: Keine Verlängerung für Brender

Chefredakteur muss seinen Posten räumen - SPD protestiert gegen Entscheidung
Trotz heftiger Proteste von Staatsrechtlern und Journalisten muss ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender seinen Posten räumen. Im ZDF-Verwaltungsrat kam gestern die notwendige Mehrheit für den Personalvorschlag von Intendant Markus Schächter nicht zu Stande. Brender scheidet im März 2010 aus. Die geheime Abstimmung ging sieben zu sieben aus. Neun Stimmen weiter
  • 305 Leser

Zwei Ausbrecher auf der Flucht

Ein Mörder und ein Geiselgangster sind aus dem Aachener Gefängnis geflohen - vermutlich mit Hilfe eines Wärters. Der Bedienstete sei gestern unter dem Verdacht der Gefangenenbefreiung festgenommen worden, sagte Nordrhein-Westfalens Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter (CDU). Die beiden extrem gefährlichen Schwerverbrecher hatten am Donnerstagabend weiter
  • 228 Leser

Zwischen Mauerfall und Hollywood

Bambi-Gala aus Potsdam: Überraschende Momente, Seichtigkeiten und Glamour
Dröger Promi-Auflauf bei der Bambi-Show? Nicht ganz. Die 61. Auflage hatte ihre Macken, bot aber auch Überraschungen. Statt seichter Lobhudelei gab es bewegende Momente, knackige Aussagen und Glamour. weiter
  • 365 Leser

ZWISCHENRUF: Jugend aus dritter Hand

Haben Sie schon gewusst, dass die richtige Ernährung, Kick-Boxen und Yoga die Nase zierlicher macht, die Wangenknochen anhebt, die Brüste vergrößert und Beine begradigt? Wie das funktioniert, kann man bei Demi Moore nachfragen. Es gibt eine Komödie namens 'Schuld daran ist Rio' aus dem Jahr 1984 - mit einer ein hübschen jungen Demi. Aktuelle Fotos der weiter
  • 253 Leser