Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. November 2009

anzeigen

Regional (24)

Im Blick

Nichts für Müde

Glückwunsch nach Heubach. Klaus Maier steht vor seiner vierten Amtsperiode als Bürgermeister der Rosensteinstadt. In Ermangelung eines Gegners rückte dabei die Wahlbeteiligung in den Fokus. 27,73 Prozent nur, sagen manche. Und können argumentieren: Bei anderen Bürgermeisterwahlen ohne Gegner habe die Beteiligung höher gelegen. Vergessen wird dabei gern, weiter
  • 4
  • 121 Leser

Wettkrähen ist Aushängeschild

Kleintierzuchtverein (KTZV) Hussenhofen feiert sein 50-jähriges Bestehen mit Festabend und Lokalschau
Wenn in Hussenhofen die Hähne besonders schön krähen, kommen die Besucher in Scharen, um beim Wettkrähen zuzuhören. Veranstalter ist seit 1977 der Kleintierzuchtverein Hussenhofen, der in den Seeanlagen sein Züchterheim besitzt. Am Wochenende konnte der Verein, der auch eine große Jugend- und eine Frauengruppe sein Eigen nennt, sein 50-jähriges Bestehen weiter
  • 5

Garten jetzt lieber in Ruhe lassen

Das Zurückschneiden der Bäume und Sträucher ist vor dem Wintereinbruch nicht sinnvoll
Der Schwabe hat die schlechte Angewohnheit, im Garten alles sauber zu machen, bevor der Winter kommt, erklärt Martin Mager, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten. Und rät: Vor allem die Bäume sollten jetzt nicht zurückgeschnitten werden. weiter
  • 188 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKäthe Petzold, Weißensteiner Straße 102, zum 91. Geburtstag.Otto Maier, In der Lach 9, Weiler, zum 78. Geburtstag.Klara Streit, Breitwiesenstraße 19, Hussenhofen, zum 77. Geburtstag.Willi Engelmann, Hans-Fein-Straße 79, Bargau, zum 77. Geburtstag.Eva Grimm, Hohenzollernstraße 26, Hussenhofen, zum 77. Geburtstag.Johann Grampes, Georg-Stütz-Straße weiter

Von heute an ein echter 50er

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold feiert einen runden Geburtstag
In diesen Wochen beschäftigt ihn – und die Gmünder – die Frage, ob er Fraktionsvorsitzender der CDU im Stuttgarter Landtag wird. Für einen Tag wenigstens, den heutigen Montag, wird ihn wohl sein Geburtstag mehr beschäftigen: Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 294 Leser

Verwurzelt wie die Ruine

Bürgermeister Klaus Maier mit 98,13 Prozent wiedergewählt – schwache Beteiligung
Klaus Maier heißt der alte und der neue Bürgermeister von Heubach. Er wurde am Sonntag ohne Gegenkandidaten von 98,13 Prozent der wahlberechtigten Bürger gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,73 Prozent und damit um rund 2,5 Prozent niedriger als bei der Wahl vor acht Jahren. Der 54-Jährige Maier steht vor seiner vierten Amtsperiode. weiter
  • 4
  • 273 Leser

Nikolaus schaut beim Gschwender Markt vorbei

Mehr als 20 Stände gab es beim Nikolausmarkt am Wochenende in Gschwend. Adventskränze, Strohsterne, Schönes aus Holz und vieles mehr boten die Händler feil. Zudem gab es beim Nikolausmarkt ein buntes Rahmenprogramm für jüngere und ältere Marktbesucher. Kindergartenkinder sangen adventliche Weisen, die Musikschule zeigte ihr Können und es gab einen schönen weiter

Plätzchen und Krippe in Schechingen

Eine Kinderbäckerei der Krawallhexen, eine lebendige Krippe und vieles mehr gab es beim Weihnachtsmarkt in Schechingen. Am Sonntag öffnete dieser seine Pforten und für jeden war etwas dabei. An 26 Marktständen gab es unter anderem Türschmuck, heißen Glühwein und Gutsle, eine Spielstraße lockte die kleinen Gäste an und für den passenden Ton sorgten unter weiter
  • 114 Leser

Technik, die beeindruckt

Tag der offenen Tür in der Täferroter Grundschule mit Erläuterungen zur fertigen Sanierung
Nein, am Sonntag war natürlich kein Unterricht in der Täferroter Grundschule. Dennoch strömten die Jungs und Mädels in ihre Klassenzimmer. Allerdings mit von der Partie: die Eltern und so manches Mal auch die Großeltern. Viele nutzten den Tag der offenen Tür, um sich ein Bild von der gelungenen Sanierung im und am Schulhaus zu machen. weiter
  • 103 Leser

Christentum und Mithraskult

Am Donnerstagabend
Der Mithraskult war ein im Römischen Reich verbreiteter Mysterienkult, in dessen Mittelpunkt die Göttergestalt „Mithras“ stand. Darum geht es beim Vortrag im Rahmen der Erwachsenenbildung am Donnerstag, 3. Dezember, in Waldstetten. weiter

Klaus Maier bleibt Bürgermeister in Heubach

Heubach. Bürgermeister Klaus Maier ist in Heubach mit 98,13 Prozent für seine vierte Amtsperiode in der Rosensteinstadt wiedergewählt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,73 Prozent. Vor acht Jahren  hatte die Wahlbeteiligung bei 30,22 Prozent  gelegen . Maier hatte am Sonntag keinen Gegenkandidaten.  hs

weiter
  • 3350 Leser

Infos zu Minijobs und Midijobs

Schwäbisch Gmünd. Wann liegt eine geringfügig entlohnte Beschäftigung vor? Darf die 400-Euro-Grenze überschritten werden? Diese und andere Fragen werden bei der Vortragsreihe für Frauen der Bundesagentur für Arbeit geklärt. Über Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf mithilfe von Minijobs und Midijobs – darüber informieren Experten am Mittwoch, 2. weiter
  • 149 Leser

Weihnachtsstimmung beim Bärenmarkt

Nicht nur für Lindacher, sondern auch für Gäste aus der Umgebung bot der Lindacher Bärenmarkt am Samstag Weihnachtliches für Augen und Gaumen. Standbetreiber boten Schönes aus Stoff, Schmuck und auch Glühpunsch an. (Foto: Tom) weiter
  • 3622 Leser

Michael-Jackson-Show und Flower-Power

Ballabend des TC Rot-Weiß mit begeisterndem Lateinturnier und fetzigen Showeinlagen im Gmünder Stadtgarten
Ein fantastisches Ballerlebnis – gepaart mit tollen Showauftritten und einem begeisternden Tanzturnier – genossen am Samstag die Besucher des Rot-Weiß-Balles im Gmünder Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Wechsel an Spitze

Jahreshauptversammlung der Jungen Union mit Überraschung
Von einem „bewegten und abwechslungsreichen Jahr“ sprach Michael Dambacher als Vorsitzender der Jungen Union (JU) Ostalb im Rechenschaftsbericht für 2009. Nicht minder bewegt und abwechslungsreich gestaltete sich aber auch die Mitgliederversammlung. Christoph Mayer wurde, wie bereits berichtet, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Michael Dambacher weiter
  • 5
  • 177 Leser

Adventsmusik sorgt für Stimmung beim Markt

Der Großdeinbacher Weihnachtsmarkt lockte am Sonntag viele Besucher zum Feuerwehrhaus. Zum Auftakt des Marktes spielten die Jagdhornbläser auf. Im evangelischen Gemeindehaus gab’s Leckeres für den Gaumen, an den Ständen allerlei Weihnachtsschmuck. Begeisterte Sänger trafen sich in der Kirche, um Weihnachtslieder zu singen und Kerzen zu ziehen. weiter
  • 115 Leser

„Schatzkästchen“ ab sofort für Kinder da

Offizielle Schlüsselübergabe für die Kinderkrippe der Versöhnungskirchengemeinde in Bettringen
Der Sonntag war für die evangelische Versöhnungskirchengemeinde in Bettringen ein ganz besonderer Festtag. Im Rahmen eines Gottesdienstes, den Kinder mitgestaltet hatten, wurde nach nur kurzer Bauzeit die Kinderkrippe „Schatzkästchen“ im Gemeindezentrum durch die symbolische Schlüsselübergabe an Pfarrer Albrecht Weller eröffnet. weiter
  • 5
  • 180 Leser

Zeit für Ruhe – Zeit für Stille

Lebendiger Adventskalender in der Weststadt mahnt zur Besinnung in stressiger Zeit
Oasen der Ruhe seien in der Adventszeit wichtig. Das sagte Dekan Immanuel Nau bei der Eröffnung des lebendigen Adventskalenders am Samstag. Zum dritten Mal gibt’s diesen in der Gmünder Weststadt. weiter
  • 223 Leser

Einsatz für 120 Waisenkinder

Missionsbasar im Gmünder Seniorenzentrum St. Anna lockt viele Besucher an
Ein Kommen und Gehen herrschte am Sonntag im Seniorenzentrum St. Anna. Auf dem Programm stand der traditionelle Missionsbasar mit zahlreichen Angeboten. Bereits am Vormittag zeigte sich der Gottesdienst sehr gut besucht. weiter
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 16.20 Uhr auf dem mittleren der drei Fahrstreifen der Pfitzerstraße gefahren. Kurz vor der Pfitzerkreuzung überholte ihn ein weißer Kleintransporter. Während des Überholvorgangs streifte dieser das Fahrzeug des Geschädigten am vorderen linken Kotflügel. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 weiter
  • 310 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddiebstahl

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Mittwoch und Freitag hat ein Unbekannter ein mit einem Kettenschloss gesichertes Fahrrad in der Täferroter Straße aus einem Garten entwendet. Beschreibung: KTM Formula, weiß, Zwölf-Gang, Tacho. Zeugen gesucht. weiter
  • 3422 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnung

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Samstag in der Einhornstraße die Zugangstüre zu einer Wohnung im fünften Obergeschoss aufgedrückt. Dort entwendete der Einbrecher aus einem Schrank ein Laptop im Wert von etwa 1500 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 1848 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter in der Hauptstraße die hintere rechte Seitenscheibe an einem geparkten Fiat Stilo eingeschlagen. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von zirka 250 Euro. Zeugen gesucht. weiter
  • 1621 Leser

Regionalsport (11)

Public Viewing zur Handball-Weltmeisterschaft

Leicht-Küchen bei der Frauenhandball-WM dabei:Haupt- und Trikotsponsor / Public Viewing im Wohnkaufhaus Leicht in Schwäbisch Gmünd
Die Handball-WM der Frauen läuft ab Samstag. Im Wohnkaufhaus Leicht am Kalten Markt in Gmünd können die Fans die Spiele der deutschen Handball-Frauen auf einem Großbildschirm beim „Public Viewing“ live verfolgen. weiter
  • 117 Leser

Jetzt ist es ein Fünfkampf

Fußball, Kreisliga B I: Hintersteinenberg siegt im Spitzenspiel gegen Hussenhofen
Lindach hat in der Kreisliga B I die Tabellenführung mit einem 3:1-Sieg gegen Weiler zurückerobert. Der SV Hussenhofen rutscht nach der Niederlage im Topspiel (0:3 in Hintersteinenberg) auf den vierten Platz ab. Auch Pfahlbronn und Stella Italia sind nun ganz dick im Geschäft. weiter
  • 276 Leser

Neue Spannung an beiden Enden

Fußball, Kreisliga A: Herlikofen patzt vorne, hinten gewinnen Straßdorf und Waldstetten II / Mutlangen dreht auf
Der erste Rückrundenspieltag hat für neue Spannung in der Kreisliga A gesorgt – an beiden Enden der Tabelle. Spitzenreiter Herlikofen patzte beim 0:0 gegen Iggingen, während Mutlangen und Essingen dreifach punkteten. Das Schlusslicht Waldstetten sieht nach dem 2:1-Sieg in Schechingen wieder Licht am Ende des Tunnels. weiter
  • 534 Leser

Wettskandal lückenlos klären

VfR-Präsident Scholz
Eine bislang zufriedenstellende Bilanz zog VfR Aalens Präsident Berndt-Ulrich Scholz nach dem vorletzten Spiel der Vorrunde bei den Stuttgarter Kickers. Und er geht davon aus, dass sein Verein nicht im Wettskandal steckt. weiter
  • 4
  • 598 Leser

Abtsgmünd gewinnt das Topspiel

Fußball, Kreisliga B II: Ein „erschreckend schwaches“ 6:0 des FC Eschach gegen DTKSV / Göggingens Revanche
In Leinzell wurde nur 85 Minuten lang gespielt, in Abtsgmünd 100. Doch auch die Ergebnisse der Kreisliga B II lassen aufhorchen: Abtsgmünd gewann das Spitzenspiel gegen Tabellenführer Dewangen 2:1, während der Zweite Eschach ein 6:0 feiert. Untergröningen und Adelmannsfelden trafen acht-, Göggingen siebenmal. weiter
  • 624 Leser

Der Sieger heißt Hoffenheim

Fußball, Oberliga: Kirchheim und die Normannia trennen sich im Spitzenspiel 0:0
Der VfL Kirchheim und der FC Normannia zeigten ein Spitzenspiel mit Klasse, doch der Gewinner heißt TSG Hoffenheim II. Der Tabellenführer profitierte nämlich von der Punkteteilung beim 0:0. weiter
  • 229 Leser

Einhornpokal für Richter/Heinemann

Tanzen: Fünf Paare begeistern die Ballbesucher beim Rot-Weiß-Ball mit lateinamerikanischen Tänzen
Denis-Julian Richter und Ana-Maria Heinemann aus Ludwigsburg gewannen den Einhorn-Pokal beim Rot-Weiß-Ball am Samstag im Gmünder Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Schwabenderby ohne Würze

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen nach 0:0 bei den Stuttgarter Kickers jetzt punktgleich Tabellenzweiter
Weder Fisch noch Fleisch bekamen die 3180 Zuschauer beim 0:0 im Regionalliga-Schwabenderby der beiden Drittliga-Absteiger Stuttgarter Kickers und VfR Aalen am Samstag unterm Stuttgarter Fernsehturm zu sehen. Aalen ist damit seine Tabellenführung wieder los. weiter
  • 234 Leser

TSV-Sieg im Derby

Volleyball, Frauen: 3:1-Erfolg
Die Damenmannschaft des TSV Mutlangen gewann das Volleyball-Derby gegen die DJK Gmünd III. In den ersten Satz starteten beide Mannschaften unsicher, zum Schluss behielt der TSV die Oberhand. Anschließend legte man nach (25:17), die DJK konterte (21:25), dann machte Mutlangen den Sack zu (25:23). weiter
  • 2318 Leser

Eine Erhöhung um 7,8 Millionen Euro

Sportkreise und Mitgliedsvereine tagen in Aalen: Erhöhung der Landeszuschüsse ab 2011 sind unumgänglich
Der Sport braucht mehr Geld. Zwingend. Bei der Vollversammlung der Sportkreise und Mitgliedsvereine in Aalen war die Aufstockung der Zuschüsse durch das Land Baden-Württemberg einer der zentralen Punkte. 65 Millionen Euro im Jahr sind’s bisher. Eine Erhöhung um 7,8 Millionen ab 2011 wird angestrebt. Denn: „Die Einrichtungen gehen auf dem weiter
  • 326 Leser