Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. Dezember 2009

anzeigen

Regional (103)

Gewinnerin holt sich ihren Mini ab

Gewinnerin Ingrid Peschel hat sich am Mittwoch ihren Mini im Autohaus Mulfinger abgeholt. Zusätzlich überreichte ihr der Vorsitzende des Gmünder Handels- und Gewerbevereins (HGV), Dr. Christof Morawitz, einen Blumenstrauß. Ingrid Peschel hatte am Samstag im Gewinnspiel „Gmünd gewinnt“ des HGV in einer spannenden Endausscheidung auf dem Marktplatz weiter
  • 152 Leser
Zur Person

Kammersiegerin

Schwäbisch Gmünd. Die Schwäbisch Gmünderin Annika Kortus hat ihre Ausbildung zur Steinmetzin und Steinbildhauerin, Fachrichtung Steinbildhauerin, bei E. & Th. Häfner in Waiblingen Hegnach mit Bravour abgeschlossen. Annika Kortus wurde Kammersiegerin der Handwerkskammer Region Stuttgart (Steinmetz und Steinbildhauer, Fachrichtung Steinbildhauer). weiter
  • 303 Leser

Kemmer ehrt langjährige Mitglieder

Kemmer Präzision hat langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsführung dankte den Jubilarinnen und Jubilaren bei Kaffe und Kuchen. Geehrt wurden: Herbert Neubauer (für 40 Jahre Mitarbeit), Klaus Bundschuh (35), Elisabeth Dietl (25), Klaus Birmelin (25), Doris Abele (20), Heidi Zelt (20) und Michaela Hönig (10). weiter
  • 7204 Leser

Spende der Solberger Stubenmusik

Nach dem jüngsten Weihnachtskonzert der Solberger Stubenmusik am Sonntagabend in Bettringen überreichte Berthold Schurr der Leiterin des Kindergartens St. Maria, Doris Fischer, eine Spende, mit der Bewegungsbausteine angeschafft werden. weiter
  • 3682 Leser

Traditionelle Weihnachtsfeier bein Umicore

Zum wiederholten Male veranstaltete die Umicore Galvanotechnik ihre Weihnachtsfeier in der schön dekorierten Mozarthalle in Hussenhofen. Nachdem die Mitarbeiter und Pensionäre an den festlich geschmückten Tischen in gemütlicher Runde Platz genommen hatten, begrüßte Verwaltungsleiter Karl Hieber die Gäste herzlich. Im Anschluss daran gab Geschäftsführer weiter

Singkreis besucht Gotteszell

Die Sänger der Bettringer Kirchengemeinde St. Cyriakus in der Justizvollzugsanstalt
Der Singkreis Klingenbach der Bettringer Kirchengemeinde St. Cyriakus, unter der Leitung von Konrad Sorg, war zum Vierten Advent wieder in der Justizvollzugsanstalt Gotteszell zu Besuch. weiter

Lebenserfahrene feiern

Weihnachtsfest der Wetzgauer Senioren im Colomansaal
Im festlich dekorierten Colomansaal verbrachten die Wetzgauer Seniorinnen und Senioren der katholischen Kirchengemeinde einen schönen Adventsnachmittag. weiter

Tropper schießt den Weihnachtspokal

Weihnachtsfeier bei den Hussenhofer Schützen
Im Rahmen einer besinnlichen Weihnachtsfeier wurden bei den Hussenhofer Schützen die Sieger des Vereinsschießens ausgezeichnet. Besonderer Dank und ein Anerkennungsgeschenk für die Arbeit im vergangenen Jahr gingen an den Vereinsvorsitzenden Werner Grimm und dessen Frau Lissy. weiter
  • 132 Leser

Uhubaumfeier der Schlaraffen

In der vorweihnachtlich geschmückten Fünfknöpflesburg feierte die Schlaraffia Gaudia mundi ihr Uhubaumfest mit Burgfrauen, -maiden und -knäpplein. Nach einem köstlichen Festmahl erfreute ein vierstündiges Programm mit Eigenfechsungen, Vorträgen, viel Musik und Gesang. Ritter Sipp-salabim von den Tübinger Schlaraffen begeisterte die Corona mit unglaublich weiter

Walter-Laible zum Frühstück?

Walter Laible: GT-Fotograf aus Heubach und schwäbischer Bäckermeister im neuen SWR-Mehrteiler
Sein Name ist Laible. Walter Laible. Die Besonderheit? Ihn gibt’s gleich zweimal: der GT-Fotograf aus Heubach heißt so. Außerdem steht ein schwäbischer Bäcker mit diesem Namen in der Backstube des neuen Mehrteilers „Laible und Frisch“. Die erste Folge läuft am Freitag, 25. Dezember, um 18 Uhr im SWR-Fernsehen. weiter

Biblische Geschichten anschaulich übersetzt

Besondere Krippen im Ostalbkreis zeigen nicht nur die Geburt Jesu im Stall – ein Besuch in Ellwangen, Lorch und Böbingen
Die Krippe. Ein Futtertrog im Stall, das Jesuskind, Maria und Joseph. So war es am Anfang und ist es heute manchmal wieder. Dazwischen gab es Zeiten, in denen eine Krippe viele Szenen aus der Bibel quasi für die Menschen anschaulich „übersetzte“, die nicht lesen und schreiben konnten. Mindestens reichte die Darstellung von der Geburt Jesu weiter

Koch-Erfolg auch für Ungeübte

Jägerhaus-Wirtin Ursula Wittmann schlägt den GT-Lesern ein Weihnachtsmenü vor
Wintersalate mit Gänseleber, Rehschnitzelchen mit Wirsinggemüse und Maronenspätzle und zum Nachtisch Apfelküchle in Zimt und Zucker gewendet. Dieses Weihnachtsmenü kreierte Ursula Wittmann vom Jägerhaus in Heubach speziell für die GT-Leser. Mit ihrem Drei-Gänge-Menü möchte sie traditionelles mit moderner Kochkunst verbinden. weiter

Ein Hauch von Weihnachten

Pfarrer Karl-Heinz Scheide besucht Bedürftige in Armenien – Dank an viele Spender
Wenngleich das Christfest in Armenien erst am 6. Januar gefeiert wird: Ein Hauch von weihnachtlicher Stimmung kam auf, als Pfarrer Karl-Heinz Scheide bei seinem jüngsten Besuch im ältesten christlichen Land alten Menschen und armen Kindern Obst, Kleidung und Spielsachen brachte. weiter
Wir gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDDONNERSTAG, 24. DEZEMBER:Valentin und Ella Heidt, Berliner Weg 41, Bettringen, zur Diamantenen Hochzeit.Stefan Biechele, Katharinenstraße 34, zum 90. Geburtstag.Gertrud Hägele, Katharinenstraße 34, zum 89. Geburtstag.Alica Gohl, Oderstraße 31, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Erna Werner, Im Holder 117, Großdeinbach, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 228 Leser

Theater in Schechingen

Schechingen. Am Zweiten Weihnachtsfeiertag den 26. Dezember und am Sonntag, 28. Dezember, finden in der Schechinger Gemeindehalle wieder die traditionelle Theateraufführungen zur Weihnachtszeit statt. In diesem Jahr wird das von dem Schechinger Anton Apprich geschriebene Stück „En Schechinga, do got halt was“ aufgeführt. In diesem Stück weiter

Für die Küche der Barmherzigkeit

Mit Unterstützung der Mini- und Maxistranten der Kirchengemeinde St. Georg Mutlangen war wiederum der heilige Bischof Nikolaus unterwegs und besuchte die Kinder. Durch die zahlreichen Spenden der vom Bischof von Myra besuchten Familien konnte die stattliche Summe von 320 Euro erzielt werden. Diese soll in diesem Jahr der vom ehemaligen Mutlanger Pfarradministrator, weiter

Närrischen Zusammenhalt stärken

Das neue Oberwäschweib Susanne Kessler steht mit ihrem Team schon in den Startlöchern für die Fasnet
Sie ist begeistert von der Fasnet, schon lange Zeit ein überzeugtes Waldstetter Wäschweib und sie will den Zusammenhalt von Jung und Alt bei den Wäschgölten stärken. Susanne Kessler hat das Amt des Oberwäschweibs von Rose Baur übernommen und freut sich mächtig auf die nahende Fasnetssaison. weiter

Männerchor im Altenpflegeheim

Mutlangen. Der Männerchor der Germania Mutlangen besuchte wie schon in den Vorjahren in der Vorweihnachtszeit das Altenpflegeheim St. Markus im Seniorenzentrum „Mutlanger Forst“. Bei einer häuslichen Adventsfeier erfreute er die Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenzentrums mit weihnachtlichen Gesängen unter der Leitung von Vizedirigent weiter
  • 119 Leser

Vertrautes im neuen Licht

„There is a light“ – Weihnachtsgeschichte der Adalbert-Stifter-Realschule
Gut 150 Schüler und Schülerinnen der Fünferklassen und der Musikzugsklassen 6b und 6d, in strahlendem Weiß und strahlenden Gesichtern im Altarraum der Auferstehung-Christi-Kirche im Bettringer Lindenfeld – das allein schon brachte auch die Gesichter der zahlreichen Zuhörer zum Strahlen. weiter
  • 158 Leser

Jugendhaus offen

Jahresrückblick in Ruppertshofen
Ruppertshofens Bürgermeister Peter Kühnl berichtete in der jüngsten Gemeinderatssitzung über ein ereignisreiches Jahr 2009. Unter anderem habe die Gemeinde die Kinderbetreuung neu geregelt. weiter
  • 114 Leser

An Mitbürger denken

Richard Arnold, Oberbürgermeister
Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, ein zauberhafter Weihnachtsmarkt, der auch in diesem Jahr zu einem besonderen Treffpunkt in der Adventszeit wurde, eine wundervoll geschmückte und beleuchtete Innenstadt, Leben und Aktion in den Geschäften und Läden Schwäbisch Gmünds, frischer Wind im Einzelhandel, glückliche Gewinner bei der Advents-Verlosungsaktion weiter
  • 1

Auf das Klima kommt es an

Immanuel J.A. Nau, evangelischer Dekan
Weltklima – das meint nicht nur die Wetterbedingungen. Man kann damit - im übertragenen Sinne – auch die Stimmung bezeichnen, die unter den Menschen und zwischen den Nationen dieser Erde herrscht. Geht es da kalt und stürmisch zu oder warm und ruhig? Praktisch alles, was das wirkliche Wetter an Kapriolen bietet, kann auch auf das zwischenmenschliche weiter

Auf die Mitmenschen einlassen

Robert Kloker, katholischer Münsterpfarrer und stellvertretender Dekan
Modern christmas? So fragten sich einige Studierende vom Institut für soziale Berufe St. Loreto vergangene Woche beim Gottesdienst vor Weihnachten. Eine sehr viel sagende Szene wurde als Anspiel zum Gottesdienst geliefert: Eine Familienrunde wollte sich um den gedeckten Weihnachtstisch versammeln, die Großeltern waren zu Besuch gekommen, aber niemand weiter

Wohin zwischen den Jahren?

Tipps für Ausflüge zwischen den Jahren von A(rchitekturschau) bis Z(oologischer Garten)
Weihnachten stellt für viele auch die Frage: Was tun? Wir geben hier Tipps für Veranstaltungen und Attraktionen – von Architektur bis Zoo. weiter
  • 212 Leser

Faszination Afrika

Ein absolutes Highlight für alle Freunde ferner Länder und fremder Kulturen geht am Donnerstag, 7. Januar, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen über die Bühne. Das südliche Afrika ist eines der faszinierendsten Gebiete unserer Erde. weiter
  • 381 Leser

Elf Zweiohrküken

Elf Zweiohrküken gibt’s am Donnerstag, 7. Januar, in der KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters. Wir zeigen den Film „Zweiohrküken“ – einmal. Und wir verlosen und verschenken aus dem Film Zweiohrküken aus Plüsch – zehnmal. weiter
  • 273 Leser

Liederkranz probt mit dem OB

Richard Arnold als aktiver Sänger beim Liederkranz Weiler in den Bergen und Mitwirkender und Solist beim Neujahrskonzert der besonderen Art am 5. und 6. Januar 2010 jeweils um 20 Uhr und am 06. Januar auch nachmittags um 15 Uhr in der Bernhardushalle in Weiler. Unter der Regie von Stephan Kirchenbauer und der musikalischen Leitung von D’Ann Ricciolini weiter
  • 1
  • 110 Leser

Norwegen im Bild

Nach Norwegen, ins Land der Mitternachtssonne, entführt die Panorama-Multivisionsshow am Mittwoch, 6. Januar, um 17 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Seit zwanzig Jahren bereist der Fotograf und Kameramann Stefan Weindl die nördliche und südliche Hemisphäre. Immer auf der Suche nach den Bildern unserer Erde. Es ist ihm ein wichtiges Anliegen die weiter
  • 267 Leser

Auftritt bei „Maria im Schnee“

Der Philharmonische Chor auf Chorreise in Prag
Prag - das war das Ziel der jüngsten Reise des Philharmonischen Chors Schwäbisch Gmünd. Der Chor unter der Leitung von Stephan Beck konzertierte mit anderen europäischen Chören und gestaltete einen Gottesdienst musikalisch. Daneben entdeckten die Gmünder Sängerinnen und Sänger die „Goldene Stadt“ in ihrem vorweihnachtlichen Flair. Ein Reisebericht. weiter

Schöne Nähideen

Herzallerliebste Figuren, pfiffige Nähideen, süße Stoffe – das ist die Welt von Tilda. In der neuesten Ausgabe des kreativen Buches ist natürlich Weihnachten das Thema. weiter
  • 397 Leser

Weihnachtsgeschenke für St. Elisabeth

Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd kommt seit vielen Jahren mit Weihnachtsgeschenken nach St. Elisabeth. Rechtzeitig zum Fest überreichten Präsident Dr. Wolfgang Lang (2. von links) und Dr. Rainer van Braam (2. von rechts) neue Kleidungsstücke, Hygieneartikel und Dinge für den täglichen Bedarf an Edida Uhl (rechts) und Karsten Horter (links) von St. Elisabeth. weiter
  • 104 Leser

Romantische Operette

Die Johann-Strauß-Operette- Wien präsentiert als original Wiener Gastspiel „Das Land des Lächelns“ – als Operette in drei Akten von Franz Lehár – am Motag, 4. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 390 Leser

Kabarett auf Tuchfühlung

„Kultur in der Arche“, hat 2010 bereits zehn Jahre erfolgreiche Kleinkunst und Kabarett auf dem ländlich-idyllischen Buckel. Den Auftakt bildet am Sonntag, 3. Januar, um 20 Uhr Holger Paetz, ein gestandener Münchner und Ex-Lach- und Schießer, der jahrelang auf dem Nockherberg beim Singspiel mit spitzer Zunge den Politikern einheizte. weiter
  • 508 Leser

Warmherzig

Drei junge Engländerinnen reisen 1928 nach Indien. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Rose, schön, naiv und bald Ehefrau eines Mannes, den sie kaum kennt. Victoria hat das Herz auf der Zunge und vergrault gerne Männer. Viva, die in Indien geboren wurde, will sich den Schatten ihrer Vergangenenheit stellen. Alle drei finden auf Umwegen die Liebe, weiter
  • 362 Leser

Satter Livesound

Für Montag, 28. Dezember, um 21 Uhr, steht eine heiße Nacht in der Live-Metropole Neustädtlein auf dem Programm. Die Crailsheimer Lokalmatadoren von Soul Sista spielen dann „From the soul to the soul“. weiter
  • 339 Leser

Freches Sams

Am Samstag trifft Herr Taschenbier auf ein seltsames Wesen mit Trommelbauch, roten Borstenhaaren, einer Rüsselnase und einem Gesicht voller blauer Punkte: das Sams. Es krempelt auf einen Schlag Herr Taschenbiers Leben völlig um, denn es macht, was es will. Kevin E. Osenau bringt Paul Maars freche und fantasievolle Geschichte vom Sams mit der Badischen weiter
  • 319 Leser

Weihnachtliche Schätze

Als lohnendes Ausflugsziel für alle Krippenfreunde und Liebhaber antiker, sakraler Volkskunst empfiehlt sich ein Besuch der Weihnachtsausstellung über die Feiertage der Unterschneidheimer Sammlerin und Heimatdichterin Theresia Nagler. weiter
  • 316 Leser
Scottish Folk „The Battlefield Band“ am Montag, 25. Januar, um 20 Uhr in der Festhalle Fachsenfeld

Gute-Laune-Folk-Rhythmen

Für alle Freunde der Folk-Musik gibt es zum 40-jährigen Bestehen der „Battlefield Band“ die Gelegenheit, diese Kultformation am Montag, 25. Januar, um 20 Uhr in der Festhalle Fachsenfeld live zu erleben. weiter
  • 497 Leser

Mehr Effekte

Nachdem der Film „Keinohrhase“ über die Leinwand flimmerte kannte jeder „OneRepublics“ Hit „Apologize.“ Passend zum zweiten Teil des Films kommt das neue Album „Waking Up“ heraus. weiter
  • 354 Leser

Straße in Schottland

Der Autor Roger Hutchinson hat in seinem Taschenbuch „Eine Straße in Schottland“ dem Kleinbauern, Postboten und Leuchtturmwärter Calum MacLeod, einstiger Bewohner der Insel Raasay, ein literarisches Denkmal gesetzt. weiter
  • 268 Leser

Funky Feuerwerk

Sie sind Lokalmatadoren im Café Podium in Aalen, das „Funky Feuerwerk“ Lee Mayall the sax machine, das am 2. Weihnachtsfeiertag wieder dort auftritt. Dieses Jahr mit neuer Live-CD im Gepäck, einer Mischung aus Kuriosität, geballter Lust an der Musik und einer Bühnenshow, bei der einem nur vom Zuschauen der Schweiß fließt. Sie sind facettenreich weiter
  • 245 Leser

Power Blues Rock

Die Siggi Schwarz Band & Pete Haycock sorgen am Samstag, 26. Dezember, um 20.30 Uhr im Café Swing in Heidenheim für die richtige Stimmung am zweiten Weihnachtsfeiertag. Einen Tag später spielen sie in Aalen im Café Podium. weiter
  • 281 Leser

Donnerstag, 24. Dezember Freitag, 25. Dezember

Dieses Jahr findet im Rock It erneut das legendäre und traditionelle Rock’n’Roll-Weißwurstfrühstück am 24. Dezember statt. Wie zu alten Q-Nescht-Zeiten gibt’s am Morgen des Heiligen Abends ein Paar Weißwürste und ein Hefeweizen (oder auch ein anderes Getränk) zum Verzehr. Beginn: 9.30 Uhr, Info: www.rock-it-aalen.deAuf dem Spielplan weiter
  • 333 Leser

Seit 30 Jahren dabei

Bei der Jahresabschlussfeier im Leinhof konnte Rüdiger Bihlmayer dem Mitarbeiter Roland Renner die Ehrenurkunde für 30 Jahre Betriebzugehörigkeit bei der Schneele GmbH in Leinzell überreichen. Roland Renner hat bei Wilhelm Schneele 1979 angefangen zu arbeiten, danach war Willi Schneele junior sein Chef. Seit 2001 leiten Rüdiger und Elke Bihlmayer die weiter
  • 183 Leser

Vorlesestunde mit Bürgermeister im Pfiffikus

Kurz vor Weihnachten gab es eine Vorlesestunde mit Bürgermeister Peter Kühnl im Kindergarten Pfiffikus in Ruppertshofen. Zur Freude der Kinder hatte der Bürgermeister ein Bilderbuch dabei. Gespannt hörten die Kinder der Weihnachtsgeschichte „Die vier Lichter des Hirten Simon“ zu. Auch Schultes Kühnl hatte sichtlich Spaß am Vorlesen und am weiter

Eindrucksvoll und harmonisch

Großer Auftritt für alle Etagen der Concordia Durlangen Musikabteilung und des Kinderchors
Die Durlanger Concordia-Familie hat sich bei ihrem traditionellen Adventsnachmittag präsentiert. Dabei hatten alle Etagen der Concordia Durlangen Musikabteilung und des Kinderchors ihren großen Auftritt. weiter

Eintauchen in die Geschichte

Vor 2000 Jahren wurde in Germanien eine Schlacht geschlagen, die als ein Ereignis von welthistorischer Bedeutung in die Geschichte eingehen sollte. Die Varusschlacht. Wie konnte ein junger Germane, Offizier in römischen Diensten, die Supermacht in die Knie zwingen? Welche politischen Folgen hatte die Niederlage für das spätere Deutschland, für Europa? weiter
  • 312 Leser

JiL- und QLTourraum-Macher werden geehrt

Die Jugendinitiative Lautern (JiL) und der Heubacher QLTourraum: Zwei Organisationen, die sich um die Jugendarbeit in Heubach verdient gemacht haben, ehrte Bürgermeister Klaus Maier in der Jahresschlusssitzung des Heubacher Gemeinderates. Die JiL feierte in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen und leiste mit ihrem Freizeitangebot und ihrer Präsenz im weiter
  • 5
  • 330 Leser

GT-Aktion bringt knapp 16 000 Euro

Bilanz zu Heiligabend beeindruckend – Gründung der DRK-Demenzstiftung rückt somit näher
Zwei Dinge lagen dem Gmünder DRK am Herzen, nachdem klar war, dass die GMÜNDER TAGESPOST in ihrer Weihnachtsaktion 2009 für eine Demenzstiftung sammelt: über Demenz aufklären und Hilfsangebote schaffen. 15 750 Euro haben GT-Leser bisher gespendet und tragen so zur Gründung der geplanten Stiftung bei. Das DRK und die GT sagen Danke. weiter
  • 380 Leser

45-Jähriger stirbt bei Unfall

Erneut auf der Strecke zwischen Bartholomä und Böhmenkirch – auf glatter Fahrbahn auf Gegenseite geraten
Bei einem Unfall auf eisglatter Fahrbahn starb am gestrigen Mittwoch ein 45-jähriger Mann. Einmal mehr geschah der tödliche Unfall auf der Strecke zwischen Bartholomä und Böhmenkirch. weiter
  • 839 Leser

Fällt nicht vom Himmel

Fraktionen im Heubacher Gemeinderat blicken zurück aufs zu Ende gehende Jahr
Alle gratulierten sie Bürgermeister Klaus Maier zur Wiederwahl, Fritz Krauß sprach gar von einer „Ära Maier“. Und alle lobten sie auch die ehrenamtlich Tätigen in Heubach. Aber es gab durchaus auch unterschiedliche Wahrnehmungen des zu Ende gehenden Jahres. Insbesondere die Entscheidungen in Sachen Hallen interpretierten die Fraktionssprecher weiter
  • 335 Leser

Für Kinder in Anderamboukane

Den Kindern in ihrer Partnerstadt Anderamboukane eine Weihnachtsfreude machen, wollten die Kinder der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch. Und so veranstalteten sie an der Vereinsweihnachtsfeier im Jubiläumsjahr zum 30-jährigen Bestehen einen Verkauf von fast schon historischen Fotos aus der Jugendgruppenzeit. Viele Vereinsmitglieder freuten sich über weiter

Freiwillige Feuerwehr Heubach erfolgreich

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Heubach nahmen in Dinkelsbühl an der Leistungsprüfung für die Technische Hilfe Leistung der Stufe 1 erfolgreich teil. Begrüßt wurden die Kameradin und die Kameraden der Feuerwehr Heubach von der Bürgermeisterin von Dinkelsbühl Dorin Danesan und von den Schiedsrichtern. Erfolgreiche Teilnehmer aus Heubacher waren weiter
  • 168 Leser

Einbruch in Tankstelle

Waldstetten-Wißgoldingen. In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte eine Scheibe zum Verkaufsraum einer Tankstelle in der Dr.-Hofele-Straße eingeworfen. Der oder die Täter sind durch die Öffnung eingestiegen. Sie entwendeten im Verkaufsraum der Tankstelle einen Drucker und Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. weiter
  • 3611 Leser

Zwei Unfälle bei Glatteis auf B 29

Lorch. Zweimal kam es am Dienstag aufgrund von Glatteis zu Unfällen auf der B 29 bei Lorch. Ein Autofahrer fuhr morgens Richtung Gmünd. Als vor ihm ein Kleinlastwagen auf den linken Fahrstreifen wechselte, musste er abbremsen und geriet auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern. Eine weitere Pkw-Lenkerin bremste und geriet ins Schleudern, woraufhin sie weiter
  • 2
  • 376 Leser

Weihnachtsreiten begeistert

Vielseitiges Programm beim Lorcher Reitverein
Ein vielseitiges Programm gab es kürzlich beim Weihnachtsreiten des Lorcher Reitvereins. Sogar der Nikolaus kam mit Kutsche bei den Lorchern vorbei. weiter
  • 180 Leser

Tänze und Lieder zur Einstimmung aufs Fest

Einen besonders schönen Adventsnachmittag konnten die Kinder des Kindergartens St. Elisabeth Waldhausen mit ihren Großeltern feiern. Ist es doch die festlich begangene Zeit der Vorbereitung und Erwartung der Ankunft des Christkindes. Und so trafen Kinder und Erzieherinnen die Vorbereitungen für ein kleines Fest, bei dem auch mal die Großeltern den Kindergarten weiter

Krippenspiel mit „Bethlehemer Nachrichten“ in Lorch

Das Krippenspiel der evangelischen Kinderkirche in Lorch begeisterte die Gottesdienstbesucher. Unter der Leitung von Heide Engelhart und ihren Helfern hatten die Kinder das Stück eingeübt. Das Krippenspiel versetzte den Bericht, der aus der Bibel bekannt ist, in die heutige Zeit. An die Stelle des biblischen Erzählers traten zwei Reporterinnen der „Bethlehemer weiter

Ortsumfahrungen Salach und Süßen freigegeben

Bundesstraße 10
Die Ortsumfahrungen Salach und Süßen der B 10 sind freigegeben. 15 Monate nach dem Spatenstich wurde das eineinhalb Kilometer lange und 9,7 Millionen Euro teure Teilstück fertiggestellt. weiter
  • 217 Leser

Fahrfehler führt zu Unfall

Durlangen. Aufgrund eines Fahrfehlers kam ein Autofahrer am Montag gegen 16.25 Uhr auf der Spraitbacher Straße in Durlangen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Garagentor, teilt die Polizei mit. Durch den Aufprall wurde das Tor auf ein Auto gerückt, das in der Garage stand. Dabei wurde dieses stark beschädigt. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 162 Leser

Versuchter Einbruch

Durlangen. Über die Balkontüre hat ein Unbekannter vermutlich am Montag zwischen 20 Uhr und 22 Uhr versucht, in ein Gebäude in der Iglauer Straße in Durlangen zu gelangen, teilt die Polizei mit. Da er dazu die Balkon-Schiebetüre mit einem Werkzeug aus der Verankerung gehebelt hatte, konnte er die Balkontüre anschließend nicht mehr öffnen. Er hinterließ weiter
  • 129 Leser

Bedarfsbörse in Leinzell

Leinzell. Die Eltern und Erzieherinnen des evangelischen Kindergartens „Villa Kunterbunt“ veranstalten am Samstag, 30. Januar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im „Käthe-Luther-Haus“ in der Zeppelinstraße 2 beim Kindergarten. Wer Interresse an einem Verkaufstisch hat, kann sich telefonisch unter (07175) 908508 und (07175) weiter
  • 106 Leser

TV Bargau spielt Theater

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, an der Bühne wird letzte Hand angelegt:. In diesem Jahr zeigt das Ensemble „s’Eisätzle“ am 26., 27. und 29. Dezember jeweils um 19.30 Uhr das Lustspiel „Amnesie auf Zeit“, die Jugendlichen des Teams bringen im Vorprogramm den Einakter „Kommede mit weiter
  • 260 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, Do, 16.00 Uhr, Krippenfeier für Kinder, 22 Uhr Christmette , Sa, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 11 Uhr Familienmesse m. Kindersegnung (Münsterchörle), 19 Uhr Weihnachtliche Gesänge m. Camerata Vocalis , 9.30 Uhr, feierl. Hochamt, 11.15 Uhr Eucharistiefeier, 17 Uhr Vespergottesdienst weiter
  • 444 Leser
Kurz und Bündig
Krippenfeier in St. Franziskus Auch in diesem Jahr gibt es in der katholischen Kirche St. Franziskus wieder eine Krippenfeier. Eingeladen sind dazu insbesondere Familien mit kleinen, aber auch größeren Kindern. Die Feier ist am Donnerstag, 24. Dezember, um 15.30 Uhr in der Kirche St. Franziskus. weiter
  • 1265 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Weihnachtspause Die Gmünder VHS hat ab heute bis Mittwoch, 6. Januar, Betriebsferien. Das VHS-Haus am Münsterplatz ist in dieser Zeit geschlossen. Einzelne VHS-Kurse im Kurszentrum Unipark und am Münsterplatz beginnen wie ausgeschrieben bereits ab 4. Januar. Das Programmheft des nächsten Semesters, das am 22. Februar beginnen wird, wird in der zweiten weiter
  • 114 Leser

Dank an Arnold und Mihm

Zu: Weleda auf dem Gügling: „Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Naherholungszone zwischen Wetzgau und Wustenriet freut sich über die Entscheidung, die geplante Kosmetikfabrik der Weleda nun doch auf dem Gügling bauen zu wollen. Über die zahllosen Glückwünsche (...) möchten wir uns herzlich bedanken. Gleichzeitig bedanken wir uns bei allen aktiven weiter
  • 1
  • 117 Leser

Frau und Partei sind unvernünftig

Zu: Über- oder Unterführung auf dem Bahnhofsgelände: „Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, wie frau denkt! Die Einen trauen sich einen Steg zu nutzen, der in großer Höhe über die Oberleitungen der Bahn führt und wo sich jeder Hilfeschrei verliert. Vor einer Unterführung, wo der gleiche Hilfeschrei gebündelt an den Ausgängen zu Tage weiter
  • 4
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Theater Großes Drama in der kleinen bäuerlichen, alpenländischen Welt – Thema für das Theater Lindenhof. Mit der Geschichte der Geierwally versprechen die Melchinger am Mittwoch, 20. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd einen rustikal-unterhaltsamen Theaterabend. Melodramatisch, mit viel Spektakel und dennoch genug weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Eine musikalisch-literarische Christmette findet am Heiligen Abend um 22 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach statt. Den literarischen Teil der besinnlichen Feier gestaltet Pfarrer Stephan Schwarz mit Gedichten von Andreas Gryphius, den „musikalischen Teil“ Michael Schmieder an der Orgel. Das Weihnachtsevangelium nach Lukas liest weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Museum Seit Herbst 2009 ist jeder erste Dienstag des Monats Jour fixe für die „Kunstbetrachtung“ im Museum im Prediger. Gleich zu Beginn des neuen Jahres wird die in Kooperation mit dem „Treff Spitalmühle“ ins Leben gerufene Reihe fortgesetzt. Am Dienstag, 5. Januar um 15 Uhr stellt Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis ein Historiengemälde weiter
  • 114 Leser

Vorweihnachtsfeier des AGV 1930

Viele Mitglieder des Altersgenossenvereins 1930 waren mit Angehörigen und Gästen der Einladung zur Vorweihnachtsfeier gefolgt und erlebten in der „Kleine Schweiz“ besinnliche Stunden an diesem Nachmittag. weiter

Last minute ...

Ganz ehrlich, die ganze Redaktion grübelt seit Wochen: Welche Last-minute-Geschenktipps geben wir unseren GT-Lesern an Heiligabend? GT-Redakteurinnen und -redakteure horchen in sich hinein, suchen nach Kreativem, das Lesern, die nicht wissen, was sie schenken sollen, den Heiligabend doch noch erträglich macht. Gewiss ist: keine Krawatten, keine Socken, weiter
Kurz und Bündig
Weihnachtslieder Wie auch in den vergangenen Jahren treffen sich die Musiker der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle sowie die Vereinsmitglieder deren Angehörigen, Freunde und Gönner am 24. Dezember auf dem Marktplatz unterm Weihnachtsbaum. Die jungen Musiker wollen mit diesem kleinen Platzkonzert von 11 bis 12 Uhr bei weihnachtlichen Weisen auf weiter
Kurz und Bündig
Weihnachtlich Am ersten Weihnachtsfeiertag singt der Liederkranz Degenfeld am Dorfchristbaum in der Ortsmitte weihnachtliche Chorsätze. Mitwirkende sind der Junge Chor sowie der Männerchor unter der Leitung von Marcus Theinert. Beginn ist um 19 Uhr , es gibt Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck. weiter
  • 1661 Leser

Eintauchen in die weihnachtliche Zeit

Gottesdienste, Christ- und Jahresschlussmessen mit Krippenspielen und viel Musik
In den kommenden Tagen ist viel Weihnachtliches geboten in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Zahlreiche Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr in den verschiedenen Kirchen laden ein, musikalische Auftritte gehören dazu. weiter
  • 319 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Am Montag zwischen 8.20 Uhr und 10.35 Uhr wurde in der Rechbergstraße ein Fiat Punto, blau metallic, vermutlich beim Einparken durch einen unbekannten Fahrzeuglenker beschädigt. Der Unbekannte verließ den Unfallort, ohne sich um den Schaden von ca. 1000 Euro zu kümmern. weiter
  • 896 Leser
POLIZEIBERICHT

Glatteis 2

Lorch. Auf Höhe Ausfahrt Lorch-Weitmars geriet ein Fiatfahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit am Dienstag gegen 0.15 Uhr infolge der Straßenverhältnisse ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanken. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6500 Euro. weiter
  • 1
  • 2190 Leser
POLIZEIBERICHT

Glatteis1

Lorch. Auf der B 29 von Lorch-Waldhausen in Richtung Lorch kam eine Audifahrerin am Dienstag gegen 1.50 Uhr bei einem Überholvorgang auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern, streifte hierbei den neben ihr fahrenden Lkw und kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 2161 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Heuchlingen. Zwischen Samstag und Montag wurde In der Breite das Kellerfenster an einem Gebäude aufgehebelt. Der Unbekannte gelangte durch den Keller in die Räumlichkeiten der Wohnung. Im Schlafzimmer wurden sämtliche Schränke und Schubladen geöffnet und durchsucht. Eine Herrenarmbanduhr sowie zwei Schachteln Pralinen wurden mitgenommen. Der Sachschaden weiter
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Schwäbisch gmünd-Hussenhofen. 4000 Euro Schaden hinterließ ein Unbekannter, der am Montag zwischen 11 Uhr und 11.35 Uhr einen in der Hauptstraße geparkten goldfarbenen A-Klasse-Mercedes auf der Beifahrerseite und an der Heckklappe zerkratzte. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, (07171)358-0. weiter
  • 3255 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kellerraum

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter schlug zwischen Sonntag und Montag in der Jahnstraße die Gitterglasscheibe einer Kellertüre ein und drang in den Kellerraum ein. Er durchsuchte die Räumlichkeiten und öffnete einen in einem anderen Kellerraum aufgestellten Tresor mit einem zuvor aufgefundenen Schlüssel. Der Sachschaden beläuft sich auf 400 Euro. weiter
  • 758 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch misslungen

Schwäbisch Gmünd. Am Montag, zwischen 2.15 Uhr und 2.20 Uhr schlugen Unbekannte mit zwei mitgebrachten Steinen mehrere Male gegen die Schaufensterscheibe eines Geschäftes am Kalten Markt. Dadurch zerbrach die innere Scheibe der Doppelverglasung. Die Täter konnten jedoch nicht in das Geschäft gelangen. Sie hinterließen einen Schaden in Höhe von 2000 weiter
  • 740 Leser

Stadt vor extremem Streichkonzert

In Heubach drohen Sparmaßnahmen und Steuererhöhungen – Haushalt kann erneut nicht ausgeglichen werden
Die „Sparbremse ordentlich anziehen“ werde die Stadt Heubach im kommenden Jahr, sagt Bürgermeister Klaus Maier. Bürger müssen sich auf Steuererhöhungen einstellen. Auch soll es eine Streichliste bei den Ausgaben geben. weiter
  • 186 Leser

Blutspenden in Iggingen

Iggingen. Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet am Dienstag, 29. Dezember, von 13.30 bis 19.30 Uhr in Iggingen in der Gemeindehalle, Zimmerner Weg, einen Blutspendetermin. Für ihren Einsatz bekommen Spender einen Porzellanbecher aus der DRK-Blutspender-Weihnachtsedition 2009. Informationen gibt es auf www.blutspende.de. weiter
  • 156 Leser

Regionalsport (5)

Daniel Bengel siegt in der Pfalz

Judo: „Zwing-Cup“
Beim „6. Internationalen Zwing-Cup“ in Landau in der Pfalz war die Judoabteilung des TSB Gmünd mit drei Jungs erfolgreich vertreten und sicherte sich erste Plätze. weiter
  • 1592 Leser

Der Hattrick ist möglich

Fußball, Hallenturnier der SG Bettringen: Schafft TSGV Waldstetten den dritten Sieg?
Am 26. und 27. Dezember findet der „1. Sport Klingenmaier Cup“ statt. Auf ein Qualifikationsturnier am Samstag in der Straßdorfer Römersporthalle folgt in der Uhlandhalle in Bettringen am Sonntag das Hauptturnier, das in den letzten beiden Jahren der TSGV Waldstetten gewinnen konnte. weiter
  • 211 Leser

Betz und Linkner sind Außenseiter

Tischtennis: „18. GEK-Cup“ am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Bettringer Uhlandhalle
Nach den Weihnachtstagen sind viele Sportler froh, wenn sie sich wieder etwas bewegen können. Gerade recht kommt da der „GEK-Cup“, den die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen bereits zum 18. Mal in Folge ausrichtet. Bereit steht ein hochrangiges Teilnehmerfeld, bei dem die Spieler bis zu den höchsten Spielklassen des Verbandes am Start weiter

Eine klare Sache

Handball, Bezirksliga: TSB II schlägt Bettringen 32:27
Bereits zum Rückspiel trafen sich der TSB Gmünd II und die SG Bettringen. Wiederum konnten die Gmünder das Derby für sich entscheiden, diesmal aber eindeutiger als beim Hinspiel. Bettringen war ohne Chance und verlor gegen den TSB mit 27:32 (11:17). weiter

Überregional (88)

'Hör mein Liedchen du. . .'

Lieder - komponiert von Gotthilf Fischer - begleiten die schwedische Königsfamilie seit 35 Jahren. Nun gibt es wieder ein Neues. weiter
  • 258 Leser

'Legales' Hausquiz nun doch verboten

Das eigene Haus per Gewinnspiel im Internet veräußern - das bleibt wegen strenger Glücksspiel-Gesetze vorerst Utopie. Ein Herbrechtinger schien im Oktober einen legalen Weg gefunden zu haben: Er veranstaltete statt einer Online-Verlosung ein Quiz, dessen Gewinner das Haus im Wert von 500 000 Euro bekommen sollte. Das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe weiter
  • 304 Leser

32 Grad Anstieg in nur zwei Tagen - Und es wird schmuddelig

Wetter extrem: Erst klirrende Kälte, dann plötzlich frühlingshafte Wärme. Um 32 Grad Celsius ist die Temperatur in den vergangenen zweieinhalb Tagen in Freiburg (Breisgau) gestiegen. In der Nacht auf Sonntag waren die Temperaturen auf minus 22 Grad gefallen. Gestern war es dann plötzlich mehr als plus 10 Grad warm, wie der Wetterdienst Meteomedia mitteilte. weiter
  • 318 Leser

600 000 Gänse landen zu Weihnachten im Bräter

Produktion deutlich gestiegen - Meist stammen die Tiere aus Intensivhaltungen
An Weihnachten müssen immer mehr Gänse ihr Leben lassen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, kamen im vergangenen Jahr rund 2200 Tonnen Gänsefleisch aus deutschen Schlachtungen auf den Markt, das sind umgerechnet je nach Schlachtgewicht bis zu rund 600 000 Tiere. Damit habe die Erzeugung von Gänsefleisch einen Höchstwert seit dem Jahr 2000. Allerdings weiter
  • 328 Leser

89 Prozent vorm TV

Die meisten Deutschen (89 Prozent) verbringen Weihnachten weitgehend vor dem Fernseher. Das ist das Ergebnis einer forsa-Umfrage. Die Programm-Favoriten an den Festtagen sind demnach Filme (46 Prozent) und Dokumentationen (18 Prozent). TV-Shows sind zum Weihnachtsfest wenig gefragt (2 Prozent). weiter
  • 443 Leser

Auf einen Blick

HANDBALL BUNDESLIGA, 16. Spieltag Rh.-Neckar Löwen - Düsseldorf 33:23 (15:12) Großwallstadt - Lübbecke 26:25 (12:13) Gummersbach - Magdeburg 31:24 (16:11) Tabelle: 1. Kiel 28:2, 2. Hamburg 27:3, 3. Rh.-Neckar Löwen 23:9, 4. Flensburg/H. 22:8, 5. FA Göppingen 21:9, 6. Gummersbach 21:11, 7. Großwallstadt 21:11, 8. Lemgo 20:10, 9. Berlin 16:14, 10. Magdeburg weiter
  • 330 Leser

Aufgebot für Auftakt

Aufgebot für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee: Martin Schmitt (Tannheim), Michael Uhrmann (Rastbüchl), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Andreas Wank (Oberhof), Pascal Bodmer (Meßstetten), Stephan Hocke (Schmiedefeld), Richard Freitag (Aue). weiter
  • 433 Leser

Bei Chirac angefangen

Pierre Lellouche, geb. 1951 in Tunis, ist seit Juni Staatssekretär für Europäische Angelegenheiten und Beauftragter für die deutsch-französische Zusammenarbeit. Der Jurist begann seine politische Karriere 1989 als Berater des damaligen Pariser Bürgermeisters Jacques Chirac, später Staatspräsident. heu weiter
  • 441 Leser

Bergmanns mahnende Worte

Trainer Andreas Bergmann vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat seine Mannschaft aufgefordert, sich trotz des tragischen Selbstmords von Torhüter Robert Enke wieder mehr auf das Sportliche zu konzentrieren. 'Wir dürfen uns dahinter nicht verstecken', sagte Bergmann. Zudem kündigte der Trainer an, nach lediglich einem Punkt aus fünf Ligaspielen seit weiter
  • 316 Leser

Bernhard Langer Top-Golfer 'Ü 50'

Der deutsche Golf-Senior Bernhard Langer aus Anhausen ist in den USA zum zweiten Mal nach 2008 zum Spieler des Jahres auf der Champions Tour der über 50-jährigen Profis gewählt worden. Wie Tour-Commissioner Tim Finchem gestern in Ponte Vedra Beach/Florida mitteilte, setzte sich der 52 Jahre alte Schwabe nach vier US-Siegen in dieser Saison mit 2,139 weiter
  • 355 Leser

Bundesagentur lobt Hartz IV

Erfolg auf Arbeitsmarkt - Weniger Langzeitsarbeitslose
Die Hartz-IV-Reform hat nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) zu einem Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit beigetragen. So sei der Anteil der Langzeitarbeitslosen an allen Erwerbslosen seit 2007 von 48,3 Prozent auf derzeit 41,5 Prozent gesunken. Auch der Anteil der Hilfebedürftigen an der Gesamtbevölkerung gehe seit 2007 beständig zurück. weiter
  • 374 Leser

China verliert gegen Hollywood

China muss seinen Markt weiter für Hollywood-Filme und westliche Medien öffnen. Die Welthandelsorganisation (WTO) verwarf eine chinesische Beschwerde gegen eine Entscheidung vom August, wonach die Beschränkungen für die Einfuhr von Büchern, CDs und DVDs nicht den WTO-Regeln entsprechen. Es gibt keine Berufungsmöglichkeiten. Die USA hatten gegen die weiter
  • 426 Leser

Die Opfer kommen zu Wort

Teilnahmslos verfolgt Demjanjuk die Berichte Holocaust-Überlebender
Die Nebenkläger haben im Prozess gegen den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk ausgesagt. Viele haben Eltern und Verwandte im Vernichtungslager Sobibor verloren, in dem der Angeklagte tätig war. weiter
  • 453 Leser

Die Rangliste der Drogeriemarkt-Unternehmen

Die Umsatz-Rangliste 2008 sieht Schlecker mit 5,83 Mrd. EUR (ohne SB-Warenhäuser und Online-Verkauf) vor DM (3,36 Mrd. EUR) und Rossmann (2,88 Mrd. EUR). Auf Platz vier folgt Müller mit 2,11 Mrd. EUR. Schleckers Anteil am deutschen Drogeriemarkt lag bei rund 40 Prozent. Zwischen 2006 und 2008 steigerten nach Branchenschätzungen DM den Umsatz in Deutschland weiter
  • 537 Leser

Die Umsätze blieben extrem dünn

Der deutschen Leitindex Dax konnte zwei Tage vor Weihnachten sein zwischenzeitliches Jahreshoch nicht halten. Einig waren sich die Börsianer darin, dass die Umsätze extrem dünn blieben, was starke Schwankungen noch begünstigte. Leicht enttäuschende US-Konjunkturdaten sorgten für eine Atempause. Das US-Wirtschaftswachstum im dritten Quartal wurde erneut weiter
  • 457 Leser

Ein Rivale wie jeder andere

Formel 1: Sebastian Vettel würde Michael Schumacher nicht Platz machen
Noch ist ein Comeback nicht klar, aber sollte Michael Schumacher in die Formel 1 zurückkehren, will auch Sebastian Vettel nicht zurückstecken. weiter
  • 394 Leser

Ein Virtuose auch der Zeichenfeder

Johann Heinrich Schönfeld in der Staatsgalerie Stuttgart und im Zeppelin-Museum
Der Meister der Farbe war auch ein hochfeiner Zeichner. Zum 400. Geburtstag Johann Heinrich Schönfelds würdigt die Staatsgalerie Stuttgart diese Seite des Barockmalers. Friedrichshafen zeigt Gemälde. weiter
  • 368 Leser

EU-Kommission nimmt West LB unter die Lupe

Gründung der 'Bad Bank' noch nicht endgültig genehmigt
. Die EU-Kommission hat der angeschlagenen West LB die Gründung einer 'Bad Bank' nur vorläufig genehmigt. Die Kommission teilte mit, sie habe die Maßnahme aus Gründen der Finanzstabilität vorläufig zugelassen, zweifle jedoch daran, dass sie mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stünden. Daher habe sie ein förmliches Prüfverfahren eingeleitet. weiter
  • 424 Leser

Ex-Profi lässt Spenden sprudeln

Benjamin Adrion, seine Trinkwasserinitiative 'Viva con Agua' und das Bundesverdienstkreuz
Benjamin Adrion, 28, ist einer der jüngsten Träger des Bundesverdienstkreuzes. Der Ex-Fußballprofi aus Remseck am Neckar engagiert sich mit seinem Verein für Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern. weiter
  • 416 Leser

Fiat-Chef will in Italien investieren

Fiat-Chef Sergio Marchionne will in den nächsten beiden Jahren 8 Mrd. EUR in Italien investieren, um die Produktivität des Autoherstellers zu erhöhen. 'Wir haben einen ehrgeizigen Plan für Fiat, vor allem in Italien', sagte Marchionne in Rom, wie die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf informierte Kreise berichtete. Bei einer Beratungsrunde mit weiter
  • 415 Leser

Ganz kleine Löhne in den großen Schlecker-Märkten?

Drogeriemarkt-Primus und Gewerkschaft stellen die Umstellung auf die neuen XL-Märkte völlig verschieden dar
Schlecker und die Gewerkschaft - das ist eine spannungsgeladene Geschichte. Jetzt wirft Verdi dem Drogeriemarkt-König aus Ehingen Lohndumping vor. Das Unternehmen bestreitet dies vehement. weiter
  • 675 Leser

Gescheiterte Erpressung

Ein Versicherungs-Erpresser ist in Karlsruhe festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten, soll der 31-Jährige ehemalige Mitarbeiter aus dem rheinland-pfälzischen Germersheim ab Juni versucht haben, das europaweit tätige Unternehmen um 1,75 Millionen Euro zu erpressen. Er drohte, vertrauliche Unterlagen zu veröffentlichen. weiter
  • 320 Leser

Gespräch über Staatsvertrag

Koch beharrt aber auf Mitsprache der Politik beim ZDF
Nach dem Eklat um die Ablösung von ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender wollen SPD- und unionsregierte Länder über den Staatsvertrag für den Mainzer Sender reden. Auch der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) signalisierte Gesprächsbereitschaft. Er machte aber deutlich, dass die Regierungschefs der Union weiter auf einer Vertretung der Politik weiter
  • 319 Leser

Geteilte Meinung über Kuranyi

Eine mögliche Rückkehr von Stürmer Kevin Kuranyi in die Fußball-Nationalmannschaft stößt bei den Deutschen auf ein geteiltes Echo. In einer repräsentativen Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) durch das Dortmunder Meinungsforschungsinstitut promit unter 1204 Befragten sind 43,7 Prozent der Meinung, Bundestrainer Joachim Löw sollte den Schalker weiter
  • 367 Leser

Gewächs überlebt 13 000 Jahre

Eiszeit-Eiche in Kalifornien überrascht die Wissenschafler
In der Eiszeit lebte er mit Schnee und bitterer Kälte, inzwischen hat er sich an Dürre und sengende Hitze gewöhnt: Ein eichenähnlicher Busch, der in Südkalifornien beheimatet ist, wurde von Wissenschaftlern auf etwa 13 000 Jahre datiert, und ist damit eines der ältesten Gewächse der Welt. Den Klimawandel von der letzten Eiszeit bis ins 21. Jahrhundert weiter
  • 302 Leser

Guttenberg sucht Informations-Leck

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) lässt im Zusammenhang mit dem Luftschlag bei Kundus nach einem möglichen Leck in seinem Ministerium suchen. Ein Sprecher erklärte, es sei 'geboten, Nachforschungen anzustellen, wenn unter Geheimschutz stehende Dokumente an die Öffentlichkeit gelangen'. Immerhin handele es sich um 'Dienstvergehen weiter
  • 392 Leser

Göppinger Duo gestrichen

Der deutsche Kader für die Handball-EM (19. bis 31. Januar) nimmt konkrete Formen an: Gestern reduzierte Bundestrainer Heiner Brand sein vorläufiges Aufgebot von 28 auf 19 Spieler. Überraschend weiter im Kader ist der Hamburger Kreisläufer Matthias Flohr, der bislang erst ein Länderspiel absolviert hat. 'Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Sebastian weiter
  • 337 Leser

Hornbach verdient weniger

Baumarktgruppe weiter auf Wachstumskurs
Bei der Baumarktgruppe Hornbach ist in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres das Ergebnis trotz höherer Umsätze gesunken. Wie das Unternehmen in Neustadt an der Weinstraße mitteilte, stieg der Umsatz von März bis Ende November um 4,4 Prozent. Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern dagegen sank auf 153 Mio. EUR - ein Minus von rund 6,7 Prozent weiter
  • 461 Leser

Höhere Sozialabgaben im Gespräch

In der schwarz-gelben Koalition werden die Rufe nach höheren Sozialabgaben lauter. Nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' wird in der Koalition erwogen, den Beitrag zur Arbeitslosenversicherung von jetzt 2,8 auf bis zu 4,5 Prozent anzuheben. Der haushaltspolitische Sprecher der Unions-Fraktion, Norbert Barthle (CDU), sagte, eine Erhöhung werde weiter
  • 325 Leser

Kaiserslautern im Ausnahmezustand

Rockerprozess: Landgericht abgeriegelt
Das Landgericht Kaiserslautern glich gestern einer Festung. Zum Auftakt des Rockerprozesses waren rund 1000 Hells Angels und Outlaws angereist. weiter
  • 403 Leser

Kalt erwischt

Bahn- und Straßenverkehr normalisiert - Chaos an den Flughäfen - Tausende gestrandet
Vereiste Straßen führten gestern erneut zu vielen Unfällen. Während sich der Bahnverkehr normalisiert hat, herrschte auf den Flughäfen weiter Chaos. weiter
  • 340 Leser

Keine Zeit für Schlemmerferien

Die deutschen Tennisprofis sind mitten im Training für den Start 2010
Weihnachten und der Jahreswechsel sind für viele Menschen ein kurzer Zeitraum, um zu Ruhe zu kommen. Nicht für die Tennisprofis. Thomas Haas und Co. stecken mitten in der Vorbereitung für die Saison. weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · AFHGANISTAN: Reden für den Frieden

Die Idee ist nicht neu, aber deshalb noch lange nicht schlecht: Wer es ernst meint mit der Befriedung Afghanistans und damit, die Sicherheit so schnell wie möglich in die Hände der Afghanen legen zu wollen, muss mit jedem Machtblock im Land reden. Auch mit den gemäßigten Taliban. Längst ist klar geworden, dass sich der Konflikt in dem seit Jahrzehnten weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR · KOMMUNALFINANZEN: Kurzsicht mit Folgen

Was haben die Städte noch vor einem Jahr über die kräftig sprudelnden Gewerbesteuer-Einnahmen gejubelt. Selbst in der Wirtschaftskrise sollte diese Basis ihrer Finanzen kaum zurückgehen. Die tatsächliche Entwicklung ist ein Desaster. Allein in den ersten drei Quartalen ein Einbruch um 21,5 Prozent, Tendenz deutlich steigend. Jetzt rächt sich, dass die weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR: Alles hat seine Grenzen

Rammstein heißt eine erfolgreiche Band, deren Texte - vorsichtig ausgedrückt - an die Grenzen des Geschmacks der meisten Menschen stoßen. Sparkassen-Kunden könnten den Musikern künftig näher sein, hat heute Universal Music Entertainment angekündigt: In einer Kooperation sollen Bank-Kunden für die Musik begeistert werden. Auch mit der Formel 1 ist eine weiter
  • 485 Leser

Laura Dekker soll ins Heim

Nach dem Ausreiß-Versuch der 14-jährigen niederländischen Solo-Seglerin Laura Dekker strebt das Jugendamt ihre zeitweilige Einweisung in ein Kinderheim an. Bei der Entscheidung darüber werden jedoch auch die Wünsche des Mädchens berücksichtigt, sagte gestern ein Sprecher des zuständigen Familiengerichts in Utrecht. Das Gericht werde wahrscheinlich über weiter
  • 344 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Sand im Getriebe

Wäre dieses Jahr schon vor ein paar Wochen zu Ende gegangen, für Angela Merkel wäre es, allen Krisenerscheinungen zum Trotz, immer noch ein gutes Jahr gewesen. Die Kanzlerin hat sich nach der Bundestagswahl im Amt behaupten können und durfte sich bei den Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag des Mauerfalls im Glanz einer illustren Gästeschar aus aller Welt weiter
  • 338 Leser

Leute im Blick

Gérard Depardieu Der französische Filmstar Gérard Depardieu (60) muss wegen eines Wutanfalls auf offener Straße bei der Pariser Polizei vorstellig werden. Der Schauspieler soll am Sonntagabend gegen die Türen eines parkenden Autos getreten und die Wundschutzscheibe mit Faustschlägen traktiert haben. Der Besitzer erstattete daraufhin Anzeige, berichtete weiter
  • 334 Leser

Länger im Hotel Mama

Die Europäer sind spät dran mit Auszug, Heirat und Geburten
Junge Menschen in Europa verlassen den elterlichen Haushalt relativ spät. Sie heiraten und gründen auch immer später Familien. Die Gründe kennen die Statistiker. Deutschland schneidet im Vergleich nicht gut ab. weiter
  • 361 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 67,48 4501-5500 l 59,18 1501-2000 l 64,61 5501-6500 l 59,48 2001-2500 l 62,68 6501-7500 l 58,48 2501-3500 l 61,32 7501-8500 l 57,69 3501-4500 l 59,92 zur Vorwoche steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 34. Woche 14.-20.12.09: weiter
  • 557 Leser

Metaller wollen Arbeitszeiten weiter verkürzen

In der krisengeschüttelten Metall- und Elektroindustrie pokern die Tarifpartner um eine weitere Möglichkeit, mit staatlicher Hilfe die Arbeitszeit zu verkürzen. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall reagierte erneut positiv auf Vorschläge der IG Metall, die tarifvertraglich bereits möglichen Arbeitszeitreduzierungen zeitlich weiter auszudehnen. Beide weiter
  • 399 Leser

NA SOWAS. . .

Stehlen mit Gottes Segen: Ausgerechnet ein Pfarrer hat seiner Gemeinde in England dazu geraten, sich in Zeiten der Not mit Ladendiebstahl zu behelfen. Allerdings sollten große Kaufhausketten statt kleiner Familienbetriebe beklaut werden, sagte Pfarrer Tim Jones bei einer Predigt in York. Schließlich würden die Verluste dort durch höhere Preise einfach weiter
  • 333 Leser

Niederlage für die Tunnel-Gegner

Eilantrag für Bürgerentscheid abgelehnt
Auch vor Gericht sind die Gegner des Karlsruhe Straßenbahn-Tunnels abgeblitzt. Ihr Eilantrag auf einen Bürgerentscheid wurde abgewiesen. weiter
  • 274 Leser

Nofretete für Ausleihe zu zerbrechlich

Die Nofretete soll auch nicht als Leihgabe nach Ägypten zurückkehren. Das machte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gestern deutlich. Die bemalte Büste der Gattin des Ketzer-Pharaos Echnaton sei zu empfindlich. 'Die 2007 erfolgte Prüfung des konservatorischen Zustands der Büste schloss die Transportfähigkeit und Ausleihe aus', teilte die Stiftung weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Geldregen über Spanien Auf den Schnee folgte ein Geldregen: Zwei Tage vor Heiligabend hat die Weihnachtslotterie tausenden von Spaniern zu einer vorzeitigen Bescherung verholfen. Die größte Lotterie der Welt schüttete gestern Gewinne von insgesamt mehr als zwei Milliarden Euro aus. Besonders gut meinte Fortuna es mit Madrid, das sich gerade erst vom weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN

50 000 bei der Syrien-Schau Zur Ausstellung 'Schätze des Alten Syrien' sind zwei Monate nach der Eröffnung bereits über 50 000 Besucher gekommen. Das teilte das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart jetzt mit. Bis 14. März 2010 kann die Ausstellung noch besucht werden. Dann geht der Nationalschatz Syriens mit rund 400 Exponaten zurück nach Damaskus. weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Beamte wollen mehr Geld Drei Wochen vor dem Start der ersten Tarifrunde für die knapp zwei Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen hat der Deutsche Beamtenbund mit Streik gedroht. Zusammen mit der Gewerkschaft Verdi fordert er fünf Prozent mehr Gehalt. Die Verhandlungen beginnen am 13. Januar. Neues zu Dutschke? Die Linke in Niedersachsen interessiert weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN

Keller bleibt Co-Trainer Fußball: Jens Keller bleibt auch nach der Winterpause Co-Trainer des Bundesligisten VfB Stuttgart. Der 39-Jährige war nach der Verpflichtung von Cheftrainer Christian Gross zunächst übergangsweise von den A-Junioren zu den Profis gewechselt. SC Freiburg holt Tunesier Fußball: Bundesligist SC Freiburg hat den zuletzt vereinslosen weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

Keine Spur nach Drohung Karlsruhe/Tübingen. Auf der Suche nach dem Schreiber von Amokdrohungen gegen mehrere Schulen und Unis im Land hat die Polizei noch keine heiße Spur. 'Wir fassen in Tübingen die Fälle zusammen und führen die üblichen Ermittlungen durch', sagte ein Sprecher der Landespolizeidirektion Tübingen. In den vergangenen drei Tagen gingen weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Strafzölle auf Schuhe Die EU-Staaten haben gestern die bereits seit drei Jahren bestehenden Strafzölle auf Lederschuhe aus China (16,5 Prozent) und Vietnam (knapp 10 Prozent) verlängert. Schuhhersteller vor allem in Italien haben der asiatischen Konkurrenz Preisdumping vorgeworfen. Dieser Auffassung schlossen sich die EU-Staaten mehrheitlich an. China weiter
  • 603 Leser

Nur wenig strahlende Gesichter

Dieses Jahr auf fast allen Weihnachtsmärkten weniger Besucher - Qualität kommt gut an
Durchschnittlich ist das Umsatzergebnis der Händler auf den zahlreichen Weihnachstmärkten im Land. Fast alle verzeichnen einen Rückgang. Ein Grund war auch das Wetter: Erst war es zu warm, dann zu kalt. weiter
  • 345 Leser

Personalberater: Keine Rückkehr zu den Exzessen

Über die Verdienste der Banker im Jahr 2009 gibt es widersprüchliche Analysen. Laut der Beratungsgesellschaft Towers Perrin müssen Bereichsleiter im Investmentbanking Einbußen von teils mehr als 50 Prozent hinnehmen. In einem Fall blieben noch rund 390 000 EUR. Auch Führungskräfte im Firmenkundengeschäft bekämen deutlich weniger. Dagegen heißt es in weiter
  • 469 Leser

Ratiopharm kann Umsatz und Ergebnis halten

Der vor dem Verkauf stehende Hersteller von Nachahmermedikamenten (Generika) Ratiopharm erzielt dieses Jahr ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) in Höhe von 300 Mio. EUR. Damit liege man auf Vorjahresniveau, aber 20 Prozent über dem Planansatz, berichtet Geschäftsführer Oliver Windholz in einer Mitteilung. Der Umsatz erreiche weiter
  • 407 Leser

Reisen auf zwei Etagen

Bahn setzt im Land mehr Doppelstockwagen ein
Mehr Bahnfahrer als bisher können auf den Strecken Stuttgart-Karlsruhe und Stuttgart-Singen in absehbarer Zeit zweistöckig reisen. Wie die Bahn am Dienstag mitteilte, werden für die Nahverkehrsflotte bis Dezember 2010 weitere fünf Doppelstockwagen angeschafft. Dann werden werktags die 28 'Dosto'-Züge auf der Strecke Stuttgart-Karlsruhe und die 13 Züge weiter
  • 240 Leser

Scheller drängt Kleinaktionäre hinaus

. Die Eislinger Dr. Scheller Cosmetics AG steht wieder vor einem Umbruch. Mit den Stimmen des russischen Mehrheitsaktionärs Kalina, der mehr als 97 Prozent der Scheller-Anteile hält, hat gestern die außerordentliche Hauptversammlung beschlossen, verbliebene Kleinaktionäre aus dem Unternehmen zu drängen. Dieser so genannte Squeeze-out war von den Minderheitsvertretern weiter
  • 428 Leser

Schneiden mit Wasser

Hochschule Ulm lehrt Alternativen zum Fräsen, Zerspanen und Lasern
Lasern, Fräsen, Zerspanen - Techniken, die der angehende Ingenieur kennen sollte. Wie aber stehts mit Wasserstrahlschneiden? Nie gehört! Das ändert sich jetzt. Die Hochschule Ulm setzt ein solches Gerät ein. weiter
  • 365 Leser

Schumi-Comeback perfekt

Der Kerpener wird in der kommenden Formel-1-Saison für Mercedes starten
Michael Schumacher kehrt in die Formel 1 zurück. Der 40-jährige siebenfache Weltmeister unterschrieb gestern Abend für ein Jahr bei Mercedes. weiter
  • 398 Leser

Schutzsperre gegen Schiedsrichter Sevinc

Dem DFB droht ein erneuter Betrugsfall
Knapp fünf Jahre nach dem Wettskandal um Robert Hoyzer droht dem Deutschen Fußball-Bund ein neuer Schiedsrichter- Betrugsfall. weiter
  • 325 Leser

Sozialleistungen erschlichen

Er handelte illegal mit Hunden aus Ungarn, wurde dafür verurteilt und soll sich Arbeitslosengeld erschlichen haben. Obwohl er selbstständig als Tierhändler arbeitete, bekam ein Mann aus Geislingen (Kreis Göppingen) in den Jahren 2006 bis 2008 fast 17 000 Euro Arbeitslosengeld II, wie das Hauptzollamt Ulm am Dienstag mitteilte. Er hatte weder ein Gewerbe weiter
  • 348 Leser

Spektakuläre NBA-Aufholjagd

35 Punkte Rückstand im Basketball - kein Problem? Die Sacramento Kings haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die spektakulärste Aufholjagd seit 13 Jahren mit einem Erfolg beendet. Nach einem rekordverdächtigen 44:79-Rückstand bezwangen die Kings bei einer Rest-Spielzeit von nur noch gut 21 Minuten die Chicago Bulls am Ende noch mit weiter
  • 278 Leser

STICHWORT · ARBEITSLOSENVERSICHERUNG: Auf und Ab der Beiträge

Bei der verzweifelten Suche nach Finanzmitteln, um die Löcher im Bundeshaushalt zu stopfen, richten sich die Blicke auf den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung. In der schwarz-gelben Koalition gibt es Überlegungen, diesen Beitragssatz deutlich anzuheben, um die Defizite der Bundesagentur für Arbeit (BA) nicht länger über Zuschüsse oder Darlehen weiter
  • 346 Leser

Streit beigelegt

Das ehemalige Formel-1-Team BrawnGP und der Konsumgüterkonzern Henkel haben den Streit (wir berichteten) um Sponsoring-Millionen 'einvernehmlich ausgeräumt'. Das teilte Mercedes als neuer Rennstall-Besitzer mit, 'es wird auf mögliche gegenseitige Ansprüche verzichtet.' weiter
  • 430 Leser

Stuttgart hat einen der ältesten Märkte Europas

An vielen Orten in Baden-Württemberg wird in der Vorweihnachtszeit ein Weihnachtsmarkt abgehalten (je nach lokaler Tradition auch Christkindlesmarkt, Christkindlemarkt, Christkindlmarkt, Adventmarkt oder Glühweinmarkt genannt). Ursprünglich dienten die Weihnachtsmärkte dazu, den Bürgern zu Beginn der kalten Jahreszeit die Möglichkeit zu geben, sich weiter
  • 312 Leser

US-Gericht hält an Polanski-Prozess fest

Starregisseur weiter in der Schweiz unter Hausarrest - Kritik am bisherigen Verfahren
Roman Polanski wird einem Prozess vor einem US-Gericht wohl kaum entgehen können: Richter in Kalifornien lehnten die Einstellung des Verfahrens ab. weiter
  • 369 Leser

Verbraucher wollen sparen

Die Angst vor Arbeitslosigkeit bremst Kauflaune: 'Edeka' statt 'Ibiza'
Wachsende Sorgen um den Arbeitsplatz machen die Verbraucher vorsichtiger. Die Konsumlaune hat sich im Dezember weiter abgekühlt. Im kommenden Jahr ist Sparen angesagt, prognostiziert die GfK. weiter
  • 489 Leser

Viele Kurzarbeiter müssen nachzahlen

Einige hundert Euro fällig: In der Steuerfalle sitzen vor allem berufstätige Ehepaare
Das komplizierte deutsche Steuerrecht macht es möglich: Das Finanzamt bittet Hunderttausende Kurzarbeiter zur Kasse. Sie werden für 2009 einige hundert Euro Nachzahlung locker machen müssen. weiter
  • 833 Leser

Vom Forst- zum Energiewirt

Sturmgeplagter Schwarzwaldbauer schuf sich mit Biogas neues Standbein
Hans-Jörg Finkbeiner zählt zu den Opfern des Orkans Lothar. Für die umgemähten Wälder musste er Ersatz finden, um seinen Hof zu sichern. Also baute Finkbeiner eine eigene Biogasanlage auf. weiter
  • 367 Leser

Von der Riß an den Tiber und als Meister an den Lech

Johann Heinrich Schönfeld ist als Sproß einer Biberacher Goldschmiede-Familie am 23. März 1609 in der damaligen Reichsstadt an der Riß geboren. Seine Lehrzeit als Maler absolvierte er 1623-1626 bei Johann Sichelbein in Memmingen. Wanderjahre schlossen sich an. 1633-1651 Aufenhalt in Rom und Neapel. 1652 wurde Schönfeld Bürger und Meister in Augsburg weiter
  • 356 Leser

Vorsicht Diebe!

Ganoven nützen die Hilfsbereitschaft alter Leute schamlos aus
Das Hab und Gut älterer Menschen gilt unter Ganoven als leichte Beute. Mit dem so genannten 'Enkeltrick' und anderen raffinierten Methoden erschleichen sie sich deren Vertrauen und zocken sie ab. weiter
  • 327 Leser

Wachtmeisters neue Kleider

Die Polizei wird endgültig blau - Uniform teurer als geplant
Viele Streifenwagen sind schon mit der neuen Folie beklebt, im kommenden Jahr wird die Polizei endgültig blau. Im September kommen die neuen Uniformen. Diese werden allerdings weit teurer als geplant. weiter
  • 316 Leser

Was den Bürgern auf den Nägeln brennt

Frankreichs Europaminister Pierre Lellouche mahnt Debatte über Integration der Muslime an
Pierre Lellouche, seit Juni Europaminister und Deutschlandbeauftragter der französischen Regierung, mahnt Paris und Berlin an, gemeinsam die Probleme der Zuwanderung und Integration anzugehen. weiter
  • 415 Leser

Weihnachten im Zeichen der Großfamilien

Weihnachten in der Großfamilie feiern, mit Kindern und Großeltern - das liegt nach Expertenmeinung wieder im Trend. Ein Grund dafür sei die Wirtschaftskrise. 'Stabil ist oft nur noch die Familie, nicht mehr die Arbeitswelt', sagt der Tübinger Religionspädagoge Albert Biesinger. 'Für viele Familien ist die Familie geradezu heilig geworden.' Biesinger weiter
  • 289 Leser

Weniger Geld für Familien und Vereine

Folgen der Finanzmisere für die Kommunen Stuttgart und Weissach
Städte und Gemeinden kämpfen mit Milliarden-Mindereinnahmen aufgrund der Wirtschaftskrise. Lageberichte aus Weissach und Stuttgart. weiter
  • 366 Leser

Wie Banker Boni neu regeln

Elf Finanzinstitute und Versicherungen unterschreiben Selbstverpflichtung
Zockerei darf nicht belohnt werden - der Gedanke steckt überspitzt formuliert hinter den neuen Bonus-Malus-Regeln in der Bankenwelt. Doch längst nicht alle Institute machen mit, und Details sind zudem rar. weiter
  • 497 Leser

Zidane dankbar für Platzverweis

Frankreichs ehemaliger Fußball-Weltstar Zinedine Zidane ist mittlerweile froh und dankbar für den Platzverweis nach seinem Kopfstoß gegen den Italiener Marco Materazzi im WM-Finale 2006. 'Ich weiß nicht, wie ich damit gelebt hätte, wenn ich auf dem Feld geblieben und Frankreich Weltmeister geworden wäre', sagte der 37-Jährige dem französischen Magazin weiter
  • 290 Leser

ZUR SACHE: Nationalheld und Märtyrer

Papst spricht Solidarnosc-Priester Jerzy Popieluszko selig
In Polen ist Jerzy Popieluszko schon lange ein Held. Nun erhebt ihn die katholische Kirche zum Märtyrer. Das Dekret dazu hat der Papst unterzeichnet. weiter
  • 329 Leser

Leserbeiträge (5)

„Es geht gar nicht ums Klima – es geht ums Geld“

Zum Scheitern der Klimakonferenz: Eine Sicherheitskonferenz beschloss, Katzen Schellen umzuhängen, um die Mäuse zu retten. Eine Klimakonferenz beschloss, das Wetter zu verbessern, um die Menschen zu retten. Zwischen beiden Konferenzen besteht eine gewisse Ähnlichkeit.Physik hat Angela Merkel in der DDR sicher nicht studiert, weil sie Naturgesetzen keine weiter

Mit welchem Maß misst die Stadt Aalen?

„Preisfuchs“, das Proviantamt und der Einzelhandel:Alle drei Bürgermeister der Stadt Aalen waren bei der Einweihung des Proviant- amtes anwesend – dort findet nichtgenehmigter Einzelhandel statt. Die Stadt Aalen sagt, Sie wird jetzt ein Sondernutzungsgebiet machen, damit dieser Einzelhandel nachträglich genehmigt werden kann.Beim Ostertag-Gelände weiter

Es ist schön, ein Politiker zu sein!

Kostenerhöhungen bei „Stuttgart 21“ und anderen Projekten:Bei der weiteren Planung zu „Stuttgart 21“ wurde festgestellt, dass sich die Kosten nicht auf drei Milliarden Euro belaufen, sondern plötzlich sich bei 4,1 Mrd. Euro einpendeln sollen. Gleichzeitig wurde ein „Risikofonds“ über zusätzlich 400 000 Euro im Hintergrund weiter
  • 5
  • 1388 Leser

„Wildschweine, die zitternd im Wald sitzen?“

Zum Leserbrief „Jäger sucht euch ein anderes Hobby“ 18. Dezember:Frau Mangold-Thiede kolportiert hier drei der gängigen Falschbehauptungen und Halbwahrheiten, die von Jagdgegnern ständig verbreitet werden. Leider werden solche auch sehr leicht von Leuten geglaubt, die wenig bis keine Ahnung von der Natur haben, weil sie auf den ersten Blick weiter
  • 4
  • 1747 Leser

Wo soll da die Entlastung sein?

Zu: Abwasser wird billiger, Wasser wird teurer, vom 18. Dezember:Der Artikel las sich wie das von unseren Politikern so wohlgelobte Wachstumsbeschleunigungsgesetz welches den Bürgern Entlastung verspricht, aber dem Steuerzahler unterm Strich 8,5 Milliarden kostet. Laut dem Artikel gibt es auch nur ein paar wenige, die eventuell von der Senkung der Abwassergebühr weiter
  • 5
  • 727 Leser