Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Januar 2010

anzeigen

Regional (29)

Fehlen nur noch die Zuschüsse

Pläne für das Bauhof-Feuerwehr-Areal in Eschach stehen – Investition von knapp drei Millionen Euro
Auf den Plänen ist das Bauhof-Feuerwehr-Areal im Eschacher Gewerbegebiet Froschlache fix und fertig. In Wirklichkeit kann es Ende 2011 eingeweiht werden, falls die Zuschüsse so bewilligt werden, wie sich die Gemeinde das erhofft, sagt Bürgermeister Reinhold Daiss. Dass die knapp drei Millionen Euro teure Investition nötig ist, steht für ihn außer Frage. weiter
  • 5
  • 232 Leser

Als das ganze MTV-Heim dampfte

Aalener Wirtschafts-Geschichten (82): „Die fünf tollen Tage“ der MTV-Faschingsbälle in der Stadthalle
Der 1896 gegründete, älteste Aalener Sportverein und dessen heutiges als beliebte Speisegaststätte geführtes Vereinsheim mit Gymnastiksaal und Kegelbahn im Rohrwang war vor allem im letzten Jahrhundert eng mit der Fasnachtstradition im Städtle verknüpft. weiter

Ein Toter und sechs Verletzte bei Brand

Stuttgart.  Bei einem Brand am Dienstagmorgen um 10.47 Uhr haben Einsatzkräfte der Feuerwehr im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstätter Straße eine tote Person gefunden, die bislang noch nicht identifiziert werden konnte. Rettungskräfte kümmerten sich um sechs leicht Verletzte und brachten sie in Krankenhäuser. Die Ursache des Brandes weiter
  • 205 Leser

„Quelle der Schönheit“ im Buhlgässle

Tag der offenen Tür am 9. und 10. Januar von 10 bis 18 Uhr
Mit einem ganz neuen Konzept im Bereich Wohlbefinden, Gesundheit und Revitalisierung eröffnet Christine Mangold am Wochenende die „Quelle der Schönheit“ im Buhlgässle. Eine besondere Atmosphäre empfängt die Besucher in den Räumen im umgebauten Buhl-Haus Nr. 3 weiter
  • 350 Leser

Bewaffneter Raubüberfall auf Drogeriemarkt in Lorch

Lorch. Mit einer Schusswaffe bedrohte am Dienstag gegen 9.50 Uhr ein Räuber eine 34-jährige Frau, die an der Kasse eines Drogeriemarktes in der Gaisgasse in Lorch saß. Der Täter hielt die Pistole an den Kopf des Opfers und entnahm Bargeld aus der Kasse. Wie viel Geld sich in der Kasse befand, ist derzeit noch unklar; vermutlich aber lediglich eine geringe weiter
  • 5
  • 646 Leser
Zur Person

Anneliese Maier und Karthrin Schneider

Heubach. Zwei Betriebsjubiläen meldet die Raiffeisenbank Rosenstein zum Jahresbeginn.Anneliese Maier kann 20 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein feiern. Sie begann ihre Banklaufbahn am 1. Januar 1990 bei der damaligen Heubacher Bank. Nach fünfjähriger Tätigkeit im Serviceteam der Hauptstelle in Heubach wechselte sie als Kundenberaterin weiter
  • 196 Leser

Spenden für Fördervereine und Bläserklasse

Leuchtende Gesichter gab es bei der Spendenübergabe der Firma Schlenker Automaten Heubach an der Breulingschule in Lautern. Brigitte Schlenker übergab dem Förderverein der Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd, dem Förderverein „Schule im Dorf“ Lautern, vertreten durch Marie-Luise Zürn-Frey, und der Bläserklasse des Musikvereins Lautern, vertreten weiter

Weihnachtsbäume abgeben

Schwäbisch Gmünd. Die GOA beginnt in der nächsten Woche mit der Einsammlung der Weihnachtsbäume. Sammelplätze und Termine stehen im Internet unter www.goa-online.de/privatkunden. weiter
  • 1127 Leser

Rudo aus dem Hölltal holen

Schwäbisch Gmünd. Nach Dreikönig beginnt die Fasnet. Deshalb werden die Rudos von der 1. Gmünder Narrenzunft Hölltalschütz am Samstag, 9. Januar, Rudo aus dem Hölltal holen. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Parkplatz am Schützenhaus im Hölltal – mit Schellengurten und allem, was Krach macht. Es gibt: einen Fackelzug in den Wald, eine Lesung der Hölltalsage weiter
  • 331 Leser

Anfänge der Fotografie

Göppingen. Die nächste Führung in der Weihnachtsausstellung im Göppinger Stadtmuseum im Storchen ist am Sonntag, 10. Januar, um 15 Uhr. Die Ausstellung erinnert an die Anfänge der Fotografie in Göppingen. Mit Josef Zeller (1835-1891) und Januarius Weiß (1836-1899) werden die Göppinger Pioniere der Fotografie vorgestellt. Die Werke sind bis einschließlich weiter
  • 176 Leser

Kunstbetrachtung im Museum

Schwäbisch Gmünd. Jeder erste Dienstag des Monats ist „Kunstbetrachtung“ im Museum im Prediger. Gleich zu Beginn des neuen Jahres wird die in Kooperation mit dem „Treff Spitalmühle“ ins Leben gerufene Reihe fortgesetzt. Am heutigen Dienstag um 15 Uhr stellt Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis ein Historiengemälde von Emanuel weiter
  • 194 Leser

Tschüss, Celsius!

Na, haben Sie die 1465 Kilojoule der letzten Feiertagstorte schon wieder verbrannt? Vielleicht lieber mal den 73,5498-Kilowatt-Schlitten in der Garage lassen und eine Runde zum Abspecken joggen. Falls es Ihnen bei 273,16 Kelvin nicht zu kalt ist. Sie verstehen nur Bahnhof? Dann schnell umlernen! Die EU hat 2010 offiziell die Maßeinheiten Kalorien (im weiter
  • 242 Leser

„Glücksfee“ in der Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Erstmals gastiert das „Theater zwischen den Welten“ aus Backnang in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Zur Aufführung gelangt „Die Glücksfee“ nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke. Gespielt wird am Donnerstag, 21. Januar, um 15 Uhr für Besucher ab vier Jahren. Die Spieldauer beträgt etwa 50 Minuten. Eintrittskarten weiter
  • 267 Leser

König Lear mit Bernd Lafrenz

Schwäbisch Gmünd. Als Bernd Lafrenz im vergangenen Jahr in der Theaterwerkstatt mit dem Querschnitt seiner Shakespeare-Stücke das Publikum begeisterte, streifte er bewusst „König Lear“ nur am Rande, da er dieses Stück für seine Gmünder Fangemeinde reserviert hatte. Nun ist es soweit. Am Donnerstag, 14. Januar, Freitag, 15., und Samstag, weiter
  • 266 Leser

Jahresfeier in Gschwend

Gschwend. Die Turn- und Sportfreunde Gschwend laden am Samstag, 9. Januar, zu ihrer Jahresfeier in die Gemeindehalle Gschwend. Um 18 Uhr wird der Saal geöffnet, das Programm beginnt um 19.30 Uhr. Besucher erwarten Ehrungen, eine Tombola und Tanz mit den „Candy’s“. Am Sonntag, 10. Januar, ist der TSF-Seniorennachmittag, Saalöffnung: weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Narrenbaum und Warm-up-Party Der Abend am Samstag, 9. Januar, wird um 18.01 Uhr eingeleitet, wenn die Schönbrunn-Narren in Essingen den Narrenbaum aufstellen. Ab 19.59 Uhr beginnt dann die große Neuauflage der Fasching-Warm-up-Party in der Remshalle, präsentiert von den Schönbrunn-Narren und den Oberburghexen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2352 Leser

Opfer aus Heubach

50-jährige Skitourenfahrerin kommt in einer Lawine im Pitztal ums Leben
Eines der Opfer, das bei einem Lawinenunglück in Österreich ums Leben gekommen ist, stammt aus Heubach. Sie starb auf einer Skitour im Pitztal, die sie mit ihrem Lebensgefährten unternommen hatte. Die 50-jährige Frau und auch ihr Begleiter galten als erfahrene Tourenskifahrer. weiter
  • 706 Leser

Dreikönigswandern in Lorch

Lorch. Die Lorcher Albvereinler treffen sich morgen um 13.30 Uhr zur ersten Wanderung des Jahres am Bürgerhaus. Unter Führung von Horst Fritz geht es vorbei am Kloster über den Hermann-Löns-Weg nach Haselbach. Gehzeit: zweieinhalb Stunden. Nach einer Einkehr bringt ein Bus die Wanderer gegen 18 Uhr zurück. Interessierte sind eingeladen. Info unter www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm. weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Schreibkreistreff später Der nächste a.l.s.o.-Schreibkreistreff findet nicht am Donnerstag, 7. Januar, sondern erst am 14. Januar statt. Das a.l.s.o.-Bücherwürml ist noch bis Montag, 11. Januar, geschlossen. weiter
  • 1352 Leser
Kurz und Bündig
Aqua-Fit-Kurse Ab Dienstag, 12. Januar, beginnen im Gmünder Hallenbad wieder neue Aqua-Fit-Gerätekurse. Es werden dienstags und samstags insgesamt sechs Kurse à zehn Kursstunden angeboten. Eine Kursstunde dauert 45 Minuten. Anmeldungen sind an der Kasse im Hallenbad möglich. Infotelefon (07171) 9271532. weiter
  • 2
  • 1164 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrskonzert Wieder ist die Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg Ort des traditionellen Neujahrskonzertes. Musikfreunde erwartet am Mittwoch, 6. Januar, ab 16 Uhr ein wahres Feuerwerk der Trompeten- und Orgelmusik. Der renommierte Solotrompeter Prof. Claude Rippas (Zürich) und der Ulmer Münsterorganist Friedrich Fröschle präsentieren weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Über Tibet Der Deutsche Alpenverein (DAV) lädt am Montag, 11. Januar, ein zu einem Vortrag mit dem Titel „Tibet – vom Kathmandutal zum Kailash“. Referent ab 20 Uhr im Großen Saal des Prediger ist Günter Hanel, Hobbyfotograf und Tourentrecker. weiter
  • 1692 Leser
Kurz und Bündig
Norwegen im Prediger Acht Projektoren, zwei Panorama-Großbildprojektoren, bis zu 15 Meter breite Leinwände und 650 Panoramadias sind am Mittwoch, 6. Januar, ab 17 Uhr im Prediger im Einsatz. Fotograf und Kameramann Stefan Weindl wird das Land Norwegen präsentieren und will mit seiner „Panorama-Multivision“ für einen wahren Augenschmaus sorgen. weiter
  • 134 Leser
POLIZEIBERICHT

Laptops gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte erbeuteten fünf Laptops, nachdem sie zwischen Freitag, 1., und Sonntag, 3. Januar, in den Büroraum einer Elektrowerkstatt in der Richard-Bullinger-Straße eingedrungen waren. Die Laptops befanden sich in einem Schrank. Über den Wert der Geräte liegen keine Angaben vor, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 150 weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Mutlantis offen Das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen ist morgen, an Dreikönig, von 8 bis 19 Uhr geöffnet. In dieser Zeit ist auch gemischter Saunabetrieb. Zudem ist den Ferien täglich offen. Info auf www.mutlantis.de. weiter
  • 1876 Leser
Kurz und Bündig
Info zum Gymnasium Zum Schuljahr 2010/2011 nimmt das Katholische Freie Gymnasium Abtsgmünd den Schulbetrieb auf. Dazu gibt es zwei Infoveranstaltungen. Interessierte Eltern, vor allem derzeitiger Viertklässler, und Bürger sind zu diesen Infoveranstaltungen am Mittwoch, 13. Januar, und Montag, 18. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, im katholischen Gemeindehaus weiter
  • 119 Leser

Kein Mobilitätserlebniszentrum

Geplante Einrichtung fällt dem Sparzwang zum Opfer
Es war das Lieblingsprojekt von Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster: das geplante Mobilitätserlebniszentrum (MEZ) am Cannstatter Wasen. Nun steht fest, die Einrichtung rund um die Mobilität kommt nicht. Sie fällt – zumindest vorerst – dem Sparzwang zum Opfer. weiter
  • 171 Leser

Überregional (76)

'Tatort' knapp vor Walen

Die Fernsehzuschauer bleiben ihren Gewohnheiten im neuen Jahr treu: Der Frankfurter 'Tatort' (ARD) 'Weil sie böse sind' mit Andrea Sawatzki und Jörg Schüttauf war am Sonntagabend nach 20.15 Uhr die am meisten gesehene Sendung, knapp vor der ZDF-Sendung 'Das Geheimnis der Wale'. Rund 7,54 Millionen Zuschauer (20,2 Prozent) sahen den 'Tatort', 6,83 Millionen weiter
  • 265 Leser

1001 Nacht in Niederbayern

In Abensberg wird nach langen Jahren der Planung und des Bauens der Hundertwasser-Turm eröffnet
Eines der letzten Projekte des Künstlers Friedensreich Hundertwasser wird eröffnet: der Hundertwasser-Turm im niederbayerischen Abensberg. weiter
  • 317 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE FC Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf 5:5 (2:2) Real Puerto - FSV Mainz 05 0:7 (0:3) Moroka/Südafrika - VfL Wolfsburg 1:2 (1:2) SPANIEN: Osasuna - Real Madrid 0:0 Tabellenspitze: 1. FC Barcelona 16 Spiele/40 Punkte, 2. Real Madrid 16/38, 3. Valencia 16/32. TISCHTENNIS BUNDESLIGA, 6. Spieltag Grenzau Hanau 1:3 BASKETBALL 2. LIGA, Pro weiter
  • 322 Leser

Auf Sand findet der Rekordsieger zur alten Stärke zurück

Stéphane Peterhansel fährt in seinem BMW X3 Tagesbestleistung und übernimmt die Führung in der Gesamtwertung
Der Franzose Stéphane Peterhansel hat mit seinem ersten Tagessieg in Südamerika die Gesamtführung bei der Rallye Dakar übernommen. weiter
  • 290 Leser

Autobranche vor Umbruch

Hersteller und Zulieferer müssen sich gleichermaßen neu orientieren
Massenhaft Fahrzeuge auf Halde, Jobabbau, zehntausend Mitarbeiter in Kurzarbeit und tiefrote Zahlen in den Büchern: Die Autoindustrie muss sich neu erfinden - das gilt auch für die Zulieferer. weiter
  • 408 Leser

Bayern LB: Freistaat will Schadenersatz

. Im Skandal um den milliardenschweren Fehlkauf der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria durch die Bayern LB hat der bayerische Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) mit der Forderung nach einer Rückabwicklung des Kaufs für Verwirrung gesorgt. Sein Sprecher stellte klar, dass ein derartiger Schritt unrealistisch sei. Es gehe vielmehr darum, Schadenersatzansprüche weiter
  • 315 Leser

Beschäftigung in Deutschland sinkt

Auch im Land schrumpfen die Belegschaften
Die Zahl der Arbeitsplätze ist krisenbedingt gesunken. Erstmals seit 2005 ist die Beschäftigung in Deutschland wieder rückläufig, melden Statistiker. weiter
  • 320 Leser

Cassettenhüllen und Geranientöpfe voller Banknoten

Acht Jahre nach der Euro-Einführung herrscht an den D-Mark-Schaltern der Bundesbankfilialen immer noch Betrieb
Rund 7 Mrd. D-Mark sind acht Jahre nach der Einführung des Euro noch im Umlauf. Die Mitarbeiter der Bundesbankfilialen, die für den Umtausch zuständig sind, hören mitunter außergewöhnliche Geschichten. weiter
  • 505 Leser

Das Image der Kälte bleibt

Experte: Auch andere Parteien sind liberal
Ohne Erfolg hat die FDP bisher versucht, sich ein sozialeres Profil zu geben, sagt der Parteienforscher Professor Peter Lösche. Sie bleibt Klientelpartei, die nur bestimmte Berufsgruppen und Schichten anspricht. weiter
  • 354 Leser

Dax-Konzerne im Ausland gefragt

. Die großen Konzerne im Deutschen Aktienindex (Dax) haben trotz Krise und Kursturbulenzen ihre Attraktivität für ausländische Investoren behalten. Wie das 'Handelsblatt' berichtet, haben etliche Dax-Konzerne den Anteil ausländischer Aktionäre noch gesteigert. 'Insgesamt blieb damit der Anteil ausländischer Investoren am Aktienbesitz der 30 Dax-Konzerne weiter
  • 325 Leser

Deutschland sucht schon wieder den Superstar

Neue Staffel der Castingshow beginnt morgen - Dieter Bohlen kündigt 'mehr Drama, mehr Komik, mehr Sprüche' an
Die neue Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' beginnt morgen. Zuschauer sollen mit Bewerberrekord und härterer Gangart angelockt werden. weiter
  • 266 Leser

Die Grundversorgung der Bürger mit Postdienstleistungen bleibt umsatzsteuerfrei

Die Universaldienstleistungen der Deutschen Post sind derzeit von der Umsatzsteuer befreit. So ist es durch die europäische Mehrwertsteuerrichtlinie vorgegeben und im deutschen Umsatzsteuergesetz umgesetzt. Der Grundgedanke ist, dass die dem Gemeinwohl dienenden Leistungen für den Kunden möglichst preisgünstig, also ohne steuerliche Belastung, angeboten weiter
  • 405 Leser

Die Kritik an Elena reißt nicht ab

Obwohl die Bundesregierung beim umstrittenen Arbeitnehmerdatenprojekt Elena nachbessern will, reißt die Kritik nicht ab. Der Berliner Datenschutzbeauftragte Alexander Dix erhob grundsätzliche Bedenken. 'Ich halte das für eine unverhältnismäßige Vorratsdatenspeicherung.' Wenn die Informationen über besonders sensible Daten wie die Beteiligung an Streiks weiter
  • 279 Leser

Drei Schanzen, drei verschiedene Skier

Schmitt kommt aus dem Grübeln nicht heraus
Ehe am Dreikönigstag in Bischofshofen die letzte Station der Vierschanzentournee ansteht, wird im deutschen Lager über das Formtief gerätselt. weiter
  • 286 Leser

Enttäuschung in Prag

Axel Teichmann verliert seinen zweiten Platz bei der Tour de Ski
Prag war für die deutschen Langläufer keine Reise wert. Axel Teichmann wurde bei der Tour de Ski nur 58., Nicole Fessel belegte als beste deutsche Läuferin Rang 27. Einziger Lichtblick war Tim Tscharnke. weiter
  • 351 Leser

Ex-Fraktionschef gießt Wasser in den Wein der Liberalen

Noll gibt seinen Abschied 2011 aus der Landespolitik bekannt - und nimmt die Spitze der Südwest-FDP aufs Korn
Unmittelbar vor dem FDP-Landesparteitag heute hat Ex-Fraktionschef Ulrich Noll seinen Rückzug angekündigt - und die liberale Landesspitze kritisiert. weiter
  • 317 Leser

Falsche Brüste den Medaillenchancen geopfert

Australische Hürden-Weltmeisterin lässt ihre Brust-Implantate entfernen
Die zweimalige 400-m-Hürden-Weltmeisterin Jana Rawlinson will ihre Brust-Implantate entfernen lassen, um 2012 bei Olympia in London größere Chancen auf eine Medaille zu haben. Die 1,81 Meter große 27-Jährige, deren Privatleben oft Schlagzeilen in den australischen Magazinen produziert, sagte dem Magazin Woman's Day, sie liebe große Brüste, darum habe weiter
  • 279 Leser

FC Bayern dreht Geldhahn zu

Nur der wieder einmal verletzte Franck Ribéry darf mit Gehaltserhöhung rechnen
Der FC Bayern will Spieler-Gehälter reduzieren. Außer bei Franck Ribéry. Der Franzose meldet sich im Trainingslager von Dubai erneut verletzt. weiter
  • 389 Leser

FDP streitet um Bildungspolitik

In der Südwest-FDP wird unmittelbar vor dem traditionellen Dreikönigstreffen um den Kurs in der Bildungspolitik gerungen. Der ehemalige FDP-Landtagsfraktionschef Ulrich Noll kündigte gestern an, bei der Landtagswahl 2011 nicht mehr anzutreten und begründete dies unter anderem damit, dass sich die Führung der in Baden-Württemberg mitregierenden FDP notwendigen weiter
  • 258 Leser

Funkstille im Gefängnis

Land will weitere Störsender aufbauen
Die Handy-Blockade funktioniert, Mobiltelefone sind nutzlos: Im Offenburger Gefängnis unterbinden Störsender unerlaubte Telefonate. Das Modell soll auf weitere Gefängnisse im Land ausgeweitet werden. weiter
  • 312 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 879 530,20 Euro Gewinnklasse 2 1 047 335,60 Euro Gewinnklasse 3 40 911,50 Euro Gewinnklasse 4 3541,90 Euro Gewinnklasse 5 140,40 Euro Gewinnklasse 6 49,10 Euro Gewinnklasse 7 17,80 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 058 110,70 Euro TOTO Gewinnklasse 1 14 047,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 285 Leser

Guter Start ins Handelsjahr 10

Positive Vorgaben auch aus den USA
. Der Aktienmarkt ist mit Kursgewinnen in das Börsenjahr 2010 gestartet. Der Leitindex Dax markierte ein neues 16-Monatshoch, nachdem er mit plus 23,85 Prozent bereits 2009 ein gutes Börsenjahr beschert hatte. 'Auch im neuen Jahr 2010 hangelt sich der Dax offenbar an einer Mauer von Ängsten weiter nach oben', kommentierte Fondsmanager Markus Stillger weiter
  • 385 Leser

Heidfeld droht der unfreiwillige Ausstieg aus der Formel 1

Nach verlorenem Duell gegen Schumacher bleiben wenige Alternativen - Teamchef Sauber setzt wohl auf den Spanier de la Rosa
Nachdem vor Weihnachten Michael Schumachers Einstieg bei Mercedes perfekt war, hat das Fahrerkarussell noch einmal Fahrt aufgenommen. weiter
  • 357 Leser

Immer mehr Experten mahnen Lohnpausen an

Viele Arbeitnehmer sollen nach dem Willen von Wirtschafts- und Tarifexperten im Jahr 2010 Lohnpausen einlegen. Das Potenzial für Lohnsteigerungen sei 'nahezu aufgefressen', sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Martin Wansleben, der 'Bild'. Widerspruch kam von der IG Metall: 'Gegenwärtig gibt es keinen weiter
  • 352 Leser

In 14 Landesparlamenten und acht Regierungen mit dabei

Am interessantesten ist das Jamaika-Bündnis unter Peter Müller an der Saar
Lange Zeit musste die FDP insbesondere im Osten schwer kämpfen, um in den Landesparlamenten vertreten zu sein. Inzwischen ist das überall geglückt; einzige Ausnahme ist Hamburg. Zudem sitzen die Liberalen in acht Ländern mit der Union in der Regierung. Das spannendste Bündnis ist auch das jüngste: Seit dem 10. November gibt es im Saarland eine 'Jamaika-Koalition' weiter
  • 288 Leser

IN EIGENER SACHE: Unser neuer Börsenteil

Heute erscheint unser Börsenteil in neuem Gewand. Das oberste Ziel der Umstellung ist es, für mehr Übersichtlichkeit und bessere Lesbarkeit zu sorgen. Die neue Börsenseite hat eine größere Schrift als bisher, bietet mehr Charts, mehr Zusatzinfos und mehr Rubriken als die bisherige. Sortiert sind die Werte nach den Marktsegmenten Dax, M-Dax, Tec-Dax weiter
  • 363 Leser

Industrie verliert viele Beschäftigte

Krise lässt die Zahl der Erwerbstätigen deutlich sinken
Die Wirtschaftskrise hat in Baden-Württemberg Spuren hinterlassen: Binnen eines Jahres verlor die Industrie 5,3 Prozent ihrer Mitarbeiter. Die Zahl der Beschäftigten ging zwischen November 2008 und 2009 um 57 700 auf knapp 1,039 Millionen zurück, teilt das Statistische Landesamt mit. In ganz Deutschland ging die Zahl der Erwerbstätigen im Krisenjahr weiter
  • 282 Leser

Kater nach dem Jubelfest

Die FDP muss sich von manchen Blütenträumen verabschieden
Rund zwei Monate nach ihrem Start scheint die schwarz-gelbe Koalition im Dauerstreit zu liegen. Man merkt, dass sich FDP-Chef Guido Westerwelle als Außenminister nicht mehr so sehr um Inneres kümmert. weiter
  • 351 Leser

Klassiker in allen Sparten

Vorschau auf das Ausstellungsjahr 2010
Was macht die Kunst im Jahr 2010? Die Museen und Ausstellungshäuser lassen sich von der Krise (ihrer Sponsoren) nichts anmerken. Die Moderne steht wie immer im Rampenlicht, edle Altmeister werden geehrt. weiter
  • 368 Leser

Kleine Erfolge

Wie sich die fünf Minister schlagen
Die Liberalen stellen gleich fünf Bundesminister. Im Amt konnten sich die Neulinge nicht immer mit ihren Positionen durchsetzen. weiter
  • 245 Leser

KOMMENTAR · JEMEN: Kühler Kopf und langer Atem

Nach dem gescheiterten Anschlag auf den Airbus nach Detroit richten sich mittlerweile alle Augen auf den Jemen, wo der festgenommene Nigerianer von Al-Kaida angeworben und präpariert worden war. Was aber tun? Einen weiteren Krieg gegen den Terror beginnen - so teuer und verlustreich wie der in Afghanistan? Rasch werden jetzt Sofortprogramme aufgelegt, weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR · KINDERBETREUUNG: Kommunaler Hilferuf

Die Gemeinden sind, finanzpolitisch betrachtet, das schwächste Glied in der staatlichen Verwaltungskette. Sie hängen, von der extrem konjunkturabhängigen Gewerbesteuer einmal abgesehen, am Tropf von Bund und Ländern, die oft die Musik bestellen, die kostenmäßig zu Lasten der Kommunen geht. Insofern richtet sich der dramatische Hilferuf des Städte- und weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Entspannt abwarten

Ein Paukenschlag gleich zu Jahresbeginn, der so keineswegs zu erwarten war: Die heimische Wirtschaft startete im November einen starken Schlussspurt und präsentiert ein Bestell-Plus - erstmals seit eineinhalb Jahren mit zum Teil dramatischen Einbrüchen beim Auftragseingang. So kann es weiter gehen, dann ist die baden-württembergische Industrie auf einem weiter
  • 360 Leser

KULTURTIPP: Das Leben im Licht

Prachtvolle Kostüme, wilde Kampfszenen, böse Intrigen und herzzerreißende Arien. Das ist die eine Seite des Spiels. Auf der anderen Seite arbeiten da drei Bühnentechniker in der Dunkelheit der Hinterbühne. Von den strahlenden Sternen der Rampe und dem opulenten Bühnenbild sind sie nur durch eine Kulisse getrennt - und doch Lichtjahre von ihnen entfernt. weiter
  • 275 Leser

Künstliches Funkloch

Die Handyblocker im Offenburger Gefängnis erschaffen auf dem Anstaltsgelände ein 'künstliches Funkloch'. Dabei wird die Mobilfunk-Frequenz allerdings nicht dauerhaft gestört: Erst wenn Mobilfunksignale festgestellt werden, aktiviert sich der Blocker binnen Sekundenbruchteilen. Er strahlt dann ein Funksignal aus, das jenes der Mobilfunkanlagen überlagert. weiter
  • 283 Leser

LEITARTIKEL · FDP-DREIKÖNIGSTREFFEN: Heimspiel in der Oper

Wenn die Liberalen in den letzten elf Jahren in Stuttgart vollmundig ihr Dreikönig-Hochamt zelebrierten, dann nie ohne eine gehörige, viele nervende Portion Autosuggestion. Sie wollten, ja mussten demonstrieren, dass zumindest sie selbst an sich glauben. Anders wäre wohl die unfreiwillige Dauerabstinenz von der Macht im Bund schwerlich zu ertragen gewesen. weiter
  • 251 Leser

Leute im Blick

Hugh Grant In den Genuss einer Pediküre von seiner Kollegin Sarah Jessica Parker (44) schnitt ist der Schauspieler Hugh Grant (49) während der Dreharbeiten zu seinem neuen Film 'Haben Sie das von den Morgans gehört?' gekommen. In einer Szene habe er dauernd im Schlafanzug an Parker vorbeilaufen müssen, sagte Grant der 'Berliner Morgenpost'. Parker habe weiter
  • 262 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.12.09 bis 01.01.10: 100er Gruppe 40-43 EUR (41,50 EUR). Notierung 04.01.10: unverändert. Handelsabsatz: 22.259 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 358 Leser

Media Markt bald auch in China

. Die Handelskonzern Metro will 2010 erste Geschäfte der Elektronikmarktkette Media Markt in China eröffnen. Insgesamt werde ein Potenzial von mehr als 100 Filialen bis Mitte des Jahrzehnts gesehen, teilte der Konzern mit. Ende 2009 hatten der Metro-Konzern und seine Vertriebslinie Media-Saturn mit dem chinesischen Partner Foxconn einen Joint-Venture-Vertrag weiter
  • 414 Leser

Minox holt Fernglas-Fertigung zurück

Nach schwerer Krise hat der Hersteller der Spionage-Kamera wieder gute Perspektiven
Mit seiner Spionage-Kamera ist der Optikspezialist Minox aus dem hessischen Wetzlar berühmt geworden. Mitten in der Krise hat das Unternehmen Fertigung und Jobs aus Asien zurückgeholt. weiter
  • 738 Leser

Mixed-WM: Deutsches Duo mit Fehlstart

Die Debütanten Sabine Lisicki (Berlin) und Philipp Kohlschreiber (Augsburg) haben beim 22. Hopman Cup, der Mixed-WM, im westaustralischen Perth eine Auftaktniederlage kassiert und damit eine gute Ausgangsposition im Kampf um einen Platz im Finale verpasst. Das deutsche Duo unterlag in der Gruppe B Russland mit Jelena Dementjewa und Igor Andrejew 1:2. weiter
  • 287 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Schäferstündchen mit seiner Freundin während einer Andacht in einer Kirche hat für einen 26-jährigen Polizisten ein juristisches Nachspiel. Das Pärchen hatte sich während des Rosenkranz-Gebetes lautstark auf der Empore der Kirche von Rennertshofen (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) vergnügt. Zeugen erkannten den Mann, der Pfarrer erstattete Anzeige weiter
  • 329 Leser

Nach Unfall geflohen?

Schwerer Vorwurf gegen 'Onkelz'-Sänger
Der Sänger der 2005 aufgelösten Rockband 'Böhse Onkelz' soll am Silvesterabend einen schweren Unfall auf der A 66 bei Frankfurt am Main verursacht haben und danach geflüchtet sein. Bei dem Unfall wurden zwei junge Männer (19 und 21) lebensgefährlich verletzt. Ein Wagen hatte mit hoher Geschwindigkeit überholt und war beim Einscheren mit einem anderen weiter
  • 295 Leser

Neue Werke für Salzburg

Der designierte Chef der Salzburger Festspiele, Alexander Pereira, will an seiner neuen Wirkungsstätte 'die Tradition der für Salzburg entstandenen Uraufführungen' wieder aufgreifen. Bis 2012 sei die Zeit für einen Kompositionsauftrag aber zu kurz, da werde er eines der großen klassischen Werke der Moderne spielen, sagte der 62- jährige Österreicher, weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Ortschaft unter Wasser Die australische Ortschaft Coonamble erlebt die schlimmsten Regenfälle seit 100 Jahren - und das nach 10 Jahren Dürre. Der Fluss Castlereagh drohte zunächst, die Deiche zu durchbrechen, weshalb sich 1200 Menschen in Sicherheit bringen mussten. 300 Höfe waren von der Außenwelt abgeschnitten und mussten von Hubschraubern aus versorgt weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Felsengrab entdeckt Ägyptische Archäologen haben in der Nähe der Stufenpyramide von Sakkara ein etwa 2500 Jahre altes Grab mit mehreren Kammern und Korridoren entdeckt. Der Chef der ägyptischen Altertümerbehörde, Zahi Hawwas, erklärte, das Grab stamme aus der 26. Dynastie (664-525 v. Chr.). Die Grabstätte wurde seinen Angaben zufolge mehrfach geöffnet, weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Auf Distanz zu Käßmann Die Bundesregierung geht deutlich auf Distanz zur Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, die den Krieg in Afghanistan kritisiert hatte. 'Es gibt eine Meinungsverschiedenheit', sagte Regierungssprecher Christoph Steegmans. Die EKD-Vorsitzende hatte in einem Interview gesagt, der Krieg sei weiter
  • 244 Leser

NOTIZEN

VfB-Kandidat Molinaro Fußball: Bundesligist VfB Stuttgart ist offenbar an einer kurzfristigen Verpflichtung von Linksverteidiger Cristian Molinaro von Juventus Turin interessiert. Nach übereinstimmenden Meldungen italienischer Medien soll der 26-Jährige womöglich für die Rückrunde ausgeliehen werden. Peer Kluge wird Schalker Fußball: Nach zweieinhalb weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

Untreuevorwurf vom Tisch Freiburg. Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen wegen der millionenschweren Abfindung für den früheren Freiburger Uni-Klinikchef Hans-Peter Friedl eingestellt. Der Verdacht der Untreue wegen des umstrittenen Vergleichs zwischen Uni- Klinikum, Land und Friedl habe sich nicht bestätigt. Auslöser war eine von mehr als 140 weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

EC-Karten wieder intakt Die Probleme beim Geldabheben mit EC-Karten sollten bis gestern Abend behoben worden sein. Es sollten alle EC-Karten 'zumindest an allen deutschen Geldautomaten wieder funktionieren', teilte der Zentrale Kreditausschuss mit. Karten mehrerer Banken, darunter die Postbank und die Commerzbank, die mit einem bestimmten Mikrochip weiter
  • 380 Leser

Protest gegen Kormoranschützer

Bodenseefischer fordern Vertreibung der Vögel
Gegen den Kormoran sind gestern Fischer und Angler in Radolfzell auf die Straße gegangen. Sie befürchten Fischereiverbote zum Schutz der Vögel. weiter
  • 311 Leser

Recht auf Kita-Platz wackelt

Kommunen: Können Anspruch nicht erfüllen - Ab 2013 droht Klagewelle
Die Kommunen schlagen Alarm: Der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder ist größer als angenommen. Der Rechtsanspruch wackelt. weiter
  • 271 Leser

Sanader stellt Kroatien auf den Kopf

Ehemaliger Ministerpräsident kündigt seine Rückkehr an - Koalition droht zu platzen
Rücktritt vom Rücktritt: Ivo Sanader, Ex-Ministerpräsident Kroatiens, kehrt auf die politische Bühne zurück. Das gefährdet die Regierungskoalition. weiter
  • 368 Leser

Schutz vor der Kälte Obdachlose auf der Suche nach Unterschlupf

Bei Schnee und Kälte suchen immer mehr obdachlose Menschen Zuflucht in Notunterkünften. 'In der Nacht auf Montag war es sehr voll. Wir hatten 163 Gäste', sagt Ortrud Wohlwend von der Berliner Stadtmission. Im Vergleich zum vergangenen Winter kommen 10 bis 20 Prozent mehr Hilfesuchende. Unter den Obdachlosen seien viele Osteuropäer, die in ihrer Heimat weiter
  • 339 Leser

Schwerpunkt in der Region Stuttgart

Baden-Württemberg ist das Herzstück der deutschen Autoindustrie. Die 241 Betriebe aus der Branche im Land hatten laut Statistischem Landesamt knapp 207 000 Mitarbeiter. Damit arbeitete fast jeder fünfte Industriebeschäftigte im Südwesten in der Autobranche. Von Januar bis Oktober 2009 setzten die Betriebe rund 43 Mrd. EUR um. Das ist knapp ein Viertel weiter
  • 427 Leser

Sex-Videos mit Jungs

Geständiger Eifeler Kinderschänder steht seit gestern vor Gericht
Er missbrauchte Jungen vor laufender Kamera: Im Kinderschänder-Prozess vor dem Landgericht Trier hat der angeklagte 38-Jährige gestanden. weiter
  • 597 Leser

Standesamt auf digital umgestellt

Reutlingen Vorreiter beim elektronischen Personenstandsregister
Als erste Stadt im Land erfasst Reutlingen Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle nur noch elektronisch. Andere Gemeinden werden nachziehen. weiter
  • 357 Leser

STICHWORT · KINDERFÖRDERUNGSGESETZ: Rechtsanspruch für Eltern ab 2013

Vor etwas mehr als einem Jahr haben Bundestag und Bundesrat das so genannte Kinderförderungsgesetz verabschiedet. Es trat zum 1. Januar 2009 in Kraft. Ziel ist es, die Anzahl an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren bis 2013 auf 750 000 zu verdreifachen. Zudem soll es bis dahin auch einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für alle Buben weiter
  • 345 Leser

Streit ums Steuer-Privileg

Konkurrenten der Deutschen Post fordern Gleichberechtigung
Die Deutsche Post blickt auf ein Krisenjahr zurück: Sinkender Umsatz, DHL-Debakel in den USA, unpopulärer Sparkurs, Dauerstreit mit Gewerkschaften. Und es könnte noch schlimmer kommen. weiter
  • 405 Leser

THEMA DES TAGES

FDP IN DER REGIERUNG Auf ihrem Dreikönigstreffen morgen in Stuttgart feiern sich die Liberalen. Wir ziehen eine vorläufige Bilanz, was die FDP bisher als Regierungspartei im Bund geleistet hat. weiter
  • 247 Leser

Tödliche Kältewelle in Indien

Mindestens 100 Tote - Vor allem Obdachlose betroffen
Eine Kältewelle hat in Indien mindestens 100 Menschenleben gefordert. Betroffen sind vor allem Obdachlose in den nördlichen und östlichen Regionen des Landes einschließlich der Hauptstadt Neu Delhi, wie die Medien berichteten. Die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt. Nach Vorhersagen der Meteorologen soll die Kälte auch in den nächsten Tagen andauern. weiter
  • 214 Leser

US-Mordplan gegen Terrorhelfer?

Al-Kaida-Kontaktmann in Hamburg im Visier der CIA
Die Hamburger Staatsanwaltschaft geht einem Bericht über einen angeblichen US-Mordplan gegen einen langjährigen Al-Kaida-Kontaktmann nach. Die Ermittlungsbehörde führt dazu seit gestern einen 'allgemeinen Prüfvorgang unter dem Gesichtspunkt der Verabredung zu einem Verbrechen', wie ein Sprecher erklärte. Das potenzielle Opfer, Mamoun Darkazanli, lebt weiter
  • 229 Leser

USA: Keine neue Front

Jemens Regierung pocht auf Souveränität - Tote bei Razzia
Spekulationen über einen Militärschlag im Jemen: Die Terroristen der Al-Kaida dort rücken zunehmend ins Visier der Sicherheitsdienste. Die Regierung des arabischen Landes will aber nur technische Hilfe zulassen. weiter
  • 309 Leser

Vertrauter Osama bin Ladens führt Al-Kaida im Jemen

Die Terrorgruppe Al-Kaida auf der Arabischen Halbinsel wird von einem Jemeniten geführt, der früher ein enger Vertrauter ihres Anführers Osama Bin Laden war. Naser Karim Al Wahischi alias Abu Basir verkündete vor einem Jahr den Zusammenschluss von Kämpfern aus Saudi-Arabien und dem Jemen. Er gehört zu 23 Al-Kaida-Aktivisten, die 2006 aus einem jemenitischen weiter
  • 241 Leser

Vertriebenen-Präsidentin will neue Regeln für Stiftung

Erika Steinbach angeblich zum Verzicht auf Sitz im Beirat bereit
Die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (BdV) Erika Steinbach (CDU) will offenbar eine Änderung der Gesetzesgrundlage für die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung vorschlagen. Steinbach wolle der Stiftung damit mehr Unabhängigkeit von der Bundesregierung verschaffen, berichtet die 'Financial Times Deutschland'. Laut der 'Passauer Neuen Presse' weiter
  • 296 Leser

Von Mutanten umzingelt

Die Evolution spiele auch beim Menschen innerhalb kurzer Zeit alle Möglichkeiten durch, sagen Tübinger Biologen. weiter
  • 302 Leser

Weniger Pleiten als Gründungen

. Im Jahr der größten Wirtschaftskrise seit der Nachkriegszeit wurden im deutschen Mittelstand nach einer Hochrechnung des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) mehr Unternehmen gegründet als aufgegeben. Nach den Berechnungen des in Bonn ansässigen IfM, die der in Düsseldorf erscheinenden 'Rheinischen Post' vorliegen, wurden auf Grundlage der Gewerbean- weiter
  • 410 Leser

Wer und was 2009 gaga war

Aus den Klatschmeldungen über Prominente und Scheinprominente
Was Lady Gaga unterm Minirock hat, ob Tom Cruise und Katie Holmes ihre Tochter richtig erziehen, weshalb Heidi Klum kein Topmodel, sondern ein Werbegirl ist - alles gaga? Für die Klatschspalten nicht. weiter
  • 357 Leser

Zugriff auf den US-Gasvorrat

Der französische Energiekonzern Total erkauft sich für hunderte Millionen Dollar den Zugriff auf Gasvorräte in den USA. Das Unternehmen unterzeichnete nach eigenen Angaben eine entsprechende Vereinbarung mit dem US-Erkundungsunternehmen Chesapeake. Diese Übereinkunft sieht eine 25-Prozent-Beteiligung der Franzosen am Fördergebiet im sogenannten Barnett weiter
  • 378 Leser

Zwei Skifahrer in Schlucht gestürzt

Zwei Skifahrer aus Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) sind in Österreich tödlich verunglückt. Der Mann und die Frau, beide 18 Jahre alt, kamen von der Piste ab und stürzten in eine Felsschlucht. Das Unglück ereignete sich im Skigebiet 'Diedamskopf' in Vorarlberg. Die Skifahrer waren kurz nach Mitternacht als vermisst gemeldet worden, Helfer konnten sie weiter
  • 283 Leser