Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Februar 2010

anzeigen

Regional (67)

Stark für den Aufschwung 2010

Über 450 Gäste am Freitagabend beim Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg / Althammer: „Jahr der Erholung“
„2010 wird ein Jahr der Erholung, noch nicht des Aufschwungs, es gibt keinen Anlass für Pessimismus, aber viele Gründe die Herausforderungen der Zukunft anzupacken“. Beim Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg am Freitagabend in Heidenheim forderte Präsident Helmut Althammer über 450 regionale Spitzenvertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, weiter
  • 709 Leser

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Thorsten FreyhardtBartholomäer Birkenschnalzer Es ist die Lust Musik zu machen. Nach Noten kann jeder spielen. Ich wollte mal was neues ausprobieren und da mir Guggenmusik gefällt, hab ich beschlossen es zu machen. Und, ehrlich gesagt, oft hört sich so ein falsch gespieles Lied besser an als das Orginal.Die tollen Kostüme und Mottos sind auch sehr cool. weiter

Startschuss für Rems-Arbeiten

Bäume müssen gefällt werden – Die Arbeiten beginnen am Montag
Jetzt geht es los: Mit einem einhelligen, deutlichen „Ja“ zur Finanzierung der Landesgartenschau 2014 gab der Gemeinderat in dieser Woche den Startschuss für das Jahrhundertprojekt in Schwäbisch Gmünd. Damit in vier Jahren die Stadt ihr neues Gesicht zeigen kann und die Blumen und Stauden blühen, müssen jetzt zunächst Gehölze entfernt werden. weiter
  • 167 Leser

Bei bestem Wetter auf der Piste

Das Skiteam des TV Weiler führte auch in diesem Jahr zwei Tagesskikursausfahrten durch. An zwei Samstagen im Januar fuhren Ski- und Snowboardschüler mit ihren Ski- und Snowboardlehrern gemeinsam im Reisebus nach Berwang in Tirol. Nach der Einteilung in Gruppen war trotz geringer Schneemengen aufgrund sehr gut präparierten Pisten ein optimales Schneevergnügen weiter
  • 102 Leser

Hübscher neuer Dorfplatz

Viele interessierte Bürger bei der Planungsvorstellung in Degenfeld
Eine Reihe von Degenfelder Bürgern kam zum Gespräch über die Ortsmitte. „Schließlich ist das ein zentrales Thema für Degenfeld“, stellte Ortsvorsteherin Angelika Wesner in der Kalte-Feld-Halle fest. Oberbürgermeister Richard Arnold unterstützte dabei die Degenfelder, die ihre Vorstellungen jetzt noch einbringen könnten. weiter
  • 120 Leser
FRAGE DER WOCHE
Frage: GuggenmusikZwei Tage lang gibt es schräge Töne und schrille Guggen-Kostüme in der Stadt. Das Guggentreffen steht an. Gehen Sie zum Guggentreffen? Was reizt oder langweilt Sie an der Guggenmusik?Von Manuel Wamsler weiter

Junge Forscher beeindrucken die Jury

Regionalsieger von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ im Carl-Zeiss-Hochhaus gekürt – Rekordzahl von Anmeldungen
Viel zu tun hatte die Jury am Freitag im Carl-Zeiss-Hochhaus. 65 Beiträge für den Regionalwettbewerb „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ musste sie bewerten. Von Gummibärchen über Wasseranalyseverfahren bis hin zu Experimenten mit von Mikrowellen bestrahltem Wasser. Am Abend standen die 22 Regionalsieger fest. 146 junge Forscher weiter

Melissa geht auf die Musical-Bühne

Schorndorf. Für das Musical-Event am 5. März in Schorndorf wurden Talente gesucht. Nun steht die Gewinnerin fest: Melissa Perilli; Sie ist 13 Jahre alt, stammt aus Köngen. Sie beteiligte sich an zahlreichen Talentwettbewerben. Unter anderem war sie Finalistin des Kiddy Contest 06 auf Super RTL, des Sam Kids Contest auf Pro7 und des KiKa Contest für weiter
  • 5
  • 112 Leser

Aus Dornröschenschlaf

„Rössle“ am Gschwender Marktplatz von Eigentümer liebevoll renoviert
Das „Rössle“ – ein Gebäude am Gschwender Marktplatz aus dem Jahr 1858 – prägt das Ortsbild wie kaum ein anderes. Viele Nutzungen gab es in den Räumlichkeiten auf den rund 600 Quadratmetern. Jetzt erstrahlt es dank aufwändiger Renovierung in neuem Glanz. Besitzer Dieter Wahl, der in diesem Haus aufwuchs, freut sich übers Ergebnis. weiter
  • 195 Leser

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Margot SchilderKrawallhexa Schechingen Ich bin bei den Krawallhexa, der ersten und oizigschda Frauenguggamusik im Ostalbkreis, weil es mir sehr großen Spaß macht. Für mich ist es ein Ausgleich zum Alltagstrott. Es ist schön, sich dafür zu verkleiden und herzurichten, diese Kleidung zu kreieren, selbst zu schneidern. Jedes Mal ist man ein Unikat und weiter

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Anna WengertGeslach-Gugga Göggingen Eigentlich ist mir die Guggenmusik über meine Mutter schon in die Wiege gelegt worden. Mein erstes Kostüm bekam ich mit zwei Jahren. Das Thema war damals 1001 Nacht. Über die Jahre hinweg haben sich die Kameradschaft, das Miteinander in der Gruppe und die Freude am Spielen so verstärkt, dass ich es nicht mehr missen weiter

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Sarah HerithKocher-Lein-Kracher Abtsgmünd:Fasching ist mein Leben, ich liebe die fröhlichen Menschen zur Faschingszeit. Zwanglos feiern ist genau mein Ding. Guggenmusik bietet mir genau den richtigen Ausgleich zum tristen Schulalltag. Ein Leben ohne meine Kocher-Lein-Kracher kann ich mir derzeit nicht vorstellen. weiter

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Nadine OberleBartholomäer Bäraberg-Schiddler Guggamusik ist für mich: Spaß an anspruchsvollen Rhythmen und der Umsetzung auf meinem Instrument, neue Leute kennenzulernen und mit ihnen das gleiche Ziel zu verfolgen. Ein Highlight jeder Saison ist es, in Fulda die Menschenmengen zum Toben zu bringen ...... und natürlich die Faschingszeit, auf die wir weiter

Marihuana-Anbau in großem Stil

Ehepaar baut in Neresheim-Elchingen 450 Marihuanapflanzen im Gesamtwert von bis zu 300 000 Euro an
450 Marihuanapflanzen hat die Aalener Polizei beschlagnahmt. Nach Recherchen dieser Zeitung entdeckten die Beamten die rekordverdächtige Aufzuchtanlage in Neresheim-Elchingen. Die ausgewachsenen Pflanzen haben nach Polizeischätzungen einen Gesamtwert von bis zu 300 000 Euro. weiter
  • 3
  • 849 Leser

Theater im Klassenzimmer

Schulverein SaRose zeigt am Rosenstein-Gymnasium „Kafka – eine Collage“
Ungewissheit. Enge. Das Gefangensein. Fast hautnah erleben konnten dies die meist jungen Besucher von „Kafka – eine Collage“, eine Theaterproduktion, die Markus Gehrlein auf die Bühne des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums zaubert. weiter
  • 124 Leser

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Hermann Schopf Gmendr Altstadtfäger Der Spaß an der Musik und die Freude, die wir damit den Leuten bereiten, dies ist ein schönes Gefühl und macht den Reiz der Guggenmusik aus. Und gibt damit auch uns selbst eine Befriedigung. Gerade bei unserem Auftritt im Stiftungshof im Haubenwasen in Pfahlbronn vor kurzem war wieder zu beobachten, wie Alt und Jung weiter

Was macht den Reiz der Guggenmusik aus?

Lars Brucker + Daniel StegmaierLos Krawallosder Stiftung Haus LindenhofLars Brucker (Schüler der Martinus-Schule der Stiftung Haus Lindenhof): „Guggenmusik macht einfach Riesenspaß. Ich freue mich, dass ich mit dem Dani zusammen Musik machen kann!“Daniel Stegmaier (Musikverein Bettringen): „Guggenmusik ist eine erstklassige „Integrationsmusik“. weiter

Rallye durchs Schloss

Heubach. Eine Rallye für Kinder durch das Heubacher Schloss ist für Samstag, 13. Februar, um 15 Uhr geplant. Alle Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren sind dazu herzlich eingeladen, teilt Martina Müller, Leiterin der Stadtbibliothek in Heubach mit. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Stadtbibliothek Heubach mit der Volkshochschule (VHS). weiter
  • 2266 Leser

Gemeindebazar in Böbingen

Böbingen. Die Kirchengemeinde St. Josef veranstaltet am morgigen Sonntag ihren Gemeindebazar im Gemeindezentrum Coloman in Böbingen. Der Erlös kommt dem Kindergarten St. Maria zugute. Nach dem Gottesdienst gibt es im Coloman bei der katholischen Kirche Mittagessen. Nachmittags dann Kaffee und Kuchen, am Abend Vesper. Zudem sind eine Sonderverlosung weiter
  • 164 Leser

Der Beleidigte und die Gehirnwäsche

Erhard Eppler spricht auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Lorch über die Wirtschaftskrise
Was nach der Wirtschaftskrise kommt, weiß auch Erhard Eppler nicht, der alte kritische und kritisierte SPD-Mann und ehemalige Bundesentwicklungsminister. Aber das Alter gebe Möglichkeiten des Verstehens und des Überblicks. Und daran ließ er die Zuhörer im Lorcher evangelischen Gemeindehaus teilhaben. weiter
  • 5
  • 299 Leser

Dienst für Ältere

Gmünder Lions fördern Heubacher BürgerMobil
Die Gmünder Lions fördern das Heubacher BürgerMobil des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Das BürgerMobil bringt ältere Menschen zum Arzt oder zum Einkaufen. Weil der Dienst kostenlos angeboten wird, ist das BürgerMobil auf Spenden angewiesen. weiter
  • 135 Leser

Straße halbseitig gesperrt

Schorndorf-Haubersbronn. Nach einem Erdrutsch ist die Landesstraße zwischen Schorndorf-Haubersbronn und Welzheim halbseitig gesperrt. Am Freitagnachmittag ist es etwa einen Kilometer nach Haubersbronn zu einem Erdrutsch gekommen, der Teile der Straße bedeckt. Ab sofort wird der Verkehr bis voraussichtlich Mitte nächster Woche einseitig vorbeigeführt. weiter
  • 174 Leser

Lkw streift Auto und fährt weiter

Welzheim. Ein unbekannter Lastwagenfahrer hat am vergangenen Donnerstag einen in der Welzheimer Finkenstraße am Straßenrand geparkten BMW gestreift. Der Lastwagenfahrer ist danach weitergefahren. Möglicherweise hatte der Lkw-Fahrer den Unfall gar nicht bemerkt. Der Sachschaden am BMW beträgt 500 Euro. Der Polizeiposten Welzheim sucht Zeugen zum Vorfall, weiter
  • 118 Leser

Zwei Autos beschädigt

Alfdorf. Ein Unbekannter hat am Donnerstag gegen 1.30 Uhr in Alfdorf zwei Autos beschädigt und das Weite gesucht. In der Nacht zum Donnerstag fuhr der unbekannte Pkw-Fahrer den Herbrechtsweg entlang und auf das Heck eines Seats auf. Durch den Aufprall wurde das parkende Auto auf einen davor parkenden weiteren Seat geschoben. Der Schaden beträgt an beiden weiter
  • 118 Leser

Kleine Teufel und Bienen wuseln

Kinderfasching des Kindergarten- und Schulfördervereins in der Waldstetter Stuifenhalle
Kunterbuntes Treiben mit vielen fröhlichen Kindern herrschte beim Kinderfasching des Kindergarten- und Schulfördervereins Waldstetten in der proppenvollen Stuifenhalle. Das Rahmenprogramm gefiel nicht nur den kleinen Gästen. weiter
  • 118 Leser

Bilder von Ostpreußen-Reise

Lorch. Heinz Knödler berichtet am Donnerstag, 11. Februar, über seine Ostpreußen-Reise. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. Knödler erzählt über seine Reise nach Polen, Russland und Litauen. In Bildern erleben die Zuhörer die Schönheit Masurens. Bewegend war für Knödler auch das Treffen mit Ghetto-Überlebenden und der weiter
  • 137 Leser

Ortsdurchfahrt gesperrt

Waldstetten. Die Ortsdurchfahrt Waldstetten ist am Schmotzigen Donnerstag, 11. Februar, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Denn an diesem Tag stürmen die Waldstetter Wäschgölten das Rathaus. Wie das Landratsamt mitteilt, können in der Zeit von 10.45 bis gegen 15 Uhr keine Autos durch den Ort fahren. Der Verkehr von und nach Weilerstoffel wird innerörtlich weiter
  • 155 Leser

Vera Deckers bietet Kabarett

Waldstetten. Die Kabarettveranstaltung der Volkshochschule mit Christoph Sieber am 26. Februar in Mögglingen ist bereits ausverkauft. Doch die VHS bietet einen weiteren Kabarettabend an: Vera Deckers kommt am Freitag, 26. März, um 20 Uhr, statt Ole Lehmann, nach Waldstetten. Karten hierfür gibt’s ab sofort im Rathaus Waldstetten, Tel. (07171) weiter

Gutes Gitarrenduo

Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Fellbach haben die Schülerinnen der Musikschule Wäschenbeuren – Vera Hallebach und Lena Außerlechner – in der Kategorie Gitarrenduo in der Altersstufe II einen ersten Preis errungen. Sie erhielten 23 Punkte und eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Gitarrenlehrerin ist Thekla Mattischeck, weiter
  • 151 Leser

Platz für die „neue“ HfG

In vier Wochen Umzug der Hochschule ins Gmünd Tech
„Das gibt es sonst nirgendwo in Deutschland, vier Wochen Bauzeit für eine neue Hochschule“, schwärmt Oberbürgermeister Richard Arnold. Seit Freitag werden die Fertigmodule montiert, aus 105 Einzelteilen entsteht der Neubau für die Hochschule für Gestaltung im Gmünder Westen. weiter
  • 3
  • 374 Leser
Zwischen Haubersbronn und Welzheim

Erdrutsch bei Schorndorf - Straße gesperrt

Auf der  Landesstraße zwischen Schorndorf-Haubersbronn und Welzheim ist es am Freitagnachmittag, etwa einen Kilometer nach Haubersbronn, zu einem Erdrutsch gekommen. Der Erdrutsch blockierte Teile der Straße, meldet die Polizei in Waiblingen. Ab sofort wird der Verkehr bis voraussichtlich Mitte nächste Woche einseitig vorbeigeführt. Die Verkehrsregelung

weiter
  • 316 Leser
Zwischenruf
Im WartestauSie kennen die Statistiken. Milliarden sauer verdiente Euros werden in den Motoren von Automobilen auf deutschen Autobahnen sinnlos verbrannt, weil die Fahrerinnen und Fahrer im Stau stehen. Ganz abgesehen davon, dass kein Geld verdient, wer nichts tut. Neulich beim Arzt: Die wirklich freundliche Helferin am Empfang bittet den termingerecht weiter
  • 5
  • 255 Leser

Innenbereich reorganisiert

Räumlichkeiten an geltende Brandschutzvorschriften angepasst
Für rund 560 000 Euro wurden an und im Gebäude der Agentur für Arbeit in der Goethestraße in Schwäbisch Gmünd umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Die Maßnahmen umfassten unter anderem eine Dacherneuerung mit Wärmedämmung. Auch ein Brandschutzgutachten wurde umgesetzt. weiter

Wetterfrösche auf dem Land

Anette Sauter betreibt in Untergröningen eine Niederschlagsstation für den Deutschen Wetterdienst
Jeden Morgen raus, bei Wind und Wetter, noch vor dem Kühemelken – für die Untergröningerin Anette Sauter ist das nicht Last, sondern eher Lust. Seit fünf Jahren schaut die Fünfzigjährige tagtäglich auf der Anhöhe Rötenberg nach, ob und wie viel Niederschlag es gab. Anette Sauter ist ehrenamtliche Beobachterin für den Deutschen Wetterdienst. weiter
  • 110 Leser

Ultraleichtflugzeug überschlägt sich

Pilot bleibt unverletzt
Bei der Landung auf dem Heubacher Flugplatz geriet ein Ultraleichtflugzeug außer Kontrolle und überschlug sich. Der Pilot konnte die Maschine unverletzt verlassen. weiter
  • 616 Leser

5000 beim Warnstreik dabei Nahverkehr besonders betroffen

Stuttgart. Etwa 2500 der rund 19 000 Mitarbeiter der Landeshauptstadt Stuttgart haben nach Angaben der Stadtverwaltung am Mittwoch an den Warnstreiks im öffentlichen Dienst teilgenommen. In der ganzen Region Stuttgart waren rund 5000 Arbeitnehmer dabei. Betroffen war vor allem der Nahverkehr.Außerdem blieben Kindertagesstätten sowie öffentliche Verwaltungen weiter
  • 151 Leser

40-Jähriger nach Bluttat in U-Haft

Wohnung durchsucht
In Zusammenhang mit dem brutalen Gewaltverbrechen im Berliner Weg hat die Polizei einen 40-Jährigen festgenommen, der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Doch damit sei der Fall noch längst nicht geklärt, sagt Kripo-Chef Hermann Staudenmaier. weiter
  • 5
  • 375 Leser

Bonbonspenden für den Umzug

Schwäbisch Gmünd. Rechtzeitig vor Beginn der Großveranstaltungen der Gmender Fasnet wurden fleißig Bon-bons gespendet: Stadtwerke, Bäckerei Bühr, Quinten Optik, Volksbank Gmünd, Pizzeria Adler Bruni Clementelli, Autoglas Schönwälder, Bäckerei Frey, Bürobedarf Birgit Bauer, Einhornverlag, Bäckerei Thorwart, Cafe Margrit, Firma Sopp, Bäckerei Stemke, weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Schule Ein Tanz mit dem BiBaBUTZemann und Ausschnitte aus dem Abi-Programm stellt der Musik-Leistungskurs der Stufe 13 des Scheffold-Gymnasiums am Sonntag, 7. Februar, um 11 Uhr im Schwörsaal der Städtischen Musikschule vor. Tradition hat die alljährliche Präsentation der Highlights aus dem Programm der Musikabiturienten. weiter
Kurz und Bündig
Sauna Am Samstag, 6. Februar, gibt es wieder eine der beliebten Saunanächte in der Sauna im Gmünder Hallenbad. Die vierte von sechs Saunanächten in den Wintermonaten steht unter dem Motto „Fasching“. Einlass ist ab 18.30 Uhr und die Aktionen und das textilfreie Schwimmen beginnen ab ca. 19 Uhr. Es kann bis 1 Uhr Nachts gebadet und sauniert weiter
Kurz und Bündig
Fasching Die traditionelle Grabbensitzung findet am Samstag, 6. Februar, um 19.31 Uhr in der örtlichen Gemeindehalle statt. Motto: „Route 66“. Karten gibt es noch in begrenzter Zahl bei Jürgen Kolhep, In der Hub 14, Herlikofen, Telefon: 07171-989330. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Absage Die Veranstaltung „Night of the Dance“ am 17. Februar im CC-Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd findet aus tourneetechnischen Gründen nicht statt. Das teilt der Veranstalter mit. Es besteht die Möglichkeit, die Tickets für die Veranstaltung „Die Nacht der Musicals“ am 28.03.2010 im CC-Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu nutzen weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderat Die nächste Sitzung des Heubacher Gemeinderates ist am Dienstag, 9. Februar, im Rathaus und beginnt um 18 Uhr. Nachdem der Haushalt bereits vorberaten wurde, soll er in dieser Sitzung verabschiedet werden. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung Der Bauernverband Schwäbisch Gmünd hält seine Bauernversammlung am Freitag, 19. Februar, ab 20 Uhr in der Bucher Dorfschenke. Angekündigt hat der Verband Informationen zur Entwicklung auf den Agrarmärkten, der Steuer und zu sozialen Fragen informieren. Anschließend besteht die Möglichkeit, diese Themen zu diskutieren. weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Im evangelischen Kindergarten „Sonneneck“ in der Hauptstraße 18 in Essingen, ist am Samstag, 27. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Tischreservierung, fünf Euro pro Tisch, unter Tel. (07365) 5020 von 8 bis 10 Uhr. weiter
  • 229 Leser

Lastwagen ohne Bremsen gestoppt

Eislingen. Die Verkehrspolizei hat bei einer Kontrolle auf der B 10 zwei Lkw aus dem Verkehr gezogen. Ein 36-jähriger Sprinter-Fahrer war vorne ohne Kennzeichen unterwegs. Außerdem waren an einem Vorderrad keine Bremsbeläge mehr zu sehen. Ebenfalls ohne Bremsbeläge war ein Lkw mit Anhänger aus Weißrussland unterwegs. weiter
  • 2000 Leser

Akten remsaufwärts

Urbacher Grundbücher nun in Plüderhausen
Mit der Einführung des elektronischen Grundbuches in Baden-Württemberg hat das Justizministerium das Grundbuchamt Urbach zum 1. Januar 2003 formell aufgehoben und dem Grundbuchamt Plüderhausen zugewiesen. In Plüderhausen musste allerdings erst Platz geschaffen werden für die Akten aus dem nachbarort. Das ist nun geschehen, am Donnerstag wurde das neue weiter

Ehrungen beim Musikverein

Stadtkapelle Lorch
Zahlreiche Ehrungen standen beim Musikverein Stadtkapelle Lorch auf dem Programm (siehe Bericht und Foto rechts). weiter
  • 179 Leser

Renitenztheater zieht um

Stuttgart. Das Stuttgarter Renitenztheater steht kurz vor dem Umzug ins Hospitalviertel. Intendant Sebastian Weingarten bestätigte dem SWR, dass sich die Vertragsverhandlungen in ein Gebäude in der Büchsenstraße kurz vor dem Abschluss stünden. Bisher spielt die Bühne im Theater in der Eberhardpassage, die aber umgebaut wird. Die neue Spielstätte soll weiter
  • 288 Leser

Spranz ist in Schwierigkeiten geraten

Insolvenzeröffnung beantragt
Die in Unterkochen ansässige Spranz GmbH, Hersteller und Vertreiber von medizinischen Spezialbruchbändern, hat am 2. Februar beim Amtsgericht Aalen die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. weiter
  • 504 Leser

Mehr Freiheit bei Energiewahl schaffen

Stadträte diskutieren städtische Beschränkungen des Einsatzes von Solarzellen, Erdwärme und Holzöfen
Ihr Ausgangspunkt waren die steigenden Energiepreise: Deshalb hinterfragten die Liberalen im Gemeinderat Beschränkungen, die Hausbesitzer in bestimmten Gmünder Wohngebieten bei der Nutzung moderner Heizungstechniken haben. Inzwischen beschäftigen sich Stadträte aller Fraktionen mit dem Thema. weiter
  • 1
  • 273 Leser

Freundlich zu Familien

Stadt Heubach startet eine neue Initiative
Heubach will „familienfreundliche Stadt“ werden. Das statistische Landesamt begleitet dabei den Prozess auf dem Weg dorthin. weiter
  • 112 Leser

Er-Beten-e Ruhe

Mal kess, und dann, wenn er ein bisschen übers Ziel hinausgeschossen ist, wieder ernst – so kennen die Gmünder ihren Oberbürgermeister. Die Kombination dieser Prädikate jedoch blieb den Beobachtern bislang eher vorenthalten. Bis Mittwoch, im Rat. Richard Arnold stellte die Gartenschauplanung vor, zeigte ein Bild vom Aufgang zum Salvator. „Das weiter
  • 5
  • 144 Leser

Ab heute wird's närrisch

Wäschgöltenball und Wortgottesdienst in Waldstetten
Nach Gugga-Gaudi, Männerballettturnier und Fasching für Menschen mit Behinderungen stehen für die Waldstetter Wäschgölten zwei weitere Höhepunkte der Fasnachtssaison an: der Wäschgöltenball und der Wortgottesdienst. weiter
  • 134 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrbahn spiegelglatt

Mögglingen. Weil sie auf spiegelglatter abschüssiger Fahrbahn trotz Schrittgeschwindigkeit im Mühlengässchen ins Rutschen kam, prallte eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 7.45 Uhr gegen einen stehenden Wagen. Es entstand ein Sachschaden von 10 000 Euro. weiter
  • 3423 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen gestreift

Heubach. Der Fahrer einer Zugmaschine mit Sattelauflieger befuhr am Mittwochum 8.40 Uhr die Poststraße stadtauswärts in Richtung Lautern. In einer scharfen Linkskurve auf Höhe Einmündung Hörmannstraße streifte ein Pkw mit der linken Fahrzeugseite den Auflieger des Lkw. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. weiter
  • 3400 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Göggingen. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag mit brachialer Gewalt in eine Gaststätte im Brunnenäcker ein. Dort wurden zwei Geldspielautomaten aufgebrochen sowie die Scheinbehälter und das Münzgeld entwendet. Es wurden mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der Schaden an den Geräten wird auf 6000 Euro, der Schaden an der Eingangstür weiter
  • 249 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallzeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, zwischen 6.30 Uhr und 15.45 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker einen schwarzen Opel Corsa an der linken Fahrzeugseite und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Fahrzeug war in der Möhlerstraße auf Höhe Weleda geparkt. Der Schaden beläuft sich auf 2500 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet weiter
  • 161 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät gebremst

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. 3500 Euro Schaden entstand, als zwei Autofahrer mit ihren Fahrzeugen am Mittwoch gegen 16 Uhr hintereinander die K 3268 von Großdeinbach in Richtung Schwäbisch Gmünd fuhren. Abgelenkt durch ein liegengebliebenes Fahrzeug, bemerkte der zweite Pkw-Lenker nicht, dass sein Vordermann auf Höhe der Abzweigung Kleindeinbach abbremste, weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Katholischer Mütterfasching Das Katholische Mütterverein lädt am Dienstag, 9. Februar, um 19.01 Uhr zum Fasching in den großen Saal des Predigers. Motto des Abends, den die Kolpingkapelle musikalisch umrahmt, ist: „Bevor der Prediger wird umgebaut, der Mütterverein auf die Pauke haut“. Präses Johannes Waldenmaier, Vorsitzende Margrit Klaus weiter
Kurz und Bündig
Baby baden und wickeln Das Stauferklinikum bietet am Dienstag, 9. Februar, und am Donnerstag, 25. Februar, zwei Abendkurse „Ein Baby baden, wickeln und anziehen“ an. Infos und Anmeldung unter (07171) 7012051. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinsame Fraktionssitzung Im Vorfeld der Haushaltseinbringung werden sich die CDU-Fraktion und die Fraktion der Freien Wähler/FDP am Montag zu einer gemeinsamen Fraktionssitzung treffen. Dabei werden die beiden Fraktionen ihre Positionen für die wichtigsten Zukunftsprojekte der Stadt besprechen, insbesondere unter Berücksichtigung der angespannten weiter
  • 1
Kurz und Bündig
Haugga-Ball Der Ball der Haugga-Narra Essingen ist am Samstag, 6. Februar, in der Remshalle in Essingen. Beginn ist um 19.31 Uhr. Zur musikalischen Unterhaltung spielt „Rose-Garden“. Karten gibt’s im Schreibwarenfachgeschäft Christl Holz. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Bockmusik in der Hütte Die Heubacher Albvereinsortsgruppe bietet auch in diesem Jahr wieder ihre beliebte Bockmusik in der Albvereinshütte auf dem Glasenberg. Es spielt das Stimmungsduo „KwerBeet“, für närrische Einlagen sorgen das Fräulein Hechelmeier und der Zeitungsjunge aus der Lauterner Straße. Die Bockmusik ist am Sonntag, 14. Februar, weiter
Kurz und Bündig
Kabarett ausverkauft Die Kabarettveranstaltung am 26. Februar mit Christoph Sieber im Alten Schulhaus in Mögglingen ist ausverkauft. weiter

Regionalsport (7)

„Egal, mit wem sie antreten“

Ringen, DM-Endrunde, Finale: Mit welchen Ringern der KSV Aalen ins Finale gegen Weingarten gehen könnte
Wo ist Aalen Favorit, wo Weingarten, welche Varianten sind denkbar? Es kann eine ganz enge Sache werden, das entscheidende Final-Duell zwischen dem KSV Aalen und dem SV Weingarten heute Abend (Greuthalle, 18.45 Uhr). Weil’s viele offene Kämpfe gibt. Alle Duelle im Überblick. weiter
  • 115 Leser

Lauter Ausrufezeichen

4. Ballmania: FC Normannia Gmünd, TSB Gmünd und DJK Gmünd an einem Tag für neun Euro hautnah
Am 27. Februar ab 15 Uhr ist es wieder so weit. Die 4. Gmünder Ballmania beginnt mit der Oberliga-Fußballpartie FC Normannia Gmünd gegen den FC Nöttingen. Ab 17 Uhr treffen die Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd in der Großsporthalle auf die VSG Mannheim-Käfertal, ehe der Handball-Württembergligist TSB Gmünd um 19.45 Uhr „vor hoffentlich weiter
  • 5
  • 375 Leser

2:0 geführt, 2:3 verloren

Fußball, Oberliga
Göhl, Kasunic, Kinkel und Leichtle: Die Viererkette des FC Normannia konnte sich 45 Minuten lang beim Testspiel gegen die A-Junioren des VfB Stuttgart einspielen. Der FCN verlor das Testspiel beim VfB aber innerhalb von fünf Minuten trotz einer 2:0-Führung mit 2:3. weiter
  • 5
  • 252 Leser

TV Wißgoldingen ist Meister

Handball, Bezirksliga, weibliche A-Jugend: Vorzeitiger Titel für den TV Wißgoldingen
Mit dem Ziel einen guten Mittelfeldplatz zu erreichen war die weibliche A-Jugend des TV Wißgoldingen in die Handballsaison gegangen. Nun stehen die Wißgoldinger Mädchen schon drei Spieltage vor Saisonende als Meister der Bezirksliga fest. Der Titel ist ihnen mit sieben Punkten Vorsprung nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 173 Leser

Der Spaß ist im Vordergrund

Bundesjugendspiele
„Turnen und Spielen“, so lautete das Motto der diesjährigen Winterbundesjugendspiele an der Uhlandschule Bettringen. In der großen Uhlandhalle stand das Spielen im Vordergrund. weiter

VfB Stuttgart und Großaspach

Fußball, Oberliga: Normannia freut sich auf Testspiele gegen höherwertige Gegner
„Die Spieler wollen endlich wieder raus und Fußball spielen“, sagt Normannia-Trainer Lothar Mattner. Am heutigen Freitag (17.30 Uhr gegen die VfB-A-Junioren) und am Sonntag (15 Uhr beim Regionalligisten Großaspach) haben sie Gelegenheit dazu. weiter
  • 1
  • 398 Leser

Überregional (87)

'Der dritte Mann' ist keine Traumrolle

Formel 1: Bei Mercedes muss Nick Heidfeld als Testfahrer Schumacher und Rosberg zuarbeiten
Die Hoffnung auf ein Stamm-Cockpit in der Formel 1 hat sich zerschlagen, nur als Ersatz- und Testpilot bleibt 'Quick Nick' dabei: Nick Heidfeld, 32, verstärkt Mercedes Grand Prix mit Schumacher und Rosberg. weiter
  • 361 Leser

10 000 Menschen protestieren

In ganz Baden-Württemberg gehen städtische Bedienstete für mehr Geld auf die Straße
Busse im Depot, Kindergärten geschlossen, Notversorgung in Kliniken: 10 000 Beschäftigte beteiligten sich im Südwesten am Warnstreik im öffentlichen Dienst, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte. weiter
  • 361 Leser

215 000 Toyotas in die Werkstatt

Wegen möglicherweise klemmender Gaspedale müssen in den nächsten Tagen in Deutschland mehr als 215 000 Toyotas in die Werkstatt. Das Kraftfahrtbundesamt werde in Kürze alle Kunden persönlich anschreiben, deren Fahrzeuge betroffen seien. Von dem Rückruf sind in Deutschland die Modelle AYGO, iQ, Yaris, Auris, Corolla, Verso, Avensis und RAV4 betroffen. weiter
  • 393 Leser

Alle Sicherheit ist weg

Wut, Angst und Apathie - Das seelische Leiden der Haitianer
Die Menschen in Haiti müssen nicht nur ums Überleben kämpfen. Auch ihre psychische Gesundheit ist massenhaft bedroht. Denn eine Katastrophe wie das Erdbeben führt zu Traumatisierungen. weiter
  • 272 Leser

Am liebsten nicht mehr zurück nach Italien

Dozenten und Studierende aus dem Erdbebengebiet LAquila zu Gast in Konstanz
Am 6. April 2009 bebte im italienischen LAquila die Erde. Dabei wurden - und sind noch immer - Teile der Uni beschädigt. Die Uni Konstanz ermöglicht Wissenschaftlern und Studierenden, ihre Arbeit fortzusetzen. weiter
  • 321 Leser

Amputationen unter katastrophalen Bedingungen

Tausende Menschen müssen lernen, ohne Finger, Arme oder Beine zurechtzukommen
Nach dem Erdbeben sind bisher schätzungsweise 6000 Menschen Gliedmaßen amputiert worden. Die herunterstürzenden Decken und Wände haben den Opfern Finger, Arme oder Beine zerquetscht. In vielen Fällen dauerte es Tage, bis sie medizinisch versorgt werden konnten. Bis dahin waren die Wunden oft infiziert und die zersplitterten Knochen nicht mehr zu retten. weiter
  • 266 Leser

Anklage fordert lange Haft

Sauerland-Terroristen sollen bis zu 13 Jahre hinter Gitter
Im Terror-Prozess gegen die islamistische Sauerland-Gruppe hat die Bundesanwaltschaft vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf langjährige Haftstrafen für die vier Angeklagten gefordert: für Daniel Schneider 13 Jahre, für Fritz Gelowicz zwölf Jahre und sechs Monate sowie für Adem Yilmaz elf Jahre und sechs Monate. In die Strafforderung für Schneider floss weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ITALIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Inter Mailand - AC Florenz 1:0 (1:0) SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Sevilla - FC Getafe 2:0 (1:0) ENGLAND: FC Fulham - FC Portsmouth 1:0. NIEDERLANDE: Enschede - Almelo 2:0, Eindhoven - Utrecht 2:1, Groningen - Den Haag 2:0, Ajax Amsterdam - Kerkrade 4:0, Sparta Rotterdam - Arnheim 1:1. - Tabellenspitze: weiter
  • 270 Leser

Aufschwung ohne Dynamik

Stuttgarter IHK-Präsident erwartet nur bescheidenes Wachstum
Es geht wieder aufwärts - dank des Exports. Die Risiken bleiben aber hoch. Und auf längere Sicht steht des Wachstumsmodell auf der Kippe, sagt der Stuttgarter IHK-Präsident Herbert Müller. weiter
  • 443 Leser

Beethoven zieht immer

Dem Konzertveranstalter Michael Russ fehlt der Abonnenten-Nachwuchs
Mehr als die Hälfte der Besucher eines klassischen Konzerts sind älter als 60 Jahre. Wo bleibt der Nachwuchs? Ein Gespräch mit Michael Russ, dem Geschäftsführer der Südwestdeutschen Konzertdirektion. weiter
  • 348 Leser

Blindes Vertrauen ins Navi

Der Fahrassistent schaltet oft den gesunden Menschenverstand aus
Blindes Vertrauen in sein Navigationsgerät hat schon so manchen Autofahrer in die Irre geführt. Kuriose Meldungen häufen sich. Psychologen wissen, warum der gesunde Menschenverstand beim Navi aussetzt. weiter
  • 350 Leser

Boden unter den Füßen

Die Wirtschaft in der Region Stuttgart bekommt wieder Boden unter die Füße. Inzwischen bezeichnen wenigsten 16 Prozent der Firmen ihre aktuelle Lage als gut. Nur noch ein Drittel der von der IHK Region Stuttgart 1100 befragten Unternehmen nennt sie schlecht. Vor einem halben Jahr war es noch fast jedes zweite. Etwa ein Drittel der Betriebe meldet steigende weiter
  • 361 Leser

Bußgeld für Pfefferlendchen

In Raucherkneipe nur bescheidene Mahlzeiten erlaubt
. Bietet ein Gastwirt in einer Raucherkneipe eine größere Mahlzeit wie 'Pfefferlendchen' an, verstößt er damit gegen das rheinland-pfälzische Nichtraucherschutzgesetz. Nach einer gestern veröffentlichten Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz muss eine Wirtin im Kreis Ahrweiler 200 Euro Bußgeld zahlen, weil sie in ihrem Raucherlokal als Spezialität weiter
  • 360 Leser

Der Abschied ist versöhnlich

'Hart, aber fair' - Ministerpräsident Oettingers letzter Auftritt im Landtag
Nach fast 26 Jahren legt Günther Oettinger heute sein Landtagsmandat nieder. Gestern ging er in den letzten Schlagabtausch mit der Opposition - und heimste zum Abschied fraktionsübergreifend Beifall ein. weiter
  • 362 Leser

Der Solar-Countdown läuft

Wegen gekappter Förderung will jeder vor April ans Netz - Ministerin Gönner für Aufschub
Torschlusspanik bei Solaranlagen: Jeder will noch ans Netz, bevor im April die Kürzungen greifen. Die Folge sind Engpässe und Hektik. Umweltministerin Gönner will Bauwilligen nun mehr Zeit verschaffen. weiter
  • 385 Leser

Der Zwist segelt mit

Trotz offener Klagen startet der Americas Cup am Montag in Valencia
Trotz ausstehender gerichtlicher Entscheidungen startet am Montag der Americas Cup. Die traditionsreichste Segelveranstaltung der Welt hat durch die Streitereien aber erheblichen Schaden genommen. weiter
  • 377 Leser

DFB-Team als Gruppenkopf in EM-Auslosung

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist am Sonntag bei der Auslosung der Qualifikations-Gruppen zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine als Gruppenkopf gesetzt und geht damit den stärksten Teams aus dem Weg. Der Vize-Europameister wird bei der Zeremonie im Palast der Kultur und Wissenschaft in Warschau (12 Uhr/live in der ARD und Eurosport) weiter
  • 278 Leser

Ein einschneidendes Erlebnis

Seit zwei Jahrzehnten ist Onno Groß auf und in den Meeren unterwegs. Bei einem Forschungsprojekt in der Adria fiel dem promovierten Meeresbiologen auf, dass der Meeresboden von Plastikabfällen übersät war. Zurück in Hamburg berichtete er Bekannten von diesem einschneidenden Erlebnis. Sie ermunterten ihn, eine Initiative gegen das Verschmutzen der Ozeane weiter
  • 309 Leser

Eine mieses Image und immer noch große Probleme

Die dringend nötige Konsolidierung im deutschen Bankenmarkt ist ausgeblieben
Das Image der Banken und ihrer Mitarbeiter ist mies wie nie zuvor. Die Branche ist durch die Finanzkrise geschwächt und befürchtet massive Kreditausfälle. Von der nötigen Konsolidierung ist nichts zu sehen. weiter
  • 406 Leser

Erfolgreich im Krisenjahr

Deutsche Bank erzielt Milliardengewinn und stellt Bonus-Modell um
Die Deutsche Bank hat 2009 einen überraschend hohen Gewinn ausgewiesen. Vor allem das Investmentbanking boomte. Zudem stellt sie ihr Vergütungsystem um und reduziert den Anteil der Boni. weiter
  • 467 Leser

Ex-Partner muss Geschenke zurückgeben

Auch Schwiegereltern haben nach der Scheidung Rechte
Schwiegereltern können künftig ihre Geschenke an den Ex-Partner des Kindes leichter zurückfordern. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und damit seine bisherige Rechtsprechung geändert. Bislang hatten sie nach der Scheidung ihres Kindes kaum eine Chance, Zahlungen - zum Beispiel für ein Haus - zurückzuverlangen. Im konkreten Fall hatten Schwiegereltern weiter
  • 298 Leser

Fakten zur Förderung

Der Garantiepreis für Solarstrom vom Dach beträgt aktuell 39 Cent pro Kilowattstunde. Er gilt 20 Jahre, wenn die Anlage rechtzeitig ans Netz geht. Im April soll er um 15 Prozent sinken, Bundestag und Bundesrat müssen aber noch zustimmen. Zum Vergleich: Für Windstrom werden derzeit 9 Cent vergütet, an der Strombörse kostet die Kilowattstunde 5 bis 6 weiter
  • 270 Leser

Firmen im demographischen Wandel

Um einem Fachkräftemangel vorzubeugen, müssen Unternehmen selbst tätig werden
Ein Patentrezept gegen den demographischen Wandel gibt es nicht. Der Mittelstand muss sich aber auf gravierende Veränderungen einstellen. Das zeigte das Stuttgarter 'Forum demographischer Wandel'. weiter
  • 362 Leser

Frage nach dem blauen Dunst

Der Gesetzentwurf für ein schärferes Rauchverbot in Bayern blitzte gestern bei der Regierung ab. Jetzt kommt der Volksentscheid. weiter
  • 335 Leser

Freundschaft mit Rangnick ist dahin

Vorm Wiedersehen mit Ralf Rangnick glaubt Mirko Slomka nicht an eine Versöhnung mit dem Trainer des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. 'Ich schätze ihn als Trainer. Leider ist der enge Kontakt abgerissen, die Freundschaft zerbrochen. Ich sehe keine Chance, dies zu ändern', sagte Slomka dem Fachmagazin Kicker vor dem Gastspiel seines Klubs Hannover weiter
  • 319 Leser

Giacometti sorgt für einen Rekord

'Schreitender Mann' bringt 65 Millionen Pfund - Anonymer Bieter
65 Millionen Pfund für eine Giacometti-Skulptur: Bei Sothebys wurde damit ein Rekord aufgestellt. Der Erlös soll auch der Kunstszene zugute kommen. weiter
  • 384 Leser

Glück und Qual der Helfer

Experte: Mancher überfordert sich selbst
Wenn wichtige Medikamente und Geräte fehlen, versuchen Helfer oft, das durch erhöhten Einsatz auszugleichen, sagt der Trauma-Experte Georg Pieper. Dann muss jemand sie zwingen, eine Pause zu machen. weiter
  • 378 Leser

Haiti: Proteste mehren sich

Mehr als 200 000 Menschen sind nach jüngsten Schätzungen von Haitis Regierung bei dem verheerenden Erdbeben in Port-au-Prince ums Leben gekommen. 300 000 Menschen seien zudem verletzt worden, teilte Premierminister Jean-Max Bellerive am Mittwochabend (Ortszeit) mit. Unterdessen hat sich US-Präsident Bill Clinton bereiterklärt, im Auftrag der Vereinten weiter
  • 308 Leser

HINTERGRUND: Lohnplus für alle abgelehnt

Schätzungsweise 10 000 Protestierer und Demonstrationen in Stuttgart, Heilbronn, Ulm, Aalen, Heidenheim und Karlsruhe: Mit den Warnstreiks will die Gewerkschaft Verdi Bewegung in die Tarifgespräche bringen und die Arbeitgeber dazu bringen, ein Angebot vorzulegen. Verdi fordert ein Gesamtplus von fünf Prozent für die zwei Millionen Beschäftigten der weiter
  • 348 Leser

Jahresbilanzen der Museen unterschiedlich

Die Wirtschaftskrise macht auch der Stuttgarter Staatsgalerie zu schaffen: Die Sponsoren würden weniger, sagte Direktor Sean Rainbird gestern in Stuttgart. 'Wir müssen breiter suchen.' Das Programm für 2010 könne aber dank Rücklagen und Landesmitteln ohne Abstriche gefahren werden. 'Wir haben bislang nichts von Kürzungen gehört.' Dass die Besucherzahl weiter
  • 344 Leser

Justiz schöpft Millionen ab

Millionen aus illegalen Geschäften hat die Justiz im Südwesten 2009 Straftätern abgenommen. Das Geld komme zunächst den jeweiligen Geschädigten zu Gute, sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP) in Stuttgart. Der Rest - etwa der Gewinn aus Drogengeschäften - geht in die Staatskasse. Im vergangenen Jahr waren das rund 12,5 Millionen Euro. Das sei 'rekordverdächtig' weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR · KOALITION: Schwarz-gelbe Traumtänzerei

Herbert Müller hat Recht. Und man weiß nicht, was schlimmer ist: Die Diagnose des Stuttgarter IHK-Präsidenten, dass es um das Geschäftsmodell des Exportweltmeisters Deutschland nicht zum Besten bestellt sein kann, wenn alle Welt hart sparen muss, um die gigantische Staatsverschuldung wieder in den Griff zu bekommen. Oder die Traumtänzerei, mit der die weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR · MEERESSCHUTZ: Nur auf dem Papier

Eissturmvögel verenden an Tragegriffen von Bier-Six-Packs; Schildkröten schlucken Folienteile, die sich in ihren Mägen verklumpen und den Darmtrakt verstopfen. Daran denkt weder der Strandbesucher noch der Kreuzfahrtpassagier, wenn er seinen Partyabfall über die Reling entsorgt. Doch es sind die kleinen Dinge, die in Massen große Wirkung erzeugen. Die weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR: Auch ein Krisengewinner

Die Deutsche Bank ist raus aus den Verlusten. Und zwar sehr deutlich. Das ist eine gute Nachricht. Nur profitable Banken können der Wirtschaft helfen, die Unternehmen unterstützen und den Verbrauchern zur Seite stehen. Und nur profitable Banken garantieren Arbeitsplätze und zahlen Steuern. Es ist gut, dass Deutschland über ein solches Institut verfügt. weiter
  • 493 Leser

KOMMENTAR: Zwanziger geht hohes Risiko

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist mit sechseinhalb Millionen Mitgliedern der größte Einzelsportverband der Welt und gilt als stinkreich. Was er wohl auch ist. Deshalb ist das Scheitern/Vertagen der Verhandlungen mit den Protagonisten der Nationalmannschaft, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff, über eine Vertragsverlängerung auch weiter
  • 394 Leser

LEITARTIKEL · OETTINGER: Mehr als eine Episode

Nein, von einer Ära ist anders als bei seinen Vorgängern nun wirklich nicht zu sprechen. Aber ob die kurze, am Mittwoch beendete Ministerpräsidentschaft Günther Oettingers bloß als Episode im Geschichtsbuch Baden-Württembergs vermerkt werden wird, ist deshalb noch lange nicht ausgemacht. Kritikern des als Kommissar nach Brüssel wechselnden Christdemokraten weiter
  • 416 Leser

Leute im Blick

Adam Green Der US-Musiker Adam Green hält allle Menschen für bisexuell. Nach dem Scheitern seiner Ehe könne er sich eine neue feste Beziehung nicht vorstellen, sagte der 29-Jährige in einem Interview mit 'Brigitte Balance'. 'Aber ich werde bald mal Sex mit Männern ausprobieren. Ich bin überzeugt, dass wir alle bisexuell sind. Bisher habe ich aber keinen weiter
  • 361 Leser

Mappus befördert Oettinger nach Brüssel

Zum Abschied erhält der am Dienstag als EU-Kommissar nach Brüssel wechselnde Regierungschef Günther Oettinger jede Menge Präsente. Ein beziehungsreiches Geschenk hat ihm sein designierter Nachfolger als Ministerpräsident, Stefan Mappus, bei einem Festakt der CDU-Fraktion auf Schloss Solitude gemacht: Einen Flug von Stuttgart nach Brüssel - mit Hobbypilot weiter
  • 372 Leser

Meere als Müllkippe

Bundesregierung: Schutzmaßnahmen haben nichts bewirkt
Ozeane verkommen zur Müllkippe, Maßnahmen dagegen sind weitgehend gescheitert. Dies bestätigen ein internes Dokument der Bundesregierung, Umweltschützer und wissenschaftliche Studien. weiter
  • 388 Leser

Merkel und Sarkozy für 'Wirtschaftsregierung'

Deutschland und Frankreich wollen mit gemeinsamen Vorschlägen zum EU-Gipfel
Deutschland und Frankreich wollen sich in der Europa- und Weltpolitik stärker abstimmen, um gemeinsam mehr Gewicht zu haben. Beide würden 'mit abgestimmten Vorschlägen' zum EU-Gipfel kommende Woche nach Brüssel reisen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). 'Wir werden dort gemeinsame Vorschläge vorstellen. Zu Themen, die in unseren Augen von größter weiter
  • 295 Leser

Mit Treibgas aus Deospray zu Tode geschnüffelt

Ein 15-Jähriger ist in Überlingen am Bodensee beim Schnüffeln mit Treibgas aus Deo-Spray gestorben. Die Polizei bestätigte einen Bericht der 'Bild'-Zeitung. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, sagte ein Polizeisprecher. Dem Bericht zufolge hatte sich der Schüler am vergangenen Freitag in seinem Kinderzimmer einen Sack über den Kopf gezogen weiter
  • 331 Leser

Mordanklage gegen Schläger von Solln

Zwei junge Männer müssen sich wegen des Todes von Dominik Brunner verantworten
Knapp fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod des Managers Dominik Brunner (50) auf dem Münchner S-Bahnhof Solln hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die zwei mutmaßlichen Täter erhoben. Wie die 'Bild' und die 'Süddeutsche Zeitung' gestern übereinstimmend berichten, müssen sich der 18 Jahre alte Markus S. und der 17-jährige Sebastian L. wegen Mordes weiter
  • 341 Leser

Mutter mit neun Jahren

Chinesisches Mädchen bringt Kind zur Welt
Eine neunjährige Chinesin hat in Nordostchina ein Kind zur Welt gebracht - einen 2,7 Kilogramm schweren Jungen. Über die Hintergründe der mysteriösen Kindsschwangerschaft wird heftig spekuliert. weiter
  • 413 Leser

Märklin: Illegale Vorteilsnahme des Betriebsrats?

. Im Streit um die von Märklin beabsichtigte fristlose Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden Dieter Weißhaar fährt der Insolvenzverwalter des Göppinger Traditionsunternehmens, Michael Pluta, jetzt schweres Geschütz auf. Die umstrittene Zulage von 500 EUR, mit der die geplante Kündigung begründet wird, stuft der Ulmer Rechtsanwalt als 'illegale Vorteilsnahme weiter
  • 491 Leser

NA SOWAS . . .

Indonesiens Präsident Susilo Bambang Yudhoyono will keine Wasserbüffel mehr auf den Straßen sehen. Der Grund: Demonstranten hatten vorige Woche einen Büffel durch die Straßen getrieben, auf dessen Haut Yudhoyonos Name gepinselt war. Man habe ihm damit die negativen Eigenschaften des Tieres zugeschrieben, 'dick und dumm und behäbig', klagte Yudhoyono. weiter
  • 348 Leser

NACHGEFRAGT: 'Emotional nicht reif dafür'

Über Ursachen und Folgen einer zu frühen Pubertät
Ein Kind bekommt ein Baby. Wie kann das sein? Fragen an Dr. Ingeborg Voss-Heine von der AG Kinder- und Jugendgynäkologie in Düsseldorf. weiter
  • 235 Leser

Neue Familienmodelle

Immer weniger Kinder wachsen bei verheirateten Eltern auf
Vater, Mutter, ein Kind oder mehrere Kinder - die klassische Familie ist ein Auslaufmodell. Zunehmend wachsen Deutschlands Jugendliche in anderen Lebensgemeinschaften auf - vor allem in alleinerziehenden. weiter
  • 306 Leser

Neuer Wahlkreis für den SPD-Chef

Der Landeschef und mögliche Spitzenkandidat der SPD, Nils Schmid, geht auf Nummer sicher: Bei der Landtagswahl 2011 bewirbt sich der 36-Jährige in Reutlingen und nicht mehr in Nürtingen. Sein bisheriger Wahlkreis gilt aufgrund eines Neuzuschnitts und des neuen Wahlrechts für einen SPD-Kandidaten als nahezu chancenlos. Der Landesvorsitzende als amtierender weiter
  • 324 Leser

Nichts geht ohne Kirche und Voodoo

Tote sollen würdig bestattet werden
Voodoo-Kult und Katholizismus haben in Haiti große Macht. Die Menschen können nur seelisch gestützt werden, wenn Vertreter der Religionen dabei helfen. weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Hubschrauber abgestürzt Drei US-Soldaten sind am Mittwochabend beim Absturz eines Militärhubschraubers nahe Viernheim in Hessen getötet worden. Ein Sprecher der US-Streitkräfte bestätigte gestern, dass es sich bei allen drei Getöteten um Soldaten des US-Heereshauptquartiers in Europa mit Sitz in Heidelberg handele. Zur Absturzursache lägen noch keine weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Hörbuchpreis für Schrader Der Deutsche Hörbuchpreis geht an die Schauspielerin Maria Schrader als 'Beste Interpretin' für ihre Lesung des Romans 'Geschichten einer Ehe'. Darsteller Matthias Brandt wird für seine Sprechkunst bei 'Der Himmel auf Erden' ausgezeichnet, wie der WDR mitteilte. Das schon mehrfach prämierte WDR-Hörspiel 'Wie man unsterblich weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Zweifel an Teheran Im Atomstreit mit dem Iran gibt es Zweifel an einem Einlenken Teherans. US-Verteidigungsminister Robert Gates sagte, solange nicht ausgeschlossen sei, dass der Iran Atomwaffen entwickle, werde sich seine Regierung alle Optionen offenhalten. Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hatte am Dienstag überraschend erklärt, sein weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN

Kritik kostet den Job Fußball: Der österreichische Bundesligist LASK Linz hat den deutschen Trainer Matthias Hamann entlassen. Der Bruder des Ex-Nationalspielers Dietmar Hamann, erst zu Saisonstart verpflichtet, hatte per Interview heftige Kritik an der Transferpolitik des Klubs geübt. Nach der Hinrunde belegt Linz den drittletzten Platz. Arbeit fürs weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN

Weniger Industrieaufträge Trotz besserer Stimmung bleibt der Wirtschaftsaufschwung wackelig. Im Dezember sank der preis- und saisonbereinigte Auftragseingang der deutschen Industrie im Monatsvergleich um 2,3 Prozent, wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilte. Damit wurde das Plus aus dem Vormonat November von 2,6 Prozent fast vollständig aufgezehrt. weiter
  • 437 Leser

Pécs im Pech

Nationaltheater ist einsturzgefährdet
Das mehr als hundert Jahre alte Nationaltheater im ungarischen Pécs ist schwer einsturzgefährdet. Das berichtete die Lokalzeitung 'Uj Dunantuli Naplo' unter Berufung auf ein Statik-Gutachten, das die Stadtverwaltung Pécs bereits 2009 erhalten habe. Pécs ist neben Essen und Istanbul in diesem Jahr Europas Kulturhauptstadt. Der Pécser Vize-Bürgermeister weiter
  • 276 Leser

Pokerrunde mit Zwanziger

DFB-Präsident knallhart - Keine neuen Verträge für Bierhoff und Löw
Kurz vor der WM hängt die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen Forderungen in Millionenhöhe am seidenen Faden. weiter
  • 380 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - Karlsruher SC, Bielefeld - Greuther Fürth, Oberhausen - Rostock. - Samstag, 13: Union Berlin - Augsburg, Cottbus - Koblenz. - Sonntag, 13.30: FSV Frankfurt - Aachen, Düsseldorf - Duisburg, Kaiserslautern - Paderborn. - Montag, 20.15: 1860 München - RW Ahlen. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 328 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 790 009,90 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 062 947,60 Euro Gewinnklasse 3 26 573,60 Euro Gewinnklasse 4 3308,90 Euro Gewinnklasse 5 134,50 Euro Gewinnklasse 6 45,00 Euro Gewinnklasse 7 21,70 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 370 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 435 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Werder Bremen - Hertha BSC Berlin(3:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Schalke 04 (1:4) 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (2:2) VfL Wolfsburg - FC Bayern München(1:4) 1. FC Köln - Hamburger SV (2:1) VfL Bochum - Bayer Leverkusen(3:2) Samstag, 18.30 Uhr 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart (1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach weiter
  • 412 Leser

Saftige Rechnung für Strom- und Gasnetzbetreiber

Die Bundesnetzagentur hat 150 Strom- und Gasnetzbetreibern in Deutschland eine saftige Rechnung präsentiert: Insgesamt mehr als 2 Mrd. EUR müssen die Versorger an ihre Kunden zurückgeben. Die Summe ergebe sich aus Mehrerlösen, die die Unternehmen vorübergehend aus überhöhten Entgelten für die Nutzung ihrer Leitungen berechnet hätten, sagte ein Sprecherin weiter
  • 510 Leser

Schulden in Euroland belasten

EZB-Präsident Trichet kann die Märkte nicht beruhigen
Sorgen über Schuldenprobleme in der Eurozone und enttäuschende US-Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt deutlich in die Verlustzone gedrückt. 'Die Märkte waren heute europaweit recht wackelig, was viel mit der Unsicherheit über die beiden Eurozonen-Mitglieder Spanien und Portugal sowie dem Euro selbst zu tun hat', sagte Trung-Tin Nguyen, Aktienhändler weiter
  • 440 Leser

Shell-Konzern: Weniger Umsatz und Stellenabbau

Die gesunkenen Ölpreise haben auch den Gewinn des Ölkonzerns Shell dahinschmelzen lassen. Der Überschuss sank im vergangenen Jahr um 52 Prozent auf 12,5 Mrd. Dollar (9 Mrd. EUR), teilte das niederländisch-britische Unternehmen mit. In dieser Woche hatten schon der US-Branchenführer Exxon Mobil und der britische Konzern BP einen Gewinneinbruch vermeldet. weiter
  • 620 Leser

Software AG legt eine Rekordbilanz vor

Deutschlands zweitgrößter Software-Hersteller, die Software AG, hat das Krisenjahr 2009 mit Rekorden bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Gleichzeitig zeigte sich Vorstandschef Karl-Heinz Streibich auch für 2010 optimistisch: Nach seiner Prognose wird der Gesamtumsatz der Darmstädter 2010 um 25 bis 30 Prozent zulegen, der Gewinn nach Steuern um 8 bis weiter
  • 421 Leser

Steigende Pegel

Auf wildes Schneetreiben folgt Tauwetter
Schneemassen und glatte Straßen haben tausenden Kindern und Jugendlichen in Norddeutschland erneut einen schulfreien Tag beschert. Gleichzeitig ereigneten sich in Niedersachsen nach Blitzeis zahlreiche Unfälle, bei denen mehrere Menschen verletzt wurden. Auf der von Eis eingeschlossenen Insel Hiddensee entspannte sich gestern die Lage, nachdem ein Marinehubschrauber weiter
  • 296 Leser

Steuersünder müssen zittern Staat kauft umstrittene Datei - Strafanzeige gegen Merkel

Der Fiskus hat entschieden: Deutschland kauft die umstrittene Datei über 1500 deutsche Steuersünder mit Schweizer Konten. Der zuständige nordrhein-westfälische Finanzminister Helmut Linssen (CDU) erklärte die rechtliche Prüfung für beendet und wies die Finanzbehörden zum Kauf der CD an, für die 2,5 Millionen Euro verlangt wurde. Zuvor hatten bereits weiter
  • 337 Leser

STICHWORT · SICHERHEITSKONFERENZ: Was die Welt gefährden kann

Die jährliche Münchner Sicherheitskonferenz gilt als eines der international wichtigsten Treffen. Drei Tage lang diskutieren Staatschefs, Sicherheitspolitiker sowie Vertreter aus Armee, Rüstungsindustrie und Wissenschaft über aktuelle Sicherheitsthemen. Da die mehr als 300 Teilnehmer aus etwa 50 Staaten keine Beschlüsse fassen, können sie ohne Entscheidungsdruck weiter
  • 351 Leser

Stifter ermöglicht neuartigen Campus

Private und staatliche Schulen vereint
Der 'Bildungscampus Heilbronn' vereint erstmals private und staatliche Einrichtungen. Das Projekt wird von einer Stiftung finanziert. weiter
  • 306 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schnell zu Porsche Wenn der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche seine Aktionäre zur Jahresversammlung lädt, dann garantiert das zwar für eine volle Halle, nicht aber volle Parkhäuser. Ganz zu schweigen davon, dass nicht jeder Porsche-Aktionär auch eines der schnellen Autos fährt, schließlich waren die Anteilscheine ja schon teuer genug. Wie zum Fußballspiel weiter
  • 312 Leser

Suizid-Alarm im Supermarkt

Der Kauf von Holzkohle ohne Grill-Zutaten kann in Taiwan künftig ungewöhnliche Fragen nach dem Befinden des Käufers auslösen. Das Land, das im vergangenen Jahr mit 4128 Freitoden eine der höchsten Selbstmordraten Asiens hatte, hat ein Suizid-Alarmsystem in mehreren Supermarktketten eingeführt. Die Rxmart-Kette mit rund 500 Läden hat ihre Computerprogramme weiter
  • 309 Leser

Task Force hat die Arbeit aufgenommen

Vor und während der 21. Olympischen Winterspiele wird es rund 2000 Doping-Tests geben, davon 400 Blutproben. Das sind 70 Prozent mehr als 2006 in Turin. Doch nicht allein die Quantität ist entscheidend, sondern auch die intelligente Wahl von Athleten, Zeitpunkt und Sportart. Zu deutsch: Biathleten, Langläufer oder Eisschnellläufer werden öfter Besuch weiter
  • 361 Leser

THEMA DES TAGES

HAITI IM TRAUMA Die Opfer des Erdbebens haben Angehörige verloren, mussten zwischen Leichen schlafen, leiden auch jetzt unter Todesängsten. Wir berichten, welche psychischen Folgen die Katastrophe mit sich bringt. weiter
  • 385 Leser

Trio verlängert beim FC Bayern

Van Buyten, Müller und Badstuber langfristig am Ball
Den Deutschen Fußball- Meister vor der Brust, den Abwehrchef gehalten und zwei Talente sogar langfristig an der Angel: Nach starkem Start in die Rückrunde wartet der FC Bayern weiter mit positiven Meldungen auf. Kurz vor seinem Punktspiel beim VfL Wolfsburg vermeldete der Fußball-Bundesligist, dass Daniel van Buyten (bis 2012), Thomas Müller (bis 2013) weiter
  • 291 Leser

TV-TIPP: Schwarzwald mit Skelett

Wenn dieser hässliche Winter nur erst vorüber und Heidis nächste Topmädels im Anmarsch wären! Aber das dauert noch. Wochen (Heidi), wenn nicht Monate (Winter). Also muss man sich vom Schneeschippen halt mit anderer hübscher Unterhaltung erholen. Vielleicht ist das Filmchen Liebe und andere Delikatessen ja genauso bescheuert wie der Titel sich anhört. weiter
  • 352 Leser

Umworbener Tastenstar Lang Lang

Im Fußball hält Cristiano Ronaldo den Weltrekord: 93 Millionen Euro zahlte der spanische Verein Real Madrid, um den Portugiesen aus seinem Vertrag mit Manchester United herauszukaufen. Ablösesummen gehören in diesem Sport zum Geschäft - aber jetzt macht auch im Klassik-Gewerbe die Nachricht von einem spektakulären Transfer die Runde, wenngleich es in weiter
  • 330 Leser

Verbandsboss Heinze redet von Rufmord

Zoff um den Arzt, Unruhe im Olympia-Team: Anni Friesinger-Postma hat mit ihrer Kritik am Eisschnelllauf-Verband eine breite Kontroverse losgetreten. weiter
  • 291 Leser

Verdi-Chef sendet Kompromiss-Signal

Bsirske kündigt Mitgliederbefragung an - Warnstreiks treffen Baden-Württemberg
Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst gibt sich Verdi-Chef Frank Bsirske trotz massiver Warnstreiks kompromissbereit. 'Es wäre die erste Tarifrunde, die ich erlebe, in der das herauskommt, was die Gewerkschaften gefordert haben', sagte Bsirske der SÜDWEST PRESSE. Am Ende stehe ein Kompromiss, der aber den Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt werde. weiter
  • 329 Leser

Vertragspoker um Löw und Bierhoff

Die Verlängerung der Verträge von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw, seinem Team und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff ist fraglich geworden. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vertagte das Thema gestern auf die Zeit nach der Weltmeisterschaft in Südafrika. Mündlich hatten sich die Beteiligten bereits im Dezember geeinigt. Löw weiter
  • 303 Leser

Vier von acht Goldräubern sind gefasst

Der spektakuläre Goldraub vom 15. Dezember 2009 auf der Autobahn bei Ludwigsburg scheint aufgeklärt zu sein. Vier von acht Tatverdächtigen seien gefasst, teilten Polizeidirektion Ludwigsburg und Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mit. Die Ermittlungsgruppe 'Gold' war den mutmaßlichen Räubern nach Auswertung von über 330 Spuren auf die Schliche gekommen. weiter
  • 372 Leser

Virtuell in der realen Welt unterwegs

Im Grunde zeigten sich bei den Navi-Zwischenfällen, deren Zahl sich mit der massenhaften Verbreitung der Geräte häuft, letztlich die menschlichen Defizite des Fahrers, wie Selbstüberschätzung oder schlichte Bequemlichkeit, meint der Verkehrssoziologe Alfred Fuhr. 'Die Vorbereitung auf eine Reise, die Planung der Route und das Studieren der Karte, fällt weiter
  • 336 Leser

Von der Leyen muss sich beugen

Ministerpräsidenten der Union bestehen auf Grundgesetzänderung zur Reform der Jobcenter
Zur Reform der Jobcenter wird wohl doch das Grundgesetz geändert. Immer mehr Ministerpräsidenten der Union bestehen darauf. weiter
  • 330 Leser

Werder feiert in der Krise

Zum Jubiläum soll heute ein Sieg gegen Hertha BSC her
Fünf Niederlagen in Serie, doch bei Werder Bremen wird gefeiert. Eingezwängt zwischen Senatsempfang (gestern) und Jubiläumsball (morgen) will der deutsche Pokalsieger pünktlich zum 111. Geburtstag die Talfahrt stoppen. 'Wir wissen, dass wir etwas abliefern müssen', sagt Trainer Thomas Schaaf vor dem heutigen Spiel gegen Schlusslicht Hertha BSC. Im Bremer weiter
  • 314 Leser

Österreich zittert vor dem nächsten olympischen Skandal

Winterspiele: Razzien sind auch in Vancouver möglich - Skandal-Trainer Mayer will zu Besuch kommen
Seit gestern stehen die Winter-Olympioniken unter der Kontrolle des IOC - zumindest was Doping-Tests angeht. Eine spannende Frage wird sein: Gibt es auch 2010 einen Skandal wie in Turin oder Salt Lake City? weiter
  • 354 Leser

Leserbeiträge (3)

Franziskus Grundschule erhält Gitarre

Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten die Vorsitzende des Freundeskreises der Franziskus Schule Schwäbisch Gmünd e.V., Andrea Reif und ihre Stellvertreterin Susanne Butros-Röttele eine Gitarre an die Lehrerin Sabine Baumann. Diese leitet immer dienstags den gemeinsamen Schulchor der Franziskus Grundschule. Stellvertretend für die Schule und die

weiter
  • 736 Leser

Gmünd kann mehr

Zum Thema Gebührengestaltung für Ganztagseinrichtungen für Kinder:Wir, die Vertreterinnen des Gesamtelternbeirats, haben uns im Rahmen der letzten Sozialausschusssitzung der Stadt Schwäbisch Gmünd am 20. Januar für eine familienfreundliche Finanzierung der Kinderbetreuung im Krippenbereich und der Ganztagesbetreuung stark gemacht, da diese seit der weiter
  • 5
  • 1155 Leser

Thema verfehlt

„Leider hat es die SPD-Fraktion im Gmünder Gemeinderat immer noch nicht geschafft, in der Gegenwart anzukommen. Die richtige Forderung der Jungen Sozialisten in der SPD nach personellen Veränderungen infolge der verlorenen Wahlen im vergangenen Jahr wurde von den Verantwortlichen mit Aussitzen beantwortet. Nun ätzt die SPD-Fraktion in einer Pressemitteilung weiter
  • 579 Leser