Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. Februar 2010

anzeigen

Regional (83)

„Wir wollen uns nicht verstecken“

Stadt Gmünd stellt neuen Radarwagen mit digitaler Technik vor
„Das Gros der Bürger ruft nach mehr Überwachung“, meinte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. 75 000 Euro kostete der neue Radarwagen der Stadt, der gestern im Hof des alten Waisenhauses der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. weiter
  • 5
  • 280 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Bauer, Fischergasse 10, zum 95. Geburtstag.Luise Bertsch, Gleiwitzer Weg 5, Lindach, zum 86. Geburtstag.Hermine Zelch, In den Breitwiesen 5, zum 84. Geburtstag.Pavel Schabalin, Barnsleyer Straße 18, zum 83. Geburtstag.Ingeborg Konstantinidis, Wilhelmstraße 26, zum 79. Geburtstag.Erna Grimminger, An der Unteren Halde 13, zum 76. weiter

Kinder sollen leuchtende Augen bekommen

Unter dem Motto „Haiti braucht dich!“ organisierte das Christliche Gästezentrum Schönblick eine Benefizveranstaltung
Wenn es um den Schönblick geht, denkt B. Free, der Musiklehrer der Christlichen Musikschule, etwas größer. Die Benefizveranstaltung gestern Abend war bester Beweis. Rund 750 Gäste waren der Einladung gefolgt und ließen sich drei Stunden lang von Musik und Kleinkunst bezaubern. weiter
  • 293 Leser

Vierlinge feiern 100. Geburtstag

Heute vor 25 Jahren kamen die Vierlinge Sara, Diego, Damiano und Tiziano Molinari zur Welt
Meist wird der Name Molinari in Gmünd mit dem Normannia-Stürmer Beniamino in Verbindung gebracht. Doch mindestens ebenso spannend ist die Geschichte seiner jüngeren Geschwister. Diese kamen heute vor genau 25 Jahren als Vierlinge im Margaritenhospital zur Welt. weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Entmachtung Am Freitag, 12. Februar, um 10.30 Uhr wird der Versuch unternommen, den Lindacher Rathauschef Klaus-Peter Funk zu entmachten. Dafür sollen sich die Kinder und Erzieherinnen des städtischen Kindergartens neben einer Abordnung der Guggenmusiker Überdruck aus Wetzgau auch mit ihren Freunden vom evangelischen Kindergarten verbündet haben. Der weiter
Kurz und Bündig
Seniorenfasching Unter dem Motto „Afrika wir kommen“ steht die Fasnet am heutigen Donnerstag im Seniorenzentrum St. Anna. Zu Besuch kommen Siegfried Oechsle und die Prinzengarde. Beginn ist um 14 Uhr. Der Abschluss der Fasnetsaison ist am Dienstag, 16. Februar, um 14 Uhr in der Begegnungsstätte. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Parteien Die Kreismitgliederversammlung der Grünen findet am Freitag, 12. Februar, um 18 Uhr in den Weleda-Naturals in Wetzgau statt. Es gibt eine Weinprobe mit ökologisch produziertem Wein und Bio-Häppchen. Dazu einen Vortrag „Warum Bio?“ und die Betriebsvorstellung eines Biowinzers. weiter
  • 5
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Rathaussturm Der Carnevalverein Grabbenhausen hat heute seinen Rathaussturm in Herlikofen. Dabei wird Ortsvorsteher Celestino Piazza die Macht an den CVG übergeben. Pünktlich um 11.11 Uhr wird das Bezirksamt vom Königsgrab und seinem Gefolge gestürmt. weiter
  • 225 Leser

Stadt mit Mut zu Investitionen

Kämmerer René Bantel präsentiert den ersten von ihm entworfenen Haushalt
166,7 Millionen Euro soll der Stadthaushalt 2010 betragen, zusammen mit den Eigenbetrieben und der Hospitalstiftung 210 Millionen. Zum Ausgleich fehlen 15,5 Millionen Euro. Mit einem Zehnpunkteprogramm will Stadtkämmerer René Bantel den Handlungsspielraum der Stadt erhalten. weiter
  • 149 Leser

Urkunden für die jungen Handwerker

Innung Sanitär, Heizung und Klima veranstaltet Lossprechungsfeier im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Glückwünsche der Obermeister gab es bei der Lossprechungsfeier der Innung Sanitär, Hiezung und Klima für die Absolventen dieser Berufsgruppe. Im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd trafen sich die jungen Handwerker am Mittwochabend. weiter
  • 113 Leser

Foreigner heizt im Schießtal

SWR1 präsentiert: Das Gmünder Tagespost Open Air 2010
Foreigner kommt mit einer neuen CD (Can´t Slow Down) und vielen Top-Hits wieder nach Deutschland: Am Freitag, 30. Juli, wird die Band mit einem weiteren internationalen Gast beim Gmünder Tagespost Open Air den Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd einheizen. weiter
  • 161 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Spraitbach. Ebenfalls übersehen hat ein Autofahrer am Dienstag gegen 10.30 Uhr beim Einparken in der Höniger Straße ein bereits abgestelltes Fahrzeug. Auch in diesem Fall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. weiter
  • 1783 Leser
POLIZEIBERICHT

Blech verbogen

Schwäbisch Gmünd. Beim Rückwärtsausparken übersah ein Autofahrer am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr auf der Krähenstraße ein vorbeifahrendes Fahrzeug und streifte dieses. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. weiter
  • 2584 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegenverkehr

Lorch. Gegen 19.55 Uhr befuhr am Dienstag ein Autofharer die B 297. An der Gipfelbrücke wollte er nach links in Richtung Innenstadt abbiegen. Als die für ihn geltende Ampel Grünlicht zeigte, fuhr der Fahrzeugführer, ohne auf den Gegenverkehr zu achten, los. Hierbei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Gesamtschaden beläuft sich auf weiter
  • 127 Leser
POLIZEIBERICHT

Schnee auf der Fahrbahn

Gschwend. In der Ortsdurchfahrt Frickenhofen streiften sich am Mittwochmorgen ein Pkw und ein Omnibus. An den Fahrzeugen entstanden etwa 5000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.Da die Fahrbahn durch aufgetürmte Schneereste stark verengt war, streiften sich die beiden Fahrzeuge. weiter
  • 3501 Leser

Entspannte Reisen ins Erinnern

Maria Metzger hat ein Buch für die Seniorenarbeit geschrieben, das auch Laien gut nutzen können
Ein Spaziergang am Meer, ein Besuch im Zoo, ein Stadtbummel – nahezu jeder Mensch hat solche Erlebnisse in seiner Erinnerung gespeichert. Diese wieder hervorzuholen und sich daran zu freuen, gelingt besonders betagten Menschen aber nicht mehr gut. Zum besseren Erinnern bietet jetzt ein Buch diesen Menschen praktische Hilfe. Geschrieben hat es weiter
  • 172 Leser

Von der Idee bis zur fertigen Mode

Infotag an Modeschule
Die Staatliche Modeschule Stuttgart öffnet am morgigen Freitag Werkstätten und Arbeitsräume und präsentiert die Studieninhalte des Produktentwicklers Mode. weiter
  • 180 Leser

Guter Service für kleinere Betriebe

Arbeitskreis Schule Wirtschaft wirbt für Bildungspartnerschaften
Der Landesarbeitsgemeinschaft Schule Wirtschaft und den Arbeitskreisen Schule Wirtschaft in der Region ist es wichtig, Schulen mit Unternehmen und Betrieben zu vernetzen, um die berufliche Bildung der Schüler voranzubringen. Dazu gibt es mit Richard Meckes einen Ansprechpartner. weiter
  • 301 Leser

Beim Messen wird navigiert

Noch schneller und genauer messen mit effizienter Navigator-Technologie
Carl Zeiss erweitert seine besonders bei mittelständischen Unternehmen beliebte „Contura G2“-Produktfamilie durch das präzise und schnelle Koordinatenmessgerät „Contura G2 navigator“. Die Technologie bewirkt eine deutliche Steigerung der Scanninggeschwindigkeit ohne Verlust an Messgenauigkeit. weiter
  • 327 Leser

Pro und Contra gingen nicht aus

Fundierter Schlagabtausch beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ in Gmünd
Das Finale im Regionalwettbewerb Remstal-Rosenstein ist entschieden. Das Parler- und das Rosenstein-Gymnasium schicken drei der vier Sieger zum Landeswettbewerb. In den eifrigen Rededuellen wurde Zeitgeschehen auf Pro und Contra beleuchtet. weiter
  • 199 Leser
Kommentar

Nicht grämen

Man hätt’s Stefan Scheffold gegönnt. Doch im Spiel von Regionenproporz und verschiedenen innerparteilichen Flügeln in der CDU-Fraktion hat der erfahrene Strippenzieher Peter Hauk die besseren Karten gehabt. Unglücklich zudem in der vergangenen Woche die missratene Abstimmung in Sachen Steuerdaten, bei der Scheffold als Fraktionsvize schlecht aussah weiter
  • 105 Leser

Scheffold unterliegt Hauk

Es reicht nicht für den Gmünder Landtagsabgeordneten bei der Wahl zum CDU-Fraktionschef im Landtag
Der Gmünder Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold ist in der Wahl für die Fraktionsspitze der CDU im Landtag Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk unterlegen. Scheffold trägt’s mit Fassung. weiter
  • 5
  • 172 Leser
kommentar

Mit Bauchschmerzen

Ja, er ist ein kreativer Wirbelwind, Gmünds OB. Er hat seit August Begeisterung für den Salvator ausgelöst, er hat das Schattentheatermuseum untergebracht, er hat, was andere über Jahre nicht hingekriegt haben, über das Schulmuseum entschieden, er hat die Einkaufsoffensive gestartet. Am Mittwoch stellte Richard Arnold seinen ersten städtischen Finanzplan weiter
  • 3
  • 133 Leser

Wofür die Stadt Gmünd 2010 Geld ausgeben will

Doppelte Premiere: OB Richard Arnold und Stadtkämmerer René Bantel (im Bild links oben) stellten am Mittwoch im Gemeinderat ihren ersten Haushaltsentwurf vor. Markante Pläne sind (im Bild von links oben nach rechts unten), mehr Bauplätze zu verkaufen und die Schulen zu sanieren – an vorderster Stelle steht 2010 das Hans-Baldung-Gymnasium für 3,5 weiter

Tradition lebendig gemacht

Mit Butzen und Hexen - Igginger Dorffasnacht auf dem Kotteler wie in den alten Zeiten
Der wiedergewählte Schultes inmitten von wilden Butzen und Hexen mit ihren Masken- bei der Dorffasnacht war das gestern Abend auf dem Kotteler wieder hautnah zu erleben. Igginger Geschichte wurde so wieder lebendig. weiter
  • 5
  • 124 Leser

Streit, Tanz und Lacher

Lustiger Kappenmittag beim Treff ab 60
Vor vollem Haus kamen die Schechinger und Leinweiler Senioren mit Gästen aus Leinzell beim Kappenmittag des Treff ab 60 mit der Musik von Dieter Sobott so richtig in Faschingsstimmung. weiter

Streusalz reicht bisher noch aus

Waldstetter Bauhof-Mannschaft geht behutsam mit den Salzvorräten um – bisher wenige Beschwerden
Noch reicht das Streusalz in Waldstetten, Wißgoldingen und Weilerstoffel, um gefährliche Streckenabschnitte von Schnee und Eis zu befreien. Die Bauhof-Mannschaft versucht zu sparen, weil es mit Nachlieferungen zurzeit schwierig aussieht. Trotzdem ist der Winterdienst „stark und komfortabel“, sagt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. weiter
  • 106 Leser

Themen müssen auf Prüfstand

Oberbürgermeister der Region treffen sich im Gmünder Rathaus
Finanzen, Regionalentwicklung, Werkrealschulen, Generalverkehrsplan und regionaler Arbeitsmarkt waren Schwerpunkthemen des Oberbürgermeistertreffens am Dienstag im Schwäbisch Gmünder Rathaus. Zu Gast waren Martin Gerlach aus Aalen, Bernhard Ilg aus Heidenheim, Karl Hilsenbek aus Ellwangen und Gerrit Elser aus Giengen an der Brenz. weiter

„Zeit ist reif für neues Denken“

Oberbürgermeister Richard Arnold und Stadtkämmerer René Bantel stellen Haushaltsentwurf für 2010 vor
OB Richard Arnold hat am Mittwoch dem Gemeinderat den Haushalt 2010 vorgestellt. Dieser steht unter dem Motto „Die Zeit ist reif“. Dies bedeutet: Mit dem „Hebel Gartenschau“ will Arnold Gmünd umbauen, attraktiver machen, Einwohner gewinnen und so den Abwärtstrend umkehren. Dafür muss Gmünd kräftig Schulden machen. weiter
  • 3
  • 616 Leser

Lamm wieder griechisch

Relativ häufiger Pächterwechsel in der historischen Gaststube in der Lammstraße 1 in Mutlangen
Seit 1. Februar hat die Gaststätte „Zum Lamm“ in Mutlangen einen neuen Pächter. Vasarmidis Kyriakos will mit seinem Sohn voraussichtlich im März ein griechisches Lokal eröffnen. Dies ist der vierte Pächter, seitdem die Gemeinde das Haus im Jahr 1998 gekauft hat. weiter
  • 403 Leser

Zwischen Schnee und Eis forschen

Der in Heubach aufgewachsene Physiker Fabian Kislat forschte am Südpol
„An einem besonderen Ort unter besonderen Bedingungen arbeiten“, so beschreibt der in Heubach aufgewachsene Physiker Fabian Kislat seinen Forschungseinsatz. Bis Mitte Januar war er einen Monat lang im Rahmen seiner Promotion am Südpol tätig. weiter
  • 296 Leser

Jetzt geht’s um Lärm

Anhörung zum Dauerthema Nord-Ost-Ring
Das Stuttgarter Regierungspräsidium will beim Dauerthema Nord-Ost-Ring nun endlich vorankommen. Für Mittwoch war mal wieder eine Anhörung angesetzt. Auch nicht die erste in diesem Fall. Diesmal ging es um die Auswirkungen durch Lärm, der durch die neue Neckarbrücke entsteht. weiter

Gute Zusammenarbeit mit neuer Dirigentin

Mitgliederversammlung des Musikvereins (MV) Horn: Wahlen und Auszeichnungen
Der Dirigentenwechsel war eines der Themen bei der Jahreshauptversammlung des MV Horn im alten Horner Schulhaus. Zudem gab es Wahlen, Ehrungen, Rück- und Ausblicke. weiter
  • 331 Leser

Mitgliedsbeiträge erhöht

Generalversammlung des Musikvereins (MV) Zimmerbach: Finanzen und Nachwuchssorgen diskutiert
Seine Mitgliedsbeiträge hat der Musikverein Zimmerbach bei der jüngsten Generalversammlung erhöht. Zudem ging es um Nachwuchssorgen. Es gab Wahlen, Aus- und Rückblicke. weiter
  • 142 Leser

Buntes Programm im Bürgerzentrum

Beim Kinderfasching im Pfahlbronner Bürgerzentrum boten die kleinen und großen Narren ein buntes Programm. Die Minigarde aus Lorch, die Rock’n’Roll-Kids des TSV Alfdorf und die HipHop-Mädels des SV Pfahlbronn machten unter anderem mit. Die Darbietungen gefielen den Gästen super und die Stimmung war prima. Auch, weil viele Gäste in schönen weiter

In Staatsgalerie

Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch bietet drei Fahrten in die Staatsgalerie Stuttgart an. Die erste Fahrt ist am Mittwoch, 17. Februar, geplant. Im Zentrum steht ein Abendmahlsbild des gebürtigen Gmünders Jerg Ratgeb, das eine Kunstexpertin erläutern wird. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Bahnhof in Plüderhausen. Fahrkarten werden besorgt. Alle, weiter

Renninger Krippe noch bis Sonntag

Lorch. Die Ausstellung der Renninger Krippe im Kloster Lorch ist noch bis Sonntag, 14. Februar, geöffnet. Wer sich die von Pfarrer Franz Pitzal und seinen Helfern aus Renningen gestaltete Krippenausstellung „Bethlehem, wie es einmal war“ in der Klosterkirche anschauen möchte, hat noch diese Woche die Möglichkeit dazu. Geöffnet ist täglich weiter
  • 103 Leser

Tennisabteilung hält Sitzung ab

Alfdorf. Die Tennisabteilung des Tunr- und Sportvereins Alfdorf hält am Freitag, 26. Februar, ihre Hauptversammlung ab. Die Mitglieder treffen sich im Gasthaus „Lamm“ in Enderbach. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr. Alle Mitglieder sind eingeladen. Die Vorstandschaft hofft auf ein volles Haus. weiter
  • 3097 Leser

Afrika-Rhythmen zum Fest

Konzert zum 15-jährigen Bestehen des Lädles in Waldhausen
Anlässlich des 15-jährigen Bestehens fand im Lädle in Waldhausen ein musikalisches Ladenfest statt. Die Percussiongruppe „Congamania“ war zu Gast und sorgte für Afrika-Stimmung. weiter
  • 106 Leser

Eine Runde Schunkeln im Besen

Musiker-Besen des 1. Musikvereins Stadtkapelle in der Lorcher Stadthalle
Zum traditionellen Musiker-Besen hat der Musikverein der Stadtkapelle Lorch eingeladen. Bei Leckerbissen wie Schlachtplatte oder dem Besen-Teller konnten sich alle Gäste in der Stadthalle stärken, um für das abendliche Programm gerüstet zu sein. weiter
  • 141 Leser

Stefan Scheffold unterliegt Peter Hauk

Gmünder Abgeordneter wird nicht CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag

Der Gmünder Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold ist in der Wahl für die Fraktionsspitze der CDU im baden-württembergischen Landtag Landwirtschatsminister Peter Hauk unterlegen. Hauk wurde mit 43 von 69 Stimmen zum neuen Fraktionschef und Nachfolger von Stefan Mappus gewählt. Auf Scheffold entfielen 18 Stimmen. Der ebenfalls kandidierende Klaus

weiter
  • 2916 Leser

Maier dankt für Engagement

Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Heubach und Buch
Zur Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Heubach und Buch konnte der Vorsitzende Karl Gebhardt eine große Anzahl von Mitgliedern im Gasthaus Rose in Beißwang begrüßen. weiter
  • 216 Leser

Internationale Preise

Konzert für Geige und Klavier im Böbinger Bürgersaal
Katharina Senkova und Dimitry Fomitchev gaben im Bürgersaal des Böbinger Rathauses ein begeisterndes Konzert für Klavier und Geige. weiter

Waldarbeiter lebensgefährlich verletzt

 Murrhardt. Ein 61 Jahre alter Waldarbeiter wurde in der Gemarkung Murrhardt beim Fällen von Bäumen lebensgefährlich verletzt.  Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei fällte er eine Fichte, die aber nicht vollständig umkippte. Als der Mann unter dem schräg stehenden Baum stand und dort kleinere Bäume fällen wollte, damit der große fallen

weiter
  • 502 Leser

Frauenklinik: Dem Ziel einen großen Schritt näher

Krankenhausausschuss
Der Grundsatzbeschluss ist gefasst: Einstimmig sprach sich der Krankenhausausschuss für den Neubau der Frauenklinik in Aalen aus. Auch, wenn es in diesen Zeiten ungewöhnlich ist, 15,4 Millionen Euro zu investieren, pflichteten die Sprecher aller Fraktionen Martin Gerlach bei. „Das ist kein Luxus“, hatte der OB festgestellt. weiter

Eugen und Nora Gomringer lesen

Stuttgart. Vater und Tochter Eugen und Nora Gomringer lesen am Sonntag, 10. Januar, ab 16 Uhr im Kunstmuseum zum Abschluss der Ausstellung „Konkret. Die Sammlung Heinz und Anette Teufel“. Eintritt: 7 Euro, ermäßigt: 5 Euro (inklusive Eintritt). weiter
  • 2813 Leser

Gefahrgut gestoppt

Stuttgart. Die Verkehrsüberwachung hat bei Kontrollen auf der B 10/27 am Dienstag innerhalb von zwei Stunden drei Fahrzeuge mit Gefahrgut beanstandet. Der Fahrer einer Abbruchfirma aus Esslingen transportierte mit seinem Lastwagen völlig mangelhaft gesicherte Gasflaschen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Genauso dem Fahrer einer Firma aus Ebersbach, weiter
  • 129 Leser

Bockmusik in Horn

Göggingen-Horn. Der Musikverein Horn lädt am Sonntag, 14. Februar, ab 10.29 Uhr zur Bockmusik im Horner Schulhaus. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Stimmung macht am Vormittag der Musikverein selbst. Am Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und Fastnachtsküchle erwartet die Besucher Spiel und Spaß. weiter
  • 4290 Leser

Grundschule lädt zum Kinderball

Täferrot. Die Grundschule Täferrot veranstaltet am Faschingssonntag, 14. Febraur, ab 14 Uhr einen Kinderball in der Werner-Bruckmeier-Halle. Geboten wird ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Spielen sowie eine Kostümprämierung mit attraktiven Preisen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Es laden ein die Grundschule und der Elternbeirat. weiter
  • 4677 Leser

Rembold wird entmachtet

Waldstetten. Einer der Höhepunkte der Waldstetter Fasnacht ist der traditionelle Rathaussturm, welcher dieses Jahr am Donnerstag, 11. Februar, und schon zum 31. Male stattfindet. Beginn ist um 11.11 Uhr, und bereits ab 10 Uhr gibt es Stimmunsmusik und Schunkelrunden, bis es dann soweit ist und Bürgermeister Michael Rembold entmachtet wird. Faschingsfreunde weiter
  • 135 Leser

Indien-Bericht im Frauenkreis

Gschwend. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend lädt am Donnerstag, 18. Februar, um 20 Uhr zum nächsten Frauenkreis ins Gemeindehaus Gschwend ein. Anita Kuhn und Dagmar Jahn werden über „Indien – Mission UPPAHAR“ berichten. weiter
  • 4132 Leser

Mit der Brechstange

Interessengemeinschaft will alle Rechtsmittel ausschöpfen
Die Interessengemeinschaft Alfdorf und Umgebung (IG) hat Mitglieder, die vom Bau der Ethylen-Pipeline als Eigentümer und Anwohner betroffen sind – von Vaihingen/Enz quer durch Württemberg bis Kirchheim am Ries. Jetzt meldet sie sich erneut zu Wort. weiter
  • 175 Leser

Hoffnung für Bislimis

Innenministerium spricht sich für Härtefallantrag aus
Kleiner Hoffnungsschimmer für Familie Bislimi: Das Landesinnenministerium befürwortet bei der in Gmünd lebenden Familie aus dem Kosovo eine Eingabe an die Härtefallkommission. Die Familie ist von Abschiebung bedroht. weiter
  • 3
  • 297 Leser

Heute OB Arnolds erster Haushalt

Öffentliche Sitzung ab 16 Uhr
Gmünds OB Richard Arnold wird heute ab 16 Uhr im Rathaus seinen ersten Haushalt, den für 2010, in den Rat einbringen. Im Fokus stehen dabei die Gartenschau und Gmünds hohe Verschuldung. weiter
  • 166 Leser

Morgen ‘Buddha’s Lost Children’

Schwäbisch Gmünd. Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt am morgigen Donnerstag, 11. Februar, um 20 Uhr im Turmtheater „Buddha’s Lost Children“. In dem Film geht es um einen Boxer in Thailand, der sich als Mönch dem Buddhismus zuwendet und sich „verlorener“ Kinder annimmt, Kinder, die von ihren weiter
  • 156 Leser

Ein Nickerchen

Damals, als Erziehung noch etwas wert war, sagte die Mutter ihren Kindern: Füße vom Tisch, wir sind doch hier nicht bei den Cowboys in Amerika. Heute stört solches nicht mehr, denn es ist mitunter Bestandteil jenes deutschlandweit, ach was, weltweit anerkannten Powernappings. Kommt, wie die Cowboys und die Füße auf dem Tisch, aus good old America (und weiter

Drei Verdi-Opern in sechs Monaten

Schwäbisch Gmünd. Insgesamt 29 Opern komponierte Verdi – mit gleich drei seiner Opern-Erfolge feiert Schwäbisch Gmünd von April bis Oktober den großen italienischen Komponisten.„Alles ist Spaß auf Erden“, heißt es am Ende von Verdis letzter Oper „Falstaff“, die erstmals 1893 an der Mailänder Scala stürmisch bejubelt wurde weiter
  • 165 Leser

OB und Narren bei Rehnenhofsenioren

Schwäbisch Gmünd. Große Freude bereitete Oberbürgermeister Richard Arnold den Rehnenhofsenioren bei ihrem monatlichen Nachmittag im evangelischen Gemeindezentrum, als er auf Einladung von Erna Mozer als Überraschungsgast dazukam, als die närrischen Nobilitäten und die Stöpselgarde ihren Auftritt hatten. Arnold sang mit und feierte unbeschwert mit, als weiter
  • 1
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Die Schulleitung der Realschule Heubach lädt Schüler der vierten. Grundschulklassen und ihre Eltern ein zum Tag der offenen Tür am Mittwoch, 10. März, von 16 bis 18 Uhr. Die Gäste werden Gelegenheit haben, an kurzen Unterrichtssequenzen in verschiedenen Fächern teilzunehmen. Die Führung der Besuchergruppen geschieht durch Schüler weiter
Kurz und Bündig
Berufsinformationstag Am Freitag, 26. Februar, findet an der Realschule Heubach der inzwischen zur Tradition gewordene Berufsinformationstag der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein statt. Ab 14 Uhr präsentieren viele Firmen und Ausbildungsbetriebe aus Heubach und Umgebung ihre Angebote zur Ausbildung. Im persönlichen Gespräch können Kontakte geknüpft weiter
Kurz und Bündig
Fahrräder Im Rahmen von „Rems total“ am 16. Mai plant die „also“ einen Shuttledienst mit Rikschas und Leihfahrrädern. In Zusammenarbeit mit den Firmen Fahrrad Schmid und Fahrradeckewerden gebrauchte Fahrräder repariert und zum Verleih bereitgestellt. Die „also“ sucht daher ab gebrauchte Fahrräder aller Größen, auch weiter
Kurz und Bündig
Klösterleschule Am Samstag, 6. März, von 9.30 bis 12.30 Uhr veranstaltet die Klösterleschule in Kooperation mit dem Förderverein „Italienisch an Schulen“ eine Kinderbedarfsbörse. Infos und Nummernvergabe unter (07171)69357 oder abends (07171)37933. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Ins Musical Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen die Möglichkeit, das Musical „Crazy For You“ im Congress-Zentrum Stadtgarten zu besuchen. Zur Veranstaltung am Samstag, 13. Februar um 15 Uhr können Eintrittskarten bestellt werden. Selbstverständlich können Angehörige ihre behinderten weiter

27. März wird geputzt

Salvator-Freundeskreis auch 2010 aktiv
Oberbürgermeister Richard Arnold hatte den Salvator-Freundeskreis zu einem Gespräch in den kleinen Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Themenschwerpunkte waren eine gemeinsame Salvator-Putzete, die Planung der Aktivitäten für 2010, das weitere abgestimmte Vorgehen bei der Sanierung der berühmten Sandstein-Skulpturengruppe von Caspar Vogt, eine differenzierte weiter
  • 5
  • 141 Leser

Ort der Debatten

Stadträte der Linken zur Tagespolitik und zum Umgang im Ratssaal
„Wir begrüßen die Einsicht, dass die Gebührenordnung für die Kindertagesstätten, die noch der alte Gemeinderat im Juni 2009 beschlossen hat, korrekturbedürftig ist.“ Das sagte Sebastian Fritz, Stadtrat der Linken, nach der vergangenen Sitzung. weiter
  • 5
  • 129 Leser
POLIZEIBERICHT

Weiterer Einbruch

Waldstetten. Ringe, Ohrringe sowie Ketten in noch unbekanntem Wert erbeutete ein Unbekannter, als er am Sonntag zwischen 13.15 Uhr und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Lauchgasse eindrang. weiter
  • 3637 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher am Werk

Mutlangen. Am Montagzwischen 8.45 Uhr und 13.20 Uhr wurden aus einer Wohnung im Nikolausweg ein neuwertiger Laptop der Marke Acer, ein Flachbildschirm der Marke Samsung sowie ein Handy der Marke Sony Ericson im Gesamtwert von rund 1000 Euro entwendet. Der Täter hatte zuvor an der Wohnungstür den Griff abgeschraubt und war so ins Gebäudeinnere gelangt. weiter
  • 2907 Leser
POLIZEIBERICHT

Rabattenstein auf Auto

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Dienstag beschädigte ein Unbekannter einen VW, der im Hofraum des Gebäudes Honiggässle 4 abgestellt war. Er entwendete vom Nachbargrundstück einen 30 mal 30 Zentimeter großen Rabattenstein und warf ihn auf den VW. Es entstand am erheblicher Sachschaden im Bereich der Dachmitte, der Frontscheibe, sowie der Motorhaube weiter
  • 150 Leser

Der kleine Kerl von andern Stern im Bahnhof

Heubacher Liederkranz
In der Reihe „Kultur im Bahnhof“ des Heubacher Liederkranzes steht am heutigen Mittwoch wieder ein Singspiel für Kinder auf dem Programm: „Der kleine Kerl vom anderen Stern“. weiter
  • 207 Leser

Dem Schweizer an den Kragen

Mögglingen. Wieder einmal wollen die Mögglauer Remsgöckel am kommenden Donnerstag das Rathaus in Beschlag nehmen. Pünktlich um 17 Uhr will der komplette Hofstaat dem Mögglauer Schultheiß die Macht entreißen und bis zum Aschermittwoch die Regierungsgeschäfte im Rathaus übernehmen. Auf einer Bühne in der Bahnhofstraße kann man viele närrische Aufführungen weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Börse Am Samstag, 20. Februar, findet von 18 bis 20 Uhr die Nightshopping-Kinderbedarfsbörse des Kindergartens Wustenriet im Vereinsheim des TSV Großdeinbach statt. Infos und Nummern unter (07171) 770445 und (07171) 67049. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 11. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene als auch InteressierteDas Büro ist in dieser Zeit auch telefonisch erreichbar unter der Telefonnummer (07171)99 79 828. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Gespräch Am Donnerstag, 11. Februar, trifft sich die Gruppe „Frauen nach Krebs“ um 18.30 Uhr in St. Anna, Katharinenstraße 34 im Nebenraum der Begegnungsstätte. Frau Kraft vom sozialen Dienst der Stauferklinik wird über Rechte auf Sozialleistungen bei einer Krebserkrankung informieren. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Kirche Die nächste Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche wird am Samstag, 13. Februar um 10 Uhr stattfinden. Das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd spielt unter der Leitung von Joachim Wagner. Der Eintritt ist wie zu allen Marktmusiken frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten. weiter
  • 221 Leser

Rose für gutes Leben

Benefizaktion des Stadtjugendrings unterstützt Frauenhaus
Der Stadtjugendring Schwäbisch Gmünd will bei seiner vierten Valentins-Benefizaktion an die Frauen denken, die in ihrer Not und Verzweiflung, in ihrer Angst um sich und ihre Kinder, Zuflucht in der Gmünder Frauen- und Kinderschutzeinrichtung gefunden haben. weiter
  • 191 Leser

Bald neue Instrumente

Jahreshauptversammlung des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd
Bei der Jahreshauptversammlung des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd konnte Vorsitzender Friedrich Betz neben aktiven Mitgliedern auch einige passive Mitglieder begrüßen. Nach seinem Geschäftsbericht ließ er das Vereinsjahr 2009 nochmals Revue passieren. weiter
  • 133 Leser

Informationen zum Franziskus Gymnasium

Veranstaltungen geplant
Bevor der Bau des Franziskus Gymnasiums auf der Mutlanger Heide am 26. Februar beginnt (wir berichteten am Samstag) gibt es bei Infoveranstaltungen Auskünfte zur Konzeption der Schule. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbibelwoche „Nehemia – Mutig voran“ ist das Thema einer Kinderbibelwoche mit Workshops für alle Kinder von 6 bis 12 Jahren am Donnerstag, 18. Februar, bis Samstag, 20. Februar, angeboten von der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde in Heubach. weiter
  • 209 Leser

Goblins Gold

Lorch-Waldhausen. Seit 22 Jahren existiert die Rock- und Coverband „Goblin’s Gold“. Die drei Musiker präsentieren einen Querschnitt aus mehr als 40 Jahren Rockgeschichte. Termin ist am Samstag, 20. Februar, im „MoMo“ in Waldhausen. Beginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 3137 Leser

Heiko Bellmann

Lorch. Am Mittwoch, 3. März, kommt Dr. Heiko Bellmann auf Einladung des NABU nach Lorch und entführt alle Naturfreunde in die faszinierende Welt der Bäche. Damit auch interessierte Schulkinder an dem Vortrag teilnehmen können, beginnt dieser schon um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Lorch. weiter
  • 3705 Leser
Kurz und Bündig
Der Protestantismus Innerhalb der Vortragsreihe „Der Protestantismus“ kommt am heutigen Mittwoch Pfarrer Christian Führer ins Gschwender Bilderhaus. Er gilt als Initiator der Leipziger Montagsdemonstrationen, die sich zum 20. Mal jähren. Zusammen mit Michael Gorbatschow erhielt er 2005 den Augsburger Friedenspreis. Beginn ist um 20 Uhr im weiter
Kurz und Bündig
Seniorenfasching Am Rosenmontag, 15. Februar, veranstaltet die Seniorengemeinschaft Durlangen ab 14 Uhr im Vereinshaus der Gemeindehalle einen Faschingsnachmittag. Das Motto lautet „Figuren aus der Märchenwelt“. Alleinunterhalter „Knoddel“ tritt auf. Anmeldung unter (07176) 452710. weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Bockmusik Der Schützenverein Durlangen lädt am Faschingssonntag, 14. Februar, ab 10.01 Uhr zur Bockmusik ins Schützenhaus. Die Liveband Feedback spielt. Für Speis und Trank ist gesorgt. weiter

Regionalsport (13)

„Das glaubt keiner“

Fußball, Regionalliga: VfR-Stürmer Christian Haas im Interview
Im Sturm hat der VfR Aalen in der Winterpause kräftig nachgebessert. Auch, weil Christian Haas seit Monaten das Sorgenkind beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen ist und dadurch die Misere im Angriff nicht verhindern konnte. Doch der 31-Jährige arbeitet intensiv an seinem Comeback. Im Interview spricht er über seine Verletzung und darüber, dass es weiter
  • 122 Leser

Keine Hängepartien

Fußball, Oberliga: Frist des FC Normannia läuft heute ab, aber die Spieler zögern noch
Die vereinsinterne Frist ist abgelaufen. Matthias Gruca, Alexandar Kasunic und Patrick Krätschmer müssen sich heute entscheiden, ob sie das Vertragsangebot des Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd annehmen. Ob es tatsächlich zu dieser Entscheidung kommt, ist fraglich. Bei Mark Mangold und Frank Kinkel stehen ohnehin noch weitere Gespräche an. weiter
  • 274 Leser

Gleich vier Titel

Judo, Bezirksmeisterschaften U12: Heubacher top
Bei den Bezirksmeisterschaften U12 des Württembergischen Judoverbandes in Möckmühl traten auch die Kämpfer des Judozentrums Heubach an. Obwohl es für etliche von ihnen das erste Turnier in dieser Altersklasse war, wurden sie mit vielen hervorragenden Platzierungen belohnt. weiter

In den USA ist Ziegler Drittbester

Leichtathletik, Kugelstoßen
Vor zwei Wochen hatte sich Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) noch mächtig darüber geärgert, dass er in den USA bei einem Hallenmeeting im Gewichtwerfen nur 19,44 m zustande brachte. Nachdem er daraufhin sein Training umstellte, platzte jetzt bei einem weiteren Sportfest der Knoten. weiter
  • 205 Leser

Max Olex mit Achtungserfolg

Ski Nordisch: Volksskilauf
Beim König-Ludwig-Lauf in Oberammergau hat Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä im Hauptrennen über 42 km in klassischer Technik einen 22. Platz errungen. weiter
  • 195 Leser

Drittbeste SSV-Athletin in Garmisch

Ski Alpin: Victoria Köhler beim deutschen Schülercup am Start / 30. Platz im Riesenslalom
Vor kurzem trafen sich die besten deutschen Skirennläufer der Jahrgänge 1997/98 zum ersten deutschen Schülercup S12 in Garmisch Partenkirchen. Für den Schwäbischen Skiverband waren sechs Mädchen, darunter Victoria Köhler vom SV Schwäbisch Gmünd, am Start – Platz 30 für Köhler. weiter
  • 219 Leser

Bis zum Gardasee

Radsport: Indoor-Cycling zu Gunsten des Kinderhospiz
Knapp 70 Radlerinnen und Radler schwitzten insgesamt acht Stunden lang in der TV-Halle unter der Anleitung der Indoor-Cycling-Trainer. Zum zweiten Mal veranstaltete der Turnverein Mögglingen einen Indoor-Cycling-Marathon für einen guten Zweck. weiter
  • 170 Leser

Von Platz drei auf zwei

Leichtathletik: LG Staufen überholt in der Bestenliste Salamander Kornwestheim
Im vierzigsten Jahr ihres Bestehens hat die LG Staufen Grund zur Freude: Nachdem sie jahrelang auf der dritten Position in Württemberg verharrte, gelang ihr 2009 der Sprung auf Platz zwei. Wie die jetzt veröffentlichte WLV-Vereinsrangliste – eine Fleißarbeit der Statistiker – zeigt, konnte erstmals das traditionsreiche Salamander-Team überholt weiter
  • 195 Leser

Waldhausen vorn

Schießen, Kreisoberliga III
Mit einem 4:1-Heimsieg gegen den SV Herlikofen I hat die SGi Waldhausen I die besten Aussichten, die Meisterschaft in dieser Saison nach Waldhausen zu holen. weiter
  • 111 Leser

Punktgleich vorn

Schießen, Kreisoberliga II
Mit dem SV Straßdorf I und dem SV Brend II liegen vor dem letzten Wettkampf zwei Mannschaften punktgleich auf Platz eins und zwei der Tabelle. weiter
  • 131 Leser

Drei Teams noch mit Chancen

Schießen, Kreisoberliga I
Keine Vorentscheidung ist in der Kreisoberliga I Luftgewehr nach dem vorletzten Wettkampf um die Meisterschaft gefallen. Denn Göggingen hat gepatzt. weiter
  • 126 Leser
EinzelergebnisseHerrenBundesliga 120 Wurf – KC Schwabsberg 3375: A. Stephan 578, S. Frenzel 558, R. Walter 568, J. Weinmann 565, F. Seitz 586, O. Eichhorn 520. SKC Victoria Bamberg 3531: H. Zitzmann 565, N. Lupo 639, V. Galjanic 583, C. Heisler 600, U. Wagner 587, K. Geier 557.Oberliga Nordwürttemberg – SV Magstadt 5484: M. Keilwerth 935, weiter
  • 108 Leser

Überregional (94)

'Das Kapitel Dschihad ist abgeschlossen'

Verteidiger fordert Rabatt für Geständnis
Eine Strafe von unter zehn Jahren Haft haben gestern die beiden Verteidiger von Fritz Gelowicz gefordert. Das Geständnis müsse belohnt werden. weiter
  • 289 Leser

15 Millionen Euro Brandschaden

Ein Brand hat die Lagerhalle eines Bio-Handels im Baden-Badener Stadtteil Sandweier zerstört und einen Schaden in Höhe von geschätzt 15 Millionen Euro angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer am Montagabend aus noch unbekannter Ursache in einem Lastwagen ausgebrochen, der auf dem Firmengelände stand. Die Flammen griffen auf das 3000 Quadratmeter weiter
  • 298 Leser

17 000 Euro pro Loge

144 junge Paare werden morgen als 'Jungdamen- und Jungherren-Komitee' in die Wiener Staatsoper einziehen. Während früher ausschließlich der Nachwuchs der gehobenen österreichischen Gesellschaft auf dem Staatsopernparkett debütierte, marschieren heute junge Menschen aus der ganzen Welt in Frack oder weißem Kleid und Krönchen auf - auch acht Paare aus weiter
  • 312 Leser

40 Milliarden Investitionen in Energienetze

Die Energieunternehmen wollen in den kommenden zehn Jahren in Deutschland 40 Mrd. EUR in neue Stromnetze investieren. Der Ausbau habe höchste Priorität, erklärte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zum Auftakt der Messe 'E-World Energy & Water' in Essen. 'Neue Netze sind die Voraussetzung für den weiteren Ausbau erneuerbarer weiter
  • 473 Leser

Afghanistan-Truppe wächst

Kabinett billigt neues Mandat - Ausbildung im Zentrum
Die deutsche Afghanistan-Truppe soll bis auf 5350 Soldaten anwachsen. Das Kabinett billigte gestern das neue Mandat, das den Schwerpunkt des Einsatzes auf die Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte legt. Außenminister Guido Westerwelle (FDP) will dazu heute eine Regierungserklärung abgeben. Noch im Februar soll der Bundestag abstimmen. Bislang liegt weiter
  • 248 Leser

Alle haben Fehler gemacht

DFB beschließt den 'Frankfurter Frieden' - Bierhoff scheint zu verlieren
Die DFB-Spitze und die sportliche Leitung der deutschen -Nationalmannschaft haben das Ende ihres Streits verkündet. 'Wir haben eine gemeinsame Linie gefunden bis zur WM', sagte Bundestrainer Löw. weiter
  • 342 Leser

Auch Privatpatienten ächzen

Kostenspirale bei der Krankenversicherung: Möglichst nicht Kasse wechseln
Die Krankenversicherung wird teurer. Dies trifft vor allem auch die Privatversicherten. Sie müssen im Extremfall bis zu 30 Prozent höhere Prämien verkraften. Sie können aber in neue Tarife wechseln. weiter
  • 407 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, Viertelfinale Werder Bremen - Hoffenheim 2:1 (1:0) Bremen: Wiese (46. Vander) - Fritz, Mertesacker, Naldo,Pasanen-Niemeyer,Frings-Marin,Özil (71. Hugo Almeida), Hunt (90.+2 Borowski) - Pizarro. Hoffenheim: Hildebrand - Ibertsberger, Vorsah, Nilsson, Eichner-Carlos Eduardo, Luiz Gustavo, Salihovic - Vukcevic (72.Tagoe),Ibisevic,Maicosuel. weiter
  • 265 Leser

Aus für Internetsperren

Bundesregierung lässt umstrittenes Gesetz fallen
Im Kampf gegen Kinderpornografie im Internet will die Bundesregierung entsprechende Seiten nun löschen statt sie, wie lange geplant, zu sperren. Doch auch für diesen Vorstoß erntet sie deutliche Kritik. weiter
  • 301 Leser

Bayern, deine Stämme

Der bayerische Integrationsbeauftragte schlägt vor, Staatsbürger mit fremden Wurzeln als fünften bayerischen Stamm anzuerkennen. weiter
  • 367 Leser

Beiträge sind steuerlich absetzbar

Auch Privatpatienten können seit diesem Jahr ihre Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung steuerlich absetzen, etwa zu 80 Prozent. Die Beträge für Ehepartner und Kinder sind ebenfalls abzugsfähig. Privatpatienten können ihre Prämien nicht zu 100 Prozent absetzen, weil sie meist Extraleistungen mitversichert haben. Anerkannt werden zudem nur die weiter
  • 437 Leser

Bessere Schulung für Fahrer von Straßenbahnen

Nach dem schweren Straßenbahnunfall Mitte Januar in Karlsruhe sollen Fahrsimulatoren helfen, Straßenbahnführer noch besser zu schulen und auf schwierige Situationen vorzubereiten. Das sagte der Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK), Walter Casazza. Im Bereich Sicherheit sollten unter anderem standardisierte Signalsysteme bundesweit neue weiter
  • 294 Leser

Beteiligen sich auch die Arbeitnehmer an Sanierung?

Die Restrukturierung setzt auch auf den Beitrag der Arbeitnehmer, die durch Lohn-, Urlaubsverzicht und andere Einschnitte 265 Mio. EUR beitragen sollen. Der Opel-Chef ist zuversichtlich, dass es zu einer Einigung kommt. Das von Reilly vorgelegte Konzept bietet nach Ansicht der IG Metall und des Betriebsrates keine Basis. 'Den Plan, den wir kennen, werden weiter
  • 402 Leser

Bewerbung losschicken

Freiwilliges Ökologisches Jahr beginnt am 1. September
Junge Frauen und Männer zwischen 16 und 27 Jahren, die ab September einen der begehrten Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) ergattern möchten, müssen sich bis Mitte März dafür bewerben. Das teilt die Landeszentrale für Politische Bildung Baden-Württemberg mit. Insgesamt können 110 junge Menschen ein FÖJ machen. Davon sind 20 Plätze für Männer weiter
  • 302 Leser

Bis zu 70 Tote in Lawine

Ein Lawinenunglück auf einer Passstraße in Afghanistan hat bis zu 70 Menschen das Leben gekostet. 430 Verletzte hätten gerettet werden können, teilten die Bergungskräfte mit. Die offenbar durch einen Sturm ausgelösten Schneemassen verschütteten am Montagabend zahllose Autos am 3800 Meter hoch gelegenen Salang-Pass. 24 Tote seien bislang geborgen worden, weiter
  • 258 Leser

Blitzstart in die Metall-Tarifrunde

Fast drei Monate vor Auslaufen des derzeitigen Tarifvertrags beginnen die Tarifparteien der Metallindustrie bereits am heutigen Mittwoch in Neuss die ersten offiziellen Verhandlungen für die 3,4 Mio. Beschäftigten. Grund sind konstruktiv verlaufene Vorgespräche zu Arbeitszeitvereinbarungen, mit denen tausende Jobs gerettet werden sollen. Parallel zu weiter
  • 367 Leser

China überholt Deutschland als größter Exporteur

China hat Deutschland im Krisenjahr 2009 den Rang des Exportweltmeisters abgelaufen. Die deutschen Ausfuhren brachen 2009 mit minus 18,4 Prozent auf 1,121 Billionen US-Dollar ein. Ein Einbruch in solcher Höhe hatte es nie zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik gegeben. Das Reich der Mitte exportierte laut chinesischem Handelsministerium Waren im weiter
  • 419 Leser

Da können die Bilder zur Nebensache werden

Die Alte Pinakothek in München zeigt Rahmenkunst aus ihrer Sammlung
Bilderrahmen gerade der Barock- und Rokokozeit sind oft Kunstwerke für sich. Die Alte Pinakothek München zeigt Stücke ihrer riesigen Sammlung. weiter
  • 280 Leser

Das internationale Geschäft lockt

Pokal: Augsburg erstmals vor vollem Haus - Ribéry startet gegen Fürth
Zweitligist FC Augsburg kann heute im Pokal-Viertelfinale gegen Köln schon etwas Bundesliga-Luft schnuppern. Fürth will die Sensation in München. weiter
  • 356 Leser

Das Prüfungsrecht des Präsidenten

Gesetze werden 'vom Bundespräsidenten nach Gegenzeichnung ausgefertigt und im Bundesgesetzblatte verkündet' (Artikel 82 Grundgesetz). Vor der Unterschrift muss der Präsident prüfen, ob das Gesetz verfassungsgemäß zustandegekommen ist. Diese Prüfung bezieht sich unbestritten auf den Ablauf des Gesetzgebungsverfahren. Schwierig wird es, wenn der Präsident weiter
  • 260 Leser

Der Strom für die Minibar kommt vom Dach

Freiburger Öko-Hotel zieht seine Kunden auch wegen der 'grünen Philosophie' an
Das Freiburger 'Victoria' gilt seit Jahren als eines der umweltfreundlichsten Hotels der Welt. Nun produzieren die Betreiber mit einer Solaranlage und vier Windturbinen ihren eigenen grünen Strom. weiter
  • 280 Leser

Der Zeit voraus

Eishockey war wie Eiskunstlauf schon olympisch, bevor es 1924 die ersten Winterspiele gab. Bei den Sommerspielen 1908 in London sowie in Antwerpen 1920 war Eiskunstlauf reguläre olympische Disziplin. In beiden Städten gab es damals künstliche Eisbahnen. Kanada wurde 1920 in Belgien überlegen erster Olympiasieger im Eishockey. dpa weiter
  • 348 Leser

Die geheime Wahl kann für Überraschungen sorgen

Fehlt bei der Ministerpräsidentenwahl heute kein Abgeordneter von CDU und FDP, könnte Stefan Mappus als achter Regierungschef in Baden-Württemberg die Koalitionsmehrheit von 84 Stimmen bekommen. Um gewählt zu werden, braucht er aber nur 70 der 139 Stimmen. Die geheime Wahl des Ministerpräsidenten brachte schon überraschende Ergebnisse: Am spektakulärsten weiter
  • 264 Leser

Die Mär von ewiger Liebe

Viele Singles finden gemeinsame Interessen wichtiger
Der Valentinstag naht, doch viele Singles haben den Glauben an die große Liebe längst verloren. Über die Hälfte wünscht sich zwar eine lebenslange Partnerschaft, aber fast jeder Zweite hält lebenslanges Verliebtsein für unrealistisch, ergab eine Studie der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de. Vor allem über 55-Jährige und Akademiker seien ernüchtert. weiter
  • 303 Leser

Die Sehnsucht gibt Ruhe

Heute erscheint Martin Walsers Novelle 'Mein Jenseits'
Kurz bevor der ungemein produktive Autor den dritten Band seiner Tagebücher vorlegt, gibt es jetzt erstmal eine neue Novelle von Martin Walser. 'Mein Jenseits' kommt heute in den Handel. Ein fulminantes Buch. weiter
  • 274 Leser

Dokumentation der Leitlinien der Deutschen Bischofskonferenz

2002 verabschiedete die Deutsche Bischofskonferenz Leitlinien zum Vorgehen bei sexuellem Missbrauch: 1. Der Diözesanbischof beauftragt eine Person, die den Vorwurf sexuellen Missbrauchs Minderjähriger prüft. Alle kirchlichen Mitarbeiter sind verpflichtet, Fälle, die ihnen bekannt werden, weiterzuleiten. 2. Über die Zuständigkeit wird öffentlich informiert. weiter
  • 277 Leser

Eine Frage der Zeit

Thomas Bach stellt sich am Freitag zur Wiederwahl als IOC-Vize
Rätselraten um Thomas Bach: Der IOC-Vize wird bereits als künftiger Präsident des Internationalen Olympischen Komitees gehandelt. Was seine Zukunft als höchster deutscher Sportfunktionär offen lässt. weiter
  • 287 Leser

Einsatzgruppe entlastet Justiz

Für die Karlsruher Generalstaatsanwaltschaft hat sich die 2003 gegründete spezielle Einsatzgruppe bewährt. Die 'Task Force' kümmert sich um Wirtschaftskriminelle, mutmaßliche Terroristen und Mitglieder international operierender Verbrecherbanden. Seit 2003 seien von der Einsatzgruppe 80 Verfahren erledigt worden, die sonst im normalen Tagesgeschäft weiter
  • 271 Leser

ENBW in Zahlen

In Mio. Euro 2009 2008 Umsatz 15 564 16 305 Investitionen4374 1404 Cash-Flow 1292 404 Ergebnis vor Steuern1889 1468 Jahresüberschuss 768 879 Bilanzsumme 34 698 32 759 Eigenkapital 6408 5591 Dividende in Euro 1,53 2,01 Mitarbeiter 21 124 20 501 weiter
  • 880 Leser

Endspiel ohne Grenzen in Bruchsal

Deutsch-rumänisches Theaterprojekt
Zwei Theater, zwei 'Fäuste': Die Badische Landesbühne und das Deutsche Staatstheater Temeswar haben Goethe mit Lenau verknüpft. weiter
  • 287 Leser

Essensbon kostet Manager den Job

Kantinengutschein im Wert von 80 Cent an Freundin weitergegeben - Fristlose Kündigung
Essensbons weitergeben? Ausdrücklich verboten. Ein Mitarbeiter einer Pfullinger Firma, der seiner Freundin ein Märkle verschafft hatte, musste gehen. weiter
  • 333 Leser

EU-Parlament setzt Zugeständnisse durch

Startschuss für die neue Kommission
Das Europaparlament segnet die neue Mannschaft von Behördenchef José Manuel Barroso ab. Der Portugiese hat Zugeständnisse machen müssen. weiter
  • 315 Leser

Flugrettung dient als Goldgrube

Mehr als sieben Millionen Euro an Mitgliedsbeiträgen soll ein 62-Jähriger beim Verein Flugrettungsring veruntreut haben. Der Kaufmann Wolfgang U., früher Präsident des Fußballvereins VfR Mannheim, muss sich deshalb seit gestern vor der Mannheimer Wirtschaftsstrafkammer verantworten. Mitangeklagt ist der ehemalige Vorsitzende des Flugrettungsrings (FRR weiter
  • 295 Leser

FUSSBALL-NOTIZEN

Pläne reifen Die Pläne für Vertragsverlängerungen von Mark van Bommel und Jörg Butt bei Rekordmeister Bayern München nehmen konkrete Züge an. Man sei mit seiner Leistung sehr zufrieden, sagte Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge in 'Blickpunkt Sport' im Bayerischen Fernsehen über van Bommel. Auch im Fall von Torhüter Butt bekräftigte Rummenigge die weiter
  • 337 Leser

Geld reicht nur bis Sommer

Opel bittet um 2,7 Milliarden Euro Staatshilfe - Hohe Investitionen geplant
Opel hat den Sanierungsplan präzisiert. Es bleibt bei dem angekündigten Abbau von rund 4000 der knapp 25 000 Jobs in Deutschland - ohne Kündigungen. Der Staat soll aber mit Krediten aushelfen. weiter
  • 514 Leser

Hartz IV wird neu berechnet

Bundesverfassungsgericht: Bedarfsermittlung verstößt gegen Grundgesetz
Die Bundesregierung muss die Regelsätze für rund 6,8 Millionen Hartz-IV-Bezieher neu berechnen und eventuell höhere Sozialausgaben einplanen. Es ist aber nicht sicher, dass die Leistungen erhöht werden. weiter
  • 324 Leser

Heidelberger druckt weiter rot

Heidelberger Druckmaschinen hat den siebten Quartalsverlust in Folge eingefahren. Im dritten Geschäftsquartal betrug der Verlust 11 Mio. EUR. Der Umsatz fiel auf 578 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 750 Mio.). Eine 'deutliche Erholung' ist nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Bernhard Schreier immer noch nicht abzusehen. Für das Gesamtjahr soll der Umsatz weiter
  • 416 Leser

Hochschulen nehmen mehr ein

Die 70 Hochschulen im Lande haben 2008 mit rund 930 Millionen Euro 15 Prozent mehr eingenommen als im Jahr zuvor. Das lag vor allem am Zuwachs bei den Drittmitteln, deren Betrag laut Statistischem Landesamt um 73 Millionen Euro auf 583 Millionen Euro stieg. An der Spitze der Drittmittelgeber lag die Deutsche Forschungsgemeinschaft (222 Millionen Euro), weiter
  • 297 Leser

Hugo Almeida schießt Werder ins Halbfinale

DFB-Pokal: Bremen schlägt Hoffenheim 2:1
Dank Hugo Almeida hat Werder Bremen zum 19. Mal das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht und darf weiter vom siebten Pokaltriumph träumen. weiter
  • 239 Leser

Iran startet Uran-Produktion und verärgert erneut den Westen

Außenminister Guido Westerwelle droht mit neuen Sanktionen - China ist für eine Fortsetzung der Verhandlungen
Der Iran hat mit der Produktion von auf 20 Prozent angereichertem Uran begonnen und damit die internationale Gemeinschaft ein weiteres Mal brüskiert. Der Westen hatte schon zuvor besorgt auf den von Präsident Mahmud Ahmadinedschad angekündigten Schritt reagiert. Die USA drängen nun auf schärfere Sanktionen, auch Bundesaußenminister Guido Westerwelle weiter
  • 251 Leser

Jackos Arzt weist Vorwürfe zurück

Der wegen fahrlässiger Tötung von Michael Jackson angeklagte Leibarzt des Popstars hat die Vorwürfe vor Gericht zurückgewiesen. Der Kardiologe Conrad Murray plädierte bei einer Anhörung in Los Angeles auf nicht schuldig. Der Arzt ist angeklagt, weil er Jackson starke Medikamente verabreicht hat. Ihm drohen bis zu vier Jahre Gefängnis. Murray hat zugegeben, weiter
  • 270 Leser

Jetzt klemmt es auch bei Toyotas Prius-Modellen

Neuer Schlag für Toyota: Nach dem Millionen-Rückruf wegen klemmender Gaspedale holt der weltgrößte Autobauer nun auch den Hybrid-Verkaufsschlager Prius sowie drei weitere Modelle wegen Bremsproblemen zurück in die Werkstätten. Betroffen sind weltweit rund 437 000 Autos: neben der neuen Prius-Modellserie auch der Lexus HS250h, der in Japan vertriebene weiter
  • 322 Leser

Kein Investor zu finden

Wiederaufbau von Schinkels Bauakademie in weiter Ferne
Nach jahrelangem Ringen ist der baldige Wiederaufbau von Schinkels Bauakademie in Berlins historischer Mitte gescheitert. Es fand sich kein privater Investor, der die Bedingungen der Hauptstadt erfüllen wollte. Das Vergabeverfahren ist deshalb eingestellt worden. Damit rückt der Wiederaufbau der Bauakademie, die nach Kriegszerstörung 1962 von der DDR weiter
  • 243 Leser

Keine Panik: Kinder werden geimpft

Bei Impfstoffen kommt es immer mal wieder zu Lieferengpässen
Auch wenn der Lieferengpass bei Vierfachimpfstoffen für Kinder anhält: Für Eltern besteht kein Grund zur Panik. Darin sind sich Kinderärzte in Deutschland und das zuständige Paul-Ehrlich-Institut einig. weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · EU-KOMMISSION: Kühn sind andere

Als 'Mandat für politische Kühnheit' bezeichnete der alte und neue EU-Kommissionschef José Manuel Barroso gestern das Ja-Wort des Europaparlaments zu seiner neuen Mannschaft. Da gibt sich einer als Bock, der allenfalls braver Gärtner ist. Denn von diesem Vorsitzenden und seiner Mannschaft ist manches zu erwarten - Kühnheit gehört nicht dazu. Das zähe weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR · INTERNET: Sperre für 'Zensursula'

Horst Köhler musste seine Unterschrift unter das umstrittene Zugangserschwerungsgesetz erst gar nicht verweigern. Es genügte, dass der Bundespräsident zuvor 'ergänzende Informationen' verlangt hatte - und die Regierung eines der umstrittensten Gesetzgebungsvorhaben der vergangenen Jahre kurzerhand fallenließ. Der Vorgang zeigt zweierlei. Erstens, dass weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR: Allergisch gegen das Thema Impfen

Warum gibt es sofort einen Aufschrei, als bekannt wird, dass Glaxo-SmithKline (GSK) bei Kinderimpfstoffen in Lieferschwierigkeiten steckt? Die Kinderärzte waren darüber im Vorfeld informiert und haben solche Engpässe auch schon öfter erlebt. Doch die Öffentlichkeit ist alarmiert. Glaxo-Smith-Kline? Das sagt uns - was? Genau: Schweinegrippe. Da gibt weiter
  • 282 Leser

KOMMENTAR: In der Sackgasse

Man reibt sich verwundert die Augen: Ein Unternehmen steht kurz vor dem Abgrund. Und der Chef schwärmt von einem elf Milliarden Euro teuren Zukunftsplan, der bislang nicht mit einem einzigen Cent finanziert ist. Opel steckt noch tiefer im Schlamassel als vor einem Jahr, obwohl der Antrag auf neuerliche Hilfe aus Berlin und aus vier Bundesländern auf weiter
  • 457 Leser

Lange unterschätzte Zukunftsbranche

Luft- und Raumfahrt zählt zu den innovativsten Wirtschaftszweigen im Südwesten
Aufgrund der Schwierigkeiten im Auto- und Maschinenbau schaut man sich in Baden-Württemberg nach neuen Industriezweigen um. Luft- und Raumfahrt ist eine Branche, die davon profitiert. weiter
  • 489 Leser

LEITARTIKEL · HARTZ IV: Sehenden Auges

So nicht - mit zwei Worten lässt sich das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Hartz-IV-Sätzen zusammenfassen. Die Karlsruher Richter haben ein Grundsatzurteil zur Höhe des Existenzminimums für alle getroffen, das der Staat garantieren muss, und nicht nur die Leistungen für Kinder unter die Lupe genommen, um die es in den Klagen eigentlich ging. weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick

Brad Pitt / Angelina Jolie Das Hollywood-Traumpaar Brad Pitt (46) und Angelina Jolie (34) ist es zwar gewöhnt, dass sie auf Schritt und Tritt von der Klatschpresse verfolgt werden - doch die Geschichte über ihre angebliche Trennung ging ihnen dann doch zu weit: Die beiden verklagten eine britische Klatsch-Zeitung wegen der Verbreitung falscher Trennungsgerüchte. weiter
  • 425 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 68,83 4501-5500 l 59,54 1501-2000 l 64,91 5501-6500 l 59,02 2001-2500 l 62,18 6501-7500 l 58,51 2501-3500 l 61,57 7501-8500 l 57,97 3501-4500 l 60,59 Tendez: steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 5. Woche 01.-05.02.2010: weiter
  • 455 Leser

McDonald's wirbt um Frauen

Die Schnellrestaurant-Kette McDonald's will künftig verstärkt Frauen für das Fastfood gewinnen - etwa mit einem vegetarischen Burger. Das soll für mehr Umsatz sorgen. 2009 bekam der deutsche Ableger von McDonald's die Wirtschaftskrise zu spüren: Die Erlöse kletterten um nur noch 2,6 Prozent auf 2,9 Mrd. EUR. Insgesamt sei das Betriebsergebnis gestiegen. weiter
  • 372 Leser

Mit Unabhängigem an der Spitze

Diözese: Wir sind auf einem guten Weg
In der Diözese Rottenburg-Stuttgart untersucht seit acht Jahren eine Kommission Fälle von sexuellem Missbrauch. 'Wir sind auf dem richtigen Weg', sagt Kommissionsmitglied Richard Puza. weiter
  • 276 Leser

Motivation durch drei Zebras auf dem Podest

Skirennläuferin Maria Riesch startet mit guten Erinnerungen und einem guten Gefühl
Am Sonntag geht es für Skirennfahrerin Maria Riesch bei Olympia das erste Mal um eine Medaille. In der Super-Kombination will die Slalom-Weltmeisterin einen erfolgreichen Start in die Spiele schaffen. weiter
  • 332 Leser

NA SOWAS . . .

Weil jede Nacht Kaninchen randalieren, ermittelt die Polizei im westfälischen Münster jetzt wegen Ruhestörung. Ein genervter Bürger habe Anzeige erstattet, hieß es. Der Mann habe gesagt, die Kaninchen oder Stallhasen tobten in einem Stall nahe seiner Wohnung. Ab etwa zwei Uhr nachts sei der Krach so laut, dass er nicht mehr schlafen könne, obwohl das weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN

Rauball kandidiert erneut Fußball: Ligapräsident Reinhard Rauball wird sich im August erneut zur Wahl stellen. Der 63 Jahre alte Präsident von Bundesligist Borussia Dortmund habe bereits den Ligavorstand über seine Entscheidung informiert. Ermittlungen gegen 1860 Fußball: Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Ermittlungen gegen weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN

Blindes Vertrauen in Navi Heilbronn. Sein Navigationsgerät hat einen 30-jährigen Autofahrer tief in einen Wald bei Neuenstadt (Kreis Heilbronn) geführt. Dort blieb er mit dem Wagen stecken und musste befreit werden. Der Mann geriet auf einen unbefestigten Weg und rutschte seitlich einen Steilhang hinab, teilte die Polizei mit. Immerhin zeigte das Navigationsgerät weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN

Durchsuchungen in Bayern Zur Aufklärung des BayernLB-Debakels hat es weitere Durchsuchungen der Staatsanwaltschaft München gegeben. Neben dem Bayerischen Städtetag sei auch der bayerische Sparkassenverband und das Büro von Städtetagschef Hans Schaidinger (CSU) durchsucht worden, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München. Bei den betroffenen weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

Alle Flüge gestrichen Nichts geht mehr im Luftraum über Griechenland: Wegen eines Streiks der Staatsbediensteten sind sämtliche Flüge für den heutigen Mittwoch von und nach Griechenland gestrichen. Der griechische Luftraum werde seit gestern, 23 Uhr (MEZ), für 24 Stunden geschlossen bleiben, kündigten die wichtigsten Fluglinien gestern an. Dicht bleiben weiter
  • 258 Leser

NOTIZEN

Hörspiel des Jahres Die Produktion 'Bout Du Monde - Ende der Welt' des saarländischen Liquid Penguin Ensemble ist zum 'Hörspiel des Jahres' gekürt worden. Sie zeichne sich durch eine besonders originelle und kunstvolle Komposition aus Meeresrauschen, Möwenkreischen, Musik, pseudodokumentarischen und imaginierten historischen Texten aus, teilte die Deutsche weiter
  • 250 Leser

NOTIZEN

Soldaten quälen Soldaten Ein Soldat hat sich beim Wehrbeauftragten des Bundestags, Reinhold Robbe, über entwürdigende Mutproben und Aufnahmerituale bei den Gebirgsjägern in Mittenwald beschwert. Soldaten mussten demnach bis zum Erbrechen Alkohol trinken und rohe Schweineleber essen. Robbe sagte der 'Süddeutschen Zeitung', der Angelegenheit müsse nun weiter
  • 338 Leser

Oettinger jetzt EU-Kommissar

Der bisherige baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) ist neuer deutscher EU-Kommissar. Das Europäische Parlament bestätigte gestern die neue Europäische Kommission, zu der auch Oettinger gehört. Die EU-Kommission tritt heute offiziell ihr Amt an. Oettinger teilte in einem Schreiben an den baden-württembergischen Landtagspräsidenten weiter
  • 328 Leser

Opel streicht Tausende Jobs Bund und Länder sollen Milliarden-Staatshilfe leisten

Der angeschlagene Autobauer-Opel will in Deutschland 3911 Stellen streichen. Am stärksten ist das Werk Bochum mit minus 1799 Stellen betroffen. Europaweit sollen 8300 Arbeitsplätze wegfallen, kündigte Opel-Chef Nick Reilly an. Investieren will Opel bis 2014 elf Milliarden Euro. Für die Sanierung wurden 1,5 Milliarden Euro deutsche Staatshilfen beantragt. weiter
  • 339 Leser

Pfusch beim Bau der U-Bahn

Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt im Zusammenhang mit dem Bau der Kölner U-Bahn gegen zwei leitende Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen wegen Pfusch am Bau. Einen Zusammenhang mit dem folgenschweren Einsturz des Stadtarchivs und zweier benachbarter Wohnhäuser am 3. März vergangenen Jahres sieht die Ermittlungsbehörde aber derzeit nicht. Gegen weiter
  • 273 Leser

Polizistenmord: LKA hofft auf Abiturienten

Bei der Fahndung nach den Polizistenmördern von Heilbronn hofft das Landeskriminalamt auf die Hilfe von Abiturienten. Die Fahnder haben Teilnehmer einer Abi-Party am 25. April 2007 angeschrieben - an jenem Tag war auf dem Heilbronner Festplatz Theresienwiese eine Polizistin erschossen und ihr Streifenpartner lebensgefährlich verletzt worden. Fast drei weiter
  • 318 Leser

Preise steigen nur leicht

Die Verbraucherpreise sind im Januar nur leicht gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat legten sie um 0,8 Prozent zu. Das lag nach Angaben des Statistischem Bundesamts vor allem an gestiegene Kosten für Mineralölprodukte. Im Vergleich zum Dezember 2009 gingen die Preise um 0,6 Prozent zurück. Die Statistiker errechneten, dass die Preise ohne die weiter
  • 412 Leser

Rentner erneut vor Gericht

Im 'Loßburger Hundestreit' ist eine neue Runde eingeläutet worden: Ein widerspenstiger Rentner, der Bürgermeister, Mitarbeiter und Gemeinderäte der Gemeinde Loßburg massiv bedroht haben soll, steht seit gestern wieder vor Gericht. Er wurde im Landgericht Rottweil polizeilich vorgeführt, da er im September nicht erschienen war. Der 66-Jährige überzieht weiter
  • 249 Leser

Rätsel um Skelett aus fünf Menschen

Steckt ein Serienmörder dahinter? - Hinweise auf vermissten Rentner nicht bestätigt
Die Geschichte mutet an wie aus einem Horrorfilm: Auf der Suche nach einem vor Jahren verschwundenen Mann ist die italienische Polizei auf ein Skelett mit Knochen von fünf verschiedenen Menschen gestoßen. Wie der Mailänder 'Corriere della Sera' berichtete, hatten die Ermittler auf der Suche nach dem vermissten Rentner Libero Ricci im Sommer 2007 nach weiter
  • 380 Leser

Schlemmen wie Gott in Japan

Französische Kochkunst bekommt Konkurrenz - Tokio hat inzwischen mehr Drei-Sterne-Restaurants als Paris
Japans Hauptstadt hat sich zum Gourmet-Paradies gemausert. Sie zählt mehr Drei-Sterne-Restaurants als Paris. Kein Wunder, allein in Tokio buhlen mehr Lokalbesitzer um Kundschaft als in ganz Frankreich. weiter
  • 327 Leser

Schweigen ist zweite Schuld

Moraltheologe Heinz: Bischöfliche Leitlinien bei Missbrauch reichen nicht
Bei sexuellem Missbrauch reagiert die Kirche zu lasch. Das sagt Hanspeter Heinz. Der Theologe fordert, dass sich die Kirche der Schuldgeschichte stellt. Heinz: 'Sonst wird man den Opfern nicht gerecht.' weiter

Schwenker wehrt sich

Kiels Ex-Manager weist alle Vorwürfe zurück
Der frühere Manager des Handball-Bundesligisten THW Kiel, Uwe Schwenker, hat nach der Anklageerhebung gegen ihn alle Vorwürfe vehement zurückgewiesen. Sein Anwalt Harald Riettiens ließ verlauten, dass die Schlussfolgerungen der Staatsanwaltschaft 'nichts Neues, keine Substanz und vage Vermutungen ohne Beweise' enthielten. Schwenker und Ex-Trainer Zvonimir weiter
  • 305 Leser

Sozialverbände fordern Änderung des Bleiberechts

Flüchtlinge integrieren bringt Nutzen für Gesellschaft: Vermittlung von Arbeitsplätzen besser als Abschiebedrohung
. Die Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt ist aus Sicht mehrerer Sozialverbände für Betroffene wie auch für Deutschland und die Herkunftsländer von Nutzen. Angesichts der alternden deutschen Gesellschaft und des Fachkräftemangels seien die Zuwanderer eine Bereicherung, betonten die Vertreter der Netzwerkprojekte in Baden-Württemberg weiter
  • 343 Leser

Sportlich läufts, finanziell nicht

Zweitliga-Spitzenreiter Kaiserslautern muss großes Finanzloch stopfen
Neue Finanzprobleme beim 1. FC Kaiserslautern. Der Mietnachlass für das Stadion durch die Stadt Kaiserslautern fällt geringer aus, als gedacht. weiter
  • 286 Leser

STICHWORT · BUNDESWEHRMANDAT: Neue Strategie in Afghanistan

Knapp zwei Wochen nach der Internationalen Afghanistankonferenz hat das Bundeskabinett die Neuausrichtung des Engagements am Hindukusch hin zu verstärkten zivilen Hilfen bestätigt. Dabei wurde auch ein neues Bundeswehrmandat mit der Aufstockung der maximalen Truppenstärke um 850 Mann beschlossen. Damit können künftig bis zu 5350 Soldaten in den Afghanistaneinsatz weiter
  • 343 Leser

STREIT-CHRONOLOGIE

· 10. Oktober 2009: Nach der Qualifikation für die Fußball- WM 2010 spricht sich DFB-Präsident Theo Zwanziger für eine Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Löw aus. · 12. Oktober 2009: Bundestrainer Löw macht eine Vertragsverlängerung von einer weiteren Zusammenarbeit mit seinem kompletten Trainer- und Betreuerstab abhängig. · 16. Dezember 2009: (Vermeintlich) weiter
  • 284 Leser

Strom- und Gaspreise bleiben stabil

Energie Baden-Württemberg muss kräftiges Absatzminus hinnehmen
Die ENBW muss der Wirtschaftskrise Tribut zollen und bei Strom- und Gasabsatz deutlich zurückstecken. Die gute Nachricht für die Verbraucher: Die Preise für Strom und Gas steigen vorerst nicht. weiter
  • 449 Leser

SV profitiert von ruhigem Wetter

Die SV Sparkassenversicherung hat 2009 von einer insgesamt ruhigeren Wetterlage profitiert. Zahl und Umfang der Elementarschäden seien im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen, sagte ein Sprecher der Versicherung. Im Jahr 2008 hatten größere Unwetter mehr als 98 000 Schadenfälle mit einer Summe von rund 188 Mio. EUR verursacht. Im vergangenen weiter
  • 405 Leser

Technik-Oscar für Tübinger

An den ehemaligen Tübinger Reimar Lenz geht dieses Jahr ein Technik-Oscar. Er war an der Entwicklung eines Scanners für Kinofilme beteiligt. weiter
  • 328 Leser

USA machen Druck auf EU-Abgeordnete

Abstimmung über Bankdaten-Abkommen
Die USA drängen die Abgeordneten, dem Bankdatenabkommen Swift zuzustimmen. Die Volksvertreter fordern Zugeständnisse beim Datenschutz. weiter
  • 382 Leser

Verurteilter Räuber kämpft um neuen Prozess

Andreas Kühn sitzt eine fünfjährige Freiheitsstrafe wegen Bankraubs ab. Er beteuert seine Unschuld und verlangt ein neues Verfahren. Gestern hörte das Ravensburger Landgericht dazu eine Gutachterin. In etwa zwei Wochen will das Gericht entscheiden, ob der Fall des 'Gorillamaskenräubers' neu aufgerollt wird. Bei der nichtöffentlichen Anhörung der Gutachterin weiter
  • 272 Leser

Vettel heiß, Sutil auch

Formel 1: Testphase in Jerez beginnt
Nun steigt auch Vizeweltmeister Sebastian Vettel in die heiße Vorbereitungsphase der Formel 1 ein. Als letzter der meist gehandelten Titelkandidaten wird der Heppenheimer heute das Geheimnis um seinen neuen Rennwagen lüften. Am Freitag und Samstag wird Vettel im spanischen Jerez de la Frontera im Red Bull RB6 dann Gas geben. Damit kommt es am Wochenende weiter
  • 238 Leser

Viel Pomp und Prominenz

Der Wiener Opernball wird morgen zum 75. Mal gefeiert
Es ist eine Mischung aus Pomp, Prominenz, Prinzessinnentraum und Walzerspektakel: Morgen wird in der Wiener Staatsoper wieder eine rauschende Ballnacht gefeiert. Der Opernball feiert Jubiläum. weiter
  • 391 Leser

Volker Kauder steht im Regen

Unions-Fraktionschef gerät immer öfter in Opposition zu Kanzlerin und Regierung
Volker Kauder gerät in den Sog der schlechten Stimmung in der Koalition. Der Unions-Fraktionschef steht immer öfter im Widerspruch zur Regierung. weiter
  • 341 Leser

Wahlen, Steuern, Unstimmigkeiten

Nervöse Stimmung in der CDU vor Kür des neuen Regierungs- und des neuen Fraktionschefs
Streit um den Umgang mit Steuersünderdaten, Kiesaffäre und eine verpatzte Landtagsdebatte: Vor der heutigen Kür des neuen Regierungs- und des neuen Fraktionschefs liegen bei der CDU die Nerven blank. weiter
  • 379 Leser

Westerwelle zieht über Röttgen her

Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle hat die jüngsten Äußerungen von Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) zum Atomausstieg scharf verurteilt. In einer Sitzung des Koalitionsausschusses im Bundeskanzleramt warf der Vizekanzler dem Kabinettskollegen gestern vor, sich vom gemeinsam beschlossenen Koalitionsvertrag zu entfernen. Auch die Absage des weiter
  • 329 Leser

WETTBEWERBSRECHT: Brüssel will scharf prüfen

Die EU-Kommission knüpft Staatshilfen für Opel an strenge Bedingungen. 'Die Sanierung des Unternehmens muss auf ökonomischen Überlegungen beruhen', sagte der Sprecher der scheidenden EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes. 'Vor allem darf die geografische Verteilung der Hilfen nicht nach politischem Kalkül bestimmt werden.' Die EU-Kommission werde einen weiter
  • 446 Leser

Zwischen Hoffen und Bangen

Staatsschulden halten die Händler in Atem
Der deutsche Aktienmarkt bewegte sich gestern zwischen Hoffen auf Hilfen für Griechenland und Bangen um die Staatsfinanzen einiger Euro-Länder. 'Zunächst haben Griechenland und der stärkere Euro die Erholung an den Märkten getragen', sagte Aktienhändler Frank Schneider von Alpha Wertpapierhandel. Später kamen dann aber erneut Sorgen auf, nachdem sich weiter
  • 424 Leser

Leserbeiträge (6)

Wir stehen voll hinter Frau Streicher

Zum Bericht „Der Rathaussturm ist nichts für Kinder“ vom Dienstag, 02. Februar.Die Behauptung, dass Frau Streicher „die Arbeit über den Kopf wachse“ trifft nicht zu. Vielmehr setzt sich Frau Streicher seit Beginn ihrer Tätigkeit mit vollem Engagement und großer Motivation dafür ein, dass unser Kindergarten in Hofen zukunftsfähig weiter
  • 5
  • 616 Leser

Stürmen andere?

Zum Bericht „Rathaussturm ist nichts für Kinder“ vom Dienstag, 2. Februar:Es ist schade, dass manche Erwachsene sich wie Kinder benehmen, anstatt Frau Streicher einfach ihre Arbeit machen zu lassen. Frau Streicher hat in dem knappen Jahr, seit sie den Kindergarten übernommen hat, einiges zum Positiven verändert und nicht immer wurde es ihr weiter
  • 544 Leser

Raserei in Gmünd

Zu den aktuellen Schnee- und Glatteisunfällen möchte ich bemerken, dass die nicht angepasste Geschwindigkeit leider weiterhin verkehrsbestimmend ist. Einem früheren Leserbriefschreiber möchte ich in diesem Zusammenhang mitteilen, dass ich immer noch eine hinter mir sich bildende Schlange produziere, obwohl ich verbotenerweise zirka zehn Prozent über weiter
  • 5
  • 541 Leser

Rechtsstaat nicht opfern für Millionen

Zum Thema „Steuerdaten-CD/ Datenschutz:Im November 2005 wurde bei Schwäbisch Hall ein Parkplatzwächter absichtlich von einem Laster überrollt und getötet. Der Lkw-Fahrer hatte die Parkgebühr nicht bezahlen wollen. Meines Wissens wurde er nicht gefasst. Aus Datenschutzgründen wurde der Zugriff auf die Daten der Mautgebühren nicht gewährt. Man verwies weiter
  • 3
  • 960 Leser

Kein Ankauf von Hehlerware

Zum Thema „?Steuerdaten-CD“:Der Ankauf von Daten deutscher Bürger, die sich mutmaßlich der Steuerhinterziehung schuldig gemacht haben, sollte nicht erfolgen. Der Staat darf sich nicht auf die Begünstigung einer Straftat zum eigenen Vorteil einlassen. Die Banken sind in der Pflicht, den Finanzbehörden vertraulich Kundendaten zu melden, wenn weiter
  • 1
  • 555 Leser