Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. Februar 2010

anzeigen

Regional (72)

Schulung für Bürgermentoren

Schwäbisch Gmünd. Um bürgerschaftliches Engagement auf eine solide Basis zu stellen, bieten die Stiftung Haus Lindenhof und die Caritas Ost-Württemberg eine Ausbildung zu Bürgermentoren für Schwäbisch Gmünd an. Mentor kann jeder werden, unabhängig von Alter, Geschlecht, Staatsangehörigkeit oder beruflicher Tätigkeit. Die Schulung im Frühjahr 2010 richtet weiter
  • 125 Leser

Ricardo stärker präsent

Neue Niederlassung in Ingolstadt eröffnet
Das Gmünder Unternehmen Ricardo Deutschland GmbH hat in diesem Monat eine neue Niederlassung in Gaimersheim bei Ingolstadt eröffnet. weiter
  • 102 Leser

Kurz und bündig

Kunst für die ganze Familie Eine Familienführung zu „Géricault, Delacroix, Daumier und Zeitgenossen“ findet am Sonntag, 21. Februar, um 15 Uhr im Museum im Prediger statt. Während sich die Erwachsenen mit 140 Lithographien, Radierungen und Zeichnungen beschäftigen, können sich Kinder selber als „Pferdemaler“ versuchen. Der Eintritt weiter
  • 168 Leser

Neuentwicklung sorgt für Aufsehen

Schenk Werkzeug- und Maschinenbau mit guten Aussichten ins neue Jahr gestartet
Die Firma Schenk Werkzeug- und Maschinenbau ist mit Zuversicht ins neue Jahr gestartet und hat ihr Tätigkeitsfeld erweitert: Ab sofort bietet Schenk auch Lohnfertigung von präzisen Prototypen und Kleinserien. weiter
  • 144 Leser

Jetzt ist der Blick auf das Bachbett frei

Mitarbeiter des Baubetriebsamts fällen derzeit 150 Bäume entlang der Rems und des Josefsbachs. Das ist für die weiteren Arbeiten für die Landesgartenschau nötig. Hier laufen noch die Aufräumungsarbeiten am Josefsbach Dort soll die mittelalterliche Stadtmauer, die das Bachbett säumt, besser präsentiert werden. Außerdem sieht die derzeitige Planung einen weiter
  • 4
  • 177 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: FastenDie Fastenzeit hat begonnen. Ganz bewusst versuchen viele Menschen, in diesem Zeitraum auf etwas zu verzichten. Die GT befragte hierzu Passanten: Fasten Sie? Warum fasten Sie (nicht)? Auf was verzichten Sie?Felix Länge weiter
Wir Gratulieren Wir Gratulieren Wir Gratulieren
SAMSTAG, 20. FEBRUAR:SCHWÄBISCH GMÜNDRosina Fitzel, Hans-Kudlich-Straße 45, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Irma Müllner, Klarenbergstraße 192, zum 81. Geburtstag.Dr. Dieter Rodi, Hochbergweg 8, zum 78. Geburtstag.Karl Dech, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 77. Geburtstag.Halil Kilic, Honiggasse 27, zum 76. Geburtstag.Paulina Reis, Nelkenwerg 19, weiter

Partner vor Ort

Bargauer Unternehmen unterstützen die Hauptschule
Bildungspartnerschaften kommen den Schülern der Hauptschule Bargau zu Gute. Im Boot sind mehrere Unternehmen aus Bargau, eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet. weiter
  • 143 Leser

„Crazy for you“ für Ulm?

Erfolgreiches Musical weckt überregionales Interesse
Sieben Auftritte, 7000 Besucher, damit ist die Kolping-Musicalsaison 2010 mit „Crazy for you“ eine der erfolgreichsten überhaupt. Inzwischen spricht sich die Qualität der Gmünder Musicaltruppe herum, es gibt eine Anfrage des Ulmer Theaters. weiter
  • 3
  • 229 Leser
Im Blick: Kinderkinofestival

Einzigartige Mischung

Zum 17. Mal bereits stellen Turmtheater, Pädagogische Hochschule und Kulturbüro das Kinderkinofestival auf die Beine. Was sich als Kürzel kikife so niedlich und klein anhört, ist mit großem Aufwand verbunden. In monatelanger Vorarbeit suchen PH-Studenten, angeleitet mit viel Leidenschaft von Wolfgang Maier, immer wieder Kinderfilme mit Anspruch zusammen, weiter

Zauberhaftes Winterkonzert

Die Geschichte der kleinen Schneeflocke Lilly und der Schneeflockentanz in der Rauchbeinschule
Schon auf dem Weg in den „Konzertsaal“ der Rauchbeinschule wurden die Besucher auf eine festliche Winteratmosphäre eingestimmt. Fenster waren mit selbstgebastelten Schneeflocken dekoriert und auf den Fensterbrettern standen dekorierte Teelichter. weiter
  • 228 Leser

Hilfe für Nairobi und Haiti

Chor voice-net des Gesangsvereins Rehnenhof gibt am 14. März nächstes Benefizkonzert
Nachdem sich der Chor voice-net bereits mit einem Benefizkonzert für „Ärzte für die dritte Welt“ in Nairobi engagiert hat, steht am 14. März ein Konzert im Prediger zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti an. Beginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 123 Leser

Mit dem Pferdeschlitten unterwegs

Beim Skilanglauf nahe Tanau hatte Gerhard Körger aus Durlangen eine nette Begegnung: Hobby-Fuhrmann Ralf Arnold war mit seinem Pferdeschlitten und den süddeutschen Kaltblütern Dino und Sandro unterwegs. Bei der in Tanau noch vorherrschenden Schneelage ein schönes Vergnügen für Pferde und Fahrgäste von der „Holes-Ranch“ in Durlangen. (Foto: weiter
  • 5622 Leser

Junge Rennläufer erfolgreich

Gschwend. Über 30 Kinder und Jugendliche gingen beim Jugendskitag des TSF Gschwend an den Start und versuchten sich als Skirennläufer. Die Familienabfahrt wurde dabei als Rennstrecke gewählt, und sogar die Vorschulkinder starteten von ganz oben. Selbst der einsetzende Nieselregen konnte den jungen Rennläufern nichts anhaben. Mit strahlenden Gesichtern weiter
  • 115 Leser

Gut über den Laufsteg

Catwalk-Training bei Mode Funk – wir verlosen Plätze im Wert von 150 Euro
Eine gute Figur machen, wenn man über den Laufsteg geht – das kann man üben. Mode Funk und die Schwäbische Post bieten bei der zweiten Aalener Modewoche ein professionelles Catwalk-Training an – am Montag und Dienstag, 22. und 23. März. Wir verlosen Plätze im Wert von 150 Euro. weiter
  • 655 Leser

In Stuttgart blühen Zitronen

Sonderausstellung „Zitrusbäume“ im Wintergarten der Wilhelma
Das „Land, wo die Zitronen blühen“ liegt derzeit mitten in Stuttgart, im Wintergarten der Wilhelma. Denn die Gärtner haben die aktuelle vierwöchige Hochblütezeit der Zitrusbäume genutzt und eine Mini-Ausstellung rund um diese Pflanzen aufgebaut. Noch bis Mitte März können sich Augen und Nasen daran weiden. weiter
  • 126 Leser

Wetter und Programm vom Feinsten

Wie bereits im Vorjahr zog es auch dieses Jahr 45 Ski- und Snowboardbegeisterte der DSV-Skischule des TV Weiler nach Meransen in Südtirol. Bei optimalen Schneebedingungen und schönem Wetter erlebte man eine tolle Wintersportwoche. Auch das Rahmenprogramm, wie Schlittschuhlaufen, Rodeln oder Apres-Ski-Party in der Pension trug zur Superstimmung bei. weiter

Wenn der Schnee weg ist, geht’s los

Bald beginnen die Tiefbauarbeiten fürs Schutzhaus am Limestor – Grundsteinlegung am 29. März
Wer hätte gedacht, dass es Wirklichkeit wird? Tatsächlich soll es jetzt losgehen mit den Bauarbeiten, das gläserne Schutzhaus über dem Limestor bei Dalkingen soll vor Beginn der Sommerferien fertig sein. Grundsteinlegung ist am 29. März. Um die Innenausstattung kümmern sich Limesinformationszentrum (LIZ) und archäologisches Landesmuseum. weiter
  • 181 Leser

Doppelt Freude verschenkt

SMV der Realschule Mutlangen hilft Kindern in Haiti
Die SMV (Schülermitverantwortung) der Realschule Mutlangen startete mit ihren Verbindungslehrern Anja Hespeler und Raffael Reimann eine so genannte Nikolausaktion. Deren Erlös kommt nun einem guten Zweck zu. weiter
  • 148 Leser

Junge Union aus Gmünd erkundet die Hauptstadt

Zu Gast beim Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle
Nach einem intensiven Wahlkampfjahr 2010, in dem die Mitglieder der Jungen Union engagiert die Veranstaltungen und Diskussionen ihrer Mutterpartei mitgestalteten und so wesentlichen Anteil an den positiven Wahlergebnissen der CDU nahmen, dankte der Bundestagsabgeordnete der CDU, Norbert Barthle allen Wahlhelfern mit einer Einladung in die Bundeshauptstadt. weiter

Kinder spenden für kranke Kinder

In ihren Klassenratssitzungen waren sich die Schüler der Klösterleschule einig, dass die Hälfte des Erlöses aus dem Adventsbasar kranken Kindern zu Gute kommen soll. Das Geld erhielt der Freundeskreis des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd, es soll zweckgebunden der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zu Gute kommen. 1000 Euro wurde von Vertretern der weiter

Erste Interessenten melden sich

Die Vorbereitungen für die Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ in Waldstetten und Straßdorf laufen
Die ersten Eltern haben sich schon telefonisch nach dem Konzept der neuen Werkrealschule in Waldstetten erkundigt. Zum Schuljahr 2010/ 2011 wird aus der Bergschule die Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ gemeinsam mit der Straßdorfer Schule. Momentan laufen die Vorbereitungen für das neue System, sagt der Waldstetter Schulleiter Wolfgang weiter
  • 140 Leser

Kommt „Straße der Gärtner?“

Konstante Entwicklung des Heubacher Wochenmarktes – Zusatzangebot denkbar
Mit guter Qualität und Produkten aus der Region müssen die Marktbeschicker in Heubach punkten, um gegen Konkurrenz bestehen zu können. Sagen die Marktleute. Mit dem Standort am Marktplatz sind sie zufrieden. Bürgermeister Klaus Maier spricht von konstanten Verhältnissen beim Wochenmarkt, denkt aber auch über Alternativen und ein Zusatzangebot nach. weiter
  • 104 Leser

Zu unterhaltende Straßen

Das Straßennetz, das die Stadt Schwäbisch Gmünd unterhält, umfasst rund 300 Kilometer Länge. Das Landratsamt hält 200 Kilometer Bundesstraßen, 400 Kilometer Landesstraßen und 500 Kilometer Kreisstraßen in Schuss. weiter
  • 4997 Leser

Winter kommt doppelt teuer

Wochenlanger Frost hat nun zahlreiche Schlaglöcher zur Folge – Haushaltsansätze reichen wohl nicht
Ein Ärgernis zieht das nächste nach sich: Die mehreren Wochen Frost und Glatteis haben nun zahlreiche Schlaglöcher zur Folge. Vier Mitarbeiter des Gmünder Bauhofs flicken die Schäden derzeit notdürftig. Mit den im Haushalt eingeplanten 500 000 Euro für den Straßenunterhalt werde die Stadt bei den Sanierungen wohl nicht auskommen, sagt Stadtsprecher weiter

Spraitbacher Autoren vorgestellt

Sammelband innerhalb der Lauterner Schriften beinhaltet mehr als 20 Einzelbiografien
Ein eigenes Buch widmet die Stiftung „Literaturforschung in Ostwürttemberg“ Spraitbacher Autoren der Gegenwart und der Vergangenheit. Es stellt mehr als 20 Einzelbiografien von Menschen vor, die in Spraitbach leben oder gelebt haben, vielleicht auch nur einen Teil ihres Lebens dort verbrachten und Literatur im weitesten Sinne hervorgebracht weiter
  • 136 Leser

Musikverein gut gerüstet für die Zukunft

Themen der Generalversammlung des MV Mutlangen: Nachwuchs, Ehrungen und Wahlen
Auf ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr 2009 blickte der Musikverein (MV) Mutlangen bei seiner Generalversammlung zurück. Dabei gab es Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 142 Leser

Kikife vom 4. bis 7. März

Veranstaltungszeiten im Turmtheater Do (4. März) und Fr: 14 und 17 Uhr, Sa: 10.30, 14 und 17 Uhr, So: 10.30, 14 und 16 Uhr. Eintritt: 3,50 Euro. Karten unter Telefon (07171) 2233. Die Abschlussgala am Sonntag beginnt um 17.30 Uhr.Kartenvorbestellungen für Schulen Unter wolfgang.maier@ph-gmuend.de oder unter Telefon (07171) 8709467.Komplettes Programm weiter
  • 283 Leser

Wickie kämpft beim Kinderkinofestival

Jungstar des Bully-Herbig-Kassenschlagers am Schlusstag des kikife vom 4. bis 7. März im Turmtheater
Mit neuen Ideen wartet vom 4. bis 7. März das 17. Kinderkinofestival auf: Familienkino und typische Festivalfilme. Höhepunkt am Schlusstag ist Jonas Hämmerle alias „Wickie“ aus dem Bully-Herbig-Film. Er stellt seinen neuen Film vor und gibt Autogramme. weiter
  • 275 Leser

Medaillenspiegel in Degenfeld

Bestes Skiwetter für die Degenfelder Skistars von morgen
Beim traditionellen Kinderskifest in Degenfeld wurde der beste Nachwuchs-Skifahrer und die beste Nachwuchs-Skifahrerin in den Disziplinen Langlauf, Sprunglauf und Riesentorlauf ermittelt. weiter
  • 208 Leser

Ausbildungsberufe: Neues Verzeichnis

Von „Änderungschneider/Änderungsschneiderin“ über die „Fachkraft für Lagerlogistik“ bis hin zu „Zweiradmechaniker/Zweiradmechanikerin“ reicht das Spektrum der anerkannten Ausbildungsberufe. Knapp 350 sind es, zwischen denen Jugendliche wählen können. „Anerkannt“ sind Ausbildungsberufe dann, wenn sie durch weiter
  • 339 Leser

Schichtzulage: Nicht im Urlaub

Ein Arbeitnehmer hat während seines Urlaubs keinen Anspruch auf Weiterzahlung einer Schichtzulage. So ein Urteil des Landesarbeitsgerichts (LAG) Rheinland-Pfalz. Voraussetzung für die Zulage sei, dass der Mitarbeiter tatsächlich im Schichtdienst arbeite. Das Gericht wies die Klage eines Arbeitnehmers ab. Nachdem für den Kläger geltenden Tarifvertrag weiter
  • 346 Leser

Gutes Büroklima ist empfehlenswert

Tipps fürs richtige Heizen und Lüften im Winter
Fenster auf, Fenster zu: Wenn draußen Minusgrade herrschen, erhitzen sich drinnen im gemeinsamen Büro oft die Gemüter über die richtige Temperatur. Arbeitsmediziner geben Tipps für Büroarbeiter. weiter
  • 275 Leser

Unbekannter mit manchen Reizen

Fahrbericht über den Seat Exeo ST 2.0 TDI: Solide und ausgereift
Wer nicht unbedingt dem neuesten Trend hinterherläuft, sondern auch mal mit einem älteren Modell vorlieb nimmt, der kann schon mal ein Schnäppchen machen. Der Seat Exeo ist so ein Auto. weiter
  • 5
  • 393 Leser

Versammlung im Mütterzentrum

Heubach. Die Mitglieder des Vereins „MüZe Heubach“ treffen sich am Freitag, 5. März, zur Hauptversammlung in den Räumen des Mütterzentrums. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, die Festsetzung der Beitragshöhe und Wahlen. Anträge sollten bis spätestens 1. März bei Gabi Ernst, Schelmenstraße 28, 73560 Böbingen, eingereicht werden. E-Mail: weiter
  • 108 Leser

Bürgerfragen und Finanzlage

Mögglingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste Sitzung des Mögglinger Gemeinderates am Donnerstag, 25. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht es um die Wartung und Sanierung der Schrägstützen an der Mackilohalle. Die Gemeinderäte diskutieren auch über den Feuerwehrbedarfsplan und bekommen einen Bericht zur aktuellen weiter
  • 108 Leser

Mann tot in Hotelzimmer entdeckt

Mitarbeiter eines Hotels in Feuerbach haben am Donnerstagnachmittag  gegen 14.15 Uhr in einem der Zimmer einen Toten entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge hatte sich der offenbar angetrunkene 36-Jährige in den frühen Morgenstunden desselben Tages zusammen mit einer bislang unbekannten Frau eingemietet. Als er das Zimmer am Nachmittag noch nicht verlassen weiter
  • 147 Leser

Kabarett mit Bettina Kästle

Waldstetten. Als „komödiantisches Kleinod“ wird sie bezeichnet, die Kabarettistin Bettina Kästle, die wie ein Schmuckkästle schillert und funkelt, ohne die billigen Svarowski-Steinchen der Eitelkeit. Die Künstlerin gastiert am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr im Bürgerhaus auf dem Waldstetter Kirchberg. Mit ihrem Gastspiel eröffnet die Ortsgruppe weiter
  • 119 Leser

Skilanglauf und Wandern

Waldstetten. „Skilanglauf und Wandern“ heißt es bei der Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins. Abfahrt ist am Mittwoch, 24. Februar, um 10.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Gestartet wird am Wanderparkplatz Rötenbach. Eine Einkehr ist vorgesehen. Auf der Loipe führt Ludwig Kienzle. Die etwa dreistündige Wandertour führt weiter
  • 196 Leser

Kammermusik im Donzdorfer Schloss

Am 27. Februar
Die Kammermusikreihe im Donzdorfer Schloss wird mit dem Duo Schmidt/Suzuki-Bayer am Samstag, 27. Februar, im „Roten Saal“ fortgesetzt. Zur Aufführung kommen Werke von Robert Schumann, Franz Schubert und Sergej Rachmaninow. weiter
  • 205 Leser

Mit Einfachheit zum Erfolg

Der neue Nissan Pixo: wirtschaftlich und umweltfreundlich
Der neue Nissan Pixo erfüllt die steigende Nachfrage nach einem unkomplizierten und umweltfreundlichen Automobil, der niedrigen Kraftstoffkonsum und geringe Emissionen zu sehr erschwinglichen Konditionen ermöglicht. weiter
  • 101 Leser

Klaus Maier wird verpflichtet

Heubach. Heubachs Bürgermeister Klaus Maier wird in der nächsten Gemeinderatssitzung am kommenden Dienstag, 23. Februar, für seine vierte Amtszeit verpflichtet. Außerdem geht es in der Sitzung um den Einbau einer Mensa am Heubacher Rosenstein-Gymnasium. Hier wird über verschiedene Vergaben abgestimmt. Um Vergaben geht es auch beim Heubacher Freibad. weiter
  • 107 Leser

Fasten lernen

Schwäbisch Gmünd. Für Erstfaster und Fastenerfahrene beginnt am 25. Februar im Mehrgenerationenhaus DRK-Zentrum ein Fastenkurs, der acht Treffen umfasst. Auskunft und Anmeldung beim DRK Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3506-0 oder www.drk-gd.de weiter
  • 2821 Leser

Alles merken

Schwäbisch Gmünd. Für den am Mittwoch, 24. Februar, beginnenden Gedächtnistrainingskurs mit Heidrun Schott in der Spitalmühle gibt es noch freie Plätze. Anmeldungen nimmt die Spitalmühle unter der Telefonnummer (07171) 36162 entgegen. weiter
  • 2086 Leser

AOK: Kurse kommen gut an

„Immer mehr Ostwürttemberger leben gesund“, stellt die AOK bei einem Blick in ihre Statistik 2009 fest. Über 4000 Versicherte nahmen im vergangenen Jahr an Gesundheitskursen teil. weiter
  • 226 Leser

Schule informiert

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 24. Februar, findet um 19.30 Uhr in der Aula der Franziskus Grundschule (Heugenstraße17) ein Informationsabend zum Profil der Schule und zum Aufnahmeverfahren statt, Fragen werden beantwortet. weiter
  • 2565 Leser

Musik stets im Mittelpunkt

Jahreshauptversammlung mit Wahlen bei der Gmünder Kolpingkapelle
Große Konzerte standen für die Gmünder Kolpingkapelle 2009 im Mittelpunkt. Diese Konzentration auf hochwertige Musik zeigte sich auch am Abend der Hauptversammlung: Vor der eigentlichen Hauptversammlung probte die Kapelle zusammen mit dem Akkordeonorchester Penz für das Finale ihres gemeinsamen Konzertabends am 27. März. weiter
  • 124 Leser

2010 wieder ein Slalom

Hauptversammlung beim BMW Club Schwäbisch Gmünd
Der BMW Club Schwäbisch Gmünd veranstaltet im Juni erstmals seit fünf Jahren wieder einen Auto- und Motorrad-Slalom in Gmünd. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung im neuen Clublokal, dem Gasthaus „Goldener Anker“ bekanntgegeben. weiter
  • 130 Leser

„Das passt alles nicht“

Fahrlehrer nimmt Beschwerde zurück – Verurteilung wegen Brandstiftung gültig
Er habe es nicht in Auftrag gegeben, dass ein junger Mann seinen Fahrschulwagen in Brand setzte, versicherte ein Fahrlehrer. Dennoch verurteilte ihn das Amtsgericht wegen Brandstiftung. Dagegen hatte der Mann Berufung eingelegt. Die zog er allerdings am Donnerstag vor dem Landgericht wieder zurück. weiter
  • 343 Leser

Gutes mit Bienen

Lorch. Unter dem Motto „Wellness mit Bienenprodukten“ treffen sich die Mitglieder des Landfrauenvereins Walkersbachertal und Umgebung zum nächsten Informationsabend. Dieser findet am heutigen Freitag, 19. Februar, statt. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr im Gasthaus „Ratsstube“ in Lorch. Diana Knödler wird die Teilnehmerinnen über weiter
  • 160 Leser

Feiern in Papa-Neuguinea

Schwäbisch Gmünd. Die Weststadtsenioren laden am Dienstag, 23. Februar, um 14.30 Uhr nach St. Michael ein. Nach einem Gottesdienst – alle Konfessionen sind eingeladen – wird das Ehepaar Bergmann berichten, wie in Papua-Neuguinea Feste und Feiern gestaltet werden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 2432 Leser

Froh über Ende der „Sprachpanscherei“

Schwäbisch Gmünd. „Über einige Entscheidungen der Deutschen Bahn AG in den letzten Jahren konnte man durchaus geteilter Meinung sein, doch die Ankündigung des Vorstandsvorsitzenden Rüdiger Grube, künftig in der Außendarstellung der Deutschen Bahn weitgehend auf Anglizismen zu verzichten, begrüße ich ausdrücklich“, freut sich der CDU-Bundestagsabgeordnete weiter
  • 5
  • 114 Leser

Drogenplantage in der Wohnung

Backnang. Beamte der Backnanger Rauschgiftermittlungsgruppe haben eine Indoor-Cannabisanlage entdeckt und knapp 900 Gramm Cannabisblüten und -blattmaterial beschlagnahmt. In einem Zimmer der Dachgeschosswohnung eines 25-Jährigen fanden die Beamten eine komplette Indooranlage, bestehend aus zwei Schränken vor. Daneben wurde ein vollständiges Equipment, weiter
  • 157 Leser

Schwelbrand

Stuttgart. Ein Schwelbrand im Hauptbahnhof sorgte am Donnerstag für längere Behinderungen im S-Bahn-Verkehr. Und es kommt weiterhin zu Behinderungen bei den S-Bahnen. Personen wurden nicht verletzt. weiter
  • 2126 Leser

Haus Hirzel

Das Gebäude in der Lorcher Straße an der Ecke zur Bahnhofstraße war irgendwann vor 1875 als kleineres Wohnhaus gebaut worden. 1906 baute es Carl Baas für den Fabrikanten Theodor Hirzel um. Das Gebäude wurde dabei mit Fachwerkgiebel, Loggien und einem Balkon zu einem stattlichen dreigeschossigen Haus aufgewertet. Außerdem wurde damals noch ein Fabrikbau weiter
  • 317 Leser

Demaskiert

Zum Titelkommentar „Auf dem Rücken der Schwachen“ vom 13. Februar:„Demaskierender hätte der Freidemokrat und Vizekanzler Westerwelle sich nicht artikulieren können, über Zigtausende unfreiwillig in Not und Daseinsfürsorge abgestürzte Hartz-IV-Empfänger, um seine geistig-politische Wende aufzuklären. Man müsse auch auf jene achten, weiter
  • 5
  • 128 Leser

Nicht ohne Fehler

„Aufgrund eines Kfz-Steuerbescheids über 470 Euro protestiere ich beim Finanzamt. Dieses gibt sich ahnungslos und schiebt die Verantwortlichkeit auf die Kfz-Zulassungsstelle. Dort wird mir auf meinen Hinweis, dass mit dem Bescheid etwas nicht stimmen könne, mit schwäbischem Minimalismus mitgeteilt: ‘Des wisse mr !’ Ich muss dann nur weiter
  • 5
  • 291 Leser

Sprachkurse für Anfänger

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder VHS bietet viele Anfänger-Sprachkurse an. Diese finden meist abends statt und sind neben den vier Hauptsprachen Englisch, Französisch, Italienisch (auch vormittags) und Spanisch (auch nachmittags) auch noch Arabisch montags um 18.20 Uhr, Telefon (07171) 9 25 15-0, e-mail: anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 250 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Schwäbisch Gmünd. Eine 38-jährige Autofahrerin wollte am Mittwoch gegen 22.50 Uhr vom Rehnenhof in die B 298 in Richtung Schwäbisch Gmünd einfahren. Hierbei übersah sie eine aus Richtung Spraitbach kommende Autofahrerin. Es kam zum Unfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro entstand. weiter
  • 2714 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorroller gestohlen

Schechingen. In der Nacht zum Mittwoch entwendete ein Unbekannter einen in der Einfahrt eines Gebäudes der Kaiser-Friedrich-Straße abgestellten Motorroller Dakia. An dem Roller war das grüne Versicherungskennzeichen KKU 339 angebracht. Der Roller war 7 bis 8 Jahre alt und hat noch einen geschätzten Wert von etwa 500 Euro. weiter
  • 3564 Leser
POLIZEIBERICHT

Selbstjustiz mit Stein

Leinzell. Da er zwei Personen im Verdacht hatte, seinen Roller beschädigt zu haben, übte sich am Mittwochmorgen gegen 1.45 Uhr ein 28-Jähriger in der Oberen Kirchhaldenstraße in Selbstjustiz. Er rannte den beiden 18-Jährigen hinterher, da diese aus seiner Sicht für den Schaden in Frage kamen. Während der Verfolgung nahm er einen Stein an sich. Als er weiter
  • 225 Leser

Informationen zu den Betriebsratswahlen

Wer darf wählen? In den kommenden Wochen stehen in 85 Unternehmen und Verwaltungen im Raum Schwäbisch Gmünd Betriebsratswahlen an. Wahlberechtigt sind alle Beschäftigten, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind, und die auf der Wählerliste stehen. Der Arbeitgeber übergibt die Namen der Beschäftigten dem Wahlvorstand.Wer wird gewählt? Gibt es nur weiter
  • 114 Leser

Alles hat eine Oberfläche

Einführung in die Galvanotechnik durch erfahrene Praktiker
Die Firma Umicore Galvanotechnik Schwäbisch Gmünd brachte Studenten des Fachbereichs Oberflächentechnik und Werkstoffkunde der Hochschule Aalen in einem Einführungskurs die Welt der Oberfläche näher. weiter
  • 131 Leser

Kurz und bündig

Zum Ökumenischen Kirchentag Die Seelsorgeeinheiten Schwäbisch Gmünd - Mitte und Leintal bieten eine Fahrt zum Ökumenischen Kirchentag. Vom 12. bis 16 Mai treffen sich in München Christen vieler verschiedener Konfessionen. Interessierte können sich für weitere Informationen melden bei Pastoralreferentin Silke Weihing, Telefon (07171) 928064.Taizé-Gebet weiter
  • 128 Leser

Naturnaher Hausgarten

Schwäbisch Gmünd. Professor Dr. Dieter Rodi berichtet am Mittwoch, 24. Februar, um 15 Uhr in der Spitalmühle anhand von Dias von seinen Erfahrungen der Pflege eines biologisch orientierten Gartenbaus. Viele Themenbereiche werden an diesem Nachmittag angesprochen und diskutiert. weiter
  • 3013 Leser

„Keine Abzocke“

Die Einnahmen aus dem Umzug wandern in einen Fasnetstopf
Die Gemeinde Wäschenbeuren betreibt mit ihrem Fasnetsumzug keine Abzocke. Das sagt Wäschenbeurens Bürgermeister Karl Vesenmaier. Vielmehr wanderten die Einnahmen aus dem Verkauf der Fasnetsplakette in einen so genannten Fasnetstopf, mit dem die Vereine ihre Unkosten deckten. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Zum Langlaufen oder Freeriden

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bei guten Schneebedingungen führt die Skiabteilung des TV Weiler am kommenden Samstag, 20. Februar, einen weiteren Langlaufkurs für Erwachsene in der klassischen und Skating-Technik durch. Der Kurs beginnt um 10 Uhr am Hornberg. Für Freunde des alpinen Skisportes gibt es am Sonntag, 21. Februar, Freeriding. Treffpunkt ist um weiter
  • 153 Leser

Koffer voller Geld

„Akion Familie“ stellt sich neu auf
Als einen „sauberen Schnitt“ nach vier Jahren bezeichnet Koordinatorin Bärbel Blaue die Neustrukturierung der „Aktion Familie“. weiter
  • 116 Leser

Es geht doch

Mich persönlich erschreckt es, dass auf allen Schulwegen der Müll ein Problem ist“, sagte jüngst eine Ortschaftsrätin in einer Sitzung. Neben dem Erschrecken herrschte im Gremium eine gewisse Ohnmacht vor, wie man des Problems Herr werden könnte. Papierkörbe ziehen den Müll oft gerade an, allerdings nicht in den Korb hinein, sondern drumherum weiter
  • 5
  • 197 Leser

Spraitbacher Haushalt

Spraitbach. Über die Finanzen und die Investitionen der Gemeinde Spraitbach entscheidet der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 24. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Bausachen sind ein weiteres Thema. Interessierte Bürger sind zu der Gemeinderatssitzung willkommen und dürfen zu Sitzungsbeginn Fragen an Gemeinderäte und weiter
  • 137 Leser

„Jeder will vom Kuchen“

Rosenstein-Hoteliers berichten von Erfahrungen mit der Mehrwertsteuersenkung
Zum 1. Januar wurde die Mehrwertsteuer im Hotelbereich von 19 Prozent auf sieben Prozent gesenkt. Was bei vielen Wählern für Unverständnis sorgte, stieß erwartungsgemäß im Hotelgewerbe auf ein positives Echo. Zwei Hoteliers aus dem Bereich Rosenstein berichten von ihren Erfahrungen mit den ermäßigten Steuersätzen für Übernachtungen und inwieweit Gäste weiter
  • 134 Leser

Regionalsport (7)

Großkopf ist souveräner Sieger

Leichtathletik, Winterlauf
Das Finale im Hauptlauf der Göppinger DJK-Winterlaufserie verlief ohne Überraschung. Der Gmünder Johannes Großkopf vom Rechberghäuser Sparda-Team holte den Seriensieg. weiter
  • 5

Timo Gottwald ist tot

Trauer: Kraftsportler des KSC Leintal und GT-Mitarbeiter stirbt 34-jährig
Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft, Lokalmatador in der Kraftdreikampf-Bundesligamannschaft des KSC Leintal und in den letzten Jahren ein engagierter Fußballfunktionär vor allem im Jugendbereich. Im Alter von 34 Jahren ist Timo Gottwald in der Nacht zum Freitag überraschend gestorben. weiter
  • 5
  • 711 Leser

Zweikampf bei den Frauen

Skispringen: Zwölf Athleten vom gastgebenden SC Degenfeld sind dabei – Los geht’s am Sonntag um 13.30 Uhr
Skispringer aus Polen, Österreich und insgesamt fünf deutschen Landes-Skiverbänden werden am Sonntag um 13.30 Uhr in Degenfeld von der dortigen „Großen Schanze“ gehen. Ein Überblick über die Namen, auf die man achten sollte. weiter
  • 148 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Oberliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:FC Heidenheim – Erzgebirge AueRegionalligaSamstag, 14 Uhr:VfR Aalen – SpVgg Weiden Alle anderen Spiele sind abgesagtOberligaSamstag, 15 Uhr: FC Astoria Walldorf – TSG Balingen Bahlinger SC – TSV CrailsheimSGV Freiberg – Kehler FV 07 Alle anderen Spiele sind abgesagtTestspieleSamstag, weiter
  • 138 Leser

Acht Freikarten zu gewinnen

4. Gmünder Ballmania
Die GMÜNDER TAGESPOST verlost Freikarten für die 4. Ballmania. Jeder, der heute zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Nummer 07171/6001712 anruft, kann gewinnen. weiter
  • 134 Leser

Nur Bryxi am Start

Leichtathletik, Deutsche Jugendhallenmeisterschaften
Eigentlich möchte der Württembergische Leichtathletikverband, dass alle seine Kaderathleten bei deutschen Titelkämpfen dabei sind. Bei den 42. Deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Halle/Saale vertritt die LG Staufen nur die Hochspringerin Lena Bryxi. weiter

Sportmosaik

Seit einem halben Jahr ist Lothar Mattner nun Trainer beim FC Normannia Gmünd, in dieser Woche hat er auch die Normannia-Gepflogenheiten den Fasching betreffend kennengelernt. Verkleidet als Prinzen, Prinzessinnen, Feuerwehrleute kamen seine Spieler ins Training, woraufhin Mattner sein Programm ein bisschen änderte: von ernsthaftem Training zu einem weiter
  • 218 Leser

Überregional (106)

'Eine gute Nachricht - endlich wird die starre Schulgliederung aufgeweicht'

Im September kann der gemeinsame Unterricht schon beginnen, sagt Kultusminister Rau. Eine gute Nachricht? Nora Burchartz: Ja, eine Schule für alle - dieser Wunsch vieler Eltern von Kindern mit Behinderung ist schon lange hörbar, und die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung unterstützt ihn. Braucht es dann überhaupt noch Sonderschulen? Burchartz: weiter
  • 361 Leser

'Justizvollzug 2015': Wenige große Gefängnisse statt vieler kleiner

Mit dem Haftplatzentwicklungsprogramm 'Justizvollzug 2015' will das Land den Justizvollzug modernisieren. Bis 2015 soll eine ausreichende Zahl von Haftplätzen geschaffen werden, 'die den verfassungsrechtlichen Anforderungen genügen', heißt es beim Justizministerium. Dafür hat der Ministerrat 2007 ein Bauprogramm mit einem Volumen von 285 Millionen Euro weiter
  • 303 Leser

'Spielfreudige Draufgänger sind seltener geworden'

Hat die Einführung des vierten Jokers die Chancen nicht eher verkleinert, weil die Kandidaten leichtsinniger mit ihren Jokern umgehen? Günther Jauch: Der vierte Joker gibt vielen das Gefühl, mit den Jokern eher großzügiger umzugehen und sie oft schon bei 2000 oder 4000 Euro einzusetzen, immer häufiger übrigens auch schon bei unter 500 Euro. Nicht wenige weiter
  • 472 Leser

40,6 Millionen Erwerbstätige

Der Jobabbau in Deutschland hat sich am Ende des Krisenjahres 2009 weiter verstärkt. Insgesamt 40,6 Mio. Erwerbstätige hatten im vierten Quartal ihren Arbeitsort in der Bundesrepublik. Das waren laut Statistischem Bundesamt 156 000 oder 0,4 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Im dritten Quartal war die Zahl gegenüber dem Vorjahr weiter
  • 454 Leser

Allein verantwortlich für den Sündenfall

Perspektiven auf Wachstum und Wohlstand
Mit dem griechischen Sparkurs werden die Euro-Regeln eingehalten, sagt Professor Michael Hüther, Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft. Griechenland hat keinen anderen Ausweg. weiter
  • 374 Leser

Anlageberater aus Konstanz wird angeklagt

Neun Monate haben die Staatsanwaltschaft Konstanz und das Dezernat für Wirtschaftsdelikte des Regierungspräsidiums Freiburg gegen einen Vermögensverwalter aus Konstanz ermittelt. Die Ermittlungen sind abgeschlossen, mit dem Ergebnis, dass die Staatsanwaltschaft Konstanz gegen den Anlageberater wegen 383 Betrugsfällen Anklage erhoben hat. Der 46-Jährige weiter
  • 288 Leser

Anlagenbauer Dürr optimistisch

Der vor allem für die Automobilindustrie tätige Anlagenbauer Dürr blickt dank des Autobooms in China optimistisch auf das laufende Jahr. Nach deutlichen Umsatzeinbußen im Vorjahr sollen die Erlöse 2010 um 7 Prozent steigen, teilte Dürr in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) mit. 2009 fiel der Umsatz um 33 Prozent auf 1,07 Mrd. EUR. Das Nachsteuerergebnis, weiter
  • 464 Leser

Auch Spanien, Portugal und Irland tief in den roten Zahlen

Staatsdefizite drücken, die Wirtschaft kommt nicht in Gang
Neben Griechenland gelten auch die Euro-Länder Spanien, Portugal und Irland als überschuldet. Den größten Problemfall sehen Experten aufgrund seiner Größe in Spanien. Das Haushaltsdefizit lag 2009 bei 11,4 Prozent. Ökonomen befürchten, dass die Schulden weiter explodieren. Denn im Unterschied zu anderen großen Mitgliedsstaaten liegt die spanische Wirtschaft weiter
  • 302 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Runde der letzten 32 Hinspiele Hamburger SV - PSV Eindhoven1:0 (1:0) Hamburg: Rost - Demel (81. Boateng), Rozehnal, Mathijsen, Aogo (60. Zé Roberto)-Rincon, Jarolim -Tesche, Jansen-Berg (65. Van Nistelrooy), Petric. Tor: 1:0 Jansen (26., Foulelfmeter). - Zuschauer: 36 000. Hertha BSC - Benfica Lissabon 1:1 (1:1) Berlin: Drobny weiter
  • 371 Leser

Aufbruch nach dem Schock

An der Kandare der EU will Griechenland seine Schulden abbauen
Griechenland scheint Lehren aus der Krise zu ziehen und blickt der Realität ins Auge: Die Mehrheit der Bürger unterstützt das Sparprogramm, das Gehaltskürzungen für Beamte und höhere Steuern vorsieht. weiter
  • 320 Leser

Aus Alt mach Neu: Remix statt Plagiat

Auch Goethe und Beethoven klauten
Kunst oder geistiger Diebstahl? Helene Hegemann, die heute volljährig wird, hat mit der freizügigen Auslegung des Urheberrechts in ihrem Debütroman heftige Debatten provoziert. Experten sehen das nicht so eng. weiter
  • 378 Leser

Bilfinger Berger will Missstände aufklären

Der beim Bau der Kölner U-Bahn federführende Mannheimer Baukonzern Bilfinger Berger hat eine schonungslose Ursachenforschung im Zusammenhang mit den Unregelmäßigkeiten an der Großbaustelle zugesichert. In den vergangenen Tagen war bekannt geworden, dass viel zu wenig Sicherungseisen für die Schlitzwände verbaut wurden und mehrere der vorgeschriebenen weiter
  • 422 Leser

Blitzlicht schadet Nofretete

Die berühmte Büste darf nicht mehr fotografiert werden
Bislang durfte die weltberühmte, 3500 Jahre alte Büste der Nofretete im Neuen Museum in Berlin ohne Blitz geknipst werden. Nun wurde diese eingeschränkte Erlaubnis aufgehoben, wie eine Sprecherin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz gestern in Berlin bestätigte. 'Die meisten Besucher haben unser Blitzlichtverbot nicht respektiert.' Deshalb habe ein weiter
  • 312 Leser

Brandanschlag auf Sex-Mobil

Das Wohnmobil einer Prostituierten ist in dieser Woche in Freiburg vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, stand das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Brandstiftung auf einem Parkplatz zwischen St. Georgen und Eugen-Keidel-Bad. Dort parken regelmäßig mehrere Wohnmobile, in denen Sex gegen Bezahlung angeboten wird. weiter
  • 370 Leser

Chancenlos am Norwegertag

Emil Hegle Svendsen und Tora Berger hängen die Deutschen ab
Es war der Tag der Norweger bei den Biathlon-Wettkämpfen in Whistler. Erst triumphierte Tora Berger über 15 Kilometer, dann setzte sich Emil Hegle Svendsen im Einzel der Männer durch. weiter
  • 348 Leser

Daimler erwartet wieder Gewinn

Daimler-Chef Dieter Zetsche will den Autobauer nach einem Milliardenverlust 2009 im laufenden Jahr wieder in die schwarzen Zahlen fahren. 'Nach der kontrollierten Defensive 2009 spielen wir ab 2010 wieder auf Angriff', kündigte er an. 'Wir kommen mit hohem Drehmoment aus der Krise.' Der Premiumhersteller peilt in diesem Jahr ein Ergebnis vor Zinsen weiter
  • 306 Leser

Daimler in den roten Zahlen

Vorstandschef Zetsche sagt für 2010 die Rückkehr in Gewinnzone voraus
Jetzt spüren auch Daimlers Aktionäre die Krise: Weil der Konzern 2,3 Mrd. EUR Verlust 2009 einfuhr, bekommen sie keine Dividende, der Kurs brach ein. Für die Mitarbeiter gibt es zumindest eine kleine Prämie. weiter
  • 490 Leser

Daimler wird abgestraft

Minus 4,5 Prozent nach Milliardenverlust
Beste Werte im Dax waren K+S mit mehr als 3 Prozent, Fresenius mit über 2,5 Prozent und Deutsche Börse mit mehr als 2 Prozent. Den größten Einbruch erlitt Daimler. Nach einem Milliardenverlust im Geschäftsjahr 2009 verlor die Aktie des Autobauers zeitweise mehr als 9 Prozent und ging schließlich mit einem Minus von mehr als 4,5 Prozent aus dem Handel. weiter
  • 406 Leser

Dalai Lama im Weißen Haus empfangen

Weißes Haus verzichtet auf gemeinsamen Auftritt - Themen: Tibet-Frage und Menschenrechte
Die Beziehungen zwischen den USA und China werden auf eine neue Probe gestellt: US-Präsident Obama traf nach längerem Zögern nun doch den Dalai Lama. Wie China reagiert, bleibt abzuwarten. weiter
  • 332 Leser

Der Aufstand der Olympia-Verlierer

Vancouvers Obdachlose zeigen die dunklen Seiten der Spiele - Maskottchen in Flammen
Vancouver zeigt sich im olympischen Glanz. Nun weisen Obdachlose auf die Schattenseiten der Stadt hin. Sie fühlen sich als Verlierer des Olympia-Booms. weiter
  • 362 Leser

Der Multimillionär

Shaun White ist am 3. September 1986 in Carlsbad, Kalifornien, geboren. Er wiegt 70 Kilogramm, ist 1,75 Meter groß und in seiner Sportart ein Riese. White ist allerdings nicht nur Snowboard-, sondern auch Skateboard-Profi. Er gewann den bekannten 'Air& Style Contest' 2003 und 2004. Er hat seine eigene Modelinie von Burton, bei denen er bereits seit weiter
  • 338 Leser

Deutsche in Brasilien ermordet

Familie in Auto überfallen und ausgeraubt - Frau entführt
Eine Deutsche ist im Nordosten Brasiliens in der Nähe der Stadt Recife erschossen aufgefunden worden. Die junge Frau war mit ihrem brasilianischen Mann, dem zweijährigen Sohn sowie den Schwiegereltern in einem Leihauto unterwegs, als das Fahrzeug überfallen wurde. Die bewaffneten Täter raubten die Insassen aus und nahmen die Deutsche mit, die übrigen weiter
  • 289 Leser

Die Briten und ihre Ufos

Sie leuchten, sie sind unheimlich und sie suchen vor allem Großbritannien heim: Ufos. Das Verteidigungsministerium in London hat gestern erneut Akten über Ufo-Sichtungen und angebliche Begegnungen mit Außerirdischen veröffentlicht. Demnach sind im Königreich in den Jahren von 1994 bis 2000 hunderte der 'nicht identifizierten fliegenden Objekte' gesichtet weiter
  • 344 Leser

Die Lücke im System

Jan Ullrich könnte in Radsport zurückkehren
Die 'Causa Jan Ullrich' ist in der Schweiz nach über drei Jahren in aller Stille geschlossen worden, dem gefallenen Star stehen plötzlich wieder alle Türen zurück in den Radsport offen. Eine Lücke im System kommt dem Toursieger von 1997 zugute. Die vom Bundeskriminalamt detailliert aufgezeigte Verbindung Ullrichs zum spanischen Dopingarzt Eufemiano weiter
  • 327 Leser

Die Quellen des Axolotl

Sechs Seiten umfasst das Quellenverzeichnis, welches der Ullsten Verlag der im Druck befindlichen vierten Auflage von Helene Hegemanns Debütroman 'Axolotl Roadkill' nach Plagiatsvorwürfen nun beigefügt hat. Der Anhang listet die Quellen für Zitate oder 'Inspirationen' au. Auf drei Seiten werden Ausschnitte des Romans den korrespondierenden Textpassagen weiter
  • 325 Leser

Doppelpack: Grafite trifft endlich wieder

Ausgerechnet der zuletzt so glücklose Torjäger Grafite hat dem VfL Wolfsburg eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Europa-League-Achtelfinales beschert. Mit seinen beiden Treffern (65./84./Foulelfmeter) sorgte der Brasilianer für ein beachtliches 2:2 (0:1) beim heimstarken FC Villarreal. Zwar blieb der VfL auch in seinem 13. Pflichtspiel weiter
  • 321 Leser

Ein gelungener Abend HSV nach 1:0 gegen Lissabon chancenreich

Beim gefeierten Heimdebüt von Superstar Ruud van Nistelrooy hat sich der Hamburger SV eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel geschaffen: Nach dem 1:0 (1:0)-Erfolg in der Europa League gegen die PSV Eindhoven feierte der HSV einen rundum gelungenen Europacup-Abend. Per Foulelfmeter erzielte Marcell Jansen (26.) den Treffer zum insgesamt verdienten weiter
  • 307 Leser

Ein Maulkorb und elf gestürzte Bobs

Gleich acht Stürze haben das Auftakttraining für die Zweierbob-Rennen bei den Olympischen Winterspielen überschattet, beim zweiten Übungsdurchgang kamen drei weitere hinzu. Auch Karl Angerer aus Königssee erreichte im ersten Lauf auf der schnellen Piste im Whistler Sliding Centre in seinem Bob nur auf der Seite liegend das Ziel. Der Schweizer Mitfavorit weiter
  • 294 Leser

Ein Millionenkandidat auf Jauchs Olymp

Seit drei Jahren hat keiner mehr bei 'Wer wird Millionär?' abgeräumt
Seit mehr als drei Jahren hat es bei 'Wer wird Millionär?' keinen solchen mehr gegeben. Heute Abend könnte es wieder so weit sein. Unterdessen darf gefragt werden, ob die Fragen wohl schwerer geworden sind. weiter
  • 386 Leser

Eltern wollen Bildung erzwingen

Gesamtbeirat fordert, Pforzheim unter Zwangsverwaltung zu stellen
Der Pforzheimer Gesamtelternbeirat hat beim Regierungspräsidium Karlsruhe beantragt, die Stadt unter Zwangsverwaltung zu stellen. Die Verwaltung reagiert irritiert: Gerade an der Bildung werde nicht gespart. weiter
  • 339 Leser

Fischerwerke kommen gut durch Krise

Die Dübel-Spezialisten der Fischerwerke haben mit einer Rekordbilanz im Rücken auch das vergangene Geschäftsjahr gut überstanden. Sie gehen gestärkt aus der Krise hervor. 'Wir schreiben keine roten Zahlen, im Gegenteil', sagte der Firmenchef, Klaus Fischer, der Deutschen Presse-Agentur. Zwar sei der Umsatz im Vergleich zum Jahr 2008 zurückgegangen, weiter
  • 412 Leser

Friesinger-Postma weit hinten: Nur Platz 14

Debakel für Anni Friesinger-Postma: Die 16-malige Eisschnelllauf-Weltmeisterin kam im olympischen 1000-Meter-Rennen nach einem Stolperlauf nicht über Platz 14 hinaus. Die 33-Jährige verpasste nach einer Seuchensaison mit Kniebeschwerden, Knöchelproblemen und Schweinegrippe bei ihrem ersten Auftritt im Richmond Oval die anvisierte Medaille um 99 Hundertstelsekunden. weiter
  • 342 Leser

Gefängnisstrafen für Hanfanbau im Keller

Nach dem Fund der bisher größten illegalen Hanf-Pflanzung Baden-Württembergs sind die fünf Betreiber und Dealer in Karlsruhe zu Haft- und zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Die beiden Männer, die die Idee zur Zucht hatten, müssen für sechseinhalb und sieben Jahre ins Gefängnis. Ihre drei Komplizinnen erhielten eine Haftstrafe von dreieinhalb Jahren weiter
  • 334 Leser

Gemeinsames Krisenmanagement

Tarifvertrag in Metallindustrie: 320 Euro Einmalzahlung, nächstes Jahr 2,7 Prozent mehr Geld
Arbeitgeber und Gewerkschaft haben die schnelle Einigung auf einen neuen Tarifvertrag in der Metallindustrie gelobt. Er setzt auf Beschäftigungssicherung. Ab April 2011 gibt es 2,7 Prozent mehr Geld. weiter
  • 479 Leser

Herr im eigenen Haus bleiben

Immobilienbesitzer übertragen ihren Besitz oft zu Lebzeiten auf ihre Erben. Das spart Erbschaftssteuer. Die vorzeitige Übertragung von Immobilien kann mit Nachteilen für den bisherigen Besitzer verbunden sein. Darauf weist die Deutsche Anwalts-, Notar- und Steuerberatervereinigung für Erb- und Familienrecht hin. Bei der vorzeitigen Übertragung ist der weiter
  • 474 Leser

Hertha 1:1 gegen Benfica Lissabon

Hertha BSC Berlin darf weiter auf den Einzug ins Achtelfinale der Europa League hoffen. Das Tabellen-Schlusslicht der Fußball-Bundesliga erkämpfte sich zum Auftakt der K.o.-Runde im Hinspiel gegen Benfica Lissabon ein 1:1 (1:1) und tankte nach einer ordentlichen Leistung wieder Selbstvertrauen für das wichtige Bundesligaspiel am Sonntag beim SC Freiburg. weiter
  • 304 Leser

Heute & Morgen

Heute, Freitag 20.30 Uhr: Ski Alpin, Super-G Favoriten: Didier Cuche (Schweiz), Aksel Lund Svindal (Norwegen), Michael Walchhofer (Österreich), Bode Miller (USA). Deutscher Starter: S. Keppler (Ebingen). 22 Uhr: Langlauf, Frauen, Verfolgung Favoritinnen: Justyna Kowalczyk (Polen), Marit Björgen (Norwegen), Charlotte Kalla (Schweden), Kristina Smigun weiter
  • 402 Leser

HINTERGRUND: Beschäftigung und Entgelt

Der neue Tarifvertrag hat zwei zentrale Bausteine: Beschäftigungssicherung und Geld. Beschäftigungssicherung: Möglich für Unternehmen, die seit mindestens 12 Monaten kurzarbeiten. Er bringt Kostenentlastung und schützt die Arbeitnehmer vor betriebsbedingten Kündigungen. In der ersten Phase (mindestens 6 Monate und höchstens bis Ende der gesetzlichen weiter
  • 414 Leser

Hopp hakt die Saison ab

Gegen Borussia Mönchengladbach will Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim heute einen kleinen Schritt aus der Krise machen und danach die auf Eis gelegte Vertragsverlängerung von Trainer Ralf Rangnick vorantreiben. Doch derzeit ist Tristesse angesagt. Gesperrte Leistungsträger wie Luiz Gustavo und Sejad Salihovic, ein schwächelnder Nationalspieler Marvin weiter
  • 331 Leser

Immer mehr Vorwürfe

Mindestens 115 Jugendliche wurden Opfer sexueller Übergriffe
'Die Dimension war nicht absehbar.' Das sagt die Missbrauchsbeauftragte des Jesuitenordens. Mindestens 115 Opfer sexueller Übergriffe hat sie bisher ermittelt. Nicht nur Schulen des Ordens sind betroffen. weiter
  • 393 Leser

In München fährt sichs gut mit Bus und Bahn

ADAC vergibt Noten für den öffentlichen Nahverkehr
Der öffentliche Nahverkehr in deutschen Großstädten hat vom ADAC beste Noten erhalten. München erhielt 'sehr gut' in dem Test in 23 europäischen Städten. Auch Hamburg, Frankfurt, Leipzig und Köln erhielten gute Noten. Der Automobilclub fand nur die Fahrkarten recht teuer. In den genannten deutschen Städten würden die Fahrgäste schnell befördert, könnten weiter
  • 298 Leser

Iran könnte Bombe bauen

Atombehörde warnt konkret vor nuklearer Bedrohung
Der Iran könnte nach Auffassung der Internationalen Atomenergiebehörde IAEO an einem Atomsprengkopf arbeiten. In einem neuen Bericht zeigt sich die UN-Behörde besorgt über ihr vorliegende Informationen zu möglichen Aktivitäten, die im Zusammenhang mit Nuklearwaffen stehen könnten. Es ist das erste Mal, dass die Behörde so konkret von einer nuklearen weiter
  • 330 Leser

Jetzt ist Platini gefordert

Bayerns Siegtor durch Klose befeuert Diskussion um technische Hilfsmittel
Verlierer AC Florenz schäumte - und Sieger FC Bayern hatte dafür sogar Verständnis. Miroslav Kloses Siegtreffer fiel aus einer Abseitsposition. Trainer van Gaal sprach sich für technische Hilfe für den Schiedsrichter aus. weiter
  • 392 Leser

KOMMENTAR · STEUERDATEN: Freibrief für ein Nein

Sage keiner, das Amt des Ministerpräsidenten sei vergnügungssteuerpflichtig. Kaum im Amt muss Stefan Mappus eine Frage entscheiden, die ihm so oder so immer auch Kritik eintragen wird. Kaufte das Land die ihm aus der Schweiz angebotenen, illegal gewonnenen Daten deutscher mutmaßlicher Steuerhinterzieher, überwöge der Beifall - vornean derjenige aller weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR · TARIFABSCHLUSS: Not schweißt zusammen

Not macht nicht nur erfinderisch, sie schweißt auch zusammen. Der neue Tarifvertrag in Deutschlands Schlüsselindustrie belegt die alte Volksweisheit in eindrucksvoller Weise. Was Arbeitgeber und IG Metall hier abgeliefert haben, ist aller Ehren wert und zeigt, wie zeitgemäße Tarifpolitik aussehen kann. Gegen alle Gepflogenheiten und auch gegen Bedenken weiter
  • 255 Leser

KOMMENTAR: Neue Modelle gesucht

Das Handy der Zukunft ähnelt eher einem Mini-Computer: Internet überall, nie dagewesene Funktionen und Übertragungsgeschwindigkeiten. Das kleine Tragbare kommt als elektronischer Tausendsassa daher, der immer mehr Geräte überflüssig macht und unentbehrlich wird. Doch möglicherweise wird das alles teurer, als uns lieb ist. Denn die Telekomkonzerne müssen weiter
  • 425 Leser

KOMMENTAR: Weit weg von einem Skandal

Nach dem Drama im Eiskanal von Whistler, wo der georgische Rodler Nodar Kumaritaschwili ums Leben gekommen ist, war die Sturz-Orgie bei der Damen-Abfahrt Wasser in Form von Sturzbächen auf die Mühlen der Kritiker, die dem olympischen Motto 'schneller - höher - stärker' streng Einhalt gebieten wollen. Ein Umdenken ist in einigen Bereichen dringend nötig. weiter
  • 267 Leser

LAND UND LEUTE

200 EC-Karten ausgespäht Schwäbisch Hall. Rund 200 Bankkunden wurden in Schwäbisch Hall geschädigt. Die Täter spähten an den vergangenen drei Wochenenden die Bankdaten aus und hoben dann in Italien und Rumänien mit Karten-Dubletten Geld von den Konten ab. Der Schaden beträgt mehr als 100 000 Euro. Für das so genannte Skimming hatten sie einen Geldautomaten weiter
  • 351 Leser

Lehrer aus Hass erstochen

Bluttat wegen schlechter Noten - Schützensport und Waffen als Hobbys
Panik an der Technik-Berufsschule in Ludwigshafen: Ein ehemaliger Schüler hat aus Wut über schlechte Noten einen Lehrer erstochen. Die Bluttat des 23-Jährigen entsetzt die Menschen. weiter
  • 408 Leser

LEITARTIKEL · DAIMLER: Zur Aufholjagd blasen

Seit gestern ist es offiziell, was schon gemutmaßt worden ist: Der Autokonzern Daimler schreibt für 2009 rote Zahlen. Die Börsianer reagierten prompt, die Aktie rutschte ab. Dieser Kurssturz sollte aber als das gewertet werden, was sich auf dem Parkett häufiger abspielt, sobald irgendwelche Zahlen nicht den Vorgaben der ach so klugen Analysten entsprechen weiter
  • 3
  • 342 Leser

Leute im Blick

Gustav Schäfer Wegen des Angriffs auf den Tokio-Hotel-Schlagzeuger Gustav Schäfer (21) im Juli in einer Disco in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) muss ein 30-Jähriger 500 Euro Schmerzensgeld an den Musiker zahlen. Außerdem wurde er zu einem Entschuldigungsbrief an Schäfer verpflichtet. Gegen diese Auflagen ist ein Ermittlungsverfahren vorläufig eingestellt weiter
  • 384 Leser

Maria Riesch schrie ...

...ihre Freude laut hinaus - wie Rosi Mittermaier, Katja Seizinger & Co. ist das Alpin-Ass jetzt Olympiasiegerin: Einen Tag nach ihrer Abfahrts-Enttäuschung holte die 25-jährige Partenkirchenerin gestern die Goldmedaille in der alpinen Super-Kombination. In Whistler setzte sich Riesch nach Abfahrt und Slalom vor Julia Mancuso aus den USA durch. weiter
  • 411 Leser

Maulkorb für Trainer ...

...und Athleten: Der Bob-Weltverband hat vor Beginn der Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen für einen Eklat gesorgt. Nach acht Trainingsstürzen (auf dem Bild schlittert der niederländische Bob dem Ziel entgegen) verbot ein Verbandssprecher Trainern und Aktiven, sich über die gefährliche Bahn zu äußern. weiter
  • 379 Leser

Medaillen & Plätze

SKI ALPIN, Frauen, Kombination Gold: Maria Riesch (Partenkirchen) 2:09,14 Min. (Abfahrt 1:24,49 Minuten/ Slalom 44,65 Sekunden) Silber: Julia Mancuso (USA) 2:10,08 Min. (1:24,96/45,12) Bronze: Anja Pärson (Schwed.) 2:10,19 Min. (1:25,57/44,62) 4. Zettel (Österr.) 2:10,50 (1:26,01/44,49), 5. Maze (Slowenien) 2:10,53 (1:25,97/44,56), 6. Suter (Schweiz) weiter
  • 314 Leser

Mehr gemeinsames Lernen

Expertenrat macht Vorschläge zur besseren Integration behinderter Kinder
Experten raten dem Land, den gemeinsamen Unterricht behinderter und nichtbehinderter Schüler auszuweiten. Sonderschulen soll es aber weiter geben. Kultusminister Rau strebt die stufenweise Umsetzung an. weiter
  • 331 Leser

Metaller im Land übernehmen Pilotabschluss

Im Rekordtempo haben Arbeitgeber und IG Metall ein Tarifpaket für die krisengeschüttelte Metall- und Elektroindustrie geschnürt. Der Pilotabschluss wurde in Nordrhein-Westfalen ausgehandelt und nur wenige Stunden nach der Einigung auch von den Metall-Tarifparteien in Baden-Württemberg übernommen. 'Die Tarifparteien haben ihre Hausaufgaben gemacht', weiter
  • 344 Leser

Miet-Bagger ins Ausland verschoben

Betrügerbande zu Haftstrafen verurteilt
Mit dem Verkauf gemieteter Baumaschinen ins Ausland machte eine Bande viel Geld. Bis die Chefin einer Mannheimer Firma Verdacht schöpfte. weiter
  • 325 Leser

Moculescu sauer: Respekt fehlt

Nach dem überraschenden Ausscheiden aus der Champions League herrschte beim deutschen Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen Fassungslosigkeit. 'Wir waren einfach schlecht und hatten keine Chance', sagte VfB-Trainer Stelian Moculescu nach dem 0:3 (22:25, 18:25, 17:25) im Achtelfinal-Rückspiel gegen den österreichischen Meister Tirol Innsbruck. weiter
  • 328 Leser

NA SOWAS . . .

Eine 240 Kilo schwere Rumänin hat in der Bukarester Uniklinik ein 2,9 Kilo schweres gesundes Mädchen geboren. Die Risiko-Geburt erfolgte per Kaiserschnitt. Der 25-jährigen Rumänin geht es gut, jedoch muss sie nach dem schweren Eingriff noch einige Zeit auf der Intensivstation überwacht werden. Ein Kliniksprecher sagte, der Fall sei bisher einzigartig weiter
  • 380 Leser

Nackte Haut am Flughafen

Italien führt Körperscanner an zwei Flughäfen ein. Verbraucherschützer lehnen Fluggäste als 'Versuchskaninchen' ab. weiter
  • 296 Leser

NEBEN DER SPUR: Olympia, zum Wohl!

Große Geschäfte wittert häufig der 'kleine Mann' bei Großereignissen wie den Winterspielen. Erinnert sei nur an den Schwarzmarkt-Handel. Da hatten sich just deutsche Kunden in Whistler Creekside gefunden, die für die Frauen-Abfahrt umgerechnet für ein 60-Euro-Ticket exakt das Doppelte bezahlten. Beide Seiten waren zufrieden. Die Plattform des Milliardengeschäfts weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Der Tatwaffe auf der Spur Das Bundeskriminalamt (BKA) hat nach eigenen Angaben die Pistole identifiziert, die für die so genannte Dönermord-Serie benutzt worden ist. Seit dem Jahr 2000 sind acht türkische und ein griechischer Imbissbudenbesitzer damit erschossen worden. Die Pistole gehört wahrscheinlich zu einer Lieferung von 24 Pistolen des Typs Ceska, weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN

7,2 Millionen für Casanova Der berühmteste Liebhaber der Welt stellt mehr als 200 Jahre nach seinem Tod wieder einen Superlativ auf: Giacomo Casanovas handschriftlich verfasste Memoiren sind für den höchsten Preis, der je für ein historisch-literarisches Manuskript bezahlt wurde, an Frankreich gegangen. Rund 7,2 Millionen Euro hat Paris für die 3700 weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN

US-Helfer in Haiti frei In Haiti hat ein Gericht acht von zehn US-Helfer auf freien Fuß gesetzt, die des Kinderhandels verdächtigt wurden. Die US-Amerikaner dürfen das Land verlassen, müssen aber zurückkehren, sollte der Richter weitere Fragen haben. Laura Silsby, die Leiterin der Gruppe, und ein weiteres Mitglied bleiben in Untersuchungshaft. Städtetag weiter
  • 228 Leser

NOTIZEN

Riesch und Vonn locken TV-Renner: Das spektakuläre Abfahrtsrennen der Frauen am Mittwoch hat der ARD eine gute Quote beschert. 7,08 Millionen Menschen verfolgten den Sieg der Amerikanerin Lindsay Vonn und den Lauf von Maria Riesch auf Platz acht durchschnittlich an den TV-Geräten (Marktanteil 20,9 Prozent). Das erste Spiel der deutschen Eishockey-Männer weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN

Kritik an Untersuchung Freiburg. Ein Jahr nach der Einführung der neu konzipierten Einschulungsuntersuchung in den Kindergärten im Land zieht der Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg ein kritisches Fazit. Das neue Verfahren sei in seiner Ausgestaltung nicht ausgereift und das Ziel, Kindern mit besonderem Förderbedarf möglichst frühzeitig zu einer weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN

Weniger Wein getrunken Vor allem Weine aus dem heimischen Anbau haben in Deutschland 2009 weniger Umsatz gebracht. Insgesamt legten jedoch die Erlöse mit Wein um 1,2 Prozent zu, teilte das Deutschen Weininstituts (DWI) mit. Kamera-Absatz gesunken Nach zwölf Wachstumsjahren in Folge sind 2009 in Deutschland erstmals wieder weniger Kameras verkauft worden. weiter
  • 399 Leser

OECD rügt: Kaum Anreize, arbeiten zu gehen

Hohe Steuer- und Abgabenlast macht gering bezahlte Arbeit unattraktiv
Langzeitarbeitslose in Deutschland haben im Vergleich zu anderen Industriestaaten nur wenig finanzielle Anreize, eine gering bezahlte Tätigkeit anzunehmen. Als Grund nennt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hohe Sozialabgaben für Geringverdiener sowie die 'unspezifische Förderung' von Minijobs. Mit Blick auf die weiter
  • 293 Leser

Piloten schalten die Turbinen ab

Größter Streik in der Geschichte der Lufthansa - Tausende Passagiere bleiben am Boden
Das Chaos dürfte riesig werden: Die Piloten der Lufthansa wollen erstmals in der Geschichte des Unternehmens für vier Tage ihre Arbeit niederlegen. Zigtausende Passagiere müssen mit Flugausfällen rechnen. weiter
  • 382 Leser

Piloten, Starts, Ausbildung und Geld

4500 Piloten arbeiten für die Lufthansa einschließlich ihrer Töchter Cargo und Germanwings, davon sind 4000 in der Pilotenvereinigung Cockpit organisiert. 94 Prozent der in Cockpit organisierten Piloten haben für den Streik gestimmt. 1800 Starts täglich absolvieren die 346 LH-Flieger, davon 160 zu Interkontinentalflügen. In Stuttgart sind es 45, in weiter
  • 328 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Bielefeld - Duisburg, Düsseldorf - RW Ahlen, Union Berlin - Koblenz. - Samstag, 13: 1860 München - Aachen, Rostock - Augsburg. - Sonntag, 13.30: FSV Frankfurt - Karlsruher SC, RW Oberhausen - Gr. Fürth, Cottbus - Paderborn. - Montag, 20.15: Kaiserslautern - St. Pauli. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Dresden - Erfurt, weiter
  • 289 Leser

Protest gegen Großgefängnis

Rottweil will unbedingt JVA-Standort bleiben - Kleine Knäste ohne Zukunft
Seit Jahren sucht die Stadt Rottweil einen geeigneten Standort für den Neubau eines Großgefängnisses. Nun wurde ein Platz gefunden - doch die Anwohner gehen jetzt schon auf die Barrikaden. weiter
  • 344 Leser

Prügel für zu viele Frauen

Saudi mit sechs Frauen erhält 120 Peitschenhiebe
Ein saudi-arabisches Gericht hat einen 56-Jährigen zu 120 Peitschenhieben verurteilt, weil er mit sechs Frauen gleichzeitig verheiratet war. Erlaubt sind nach islamischem Recht vier. Der Delinquent arbeitet bei der 'Staatlichen Kommission für Tugendförderung und Verhütung des Lasters'. Die betonte, er sei bloß Wachmann. Der Prozess lief seit Juni 2008. weiter
  • 244 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 136 011,70 Euro Gewinnklasse 2 908 809,30 Euro Gewinnklasse 3 94 667,60 Euro Gewinnklasse 4 4461,60 Euro Gewinnklasse 5 297,30 Euro Gewinnklasse 6 49,10 Euro Gewinnklasse 7 33,20 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 380 Leser

Rechnung ohne Bestellung

Wie Verbraucher Inkassodrohungen ins Leere laufen lassen können
Dubiose Forderungen, Mahnungen oder gar Inkassobriefe: Immer wieder prellen zwielichtige Unternehmen verunsicherte Verbraucher um viel Geld. Verbraucherschützer wissen, wie man sich richtig verhält. weiter
  • 458 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Mönchengladbach (2:1) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - VfB Stuttgart (1:1) 1. FC Nürnberg - FC Bayern(1:3) Borussia Dortmund - Hannover 96 (3:0) Hamburger SV - Eintracht Frankfurt (2:1) FSV Mainz 05 - VfL Bochum (1:2) Sonntag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Hertha BSC Berlin(0:0) Sonntag, 17.30 Uhr VfL Wolfsburg - Schalke weiter
  • 341 Leser

Rottweil ist Energie-Stadt

Rottweil ist die 'Energie-Kommune' das Monats Februar. Die Agentur für Erneuerbare Energien hat der ältesten Stadt des Landes diese Auszeichnung verliehen, weil sie sich nach ihrer Meinung mit einem vorbildlichen kommunalen Energieprojekt hervorgetan hat. Dabei handelt es sich um eine Biogasanlage, die seit Anfang 2008 Wärme und Strom für den Rottweiler weiter
  • 350 Leser

Schlag gegen die Taliban

Zwei ranghohe Funktionäre in Pakistan festgenommen
In Pakistan sind zwei ranghohe Funktionäre der radikal-islamischen Taliban festgenommen worden. Es handele sich um die 'Schatten-Gouverneure' der afghanischen Provinzen Kundus und Baghlan, Mullah Abdul Salam und Mullah Mohammed, teilte der Gouverneur von Kundus, Mohammed Omar, mit. 'Spiegel-Online' zufolge gilt Mullah Salam als einer der gefährlichsten weiter
  • 360 Leser

Schule will ganzheitliche Entwicklung - Immer wieder Attacken auf Lehrer

Berufsbildende Schule Technik 2 in Ludwigshafen: 3200 Schüler werden von 130 Lehrern unterrichtet. Unterrichtet werden Bautechnik, Bauzeichner, Fleischer, Hotelfachleute, Holz- und Textiltechnik, Veranstaltungs-/Eventmanagement, Design und visuelle Kommunikation. Aus dem Selbstverständnis der Schule: 'Es geht uns um eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, weiter
  • 333 Leser

Sensationelle Gold-Marie

Nur einen Tag nach der Abfahrts-Enttäuschung setzt sich Riesch die Kombi-Krone auf
Einen Tag nach der Enttäuschung in der Abfahrt trumpfte Maria Riesch auf: Überlegen wurde sie Olympiasiegerin in der Kombination. Im Duell mit Rivalin Lindsey Vonn, die ausschied, stehts somit 1:1. weiter
  • 334 Leser

Steuerdaten: Richter rät ab

Präsident des Oberlandesgerichts hält Kauf für strafrechtlich bedenklich
Der Ankauf der Steuersünder-Datei ist nach Ansicht von OLG-Präsident Eberhard Stilz rechtssicher nicht zu machen - und deshalb jetzt überaus fraglich. weiter
  • 307 Leser

STICHWORT · STEUERHINTERZIEHUNG: Das bewirkt die Selbstanzeige

Paragraph 371 der Abgabenordnung (AO), regelt die 'Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung'. Diese Norm des Steuerrechts spielt gerade in der Diskussion über deutsche Steuersünder mit Vermögen in der Schweiz eine große Rolle. Im Gegensatz zu anderen Straftaten ermöglicht die Selbstanzeige eines reuigen Steuerhinterziehers beim zuständigen Finanzamt im weiter
  • 320 Leser

Sturz-Drama in Whistler Creekside

Nach den Ausfällen in der Abfahrt wurde der Zielsprung für die Kombination entschärft
Rechtzeitig vor der Kombination der Frauen wurde der Zielsprung entschärft. In der Abfahrt tags zuvor hatten einige wie Anja Pärson Probleme. weiter
  • 354 Leser

STUTTGARTER SZENE

Staatsrätin ade Der ehrenamtliche Staatsrat mit Kabinettsrang ist eine baden-württembergische Besonderheit, und am jeweiligen Aufgabengebiet lässt sich immer auch ein bisschen der Zeitgeist ablesen. Als der damalige Ministerpräsident Gebhard Müller 1958 den späteren Regierungschef Hans Filbinger zum Staatsrat ernannte, war der im jungen Bindestrichland weiter
  • 341 Leser

THEMA DES TAGES

GRIECHENLAND UND DER EURO Kurz vor der Pleite wird jetzt ein drastischer Sparkurs in Griechenland eingeläutet. Wir beschreiben, wie das Land das schultern will und welche Folgen für den Euro bestehen. weiter
  • 403 Leser

Topverdiener und Tomate

Der Kalifornier Shaun White ist der Überflieger unter den Snowboardern
Nach seiner atemberaubenden Flugshow gab Snowboard-Rockstar Shaun White den Startschuss zur wilden Party und ließ sich feiern für seinen zweiten Olympiasieg. Mit 23 ist er der Topverdiener der Szene. weiter
  • 356 Leser

TV-TIPP: Farblos in die Fastenzeit

Schnauze voll vom bunten Faschingstreiben, von roten Pappnasen und schrill geschminkten Fratzen? Auch das Auge können wir in der Fastenzeit mal auf Diät setzen. Schalten Sie doch im Menü ihres 16:9-Breitbild-Fernsehers die Farbe ab. Oder durchstöbern sie das TV-Programm nach Klassikern in Schwarzweiß. Die muss man in der grellbunten Flimmerwelt von weiter
  • 323 Leser

Umfragewerte für die Liberalen stürzen ab

Der Höhenflug der FDP in der Wählergunst ist auch in ihrem Stammland Baden-Württemberg vorerst vorbei. Die mitregierenden Liberalen kämen nur noch auf 11 Prozent, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre. Dies ergab eine Infratest-dimap-Umfrage im Auftrag des SWR und der 'Stuttgarter Zeitung'. Bei einer Umfrage im Juni 2009 lag die FDP noch bei 15 Prozent. weiter
  • 313 Leser

Und Sally hebt ihr Schnapsglas

In seinem neuen Roman verdeutlicht Arno Geiger, wie wenig man über den anderen weiß
Alfred Fink ist Mitarbeiter des Wiener Museums für Völkerkunde. Als solcher war er 1977 in Kairo, gerade mal 25 Jahre alt. Damals traf er Sally, fünf Jahre jünger als er, die einen Job am dortigen Kulturinstitut hatte. Sie war von der wilden Sexualität fasziniert, er von ihrer Schönheit. Gemeinsam gingen sie zurück nach Wien, heirateten, bekamen drei weiter
  • 336 Leser

Verjährung beginnt bereits ab zehn Jahren

Sexueller Missbrauch verjährt in Deutschland nach zehn Jahren (Paragraf 176 StGB). Danach kann ein Täter nicht mehr strafrechtlich für eine Tat verantwortlich gemacht werden. Die Verjährungsfrist für Vergewaltigung beträgt 20 Jahre. Allerdings beginnt die Frist erst, wenn das Opfer volljährig ist, also das 18. Lebensjahr vollendet hat. Verursacht der weiter
  • 379 Leser

Von der Rolle

Buhs auf der Berlinale für Oskar Roehlers Film 'Jud Süß'
Oskar Roehler blickt mit seinem neuen Film hinter das berüchtigte Nazi-Propagandawerk 'Jud Süß'. Er will von der Tragödie des Hauptdarstellers erzählen - und langt daneben. Auf der Berlinale gabs dafür Buhs. weiter
  • 366 Leser

Wende mit Kapitän

Iaschwili führt KSC auf den Erfolgsweg
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC atmet nach dem ersten Sieg im neuen Jahr auf. Nach dem 2:0 gegen 1860 München sprach Trainer Markus Schupp von einer 'Wende, die wir eingeleitet haben'. Torwart Markus Miller meinte: 'Das war ein erster Schritt. Wenn man mit so vielen Negativ-Erlebnissen in die Rückrunde startet, dann ist es wichtig, zu punkten.' Der weiter
  • 327 Leser

Zum Abschied eine Kurve mit Tücken

Doppelsitzer Leitner/Resch garnieren das Karriere-Ende mit der Bronzemedaille
So sehen Strahle-Bilanzen aus: Die deutschen Rodler freuen sich über fünf Medaillen in Vancouver. Zum Abschluss gewannen die Doppelsitzer Patric Leitner/Alexander Resch Bronze. Sie beenden ihre Karriere. weiter
  • 371 Leser

Zur Person: Der Filmemacher Oskar Roehler

Seit seinem Durchbruch mit 'Die Unberührbare' im Jahr 2000 gehört Oskar Roehler zu den spannendsten deutschen Filmemachern. Zuvor hatte Roehler, der 1959 in Starnberg geboren wurde, als Journalist und Drehbuchautor gearbeitet. In 'Die Unberührbare' verarbeitete er in intensiven Schwarz-Weiß-Bildern die letzten Jahre im Leben seiner Mutter, der Schriftstellerin weiter
  • 302 Leser

Ärger um Ammanns Bindung

Vor der Entscheidung auf der Großschanze sind nicht alle so locker wie die deutschen Springer
Ärger um Simon Ammanns Skibindung, beste Laune bei den deutschen Springern. Vor der Entscheidung auf der Großschanze ist vor allem bei den Österreichern eine gewissen Anspannung spürbar. weiter
  • 358 Leser

Özil ein Totalausfall

Fußball: Werder verliert in Enschede 0:1
Werder Bremen hat seinen Holland-Fluch auch in Enschede nicht besiegen können und muss nach einer Pleite um den Achtelfinal-Einzug in der Europa League bangen. Der Vorjahresfinalist unterlag dem niederländischen Fußball-Erstligisten Twente Enschede mit 0:1 (0:1). Damit ist Werder beim Rückspiel in einer Woche zum Siegen verdammt. Vor 22 000 Zuschauern weiter
  • 373 Leser