Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. Februar 2010

anzeigen

Regional (38)

Löwenstarkes Angebot

Mit Bus und Bahn das obere Remstal erkunden: „Nix wie hin“
Familien, Naturliebhaber, Wanderer und Kulturfreunde dürfen sich über ein neues Angebot freuen: ein neues Faltblatt „Nix wie hin“ fasst elf Angebote zwischen Essingen und Lorch zusammen, die mit Bus und Bahn zu erreichen sind. Mit im Boot ist natürlich auch die Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 315 Leser

Mit Laserpointer geblendet

Auf der B 29
Die Polizei stellte am Freitagnachmittag einen 18-Jährigen, dessen Beifahrer auf der B29 zwischen Kappelbergtunnel und Gmünd mit einem grünen Laserpointer auf Autos und Verkehrszeichen geleuchtet haben soll. weiter
  • 660 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrradfahrer übersehen

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, gegen 16.40 Uhr wollte der Fahrer eines Fiat Punto von der Moselstraße nach rechts in die Oberbettringer Straße einbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden Radfahrer auf dem Radweg in der Oberbettringer Straße. Bei der Kollision wurde der Radfahrer leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in die Klinik weiter
  • 326 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Am Freitagabend zwischen 19.30 und 2.10 Uhr wurde in Schwäbisch Gmünd in der Mörikestraße ein VW Polo durch Unbekannte aufgebrochen. Die Täter schlugen die Seitenscheibe der Beifahrertür ein und entwendeten aus einem Einkaufskorb eine Geldbörse mit Bargeld und verschiedenen Kreditkarten. Zeugen, die Hinweise auf die Täter abgeben können, weiter
  • 340 Leser

Alte Klassenbilder fürs Schulmuseum

Gerda Fetzer ist auf der Suche nach historischen Fotos
Wer war der Dritte von links, wie heißt gleich nochmal der Lehrer, alte Klassenfotos sind echte Blickfänger. Im neuen Schulmuseum, das 2011 in Räumen der Klösterleschule starten soll, spielen historische Bilder eine wichtige Rolle. weiter
  • 413 Leser

Architekt für die „Erlebniswelt“

Aalen. Der in Aalen geborene und weltweit renommierte Architekt Professor Werner Sobek entwickelt für die Erlebniswelt Eisen und Geologie beim Besu-cherbergwerk Tiefer Stollen ein Konzept, teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. weiter
  • 548 Leser

Au-Pair-Jahr: Info im BIZ

Aalen. Abi in der Tasche, Ausbildung beendet – was nun? Wer eine Auszeit nehmen, Auslandserfahrung sammeln und dabei Geld verdienen möchte, für den könnte ein Au-Pair-Jahr richtig sein. Julia Daubner von Cultural Care informiert am Donnerstag, 4. März, ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (im Arbeitsamt Aalen) über ihre Erfahrungen. Der Eintritt weiter
  • 243 Leser

Hauptversammlung des Museumsvereins

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis führt die Mitglieder des Museumsvereins bei dessen Hauptversammlung durch die Räume im zweiten Obergeschoss des Predigers. Dort entsteht zurzeit der zweite Teil der Dauerausstellung. Außerdem stehen verschiedene Berichte auf der Tagesordnung. Die Versammlung beginnt am Mittwoch, 3. März, weiter
  • 131 Leser

Kurz und bündig

Schauspiel-Führung Hintergründiges über die Stadtgründungsgeschichte von Gmünd verspricht eine Erlebnis-Stadtführung mit Schauspiel unter dem Titel „Das Geheimnis der Ringlegende“ am heutigen Samstag, 27. Februar, um 19 Uhr. Treffpunkt ist am i-Punkt am Marktplatz. Die Gäste begegnen Herzogin Agnes und dem weisen Chronist, Gamundias. Beide weiter
  • 151 Leser

Bande treibt ihr Unwesen

Polizei: 34 Einbrüche von einer Tätergruppe begangen
34 Einbrüche, die in den vergangenen Monaten in neun Gemeinden des Kreisgebiets begangen wurden, gehen auf das Konto einer Bande. Davon ist die Polizei nun überzeugt. weiter
  • 213 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse Der Essinger Kindergarten Rappelkiste organisiert am Samstag, 6. März, von 14 bis 17 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Tischreservierung möglich unter Tel. (07365) 920565 oder 0172- 2800919.Heubacher Kinderbedarfsbörse In der Stadthalle in Heubach findet am Samstag, 20. März, von 13 bis 15 Uhr, die 23. Heubacher Kinderbedarfsbörse statt. weiter
  • 192 Leser

Der Weltgebetstag

Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Laienbewegung von Frauen, wird in über 170 Ländern in ökumenischen Gottesdiensten begangen. Bis vor wenigen Jahren waren ausschließlich Frauen geladen, heute gilt dies für Männer und Kinder ebenso. weiter
  • 2959 Leser

Ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag am Freitag, 5. März, in Schwäbisch Gmünd und im Umland

Schwäbisch Gmünd Augustinuskirche: 19 Uhr, mit anschließendem gemütlichen Beisammensein (agB) Blindenheim: 15 Uhr Spital z. Hl. Geist: 10.30 Uhr (agB) Evangelische Friedenskirche Hardt: 18 Uhr (agB) St. Pius, Gemeindesaal: 14.30 Uhr Brücke / Weststadtgemeinden: 19.30 Uhr (agB)Alfdorf 19.45 Uhr: Ansingen der Lieder, Evang. meth. Kirche, Ostlandstraße: weiter
  • 137 Leser

Einbruchserie im Raum Göppingen

Göppingen. Eine Einbruchserie macht der Polizei im Landkreis Göppingen zu schaffen. Seit November schlugen die Täter 88 Mal zu, allein seit Ende Januar 20 Mal. Schwerpunkte sind die Bereiche Geislingen, Uhingen, Voralb und Schurwald. Die Polizei hat die Ermittlungsgruppe für diese Wohnungseinbrüche auf nun sieben Beamte aufgestockt. weiter
  • 3301 Leser

Neben der toten Mutter

Fünfjähriger wurde erst nach zwei Tagen gerettet
Zwei Tage lang hatte ein fünfjähriger Junge in der Wohnung neben seiner toten Mutter ausgeharrt, ehe die Polizei ihn fand. Aufmerksame Nachbarn hatten in der vermeintlich leeren Wohnung Kinderweinen und Hilferufe gehört und die Behörden verständigt. Gerätselt wird nun, warum das Kind nicht früher auf seine Lage aufmerksam machte. weiter
  • 458 Leser

Krämermarkt in Schorndorf

Schorndorf. In der Innenstadt findet am Dienstag, 2. März, der Krämermarkt mit über 150 Marktbeschickern aus dem ganzen Bundesgebiet statt. Er beginnt um 8 Uhr und endet um 18.30 Uhr. Die gesamte Innenstadt ist von 5 bis 21 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Autofahrer sollten die Parkhäuser Bantel und Künkelin benutzen. weiter
  • 3829 Leser

Künstler zeigen ihre Werke

Plüderhausen. Über 20 örtliche Kunstschaffende und Freizeitkünstler stellen am heutigen Samstag und morgigen Sonntag in der Staufenhalle ihre Werke aus. Das Angebot bei der Verkaufsschau reicht von Bildern bis Plüschbären, von Gestecken bis Drechselarbeiten. Die Schau ist am Samstag von 10 bis 17 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt weiter
  • 140 Leser

Doppelt so viele Kinder verletzt

Verkehrsunfallstatistik alarmiert die Verantwortlichen – Prävention soll wieder ausgebaut werden
Bei Polizeidirektor Volker Schindler schrillt „die innere Alarmglocke“, wenn er auf die Verkehrsstatistik des Jahres 2009 guckt: Zwar gab es insgesamt weniger Unfälle, doch sind fast doppelt so viele Kinder im Straßenverkehr verletzt worden, wie im Jahr zuvor. Da werde man wieder mehr in Prävention investieren, verspricht er. weiter
  • 3
  • 251 Leser

Den Vierbeinern nachschnüffeln

Private Firma soll in Stuttgart Hundebesitzer ausfindig machen
Stuttgart lässt schnüffeln, genauer gesagt, allen Hundesbesitzern nachspüren: Ein privates Unternehmen soll gegen Entgelt alle Haushalte aufsuchen und unangemeldete Vierbeiner ausfindig machen. weiter
  • 187 Leser

Kurz und bündig

Agro-Sprit Sind Biodiesel und Bioäthanol sinnvolle Alternativen zu fossilen Treibstoffen? Darüber berichtet die Diplom-Biologin Heike S. Bleuel aus Tübingen auf Einladung des Schulvereins M’Agnesium am Dienstag, 2. März, ab 15 Uhr in der Aula des Beruflichen Schulzentrums auf dem Hardt.Como-Sprechstunde Die Sprechstunde der Selbsthilfegruppe Como weiter
  • 224 Leser
POLIZEIBERICHT

Tüte auf dem Saunaofen

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines Schwelbrandes musste die Feuerwehr gestern Abend mit vier Fahrzeugen in der Rektor-Klaus-Straße anrücken. Nach Angaben der Polizei war eine Plastiktüte auf einem heißen Saunaofen geschmolzen und hatte viel Rauch entwickelt. weiter
  • 1796 Leser
POLIZEIBERICHT

Renault contra Audi

Schwäbisch Gmünd. In der Bismarckstraße ereignete sich am Donnerstag gegen 11 Uhr ein Unfall, bei dem Sachschaden von 5000 Euro entstand. Ein Autofahrer hatte einem anderen die Vorfahrt genommen. weiter
  • 2625 Leser
POLIZEIBERICHT

Rankgitter abgerissen

Schwäbisch Gmünd. Ein Rankgitter, das an einer Garagenaußenwand angebracht war, wurde am Mittwoch gegen 19.55 Uhr heruntergerissen. Die Garage befindet sich an einem Fußweg zwischen Saale- und Donaustraße in Oberbettringen. Die Hauseigentümer hörten Geräusche und stellten anschließend die Beschädigung fest. Sie erstatteten am Donnerstag Anzeige bei weiter
  • 169 Leser
POLIZEIBERICHT

Tod auf dem Bahngleis

Schwäbisch Gmünd. Auf der Bahnstrecke Aalen – Stuttgart kam es am Freitag um 5.23 Uhr zu einem Unglücksfall auf Höhe der Lorcher Straße in Gmünd. Eine bislang nicht identifizierte Frau wurde vom Regionalexpress auf den Gleisen erfasst und tödlich verletzt. Die Bahnlinie wurde gegen 7 Uhr wieder freigegeben. Die Ermittlungen zum Hergang laufen weiter
  • 339 Leser

780 000 Euro für Gmünds Kindergärten

Verwaltung legt auf Wunsch von Bündnis 90 / Die Grünen Studie über Zustand städtischer Einrichtungen vor
Die städtischen Kindergärten Pusteblume, Rappelkiste, Hardt und Sternschnuppe müssen in den kommenden Jahren saniert werden. Dafür sind 780 000 Euro erforderlich. Dies geht aus einem Zustandsbericht der städtischen Kindergärten und -tagheime hervor. weiter
  • 5
  • 148 Leser

Kurz und bündig

Offenes Singen in der Spitalmühle Ein offenes Singen der Spitalmühle findet am Montag, 1. März, um 15 Uhr im Spital zum Heiligen Geist statt.AGV-Hauptversammlung Am Montag, 1. März, lädt der AGV-Dachverband zur Mitgliederhauptversammlung die Vorstände und Vertreter um 20 Uhr ins Gasthaus „Lamm“.Selbsthilfegruppe Tinnitus Die Gmünder Selbsthilfegruppe weiter
  • 110 Leser

Kurz und bündig

„Joy of Gospel“ für Armenien Ein Benefizkonzert zugunsten der Armenienhilfe gibt die Gruppe „Joy of Gospel“ am Sonntag, 28. Februar, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Eschach. Das Repertoire des Chores umfasst Gospels und Spirituals, die allesamt von Tanja Gold arrangiert und von Andreas Wagner am akustischen Piano begleitet weiter
  • 138 Leser

Spaziergang durch Stadtgeschichte

Schwäbisch Gmünd. Hintergründiges über die Stadtgründungsgeschichte von Gmünd verspricht die Erlebnis-Stadtführung mit Schauspiel unter dem Titel „Das Geheimnis der Ringlegende“ am Samstag, 27. Februar, um 19 Uhr. Der Treffpunkt ist vor dem i-Punkt am Marktplatz. Während des 90-minütigen Spaziergangs begegnen den Gästen die ehrfürchtige weiter
  • 117 Leser

Matinée: „Mut in beide Hände“

Schwäbisch Gmünd. „Nimm Deinen Mut in beide Hände“ ist der Titel einer literarisch-musikalischen Matinée mit Werken französischer Künstlerinnen des 19. und 20. Jahrhunderts, die das Stuttgarter Artemis-Ensemble am Sonntag, 28. Februar, ab elf Uhr im Prediger-Refektorium bietet. Der Erlös der Veranstaltung fließt der Organisation Solwodi weiter
  • 122 Leser

Wasseranschluss beschlossen

Lorch. Die Wohnplätze Wachthaus, Seemühle und Schafhaus in Lorch sind bisher nicht ans Kanalnetz und an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen. Die Gebäude besitzen eine eigene Kläranlage, entnehmen Wasser aus einem Brunnen und desinfizieren es dann. Da dies alles nicht mehr dem heutigen Stand der Technik entspreche, müssten laut Stadtverwaltung weiter
  • 129 Leser

Bildung noch mehr Schwerpunkt

Stadt Gmünd plant neben Sanierung der Schulen mehrere Initiativen
Bildung soll in Gmünd künftig noch mehr Thema werden als bisher: Dazu plant die Stadt – neben der Sanierung der Schulen – in diesem Jahr eine Strategiegruppe Bildung, den Start des Lindacher Bildungshauses, einen Bildungspakt, einen Bildungsbericht und ein Bildungsportal auf Gmünds Website. weiter
  • 5
  • 133 Leser

Neue Dietz-Arbeiten in der Galerie im Prediger

Eine Ausstellung mit neuen Werken des Gmünder Bildhauers Eckhart Dietz wurde am Freitagabend in der Galerie im Prediger eröffnet. Dietz gehört schon seit fast fünf Jahrzehnten zu den prägenden Personen der Gmünder Künstlerszene. Die Ausstellung ist bis 25. April zu sehen (ausführliche Besprechung folgt). (Foto: Tom) weiter
  • 2676 Leser

Zentraler Punkt des Stadtumbaus

Fehrlesteg und Gebäude nördlich der Rems geben einen Dreh- und Angelpunkt für Gartenschau-Vorbereitung frei
Die Landesgartenschau 2014 verändert von nun an den gewohnten Anblick Gmünds drastisch: Fast das gesamte Häuserensemble zwischen Fehrle-Anlage und Rems fällt in den nächsten Wochen. Der Fehrlesteg wird seit Freitag schon abgebaut. weiter
Im Blick: Die neuen WerkrealschuleN

Die ehernen Lettern

Jetzt stehen die Werkrealschulen neuen Typs, die das Land ersonnen hat, um die Hauptschulen auf den Dörfern abzuschaffen, nicht aber das dreigliedrige Schulsystem. Denn dieses, das ist festgeschrieben in ehernen Lettern, ist sakrosankt. Was zu allerlei Verrenkungen geführt hat mit dem Ziel, die Intention der Gesetzgeber zu hintertreiben. So kooperieren weiter
  • 4
  • 137 Leser
Guten Morgen

Volle Kontrolle

Sie ist eh schon spät dran. Etwas zu lang gefrühstückt mit dem Denger. Dann noch der obligate Stau in Mögglingen. Und jetzt schon wieder eine lange Schlange sich kaum vom Fleck bewegender Automobile. Sie ganz hinten! „Vorne wär besser“, denkt sie noch, doch nicht sehr lang. Denn als sie vorne ist, sieht sie, warum sie so devot anstanden, weiter
  • 112 Leser

Jubilare geehrt

Hauptversammlung des Schützenvereins Herlikofen
Der Schützenverein Herlikofen konnte bei der Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Ein Höhepunkt des Abends waren die Mitgliederehrungen für teils 50-jährige Treue. weiter
  • 121 Leser

Per Film durch die alte Heimat

Vortrag über Oder-Fahrt bei der Landsmannschaft Schlesien
Ein besonderer Tag war für die Mitglieder der Landmannschaft Schlesiens der Heimatnachmittag im Gasthaus Lamm: Es stand der zweite Teil ihres Reiserückblicks als Film unter dem Titel „Die Oder von der Quelle bis zum Kloster Leubus“ an. weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (5)

Desolate Abwehr

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd verliert 33:40
Der TSB Gmünd hat die Partylaune der Ballmania verhagelt. Die Handballer verloren in einem katastrophalen Spiel mit 33:40 gegen Bietigheim II. Größtes Problem der Gmünder war dabei die desolate Abwehr, so dass auch die 13 Tore Michael Hiebers nicht zum Erfolg reichten. weiter
  • 4559 Leser

Glatter Heimsieg

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd schlägt VSG Mannheim-Käfertal mit 3:0
Die Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd verschafften der Ballmania in der Großsporthalle einen perfekten Auftakt. Vor großer Kulisse ging das Spiel klar und deutlich an die Gmünderinnen, mit 3:0 wurde die VSG Mannheim-Käfertal abgefertigt. Damit festigte die DJK den dritten Platz und ist auf einem guten Weg, diesen auch am Ende der Saison weiter
  • 4579 Leser

Klarer Sieg in Pfullingen

Schach, Senioren, württembergische Mannschaftsmeisterschaft
Einen sicheren Sieg, der leicht hätte höher ausfallen können, erspielte sich die erste Gmünder Schach-Seniorenmannschaft in einer vorgezogenen Partie um die württembergische Meisterschaft. weiter
  • 111 Leser

Auf dem Waldweg

Offene Waldstetter Ski- und Snowboardmeisterschaft
Die offenen Ski- und Snowboardmeisterschaften des TSGV Waldstetten waren nicht nur sportlich ein Erfolg. Auch eine neue Strecke überzeugte: Auf einem Waldweg ging es abwärts. weiter
  • 128 Leser

Überregional (118)

'Richard II.' als großer Monolog

Sven-Eric Bechtolf, der Schauspieler und Regisseur und künftige Schauspielchef der Salzburger Festspiele, tritt mehrmals bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen auf: Er spielt vor allem William Shakespeares 'Richard II.', und zwar ganz alleine. Alle 27 Rollen. Warum? 'Zunächst wollte ich endlich mal ohne Kollegen spielen - aber im Ernst: Mit einem weiter
  • 224 Leser

'Wir Sportler sind das fünfte Rad am Wagen'

Selbstkritik ja - Wut aber auch. Die Nordisch Kombinierten des DSV gingen mit der Jury ungleich härter ins Gericht als mit sich selbst. Björn Kircheisen, als 20. noch bester Deutscher einer Veranstaltung mit irregulärem Springen: 'Wir Sportler sind doch nur das fünfte Rad am Wagen.' Auch ausländische Athleten hielten sich mit Kritik wegen der Wind-Lotterie weiter
  • 234 Leser

Alternativen haben Nachteile

Ebay hat als Second-Hand-Marktplatz im Internet eine marktbeherrschende Stellung. Doch es gibt auch andere Anbieter, die zum Teil die kostenlose Versteigerung von Sachen anbieten. Alternativen zu Ebay sind etwa Hood, Ricardo oder Azubo. Der Nachteil: Sie sind oft weniger gut besucht. Dadurch steigen die Gebote weniger hoch. Oder es finden sich überhaupt weiter
  • 356 Leser

Anleger besser aufklären

Bankenverband stellt Beipackzettel für Finanzprodukte vor
Die privaten Banken in Deutschland bemühen sich um das Vertrauen verunsicherter Anleger. Gestern stellten sie den Beipackzettel für Finanzprodukte vor, der Kunden die jeweiligen Risiken aufzeigen soll. weiter
  • 426 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Runde letzte 32, Rückspiel: FC Valencia-FC Brügge n.V. 3:0 (1:0, 1:0) (Hinspiel 0:1 - Valencia im Achtelfinale) Achtelfinale (Hinspiele am 11. März, Rückspiele am 18. März): Hamburger SV - RSC Anderlecht, Rubin Kasan - VfL Wolfsburg, FC Valencia - Werder Bremen, Atlético Madrid - Sporting Lissabon, Benfica Lissabon - Olympique weiter
  • 194 Leser

Aus dem Vergehen soll ein Verbrechen werden

Die Koalitionsfraktionen in Berlin wollen sexuellen Missbrauch von Kindern künftig stärker bestrafen. Sie sprachen sich gestern dafür aus, solche Fälle als Verbrechen und nicht länger nur als Vergehen zu ahnden. 'Das Strafrecht muss bei diesen schrecklichen Taten endlich eine angemessene Antwort geben', so Unions-Fraktionsvize Günter Krings (CDU). Mit weiter
  • 335 Leser

Aussichten für Opel düster

Opel trifft vor allem bei der Bundesregierung mit der Bitte um einen neuerlichen Milliardenkredit auf mehr und mehr Widerstand. Bis zum Sommer reicht das Geld noch, dann droht dem Unternehmen die Insolvenz. Genaue Zahlen wie es um den Autobauer im vergangenen Jahr ausgesehen hat, gibt es im Gegensatz zur Konkurrenz noch nicht. Immerhin hat es Opel jetzt weiter
  • 368 Leser

Bayer will 2010 wieder wachsen

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer hakt die Konjunkturkrise ab und geht wieder auf Wachstumskurs. Bis zum Jahr 2012 will das Leverkusener Unternehmen seinen bereinigten Umsatz jährlich um rund 5 Prozent steigern. Das bereinigte Ergebnis je Aktie soll sogar um rund 10 Prozent pro Jahr zulegen. 'Wir sind optimistisch für die Zukunft', sagte Konzernchef weiter
  • 337 Leser

Bei Volkswagen stürzt Gewinn ab

Der Volkswagen-Konzern hat im vergangenen Jahr trotz eines neuen Verkaufsrekords einen Gewinneinbruch verzeichnet. Wie der Konzern in Wolfsburg mitteilte, fiel der Gewinn um 79,8 Prozent auf 960 Mio. EUR. Der Umsatz sank um 7,6 Prozent auf 105,2 Mrd. EUR. Mit 6,29 Millionen abgesetzten Golf, Polo, Passat, Audi, Seat und Skoda übertrafen die Wolfsburger weiter
  • 403 Leser

Bethge bessert Rente auf

Bob- und Skeleton-Trainer nimmt seinen Hut - und macht weiter
Goldschmied Raimund Bethge geht in Rente. Ganz große Emotionen lässt der deutsche Bob- und Skeleton-Cheftrainer aber noch nicht zu. Zuerst kommt die Arbeit, und die verrichtet er wie immer: diszipliniert. weiter
  • 331 Leser

Birnbachers Blackout

Aussetzer des Schlechingers werfen deutsche Biathlon-Staffel weit zurück
Ein unglücklicher Andreas Birnbacher: Aussetzer des Schlechingers beim Stehendschießen haben der deutschen Biathlon-Staffel den erhofften Überraschungs-Coup verdorben. Am Schluss stand Rang fünf. weiter
  • 276 Leser

Das Aufgebot

Tor: Rene Adler (Bayer Leverkusen), Manuel Neuer (Schalke 04). Abwehr: Jerome Boateng (Hamburger SV), Arne Friedrich (Hertha BSC), Philipp Lahm (FC Bayern), Per Mertesacker (Werder Bremen), Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg), Serdar Tasci (VfB Stuttgart). Mittelfeld: Michael Ballack (FC Chelsea), Christian Gentner (VfL Wolfsburg), Thomas Hitzlsperger (Lazio weiter
  • 245 Leser

Das satte Ploppen der Tür

Sound im Auto ist kein neues Thema. Seit mehr als 40 Jahren machen sich die Entwickler Gedanken über Fahrzeug-Geräusche. Heute wird fast jeder Sound konstruiert und es gibt ein akustisches Gesamtkonzept. Die Sound-Designer entwickeln von Anfang an mit. Das fängt beim passenden Brummen des Motors an, geht über das mehr oder weniger satte Ploppen der weiter
  • 391 Leser

Den Blutdruck im Blick

24-Stunden-Messung kann Klarheit bringen - Medikamente unbedingt regelmäßig einnehmen
Dass Bluthochdruck eine Volkskrankheit ist, war bei unserer Telefonaktion zu spüren. Pausenlos gefragt waren Dr. Rudolf Lorenz (Bad Ditzenbach), Prof. Stephen Schröder (Göppingen) und Dr. Winfried Haerer (Ulm). weiter
  • 317 Leser

Den Blutdruck in Schach halten

Blutdruckwerte: Optimal ist ein Wert von 120:80, ab einem oberen Wert von 140 mmHg und einem unteren von 90 sprechen Mediziner von Hypertonie, also Bluthochdruck. Lebensstil: Um den Blutdruck in einem gesunden Bereich zu halten, sollte man salzarm essen, nicht rauchen, sparsam Alkohol und wenig Kaffee trinken und sich vor allem regelmäßig bewegen. Körpergewicht: weiter

Der störende 'Sound of Silence' beim Auto

Lautlose Elektro-Fahrzeuge sind gefährlich - Warngeräusch kommt
Leise Autos waren lange Zeit ein unerfüllter Traum. Jetzt werden bald Elektro-Fahrzeuge fast lautlos unterwegs sein - und sollen mit einem Signal Fußgänger warnen. Der ideale Warn-Ton wird noch gesucht. weiter
  • 495 Leser

Der Winter war zu trüb und zu kalt

Der zu Ende gehende Winter war deutlich zu düster und zu kalt, aber bei weitem kein Rekordwinter. Mit einer Durchschnittstemperatur von minus 1,3 Grad lagen die Monate Dezember, Januar und Februar 1,5 Grad unter dem so genannten Klimawert, dem langjährigen Mittel, wie der Deutschen Wetterdienst gestern mitteilte. Erstmals seit 1995/1996 fielen alle weiter
  • 280 Leser

Deutsche Frauen haben Teamgold im Visier

Stephanie Beckert, Daniela Anschütz-Thoms und Anni Friesinger-Postma haben im olympischen Team-Wettbewerb der Eisschnellläuferinnen das Halbfinale erreicht und kämpfen am heutigen Samstag um die Medaillen. Das Trio, das erstmals in dieser Besetzung startete, setzte sich im Prestigeduell über sechs Runden gegen Vizeweltmeister Niederlande mit 1500-m-Olympiasiegerin weiter
  • 327 Leser

Die Bayern wollen feiern

Rekordmeister wird 110 Jahre alt - HSV kommt zur Party
Die Geburtstagsparty soll pompös herüberkommen, schließlich wird auch der FC Bayern nur einmal 110 Jahre alt. Zu seinem Vereinsjubiläum erwartet der deutsche Rekordmeister morgen gegen den Hamburger SV überdies einen Sieg, als Krönung winkt vielleicht sogar die lang ersehnte Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga. Den Versuch zur Übernahme der Tabellenspitze weiter
  • 247 Leser

Die Nase voll vom üblichen Konzertbetrieb

Eine neue, spannende Zeit: Die Ludwigsburger Schlossfestspiele unter Thomas Wördehoff
Als ein 'Fest der Interpreten' verstehen sich die Ludwigsburger Schlossfestspiele unter dem neuen Intendanten Thomas Wördehoff. Was nicht heißt, dass die üblichen Stars die übliche Klassik bieten. weiter
  • 285 Leser

Dienstfahrt im Klimakiller

Der Fortschritt ist eine Schnecke. Dies gilt für die Dienstwagen der Spitzenpolitiker. Sie sind nur einen Hauch umweltfreundlicher geworden. weiter
  • 254 Leser

Drei Tote bei Familientragödie

Bauunternehmer aus Sinsheim erschießt Frau und Sohn
Bei einer Familientragödie in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) wurden gestern drei Personen getötet. Die Leichen fanden Polizeibeamte kurz nach 11 Uhr in einem Wohnhaus nahe des Bahnhofs im Stadtteil Reihen. Nach Angaben der Polizeidirektion Heidelberg hat offenbar ein 48 Jahre alter Mann zuerst seine 47-jährige Ehefrau und dann seinen 23-jährigen Sohn weiter
  • 290 Leser

Dutt begnadigt Stürmer Idrissou

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hofft nach neun sieglosen Spielen in Serie und den Turbulenzen um Stürmer Mohamadou Idrissou auf einen Neustart. 'Wenn alles abgestürzt ist und jedes Programm hängt, dann sollte man vielleicht einfach mal den Reset-Knopf drücken, die Programme neu draufspielen und von Null anfangen', sagte SC-Coach Robin Dutt mit Blick weiter
  • 324 Leser

Düsseldorf hat CD gekauft

Zwischen Stuttgart und Berlin Zwist über Umgang mit Steuersünder-Daten
Nordrhein-Westfalen hat die von einem Informanten angebotene Daten-CD mit Angaben über mutmaßliche Steuersünder gekauft. weiter
  • 268 Leser

Düstere Aussichten für Opel

Opel trifft vor allem bei der Bundesregierung mit der Bitte um einen neuerlichen Milliardenkredit auf mehr und mehr Widerstand. Bis zum Sommer reicht das Geld noch, dann droht dem Unternehmen die Insolvenz. Genaue Zahlen wie es um den Autobauer im vergangenen Jahr ausgesehen hat, gibt es im Gegensatz zur Konkurrenz noch nicht. Immerhin hat es Opel jetzt weiter
  • 394 Leser

Ein schlampiges Genie

Ski-Ass Viktoria Rebensburg genießt ihren goldenen Tag
Die Hymne sang sie voller Inbrunst mit, immer wieder ballte sie die Faust und wollte mit der anderen Hand ihre Goldmedaille nicht mehr los lassen: Viktoria Rebensburg genoss ihren Olympiasieg in vollen Zügen. weiter
  • 332 Leser

Ein schlampiges Genie mit Potential

Ski-Ass Viktoria Rebensburg genießt ihren goldenen Tag
Die Hymne sang sie voller Inbrunst mit, immer wieder ballte sie die Faust und wollte mit der anderen Hand ihre Goldmedaille nicht mehr los lassen: Viktoria Rebensburg genoss ihren Olympiasieg in vollen Zügen. weiter
  • 336 Leser

Eine großartige Karriere

Wayne Gretzky, geboren am 26. Januar 1961 in Brantford/Ontario, gilt nach wie vor als der beste Eishockey-Spieler aller Zeiten. 'The Great One' gewann mit den Edmonton Oilers, für die er von 1978 bis 1988 spielte, viermal den Stanley-Cup, die Meisterschaft der weltbesten Liga NHL. In Edmonton sowie auf seinen weiteren Stationen Los Angeles Kings (1988 weiter
  • 230 Leser

Eishockey: USA nach 30 Jahren wieder im Finale

30 Jahre nach dem 'Miracle on Ice' greifen die USA wieder nach olympischem Eishockey-Gold. Mit einer berauschenden 6:1 (6:0, 0:0, 0:1)-Gala gegen Finnland zog der zweimalige Olympiasieger ins Finale von Vancouver ein. Am Sonntag (21.15 Uhr MEZ) kann das Team um Jungstar Patrick Kane erstmals seit dem Triumph von Lake Placid 1980 wieder Gold gewinnen. weiter
  • 304 Leser

Ermittlungen gegen verdächtigen Polizisten dauern an

Bei den Prozessen gegen den Bauzeichner und Installateur Harry Wörz geht es um einen versuchten Totschlag an seiner früheren Frau. Die Polizistin war in ihrer Wohnung mit einem Schal gewürgt worden. Sie überlebte zwar, doch ist sie seitdem schwerstbehindert, kann sich in keiner Weise artikulieren. Nach Überzeugung des Landgerichts Mannheim ist Wörz weiter
  • 299 Leser

Erneut Verlust in Milliardenhöhe für AIG-Konzern

Der vom Staat aufgefangene US-Versicherer AIG verliert weiter Geld. Im Schlussquartal fiel ein Verlust von 8,9 Mrd. Dollar an, teilte das Unternehmen mit. Damit summiert sich das Minus im Gesamtjahr auf 10,9 Mrd. Dollar. Vor allem die Sanierung führte zu den roten Zahlen: AIG baut seine Schulden und riskanten Anlagen ab - und nimmt dabei auch Verluste weiter
  • 388 Leser

Erst Gold, dann Zoff

Frauen-Eishockey: Kanada verärgert über Rogge-Drohung
Als sich Hayley Wickenheiser mit dem Gold-Hattrick zur Eishockey-Königin gekrönt hatte, legte sie sich mit dem mächtigsten Mann der Sportwelt an. 'So etwas passiert, wenn man nur alle vier Jahre einmal kurz auf die Sportart schaut', sagte die Kanadierin nach dem 2:0 (2:0, 0:0, 0:0)-Finalsieg gegen die USA an Jacques Rogge, den Chef des Internationalen weiter
  • 285 Leser

Ettal: Bisher 20 Opfer

Auch Prior zurückgetreten - Berichte blieben ohne Folgen
Täglich werden neue Vorwürfe gegen Mönche in katholischen Bildungseinrichtungen erhoben. In Bayern meldeten sich inzwischen 20 Betroffene, die von Missbrauch und Misshandlung im Kloster Ettal berichten. weiter
  • 374 Leser

Experiment gelungen

DFB-Frauen gewinnen 7:0 gegen Finnland - Prinz defensiv
Die deutschen Fußball-Frauen bleiben beim Algarve-Cup weiter in der Erfolgsspur und haben das Finale fest im Blick. Gestern besiegte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Finnland deutlich mit 7:0 (1:0). Vor rund 300 Zuschauern im portugiesischen Parchal erzielten Inka Grings (drei), Alexandra Popp (zwei), Nadine Keßler und Martina Müller die weiter
  • 282 Leser

FDP-Chef lobt Schwarz-Gelb

Gabriel kontert: Deutschland ist ohne Regierung
Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle hält sein Verhältnis zu Kanzlerin Angela Merkel (CDU) trotz deren Kritik an seinen Äußerungen zu Hartz-IV-Empfängern für 'völlig ungetrübt'. Die Lage der schwarz-gelben Koalition beurteilte er als sehr gut. Nur zu Beginn habe es Rütteleien gegeben. 'Wir haben keine Bundesregierung', sagte hingegen SPD-Chef Sigmar weiter
  • 258 Leser

Fliegendes Stadionheft mit Folgen

Konsequenzen: Wegen 'mangelnden Schutzes des Schiedsrichters' ist der VfB vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe von 5000 Euro belegt worden. Beim Gang in die Halbzeitpause während der Partie gegen den Hamburger SV am 13. Februar war ein Stadionheft von der Haupttribüne in die Richtung des Schiedsrichters geschleudert weiter
  • 338 Leser

Freitod in Zelle: Eltern greifen die Polizei an

Nach dem Freitod eines 20-Jährigen in einer Zelle des Ulmer Untersuchungsgefängnisses erhebt die Familie schwere Vorwürfe gegen die Polizei und die Vollzugsanstalt. Ihr Sohn sei unter einem Vorwand auf die Polizeiwache gelockt worden, wo er wegen des Vollzugs einer widerrufenen Bewährungsstrafe festgenommen wurde. Die Eltern kritisieren vor allem aber, weiter
  • 267 Leser

FREMDE FEDER · WERNER VONTOBEL: Den Steuerwettbewerb stoppen

Schade, die einst rund 250 Milliarden Euro deutschen Steuerfluchtgelder brachten den Schweizer Banken rechte Summen ein. Steuerflüchtlinge gelten als lukrative Kunden, die sich nicht gut wehren können. Das weiß der gewitzte Banker zu nützen. Zwei Prozent Bruttomarge jährlich liegen laut Insidern allemal drin. Macht fünf Milliarden Euro. Wir Schweizer weiter
  • 359 Leser

Fünf Jahrzehnte Hochs und Tiefs

Vor 50 Jahren hat die 'Tagesschau' die Wetterkarte eingeführt
Seit dem 1. März 1960 setzt die 'Tagesschau' bei ihrer Wettervorhersage alles auf eine Karte. Und seit diesen 50 Jahren ist die nüchterne Wetterprognose am Ende des Nachrichtenklassikers Pflicht. weiter
  • 364 Leser

Gold-Wahnsinn in Creekside

Maria Riesch ist nach Slalom-Erfolg Doppel-Olympiasiegerin
Gerade einmal 24 Stunden nach Viktoria Rebensburg setzte sich Maria Riesch die Krone auf: Nach der Kombination gewann sie auch die Hatz durch den Stangenwald - nun ist sie Doppel-Olympiasiegerin. weiter
  • 303 Leser

Gute Noten ohne Wert

Die Kritik an den Prüfberichten der Pflegeheime wächst - Bayern fordert Neubewertung
Der 'Pflege-Tüv' galt als großer Fortschritt bei der Beurteilung von Pflegeheimen. Doch jetzt hagelt es Kritik: Die Noten fallen zu positiv aus. weiter
  • 284 Leser

Handwerk setzt auf Staatsprogramme

Das deutsche Handwerk hat das vergangene Jahr auch dank staatlicher Hilfen mit vergleichsweise wenigen Schrammen überstanden. Angesichts der labilen Wirtschaftslage hoffen viele Betriebe aber weiter auf die Wirkung der Konjunkturprogramme. 'Die Handwerksbetriebe vor Ort brauchen im Jahr 2010 diesen zusätzlichen Wachstumsimpuls', sagte der Generalsekretär weiter
  • 380 Leser

Harry Wörz muss sich weiter gedulden

Nach Freispruch verzögert sich die Revision
Für Harry Wörz ist ein Ende der Prozess-Serie nicht absehbar. Die Revision nach dem Freispruch verzögert sich durch einen Fehler des Landgerichts. weiter
  • 310 Leser

Hass auf den Vater

39-Jähriger steht wegen Mordes vor Gericht
Ein besonders grausamer Vatermord innerhalb einer sizilianischen Familie beschäftigt ab Montag das Landgericht Heidelberg. Der 39 Jahre alte, in St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) lebende Maurizio C. ist angeklagt, weil er seinen Vater am 22. Juli 2009 zunächst mit einem Hammer niedergeschlagen, mit Benzin übergossen und dann bei lebendigem Leib angezündet weiter
  • 333 Leser

Heute & Morgen

Heute, Samstag 19/22.45 Uhr: Ski Alpin, Slalom Favoriten: Reinfried Herbst (Österreich), Julien Lizeroux (Frankreich), Ivica Kostelic (Kroatien), Felix Neureuther. Dt. Starter: Neureuther (Partenkirchen). 20.45 Uhr: Langlauf, Frauen, 30 km kl. Favoritinnen: Justyna Kowalczyk (Polen), Marit Björgen (Norwegen), Aino Kaisa Saarinen (Finnland). Deutsche weiter
  • 243 Leser

Hirnschmalz und soziale Schmiermittel

Ulmer Denkanstöße mit Richard David Precht
Die 3. Ulmer Denkanstöße widmen sich dem Thema Gewalt: 'Gesellschaft ohne Respekt?' Zur Eröffnung sorgte Publizist Richard David Precht für Schlaumeierei, Weltverbesserungslust und Begeisterung. Respekt! weiter
  • 266 Leser

Höchststrafe für den Täter von Bad Buchau

Zehn Jahre Jugendstrafe für 15-Jährigen - 17-jähriger Komplize muss acht Jahre in Haft
Ihre Nachbarin musste sterben, weil sie sie beim Einbruch erwischte. Zwei Jugendliche wurden gestern für die Bluttat von Bad Buchau hart bestraft. weiter
  • 259 Leser

Höhenflug nach tiefer Krise

Langläuferinnen mit überraschender Bilanz - Gössner begehrt
Gold im Teamsprint, dazu noch Silber in der Staffel: Die deutschen Skilangläuferinnen haben nach dem zähen Start überrascht. Vor den Spielen waren sie wegen schwacher Ergebnisse häufig kritisiert worden. weiter
  • 390 Leser

Iffezheim scheint gerettet

Die Zukunft der traditionsreichen Galopprennbahn in Iffezheim ist so gut wie gesichert. Die Gläubiger des insolventen Internationalen Clubs Baden-Baden hätten sich auf einen Insolvenzplan geeinigt, gab der Insolvenzverwalter Tobias Hoefer bekannt. Mit ihrer Zustimmung hätten die Gläubiger 'eine wichtige Voraussetzung für den Einstieg eines Investors weiter
  • 494 Leser

IKB bleibt in der Verlustzone

Die mit Milliarden vom Staat gestützte IKB kommt auch zweieinhalb Jahre nach ihrer Beinahe-Pleite nicht aus der Verlustzone. Ein deutlicher Einbruch beim Zinsgeschäft und eine erhöhte Kreditvorsorge bescherten dem Düsseldorfer Institut in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2009/10 ein Minus von 594 Mio. EUR. Im Vorjahr lag der Fehlbetrag bei weiter
  • 349 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der unglückliche Herr Kemkers

Gerard Kemkers war kein Mann für die Schlagzeilen - bis zu jenem unheilvollen Tag in Vancouver, als er für eine Sekunde unaufmerksam war. Der Trainer schickte Hollands Eisschnelllauf-Superstar Sven Kramer irrtümlich auf die falsche Bahn und damit direkt in die Disqualifikation. Die sicher geglaubte Goldmedaille für den Athleten war futsch. Sieben Millionen weiter
  • 282 Leser

In der Krise kaum noch Lohnzuwächse

Die Wirtschaftskrise lässt auch die Tarifabschlüsse sinken. Die im zweiten Halbjahr 2009 neu abgeschlossenen Lohn- und Gehaltserhöhungen lagen deutlich unter denen des Vorjahreszeitraums und bewegten sich meist zwischen 1 und 2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Im zweiten Halbjahr 2008 seien in der Metallindustrie sowie weiter
  • 352 Leser

In Italien wird manches Problem versenkt

Mit illegaler Entsorgung von Giftmüll verdient die Mafia mehr als mit dem Drogenhandel
Auch Tage nach dem Sabotageakt in einer Raffinerie bei Monza geht der Kampf gegen das Öl auf dem Po weiter. Doch der jüngste Skandal ist nur ein Glied in einer Kette schwerer Umweltkatastrophen weiter
  • 247 Leser

In Südamerika versickert das Kleingeld

Schlange stehen für Münzen - Sind Magnetstreifenkarten für Busse die Lösung?
In lateinamerikanischen Städten werden langsam die Münzen knapp. Die Folge: Händler runden die Preise auf, und Kunden hüten ihre Münzen wie einen Schatz. Denn die brauchen sie zum Busfahren. weiter
  • 376 Leser

In turbulenter Sitzung Mandat erneuert

Deutschland stockt seine Truppen für Afghanistan auf. Mit breiter Mehrheit beschloss der Bundestag gestern das neue Afghanistan-Mandat der Bundeswehr, das eine Anhebung der maximalen Truppenstärke um 850 auf 5350 Soldaten vorsieht. 429 Parlamentarier votierten für den Antrag der Bundesregierung. 111 lehnten ihn ab, 46 enthielten sich. Das entspricht weiter
  • 301 Leser

INTERVIEW: Ein Fest am Holmenkollen

Georg Hettich sieht Olympia und den Weltcup-Abschied entspannt
Kurz vor dem Karriere-Ende ist Georg Hettich aus Schonach bei den Winterspielen 24. in der Nordischen Kombination geworden. Sein Abschied ist nah. An der Uni Freiburg macht er seine Doktorarbeit. weiter
  • 332 Leser

IOC sucht Sponsoren für Doping-Kampf

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) sieht die Wirtschaftspartner des Sports in einer neuen weltweiten Offensive gegen Doping gefordert. 'Es ist sehr viel Geld im Sport. Warum sollen nicht Sponsoren oder die Sportartikel-Industrie einen Teil dieser Kosten übernehmen?', sagt Prof. Arne Ljungqvist, Chef der Medizinischen Kommission im IOC. Der weiter
  • 250 Leser

Jenny Wolf: Dauer-Ärger mit den Eismeistern

Die Arroganz der Eismeister war während der Winterspiele das Top- Ärgernis für die Olympia-Zweite Jenny Wolf. 'Tagelang haben wir uns übers wellige, unebene Eis beschwert. Aber bei den Eismeistern ist das abgeprallt. Sie haben uns ausgelacht', sagte die Eisschnellläuferin in ihrer persönlichen Bilanz. Geärgert habe sie vor allem, 'dass wir als Athleten weiter
  • 304 Leser

Kein Motivationsproblem

Der VfB Stuttgart will heute auf Tuchfühlung zu Eintracht Frankfurt gehen
Zwei Wochen nach der Heimniederlage gegen den Hamburger SV (1:3) spielt der VfB Stuttgart in der Bundesliga wieder vor eigenen Fans. Mit einem Sieg gegen Frankfurt wäre auch das Abstiegsgespenst vertrieben. weiter
  • 282 Leser

Kind als Geburtshelfer

Elfjähriger Australier wird zum Helden
Ein Elfjähriger als Geburtshelfer: Als seine Mutter plötzlich Wehen bekam, wurde der Australier Rohan Townsend zum Helden. Per Telefon folgte er den Anweisungen eines Sanitäters und verhalf somit seinem Schwesterchen auf die Welt. Danach fuhren alle drei im Krankenwagen in die Klinik, wo die Mutter die zweite Zwillingstochter zur Welt brachte. Alle weiter
  • 267 Leser

Kind tot in der Badewanne

Neunjähriger wird von Eltern leblos gefunden
Ein neunjähriger Junge ist in einer Gemeinde bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) tot in der Badewanne entdeckt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, hatte das Kind am Donnerstagabend in der elterlichen Wohnung ein Bad genommen. Als die Mutter den Sohn zum Essen rufen wollte, fand sie ihn leblos im Wasser. In der Wanne lag auch ein weiter
  • 226 Leser

KOMMENTAR · BUNDESTAG: Rote Karte für die Linke

Abgeordnete des Bundestages gleich in Fraktionsstärke von einer Sitzung auszuschließen - das hat es auch noch nicht gegeben. Aber Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) blieb gar keine andere Wahl, als der Linken die rote Karte zu zeigen. Die Betroffenen waren nämlich vorgewarnte Serientäter. Sie mussten die ganze Härte der Geschäftsordnung irgendwann weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR · KINDSTÖTUNG: Alarmsignale übersehen

Fast eine Stunde lang nahm sich der Vorsitzende Richter im Tübinger Kindstötungsprozess Zeit, um das Urteil zu erläutern. Manche im Saal warteten auf kritische Worte von Ralf Peters zur Arbeit des Jugendamts. Sie warteten vergeblich. Eine Stellungnahme des Richters zum Verhalten des Jugendamts wäre angebracht gewesen. Denn es drängt sich der Verdacht weiter
  • 262 Leser

KOMMENTAR · TÜRKEI: Bewährungsprobe

Spannungen zwischen der Regierung und den Militärs sind in der Türkei nichts Neues. Seit in Ankara der gewendete Fundamentalist Tayyip Erdogan regiert, dem die Generäle zutiefst misstrauen, schwelt erst recht ein Dauerkonflikt. Aber was sich jetzt am Bosporus entwickelt, ist ohne Beispiel in der Geschichte des Landes: Dass Dutzende Generäle, Admirale weiter
  • 209 Leser

KOMMENTAR: Am Höhepunkt nicht in Form

Gewiss haben die deutschen Kombinierer beim Wettbewerb an der Großschanze zu jenen Athleten gehört, die am meisten Pech mit den widrigen Windbedingungen hatten. Und gewiss hätten die kanadischen Organisatoren auch genug Zeit gehabt, den Wettbewerb einen Tag zu verschieben, um sicherzustellen, dass jeder faire Bedingungen vorfindet. Sich aber immer nur weiter
  • 208 Leser

KOMMENTAR: Doch nur Feigenblätter?

Viel versprochen, wenig gehalten - so beurteilen drei von vier Kunden die Empfehlungen ihrer Banken. Miserabler könnte das Urteil kaum ausfallen. Die Kreditinstitute haben also allen Grund, ihr Image aufzupolieren. Doch sie tun es leider dilettantisch, weil für sie die Kunden nicht im Mittelpunkt stehen. Finanzanlagen sind oft komplizierte Dinge, bei weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR: Schwacher Kompromiss

In Gefahr und großer Not bringt der Mittelweg den Tod. So schlimm wird es zwar nicht kommen, doch bequem können es sich die Koalitionäre in Stuttgart auf ihrer Sowohl-als-auch-Entscheidung in Sachen Steuerdaten-Ankauf auch nicht machen. Den erheblichen Rechtsbedenken gegen den Kauf wird zwar Rechnung getragen, indem das Land eben kein Geschäft mit Ganoven weiter
  • 260 Leser

Kowalczyk verdirbt Partylaune

Langlauf: Doping-Vorwürfe gegen Siegerin Marit Björgen
Kaum hatte Marit Björgen ihren dritten Olympiasieg geholt, musste sie sich schwere Vorwürfe ihrer schärfsten Rivalin gefallen lassen. 'Ohne ihre Medikamente hätte sie nicht gewonnen. Marit weiß genau, dass sie ohne ihre 'Hilfsmittel' nicht viel zu bieten hätte', sagte Polens Langlauf-Doppelweltmeisterin Justyna Kowalczyk. Das Groteske an diesen Vorwürfen: weiter
  • 526 Leser

Kunstsammler Ernst Beyeler ist gestorben

Der Schweizer Galerist, Kunstsammler, Museumsgründer und Mäzen Ernst Beyeler ist tot. Er starb am Donnerstagabend im Alter von bald 89 Jahren an seinem Wohnort in Riehen bei Basel friedlich, wie die Fondation Beyeler gestern mitteilte. Beyeler war einer der erfolgreichsten Kunsthändler. In seiner Galerie an der Bäumlingasse 9 in Basel organisierte er weiter
  • 306 Leser

Land wählt Sonderweg

Entscheidung über Steuerdaten-Kauf an Bund weitergereicht
Mit einem Kompromiss rettet sich die CDU/FDP-Koalition aus dem Datenankauf-Dilemma. Ob mutmaßliche Steuersünder verfolgt werden, soll Berlin entscheiden. Die Opposition hat nur Kritik dafür übrig. weiter
  • 262 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Die Moral von der Geschicht

Eine EKD-Ratsvorsitzende betrunken am Steuer. - Nach Jahren düsteren Verschweigens ans Licht beförderte sexuelle Misshandlungen von Kindern in der katholischen Kirche. - Bauskandal in Köln. - Steuerbetrug über die Finanzoase Schweiz und Steuerdaten auf CDs, mit denen von Staats wegen gehandelt wird wie mit Teppichen auf einem arabischen Basar. Das Eine weiter

Lena Odenthal in PS-starker Hochform

Eifersucht, Intrigen und Mord: Der neue Lena-Odenthal-'Tatort' begibt sich in die Welt der Autorennen, in der es nicht nur um PS-starke Motoren geht. weiter
  • 253 Leser

Leute im Blick

Thomas Gottschalk 'Wetten dass. . ?'-Moderator Thomas Gottschalk (59) hat die Kurzauftritte ausländischer Stars in seiner Fernsehshow verteidigt. 'Ich will nicht, dass sie ihre Zeit absitzen, sondern dass sie präsent sind', sagte er in Erfurt (Thüringen), wo heute die 187. Folge von 'Wetten dass . .?' über die Bühne geht. Prominente aus dem Ausland weiter
  • 272 Leser

Liebe zu Schalke: Kuranyi kämpft um neuen Vertrag

Um die Zuneigung der Fans musste Kevin Kuranyi lange kämpfen. Unter Trainer Felix Magath hat sich der Stürmer beim FC Schalke 04 unverzichtbar gemacht. Gleichwohl ist die Zukunft des 27 Jahre alten Stürmers ungewiss, sein Vertrag läuft am Saisonende aus. 'Schalke ist für mich inzwischen eine Herzenssache', betont Kuranyi, der um seinen Verbleib kämpft weiter
  • 270 Leser

Medaillen & Plätze

EISKUNSTLAUF, Frauen, Kür Gold: Kim Yu-Na (Südkorea) 228,56 Punkte/Weltrekord Silber: Mao Asada (Japan) 205,50 Bronze: Joannie Rochette (Kanada) 202,64 4. Nagasu (USA) 190,15, 5. Ando (Japan) 188,86, 6. Lepistö (Finnl.) 187,97, 7. Flatt (USA) 182,49, 8. Suzuki (Japan) 181,44, 9. Leonowa 172,46, 10. Xenia Makarowa (beide Russland) 171,91, 11. Korpi (Finnland) weiter
  • 344 Leser

Mit einem Lächeln im Dauerstress

Eishockey-Idol Wayne Gretzky steht in Vancouver ständig im Fokus der Öffentlichkeit
Seine Karriere hat er schon vor elf Jahren beendet. Doch in Kanada ist er gefragt wie eh und je, hetzt in Vancouver von Termin zu Termin: Wayne Gretzky, der beste Eishockey-Spieler, den die Welt je gesehen hat. weiter
  • 330 Leser

Müller und Kroos drängen in den Blickpunkt

Trainer Löw nominiert gleich 26 Spieler für den Fußball-Test am Mittwoch gegen Argentinien
Thomas Müller vom FC Bayern und der Leverkusener Toni Kroos dürfen sich Hoffnungen auf ein Ticket zur Fußball-Weltmeisterschaft machen. Gegen Argentinien gehören sie am Mittwoch zum DFB-Kader. weiter
  • 296 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Ostfriese auf Geschäftsreise wurde in Mannheim von der Polizei beim Fremdgehen ertappt. Er hatte seiner Frau per SMS geschrieben, er sei wegen 'Asthmabeschwerden' auf dem Weg ins Krankenhaus. Danach war er nicht mehr erreichbar. Die Frau rief vergeblich bei mehreren Mannheimer Krankenhäusern an und alarmierte die Polizei. Die ortete das Handy des weiter
  • 211 Leser

NEBEN DER SPUR: Eine etwas andere Bilanz

Vancouver 2010, das waren Olympische Winterspiele, die unzählige Höhepunkte und auch Tiefschläge beinhalteten. Hier eine etwas andere Bilanz. 10 mal live dabei gewesen, als es wegen der heftigen Wetterkapriolen zu Beginn Verschiebungen gab. Kein Problem bei Olympischen Spielen wie diesen im von Herzlichkeit geprägten Kanada: Besser wegen Wetter verschieben weiter
  • 253 Leser

Neuer Eiskoloss in der Antarktis

Eine Jahrhundert-Kollision hat in der Antarktis einen gigantischen neuen Eisberg geschaffen. Der 78 Kilometer lange und bis zu 39 Kilometer breite Koloss brach von einer schwimmenden Gletscherzunge ab, nachdem ein anderer Rieseneisberg dagegengekracht war. Mit einer Fläche von 2500 Quadratkilometern ist der Mertz-Eisberg so groß wie Luxemburg. Australische weiter
  • 279 Leser

Neuer Koloss in der Antarktis

Gigantischer Eisberg ist so groß wie Luxemburg
Eine Jahrhundert-Kollision hat in der Antarktis einen gigantischen neuen Eisberg geschaffen. Der 78 Kilometer lange und bis zu 39 Kilometer breite Koloss brach von einer Gletscherzunge ab, nachdem ein anderer Rieseneisberg dagegen gekracht war. Mit einer Fläche von 2500 Quadratkilometern ist der Mertz-Eisberg so groß wie Luxemburg. Australische Wissenschaftler weiter
  • 261 Leser

Norweger werden zu dick für die Seefahrt

Die heutigen Wikinger sind auch nicht mehr gerade das, was ihre mächtigen, legendären Vorfahren einmal gewesen waren: Immer mehr Norweger müssen als Seeleute ihren Job an den Nagel hängen, weil sie schlichtweg zu dick geworden sind. Allein im vergangenen Jahr hat die zuständige Seeaufsichtsbehörde 511 Seeleuten aus diesem Grund die Arbeitserlaubnis weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN

Köln flutet Baugrube Nach dem Pfusch beim Bau der Kölner U-Bahn machen die Verkehrs-Betriebe ernst: Heute, 12 Uhr, beginnt die Flutung einer der gefährdeten Baugruben in der City. In der Skandalbaustelle der Baufirma Bilfinger Berger fehlen mehr als 80 Prozent der stabilisierenden Eisenbügel. Die Flutung ist nötig, um bei steigendem Grundwasserspiegel weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

Wieland-Gesamtausgabe Die ersten sechs Bände der historisch-kritischen Ausgabe der Werke des Schriftstellers Christoph Martin Wieland (1733-1813) werden morgen in Biberach an der Riß vorgestellt. Die sechs Bände umfassen den Zeitraum von März 1764 bis Mai 1776, wie die für die Bearbeitung zuständige Friedrich-Schiller-Universität Jena mitteilte. Jeder weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Holland vor Rechtsruck Nach dem Bruch der christlich-sozialen Koalition sollen die Niederländer am 9. Juni eine neue Regierung wählen. Einige Beobachter erwarten einen Rechtsruck durch die mögliche Zusammenarbeit zwischen Christdemokraten und der Partei der Freiheit des islamfeindlichen Rechtspopulisten Geert Wilders. Bis zu den Neuwahlen regiert der weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

Opfer des Wetters Fußball: Wegen nicht bespielbarer Plätze fallen in der Dritten Liga heute die Partien Werder Bremen II - Regensburg sowie Kiel - Unterhaching aus. In der Regionalliga wurde die heutige Begegnung Kassel - Ulm abgesagt, in der Oberliga Gmünd - Nöttingen und Villingen - Walldorf. Termine stehen Fußball: Die Halbfinal-Termine im DFB-Pokal weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN

Teuerung gibt nach Sinkende Preise für Heizöl und Kraftstoffe haben die Teuerung in Deutschland im Februar überraschend deutlich gedämpft. Die Verbraucherpreise stiegen zum Vorjahr nur noch um 0,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Januar hatte die jährliche Teuerungsrate mit 0,8 Prozent noch deutlich höher gelegen. Streit um Löhne weiter
  • 641 Leser

Obacht, Elefant auf der Fahrbahn

Stau auf der Autobahn, Tiere auf der Strecke - der Autofahrer will gewarnt sein. 26 000 Mal hat das der Verkehrswarndienst 2009 getan. weiter
  • 324 Leser

OLYMPIA: Zweites Gold für Maria Riesch

Maria Riesch hat die deutschen Alpinen zum dritten Triumph von Whistler geführt und ist wie Katja Seizinger und Rosi Mittermaier Doppel-Olympiasiegerin. Bei starkem Schneefall und schwierigen Pistenbedingungen ließ sich die 25-jährige Slalom-Weltmeisterin aus Garmisch-Partenkirchen von Nichts und Niemanden aufhalten. 'Absolut unglaublich' war die weitere weiter
  • 269 Leser

Queen Viktoria vor König Fußball

Der Gold-Lauf von Geheimfavoritin Viktoria Rebensburg hat die deutschen Olympia-Fans offensichtlich überrascht. Mit 4,96 Millionen TV-Zuschauern erreichte der auf Donnerstag Abend verlegte zweite Lauf im Riesenslalom keine Spitzenquote, erzielte aber einen Marktanteil von 20,2 Prozent. Nach 20 Uhr verfolgten im ZDF dann 6,36 Millionen Zuschauer das weiter
  • 217 Leser

Republikaner bleiben hart

Auch ein Gipfel verhilft Obamas Gesundheitsreform nicht zum Durchbruch
Historisches soll mit ihr vollbracht werden, aber die geplante Gesundheitsreform von Barack Obama steckt fest. Bei einem Gipfeltreffen konnte der US-Präsident die Kritiker nicht überzeugen. weiter

Risken und Nebenwirkungen

Was steht in den Beipackzetteln für Geldanlagen eigentlich drin? Das fragen sich viele Verbraucher. Nach dem Muster des Bankenverbandes enthalten sie unter anderem: Produktart: Handelt es sich um einen Fonds oder ein Zertifikat. Funktionsweise, also Angaben dazu, wovon die Kursentwicklung eines Wertpapiers oder die Auszahlung am Ende abhängen. Produkt-Eckdaten weiter
  • 399 Leser

Schalke siegt im Revier-Derby dank Rakitic

Ivan Rakitic hat Schalke 04 mit einem Traumtor den Sieg im 135. Revier-Derby gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund beschert und die Königsblauen auf Kurs Champions League gehalten. Der Mittelfeldspieler erzielte gestern Abend in der 83. Minute das entscheidende Tor zum 2:1 (0:0) der Mannschaft von Trainer Felix Magath, die zum Auftakt des 24. Spieltages weiter
  • 244 Leser

Schrill soll ihre Werbung sein

Karen Heumann ist die Vordenkerin der Hamburger Werbeagentur Jung von Matt
Schrill muss sie sein und Aufmerksamkeit erheischen: Werbung aus dem Hause Jung von Matt. Karen Heumann ist die Kreativfrau bei der Hamburger Agentur. Die Vordenkerin ist auch die Chefplanerin. weiter
  • 494 Leser

Schütteln mit Todesfolge

Landgericht Tübingen verurteilt Mutter zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis
Zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilte das Landgericht Tübingen eine Mutter, die ihr Baby Finn so geschüttelt hat, dass es wenige Wochen später starb. weiter
  • 356 Leser

Spekulationen stützen Markt

Gerüchte um griechische Staatsanleihen bringen Auftrieb
Gerüchte um einen möglichen Kauf griechischer Staatsanleihen durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) haben dem deutschen Aktienmarkt gestern Auftrieb gegeben. Auch der Eurokurs profitierte von den Spekulationen. 'Es ist unglaublich, aber der Markt scheint die Nachricht positiv aufzunehmen', sagte ein Händler. Auf Wochensicht gab der Dax allerdings weiter
  • 381 Leser

Staffel am Tiefpunkt

Biathlon: Deutsches Quartett nur auf Platz fünf - Norweger gewinnen Gold
Die deutschen Biathlon-Fehlschützen reisen nach dem historischen Staffel-Debakel von Whistler erstmals seit 42 Jahren ohne Olympia-Medaille nach Hause. Beim Sieg der Norweger reichte es nur zu Platz fünf. weiter
  • 277 Leser

Tankstellen wollen klagen

Gegen das nächtliche Alkoholverkaufsverbot, das am Montag in Kraft tritt, wollen mehrere Tankstellenpächter in Baden-Württemberg klagen. Nach einem Bericht der 'Schwäbischen Zeitung' (Samstagausgabe) räumt ein von einer renommierten Anwaltskanzlei angefertigtes Gutachten den Pächtern gute Erfolgschancen ein. Vom 1. März an dürfen an allen Verkaufsstellen weiter
  • 217 Leser

Tränen nach perfekter Kür

Eiskunstläuferin Yu-Na mit Weltrekord - Rochette erobert die Herzen
Ganz Südkorea hielt den Atem an, als die neue Nationalheldin Kim Yu-Na auf dem Eis ihre Kür präsentierte. Mit einer perfekten Vorstellung holte die 19-Jährige die erste Goldmedaille im Eiskunstlauf für ihr Land. weiter
  • 229 Leser

Türkische Justiz zeigt weiter Härte gegen Militärs

Festgenommene Offiziere wegen Putschplänen beschuldigt - Premier Erdogan: Niemand steht über dem Gesetz
Die türkischen Behörden gehen mit einer noch nie dagewesenen Härte gegen mutmaßliche Putschisten in den Streitkräften vor. In einer zweiten Verhaftungswelle wurden gestern 18 Offiziere - darunter zwei Admirale im aktiven Dienst und ein pensionierter General - festgenommen. Im Laufe der Woche waren bereits 49 Offiziere festgesetzt worden, 31 von ihnen weiter
  • 275 Leser

Von Klagenfurt nach Wien, Paris und New York

Die Künstlerin Maria Lassnig, geboren 1919 in Kappel am Krappfeld in Kärnten, war kurze Zeit Lehrerin an einer Volkschule, bevor sie 1941 ein Kunststudium an der Wiener Akademie begann. Sie schloss 1945 ab und kehrte nach Klagenfurt zurück, wo sie 1948 ihre erste Einzelausstellung mit ersten 'Körperbewusstseins-Zeichnungen hatte. 1951 übersiedelte Maria weiter
  • 255 Leser

Wegschauen geht nicht

Das Spätwerk der Malerin Maria Lassnig in München
Schonungslos gegenüber sich selbst und dem Publikum ihrer Kunst: Auch mit 90 Jahren schafft die Wiener Malerin Maria Lassnig intensive Bilder. Das Lenbachhaus München zeigt die neuesten. weiter
  • 290 Leser

Wenig Interesse an griechischen Anleihen

Deutsche Banken kehren Griechenland den Rücken: Wegen der angespannten Finanzlage wollen große deutsche Banken nicht mehr in Staatsanleihen des krisengeschüttelten Landes investieren. Wie die 'Financial Times Deutschland' berichtet, kündigten die beiden wichtigsten deutschen Staatsfinanzierer, Eurohypo und Hypo Real Estate (HRE), an, bei der bevorstehenden weiter
  • 380 Leser

Wilder Wolf in Bayern

Das scheue Tier soll keine Gefahr für Menschen sein
Erstmals seit vier Jahren streift wieder ein wilder Wolf durch Bayern. Vermutlich sei er aus Italien oder Frankreich in das Mangfallgebirge gekommen, sagte Manfred Wölfl vom Landesamt für Naturschutz gestern und betonte: 'Ich sehe keine Gefahr für Menschen. Das ist ein scheues Tier mit besseren Sinnen als wir.' Der Wolf lebt offenbar schon seit mehreren weiter
  • 233 Leser

Wirbel um Paypal-Pflicht

Handelsplattform Ebay verlangt Abwicklung über eigenen Dienst
Das Bundeskartellamt untersucht nach Beschwerden von Verbrauchern eine neue Regelung bei der Handelsplattform Ebay: Gelegenheitsverkäufer müssen den konzerneigenen Bezahldienst anbieten. weiter
  • 510 Leser

Zehn Jahre Haft für 15-Jährigen

Zwei Jugendliche wegen Mordes an Nachbarin verurteilt
Zwei Jugendliche aus dem oberschwäbischen Bad Buchau sind wegen Mordes an ihrer Nachbarin zu zehn und sieben Jahren Haft verurteilt worden. Das hat das Ravensburger Landgericht gestern entschieden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 15-jährige Haupttäter der 26-jährigen Frau bei einem Einbruch aus Angst vor Entdeckung mit einem Brecheisen weiter
  • 248 Leser