Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. Februar 2010

anzeigen

Regional (21)

Xynthia in Gmünd noch gnädig

Sturm wirft mehrere Bäume um, beschädigt Autos – Menschen kamen hier nicht zu Schaden
Der Sturm Xynthia ging am Raum Schwäbisch Gmünd nicht ganz spurlos vorüber. Eine Reihe von Bäumen blockierten die Straßen, ein Fahrzeuganhänger wurde vor Großdeinbach gegen einen Telefonmasten geschleudert. Auch die Gmünder Feuerwehr war im Einsatz. weiter
  • 451 Leser

Posaunenchor feiert

Festgottesdienst und Konzert zum 60-jährigen Bestehen
Der Posaunenchor Bartholomä feiert dieses Jahr sein 60 jähriges Bestehen. Als Auftaktveranstaltung findet am Sonntag, 7. März, um 10 Uhr ein Festgottesdienst in der evangelischen Kirche in Bartholomä statt. Dieser wird gemeinsam mit Gastbläsern aus dem Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd feierlich umrahmt. weiter
  • 129 Leser

Stimmen fürs Herz

Junge Chöre treten im Sängerheim Bahnhof in Heubach auf
Unter dem Motto „Musical meets Rock und Pop“ in der Reihe „Kultur im Bahnhof“ trafen sich die beiden Jungen Chöre „Changing Times“ des Heubacher Liederkranzes und „Limotion“ aus Pfahlbronn unter Leitung von Julia Bernert. weiter
  • 178 Leser

Weiterer Zuschuss fürs Fahrzeug?

Hauptversammlung: Heinz Pfister und Stephan Kuhn neue Abteilungskommandanten der Heubacher Feuerwehr
Wahlen, Beförderungen, Ehrungen, Übernahmen und Berichte prägten die Hauptversammlung der Heubacher Feuerwehr am Samstagabend. Bürgermeister Klaus Maier ging in seinem Grußwort auf die anstehende Beschaffung des Hilfeleistungs-Löschfahrzeugs (HLF) ein. weiter

Aloisle- und Jahrgangsfeste 2010

Seit fast 150 Jahren feiert Schwäbisch Gmünd die Altersgenossenfeste. Auftaktveranstaltung ist das Aloislefest, in diesem Jahr am Freitag, 4. Juni, in den Räumen der Mercedes-Niederlassung in der Lorcher Straße. Erwartet werden wieder mehr als 700 Besucher, zum zehnjährigen Bestehen des Fests sollen Preise wie vor zehn Jahren verlangt werden.Die weiteren weiter
  • 5
  • 139 Leser

Zeit, die Zylinder abzustauben

Altersgenossenvereine rüsten sich für die Jahrgangsfeste – Dachverband mit kleinem Jubiläum
Es sind die vielleicht wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse des Jahres, das sagt der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins ProGmünd, Thomas Steeb, über die Altersgenossenfeste. In diesen Tagen rüsten sich fünf Altersgenossenvereine fürs große Fest im Sommer. Am Wochenende war in vielen Vereinen Anmeldeschluss. weiter
  • 211 Leser

Überholt – trotz Verbot

B29: zwei Menschen sterben und drei werden schwer verletzt
Auf der Westumgehung bei Aalen kam es am Sonntagnachmittag Nachmittag zu einem schweren Unfall. Zwei Menschen starben, drei Personen im wurden schwer verletzt. Ein Hubschrauber, fünf Rettungsfahrzeuge, die Feuerwehr und die Polizei waren im Einsatz. weiter
  • 936 Leser

Gegen Baum geprallt – schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt der 26-jährige Fahrer dieses BMW bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag kurz nach 13 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Tierhaupten und Ruppertshofen ereignete. Der Fahrer geriet im Verlauf einer Linkskurve in Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt weiter
  • 190 Leser

Äpfel danken es

Praktische Tipps für einen schönen Baumschnitt
Einen gut besuchten Schnittkurs veranstalteten die Gartenfreunde Lindenfeld. Vorsitzender Wolfgang Lakner konnte bei idealem Wetter über 40 Freunde des Gartens begrüßen. weiter
  • 125 Leser

Unterstützung für Demenz-Koffer

Schwäbisch Gmünd Die AOK unterstützt das „Demenz-Koffer“ Projekt des DRK Kreisverbandes. Michael Svoboda, Geschäftsbereichsleiter Versorgungsmanagement, AOK Ostwürttemberg, übergab einen Scheck an den DRK Vorsitzenden Professor Dr. Reinhard Kuhnert und Anna Ring, Demenzberaterin beim DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd. Der Koffer wurde von weiter
  • 152 Leser

Modellflieger zeigen sich zum Jubiläum

Der Schechinger Verein Modellbaufreunde „Aufwind 90“ feierten den 20. Geburtstag des Clubs miteinere Ausstellung in der GemeindehalleBesucher sahen Düsenjets, Hubschrauber, Segelflugzeuge – insgesamt über 130 Flugobjekte en miniature. Von den wirklich kleinen Modellen reicht die Spannweite bis zu sechs Metern. Der aktive Flugbetrieb weiter
  • 122 Leser

„Nimm deinen Mut in beide Hände“

Benefiz-Matinee der Soroptimisten für Solwodi
Mut zu unabhängiger und nicht angepasster Lebensgestaltung, zum Kämpfen für sich und andere, das ist den französischen Schriftstellerinnen George Sand und Simone de Beauvoir, Lea Ackermann, Gründerin von Solwodi und den Soroptimisten gemeinsam. Um sie dreht e sich die literarisch-musikalische Matinee am Sonntag im Prediger. weiter
  • 140 Leser

Kaltes Feld ausgeputzt

Freiwillige Helfer von Albverein und Franz-Keller-Haus e.V. pflegen Naturschutzgebiet
Zwei Mal im Jahr muss es gemacht werden, das Ausholzen und Aufräumen rund um das Franz-Keller-Haus auf dem Kalten Feld. Am Samstag war es wieder so weit. 30 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins trafen sich, um die notwendigen Arbeiten ehrenamtlich zu verrichten. weiter
  • 183 Leser

Mit Kunst und Musik

Fastenandacht im Münster mit Gedanken über das Hungertuch
Die Schöpfung bewahren: Was sagt ein Betroffener dazu? Tony Nwachukwu aus Nigeria in Afrika hat zu diesem Thema im von ihm geschaffenen Misereor-Hungertuch dargestellt, wie er das mit seinen Augen sieht. weiter
  • 5
  • 150 Leser

Altbausanierung im Vordergrund

23. Handwerkerausstellung „Rund ums Haus“ begeistert durch fachkundige Beratung und mit Angebotsvielfalt
Die Altbausanierung vom Keller bis unters Dach stand bei den tausenden Besuchern der 23. Handwerkerausstellung am Wochenende im Stadtgarten im Vordergrund. Von großem „konkretem Interesse“ der Gäste berichtete Organisator Joachim Weber. weiter

Xynthia wirft Bäume um

Aber keine größeren Verkehrsstörungen in der Region

Auch über den Ostalbkreis zog am Sonntag ein Sturmtief hinweg und brachte hier und dort Bäume zum Umstürzen. „Es gab allerdings keine größeren Verkehrsbehinderungen“, teilt die Polizei mit.

weiter
  • 3
  • 606 Leser

Gut gelaunter Tanz

Moderner Tanz im Spiegel von Eric Gauthiers Körpersprache in Aalen
Oft von viel Schwermut und Tragik, von Melancholie und Dramatik durchzogen, seien die Choreografien des Modernen Tanzes. Das jedenfalls hat der erfolgreiche Balletttänzer Eric Gauthier für sich festgestellt. Deshalb wählte er eine neue Linie. Eine, die durchzogen ist von sprühendem Einfallsreichtum und ansteckender Fröhlichkeit. weiter
  • 454 Leser
POLIZEIBERICHT

Tür beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Zeugen sucht das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, (07171)3580, zu einer Sachbeschädigung, die Unbekannte am Sonntag, um 3 Uhr im Marktgäßle 3 verübten. Die Unbekannten schlugen dabei die Scheibe der Eingangstür eines dort gelegenen Lokals ein und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. An der Tür entstand ein Schaden in Höhe weiter
  • 351 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer handgreiflich

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, um 4.50 Uhr befuhr ein 24-jähriger mit seinem BMW in Schwäbisch Gmünd die Remsstraße in Fahrtrichtung Stuttgart, als er im Verlauf einer Linkskurve kurz vor Einmündung der Ledergasse nach links von der Fahrbahn abkam, zwei Verkehrsinseln überfuhr und gegen ein Brückengeländer prallte. Trotz seines erheblich beschädigten weiter
  • 488 Leser
Polizeibericht - auf B 14 und B19 zwischen Stuttgart und Lorch

Mit Laserstrahl in Autos gefunzelt

Kleinwagen mit Aalener Kennzeichen von Polizei gestellt

Einem Verkehrsteilnehmer fiel am Samstagmittag auf der B 14 im Kappelbergtunnel bei Fellbach ein roter Kleinwagen der Marke Kia mit Aalener Zulassung auf, derum 14.10 Uhr von Stuttgart in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs war. Der Beifahrer des Pkw leuchtete auch später auf der B 19 mit einem extrem starken Laserpointer auf Verkehrszeichen und auf

weiter
  • 330 Leser

Regionalsport (8)

Mutlanger Mädchen verdienen sich Gold

Volleyball, U 12-Landesmeisterschaften: TSV Mutlangen ist württembergischer Meister / DJK Gmünd wird Dritter
Eine starke Vorstellung boten die Mädchen des TSV Mutlangen am vergangenen Samstag bei den U 12-Landesmeisterschaften. Unterstützt vom heimischen Publikum gelangten sie ohne Satzverlust ins Finale und behielten auch hier mit 2:0 über die TG Bad Waldsee die Oberhand. Im kleinen Finale erkämpfte sich die DJK Gmünd gegen Ochsenhausen Platz drei. weiter
  • 189 Leser

Rascher steigt bei der HSG aus

Handball, TSB Gmünd
Ralf Rascher, kommende Saison Trainer des TSB Gmünd, ist nicht mehr für die HSG Langenau/Elchingen verantwortlich. „Der Verein spart sich Geld, ich spare mir Zeit“, so Rascher am Samstag vor dem TSB-Spiel. weiter
  • 231 Leser

Das Jahrestreffen des Gmünder Sports

Ballmania-Splitter: Alex Zorniger schaut vorbei, Kai Häfner frotzelt, Lisa Denzinger staunt, Wolfgang Schuster kommt spät
Zu diskutieren gab’s genug: Das abgesagte Normannia-Spiel, die schwache Leistung der Handballer. Zu feiern auch: Die vierte Ballmania war einmal mehr und vielleicht noch mehr als zuvor ein großes Familienfest des Gmünder Sports. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Karten fürs Länderspiel

Tischtennis, Länderspiel: Morgen spielt Deutschland gegen Russland in Aalen
Es wird spannend, wenn morgen Abend um 19.30 Uhr die Nationalmannschaften der Tischtennis-Herren von Deutschland und Russland in der Aalener Greuthalle aufeinander treffen. SchwäPo und Tagespost verlosen zehnmal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 163 Leser

So spielten sie

DJK Gmünd:Lisa Federsel, Miriam Tischer, Barbara Merinsky, Bianka Rössler, Sabrina Höger, Marlene Mahler, Lisa Denzinger, Monika Buchner, Julia Hartwich, Carmen Feistritzer, Ellen Schneider. Satzfolge:25:14, 25:22, 25:14 weiter
  • 235 Leser

Kein Tief in Sicht

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd trumpft beim 3:0-Sieg gegen Mannheim auf
Einen direkten Konkurrenten besiegt. Platz drei behauptet. „Wir sind furios gestartet. Und diesen Schwung haben wir geradlinig bis zum Schluss durchgezogen“, freute sich DJK-Spielerin Miriam Tischer über den 3:0-Erfolg der Gmünder Regionalliga-Volleyballerinnen gegen die VSG Mannheim-Käfertal. weiter
  • 5
  • 398 Leser

Nur der Gegner schwärmt

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen gewinnt mühelos mit 3:0 (2:0) gegen Darmstadt 98 – Juskic: „Aalen steigt auf“
Es war kein Fußballfest. Aber es war eine ganz sichere Angelegenheit. Der VfR Aalen gewann im Schongang mit 3:0 (2:0) gegen einen chancenlosen SV Darmstadt 98 und musste hinterher selbst erkennen, dass dieser Gegner kein Maßstab war. „Nächste Woche beim SSV Ulm 1846 müssen wir sicherlich ein Schippe drauflegen“, sagte Trainer Rainer Scharinger. weiter
  • 362 Leser

40 schallende Ohrfeigen

Handball, Württembergliga: Ein unfassbar konfuser TSB Gmünd verliert zuhause 33:40 gegen Bietigheim II
Sie wollten vor 800 Zuschauern Eigenwerbung betreiben, doch dieser Versuch scheiterte kläglich: Die TSB-Handballer verloren gegen BBM Bietigheim II nicht nur ihr erstes Heimspiel der Saison, sondern blamierten sich beim 33:40 gegen den Tabellenzehnten nach Strich und Faden. Daran änderten auch 13 Tore von Michael Hieber nichts. weiter
  • 5
  • 441 Leser

Leserbeiträge (2)

Warum muss Brücke weg?

Das darf doch nicht wahr sein! Ich traue meinen Augen nicht, als ich die Tagesordnung des Ortschaftsrats Hussenhofen-Zimmern für seine Sitzung am 2. März in Hussenhofen lese. Unter Punkt 2 heißt es da: Auflassung der Geschleifbrücke in Zimmern. Da verschlägt es einem doch beinahe die Sprache, aber eben nur beinahe. Und nachdem der erste Ärger runtergeschluckt weiter
  • 5
  • 657 Leser

Dank an den Busfahrer

Es ist schon einige Tage her, aber die Erinnerung an dieses Erlebnis erfreut mich immer auf’s Neue. Ich wartete an der Bushaltestelle Marktplatz/Venezia auf die Linie 1 nach Oberbettringen-Nordwest. Da ich, zwischen zwei Operationen stehend, in meiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt bin, bat ich den Fahrer, den Bus abzusenken. Dieser sagte, leider weiter