Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. April 2010

anzeigen

Regional (9)

Der Glaube an Veränderung

Viele Christen feiern Ostern gemeinsam in Gottesdiensten – Besuch im Münster und in der Augustinuskirche
Die Hoffnung und das Vertrauen auf Veränderung gehören zu Ostern. Das machten die Pfarrer in ihren Predigten den vielen Christen bewusst, die an Ostern in die evangelische Augustinuskirche und ins katholische Heilig-Kreuz-Münster gekommen sind, um die Auferstehung Jesu zu feiern. weiter
  • 5
  • 301 Leser

Wenn der Osterhase früher kommt …

Gmünder Marktbeschicker verlosen über hundert Osternester – Abschluss der Einkaufsoffensive
Der Osterhase kommt samstags. Zumindest auf dem Gmünder Wochenmarkt. Und zumindest für jene, die beim Einkauf etwas Glück haben. Die Marktbeschicker verlosten an Ostersamstag über hundert Osternester und sorgten für einen gelungenen Abschluss der Gmünder Einkaufsoffensive. weiter
  • 335 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte am Ostersamstag zwischen 16.30 und 17 Uhr in der Hauptstraße in Schwäbisch Gmünd einen auf dem Parkplatz des Kauflands abgestellten schwarzen Opel Zafira am hinteren linken Kotflügel. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro. Zum Verursacherfahrzeug liegen bislang keine Erkenntnisse vor. weiter
  • 328 Leser
POLIZEIBERICHT

Gestreift – Totalschaden

Abtsgmünd. Am Samstag befuhr eine 25-Jährige gegen 10.50 Uhr mit ihrem Ford die Landesstraße 1073 von Pommertsweiler in Richtung Wilflingen, als sie im Verlauf einer scharfen Rechtskurve nach links auf den Gegenfahrstreifen geriet und dabei einen entgegenkommenden Mercedes-Kombi streifte. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand an beiden Fahrzeugen weiter
  • 265 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Mutlangen. Ein Unfall hat sich am Freitag gegen 11.50 Uhr in der Albstraße in Mutlangen ereignet: Ein 41-jähriger Autofahrer wollte von der Stuifenstraße kommend nach links in die Albstraße einbiegen. An der Kreuzung missachtete er, abgelenkt durch vorbeigehende Bekannte, die Vorfahrt eines von rechts kommenden 63-jährigen Autofahrers, teilt die Polizei weiter
  • 291 Leser

Nach Einbruch Zeugen gesucht

Heubach. Zeugen sucht die Polizei zu einem Einbruch, den bislang Unbekannte am Ostersamstag in Heubach, in der Gmünder Straße 22, verübt haben. Die Täter, die bei dem Einbruch vermutlich gestört wurden, schlugen nach Polizeiangaben ein Fenster ein. Ob aus der Wohnung etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Der angerichtete Schaden beläuft sich weiter
  • 304 Leser
POLIZEIBERICHT

Audi A 4 gestohlen

Lorch. Im Zeitraum von Gründonnerstag, 19.30 Uhr, bis Karfreitag, 3 Uhr, entwendeten bisher Unbekannte einen auf einem Stellplatz in der Teichäckerstraße 132 in Lorch abgestellten Audi A 4 Kombi, teilt die Polizei mit. Das Fahrzeug habe einen Zeitwert von rund 18 000 Euro. Das Gmünder Polizeirevier, Telefon: (07171) 3580, und der Polizeiposten Lorch, weiter
  • 312 Leser
POLIZEIBERICHT

Alkohol im Spiel

Geschwend. Unter Alkoholeinfluss hat ein 35-Jähriger am Samstag um 22.44 Uhr auf der Landesstraße 1153 einen Unfall verursacht, teilt die Polizei mit. Der VW-Fahrer fuhr von Hintersteinenberg Richtung Bundesstraße 298. An der Einmündung in die B 298 kurz vor Seelach fuhr er mit seinem VW nahezu ungebremst geradeaus über die Einmündung und beschädigte weiter
  • 213 Leser

Regionalsport (1)

FCH patzt, die Konkurrenz auch

Fußball, 3. Liga
Die Konkurrenz patzt. Der FC Heidenheim auch. Der Tabellendritte wirkte beim 1:1 bei Werder Bremen II phasenweise nicht so frisch wie noch vor wenigen Wochen. Auf das 1:1 folgen in der 3. Liga nun drei Kracher-Spiele in Serie. weiter
  • 218 Leser

Leserbeiträge (1)

Familie contra Ladenöffnungszeiten

Leserbrief vom 3.April2010 von Klaus KöhleWo bleibt die Verantwortung als Christ?Verständlich sind die geforderten längeren Öffnungszeiten, die Betreiber von von Ladengeschäften machen wollen oder gar müssen. Man fürchtet zurecht die Stärke des Versand-/Internethandels. Herr Köhle hat aber völlig recht wenn er feststellt, daß das Festhalten an Werten, weiter