Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 08. April 2010

anzeigen

Regional (99)

Bei der Übung und im Ernstfall: Vieles muss zusammenspielen

Zwölf leitende Notärzte gibt es im Ostalbkreis, die besonders bei Einsätzen mit mehreren Verletzten hinzugezogen werden und dann auch organisatorische Aufgaben übernehmen. Der Sprecher der leitenden Notärzte im Bereichsausschuss (der für das Rettungswesen im Kreis zuständig ist) ist Dr. Hariolf Zawadil, zugleich Betriebsarzt für die Beschäftigten im weiter
  • 335 Leser

70 ganz schön lange Minuten

Große Rettungsübung im Wald bei Weiler – Rotes Kreuz, Notärzte, Feuerwehr, Bergwacht im Einsatz
Er fährt zwar nicht mit der Kirche ums Dorf – ganz so schlimm ist es dann doch nicht. Aber er muss zuerst zur Kirche im Dorf fahren, weil dort der Lotse wartet. Erst dann ist der Weg frei zum Unfallort im Wald. „Die Zeit ist doch ein erheblicher Faktor“, sagt Notarzt Markus Winkler später in der Manöverkritik. „Verglichen mit weiter
  • 533 Leser

Brand einer Böschung

Einen Böschungsbrand an der Zufahrt zum Elisabethenberg löschte am Donnerstag die Lorcher Feuerwehr. Sie wurde am Nachmittag zu dem Brand einer Böschung von zirka 100 Quadratmetern an der Zufahrtsstraße zum Elisabethenberg gerufen. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und acht Mann vor Ort und brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. weiter
  • 3234 Leser

Abschied mit Humor

Heinz Rickmann jetzt in Ruhestand
Nach mehr als 40 Dienstjahren ging die Dienstzeit des Ersten Kriminalhauptkommissars Heinz Rickmann im März zu Ende. Vor einer ausgewählten und großen Gästeschar wurde er als stellvertretender Leiter der Kriminalpolizei in Schwäbisch Gmünd verabschiedet. weiter
  • 5
  • 118 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGeplatzt Nach der dritten Niederlage in Folge scheint für den TSB Gmünd der Traum vom Aufstieg in die Fußball-Oberliga geplatzt. Zuhause im „Laichle“ verlieren die Gmünder 1:3 gegen die TSG Giengen.Gezündelt Offenbar Brandstiftung ist die Ursache eines Feuers, das in einem Stall in Schechingen ausbricht. Die Feuerwehr kann durch weiter
  • 150 Leser

Beistand für traumatisierte Menschen

ZDF interviewt Tina Vöckler, Mitglied im Vorstand des Vereins TraumAlos
Der Verein TraumAlos wurde 2009 im Gedenken an das im Jahr 2003 verübte Busattentat auf deutsche Soldaten in Kabul/Afghanistan gegründet. Das ZDF will am Samstag, 10. April ab 17.05 Uhr im Länderspiegel über den Verein TraumAlos berichten. Interviewpartnerin ist Tina Vöckler vom Kreiswehrersatzamt. weiter
  • 213 Leser

Gmünd macht Musical

Musical-Kids stellen ihr neues Stück „Der Zauberer von Oz“ vor
Zwei fliegende Äffchen, ein Löwe und eine Hexe waren im Gmünder Rathaus zu Gast. Nicht aber etwa, um wie an Fasching das Rathaus zu besetzen. Sondern um Kulturbürgermeister Dr. Bläse die neue Aufführung der Musical-Kids vorzustellen. weiter
  • 118 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDDr. Kurt Boosen, Am Römerkastell 11, zum 88. Geburtstag.Johanna Hiesinger, Hospitalgasse 34, zum 86. Geburtstag.Siegfried Hahn, Gablonzer Weg 5, zum 81. Geburtstag.Adolf Schmidt, Kettelerstraße 50, Lindach, zum 81. Geburtstag.Klaus Schirle, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Martha Richter, Lautertalstraße 8, Degenfeld, weiter

Zahngold-Spende für Malteser

Mehr als 200 Patienten von Dr. Markus Kraus unterstützen den Kinderhospizdienst
Der Kinderhospizdienst im Ostalbkreis konnte sich über eine Spende von über 20 000 Euro freuen, welche der Wetzgauer Zahnarzt Dr. Markus Kraus mit Hilfe der Zahngoldspenden seiner Patienten gesammelt hatte. weiter
  • 5
  • 145 Leser

Der Frühling blüht auf im Stadtgarten

Der Winter hat sich in diesem Jahr hartnäckig gehalten. Aber nun hat der Frühling doch die Oberhand gewonnen. Das sieht man auch im Stadtgarten, wo die Mitarbeiter des städtischen Gartenbauamtes wieder für blühende Schmuckmuster gesorgt haben. (Foto: Tom) weiter
  • 2209 Leser

Aldi-Räuber ist Täter und Opfer zugleich

24-jähriger Aalener überfällt Supermarkt-Filiale – schuldig der räuberischen Erpressung – Täter zuvor selbst bedroht
Schuldig der räuberischen Erpressung lautete das Urteil des Amtsgerichtes Aalen für einen 24-jährigen. Der gelernte Koch hatte gestanden, am 11. Januar die Aldi-Filiale in Aalen, Richtung Unterkochen überfallen zu haben. Allerdings sei er selbst zuvor bedroht und zum Überfall gedrängt worden. Dennoch wurde der Angeklagte zu zwei Jahren und sechs Monaten weiter
  • 167 Leser

Die Kennerin der Grabkapelle

Doris Grau führte lange Jahre durch die Sehenswürdigkeit
Sie wohnt seit 34 Jahren im Priesterhaus neben der Grabkapelle und ist seit 16 Jahren das freundliche „Gesicht“ des beliebten Ausflugsziels über dem Neckar bei Stuttgart: Doris Grau, die Verwalterin der Grabkapelle auf dem Württemberg bei Stuttgart geht in den Ruhestand. weiter
  • 114 Leser

Ticket für Studenten

Erstes Semester-Ticket im Ostalbkreis in Gmünd / Neue Buslinie zum HfG-Campus
Wenn die Hochschule für Gestaltung (HfG) am Montag ihren Betrieb am Westende Gmünds aufnimmt, können die Studenten günstig per Bus zum neuen Campus gelangen: Eine neue Buslinie bindet den Campus an die Innenstadt an, und ab sofort gibt es ein Semester-Ticket, das alle Studenten im gesamten Altkreis Gmünd nutzen können. weiter
  • 591 Leser

Aldi-Räuber ist Täter und Opfer zugleich

24-jähriger Aalener überfällt Supermarkt-Filiale – schuldig der räuberischen Erpressung – Täter zuvor selbst bedroht
Schuldig der räuberischen Erpressung lautete das Urteil des Amtsgerichtes Aalen für einen 24-jährigen. Der gelernte Koch hatte gestanden am 11. Januar die Aldi-Filiale in Aalen-Erlau überfallen zu haben. Allerdings sei er selbst zuvor bedroht und zum Überfall gedrängt worden. Dennoch wurde der Angeklagte zu zwei Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt. weiter
  • 3
  • 821 Leser

Straße nach Hohenstadt zu

Noch bis Samstag, 17. April
Die Straßenbauarbeiten in Abtsgmünd werden fortgesetzt. Zwischen Abtsgmünd und Hohenstadt ist die Straße noch bis Samstag, 17. April, komplett gesperrt. weiter
  • 111 Leser

Altersgenossen sicher im Schnee

Gut gelaunt und mit bestem Wetter im Schlepptau, begaben sich die Mitglieder des AGV 1969 Schwäbisch Gmünd kürzlich zu ihrer alljährlich stattfindenden Skiausfahrt. Am Zielort Damüls angekommen, wurde in der Elsenalphütte Quartier bezogen. Das Skigebiet hatte für jeden Geschmack und jedes Fahrkönnen ausreichend Abfahrtsmöglichkeiten zu bieten. So konnten weiter
  • 142 Leser

Kinder besuchen Geigenbaumeister Ulrich

Jede Woche treffen sich die Teilnehmer im Instrumentenkarussell, um in kleinen Gruppen ein Instrument genau kennenzulernen. Am Montag stand etwas ganz Besonderes auf dem Programm: mit ihren Lehrern von der Städtischen Musikschule unternahmen alle zusammen einen kleinen Ausflug in die Werkstatt von Geigenbauer Hansgeorg Ulrich. Dort konnte man den Werdegang weiter
  • 124 Leser

Märchenhaftes auf der Bühne

Ballett-Elevinnen der Sabine Widmann Studios verzaubern das Publikum
„Im Tanz ist der Mensch ganz bei sich selbst, da spürt er sich“, mit diesen Worten eröffnete Märchenerzählerin Xenia Busam im großen Saal des Prediger das traditionelle Nach-Prüfungs-Event der Sabine Widmann Studios. weiter
  • 110 Leser

Publikumsmagnet im Zentrum fehlt

Marion Jade-Broadbridge von der Lorcher Werbegemeinschaft über die Entwicklung der Lorcher Innenstadt
Die Umgehungsstraße der B 297 in Lorch bringe den Anwohnern zwar mehr Ruhe, aber auch in den Läden der Innenstadt werde es dadurch ruhiger. Leider. Sagt die Vorsitzende der Lorcher Werbegemeinschaft, Marion Jade-Broadbridge. Im Gespräch mit der GMÜNDER TAGESPOST äußerst sich die Vorsitzende auch zu Themen wie dem anstehenden Lorcher Löwenmarkt. weiter
  • 2
  • 121 Leser

Richtigen Schnitt gelernt

Schnittkurs des Gartenbau- und Heimatvereins Leinzell
Wie Apfelbäume als Spalierobst gezogen werden, erfuhren die Teilnehmer des Schnittkurses des Gartenbau- und Heimatvereins Leinzell – neben vielem anderem. weiter

Mit Brot und Wein

In Weitmars gab es einen Abendmahlsgottesdienst der besonderen Art. Die Teilnehmer orientierten sich dabei an der Feier des Sederabends. Der Sederabend ist die Eröffnung des jüdischen Passahfestes. Es ist zugleich der Abend, den Jesus vor seinem Tod mit seinen Jüngern verbrachte und mit ihnen zusammen gefeiert hat. An diesem Abend hat er das Abendmahl weiter

Bei Bränden Bestmögliches erreicht

Hauptversammlung der Feuerwehr Eschach mit Rückblick und Wahlen
Bei den Einsätzen im Batschenhof und in Waldmannshofen hat die Eschacher Feuerwehr mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln, das Bestmögliche erreicht, sagte Kommandant Klaus-Peter Wahl bei der Hauptversammlung. weiter
  • 123 Leser

Kneipencharme statt zentraler WM-Leinwand

Die Stadt Gmünd veranstaltet zur Weltmeisterschaft 2010 kein Public Viewing – dafür gibt’s „Fußball in Gmünder Kneipen“
Zu Tausenden auf dem Gmünder Marktplatz Fußballschauen bei der WM 2006, zu Tausenden auf dem Münsterplatz bei der EM 2008. Und 2010? Gibt es bei der Weltmeisterschaft keine zentrale Leinwand der Stadt, sagt Stadtsprecher Markus Herrmann. Dafür bieten Gastronomen und die Agentur GD Event Public Viewing. weiter
  • 5
  • 811 Leser

Wechsel an der Spitze und Leberkäs vom Schultes

Hauptversammlung der Gartenfreunde Heubach – Neuer Vorstand gewählt: Andreas Kiehl wird Nachfolger von Thomas Lux
Einen Wechsel an der Spitze der Heubacher Gartenfreunde wurde bei der Hauptversammlung vollzogen: Andreas Kiehl ist Nachfolger von Thomas Lux als Vorsitzender des Vereins. weiter
  • 241 Leser

Konzert in Rienharz

Hauptversammlung der Sängervereinigung Welzheimer Wald
Die Sängervereinigung Welzheimer Wald organisiert sich neu. Bis Jahresende werden der Vorsitzende und sein Stellvertreter neu bestimmt. Das war ein Thema bei der Jahresversammlung. weiter

Nittel ist dabei

Bekannte Namen sind bei der 23. Ostalb-Rallye am morgigen Samstag dabei: Das mit Abstand bestbesetzte Starterfeld bei Rallyes in Baden-Württemberg wird ab 13 Uhr in Abtsgmünd über die Startrampe rollen. weiter
  • 339 Leser
Open-Air-Konzert Ellwanger Mailennium wird von „Popstar“ Giovanni Zarrella und Band – Musiker aus der Region – eröffnet

„Ich will meine Ellwanger Jungs“

Es ist ein Heimspiel und der Auftritt eines „Popstars“, wenn das 11. Ellwanger Mailennium am Freitag, 30. April, am Fuchseck in Ellwangen eröffnet wird. Den Sänger Giovanni Zarrella kennt man aus der Popstar-Staffel, in der die Band „Bro’Sis“ formiert wurde. Seine Musiker kommen von der Ostalb. Sie haben sich bei einem weiter
Meine FreizeitKlausPavel56 JahreLandratdes OstalbkreisesGeniales Zusammenspiel Seite 7Mein persönliches kulturelles Highlight ist das Konzert von Hans Liberg und der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg am Donnerstag, 15. April, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. Das geniale Zusammenspiel des Entertainers Liberg mit dem jungen Orchester hat mich sehr weiter
  • 254 Leser

Lobo bündelt Laserlicht besser

Aalener Lobo electronic GmbH gewinnt Sonderpreis des landesweiten VR-Innovationspreises Mittelstand
„Wir akzeptierten nichts Vorgedachtes“, sagt Alexander Hennig, Marketingleiter bei Lobo electronic. Er meint die Entwicklung des „sparks“-Laserprojektors, für die das Aalener Laser- und Multimediaunternehmen in diesem Jahr den Sonderpreis des Finanzverbunds innerhalb des VR-Innovationspreises Mittelstand erhält. weiter
  • 5
  • 707 Leser

Der neue Campus: „Das Hochschulwunder von Gmünd“

Schwäbisch Gmünd. Am Montag kann der Studienbetrieb unter sehr guten Bedingungen starten. Das sagte die Rektorin der Hochschule für Gestaltung, Cristina Salerno, als sie am Donnerstag den symbolischen Schlüssel für die neue Container-Hochschule beim Gmünd-Tech entgegennahm. Ihre früheren Bedenken über den Betrieb im Provisorium seien zerstreut, am Westende weiter
  • 2
  • 285 Leser

Ticket für Studenten

Erstes Semester-Ticket im Ostalbkreis in Gmünd / Neue Buslinie zum HfG-Campus
Wenn die Hochschule für Gestaltung (HfG) am Montag ihren Betrieb am Westende Gmünds aufnimmt, können die Studenten günstig per Bus zum neuen Campus gelangen: Eine neue Buslinie bindet den Campus an die Innenstadt an, und ab sofort gibt es ein Semester-Ticket, das alle Studenten im gesamten Altkreis Gmünd nutzen können. weiter
  • 386 Leser

Klassik-Kabarett-Mix

Hans Liberg und die Junge Philharmonie Ostwürttemberg geben am Donnerstag, 15. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen ein Konzert. Hans Liberg, international gefeierter Musikkabarettist und Emmy-Preisträger, ist in Aalen seit Jahren gern gesehener Gast im Rahmen des Kleinkunst-Treff-Abonnements . weiter
  • 267 Leser

Bye bye Kleinkunst

Am Mittwoch, 14. April, um 20 Uhr startet im Stadtgarten in Gmünd – nach 18 Jahren, mit insgesamt 75 000 Besuchern – letztmals ein Abend in der Reihe „Gmünder Kleinkunstabo“. weiter
  • 292 Leser

Saisoneröffnung

Nach der Winterpause öffnet am Sonntag, 11. April, um 11 Uhr das in der süddeutschen Museumslandschaft einzigartige Haus wieder seine Pforten für die Öffentlichkeit: das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Gmünd. weiter
  • 267 Leser

Eine Stimme für sich

Alles ist dunkel. Nur etwa drei Dutzend Kerzen spenden sanftes Licht. Melodien, die die Seele baumeln lassen. Mal schmusige Soul-Balladen, mal weltbekannte Pop-Ohrwürmer, dann Auszüge aus den schönsten Musicals. Alles Melodien, die die Gedanken auf Wanderschaft schicken. weiter
  • 321 Leser

Best of Willy Astor

Erst wurde das neue Programm von Willy Astor „Reimgold“ angekündigt, nun hat sich der Künstler jedoch entschlossen, auf Jubiläumstour zu gehen. So zeigt er am Donnerstag, 22. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen „Das Beste aus 25 Jahren“. weiter
  • 350 Leser
Benefiz-Gala „Faszination Turngau Ostwürttemberg“ mit Turnen, Gymnastik, Show und Musik

Sportlich-sinnliche Show

Am Samstag, 17. April, um 19 Uhr erwartet die Besucher der Benefiz-Gala „Faszination Turngau Ostwürttemberg“ in der Festhalle Unterkochen ein vielseitiges Programm aus Turnen, Gymnastik, Show und Musik. weiter
  • 270 Leser

Leiden und lieben

Drei Jahre leben und leiden sie getrennt voneinander: die hinreißende Sekretärin Agathe Stopak und Bürgermeister Tibo Krovic. Wie zwei Königskinder, die nicht zusammenkommen, leidet und liebt der Leser mit und darf sich auf ein überraschendes und skurriles Ende freuen. weiter
  • 387 Leser

Tee für Genießer

Wer hat eigentlich den allerersten Tee getrunken? Und wie kam es dazu? „Tee für Genießer“ kennt lustige Anekdote. Bestückt ist es außerdem mit der Geschichte des Tees, pfiffigen Zitaten und einem vielversprechenden Rezept. weiter
  • 433 Leser
Ausstellungstriologie in aalen Sieger Köder und seine Malbotschaften

... Narren sind wir alle

Aus vielen Quellen kann ein Künstler Kraft für ein reiches, wahrhaftiges Werk schöpfen. So vermag der Glaube an Gott und das Wissen um eine von den Künsten inspirierte Humanitas ein Kunstschaffen prägen, wie es beim schwäbischen Maler und Zeichner Sieger Köder der Fall ist. weiter
  • 426 Leser

Freitag, 9. April

Im Hirsch zu Auernheim spielen am Freitag, 9. April, um 21 Uhr zwei Musiziergruppen auf: „Tightrope“ und die Beatpopcombo „The Renates“. Hauptattraktion des Abends sind die wohlbekannten und geschätzten „Tightrope“, die ihre CD „Flow“ präsentieren. Im Vorprogramm wird die Show von „The Renates“ weiter
  • 385 Leser

Funk-Musik für Afrika

„Funk for Africa“ ist die Party im Rambazamba überschrieben. Die Konzertnacht startet am Samstag, 20. April, um 20.30 Uhr mit der aufstrebenden Band „Lightyear“. Das darauffolgende Highlight „The Duck Show“ verspricht mit Experimentalmusik eine Reise ins Ungewisse. Bis zum frühen Morgen wird DJ Lars Angeles einheizen. weiter
  • 371 Leser

Mann wird bewusstlos geschlagen

Zeugen gesucht
Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei, bei der ein Mann in der Heubacher Hauptstraße nachts übel traktiert und bewusstlos geschlagen wurde. weiter
  • 302 Leser

Tischkicker zum selbst basteln

Heubach. Die Fußball-Weltmeisterschaft naht! Für alle, die es kaum mehr abwarten können, gibt es im Mütterzentrum Heubach Abhilfe. Am Samstag, 17. April, wird sich von 15 bis 17 Uhr alles um den Ball drehen. Väter dürfen mit ihren Kindern unter fachkundiger Anleitung einen kleinen Tischkicker für zwei Spieler herstellen. Mitzubringen sind alte Kleider, weiter
  • 122 Leser

Wichtiger Teil der Gemeinschaft

SAV-Ortsgruppe Lautern hält Hauptversammlung
Bei der Hauptversammlung der Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins konnte der Vorsitzende Franz Drexler von einer Vielzahl von Aktivitäten des Vereins berichten. weiter
  • 211 Leser

Das Leintal auf Schusters Rappen

Prospekt „Die 3 Hütten-Tour – Wandern im Leintal“ von Ehrenamtlichen erstellt
Die Betreiber der Horner Skihütte, der Albvereinshütte in Heuchlingen und der Leinzeller Skihütte freuen sich auf Wanderer, die zu Fuß das Leintal erobern. Eigens für diese haben der TGV Horn, die SAV Ortsgruppe Heuchlingen und die Skizunft Leinzell eine kleine Wanderkarte herausgegeben. Insgesamt drei Touren werden so für Wanderfreunde angeboten. weiter
  • 130 Leser

Einbrecher am Marktplatz springt vom Balkon

Zwischen 21.10 Uhr und 21.35 Uhr am Mittwochabend kletterte ein Unbekannter auf den Balkon eines Gebäudes am Marktplatz. Von dort aus schob er einen Rollladen hoch, riss ein Mückenfenster ab und stieg anschließend durch das geöffnete Fenster in ein Zimmer. Hier manipulierte der Täter einen eingeschalteten Laptop und verließ anschließend den Tatort durch weiter
  • 1
  • 989 Leser

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn A7

Bei einem Auffahrunfall kurz nach der Anschlussstelle Heidenheim in Richtung Kempten wurden am Mittwoch um 13.45 Uhr zwei Frauen, 68 und 77 Jahre alt, leicht verletzt. Ein Mercedes Sprinter wechselte im dortigen Baustellenbereich abrupt vom Beschleunigungsstreifen auf den rechten Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn. Dadurch musste ein dort fahrender weiter
  • 475 Leser

Reisig führt zu Flächenbrand im Rems-Murr-Kreis

 Unsachgemäß abgebranntes Reisig und eine Windböe führten am Mittwochnachmittag zu einem Flächenbrand in Oppenweiler. Das gute Wetter hatte einen Gärtner dazu veranlasst, sein Schnittgut abzubrennen. Es entstand jedoch ein Flächenbrand, der von der Freiwilligen Feuerwehr sofort unter Kontrolle gebracht werden konnte.Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis und weiter
  • 481 Leser

Autofahrer in Stuttgart tödlich verunglückt

Vaiödliche Verletzungen hat in der Nacht zum Donnerstag ein 21 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 14 erlitten. Drei Mitfahrer sowie eine Mitfahrerin im Alter zwischen 19 und 21 Jahren sind bei dem Unfall zum Teil schwer verletzt worden. Drei Notärzte waren am Unglücksort und kümmerten sich um die Verletzten. Dem 21-Jährigen weiter
  • 488 Leser

Neubau der Augenoptik an der Hochschule beginnt

Start der Bauarbeiten auf dem Burren am Montag

Keine fünf Wochen sind seit der Einreichung des Baugesuches vergangen und schon kann mit dem Bau begonnen werden. Die Teilbaugenehmigung wurde uns heute vom Bauordnungsamt der Stadt Aalen übergeben. Kommende Woche schon geht es mit den Aushubarbeiten los. Für diese grandiose Leistung bedanken wir uns bei dem Generalunternehmer, der Leonhard Weiss AG

weiter
  • 5
  • 591 Leser

Unfallflucht im Kreis Dillingen

Gestern gegen 12.30 Uhr befuhr ein 23-jähriger Pkw-Fahrer die B 16 Richtung Schwenningen. Ca. einen Kilometer nach dem Ortsende von Höchstädt überholte ein wei-ßer Lieferwagen mit WUG-Kennzeichen zwei vorausfahrende Lkw und kam dabei dem 23-Jährigen auf dessen Fahrstreifen entgegen. Nur durch ein sofortiges Ausweichen nach rechts in den Straßengraben weiter
  • 334 Leser

Foto-Ausstellung: Heiter bis tödlich

Ostalbkreis. „Blau – Heiter bis tödlich“ heißt eine Foto-Wanderausstellung zum Thema Alkohol. Zu sehen sind Werke von über 60 Studierenden des Institute of Design Hamburg, Berlin und Düsseldorf, die Jugendliche im Umgang mit Alkohol sensibilisieren sollen.Zu sehen ist die Ausstellung vom 12. bis 15. April im Berufsschulzentrum Ellwangen. weiter
  • 247 Leser

Jugend randaliert im Schlosspark

Schorndorf. Der Schorndorfer Schlosspark in diesem Jahr wiederholt schon zum Ärgernis für Anwohner, aber auch die Polizei geworden. Bereits in der Nacht zum 1. April mussten die Ordnungshüter eingreifen, jetzt wieder. Gegen 22.45 Uhr am Dienstag musste die Schorndorfer Polizei mehrere Platzverbote gegen junge Leute aussprechen, die dort mit Mopeds herumfuhren weiter
  • 133 Leser

Schlimme Folgen

Donzdorf. Die Schlägerei auf dem Stufenfest eines Gymnasiums in Donzdorf vom 12. März hat für einen 23-Jährigen jetzt Folgen gehabt. Das Amtsgericht Ulm erließ gegen ihn Haftbefehl wegen versuchten Totschlags und schwerer Körperverletzung. Bei einer Rangelei auf dem Fest habe der 23-Jährige mit der abgebrochenen Bierflasche einem 20-Jährigen schlimme weiter
  • 340 Leser

Der erste Mittwoch

Zum Auftakt der Aktion am 21. April - empfängt OB Richard Arnold die neuen Studenten der PH im Rathaus- stellt ab 20 Uhr die Sachbuchautorin Maja Nielsen im Dachgeschoss der Stadtbibliothek neue Werke vor- gibt es in der Galerie im Prediger eine Führung durch die Ausstellung von Eckhard Dietz. weiter
  • 319 Leser

Erfassen und fotografieren

Ehrenamtliche Mitarbeiter für die Erfassung von Kleindenkmalen sollen in allen Gemeinden im Ostalbkreis gefunden werden. Wie die Akteure mittels Erfassungsbogen und Foto sich auf die Suche nach den Kleinodien machen, das erfahren sie bei den unten angeführten Schulungsabenden. Im Landesamt für Denkmalpflege sollen die Daten dann systematisiert, aufgearbeitet weiter
  • 362 Leser

Gmünder Naturfreunde im Autal

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt der Märzenbecherwanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war Bad Überkingen im „Goißatäle“, bekannt durch sein Mineralwasser und das Bad.Bereits seit dem 15. Jahrhundert sind von Ulmer Ärzten empfohlene Badekuren überliefert, seit 1971 ist dort ein Thermalbad. Start der Wanderung war die Autalhalle. weiter
  • 178 Leser

Projektauftakt: „Lassen Sie sich motivieren“

Es sind unschätzbare Zeugnisse am Wegesrand. Deshalb sollen Kleindenkmale im Ostalbkreis auf Initiative des Schwäbischen Heimatbundes flächendeckend und lückenlos dokumentiert werden. Für diese Arbeit werden Ehrenamtliche gesucht.Zur Auftaktveranstaltung der Aktion waren viele Interessierte ins Landratsamt in Aalen gekommen. „Lassen Sie sich für weiter
  • 420 Leser
Aus der Region
Mit Landeshilfe?Bad Friedrichshall. In der Diskussion um die Zukunft des Besucherbergwerkes Kochendorf sieht Heilbronns Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach offenbar Chancen für eine Unterstützung durch das Land. Himmelsbach sprach als Aufsichtsratsvorsitzender der Südwestdeutschen Salzwerke von einem Signal aus Stuttgart, das auf eine finanzielle Beteiligung weiter
  • 296 Leser

Schmerzen bei Bewegungen?

Schwäbisch Gmünd. Wolfgang Stief und Erika Bucher, Heilpraktiker am Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau, informieren am Dienstag, 13. April, um 19.30 Uhr, bei einem Vortrag im Zentrum über die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit der Gmünder VHS statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintrittspreis weiter
  • 204 Leser

Wechsel im Förderverein

Schwäbisch Gmünd. Nach langjähriger und erfolgreicher Tätigkeit wollte Susanne Wessel und mit ihr der gesamte Vorstand des Fördervereins der Gmünder Musikschule die Zukunft des Vereins in neue Hände legen. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurden einstimmig gewählt: Vorsitzender Günther Rosenthal, Zweiter Vorsitzender Robert Abzieher, weiter
  • 111 Leser

Mann gesucht auf gut schwäbsch

Marlies Blume in Wetzgau
Sympathisch, musikalisch und hintergründig untersucht Marlies Blume alias Heike Sauer am Samstag, 24. April, um 20 Uhr in der Wetzgauer Kolomanhalle die Glei-chung „Frau+Mann=?“. weiter
  • 186 Leser

Preis geht 2010 an Lobo electronic

Aalen. „Wir sind stolz, solch ein herausragendes Unternehmen in unserer Stadt und als Kunden zu haben“, erklärt Hans-Peter Weber, Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen. Gemeint ist die Lobo electronic GmbH, die 2010 mit dem „Sonderpreis des Finanzverbundes der Volksbanken Raiffeisenbanken“ ausgezeichnet wird. Der Preis ist mit weiter
  • 446 Leser

Tipps für Eltern

Schwäbisch Gmünd. Stabile Seitenlage für Babys: Diese und andere Fragen beantwortete Dr. Riedel, Chefarzt der Kinderklinik im Stauferklinikum sehr anschaulich. Es gelang ihm, den zahlreich erschienenen Eltern zu vermitteln, wann sie selbst Erste Hilfe leisten können und wann ein Rettungswagen gerufen werden muss. Der Abend wurde organisiert vom Träger weiter
  • 187 Leser

VR-Bank Aalen bei Leasing mit vorne

Aalen. Die VR-Bank Aalen wurde von ihrem Verbundpartner VR Leasing zum vierten Mal in Folge mit dem „Goldbank“-Status für ihre guten Ergebnisse im Leasinggeschäft ausgezeichnet. Im Ostalbkreis zählt sie zu den umsatzstärksten Partnerbanken mit einem Leasingvolumen von 6 Millionen Euro. Die Verleihung übernahm Stephan Bergmann, regionaler weiter
  • 488 Leser

Kurz und bündig

Gesangsworkshop Weiler Am Samstag, 10. April, von 10 bis 16 Uhr und Sonntag, 18. April von 11 bis 17 Uhr bietet Opernsängerin D’Ann Ricciolini-Mieseler einen Gesangsworkshop beim Liederkranz Weiler an. Anmeldungen unter (0171) 3806650 oder clair-voice@web.de. Kursgebühr: 40 Euro pro Tag.Diabetiker aktiv Der nächste Stammtisch der Diabetiker-Selbsthilfegruppe weiter
POLIZEIBERICHT

Feiger Tierquäler

Heubach. Polizei und Tierschützer vermuten, dass ein Katzenvergifter sein Unwesen treibt. Sechs tote Katzen wurden in den letzten etwa sieben Wochen immer an derselben Stelle abgelegt. An den Katzen sind weder äußerliche, noch augenfällige innere Verletzungen festzustellen. Es wird vermutet, dass die Katzen angelockt und vergiftet werden. Anschließend weiter
  • 251 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Lorch. Ein Lastwagenfahrer wechselte am Dienstagvormittag auf der B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart vor einem überholenden Pkw die Fahrspur. Der Pkw-Lenker musste eine Vollbremsung einleiten. Hierdurch geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen den Warntafelanhänger eines Straßenmeisterei-Fahrzeuges, welches auf dem Standstreifen abgestellt weiter
  • 168 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Heubach. Einen Gesamtschaden in Höhe von 5500 Euro verursachte eine Pkw-Lenkerin am Dienstag gegen 11.15 Uhr, als sie von der Landesstraße 1162 in die Böbinger Straße einbiegen wollte und ein Fahrzeug übersah. weiter
  • 3288 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrstreifenwechsel

Schwäbisch Gmünd. Beim Wechseln des Fahrstreifens auf der Lorcher Straße touchierte ein 72-Jähriger mit seinem Fahrzeug einen neben ihm fahrenden Wagen und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Der Unfall ereignete sich am Dienstagvormittag gegen 11.20 Uhr. weiter
  • 2531 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofahrer leicht verletzt

Mutlangen. Am Dienstagnachmittag gegen 17.40 Uhr wollte ein Autofahrer von der Bühlstraße kommend die bevorrechtigte Gmünder Straße überqueren. Hierbei übersah er ein Fahrzeug und es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision. Durch den Zusammenprall wurde der Fahrer des bevorrechtigten Pkw leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Insgesamt weiter
  • 145 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Freitag und Sonntag entwendete ein Unbekannter aus einem Garten in der Weißensteiner Straße ein unverschlossen abgestelltes Mountainbike der Marke Kotter im Wert von 1000 Euro. Hinweise auf den Täter bzw. den Verbleib des Mountainbikes bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1837 Leser

Kurz und bündig

Samstag gesperrt Am Samstag findet die Ostalbrallye statt. Die Wertungsstrecke führt unter anderem von Zimmern Richtung Bargau bis zum Gewerbegebiet „Gügling“. Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Zimmern über Beiswang bis zum Ortseingang Bargau und weiter bis zum Gewerbegebiet „Gügling“ ist in der Zeit zwischen 14 Uhr bis weiter
  • 168 Leser

Neuer Vorsitzender beim MV

Hauptversammlung des Musikvereins Großdeinbach
Marco Schulz ist neuer Vorsitzender des Musikvereins Großdeinbach. Er tritt die Nachfolge des langjährigen Vorsitzenden Karl-Heinz Rußnak an. Jörg Fernsel übernimmt das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. weiter
  • 100 Leser

Ausflug nach Waldenbuch

Schwäbisch Gmünd. Der Treff Spitalmühle hat für den Dienstag, 13. April, um 8 Uhr eine Fahrt nach Waldenbuch organisiert. Dort wird das Museum für Alltagskultur, sowie die Ritter-Sport Schokoladenfabrik besichtigt. Info und Anmeldung nimmt ab sofort die Spitalmühle entgegen. Telefon (07171) 36162. weiter
  • 3334 Leser

Sitzung des Ortschaftsrates

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Der Rechberger Ortsvorstand tagt am Montag, 12. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes ein. Öffentliche Tagesordnungspunkte sind die Landesgartenschau, die Verwendung der Mittel für Bürgerschaftliche Aktionen, sowie Anfragen und Bekanntgaben. weiter
  • 7812 Leser

Weit wandern am 1. Mai

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „So weit die Füße tragen“ lädt die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Albvereins am 1. Mai zu einer sportlichen Streckenwanderung auf dem HW 1 ein. Die Gruppe wandert frühmorgens ab Bargau über Weißenstein, Kuchalb, und Gingen zum Wasserberghaus und eventuell noch weiter, wenn die Füße noch tragen. Zur Mittagszeit weiter
  • 193 Leser

Zwei kleine Klassen

33 Anmeldungen für Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“
Mit zwei kleinen Klassen startet die Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ ins Schuljahr 2010/ 2011. Schulrektor Wolfgang Göser ist zufrieden mit dem Verlauf der Anmeldungen, der Schulstandort Waldstetten/ Straßdorf entwickle sich für die Zukunft stabil. weiter
  • 142 Leser

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss Der technische Ausschuss der Gemeinde Böbingen trifft sich am kommenden Mittwoch, 14. April, zur Sitzung im Trauzimmer des Rathauses. Los geht’s um 16 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen die Reparatur oder Neuanschaffung eines Mähfahrzeuges, Spielgeräte für den Abenteuerspielplatz im Baugebiet „Bietwang II“ und Bausachen. weiter

Ott-Pausersche Fabrik

Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik, Milchgässle 10, Telefon: 07171 38910, Internet: www.museum-galerie-fabrik.de.Anmeldungen für Führungen, Workshops oder Feiern zum Kindergeburtstag nimmt Annemarie Wiener entge-gen, Telefon: 07171 38910. weiter
  • 305 Leser

Gut beobachtet

Die Geschichten über Sherlock Holmes erzählen davon: Was man nicht alles sehen kann, wenn man genau beobachtet. Doktor Watson, der brave Alltagsmensch mit Durchschnittsdurchblick, muss sich vom Meisterdetektiv alle Nase lang zeigen lassen, was seinem oberflächlichen Blick auf die Welt so alles entgeht. Das Tröstliche: Wir sind Watson. Einerseits. Andererseits: weiter

Kurz und bündig

„Frühblüher im Unterjura“ Im Zusammenhang mit der Böbinger Ausstellung „Seelilien im Unterjura“ und den dortigen Exkursionen soll bei dieser Führung der Unterjura in Gmünd-Bettringen mit seinen Frühblühern erkundet werden. Zu dieser Führung mit Hans Holm Rademann vom Naturkundeverein am Samstag, 10. April, 14 bis 16 Uhr, sind weiter

Betreuungshaus und Schulsanierung

Mutlangen. Der Entwurf für das neue Kinderbetreuungshaus der Gemeinde Mutlangen wird bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 13. April, um 18 Uhr im Rathaus vorgestellt. Zudem vergibt der Gemeinderat die Arbeiten für die Dachabdichtung des Grundschulgebäudes an der Hauptstraße. Es gibt einen Betriebsbericht fürs „Mutlantis“ für 2009, und weiter
  • 145 Leser

Mit Weitblick

Neuwahlen bei Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer
Die Durlanger Leistungsschau soll auf zwei Tage ausgedehnt werden. Dies war eines der Themen bei der Hauptversammlung. Bei dieser gab es zudem Wahlen. weiter
  • 195 Leser

Eine Frau trägt Hoffnung in die Welt

Landfrauen organisieren erstes Frauenfrühstück mit Vortrag von Christl Hess
Zum ersten Mal haben die Untergröninger Landfrauen zum Frühstück geladen. Viele Mitglieder und Gäste nahmen die Einladung an und erfuhren bei einem Vortrag viel über das Leben einer Frau, die Hoffnung in die Welt trägt. weiter
  • 118 Leser

Versammlung des Sportvereins

Göggingen. Der Sportverein Göggingen hält am Freitag, 9. April, um 20 Uhr seine Jahreshauptversammlung im Vereinsheim ab. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 5025 Leser

Kreispolitik besser vermitteln

SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Maier zu Gast beim Ortsverein Spraitbach
Die Positionen der Kreistagsfraktionen auch zu wichtigen Themen der Kreispolitik werden zu wenig vermittelt. Das sagte SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzender Klaus Maier bei seinem Besuch des Ortsvereins Spraitbnach. Dem Informationsdefizit wolle man mit einem Newsletter begegnen, in dem der Standpunkt der SPD-Kreistagsfraktion zu kreispolitischen Fragen weiter
  • 128 Leser

Regionalsport (22)

Legt der TSB Gmünd nach?

Fußball, Kreisliga A: Wichtiges Spiel im Abstiegskampf im Laichle / FC Normannia II muss nach Herlikofen
Der TV Herlikofen empfängt den Tabellenvierten FC Normannia II. Doch nicht nur im Aufstiegsrennen wird’s interessant in der Fußball-Kreisliga A. Im Tabellenkeller kommt es zum Duell zwischen dem TSB Gmünd und Germania Hohenstadt. weiter
  • 1
  • 292 Leser

FCN zu Gast beim KSC

Fußball, Junioren: B-Junioren des FC Normannia stehen unter Zugzwang
Die C-Junioren-Fußballer des FC Normannia spielen am Samstag um 13 Uhr beim Oberliga-Spitzenreiter Karlsruher SC. Die Gmünder A-Junioren spielen um 10.30 Uhr gegen Schwäbisch Hall und die B-Junioren treffen um 12.30 Uhr auf den FC Heidenheim. weiter
  • 113 Leser

Abschluss gegen Meister

Schach, Oberliga: Gmünder Oberligamannschaft tritt gegen Schmiden/Cannstatt an
Die Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd hat in der nun auslaufenden Saison der Schach-Oberliga hervorragend gearbeitet und steht vor der Schlussrunde mit nie erwarteten 12:4 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter

Boy fehlt Tabellenführer

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau empfängt SC Cottbus / Liebrich ist dabei
Philipp Boy ist für die Nationalmannschaft nominiert. Weshalb der Turner in Diensten des SC Cottbus für den Wettkampf am Samstag um 17 Uhr in der Großsporthalle gesperrt ist. Helge Liebrich vom TV Wetzgau hat die Qualifikation hingegen ebenso wenig geschafft wie der Cottbuser Robert Juckel. weiter

Eine Frage der Motivation

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd reist am Sonntag zum Derby nach Remshalden
Das vorletzte Auswärtsspiel der Saison ist noch einmal ein Derby: Der TSB Gmünd tritt am Sonntag um 17 Uhr beim SV Remshalden an. „Entscheidend wird sein, dass die Motivation stimmt“, sagt Trainer Rolf Kölle. Auch im Hinblick auf die Partie gegen Schmiden. weiter

Turnerriege triumphiert

Die gemischte Turnerriege der Scheuelbergschule Bargau erreichte im Einsteiger-Wettkampf der „Jugend trainiert für Olympia-Kreismeisterschaften“ den ersten Platz. Die Mädchenriege belegte im selben Wettbewerb den zweiten Rang. Die beiden Turnerriegen werden von der Lehrerin Christa Beisswenger an der Schule trainiert und betreut.Auf dem weiter
  • 170 Leser

Das Hinspiel im Hinterkopf

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen will im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt II die Tabellenführung ausbauen
Der Tabellenführer ist gewarnt. Erst am Dienstag mühte sich der Titelaspirant Hessen Kassel nur zu einem mageren 2:2 gegen den Zehnten Eintracht Frankfurt II. Am Samstag kommen die Hessen zum VfR Aalen, und der hat das Hinspiel noch nicht vergessen. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 608 Leser

Zahlen sprechen für den FCN

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd empfängt den Tabellendrittletzten FC Denzlingen
Der Auftritt beim Tabellenführer Hoffenheim II war gut, aber ohne Lohn in Form von Punkten. Jetzt soll beides zusammenkommen: Am Samstag empfängt der FC Normannia Gmünd den Drittletzten FC Denzlingen (Anpfiff: 15.30 Uhr). weiter
  • 257 Leser

Sieben Mädchen-Mannschaften treten gegeneinander an

Fußball, Turnier im Rahmen der Mädchenwochen: Zwischen 10 und 15 Uhr an der Rauchbeinschule
Auch in diesem Jahr darf bei der 20. Auflage der Mädchenwochen ein Sportevent nicht fehlen. Deshalb steigt am heutigen Freitag von 10 bis 15 Uhr an der Rauchbeinschule ein Fußballturnier. Bereits letztes Jahr fand ein spannendes Turnier statt, dass am Freitag, 9. April, von 10 bis 15 Uhr seine Fortsetzung findet. Unter der Federführung von Schulsozialarbeiterin weiter
  • 241 Leser

Wer holt sich den Pokal?

Handball, Pokalfinals am Wochenende: Damen der SG Bettringen im Halbfinale
Nachdem auf Bezirksebene der offizielle Handballspielbetrieb beendet ist, stehen neben den Relegationsspielen um den Aufstieg in die Landesligen am kommenden Wochenende noch die Finalpaarungen um den Bezirkspokal an. weiter
  • 142 Leser

Ohne Philipp Boy

Kunstturnen, 1. Bundesliga
Philipp Boy ist für die Nationalmannschaft nominiert. Weshalb der Kunstturner in Diensten des SC Cottbus für den Wettkampf am Samstag um 17 Uhr in der Großsporthalle gegen den TV Wetzgau gesperrt ist. Die Riege von Trainer Paul Schneider ist vor heimischem Publikum dennoch krasser Außenseiter. weiter
  • 4899 Leser

Schnelles Denken ist gefragt

Schach, Blitzturnier
Am morgigen Freitag findet bei der SG Gmünd 1872 das sechste der Schnellschachturniere statt. Es beginnt um 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße. weiter

Kampf um Aufstieg

Schach, Bezirksliga und Kreisklasse
Mit einem Sieg könnte Leinzell in der Kreisklasse den Aufstieg vorzeitig klar machen. In der Bezirksliga steht in der Endrunde dagegen noch alles offen. weiter
  • 151 Leser

Im Mittelfeld

Mountainbike: Team Cmtb startet in die neue Saison
Mit dem Racer-Bikes-Cup im schweizerischen Buchs und dem Mitteldeutschlandcup im sächsischen Bautzen hat die Rennsaison 2010 für das Christliche Mountainbiketeam begonnen. weiter

Kostenlos zum Moto-Cross

Motorsport in Schnaitheim
Einige der besten Moto-Cross-Piloten starten am Sonntag in Schnaitheim. Fünf Leser haben für die offenen Deutschen Meisterschaft am „Hafnerhäule“ Freikarten gewonnen. weiter
  • 5
  • 556 Leser

Restprogramm SC Freiburg II

SC Freiburg II, 4. Platz, 39, 40:23Fr, 9.4.: SV Darmstadt 98 (A)So, 18.4.: SSV Reutlingen (H)Fr, 23.4.: SSV Ulm 1846 (A)Di, 27.4.: Stuttgarter Kickers (A)Sa, 1.5.: Hessen Kassel (H)Mi, 5.5.: Eintracht Frankfurt II (H)So, 9.5.: SG Sonnenhof-Großaspach (A)Mi, 12.5.: VfR Aalen (H)Sa, 15.5.: Greuther Fürth II (A)Sa, 22.5.: 1. FC Nürnberg II (A)Sa, 29.5.: weiter
  • 370 Leser

Restprogramm Hessen Kassel

Hessen Kassel, 3. Platz, 40, 43:27Sa, 10.4.: Eintracht Bamberg (H)Di, 13.4.: SSV Ulm 1846 (H)Fr, 16.4.: Bayern Alzenau (A)Fr, 23.4.: SSV Reutlingen (H)Di, 27.4.: SG Sonnenhof-Großaspach (A)Sa, 1.5.: SC Freiburg II (A)Mi, 5.5.: 1. FC Nürnberg II (H)Sa, 8.5.: VfR Aalen (A)Sa, 15.5.: Stuttgarter Kickers (A)Sa, 22.5.: SV Wehen Wiesbaden II (H)Sa, 29.5.: weiter
  • 367 Leser

Restprogramm Nürnberg II

1 .FC Nürnberg II, 2. Platz, 48 ,39:16Di, 13.4.: Karlsruher SC II (H)Sa, 17.4.: Eintracht Frankfurt II (A)Di, 27.4.: SV Darmstadt 98 (A)Fr, 30.4.: Bayern Alzenau (A)Mi, 5.5.: Hessen Kassel (A)So, 9.5.: SSV Reutlingen (H)Sa, 15.5.: VfR Aalen (H)Sa, 22.5.: SC Freiburg II (H)Sa, 29.5.: Stuttgarter Kickers (A) weiter
  • 523 Leser

Restprogramm VfR Aalen

VfR Aalen: 1. Platz, 52 Punkte, 34:12 ToreSa, 10.4.: Eintracht Frankfurt II (Heim)Sa, 17.4.: Eintracht Bamberg (Auswärts)Fr, 23.4.: Bayern Alzenau (H)Di, 27.4.: SSV Ulm 1846 (A)So, 2.5.: SSV Reutlingen (A)Sa, 8.5.: Hessen Kassel (H)Mi, 12.5.: SC Freiburg II (A)Sa, 15.5.: 1. FC Nürnberg II (A)Sa, 22.5.: Stuttgarter Kickers (H)Sa, 29.5.: SV Wehen Wiesbaden weiter
  • 299 Leser

Bis zum 12. April noch anmelden

Badminton: 1. Stuifen Open
Am Samstag, den 17. April, steigen die 1. Stuifen Open in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Das Doppel- oder Mixedturnier für Freizeitspieler startet um 10.30 Uhr. weiter
  • 110 Leser

Überregional (83)

'Fremde Heimat' ist Thema beim Künstlerbund

Heimat - Ort täglicher Existenz oder lebenslanges Sehnsuchtsziel? Spürbar jedenfalls wird Heimat zumeist erst dann, wenn sie nicht mehr oder noch nicht da ist - im Fremdsein also. Damit beschäftigt sich das diesjährige Ausstellungsprojekt des Künstlerbundes Baden-Württemberg. Unter dem Leitmotiv 'Fremde Heimat' hat die Kunsthalle Mannheim in Kooperation weiter
  • 315 Leser

Arjen Robben hat ...

...den FC Bayern München mit einem Traumtor ins Halbfinale der Champions League geschossen. Eine 2:3-Niederlage gegen Manchester United reichte zum Weiterkommen und zur Sensation gegen die favorisierten Engländer. Dabei lag der deutsche Rekordmeister schnell 0:3 zurück, bekam nach einem Platzverweis bei Manchester aber Oberwasser. weiter
  • 2701 Leser

Auf einen Blick vom 8. April

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele Manchester United - FC Bayern3:2 (3:1) Manchester Utd.: Van der Sar - Rafael, Ferdinand, Vidic, Evra - Fletcher, Carrick (80. Berbatov), Gibson (81. Giggs) - Valencia, Nani - Rooney (55. Jo. O'Shea). FC Bayern: Butt - Lahm, Van Buyten, Demichelis, Badstuber - Van Bommel, Schweinsteiger - Robben (76. weiter
  • 332 Leser

Augsburg schafft die Sensation

Eisbären Berlin im Viertelfinale gescheitert
Die Sensation ist perfekt: Titelverteidiger Eisbären Berlin ist im Play-off-Viertelfinale der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gescheitert. weiter
  • 329 Leser

Betriebsräte hoffen auf Fairness

Die Betriebsräte in Deutschland und Frankreich hoffen auf ein faires Miteinander. Im Motorenwerk Untertürkheim machen sich Sorgen breit. weiter
  • 434 Leser

Bierhoff spürt keinen Druck wegen Kuranyi

Oliver Bierhoff hat Bundestrainer Joachim Löw verteidigt und eine schnelle Lösung im Fall Kevin Kuranyi ausgeschlossen. 'Wir können und wollen nicht auf jede Spekulation um Personalien reagieren', sagte Bierhoff: 'Die Entscheidung, wer im WM-Kader steht, wird am 6. Mai bekannt gegeben. Das haben wir immer wieder betont, und bis dahin hat der Bundestrainer weiter
  • 373 Leser

Blutiger Machtwechsel in Kirgistan

Regierungsgegner stürzen Präsident Bakijew - Polizei schießt auf Demonstranten
In der bitterarmen Republik Kirgistan hat die Opposition die Macht an sich genommen. Voraus gingen Massenproteste mit zahlreichen Toten. weiter
  • 280 Leser

Curler machens bei WM spannend

Die deutschen Curler haben sich in das Rennen um die Playoff-Plätze bei der WM in Italien zurückgemeldet. Mit zwei Siegen in Serie wahrte die Mannschaft des CC Füssen mit Skip Andy Kapp ihre Chance auf den Einzug in die Runde der besten vier Mannschaften. Einen Tag nach dem überraschenden 9:6-Erfolg gegen Rekord-Weltmeister Kanada schafften die Allgäuer weiter
  • 262 Leser

Dank Robben im Halbfinale

Geniestreich beim 2:3 bei Manchester United lässt Bayern feiern
Wille, Moral und Arjen Robben: In einer denkwürdigen Europapokal-Nacht hat ein nie aufsteckender FC Bayern München gestern bei Manchester United für ein kleines Fußball-Wunder gesorgt. weiter
  • 380 Leser

Der König von Württemberg war als Ehemann zweite Wahl

Königin Katharina (1788 - 1819) war die Tochter von Sophie Dorothea Auguste Herzogin von Württemberg und Zar Paul I. von Holstein-Gottorf. In zweiter Ehe heiratete sie 1816 ihren Vetter König Wilhelm I. von Württemberg, den sie 1810 verschmäht hatte. Auch Napoleon hatte sich um sie bemüht, lieber wollte sie 'einen Ofenheizer' zum Ehemann. Soziales Wirken weiter
  • 303 Leser

Die Höhen und Tiefen des Sven Hannawald

Sven Hannawald gelang es im Winter 2001/2002 als bislang einzigem Skispringer, alle vier Springen der Vierschanzentournee in einem Jahr zu gewinnen. Bei Olympia 2002 in Salt Lake City/USA gewann Hannawald mit der Mannschaft die Goldmedaille und holte sich im Einzelwettbewerb von der Normalschanze Olympia-Silber. Aufgrund der Erfolge wurde Hannawald weiter
  • 293 Leser

Die Regierungsgegner in ...

...Kirgistan ließen sich nicht aufhalten. Sie stürmten den Sitz des autoritären Präsidenten und übernahmen die Macht. Staatschef Bakijew soll das Land bereits verlassen haben. Die Regierung reichte als Reaktion auf die gewaltsamen Proteste mit an die hundert Toten den Rücktritt ein (siehe Seite 2). weiter
  • 2678 Leser

Die Titel und Verlage

Asfa-Wossen Asserate: Afrika. Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten; C.H. Beck, München, 160 S., 14.95 Euro. Sarah Blaffer Hrdy: Mütter und Andere. Wie die Evolution uns zu sozialen Wesen gemacht hat; Berlin Verlag, 480 S., 28 Euro. Louise Carpenter: Ida & Louise. Wie zwei Schwestern die Gestapo überlisteten; Dörlemann, Zürich, 180 S., 16.90 weiter
  • 376 Leser

Ein teilstaatlicher Konzern, der vor allem auf kleine Autos spezialisiert ist

Renault ist ein teilstaatlicher französischer Konzern. Was wo entwickelt und produziert wird, wird mit der japanischen Schwester Nissan abgestimmt, die Renault-Chef Carlos Ghosn in Personalunion führt. Mit einem Absatz von 6,09 Millionen Autos (2009) liegt das Bündnis Renault/Nissan weltweit hinter VW auf Platz vier. Mit 121 422 Mitarbeitern setzte weiter
  • 400 Leser

Eishockey-WM ohne Seidenberg

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft muss bei der Heim-WM im Mai definitiv auf Verteidiger Dennis Seidenberg verzichten. Für den NHL-Profi der Boston Bruins ist die Saison nach einer Operation am linken Handgelenk wohl beendet. Wie sein Verein gestern mitteilte, muss Seidenberg acht Wochen pausieren. Damit fehlt er seinem Klub im Falle einer Playoff-Qualifikation weiter
  • 363 Leser

Fast ein Drittel der Stadtbewohner lebt in Favelas

Rund 10 000 Häuser befinden sich in der Sechs-Millionen-Metropole Rio de Janeiro in abrutschgefährdeten Zonen. Praktisch alle Favelas der Stadt, in denen rund zwei Millionen Menschen leben, sind Landbesetzungen im Zuge der Landflucht und Verstädterung im 20. Jahrhundert. Es sind illegale Bauten. Vor allem seit dem Ende der Militärdiktatur in den 80er weiter
  • 334 Leser

Frachterkapitän: Es ist doch gar nichts passiert

Chinese beschwert sich über die Bergungsteams am Great-Barrier-Riff
Vom gestrandeten chinesischen Frachter 'Shen Neng 1' ist Öl in eines der größten Korallenriffe der Welt gelaufen, das Great-Barrier-Riff vor Australien, aber der Kapitän des Schiffes, Wang Jichang, will von nichts etwas wissen. Im Gegenteil. Er hat sich im chinesischen Konsulat in Brisbane beschwert, die Bergungsteams bräuchten seinen Vorrat an Essen weiter
  • 353 Leser

Germanys Next Flopmodel?

Quotenkrise im Zicken-Camp: Heidi Klums Show ist langweilig wie nie
Wer hätte das gedacht. Nach anfänglicher Euphorie steckt Heidi Klums Castingshow in der Quotenkrise. Ihrer zunehmend langweiligen Castingreihe 'Germanys Next Topmodel' laufen die Zuschauer weg. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Grabkapelle als Standardziel

Langjährige Verwalterin hält dem Mega-Mausoleum die Treue
Die Grabkapelle auf dem Württemberg soll ein 'Stuttgarter Standardziel' werden. Der Platz auf 411 Meter Höhe ist so besonders, dass die langjährige Verwalterin Doris Grau ihm auch im Ruhestand treu bleibt. weiter
  • 357 Leser

Günstige Alternativen für das Ausland

Richtig Geld sparen können Handynutzer im Ausland. In der Europäischen Union kosten abgehende Gespräche 51 Cent und ankommende 23 Cent pro Minute. Aber auf anderen Kontinenten sind mehrere Euro pro Minute möglich. Deshalb ist es laut Experten wichtig, vor der Reise nach Alternativen zu suchen. Anbieter wie 'Tourist Mobile' ermöglichen preiswertere Gespräche weiter
  • 405 Leser

Handy muss nicht teuer sein

Viele gute Gründe für Prepaid-Karten - auch für Vieltelefonierer
Noch immer ist es nicht ganz billig, mit dem Handy zu telefonieren. Doch beim Mobilfunk und dem Surfen unterwegs lässt sich viel Geld sparen - selbst im Ausland. Auf den Anbieter kommt es an. weiter
  • 497 Leser

Häfler starten mit Heimsieg

Titelverteidiger VfB Friedrichshafen und der Pokalsieger Generali Haching haben im Play-off-Halbfinale um die deutsche Meisterschaft die ersten Schritte in Richtung Endspiel gemacht. Der VfB gewann gegen den SCC Berlin 3:1 (25:20, 25:19, 25: 27, 25:22), Haching besiegte evivo Düren 3:0 (25:17, 25:17, 25:18). Beide Teams führen in ihren best-of-five-Serien weiter
  • 297 Leser

Häftlinge strampeln fürs TV

Fernsehgerät springt an, wenn 12 Volt erreicht sind
Im Gefängnis von Maricopa in Arizona müssen weibliche Häftlinge in die Pedale treten, um fernsehen zu können. Sheriff Joe Arpaio sagte, ihm gehe es bei seinem Programm 'Pedal Vision' (etwa: Strampeln und Gucken) auch darum, die Fettleibigkeit vieler Häftlinge zu bekämpfen. Sobald die Gefangenen durch Strampeln die elektrische Spannung von 12 Volt erzeugen, weiter
  • 335 Leser

Ich will nicht perfekt sein

Startenor Jonas Kaufmann steht vor seinem Bayreuth-Debüt
Er gilt als einer der besten Tenöre unserer Zeit. In diesem Jahr steht Jonas Kaufmann als 'Lohengrin' zum ersten Mal bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth auf der Bühne. Für ihn Freude und Ehre zugleich. weiter
  • 357 Leser

Im pazifischen 'Feuerring'

Indonesien liegt im pazifischen 'Feuerring' mit zahlreichen Vulkanen, in dem Verschiebungen von Erdplatten immer wieder zu schweren seismischen Erschütterungen führen. Erst vorigen September hatte ein ähnlich heftiges Erdbeben der Stärke 7,6 westlich der Insel Sumatra hunderte Menschen das Leben gekostet. Das schwerste Beben der vergangenen Jahrzehnte weiter
  • 326 Leser

In Athen sind alle Schließfächer belegt

Die Griechen sorgen sich um ihr Geld
Fachleute sprechen zwar noch nicht von Kapitalflucht. Aber in Griechenland geht die Angst um. Sparer und Anleger ziehen Geld von ihren Konten ab. weiter
  • 584 Leser

In Japan für andere Märkte lernen

Für Meissener Porzellan ist das Land der aufgehenden Sonne besonders bedeutsam
'Japan ist der Leitmarkt' , sagt Christian Kurtzke. Der Geschäftsführer von Meissener Porzellan lernt hier alles, was in Sachen Geschenkkultur auch in anderen Ländern für sein Unternehmen wichtig ist. weiter
  • 580 Leser

In vielen Fällen holen Mütter ihr Kind wieder ab

Mütter können ihr Neugeborenes vielerorts in einer sogenannten Babyklappe abgeben. Dort wird es medizinisch versorgt und kommt dann in eine Pflegefamilie. Innerhalb von acht Wochen können Mütter ihr Kind zurückfordern, andernfalls wird es zur Adoption freigegeben. Nach Betreiberangaben entscheidet sich innerhalb dieser Frist die Hälfte der Mütter dazu, weiter
  • 342 Leser

International unterwegs

Geboren wurde Jonas Kaufmann 1969 in München. In seiner Heimatstadt war er auch an der Musikhochschule, die er 1994 mit dem Examen als Opern- und Konzertsänger abschloss. Er singt über Mailand, Salzburg, New York und Wien auf den international bedeutendsten Opernbühnen und Festspielen. Besonders verbunden ist Kaufmann den Opernhäusern von Zürich und weiter
  • 315 Leser

INTERVIEW: Eine geerdete Zusammenarbeit

Experte Willi Diez glaubt an eine gute Zukunft für die Autobauer
Die Allianz zwischen Daimler und der Renault-Nissan-Gruppe war überfällig, sagt Auto-Experte Willi Diez. Nur so könne etwa der Kleinwagen Smart gerettet werden. Die Beziehung habe gute Aussicht auf Erfolg. weiter
  • 483 Leser

Je größer die Mengen, desto größer das Sparpotenzial

Eine Zusammenarbeit, von Industrieunternehmen vereinbart, wird von Manager oft mit Skaleneffekten begründet. Dieser Begriff tauchte auch in der gestrigen Mitteilung von Daimler und Renault-Nissan auf. Der Ausdruck Skaleneffekt (scala ist italienisch für Treppe) drückt aus, dass Produktion und Einkauf großer Mengen vergleichsweise billiger ist, als getrennt weiter
  • 475 Leser

Jelinek schreibt Drama über Hypo-Affäre

Jetzt wird die Affäre um die krisengeschüttelte Bank Hypo Group Alpe Adria (HGAA) zum echten Drama: Die österreichische Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek will die Geschichte um die Ex-BayernLB-Tochter und ehemalige Kärntner Landesbank in einem Theatertext verarbeiten. Dies berichtet das österreichische Magazin 'News'. Das Stück 'Winterreise' weiter
  • 284 Leser

Kardinal verteidigt Papst und erntet Kritik

Sodano zieht Vergleich mit Angriffen auf das umstrittene Kirchenoberhaupt Pius XII.
Beim Thema sexueller Missbrauch in der Kirche geht der Vatikan in Offensive. Der Dekan des Kardinalskollegs, Angelo Sodano, sagte, die Kritik an Benedikt XVI. erinnerten ihn an Vorwürfe gegen Pius XII. Kritiker werfen dem umstrittensten katholischen Kirchenoberhaupt des 20. Jahrhunderts vor, zum Holocaust geschwiegen zu haben. Sodano betonte jetzt, weiter
  • 346 Leser

Kein Bahntunnel in Rastatt

Für den Bau eines Eisenbahntunnels in Rastatt gibt es kaum noch Hoffnung. Es sei derzeit keine Aussage über einen Baubeginn möglich, antwortet Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) auf eine Anfrage der SPD-Bundestagsfraktion. Grund seien die hohen Kosten des auf 650 Millionen Euro geschätzten Bauvorhabens. Außerdem gebe es auf der Strecke zwischen weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · KATYN: Angst vor dem Dominoeffekt

Manchmal gibt Russlands starker Mann Rätsel auf. Warum fuhr Wladimir Putin nach Katyn, wo ihm Worte der Entschuldigung doch so schwer über die Lippen kommen? Was Russland unter Putin mit seiner jüngeren Vergangenheit veranstaltet, stammt ideologisch aus dem vorletzten Jahrhundert: Filmemacher und Pseudohistoriker feiern die Kriege in Tschetschenien weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · TODESLISTE: Obamas Wende?

Hat sich in der Anti-TerrorPolitik der USA wirklich die versprochene Wende vollzogen? Nach seinem Amtsantritt hatte Präsident Barack Obama die Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo in Aussicht gestellt, die Geheimgefängnisse der CIA scharf verurteilt und versprochen, dass Folter der Vergangenheit angehöre. Nun aber hat Obama eine Entscheidung getroffen, weiter
  • 271 Leser

Kunstschätze aus dem Hause Burda

Neue Ausstellung mit rund 100 Arbeiten von Pablo Picasso und Mark Rothko bis Neo Rauch und Isa Genzken
Die neue Schau 'Die Bilder tun was mit mir . . .' in Baden-Baden gibt anhand von mehr als 100 Arbeiten einen Einblick in die Sammlung Frieder Burda. weiter
  • 253 Leser

Landrat kappt Bürokratie-Wildwuchs

Einige tausend Regelungen für die Arbeitsabläufe gab es mal im Offenburger Landratsamt. Jetzt sind es nur noch 120. Der Betrieb läuft trotzdem. weiter
  • 242 Leser

Langers Thronfolger gibt sich bescheiden

Golf: Martin Kaymer zählt zur Weltelite, beim US Masters ist aber der 'Cut' die Herausforderung
Im Schatten des Comebacks von Tiger Woods geht der deutsche Star Martin Kaymer zum dritten Mal beim US Masters der Golfer an den Start. weiter
  • 249 Leser

LEITARTIKEL · DAIMLER: Eine Vernunftehe

Olala, nun also eine kleine Französin als neue Lebensabschnittspartnerin für den Daimler-Konzern. Und sie bringt gleich ihre Halbschwester Nissan mit, das könnte also eine nette Dreierbeziehung werden. Könnte. Denn mit Beziehungskisten haben die Schwaben schlechte Erfahrungen gemacht: Die Verbindung mit Chrysler galt als Hochzeit im Himmel, aber im weiter
  • 354 Leser

Letzte Folge markierte ein neues Tief

Noch liegt der Marktanteil der aktuellen fünften Staffel zwar über dem Senderschnitt, doch Pro 7 musste bereits herbe Verluste einstecken: 2009 startete die Show noch mit einem Marktanteil von 23,8 Prozent und steigerte sich danach stetig, doch davon können die Macher dieses Jahr nur träumen. Die zuletzt gezeigte Folge markierte mit 17,1 Prozent sogar weiter
  • 275 Leser

Leute im Blick vom 8. April

Sarah Connor Im zweiten Anlauf sind Sarah Connor (29) und Marc Terenzi (32) geschieden worden. Das Amtsgericht Wildeshausen (Niedersachsen) erklärte die Ehe des Popsänger-Paares gestern für beendet, wie der Direktor und Familienrichter Detlev Lauhöfer mitteilte. Die beiden mussten nicht vor Gericht erscheinen. Connor wollte sich nicht zur Scheidung weiter
  • 369 Leser

Luxus-Ambiente für Porzellan im Zwinger

Leder, Seide, Lack, Gold, Kristall: Für die neue Präsentation der chinesischen und japanischen Porzellane des sächsischen Kurfürsten August der Starke (1670-1733) im Dresdner Zwinger wurden nur die edelsten Materialien verwendet. 'Das waren schon die Luxusprodukte des 18. Jahrhunderts, die Fürstenhöfe zum Glänzen brachten', sagt der Direktor der Porzellansammlung, weiter
  • 340 Leser

Lyon erstmals im Halbfinale

Olympique Lyon hat sich im französischen Duell gegen Girondins Bordeaux durchgesetzt und erstmals das Halbfinale in der Fußball-Champions-League erreicht. Der siebenmalige französische Champion unterlag zwar im Viertelfinal-Rückspiel beim amtierenden Meister mit 0:1 (0:1), zog aber dank des 3:1-Hinspielsieges in die Runde der besten Vier in der europäischen weiter
  • 305 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Osterfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 14. April werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. SCHLACHTSCHWEINE Baden-Württemberg. 13. Woche vom 29.03.-04.04.2010. E-gesamt 60,0 v.H. 128-154 (135), E 62,0 v.H. 135-152 (137) E 57,9 v.H. 127-156 (134), U weiter
  • 460 Leser

Mega-Messi oder: Supermann am Ball

Barcelonas Stürmer bleibt selbst nach seiner Vier-Tore-Gala gegen Mailand bescheiden
Der argentinische Superstar Lionel Messi hat in der Champions League Fußball-Geschichte geschrieben: Als erster Spieler erzielte der 22 Jahre alte Weltfußballer vom FC Barcelona in einem Viertelfinale vier Tore. weiter
  • 392 Leser

Minus nach drei Gewinntagen

Griechenland-Sorgen kehren in die Köpfe zurück
Nach drei Gewinntagen in Folge hat der deutsche Aktienmarkt gestern schwächer geschlossen. 'Vor Beginn der neuen Quartalsberichtssaison scheinen sich die Investoren nicht mehr allzu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen', sagte Marktanalyst Mark Rohles von IG Markets mit Blick auf den zuletzt kräftigen Anstieg. Alcoa wird am kommenden Montag traditionell weiter
  • 455 Leser

MITTWOCH-LOTTO

14. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 14 18 24 26 32 35 Zusatzzahl48 Superzahl2 SPIEL 77 0 9 4 4 7 6 1 SUPER 6 5 2 9 5 0 1 ohne Gewähr weiter
  • 300 Leser

NA SOWAS . . . vom 8. April

Die Polizei hat auf der A 5 bei Umkirch einen defekten französischen Reisebus gestoppt, der mehrfach über die Fahrbahnmarkierung geschlingert war. Bei der Kontrolle zeigte sich, dass das Gaspedal gebrochen war. Der findige Fahrer hatte daraufhin direkt vom Gaszug im Motorblock ein Seil durch den Bus gelegt und zog daran, wenn er Gas geben wollte. Zum weiter
  • 292 Leser

Neue Allianz für Kleinwagen

Daimler und Renault-Nissan-Gruppe beteiligen sich gegenseitig
Der Daimler-Konzern geht mit der Renault-Nissan-Gruppe ein Bündnis ein. Die Zusammenarbeit soll insbesondere den Bau von Kleinwagen betreffen. weiter
  • 321 Leser

Neustart ohne Stress

Sven Hannawald erhofft sich als Rennfahrer eine zweite Karriere
Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Sven Hannawald möchte es nochmal wissen. Allerdings nicht auf Skiern, sondern im Cockpit eines Sportwagens. Der 35-Jährige will eine Karriere als Rennfahrer starten. weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Grenzlandfilmtage Unter dem Motto 'Innere und äußere Grenzen überwinden' präsentieren die Grenzlandfilmtage im oberfränkischen Selb in diesem Jahr neun europäische Produktionen. Drei Streifen stammen von deutschen Filmemachern. Der bereits beim Münchner Filmfest 2009 vorgestellte Film 'Draußen am See' von Felix Fuchssteiner eröffnet heute Abend das weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Auch Merkel sagt 'Krieg' Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) teilt die Einschätzung, dass man die Afghanistan-Mission der Bundeswehr als Kriegseinsatz bezeichnen kann. Diese Formulierung habe Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) 'in Rücksprache mit dem Bundeskanzleramt' gewählt, teilte ein Regierungssprecher mit. Fehlende Asse-Akten weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Saisonende für Kehl Fußball: Für Sebastian Kehl vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist die Saison praktisch beendet. Der Kapitän hat sich in der Partie gegen Werder Bremen (2:1) einen Faserriss im Adduktorenbereich zugezogen und fällt drei bis vier Wochen aus. Henin startet in Stuttgart Tennis: Die ehemalige Weltranglistenerste Justine Henin (Belgien) weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Geld für Studienplätze Stuttgart - Das Wissenschaftsministerium fördert mit dem Hochschulausbauprogramm Hochschule 2012 unter anderem auch zahlreiche Studienanfängerplätze in medizinnahen Studiengängen. Dies teilte das Wissenschaftsministerium in Stuttgart mit. Bereits eingerichtet sind 310 Studienanfängerplätze im Bereich Gesundheitswissenschaften. weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Mehr Fahrgäste in Bussen Busse und Bahnen haben im vergangenen Jahr erneut mehr Fahrgäste befördert. Auf den täglich im Schnitt rund 29 Mio. Fahrten fuhren 10,7 Mrd. Fahrgäste mit, berichtete das Statistische Bundesamt. Das entspreche einem Plus von 1,1 Prozent. Opel-Chef hofft auf Hilfe Opel-Chef Nick Reilly rechnet fest mit Staatshilfen bei der Sanierung weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Kassandra sollte sterben Ein 15-Jähriger hat gestanden, er habe die neunjährige Kassandra aus Velbert (Nordrhein-Westfalen) mit einem Stein brutal geschlagen. Damit sie keinem etwas davon erzählen könne, habe er sie in einen 1,50 Meter tiefen Gully gestoßen und dessen Schacht mit Zweigen verdeckt. Sein Geständnis gab er nach monatelangem Leugnen vor weiter
  • 384 Leser

Ohne Zeugen und Fragen

Erste Babyklappe öffnete vor zehn Jahren - Kritiker fordern Abschaffung
Seit dem Jahr 2000 gibt es in Deutschland sogenannte Babyklappen. Dort können Mütter in Not ihr neugeborenes Kind ablegen - unbeobachtet und anonym. Die Einrichtungen sind umstritten. weiter
  • 372 Leser

Panik nach schwerem Beben vor Sumatra

Bei einem schweren Erdstoß vor der indonesischen Insel Sumatra sind gestern mehrere Menschen verletzt worden. Tausende Einwohner rannten aus Angst vor einem Tsunami in Panik auf die Straßen und suchten höher gelegene Gebiete auf. Der Erdstoß der Stärke 7,7 ereignete sich im frühen Morgengrauen (Ortszeit) mehr als 100 Kilometer von der Küstenstadt Sibolga weiter
  • 304 Leser

Putin geht auf Polen zu

Erstes gemeinsames Gedenken an die Toten in Katyn
Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin und sein polnischer Kollege Donald Tusk haben gestern des 70. Jahrestags der Ermordung von rund 22 000 polnischen Offizieren und Intellektuellen in Katyn gedacht. Tusk reichte Putin auf dem polnischen Teil des Friedhofs die Hand. Putin sprach nicht von einer direkten Verantwortung der Sowjetunion, sagte weiter
  • 350 Leser

Putsch mit vielen Toten in Kirgistan

Nach einem Umsturz in der zentralasiatischen Republik Kirgistan mit Dutzenden Toten hat die Opposition nach eigener Darstellung die Macht übernommen. Ministerpräsident Danijar Ussenow und sein Kabinett hätten ihren Rücktritt eingereicht, sagte Oppositionsführer Temir Sarijew. Die neue Regierung werde von der früheren Außenministerin Rosa Otunbajewa weiter
  • 298 Leser

Recht der Pendler auf Pünktlichkeit

'Mobilitätsgarantie' soll Bus und Bahn im Land attraktiver machen - Taxifahrt wird bezahlt
Wenn der Bus ausfällt, zahlt der Betreiber das Taxi - das sieht die 'Mobilitätsgarantie' im Land vor. Die Grünen halten sie für eine Mogelpackung. weiter
  • 314 Leser

Rio versinkt im Chaos

Regenfälle mit Erdrutschen fordern in Brasilien mehr als 100 Todesopfer
Von schweren Unwettern ausgelöste Erdrutsche haben im Großraum Rio de Janeiro mehr als 100 Menschen in den Tod gerissen. Betroffen waren vor allem Slumsiedlungen an den steilen Hängen der Millionenstadt. weiter
  • 344 Leser

Schulterschluss mit den Franzosen

Allianz mit Renault-Nissan-Gruppe soll sich auch bei Kleinwagen-Entwicklung niederschlagen
Daimler und Renault/Nissan haben gestern in Brüssel eine Kooperation unterzeichnet. Sie wollen gemeinsam Fahrzeuge entwickeln und Motoren nutzen. Zudem vereinbarten sie eine Überkreuzbeteiligung. weiter
  • 434 Leser

Sonderermittler prüft den Fall Mixa

Die Misshandlungsvorwürfe im Kinderheim St. Josef (Schrobenhausen) soll ein Sonderermittler klären. Das hat das Kuratorium der Waisenhausstiftung beschlossen. Der Rechtsanwalt habe zu keinen Betroffenen Kontakt. Ein Name wurde nicht genannt. Ziel sei, die Vorwürfe ohne Berücksichtigung von Verjährungsfristen zu prüfen. Sechs ehemalige Heimkinder werfen weiter
  • 243 Leser

STICHWORT · KIRGISTAN: Unruhiges Bergland in Zentralasien

Das krisengeschüttelte Hochgebirgsland Kirgistan am Pamir-Gebirge liegt an der Grenze zu Chinas Unruhe-Region Xinjiang. Die frühere Sowjetrepublik in Zentralasien ist seit 1991 unabhängig. Mit knapp 200 000 Quadratkilometern ist der Staat etwa halb so groß wie Deutschland. Die rund 5,3 Millionen Einwohner sind mehrheitlich sunnitische Muslime. Die unsichere weiter
  • 355 Leser

Stächele: Unterricht geht vor

Finanzminister rügt Aussagen der Kultusministerin
Finanzminister Willi Stächele (CDU) sucht den Konflikt mit Kultusministerin Marion Schick (CDU): 'Die Unterrichtszeit an den Schulen muss uneingeschränkt und ohne Abstriche für den Unterricht genutzt werden', sagte Stächele im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Dagegen hatte Schick erst vergangene Woche der Gewerkschaft GEW zugesagt, Unterricht könne weiter
  • 247 Leser

Sudan steht vor Schicksalswahl

Möglicherweise letzter Urnengang vor der Teilung des größten Staates Afrikas
Von Sonntag an wird im Sudan gewählt. Oppositionskandidat Yasir Arman zog seine Kandidatur zurück, seine Partei tritt in weiten Teilen des Landes erst gar nicht an - vielleicht nicht ganz freiwillig. weiter

Tanken für die Spekulanten

Wer tankt, füttert in erheblichem Umfang die Heuschrecken: Sieben Euro landen bei jeder Tankfüllung im Schnitt bei Spekulanten. weiter
  • 286 Leser

Thailand in Aufruhr

Nach wochenlangen Protesten gegen die Regierung hat Thailands Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva gestern den Ausnahmezustand über Bangkok und umliegende Provinzen verhängt. Unter dem Ausnahmezustand sind alle Versammlungen von mehr als fünf Menschen verboten. Zuvor hatten mehrere hundert Demonstranten das Parlamentsgelände gestürmt und Minister und weiter
  • 354 Leser

Trubel in Hondos Team

Rad: Durchsuchungen bei Lampre-Rennstall
Dem Radsport steht womöglich ein neuer Dopingskandal größeren Ausmaßes ins Haus. In Italien ist der italienische Radrennstall Lampre ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Laut eines Berichts der Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport sind Ermittlungen gegen 35 Personen eingeleitet worden. Dazu gehören auch die sportliche Leitung des Teams, Ex-Weltmeister weiter
  • 292 Leser

USA geben Prediger zum Abschuss frei

Die USA haben nach einem Bericht der 'Washington Post' erstmals die gezielte Tötung eines US-Terrorverdächtigen angeordnet. Die Anweisung betrifft den im Jemen untergetauchten Islamisten-Prediger Anwar al-Awlaki (38), der kürzlich zum Heiligen Krieg (Dschihad) gegen die USA aufgerufen hatte. Weil es sich bei Al-Awlaki um einen US-Bürger handele, habe weiter
  • 261 Leser

Uzin: Nach Krise nun Trendwende

Der Hersteller von Produkten für das Bodenverlegen Uzin Utz AG (Ulm) registriert eine 'klare Trendwende' nach der Krise, erwartet jedoch 2010 kein großes Wachstum. Vorstandschef Heinz-Werner Utz rechnet mit einem Umsatz und Ergebnis auf Vorjahreshöhe. 2009 war der Konzernumsatz um 3 Prozent auf 172 Mio. EUR zurückgegangen. Das Ergebnis vor Steuern stieg weiter
  • 407 Leser

Weizsäcker, Afrika und der Schönheitswahn

Eine Auswahl neuer Sachbücher aus den Frühjahrs-Programmen
Mit Umweltbelastungen und Umgangsformen, Schönheitswahn und kriminellen Machenschaften in der Wirtschaft beschäftigen sich die Sachbücher dieses Frühjahrs. Und mit Personen der Weltgeschichte. weiter
  • 321 Leser

Wirtschaft ist über dem Berg

Die OECD beurteilt die Konjunktur in Deutschland und Europa zuversichtlich. Auch die Arbeitslosigkeit könnte schon ihren Höhepunkt erreicht haben. weiter
  • 459 Leser

Zahlen werden gern verdrängt

Finanzminister Willi Stächele im Interview
Alle sind für solide Haushalte, aber jeder plant Mehrausgaben. Finanzminister Willi Stächele (CDU), der um die Priorität der Bildungspolitik weiß, verlangt Sparwillen - auch von der neuen Kultusministerin. weiter
  • 364 Leser

Leserbeiträge (1)

„HSV-Fans, bleibt doch mal zuhause!“

Zum Flaschenwurf eines HSV-Spielers:Guerrero schleuderte die volle Plastikflasche, dem Fan nicht nur an den Kopf. Nein, er traf ihn voll im Gesicht.Fans werden bei Ausschreitungen mit sehr hohen Stadionverboten belangt, wer schützt uns Fans vor solchen Rüppeln? Denn da zähle ich seit gestern auch noch Rost dazu, nach dessen Kommentar. Da frage ich mich, weiter
  • 3
  • 2827 Leser