Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. April 2010

anzeigen

Regional (89)

Noten fassen Gefühl und Gedanke

Chor der Oratorienvereinigung Aalen führt Messe des jungen Essinger Kirchenmusikstudenten Florian Knupfer auf
Komponieren, das hat er schon immer gerne gemacht. Die eigene Tonsprache einbringen, Gefühle und Gedanken in Noten fassen. Florian Knupfer aus Essingen studiert seit anderthalb Jahren Kirchenmusik, leitet den Kirchenchor Unterkochen, ist leidenschaftlicher Organist und – er komponiert. Zwei seiner Werke wird der Oratorienchor Aalen im Mai aufführen. weiter
  • 392 Leser

Sieger Köders „besondere Heilige“

Dreiteilige Ausstellung zu Sieger Köders 85. Geburtstag unter großem Interesse eröffnet
Der Harlekin beherrscht die Szene. Kopfüber balanciert er auf seiner weiß umstülpten Hand, die andere umschließt eine Rose. Es ist Sieger Köders Harlekin aus Pappmaché, der die Blicke auf sich zieht, der die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachtet und sein Gegenüber gleichsam einlädt, mit ihm durch die bunte und fröhliche, aber auch durch die weiter

Degenfelder auf Chorwochenende

Viel Freude bereitete den 21 Jungen und Mädchen das dreitägige Chorwochenendedes Liederkranzes Degenfeld in der Jugendherberge in Hohenstaufen. Begleitet von ihrer Chorleiterin Miriam Ederle verbrachten die Jugendlichen mit ihren Betreuern ein förderliches und erfolgreiches Wochenende in Hohenstaufen.Im Mittelpunkt dieses Chorwochenendes stand das gemeinsame weiter
  • 179 Leser

Der neue Heimatfilm

KinoZeitung von Gmünder Tagespost und Turmtheater zeigt „Soul kitchen“
Für die einen ein moderner Heimatfilm. Für andere „der beste Fatih-Akin-Film“, wie ein ARD-Kritiker lobte. Die KinoZeitung von Gmünder Tagespost und Turmtheater zeigt „Soul kitchen“. weiter
  • 260 Leser

Harte Woche für Autofahrer

Remsstraße bleibt länger als geplant gesperrt / Mehrere Verkehrsbehinderungen angekündigt
Autofahrer in Gmünd sollten in den nächsten Tagen viel Geduld mit auf die Fahrt nehmen: Die Sperrung der Remsstraße kann nicht wie geplant an diesem Wochenende aufgehoben werden. Und weitere kurzzeitige Sperrungen wird es in der kommenden Woche geben. weiter
  • 5
  • 561 Leser
Im Blick: FC Normannia

Der Normannia-Spagat

„Im Mittelfeld mitschwimmen bis uns irgendwann der Abstieg ereilt.“ Wenn der FC Normannia die Realität einfach fortschreiben wollte – so müsste das Saisonziel des Oberliga-Vereins lauten. Das genügt im Jahr nach dem Aufstieg, aber generell will es das Sportpublikum heutzutage ein wenig spektakulärer. Also haben die Normannia-Verantwortlichen weiter
  • 127 Leser

Espresso mit Sonne

Immer mehr Straßencafé-Tische in der Gmünder Innenstadt
Trotz des Wetter-Rückschlags: Die Straßencafé-Saison hat begonnen. Vor allem auf dem Marktplatz stehen Tische und Stühle dicht an dicht und laden zum Verweilen ein. Auch auf dem Johannisplatz, am Münsterplatz und in vielen weiteren Straßen Gmünds kann man einen Cappuccino oder einen Salatteller im Freien genießen. weiter
  • 123 Leser

Was kann ins Beet?

Der Gmünder Wochenmarkt hat ein vielfältiges Angebot
Garten- und Balkonbesitzer freuen sich auf den Beginn der Gartensaison. Doch was kann man jetzt schon pflanzen? Und was gibt es erntefrisch aus der Gegend? Da bietet sich ein Bummel über den Gmünder Wochenmarkt an. weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 10. APRIL:SCHWÄBISCH GMÜNDEmma Berroth, Hospitalgasse 34, zum 96. Geburtstag.Ursula Geyer, Donzdorfer Straße 7, Straßdorf, zum 86. Geburtstag.Getraud Hasieber, Schapplachhalde 3, zum 84. Geburtstag.Benjamin Mayer, Hornbergstraße 62, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Karl Kohl, Vogelhofstraße 55, zum 80. Geburtstag.Josef Schöner, Eichbergweg 18, weiter
  • 101 Leser

Ein schweres Werk für Straßdorf

Skulpturengruppe von Adolf Bidlingmaier kommt in die „Wege der Kunst“
Es ist das wohl schwerste Kunstwerk im öffentlichen Raum Schwäbisch Gmünds: die drei Lebensalter des aus Straßdorf stammenden Künstlers Adolf Bidlingmaier. 30 Tonnen Muschelkalk wurden dafür verwendet. Im Sommer soll es die „Wege der Kunst“ in Straßdorf um eine Attraktion bereichern. weiter
  • 149 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Gmünd macht MittwochDie Aktion „Gmünd macht Mittwoch“ beginnt am 21. April. Sie soll die Stadt attraktiver für Bürger und Gäste machen. Die Gmünder Tagespost befragte dazu Passanten: Was halten Sie von dieser Aktion? Welche Aktionen wünschen Sie sich von Handel/Gastronomie? Ist Gmünd attraktiv für Besucher?Von Felix weiter

Rockige Osternacht in der Johanniskirche

Am Ostermontag fand in der Gmünder Johanniskirche v on der Jugendkirche eine Osterparty für jung und alt statt. Untermalt wurde die fetzige Party von der Gmünder Cover-Band The JokerzZz, die mit rockigen Nummern für Stimmung sorgte, aber auch mit Unplugged-Versionen ihrer Lieder überzeugte. Selbst der Osterhase kam vorbei und versteckte Schokoeier, weiter
  • 141 Leser

Ausfahrt des Skiclubs Straßdorf

Die Teilnehmer einer 5-Tages-Skiausfahrt des Skiclubs Straßdorf genossen in den Skigebieten Kaltenbach, Rastkogel, Eggalm und Hintertux tolle Schneeverhältnisse, gut präparierte Pisten und strahlend blauen Himmel. weiter
  • 2357 Leser

Vor Ort umsehen

IHK-Bildungszentrum plant große Modernisierung
Natürlich ist der Förderbescheid wichtig, den Staatssekretär Richard Drautz gestern im IHK-Bildungszentrum abgab. 103 000 Euro für die überbetriebliche Ausbildung, wer würde da Nein sagen? Trotzdem hatte der FDP-Politiker eine noch wichtigere Mission. Er wolle sich deshalb im 1978 errichteten Gebäude umsehen, weil eine umfassende Modernisierung ins weiter
  • 423 Leser

Die Radtouren und die Ansprechpartner zur Anmeldung

Für alle Touren gilt: Abfahrten und Treffpunkte sind immer am Rathaus.1.Lorch (grün): 9.30 Uhr - Schwäbisch Gmünd 10.15 - Waldstetten 11 über Heubach nach Mögglingen 13 Uhr - Aalen 14.30. Ansprechpartner: Uwe Glund (07172) 7450 - helifax@web.de2. Mutlangen (blau): 9.30 Uhr - Spraitbach 10.30 - Ruppertshofen 11.15 - Eschach 12 Uhr - Heuchlingen 13.15 weiter
  • 454 Leser
Zur Person

Sozialführerscheine

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Im Gemeindezentrum Arche erhielten 14 Teilnehmende von Hans-Peter Reuter, Vertreter der Stadt Schwäbisch Gmünd, den Sozialführerschein überreicht. Das Projekt von Caritas Ost-Württemberg, Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, Stiftung Haus Lindenhof, Katholischen Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus und der evangelischen Kirchengemeinde weiter

Mehr Ski- und Snowboardunfälle

Jahreshauptversammlung der DRK-Bergwacht Bereitschaft Schwäbisch Gmünd
Berichte, Wahlen und Ehrungen standen im Ittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Gmünder Bereitschaft der DRK-Bergwacht Württemberg. Dabei wurde unterstrichen, dass der ehrenamtliche Einsatz der Mitglieder der Bergwacht Schwäbisch Gmünd auch im Jahr 2009 wieder sehr groß war. weiter
  • 155 Leser

Den Schlittenhang gesäubert

Viele Kinder und Familien konnten sich auch in diesem Winter auf dem Schlittenhang in der Weißensteiner Straße vergnügen. Das Grundstück gehört der Familie Leinmüller, die den Hang Jahr für Jahr im Winter kostenlos den Schlittenfahrern überlässt. Nach der Schneeschmelze stellten Jugendliche aus der Nachbarschaft fest, dass durch die Benutzer des Hanges weiter

Kreissparkassen-Vorstand komplett

Andreas Götz leitet nun das Unternehmenskundengeschäft – Wechsel von Waiblingen nach Aalen
„Willkommen auf der Ostalb!“ Verwaltungsratschef Klaus Pavel, Vorstandsvorsitzender Carl Trinkl und Vorstand Dr. Christof Morawitz begrüßten gestern Andreas Götz in der Vorstandsriege der Kreissparkasse Ostalb, die nun wieder komplett ist. weiter
  • 640 Leser

In Handwerkskammer rumort es weiter

Der Fall Horst Schurr wirkt in Ulm weiter nach – Scharmützel um Kosten des Leasingtauschs bei Dienstwagen
Die Handwerkskammer Ulm kommt nach dem unrühmlichen Ausscheiden des aus Neuler-Bronnen stammenden ehemaligen Präsidenten Horst Schurr noch nicht zur Ruhe. Vollversammlungsmitglied und Rechnungsprüfer Karl Diez, seines Zeichens Steinmetz-Obermeister aus Laichingen, erhebt weiterhin Vorwürfe gegen den Kammervorstand bezüglich der Umwandlung des Leasingvertrags weiter
  • 5
  • 857 Leser

Sechsköpfige Familie obdachlos

Feuer breitete sich in den Fachwerkgebäude rasch aus – Zwei Familienmitglieder mit Rauchvergiftung in der Klinik
Am Freitagnachmittag brannte in der Welzheimer Straße in Gschwend ein Einfamilienhaus, das Gebäude wurde durch den Brand unbewohnbar, die sechs Bewohner des Hauses benötigen nun eine Ersatzunterkunft. weiter

Garderoben in den Pferdeboxen

Mit der Fertigstellung der Rohinstallation steht auch das Programm für die erste Saison der Kulturscheune Essingen
Die Elektrik ist verlegt, die neue Heizung installiert und die meisten Mängel statischer Art ausgebügelt: Es geht sichtbar voran mit dem Ausbau der Essinger Schlossscheune zur Kulturscheune. Gleichzeitig hat die Kulturinitiative das Programm für die erste Spielsaison geschmiedet. Auftakt ist am Samstag, 18. September, mit dem Rennquintett. weiter
  • 130 Leser

Endlich eine große Bühne

Vor dem vierten „Rock the Hüdde“-Festival in Schechingen gibt’s einen Wettbewerb für Newcomer
An der „Holl-Hüdde“ in Schechingen findet am 7. August zum mittlerweile vierten Mal in Folge das Open-Air-Festival „Rock the Hüdde“ statt. Im Vorfeld veranstaltet Rock the Hüdde erstmals einen Newcomercontest, bei dem sich junge Bands aus der Region einen Startplatz beim Festival erspielen können. Ab Montag kann man sich anmelden. weiter
  • 138 Leser

Vier neue Ehrenmitglieder ernannt

Generalversammlung der Musikvereins Untergröningen mit Berichten, Wahlen und Ehrungen
Berichte Wahlen und Ehrungen standen im MIttelpunkt der Hauptversammlung des Musikvereins Untergröningen. Der Vorsitzende Harald Grau eröffnete die Generalversammlung und ließ das letzte Jahr kurz Revue passieren, wobei die kulinarische Schlossmusik und der Ausflug nach Ungarn besonders hervorzuheben waren. weiter
  • 166 Leser
Golf boomt. Deutschlandweit schwingen mittlerweile mehr als 527 000 Menschen den Schläger. Allein im vergangenen Jahr konnte der Deutsche Golf Verband (DGV) über 60 000 Newcomer registrieren. Dank attraktiver Einstiegsangebote, die auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich sind, entwickelt sich Golf mehr und mehr zu einem erlebnisorientierten weiter

Wanderlust am Berg

Gschwender Albverein wandert am Kieselberg
Gutes Wetter und viele schöne Landschaften bewunderten die Wanderer des Gschwender Albverein während ihrer Tour an den Südhängen des Kirch- und Kieselbergs. weiter
  • 138 Leser

Kein Schnaps bei den vier Großen

Löwenmarkt, Löwenturnier, Vorstadtstraßenfest und Fasnetsumzug sind künftig frei von Hochprozentigem
Bei vier großen Veranstaltungen in Lorch wird es künftig keinen Schnapsausschank mehr geben. Das hat die Lorcher Stadtverwaltung mit Bürgermeister Karl Bühler beschlossen. Bei der Sitzung der Vereinsvorstände hatten sich Vereinsvertreter geärgert, da sie beim Löwenmarkt nichts Hochprozentiges ausschenken dürfen. Beispielsweise beim Fasnetsumzug war weiter
  • 189 Leser

Leckeres Chili für Schulbildung

Fastenessen der katholichen Kirchengemeinde in Mögglingen für guten Zweck
An Palmsonntag lud die katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus Mögglingen nach dem Gottesdienst ein zu einem Fastenessen ins Gemeindezentrum. weiter
  • 183 Leser

Hoffen auf Zuschusstürchen

In Lautern steht die Gründung eines Fördervereins Mehrzweckhalle an – Pläne schon in Auftrag
Mit einem Förderverein will der Lauterner Ortsvorsteher Dampf machen, damit sich etwas tut mit der von weiten Teilen im Dorf gewünschten Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle. Die Gründung soll im ersten Halbjahr über die Bühne gehen. Pläne – geheime – für die Erweiterung gibt’s auch bereits. weiter
  • 321 Leser

Erfolgreiches Jahr für die Schützen

Generalversammlung der Schützenkameradschaft Wißgoldingen mit Berichten, Wahlen und Ehrungen
Rückblicke auf sportliche Erfolge, Ehrungen uns Wahlen standen bei der Schützenkameradschaft Wißgoldingen auf dem Plan. Die Mitglieder trafen sich im Schützenhaus zur Generalversammlung. weiter
  • 154 Leser

Lieder in Poesie und Dialekt

Waldstetten. Der Liedermacher, Poet und Maler Harald Immig gibt zusammen mit Ute Wolf am kommenden Freitag, 16. April, in Waldstetten im Bürgerhaus auf dem Kirchberg ein Konzert. Harald Immig tritt in ganz Deutschland sowie im benachbarten Ausland auf. Eintrittskarten für das Konzert in Waldstetten gibt es ab sofort im Vorverkauf im Rathaus Waldstetten, weiter
  • 198 Leser

Kurz und bündig

Word für Senioren Dieser Word-Kurs in Waldstetten bietet die Möglichkeit, die Grundlagen der Textverarbeitung kennenzulernen und eignet sich für Teilnehmer, die bisher noch wenig mit dem Computer gearbeitet haben. Der VHS-Kurs geht am Dienstag, 13. April, von 19 bis 21.15 Uhr im EDV-Raum der Bergschule in Waldstetten. Anmeldungen dazu im Rathaus Waldstetten weiter
  • 143 Leser

Bürger läuten für den Frieden

Waldstetter Förderverein „Kinderheim Malachowa“ bringt russische Tradition nach Deutschland
Offene Kirchen und Kirchenglocken, die für den Frieden und für die Wünsche der Bürger läuten: Das machte der Waldstetter Förderverein „Kinderheim Malachowa“ möglich. Jugendliche, Erwachsene und Senioren kamen in die Waldstetter Kirchen. weiter
  • 144 Leser
Zur Person

Michael Mertens

Heubach. Die Firma Susa präsentierte Michael Mertens als neues Mitglied der Geschäftsleitung. Zudem wurde Mertens Vorgänger Andreas Höschele verabschiedet. Die Firmenspitze des Miederwarenspezialisten aus Heubach besteht damit weiterhin aus zwei Personen, deren Zuständigkeiten gleich geblieben sind. Martin Ruoss ist wie bisher für die Bereiche Finanzen, weiter
  • 214 Leser

Mechanismus des Schweigens

Was sagt die katholische Basis zu Missbrauchsfällen und päpstlichem Schweigen?
Immer mehr Fälle und Details von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche sind in den vergangenen Wochen in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt geworden. Wie empfinden katholische Priester aus Aalen und die katholische Bevölkerung die Vorwürfe? Wie werden die Aussagen von Papst Benedikt XVI. bewertet? Katholische Priester und Laien nehmen dazu weiter
  • 778 Leser

Geld für Alfdorf und Welzheim

Fördermittel aus dem ELR
Neun Gemeinden im Rems-Murr-Kreis erhalten 2010 mehr als 542 100 Euro Fördermittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR). Alfdorf bekommt davon 5400, Welzheim 53 900 Euro. Dies teilt das Ministerium für ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz mit. weiter

Polizei sucht Zeugen

Welzheim. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag, 9. April, gegen 0.20 Uhr in eine Diskothek in der Welzheimer Industriestraße eingebrochen. Die Einbrecher haben in der Diskothek vier Geldspielgeräte aufgebrochen. Die Täter drangen zuerst gewaltsam durch die Haupteingangstür ein und begaben sich laut Polizeibericht gezielt zu den Spielautomaten. weiter
  • 227 Leser

Erfolgreiches Zuchtjahr

Hautpversammlung beim Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald in Welzheim
Berichte und Ehrungen standen bei der Hauptversammlung des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald in Welzheim im Mittelpunkt. weiter
  • 162 Leser

Serie von Gaststätteneinbrüchen im Rems-Murr-Kreis aufgeklärt

Eine Serie von insgesamt 29 Gaststätteneinbrüchen konnten Beamte einer Ermittlungsgruppe der Polizeidirektion Esslingen einem 32-jährigen Türken aus Wendlingen nachweisen. Gegen den bereits polizeibekannten Mann wurde am Freitag Haftbefehl erlassen. Nach einer Häufung von Einbrüchen in Gaststätten wurde Anfang des Jahres eine gemeinsame Ermittlungsgruppe

weiter
  • 570 Leser

Wohnhausbrand in Gschwend: Familie obdachlos

Am Freitagnachmittag brannte in der Welzheimer Straße ein Einfamilienhaus, das Haus wurde durch den Brand unbewohnbar, die sechs Bewohner des Hauses benötigen nun eine Ersatzunterkunft. Der Brand war vermutlich im Keller ausgebrochen und hatte sich so schnell durch das ältere Fachwerkhaus gefressen, dass beim Eintreffen der Feuerwehr die Flammen schon

weiter

Römerkeller in Oberkochen mutwillig zerstört

Original römische Wand zum Einsturz gebracht, 500 Euro Belohnung ausgesetzt

Die Kosten für die Sanierung des Römerkellers, für die der Gemeinderat 50000 Euro bewilligt hatte, werden sich wohl deutlich erhöhen, nachdem vor wenigen Tagen eine mutwillige Zerstörung festgestellt wurde. Diese Zeitung hatte darüber berichtet, dass einige der Kellerwände auf Grund des von außen nach innen schiebenden Erdreichs im Laufe der fast 40

weiter
  • 5
  • 632 Leser

Brandstiftung in der Pfarrkirche Bettringen

Gestern brannte es in der Stadtkirche, es kam nur zu geringem Sachschaden, die Polizei geht von Brandstiftung aus. Gegen 13 Uhr betraten zwei siebenjährige Mädchen die Oberbettringer Pfarrkirche und bemerkten, dass in der Nähe des Altars ein Gegenstand brannte. Sie rannten daraufhin wieder nach draußen und verständigten eine der Mütter, die sich unweit weiter
  • 772 Leser

Neuer Bildband

„Energieeffizienz trifft Architektur“
„Energieeffizienz trifft Architektur“ zeigt, wie sich Energieeffizienz, attraktive Architektur und zeitgerechte Wohnkultur unter „einem Dach“ realisieren lassen. weiter
  • 126 Leser

Intelligent planen und sparen

Die Voraussetzung ist ein gutes Team
Lässt sich preiswert und trotzdem schön bauen? „Das funktioniert“, erklärt Hartmut Miksch, Architekt und Präsident der nordrhein-westfälischen Architektenkammer. „Die wichtigste Voraussetzung dafür ist ein gutes Team, bestehend aus dem Planer, dem Bauherrn und dem Bauunternehmer.“ weiter
  • 105 Leser

Stadthäuser neu entdeckt

Kürzere Wege und damit gespartes Geld machen die „Stadtflucht“ wieder attraktiv
Lange galt: Wer sich ein Haus mit Garten wünscht, muss in den Vorort oder aufs Land ziehen. Doch jetzt entdecken Städteplaner und Architekten mit den „Townhouses“ das familienfreundliche städtische Wohnen neu. weiter
  • 117 Leser

Höhere Standards für das Studium

Bundesarchitektenkammer fordert ein zehnsemestriges Studium
Architekten übernehmen Planung, Entwurf und Baurealisation sowohl von Wohnhäusern, öffentlichen Gebäuden, Industriebauten (Hochbau) als auch von städtebaulichen Anlagen und Sanierungen. Aber: Die Bundesarchitektenkammer (BAK) und die Architektenkammern in den sechzehn Bundesländern mahnen an: Der Bologna-Prozess muss dringend reformiert werden. Denn weiter
  • 131 Leser

Werterhaltung von Infrastrukturobjekten

Eine Zukunftsaufgabe für Ingenieure zur Förderung der Nachhaltigkeit
Die Werterhaltung von Bestandsobjekten ist eine Zukunftsaufgabe für Ingenieure. In diesem Artikel werden einige Gedanken und Schlaglichter zur Infrastruktur – wie Leitungssysteme, Ingenieurbauwerke, Verkehrs- und Freianlagen – dargestellt. weiter
  • 134 Leser

Architekten und Ingenieure

Kompetente Partner bei Hoch- und Tiefbaumaßnahmen
Architekten und Ingenieure Werterhaltung von Infrastrukturobjekten Arbeitsfelder bzw.Ingenieurleistungen: Bestandserfassung Bewertungen und Wertermittlung Konzepte zur Unterhaltung Bedarfsplanung für Instandsetzung, Sanierung und UmbauSituationKleine und mittlere Gemeinden sowie mittelständische Unternehmen sind Eigentümer erheblicher weiter
  • 114 Leser

Mysteriöser Katzenkiller?

Polizei geht von einer Serie aus – tote Tiere immer an selber Stelle in Heubach
Treibt in Heubach ein mysteriöser Katzenkiller sein Unwesen? Vieles deutet darauf hin, dass mehrere verendete Katzen zielgerichtet vergiftet wurden. Die Polizei geht von einer Serie aus. weiter
  • 5
  • 412 Leser

Stuttgarter Polizei meldet Höchststand an Unfällen

Der Stuttgarter Polizeipräsident Siegfried Stumpf hat heute die Verkehrsunfallstatistik 2009 für das vergangene Jahr vorgestellt. Zwar ist die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Jahr 2009 in Stuttgart gestiegen, aber es gab deutlich weniger Unfälle mit Verletzten in der Stadt. Polizeipräsident Siegfried Stumpf forderte die Verkehrsteilnehmerinnen und

weiter
  • 661 Leser

Zwei Radfahrer im Kreis Dillingen verletzt

GEstern gegen 15 Uhr fuhr ein 46-jähriger Augsburger mit seinem Fahrrad auf dem Donauradwanderweg von Steinheim her kommend Richtung Donaubrücke. Bei der „Panzerfurt“ kam ihm ein 37-Radfahrer aus einer Landkreisgemeinde entgegen. In einer verhältnismäßig scharfen unübersichtlichen Kurve fuhren wohl beide Radfahrer zu weit in der Mitte und weiter
  • 583 Leser

Motorradunfall: Verletzter mit Hubschrauber abtransportiert

Schwerer Unfall im Rems-Murr-Kreis
Mit einem Rettungshubschrauber musste am Donnerstagabend ein 50 Jahre alter Motorradfahrer abtransportiert werden, der zwischen Baach und Schnait bei Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) schwer verunglückte. Der Mann, der vermutlich unter Alkoholeinwirkung stand, prallte zunächst mit seinem Motorrad gegen eine Warnbake und fuhr anschließend noch gegen eine Weinbergmauer. weiter
  • 918 Leser

Polizei warnt vor 0900-Nummern

Ostalbkreis. Zahlreiche Haushalte im Ostalbkreis erhielten dieser Tage einen Anruf, in dem ihnen ein Riesengewinn versprochen wurde. Als Empfänger des Hauptgewinns aus einem Preisrätsel habe man ein Nobel-Cabrio gewonnen, wahlweise auch den Gegenwert von 45.000 Euro in bar. Wegen der Übergabemodalitäten solle man sofort eine bestimmte Telefonnummer weiter
  • 295 Leser

Baugenehmigung für die Hochschule

Aalen. Keine fünf Wochen sind vergangen, seit das Baugesuch eingereicht wurde, und schon kann mit dem Bau begonnen werden. Die Teilbaugenehmigung sei vom Bauordnungsamt der Stadt Aalen übergeben worden, so eine Pressemitteilung des staatlichen Hochbauamts in Schwäbisch Gmünd. In der kommende Woche schon gehe es mit den Aushubarbeiten los. Im Mai ist weiter
  • 227 Leser

Neuer Investor führt Kauf & Raus in Gmünd weiter

Ist es Jürgen Marquardt?
Das Amtsgericht Aalen hat am 1. April das Insolvenzverfahren der Kauf & Raus Ltd. im ehemaligen Woha-Kaufhaus am Schwäbisch Gmünder Marktplatz eröffnet. Der Insolvenzverwalter hat das Outlet-Unternehmen an einen Investor verkauft. Es wird spekuliert, dass dies der frühere Woha-Chef Jürgen Marquardt sein könnte. weiter
  • 734 Leser

Umweltausschuss

Ostalbkreis. Die Besichtigung des EnergiekompetenzZentrums Ostalb steht auf der Tagesordnung des Umweltausschusses am Dienstag 13. April. In der Sitzung ab 15 Uhr berät das Gremium auch eine Weiterentwicklung des hauptsächlich vom Handwerk getragenen EKO. weiter
  • 6400 Leser

6. Spraitbacher Mostprämierung

Spraitbach. Die 6. Spraitbacher Mostprämierung ist am Freitag, 16. April, im Gasthaus Lamm in Spraitbach. Wer teilnehmen will, meldet sich telefonisch unter (07176) 451066 oder (07176) 2777 an. Mitzubringen sind drei Liter Most in neutralen Ein-Liter-Flaschen. Der Most ist zwischen 18 und 19 Uhr abzugeben. Die Prämierung beginnt um 19.30 Uhr. Die Startgebühr weiter
  • 136 Leser

Drehteam filmt eigenen Ausraster

Rudersberg. Ein Filmteam sorgte am Mittwochabend für einen außergewöhnlichen Polizeieinsatz. Zunächst hatte das Team gemeinsam mit der Gemeinde Rudersberg Filmaufnahmen gemacht. Anschließend wollten die drei Männer mit ihrem VW-Bus in der Hofeinfahrt eines Privatgrundstücks in Rudersberg wenden. Dies missfiel dem Besitzer, der herbeieilte und dies dem weiter
  • 227 Leser

Neuer Leiter des RSO Stuttgart

Stuttgart. Mit Beginn der Saison 2011/2012 wird der Franzose Stéphane Denève Chefdirigent beim Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (RSO). Er tritt damit die Nachfolge von Sir Roger Norrington an, der seit 1998 das RSO Stuttgart leitet. Derzeit ist Stéphane Denève in seiner fünften Saison als Musikdirektor des Royal Scottish National Orchestra weiter
  • 169 Leser

Der „Pfauen“ öffnet wieder

Schorndorf. Nach gut einjähriger Bauzeit wird in Schorndorf der restaurierte „Pfauen“ mitten in der historischen Altstadt wieder eröffnet. Ursprünglich war dies für Ende des vergangenen Jahres vorgesehen gewesen, aber die Immobilie aus dem 16. Jahrhundert barg ungeahnte Überraschungen, die die für die restaurierung notwendige Zeit doch erheblich weiter
  • 179 Leser
Guten Morgen

Gratulation

Wo g’hersch du noa? Diese Frage hat sie in den vergangenen Jahrzehnten unzählige Male gestellt, um die verwandtschaftlichen Verstrickungen ihrer Gäste – so sie sie noch nicht kannte – zu erfahren. Denn neugierig, das wird sie nicht bestreiten können, war sie schon immer. Die Rede ist von Anne Gesell, im Gmünder Volksmund besser als weiter
  • 200 Leser

Kurz und bündig

Heute Hauptversammlung Die Hauptversammlung der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am heutigen Freitag, 9. April, im „Deutschen Kaiser“ und beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte aus der Vorstandschaft, von den Fachwarten und Wahlen. Zudem werden im Anschluss Bilder von der Portugal-Reise der Heubacher Ortsgruppe an die weiter
  • 124 Leser

Öffnungszeiten

Die Horner Hütte ist freitags ab 19 Uhr und sonntags ab 10 Uhr geöffnet, die Albvereinshütte Heuchlingen ist sonntags ab 10 Uhr und dieSkihütte Leinzell freitags ab 20 Uhr und sonntags ab 10 Uhr.Infos www. tgv-horn.de, oder www. schwaebischer-albverein.de/heuchlingen und www.skizunft-leinzell.de Kurz und bündig Heute Hauptversammlung Die Hauptversammlung weiter
  • 164 Leser

Landfrauen bieten Maultaschenessen

Ruppertshofen/Täferrot. Schon zweimal hat der Landfrauenverein Ruppertshofen-Täferrot mit großem Erfolg Maultaschen zubereitet und serviert. Liebhaber raffinierter schwäbischer Spezialitäten dürfen sich nun auf Sonntag, 11. April, freuen. Denn an diesem Tag stehen die Landfrauen wieder für ihre Gäste in der Küche des Kultur- und Sportzentrums Jägerfeld weiter
  • 154 Leser

Prolight+Sound in Frankfurt: Abtauchen in dritte Dimension

Messepräsenz Auf dem größten Stand im Laser- und Multimediabereich präsentierte sich Lobo auf der Musikmesse mit einer spektakulären Show, echtem 3D-Sound, hologrammähnlichen Projektionen zum Durchlaufen und vielen Innovationen im Lasershow-Sektor. In der Mitte der direkt an das Portalhaus angegliederten Halle beeindruckten die Aalener Laser- und Multimediaspezialisten weiter
  • 538 Leser

Susanne Gauermann verabschiedet

Kreisjugendring-Vorstand im Amt bestätigt – Herbstthema: Bundeswehr und Schule
Von Mentaltrainer Frank Pudel motiviert, überstanden die Delegierten des Kreisjugendring Ostalb locker ihre jüngste Hauptversammlung. Dabei wurden auch neue Akteure begrüßt und Zukunftspläne geschmiedet. weiter
  • 591 Leser

Schulen im Visier

Programm des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf
Unser Ziel ist es nach wie vor, insbesondere junge Menschen für unsere Gedenk- und Begegnungsstätte in der ehemaligen Synagoge zu interessieren.“ Das betonte jetzt Landrat a.D. Dr. Diethelm Winter als Vorsitzender des Trägervereins. weiter
  • 495 Leser
Aus der Region
Höhle wird saniertHeroldstatt. Die Sontheimer Höhle bekommt eine energiesparende Beleuchtung und ein neues Geländer. Die Modernisierung für rund 60 000 Euro wird vom Land im Rahmen eines Sonderprogramms „Tourismus“ gefördert. Das teilt das Stuttgarter Wirtschaftsministerium mit. Die Höhle im Heroldstatter Teilort Sontheim im Alb-Donau-Kreis weiter
  • 603 Leser

Jusos kritisieren Boulevard

Ulrike von Streit und Jakob Unrath im Vorstand
Nach Vorstellung des Rechenschaftsberichts und anschließender Diskussion über das vergangene Arbeitsjahr wählten die Jusos Ulrike von Streit und Jakob Unrath als Vorstand. Simeon Frömel wechselt in das Amt des Internetbeauftragten. Vatan Ukaj rückt für ihn in den Vorstand nach. weiter
  • 1
  • 213 Leser

Drama auf dem Hof

„Tannöd“ beschließt die Theatersaison
Mit der Aufführung „Tannöd“ beschließt die Badische Landesbühne Bruchsal am Donnerstag, 29. April, ab 20 Uhr im Stadtgarten die Theatersaison 2009/2010 des Kulturbüros. weiter
  • 226 Leser

Schulspeisung wichtig

Hauptversammlung beim Freundeskreises St. Canisius
Bei der Hauptversammlung des Freundeskreises konnte der alte und neue Vorsitzende Helmut Ott von großzügigen Spenden im vergangenen Jahr berichten und freute sich, den Zuschuss für die Schulspeisung in der Canisius-Schule aufstocken zu können. weiter
  • 214 Leser

Baugebiete und Kindergärten

Iggingen. Über neue Baugebiete diskutiert der Gemeinderat Iggingen in seiner Sitzung am Montag, 12. April, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um Kindergartenangebote und -plätze, um die Erweiterung der Kläranlage und Bausachen. Interessierte Bürger sind willkommen und dürfen zu Sitzungsbeginn Fragen stellen. weiter
  • 7119 Leser

Kurz und bündig

Amsel- Treffen Zum monatlichen Treffen lädt die Amsel- Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd, am Samstag, 10. April, ab 14 Uhr ins Christkönigheim nach Herlikofen ein. Eugen Hofmann erzählt von seinen Erlebnissen mit seinem Pferd „Mecki“ auf dem Jakobsweg.Bauarbeiten am Radweg Zwischen Maitis und Lenglingen wird von Mittwoch, 14. bis Freitag, 16. weiter
  • 176 Leser

Einigung mit EPS

Naturschützer und Pipelinebauer finden gemeinsame Lösung
Das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) hat entschieden, dass der Bau der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) in bestimmten Abschnitten fortgesetzt werden kann. Naturschützer hatten sich gegen den Bau der geplanten Gasrohrleitung gewehrt, da sie geschützte Vogelarten bedroht sahen. Die Missverständnisse konnten ausgeräumt werden. weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Hussenhofen Um einen Etappenstopp der Tour Ginko in Hussenhofen geht es in der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates. Die Sitzung ist am Dienstag, 13. April, im Feuerwehrhaus und beginnt um 19.30 Uhr. Zudem wird die Sozialraumkoordinatorin Heidi Macho vorgestellt. Gesprochen wird über Verkehrsbeschränkungen am Verbindungsweg Teckstraße weiter
  • 177 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Nicht angepasste Geschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Mittwochnachmittag gegen 14.25 Uhr ein Motorradfahrer verletzt wurde. Der Biker, der aus Richtung Buchstraße in den Kreisverkehr Baldungstraße einfahren wollte, prallte nach Polizeiangaben wegen zu hoher Geschwindigkeit gegen einenWagen im Kreisel. weiter
  • 2766 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät gebremst

Schwäbisch Gmünd. Auf der Lorcher Straße kam es am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden in Höhe von 4000 Euro entstand. weiter
  • 1615 Leser
POLIZEIBERICHT

17000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. An der Einmündung Am Limes / Raiffeisenstraße übersah ein Autofahrer am Donnerstag um 7.40 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17 000 Euro. weiter
  • 6275 Leser
POLIZEIBERICHT

45-Jähriger verletzt

Heubach. Bei einem Unfall am Donnerstagum 13.30 Uhr in der Hauptstraße wurde ein Motorradfahrer verletzt. Der 45-Jährige wollte vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen und übersah dabei ein nach links abbiegendes Auto. Beim Zusammenstoß zog er sich einen Knochenbruch zu, an den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. weiter
  • 3305 Leser

Funktionierenden Verein präsentiert

Hauptversammlung des Tennisverein Eschach – Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bleibt vakant
Einen gut funktionierenden Verein mit elf aktiv gemeldeten Mannschaften präsentierte Vorsitzende Sandra Frey vom Tennisverein Eschach bei der Jahreshauptversammlung im FC Vereinsheim in Eschach. weiter
  • 243 Leser

B 29 eine Nacht voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 13. April, muss die B 29 im Bereich der Aalener Straße auf Höhe der derzeitigen Behelfsbrücke ab 18 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Aufgrund des Baufortschritts bei den Tunnelarbeiten muss der Verkehr ab Mittwoch, 6 Uhr, nicht mehr über die Behelfsbrücke geführt werden. Um die neue Verkehrsführung herzustellen, muss weiter
  • 570 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Schechingen Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen sammelt am Samstag, 10. April, Altpapier in Schechingen, Leinweiler und den umliegenden Gehöften. Das Papier sollte bis 8.30 Uhr gut sichtbar am Straßenrand stehen.Meditativ wandern Zur meditativen Wanderung sind Interessierte am Dienstag, 13. April, um 13.30 Uhr eingeladen. weiter
  • 155 Leser

Prälatin Wulz zum Protestantismus

Gschwend. Zum dritten Abend der Vortragsreihe „Der Protestantismus“ im Bilderhaus lädt die evangelische Kirchengemeinde Gschwend am Mittwoch, 14. April. Prälatin Gabriele Wulz aus Ulm wird das Weltbild des Protestantismus heute darstellen. Welche Antworten hat die evangelische Kirche auf die Fragen von heute? Beginn ist um 20 Uhr im Bilderhaus, weiter
  • 191 Leser

Kurs für Angehörige

Abtsgmünd. Um an Demenz Erkrankte im Alltag besser begleiten zu können, bekommen Angehörige bei einem Kurs ab 14. April an sieben Abenden Informationen und Kenntnisse zur Erkrankung und zum Umgang mit den Betroffenen vermittelt. Der Kurs findet bei der Sozialstation Abtsgmünd im Hallgarten 11 von 20 bis 21.30 Uhr statt. Info und Anmeldung unter Telefon: weiter
  • 195 Leser

Schüler gewappnet

„Assessmentcenter“ an der Realschule Mutlangen
Damit die Neuntklässler der Realschule Mutlangen bei ihren Bewerbungen für das anspruchsvolle Testverfahren „Assessmentcenter“ gewappnet sind, hat die Realschule Mutlangen mit ihrem Bildungspartner AOK Ostwürttemberg ein solches organisiert. weiter
  • 150 Leser

Dorfhaus bereitet Sorgen

Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Mittelbronn
Der Zustand des Dorfhauses bereitet der Dorfgemeinschaft Mittelbronn Sorgen. Darum ging es bei der Generalversammlung, zu der viele Mitglieder ins Dorfhaus gekommen sind. weiter
  • 251 Leser

Regionalsport (18)

Weltrekord-Urkunde für Mutlangen

Das längste Fußballspiel der Welt ist am 16. und 17. Juli 2009 in Mutlangen ausgetragen worden. 37 Stunden standen die Fußballer des TSV Mutlangen im Spiel gegen den FC Raron aus der Schweiz auf dem Platz, und gewannen auch noch, mit 416:271. Nun ist die Urkunde der Guiness-Rekordwächter offiziell übergeben worden, gestern nachmittag gratulierte Mutlangens weiter
  • 243 Leser

Der neue Abwehrspezialist

Handball, Württembergliga: TSB-Kreisläufer Patrick Schamberger mit neuen Rolle
Erst spielte er Fußball. Vor 11 Jahren entschied er sich für den Handballsport und wechselte deshalb vom FC Normannia zum TSB Gmünd. Seit Jahren schon sucht Patrick Schamberger nach seinem Platz in der Startformation des Württembergligisten. Nun scheint er ihn gefunden zu haben: als Abwehrspezialist. Auch wenn der 24-Jährige die Offensive noch nicht weiter
  • 5
  • 211 Leser

„A Winning Team“

Interview: Oliver Beiser, Normannia-Marketing-Mann
Oliver Beiser von der Sportmanagement-Firma Gelko ist der neue Mann fürs Normannia-Marketing. Im Interview berichtet der 28-Jährige von seinen ersten Eindrücken. weiter
  • 396 Leser

Fünf Prüfungen

Motorsport, Ostalbrallye: Die Strecken im Überblick
Weit über 140 Teams starten am heutigen Samstag zur 23. ADAC Ostalbrallye. Start- und Zielort ist, wie seit 12 Jahren, die Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Die Strecken im Überblick. weiter
  • 821 Leser

Plüderhausen hat Heimrecht

Tischtennis, Bundesliga
Zum Abschluss der Tischtennis-Bundesliga-Saison trifft der SV Plüderhausen in der Hohberg-Sporthalle heute um 19.30 Uhr auf den 1. FC Saarbrücken. weiter
  • 164 Leser

Nur mit Startpass

Leichtathletik, Laufsaison
Der Wettkampfausschuss macht darauf aufmerksam, dass eine Aufnahme in die Bestenlisten des Verbandes und Kreises nur erfolgt, wenn ein gültiger Startpass für einen Verein im Verbandsgebiet vorliegt. Die Leistung wird nur anerkannt, wenn bei einem Lauf auch für den im Pass genannten Verein gestartet wurde. weiter
  • 2899 Leser

Ein klasse Starterfeld

Ostalb-Rallye: Nittel auch dabei
Nittel, Otterbach, Fahrner und Köhler, die Gesamtsieger der letzten Jahre, treten bei der 23. Ostalbrallye am Samstag ab 13.01 Uhr in Abtsgmünd an. weiter
  • 214 Leser

Frank Dürr pfeift

Fußball, Schiedsrichter
Schiedsrichter Frank Dürr leitet am Samstag die A-Jugend-Oberligapartie zwischen der TSG Backnang und dem SC Freiburg II. Als Assistenten stehen ihm dabei Florian Hudelmaier (FC Mögglingen) und Fabian Hillebrand (FC Durlangen) zur Seite. Anpfiff ist um 13 Uhr. weiter
  • 4067 Leser

Kickers Offenbach in Heidenheim

Fußball, Dritte Liga
„Arrogant und blamabel“ nannte Frank Schmidt die Vorstellung seiner Truppe. Der FC Heidenheim verlor das Pokalspiel in Illertissen mit 0:1. Nun kommt am Samstag um 14 Uhr Kickers Offenbach zum Drittligaspiel in die Gagfah-Arena. weiter
  • 219 Leser

Sport in Kürze

Zu Gast beim LetztenFußball. Der im Jahr 2010 noch ungeschlagene TSV Essingen gastiert beim Tabellenletzten Zuffenhausen und möchte dort seine positive Serie weiter ausbauen. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. Die Mannschaft des TSV wird mit dem Bus nach Zuffenhausen fahren. Mitfahrgelegenheit besteht nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 07365/ weiter
  • 172 Leser

Sport in Kürze

Fünf Hallen stehen zur VerfügungHandball. Es ist inzwischen eine riesige Tradition und ein äußerst beliebtes Turnier, der Handball-Sparkassen-Cup, mit Jugendhandball auf hohem Niveau. Bereits zum 25. Mal beginnt am kommenden Wochenende das Jugendhandballturnier der HG Aalen/Wasseralfingen im Gedenken an den langjährigen, viel zu früh verstorbenen Jugendtrainer weiter
  • 193 Leser

Sportmosaik

Es tat seiner Mannschaft gut, dass Alex Kasunic wieder fit war: Die Normannia-Defensive stand kompakt beim 0:2 gegen das Spitzenteam Hoffenheim II. Die Reizung am vor zwei Jahren operierten Knie ist überstanden. „Die Vorbereitung auf Kunstrasen geht auf die Gelenke, jetzt wo wir wieder auf Rasen trainieren, geht es wieder gut“, sagt Kasunic.Nachdem weiter
  • 208 Leser

Eschacher Bewährungsprobe

Fußball, Kreisliga B II
Der Tabellendritte der B II steht vor einer echten Bewährungsprobe: Der FC Eschach empfängt den Fünften SV Wasseralfingen und kann diesen abhängen. weiter
  • 1
  • 190 Leser

Gleich zwei Topspiele

Fußball, Kreisliga B I
Hintersteinenberg gegen Bettringen II. Lindach gegen Pfahlbronn. Vierter gegen Ditter. Zweiter gegen Fünfter. In der Kreisliga B I geht es zur Sache. weiter
  • 226 Leser

Das Feld ist sortiert

Fußball, Bezirksliga: Vier Mannschaften machen den Titel unter sich aus
Das Feld ist sortiert. Vier Mannschaften sind es noch, die für den Titel in Frage kommen. Die besten Karten hat der FV Unterkochen, der sich auch über Ostern am Doppelspieltag nicht von seinem Weg abbringen ließ. weiter
  • 3
  • 248 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaFreitag, 19 Uhr:SV Waldhausen – TSGV WaldstettenSonntag, 15 Uhr:Hofherrnweiler – HeldenfingenTV Bopfingen – TV HeuchlingenSchwabsberg-Buch – TSV Böbingen FC Bargau – TSV HeubachTSG Schnaitheim – SG Bettringen FC Röhlingen – TS HeidenheimFV 08 Unterkochen – TV Steinheim Kreisliga A ISonntag, weiter
  • 166 Leser

Der Gegner: Eintracht Frankfurt II

Trainer: Oscar CorrochanoTabellenplatz: 10. Platz – 32 Punkte, 36:25 ToreLetztes Spiel: 2:2 gegen Hessen KasselHöchster Saisonsieg: 5:0 gegen SpVgg WeidenHöchste Saisonniederlagen: 0:2 gegen Reutlingen und UlmHinspiel: 0:0Bester Torschütze: Martin Hess (12 Treffer)Internet: www.eintracht-frankfurt.de weiter
  • 759 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:FC Heidenheim – Kickers Offenbach RegionalligaFreitag, 19 Uhr:SV Darmstadt 98 – SC Freiburg IIStuttgarter Kickers – SC PfullendorfSamstag, 14 Uhr:SpVgg Weiden – SG GroßaspachSSV Reutlingen – FC Bayern Alzenau Hessen Kassel – Eintracht Bamberg VfR Aalen – Eintracht Frankfurt IISonntag, weiter
  • 167 Leser

Überregional (93)

Augsburg: Nach Brand Marihuana-Anlage entdeckt

Gestern Abend kurz vor 11 Uhr wurde der Feuerwehr ein Brand auf einer Dachterrasse in der Augsburger Innenstadt gemeldet. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Polizei eilten zum Brandort. Das Feuer hatte sich auf der Dachterrasse bereits ausgebreitet und griff auf Gebäudeteile über. Der Brand konnte durch die Berufsfeuerwehr abgelöscht werden. weiter
  • 724 Leser

'Der schmale Grat': Senta Berger am 10. April im ZDF

Senta Berger, 1941 in Wien geboren, hat an der Akademie für Darstellende Kunst, Tanz und Schauspiel studiert. In Hollywood spielte sie in den 1960er Jahren mit Frank Sinatra, Kirk Douglas und John Wayne, in Deutschland war sie mit den Fernseh-Serien 'Kir Royal' und 'Die schnelle Gerdi' erfolgreich. Für ihre Rollen in 'Frau Böhm sagt nein' und 'Schlaflos' weiter
  • 268 Leser

'Staatspleite Griechenlands kein Thema'

Die schwierige finanzielle Lage Griechenlands beschäftigt zwar weiter auch die Europäische Zentralbank (EZB) intensiv, mit der Zahlungsunfähigkeit des Landes rechnet man im Frankfurter Eurotower aber nicht. 'Eine Staatspleite Griechenlandes ist nach allen Informationen die uns vorliegen, nicht das Thema,' sagte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet nach weiter
  • 313 Leser

Abfälle flüssig ins Erdreich

Die Russen betreiben noch immer Reaktoren des Tschernobyl-Typs
Russland setzt stärker denn je auf Kernkraftwerke - auch auf schwimmende. Sicherheitsbedenken werden ignoriert, es geht um viel Geld. weiter
  • 137 Leser

Abrüstungsfrühling in Prag

Obama und Medwedew bauen Atomwaffen ab - 'Sieg für die Menschheit'
Historischer Schritt in Prag: US-Präsident Obama und Russlands Staatschef Medwedew verpflichten sich, ein Drittel der Atomsprengköpfe abzurüsten. weiter
  • 195 Leser

Auf Augenhöhe mit der Supermacht

Medwedew genießt die neue Rolle Russlands - Obama bleibt Zuhause unter Druck
Die Vision einer atomwaffenfreien Welt nimmt Gestalt an. Der Start-Vertrag beendet aber auch den ideologischen Konflikt der USA mit Russland. weiter

Auf einen Blick vom 9. April

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele VfL Wolfsburg - FC Fulham 0:1 (0:1) Wolfsburg: Benaglio - Pekarik (35. Dejagah), Simunic (76. Rever), Barzagli, Schäfer - Josue - Riether, Gentner (62. Martins) - Misimovic - Dzeko, Grafite. Fulham: Schwarzer - Baird, Hughes, Hangeland, Konchesky - Duff, Murphy, Etuhu, Davies (86. Riise) - Gera (82. Nevland) weiter
  • 254 Leser

Aus DSF wird Sport 1

Neuer Sportsender will mehr Live-Übertragungen
Wenn am Sonntag die Umbenennung des Spartenkanals DSF in Sport 1 vollzogen wird, beginnt im deutschen Fernsehen eine neue Epoche. Die Sport-1-Macher um Geschäftsführer Zeljko Karajica haben sich vor allem eine Erhöhung der Programmqualität, eine Steigerung der Live-Übertragungen sowie mehr Bewegtbilder im Online-Bereich auf die Fahne geschrieben. Beim weiter
  • 229 Leser

Ausgeglichene Bilanz des FC Bayern gegen Lyon

Geht es nach der Statistik, gibt es im Halbfinale der Champions League zwischen dem FC Bayern und Olympique Lyon keinen Favoriten. Bisher gab es sechs Spiele zwischen beiden Mannschaften in der Königsklasse, die Bilanz ist ausgeglichen: zwei Siege München, zwei Siege Lyon, zwei Unentschieden. Mit dem Halbfinal-Einzug hat der FC Bayern Einnahmen von weiter
  • 239 Leser

Ausstieg wird vertagt

In Nordeuropa entstehen neue AKW
Auf Finnlands größter Baustelle sind die Arbeiten in Verzug geraten. In Olkiluoto hätte der fünfte Atomreaktor des Landes schon 2009 fertig sein sollen. weiter
  • 286 Leser

Becker wird doch angeklagt

Ex-RAF-Terroristin soll wegen Buback-Attentat vor Gericht
33 Jahre nach der Ermordung des Generalbundesanwalts Siegfried Buback und seiner zwei Begleiter in Karlsruhe hat die Bundesanwaltschaft gestern Anklage gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker erhoben. Die 57-Jährige soll sich vor dem Oberlandesgericht Stuttgart verantworten. Ihr wird eine Beteiligung an dem Attentat der Rote Armee Fraktion vom weiter
  • 294 Leser

Bedingt ausbildungstauglich

Die Hälfte der Firmen gibt ihren Lehrlingen Nachhilfeunterricht
Die Unternehmen kämpfen mit wachsenden Problemen, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen, weil immer weniger Schulabgänger reif für eine Ausbildung sind. Jede zweite Firma organisiert schon Nachhilfe. weiter
  • 414 Leser

Bin kein taktischer Mensch

Senta Berger über ihren Beruf, Intuition und Make-up
Als graue Maus in 'Frau Böhm sagt nein' überzeugt Senta Berger ebenso wie als kühle Kriminalrätin in der ZDF-Serie 'Unter Verdacht'. Im Interview spricht sie über Zivilcourage, Intuition und Make-up. weiter
  • 265 Leser

Blitztor bringt das Aus

Europa League: Wolfsburg verliert 0:1
Ein Blitztor hat den VfL Wolfsburg geschockt und den Traum vom Europa-League-Endspiel in Hamburg abrupt beendet. Der deutsche Fußballmeister verlor das Rückspiel gegen den FC Fulham mit 0:1 (0:1) und blieb damit bereits im Viertelfinale auf der Strecke. Der Gegentreffer von Bobby Zamora (1.) nach 23 Sekunden entschied gestern vor 24 843 Zuschauern, weiter
  • 229 Leser

Chefs geben ihren Beamten gute Noten

Die besten Beamten des Landes Baden-Württemberg arbeiten im Landwirtschaftsministerium - zumindest, wenn es nach der Benotung durch ihre Vorgesetzten geht: 64 Prozent der Beamten im Agrarressort erhielten in ihrer aktuellen Leistungsbeurteilung die bestmögliche Note 8,0. Das ergab eine Erhebung des Innenministeriums auf Anfrage der FDP-Landtagsfraktion. weiter
  • 224 Leser

Dax schließt im Minus

Euro erholt sich leicht gegenüber dem Dollar
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern mit Verlusten geschlossen. Der Leitindex Dax sank um 0,8 Prozent. Nach der Einschätzung von Börsenhändlern lasteten Gewinnmitnahmen vor dem Hintergrund der wieder ins Rampenlicht drängenden Griechenland-Krise auf den Kursen. Nach dem vorangegangenen Absturz zeigt sich der Kurs des Euro gestern am frühen Abend zum weiter
  • 350 Leser

Denkmal für Georg Elser in Königsbronn

Zu Ehren des NS-Widerstandskämpfers Georg Elser wird am Sonntag in seiner Heimatstadt Königsbronn (Kreis Heidenheim) ein Denkmal errichtet. Der aus Königsbronn stammende Elser hatte am 8. November 1939 im Münchener Bürgerbräukeller ein Bombenattentat auf Adolf Hitler verübt. Hitler blieb jedoch unversehrt. Elser wurde auf seiner Flucht in Konstanz wenige weiter
  • 377 Leser

Der deutsche Freund

Bernhard Feil aus Tübingen ist Verleger des New Yorker Künstlers James Rizzi
James Rizzis Bilder sind farbenfroh, lebenslustig und vorsätzlich naiv. Die Werke des New Yorker Künstlers sind weltweit gefragt. Sein Verleger kommt aus Tübingen und heißt Bernhard Feil. weiter
  • 227 Leser

Der Motorrad-WM-Kalender 2010

11. April : Großer Preis von Katar - Losail Circuit 25. April: Großer Preis von Japan - Motegi 2. Mai: Großer Preis von Spanien - Jerez 23. Mai: Großer Preis von Frankreich - Le Mans 6. Juni: Großer Preis von Italien - Mugello 20. Juni: Großer Preis von Großbritannien - Silverstone 26. Juni: Großer Preis der Niederlande - Assen 4. Juli: Großer Preis weiter
  • 238 Leser

Der Super-Vogel hebt in Deutschland die Schwingen

Lufthansa-Generalprobe bei der Bodenabfertigung des A380 in Frankfurt bestanden
Die Lufthansa-Techniker legen letzte Hand an den Super-Airbus A380 an. Dessen erster offizieller Langstrecken-Flug bringt das Fußballnationalteam nach Südafrika. Ansonsten gibt es noch einige Geheimnisse. weiter
  • 338 Leser

Der Zwerg wird zum Riesen

Eishockey: Augsburger Panther genießen Play-off-Sensation
Ein Zwerg mischt die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) auf: Mit ihrem Einzug ins Play-off-Halbfinale haben die Augsburger Panther bereits Geschichte geschrieben. Das soll aber noch nicht das Ende sein. weiter
  • 259 Leser

Deutsche spenden etwas weniger

2009 flossen 2,1 Milliarden Euro für soziale Zwecke
Die Deutschen haben 2009 rund 65 Millionen Euro (etwa 3 Prozent) weniger gependet als 2008. Insgesamt flossen knapp 2,1 Milliarden Euro in soziale Projekte. Sowohl die Zahl der Spender als auch der Betrag pro Spende sanken. Die Deutschen haben vor allem mehr Projekte in ihren eigenen Gemeinden und Städten unterstützt, teilte der Deutsche Spendenrat weiter
  • 234 Leser

Dialekt ist kein Auslaufmodell

Förderverein für schwäbische Mundart unterstützt zahlreiche Projekte
Der Förderverein Schwäbischer Dialekt hat weiter Zulauf. Inzwischen zählt der 2001 gegründete Verein 952 Mitglieder. Jedes Jahr fördert er mit 80 000 Euro Mundart-Projekte und betätigt sich als Auskunftsstelle. weiter
  • 278 Leser

Es ging ums nackte Leben

Nur äußerlich ruhig: Alexander Uhlig berichtet über seine Rettung
Die erste Nacht hatte noch Abenteuer-Charakter, dann aber ging es ums nackte Leben. Der Pforzheimer Bürgermeister Alexander Uhlig berichtete gestern über sein Berg-Drama am Hochvenediger. weiter
  • 288 Leser

EU-Richter sollen HRE-Gesetz prüfen

Der Bund hat bei der Verstaatlichung der Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) möglicherweise gegen das Europarecht verstoßen. Allerdings nur bei der verkürzten Einberufung der Hauptversammlung. Im ersten Prozess um die Übernahme der HRE durch den Staat vor dem Landgericht München kündigte Richter Helmut Krenek an, die Klage mehrerer ehemaliger Aktionäre weiter
  • 327 Leser

Extra-Training wirkt

Basketball: Dallas überwindet kurzes Formtief
Die deftige Standpauke und das verschärfte Extra-Training von Chefcoach Rick Carlisle hat seine Wirkung bei Basketball-Star Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks nicht verfehlt. Nach zwei Niederlagen spielten die Texaner die Memphis Grizzlies mit 110:84 an die Wand und setzten im Vierkampf um Tabellenplatz zwei der Western Conference der NBA, der das weiter
  • 240 Leser

Falsche Freunde im Netz

Rechtsextreme unterwandern gezielt soziale Foren im Internet
Die NPD setzt offenbar auf soziale Netzwerke, um Jugendliche anzusprechen. Auf diese neue Strategie weisen Verfassungsschützer hin. Dabei werde allerdings nicht offen für die Partei geworben. weiter
  • 235 Leser

Fantasieporträt einer gewissen Pacifica Brandani

Der römische Historiker Roberto Zapperi versucht die Identität der Mona Lisa zu enträtseln
Ein Rätsel ist so lange ein Faszinosum, bis es gelöst ist. Es wäre also fatal, wenn alle Geheimnisse um das Bild der Bilder, um Leonardo da Vincis Mona Lisa, enträtselt würden. Andererseits: Was störte es das nunmehr 500-jährige Lächeln, wenn es nicht, wie bisher angenommen, Mona Lisa gehörte, der Frau eines Seidenhändlers, sondern eine Erfindung des weiter
  • 168 Leser

Frankfurt setzt auf Heimvorteil Bamberg, Göttingen und Bremerhaven im Pokalendspurt

Mit zwei Siegen zum Triumph: Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt will diese einmalige Chance im eigenen Wohnzimmer nutzen und sich in Minimalisten-Manier den zweiten Pokaltitel nach zehn Jahren sichern. Wegen des neu eingeführten Modus waren die Hessen als Ausrichter direkt für das Final Four am Wochenende in der mit 5300 Zuschauern ausverkauften weiter
  • 322 Leser

Hamburg ist drin

Europa League: HSV erreicht das Halbfinale
Torgarant Mladen Petric lässt den Hamburger SV vom Finale im eigenen 'Wohnzimmer' träumen und hat dem höchst umstrittenen Trainer Bruno Labbadia vorerst den Job gerettet. Der Kroate erzielte zwei Treffer zum 3:1 (2:1) im Viertelfinal-Rückspiel bei Standard Lüttich und schoss den HSV quasi im Alleingang ins Halbfinale der Europa League. Den Schlusspunkt weiter
  • 273 Leser

Hochfliegende Pläne

China, Indien und auch Japan planen viele neue Meiler
Asiatische Länder sehen Kernenergie als Zukunftstechnologie. Noch gibt es aber zu wenige Techniker, die sich damit auskennen. weiter
  • 242 Leser

Jenseits der Schamgrenze

ZDF-Komödie 'Klimawechsel' - Mäßige Einschaltquote zum Auftakt
An Vorschuss-Lorbeeren wurde nicht gespart. Doch die Einschaltquoten der ersten Doppelfolge der Menopausen-Komödie 'Klimawechsel' im ZDF waren dürftig. Ob das TV-Experiment doch zu gewagt ist? weiter
  • 330 Leser

Justizministerin will Verfahren beschleunigen

Bürger sollen für zögerliche Rechtssprechung finanziell entschädigt werden
Bürger sollen bei zu langen Gerichtsverfahren mit 100 Euro pro Monat entschädigt werden. Das stärke den Rechtsschutz, erklärte Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) bei der Vorstellung des Gesetzentwurfes. Eine genaue Grenze, wann ein Fall zu lange dauert, gibt es aber nicht und muss im Einzelfall entschieden werden. 'Unsere weiter
  • 303 Leser

Kent Nagano dirigiert Ballett nach Ravel

Erstmals seit 50 Jahren wird ein Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper wieder eine Ballettpremiere leiten. Wie das Bayerische Staatsballett gestern bekanntgab, erarbeitet Generalmusikdirektor Kent Nagano einen Ballettabend mit zwei auf der Musik des französischen Impressionisten Maurice Ravel basierenden Ballett-Neuschöpfungen von Jörg Mannes. weiter
  • 207 Leser

Kindergeld wird angerechnet

Kindergeld darf in Zukunft in voller Höhe auf Hartz-IV-Bezüge angerechnet werden. Diese Praxis verstößt laut Bundesverfassungsgericht nicht gegen das Grundgesetz. In dem gestern veröffentlichten Beschluss heißt es, die Hartz-IV-Leistungen für Kinder sicherten deren Existenzminimum. Das Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum sei folglich weiter
  • 236 Leser

KOMMENTAR · AUSZUBILDENDE: Reparaturarbeit im Betrieb

So lange ist es noch nicht her, dass beim Thema Ausbildung lediglich die alte Leier von der Lehrstellenlücke zu hören war: Firmen vernachlässigten ihre Ausbildungspflicht. Dass es auch an der Ausbildungsfähigkeit lag, trauten sich selbst die Personalchefs lange nicht laut zu sagen. Pisa hat die Koordinaten politischer Korrektheit gottlob etwas verschoben. weiter
  • 207 Leser

KOMMENTAR · JUSTIZ: Kurzer Prozess

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger gibt Gas. Und die Justiz soll das auch tun. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den die Bundesjustizministerin vorstellte. Allzu viel Lob für diesen Vorstoß ist indessen fehl am Platz. Denn die Ministerin versucht, auf Kosten der klammen Bundesländer und auf dem Rücken der Richter und Staatsanwälte Bürgernähe zu demonstrieren. weiter
  • 187 Leser

KOMMENTAR: FC Bayern, ja bitte!

Es ist vielleicht diese faszinierende Mischung aus Überheblichkeit und tatsächlichem Erfolg auf dem Platz, die selbst diejenigen, die erklärtermaßen nicht auf den FC Bayern München stehen, jedenfalls in Zeiten der Champions League zu Bayern-Bewunderern werden lassen. 'Ich bin ja eigentlich keiner, der die Bayern mag. . .' - so fingen in den vergangenen weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR: Keine schnelle Lösung

Vor neun Jahren holte der ehemalige Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher für beide Seiten die Kohlen aus dem Feuer. Wer diesmal die Streithähne aus dem Lufthansa-Vorstand und von der Piloten-Vereinigung Cockpit zur Vernunft rufen soll, ist noch offen. Klar ist: Der Mann (oder warum nicht auch eine Frau?) wird keinen leichten Job haben. Denn schließlich weiter
  • 356 Leser

Kritik an Schicks Aussage

Kultusministerin Marion Schick (CDU) riskiert aus Sicht der SPD-Opposition weitere Unterrichtsausfälle. Der Unterricht könne auch einmal ausfallen, wenn es ins pädagogische Konzept passe und Eltern frühzeitig informiert würden, hatte Schick bei einem Treffen mit der GEW-Vorsitzenden Doro Moritz gesagt. 'Die Ministerin redet leichtsinnig einen zusätzlichen weiter
  • 251 Leser

LAND UND LEUTE vom 9. April

Zoff im Bauernverband Schwäbisch Hall - Welche Bauern vertritt der Bauernverband? Auch bei der Delegiertenversammlung des Bauernverbands Hall-Hohenlohe-Rems am Samstag in Ilshofen wird diese Frage wohl diskutiert werden. Denn seit dem Milchstreik im Jahr 2008 hat ein Teil der Milchbauern dem Verband den Rücken gekehrt. Neben den Milchbauern, die weiter weiter
  • 225 Leser

LEITARTIKEL · STEUERREFORM: Vereinfachen lohnt sich

Erstaunlich ruhig geworden ist es in den vergangenen Tagen um das Thema Steuersenkungen. Ob das auf wachsende Einsicht unter den christlich-liberalen Regierungspolitikern zurückgeht, dass ihr Vorhaben nicht zu finanzieren ist, oder nur auf den Osterurlaub der wichtigsten Akteure, lässt sich noch nicht sagen. Es wäre gut, wenn keiner mehr den Bürgern weiter
  • 171 Leser

Leute im Blick vom 9. April

Marco Weiss Die Geschichte des wegen sexuellen Missbrauchs in der Türkei verurteilten Marco Weiss (20) soll verfilmt werden. Das Recht daran hat die Kölner Produktionsfirma Zeitsprung gekauft. Wer die Rolle von Weiss spielen soll, ist noch offen. Neben einem Fernsehfilm wird eine Dokumentation entstehen. Marco Weiss aus Uelzen (Niedersachsen) war im weiter
  • 268 Leser

Liebherr fertigt in Brasilien High-Tech für Flugzeuge

Geschäftsführer Klemens Ströbele lobt die hochmotivierten Mitarbeiter - Große Hoffnungen auf weiteres Wachstum
Brasilien ist einer von fünf Produktionsstandorten der Liebherr-Sparte 'Aerospace und Verkehrstechnik'. Das südamerikanische Land hat hoch motivierte Arbeiter und eine aufstrebende Wirtschaft. weiter
  • 452 Leser

Merkel kommt zur Trauerfeier

Gottesdienst für getötete Soldaten in Niedersachsen
Bei einer Trauerfeier in Niedersachsen wird heute der drei in Afghanistan getöteten Bundeswehrsoldaten gedacht. Zu dem Gottesdienst in Selsingen kommt auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Dies sei ihr ein 'persönliches Anliegen', sagte ein Regierungssprecher. Merkel nimmt erstmals an einer Trauerfeier für gefallene Soldaten teil. Die 25, 28 und weiter
  • 230 Leser

Mit Humor und Hobby

Konkrete Tipps, wie sich Netzwerke unterwandern lassen, gibt nach Erkenntnissen des niedersächsischen Verfassungsschutzes die 'Deutsche Stimme', das Zentralorgan der NPD, in der Märzausgabe unter dem Titel 'Die NPD in der virtuellen Welt': 'Die besten Portale hierfür sind VZ, Wer-kennt-wen, Jappy, Spin und StayFriends. So wird erst möglich, dass Ihr weiter
  • 218 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. April

Ein wütender Fleischlieferant hat in einem Aachener Restaurant 'sein' Fleisch abgeräumt. Der Gastwirt hatte ihn wegen zweier Rechnungen über 400 Euro vertrösten wollen. Da packte der Lieferant kurzerhand alles Fleisch in der Küche ein - auch was schon in der Pfanne briet. Dann stürmte er in die Gaststube und nahm 20 Gästen das Fleisch vom Teller. Die weiter
  • 533 Leser

Neuer Erdrutsch mit 200 Toten?

Dauerregen macht 11 000 Brasilianer obdachlos
Im brasilianischen Ort Niterói ist eine neue Schlammlawine von einem Hang gerutscht. Sie verschüttete mehr als 30 Häuser. Ein Zivilschutzmitarbeiter sagte, unter dem Geröll könnten 200 Menschen getötet worden sein. Der Ort liegt 13 Kilometer von Rio de Janeiro entfernt, wo seit Montag 46 Menschen im Unwetter und unter Erdrutschen gestorben sind. Insgesamt weiter
  • 236 Leser

NOTIZEN vom 9. April

Chansonwettbewerb Die Ausschreibung für den Chanson- und Liedwettbewerb 'Troubadour' 2010 hat begonnen. Musiker aus dem deutschsprachigen Raum können sich mit Eigenkompositionen bis 31. Juli bewerben, wie der Veranstalter 'Le Méridien Stuttgart' gestern mitteilte. Nach einer Vorauswahl der Jury werden sich die Bewerber Mitte Oktober bei dem Wettbewerb weiter
  • 228 Leser

NOTIZEN vom 9. April

Russland verurteilt Wegen massiver Menschenrechtsverletzungen in Tschetschenien hat der Europäische Menschenrechtsgerichtshof abermals Russland verurteilt. Das Gericht in Straßburg sprach gestern in sechs Fällen Angehörigen von verschwundenen und vermutlich getöteten Männern zwischen 60 000 und 100 000 Euro Schmerzensgeld zu. Es ging davon aus, dass weiter
  • 210 Leser

NOTIZEN vom 9. April

Klubs müssen zahlen Fußball: Das DFB-Sportgericht hat den Bundesligisten Bayer Leverkusen mit 12 000 Euro Geldstrafe belegt. In der Partie bei Werder Bremen am 21. Februar (2:2) wurde im Leverkusener Fanblock ein bengalisches Feuer gezündet. Im Derby gegen den 1. FC Köln sechs Tage später (0:0) wurden im Gästeblock mehrere pyrotechnische Gegenstände weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 9. April

Zehn Verletzte bei Unfall Sindelfingen - Zehn junge Frauen zwischen 18 und 21 sind bei einem Unfall in Sindelfingen (Kreis Böblingen) verletzt worden, vier von ihnen schwer. Nach Angaben der Polizei hatte eine 21-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen. Die voll besetzten Autos prallten zusammen. Premiere im Nachtcafé weiter
  • 230 Leser

NOTIZEN vom 9. April

Produktion stagniert Die Produktion im verarbeitenden Gewerbe in Deutschland stagnierte im Februar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Volkswirte hatten hingegen mit einem Anstieg um 1,3 Prozent gerechnet. Zu hoher Preis Ein bisher unter Verschluss gehaltenes Gutachten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft weiter
  • 373 Leser

Obama setzt auf Kernkraft

Der US-Präsident verspricht mehr Sicherheit - Gegner bleiben skeptisch
In den vergangenen 30 Jahren sind in den USA keine neuen Atomkraftwerke gebaut worden. Das soll sich in Zukunft wieder ändern. weiter
  • 346 Leser

Platini macht auf Ukraine Druck

Uefa-Präsident Michel Platini hat EM-Gastgeber Ukraine ein Ultimatum bis Mitte Juni gestellt: Der Co-Organisator der Fußball-EM 2012 habe noch zwei Monate Zeit, den Rückstand bei den Vorbereitungen aufzuholen. Indirekt drohte er damit erneut mit dem Entzug der EM. 'Wir können keine Zeit mehr verlieren', sagte Platini nach einem Treffen mit Präsidenten weiter
  • 257 Leser

Probestarts in Leipzig

Zwischen Hamburg und Leipzig geht der 73 Meter lange und 80 Meter breite A 380 im April und Mai noch mehrmals in die Luft. Am Leipziger Flughafen ist Raum genug für Test-Landungen und Starts. Die Piloten haben zwar im A 380-Simulator trainiert, trotzdem müssen sie eine bestimmte Anzahl von Starts und Landungen nachweisen. 120 Piloten sind für die ersten weiter
  • 351 Leser

Produktion in fünf Ländern

Die Liebherr-Sparte 'Aerospace und Verkehrstechnik' hat rund 3700 Mitarbeiter. Gefertigt wird in Lindenberg mit Zweigwerk Friedrichshafen, in Toulouse und Campsas (Frankreich), in Korneuburg (Österreich), Radinovo (Bulgarien) sowie im brasilianischen Guaratingueta. Der Umsatz der Sparte 'Aerospace und Verkehrstechnik' lag 2009 bei 830 Mio. EUR. Das weiter
  • 362 Leser

PROGRAMM vom 9. April

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: 1860 München - Bielefeld, Paderborn - RW Ahlen, Aachen - Koblenz. - Samstag, 13: Kaiserslautern - Union Berlin, Cottbus - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Duisburg - Greuther Fürth, FSV Frankfurt - Oberhausen, Karlsruher SC - Rostock. - Montag, 20.15: St. Pauli - Augsburg. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 219 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 706 178,00 Euro Gewinnklasse 2 891 727,90 Euro Gewinnklasse 3 69 666,20 Euro Gewinnklasse 4 2601,50 Euro Gewinnklasse 5 195,30 Euro Gewinnklasse 6 37,00 Euro Gewinnklasse 7 26,10 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 570 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 312 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt (1:1) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart (3:0) Mainz 05 - Borussia Dortmund (1:2) Hannover 96 - Schalke 04 (1:0) 1899 Hoffenheim - 1. FC Köln(3:1) Werder Bremen - SC Freiburg (4:0) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - FC Bayern München(1:0) Sonntag, 15.30 Uhr VfL Bochum - Hamburger weiter
  • 268 Leser

Seine Bilderwelt breitet sich auch im Design aus

Der Künstler James Rizzi wurde 1950 im New Yorker Stadtteil Brooklyn geboren. Er bezeichnet sich selbst als 'Urban Primitive', als 'Höhlenmaler der Großstadt'. Zweifellos ist er einer der bedeutendsten Pop-Art-Künstler der Gegenwart. Seit 1977 hat der nun 59-Jährige regelmäßig Einzel- und Gruppenausstellungen auf allen Kontinenten. Nicht nur seine Gemälde weiter
  • 321 Leser

Seit 2004 im Bildungsplan

Die flexible Eingangsstufe mit Jahrgangsmischung ist seit 2004 im Bildungsplan des Landes vorgesehen. Dabei bleiben Kinder, je nach Lernfortschritt, ein bis drei Jahre in der Eingangsstufe, bevor sie in die dritte Klasse kommen. Von über 19 000 Grundschulklassen im Land sind derzeit nur 1150 (6 Prozent) jahrgangsgemischt. 2007/08 waren es 821, im Jahr weiter
  • 257 Leser

SPD legt im Streit um Steuerdaten nach

Die SPD-Fraktion hat die Landesregierung in der Diskussion um den Umgang mit Steuerdaten-CDs als 'Trittbrettfahrer' bezeichnet. Schon lange vor dem Veto von Justizminister Ulrich Goll (FDP) im Februar dieses Jahres sei die Steuerverwaltung Hinweisen und Steuerdaten von Informanten nachgegangen. Das mache eine Antwort der Landesregierung auf einen SPD-Antrag weiter
  • 250 Leser

Steuererklärung lohnt sich

Im Schnitt gibt es 765 Euro vom Finanzamt zurück
Es gibt lästige Sachen und es gibt noch Lästigeres: die deutsche Steuererklärung. Doch die Mühe kann sich lohnen. Im Schnitt bekommt man vom Finanzamt immerhin 765 Euro zurückerstattet. weiter
  • 359 Leser

STICHWORT · ABRÜSTUNG: Wichtige Abkommen

Mit Hilfe von Verträgen versuchen die Großmächte die Gefahr eines Atomkrieges zu verringern. Die wichtigsten Abkommen: Atomwaffen-Sperrvertrag (1968): Danach dürfen die fünf offiziellen Atommächte keine Nuklearwaffen an Dritte weitergeben. Beigetretene 'Atom-Habenichtse' dürfen keine produzieren oder erwerben. SALT I (1972): Der auf fünf Jahre befristete weiter
  • 210 Leser

Storchen-Oma fliegt aus dem Nest

Jüngeres Pärchen richtet sich auf dem Riedlinger Rathausdach ein
Das Storchendrama in Riedlingen geht weiter: Die 36 Jahre alte Störchin verlor nicht nur ihr langjähriges Ehegespons. Jetzt muss sich die Vogeldame auf ihre alten Tage auch noch ein neues Quartier suchen. weiter
  • 325 Leser

Streit per Großplakat

Katholische Kirche wehrt sich gegen Sekte
Viel Ärger um zwei Plakate in Oberschwaben: Die katholische Kirche in Biberach wehrt sich gegen eine plakatierte Aufforderung zum Kirchenaustritt und mehrere schwere Anschuldigungen - und zwar mit einem Gegen-Plakat. Die Initiative 'Ein Mahnmal für die Millionen Opfer der Kirche' prangert am Bahnhof die Missbrauchsskandale an. Unter dem Motto 'Jetzt weiter
  • 261 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 9. April

Bahnhofsmuffel Wer die Stuttgart-21-Debatte verfolgt (und wer tut das nicht?), kann leicht den Eindruck gewinnen, nichts liege dem Stuttgarter mehr am Herzen als der alte Hauptbahnhof. Jetzt hat die Lokalpresse ein Leipziger(!) Marktforschungsunternehmen beauftragt, herauszufinden, welches ge- oder umbaute Ensemble denn das wichtigste in der Landeshauptstadt weiter
  • 272 Leser

Supergiftige Kobra verendet in einer Falle

Drei Wochen nach ihrer Flucht ist eine äußerst giftige Kobra in Mülheim (Nordrhein-Westfalen) auf einer Falle, einem ausgelegten Klebestreifen, verendet. Feuerwehrleute entdeckten ihren Kadaver bei einer Kontrolle der Dachgeschosswohnung, teilte Mülheims Stadtsprecher Volker Wiebels mit. Die Schlange war aus dem Terrarium des Besitzers entwichen. Es weiter
  • 186 Leser

THEMA DES TAGES vom 9. April

ATOMKRAFT IM AUSLAND In Deutschland wird heftig über den Atomausstieg und verlängerte Laufzeiten diskutiert. Wir beschreiben, wie in anderen Ländern mit der Kernenergie umgegangen wird. weiter
  • 244 Leser

Toni Mangs Schützling gut im Rennen

Am Sonntag Auftakt zur Motorrad-WM: Mit Cortese und Schrötter sind zwei Ulmer am Start
Mit dem Nachtrennen in Katar beginnt am Sonntag die Motorrad-WM. Am Start der 125er-Klasse sind zwei Ulmer: Sandro Cortese und Marcel Schrötter, der mit dem fünffachen Weltmeister Toni Mang kooperiert. weiter
  • 204 Leser

Träumen verboten

Noch keine Partystimmung beim FC Bayern - Ausruhen für Leverkusen
Nur kurz durften die Profis des FC Bayern München das kleine Fußball-Wunder gegen Manchester United genießen. Nach einer kurzen Nacht ging es gestern von Manchester zurück nach - Düsseldorf. weiter
  • 212 Leser

TV-TIPP: Das Zweite setzt eins drauf

Das ZDF zeigt Biss, während sich die ARD in alten Zeiten verliert. Ein Vergleich der beiden großen öffentlichen-rechtlichen Sender drängt sich diese Woche auf. In Sachen Satire hat das Zweite Maßstäbe gesetzt: Längst hat die bissig-böse heute-Show freitagabends (diese Woche erst um 23.10 Uhr) ihre feste Fangemeinde. Und in Neues aus der Anstalt (Dienstag, weiter
  • 305 Leser

Verbraucher verschenken Geld

Die deutschen Privat-Haushalte verschenken jährlich 14 Mrd. EUR, weil sie die vorhandenen Möglichkeiten zur Einsparung und zur effizienteren Nutzung von Strom nicht einsetzen. Nach einer Umfrage von TNS Infratest im Auftrag der Messe Frankfurt ließe sich die Hälfte des durchschnittlichen Jahresverbrauchs von Privathaushalten von 3500 Kilowatt-Stunden weiter
  • 327 Leser

Viel Rauch um nichts

Dank der guten Nase von Flugbegleitern ist ein illegaler Raucher aufgeflogen. Von der Flugzeugtoilette gings zum FBI-Verhör. weiter
  • 252 Leser

Viele Angebote für die Azubis

Lehrlinge in Baden-Württemberg und Bayern, die in diesem Jahr ihre Ausbildung abschließen, haben bundesweit die besten Chancen, übernommen zu werden, obwohl sich die wirtschaftliche Situation im Süden besonders stark verschlechtert hat: Hier will jeder zweite Betrieb mindestens 75 Prozent übernehmen. Insbesondere im Norden sind es deutlich weniger. weiter
  • 274 Leser

Vierköpfige Familie getötet

Eine vierköpfige Familie ist in Hude bei Oldenburg (Niedersachsen) tot gefunden worden. Die Mutter (51), ihr Sohn (22) und die Tochter (17) wurden leblos in ihrem Einfamilienhaus entdeckt, der 53 Jahr alte Vater wenige Stunden später in einem rund 300 Meter entfernt gelegenen See. Die Todesursachen standen gestern noch nicht fest. Alles deute auf ein weiter
  • 224 Leser

Vierte Preisrunde der Discounter in diesem Jahr

Der 500-Gramm-Becher Margarine für 79 Cent, die Literflasche Rotwein für 1,39 Euro und die 500-Gramm-Packung Spätzle für 59 Cent: Der Preiskrieg im deutschen Lebensmittelhandel sorgt für immer neue Tiefstpreise in den Regalen. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr setzten Aldi, Penny, Netto und Co. gestern den Rotstift an und reduzierten die Preise weiter
  • 299 Leser

Von der Schätzung zur Rückzahlung beziehungsweise Nachzahlung

Der Steuerbetrag, der monatlich vom Lohn abgezogen wird, ist zunächst geschätzt. Bei diesem Lohnsteuerabzugsverfahren bleibt einiges unberücksichtigt; etwa, wenn jemand nur einige Monate im Jahr arbeitet oder wenn jemand neben dem Gehalt noch anderes Einkommen hat. In der Erklärung aber soll die genaue Steuerschuld konkret berechnet werden. Dabei werden weiter
  • 372 Leser

Wechsel nie bereut

Bankdrücker Metzelder verlässt Real Madrid
Christoph Metzelder sagt Real Madrid 'adiós'. Sein zum Saisonende auslaufender Vertrag beim spanischen Fußball-Rekordmeister wird nicht verlängert. Einen Traum hat der 29 Jahre alte frühere Dortmunder aber dennoch: 'Ich möchte mich mit dem Meistertitel verabschieden.' Ob dem derzeitigen Tabellenführer das gelingt, wird auch vom Ausgang des 'Clásico' weiter
  • 291 Leser

Wie wird Fleischer versorgt?

Der Ex-Finanzstaatssekretär will Aufsichtsrat bleiben und werden
Verkehrte Welt bei Baden-Württembergs Staatlicher Toto-Lotto-Gesellschaft: Gegen den Willen des Aufsichtsratschefs Gundolf Fleischer darf Geschäftsführer Friedhelm Repnik Personalkosten sparen. weiter
  • 231 Leser

Wirtschaft: Viele Jugendliche nicht ausbildungsreif

Die Wirtschaft klagt über die mangelnde Ausbildungsreife der Schulabgänger. 74 Prozent der mehr als 15 000 vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) befragten Unternehmen geben mangelnde Qualifikation der Bewerber als größtes Ausbildungshemmnis an. Jeder zweite Betrieb klagt über Schwächen in Mathematik. 54 Prozent sehen Probleme bei der weiter
  • 263 Leser

Überblick global

Weltweit gibt es gegenwärtig 436 Atomkraftwerke in 30 Ländern. Sie erzeugen 15 Prozent des gesamten auf der Erde produzierten Stroms. Etwa die Hälfte der Reaktoren sind in drei Ländern in Betrieb: USA, Frankreich und Japan. Abgeschaltet wurden bisher nach Angaben der Internationalen Atomenergieorganisation IAEO 123 Meiler - zumeist aus Altersgründen. weiter
  • 215 Leser

Zukunftslabor Grundschule

Eine neue Lernkultur könnte auch weiterführende Schulen verändern
Selbstständige Kinder, die voneinander lernen, individuelle Förderung: An Grundschulen im Land wird die Zukunft des Lernens erprobt. Doch der Wandel kommt nur langsam voran, Lehrer und Eltern bremsen. weiter
  • 251 Leser

Leserbeiträge (3)

Eltern enttäuscht

Zu „Glatte Verdoppelung“ in der GT:„Sehr geehrter Herr Dr. Bläse, in meiner damaligen Funktion als stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende des Kinderhauses Kunterbunt hatten wir bereits im Herbst 2007 und im Juli 2009 miteinander zu tun. In beiden Fällen waren – von Ihnen ausgehend – Gebührenerhöhungen für die Kinderbetreuung weiter
  • 3660 Leser

Wie ist die Qualität?

Zu „Glatte Verdoppelung“ in der GT:„Sehr geehrter Herr Dr. Bläse, wir haben zwei Töchter, die seit mehreren Jahren das Kinderhaus Kunterbunt besuchen. Am 24. März lesen wir mit Verwunderung im Artikel der Tagespost, dass das Kinderhaus Kunterbunt eine von Ihnen so genannte ‘Vorreiterrolle’ in Kooperation mit der Rauchbeinschule weiter
  • 3294 Leser

„Gschmäckle“?

Zur Rekorstellenbesetzung an der ASR als Reaktion auf den Leserbrief „Gesunde Seele nicht zerstören“, in der Gmünder Tagespost erschienen am 31. März, nachzulesen auf www.gmuender-tagespost.de: weiter
  • 2
  • 3258 Leser