Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. April 2010

anzeigen

Regional (31)

Jubilare bei Schüle Druckguss geehrt

Schwäbisch Gmünd. Drei Mitarbeiter der Julius Schüle Druckguss GmbH wurden für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Ranka Schlemminger trat 1985 als Akkordarbeiterin im Bereich Handentgratung in das Unternehmen ein. Nach einigen Jahren wechselte sie in den Bereich Gusskontrolle. Seit 2004 ist sie als Maschinenbedienerin in der Prozesseinheit weiter
  • 189 Leser

Student tritt zur Wahl an

Piratenpartei hat Gmünder Kandidaten für die Landtagswahl benannt
Die Piratenpartei hat ihre Kandidaten für die Landtagswahl 2011 aufgestellt. Für den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd bewirbt sich Sebastian Staudenmaier, Ersatzkandidat ist Ulrich Göttlich. weiter
  • 3
  • 366 Leser

„Gravierende Fehler“ aus erster Hand

Zum Saisonstart der Ott-Pauserschen Fabrik erzählt Ernst Wahl über die Arbeit des Silberschmieds
Im Milchgässle öffneten sich am Sonntag Punkt elf Uhr zwei breite Flügeltüren und gaben den Blick auf die Maschinenhallen und damit auf den Arbeitsalltag der Gmünder Silberwarenfabrik des 19. Jahrhunderts frei. Bis zum Oktober haben Besucher und Einheimische wieder die Möglichkeit, Führungen, Wechselausstellungen und Sondervorführungen von Handwerkstechniken weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann und Lydia Klassen, Berliner Weg 39, Bettringen, zur Eisernen Hochzeit.Ruth Schneider, Eutighofer Straße 15, zum 90. Geburtstag.Maria Theuerl, Freudental 16, zum 89. Geburtstag.Margareta Dreher, Katharinenstraße 16, zum 86. Geburtstag.Clara Gleinser, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 84. Geburtstag.Leontina Murschel, Antiber Straße 12, weiter
  • 112 Leser

Die 50-Jahr-Feier steht dicht bevor

Der Musikverein Herlikofen kann in der Hauptversammlung eine erfreuliche Bilanz ziehen / Verdiente Mitglieder geehrt
Die erfreulich konstante Jugendarbeit, Erfolge im musikalischen wie auch karnevalistischen Sektor, überaus positive Kassengeschäfte und die Würdigungen zahlreicher Aktiver im letzten Jahr: Das waren die inhaltlichen Höhepunkte bei der Hauptversammlung des Musikvereins Herlikofen. weiter
  • 119 Leser

Schwärmen für „Rei’gschmeckte“

Stadtführung für Neubürger zeigt die Besonderheiten Gmünds
Bereits zum zweiten Mal wurde für Neubürger Gmünds eine Stadtführung organisiert. Und das kam an: Bei dem jungen Mann aus Leipzig, bei denen, die aus Köln und Stuttgart gekommen sind und bei der Studentin aus Shanghai, die an der TU Ilmenau studiert und jetzt an der ZF ihre Diplomarbeit anfertigt. weiter
  • 3
  • 154 Leser

Der Lindenfirst wird durchbohrt

Auf dem Aussichtspunkt haben die Arbeiten für den Bau des Tunnel-Kamins begonnen
Nun geht’s abwärts: Auf dem Lindenfirst laufen die Bauarbeiten für den Lüftungskamin des Gmünder B-29-Tunnels an. Bis Ende des Jahres, wenn die Arbeiten planmäßig ablaufen, soll die 157 Meter tiefe und gut sieben Meter breite Röhre fertig sein. weiter
  • 273 Leser

Kostenlose Beratung

Die Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg ist eine Einrichtung des Fördervereins Onkologie Schwäbisch Gmünd, ins Leben gerufen vom früheren Chefarzt Dr. Martin Redenbacher und Chefarzt Professor Dr. Holger Hebart.Die Beratung ist kostenlos. Mehr unter www.foerderverein-onkologie-sgd.deSpenden an KontoKreissparkasse Ostalb 1000338007 BLZ 61450050 oder weiter
  • 121 Leser

Spanier und Schwaben beisammen

Schüler aus Tarragona besuchten ihre Partner vom Heubacher Rosenstein-Gymnasium
Schülerinnen und Schüler des Instituto Martí i Franquè aus Tarragona waren für elf Tage zu Besuch bei ihren Austauschpartnern der 10. Klasse des Rosenstein-Gymnasiums Heubach. Bei ihrem Besuch lernten sie nicht nur Süddeutschland kennen, sie nutzten den Aufenthalt ebenso, um die Freundschaften weiter zu vertiefen. weiter

Blutspendeaktion in der Heubacher Moschee

Sie sehen Blutspenden als Reinigung für den eigenen Körper an, aber auch als Zeichen der Mitmenschlichkeit. Deshalb nahmen zahlreiche Mitglieder der islamischen Gemeinde Heubach an der Blutspendeaktion in der Heubacher Moschee teil. Im Bild von links stehend sind zu sehen: Der Zweite Vorsitzender islamischen Gemeinde, Mustafa Özaydin, der Vorsitzende weiter
  • 137 Leser

Fossilien – Zeugen der Geschichte

Böbinger Seelilien und Exponate des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd aufs Beeindruckendste vereint
Saurierbruchstücke mit Hautresten, eine Rentierdrosselfliegenlarve, Wirbel eines Flugsauriers – beeindruckende Exponate rahmen die Seelilienkolonien in der Unterjura-Ausstellung im Böbinger Bürgerhaus ein. Zusammengetragen durch Mitglieder des Gmünder Naturkundevereins, die heuer das 120-jährige Vereinsbestehen feiern. Namhafte Geologen aus dem weiter
  • 224 Leser

Wunderkind. Ikone. Und Mutter

Clara Schumanns Leben als Lesung mit Musik und Gesang im Kulturhaus in Heubach
Clara Schumann: erst auf Wunderkind getrimmt, dann Ehefrau, schließlich allein erziehende Mutter von acht Kindern. Und umjubelte Pianistin. Im Schumannjahr 2010 bieten das Heubacher Kulturnetz und der Schulverein SaRose „Clara - ein Lebenslauf“, eine Lesung mit Gesang und Klavier. weiter
  • 126 Leser

Erinnerungen an die Konfirmation

15 Teilnehmer aus Alfdorf, Pfahlbronn und Vordersteinberg feierten die goldene Konfirmation in Alfdorf. Der feierliche Gottesdienst wurde mit einem Musikstück von Orgel und zwei Trompeten umrahmt. Auch Pfarrer Doll, der alle konfirmiert hatte, war der Einladung gefolgt. Von Pfarrer Probst erhielten die Teilnehmer eine Erinnerungsurkunde an diesen denkwürdigen weiter
  • 125 Leser

Eier aller Art für beste Schützen

Gschwend-Horlachen. Ein spannendes Finale gab es beim Ostereierschießen des Schützenvereins Horlachen, das von dem Verein in diesem Jahr am Ostermontag im Schützenhaus in Horlachen ausgerichtet worden war. Der Schießbetrieb und die Bewirtschaftung im Schützenhaus waren während dieses Tages mit dem außergewöhnlichen Wettkampf voll ausgelastet. Den ersten weiter

Zwei große Einsätze zu meistern

Freiwillige feuerwehr Iggingen zog Bilanz / Zwei Ehrenabzeichen verliehen
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Iggingen berichtete Kommandant Thomas Lackner über das vorangegangene Jahr. Die schwierigsten Einsätze waren ein Verkehrsunfall und der Brand bei den Ölhäusern, daneben wurden noch etliche kleinere Einsätze bewältigt. weiter
  • 154 Leser
POLIZEIBERICHT

Elektrogeräte entwendet

Schechingen. Bereits zwischen 1.und 7. April stahl jemand aus einer vermutlich unverschlossenen Doppelgarage drei gebrauchte Stihl-Motorsägen sowie zwei Hilti - Bohrmaschinen im Gesamtwert von 1800 Euro. weiter
  • 21028 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt

Heubach. Am Freitag um 18.05 Uhr wollte ein Autofahrer von der Ziegelwiesenstraße kommend die Kreuzung der Gmünder Straße geradeausfahrend überqueren, wobei er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Wagen übersah und mit diesem kollidierte. Dessen Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe weiter
  • 364 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Täter zerkratzten in der Nacht zum Freitag einen in der Brandstatt 9 abgestellten schwarzen Chrysler Voyager im Bereich der Fahrerseite und verursachten an dem Wagen einen Schaden in Höhe von 1000 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd (Telefon 07171/3580) bittet Zeugen sich zu melden. weiter
  • 6715 Leser
POLIZEIBERICHT

Zimmerbrand

Schwäbisch Gmünd. Glück im Unglück hatten am Samstag kurz nach 19 Uhr Bewohner eines Wohnhauses in der Aalener Straße in Schwäbisch Gmünd. Sie hatten aus einem Zimmer in dem Gebäude starken Rauch dringen sehen und verständigten daraufhin die Gmünder Feuerwehr. Die Feuerwehrleute hatten den Zimmerbrand schnell unter Kontrolle. Der Bewohner des Zimmers, weiter
  • 486 Leser

Kreislaufkollaps: Brummifahrer kommt von der Autobahn ab

Am Samstag befuhren 2 Sattelzüge der gleichen Firma hintereinander die Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Kempten. Beide Fahrer hatten über CB-Funk Kontakt zueinander. Der Fahrer des ersten Sattelzuges klagte über Funk darüber, dass es ihm plötzlich schlecht wurde. Nach dem Virngrundtunnel riss der Funkkontakt gegen 3:10 Uhr ab. Auf Gemarkung Ellenberg (ca. weiter
  • 5
  • 833 Leser

Zimmerbrand in Schwäbisch Gmünd endet glimpflich

Glück im Unglück hatten am Samstag gegen 19.19 Uhr Bewohner eines Wohnhauses in der Aalener Straße in Schwäbisch Gmünd. Diese hatten aus einem Zimmer in dem Gebäude starken Rauch dringen sehen und verständigten die Feuerwehr. Die Feuerwehr hatte den Zimmerbrand schnell unter Kontrolle. Der Bewohner des Zimmers hatte eine Topf mit Rouladen auf dem Herd weiter
  • 485 Leser

Evangelisches Gemeindehaus in Fachsenfeld beschädigt

Unbekannte warfen in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Fenster an dem zurzeit leerstehenden Evangelischen Gemeindehaus in Aalen-Fachsenfeld ein. Die Täter benutzten dazu einen Wackerstein, den sie bei dem Gebäude fanden. An dem Gebäude entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300.- Euro.Zeugen werden gebeten sich beim Polizeiposten Abtsgmünd unter Tel.: weiter
  • 8471 Leser

Trickdiebstahl: Polizei warnt vor Gaunerpärchen

Am Donnerstag verschaffte sich ein bisher unbekanntes Gaunerpär-chen ungefragten Zugang zu einem Haus, indem sie Kaufinteresse mehrerer alter Gegenstände vortäuschten. Die 87-jährige Hausbesitzerin wurde durch das forsche Auftreten des Pärchens eingeschüchtert und abgelenkt. Erst zwei Tage später bemerkte sie, das dieses Pärchen eine teure Schatulle weiter
  • 443 Leser

Feuer im ehemaligen Sägwerk in Schnaitheim

Am Samstagnachmittag, gegen 14 Uhr, kam es in der Andreasstraße aufgrund eines Holzofens zu einem folgenschweren Brand, durch welchen das Gebäude vollständig zerstört wurde und ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 EUR entstand. Der Eigentümer wurde leicht verletzt und musste in das Heidenheimer Klinikum gebracht werden. weiter
  • 12421 Leser

Schlägerei unter Emo-Jugendlichen

Polizei mit elf Streifenwagen im Einsatz
Mit elf Funkstreifenwagen war die Polizei am Samstagnachmittag im Bereich der Mittleren Schlossgartenanlagen wegen Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Jugendgruppen im Einsatz.Gegen 17.30 Uhr hatten sich ca. 200 Angehörige der sogenannten „EMO-Szene“ in den Schlossgartenanlagen getroffen. Eine zehnköpfige Gruppe aus dem Raum Mannheim weiter
  • 637 Leser

Tolle Stimmung beim Juki-Tag in Waldhausen

Wenn in der Gemeindehalle Waldhausen rhythmisch geklatscht, gesungen, gemeinsam gespielt und Gottes Wort auf kreative und lebendige Weise dargebracht wird, dann ist JUKI-Tag. Die Verantwortlichen von „Mittendrin, evangelische und katholische Christen, haben eingeladen.  Beim rhythmischen „Hallelujah“ gibt es keine Grenzen. Man klatscht sich

weiter
  • 702 Leser

Bezirksverband der Gartenfreunde kritisiert Landesverband

Tagung des Bezirksverbandes: Marianne Perzi bleibt Vorsitzende

Bei der Verbandstagung des Bezirks der Aalener Gartenfreunde in der Turn- und Festhalle Westhausen wurde Marianne Perzi als erste Vorsitzende wiedergewählt. Die Vereinsvertreter zeigten sich sehr zufrieden mit der Fachberatung. Nach dem musikalischen Entree der Bläsergruppe „fm“ unter Leitung von Franz Mayer erstattete Bezirksvorsitzende Marianne

weiter
  • 456 Leser

Einbruchserie im Kreis Dillingen aufgeklärt

In den vergangenen Wochen hatten die Beamten der Ermittlungsgruppe bei der Polizeiin-spektion Dillingen eine Vielzahl von Einbruchdiebstählen in verschiedenste Objekte zu bearbeiten. Entwendet wurde stets Bargeld in einer Gesamthöhe von ca. 1500 Euro. Gestern klickten nun für einen 32-jährigen, der in Lauingen wohnhaft ist, die Handschel-len. Der weiter
  • 458 Leser

Illegale Party im Kreis Dillingen

Vergangene Nacht gegen 23.30 Uhr gingen mehrere Anrufe von Anwohnern aus dem O-beranger ein. Die Mitteiler beschwerten sich über lärmende Jugendliche vor einer Gaststät-te. Die Abklärung vor Ort ergab, dass Schüler eines Gymnasiums aus dem Landkreis dort eine  sog. „K 13 – Party“ feierten. Da die Gaststätte völlig überfüllt war, lärmten etliche weiter
  • 426 Leser

Regionalsport (12)

DJK Gmünd II bleibt unbesiegt

Volleyball, Bezirksliga, Damen: In Fellbach zum Abschluss ein 3:1
Eine tolle Bilanz für die Nachwuchsvolleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd: Mit weißer Weste beendete die „Zweite“ der DJK die Erfolgssaison 2009/2010. weiter

Sieg zum Abschied

Tischtennis, Bundesliga: SVP gewinnt letztes Heimspiel
Mit einem 3:1-Erfolg gegen den Aufsteiger und Play-off-Kandidaten 1. FC Saarbrücken, verabschiedete sich das Team des SV Plüderhausen von seinen Zuschauern, denn die gesamte Mannschaft wird in der nächsten Saison für andere Vereine aufschlagen und wurde nach Spielende von den 350 Zuschauern gefeiert. weiter

Eine desolate Offensive

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd verliert ohne Michael Hieber 23:30
Mal wieder eine Auswärts-Katastrophe: Der TSB Gmünd hat in Remshalden nur 23 Tore erzielt. So wenige waren es in der ganzen Saison noch nie. Folgerichtig ging man beim Tabellensiebten mit 23:30 unter. Weshalb auch das Ziel, Dritter zu werden, akut gefährdet ist. Denn Heiningen ist am TSB vorbeigezogen. weiter
  • 134 Leser

Sieg am Boden ist viel wert

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau holt sich wichtigen Gerätesieg im Kampf um den Klassenerhalt
Es war ein gelungener Auftritt des Bundesligisten TV Wetzgau. Gegen Cottbus leistete man sich kaum Fehler. Und doch hatte man keine Chance. 20:55 verlor man gegen Cottbus. Zufrieden können die Gastgeber dennoch sein. Denn mit einem Gerätesieg am Boden und einem tollen Auftritt beim Sprung konnte der TVW überzeugen. Der Wetzgauer Helge Liebrich wurde weiter
  • 5
  • 102 Leser

Lorch II stellt Hussenhofen ein Bein

Fußball, Kreisliga B I: SV Pfahlbronn gewinnt beim TV Lindach / Bettringen siegt in Hintersteinenberg
Der Tabellenführer SV Hussenhofen gibt beim Unentschieden auf eigenem Platz gegen Lorch II überraschend zwei wichtige Punkte im Titelkampf ab. Durch die Heimniederlage gegen den SV Pfahlbronn rutscht Lindach auf den dritten Rang ab, der nun von den in Hintersteinenberg siegreichen Bettringern besetzt wird. weiter
  • 234 Leser

Wechsel im Keller und an der Spitze

Fußball, Kreisliga A: Herlikofen patzt im Spitzenduell und gibt die Tabellenführung an Mutlangen ab
Der TSV Mutlangen ist neuer Tabellenführer und hat damit den TV Herlikofen abgelöst. Diese Tatsache hat er vor allem der Normannia-Reserve zu verdanken, die im Spitzenspiel in Herlikofen siegt. Im Tabellenkeller kassieren Bargau und Hofherrnweiler hohe Niederlagen. Waldstetten dagegen gibt die rote Laterne nach einem 3:1-Sieg in Mögglingen ab. weiter
  • 1
  • 368 Leser

Sport in Kürze

Essingen weiter ungeschlagenFußball. Aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang bleibt der TSV Essingen 2010 weiter ungeschlagen. In Zuffenhausen führte eine indiskutable Vorstellung in der ersten Halbzeit zu einem 0:1-Pausenrückstand, der gut und gerne auch um ein oder zwei Tore höher ausfallen hätte können. Innerhalb von sechs weiter

Fehlpässe im Minutentakt

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen enttäuscht beim 0:0 gegen Eintracht Frankfurt II vor allem im Spiel nach vorne
Mutlos. Ideenlos. Harmlos. Es war eine der schlechtesten Saisonleistungen, die der VfR Aalen beim enttäuschenden 0:0 gegen Eintracht Frankfurt II zeigte. Dem Regionalliga-Tabellenführer unterliefen immer wieder ungewohnte individuelle Fehler, und Trainer Rainer Scharinger sprach hinterher sogar von „fehlender Klasse“. weiter
  • 159 Leser

Spaziergang mit Folgen?

Am Rande bemerkt
Claus-Jörg Krischke, der Pressemann der Normannia, hatte gleich ein schlechtes Gefühl. Denn Trainer Lothar Mattner setzte vor dem Spiel einen gemeinsamen Spaziergang der Mannschaft aufs Programm. Und als Krischke das gehört hatte, begannen ihn Erinnerungen zu plagen: „Ich habe das schon öfter beobachtet: Wenn Alex Zorniger vor dem Spiel zum Spaziergang weiter
  • 178 Leser

Spitzentrio im Gleichschritt

Fußball, Kreisliga B II: Dewangen und Eschach mit mühevollen Siegen, Abtsgmünd feiert Schützenfest
Das Spitzentrio der Kreisliga B II gab sich am 20. Spieltag keine Blöße. Spitzenreiter Dewangen tat sich gegen Böbingen schwer, entschied die Partie jedoch mit 2:0 für sich. Leichter hatte es der Tabellenzweite Abtsgmünd: Gegen Lauterburg kam die TSG zu einem klaren 6:0-Erfolg. Eschach hatte gegen Wasseralfingen große Mühe, behielt aber mit 2:1 die weiter
  • 5
  • 175 Leser

FV Unterkochen rutscht zuhause aus

Fußball, Bezirksliga: Vorsprung schmilzt durch 1:2-Heimniederlage gegen TV Steinheim / TV Bopfingen patzt auch
Zwei überraschende Heimniederlagen überschatteten den gestrigen Spieltag: Der Tabellenführer FV Unterkochen kassierte mit 1:2 daheim gegen den auf Rang 13 positionierten TV Steinheim seine zweite Saisonschlappe und der TV Bopfingen rutschte gegen den Drittletzten TV Heuchlingen beim 2:3 unerwartet aus. weiter
  • 728 Leser

Nittel gewinnt Heimspiel

23. Ostalb-Rallye: Toller Motorsport mit vielen Überraschungen und Favoritenstürzen
Mit einer überzeugenden Leistung bewegten Uwe Nittel und Hanspeter Brömmer den Fricker-Mercedes aus Ulm zum Gesamtsieg bei der 23. ADAC-Ostalb-Rallye. In seiner Heimatgemeinde wollte Nittel wieder einmal zeigen, wo er einzuordnen ist. Mit über 30 Sekunden Vorsprung beendete er die Rallye zu seinen Gusten. weiter

Überregional (1)

Tödlicher Verkehrsunfall im Kreis Augsburg

Ein tragischer Verkehrsunfall mit Tödlichem Ausgang ereignete sich am frühen Sonntag-Morgen, 11. April 2010, gegen 5.50 Uhr, auf der B 17, zwischen den Anschlussstellen Königsbrunn-Süd und Königsbrunn-Nord.Nach bisherigen Feststellungen befuhr ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Dillingen mit seinem Pkw, Daimler-Benz, den rechten Fahrstreifen der weiter
  • 1013 Leser