Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. Mai 2010

anzeigen

Regional (69)

Arbeitskreis Mobilität und Verkehr

Der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr arbeitet an der nachhaltigen Verkehrsgestaltung in Schwäbisch Gmünd. Insbesondere die Planungen zur Landesgartenschau sieht der Arbeitskreis derzeit als eine Weichenstellung. Darum geht es auch in der nächsten Sitzung des Arbeitskreises am Dienstag, 25. Mai, 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 5
  • 3112 Leser

Mit dem Rad zur Gartenschau

Neue Idee für Radverbindung zwischen den Gartenschaugeländen Innenstadt und Wetzgau
Das Fahrrad wird bei der Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd eine wichtige Rolle spielen. Als Zubringer zur Schau selbst, aber auch als Verkehrsmittel zu den Gartenschauflächen in Wetzgau. Zurzeit arbeitet die Stadt an einem neuen Radwegekonzept. weiter
  • 5
  • 169 Leser

„Der Standort Schwäbisch Gmünd ist sicher“

Barmer-GEK-Chefin Birgit Fischer sprach auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange über Gesundheitspolitik
Die Pläne der Bundesregierung für die Kopfpauschale bedrohen die bisherige solidarische Grundlage des Gesundheitssystems. Davor warnte die Vorstandsvorsitzende der Barmer-GEK, Birgit Fischer, am Dienstagabend in Gmünd. Die gute Nachricht, die sie zum Frühjahrsgespräch des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange mitbrachte: Der Standort Gmünd ist weiter
  • 645 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Stadelmaier, Am Schirenhof 47, zum 92. GeburtstagHermann Rommler, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 87. GeburtstagAlexander Dinkel, Barnsleyer Straße 16, zum 83. GeburtstagIsolde Schmidt, Karlsbader Straße 2, zum 83. GeburtstagMichael Müller, Eutighofer Straße 84, zum 82. GeburtstagElla Maier, Gutenbergstraße 96, zum 81. Geburtstag weiter

Weihbischof kauft Madonnen-Plastik

Schwäbisch Gmünd. Bei einer persönlichen Begegnung konnte Münsterpfarrer Robert Kloker an Weihbischof Dr. Johannes Kreidler ein Exemplar der Bronzeplastik von der romanischen Madonna aus der Johanniskirche überreichen. Neben Oberbürgermeister Richard Arnold als Repräsentant der Stadt hat nun auch ein wichtiger Vertreter der Diözese Rottenburg-Stuttgart weiter
  • 146 Leser

Nicht alles unter Dach und Fach

Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Richard Arnold verbreiteten Optimismus in der Südstadt
Aufbruchstimmung in der Südstadt: Bei der Bürgerinformation am Dienstagabend im Margaritenhospital folgten rund 250 Bürger den Ausführungen von Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Richard Arnold. Diese sehen die Entwicklung des Margaritenhospitals zum Gesundheitszentrum und die Bebauung des Erhardareals auf gutem Weg. weiter
  • 2
  • 344 Leser

Noch mehr Fortbildung

BAW mit neuen Schulungsräumen „Am Stadtgarten“
Das Berufsausbildungswerk (BAW) Schwäbisch Gmünd ist nicht mehr allein in der Gmünder Weststadt vertreten. Jetzt startete das BAW eine weitere Umschulungsmaßnahme zur Fachkraft für Lagerlogistik in den frisch bezogenen Schulungsräumen „Am Stadtgarten“. weiter
  • 166 Leser

Hans Baldung Grien war Gmünder und nicht Haller

Eine Gruppe Hamburger Ruheständler unter Leitung von Dr. Uwe Bernzen folgte einer Einladung von Dr. Robert Wunder und besichtigte die Stadt Schwäbisch Gmünd. Bei vorangegangen Reisen stießen die Hamburger auf die Namen mancher bekannter Gmünder. Wie beispielsweise Hans Baldung Grien. Doch ob dieser aus Schwäbisch Gmünd oder aus Schwäbisch Hall komme, weiter
  • 5
  • 131 Leser
Bislang stand das Glashaus überm Limestor höchstens im Modell oder auf dem Papier. Nur wenige konnten sich die gewaltigen Dimensionen des Schutzbaus vorstellen, der die Reste des Caracalla-Triumphbogens künftig vor dem Verfall bewahren und eine zusätzliche Touristenattraktion am Weltkulturerbe Limes werden soll. Das ist anders, seit die Stahlstützen weiter
  • 549 Leser

Gas geben und bremsen zugleich

Wolfgang Gerhardt verteidigt die Griechenlandbeschlüsse und fordert Sparsamkeit und Steuersenkungen zugleich
Zu einem Vortrag im Studium generale von Hochschule für Wirtschaft und Volkshochschule war Wolfgang Gerhardt am Montag in Aalen. Am Rande der Veranstaltung wurde der FDP-Politiker von Rainer Wiese interviewt. weiter
  • 543 Leser

Qualität wird bei MBA-Studium groß geschrieben

Hochschule Aalen und DHBW Heidenheim bieten ab September gemeinsames Studium an – Bereits über 80 Interessenten
Die Hochschule Aalen und die Duale Hochschule (DHBW) Heidenheim bieten ab September gemeinsam das Studium zum „Master of Business Administration“, kurz MBA, an. Die bislang einzigartige Kooperation ist unter dem Dach der Graduate School Ostwürttemberg (GSO) organisiert. weiter
  • 689 Leser

Soldatenschicksal geklärt

Nachricht für die Angehörigen des seit 1944 vermissten Friedrich Kunz aus Frickenhofen
Seit Weihnachten 1944 galt Friedrich Kunz aus Frickenhofen als vermisst. Jetzt wurden die nächsten Angehörigen informiert, dass seine sterblichen Überreste in Saldus in Lettland auf dem Soldatenfriedhof beigesetzt wurden. weiter
  • 234 Leser

Ampel regelt Verkehr während Kreiselbau

Seit Dienstag müssen Fahrer zwischen Göggingen und Leinzell mit Staus rechnen: Denn der Bau des Kreisverkehrs auf der Landesstraße 1157 hat begonnen. Eine Ampel regelt den Verkehr während der Bauarbeiten. Diese sollen laut Bauplan bis 12. September dauern. Am Wochenende, 11. und 12. September, wird der Endbelag aufgetragen. Dafür wird die Landesstraße weiter
  • 268 Leser

Wunsch: Schulsozialarbeit für Leinzell

Kinder und Jugendliche standen bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag im Vordergrund
Trotz leerer Kassen macht sich der Leinzeller Gemeinderat für Kleinkindbetreuung, Schulsozialarbeit, einen Jugendraum und Spielplätze stark. Deutlich zeigte sich dies in der Sitzung am Dienstagabend. Vor allem ist nun aber auch das Engagement der Jugend selbst gefragt. weiter
  • 196 Leser

Wachstumsschlaf für Irrgarten?

Gögginger Gemeinderat berät am Donnerstag über finanzielle Unterstützung der Sanierung
Schon seit 1975 gibt es den Irrgarten am Götzenbachstausee bei Göggingen. Mit den Jahren stark verwildert und zum Teil beschädigt, soll er nun gründlich saniert werden. Dazu müssen 700 Meter Hecken neu gepflanzt sowie 800 Quadratmeter Weg gerichtet werden. Am Donnerstag wird der Gemeinderat Göggingen über einen Zuschuss zum anstehenden Projekt entscheiden. weiter
  • 5
  • 255 Leser

Grappa und Wein am Gardasee

Mögglinger Altersgenossenverein 1940 verbringt vier Tage am größten See Italiens
Aus Anlass des 70. Geburtstages unternahm der Jahrgang 1940 aus Mögglingen einen viertägigen Ausflug mit unvergesslichen Eindrücken an den Gardasee. Die Geselligkeit wurde dabei in den Vordergrund gestellt. weiter
  • 304 Leser

Artisten und Clowns sind los

Zirkus Karottinelli zu Besuch beim 2. Kultürle der Breulingschule in Lautern
Wenn eine Gruppe in der Breulingschule in Lautern Hüte näht, eine andere Steckenpferde bastelt und die nächste Akrobatik übt, kann dies nur eines bedeuten: Es sind Zirkus-Projekttage. So lag es nahe, den Zirkus Karottinelli beim 2. Kultürle einzuladen. weiter
  • 171 Leser

Zögern bei Schulentscheidungen

Alfdorfer Schlossgartenschule ist Thema bei der Gemeinderatssitzung – Ja zur dritten Urnenanlage
Diskussionen und Unentschlossenheit die Schlossgartenschule betreffend bestimmten am Montagabend die Gemeinderatssitzung in Alfdorf. Ralf Ascher, Vorsitzender des Fördervereins Schlossgartenschule, stellte außerdem die geplante Umgestaltung des Schulhofes vor. weiter
  • 194 Leser

Sorg macht den besten Most

16. traditionelle Mostprämierung in Heuchlingen
Insgesamt 27 verschieden Most-Sorten probierte die Jury bei der 16. traditionellen Mostprämierung in Heuchlingen. Den besten Most machte Enola Sorg. weiter
  • 230 Leser
Schaufenster
Satire-HöhenflugJede Woche ermittelt das Nachrichtenmagazin SPIEGEL die 50 meistverkauften Bücher im deutschen Buchhandel. Seit bereits acht Wochen erscheint auf dieser Liste ein Buch des Gmünder Kabarettisten Werner Koczwara. „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“, so der Titel des Buches, hat es vom Verkaufsstart Anfang März 2010 weiter
  • 415 Leser

Einstimmig für Bosch

Nürnberger Stiftungsrat favorisiert Heidenheims Festspielchef
Einstimmig hat sich der Stiftungsrat des Staatstheaters Nürnberg dafür ausgesprochen, den Heidenheimer Opernfestspieldirektor Marcus Bosch zum Chefdirigenten der Nürnberger Philharmoniker und Generalmusikdirektor des Nürnberger Opernhauses zu berufen. weiter
  • 474 Leser

Mit Lachgarantie: das Kleinkunstabo

Die 19. Auflage der Gmünder Kultreihe bringt Begegnungen mit Sonntag, Klaffl, „Salut Salon“ und „Rockapella“
Über 75 000 Zuschauer haben die erfolgreichste Aboreihe der Region in den vergangenen 18 Jahren gesehen. In der Saison 2010/2011 des von der „Kulturfamilie“ veranstalteten und von Rainer Koczwara organisierten Gmünder Kleinkunstabos dürften angesichts des Aufgebots weitere hinzukommen. weiter
  • 502 Leser

Hellers Puppen nehmen Abschied

„Zwischen Finden und Erfinden“ heißt die Ausstellung des stilistischen Gegensatzpaares Carmen Maria Schmid und Jiri Heller in der Immo und der VR-Bank Aalen . Der morbide Weihnachtsmann(?) in Hellers magisch-endzeitlichen Fotocollagen und die dynamische Farbfeldmalerei Schmids warten allerdings nur noch bis 20. Mai auf neugierige Augen. weiter
  • 489 Leser

Extreme Form von Mutterliebe

STOA-Ensemble gibt Debüt mit Anti-Kriegs-Komödie
Die „Theaterwerkstatt“ der Spiel&Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) hat mit dem Stück „Liebe, Tod und Magie“ am Donnerstag, 20. Mai, 20 Uhr, im Theater auf der Aal in Aalen Premiere; einer magisch skurrilen Anti-Kriegs-Komödie frei nach Lina Wertmüller. weiter
  • 475 Leser
wespels wort-WECHseL
Täglich lesen wir in den Prospekten und Anzeigen der großen Discounter: Schon wieder billiger, noch billiger, billiger geht’s nicht. Bald werden wir die Waren geschenkt bekommen. Ob der Preis für die Milch wirklich angemessen ist? Denn ursprünglich bedeutete „billig“: angemessen, passend, gerecht, sittlich vertretbar. Mit der Zeit weiter
  • 379 Leser

Forscherzentrum für Schüler kommt

Projekt des Gmünder Raums gewinnt in Landeswettbewerb Millionenförderung
Das Forschungs- und Qualifizierungszentrum für Schüler kann kommen. Schwäbisch Gmünd und seine Nachbargemeinden wurden als Preisträger im Wettbewerb der EU-Leuchtturmprojekte ausgewählt. Der Preis ist eine EU-Förderung, die sich im Millionenbereich bewegen könnte. weiter
  • 5
  • 161 Leser

Infos über Blumen des Unterjura

Böbingen. Über Blumen und Streuobstwiesen des Unterjuras in der Umgebung Böbingens informiert im Rahmen einer Führung Professor Dr. Dieter Rodi. Interessenten treffen sich am Montag, 22. Mai, um 14 Uhr am Rathaus Böbingen. Die Veranstaltung des Naturkundevereins wird zusammen mit der VHS Schwäbisch Gmünd und Böbingen durchgeführt. Sie ist kostenfrei weiter
  • 182 Leser

Innovationszentrum an der Aalener Hochschule wird gebaut

Das geplante Innovationszentrum Aalen wird als Leuchtturmprojekt der EU und des Landes Baden-Württemberg gefördert. Minister Rudolf Köberle (CDU) hat die Gewinner des Wettbewerbverfahrens heute auf der Messe „Zukunft Kommune“ in Stuttgart bekannt gegeben. „Dies ist ein großer Tag für Aalen und die Region“ sagte Oberbürgermeister Martin Gerlach bei der

weiter
  • 4
  • 667 Leser

Plötzlicher Tod auf der Autobahn

Am Montagnachmittag meldete gegen 16 Uhr ein Verkehrsteilnehmer ein Fahrzeug, das auf der  A7 zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Aalen-Oberkochen in Fahrtrichtung Würzburg einen Unfall gehabt habe. Die wenige Minuten später dort eintreffende Streife der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim fand den Fahrer zusammengesunken auf

weiter
  • 1313 Leser

Vortrag über den demografischen Wandel in Lorch

Bei der Sitzung am Donnerstag
Um die demografische Entwicklung in Baden-Württemberg und in Lorch geht es am Donnerstag, 20. Mai, in Lorch. Die Präsidentin des Statistischen Landesamtes, Dr. Carmina Brenner, ist zu Gast bei der Sitzung des Gemeinderates. weiter
  • 176 Leser

Zum Limes im Mondlicht

Welzheim. Eine Nachtpatrouille am Limes in Welzheim gibt es am Samstag, 22. Mai. Los geht’s beim Ostkastell um 20.30 Uhr. Zu dieser rund 2,5-stündigen Führung im Mondlicht laden die Limes-Cicerones ein. Bei dieser Patrouille begleiten die Teilnehmer Soldat Gaius Albus, der ins Barbaricum geschickt wird, um Verbündete zu treffen. Der Eintritt kostet weiter
  • 193 Leser

Blick zurück und vor

Jahresausflug des Altersgenossenvereins 1934/ 35 Waldstetten
Der Jahresausflug der Waldstetter Altersgenossen 1934/ 35 ging nach Zöbingen. In der Wallfahrtskirche St. Mauritius feierten die Teilnehmer mit dem früheren Ortsgeistlichen Pfarrer Peter Winter den 75er-Gottesdienst. weiter
  • 146 Leser

Neue Aufgaben

CDU Waldstetten: Vortrag und Diskussion zur Abfallwirtschaft
Die CDU-Gemeinderatsfraktion in Waldstetten hatte kürzlich zu einem Informationsabend zum Thema Abfallwirtschaft ins „Hölzle“ in Weilerstoffel eingeladen. Referent war der Geschäftsführer der GOA, Henry Forster. weiter
  • 171 Leser

Freie Plätze für zwei Freizeiten

Lorch. Für die Sommerferienfreizeiten I und II im Lorcher Waldheim der evangelischen Kirchengemeinde gibt es noch freie Plätze. Die erste Freizeit ist vom 16. bis 27. August, die zweite vom 30. August bis 9. September. Die Kosten belaufen sich pro Kind und Freizeit auf 150 Euro (abzüglich eventueller Zuschüsse). Info und Anmeldung: Tel. (07172) weiter
  • 197 Leser
Update 18.30 Uhr: Heidenheimer Entführungsfall Maria Bögerl

Gesuchter Hausierer konnte keine Hinweise geben

KSK Heidenheim erhöht Belohnung nun auf 100 000 Euro

Heidenheim/Ostalbkreis. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung ermitteltenKriminalbeamte am Dienstag den als Zeugen gesuchten Hausierer mit Glatze. Er war am Tattagmit drei Kollegen im Wohngebiet rund um die Baindtstraße in Schnaitheim unterwegsgewesen. Leider konnten er und seine Kollegen keine tatrelevanten Hinweisegeben, teilt die Polizei mit.

Als Reaktion

weiter

Heute Beratung in Heubach

Heubach. Die Mitarbeiter des Bischof-Sproll-Hauses in Heubach bieten am heutigen Dienstag, 18. Mai, kostenlose Beratung für Familien mit Behinderung an. Von 11 bis 12.30 Uhr können sich Betroffene informieren. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. weiter
  • 6783 Leser

Musikalische Weinprobe

Weinstadt. Unter dem Motto „Wein, Kunst und Musik“ veranstaltet am Pfingstsonntag der Musikverein Strümpfelbach seine musikalische Weinprobe in Strümpfelbach und den Strümpfelbacher Weinbergen. In den Weinbergen sind Weinberghäuschen als Probierstände eingerichtet, wo neben Weinproben auch Vesper angeboten wird. Im Ort gibt es in der Alten weiter
  • 146 Leser

Kurz und bündig

Sicherheit zur Urlaubszeit Hilfe auf Knopfdruck – diese bewährte Dienstleistung des Deutschen Roten Kreuzes ist eine viel genutzte Vorsorgedienstleistung. Unter dem Motto „Sicherheit zur Urlaubszeit“ führt der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd dazu bis zum 15. Juni eine Urlaubsaktion durch. Infos unter (07171) 3506-0 oder www.drk-gd.de weiter
  • 165 Leser

Bezahlt mit geklauten Daten

Stuttgart. Polizeibeamte haben zwei Personen festgenommen, die im Verdacht stehen, Kontodaten im Internet „abgefischt“, anschließend Waren online bestellt und diese mit Hilfe der Bankdaten bezahlt zu haben. Die 24 Jahre alte Frau und der 23-jährige Mann aus der Ukraine hatten offenbar Bankdaten im Internet ausgespäht und sie bei ihren Online-Bestellungen weiter
  • 192 Leser

Jugendhaus und Kindergarten

Ruppertshofen. Wie es im Jugendhaus in Ruppertshofen läuft, erfahren Besucher der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 20. Mai, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind die Bedarfsplanung für den Waldorfkindergarten, die Preiserhöhung des Mitteilungsblatts und Bausachen. Zu Sitzungsbeginn dürfen Bürger Fragen stellen. weiter
  • 16338 Leser

Modell für Kinderbetreuung

Spraitbach. Mit Kinderbetreuung beschäftigt sich der Gemeinderat Spraitbach in seiner Sitzung am Donnerstag, 20. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus. Das mit dem Verein P.A.T.E. ausgearbeitete Betreuungsmodell für Kinder von null bis zehn Jahren wird vorgestellt. Genauso die Auswertung einer Analyse für den Kindergarten Wirbelwind. Baugesuche und eine Darlehensaufnahme weiter
  • 120 Leser

Kandidatenvorstellung

Am Freitag, 28. Mai, stellen sich die vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 13. Juni in Eschach offiziell vor. Die Veranstaltung startet um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
  • 4732 Leser

Wer trägt die Kosten

Wer bezahlt? Bezahlen eigentlich die Krankenkassen oder die Kommunen, wenn die Gehälter der Ärzte erhöht werden?„Zunächst mal weder, noch“, beantwortet Klinikdirektor Axel Janischowski diese Frage. Hauptsächlich, erklärt er, finanzierten sich Krankenhäuser über die so genannten Fallpauschalen. Für knapp 1100 Untersuchungen und Eingriffe weiter
  • 2
  • 746 Leser

Morgen wandern

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten ist am Mittwoch, 19. Mai, unterwegs mit Wanderführer Manfred Hetzel. Die Wanderung führt von Reitprechts nach Hockenschue, vorbei am Ziegerhof und Schönbronn zum Hölltal (Einkehr). Danach führt die Route über Hinter- und Vorderhochstett zurück nach Reitprechts. Start ist um 13.30 Uhr am Malzéviller weiter
  • 192 Leser

Rohrbrüchen vorbeugen

Technischer Ausschuss Böbingen für neue Wasserleitung
Oberböbingen bekommt nicht nur die Ortsdurchfahrt erneuert, sondern auch die alte Wasserleitung dort ausgetauscht. Darum ging es im Technischen Ausschuss des Gemeinderats. weiter
  • 132 Leser

Ziel: schnelle Lösung

Windkraftanlagen sollen Täferrots Einnahmen erhöhen
Morgen entscheiden die Täferroter Gemeinderäte, ob sie durch Pachteinnahmen für zwei Windräder den leeren Haushaltssäckel auffüllen wollen oder nicht. Bürgermeister Jochen Renner machte in einem Pressegespräch auf die marode Haushaltslage aufmerksam – und sich für Windkraft stark. weiter
  • 214 Leser

Gottesdienst mit 35 Nationen

Schwäbisch Gmünd. „Vielleicht ist das heute hier der geheime Kirchentag.“ So begrüßte am Sonntag der Pastor der evangelischen Gemeinde Schönblick, Martin Scheuermann, die rund 650 Gottesdienstbesucher. Darunter waren 450 Dauerteilnehmer der Kinder-Evangelisations-Bewegung (KEB), die derzeit mit ihrer Europa-Konferenz auf dem Schönblick tagt. weiter
  • 194 Leser
Aus der Region
Leistung reduziertHohenlohe. Der Kreistag hat mit großer Mehrheit ein Sparpaket bei Nahverkehr und Schülerbeförderung beschlossen. Insgesamt sollen rund 1,2 Millionen Euro eingespart werden. Es werden Linien gestrichen – auch an Sonn- und Feiertagen – was die Fahrleistung um rund 7 Prozent reduziert. Bei der Schülerbeförderung werden Zuschüsse weiter
  • 496 Leser

Bald Islamunterricht?

Stadträte diskutieren am Mittwoch Antrag der Rauchbeinschule
In der Gmünder Rauchbeinschule soll es ab Herbst 2010 islamischen Religionsunterricht geben. Einen entsprechenden Antrag will die Schule beim Land stellen. Die Stadträte des Verwaltungsausschusses sollen den Antrag der Schule am Mittwoch diskutieren und befürworten. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Waldorf-Chor in Dortmund präsent

Dortmund. Es war ein Auftritt unter schwierigen Umständen: Der Kammerchor der freien Waldorfschule Gmünd bestritt den bundesweiten Chorwettbewerb in Dortmund mit großem Handicap. Bevor die zirka 50 Sänger die Bühne betraten, probten sie vor Ort. Doch dann machte ein Elektroschaden am Bus eine Fahrt ins Hotel zu Noten und festlichen Kleidern unmöglich. weiter
  • 5
  • 215 Leser

Hochwasserschutzund Finanzen

Bartholomä. Das Konzept zum Hochwasserschutz wird am Mittwoch, 19. Mai, in der Sitzung des Gemeinderats Bartholomä im Rathaus vorgestellt. Zudem geht es um die Abrechnung der Sanierung des Feuerwehrsaals, um Gemeindefinanzen und die Photovoltaikanlagen fürs Feuerwehrhaus und fürs Dorfhaus. Bürger dürfen zu Sitzungsbeginn um 18.30 Uhr Fragen stellen. weiter
  • 18679 Leser

Passende Azubis finden

Berufsausbildungswerk stellt Initiative in Berlin vor
Unter dem Motto „1:0 für die Berufsausbildung“ fand die Jobstarter-Halbzeitkonferenz in Berlin statt. Das BAW Schwäbisch Gmünd wurde zusammen mit acht weiteren Jobstarter-Projekten aus bundesweit über 300 Initiativen ausgewählt, seine erfolgreiche Arbeit in Berlin zu präsentieren. weiter
  • 169 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Böbingen. Als eine Autofahrerin am Sonntag gegen 10.10 Uhr mit ihrem Fahrzeug von der Klotzbachstraße in die Bahnhofstraße einbiegen wollte, missachtete sie an der Einmündung die Vorfahrt eines Fahrzeuges. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. weiter
  • 5745 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Zwei leicht verletzte Motorradfahrer sowie ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagvormittag auf der B 298 ereignete. Hintereinander waren die Biker in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs. An einer Ampel bemerkte der hintere Motorradfahrer zu spät, dass sein Vordermann abbremste weiter
  • 234 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Heubach. Auf 4000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, welcher bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag gegen 16.40 Uhr auf der Bargauer Straße entstand. Ein Autofahrer hatte beim Ausfahren aus einer Grundstückseinfahrt ein vorbeifahrendes Fahrzeug übersehen. weiter
  • 5814 Leser

Antisemitismus salonfähig?

Schwäbisch Gmünd. „Wird Antisemitismus wieder salonfähig? Judenfeindlichkeit in Geschichte und Gegenwart“ ist das Thema der Gespräche am Vormit tag am Mittwoch, 19. Mai, von neun bis elf Uhr, im Augustinus-Gemeindehaus. Pfarrer Ravinder Salooja gibt eine Einführung in die Entstehung und Begründung des Antisemitismus in der Antike, im Christentum weiter
  • 5
  • 154 Leser

Im Hallenbad Zeitgrenzen geplant

Bisheriger Eintritt soll in Schwimmhalle und Sauna noch für eine Stunde reichen / Neue Preise vorgeschlagen
Bei der Neufestsetzung der Eintrittspreise für die Gmünder Bäder geht es nicht vorrangig um eine Erhöhung der bisherigen Preise: Die Stadt möchte im Hallenbad eine zeitliche Staffelung einführen, so dass die Besucher zum bisherigen Preis nur noch eine Stunde baden oder saunieren könnten. weiter
  • 5
  • 229 Leser

Kurz und bündig

Bezirksamt Großdeinbach Wie geht es weiter mit dem früheren Bezirksamt und dem Vorplatz? Darüber entscheidet der Ortschaftsrat am Donnerstag, 20. Mai, ab 20 Uhr im Bürgersaal des Bezirksamtes. Schon um 19 Uhr gibt es ein Gespräch mit den Bürgern an der Wendeplatte „Im Löhle“. Die eigentliche Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Außerdem weiter
  • 181 Leser

Bürgerinfo heute in der Südstadt

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Südstadt steht vor spannenden Entwicklungen: Am Margaritenhospital tut sich Neues, es gibt Pläne für das frühere Areal der Firma Erhard und Söhne, wo beispielsweise künftig auch ein Lebensmittelmarkt für die Südstadt das Angebot erweitern soll. Auch das Thema Mobilfunk bewegt viele Anwohner dieses Stadtteils.. Oberbürgermeister weiter
  • 210 Leser

Lärmbelästigung wegen Windrädern

Bürger beschweren sich über Lautstärke der Anlagen/ Kandidatenvorstellung am 28. Mai in Eschach
Es bleibt bei vier Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 13. Juni in Eschach. Bis Ende der Bewerbungsfrist gingen keine neuen Bewerbungen ein. Dies gab Bürgermeister Reinhold Daiss in der Gemeinderatssitzung bekannt. Außerdem wurde der Windpark beim Striethof thematisiert. weiter
  • 253 Leser

Stadtfinanzen sind stabil

In den ersten vier Monaten leicht höhere Einnahmen als bislang geplant
Schwäbisch Gmünd verkauft wieder mehr Bauplätze. Das geht aus dem Finanzzwischenbericht der Stadtverwaltung für die ersten vier Monate des Jahres hervor. weiter
  • 197 Leser

Große Vielfalt und großes Potenzial

Der Predigerumbau war das Thema bei der Hauptversammlung des Stadtverbandes Musik und Gesang
Große Betroffenheit beim Stadtverband Musik und Gesang: Am Sonntagabend verstarb die langjährige Geschäftsführerin Petra Barth. Bei der Hauptversammlung am Montagabend zeigten sich die Vorsitzende Ramona Kunz und Oberbürgermeister Richard Arnold sichtbar bestürzt. weiter
  • 1
  • 338 Leser

Kurz und bündig

Firma Holopack besichtigen Die VHS Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 26. Mai, von 10 bis 12 Uhr eine Betriebsbesichtigung der Firma Holopack Verpackungstechnik in der Bahnhofstraße in Untergröningen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 97340. Durch Dschungel der DurstlöscherGetränke testen und bewerten, das können Besucher weiter
  • 179 Leser

Mutlanger Wurst prämiert

Mutlangen. Auf dem Bioland-Partner-Kongress in Zeulenroda wurde der Bioland-Betrieb Fauser aus Mutlangen für die Qualität seiner Wurstwaren prämiert. Bioland-Präsident Thomas Dosch überreichte Betriebsleiter Josef Fauser die Urkunde. Der 75 Hektar große Hof mit eigener Metzgerei hatte im März an einer freiwilligen Prüfung zur Qualität von Bioland-Wurstwaren weiter
  • 166 Leser

Straßenfest und Motorradausfahrt

Iggingen. Der AMC Iggingen veranstaltet am Samstag, 29. Mai, das erste Straßenfest beim Lagerhaus in Iggingen. Los geht’s um 15.30 Uhr mit einer Motorradausfahrt. Bikern und Nicht-Bikern werden ab 15.30 Uhr bis in die Morgenstunden Spezialitäten serviert. Am Abend rocken Donny Vox und Dave von den „Buhlshit Boys“ die Party am Lagerhaus. weiter
  • 241 Leser

Regionalsport (17)

Krönender Abschluss

Ski alpin, Ehrungen im Bezirk Mittlere Alb
Zum Saisonabschluss nahm der Bezirk Mittlere Alb seine Ehrungen für die vergangene Saison in Kirchheim vor. Geehrt wurden die besten Skirennläufer der Gesamtwertungen im Intersportcup und im Bezirkspokal sowie die Gesamtsieger in den Bezirksklassen. Der SV Gmünd war hier mit zahlreichen Sportlern vertreten. weiter
  • 132 Leser

Lauterburg bleibt sieglos

Fußball, Kreisliga B II
Zwei Spiele gab’s gestern Abend in der Kreisliga B II: Untergröningen siegte in Heuchlingen mit 5:0, Lauterburg unterlag Böbingen II mit 0:2. weiter
  • 261 Leser

Unschöne Seite der Medaille?

Fußball, Jugend: Wie gehen Jugendspieler des VfR Aalen und der Umlandvereine miteinander um?
Einerseits freuen sie sich, wenn ihre Kinder bei den Fußballprofis des VfR Aalen in der Scholz-Arena mit einlaufen dürfen. Dass sich ihre Sprösslinge dann aber von Gleichaltrigen unflätig beschimpfen lassen müssen, wenn sie gegen den VfR Aalen spielen, scheint sich in manchen Fußballjugenden im Aalener Umland zu einem Ärgernis auszuweiten. weiter
  • 248 Leser

Die Top 24 erreicht

Tischtennis, Jahrgangs-Ranglistenturnier U11/U12
Bei den Jahrgangsranglisten der Mädchen und Jungen U11/U12 in Weinheim qualifizierten sich letztes Wochenende Elena Juhasz und Marius Henninger vom TSV Untergröningen. weiter
  • 161 Leser

Fünfte im Landesfinale

Turnen, Landesfinale
Beim Landesfinale der Turner in Donzdorf konnte Mona Kolhep vom TV Herlikofen einen fünften Platz erturnen. Ihre Vereinskameradin Luda Herbst wurde am Schwebebalken Zwölfte. weiter
  • 116 Leser

Mutlanger Volleyballerinnen stark

Volleyball, Württembergischer Jugendpokal, U16 weiblich: TSV als einziges Team mit zwei Mannschaften vertreten
Beim Württembergischen Jugendpokal der weiblichen U 16 in Bad saulgau konnten die beiden Volleyballmannschaften des TSV Mutlangen in diesem hochklassig besetzten Turnier mit Platz drei und vier tolle Ergebnisse erzielen. weiter
  • 154 Leser

Puerto Rico spielt in Lorch

Handball: Testspiel Frisch auf Göppingen gegen das Nationalteam aus Puerto Rico
Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen nutzen das spielfreie Pfingst-Wochenende zu einem Testspiel gegen die Nationalmannschaft aus Puerto Rico – am Freitag in der Schäfersfeldhalle in Lorch. weiter
  • 273 Leser

Viermal Silber für Oberböbingen

Gewichtheben, Landesmeisterschaften, A- und B-Jugend: SGV verpasst Gold knapp
Bei den Landesmeisterschaften im Gewichtheben der A- und B-Jugend verfehlte der SGV Oberböbingen Gold haarscharf. Doch auch mit ihrer Ausbeute von insgesamt viermal Silber konnten die starken Jungs zufrieden sein. weiter
  • 169 Leser

„Junge Spieler müssen jetzt ran“

Fußball, Umfrage zum WM-Aus von Michael Ballack: Was sagen Experten zum Aus des deutschen Kapitäns?
Über das Aus von Michael Ballack bei der Fußball-Weltmeisterschaft wird kontrovers diskutiert. Ist der verletzte Kapitän der deutschen Nationalmannschaft ersetzbar? Wer wird Ballacks Position im zentralen Mittelfeld ausfüllen? In unserer Umfrage äußern sich fünf Fußballexperten. weiter
  • 5
  • 558 Leser

Punktabzug für TSV Mutlangen

Fußball, Kreisliga A
Die Kreisliga-A-Partie zwischen dem FV Hohenstadt und dem TSV Mutlangen vom 5. April endete 2:1 für den TSV. Nun liegt ein Urteil des Sportgerichts vor. Die Partie wird mit 3:0 für Hohenstadt gewertet, da der Mutlanger Spieler Patrick Gold keine Teilnahmeberechtigung gehabt haben soll. weiter

Patrick Hess wirft WM-Norm

Leichtathletik, Speerwerfen: Platz vier für den Wißgoldinger in einem starken Teilnehmerfeld
Durchaus zufrieden kehrte Speerwerfer Patrick Hess (LG Staufen) mit Trainer Fred Eberle von den Halleschen Werfertagen zurück. Mit Platz vier inmitten der nationalen und teilweise auch internationalen A-Jugend-Elite hat er bewiesen, dass nach seiner Verletzung mit ihm wieder zu rechnen. Mit seinen im dritten Durchgang erzielten 68,64 m hat er zum zweiten weiter
  • 108 Leser

Göhringer top

Leichtathletik, Hindernislauf
Beim Läufermeeting in Pliezhausen startete Robin Göhringer (LG Staufen) über die 2000-m-Hindernis-Strecke der B-Jugend. Mit 6:57,48 Sekunden verbesserte sich der baden-württembergische Berglaufmeister um genau eine Sekunde und wurde Siebter in einem stark besetzten Feld. Überhaupt kein Problem war für den Wustenrieter damit die Norm von 8:00,00 Minuten weiter
  • 190 Leser

Neun Titel für LG Staufen

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften der Schüler C in Bargau
Auch von der lausigen Kälte ließen sich die Schülerinnen und Schüler C bei ihren ostwürttembergischen Meisterschaften auf der Bargauer Scheuelberg-Sportanlage nicht abhalten, sehr ordentliche Leistungen abzuliefern. Gastgeber LG Staufen sahnte allein neun der 22 vergebenen Titel ab. weiter
  • 155 Leser
Stauferlandmännliche Jugend D Qualifikation für Bezirksligen Staffel 5: TSB Gmünd - TSV Bartenbach 13:8, HSG Oberkochen/Königsbronn - TV Brenz 6:9, TV Brenz - TSB Gmünd 6:16, TSV Bartenbach - HSG Oberkochen/Königsbronn 17:9, TV Brenz - TSV Bartenbach 7:25, TSB Gmünd - HSG Oberkochen/Königsbronn 13:10.weibliche Jugend D Qualifikation für Bezirksligen weiter
  • 165 Leser

Erster Saisonsieg durch Joseph Kuhn

Mountainbike: Erfolgreiche Fahrer des Teams Cmtb
Joseph Kuhn hat beim zweiten Lauf zum Mitteldeutschlandcup in Sebnitz den ersten Saisonsieg eingefahren. Daniel Waibel landete beim Alb-Gold Juniors-Cup in Böhringen auf dem achten Platz. weiter
  • 204 Leser

Überregional (94)

1000 Flüge ausgefallen

Asche behindert Verkehr über Europa - Aussichten für Deutschland gut
Vulkanasche aus Island hat den Luftverkehr wieder behindert. In Deutschland bleibt die Lage vorerst ruhig, da die Aschekonzentration niedrig ist. Doch insgesamt fielen europaweit rund 1000 Flüge aus. weiter
  • 364 Leser

18-Jähriger liegt im Sterben

Ein 18-jähriger S-Bahn-Surfer liegt nach einem bei der Fahrt auf einem Zugdach erlittenen Stromstoß im Sterben. Dem jungen Mann seien mehrere Gliedmaßen amputiert worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei gestern. Die Ärzte rechneten damit, dass er sterbe. Durch einen 15 000-Volt-Stromstoß aus der Oberleitung hatte der 18-Jährige in der Nacht zum weiter
  • 294 Leser

43 Tote bei Absturz in Afghanistan

Ein Passagierflugzeug mit 43 Menschen ist in Afghanistan abgestürzt. Neben 38 Passagieren seien fünf Besatzungsmitglieder an Bord gewesen, sagte Gouverneur Mohammad Omar aus der nordafghanischen Provinz Kundus. Unter den Passagieren seien sechs Ausländer gewesen, darunter ein türkischer und ein pakistanischer Staatsbürger. Die Nationalität der anderen weiter
  • 292 Leser

Angst macht dumm

Wolfgang Bergmann warnt vor zu hohen Erwartungen und Leistungsdruck
Kinder sollten auch in der heutigen Zeit Kinder sein können, sagt der Erziehungswissenschaftler Wolfgang Bergmann. Stattdessen werden aber häufig schon früh Rivalität und Angst gezüchtet. weiter
  • 279 Leser

Auf einen Blick vom 18. Mai

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, Relegation, Rückspiel Hansa Rostock - FC Ingolstadt 0:2 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Gerber (8., 78.). - Z.: 15 000. (Hinspiel 0:1 - FC Ingolstadt Aufsteiger in die 2. Bundesliga, Rostock Absteiger in die 3. Liga) VERBANDSLIGA Südbaden, 28. Spieltag VfB Bühl Offenburg 0:2 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. SV Linx 28/58, 2. Offenburg weiter
  • 270 Leser

Auftakt mit Getöse

Unstimmigkeiten begleiten die zweite Islamkonferenz
Die Ausbildung von Imamen und die Stellung der Frau sind zwei von vier Schwerpunkten, denen sich die Islamkonferenz widmen will. Doch bevor mit der Arbeit begonnen wurde, gab es Streit. weiter
  • 293 Leser

Bedrückende Zahlen

Etwa ein Fünftel ist verhaltensauffällig
Fast 22 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland zeigen psychische Auffälligkeiten. Helfen können Ärzte und Psychologen. weiter
  • 292 Leser

Blond, frech, massentauglich

Entertainer Thomas Gottschalk feiert heute seinen 60. Geburtstag
Der Mann ist dafür bekannt, immer einen frechen Spruch auf den Lippen zu haben. Nur zu seinem 60. Geburtstag ist von Thomas Gottschalk nichts zu hören. Und öffentlich feiern lassen will er sich schon gar nicht. weiter
  • 349 Leser

Bosch folgt Gönner an Spitze des Städtetags

Die parteilose Reutlinger Oberbürgermeisterin Barbara Bosch soll Anfang 2011 Präsidentin des Städtetags Baden-Württembergs werden. Das erklärte der bisherige Präsident des Kommunalverbands, der Ulmer OB Ivo Gönner (SPD), nach einer Vorstandssitzung. Die nun nominierte Nachfolgerin soll formal am 13. Dezember 2010 gewählt werden. Bosch wird damit die weiter
  • 281 Leser

Das Syndesmoseband

Ein Riss des Syndesmosebandes ist eine typische Fußballer-Verletzung. Das Band kann reißen, wenn das Sprunggelenk verdreht wird. Es verbindet das Schienbein und das Wadenbein im oberen Sprunggelenk. Nach einem Riss muss das Sprunggelenk im Regelfall sechs Wochen lang stabilisiert werden. Frühestens acht Wochen nach dem Unfall kann ein Verletzter mit weiter
  • 4669 Leser

Der böse Bube und sein kleiner Bruder

Kevin-Prince und Jérome Boateng: Gegensätze nicht nur auf dem Fußballplatz
So kanns gehen. Da wollte Kevin-Prince Boateng sein Böses-Buben-Image endlich ablegen, doch nach dem brutalen Tritt mit schweren Folgen für Michael Ballack steht er mehr denn je als Buhmann da. weiter
  • 377 Leser

DGB sucht seinen Kurs

Gewerkschaftschef Sommer steht nach Wiederwahl vor Herausforderungen
DGB-Chef Michael Sommer fordert eine neue solidarische Ordnung der Gesellschaft. Auch intern steht er vor einer Herausforderung: Er muss den Dachverband der Gewerkschaften deutlich schlanker machen. weiter
  • 395 Leser

Ein 'Berufsclown' mit flotten Sprüchen

'Die Fernsehunterhaltung ist auf dem Weg zum reinen Klamauk. Irgendwann muss man sich entweder von seinem Hirn verabschieden oder von seinem Beruf.' 'Das Wort ,Quotennutte ist von mir. Ich gebe der Kundschaft, was sie will, und gehe dabei soweit, wie es meine Hurenehre zulässt. Es gibt auch fröhliche Huren, und so eine bin ich.' 'Meine Kritiker vergessen weiter
  • 279 Leser

Ein deutscher Film in Cannes: 'Unter Dir die Stadt'

In den Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes hat es diesmal kein deutscher Film geschafft. In der gut besetzten Nebenreihe 'Un certain regard' aber feierte nun 'Unter Dir die Stadt' von Christoph Hochhäusler Premiere. In hyperrealen Bildern, die teilweise beeindruckend komponiert sind, erzählt Hochhäusler von einer jungen Frau (Nicolette Krebitz), weiter
  • 296 Leser

Ein Forum der Verständigung

Die Islamkonferenz wurde 2006 vom Ex-Bundesinnenminister Schäuble ins Leben gerufen. In Deutschland leben rund vier Millionen Muslime, knapp die Hälfte besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit. Seit 1961 hatte Deutschland aus islamisch geprägten Ländern Arbeitskräfte angeworben, vor allem aus der Türkei. Die meisten kamen aus der bildungsfernen Unterschicht. weiter
  • 297 Leser

Eine Handballerin in der Eishockey-Regierung

Beate Grupp aus Geislingen ist die deutsche Vertreterin im Council des Weltverbands IIHF
Geislingen: Eine Stadt in Württemberg, 27 000 Einwohner, mitten im Eishockey-Niemandsland. Von dort aber kommt Deutschlands hochrangigste Funktionärin: Beate Grupp, Mitglied des IIHF-Councils. weiter
  • 323 Leser

EISHOCKEY-WM

GRUPPE E Finnland - Slowakei 5:2 (0:0, 3:0, 2:2) Weißrussland - Dänemark 2:1 (0:1, 1:0, 1:0) 1. Russland 4 4 0 15:5 12 2. Finnland 4 3 1 9:6 9 3. Dänemark 5 2 3 13:12 6 4. Weißrussland 5 2 3 7:11 5 5. Deutschland 4 1 3 6:7 4 6. Slowakei 4 1 3 7:16 3 GRUPPE F Norwegen - Schweiz 3:2 (3:1, 0:0, 0:1) Tschechien - Lettland 3:1 (0:0, 2:0, 1:1) 1. Schweden weiter
  • 239 Leser

Es bleibt dabei: Franck Ribéry für Finale gesperrt

Aus der Traum für Franck Ribéry vom großen Finale in der Champions League: Trotz aller Mühen muss der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München im 'Spiel des Jahres' am Samstag in Madrid gegen Inter Mailand auf seinen französischen Mittelfeldstar verzichten. Der Internationale Sportsgerichtshof Cas lehnte das Anliegen der Bayern ab, die auf eine weiter
  • 265 Leser

Expertentipps zu Steuer, Rente und Altersvorsorge

Bei unserer heutigen Telefonaktion dreht sich alles um die Themen Altersvorsorge, Steuer und Rente: Wie sicher ist die gesetzliche Rente bei Inflation? Welche Altersvorsorge ist krisensicher? Ab welchem Jahreseinkommen muss ich als Rentner Steuern bezahlen? Wie werden Alters-, Betriebs- und Privatrenten besteuert? Welche Rentner müssen Steuern zahlen? weiter
  • 368 Leser

EZB: Kurs der Gemeinschaftswährung ist kein Problem

Nach Ansicht von EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny ist die Euroschwäche kein Problem. Der Wechselkurs des Euro bewege sich in einer normalen Handelsspanne, sagte der Gouverneur der Österreichischen Notenbank. Zudem gebe es in keine Anzeichen für Inflationsdruck, erklärte der Währungshüter. 'Ich kann versichern, dass alle geldpolitischen Entwicklungen unter weiter
  • 409 Leser

Finnland weiter, Eidgenossen überrascht

Die Finnen haben bei der Eishockey-WM in Köln gestern ihr Viertelfinal-Ticket gelöst. Der Olympia-Dritte bezwang die Slowakei deutlich mit 5:2 (0:0, 3:0, 2:2). 'Zu Beginn war das Spiel noch ausgeglichen, danach waren wir sehr gut, um dann im letzten Drittel wieder nachzulassen und die Slowakei wieder stark zu machen', fasste Suomi-Coach Jukka Jalonen weiter
  • 264 Leser

Für eine Rede zurück im Landtag

Kommissar Oettinger Gast der CDU-Fraktion
Premiere für Günther Oettinger: Der ehemalige Ministerpräsident durfte gestern im Landtag wieder ans Rednerpult - erstmals als EU-Kommissar. weiter
  • 298 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 682 549,40 Euro Gewinnklasse 2 665 534,60 Euro Gewinnklasse 3 41 362,00 Euro Gewinnklasse 4 3616,60 Euro Gewinnklasse 5 183,70 Euro Gewinnklasse 6 48,30 Euro Gewinnklasse 7 22,10 Euro Gewinnklasse 8 10,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 070 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 758,30 Euro Gewinnklasse 2 16,50 Euro weiter
  • 268 Leser

Im Alkoholrausch eine Familie zerstört

Zweieinhalb Jahre Haft für jungen Geisterfahrer - Angehörige der drei Opfer unzufrieden
Das Amtsgericht Langenfeld (Nordrhein-Westfalen) hat einen Falschfahrer (23) zu zweieinhalb Jahren Haft und vier Jahren Fahrverbot verurteilt. Der Azubi habe im Juni 2009 auf der A 59 bei Düsseldorf nachts betrunken einen Unfall mit drei Toten verursacht. Der Angeklagte hatte eingeräumt, nach einer Grillparty an einem Badesee nachts nach einem Streit weiter
  • 333 Leser

Industrie streicht weiter Stellen

Die Beschäftigung im verarbeitenden Gewerbe liegt weiterhin unter Vorjahresniveau. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilte, waren Ende März 2010 in den Betrieben der Branche mit 50 und mehr Beschäftigten gut 4,9 Mio. Personen tätig. Das waren rund 4,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Im Februar hatte die Zahl weiter
  • 421 Leser

Intel interessiert an Chipsparte

Der Halbleiterkonzern Infineon verhandelt mit dem US-Rivalen Intel über den Verkauf seiner Sparte für Mobilfunkchips. Intel habe großes Interesse, berichtete die 'Financial Times Deutschland' unter Berufung auf Infineon-Kreise. Die Sparte sei für Intel besonders attraktiv, weil Infineon Halbleiterspeicher für Smartphones wie das iPhone sowie den Tablet-Computer weiter
  • 428 Leser

IW: Aufschwung trotz Turbulenzen am Devisenmarkt

Die Schuldenkrise in Europa wird nach Prognose des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) die Konjunkturerholung in Deutschland nicht verhindern. Getrieben durch die Exporte dürften die Wachstumskräfte die Oberhand behalten, sagte IW-Direktor Michael Hüther in Berlin. Das Institut erwartet in diesem Jahr ein Wachstum von 1,75 Prozent und 2011 von gut weiter
  • 488 Leser

Kampf gegen die Zeit

Polizei gibt die Hoffnung im Entführungsfall Maria Bögerl nicht auf
Die Suche wird immer verzweifelter, aber die Ermittler geben nicht auf. Eine mit 80 Polizisten bestückte Sonderkommission ist nun im Entführungsfall Maria Bögerl tätig - und arbeitet hunderte Hinweise ab. weiter
  • 366 Leser

Kitt im Porzellanladen

Zwischen Deutschland und dem Fürstentum Liechtenstein wurde zuletzt einiges Porzellan zerschlagen. Jetzt wird wieder gekittet. weiter
  • 340 Leser

Klares Votum für Sommer

DGB-Chef auf Bundeskongress im Amt bestätigt
Michael Sommer steht für weitere vier Jahre an der Spitze des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Auf dem Bundeskongress in Berlin votierten gestern 94,1 Prozent der Delegierten für den 58-Jährigen, der damit seine dritte Amtszeit antritt. Als Sommers Stellvertreterin wurde Ingrid Sehrbrock bestätigt. Als bislang einziger DGB-Chef hatte Heinz-Oskar Vetter weiter
  • 294 Leser

Klinik unter Palmen

Festspiele in Cannes: Filme über Gewalt und Einsamkeit, Älterwerden und Sterben
Ridley Scotts 'Robin Hood'- Aufguss und Oliver Stones 'Wall Street'-Fortsetzung sind abgehakt: In Cannes spricht man lieber über die neuen Filme von Tavernier, Allen, Kitano, Inárritu und Leigh. weiter
  • 316 Leser

KOMMENTAR · ISLAMKONFERENZ: Nicht alle am Tisch

Die zweite Runde der Islamkonferenz hat ihre Arbeit aufgenommen - das ist eine gute Nachricht. Vertreter des deutschen Staates sprechen mit Muslimen und muslimischen Verbänden, wenn auch nicht mit allen. Und das ist die schlechte Nachricht. Den Dialog über die Stellung des Islam in Deutschland braucht die deutsche Gesellschaft. Rund vier Millionen Muslime weiter

KOMMENTAR · MAPPUS: Willkommene Zielscheibe

Erst hü, dann hott, da kann einem schon mal der Gaul durchgehen. Kaum erklärt Kanzleramtsminister Ronald Pofalla, eine Laufzeitverlängerung für Atommeiler sei ohne Bundesrat möglich, sagt Bundesumweltminister Norbert Röttgen das Gegenteil. Dass Ministerpräsident Stefan Mappus kurz nach der CDU-Schlappe in NRW und zehn Monate vor der eigenen Landtagswahl weiter
  • 247 Leser

KOMMENTAR: Alles aus eigener Kraft

Gestern hat sich der Hemden-Hersteller Olymp erstmals in größerem Stil der Presse vorgestellt. Das sagt einiges über die zurückhaltende Art des Unternehmens - schließlich sind die Bietigheimer keine Mode-Klitsche, sondern Marktführer. Das stürmische Wachstum der letzten Jahre steht nicht auf tönernen Füßen, sondern ist aus eigener Kraft finanziert. weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR: Unvollendete Karriere

Auch wenn Michael Ballack bei den großen Fußball-Turnieren der vergangenen Jahre nur selten der große Mitreißer und Anführer war: Dass der Kapitän mit seinen 33 Jahren Lebenserfahrung, 98 Länderspielen, seinem Offensivdrang, der bisher zu 42 Toren geführt hat, für die Weltmeisterschaft ausfällt, mindert die Chance für die deutsche Nationalmannschaft, weiter
  • 274 Leser

LAND UND LEUTE vom 18. Mai

Veto gegen Solarfeld Herbrechtingen - Solaranlagen auf landwirtschaftlichen Flächen schießen derzeit wie Pilze aus dem Boden. Beim Hofgut Bernau hat der Regionalverband Ostwürttemberg nun sein Veto gegen ein solches Projekt ausgesprochen. Den ablehnenden Bescheid begründet der Regionalverband damit, dass es sich bei der Gegend um das Hofgut um einen weiter
  • 332 Leser

Lastzug stürzt 50 Meter tief ab

Ein mit mehreren Tonnen Kunstdünger beladener Tanklastzug ist im Schwarzwald in eine Schlucht gestürzt. Der 51-jährige Fahrer hatte auf der steilen und kurvenreichen Bundesstraße 33 zwischen Triberg und Sankt Georgen im Schwarzwald-Baar-Kreis in einer scharfen Linkskurve bergaufwärts die Kontrolle über den Lastzug verloren, teilte die Polizei mit. Das weiter
  • 297 Leser

LEITARTIKEL · DGB: In der Krise geläutert

Pfiffe und Buhrufe gab es diesmal keine für Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Nur eine Trillerpfeife war ganz kurz und verloren zu hören. Was für ein Unterschied zum letzten Treffen vor vier Jahren, als die Gewerkschafter gegen alle lautstark rebellierten, die ihnen nicht genehme Meinungen vortrugen. weiter
  • 248 Leser

Leute im Blick vom 18. Mai

George Clooney Mit seinen Filmen hat er schon Millionen verdient, dabei hätten die Produzenten ihn auch umsonst haben können: Hollywood-Star George Clooney (49) würde angeblich sogar ohne Bezahlung vor der Kamera stehen. 'Ich liebe meinen Job und würde ihn auch umsonst tun', sagte er im Interview mit der Zeitschrift 'Elle' in München. 'Andere Menschen weiter
  • 253 Leser

Lust auf Bier, Anbandeln und Busenwunder

'Wiesn-Liebe': Buch zum 200-Jahr-Jubiläum des Münchner Oktoberfestes erschienen
Für die einen ist sie ein einziges Busenwunder, für andere die unausweichliche Annäherung mit Kollegen beim Betriebsausflug: Die Wiesn hat immer mit Liebe zu tun. 27 Autoren haben dem Fest ein Buch gewidmet. weiter
  • 337 Leser

Mappus fordert Machtwort

Merkel soll Röttgen 'zurückpfeifen'
Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) den Rücktritt nahegelegt. Streitpunkt ist die Atompolitik. weiter
  • 276 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.-14.05.10: 100er Gruppe 48-50 EUR (48,20 EUR). Notierung 17.05.10: unverändert. Handelsabsatz: 31.931 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 354 Leser

Mehr Freiraum, weniger Kontrolle

Drei Buchautoren raten Eltern zu größerer Gelassenheit
Erziehungsratgeber gibt es wie Sand am Meer, längst nicht alle sind wirklich hilfreich. Wir haben drei Bücher ausgesucht, die Spaß beim Lesen machen und auch wertvolle Anregungen geben. 'Kinder unter Druck' heißt das Buch von Carl Honoré, dem Mitbegründer der Slow-Life-Bewegung. Er geht dem Phänomen überengagierter Eltern nach, die ihre Kinder antreiben, weiter
  • 333 Leser

Mit Babbel soll Hertha zurück in die Bundesliga

Markus Babbel ist neuer Trainer von Hertha BSC und soll sich durch den sofortigen Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga ein längerfristiges Engagement beim Hauptstadt-Club verdienen. Die Berliner präsentierten den 37-Jährigen gestern als Nachfolger von Friedhelm Funkel, dessen Vertrag sich nur beim Klassenverbleib verlängert hätte. Auch für Babbel weiter
  • 271 Leser

Mit dem dritten Standbein

Manfred Honeck und die Pittsburgh Symphony auf Europa-Tour
Mit seinem Pittsburgh Symphony Orchestra ist Manfred Honeck auf Europa-Tour. In Stuttgart, wo er noch eine Saison lang Generalmusikdirektor ist, gabs Mahler, Brahms mit Mutter und viele Bravos. weiter
  • 318 Leser

Müde Männer wieder munter

Eishockey: Für Team Deutschland geht es heute um den Einzug ins WM-Viertelfinale
Alles oder nichts, heißt es heu- te für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Nur mit einem Erfolg ist für das Team von Bundestrainer Uwe Krupp noch das WM-Viertelfinale drin. Gegner ist die Slowakei. weiter
  • 334 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. Mai

Weil eine Frau ihre nasse Jeans zum Trocknen in den aufgeheizten Backofen gelegt hat, musste im nordrhein-westfälischen Herne die Feuerwehr ausrücken. Anwohner hatten eine 'starke Rauchentwicklung' in dem Mehrfamilienhaus bemerkt. Die alarmierte Polizei evakuierte das Gebäude. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung - und entfernte die qualmenden Überreste weiter
  • 316 Leser

Nato arbeitet an neuer Strategie

Expertengruppe legt Entwurf vor - Ruf nach gemeinsamer Raketenabwehr mit Russland
Die Nato sollte in Zukunft noch mehr außerhalb des Bündnisgebiets aktiv sein. Dazu gehören die Fortführung des Krieges in Afghanistan und die Ausweitung der Beziehungen zu Russland und China. Das geht aus einem gestern in Brüssel vorgestellten Strategieentwurf hervor, der von einer Expertengruppe unter Leitung der früheren US-Außenministerin Madeleine weiter
  • 254 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Björk und Morricone Der italienische Komponist Ennio Morricone (81) und die isländische Musikerin Björk (44) bekommen den schwedischen Polar-Musikpreis 2010. Die Auszeichnung ist je mit einer Million Kronen (104 000 Euro) dotiert. Ennio Morricone ('Spiel mir das Lied vom Tod') entwickelte 'eine neue Art von Musik, die den Ton für die Filmmusik eines weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Schäuble wieder im Dienst Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat seine Amtsgeschäfte wieder aufgenommen. Er will planmäßig am Treffen der Euro-Gruppe in Brüssel teilnehmen. Der 67-jährige CDU-Politiker musste vergangene Woche ins Krankenhaus, weil er ein Medikament nicht vertragen hatte. Weniger Gebühr Wer in Deutschland wie viel Kindergartengebühren weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Advocaat Nationaltrainer Fußball: Der Niederländer Dick Advocaat wird neuer Trainer der russischen Nationalmannschaft. Er ist Nachfolger seines Landsmanns Guus Hiddink, der als Coach in die Türkei wechselt. Advocaat erhalte einen Vertrag bis zur WM 2014, teilte der russische Verband mit. Doppel verliert Auftakt Tennis: Die deutsche Mannschaft ist mit weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Werben um Senioren Böblingen - Baden-Württemberg soll nach dem Willen von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) eine führende Rolle im Senioren-Tourismus einnehmen. 'Ich würde mir wünschen, dass die Tourismusbetriebe mit innovativen Angeboten für ältere Kunden Trendsetter werden', sagte Pfister in Böblingen. 'Ältere Reisende haben konkrete Erwartungen weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Discounter erhöhen Preise Im Lebensmittelhandel rollt seit Wochenbeginn still und leise eine Preiserhöhungsrunde. Die Discounter Aldi Süd und Penny sowie die Supermarktbetreiber Edeka und Rewe heben den Preis für Deutsche Markenbutter stark auf 1,05 EUR je 250-Gramm-Stück an. Das sind 20 Cent pro Stück beziehungsweise 23,5 Prozent mehr als vor einer weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Räuber verliert Geldbörse Bei einem Raubüberfall in Köln hat der Täter seine Geldbörse am Tatort verloren. Anhand des darin enthaltenen Personalausweises konnte der Räuber rasch ermittelt werden. Der 22-Jährige hatte einen Spaziergänger überfallen. Bei den Handgreiflichkeiten verlor er sein Portemonnaie. Er konnte kurz nach der Tat in seiner Wohnung weiter
  • 310 Leser

Nur noch sechs Monate Dienst

Wehrdienst und Zivildienst sollen von neun auf sechs Monate verkürzt werden. Darauf hat sich eine Spitzenrunde der Koalitionsfraktionen gestern in Berlin verständigt. Dies war im Koalitionsvertrag vereinbart worden. Zuletzt war aber über eine freiwillige Verlängerung des Zivildienstes gestritten worden. Soziale Einrichtungen hatten vor Engpässen gewarnt. weiter
  • 345 Leser

Olymp jetzt noch eine Kragenweite größer

Bietigheimer Hemden-Hersteller übernimmt Pullover-Produzent März aus München
Der Hemdenhersteller Olymp kauft erstmals in seiner Firmengeschichte hinzu: März aus München gilt als Mercedes der Strickwaren-Branche. Olymp wird sein Sortiment auf Herren-Pullover erweitern. weiter
  • 623 Leser

Patienten müssen bei bestimmten Behandlungen mit Terminverschiebungen rechnen

Die Krankenhaus-Türen stehen Patienten auch während des Ärztestreiks weiterhin offen. Hinter ihnen sind in dieser Woche allerdings zumeist nur wenige Ärzte, denn jedes zweite der 80 kommunalen Krankenhäuser in Baden-Württemberg ist nur in Notdiensten besetzt. Nach Angaben der Ärztegewerkschaft Marburger Bundes werden Notfälle behandelt und im Voraus weiter
  • 251 Leser

Reaktionen zum WM-Aus von Michael Ballack

Jupp Heynckes (Trainer Leverkusen): 'Das ist bitter und tragisch. Sein Ausfall ist ein Riesen-Verlust für die Nationalmannschaft. Vor allem für ihn persönlich ist es schlimm. Es war wahrscheinlich seine letzte Chance, nochmals an einer WM teilzunehmen.' Ralf Rangnick (Trainer 1899 Hoffenheim): 'Das ist natürlich für alle Beteiligten ein Schock. Für weiter
  • 297 Leser

Riesiges Testfeld

An der Studie arbeiteten Wissenschaftler aus 13 Staaten. Untersucht wurden 12 848 Probanden, von denen 2708 an Gliomen und 2409 an Meningeomen litten, also insgesamt 5150 Erkrankten. Ende 2009 gab es nach Angaben des Internationalen Telekommunikationsverbands ITU weltweit etwa 4,6 Milliarden Mobilfunkverträge. apn weiter
  • 1382 Leser

Rüge für Banker

Auch die 'führenden Vertreter deutscher Großbanken' bekamen gestern ihr Fett ab: Ministerpräsident Stefan Mappus kreidete der Commerzbank, 'die ohne Steuergeld nicht mehr leben würde', an, sich schon wieder höhere Boni und Gehälter zu gönnen: 'Nicht einmal ansatzweise ist ein Hauch von Moral' zu erkennen. 'Inakzeptabel' nannte es Mappus, dass der Chef weiter
  • 301 Leser

Schauspieler vor Gericht

Schwere Vorwürfe gegen Seriendarsteller
Der Schauspieler Sebastian M. (38) steht wegen des Verdachts der zweifachen Vergewaltigung und weiterer Straftaten vor dem Landgericht Bonn. Er soll 2001 zwei Frauen, Mutter und Tochter, in deren Wohnung aufgelauert haben. Er soll ihnen Bargeld weggenommen und sie zu Sex gezwungen haben. Zudem wirft man dem Schauspieler vor, 2009 eine Prostituierte weiter
  • 247 Leser

Schuldenbremse angestrebt

Schäuble beharrt auf schärferen Strafen in Euroland
Die Bundesregierung setzt auf eine Schuldenbremse in Euroland. Finanzminister Wolfgang Schäuble verspricht sich davon mehr Haushaltsdisziplin. Derweil sackte der Euro auf den tiefsten Stand seit vier Jahren. weiter
  • 425 Leser

Schwache Ergebnisse bei Vorstandswahlen

Nur mit schwachen 60,7 Prozent wurde Ingrid Sehrbrock (61) als stellvertretende DGB-Vorsitzende bestätigt. Dabei hatte sie keine Gegenkandidatin - im Gegensatz zu 2006, als ihr Ursula Engelen-Kefer das Amt streitig machte und Sehrbrock sich mit 56,8 Prozent durchsetzte. Jetzt wurde ihr nicht zum Vorwurf gemacht, dass sie Mitglied im CDU-Vorstand ist, weiter
  • 340 Leser

Schweinsteiger ist der neue Boss

Stuttgarter Khedira soll Michael Ballack im zentralen defensiven Mittelfeld ersetzen
Michael Ballack wollte bei der WM in Südafrika sein sechstes großes Turnier für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreiten. Daraus wird nun nichts. Der 33-Jährige ist zu schwer verletzt. weiter
  • 310 Leser

Start mit dreieinhalb Jahren Verspätung

Lufthansa stellt am Mittwoch den ersten A 380 offiziell in Dienst
Mit dreieinhalb Jahren Verspätung nimmt die Lufthansa den ersten A 380 in Dienst. Kauf und Einführung der insgesamt 15 Riesen-Jets von Airbus lässt sich die Fluggesellschaft bis zu 5 Milliarden Euro kosten. weiter
  • 374 Leser

STICHWORT · ELTERNGELD: Finanzspritze in der Babypause

Das Anfang 2007 eingeführte Elterngeld hat den Geburtenrückgang in Deutschland nicht aufhalten können. Nach einem leichten Anstieg 2007 sank die Zahl der Neugeborenen 2008 wieder und erreichte 2009 nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes den bislang niedrigsten Stand überhaupt. Anspruch auf Elterngeld haben Erwerbstätige, Beamte, weiter
  • 376 Leser

Streiks an Krankenhäusern

15 000 Ärzte an kommunalen Kliniken legen Arbeit nieder
Rund 15 000 Ärzte aus 200 kommunalen Krankenhäusern haben sich nach Angaben der Ärztegewerkschaft Marburger Bund am ersten Tag des bundesweiten Streiks beteiligt. Patienten müssten auch mit Verschiebungen von Behandlungen rechnen, sagte Verbandschef Rudolf Henke auf einer zentralen Kundgebung zum Streikbeginn in München. Die Nothilfe bleibe gewährleistet. weiter
  • 223 Leser

Telefone sind Tag und Nacht besetzt

Die Polizei hat ein vertrauliches Telefon für anonyme Hinweise eingerichtet: (07321) 277 04 06. Auch das 'normale' Hinweistelefon ist Tag und Nacht besetzt: (07321) 322 500/501. Spekulationen über andere Hintergründe des Verschwindens Maria Bögerls tritt die Polizei entgegen. Man gehe weiter von einer Entführung aus. 'Wir haben keinerlei vernünftige weiter
  • 265 Leser

THEMA DES TAGES vom 18. Mai

WAS DIE KINDERSEELE BRAUCHT Seelische Gesundheit hängt von vielen Einflüssen ab. Wir beschreiben, worunter Kinder heute zunehmend leiden und wann sie sich entspannt und glücklich fühlen. weiter
  • 294 Leser

TIPP DES TAGES: Umweg lohnt nicht

Umwege zu günstigeren Tankstellen lohnen sich selten. Meist verbrauche man auf Hin- und Rückfahrt bereits so viel Sprit, dass von der Ersparnis nichts übrig bleibe. Das berichtet der TÜV Süd. Rechne man mit den echten Kosten inklusive Wartung, Steuern, Verschleiß und ähnlichem, die bei rund 40 Cent pro Kilometer lägen, falle das Ergebnis noch deutlicher weiter

Torwart sein und Tiere haben

Schüler erzählen vom Glück
Nichts wünschen sich Eltern wohl mehr, als dass ihr Nachwuchs glücklich ist. Stellt sich die Frage: Was macht Kinder eigentlich glücklich? Oft sind es die kleinen, ganz alltäglichen Dinge. weiter
  • 337 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, 1. Runde Damen-Turnier in Warschau ab 11.00 Uhr Radsport - live, Giro dItalia, 10. Etappe Avellino - Bitonto (220 km) ab 14.45 Uhr Fußball - live, U-17-EM in Liechtenstein Gr. A: Frankreich - Spanien ab 17.30 Uhr Fußball - live, U-23-Festival in Frankreich Gr. A: Frankreich - Kolumbien ab 19.55 Uhr SPORT 1 Eishockey-WM - live, weiter
  • 270 Leser

Unser Expertenteam

So sind die Fachleute zu erreichen: Christine Kröner (li.)und Erika Müller vom Bundesverband der Lohnsteuerhilfe- vereine 0180 5073 115 602 Anrufe aus dem Festnetz kosten 14 Cent pro Minute, Mobilfunkgebühren können abweichen. weiter
  • 1706 Leser

Unsicher auf dem Fahrrad

Kurse bei der Verkehrswacht: Viele Kinder brauchen Nachhilfe
Motorische Probleme machen anscheinend immer mehr Kindern zu schaffen. Das zeigt sich beim Radfahren: Nach Beobachtungen der Polizei tun sich Grundschüler zunehmend schwer auf dem Fahrrad. weiter
  • 349 Leser

Verband gegen Fusionen von Landesbanken

Die Konsolidierung der in vielen Fällen defizitären und nur mit milliardenschweren Garantien oder gar Kapitalhilfen der Steuerzahler gestützten Landesbanken ist offensichtlich kein vorrangiges Thema mehr. Zumindest für den Verband öffentlicher Banker (VÖB), der diese Institute vertritt. 'Eine Zusammenlegung von Landesbanken würde wegen der dann notwendigen weiter
  • 458 Leser

Verdächtiger schweigt

Nach den tödlichen Messerstichen gegen seine 15 Jahre alte Ex-Freundin in Bad Saulgau schweigt der 16-jährige Tatverdächtige weiter. Am Montag sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Ravensburg Zeugen vernommen worden. Das Motiv sei aber nach wie vor unklar. Medienberichte über verschmähte Liebe des Täters wollte die Staatsanwaltschaft nicht bestätigen. weiter
  • 270 Leser

Viele Aufträge aus dem Inland für Chemiefirmen

Die Chemiebranche profitiert von der Erholung der Konjunktur. Produktion, Erzeugerpreise und Umsatz legten im ersten Quartal deutlich zu, wie der Verband der chemischen Industrie (VCI) mitteilte. Im Vorjahresvergleich stieg der Umsatz zwischen Januar und März um 16 Prozent. Nach Einschätzung des VDI wird die Branche aufs Jahr den Wachstumskurs aber weiter
  • 454 Leser

Weniger Frauen, weniger Babys

Im vergangenen Jahr sind so wenige Kinder in der Bundesrepublik geboren worden wie noch nie zuvor. Nach vorläufigen Ergebnissen kamen 651 000 Jungen und Mädchen lebend zur Welt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das waren rund 30 000 oder 3,6 Prozent weniger als 2008. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) machte die gesunkene Zahl weiter
  • 299 Leser

Wettlauf der sturen Vierbeiner

20 Tiere und 100 Führer gehen beim vierten Eselrennen in Hößlinswart an den Start. Zu der Gaudi in einem kleinen Dorf über dem Remstal werden am Pfingstsonntag 3000 Zuschauer erwartet. weiter
  • 311 Leser

Wohin mit 168 Kilometer Akten?

Justiz und Landesarchiv modernisieren das Grundbuchwesen
Weil der Computer längst auch in Verwaltung und Justiz eingezogen ist, kommt es auf die Kompetenz des Landesarchivs an, wenn es um die digitale Archivierung geht. Erster 'Großkunde' wird die Justiz sein. weiter
  • 224 Leser

Wolke wandert

Die Grafik zeigt die Prognose. Die Aschekonzentration über Deutschland ist gering. weiter
  • 289 Leser

Übers Wochenende erholt

Dax nach Absturz am Freitag gestern mit leichtem Plus
Der Deutsche Aktienindex (Dax) kommt erholt aus dem Wochenende zurück. Gestern stieg der Index um 0,2 Prozent auf 6066 Punkte. Dabei hält der Euro die Märkte weiterhin in Atem: Gestern sank die europäische Gemeinschaftswährung im frühen asiatischen Handel auf den tiefsten Stand seit 2006. Größter Gewinner im Dax war MAN: Die Aktie stieg um 1,9 Prozent. weiter
  • 405 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

VW steigert Absatz Der Volkswagenkonzern hat in den ersten vier Monaten 2010 seinen Absatz um 21 Prozent auf weltweit 2,3 Mio. Fahrzeuge gesteigert. Starkes Wachstum verzeichnete Europas größter Autohersteller in China und Brasilien. Aber auch auf den etablierten Märkten wie Westeuropa und Nordamerika habe sich der Konzern hervorragend durchgesetzt, weiter
  • 632 Leser

Zwei Milliarden mehr für die Hochschul-Lehre

Der Bund will die Lehre an Universitäten in den kommenden zehn Jahren mit rund zwei Milliarden Euro fördern. Wie Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) gestern im Anschluss an die nationale Bologna-Konferenz mitteilte, sollen die Mittel in eine 'Akademie für Lehre' fließen. Professoren sollen dort Fördermittel für Lehrprojekte beantragen können. weiter
  • 281 Leser

Zwei Unternehmen, zwei Marken

Olymp ist 1951 in Bietigheim gegründet worden. Vor allem in den vergangenen Jahren ist das Unternehmen jeweils zweistellig, also jährlich über 10 Prozent, gewachsen. 2009 betrug der Umsatz 116 Mio. Euro. Olymp stellt Krawatten und Hemden im gehobenen Segment (Preis zwischen 30 und 60 Euro) her. Produziert wird vorwiegend in Asien in langjährigen Partnerfirmen. weiter
  • 435 Leser

Ärzte im Land streiken

Die Hälfte der kommunalen Kliniken beteiligt - Kritik von Arbeitgeberseite
Fünf Prozent mehr Gehalt und mehr Geld für Bereitschaftsdienste. Das fordert die Ärztegewerkschaft Marburger Bund für die Ärzte in kommunalen Kliniken. Gestern begann der Arbeitskampf in 40 Kliniken. weiter
  • 298 Leser