Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Juni 2010

anzeigen

Regional (72)

Kommissar Oettinger in Brüssel getroffen

Auf Einladung der Europaabgeordneten Dr. Inge Gräßle unternahm die Mittelstandsvereinigung Ostalb (MIT) eine viertägige Informationsfahrt nach Brüssel. Höhepunkt der Reise war das Treffen mit dem EU-Energiekommissar Günther Oettinger. Nach einem langen arbeitsreichen Tag kam Oettinger ins Hotel der Ostälbler. MIT-Vorsitzender Werner Frank (rechts) überreichte weiter
  • 1
  • 203 Leser

Einen Kuss für die ganze Welt

„Diesen Kuss der ganzen Welt“ lautete das Konzertmotto der Parler-Schüler im Großen Saal des Prediger am Montag. Die Chöre sangen Hits aus „Sister Act“. Die Bigband und eine Schülerband interpretierten „Smells like teen spirit“ von Nirvana und „Wonderwall“ von Oasis auf unterschiedlichste Weisen. Das Parler-Orchester weiter
  • 147 Leser

Bernd Kolb spricht bei der BW-Bank: Perspektive 2020

Morgen, 19 Uhr, in Aalen
Irgendwann zieht es alle Menschen zurück zu ihren Wurzeln. Auch Bernd Kolb. Der gebürtige Aalener spricht morgen, 10. Juni 2010, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen auf einer Veranstaltung der Baden-Württembergischen Bank über „Perspektive 2020 – Haben unsere Kinder eine Zukunft?“ weiter
  • 620 Leser

Weiter hartnäckig am Thema dran

Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurde bei Kamingespräch bei Weleda diskutiert – Fortschritte beschrieben
Die Weleda AG wurde gestern ihrer Botschafterrolle in Sachen „Erfolgsfaktor Familie“ gerecht: Im Innenhof des Werks begrüßte die Geschäftsleitung 20 Entscheidungsträger aus Firmen der Region zu einem Kaminabend. Nach einem Impulsreferat von Prof. Jutta Rump von der FH Ludwigshafen wurden im kleinen Kreis die Herausforderungen an Unternehmen weiter
  • 5
  • 606 Leser

Zentrum für Psychiatrie – Praxen – ambulantes Operieren

Dreieinhalb Wochen noch, dann ziehen in das Gmünder Traditionskrankenhaus die neuen Mieter ein. Genutzt wird das Margaritenheim als Haus der Gesundheit vom Zentrum für Psychiatrie (ZfP) sowohl für stationäre Abteilungen wie auch als Tagesklinik. Aufgebaut wird auch ein medizinisches Versorgungszentrum für Psychiatrie und Neurologie. Weitere Mieter sind weiter
  • 349 Leser

Deutschland besiegt England

Fußballfreundschaftsspiel zwischen dem TV Herlikofen und Parson Drove
Seit 47 Jahren hält nun schon die Fußballfreundschaft zwischen der Mannschaft des TV Herlikofen und den Engländern aus Parson Drove. Bei einem Freundschaftsspiel in Herlikofen siegte der TVH im Elfmeterschießen. weiter
  • 153 Leser

Wanderung durch blühende Landschaften

Eine gemeinsame Familienwanderung unternahm der Obst- und Gartenbauverein Bettringen. Ausgangspunkt der Wanderung war der Parkplatz an der Kapelle in den Heidhöfen. An Dolinen und Hülben vorbei wanderten die Vereinsmitglieder auf dem historischen Postweg in Richtung Söhnstetten. Nach einer kurzen Mittagsrast führte die Wanderung durch das romantische weiter
  • 133 Leser

Grüne Daumen machen sich ans Werk

Verein der Gartenfreunde Herlikofen bereitet sich auf den Bundeswettbewerb 2010 vor
Am Freitag wird die Bundesbewertungskommission die Anlage der Gartenfreunde Herlikofen beurteilen. Bis dahin haben die Gärtner noch einiges an Arbeit vor sich, um zu überzeugen. Und die vielen Grünen Daumen arbeiten bereits auf Hochtouren. weiter
  • 146 Leser

Herrschaftlicher Ausflug ins Fränkische

Ehemalige Markgräfliche Residenz der Hohenzollern und Schloss Dennenlohe als Reiseziele des AGV 1931
Einen Tagesausflug ins Land der Franken machte der Altersgenossenverein 1931. Die ehemalige Markgräfliche Residenz der Hohenzollern in der Hauptstadt von Mittelfranken, Ansbach, sowie das Schloss Dennenlohe mitsamt Park standen auf dem Besuchsprogramm. weiter
  • 145 Leser

„Alles unter einem Himmel“

Kulturwissenschaftlerin Susanne Lange-Greve schreibt an einem Buch über den Lorcher Maler Hans Kloss
Für das Literaturarchiv Ostwürttemberg in Lautern ist sie die gute Fee, die schon manchen reichen Nachlass auswertete und Schriftstellerleben mit einer einfühlsamen Publikation der Vergessenheit entriss. Das Buch, an dem die Kulturwissenschaftlerin Dr. Susanne Lange-Greve derzeit arbeitet, ist erstmalig einer noch lebenden Persönlichkeit gewidmet: dem weiter
  • 337 Leser

Einhorn-Pfadfinder leben Werte

Seit 35 Jahren gibt es die Pfadfinder – Stamm Einhorn – Festwochenende und Ausstellung in Waldstetten
Seit 35 Jahren gibt es den Stamm Einhorn im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP). 1975 hat Irmela Bay den Stamm gegründet. Am kommenden Wochenende, 12. und 13. Juni, gibt es ein großes Festwochenende in der Zeltstadt bei der Stuifenhalle. Im Waldstetter Rathaus ist zurzeit eine Ausstellung zu sehen. weiter
  • 147 Leser

Bischof Dr. Gebhard Fürst firmt in Bartholomä

40 Jugendliche der Klassen 8 und 9 aus Bartholomä und Lautern empfingen die Firmung durch Bischof Dr. Gebhard Fürst. Er ermutigte die jungen Menschen, aus der Beziehung mit Gott Kraft zu schöpfen und auch ernsthaft mit ihr zu rechnen. Der Heilige Geist wolle ihnen Beistand sein, wie ihre Paten ihnen heute bei diesem Schritt beistehen. So werden sie weiter
  • 175 Leser

Keine Aussage aus Berlin

Sparpaket betrifft den Fernstraßenbau – Zeitpunkt des Baubeginns für Mögglinger Umgehung diffus
Es sieht duster aus für die Mögglinger B-29-Südumgehung. Die schlechte Finanzlage des Bundes ist daran schuld. Eine Aussage zum Baubeginn will das Bundesministerium zurzeit nicht treffen. weiter
  • 5
  • 609 Leser

Maststall genehmigt

Landratsamt überstimmt Gemeinde Abtsgmünd
Das Landratsamt wird den Bau des Hähnchenmaststalles in Steinreute genehmigen – auch ohne das Einvernehmen der Gemeinde Abtsgmünd. Diese wurde nochmals um eine Stellungnahme gebeten, der Technische Ausschuss hat das Vorhaben aber erneut mehrheitlich abgelehnt. weiter
  • 5
  • 206 Leser

Zusammen jubelt es sich besser

Massenphänomen Public Viewing – wo man in Aalen, Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd gemeinsam Fußball-WM gucken kann
Public Viewing in größerem Umfang gibt es seit der Fußball-Weltmeisterschaft 2006. Damals wurde nicht nur dieser Begriff im deutschen Sprachgebrauch etabliert, sondern auch eine Leidenschaft fürs gemeinsame Fußballgucken entdeckt. Niemand wollte mehr Zuhause auf dem Sofa die Spiele verfolgen. Am Freitag, 11. Juni, geht es wieder los mit dem kollektiven weiter

Kinder am Ball

Die Fülle der Kinder- bzw. Jugendsachbücher zum Thema Fußball ist enorm. Das Spielfeld, die internationalen Stars, die Abseitsregel und vieles mehr werden übersichtlich und gut verständlich aufbereitet. weiter

Helden im Trikot

In zahlreichen Jugendbüchern sind die Romanhelden auf dem Fußballplatz zu finden. Die Teufelskicker, Hexe Lili und die Fußballkräcks kicken sich durch die Kinderzimmer, haben teilweise sogar den Weg ins Kino gefunden. weiter

Stadt wehrt sich gegen Murks-Vorwurf

Heubacher Stadtverwaltung wehrt sich gegen Kritik an der Vorgehensweise in Sachen Gymnasium-Mensa
Quasi eine Kritik der Kritik: Die Heubacher Stadtverwaltung wehrt sich gegen die Vorwürfe von SPD/UB-Sprecher Dr. Manfred Schmidtke, wie die Stadt beim Mensa-Bau für das Rosenstein-Gymnasium vorgegangen ist. Ein entsprechender Brief Schmidtkes sei nicht geeignet, die Auseinandersetzung sachlich zu führen. weiter
  • 510 Leser

Land fördert Straßenbau

Heubach. „Im Landesförderprogramm für kommunalen Straßenbau für die Jahre 2010 bis 2014 sind auch mehrere Projekte aus unserem Raum enthalten“, darauf weist der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete und Finanzstaatssekretär Stefan Scheffold hin. Es handelt sich den Bau einer Entlastungsstraße, der Westumfahrung in Mögglingen, den Ausbau der Ortsdurchfahrt weiter
  • 283 Leser

Boogie-Woogie hilft

Erfolgreicher musikalischer Einsatz der „Jazz Hats“ für die gute Sache
Die „Jazz Hats“ hatten in Leinzell ein Benefizkonzert zu Gunsten der Deutschen Stiftung für Menschen mit Downsyndrom gegeben. Jetzt konnten sie einen dicken Spendenscheck überreichen. weiter
  • 5
  • 226 Leser

Fronleichnam in Untergröningen

Bei strahlendem Sonnenschein durfte die katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach Fronleichnam feiern, verbunden mit einem Gemeindefest. In der Predigt ging Pater Johny darauf ein, dass Fronleichnam ein Glaubensbekenntnis und ein Glaubensfest ist. Die vier Altäre wurden von fleißigen Händen und mit viel Mühe hergerichtet. Die Fußwaschung, Jesus weiter
  • 5
  • 137 Leser

Bande klaut Zigaretten in Giengen

Ein Paar lenkte am Montag um 17 Uhr die Kassiererin in einem Einkaufsmarkt in der Heilbronner Straße ab. Gleichzeitig nahmen zwei Männer aus der Gitterbox an der Kasse über 200 Schachteln Zigaretten und beförderten sie in einen Karton, den sie in einen Einkaufswagen gelegt hatten. Der Ladendetektiv wollte die beiden Männer verfolgen wurde jedoch von weiter
  • 432 Leser

Einbruch in Dewangen: Tresor geklaut

In ein Wohngebäude im Stuifenweg drang ein Unbekannter zwischen Freitag, 8 Uhr und Montag, 19 Uhr, ein. Der Täter entwendete einen Schranktresor, welcher in einem begehbaren Kleiderschrank untergebracht war. Dieser war nicht fest mit der Wand verbunden. In dem Tresor befand sich Schmuck sowie Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro.   

weiter
  • 9804 Leser

Pferde gehen durch bei einer Kutschfahrt

Eine Kutschfahrt endete am Montagnachmittag tragisch. Gegen 15.10 Uhr hielt der Gespannführer seiner mit Fahrgästen besetzte Kutsche mit Doppelgespann vor der Beiswanger Kapelle an. Die Fahrgäste besuchten die Kapelle. Währenddessen wollte der Gespannführer die rechte Außenleine am rechten Pferd etwas lösen. Plötzlich gingen die beiden Pferde durch,

weiter
  • 5
  • 625 Leser
Schaufenster
Niehuesmann-DuoIn der Reihe „Jumping Fingers“ gastiert das Niehusmann Gitarren Duo am Samstag, 12. Juni, 20 Uhr, im Palais Adelmann in Ellwangen. Das Duo spielt Musik von frühen Lauten- und Vihuelastücken der Renaissance bis zu Werken des 20. Jahrhunderts. Das Programm enthält Werke von Antonio Soler, Antonio Vivaldi, Napoleon Coste und weiter
  • 336 Leser

Konzertkarten

Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 6034250. Online-Bestellungen sind möglich unter www.kirchenmusik-festival.de oder per E-Mail unter tourist-info@schwaebisch-gmuend.de. Das Festival Europäische Kirchenmusik wird vom Kulturbüro Schwäbisch Gmünd veranstaltet. weiter
  • 338 Leser

Wunderbare Brechungen

„Jung und Alt“ treffen beim EKM-Festival in reizvollen Konstellationen aufeinander
Das Thema „Jung und Alt“ zieht sich in diesem Sommer als roter Faden durch das reiche Konzertprogramm beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. 23 Ensemble-, Chor- und Orgelkonzerte spannen vom 16. Juli bis 8. August den Bogen von der Musik des Mittelalters über klassische Oratorien bis zur Moderne – und verbinden so weiter
  • 363 Leser

Spannende Suche nach Antworten

Roderich Kiesewetters malender Office-Manager – und Sterben auf vielerlei Art an Berliner Bühnen
Möglicherweise hat er seinem Kürzel den Job im Berliner Büro des schwäbischen CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter zu verdanken. AA wie Ostalbkreis (die Gmünder Leserinnen und Leser mögen bitte ein Auge zudrücken). Oder AA wie Alexander Arendt. Ein Kürzel Heimat fern derselben für den Neuparlamentarier des Wahlkreises Aalen/Heidenheim.Der weiter
  • 692 Leser

Alfdorf: Zuschuss für neues Feuerwehrauto

Land bezahlt 99 000 Euro
Alfdorf erhält einen Zuschuss von 99 000 Euro für die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs (HLF) 20/16 vom Land. Das hat Regierungspräsident Johannes Schmalzl mitgeteilt. weiter
  • 248 Leser

21-Jähriger verzockt 130 000 Euro von Anlegern

Mindestens 130.00 Euro verspielte ein 21-jähriger aus dem Großraum Stuttgart mit Online-Pokerspielen. Einen Betrag in Höhe von mindestens 97000 Euro hatte der Beschuldigte zum Spielen im Frühjahr 2008 von gutgläubigen Anlegern erlangt, denen er versprochen hatte, das Geld mittels Forex-Trading-Geschäften mit einer monatlichen Verzinsung von 15 % anzulegen. weiter
  • 654 Leser
wespels wort-WECHseL
In „Wort-Wechsel“ stehen in der Regel einzelne Wörter im Mittelpunkt: Was bedeuten sie? Woher kommen sie? Wie haben sie sich verändert? Meist sind es einfache Wörter wie „Elend“, „Huld“, „Kanne“ oder zusammengesetzte wie „Nachbar“, „Stiefmutter“ oder „zertifiziert“. weiter
  • 402 Leser

Labrador-Hund bei Hitze im Auto eingeschlossen

Mindestens vier Stunden lang hat eine Frau ihren Hund, einen neun Jahre alten Labrador, am vergangenen Freitag (04.06.2010) in ihrem Auto allein zurückgelassen. Der Wagen stand in der prallen Sonne, die Fensterscheiben waren geschlossen. Als eine Zeugin die Polizei alarmierte und der Hund gegen 12.45 Uhr von Polizeihundeführern aus dem Auto befreit weiter
  • 506 Leser

Helmut Holzapfen wird vermisst

Seit Mitte Februar wird der 50-jährige Helmut Holzapfel aus Augsburg vermisst. Der alleinstehende Mann wohnte im Bereich des Jakobertores.  Er ist ca. 176 cm groß und kräftig. Er hat braunes, kurzes, lichtes Haar.

Herr Holzapfel war vor seiner Vermissung in ärztlicher Behandlung und könnte gesundheitliche Probleme haben. Der Vermisste ist FCA-Dauerkartenbesitzer,

weiter
  • 500 Leser

Serie von Zigarettendiebstählen geklärt

Die seit dem 19. Mai anhaltende Serie von Zigarettenautomatendiebstählen, bei denen die Täter mit einer Flex die Halterungen durchtrennten und den ganzen Automaten entwendeten, konnte jetzt geklärt und die Täter festgenommen werden.  Am Samstag morgens gegen 1 Uhr wurde in Höchstädt ein verdächtiger Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während

weiter
  • 531 Leser

Vorerst kein Abbau der Ruhebänke

Ortschaftsrat Bettringen entscheidet sich einstimmig für andere Maßnahmen gegen Gelage am Friedhof
Eine ganze Stunde lang beschäftigte sich am Montagabend der Ortschaftsrat Bettringen mit dem Thema nächtliche Ruhestörungen im „Alten Friedhof“. weiter
  • 446 Leser

Gmünder Häuser jetzt im Netz anbieten

Gmünder Immobilien-Börse
Die Nachfrage nach Bauplätzen in Gmünd zieht an, bestätigt der Leiter des städtischen Liegenschaftsamtes, Gerhard Hackner. Mit einer Online-Börse möchte die Stadt nun Anbieter und Nachfrager von Privathäusern zusammenbringen. weiter
  • 618 Leser

443 000 Euro für die Feuerwehren

Ostalbkreis. Mit insgesamt rund 7,7 Millionen Euro fördert das Land die Feuerwehren im Bereich des Regierungsbezirks Stuttgart. Das gab Regierungspräsident Johannes Schmalzl gestern bekannt. In den Ostalbkreis fließen rund 443 000 Euro – und zwar für folgende Einzelprojekte: mit 105 000 Euro wird der Neubau des Feuerwehrhauses in Eschach weiter
  • 441 Leser

„Alles Musical“

Schwäbisch Gmünd. Das gemischte Vokalensemble „Stimmkultur“ präsentiert am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr im Schönblick Highlights aus den bekannten Musicals Hairspray, Wicked, Grease und Aida. Kathrin Bechstein, die „Stimmkultur“ 2009 gründete, bringt ihre langjährige Bühnenerfahrung in die Inszenierungen ein. weiter
  • 4656 Leser

Erstmaliger Generationentag

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 12. Juni, findet von 14 Uhr bis 18 Uhr erstmals ein „Generationentag“ des Kirchenbezirks statt. Das Thema: „Einsam oder gemeinsam – was ist für mich ein guter Sonntag?“ Veranstaltungsort ist das evangelische Augustinusgemeindehaus in der Gemeindehausstraße 7. Die Frage nach der Sonntagsgestaltung weiter
  • 194 Leser

Imkerfest

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der Bezirksimkerverein lädt am Sonntag, 13. Juni, ab 10 Uhr zum informationsreichen Gartenfest beim Lehrbienenstand in Hussenhofen ein. Der Weg dorthin ist ab Hussenhofen Bahnunterführung in Richtung Herlikofen und von Herlikofen kommend ab der Theodor- Heuss-Schule ausgeschildert. weiter
  • 18128 Leser

Till für Neubau nach Großbrand

Ersatz für Werkstatt der Göppinger Lebenshilfe gesucht
Bei einem Großbrand in einer Werkstatt der Lebenshilfe in Göppingen-Holzheim ist am Samstagabend das Gebäude samt Einrichtung zerstört worden. Nun laufen die Hilfsbemühungen für die Lebenshilfe. weiter
  • 205 Leser

Weit verlaufen

Waiblingen. Bei einer Hochzeit am Samstag wollte ein 68-jähriger Gast spazieren gehen und verlief sich. Polizei und Angehörige starteten eine große Suchaktion. Am Sonntag wurde der Mann in Urbach gefunden – 24 Kilometer entfernt. weiter
  • 4548 Leser

Gospel Express hält in Böbingen

Böbingen. Der „Gospel Express“ macht Station in Oberböbingen und bietet am Sonntag, 13. Juni, ab 11.15 Uhr eine Gospelmatinee in der Michaelskirche. Stimmgewaltig, ganz ohne Verstärker und nur begleitet von Klavier und Bongos fasziniert das Ensemble durch seine Interpretationen bekannter und weniger bekannter Gospels und Spirituals. Der weiter
  • 171 Leser

Führung zu Eselbach und Himmelreich

Der Deutsche Naturkundeverein zu Gast in Böbingen – Wissenschaft hautnah am Scheuelberg
Das alljährliche Treffen der naturkundlichen Vereine fand in diesem Jahr in Böbingen statt. Der Deutsche Naturkundeverein traf sich gleichsam zur Finissage der Seelilien-Ausstellung im Rathaus. weiter
  • 177 Leser

Frag die Hebamme

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach lädt alle Eltern von Kleinkindern zur „Hebammensprechstunde“ am Mittwoch, 9. Juni, von 9.30 bis 11.30 Uhr ein. Parallel zum Eltern-Kind-Café wird die Hebamme Sarah Blessing Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensmonate beantworten. Das Angebot ist kostenlos, Anmeldung nicht nötig. Es weiter
  • 214 Leser

Einblicke in Profiwelt

Gmünder und Gschwender Teams zum Fußballturnier in Frankfurt
Die Teams des Autohauses H+H Lindach und der TSF Gschwend erreichten beim KIA „Champ into the arena“-Turnier in Frankfurt die Plätze sieben und fünf Platz und erhielten einen kleinen Einblick in die Welt der Fußballprofis. weiter

Modellflieger bei echtem Tornado

Schwäbisch Gmünd. Mitglieder und Freunde des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd besuchten den Fliegerhorst Lagerlechfeld. Informationen über die Geschichte des Fliegerhorsts wurden mit einer Busrundfahrt um das Flugfeld abgerundet. Anschließend hatte die Gruppe Gelegenheit, einen echten Tornado-Düsenjet zu besichtigen. Ein Offizier beantwortete dazu weiter

Orchideensuche am Heldenberg

Schwäbisch Gmünd. Die Arbeitsgemeinschaft Botanik des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd führte in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule eine Maiwanderung rund um den Heldenberg unter dem Aspekt des internationalen Jahres der Artenvielfalt durch. 65 interessierte Wanderer waren erschienen. Nach einer Einführung in die Route, die Wacholderheiden und weiter

Doppelte Jubiläumsfeier

Rock’n’Roll Club Petticoat aus Straßdorf ehrt Vereinsmitglieder
Der Rock’n’Roll Club Petticoat aus Schwäbisch Gmünd befasste sich bei seiner Jahreshauptversammlung mit dem anstehenden Jubiläum im kommenden Jahr. Außerdem ehrte der Verein einige Mitglieder. weiter

Cellent AG kommt gestärkt aus dem Krisenjahr 2009

Unter die Top 20 gerutscht
2009 kommt die Cellent AG laut Lündendonk-Liste 2010 unter die Top 20 IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland. „Damit sind wir dem Ziel, uns unter den führenden Consultingunternehmen für IT zu etablieren, wieder ein Schritt näher gekommen“ sagt Cellent-Vorstand Andreas Schwegler. weiter
  • 542 Leser

Maststall genehmigt

Landratsamt überstimmt Gemeinde Abtsgmünd
Das Landratsamt wird den Bau des Hähnchenmaststalles in Steinreute genehmigen – auch ohne das Einvernehmen der Gemeinde Abtsgmünd. Diese wurde nochmals um eine Stellungnahme gebeten, der Technische Ausschuss hat das Vorhaben aber erneut mehrheitlich abgelehnt. weiter

A7-Baustelle sorgt für Behinderung

Ostwürttemberg. Seit gestern wird ein weiterer Abschnitt der Betonfahrbahn auf der Autobahn A 7 saniert. Zwischen den Anschlussstellen Langenau und Niederstotzingen wird bis 10. Juni die Baustelle eingerichtet. Besonders wenn die transportablen Stahlschutzwände montiert werden, muss mit starken Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Anschließend weiter
  • 478 Leser

Die Bundeswehr als Arbeitgeber

Aalen. Am heutigen Dienstag, 8. Juni, ist im Berufsinformationszentrum eine Veranstaltung unter dem Titel: Arbeitgeber Bundeswehr. Schülerinnen und Schüler, die sich auf dem Weg zum Abitur oder der Fachhochschulreife befinden, erhalten umfassende Informationen zu der Laufbahn der Offiziere. Neben Einstellungsvoraussetzungen wird auch im Speziellen auf weiter
  • 1
  • 538 Leser
Aus der Region
Zwei im RennenGaildorf. Die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl am 4. Juli ist um. Neben Amtsinhaber Ralf Eggert hat der parteilose Dienstleister Alexander Klinger aus Fichtenberg seinen Hut in den Ring geworfen.Mehr ins AuslandUlm. Die Hochschule will ihre Studenten vermehrt ins Ausland schicken. Bislang verbringt nur etwa jeder vierte Student weiter
  • 392 Leser

Kurz und bündig

Diabetikertreff am Götzenbachstausee Diabetiker aus dem Gmünder Raum und Angehörige treffen sich am Freitag, 11. Juni, zum monatlichen Stammtisch, dieses Mal in Göggingen in der Gaststätte Götzenbachsee. Beginn ist um 19 Uhr.Notar im Pflegeheim Der Gmünder Notar Friedrich Pfänder ist am heutigen Dienstag zu Gast im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten, weiter
  • 158 Leser

Mit Gutscheinen zur Elternbildung

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder DRK ist Partner des Programms „Stärke“ der Landesregierung. Das DRK bietet Bildungskurse an, bei denen junge Familien die Bildungsgutscheine im Wert von 40 Euro einlösen können. Wie den Grundkurs „Eine starke Familie – von Anfang an“, der mit dem Gutschein komplett bezahlt ist. Themen des aus weiter
  • 176 Leser

SPD thematisiert Homosexualität

Schwäbisch Gmünd. In der baden-württembergischen SPD gründet sich eine Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schulen (Schwusos). Doch im ländlichen Raum gibt es kaum Anlaufstellen und die Möglichkeit, sich zu engagieren. Deshalb wollen die SPD-Kreisverbände Ostalb und Göppingen Homosexualität mit einer gemeinsamen Veranstaltung am Mittwoch, 9. Juni, ab weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Schüler konzertieren Beim Unterstufenkonzert des Scheffold-Gymnasiums am Donnerstag, 10. Juni, ab 18.30 Uhr im Prediger singen und spielen die Chöre und Orchester der Unter- und Mittelstufe. Zu hören ist ein Reigen von klassischen und populären Stücken bis hin zu einem Musical über Christoph Columbus. Alle Interessierten sind eingeladen, Eintritt ist weiter
  • 159 Leser

Blick nach Westen

Herrmann: Orientierung nach Stuttgart ganz zentral
Das städtische Liegenschaftsamt hat seit Januar deutlich mehr Bauplätze verkauft als im gleichen Vorjahreszeitraum. Käufer sind nicht nur einheimische Häuslebauer; auch für die Menschen, die im Großraum Stuttgart arbeiten, wird Gmünd zunehmend zu einem attraktiven Wohnort. Die Stadt werde sich mehr nach Stuttgart orientieren, sagt der städtische Pressesprecher weiter
  • 2
  • 203 Leser

Musik auf die Ohren

„Bands and Dance“ beim Gmünder Stadtfest
Gleich zweimal bekommen die Besucher des Stadtfests etwas auf die Ohren. Auch in diesem Jahr wird es auf dem Münsterplatz das bewährte Volldampf-Doppel für Jugendliche und jung gebliebene Besucher auf der Open-Air Bühne geben. Am Freitag, 11. Juni findet der Band-Contest „Support your local act XXL“ und am Stadtfestsamstag, 12. Juni die weiter
  • 180 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Autos beschädigt

Lorch. Ein Unbekannter schlug am Sonntagmorgen zwischen 2 und 8 Uhr den linken Außenspiegel eines schwarzen Pkw Rover, der Am Götzenbach geparkt war, ab. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 250 Euro. Weitere Fälle ereigneten sich in der Götzentalstraße, wo ein blauer Opel Corsa sowie ein weißer VW Golf III beschädigt wurden. Die Polizei weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Bauarbeiten Zwischen dem Baugebiet Hirtenäcker und dem Gebiet Wasserstube in Abtsgmünd wird am Kreisverkehr und am Belag gearbeitet. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. weiter
  • 1208 Leser
Kurz und Bündig
Kocher-Jagst-Radweg Der beliebte Radweg zwischen Aalen und Abtsgmünd ist wieder im Tal befahrbar. Der Ersatzradweg ab der Kläranlage Niederalfingen ist fertig gestellt. Somit entfällt die Umleitung für den Radverkehr über Fachsenfeld. weiter
  • 1099 Leser

Kurz und bündig

Über landwirtschaftliche Gentechnik Im Rahmen der „Gespräche am Vormittag“ spricht im Augustinus-Gemeindehaus Andreas Mooslehner am Mittwoch, 9. Juni, von 9 bis 11 Uhr über Grundlagen, Chancen und Risiken der Gentechnik. Interessierte Frauen sind dazu eingeladen.Zusammenleben der Religionen Im Rahmen der „Gmünder Gespräche“ hält weiter
  • 145 Leser

Billiger: Stelen aus Granit

Im Bargauer Ortschaftsrat wurde der Jugendplan mit neuem Koordinator vorgestellt
Nicht leicht fielen dem Bargauer Ortschaftsrat die Haushaltsanmeldungen für den Haushalt 2011, wohl wissend, dass die finanzielle Lage der Stadt „schwierig bis desaströs“ ist, so Ortsvorsteher Franz Rieg. Sehr viel optimistischer kann der Ortschaftsrat in Sachen Jugendarbeit sein: Der neue Sozialraumkoordinator Ademir da Silva hat ein Büro weiter
  • 294 Leser

„Staufer Falknerei“ Lorch

Flugschauen: In der Sommersaison sind Flugschauen jeweils dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags um 15 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 11 und um 15 Uhr.Eintrittspreise: Erwachsene: 5 Euro, Ermäßigte: 2,50 Euro, Familienkarte: 12,50 Euro. Gruppen ab 20 Personen: jeder 4,50 Euro.Kombikarten mit Klostereintritt: Erwachsene: 8 Euro, Ermäßigte: 4 weiter
  • 306 Leser

Logistikpark wird um weiteres Viertel erweitert

Kentner: 15 neue Arbeitsplätze
Der Kentner Logistikpark an der Autobahn-Ausfahrt Giengen/Herbrechtingen wurde Anfang des Jahres 2009 bezogen und eingeweiht. Aufgrund der großen Nachfrage hat Kentner die Palettenkapazität um 25 Prozent für seine Hauptkunden, die Firmen Hartmann und Voith erweitert. weiter
  • 707 Leser

Regionalsport (18)

Kecke Ziele mit einem starken Block

Tennis, Oberliga, Damen: Zuletzt auf dem vierten Platz
Im letzten Jahr wurden die Tennis-Damen des TV Gmünd Tabellenvierter – trotz einiger Probleme. Da verwundert es nicht, dass der Oberligist nun nach oben blickt. Zumal mit Romina Keck eine Spielerin den Klub verstärkt, die einige zusätzliche Siege bringen dürfte. weiter
  • 133 Leser

Neue Hoffnung dank guter Konstellation

Tennis, Verbandsklasse, Herren: Zuletzt zwei Abstiege
Auf den ersten Schock folgte der nächste: Nach zwei Abstiegen in Serie sind die Tennis-Herren des TV Gmünd in der Verbandsklasse gelandet. Forsche Töne sind nicht zu hören. Doch die Hoffnung lebt, denn von den sechs Mannschaften steigen zwei auf. weiter
  • 168 Leser

SVB besiegt deutschen Pokalsieger

Schießen, Bezirkspokalfinale Luftgewehr und Luftpistole in Durlangen – Zweiter Platz in der Disziplin Luftgewehr
Die Luftpistolen-Mannschaft des SV Brainkofen sorgte beim Bezirkspokal-Finale in Durlangen für die Sensation, sie besiegte in einem spannenden Match den deutschen Pokalsieger SK Aalen-Neßlau mit 3:2 Punkten. weiter
  • 138 Leser

Koc gegen Rieger

Fußball, Relegation: Der TV Lindach trifft in Mutlangen auf den TSV Dewangen
Es ist das Duell des Zweiten der B I gegen den Zweiten der B II. Und damit auch das Duell der treffsichersten Stürmer des Ostalbkreises: Firat Koc hat in der abgelaufenen Runde 36 Tore erzielt, sein Gegenüber Simon Rieger traf 37 Mal. Anpfiff in Mutlangen ist am Donnerstag um 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 599 Leser

Aalener American-Sport-Days

Baseball und Football am kommenden Wochenende in Aalen
Ein Novum steht in diesem Jahr dem Aalener Sport ins Haus. Am 12. und 13. Juni finden im MTV-Stadion in Aalen die 1. American-Sport-Days statt. Mit American Football und Baseball präsentieren sich gemeinsam zwei Abteilungen des MTV Aalen. Am Samstagabend wird die Musikband ,,Revelstoke“ im MTV-Stadion kräftig einheizen und damit den ersten Tag weiter
  • 196 Leser

Lahm knapp vor Messi

Fußball, Welt-Trainer-Gewinnspiel: Kurz dem WM-Auftakt fast 4500 Teilnehmer
Es bleibt dabei: Philipp Lahm ist der begehrteste Spieler beim Welt-Trainer 2010. Drei Tage vor dem Auftaktspiel in Südafrika haben 4500 Teilnehmer bei dem Gewinnspiel ihre Mannschaft benannt. Knapp 3000 haben den deutschen Kapitän in ihrer Elf. weiter
  • 799 Leser

Denise Lachnit auf Platz vier

Schwimmen, Deutsche Jahrgangs-Meisterschaften in Berlin
Mit gemischten Gefühlen hatte sich Martin Rademacher mit einem Sextett an Aktiven in der vergangenen Woche auf nach Berlin gemacht. Nach fünf Tagen Deutsche Jahrgangsmeisterschaften war der Trainer des Schwimmvereins Gmünd recht zufrieden. Fünf Finalplätze waren am Ende mehr, als er sich im Voraus erhofft hatte. weiter
  • 186 Leser

Vera Oettinger mit Top-Leistung

Moderner Fünfkampf
Felix und Vera Oettinger aus Lorch errangen beim Landesturnfest in Offenburg in der zweiten Pfingstferienwoche Spitzenplätze. So wurde Vera Oettinger baden-württembergische Mehrkampfmeisterin im Friesen-Fünfkampf ihrer Altersklasse. weiter
  • 160 Leser

Sport in Kürze

Gerümpelturnier des VfL IggingenFußball. Die Jugendfußballabteilung des VfL Iggingen veranstaltet im Rahmen des Jugendturnierwochenendes am Samstag, 26. Juni, ein Gerümpelturnier mit anschließender Sommernachtsparty. Zu diesem Turnier sind Vereine und Freizeitmannschaften aus einer Straße, einem Ortsteil, einem Betrieb oder andere Zusammenschlüsse eingeladen. weiter
  • 177 Leser

Schwerer Brocken für beste Defensive

Fußball, Relegation: TV Herlikofen will morgen in Heubach die erste von drei Hürden nehmen
Zum Auftakt der Relegationsrunde trifft der TV Herlikofen, Vizemeister der Kreisliga A I, am Mittwoch um 18 Uhr in Heubach auf den FC Makedonia Herbrechtingen (A III). TVH-Coach Lothar Baumann erwartet einen schweren Brocken, ist aber dennoch optimistisch. weiter
  • 365 Leser

Nach vorne schauen

Fußball, Relegation Landesliga II: FC Bargau trifft auf SV Bonlanden II in Obertürkheim
Zuerst hieß der Gegner OFK Beograd Stuttgart, nun SV Bonlanden II. Die Stuttgarter zogen zurück, so trifft die Truppe von Markus Lakner auf die Oberligareserve von den Fildern. Für den FC Bargau gilt nun schnell das Spiel in Hofherrnweiler aus dem Kopf und den Beinen zu bekommen. Anpfiff morgen in Obertürkheim ist 18 Uhr. weiter
  • 365 Leser

Der Meisterkader des TSV Mutlangen

Torhüter: Udo Schörwerth, Benjamin WößnerAbwehr: Christian Schürle, Simon Wagenblast, Anton Dick, Matthias Timpel, Fabian WagenblastMittelfeld: Alexander Schuhmacher, Michael Timpel, Roberto Da Cruz, Florian Kaja, Patrick Gold, Bini Cahani, Witold Sackmann, Sturm: Stefan Friedel, Rafael Langer, Mario Albrecht, Andreas HermannTrainer: Tomas Perez, zehntes weiter
  • 213 Leser

„Ostalb-Bayern“ überzeugen als Kollektiv

Fußball, Kreisliga A: Der ausgeglichene 18-Mann-Kader des TSV Mutlangen und Trainer Tomas Perez sind die meisterlichen Erfolgsgaranten
Der FC Bayern von der Ostalb. Der TSV Mutlangen musste sich vor der Saison so einiges anhören, als sich die Mannschaft um Trainer Tomas Perez das Ziel Meister in der Kreisliga A setzte. „Wir hatten einen Fünf-Jahresplan und einen sehr ausgeglichenen Kader“, sagt Tomas Perez. Die Mannschaft war die tragende Säule. „In den letzten vier weiter
  • 5
  • 441 Leser

Kirchheim mit Schützenfest zum Titel

Fußball, Frauen, Regionenliga/Bezirksliga: Auch Pokalsieger Ruppertshofen zum Saisonabschluss siegreich
In der Regionenliga fiel die endgültige Entscheidung im Titelkampf. Die Eintracht aus Kirchheim holte sich mit zwei klaren Siegen Meisterschaft und Aufstieg. Der TSV Ruppertshofen kam am letzten Spieltag zu einem Heimsieg gegen den TV Jahn Göppingen, während Alfdorf nach 1:5-Rückstand noch zu einem umjubelten 5:5 gegen Neuler kamen. weiter
  • 173 Leser

Überraschung drin

Handball, Bettringer A-Jugend will in Württemberg-Liga
Während die Saison bei den Aktiven beendet wurde, hat diese bei der Jugend bereits wieder begonnen. In drei intensiven Qualifikationsrunden im Bezirk Stauferland konnte sich die männliche A-Jugend der SG Bettringen erfolgreich behaupten und sicherte sich einen Platz unter den drei besten Teams des Handballbezirks. weiter
  • 178 Leser

Stefan Köpf springt sich nach Braunschweig

Bei einem Leichtathletik-Meeting in Basel sprang Stefan Köpf (LG Staufen) glänzende 7,52 m und schaffte damit die Norm (7,45 m) für die Deutschen Meisterschaften in Braunschweig. Damit machte der Regionalmeister auch rechtzeitig vor den Landesmeisterschaften am nächsten Wochenende in Böblingen auf sich aufmerksam. (Foto: Lutz Dombrowski) weiter
  • 5
  • 4134 Leser

Riede holt Bronze

Duathlon, Deutsche Meisterschaften
Die Deutschen Meisterschaften im Duathlon über die Langdistanz stiegen in Falkenstein in Sachsen im Rahmen des Powerman Germany. Klaus Riede und Gerold Scholze von der DJK Schwäbisch Gmünd nahmen teil. Riede wurde Dritter. weiter
  • 148 Leser

In Anlehnung an den Biathlon

Schießen: Ostalb-Quadralon
Zum „Ostalb-Quadralon“ laden Vereine im Schützenbezirk Mittelschwaben ein. Das spannende Freizeiterlebnis für Familien findet am Samstag, 14. August, statt. weiter
  • 158 Leser

Überregional (90)

'Gurkentruppe' gegen 'Wildsau'-Politik

FDP und CSU beharken sich wegen Gesundheitsreform - Kanzlerin: Kopfpauschale nicht vom Tisch
Die Kopfpauschale zur Finanzierung des Gesundheitssystems ist für Kanzlerin Angela Merkel noch längst nicht vom Tisch. An der Grundausrichtung des Koalitionsvertrages habe sich nichts geändert, sagte sie gestern nach der Sparklausur des Kabinetts in Berlin. Auf längere Sicht brauche man einen Sozialausgleich, fügte sie hinzu. Noch vor der Sommerpause weiter
  • 258 Leser

'Wir sind die Realwirtschaft'

1500 Opel-Beschäftigte fordern lautstark staatliche Bürgschaft
In gelben T-Shirts, mit Plakaten bewaffnet haben Opel-Mitarbeiter gestern vor der Frankfurter Börse ihrem Unmut Luft gemacht. Die IG Metall wirft der Bundesregierung unprofessionelle Taktiererei vor. weiter
  • 356 Leser

Akte Zollitsch jetzt in Konstanz

Die Staatsanwaltschaft Konstanz übernimmt die Ermittlungen gegen den Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch. Das sagte der Leiter der Behörde, Otto Röding. Gegen den Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz war ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Beihilfe zum sexuellem Kindesmissbrauch eingeleitet worden. Dies bezieht sich auf Zollitschs weiter
  • 213 Leser

Amok-Angst in Marzahn

Bewaffneter vor Berliner Sonderschule - Suche erfolglos
. Ein angeblich bewaffneter Mann hat an einer Schule in Berlin-Marzahn einen Großeinsatz ausgelöst. Aus Angst vor einem Amoklauf schlossen sich Lehrer und Schüler gestern vormittag in den Klassenräumen der Sonderschule für Sprachbehinderte ein. Zwei Zeugen, ein Vater, der sein Kind zur Kita brachte, und ein Tischler, der dort Fenster einbaute, wollen weiter
  • 319 Leser

Anlauf zum Schuldenabbau

Bundesregierung schnürt 80 Milliarden Euro schweres Finanzpaket
Mit erheblichen Kürzungen im Sozialbereich, aber auch mit zusätzlichen Abgaben, etwa für Flugpassagiere, will die Bundesregierung den Haushalt von 2011 bis 2014 um über 80 Milliarden Euro entlasten. weiter
  • 312 Leser

Auf einen Blick vom 8. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Tansania - Brasilien1:5 (0:2) TENNIS HERREN-TURNIER in Halle/Westfalen (750 000 Euro), 1. Runde: Petzschner (Bayreuth) - Baghdatis (Zypern/Nr. 7) 6:4, 6:3, Meffert (Köln) - Ferrero (Spanien/Nr. 4) 6:3, 7:5, Hewitt (Australien/Nr. 8) - Luczak (Australien) 6:2, 6:2. HERREN-TURNIER in London/Queens (713 950 Euro), 1. Runde: Schüttler weiter
  • 179 Leser

Autobahn am Aichelberg stundenlang dicht

Lastwagen mit 20 Tonnen Altpapier in Brand geraten - Umleitungsstrecken überlastet
Die Autobahn 8 Richtung Ulm blieb gestern vom Mittag an bis zum Abend an der Anschlussstelle Aichelberg stundenlang voll gesperrt. Auf einem Lastzug hatten 20 Tonnen Altpapier aus noch ungeklärten Gründen etwa einen Kilometer vor der Rastanlage Gruibingen (Kreis Göppingen) Feuer gefangen. Fahrer und Beifahrer des bulgarischen Lastwagens blieben unverletzt. weiter
  • 252 Leser

Bangen um den Arbeitsplatz

. Die Angst vor Arbeitslosigkeit ist in Deutschland so groß wie nirgendwo sonst in Europa. Während nur 16 Prozent der Briten und 36 Prozent der Schweden die Sorge vor einem Job-Verlust umtreibe, liege der Anteil in Deutschland aktuell bei 66 Prozent, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mit. Seit dem vergangenen Jahr habe die Angst vor weiter
  • 352 Leser

Berggruen kriegt Karstadt

Gläubiger-Ausschuss gibt dem 48-jährigen Investor den Zuschlag
Der Sohn des legendären jüdischen Kunstsammlers Heinz Berggruen wird Eigentümer des Karstadt-Konzerns. Nicolas Berggruen (48) bekam gestern Abend den Zuschlag unter den drei Interessenten. weiter
  • 467 Leser

Blüte unter Mandela

Das Land vom Ende der Apartheid bis heute
Dass die Republik nicht im Rassenkrieg versank, verdankt sie Nelson Mandela und Frederik de Klerk. Doch weiterhin werden Gräben neu aufgerissen. weiter
  • 190 Leser

Boom auf dem weltweiten Automarkt

Autobauer und Zulieferer dürfen sich einer Studie des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen zufolge auf rosige Zeiten freuen. Der weltweite Pkw-Absatz liege 2010 mit 57,1 Mio. Fahrzeugen um 7,9 Prozent über den Verkaufszahlen aus 2009; das sei das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der Automobilindustrie, erklärte Institutsleiter Ferdinand weiter
  • 454 Leser

Bäder schwimmen auf der Gesundheitswelle

Mit der wachsenden Zahl der Älteren werden die Angebote der Kurorte immer wichtiger
Kurorte und Heilbäder im Südwesten haben in der Wirtschaftskrise bisher kaum Einbußen. Ein Prozent Rückgang meldet der Bädertourismus. weiter
  • 239 Leser

Der Insolvenzverwalter warb stets für den Erhalt der Kette

Der Gläubigerausschuss der insolventen Warenhauskette Karstadt besteht aus elf Mitgliedern. Das Gremium trifft stellvertretend für die Gläubiger wichtige Entscheidungen im Insolvenzverfahren. In dem Gremium sitzen Vertreter der wichtigsten Karstadt- Gläubigergruppen. Dazu gehören neben Beschäftigten, Lieferanten und Vermietern auch Vertreter der Arbeitsagentur weiter
  • 421 Leser

Die schleppende Konjunkturerholung belastet die Airlines noch

In der internationalen Luftfahrt keimt wieder Optimismus nach der schweren Krise. Erstmals seit 2007 dürfte die Branche 2010 global betrachtet wieder profitabel sein, sagte der Generaldirektor des Weltluftfahrtverbands IATA, Giovanni Bisignani. In Europa seien wegen der schwächeren Konjunkturerholung jedoch vorerst weitere Milliarden-Verluste zu erwarten. weiter
  • 341 Leser

Die Ölpest bringt den Pelikan um

Wie die Tiere geborgen, entölt und gesäubert werden - und weshalb viele dennoch sterben
Im November hat die US-Regierung den braunen Pelikan von der Liste der bedrohten Arten genommen. Wegen der Ölpest kann sie ihn bald wieder draufsetzen. Die Pelikane im Golf von Mexiko leiden. weiter
  • 228 Leser

Ein Usbeke setzt pfeifend die Maßstäbe

Rawschan Irmatow stand schüchtern vor einer Heerschar Journalisten und bemühte sich vergeblich um einen selbstbewussten Auftritt. Der 32 Jahre alte Schiedsrichter aus Usbekistan fühlte sich beim Medientag der WM-Referees vor den Toren Pretorias sichtbar unwohl. Der zweitjüngste unter den 29 WM-Referees leitet völlig überraschend am Freitag das Eröffnungsspiel weiter
  • 318 Leser

Ein Zerrissener

Zum 200. Geburtstag des Komponisten Robert Schumann
Er zählt zu den großen Romantikern, aber eine harmlose 'Träumerei' war sein Leben nicht. Heute vor 200 Jahren, am 8. Juni 1810, kam Universalmusiker Robert Schumann im sächsischen Zwickau auf die Welt. weiter
  • 228 Leser

Estland wird 17. Euro-Land

Finanzminister geben grünes Licht für Beitritt
Estland wird zum kommenden Jahr das 17. Mitglied der Eurozone. Trotz der schweren Krise der Einheitswährung gaben die Finanzminister der 16 Eurostaaten gestern grünes Licht für die Erweiterung, wie Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker am Abend bekanntgab. Die EU-Kommission hatte bereits empfohlen, Estland aufzunehmen. Das kleine Land mit 1,3 Millionen weiter
  • 254 Leser

Euro-Rettungsschirm steht

Bis zu 750 Milliarden Euro zur Absicherung der Währung
Nach wochenlangen Detailverhandlungen steht der riesige Rettungsschirm zur Absicherung kriselnder Euro-Staaten. Die Finanzminister der Länder des Euro-Raums unterzeichneten gestern den Rahmenvertrag für die Zweckgesellschaft, die den EU-Anteil an dem Paket aufbringen soll. Der Anfang Mai von der EU vereinbarte Schirm hat einen Umfang von bis zu 750 weiter
  • 241 Leser

Euro-Schirm ist aufgespannt

Finanzminister geben Gas - Gemeinschaftswährung bleibt schwach
Die Finanzminister der Euroländer waren sich gestern darin einig, dass der Rettungsschirm für kriselnde Mitgliedsstaaten rasch etabliert werden muss. Die Hauptrolle spielt eine Finanzgesellschaft in Luxemburg. weiter
  • 466 Leser

FDP lässt Gauck weiter hoffen

Präsidentschaftskandidat Wulff fährt zweigleisig - Linke nominiert eine Frau
Dem rot-grünen Präsidentschaftskandidaten Joachim Gauck fliegen weiter Sympathien aus der FDP zu - trotz Mahnungen der Parteispitze. weiter
  • 230 Leser

Filmfest München diesmal politisch geprägt

Das Programm des Filmfests München setzt sich in diesem Jahr stark mit der Wirtschaftskrise und den politischen Missständen der Welt auseinander. 'Viele Themen sind sehr nahe an den gesellschaftlichen Umbrüchen, die derzeit überall stattfinden', sagte Festivalleiter Andreas Ströhl gestern bei der Vorstellung des Filmfest-Programms in München. 'Der Film weiter
  • 244 Leser

Foxconn reagiert auf Selbstmorde

Shenzhen - Nach der Selbstmordserie unter seinen Mitarbeitern wird der weltgrößte Elektronik-Hersteller Foxconn (Taipeh) die Löhne verdoppeln. Ein Konzernsprecher sagte, die Lohnerhöhungen auf monatlich 2000 Yuan (245 EUR) in dem südchinesischen Werk in Shenzhen seien Teil eines Sozialpakets. Es sehe die Reduzierung von Überstunden vor und tägliche weiter
  • 268 Leser

Fußballstars sollen kürzer treten

Star-Fußballer sollen weniger verdienen, fordert Roberto Calderoli, Italiens Minister für Entbürokratisierung. Die Kicker sind empört. weiter
  • 197 Leser

Gebremste Einkaufstour

Magath schlägt wegen finanzieller Fesseln Alarm
Trainer und Manager Felix Magath fühlt sich beim FC Schalke 04 in seinem Handlungsspielraum stark eingeschränkt und schlägt Alarm. Um die sportlichen Ziele beim Vizemeister nicht zu gefährden, müsse er kräftig investieren können. 'Ich sage: Wir brauchen etwa 30 Millionen Euro für die Verstärkung des aktuellen Kaders - um eine Mannschaft zu haben, die weiter
  • 288 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 455 626,40 Euro Gewinnklasse 2 1 964 501,10 Euro Gewinnklasse 3 39 606,80 Euro Gewinnklasse 4 3132,70 Euro Gewinnklasse 5 166,20 Euro Gewinnklasse 6 47,80 Euro Gewinnklasse 7 27,80 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 077 839,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 7898,00 Euro Gewinnklasse weiter
  • 260 Leser

Grundlage für das Stromnetz der Zukunft

Intelligente Stromnetze sollen das Angebot mit der schwankenden Nachfrage zum Ausgleich bringen. Dafür muss klar sein, wie hoch der Verbrauch ist. Digitale Stromzähler liefern präzise Daten, wie viel Energie die Haushalte gerade nutzen oder umgekehrt über die eigene Solaranlage auf dem Dach oder ein privates Blockheizkraftwerk ins Netz einspeisen. Die weiter
  • 380 Leser

Höchstschaden durch Kriminalität in der Wirtschaft

Wirtschaftskriminelle haben im Südwesten 2009 den höchsten Schaden der vergangenen fünf Jahren angerichtet: Deutlich mehr Straftaten im Zusammenhang mit Beteiligungen und Kapitalanlagen sowie im Anlage- und Finanzierungsbereich führten zu 552 Millionen Euro Gesamtschaden (2008: 359 Millionen), teilte das Innenministerium gestern mit. Die Zahl der Fälle weiter
  • 267 Leser

Impfung gegen Hagelschlag

Drei Abwehr-Flieger sind im Land stationiert - Wirksamkeit bleibt umstritten
Wengerter und Obstbauern im Raum Stuttgart zählen seit 30 Jahren auf den Hagelflieger, seit 2007 haben sie sogar zwei. Ein Dritter wurde in Donaueschingen stationiert. Deren Wirksamkeit bleibt umstritten. weiter
  • 396 Leser

Intelligente Zähler sollen Stromfresser entlarven

Die Energie Baden-Württemberg nimmt bei der neuen Technik eine Vorreiterrolle ein
Die Stromkonzerne setzen vermehrt auf intelligente Stromzähler. Für die Versorger hat das den Vorteil, dass sie die Stromproduktion besser lenken können. Und Verbraucher entdecken Sparpotenziale. weiter
  • 465 Leser

Iran erfreut über Kurs der Atompolizei

Der Iran beschäftigt wegen möglicher geheimer Atomwaffenprojekte seit Jahren die IAEA. Teheran beteuert aber stets, mit seinem Atomprogramm nur friedliche Zwecke zu verfolgen. Wie viele andere islamische Länder sieht der Iran Israel als die eigentliche Bedrohung an, da das Land als einziges in der Region Atomwaffen besitzt. Auf die Anklage seines Erzfeindes weiter
  • 246 Leser

Israel unter Beobachtung

IAEA erhöht Druck auf Regierung - Iran 'besonderer Fall'
Iran, Israel, Syrien und Nordkorea: Der Gouverneursrat der Atomenergiebehörde IAEA hat bei Beratungen in Wien brisante Fälle auf dem Tisch. weiter
  • 272 Leser

Ja, Victoria! Und die ganze Welt schaut zu

Sechsteilige ZDF-Dokumentation beleuchtet Traumhochzeiten des europäischen Adels
In Schweden wird demnächst geheiratet, und die halbe Welt schaut angeblich zu. Und weils so schön ist, beschäftigt sich eine sechsteilige ZDF-Doku ausführlich mit dem Thema 'Königliche Hochzeit'. weiter
  • 288 Leser

Jetzt steht auch Kevins Amtsvormund vor Gericht

Schockierende Einzelheiten über das Leiden des Zweijährigen aus Bremen
Der qualvolle Tod des kleinen Kevin aus Bremen steht wie kaum ein anderer Fall für das Versagen des Staates bei der Kinderfürsorge. Der Prozess gegen seinen drogensüchtigen Ziehvater und ein Untersuchungsausschuss im Parlament haben schockierende Details ans Licht gebracht. Viele Fakten dokumentieren die Qualen, das Leid, die Schmerzen in dem kurzen weiter
  • 332 Leser

Junge Männer bei den Eltern

Zwei Drittel der 18- bis 26-Jährigen zieht nicht aus
Söhne verlassen das 'Hotel Mama' nur schweren Herzens, Töchter tun sich etwas leichter. Ob es etwas damit zu tun hat, dass mehr junge Männer Singles sind als junge Frauen? 63 Prozent der 18- bis 26-jährigen Männer leben noch zu Hause, teilt das Statistische Bundesamt für das Jahr 2008 mit. Auf die Frauen trifft das nur zu 47 Prozent zu. Ein Viertel weiter
  • 327 Leser

Kampf gegen Ölpest dauert

Gröbste Schäden laut Washington erst im Herbst beseitigt
Das Ausmaß des Öl-Dramas im Golf von Mexiko wird immer bedrohlicher, die Kosten für BP immer höher. Die gröbsten Umweltschäden zu beseitigen, werde bis weit in den Herbst dauern, sagte Thad Allen, Einsatzchef der US-Regierung im Kampf gegen die Katastrophe. 'Wir werden mit dem Öl oder den Folgen noch zu tun haben, lange nachdem das Bohrloch gestopft weiter
  • 223 Leser

Kein Goldrausch im Basar

Rasanter Preisanstieg verdirbt türkischen Juwelieren das Geschäft
Gold - kaum etwas fasziniert die Türken so sehr wie das Edelmetall. Aber inzwischen laufen die Geschäfte nur noch schleppend: Wegen des stetig steigenden Goldpreises müssen immer mehr Juwelierläden schließen. weiter
  • 239 Leser

Keine Mehrheit in der G20 für Bankenabgabe

Drei Wochen vor dem G20-Gipfel haben Deutschland und andere Befürworter einer weltweiten Bankenabgabe erneut eine Abfuhr erhalten. Die Pläne für eine Beteiligung der Banken an den Kosten der Finanzkrise blieben - wie schon im April - im Abschlusskommuniqué eines neuen Treffens der Finanzminister und Notenbankchefs aus Industrie- und Schwellenländern weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · ATOMMACHT ISRAEL: Frieden ist Voraussetzung

Im Nahen Osten gilt seit Jahren eine ungeschriebene Regel des Schreckens: Israel verfügt als einziger Staat der Region über Atomwaffen. Und Israel könnte die Bombe bei einer existenziellen Bedrohung auch einsetzen. Jetzt aber werden die Forderungen an die Adresse Israels immer lauter, die nuklearen Massenvernichtungswaffen abzuschaffen. Vollständig weiter
  • 256 Leser

KOMMENTAR · WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT: Teure Sorglosigkeit

Der Phantasie Wirtschaftskrimineller scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein: Vom Abzocken gutgläubiger Privatanleger via Internet über Sozialversicherungsbetrug bis hin zur Industriespionage reicht die Bandbreite der Straftaten. Diese machen zwar nicht einmal drei Prozent der polizeilich erfassten Delikte aus, verursachen aber fast zwei Drittel der weiter
  • 232 Leser

KOMMENTAR: Angst vor Hasenfüßen

Die Arbeitslosenzahlen sind in Deutschland wieder fast so niedrig wie vor der Krise. Doch keine einzige der vergangenen Monatsstatistiken kam ohne den besorgten Hinweis aus Politik und Medien aus, dass es für eine Entwarnung viel zu früh sei. Da mag im Ausland noch so vom kleinen Wunder am deutschen Arbeitsmarkt die Rede sein - das Land, das von vielen weiter
  • 441 Leser

KULTURTIPP: Klassiker des Tanzes

Das Ballettensemble des Badischen Staatstheaters Karlsruhe bereitet die 3. Karlsruher Ballettwoche vor. Vom 15. bis 19. Juni läuft im Opernhaus ein attraktives Programm vorwiegend mit bekannten und beliebten Stücken. Klassiker der Moderne - Choreografien von Balanchine, van Manen, Scholz - sind zum Auftakt zu sehen. Diesem Tanzabend folgen drei Handlungsballette weiter
  • 261 Leser

Laduuuuuma - das heißt Tooooor!

Buchtipps zu Afrika, seinem Sport und seiner Fußball-Leidenschaft
Auf die Menschen in Südafrika zugehen, Respekt zeigen sie aber nicht wie ein Ausstellungsobjekt betrachten. Das empfiehlt der Schweizer Soziologe Daniel Künzler in 'Fußball in Afrika' (Brandes und Aspel, 294 Seiten, 24,90 Euro). Seit 1993 berichtet Bartholomäus Grill für die 'Zeit' aus Afrika. Er gilt als einer der besten deutschen Kenner des Kontinents weiter
  • 198 Leser

LEITARTIKEL · FINANZEN: Kleinklein mit Schieflage

Wer praktisch pleite ist, baut kein neues Schloss. Nur eingefleischte Kulturpolitiker, die nicht über den eigenen Tellerrand hinaussehen, kann es verwundern, dass das Berliner Stadtschloss als erstes auf der großen Streichliste der Bundesregierung landet. Sie kann nicht bei den Sozialausgaben den Rotstift ansetzen und ein solches Prestigeprojekt ungeschoren weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick vom 8. Juni

Kiera Chaplin Die 27-jährige Kiera Chaplin, ein Fotomodell, das jetzt eine Karriere als Schauspielerin versucht, hat sich ihren Großvater zum Vorbild genommen. 'Seine Leidenschaft und die Lust am Spielen, die er durch die Leinwand hindurch spüren lässt, fasziniert mich.' Kein Wunder, der Opa war ja auch kein Unbekannter: Charlie Chaplin (1889-1977). weiter
  • 334 Leser

Manager kaufen eigene Aktien

Deutschlands Top-Manager vertrauen wieder mehr auf die Chancen des eigenen Unternehmens. Trotz der aktuellen Unsicherheit an den Börsen kaufen sie wieder verstärkt Aktien ihrer Firmen. Das geht aus dem Insider-Barometer des Forschungsinstituts für Asset Management hervor, das das 'Handelsblatt' veröffentlicht. Demnach stieg das Barometer auf 135 Punkte. weiter
  • 380 Leser

Manch ein Stadion wird später leer sein

Investitionen nutzen der Bevölkerung kaum
Die WM ist ein Symbol der Wiedergutmachung für die schwarze Bevölkerung, sagt der Soziologe Daniel Künzler von der Universität Zürich. Die Infrastruktur aber kommt nicht den normalen Bürgern zugute. weiter
  • 206 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.05.-04.06.10: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,10 EUR). Notierung 07.06.10: unverändert. Handelsabsatz: 30.813 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 370 Leser

Meffert schafft Überraschung gegen Ferrero

'Lucky Loser' Dominik Meffert aus Ettringen hat beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen für die erste faustdicke Überraschung gesorgt. Der 203. der Weltrangliste bezwang in der ersten Runde des mit 750 000 Dollar dotierten einzigen deutschen Rasenturniers den an Position vier gesetzten Spanier Juan Carlos Ferrero 6:3 7:5. Im Achtelfinale trifft Meffert weiter
  • 394 Leser

Minister verzichten

Das Bundeskabinett will auf die Erhöhung der eigenen Bezüge verzichten. Bundeskanzlerin Angela Merkel habe Innenminister Thomas de Maizière (CDU) angewiesen, bei der bevorstehenden Anpassung der Beamtenbesoldung die Minister und Parlamentarischen Staatssekretäre auszunehmen, verlautete aus Regierungskreisen. Erst Anfang Mai hatte das Kabinett beschlossen, weiter
  • 238 Leser

NA SOWAS . . .

Was macht der Elefant am Züricher Bahnhofsplatz? Gute Frage. Eine Menge Passanten haben sich die am Sonntagabend ebenfalls gestellt. Die Antwort: Die Elefantenkuh 'Sabu' war aus dem Zirkus Knie ausgerissen. Sie planschte im Zürichsee, schritt durch die halbe Innenstadt - übrigens an mehreren Porzellanläden vorbei - und war nach einer Stunde wieder unter weiter
  • 226 Leser

Nervosität auf dem Parkett

Tagesschwankungen des Dax von 100 Punkten und mehr
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern im Minus geschlossen. Zwar gelang dem Dax nach überraschend starken Industriedaten zeitweise der Sprung ins Plus, doch schickten verunsicherte Anleger den Leitindex rasch wieder auf Talfahrt. Aktienhändler Niklas Breckling von der Schnigge Wertpapierhandelsbank vermutete, dass die Nervosität skeptischer Anleger eine weiter
  • 369 Leser

Nordkoreas Diktator kauft Applaus in China ein

1000 Karten für die drei Vorrundenspiele werden beim großen Nachbarn unters Volk gebracht
Nordkorea, Weltranglisten-Position 105, gilt als einer der größten Außenseiter der Fußball-WM. Im eigenen Land laufen politische Entwicklungen, die Mannschaft in Südafrika lautstark zu unterstützen. weiter
  • 218 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Haft für Bhopal-Unglück Zur Giftgas-Katastrophe in der indischen Stadt Bhopal vor 26 Jahren gibt es doch noch einen Schuldspruch: Sieben frühere Manager der Chemiefabrik sind wegen fahrlässiger Tötung von bis zu 15 000 Menschen zu zwei Jahren Haft und 100 000 Rupien (1800 Euro) Buße verurteilt worden. Zahlreiche Opfer und Hinterbliebene demonstrierten weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Paul Wunderlich tot Der Maler und Grafiker Paul Wunderlich ist tot. Der Künstler starb an seinem Zweitwohnsitz in der Provence in der Nacht zum Montag mit 83 Jahren an einem Gehirnschlag. Der in Eberswalde bei Berlin geborene Künstler lebte mit seiner Frau, der Fotografin Karin Székessy, in Südfrankreich und Hamburg. Bekannt wurde Wunderlich als Grafiker, weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Terrorist in Gewahrsam Im Jemen hat sich ein mutmaßlicher Al-Kaida-Terrorist gestellt. Der Mann soll einen tödlichen Selbstmordanschlag auf eine spanische Touristengruppe vor zwei Jahren geplant und den Attentäter rekrutiert haben. Er sei im Gewahrsam von Behörden, teilte das Verteidigungsministerium mit. Bei dem Anschlag waren acht Spanier und zwei weiter
  • 260 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Real kommt Fußball: Eine Woche vor dem Start der Fußball-Bundesliga empfängt der FC Bayern München am 13. August (Freitag, 20.15 Uhr) Real Madrid zu einem Testspiel. Frisch Auf begeistert Handball: Michael Schweikardt steuerte in seinem letzten Spiel für Frisch Auf Göppingen ebenso neun Treffer wie Kai Häfner zum 45:18-Sieg bei, den der Erstligist beim weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Die Mutter erstochen Stuttgart - Nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 65-jährige Frau in Stuttgart sitzt der Sohn des Opfers wegen Mordes in Untersuchungshaft. Der 34-Jährige habe sich nicht zu der Tat geäußert, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Hintergründe seien deshalb weiterhin unklar. Der Mann soll am Sonntagmittag seine Mutter in weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni

Neuer IG-Metall-Chef Die IG Metall hat den Nürnberger Gewerkschafter Jürgen Wechsler zum neuen Leiter ihres Bezirks Bayern gemacht. Der Bundesvorstand bestimmte den 54-Jährigen zum Nachfolger von Werner Neugebauer. Der hatte sein Amt als Bezirksleiter nach 22 Jahren zum 1. Juli niedergelegt. Wechsler ist seit 2008 Erster Bevollmächtigten der IG Metall-Verwaltungsstelle weiter
  • 390 Leser

Pannen im teilprivatisierten Strafvollzug

Die Justiz privatisiert immer mehr staatliche Dienstleistungen. Jetzt muss Justizminister Ulrich Goll (FDP) gravierende Pannen einräumen. Seit genau einem Jahr läuft die neue Vollzugsanstalt in Offenburg im teilprivaten Betrieb. Knapp die Hälfte aller Aufgaben, darunter Küche, Wäscherei, Einkauf und Gebäudebewirtschaftung übernimmt eine Firma. Hinzu weiter
  • 241 Leser

Pechstein holt sich prominente Unterstützung

Spitzensportler schreiben an DOSB-Präsident Thomas Bach
Mit prominenter Unterstützung will die wegen Dopings gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ihre Karriere retten. In einem Brief an DOSB-Präsident Thomas Bach ergriffen 100 Prominente aus Sport, Politik und Unterhaltung für sie Partei und forderten Bach auf, sich für eine Wiederaufnahme des Falls vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas weiter
  • 273 Leser

Pforzheim schnallt Gürtel enger Gemeinderat stimmt über Haushalt ab - Sparpaket von 150 Millionen

Mit deutlicher Mehrheit hat die Stadt Pforzheim im zweiten Anlauf ihren Haushalt gebilligt. Der Gemeinderat beschloss mit 25 Ja-Stimmen und sechs Nein-Stimmen den Doppelhaushalt 2010/2011 der hoch verschuldeten Kommune. Drei Räte enthielten sich, wie gestern ein Sprecher weiter mitteilte. Am 18. Mai hatte das Gremium den Haushalt mit einem Volumen von weiter
  • 246 Leser

Romantische Entdeckung in Überlingen am Bodensee

In der Leopold-Sophien-Bibliothek in Überlingen wurde 2009 ein unbekanntes Klavierstück Robert Schumanns entdeckt. Das Notenblatt gehört wohl zum Material der 'Kinderszenen' (1838). Schumann hatte es mit 'Ahnung' betitelt. Ehefrau Clara versah das Blatt 1856, im Todesjahr Roberts, mit einer Widmung an Julius Allgeyer, schenkte es ihm, als sie mit Brahms weiter
  • 204 Leser

Russische Gäste sorgten für enorme Kontraste

Hochkarätiges bei den 33. Dresdner Musikfestspielen
Ein Festival großer künstlerischer Ereignisse waren die 33. Dresdner Musikfestspiele. 'Russlandia' brachte hervorragende Ensembles an die Elbe. weiter
  • 237 Leser

Rückert macht das Rennen

Klaus Michael Rückert (CDU) heißt der neue Landrat im Kreis Freudenstadt. Der 42 Jahre alte Vizepräsident des Regierungspräsidiums Karlsruhe setzte sich bei der Wahl im Kreistag gestern schon im ersten Wahlgang durch. Drei Kandidaten stellten sich der Wahl. Für Rückert stimmten 23 der 44 Kreistagsmitglieder. Peter Traub (48), von den Freien Wählern weiter
  • 304 Leser

Shakira lobt, Kapitän mahnt

Erstes Training der Nationalelf in Südafrika - Miroslav Klose trifft doppelt
Noch ist das Interesse an der deutschen Nationalmannschaft in Südafrika verhalten. Sie trainierte gestern erstmals nach der Ankunft in Johannesburg. Mit einem zweifachen Torschützen Miroslav Klose in der A-Elf. weiter
  • 281 Leser

So funktioniert der Hagelflieger

Zwei der Hagelflieger im Land sind auf dem Stuttgarter Flughafen stationiert, einer auf dem Flugplatz Donaueschingen. Die Flugzeuge haben unter jeder Tragfläche eine Vorrichtung, die Silberjodid versprüht. Bekommen die Piloten einen Einsatzbefehl, fliegen sie unter die Gewitterwolke. Das Silberjodid zünden sie, sobald sich ihr Flieger im Aufwind befindet. weiter
  • 342 Leser

SO ISTS RICHTIG

Das Infotelefon Organspende, ein Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation, steht für Fragen rund um die Organspende zur Verfügung. Und zwar montags bis freitags von 9-18 Uhr und samstags von 9-13 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800-90 40 400 (in unserem Bericht weiter
  • 273 Leser

Spoerris Festbankett ausgegraben

Archäologen haben nachgeschaut, was von einem Mahle übrig blieb, dessen Reste der Künstler Daniel Spoerri anno 1983 vergraben ließ. weiter
  • 290 Leser

STICHWORT · BUNDESVERSAMMLUNG: Dritter Wahlgang eine Seltenheit

Der Bundespräsident wird laut Grundgesetz ohne Aussprache von der Bundesversammlung gewählt. Die Wahl ist geheim. Erforderlich ist die absolute Mehrheit. Bleiben die ersten zwei Wahlgänge ergebnislos, genügt im dritten Wahlgang die relative Mehrheit. Dann gewinnt, wer die meisten Stimmen erhält. Ein dritter Wahlgang ist bisher nur zwei Mal erforderlich weiter
  • 205 Leser

THEMA DES TAGES vom 8. Juni

SÜDAFRIKA UND DIE WM In diesen Wochen blickt die Welt auf das Fußball-Geschehen am Kap. Wir beschreiben, wie die WM das Land verändert und welches Verhältnis die Menschen zum Fußball haben. weiter
  • 269 Leser

Traum mit vielen Brüchen

Südafrika vor dem Anpfiff: Hohe Erwartungen und Angst vor der Gewalt
Die Rassen harmonisch vereint - der Traum von der Regenbogennation Südafrika hat die ganze Welt begeistert. Damit wurden aber auch riesige Probleme überdeckt, die eine WM nicht beseitigen wird. weiter
  • 241 Leser

Trumpf will Belegschaft halten

Der Werkzeugmaschinenbauer Trumpf verzichtet in seinen deutschen Hauptstandorten bis Ende 2011 auf Entlassungen. Im Gegenzug arbeiteten von diesem Juli an 1900 der rund 4000 Mitarbeiter in Deutschland eineinhalb Stunden weniger in der Woche und verzichten entsprechend auf Gehalt, teilte ein Sprecher des Familienunternehmen in Stuttgart mit. Weihnachts- weiter
  • 417 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Tennis - Herren-Turnier in London Queen's-Club, 1. Runde ab 13.30/ab 16.30 Uhr Radsport - Dauphiné Libéré, 2. Etappe Annonay - Bourg-Saint-Andéol ab 15.00 Uhr Fußball - Soccer City, WM-Studio Expertenanalysen und Interviews aus dem Studio in Johannesburg/Südafrika ab 20.00 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Halle/Westfal. 1. Runde 14.30 weiter
  • 281 Leser

Türkei: Drittgrößter Markt für Goldschmuck

6000 Goldschmuck-Hersteller in der Türkei beschäftigen fast 250 000 Menschen. Es gab zuletzt 35 000 Juwelierläden, die meisten davon in Istanbul. So waren von den 3600 Händlern im Großen Basar noch 1100 Juweliere. Die privaten Goldreserven in Form von Schmuck und Barren sind laut Fachleuten rund 120 Milliarden Euro wert. Das entspricht rund 40 Prozent weiter
  • 210 Leser

Van Bommel: Deutschland ist stark, weil Ballack fehlt

Mark van Bommel sieht in dem Ausfall von Michael Ballack bei der WM in Südafrika auch eine Chance für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. 'Deutschland ist stark, weil Ballack fehlt. Dadurch werden die jüngeren Spieler noch motivierter sein', sagte der holländische Nationalspieler nach dem ersten Training von Oranje in Johannesburg gestern. Für weiter
  • 221 Leser

Webber bleibt Vettels Kollege

Gleiche Fahrerpaarung bei Red Bull 2011
Die derzeit brisanteste Fahrerpaarung bleibt auch 2011 bestehen: Mark Webber erhielt in Sebastian Vettels Team Red Bull einen neuen Vertrag. weiter
  • 239 Leser

Weltliga als Chance zur Entwicklung

Deutsche Volleyball-Männer träumen nach dem Super-Auftakt vom Einzug in die Endrunde
Die 3:0- und 3:1-Siege gegen Europameister Polen in Stuttgart haben Laune gemacht: Deutschlands Volleyballer glauben nach dem glanzvollen Comeback in der Weltliga an den ganz großen Coup. weiter
  • 190 Leser

Wieder Dämme an der Weichsel gebrochen

Die Hochwasserlage am größten Fluss Polens, der Weichsel, bleibt ernst. Die zweite Flutwelle hat gestern trotz tagelangen Einsatzes von Feuerwehrleuten und Soldaten neue Dammbrüche verursacht. Das Wasser überflutete Dörfer und Ackerland, die Behörden riefen tausende Menschen dazu auf, sich in Sicherheit zu bringen. Besonders gespannt war die Situation weiter
  • 231 Leser

Wieder mehr Ärzte im Streik

40 kommunale Kliniken im Land betroffen
Der Ärztestreik an den kommunalen Kliniken im Land wird in dieser Woche ausgeweitet. Gleichzeitig haben Marburger Bund und Arbeitgeber gestern die Verhandlungen nach Wochen wieder aufgenommen. weiter
  • 246 Leser

Windräder können kommen

Verwaltungsgericht: Verbote im Heilbronner Regionalplan nichtig
Ein mangelhafter Regionalplan kann eine Windkraftanlage nicht verhindern. Der Regionalverband Heilbronn-Franken muss nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart nachbessern. weiter
  • 281 Leser

WM-NOTIZEN

Hohe Prämie verteidigt Kapitän Iker Casillas hat die hohe WM-Siegprämie von 550 000 Euro für jeden spanischen Nationalspieler verteidigt. 'Jeder hat seine eigene Sicht der Dinge. Aber man sollte zwei verschiedene Dinge nicht miteinander vermischen', erklärte der Torhüter. Die Vereinigte Linke hatte im Angesicht der aktuellen Wirtschaftskrise zuvor die weiter
  • 225 Leser

Woods schießt drei Zuschauer ab

Formschwacher Golf-Superstar zeigt Nerven
Tiger Woods leistete sich auf seiner letzten Runde in Dublin/Ohio einige Querschläger und traf gleich drei Zuschauer mit seinem Golfball. weiter
  • 181 Leser

Wunderheiler - Robben greift zum letzten Mittel

Arjen Robben kämpft bis zuletzt um seine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft. 'Ich tue alles, um gesund zu werden. Eventuell kann die Verletzung in einer Woche ausgeheilt sein', sagte der niederländische Star des FC Bayern. 'Es ist ein kleiner Muskelfaserriss an einer Stelle am linken Oberschenkel, an der ich bislang noch nie verletzt war. Bei weiter
  • 207 Leser

Würth Solar blickt nach Israel

Würth Solar steigt in den israelischen Markt ein. Anfang Mai sei ein Kooperationsabkommen mit dem in Tel Aviv ansässigen Unternehmen Bar Energies geschlossen worden, teilte Würth Solar in Schwäbisch Hall mit. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten in Israel werde zunächst auf klassischen Auf- und Indach-Solarstromanlagen liegen. Mit 2000 Sonnenstunden pro weiter
  • 440 Leser

Zum Aufbau genügt ein Hammer

Die erste Hütte steht in Haiti: Die Esslinger Zimmerei Wager hat ein Holzhaus speziell für Erdbebengebiete entwickelt
Die Esslinger Zimmerei Wager baut erdbebensichere Holzhäuser für Katastrophengebiete. Die erste Hütte steht im Erdbebengebiet von Haiti. weiter
  • 319 Leser

Ägypten beendet Gaza-Blockade

Nach dem israelischen Militäreinsatz gegen die Gaza-Hilfsflotte vor einer Woche will Ägypten seinen Grenzübergang zu dem palästinensischen Gebiet unbefristet geöffnet lassen. Die Blockade habe ihre Ziele verfehlt, verlautete gestern aus Sicherheitskreisen. Mit der dauerhaften Öffnung des Übergangs Rafah würde die israelische Abriegelung erheblich gelockert, weiter
  • 189 Leser

Leserbeiträge (1)

Ärztemangel betrifft auch das Ostalbklinikum

Angesichts der momentan brisanten politischen Lage mag der Ärztestreik an kommunalen Kliniken etwas in den Hintergrund gerückt sein. Bei über 5000 unbesetzten Arztstellen in deutschen Krankenhäusern bleibt sowieso personell wenig Spielraum für einen medienwirksamen Streik. Für viele, die jedoch mittel- oder unmittelbar von der ständig wachsenden Personalknappheit

weiter
  • 5
  • 3177 Leser