Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. Juni 2010

anzeigen

Regional (98)

Heute große Beilage zum Welt-Trainer

Fußball-WM in Südafrika
Das lange Warten ist zu Ende. Heute um 16 Uhr wird das Eröffnungsspiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft angepfiffen. Damit geht auch das Welt-Trainer-Gewinnspiel dieser Zeitung richtig los. Alle Informationen zu den Tippern gibt’s in der heutigen Beilage. weiter
  • 233 Leser

Altersgenossen spenden Einhorn für den Stadteingang

Das Wappentier Schwäbisch Gmünds wird künftig die Gäste und Besucher in Gmünd begrüßen: Eine Einhorn-Skulptur, gespendet vom Altersgenossenverein 1959, wurde jetzt an der B 29 am östlichen Stadteingang aufgestellt. Drei weitere Einhörner werden in den nächsten Monaten folgen. Außer dem Einhorn des AGV 1959 wird ein weiteres Fabeltier vom AGV 1949 am weiter
  • 149 Leser

Spannende Wahl bei den Sozialdemokraten

Die drei bewerber ums Landtagsmandat im Wahlkreis Gmünd stellten sich der Parteibasis in Lorch vor
Es wird spannend, wer für die SPD 2011 in den Landtagswahlkampf im Gmünder Raum zieht. Das denken offensichtlich auch die Sozialdemokraten selbst: Das Café Muckensee war voll, als der SPD-Ortsverein Lorch am Donnerstagabend die drei Kandidaten-Anwärter vorstellte. weiter
  • 211 Leser
Be smart – don’t start: Zum zehnten Mal lief der Nichtraucher-Wettbewerb für Schulklassen in diesem Jahr im Ostalbkreis. Mit 99 Anmeldungen erzielte man die zweitbeste Resonanz überhaupt, freuten sich Landrat Klaus Pavel, Suchtpräventionsbeauftragter Berthold Weiß und Martin Kirsch von der AOK, die bei diesem Projekt Partner des Kreises ist. Die erfolgreichsten weiter
  • 462 Leser

Gelbe Bälle statt roter Karten

IG-Metall mobilisiert knapp 500 Auszubildende für die „Operation Übernahme“ in Aalen
„Begrüßt mal die Leute“, schreit Cynthia Schneider begeistert ins Mikro. Tröten dröhnen, gelbe Bälle fliegen, die Biergartenbesatzung jubelt, denn jetzt gibt’s Verstärkung: Die Mini-Love-Parade ist angekommen. Unzählige schwarz gekleidete Jugendliche strömen in den Biergarten. Aus Schwäbisch Hall, Heidenheim, Gmünd und Aalen sind sie weiter
  • 471 Leser

Fortschrittliche Gemeinde

Neues Blockheizkraftwerk geht in Waldstetten in Betrieb
Mit ihrem neuen Blockheizkraftwerk in der Stuifenhalle spart die Gemeinde Waldstetten Jahr für Jahr bares Geld. In der Sitzung am Donnerstag wurde die Anlage im Beisein des Gemeinderates offiziell in Betrieb genommen. Ein weiteres Thema war die finanzielle Beteiligung an der Kleinkindbetreuung des Vereins „Die Rentenretter“. weiter
  • 231 Leser

Erst auf Plätten, dann geplättet

Altersgenossenverein 1953 erlebt bei einem Ausflug in die Oberpfalz so manche skurrile Sehenswürdigkeit
Einen Eisberg in einer Grotte gehsehen, einen Berg aus feinen Quarzsand hinab gerodelt, einen Brunnen der Wein sprudelt, besichtigt. All das und vieles mehr erlebten die Altersgenossen des Jahrgangs 1953 bei ihrem Ausflug in die Oberpfalz. weiter

Sommerfest des Schützenvereins Durlangen

Am Samstag, 12. Juni und Sonntag, 13. Juni, rund um das Schützenhaus
Beim Sommerfest am Wochenende gibt es ein Programm für jeden Geschmack. Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, lädt der Schützenverein Durlangen zum traditionellen Sommerfest ins romantische Rottal ein. Das Fest findet bei jeder Witterung rund um das Schützenhaus und in der Schießhalle statt. weiter

Spielplatz im Schechinger Hirtenweg kann genutzt werden

Bürgermeister Werner Jekel teilt es mit: Der Spielplatz im Schechinger Hirtenweg kann genutzt werden, er wünsche den Kindern und deren Eltern viel Vergnügen und Spaß. Bis auf ein paar Kleinigkeiten sei der Platz fertiggestellt. Jekel dankte dem Osterbrunnenteam für die finanzielle Unterstützung sowie dem Bauhofteam und fleißigen Eltern fürs Schaffen. weiter
  • 139 Leser

Museum soll mit Stuttgart verbinden

Pläne für Umgestaltung des Wilhelmspalais zum neuen Stadtmuseum begrüßt
Die Vision „Stadtgeschichte statt Bücher“ rückt näher: Die Planungen für das neue Stadtmuseum im Wilhelmspalais nehmen konkrete Formen an. Die ersten Planungen stoßen auf große Zustimmung. weiter
  • 277 Leser

Ein Schwätzle im neuen Markt

Lebensmittelgeschäft des DRK in Bargau wurde um etwa 300 Produkte erweitert
Dicht gedrängt standen am Donnerstagmorgen die ersten Kunden und warteten auf die Neueröffnung des Frischemarkts Bargau. Das große Interesse zeigt: Der vom Deutschen Roten Kreuz betriebene Lebensmittelmarkt wird dringend benötigt. weiter
  • 190 Leser

Sportlich-dynamisches Ambiente

„Live-Sportsbar“ in Lorch rechtzeitig zur WM 2010 eröffnet
Für Sportfreunde ist in Lorch eine neue Heimstätte entstanden. Die „Live-Sportsbar“ in der Hauptstrasse 11/1 öffnet ihre Pforten – eine Einrichtung, die zwischen Aalen und Stuttgart vielleicht einmalig ist. weiter

Ein Wochenende ganz im Zeichen der Wellness

Die Lindacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltete für 13 Frauen ein Wochenende, das ganz im Zeichen der Wellness stand. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Frauen auf den Weg nach Bad Königshofen in Franken. Das Städtchen strahlt eine Ruhe aus, der sich die Frauen nicht entziehen konnten. Und so war es für alle Teilnehmerinnen weiter
  • 130 Leser

Fahrradhelm und Lippenstift

Fünf Frauen des RCC Petticoat treten auf der Insel Mallorca in die Pedale
Mit einem Fahrradhelm, einem Bikini und einem „Ausgeh-Fummel“ machte sich eine fünfköpfige Gruppe um Fitness- und Gesundheitstrainerin Elke Peischl vom RRC Petticoat auf zum Radtraining nach Mallorca. weiter
  • 189 Leser

Spiel, Spaß und sehr viel Musik

Jugendkapelle des Musikvereins Bargau verbringt einwöchige Freizeit in Oberau in Tirol
Viel Spiel, Spannung und Spaß erlebten die Jungmusiker des Musikvereins Bargau bei ihrer Freizeitreise nach Oberau in Tirol. Und natürlich durfte auch die Musik nicht fehlen. Diese stand bei der Freizeit meistens im Vordergrund. weiter
  • 146 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJürgen Walsdorf, Schwerzerallee 7, zum 70. GeburtstagMarlene Strähle, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagFireda Neff, Iltisfeld 1, Lindach, zum 88. GeburtstagLina Kronbach, Im Hungerbühl 30, Degenfeld, zum 88. GeburtstagHeinz Stetter, Freudental 16, zum 81. GeburtstagKurt-Heinz Siegle, Schellingstraße 5, Großdeinbach, zum 79. Geburtstag weiter

Mögglinger Sänger unterwegs

Mögglingen. Bei Sonnenschein fuhr der Liederkranz Mögglingen nach Würzburg, um dort nach einem Sektfrühstück eine sehr interessante Stadtführung quer durch Würzburg zu haben. Interessant war der Einstieg der Stadtführung, die auch auf die Zerstörungen während des Zweiten Weltkrieges aufmerksam machte, so dass man die Stadt mit anderen Augen sah. Nach weiter
  • 207 Leser
neu im kino
„Vergebung“Schwer verletzt wacht Lisbeth Salander im Krankenhaus auf. Ein paar Zimmer weiter liegt ihr sadistischer Vater, Ex-KGB-Agent Alexander Zalachenko. Verantwortlich dafür ist Salander, die sich mit der Axt gegen ihn zur Wehr gesetzt hat. Nun ist sie des versuchten Mordes angeklagt.Gegen eine verdeckt agierende Zelle im schwedischen weiter
  • 395 Leser

Ethylenpipeline verschieben?

Lindacher Ortschaftsräte wurden über eine neue Trassenvariante informiert
Teilweise über 100 Meter könnte die Ethylenpipeline auf Lindacher Gemarkung von der Wohnbebauung weggeschoben werden. Sofern die 13 Grundeigentümer einhellig zustimmen, wie Gerhard Hackner als Leiter des Liegenschaftsamts Schwäbisch Gmünd am Donnerstag den Lindacher Ortschaftsräten erläuterte. weiter
  • 179 Leser

Fahrzeugbeherrschung in Perfektion

Der Off-Road-Club Night Hunter Gschwend ist Ausrichter des dritten Laufs zur DGM
Motorsport zum Anfassen gibt es am Samstag, 12. Juni, ab 9 Uhr in Gschwend-Birkhof auf dem Gelände der Quarzsandwerk Lang GmbH. Dort treffen sich sowohl Profis als auch Amateure zum Geländewagen-Trial. Und abends gibt es die Mega-Aftertrial-Party. weiter
  • 241 Leser

Pestalozzischule zu Gast bei Christian Lange

Bei ihrer Abschlussfahrt nach Berlin konnten die beiden neunten Klassen auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Christian Lange (SPD) einen Vormittag im Deutschen Bundestag verbringen. Besonders interessant war es, in der Debatte zur Griechenlandhilfe die Reden von Angela Merkel, Frank Walter Steinmaier, Birgit Homburger und Grebor Gysi mitzuerleben. weiter
  • 144 Leser

AGVs 1973 und 1974 auf Draisinen-Tour

Die beiden AGVs 1973 und 1974 trafen sich zu einem gemeinsamen Ausflug. Nachdem beide Vereine im vergangenen Herbst erfolgreich das Weinfest in Straßdorf veranstalteten, wurde beschlossen, auch einen gemeinsamen Tagesausflug zu unternehmen. Dieser führte die Gruppe bei bestem Wetter ins „wilde Kochertal“.Treffpunkt war der Draisinenbahnhof weiter
  • 173 Leser
Schaufenster
Haller PremierenZum zehnjährigen Bestehen des Haller Globe Theaters hat am Freitag, 11. Juni, 20 Uhr, Die Shakespeare-Komödie „Wie es euch gefällt“ in der Regie von Donald Berkenhoff Premiere. Nach einem Staatsstreich, bei dem der rechtmäßige Herzog in die Verbannung geschickt wurde, herrscht Frederick mit strenger Hand und verbannt jeden, weiter
  • 374 Leser

Reichlich vom Weniger

Kunsthalle Göppingen zeigt „...um so mehr“ – Protagonisten der Moderne
„...um so mehr“ heißt die aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Göppingen. Mit raumgreifender Kunst und minimalistischen Kunstwerken, die Kunstgeschichte geschrieben haben. weiter
  • 349 Leser
Zusammen mit Ingo Hug zeigt die Aalener Galerie Zaiß im Wein-Musketier (Bahnhofstraße 119) Radierungen, Farblinolschnitte, Lithos und Radierungen mit Aquarell von Werner Lehmann (Bild). Eröffnung ist am Freitag, 11. Juni, 18 Uhr. Am Eröffnungsabend werden ferner Keramik-Arbeiten von Rolf Altena und Kleinplastiken von Andreas Futter zu sehen sein. Am weiter
  • 388 Leser

Frauen - kess und mal ganz still

„TonFrauen“ im Crailsheimer Stadtmuseum im Spital sind Ergebnis eines Dialogs zwischen Kulturen
„TonFrauen“ in ansprechender Inszenierung sind derzeit im Crailsheimer Stadtmuseum im Spital zu erleben. Sie sind Ergebnis eines transkulturellen Austauschs, in dem sich mit Hilo Fuchs und Xie Aige die Sichtweisen und künstlerischen Ausdrucksformen zweier Künstlerinnen aus München und Shanghai begegnen. weiter
  • 402 Leser

Drei Garanten für „StimmKultur“

„StimmKultur“ präsentiert am Freitag, 11. Juni, 19.30 Uhr, im „Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd Highlights aus den bekannten Musicals „Hairspray“, „Wicked“, „Grease“ und „Aida“. StimmKultur wurde 2009 von Kathrin Bechstein (Mitte) gegründet. Das junge, gemischte Vokalensemble bietet weiter
  • 5
  • 384 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckAloisle-Fest Oberbürgermeister Norbert Schoch eröffnet mit dem Fassanstich das Gmünder Aloisle-Fest. Vier Schläge, und der Hahn sitzt sicher im Spundloch. Zudem verkündet der OB unter dem Beifall der Festbesucher, dass künftig länger als 22 Uhr gefeiert werden darf. Der Einspruch einer Anwohnerin sei vom Verwaltungsgericht in Stuttgart abgeschmettert weiter
  • 240 Leser

Kläranlage am Ende

Die Kläranlagen Abtsgmünds sind veraltet
Der Technische Ausschuss Abtsgmünds hat sich mit den Gemeindekläranlagen befasst. Diese entsprechen nicht mehr dem neuesten Stand der Technik und sind an ihrer Belastungsgrenze. weiter
  • 381 Leser

Und zum Schluss der Radetzky-Marsch

Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters zu Gunsten der Jugendarbeit des Musikvereins Spraitbach
In bester Spiellaune und mit einem grandiosen Konzert präsentierte sich das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg bei einem Benefizkonzert zu Gunsten der Jugendarbeit des Musikvereins Spraitbach in der Spraitbacher Kohlsporthalle. Erst nach drei Zugaben durften die Musiker die Bühne verlassen. weiter
  • 138 Leser

Schlemmen

Eine Erlebnisführung für Erwachsene bietet am Mittwoch, 16. Juni im Zeitraum von 18 bis 20.30 Uhr das Schlossmuseum Ellwangen in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung des Landratsamtes an. weiter
  • 326 Leser

Zeitstück

Am Dienstag, 15. Juni, um 20 Uhr spielt das Junge Theater Aalen im Wi.Z das Stück „Invasion!“ von Jonas Hassen Khemiri. Der Romancier und Dramatiker wurde in Stockholm geboren, ist Sohn einer Schwedin und eines Tunesiers. Sein Romandebüt „Das Kamel ohne Höcker“ wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, sein zweiter Roman weiter
  • 346 Leser
BÜHNE15.00, HeidenheimBill Bo und seine Bande, Naturtheater18.30, StuttgartTanz der Vampire, Palladium Theater20.00, DinkelsbühlDie Feuerzangenbowle, Freilichtbühne am Wehrgang, Landestheater Dinkelsbühl20.00, Schwäbisch HallWie es Euch gefällt, Haller Globe Theater20.00, StuttgartExcentrique, Friedrichsbau VarietéVORTRÄGE20.00, AalenDie aktuelle Finanz- weiter
  • 399 Leser
MUSIK19.00, WasseralfingenJubiläumskonzert Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen, Stephanuskirche20.00, SpraitbachLandespolizeiorchester BW, Sporthalle Kohl20.00, Stuttgart36 Crazyfists & Unearth, RöhreBÜHNE18.30, StuttgartTanz der Vampire, Palladium Theater, weitere Infos unter www.tanz-der-vampire.deVORTRÄGE18.00, AalenHandwerk ist Luxus - bietet weiter
  • 415 Leser
BÜHNE20.30, UlmShowboddies - Improlotte, Roxy, ImprovisationstheaterVORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündStimmt! Frauen leben länger. Aber wovon? Café Exlibris, mit Leni Breymaier, Verdi-Landeschefin, SPD-Ortsverein Schwäbisch Gmünd19.30, AalenWas heißt heute Grün? Hochschule, Ref.: Claudia Roth Bündnis 90/Die Grünen20.00, Schwäbisch GmündHöhenmedizin, Feuerwehrhaus, weiter
  • 380 Leser

Philosophisches Café in Urbach

Lorch/ Urbach. Nach vier Jahren hat Bernd F.J.H. Brosig seinen philosophisch-künstlerischen Mittwoch-Stammtisch vom Café Muckensee in Lorch nach Urbach verlegt. Treffpunkt ab Juni ist immer mittwochs um 19 Uhr im Gasthaus „Löwen“ in der Ortsmitte Urbachs. Bei gutem Wetter gibt es Fahrgemeinschaften aufs zwei Kilometer entfernte Plateau zum weiter
  • 179 Leser

Vortrag in Gmünd

Das Designbüro Ottenwälder und Ottenwälder in Schwäbisch Gmünd lädt ein, einmal eine andere Seite von Ikea kennenzulernen. Claudia Willvonseder, Marketingleiterin Ikea Deutschland, referiert am Mittwoch, 16. Juni, um 20 Uhr im Prediger über Form, Funktion und Preis. weiter
  • 395 Leser

Jubiläumskonzert

Am Dienstag, 15. Juni, um 19 Uhr, verzaubert in der katholischen Kirche St. Stephanus in Wasseralfingen ein festliches Konzert anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Kopernikus-Gymnasiums. weiter
  • 448 Leser

Betäubter Wächter

Nun also der dritte Streich. Nach dem „Froschkönig“ und „Goodbye Lemon“ hat Adam Davies seinen neuesten Roman „Dein oder Mein“ vorgelegt. Und Davies ist gelungen, was man nicht von jedem Autor behaupten kann: das Werk steht seinen Vorgängern an Originalität und sprachlicher Rafinesse in nichts nach. weiter
  • 384 Leser

WM-Fan-Arena

Die Kneipen in Aalen und Ellwangen stellen Fernseher und Leinwände auf, in Ellwangen ist das große Public Viewing auf dem Marktplatz und in der Jahnhalle in Bopfingen wird in der Jahnhalle zusammen Fußball-WM angeschaut. weiter
  • 426 Leser

Fußball-Rätsel

Die Freude an der Fußball-WM ist groß und still sitzen wollen die kleinen begeisterten Kicker auch nicht mehr so recht.Aber mit Rätseln rund um den Lieblingssport lässt sich der Spaß noch steigern. Also heißt es: Stifte raus und in der Halbzeitpause gleich mal das Wissen rund um das Thema Fußball testen.Auf über 90 teils farbigen Seiten können Rätsel-Fans weiter
  • 432 Leser

Schloss schnell wieder öffnen

Sonderführungen geplant
Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU) setzt sich für eine Wiedereröffnung des Wäscherschlosses in Wäschenbeuren ein. „Ziel des Landes ist eine möglichst schnelle Wiedereröffnung.“ weiter
  • 228 Leser

Horst Metzger wird geehrt

Alfdorf. Horst Metzger wird für 30 Jahre kommunalpolitische Tätigkeit geehrt. Das ist ein Thema bei der Gemeinderatssitzung in Alfdorf. Diese beginnt am Montag, 14. Juni, um 19.30 Uhr im Alfdorfer Rathaus. Außerdem diskutiert das Gremium über den Kauf von Fahrzeugen für den Bauhof, über die Nutzung des Schlossparkes für Veranstaltungen und über eine weiter
  • 189 Leser

Lorcher AGV 1948/ 49 auf dem „weiterweg“

Der „weiterweg“ – ein Walderlebnispfad der besonderen Art – befindet sich in Rotenhar im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald. Dort hin reisten Mitglieder des Lorcher Altersgenossenvereins 1948/ 49. Auf der Rundwanderweg befinden sich neun Stationen wie der „Ring der Dunkelheit“, Himmelsleiter oder wie auf dem Bild weiter
  • 143 Leser

Turnier und Sommerfest

Am Wochenende bietet der VdH Lorch Programm in Weitmars
Die Lorcher Turnierläufer der Hundefreunde (VdH) haben sich jüngst tapfer im Kampf gegen das Thermometer und Wettkampfgegner geschlagen. weiter
  • 187 Leser

Schöner leben in Gmünd

Stadt vor neuen Sanierungsgebieten – „Nordwestliche Altstadt“ abgeschlossen
Die weitere Verschönerung der Innenstadt ist der Grund für neue Sanierungsgebiete. Voruntersuchungen des Büros Steg gehen davon aus, dass dafür insgesamt 20 Millionen Euro nötig sind. weiter
  • 425 Leser

Wasser marsch bei den Lorcher Kindergartenkindern

Die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Mörike beschäftigte im Rahmen eines Projektes die Frage: Woher kommt das Wasser aus unserem Wasserhahn? Dazu erarbeiteten die Kinder den Wasserkreislauf und trafen den Lorcher Wassermeister Heinz Bühler bei der Arbeit an den Götzenachquellen im Wald. Gespannt beobachteten die Kinder, welche Mengen glasklaren weiter
  • 1598 Leser
Als "Monrose"-Fan ins Fernsehen

Wasseralfingerin heute in Pro 7

Aalen-Wasseralfingen. Die 15-jährige Selina Kiener aus Aalen-Wasseralfingen ist am heutigen Donnerstag im Fernsehen zu bewundern: Im Rahmen der Sendung "We are family" zeigt Pro7, wie Selina Kiener die Girlband "Monrose" mehrere  Wochen lang im Rahmen einer Konzerttournee durch verschiedene Städte begleitet und was sie dabei erlebt hat. Selina

weiter
  • 612 Leser

Gartenfest des SGV

Böbingen. Der Sport- und Gesangverein Oberböbingen veranstaltet am 12. und 13. Juni sein Gartenfest auf der Obstwiese hinter der SGV-Halle. Am Samstag geht es um 17 Uhr los. Der Sonntag beginnt mit Frühschoppen und Mittagstisch. Nachmittags gibt es selbstverständlich wieder Kaffee und Kuchen. Ab etwa 16 Uhr spielt die Musikkapelle des GMV Böbingen zur weiter
  • 186 Leser

Mit vielen Liedern und guter Laune

Ausflug des Heuchlinger Liederkranzes führt nach Ulm und zum Kloster Roggenburg
Der Ausflug des Gemischten Chores des Liederkranzes Heuchlingen führte in diesem Jahr nach Ulm und zum Kloster Roggenburg. In Ulm ging es zuerst auf die „Ulmer Schachtel“ zu einer Donauschifffahrt. weiter
  • 219 Leser
Aalen. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens laden Inhaber Martin Becker und sein Team am Samstag, den 12. Juni und am Sonntag, den 13. Juni jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr zur „Hausmesse Energie“ in der Julius-Bausch-Straße 32 ein. Schwerpunkt sind dabei besonders energieeffiziente Produkte wie Holzheizsysteme, Brennwertheizungen, Wärmepumpen, weiter

Ferien auf einem Reiterhof machen Spaß

Auch in den Sommerferien gibt es Angebote für die ganze Familie
Die Pfingstferien sind vorüber und nach den Urlaubstagen steht in vielen Familien die Planungen für die Sommerferien an. Doch warum in die Ferne schweifen. Erholsame oder sportliche Freizeitangebote gibt es für Pferde- und Naturliebhaber in nächster Nähe. weiter

Straßenzustand „unmöglich“

Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold engagiert sich für die „baldmöglichste Sanierung der Straße zwischen Bargau und Bettringen“. Diese sei „in einem unmöglichen Zustand“. In einigen Tagen würden Probebohrungen vorgenommen, um zu klären, wie tief die Schäden reichen und welche Sanierungsmaßnahmen weiter
  • 241 Leser

Ausstellungseröffnung

Die Ausstellung „Aufbruch in die Moderne. Silber aus Schwäbisch Gmünd“ wird am Freitag, 17 Uhr, im Großen Saal des „Prediger“ eröffnet. Neben anderen spricht der Gourmetkoch Vincent Klink; am Flügel: Volker Stenzl. weiter
  • 7304 Leser

Kurz und bündig

Pläne fürs Brauereiareal Um die Pläne für das Mutlanger Brauereiareal geht es in der nächsten Sitzung des Mutlanger Gemeinderats am Dienstag, 15. Juni, ab 18 Uhr im Gemeinderat. weiter
  • 4144 Leser

Informationen für Patienten

Schwäbisch Gmünd. „Neue Medikamente, Therapie bei schubfreier Zeit“, das ist das Thema eines Patientenseminars, zu dem die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) einlädt. Dr. Wolfgang Vogt, Oberarzt für Gastroenterologie am Klinikum Esslingen, spricht darüber und beantwortet Fragen. Das Seminar findet am Mittwoch, weiter
  • 214 Leser

Kampfsport-Seminar für guten Zweck

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Tour Ginkgo (www.tour-ginkgo.de), die in diesem Jahr mit vielen Prominenten durch den Ostalbkreis rollt, veranstalten die World Ju Jitsu Federation Deutschland und das National Martials Arts Games Committee Deutschland in Kooperation mit dem BSC Wetzgau, den Jiu Jitsu Dojos in Schwäbisch Gmünd, Leinzell und Gschwend sowie weiter
  • 213 Leser

Anstöße fürs Gedächtnis

Schwäbisch Gmünd. Lange Zahlenreihen merken, Schnellrechnen, verdrehte Rätsel lösen: Fast jeder Mensch ist zu solchen Leistungen fähig. Das Ganze hat einen Haken: Diese Fähigkeiten müssen eingeübt werden, denn was nicht ständig trainiert wird, geht wieder verloren. Wie das funktioniert, zeigt eine Ausstellung der Stadtbibliothek. „Frischer Wind weiter
  • 189 Leser

Wirtschaft kompakt

Seminarabend Beim Seminarabend der Unternehmerfrauen Arbeitskreis Ostalb mit dem Thema „Handwerk ist Luxus – bietet höchste Qualität und individuellen Service“ am Dienstag, 15. Juni, 18 Uhr bei der KSK Ostalb spricht Klaus-Dieter Koch. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Brand Trust GmbH (www.brand-trust.de) und ein brillanter weiter
  • 482 Leser

Walderlebnis für Kinder

Waldstetten. An zwei Donnerstagen können Kinder mit ihren Müttern oder Vätern die Natur erleben. Es wird am Bach geforscht und mit einfachen Naturmaterialien gebastelt. Der Kurs findet am 17. und 24. Juni jeweils von 9.30 bis 11.30 statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schützenhaus in Straßdorf (Richtung Metlangen/Reitprechts). Anmeldungen im Rathaus weiter
  • 160 Leser

Heute: Show Balls

IG-Metall-Aktion für Zukunftschancen – Jusos dabei
Die IG Metall sorgt sich um die Zukunftsperspektive der jungen Generation. „Ausbildungsplätze, Übernahmen nach Ausbildung und unbefristete Jobs muss man heute beinahe mit der Lupe suchen“, kritisiert Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall in Aalen und Gmünd. weiter
  • 5
  • 821 Leser

Schirmfrage ist geklärt

Stadt bezahlt 17 000 Euro, Pächter 11 400 Euro
Das Geheimnis um die Sonnenschirmfrage an der Fuggerei ist geklärt. Die Stadt hat dem Kauf zugestimmt, allerdings ohne den Gemeinderat zu beteiligen. weiter
  • 1
  • 272 Leser

Hallenbad in der Diskussion

Gutachten vor der Sommerpause im Gemeinderat
Noch vor der Sommerpause werden die Stadtwerke ein Gutachten über den Zustand des Hallenbades in der Goethestraße vorlegen. Dies sagte am Mittwoch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 230 Leser

Aufbruch in die Moderne startet am Freitag

Gmünd steht für eine über 600-jährige Gold- und Silberschmiedetradition. Die Ausstellung „Aufbruch in die Moderne. Silber aus Schwäbisch Gmünd“ legt jedoch einen Schwepunkt auf ein Jahrhundert. Im Prediger sind ab Freitagabend 400 Objekte aus den Jahren 1910 bis 2010 zu sehen. Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis, Joachim Haller und Dr. weiter
  • 157 Leser

Kurz und bündig

Sommerfest in Lauterburg Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt ein zum Sommerfest am Samstag, 12. Juni, ab 17 Uhr auf dem Dorfplatz in Lauterburg. Mit Showeinlagen, Musik und Barbetrieb wird der Abend bunt gestaltet. Ab 20 Uhr spielt die Musikbänd „Kwer Beet“ zum Tanz auf.Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist weiter
  • 236 Leser

Neuer Karate-Kurs für Anfänger

Täferrot. In Täferrot beginnt am Mittwoch, 16. Juni, wieder ein neuer Karate-Kurs für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren. Wer Interesse hat, kann dazu einfach kurz vor 18 Uhr mit Trainingsbekleidung in die Werner-Bruckmeier-Halle kommen und mitmachen. Dies teilen die Veranstalter mit. weiter
  • 17544 Leser

Gegenwind für Windkraft

Bürgerversammlung in Täferrot zeigte, dass sich Bürgerprotest gegen Windräder regt
Im Täferroter Haushalt wird laut Bürgermeister Jochen Renner ein Loch von 600 000 Euro klaffen. In der Verpachtung von gemeindeeigener Fläche für zwei Windkraftanlagen sieht er die Chance, eine neue Finanzquelle zu erschließen. Doch in der Bürgerversammlung am Mittwochabend gab’s viel Gegenwind für die Windräder. weiter
  • 5
  • 319 Leser

„Weg frei in den Arbeitsmarkt“

Großes Publikumsecho beim Infotag Wiedereinstieg im Aalener Landratsamt
Unerwartet groß war das Echo. Weit über 100 Frauen fanden den Weg ins Landratsamt, um sich über den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu informieren. Neben Tipps und Fakten gab es auch jede Menge Motivation. weiter
  • 613 Leser
Aus der Region
Bald schnelles NetzKreis Dillingen. Bald soll es eine flächendeckende Versorgung mit schnellen Internet-Anschlüssen geben. Dafür wird nach Mitteilung des Landratsamtes weiter an der Planungs- und Machbarkeitsstudie zur Breitbandversorgung gearbeitet. Um den Bedarf für das Glasfasernetz zu ermitteln, sollen im Juni weitere private Haushalte und Gewerbetreibende weiter
  • 376 Leser

Kurz und bündig

Ulrich Goll kommt Im Rahmen der Gesprächsreihe „Forum Gamundia“ wird am Dienstag, 15. Juni, um 19 Uhr der Justizminister und stellvertretende Ministerpräsident des Lande, Ulrich Goll, zu Gast in Gmünd sein. Neben einem Empfang durch die Stadt wird im Mittelpunkt ein Gespräch mit Moderator Franz Merkle stehen, der in der Gesprächsreihe Personen weiter
  • 191 Leser

Gräber mit Rasen

Infoveranstaltung auf dem Friedhof in Zimmerbach
Wie ein „Friedhofskonzept Zukunft“ für Durlangen aussehen könnte, wollte der Gemeinderat nicht allein entscheiden. Daher gab’s am Mittwochabend eine Informationsveranstaltung für die Bürger auf dem Friedhof im Ortsteil Zimmerbach. Viele Bürger plädierten für Rasengrabstätten mit individuellen Steinen weiter
  • 196 Leser

Zeitzeuge aus Stahl soll bleiben

Abriss der Eisenbahnbrücke Untergröningen stößt bei den Bürgern auf Widerstand – 472 Unterschriften dagegen
„Seit 107 Jahren wird die Eisenbahnbrücke von den Untergröningern benutzt“, sagt Christa Trinkle. Jetzt naht wohl ihr Ende. Trinkle und viele andere Untergröninger Bürger wollen das nicht wahrhaben. Am Dienstag überreichten sie Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf eine Sammlung von 472 Unterschriften, mit dem Ziel, den Abriss doch noch zu weiter
  • 242 Leser

Streikende Ärzte spenden Blut

Gmünder bei Kundgebung in Frankfurt dabei – Patientenversorgung gesichert
Das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd befindet sich als eine von über 40 Kliniken des öffentlichen Dienstes in Baden-Württemberg im Ärztestreik. Die Patientenversorgung ist jedoch weiterhin gewährleistet. 35 Ärzte der Klinik haben an einer Kundgebung in Frankfurt teilgenommen. weiter
  • 231 Leser

CFS-Gruppe trifft sich

Heubach.Die Selbsthilfegruppe Chronisches Erschöpfungssyndrom trifft sich am Freitag, 11. Juni, um 18 Uhr im DRK–Raum in der Adlerstraße 32a in Heubach. Auf Grund der Krankheit wird gebeten, auf Duftstoffe wie Parfums und Haarspray zu verzichten. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind willkommen. Weitere Informationen zum Thema und zur weiter
  • 273 Leser

Themen aus dem Gmünder Gemeinderat

Fehrlesteg soll nichts kosten Die Stadt legte dem Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats drei Konzepte vor, was aus dem alten Fehrlesteg werden könnte. Der steht zurzeit am Güterbahnhof, der Rost nagt an der einstigen Fußgängerbrücke. Jupp Jünger zeigte die Möglichkeiten auf. Die erste ist eine Inszenierung am Rand der Gartenschau, die Brücke würde weiter
  • 231 Leser
Guten Morgen

Schneckentempo

Schneckentempo: Damit bezeichnet der Volksmund in der Regel etwas, was entgegen der Erwartungen und unangenehmerweise sehr lange dauert. Etwa die Zeit, bis die deutsche Fußballnationalmannschaft endlich ran darf und zunächst den Australiern zeigt, wo der Hammer hängt. Oder die Amtszeit der derzeitigen Koalition. Eine Bedeutungswandel erfährt der Begriff weiter
  • 215 Leser

Arbeiten in der Ledergasse haben begonnen

Die Tiefbauarbeiten in der Ledergasse haben begonnen: Dort wird zunächst die Wasserleitung zwischen dem Parkplatz bei der Deutschen Bank und dem Spitalbogen neu verlegt. Die Kanalverlegung in diesem Bereich wird ans Ende der Arbeiten im August gesetzt, da dann dort der Sommerferien wegen der Schulbusverkehr entfällt. Die Ledergasse bleibt die ganze weiter
  • 2981 Leser

Duftender Tee und Frauenfußball

KinoZeitung des Turmtheaters und der GT zeigt „Kick it like Beckham“
Hibiskus, Rosen, Ringelblumen, Malven – so duftet Capetown. Ob dies auch für die WM in Südafrika gilt, wissen wir nicht. Ganz bestimmt aber gilt es für die KinoZeitung heute Abend im Turmtheater. Mit „Kick it like Beckham“. weiter
  • 211 Leser

Sich offen bekennen

Homosexuelle sprechen bei SPD über ihr Coming out
Homosexualität ist in der modernen Gesellschaft noch immer nicht in dem Maße akzeptiert, wie sich dies schwule oder lesbische Menschen wünschen. Das wurde bei der gestrigen Veranstaltung der SPD-Kreisverbände Ostalb und Göppingen im Gmünder Rokokoschlösschen deutlich. weiter
  • 455 Leser

Alle haben gleichen Vater

Theologe Karl-Josef Kuschel über die großen Weltreligionen
„Keine Religion ist eine Insel“ zitiert Karl-Josef Kuschel den jüdischen Theologen Abraham Joshua Heschel. Und: Wir sind alle miteinander verbunden. Allein dies müsste Grund zum Dialog sein. Über Gemeinsamkeiten und Trennendes der drei großen monotheistischen Weltreligionen referierte Karl-Josef Kuschel, einer der profiliertesten Vertreter weiter
  • 224 Leser

Kurz und bündig

Großes Finale im kleinen GartenDie Jury des Bundeswettbewerbs „Gärten im Städtebau 2010“ besichtigt am Freitag, 11. Juni, von 14.30 bis 16.30 Uhr die Kleingartenanlage in Herlikofen. Interessierte sind eingeladen, die intensive Begutachtung zu verfolgen.FeinwerkmechanikerkursDie Gewerbliche Schule führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft weiter
  • 134 Leser

Gmünder wollen den Aussichtsturm

Große Zustimmung im Bau- und Umweltausschuss – Stadt müsste weniger als fünf Prozent der Kosten tragen
Begeisterung in der Runde der Gemeinderatsfraktionen: Die Chance, mit geringem finanziellem Eigenanteil einen Aussichtsturm am Limes zu erhalten, soll auf jeden Fall genutzt werden. Zum knapp 1,2 Millionen Euro teuren Vorhaben müsste Schwäbisch Gmünd nur 50 000 Euro beitragen. weiter
  • 1
  • 222 Leser

Vorstand mahnt für die Zukunft

Finanzbericht des TSB Gmünd zeigt eine negative Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben
Steigende Kosten bei gleichbleibenden Einnahmen. Auf der Hauptversammlung des TSB Gmünd unterrichtete der Vorstand die Vereinsmitglieder über die finanzielle Lage des Vereins. Und mahnte für die Zukunft. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 200 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlagen

Böbingen. Eine 57-jährige Autofahrerin war am Dienstag gegen 17 Uhr auf der B 29 in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd unterwegs. Ungefähr 300 Meter vor Böbingen kam sie nach rechts auf die Bankette und überschlug sich beim Gegenlenken. Danach blieb ihr Fahrzeug auf dem Dach liegen. Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. weiter
  • 204 Leser
POLIZEIBERICHT

Schilder beschädigt

Lorch. Hinweisschilder, die der Stadt Lorch gehören, beschädigten Unbekannte übers vergangene Wochenende. Es handelt sich um Hinweisschilder, die in der Maierhofstraße aufgestellt waren. Die Täter traten die Schilder mit der Beschriftung „Industriegebiet West/Friedhof „und „Ortsteil Waldhausen“ ein und rissen sie herunter. Hinweise weiter
  • 200 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Arbeitsunfall verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwochvormittag kam es gegen 10.10 Uhr auf einem Betriebsgelände in der Möhlerstraße zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 48-jähriger Mann verletzt wurde. Der Mann wollte einen Filter der Klimaanlage wechseln. Hierzu verzichtete er auf eine Leiter und kletterte auf zwei 75 Zentimeter lange Stahlträger, die in einer Höhe von 135 weiter
  • 225 Leser

Kurz und bündig

„Plus-1-Treff“ für werdende ElternBei einer Informationsveranstaltung im Konferenzsaal des Stauferklinikums möchten Ärzte, Hebammen und Angehörige des Pflegepersonals allen Teilnehmern mehr Sicherheit im Hinblick auf den Schwangerschafts- und Geburtsverlauf geben. Der „Plus-1-Treff“ für werdende Eltern findet am Dienstag, 15. weiter
  • 155 Leser
Wir Gratulieren
SCHHWÄBISCH GMÜNDMargarete Nowak, Franz-Czisch-Straße 16, Bettringen, zum 89. GeburtstagWilhelm Lackner, Bodenfeldstraße 8, Bargau, zum 87. GeburtstagIrma Becker, Buchstraße 54/4, zum 78. GeburtstagKarlheinz Monzert, Wilhelmstraße 36, zum 77. GeburtstagAdigözel Yilmaz, Bethlehemer Straße 18, zum 75. GeburtstagUlrich Schoell, Klostersteige 12, zum 75. weiter

Heute Nachmittag für Senioren

Heubach. Gesunde Ernährung ist das Thema eines ökumenischen Seniorennachmittags am heutigen Donnerstag, 10. Juni, ab 14.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in der Karlstraße. Referent ist Professor Dr. Kurt Weigand. Das Altern ist nicht zu verhindern, doch eine gesundheitsbewusste Lebensführung kann die Alterungsvorgänge hinauszögern. Wer richtig isst, weiter
  • 229 Leser

Ausstellung zum Thema Zecken

Aalen. Von Montag, 14., bis Montag, 28. Juni, informiert eine Wanderausstellung im Landratsamt über Zecken als Überträger von Krankheiten. Eröffnet wird die Schau am 14. Juni um 19 Uhr im Foyer im Erdgeschoss.Zu sehen sind dann großformatige Infotafeln, Schaukästen, Filme und Animationen sowie echte Zecken unter dem Vergrößerungsglas. Für Grundschulklassen weiter
  • 558 Leser

Spaziergang zum Thema Energie

Waldstetten. An zwei Samstagen bietet die VHS in Waldstetten die Möglichkeit, an einem „Energiespaziergang“ teilzunehmen. Auf einem Rundgang werden einfache energetische Übungen zur Aktivierung der Lebensenergie und zur Steigerung des Wohlbefindens gemacht. Der Kurs findet am 19. und 26. Juni jeweils von 8.30 bis 9.45 Uhr statt. Treffpunkt weiter
  • 163 Leser

Gartenfest in Waldstetten

Waldstetten. Auf dem Gartenfest beim Obst- und Gartenbauverein Waldstetten am kommenden Sonntag, 13 Juni dreht sich alles wieder um den Obstlehrgarten (Grundstück Osang). Führungen mit Kreisfachberater Franz Josef Klement sind um 12.30 Uhr und gegen 16 Uhr. Ab 14 Uhr spielt die Blasmusik Autobahnkapelle „Woodless“. Es gibt einen reichhaltigen weiter
  • 157 Leser

Regionalsport (26)

Heuchlingen winkt

Fußball, Relegation: Lippach gegen Herlikofen in Neuler
In der Relegationsrunde zur Bezirksliga ermitteln bereits am Sonntag der A II-Vizemeister SV Lippach und der TV Herlikofen aus der A I, der Makedonia Herbrechtingen im ersten Spiel mit 3:0 besiegte, im direkten Duell den Gegner des TV Heuchlingen für das finale Duell am Mittwoch. Anpfiff am Sonntag: 15 Uhr in Neuler. weiter
  • 242 Leser

Sportmosaik

Es ist so bitter: Erst verspielt der FC Bargau in der Bezirksliga am letzten Spieltag den Titel. Dann scheitert die Elf von Trainer Markus Lakner auch noch im ersten Relegationsspiel am SV Bonlanden II. Damit wurde im dritten Jahr nacheinander der Aufstieg leichtfertig verspielt. Den Humor haben die Bargauer dennoch nicht verloren. Beim Gmünder Stadtfest weiter
  • 224 Leser

Der Beste im Bezirk

Kreisliga B II: Simon Rieger, TSV Dewangen (37 Tore)
Er ist der Treffsicherste im ganzen Bezirk: Mehr Tore als Simon Rieger, nämlich 37, hat keiner erzielt. Der Stürmer hat den TSV Dewangen damit in die Relegation geschossen. Das passt in seine turbulente jüngste Vergangenheit mit einer Verletzung und einem Abstieg. weiter
  • 166 Leser

Der Standhafte

Kreisliga B I: Firat Koc, TV Lindach (36 Tore)
36 Tore hat Firat Koc für den TV Lindach erzielt. Womit er einer der Garanten dafür war, dass der B-Ligist den Sprung in die Relegation geschafft hat. Zum Vergleich: Johannes Nickel von Meister Hussenhofen traf als Zweiter 26 Mal. weiter
  • 170 Leser

Der Zufriedene

Kreisliga A I: Manuel Ziesel, TV Herlikofen (21 Tore)
Den besten Angriff der Kreisliga A I stellte der Meister TSV Mutlangen. Der erfolgreichste Stürmer jedoch trägt das Trikot des Tabellenzweiten: Manuel Ziesel (21 Tore) ist ein Angreifer aus der eigenen Jugend, der dem TV Herlikofen treu bleiben wird. weiter
  • 133 Leser

Das einzige Duo

Bezirksliga: Christoph Merz und Andreas Betz (27 Tore)
Der eine spielt beim Siebten TSGV Waldstetten, der andere beim Achten TSG Hofherrnweiler: Die Bezirksliga ist die einzige Staffel, in der sich ein Duo die Torjägerkanone teilt. Andreas Betz und Christoph Merz haben 28 Mal gejubelt. weiter
  • 154 Leser

In Johannesburg

Norbert Stippel berichtet täglich über seine Erlebnisse
Er hat beim beim VfR Aalen in der Oberliga gespielt, war Jahre später dessen Cheftrainer – und flog gestern Abend nach Johannesburg. Der Waldstetter Fußballlehrer Norbert Stippel ist unser Mann in Südafrika. weiter
  • 467 Leser

Optimismus vor dem Start

Tennis, Oberliga und Verbandsklasse: Gmünder Herren spielen am Sonntag zuhause
Die Tennis-Saison beginnt für den TV Gmünd am Wochenende: Die Herren empfangen in der Verbandsklasse am Sonntag um 10 Uhr die TSG Söflingen, während die Oberliga-Damen zeitgleich zum Derby beim TC Schorndorf antreten. weiter
  • 172 Leser

Toller erster Platz

Fußball, B-Jugend: TSB Gmünd in Lloret de Mar
Zum ersten Mal nahm die B-Jugend des TSB Gmünd an einem Fußballturnier in Lloret de Mar teil und gewann dieses auch überraschend. Verbunden mit diesem Turnier war ein einwöchiger Aufenthalt in der Urlaubsstadt an der Costa Brava. weiter
  • 177 Leser

9004 Torschreie

Am Donnerstag, 1. Juli, steigt die große Torjägerparty der Schwäbischen Post
„Wir wollen Tore sehen“. Die Goalgetter in den Fußballigen auf Bezirksebene haben das Motto des Torjägerwettbewerbs von Schwäbische Post und Gmünder Tagespost längst verstanden. 9004 Mal zappelte bei den Aktivenspielen der Herren im Bezirk Kocher/Rems das Leder im gegnerischen Netz. 9004 Mal jubelten den Fans am Spielfeld. So oft wie noch weiter
  • 554 Leser

Koc macht Dewangen platt

Fußball, Relegation zur Kreisliga A I: Lindach gewinnt 4:1
Der TV Lindach steht im "Finale" um den Aufstieg in die Kreisliga A: Der Zweite der Kreisliga B I besiegte sein Pendant aus der B II, den TSV Dewangen, mit 4:1. Dauertorschütze Firat Koc brachte den TVL in Front (15., HE), Waibel glich aus (47.), ehe ab der 60. Minute noch einmal Koc, Franik und Akbulut die Partie entschieden. weiter
  • 11264 Leser

Yannick Kakoko und Thomas Brechler zum VfR Aalen

Thomas Brechler und Yannick Kakoko sind die Neuzugänge zehn und elf beim VfR Aalen. Der Offensivallrounder Kakoko kommt von der SpVgg Greuther Fürth und hat einen Zweijahres-Vertrag bis zum 30.06.2012 unterschrieben. Der 20-jährige und 1,75 Meter große Angreifer erzielte in der vergangenen Regionalligasaison für die Fürther U23 in 31 Spielen 14 Treffer. weiter
  • 344 Leser

Olympiakos Piräus kommt

Fußball, Dritte Liga: Blitzturnier beim VfR Aalen – Ralf Kettemann hat unterschrieben
Beim VfR Aalen dreht sich derzeit alles ums DFB-Pokalspiel gegen den FC Schalke 04. Fast alles. Denn Trainer Rainer Scharinger konzentriert sich nach wie vor auf die Dritte Liga. Und die Vorbereitung dazu. Am 7. Juli wird in der Scholz-Arena ein Blitzturnier ausgetragen. Neben dem Gastgeber spielen der Drittligist Kickers Offenbach sowie die Erstligisten weiter
  • 216 Leser

Start ist am 30. Juni

Fußball, Oberliga: FC Normannia plant neue Saison / Neuer Gegner: Waldhof
Wenn am 30. Juni die Fußball-WM ihren ersten Pausentag einlegt, beginnt für die Fußballer des FC Normannia die Vorbereitung auf die Oberliga-Saison 2010/2011. Neu-Trainer Helmut Dietterle freut sich schon jetzt auf einen prominenten Gegner. weiter
  • 450 Leser

FCN-Debakel in Mannheim

Fußball, C-Junioren Oberliga
Mit einem Kader von zwölf Spielern war in Mannheim Schadensbegrenzung angesagt. Doch die Oberliga-Kicker des FC Normannia kassierten eine 0:8-Klatsche. weiter
  • 191 Leser
Der Promi-Tipp

Rainer Scharinger

Rainer Scharinger verzichtet auf Exoten. Der Trainer des Regionalliga-Meisters VfR Aalen setzt beim Welt-Trainer-Gewinnspiel auf elf Superstars. Die kommen aus sieben verschiedenen Nationen. „Ich habe vorwiegend auf die Profis gesetzt, die den Fußballfans am meisten Laune machen.“ Sprich: offensivstarke Spieler, die auch geniale Momente weiter
  • 548 Leser

Joker Isailovic sticht doppelt

Fußball, Relegation zur Bezirksliga: TV Herlikofen schlägt Herbrechtingen mit 3:0
Der TV Herlikofen kann weiter auf eine Rückkehr in die Bezirksliga hoffen: Gegen den FC Makedonia Herbrechtingen, den Vizemeister der Kreisliga A III, gewann der Zweite der A I mit 3:0. Mit zwei späten Toren machte der 37-Jährige Miodrag Isailovic alles klar. weiter
  • 449 Leser

FC Bargau ist raus

Fußball, Relegation zur Landesliga: 2:1 für Bonlanden II
Auch das dritte Jahr in Folge verpasst der FC Bargau den Aufstieg in die Landesliga: Die Lakner-Truppe verlor das Relegationsspiel in Obertürkheim gegen den SV Bonlanden II mit 1:2 – ein Eigentor hatte für die FCB-Führung gesorgt. weiter
  • 452 Leser

Die Relegationsspiele im Fußballbezirk Kocher/Rems

Um den Aufstieg in die Landesliga/Klassenerhalt Landesliga:Spiel 1: SV Bonlanden II – FC Bargau 2:1 Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr in ObertürkheimSpiel 2: TSV Weilheim – TSV Neu-Ulm 3:0 n.V. Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr in Eislingen/FilsSpiel 3: SV Bonlanden II – TSV Weilheim : Sonntag, 13. Juni, 15 Uhr, Ort noch offenSpiel 4: Sieger Spiel weiter
  • 233 Leser

Aylin Güner wird Vizemeisterin

Taekwondo, Deutschen Hochschulmeisterschaft in Wiesbaden
Bei der diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaft im Taekwondo in Wiesbaden startete Aylin Güner vom TSB Schwäbisch Gmünd in der Profi-Klasse bis 49 kg. Die Studentin der Universität Stuttgart sicherte sich durch gute Wettkampf-Vorbereitung durch Trainer Konstantin Lenz (3.Dan) den Vize-Meistertitel. Im Halbfinale trat Aylin Güner gegen eine Studentin weiter
  • 438 Leser

TC-Paar punktet

Tanzen, 14. Pfingstpokalturnier in Ludwigsburg
Viele Paare aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahmen bei der 14. Auflage des Pfingstpokalturniers in Ludwigsburg teil. Veranstalter TSC Residenz Ludwigsburg hatte mit über 400 Startmeldungen einen neuen Melderekord zu verzeichnen. weiter
  • 175 Leser

Turnfestvirus in Offenburg

Landesturnfest: 13 Gschwender Sportlerinnen und Sportler mit guten Leistungen
In Offenburg hat der ansteckende Landesturnfestvirus um sich gegriffen. Bereits am Mittwochabend wurden zahlreiche Neuinfektionen gemeldet. Das Gesundheitsamt des Badischen Turner-Bundes spricht von insgesamt 12 000 Krankheitsfällen – darunter auch 13 Teilnehmer der TSF Gschwend. weiter
  • 240 Leser

Niklas Kolb dreimal siegreich

Schwimmen: SVG in Heilbronn
Mit drei ersten, sechs zweiten und fünf dritten Plätzen kann eine Nachwuchsgruppe des SVG beim „5. Internationalen Flutlicht-Meeting“ in Heilbronn eine außerordentlich gute Bilanz vorweisen. weiter
  • 172 Leser

Bosch, Reichl, Rösch und Broese

Golf, 2. Steuerberater-Cup Baden Württemberg 2010
Im Rahmen des 2. Steuerberater-Golf-Cup Baden Württemberg 2010 beim Golfclub Hetzenhof gab es parallel eine Schnuppergolfolympiade für Nicht-Golfer. Ausgetragen wurde ein Putt-, Chip- und Abschlagswettbewerb.Das Wetter präsentierte sich beim 2. Steuerberater-Golf-Cup von seiner besten Seite und das Teilnehmerfeld ging bei strahlendem Sonnenschein auf weiter
  • 217 Leser

SKW übernimmt Tabellenführung

Schießen, Freie Pistole
Mit einem starken Mannschaftsergebnis von 801 Ringen überflügelte die SK Wißgoldingen in der Freundschaftsrunde Freie Pistole Tabellenführer SG Waldenburg. weiter
  • 198 Leser

Im oberen Drittel

Handball, Schiedsrichter: Krieg/Stief auf Platz acht
Nachdem auch in der BWOL die Saison abgeschlossen wurde, liegen jetzt alle Abschlusstabellen, die die Schiedsrichter aus dem Handballbezirk Stauferland betreffen vor. Die Rückschläge aus der letzten Saison wurden meist gut weggesteckt. Leistungsmäßig blicken die Unparteiischen wieder nach vorne. weiter
  • 168 Leser

Überregional (106)

'Ein Stück aus der Rumpelkiste'

Christian Wulff will Ministerpräsidenten-Amt erst nach der Bundespräsidenten-Wahl ablegen
Die Nervosität ist gewichen: Christian Wulff scheint sich seiner Wahl zum Bundespräsident nach vielen Gesprächen sicherer zu sein. Die niedersächsische Opposition wirft ihm schweres Versagen vor. weiter
  • 276 Leser

'Gauck ist ein Aufklärer, aber kein Versöhner'

Präsidentschaftskandidatin der Linken attackiert Konkurrenten von SPD und Grünen
Kaum ist Luc Jochimsen von der Linkspartei ins Rennen um die Köhler-Nachfolge geschickt worden, greift sie ihren Kontrahenten Joachim Gauck an. weiter
  • 249 Leser

30 Millionen Euro Bußgeld gegen Kaffeeröster

. Das Bundeskartellamt hat gegen acht Kaffeeröster wegen unerlaubter Preisabsprachen bei der Belieferung von Großverbrauchern Geldbußen von 30 Mio. EUR verhängt. Betroffen seien auch der Deutsche Kaffee-Verband Hamburg sowie zehn verantwortliche Mitarbeiter, teilte die Wettbewerbsbehörde mit. Bereits im vergangenen Dezember hatte die Behörde gegen die weiter
  • 423 Leser

8 Fakten zum WM-Cup

1.) Der Fifa-Worldcup besteht aus 18-karätigem Gold, ist 36,8 cm hoch und wiegt 6,175 kg. Der Gewinner bekommt 'nur' eine Replik, das Original bleibt bei der Fifa. 2.) Bei der ersten WM 1930 in Uruguay haben 13 Teilnehmer in drei Stadien gespielt. 1982 in Spanien waren 24 Teams am Start. In 14 WM-Städten standen 17 Stadien zur Verfügung. 3.) 16 Länder weiter
  • 346 Leser

Abschied in London: Wird Ballack Schalker?

Trainer Magath dementiert nicht und treibt 30 Millionen Euro ein, falls Madrid kein Interesse hat
Von den Blues zu den Königsblauen: Der verletzte Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack verlässt nach vier Jahren den FC Chelsea London und wird seine Karriere wahrscheinlich bei Schalke 04 fortsetzen. weiter
  • 245 Leser

Altes Schloss erwartet junge Besucher

Mit geladenen Gästen feiert die Gesellschaft zur Förderung des Landesmuseums ihr Jubiläum am Freitag, den 18. Juni. Am Samstag und Sonntag gibt es im Alten Schloss in Stuttgart dann bei freiem Eintritt und Verpflegung zwischen 11 Uhr und 17 Uhr 'Erlebnistage' für Jung und Alt: Führungen zu Themen von der Steinzeit bis heute, Blicke in die Restaurierungswerkstätten. weiter
  • 292 Leser

Applaus war ihm immer 'a bissl peinlich'

Der österreichische Erzkomödiant und Opernregisseur Otto Schenk wird 80 Jahre alt
'Sachen zum Lachen' und noch viel mehr: Das österreichische Theater-Unikat Otto Schenk wird am kommenden Samstag 80 Jahre alt. weiter
  • 262 Leser

Auf der ILA füllen sich die Auftragsbücher

Bestellungen für Airbus und Eurocopter
Die Luftfahrtmesse ILA gilt nicht umsonst als Stimmungsbarometer für die Branche: Die Unternehmen sammeln auch heuer fleißig Aufträge ein. weiter
  • 478 Leser

Auf einen Blick vom 10. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Chile - Neuseeland 2:0 (0:0) Spanien - Polen6:0 (2:0) AUFSTIEGSSPIELE zur Verbandsliga Württemberg, 1. Spieltag TSV Münchingen - 1. FC Donzdorf 5:4 VfL Sindelfingen - FC Albstadt 4:1 AUFSTIEGSSPIELE zur Landesliga, St. 1 1. Spieltag: TSV Hessental - FC Backnang 4:1 SpVgg Renningen - SV Schluchtern3:2 AUFSTIEGSSPIELE zur Landesliga, weiter
  • 242 Leser

Aus für Kiefer im deutschen Duell gegen Beck

Petzschner beim Tennisturnier in Halle im Viertelfinale - Hoffnung auf Halbfinale gegen Federer
Aus für den großen Publikumsliebling Nicolas Kiefer, der Siegeszug des Bayreuther Tennisprofis Philipp Petzschner dagegen dauert an. Der 26-Jährige zog beim Rasenturnier in Halle als Erster ins Viertelfinale ein. weiter
  • 289 Leser

AUSSTELLUNG: Übergang von Tier zu Mensch

'Meine Arbeit ist eine Mischung aus Humor, Melancholie und Dunkelheit. Ich bin spielfreudig, wenn ich arbeite', sagt die britische Bildhauerin Laura Ford. So überrascht es nicht, wenn ihre Arbeiten von subtiler humoristischer Doppeldeutigkeit, von Komik und Scherz, Satire und Ironie leben. Laura Ford beschäftigt sich in ihrer Kunst mit dem Übergang weiter
  • 284 Leser

Bamberger Revanche

Ausgleich im Kampf um die deutsche Basketball-Meisterschaft
Die Brose Baskets Bamberg haben im Kampf um die deutsche Basketball-Meisterschaft den Ausgleich geschafft. Der Pokalsieger gewann gestern Abend mit 77:68 (40:23) bei den Frankfurt Skyliners. weiter
  • 308 Leser

Ban Ki Moon: WM in Afrika Triumph der Menschlichkeit

Auch die hohe Politik freut sich auf die WM. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, haben hohe Erwartungen in das Turnier gesetzt. Die erste WM auf dem afrikanischen Kontinent ist für Ban Ki Moon ein 'Triumph der Menschlichkeit'. Die WM in Südafrika werde den armen Ländern der Welt wieder Hoffnung geben. weiter
  • 248 Leser

Bedrohte Haie finden ihren Retter

DEL: Köln atmet auf, andere Klubs bangen
Der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie scheint zwar gerettet. In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kehrt damit allerdings keine Ruhe ein. weiter
  • 277 Leser

Brüderle lehnt Opel-Hilfe ab

Bundeskanzlerin Merkel macht dagegen Hoffnung
Der angeschlagene Autohersteller Opel erhält keine Staatshilfen aus dem Deutschlandfonds. Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) lehnte gestern den Antrag des US-Mutterkonzerns General Motors über eine Staatsbürgschaft über 1,1 Milliarden Euro ab. 'Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht.' Als Wirtschaftsminister sei er aber der weiter
  • 229 Leser

Daimler trommelt in Amerika für den E-Smart

. Daimler hat den Smart in den USA noch nicht aufgegeben. Mit der Elektroversion versucht der Autobauer, die Amerikaner doch noch für seinen Zweisitzer zu begeistern. Von Oktober an sollen die ersten von zunächst 250 elektrisch betriebenen Kleinstwagen testweise auf den Highways und in den Citys rollen, teilte Smart USA mit. Die Autos gehen an ausgesuchte weiter
  • 375 Leser

Der gute Machtmensch

Joseph Blatter ist in Afrika auf dem besten Weg zum Fußball-Heiligen
In Europa ist er umstritten, in Afrika hoch verehrt: Das Herz von Fifa-Präsident Joseph Blatter schlägt für den schwarzen Kontinent. Er treibt die Entwicklung des Fußballs dort voran, die WM ist sein Kind. weiter
  • 308 Leser

Deutsche verlieren Vertrauen in Geistliche

Feuerwehrleute und Ärzte genießen höchstes Ansehen - Im Gegensatz zu Politikern
Feuerwehrleute, Ärzte und Polizisten genießen in Deutschland weiterhin sehr hohes Ansehen - das Vertrauen in Geistliche ist einer Umfrage der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zufolge jedoch massiv gesunken. Vor einem Jahr hatten noch 72 Prozent der Deutschen Vertrauen in Geistliche, 2010 waren es nur noch 55 Prozent. Die GfK hatte zum weiter
  • 302 Leser

Deutscher führt Herzstück des Euro-Schirms

Der ehemalige EU-Spitzenbeamte Klaus Regling (59) wird die neue Finanzgesellschaft zur Hilfe für schwache Euro-Staaten und somit das Herzstück des Euro-Rettungsschirms führen. Der aus Deutschland stammende Regling soll den Posten des Vorstandschefs in Luxemburg zum 1. Juli übernehmen, teilte ein luxemburgischer Regierungssprecher mit. Klaus Regling weiter
  • 367 Leser

Deutschland schon sieben Mal im Endspiel

Deutschland und die Fußball-WM. Seit 1954 schnitt das DFB-Team zumeist erfolgreich ab. Ein kurzer Rückblick. WM 2006 (in Deutschland): Das Sommermärchen war nach dem 0:2 im Halbfinale gegen Italien nicht vorbei. Das Team wurde für Platz drei groß gefeiert. WM 2002 (Japan/Südkorea): Platz zwei hatten viele Rudi Völler und Co. nicht zugetraut. Im Finale weiter
  • 287 Leser

Die Angst fährt immer mit

Die Taxifahrer am Bodensee sind geschockt: Eine Kollegin wurde ermordet, eine andere vergewaltigt und schwer verletzt. Hitzig debattieren die Fahrer, wie sie sich vor solchen Verbrechen schützen können. 'In diesem Beruf darf man keine Angst haben.' Die 52-jährige Taxifahrerin in Konstanz, die das sagt, ist seit 30 Jahren in der Branche tätig. Doch am weiter
  • 272 Leser

Die Konkurrenz wird härter

Einer Studie zufolge überlebt nur jedes zweite deutsche Solarunternehmen
Die deutschen Solarunternehmen gehen schwierigen Zeiten entgegen. Einer Studie zufolge sind sie nur wenig auf den Wettbewerb in Europa vorbereitet. Die Branche trifft sich derzeit auf der Messe Intersolar. weiter
  • 391 Leser

Die Spielerfrau als Störfaktor?

Vor und während jedes großen Turniers sorgen die Spielerfrauen bei den Trainern für Diskussionen. Sind sie eine willkommene Ablenkung oder lenken sie ihre Männer vom großen Ziel ab? weiter
  • 339 Leser

Dopingtest bei den Portugiesen

Der Weltverband Fifa hat beim portugiesischen WM-Kader eine unangemeldete Dopingkontrolle vorgenommen. Wie der portugiesische Verband mitteilte, wurden acht Spieler der Selecção von den Fifa-Kontrolleuren getestet. Dazu gehörten Stars wie Deco (FC Chelsea), Pepe (Real Madrid) und Tiago (Atlético Madrid). Portugal hatte am Vortag seinen letzten WM-Test weiter
  • 265 Leser

Druck auf Teheran wächst

Sicherheitsrat beschließt neue Sanktionen gegen den Iran
Die Vereinten Nationen wollen mit neuen, schärferen Sanktionen den Iran dazu zwingen, sein Atomprogramm offenzulegen. Zwölf der 15 Mitglieder des UNSicherheitsrates stimmten gestern schärferen Sanktionen zu. Sie richten sich erstmals gegen die iranischen Revolutionsgarden, eine der Säulen des Systems, und umfassen ein Reiseverbot für deren Mitglieder weiter
  • 266 Leser

Ein Drittel mehr Aussteller bei der weltgrößten Fachmesse

Die Intersolar Europe ist die weltgrößte Fachmesse der Solarbranche und wächst wie die Branche von Jahr zu Jahr. Gegründet im Jahr 1991, zeigt die Messe in München heute Entwicklungen der Photovoltaik und der Solarthermie in allen Facetten und ist damit ein wichtiger Treffpunkt von Unternehmen, Verbänden und auch der Politik. In diesem Jahr erwarten weiter
  • 358 Leser

Entwarnung bei Tim Cahill

Australischer Offensiv-Star im Auftaktspiel dabei
Australien darf vor seinem WM-Auftaktspiel gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf einen Einsatz seines wichtigsten Spielers hoffen. Nach Angaben des australischen Fußball-Verbandes FFA wird Tim Cahill vom FC Everton am Sonntag (20.30 Uhr/ ZDF) in Durban auflaufen können. 'Es geht ihm gut, er ist nicht verletzt. Er hatte nur einen steifen weiter
  • 242 Leser

Erhöhtes Herzinfarktrisiko beim Fußballgucken

An Spieltagen der deutschen Nationalmannschaften sind Notärzte besonders oft gefragt
Spielt die deutsche Fußballnationalmannschaft, steigt das Risiko für Herzinfarkte deutlich. An Spieltagen der deutschen Mannschaft werde wegen des Verdachts auf einen akuten Herzinfarkt fast dreimal so häufig ein Notarzt gerufen wie an anderen Tagen, erklärte die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände gestern in Berlin. Die Erkenntnisse stützen weiter
  • 328 Leser

Es geht um 1,30 Euro

Bundesrichter urteilen heute über Kündigung wegen zwei Pfandbons
Zwei Pfandbons kosteten sie den Job. Heute entscheidet das Bundesarbeitsgericht darüber, ob der Rauswurf der Kassiererin 'Emmely' rechtens war. weiter
  • 302 Leser

Euroschwäche hilft den Autobauern

Deutsche Autobauer werden nach Expertenberechnungen allein durch die Euro-Abwertung in diesem Jahr zusätzlich 2 Mrd. EUR verdienen. Bis zum Jahr 2012 werde den Hochrechnungen zufolge der Zusatzgewinn auf mindestens 5 Mrd. EUR im Jahr steigen, teilte der Autoexperte an der Universität Duisburg-Essen, Ferdinand Dudenhöffer mit. Dabei wurde angenommen, weiter
  • 366 Leser

Feier für Förderer

Landesmuseum Württemberg hat Verein viel zu verdanken
Der Förderverein des Landesmuseums Württemberg feiert seinen 100. Geburtstag - und ist jung geblieben: Schwerpunktmäßig unterstützt man jetzt Aktivitäten, die junge Menschen an das Haus binden sollen. weiter
  • 333 Leser

Fisher stiehlt Bryant die Schau

Erfolgreiche 'Gartenarbeit' für Basketballstar Kobe Bryant und Co.: Die Los Angeles Lakers haben sich nur zwei Tage nach der 94:103-Heimpleite bei den Celtics im 'Boston Garden' revanchiert und sind in den Finalspielen der Nordamerikanischen Basketball-Liga NBA wieder voll im Meisterschafts-Soll. Der Titelverteidiger gewann gegen Boston Celtics die weiter
  • 230 Leser

Flüchtlinge ertrunken

Schiffsuntergang vor Mosambik: Viele Tote und Vermisste
. Bei einem Schiffsunglück vor der nordmosambikanischen Küste sind mindestens neun Somalier ums Leben gekommen. Weitere 40 Personen werden vermisst. Für sie gebe es kaum noch Hoffnung, die Suche werde aber fortgesetzt. 33 Personen seien gerettet worden. Das Unglück habe sich bereits am 31. Mai ereignet, doch die Polizei habe erst am Dienstag davon erfahren, weiter
  • 254 Leser

Forderungen aus Asien auf den Fifa-Thron

Die Wiederwahl als Fifa-Präsident ist das erklärte Ziel des Schweizers Josef Blatter. Die Konkurrenten mucken aber wieder auf. Mohamed Bin Hammam aus Katar und der südkoreanische Milliardär Chung Mong-Joon forderten bereits öffentlich einen Fifa-Präsidenten aus Asien. Während der WM werden sie sich aber aus taktischem Kalkül dezent zurückhalten. In weiter
  • 277 Leser

Freud und Leid bei Spanien

Torres meldet sich zurück - Sorgen um Iniesta
Die Verletzung von Iniesta trübt die Freude der Spanier über das 6:0 gegen Polen und die Rückkehr von Stürmer Fernando Torres. Bei Englands Trainer Fabio Capello liegen kurz vor der WM die Nerven blank. weiter
  • 304 Leser

Gewalttäter-Datei bleibt

12 000 Hooligan-Namen müssen nicht gelöscht werden
Der Rechtsstreit um die Hooligan-Datei 'Gewalttäter Sport' des Bundeskriminalamtes hat sich buchstäblich in letzter Sekunde erledigt. Just gestern, als das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig darüber entscheiden wollte, ob die Datensammlung zulässig ist, trat eine neue Rechtsverordnung des Bundesinnenministeriums in Kraft. 'Die Verordnung schafft die weiter
  • 235 Leser

Gute Vorgaben aus den USA

Deutscher Leitindex steigt um 2 Prozent
Der Dax hat nach einem kurzen Ausflug in die Verlustzone gestern seine Gewinne verteidigt und sich wieder der 6000-Punkte-Marke genähert. Gerüchte über eine Gewinnwarnung bei Nokia hatten den Leitindex zeitweise ins Minus gedrückt. Doch am Ende hätten die Hoffnungen auf eine weitere Erholung der Konjunktur überwogen, kommentierte ein Händler. Das wichtigste weiter
  • 344 Leser

Heute bisher heißester Tag

. Endlich Sommer und wie: Heute könnte der bislang heißeste Tag des Jahres werden. Die Temperaturen werden voraussichtlich vielerorts über die 30-Grad-Marke klettern und damit den vergangenen Sonntag noch übertreffen, als die Meteorologen in Süddeutschland bis zu 31 Grad Celsius gemessen hatten, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdiensts (DWD) gestern weiter
  • 268 Leser

Hoch-brisant

Ghana: Auch ohne Essien gute Techniker
Ghana gegen Deutschland - so lautet das dritte Gruppenspiel am 18. Juni. Doch diese Auseinandersetzung hat schon lange vorher begonnen. Die Streitfrage: Wessen Ausfall wiegt schwerer, der von Michael Ballack oder von Michael Essien (beide FC Chelsea)? Für Ghana-Trainer Milovan Rajevac ist die Antwort klar: 'Meiner Mannschaft ist das Herz ausgerissen weiter
  • 267 Leser

Kauder schließt Erhöhung der Steuern aus

CDU/CSU-Fraktionschef Volker Kauder hat Forderungen aus der Union nach mehr Belastungen für Spitzenverdiener eine Absage erteilt. In einem Interview der SÜDWEST PRESSE sagte der CDU-Politiker, die Spitzen der Koalition hätten bei der Entscheidung über das Sparpaket Steuererhöhungen ausgeschlossen, 'daran wird sich nichts ändern'. Eine Anhebung des Spitzensteuersatzes weiter
  • 295 Leser

Keine Bürgschaft für Opel

Betriebsratschef befürchtet das Aus für mindestens zwei Werke
Die Zitterpartie um Opel geht weiter: Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle hat eine Milliardenbürgschaft abgelehnt. Jetzt schaltet sich Kanzlerin Angela Merkel persönlich in die Hilfsbemühungen ein. weiter
  • 449 Leser

Klinik-Ärzte und Kommunen einig

Patienten in kommunalen Krankenhäusern können aufatmen: Ärzte und Arbeitgeber haben eine Einigung in ihrem seit Januar dauernden Tarifstreit erzielt. Die Streiks wurden ausgesetzt. Rückwirkend zum 1. Mai erhalten Ärzte zwei Prozent mehr Geld. Dazu kommen eine Einmalzahlung von 400 Euro und 15 Prozent höhere Vergütungen für Bereitschafts- und Nachtdienste. weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · RUNDFUNKGEBÜHREN: Ende der Schnüffelei

Vernichtender geht es kaum: Das bestehende Modell der Rundfunkfinanzierung gewöhne die Menschen an die Illegalität, sagt der Verfassungsrechtler Paul Kirchhof. Nach diesem Votum blieb den 16 Ministerpräsidenten kaum etwas anderes übrig, als die Haushaltsabgabe zu beschließen und damit eine lange Diskussion zu beenden. So richtig die Entscheidung im weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · STEUERDATEN: Wulff blamiert Mappus

Diejenigen, die den Kauf ominöser Steuersünder-Daten befürworten, haben nun neben einem Altbundespräsidenten auch noch einen Bundespräsidenten in spe als Kronzeugen: Nachdem in der Vergangenheit schon Roman Herzog für den Kauf der CD aus der Schweiz und den Vollzug von Steuergerechtigkeit plädiert hat, setzt Christian Wulff die Forderung nun sogar in weiter
  • 243 Leser

KOMMENTAR: Brüderle auf richtigem Kurs

Ganz schön mutig von Rainer Brüderle. Der Bundeswirtschaftsminister hat die Staatsbürgschaft für Opel abgelehnt. Damit bleibt der Liberale seinen Grundüberzeugungen treu, auch wenn das Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht recht sein dürfte. Opel hat nicht erst seit der Wirtschaftskrise Probleme. Die deutsche Tochter des US-Konzerns General Motors (GM) weiter
  • 469 Leser

Konzert stimmt auf den Weltgipfel ein

Premiere in der WM-Geschichte
Die Fußball-WM beginnt zwar offiziell erst morgen. Schon heute Abend geht in Johannesburg aber des Eröffnungskonzert über die Bühne. weiter
  • 274 Leser

Kunst, Immobilien und jetzt noch eine Warenhauskette

Die Geschichte des Investors Nicolas Berggruen klingt nach dem reichen Onkel aus Amerika
Nicolas Berggruens Vermögen beläuft sich schätzungsweise auf rund 1,8 Mrd. Euro. Er sammelt Kunst und investiert in Immoblien. Erfahrung im Einzelhandel hat er nicht, dennoch übernimmt er jetzt Karstadt. weiter
  • 504 Leser

Land unterstützt den Ausbau der Gäubahn

Als Ende März die Bahn alle ICE-Züge von der Gäubahn abzog, sah deren Zukunft nicht eben rosig aus. Doch nun scheint sich das Blatt zu wenden: In einem Treffen von Vertretern des Interessenverbands Gäu-Neckar-Bodensee-Bahn mit Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner sagte diese für den Ausbau der Bahnstrecke Unterstützung zu. Die Gäubahn verkehrt weiter
  • 308 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESWEHR: Sicherheit bleibt teuer

Wird die Bundeswehr in einigen Jahren noch aus 250 000, aus 220 000 oder gar nur aus 150 000 Soldaten bestehen? Wer bietet weniger? Vor dem Hintergrund der Sparzwänge überschlagen sich die Auguren auf der politischen Bühne derzeit mit neuen Tiefstangeboten. Die dadurch angestoßene Diskussion über Aufgaben und Zukunftsstrukturen ist tatsächlich längst weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick vom 10. Juni

Ladislas Meyer-Landrut Ladislas Meyer-Landrut, Vater der Sängerin Lena (19), will seine Tochter nach 16 Jahren wiedersehen. 'Ich habe die Tür aufgestoßen - hindurchgehen muss sie selbst', sagte der 48-Jährige in einem Interview mit dem Magazin 'in'. Er bereue, dass er seine Tochter so lange nicht gesehen habe. Obwohl er sich selbst 'nur' als 'Erzeuger' weiter
  • 332 Leser

Liberale und Sozialdemokraten vorn

Herbe Niederlage für regierende Christdemokraten bei Wahl in den Niederlanden
Die Parlamentswahl in den Niederlanden haben ersten Prognosen zufolge die rechtsliberale Partei für Demokratie und Freiheit (VVD) und die sozialdemokratische Arbeiterpartei (PvdA) gewonnen. Beide liegen den am Mittwochabend veröffentlichten Zahlen zufolge mit 31 Mandaten gleichauf. Drittstärkste Kraft ist demnach die Freiheitspartei des Rechtspopulisten weiter
  • 353 Leser

Lichterturm vom Stararchitekten

Zumthor will in Isny einen millionenteuren Glanzpunkt setzen
1830 wurde das Obertor, eines von vier Stadttoren der ehemals Freien Reichsstadt Isny, abgerissen. Jetzt soll es als gläserner Turm neu entstehen - nach einem Entwurf des Schweizer Stararchitekten Peter Zumthor. weiter
  • 273 Leser

Literaturhinweise

Walter Schicho, Geschichte Afrikas, Konrad Theiss Verlag, 182 S., 19.90 Euro Elke Naters/Sven Lager: Gebrauchsanweisung für Südafrika, Piper Verlag, 221 S., 14.95 Euro Rubert Neudeck: Die Kraft Afrikas, Verlag C.H. Beck, 256 S., 19.95 Euro Hermann Bosman: Mafeking Road, Edition Büchergilde, 320 S., 19.90 Euro Malla Nunn: Ein schöner Ort zu sterben, weiter
  • 299 Leser

Luftfahrtbranche wettert gegen Abgabeplan

Airlines sehen Ticket-Aufschlag als untragbar an - Bezahlen muss es wohl der Passagier
Die geplante Abgabe auf den Personenluftverkehr sorgt für Wirbel in der Branche. Die Airlines warnen vor einer zusätzlichen Belastung der gebeutelten Fluglinie und erwarten eine Verlagerung ins Ausland. weiter
  • 398 Leser

Löw trotzt dem Kaiser

Bundestrainer sieht sein Team für den WM-Auftakt bestens gerüstet
Franz Beckenbauer erwartet von der deutschen Mannschaft viel: Spielfreude und vielleicht das Halbfinale. Bundestrainer Joachim Löw blieb cool und sieht sein Team für die WM bestens gerüstet. weiter
  • 355 Leser

Mann ohne Erinnerung

Brandstifter von Calw nennt kein Motiv für die Tat, die vier Menschenleben kostete
Der Brandstifter von Calw ist vor Gericht geständig, gibt aber keinen Einblick in seine Motivlage. Bei dem Feuer im August 2009 waren vier Menschen ums Leben gekommen, zwei wurden schwer verletzt. weiter
  • 347 Leser

Mieter muss die Wahl haben

Ein Mieter muss die Möglichkeit haben, Schönheitsreparaturen in der Wohnung auch selbst zu machen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Der BGH erklärte eine Vertragsklausel für unwirksam, die den Mieter verpflichtet hätte, die Arbeiten durch einen Fachbetrieb ausführen zu lassen. Eine solche Bestimmung bedeute eine unangemessene weiter
  • 386 Leser

MITTWOCH-LOTTO

23. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 14 25 29 33 37 42 Zusatzzahl7 Superzahl3 SPIEL 77 6 7 0 1 5 8 3 SUPER 6 4 9 0 7 4 6 ohne Gewähr weiter
  • 267 Leser

Mode-Messe mit Problemen

Düsseldorf gibt die Modemessen trotz Rückgängen und roten Zahlen nicht auf. Die Igedo werde mit einer verkleinerten Mannschaft fortgeführt, sagte der Chef der Messe Düsseldorf, Werner Dornscheidt, zur Bilanzvorlage. Im Geschäftsjahr 2009 sank der Igedo-Umsatz um 44 Prozent auf 19 Mio. EUR, der Verlust der Messe-Tochter betrug 2 Mio. EUR. Die Igedo bekam weiter
  • 392 Leser

Mutig-locker

Australien will wie 2006 Große ärgern
Locker vom Hocker. Mit diesem Rezept geht Deutschlands erster Gruppengegner Australien in die WM. 2006 hatte das schon einmal prima geklappt. Die Gruppenphase wurde auf Platz zwei beendet. Im Achtelfinale mussten sich die damals von Guus Hiddink trainierten 'Socceroos' erst durch einen fragwürdigen Strafstoß in der 95. Minute (!) Italien mit 0:1 geschlagen weiter
  • 244 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Juni

Fünf Manager der staatlichen mexikanischen Eisenbahngesellschaft haben vermutlich mehr als 590 Kilometer stillgelegte Schienen geklaut. Sie sollen die Gleise im Wert von etwa 140 Millionen Dollar (117 Millionen Euro) gestohlen haben, um Firmenschulden zu bezahlen. Allerdings beliefen sich die Schulden angeblich nur auf 670 000 Euro. Den Rest betrachteten weiter
  • 277 Leser

Neue Generation auf Sternensuche

Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger sind gefordert - Das Rätsel Lukas Podolski
Der vierte Stern. Mit diesem Motto hat der Hauptsponsor des Deutschen Fußball-Bundes die Nationalelf nach Südafrika geschickt. Der gänzlich unbescheidene Wunsch lautet: Holt den vierten WM-Titel nach 1954, 1974 und 1990. Dass das Sterne-Unterfangen ohne den verletzten Star, Kapitän Michael Ballack, stattfinden muss, war so natürlich nicht vorgesehen. weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

20 Hochzeitsgäste getötet Nach einer Hochzeitsfeier sind im Osten Indiens mindestens 20 Gäste bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. 30 weitere seien zum Teil schwer verletzt worden, als ihr Reisebus bei der Rückfahrt von der Hochzeit im Bundesstaat Jharkhand zunächst einen Baum rammte und dann in einen Graben stürzte, teilte die Polizei weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

Streit um '1001 Nacht' Die ägyptische Justiz hat eine von Islamisten angestrengte Klage gegen eine neue Ausgabe der Erzählungen aus 'Tausendundeiner Nacht' abgelehnt. Die Kairoer Zeitung 'Al-Masry Al-Yom' berichtete, Generalstaatsanwalt Abdulmadschid Mahmud werde kein Verfahren eröffnen: Ein ägyptisches Gericht habe bereits 1985 festgestellt, dass dieses weiter
  • 242 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

Landtag tritt zusammen Trotz der ungeklärten Machtverhältnisse hat der neue nordrhein-westfälische Landtag seine Arbeit aufgenommen. Das Parlament trat in Düsseldorf genau einen Monat nach der Landtagswahl zusammen, konnte aber keinen Präsidenten wählen. Zudem ist Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) jetzt nur noch geschäftsführend im Amt. Die für weiter
  • 244 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

'Litti' wird Co-Trainer Fußball: - Pierre Littbarski (50) kehrt in die Bundesliga zurück. Er wird Assistent des englischen Trainers Steve McClaren beim VfL Wolfsburg und erhält einen Zweijahresvertrag. FC Valencia statt VfB Fußball: - Der FC Valencia ist bei seiner Suche nach Ersatz für Torjäger David Villa, der für 40 Millionen Euro zum FC Barcelona weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

Mann in Ehingen verhaftet Ehingen - Wegen versuchten Mordes an einem 41-Jährigen in Ehingen (Alb-Donau-Kreis) ist nach dessen Ehefrau auch ein 33 Jahre alter Mann wegen Beihilfe verhaftet worden. Der Bekannte der Frau habe das Betäubungsmittel besorgt, das die 36-Jährige in ein Glas Sekt gegeben haben soll, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei Ulm weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni

Firmenpleiten nehmen zu Die Zahl der Firmenpleiten in Baden-Württemberg hat im ersten Quartal weniger stark zugenommen als im Vorjahreszeitraum. Einem Plus von 2 Prozent auf 606 Insolvenzverfahren von Januar bis März steht ein Anstieg von 18 Prozent im Vorjahreszeitraum gegenüber, teilte das Statistische Landesamt mit. Bundesweit stieg die Zahl der weiter
  • 342 Leser

ORF verbannt Reklame mit Zidane-Kopfstoß

Eine Blondine im engen Rock läuft den Büroflur entlang. Ein Kollege ruft ihr mit süffisantem Grinsen hinterher. Die Dame wirft ihre Akten weg und rammt ihm wie Frankreichs Ex-Star Zinedine Zidane ihren Kopf vor die Brust. Diese Fernsehwerbung eines Sportwettenanbieters zur Fußball-WM verstößt für den österreichischen Werberat gegen die guten Sitten weiter
  • 306 Leser

RANDNOTIZ: Einmal im Shuttle fliegen

Dann können wir dich ja endlich auf den Mond schießen - Witzige Bemerkung, ha ha, einer geschätzen Kollegin, als ich ihr das Neueste von der Nasa erzählt hatte: Die US-Raumfahrtbehörde bietet allen Menschen an, ihren Namen und ein Bild von sich auf einem der beiden letzten Flüge der Raumfähren mitzunehmen. Und ich bin schon dabei. Am 'auf den Mond schießen' weiter
  • 291 Leser

Rasen vermiest Stimmung

Serbisches Nationalteam wechselt Trainingsplatz
Der deutsche WM-Gruppengegner Serbien war kaum in Südafrika angekommen, als es schon Ärger gab. Die 'weißen Adler' hatten sich am Dienstag nach dem ersten Training beim Weltverband Fifa über die aus ihrer Sicht mangelhafte Qualität des Trainingsplatzes im Muller-Stadion beschwert und einen Umzug beschlossen. Selbiger wurde genehmigt. 'Der Rasen wurde weiter
  • 293 Leser

Rotsünder begnadigt

Grünes Licht trotz Roter Karte: Der Fußball-Weltverband Fifa hat Sperren gegen drei afrikanische Nationalspieler aufgehoben, die während des Afrika-Cups vom Platz gestellt worden waren. Algeriens Nadir Belhadj, Emmanuel Eboue von der Elfenbeinküste und Kameruns Aurelien Chedjou stehen ihren Teams somit zum Start der Welttitelkämpfe zur Verfügung. 'Es weiter
  • 212 Leser

Ruf nach schulischer Bildungsgarantie

Studie zeigt: Einwandererkinder sind weiterhin benachteiligt
Kinder aus Einwandererfamilien sind im deutschen Schulsystem weiterhin die großen Verlierer. Die frühere Berliner Ausländerbeauftragte Barbara John kritisierte gestern bei der Vorstellung einer Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, der große Abstand zu deutschen Kindern habe sich nicht verringert, obwohl sich die schulischen Erfolge insgesamt weiter
  • 309 Leser

Siemens fordert Schadenersatz

Nürnb - Im Schadenersatzverfahren zwischen Siemens und seinem früheren Mitarbeiter und späteren AUB-Chef Wilhelm Schelsky ist eine gütliche Einigung gescheitert. Der Konzern fordert von Schelsky aufgrund des Urteils im Strafprozess im Zusammenhang mit der Förderung der siemenstreuen Betriebsräteorganisation AUB unter anderem wegen Beihilfe zur Untreue weiter
  • 333 Leser

Solon startet Kapitalerhöhung

Der Solarmodul-Hersteller Solon will sich mit einer Kapitalerhöhung 20 Mio. EUR beschaffen. Das Geld solle vor allem in den Ausbau des Vertriebs fließen und das Eigenkapital stärken, teilte das Unternehmen mit. Den Altaktionären würden für je acht Aktien drei neue zum Preis von 4,26 EURo je Anteil angeboten. Damit liege der Bruttoemissionserlös bei weiter
  • 374 Leser

Sprachlos, hilflos, ratlos

Heidenheim nimmt Abschied von der ermordeten Maria Bögerl
Es war ein Trauergottesdienst, bei dem der Platz in der Kirche nicht ausreichte: Heidenheim verabschiedete sich von Maria Bögerl; und auch Bänke vor der Kirche waren von Mittrauernden besetzt. weiter
  • 357 Leser

Staatsbürgschaft - was ist das eigentlich?

Den Deutschlandsfonds hat die Bundesregierung eingerichtet, um Unternehmen bei der Bewältigung von Finanzierungsproblemen, die durch die Finanzkrise entstanden sind, zu helfen. Zum einen gibt es direkte Kredite der staatseigenen KfW-Bank: Bis zu 15 Mrd. EUR für Mittelständler, bis zu 25 Mrd. EUR für größere Unternehmen. Für beide garantiert der Bund. weiter
  • 407 Leser

Steuergewerkschaft erwartet hohe Einnahmen

Die Deutsche Steuergewerkschaft verspricht sich vom Kauf der CD ein lohnendes Geschäft. Bei den 20 000 Datensätzen könne man damit rechnen, dass 500 Millionen Euro plus Verzugszinsen an den Fiskus zurückflössen, sagte der Vorsitzende Dieter Ondracek. Aus den ausgewerteten 54 Probedaten hätten sich fällige Steuernachzahlungen in Höhe von zwei Millionen weiter
  • 294 Leser

STICHWORT · TARIFEINIGUNG KLINIKEN: Unnötig langer Streik

Gut fünf Monate hat sich der Tarifkonflikt zwischen dem Marburger Bund und dem kommunalen Arbeitgeberverband VKA hingezogen. Die Ärztegewerkschaft ist zufrieden, die Kommunen schimpfen über die zusätzliche Kostenlast. Wenn allerdings mehr als 5000 Mediziner in den deutschen Kliniken fehlen und etwa in Skandinavien Zuschläge von 200 Prozent für Nachtdienste weiter
  • 311 Leser

Strategische Partnerschaft mit der BCGB-Gruppe

Die BCGB-Gruppe, ein in Deutschland eher unbekanntes Unternehmen, steht dem neuen Karstadt-Investor Berggruen als strategischer Partner zur Seite. Die kalifornische Modefirma soll, so heißt es, die Textilabteilungen der Karstadt-Häuser modernisieren. Hinter dem Label, das 1989 gegründet wurde, steckt der Designer Max Ariza, ein 1949 in Tunesien geborener weiter
  • 329 Leser

Streik für Bildung

Tausende junge Leute gehen auf die Straße
Tausende Schüler und Studenten in Baden-Württemberg sind gestern bei einem landesweiten Streiktag für bessere Bildung auf die Straße gegangen. In Freiburg besetzten rund 300 Demonstranten den Hauptbahnhof, blockierten zwei Gleise und legten damit den Bahnverkehr lahm. Es kam zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr und zu vier Festnahmen. In der Konstanzer weiter
  • 259 Leser

Taxifahrerin am Bodensee ermordet

Kollegin in Singen entführt und vergewaltigt
Eine Taxifahrerin ist gestern Morgen am Bodensee ermordet worden. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit einer Entführung in Singen. weiter
  • 299 Leser

Tischtennis-Triple für Düsseldorf

Der Tischtennis-Weltranglistenzweite Timo Boll hat seinen Klub Borussia Düsseldorf mit zwei Punkten zum 'Triple' geführt. Durch einen 3:1-Erfolg gegen die TTF Ochsenhausen im Finalrückspiel um die deutsche Meisterschaft - das Hinspiel hatte 3:2) geendet - machten die Rheinländer nach den Triumphen im nationalen Pokal und in der Champions League ihren weiter
  • 279 Leser

Top-motiviert

Serbien erstmals als eigene WM-Nation
Erstmals tritt Serbien als eigene Nation bei einer Fußball-WM an. 2006 war man noch unter der Bezeichnung Serbien-Montenegro dabei - und hatte sich nach drei Vorrunden-Niederlagen schnell verabschiedet. 'Das darf uns nicht noch einmal passieren', hat sich nicht nur Stürmer Nikola Zigic vom spanischen Erstligisten geschworen. 'Der Unterschied zu 2006 weiter
  • 333 Leser

TV-Abgabe pro Haushalt

Länder nehmen ab 2013 Abschied von bisheriger Gerätegebühr
Die Rundfunkgebühr in Deutschland soll grundlegend reformiert werden - weg von einer Gerätegebühr hin zu einer Haushaltsabgabe. weiter
  • 214 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Tennis - Herren-Turnier in London Queens-Club, 4. Tag ab 13.30/ab 16.30 Uhr Radsport - Dauphiné Libéré, 4. Etappe Saint-Paul-Trois-Châteaux - Risoul (211,5 km) ab 15.00 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Halle/Westfalen, 4. Tag ab 14.30 Uhr Leichtathletik - Diamond League in Rom ab 20.00 Uhr weiter
  • 335 Leser

Unruhen in Stockholm

Schweden erlebt wenige Monate vor der Parlamentswahl eine Gewaltwelle
Schweden gilt als tolerant gegenüber Minderheiten. Doch die Chancen der Rechtskonservativen bei der Parlamentswahl stehen nicht schlecht. weiter
  • 324 Leser

Vertrauen als einziges Geschenk

Gestern wurde Miroslav Klose 32 Jahre alt. Bundestrainer Joachim Löw ist zuversichtlich, dass er am Sonntag gegen Aus-tralien sein WM-Gesicht zeigt. weiter
  • 282 Leser

Vielfältige Einblicke ins Land am Kap

Bücher aus und über WM-Gastgeber Südafrika
Zur Einstimmung auf Südafrika zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft sind zahlreiche Bücher über das Land und seine Bewohner erschienen, aber auch Krimis und Erzählungen, die im Land am Kap spielen. weiter
  • 274 Leser

Von deutschen Chancen und der Mitsing-Pflicht

Franz Beckenbauer traut bei der bevorstehenden WM der deutschen Nationalmannschaft mindestens das Erreichen des Halbfinales zu - und eventuell sogar noch mehr. 'Natürlich braucht man auch ein bisserl Glück, um die Runde der letzten Vier zu erreichen. Aber wenn man erst mal so weit gekommen ist, dann ist alles möglich', sagt der Kaiser. Gemeinsam mit weiter
  • 243 Leser

Von Messi bis Kaka: Wer ist der Superstar?

Offensivleute habens in der öffentlichen Wahrnehmung leichter - Präsentierteller für Nobodys
Alle Augen werden bei der Fußball-WM auf Lionel Messi gerichtet sein. Der Argentinier gilt als derzeit bester Fußballer. Doch er ist nicht der einzige Star. Auch andere haben das Zeug zum WM-Helden. weiter
  • 326 Leser

Waldhof nur noch fünftklassig

Keine Lizenz für Mannheims Traditionsklub: Zwangsabstieg
Nach Rot-Weiss Essen und dem Bonner SC erhält auch der SV Waldhof Mannheim keine Lizenz für die nächste Saison in der Fußball-Regionalliga West. Der frühere Bundesligist gab bekannt, dass er die vom DFB gestellten Bedingungen für eine Lizenzerteilung (unter anderem Barkaution von 400 000 Euro) nicht rechtzeitig bis zum Fristablauf am 4. Juni um 15.30 weiter
  • 268 Leser

Wie einst im Jahr 1995

Südafrikaner erinnern sich gerade an den Sieg bei der Rugby-WM
Die Südafrikaner hatten schon einmal ihr ganz eigenes Wintermärchen. Ein Jahr nach dem Ende der Apartheid wurde das Land Rugby-Weltmeister. weiter
  • 262 Leser

Wulff kauft Steuer-CD

Baden-Württemberg will an Verwertung teilhaben
Der Bund und Niedersachsen haben die Steuersünder-CD gekauft, deren Erwerb Baden-Württemberg abgelehnt hatte. Das Land will aber gleichwohl an der Auswertung der Daten partizipieren. weiter
  • 364 Leser

Zakumi, der Vollpfosten im Leopardenlook

Morgen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika - Maskottchen sein ist auch diesmal wieder der härteste Job
Er ist ein Sprinter, ein Kletterer, ein Schwimmer. Er strotzt vor Eleganz und Kraft. Kein Wunder, dass ihm die halbe Welt ans Fell will. Noch immer hüllen sich irgendwelche Schreckschrauben in seinen Pelz. Und jetzt noch das: Der Leopard wird zum Affen gemacht. Zur Fußball-WM in Südafrika muss die windschnittige XL-Katze als Maskottchen herhalten - weiter
  • 343 Leser

Zuma macht Mut

Südafrikas Präsident besucht das Nationalteam und träumt
Sportlich hat die Nationalelf des WM-Gastgebers Südafrika zuletzt überzeugt. Um auch die letzten Zweifel zu beseitigen, hob Präsident Zuma das Team vor dem Turnierstart morgen nochmal in den Himmel. weiter
  • 309 Leser

Ältester Schuh der Welt

5500 Jahre altes Kleidungsstück in armenischer Höhle entdeckt
In einer armenischen Höhle haben Forscher den vermutlich ältesten Lederschuh der Welt gefunden. Er stammt aus dem Jahr 3500 vor Christus und ist damit älter als der Schuh der Gletschermumie 'Ötzi'. weiter
  • 326 Leser

Ärger mit 'Loreley'

Die 'Loreley' macht dem Tübinger Oberbürgermeister Palmer Ärger. Ein Brief an Bahnchef Grube wurde bisher nicht beantwortet. weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (1)