Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Juli 2010

anzeigen

Regional (12)

Reinen Wein einschenken

Das ZFLS-Ausbildungszentrum öffnete die Türen für künftige Azubis
Im letzten Jahr gingen bei der ZF Lenksysteme über 1500 Bewerbungen ein – 64 Ausbildungsplätze standen zur Verfügung. Damit die richtigen Bewerber das Rennen machen, kommt in dem Bewerbungsverfahren die Information nicht zu kurz, etwa beim Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum in der Lorcher Straße. weiter
  • 3
  • 357 Leser

Rote Rosen für rüstige Siebziger

Ein schöner Festzug und ein besinnlicher Festgottesdienst waren Anlass zur Freude
Für die 59 Siebzigerinnen und Siebziger des Altersgenossenvereins 1940 regnete es am Samstag bei ihrem Festumzug rote Rosen – getreu ihres Mottos nach Hildegard Knef. Bei der Feier zeigten die Jubilare, dass sie allesamt einem Jahrgang angehören, der rüstig und froh gelaunt durchs Leben schreitet – auch wenn er schon Einiges hinter sich weiter

Polizeibericht

Mann nach Badeunfall gestorbenEllwangen. Nach einem Badeunfall am Samstag gegen 10.30 Uhr im Sonnenbachsee bei Ellwangen ist ein 74-jähriger Mann gestorben. Er schwamm mit seiner Ehefrau in der Nähe der Staumauer, als er plötzlich unterging und nicht mehr auftauchte. Drei Badegäste retteten ihn aus dem See und leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein. weiter
  • 679 Leser

4:0 – und feiern ohne Ende

Gmünd nach dem WM-Sieg: Jubelgesänge und Autokorsos
„Auf Wiederseh’n“, „auf Wiederseh’n“ – ja etwas Häme war dabei, als die Gmünder den Sieg der deutschen Elf über Argentinien feierten. Aber vor allem viel Freude. Diese lebten die Fans in den Kneipen und auf den Straßen aus. weiter
  • 5
  • 969 Leser
Am Samstagmorgen gegen 3 Uhr auf der B29

Schwerer Verkehrsunfall bei Trochtelfingen

Vier Personen schwer verletzt

Bopfingen-Trochtelfingen. Am Samstagmorgen, gegen 3 Uhr, wurden vier Personen auf der B29 bei Trochtelfingen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein mit vier Personen besetztes Auto von Bopfingen in Richtung Nördlingen. Kurz vor Trochtelfingen, im Ausgang einer Linkskurve, fuhr das Fahrzeug zunächst gegen

weiter
  • 5
  • 1732 Leser

Opferstock in Fachsenfeld herausgerissen

Aalen-Fachsenfeld. Vermutlich im Laufe des Nachmittags des vergangenen Freitags, wurde in der Evangelischen Kirche in Fachsenfeld von bisher unbekannten Tätern der Opferstock aus der Wand herausgerissen und komplett entwendet.

Die Schadenshöhe und der entwendete Inhalt stehen derzeit noch nicht fest.

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Aalen

weiter
  • 9027 Leser

Schraube in Autoreifen

Aalen. Am Freitagnachmittag, ca. zwischen 16 und 18 Uhr, wurde von einer unbekannten Person, im Südlichen Stadtgraben, an einem geparkten Auto an der Reifenflanke eine Spax-Schraube eingedreht.

Der Reifen ist nicht mehr zu gebrauchen, die Schadenshöhe beträgt ca. 200 Euro.

weiter
  • 5
  • 8527 Leser

Auto zerkratzt

Aalen. Auf dem Parkplatz des Spieselfreibads wurde am Freitag, zwischen 13 und 17 Uhr, an einem geparkten VW die Fahrerseite von einer unbekannten Person zerkratzt. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 100 Euro. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Aalen erbeten.

weiter
  • 8315 Leser

Einbruch in Hüttlinger Jugendtreff

Hüttlingen. Zwischen Dienstag und Freitag wurde zum wiederholten Mal in den Jugendtreff im Bärenhaldenweg in Hüttlingen eingebrochen. Es wurden Getränke, Süßigkeiten und Lebensmittel von geringem Wert entwendet.

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Aalen erbeten. 

weiter
  • 7554 Leser
Bei Schorndorf auf der B29

Holzplatten verloren und weitergefahren

Schorndorf. Auf der Bundesstraße 29, in Richtung Stuttgart, auf Höhe der Abfahrt Haubersbronn, verlor am Samstagmorgen ein bislang unbekannter Fahrzeug-Lenker, insgesamt 3 Holzpaletten. Zwei der Europaletten bleiben auf der Fahrbahn liegen, eine flog über die Leitplanke. Ein nachfolgender 20 Jahre alter Renault-Fahrer sah die Paletten zu spät und

weiter
  • 489 Leser

Nötigung und Beleidigung auf der Autobahn

Weil ihm der Überholvorgang eines Mercedes zu lange dauerte, wechselte am Freitag  ein 49-jährige BMW-Cabrio-Fahrer auf der A7 in Fahrtrichtung Kempten im Bereich Ebnat unmittelbar vor diesem auf die Überholspur, um seinerseits einen langsam fahrenden Lkw zu überholen. Nur durch eine Vollbremsung konnte der ebenfalls 49-jährige Mercedes-Fahrer

weiter
  • 5
  • 695 Leser
Auf der A7 bei Großkuchen am Freitag

Acht Kilometer Stau nach Reifenplatzer

Gemarkung Großkuchen. Acht Kilometer Stau und eine Gesamtschadenshöhe von ca. 25.000 Euro waren am Freitag auf der A7 im Bereich Großkuchen in Fahrtrichtung Würzburg das Ergebnis eines geplatzten Reifens. Das Heck eines Audi A8 brach aus, so dass dieser zunächst nach rechts in die Schutzplanken und von dort quer über beide Fahrstreifen auch noch

weiter
  • 716 Leser

Überregional (109)

'Wer hier durchhält, hat etwas geschafft'

Das 'Projekt Chance' soll jugendliche Straftäter erziehen - Jeder Dritte bricht es ab
Nie mehr kriminell - drei von vier jungen Straftätern schaffen das selbst nach einer Haft nicht. Das 'Projekt Chance' hilft, dennoch wird jeder Zweite rückfällig. Recht viele werfen früh das Handtuch. weiter
  • 240 Leser

Agrarkommissar macht den Bauern Hoffnung

Die Bauern in Deutschland und Europa können auf deutliche finanzielle Unterstützung auch in den nächsten Jahren hoffen. EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos versprach beim Deutschen Bauerntag, sich für den Erhalt direkter Beihilfen und Mittel für die ländliche Entwicklung einzusetzen. 'Das ist absolut gerechtfertigt', sagte Ciolos . Die Leistungen der Bauern weiter
  • 375 Leser

An der Bordsteinkante

Spott von und für Kanzlerin Merkel bei Sommerparty des Landes in Berlin
Die Stallwächterparty des Landes in Berlin war dieses Jahr geprägt von einem Thema: Dem Wahlkrimi um Bundespräsident Wulff. Kanzlerin Merkel musste deshalb Spott ertragen - konterte aber selbstbewusst. weiter
  • 324 Leser

An Xavi wird es wieder hängen

Auf ihren Taktgeber bauen die Spanier auch gegen Paraguay
Heute will der amtierende Europameister Spanien gegen Paraguay endlich einmal wieder das Halbfinale einer WM ins Visier nehmen. Auf Xavi lastet dabei die meiste Verantwortung im Team des Favoriten. weiter
  • 337 Leser

Ankunft in der Bosch-Welt

Abfahren. Ankommen. Boschler sein. Lebensgeschichten aus der Arbeitswelt - so heißt die Ausstellung im Diesel-Museum des Robert-Bosch-Werks Stuttgart-Feuerbach, Wernerstraße 5. Öffnungszeiten an folgenden Tagen: 6., 8., 12., 15., 20., 22., 26., 29. Juli; 3., 10., 17., 24., 31. August; 7. und 14. September 2010 jeweils von 13 bis 16 Uhr. Das Museum ist weiter
  • 325 Leser

Arbeitnehmer haben real mehr in der Tasche

Die Reallöhne der Arbeitnehmer in Deutschland haben zum Jahresbeginn so stark zugelegt wie seit Beginn der Finanz- und Wirtschaftskrise Ende 2008 nicht mehr. Die Beschäftigten hatten im ersten Quartal 0,8 Prozent mehr Geld in der Tasche als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Die Bruttomonatsverdienste zum Jahresauftakt weiter
  • 343 Leser

Arbeitsplatz bei 'Onkel Robert'

Tübinger Volkskundler beschreiben Erfahrungen der ersten Gastarbeiter-Generation bei Bosch
Sie kamen nach Deutschland und wurden zu Boschlern. In einer Studie beschreibt das Tübinger Ludwig-Uhland-Institut die erste Gastarbeiter-Generation, die im Bosch-Werk Stuttgart-Feuerbach arbeitete. weiter
  • 354 Leser

Arslan-Comeback mit Heimspiel

Der ehemalige Box-Weltmeister Firat Arslan aus Süßen kehrt heute Abend (Beginn der Boxnacht um 21 Uhr) nach verletzungsbedingter 21-monatiger Abstinenz in den Ring zurück. Der 39-Jährige trifft dabei in einem Heimspiel vor fast 5000 Zuschauern in einem gegen 23.45 Uhr im ZDF live gezeigten Kampf in der Stuttgarter Porsche-Arena auf den sechs Jahre jüngeren weiter
  • 265 Leser

Auf beiden Seiten des Öresunds

Seit zehn Jahren wachsen Dänemark und Schweden dank der Meeres-Brücke zusammen
Mal schnell in Schweden einkaufen? Kein Problem. Schon gar nicht für dänische Berufspendler. Seit zehn Jahren verbindet eine Brücke über den Öresund die beiden Länder. Das Bauwerk wird stark genutzt. weiter
  • 250 Leser

Auf den Eid folgt das Fest

Es gab schon Bundespräsidenten, die mit weniger angenehmen Pflichten ins Amt gestartet sind. Kurz nach seiner Vereidigung stand für Christian Wulff gestern gleich der erste große Auftritt als Gastgeber auf dem Programm. Zum Sommerfest im Park des Schlosses Bellevue konnte er an die 5000 Gäste begrüßen, darunter seine unterlegenen Gegenkandidaten Joachim weiter
  • 242 Leser

Auf einen Blick vom 3. Juli

FUSSBALL Testspiel TV Bunde - Schalke 04 0:11 (0:6) TENNIS GRAND-SLAM-TURNIER in Wimbledon (15,6 Mio. Euro) Herreneinzel, Halbfinale: Nadal (Spanien/Nr. 2) - Murray (Großbritannien/Nr. 4) 6:4, 7:6 (8:6), 6:4, Berdych (Tschechien/Nr. 12) - Djokovic (Serbien/Nr. 3) 6:3, 7:6 (11:9), 6:3. Damendoppel, Halbfinale: King/Schwedowa (USA/Kasachstan) - Huber/Mattek-Sands weiter
  • 309 Leser

Autobauer besser in Fahrt als erwartet

Deutsche Hersteller und Zulieferer profitieren von kräftig steigendem Export
Schneller als erwartet gewinnt die deutsche Automobilindustrie wieder an Fahrt. Dafür sorgen die prächtig laufenden Exporte, während der Absatz im Inland noch unter dem Auslauf der Abwrackprämie leidet. weiter
  • 357 Leser

Bei Lebensmitteln nicht alles in Butter

Handel streitet mit den Herstellern über Marktmacht und ihre Folgen
Nur sechs Konzerne beherrschen in Deutschland den Lebensmittel-Einzelhandel. Trotzdem bestreitet die Branche, zu mächtig zu sein: Dagegen sprächen schon die niedrigen Preise und die geringen Gewinne. weiter
  • 368 Leser

Beinahe-Unfall hat Folgen für Lehrerinnen

Zwei Lehrerinnen, die ihre Schüler beim Überqueren von Bahngleisen in Eriskirch am Bodensee in Lebensgefahr gebracht haben, drohen nun Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Das Schulamt in Biberach prüft zudem disziplinarrechtliche Maßnahmen. Die Frauen im Alter von 54 und 61 Jahren weiter
  • 348 Leser

Berdych fordert Nadal

Der Tscheche steht erstmals in einem Grand-Slam-Finale
Tomas Berdych hat seinen Siegeszug in Wimbledon fortgesetzt. Der Tscheche steht nach seinem Sieg gegen Novak Djokovic im Endspiel. Dort wartet Rafael Nadal, der den Briten Andy Murray bezwang. weiter
  • 256 Leser

BERLINER SZENE vom 3. Juli

Wilhelm geht von Bord Dass der scheidende Regierungssprecher Ulrich Wilhelm gerade noch rechtzeitig ein sinkendes Schiff verlässt, ist im Berliner Geraune keine Einzelmeinung mehr. Der CSU-Mann aus München wechselt zwar erst Anfang 2011 als Intendant zum Bayerischen Rundfunk, absolviert aber schon am 23. Juli seine letzte Bundespressekonferenz, um danach weiter
  • 265 Leser

Betrüger heben 100 000 Euro ab

Ein schwerer Betrugsfall mit ausgespähten Daten von EC-Karten beschäftigt derzeit die Polizei in Heidelberg. Unbekannte haben im Juni die Daten von rund 800 Kunden ausgekundschaftet, wie die Polizei gestern mitteilte. Von 80 Konten wurde inzwischen Bargeld in Höhe von rund 100 000 Euro abgehoben. Die Polizei geht davon aus, dass der Schaden noch höher weiter
  • 301 Leser

Blanc neuer Coach Frankreichs

Laurent Blanc soll den französischen 'Saustall' ausmisten: Nach dem skandalösen und desaströsen Auftreten der Equipe Tricolore bei der WM wurde der 44-Jährige gestern vom nationalen Fußball-Verband FFF als neuer Cheftrainer bestätigt. Blanc, als Spieler 'Präsident genannt, wird Nachfolger von Raymond Domenech, der keinen Vertrag mehr erhalten hatte. weiter
  • 264 Leser

Bücher und Tourismus sind ihr Ding

Stephanie Mair-Huydts leitet die Verlagsgruppe Mairdumont in Ostfildern
Sie leitet die Mairdumont-Gruppe mit 450 Mitarbeitern und fühlt sich verantwortlich dafür, dass Menschen im Urlaub etwas Schönes erleben. Sie ist Verlegerin, aber auch Mutter: Stephanie Mair-Huydts. weiter
  • 503 Leser

Capello bleibt Teammanager der Engländer

Nach der Absage von David Beckham bleibt Fabio Capello Teammanager der englischen Fußball-Nationalmannschaft: Trotz des Desasters bei der Fußball-WM in Südafrika soll der 64-jährige Italiener seinen Vertrag bei den 'Three Lions' bis zur EM 2012 in Polen und der Ukraine erfüllen. Das erklärte der englische Verband FA gestern, fünf Tage nach dem Achtelfinal-Aus weiter
  • 228 Leser

Conti wächst hoch zweistellig

Der Automobilzulieferer Continental hat das erste Halbjahr dank der spürbaren Markterholung besser als erwartet abgeschlossen. Die Prognose für das Gesamtjahr hob der Hannoveraner M-Dax-Konzern an. Der Umsatz soll nun um rund 15 Prozent über den 20 Mrd. EUR des Vorjahres liegen, und auch das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern soll weiter
  • 428 Leser

DEL-Chaostage gehen weiter

'Blaue Briefe', Einstweilige Verfügungen, Strafanzeigen: Die Chaostage in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nehmen kein Ende und drohen das durch die berauschende Heim-WM aufpolierte Image der Sportart innerhalb kürzester Zeit wieder zu beschmutzen. Bei der mit Spannung erwarteten Gesellschafterversammlung in Köln wurden die Lizenzverweigerungen für weiter
  • 238 Leser

Den Massenmarkt erobert

Das mobile Internet erobert dank neuer Geräte, günstiger Datentarife und attraktiver Anwendungen den Massenmarkt. Der Absatz von Smartphones wird in Deutschland in diesem Jahr nach Einschätzung des Branchenverbandes Bitkom um 47 Prozent auf 8,2 Mio. Stück zulegen. Damit wird rund jedes dritte neue Mobiltelefon ein Smartphone sein, 2009 war es erst jedes weiter
  • 384 Leser

Der erste Kuss und das Küssen im Alltag

Der so alltäglich scheinende Kuss ist reichlich unerforscht. Ingelore Ebberfeld befragte 514 Menschen zwischen 16 und 91 Jahren. Das Ergebnis der Kulturanthropologin und Sexualwissenschaftlerin aus Bremen zeigt oft große Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Kussqualität: 11 Prozent der Männer halten sich für schlechte Küsser. Bei den Frauen sind weiter
  • 357 Leser

Dieben das Handwerk gelegt

Quartett soll 600 000 Euro Schaden angerichtet haben
80 Einbrüche im Schwarzwald-Baar-Kreis sowie in den Kreisen Rottweil, Tuttlingen, Sigmaringen und Breisgau-Hochschwarzwald sollen auf das Konto einer Diebesbande gehen, die jetzt im Gefängnis sitzt. Die vier Männer im Alter von 30 bis 35 seien in Firmen eingestiegen, hätten dort Tresore geknackt und Bargeld erbeutet, außerdem nahmen sie Autos der Firmen weiter
  • 220 Leser

Doppelpack und Kampfansage

Schwimmen: Deibler setzt deutliches Ausrufezeichen
Den ersten Rekord in Badehose verpasst, aber Doppelpack und Kampfansage an Paul Biedermann: Steffen Deibler hat sich bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin die Titel über 50 m Schmetterling und 50 m Freistil gesichert. Mit seinem Doppel-Triumph setzte der Hamburger ein deutliches Ausrufezeichen vor dem mit Spannung erwarteten heutigen Duell weiter
  • 268 Leser

Drobny wechselt zum HSV

Keeper von Absteiger Hertha soll Dreijahresvertrag erhalten
Der Hamburger SV verpflichtet Torwart Jaroslav Drobny offenbar mit Dreijahresvertrag. Der Wechsel steht kurz bevor. Der Fußball-Bundesligist will mit der Verpflichtung des ablösefreien 30-jährigen Keepers von Absteiger Hertha BSC, der gestern bereits einen Medizin-Check absolviert hat, den Konkurrenzdruck auf den 37 Jahre alten Stammtorhüter Frank Rost weiter
  • 256 Leser

Ein Luder boxt sich nach oben

Christian Spucks abendfüllendes Handlungsballett 'Poppea/Poppea' im Theaterhaus Stuttgart uraufgeführt
Christian Spuck verpasst der Truppe Gauthier Dance mit 'Poppea/Poppea' das erste abendfüllende Handlungsballett. Jubel im Theaterhaus. weiter
  • 355 Leser

Ein Turm als Symbol für mehr Kompetenz

Heilbronner Landratsamt wird nach der Verwaltungsreform für fast 26 Millionen Euro ohne Behördenflair erweitert
Ein 40 Meter hoher Turm symbolisiert beim Heilbronner Landratsamt die seit der Verwaltungsreform gewachsenen Aufgaben der Behörde. In einem Erweiterungsbau finden 400 Mitarbeiter Platz weiter
  • 241 Leser

Ein Wortgewandter ohne Macht

Auch mit seiner kompromissbereiten Art beißt der Dalai Lama in Peking auf Granit
Tausende suchen seine Nähe, seinen Rat. Bei seiner eigenen Mission, der Verbesserung der Lebensumstände für die Tibeter, sind dem Dalai Lama jedoch die Hände gebunden. Kommende Woche wird er 75. weiter
  • 279 Leser

Eines der größten Spektakel im politischen Berlin

Die Bundeshauptstadt Bonn war den Mitarbeitern der baden-württembergischen Landesvertretung in der parlamentarischen Sommerpause einfach zu langweilig. Auch im Jahre 1964 war mitten im Sommer wieder die Saure-Gurken-Zeit ausgebrochen, fast alle wichtigen Akteure waren in den Urlaub gefahren. Und so wurde die so genannte Stallwächterparty aus der Taufe weiter
  • 336 Leser

Einspruch gegen Windkraft-Urteil eingelegt

Der Regionalverband Heilbronn-Franken will seine Windkraft-Planung juristisch verteidigen. 'Wir haben Antrag auf Zulassung einer Berufung eingelegt', sagte Verbandsdirektor Klaus Mandel gestern auf Anfrage der SÜDWEST PRESSE. Somit wird das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart, das die Windkraft-Planung des Verbands für nichtig erklärt hatte, vorerst weiter
  • 256 Leser

Es könnte eng werden für Jan Ullrich

Urteil im Prozess gegen Franke am 13. August
Auf der Schlussetappe seines vierjährigen Rechtsstreits mit dem Doping-Experten Werner Franke droht Jan Ullrich eine juristische Niederlage. weiter
  • 254 Leser

Fifa stellt Nigeria ein Ultimatum

Der Weltfußball-Verband (Fifa) hat Nigeria ein Ultimatum gestellt und mit dem Ausschluss gedroht. Bis zum kommenden Montag um 18 Uhr muss die Auflösung des nationalen nigerianischen Fußball-Verbandes rückgängig gemacht werden, teilte Fifa-Sprecher Nicolas Maingot in Johannesburg mit. Diese Aufforderung sei Nigerias Präsident Goodluck Jonathan in einem weiter
  • 276 Leser

Friedrich-Wechsel nach Wolfsburg perfekt

Der VfL Wolfsburg lässt seinen vollmundigen Worten erste Taten folgen. In Arne Friedrich präsentierte der Fußball-Bundesligist gestern den ersten hochkarätigen Neuzugang, nachdem VfL-Manager Dieter Hoeneß beim Trainingsauftakt am Tag zuvor seinem neuen Trainer Steve McClaren mehrere neue Spieler versprochen hatte. 'Seine Klasse stellt er gerade jetzt weiter
  • 314 Leser

Front gegen Kinderpornos

EU-Innenkommissarin will Gesetz gegen zunehmende sexuelle Gewalt
Kinderpornografie breitet sich vor allem im Internet immer schneller aus. In der EU-Kommission gibt es Bestrebungen, das Strafrecht zu verschärfen. weiter
  • 311 Leser

FUSSBALL-WM

Niederlande im Halbfinale Port Elizabeth - Die Fußball-Weltmeisterschaft hat ihre erste große Sensation. Die Niederlande schalteten im Viertelfinale den Titelfavoriten Brasilien mit 2:1 (0:1) aus und treffen nun auf den Sieger der Partie Ghana gegen Uruguay. 'Riesige Vorfreude' Kapstadt - Für die deutsche Elf schlägt heute die Stunde der Wahrheit. Vor weiter
  • 274 Leser

Für einen Tag ruht die Freundschaft

Bayern-Abwehrspieler Martin Demichelis schont heute seine Teamkollegen nicht
Wenn aus Freunden für 90 oder 120 Minuten Gegner werden. Martin Demichelis ergeht es heute so. Er tritt mit Argentinien im Viertelfinale gegen seine Bayern-Kollegen Lahm, Schweinsteiger und Co an. weiter
  • 310 Leser

Gestern heißester Tag

Fast ganz Deutschland hat gestern, dem bisher heißesten Tag des Jahres, nachmittags bei Temperaturen über 30 Grad geschwitzt. Am größten war die Hitze entlang des Rheins: 35 Grad maß der Deutsche Wetterdienst (DWD) um 16 Uhr in Mannheim und Kleve. In Hamburg kletterte das Thermometer auf 34,1 Grad, in Berlin auf 32 Grad. Im Supersommer des Jahres 2003 weiter
  • 293 Leser

GLOSSE: Von der Monarchie lernen

Mit einem Scherenschnitt trennt die nette Dame im mittleren Alter das rote Band vor der neuen Brücke in Brocksdorf an der Rause. 'Wer ist denn die?', fragen einige Zaungäste den Bürgermeister. 'Das ist die Gattin des Cousins unseres Bundespräsidenten', bekommen sie zur Antwort. In Großbritannien wäre es bei ähnlichen Ereignissen kein Problem, ausführendes weiter
  • 271 Leser

Grönemeyer hält den Rekord

In Deutschland hat niemand mehr Alben verkauft als Herbert Grönemeyer. Mit insgesamt mehr als 13,3 Millionen Alben führt er die offizielle Alltime-Rangliste der Gold- und Platinauszeichnungen an, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) in Berlin mitteilte. Auf dem zweiten Platz folgt Phil Collins mit 12,5 Millionen verkauften Alben in Deutschland, weiter
  • 260 Leser

Günstiger Urlaub machen in Mallorca

Insel-Urlaub im Süden ist in diesem Jahr bis zu zehn Prozent günstiger als noch vor einem Jahr. Deutsche Urlauber profitieren besonders von den Preisnachlässen bei Reisen auf die Kanaren, Mallorca und Kreta. Dies zeigt das Urlaubspreis-Barometer des Reiseportal HolidayCheck.de. Im Durchschnitt aller Pauschalreisen lagen die Preise bei Buchungen im Juni weiter
  • 332 Leser

Hakenkreuze an Moschee

Polizei ermittelt nach Flugblatt-Aktion
Rund zwei Monate nach den Hakenkreuzschmierereien an der Moschee in Rheinfelden (Kreis Lörrach) richten sich die Ermittlungen gegen mehrere polizeibekannte Personen. Konkrete Ergebnisse gebe es aber noch nicht, die Hinweise würden noch überprüft, wie die Polizei gestern mitteilte. Den Angaben zufolge waren kürzlich in Rheinfelden und Herten Flugblätter weiter
  • 275 Leser

Hitzewelle erreicht ihren Höhepunkt

In der Mitte Deutschlands drohen bis zu 38 Grad - Heftige Sommergewitter erwartet
Deutschland stöhnt unter der Hitzewelle - und Abkühlung gibt es nun auch nachts kaum noch. Der Höhepunkt wird für heute Nachmittag erwartet: bis zu 38 Grad. Danach gibt es Abkühlung mit Blitz und Donner. weiter
  • 330 Leser

Immer schön flüssig bleiben

Tipps zum Haushalten - Der bewusste Umgang mit Geld lässt sich lernen
Wer allzu unbedarft mit Geld umgeht, dem fällt es schwer, flüssig zu bleiben. Der Fall eines jungen Ehepaares zeigt, wie sich Fehler in der Haushaltsführung rächen, aber auch, wie man sie umgehen kann. weiter
  • 427 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: First Lady mit Tattoo

Daran muss sich Bettina Wulff jetzt gewöhnen: Ihr inniger Kuss nach der Krimi-Wahl ihres Mannes zum Staatsoberhaupt prangt auf Titelblättern der Massenmedien. Am Tag danach war erst einmal Arbeitsplatzbesichtigung angesagt: Mit ihrem Mann schaute sie sich im Schloss Bellevue um. Für den neuen Präsidenten wird Bettina Wulff beruflich zurückstecken - weiter
  • 298 Leser

Intensive Erziehung für die zweite Chance

Das bundesweit einmalige 'Projekt Chance' richtet sich an jugendliche Straftäter im Alter zwischen 14 und 17 Jahren. Im Kloster Frauental in Creglingen (Main-Tauber-Kreis) und in Seehaus bei Leonberg (Kreis Böblingen) werden junge Menschen im freien Vollzug auf eine Rückkehr in ein Leben ohne Kriminalität vorbereitet Erfüllen die Jugendlichen die strengen weiter
  • 246 Leser

Jule verrät die letzten Geheimnisse der Kicker

Eine gehörlose Weißenhornerin liest Fußballern von den Lippen ab
Jule hängt an den Lippen der deutschen Nationalkicker: Die junge Frau aus dem schwäbischen Weißenhorn versorgt in ihren Blogs die Hörenden mit den Worten, die ihnen sonst verborgen blieben. weiter
  • 333 Leser

Koalitionspläne nur noch Schall und Rauch

Von den hehren Zielen einer Gesundheitsreform ist nichts geblieben - Höhere Beiträge für alle
Mit dem Plan, die Krankenkassenbeiträge 2011 zu erhöhen, hat die schwarz-gelbe Koalition praktisch alle großen Vorsätze über Bord geworfen. weiter
  • 281 Leser

KOMMENTAR · KRANKENKASSEN: FDP muss klein beigeben

Zuerst die gute Nachricht: Die Steuern werden 2011 nicht erhöht. Die schlechte: Aber die Krankenversicherungsbeiträge steigen. Und das trifft Geringverdiener genauso wie die Mittelschicht. Wer 1500 Euro brutto im Monat verdient, bekommt 4,50 Euro mehr abgezogen. 54 Euro im Jahr weniger sind ein Wort. Außerdem verrät die schwarz-gelbe Koalition ihre weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · WULFF: Faire Chance verdient

Dass Christian Wulff nicht gleich mit seiner ersten Rede nach der Vereidigung als Bundespräsident einen Paukenschlag landen würde, ist weder überraschend noch eine Enttäuschung. Der Niedersachse ist in den drei Jahrzehnten seines bisherigen politischen Lebens nicht gerade durch ein rhetorisches Dauerfeuerwerk aufgefallen, sondern eher durch solide Ansprachen, weiter
  • 311 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Turbo eingelegt zur Aufholjagd

Jetzt ist die Rallye mit den Korrekturen der Wachstumserwartungen nach oben wieder voll im Gang. Am zuversichtlichsten ist derzeit der DIHK. Die Kammerorganisation traut der deutschen Wirtschaft ein Plus von 2,3 Prozent zu. Und die Chancen stehen durchaus gut, dass es so kommt. Damit könnte die heimische Wirtschaft knapp die Hälfte des heftigen Rückschlags weiter
  • 418 Leser

Kopf-an-Kopf-Rennen in Polen

In Umfragen hat der nationalkonservative Jaroslaw Kaczynski die Nase vorn
Ein Tag vor der Präsidentenstichwahl in Polen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Kandidaten ab. Laut einer am Freitag veröffentlichten Umfrage kommt Jaroslaw Kaczynski, der Zwillingsbruder des verunglückten Staatsoberhauptes Lech Kaczynski, auf 49 Prozent der Stimmen. Sein rechtsliberaler Herausforderer Bronislaw Komorowski lag weiter
  • 325 Leser

Krankenkassen bald teurer

Union und FDP wollen Beiträge anheben - Entscheidung am Dienstag
Die Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen sollen 2011 von 14,9 auf 15,5 Prozent steigen. Arbeitnehmer und Arbeitgeber sollen sich dies teilen. weiter
  • 305 Leser

Lehmanns Rat: Manu, nimm den Zettel!

Jens Lehmann rät seinem Nachfolger Manuel Neuer zu einem Elfmeter-Spickzettel. Was dort notiert ist, steht allerdings auf einem ganz anderen Blatt. weiter
  • 263 Leser

LEITARTIKEL · VOLKSENTSCHEID: Du Land der Bayern

Es ist die CSU höchstselbst, die durch ihr unterm Tandem Beckstein/Huber angezetteltes und durch Horst Seehofer konsequent fortgesetztes Durcheinander in der Frage des Rauchverbots den morgigen Volksentscheid heraufbeschworen hat. Nun also soll das Volk Durchblick verschaffen im blauen Dunst. Gott mit Dir, du Land der Bayern! Das möchte man hymnisch weiter
  • 309 Leser

Leute im Blick vom 3. Juli

Victoria Beckham Victoria Beckham (36) soll nach ihrer eigenen Modelinie jetzt auch Autos gestalten. Die Ehefrau von Fußballstar David Beckham wird für einen Geländewagenhersteller die Sonderedition eines kleineren Modells designen, wie britische Zeitungen gestern berichteten. Beckham sagte: 'Das ist eine unglaubliche Möglichkeit für mich. Ich bin sehr weiter
  • 291 Leser

Löw baut Brücke für die Zeit nach Südafrika

Joachim Löw hat vor dem WM-Viertelfinale gegen Argentinien eine Brücke gebaut, um auch im Falle eines Ausscheidens als Fußball-Bundestrainer weiterzumachen. 'Ich bin ein Trainer, der nicht alles am Ergebnis und an einer Platzierung festmacht', sagt der 50-Jährige. Dabei ging es um die Frage, ob er das bislang Erreichte schon als Erfolg ansehe oder wie weiter
  • 321 Leser

Mappus warnt vor Debatte über Merkel

Baden-Württembergs CDU-Chef, Ministerpräsident Stefan Mappus, hat vor einer Führungsdebatte über Bundeskanzlerin Angela Merkel gewarnt. 'Wenn einer die CDU vollends in die Krise stürzen will, muss er jetzt eine Führungsdebatte um Bundeskanzlerin Merkel führen. Aber Schwarz-Gelb darf so nicht weitermachen. Wir brauchen mehr Mannschaftsgeist', sagte Mappus weiter
  • 260 Leser

Merkel will mögliche Ausrüstungsmängel beseitigen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr trotz der wiederkehrenden Anschläge auf deutsche Soldaten verteidigt. Es gehe 'um unsere Sicherheit hier zu Hause', sagte Merkel in einem RTL-Interview. Sie verstehe die Sorge der Menschen, aber für die Sicherheit Deutschlands müsse der Einsatz fortgesetzt und 'zum Erfolg weiter
  • 323 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Juli

Ekel-Alarm auf Flug 1537: Aus der Gepäckablage fallende Maden haben ein Passagierflugzeug in den USA kurz vor dem Start zur Umkehr gezwungen. Der Flieger habe in Atlanta (Georgia) an den Flugsteig zurückkehren müssen, als die Larven nach und nach aus einem Fach auf die Sitze plumpsten. Nach Angaben der Fluggesellschaft US Airways hatte ein Passagier weiter
  • 302 Leser

Nach 16 Jahren gefasst

Ex-Pastor soll zu Völkermord in Ruanda aufgestachelt haben
Einer der meistgesuchten Tatverdächtigen des Völkermords in Ruanda, Jean Bosco Uwinkindi, wurde verhaftet. Ihm wird vorgeworfen, 1994 Dutzende Hutu dazu angestachelt zu haben, Überlebende des Tutsi-Volks zu töten, die während des 100 Tage langen Völkermords in seine Kirche geflohen waren. Der Verdächtige war zu dieser Zeit Pastor einer Pfingstkirche. weiter
  • 303 Leser

Neue Hürde für Spekulanten

Bundestag verbietet ungedeckte Leerverkäufe
Der Bundestag erschwert riskante Börsenwetten. So werden ungedeckte Leerverkäufe verboten. Bei diesem System verkaufen Anleger Papiere, die sich nicht in ihrem Besitz befinden und die sie nicht vorher geliehen haben. Zudem haben Anleger die Möglichkeit, auf sinkende Kurse zu wetten. Damit können sie starke Abwärtsbewegungen an den Finanzmärkten auslösen. weiter
  • 276 Leser

Nokia in der Warteschleife

Finnen halten sich nach wie vor im Markt für Smartphones zurück
Der Boom bei Smartphones hat den Handymarkt aufgebrochen. Neulinge und Nischenanbieter haben sich ein großes Stück vom Kuchen gesichert. Ein Paradebeispiel für diese Entwicklung ist Apple. weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Lkw rast in Stau-Ende Mit voller Wucht muss ein Lastwagen gestern in ein Stau-Ende auf der A 7 in der Nähe von Memmingen gerast sein. Der 7,5-Tonner mit Anhänger schob neun weitere Autos ineinander, mehrere Personen wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Ein 40-Jähriger starb; er saß im ersten Auto, das von dem 7,5-Tonner erfasst wurde. Der Fahrer weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Millionen für Digital-Kinos Die Filmförderungsanstalt (FFA) will sich mit bis zu zwölf Millionen Euro an der Umrüstung von Kinos auf Digital- Technik beteiligen. Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) muss die Entscheidung noch genehmigen. FFA-Präsident Eberhard Junkersdorf bezeichnete den Beschluss als einen 'wichtigen Schritt in die richtige Richtung'. weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Rüttgers verzichtet Nach massiver Kritik an seinen Dienstwagen-Plänen hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) eingelenkt. Wie aus Regierungskreisen verlautete, will er nach Amtsende nur ein Jahr lang seinen Dienstwagen plus Chauffeur nutzen. Zuvor hatte es geheißen, Rüttgers wolle trotz seiner wahrscheinlichen Abwahl fünf Jahre weiter
  • 258 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Friedl muss nicht zahlen Freiburg - Der frühere Freiburger Klinikarzt Hans-Peter Friedl muss nicht die Kosten des Disziplinarverfahrens gegen ihn bezahlen. Hierfür gebe es keine rechtliche Grundlage, entschied das Verwaltungsgericht Freiburg in einem gestern verkündeten Beschluss. Friedl habe sich mit seinem Dienstherrn, dem Land Baden-Württemberg, weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Berggruen macht Druck Investor Nicolas Berggruen macht Druck im Ringen um Karstadt. In einem Schreiben an Karstadt-Hauptvermieter Highstreet forderte Berggruen eine Einladung zu einem Gläubigertreffen, sagte ein Berggruen-Sprecher. Nur dann sei Berggruen bereit, die Frist für eine Einigung mit Highstreet bis zum 30. Juli zu verlängern. Arbeitslosenquote weiter
  • 412 Leser

PR-Maschine nach Kapstadt

Angela Merkels Fußballbegeisterung kostet viel Geld. Zu viel für ein Viertelfinale, schnaubt der Steuerzahlerbund. weiter
  • 314 Leser

Riesendusche für Fans

Was Techno-Fans erfrischte, soll auch Fanmeilen-Besuchern guttun: Eine Riesendusche versprüht zur Fußball-WM an diesem Wochenende auf der größten Fanmeile Deutschlands in Berlin einen Wasserteppich. Erhitzte Fans können sich dort erfrischen, teilte ein Sprecher der Berliner Wasserbetriebe mit. Die Dusche war in Berlin seit 1997 drei Jahre lang als 'Shower weiter
  • 339 Leser

Schon jetzt 20 000 Pendler pro Tag - 2025 sollen es doppelt so viele sein

Die Querung des Öresunds ist knapp 16 Kilometer lang. Sie setzt sich zusammen aus einem 3,5 Kilometer langen Senktunnel nahe dem Kopenhagener Flughafen Kastrup, der vier Kilometer langen künstlichen Insel Peberholm und einer insgesamt 7,8 Kilometer langen Brücke. Die Brücke selbst ist an ihrem höchsten Punkt 1092 Meter lang. Die vierspurige Autobahn weiter
  • 282 Leser

Schuhhersteller Sioux gerettet

Die Zukunft des Schuhherstellers Sioux ist gesichert. Das traditionsreiche Unternehmen wurde von der Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Square Four Investments übernommen und damit vor der drohenden Insolvenz gerettet. Altgläubiger hätten auf ihre Forderungen verzichtet und damit den Weg für die Rettung freigemacht, erklärte Sioux-Geschäftsführer weiter
  • 389 Leser

Schänzer sucht nach Wachstumshormonen

Anti-Doping-Kampf bei der Tour im Fokus
Die Zahlen im Anti-Doping-Kampf sind imposant - der tatsächliche Nutzen muss sich aber erst noch erweisen, die Tour steht auf dem Prüfstand. weiter
  • 287 Leser

Shuttle-Aus verschoben

Raumfähre 'Endeavour' startet letztmals im Februar 2011
. Die Ära der Spaceshuttles geht erst nächstes Jahr zu Ende - ein paar Monate später als geplant. Wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte, soll die Raumfähre 'Discovery' ihre letzte Reise nun am 1. November beginnen und 'Endeavour' am 26. Februar 2011 zum Abschiedsflug aufbrechen. Die 'Atlantis' hat ihren letzten Flug bereits absolviert. Da die 'Discovery' weiter
  • 312 Leser

So erklärte Joan Miró seine Kunst

'Für mich muss ein Gemälde wie ein Funken sein. Es muss blenden wie die Schönheit einer Frau oder eines Gedichts.' 'Ich hatte großen Gefallen an den einfachen Dingen. Ich konnte etliche Stunden damit verbringen, Fliegen oder Libellen zuzusehen, oder den Flug von Schwalben zu betrachten. Es machte mir Spaß, den Spatzen beim Fressen zuzusehen. Ich hatte weiter
  • 295 Leser

So wollen sie spielen

Argentinien - Deutschland, 16 Uhr Deutschland: Neuer (FC Schalke 04/24 Jahre/9 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/26/69), Mertesacker (Werder Bremen/25/66), Friedrich (Hertha BSC/31/76), Boateng (Hamburger SV/21/7) - Khedira (VfB Stuttgart/23/9), Schweinsteiger (FC Bayern/25/78) - Müller (FC Bayern/20/6), Özil (Werder Bremen/21/14), Podolski (1. FC Köln/25/77) weiter
  • 267 Leser

Sonne, Mond und Sterne

Der Katalane Joan Miró im Museum Frieder Burda in Baden-Baden
Wieder hat der Kunstsammler Frieder Burda in seinem Museum in Baden-Baden einen Trumpf ausgespielt: Das Publikum darf bis Mitte November im Fantasialand des Katalanen Joan Miró lustwandeln. weiter
  • 362 Leser

Spül-Rekord nach Abpfiff

Wasserverbrauch in Deutschland steigt auch bei Halbzeit sprunghaft an
Die Wasserwerke sind darauf eingestellt: In den Pausen und nach Schluss der WM-Partien gehen Millionen Deutsche zur gleichen Zeit auf die Toilette. Dann steigt der Wasserverbrauch sprunghaft an. weiter
  • 272 Leser

SWR-Intendant kündigt massiven Sparkurs an

Der Südwestrundfunk steht vor einer Sparrunde. Bis 2020 sollten mindestens 15 Prozent der Ausgaben gestrichen werden, sagte Intendant Peter Boudgoust in Stuttgart. 'Der SWR 2020 wird schlanker, aber nicht schlechter sein als der SWR 2010.' Zuerst soll in der Verwaltung, bei der Intendanz und in Technik und Produktion gekürzt werden. Später komme es weiter
  • 247 Leser

Südwest-Grüne setzen sich für Nationalpark ein

Die Grünen wollen sich nach der Landtagswahl 2011 für einen ersten Nationalpark in Baden-Württemberg starkmachen. 'Wenn wir mitregieren würden, würden wir das als Erstes angehen', sagte der Tourismusexperte der Landtagsfraktion, Reinhold Pix, in Stuttgart. Ein Nationalpark von mindestens 10 000 Hektar Fläche auf der Schwäbischen Alb oder im Schwarzwald weiter
  • 287 Leser

Taliban töten Deutschen

Zivilist arbeitete als Objektschützer - Mehrstündige Gefechte
Wieder ist ein Deutscher in Afghanistan getötet worden. Diesmal handelt es sich aber nicht um einen Bundeswehrsoldaten, sondern um einen Wachmann eines privaten Unternehmens. weiter

Thyssen-Stahlwerk mit Schattenseiten

Deutschem Konzern laufen die Kosten aus dem Ruder - Kritik von Umweltschützern
An Brasiliens Westküste hat der Thyssen-Krupp-Konzern das größte Stahlwerk des Landes eröffnet. Das 5,2 Milliarden Euro teure Projekt stößt auch auf Kritik wegen seines enormen Ausstoßes an CO2. weiter
  • 437 Leser

Tollwood startete mit Silbermond

Im Freien war es noch hochsommerlich warm, doch die deutsche Band Silbermond heizte den Fans am Donnerstagabend auf dem Münchner Tollwood-Sommerfestival zusätzlich ein. Gefühlte Temperatur beim Auftaktkonzert in der Musik-Arena: mindestens 50 Grad. Bei der großen Hitze müsse es doch zu schaffen sein, mit genügend Bewegung zur Musik Kondenswasser von weiter
  • 252 Leser

Treffen der Nobelpreisträger am Bodensee

Zum Abschluss der 60. Nobelpreisträgertagung am Bodensee haben die Teilnehmer gestern per Schiff die Blumeninsel Mainau besucht. Dort wurden sie von Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) und Mainau-Chefin Bettina Gräfin Bernadotte verabschiedet. Beim Jubiläumstreffen hatten seit Sonntag in Lindau 59 Nobelpreisträger der Disziplinen Physik, Chemie und weiter
  • 279 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Kanu - Rennsport-EM in Trasona/Spanien, 1. Tag Sa. ab 10.15 Uhr Radsport - Tour de France, Prolog Einzelzeit in Rotterdam (8,9 km) Sa. ab 17.30 Uhr Radsport - Tour de France, 1. Etappe, Rotterdam-Brüssel(223,5km) So. ab 11.45/13.45 Uhr SPORT 1 Tennis - Turnier in Wimbledon Finale, DamenSa. ab 15 Uhr Motorrad - Straßen-WM, GP Spanien in Barcelona,RennenSo. weiter
  • 268 Leser

Uruguay lässt Afrika weinen

Südamerikaner schlagen Ghana im Elfmeterschießen und sind im Halbfinale
In einem dramatischen Viertelfinalspiel setzte sich Uruguay im Elfmeterschießen mit 4:2 gegen Ghana durch. Damit ist das letzte afrikanische Team ausgeschieden, während die Südamerikaner träumen dürfen. weiter
  • 269 Leser

US-Daten belasten

Börsenbarometer auch zum Wochenschluss schwächer
Der deutsche Leitindex Dax ist gestern von schwachen US-Arbeitsmarktdaten belastet worden. Auf Wochensicht bedeutete dies einen Abschlag von 3,90 Prozent. 'Vor allem der nur moderate Beschäftigungsaufbau in der Privatwirtschaft in den USA und die gesunkene Wochenarbeitszeit sind keine guten Ergebnisse', sagte Deka-Bank-Experte Rudolf Besch. 'Sorgen weiter
  • 388 Leser

Verlässt Dirigent Nagano die Staatsoper?

Wieder sorgt eine Personalie in der Münchner Kulturszene für Wirbel: Nach Christian Thielemann als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker könnte nun an der Bayerischen Staatsoper Stardirigent Kent Nagano seinen Hut nehmen. Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung wird Kent Naganos Vertrag möglicherweise nicht über 2013 hinaus verlängert. Kunstminister weiter
  • 272 Leser

Verlässt Nagano die Bayerische Staatsoper?

Wieder sorgt eine Personalie in der Münchner Kulturszene für Wirbel: Nach Christian Thielemann als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker könnte nun an der Bayerischen Staatsoper Stardirigent Kent Nagano seinen Hut nehmen. Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung wird Kent Naganos Vertrag möglicherweise nicht über 2013 hinaus verlängert. Kunstminister weiter
  • 283 Leser

Viele Opfer sexueller Gewalt

Jedes vierte Mädchen und jeder vierte bis siebte Junge wird nach Angaben der Opferorganisation Innocence in Danger vor seinem 18. Lebensjahr Opfer von sexueller Gewalt. Diese Angaben basieren auf Hochrechnungen, die sich aus polizeilichen Kriminalstatistiken und einer geschätzten Dunkelziffer speisen. Konkrete Zahlen, die den Missbrauch von Kindern weiter

Was habe ich zu bezahlen und wann?

Wer seine Lebenshaltungskosten senken will, muss sich über seine Ausgaben klar werden. Wer Haushaltsbuch führt, gibt in der Regel weniger aus, weil er bewusster mit Geld umgeht. Aus dem Haushaltsbuch sollte man keine Wissenschaft machen. Es reichen ein Block und drei Spalten: Was? Einnahmen, Ausgaben. Wichtig um den Überblick über die laufenden Ausgaben weiter
  • 391 Leser

Was, bist du schon wieder da?

Wie Guido Buchwald 1990 Diego Maradona ausbremste - 'Messi nicht so dominant'
Als Deutschland 1990 im Finale Argentinien 1:0 bezwang, hatte Guido Buchwald daran großen Anteil. Er hatte Diego Maradona ausgeschaltet. Ein Blick zurück - und wie Buchwald Messi begegnen würde. weiter
  • 363 Leser

Weniger Spielraum für Spekulanten

Spekulanten haben bei riskanten Börsenwetten in Deutschland künftig weniger Spielraum. Der Bundestag billigte das Verbot für alle 'ungedeckten Leerverkäufe'. Bereits seit Mitte Mai sind bestimmte Leerverkäufe untersagt. Mit dem jetzt beschlossenen Gesetz wurde dieses Verbot ausgeweitet. Finanzakteure dürfen nur noch mit Aktien, Staatsanleihen und Kreditversicherungen weiter
  • 407 Leser

WM bringt Milliarden

Die Fußball-WM in Südafrika trägt nach Ansicht von Finanzminister Pravin Gordhan 38 Milliarden Rand (4 Mrd. Euro) zum Brutto-Inlandsprodukt des Kap-Staates bei. 'Das wären nach unseren aktuellen Schätzungen etwa 0,4 Prozent', erklärte Gordhan gestern. Die staatlichen WM-Ausgaben gab er 'nach derzeitigen Stand' mit 33,6 Milliarden Rand an; er betonte weiter
  • 260 Leser

WM IN ZAHLEN

VIERTELFINALE Uruguay - Ghana i. E. 4:2 (1:1, 1:1, 0:1) Uruguay: Muslera - Maximiliano Pereira, Lugano (38. Scotti), Victorino, Fucile - Alavaro Fernandez (46. Lodeiro), Perez, Arevalo Rios - Cavani (76. Abreu), Suarez, Forlan. Ghana: Kingson - Pantsil, Vorsah, John Mensah, Sarpei - Annan - Inkoom (74. Appiah), Kevin Boateng, Asamoah, Muntari (88. Adiyiah) weiter
  • 304 Leser

WM-NOTIZEN

Medaille für Fehlschütze Ausgerechnet Yuichi Komano, dessen Fehlschuss im Elfmeterschießen gegen Paraguay das Achtelfinal-Aus der japanischen Nationalmannschaft bei der WM besiegelte, erhält eine Medaille. De Gouverneur von Komanos Heimatpräfektur Wakayama kündigte an, den Spieler für seine Anstrengungen bei der WM in Südafrika mit einer Medaille zu weiter
  • 279 Leser

WM-SAFARI: Die Apartheid existiert noch

Die Viertelfinal-Runde bei der WM in Südafrika hat der Fußball-Weltverband Fifa unter das Motto gestellt: Nein zu Rassismus. Bei allen vier Partien verlesen die Mannschaftskapitäne eine Botschaft, in der sie Diskriminierung im Fußball und in der Gesellschaft verurteilen und ablehnen. In Südafrika ist die Apartheid, die institutionalisierte, per Gesetz weiter
  • 290 Leser

WM-SAFARI: Tierisches Orakel

So langsam kann einem die Fußball-Weltmeisterschaft tierisch auf den Senkel gehen. Immer mehr Zoos benützen ihre Insassen als Orakel. Der Aberglaube ist größer als der Glaube an die eigene Mannschaft. Im Chemnitzer Tierpark können sies nicht lassen. Diesmal sagt Lippenbärin Renate einen argentinischen Sieg voraus. Was Sie, lieber Leser, nicht irritieren weiter
  • 276 Leser

Zapf Creation ist in Finanzklemme

Die Lage beim angeschlagenen Spielwarenhersteller Zapf Creation spitzt sich zu: Die Banken seien bei Verhandlungen über die langfristige Finanzierung des Konzerns zu keinen weiteren Zugeständnissen bereit, teilte die Zapf Creation AG in Rödental bei Coburg mit. Die Geldhäuser hätten dies damit begründet, Zapf habe die mit ihnen vereinbarten Sanierungsziele weiter
  • 330 Leser

Zetsche malt Zukunft in rosigen Farben

Daimler-Chef Dieter Zetsche sieht die Autoindustrie vor einer großen Zukunft: 'Die beste Zeit des Autos kommt noch', sagte er auf einer 'Handelsblatt-Tagung' in München. 'Nicht trotz, sondern wegen des Umbruchs in unserer Branche.' Es gelte, die Chancen zu nutzen, die die neuen Absatzmärkte und die Umweltaspekte böten. 'China kommt dabei eine Schlüsselrolle weiter
  • 410 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1948 Firmensitz: Ostfildern Branche: Verlagswesen Umsatz: 180 Mio. Euro Mitarbeiter: 450 Standorte: Ostfildern, Ulm, München, Bern, Wien, Innsbruck, Prag Auslandsmärkte: Hauptsächlich Europa, aber auch weltweit weiter
  • 486 Leser

Zur Person vom 3. Juli

Geburtsjahr/-ort: 1963, Stuttgart Familienstand: verheiratet, zwei Kinder Hobbys: Joggen, Klavierspielen, Reisen und Lesen Lieblingsbuch: 'Oskar und die Dame in Rosa' von Eric-Emanuell Schmitt Leibspeise: Spaghetti mit frischen Tomaten Traumland: Frankreich und China Vorbild: Astrid Lindgren Berufswunsch als Kind: Kinderbuchautorin weiter
  • 604 Leser

Ärzte amputieren Frau falsches Bein

Klinik erstattet Selbstanzeige - Mediziner suspendiert
Wegen der Nachlässigkeit ihrer Ärzte hat eine Österreicherin beide Beine verloren. Die Mediziner des Tiroler Bezirkskrankenhaus St. Johann bei Kitzbühel hatten der 91-Jährigen bei einer Operation fälschlicherweise ein gesundes Bein amputiert, berichteten österreichische Medien. Als der Fehler auffiel, entfernten sie ihr wenige Tage später wie ursprünglich weiter
  • 413 Leser

Leserbeiträge (6)

Wie der Teufel das Weihwasser

Zur Wahl des Bundespräsidenten:Die Wahl des neuen Bundespräsidenten ist gelaufen - nur freuen kann sich keiner so recht über das Ergebnis: Deutschland nicht, weil es einen besseren Präsidenten hätte bekommen können.Die Regierenden nicht, weil ihnen in den ersten beiden Wahlgängen ganz deutlich ihre Grenzen aufgezeigt worden sind.Christian Wulff nicht, weiter
  • 4
  • 27976 Leser

Bitte keine gezielte Kulturvernichtung

Zur drohenden Schließung des Aalener Urweltmuseums:Die Bedeutung des Aalener Urweltmusums, zugleich einer der Eckpfeiler des Unesco-Geo-Parks Schwäbische Alb, wird anscheinend völlig verkannt. Die Geologie-Sammlung des Aalener Urweltmuseums ist eine sehr bedeutende und wichtige Sammlung in Europa, sie ist vergleichbar einem Domschatz. Wird das Aalener weiter
  • 1677 Leser

Katzen sollten kastriert werden

Zu Leserbrief „Katzenbabys zu verschenken“:Die Aktiven vom Tierschutzverein Aalen bekommen jedes Jahr so viele kleinen Miezen, die entweder alleine oder sogar teilweise mit den Katzenmüttern ausgesetzt werden. Diese Notfälle werden dann bei uns aufgenommen und wieder weitervermittelt.Leider gibt es aber immer wieder Mitmenschen, denen es weiter
  • 1549 Leser

Niedergang und Fatalismus

Zur Politik der jüngsten Vergangenheit: Was soll aus Deutschland noch werden? Die letzten Monate haben uns schmerzhaft deutlich vor Augen geführt, dass wir uns auf unsere Politiker nicht verlassen können. Ihnen ist das Heil ihrer Parteien im Zweifelsfall immer wichtiger als das Gemeinwohl.Die so genannte bürgerliche Regierung unter einer erschreckend weiter
  • 4
  • 1594 Leser