Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. Juli 2010

anzeigen

Regional (22)

Jede Menge Hilfe ist ins Rollen gekommen

Tour Ginkgo hat drei Tage lang im Ostalbkreis Geld für ein Kinder-Projekt am Stauferklinikum gesammelt
Da ist was ins Rollen gekommen, meinte Landrat Klaus Pavel: Drei Tage ist die Tour Ginkgo durch den Landkreis gerollt, hat Geld gesammelt für die Initiative „Der Bunte Kreis“ zu Gunsten kranker Kinder am Stauferklinikum. Was den Landrat beeindruckte: „Tausende von Menschen haben geholfen – jeder nach seinem Vermögen. weiter
  • 591 Leser
Polizeibericht - Freitagabend in Ellwangen

Unbekannter schlägt Achtjährigen

Ellwanger Polizei sucht Zeugen

Ein achtjähriger Junge hatte am Freitag, gegen 20.45 Uhr, eine sehr unangenehme Begegnung mit einem Mann in der Stadtfischergasse in Ellwangen. Der Junge war zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als ihn plötzlich ein entgegen kommender Mann an den Armen packte und gegen eine Hauswand stieß, berichtet die Polizei. Dem Jungen fiel dabei sein Schlüsselbund zu

weiter
  • 1
  • 1177 Leser
Polizeibericht - Vor der Aalener Disco "Tonfabrik"

21-Jähriger wüst zusammengeschlagen

Mit Fäusten und Füßen traktiert - Zeugen gesucht

Nach einer wüsten Schlägerei musste am Freitag, gegen 23.20 Uhr, ein 21jähriger Mann zur ambulanten Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden. Die Polizei berichtet, der Mann sei aus bislang ungeklärten Gründen, vor der Discothek Tonfabrik in der Ulmer Straße von drei Jugendlichen angegriffen und mit Fäusten und Füßen traktiert worden. Sie hörten

weiter
  • 5
  • 1143 Leser

Kurz und bündig

Blut spenden in Mutlangen Die nächste DRK-Blutspendeaktion in Mutlangen ist am Dienstag, 13. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Mutlanger Forum in der Hornbergstraße. Info gebührenfrei unter (0800) 1194911 und auf www.blutspende.de.Gitarrenchor in der SeniorenheimatIm Foyer der Seniorenheimat Schuppert in Gschwend spielt heute ab 15.15 Uhr der Gitarrenchor weiter
  • 170 Leser

Kleines Finale auf dem Schulhof

Plüderhausen. Auf dem Hof der Hohbergschule bietet der Plüderhäuser Hobbyfußballclub „Die Hoizer“ in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung heute ab 19.30 Uhr eine Übertragung des Fußball-WM-Spiels um den dritten Platz. Der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 2681 Leser

Fischmarkt in Stuttgart

Stuttgart. Auf dem Karlsplatz läuft wieder der Fischmarkt. Bis Sonntag, 18. Juli, bieten Aale-Dieter, Käse-Tommi, Bananen-Fred und ihre Kollegen mit kessen Sprüchen ihre Ware an. Natürlich gibt’s auch die passende Bewirtung. Der Fischmarkt ist an den Sonntagen ab elf, sonst ab zehn Uhr geöffnet. weiter
  • 4678 Leser

Kindergarten Pfiffikus wird 50

Ruppertshofen. Der Kindergarten Pfiffikus in Ruppertshofen feiert am heutigen Samstag, 10. Juli, ab 13.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld seinen 50. Geburtstag. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst zum Thema „Komm, wir wollen Freunde sein“. Es wird kleine Vorführungen geben. Zudem wird die Premiere der Kindergarten-CD gefeiert, weiter
  • 247 Leser

Musik für die neue Ortsumgehung

Donzdorf. Die Ortsumgehung Donzdorfs wird am heutigen Samstag eingeweiht. Für besondere Töne sorgt dabei der Gittarist und Schlagzeuger Roland Bless, der lange Jahre in der Band „Pur“ mitspielte. Zusammen mit seiner Band und einer Licht- und Lasershow tritt er ab 20 Uhr am östlichen Ausgang des neuen Tunnels auf. Zur eigentlichen Einweihung weiter
  • 200 Leser

Windkraft-Renner

Zur Bürgerversammlung in Täferrot zu den diskutierten zwei weiteren Windkraftanlagen und zum GT-Artikel „Bürger zu Windkraft fragen“.Zunächst bleibt nüchtern festzuhalten: Es kam aus Bürgerschaft und Gemeinderat keine einzige Befürwortung zur Windkraft! Dessen ungeachtet verfolgt unser Bürgermeister seinen Windkraft-Wahn weiter. Mit Verwunderung weiter
  • 5
  • 244 Leser

Backhäuslefest in der Weststadt

Schwäbisch Gmünd. Die Weststadtsenioren laden am Donnerstag, 15. Juli, ab 14.30 Uhr zum Backhäuslefest im evangelischen Gemeindezentrum Brücke zum traditionellen Backhäuslefest ein. Aus selbst hergestelltem Teig werden Fladen im Holzbackofen im Freigelände des Brücke-Kindergartens gebacken. Alle Senioren sind eingeladen. weiter
  • 1951 Leser
Aus der Region
Zirn übernommenGiengen. Die Friesinger Mühle aus Bad Wimpfen, übernimmt drei Standorte der insolventen Agrarhandelsfirma Zirn. Wie der Ulmer Insolvenzverwalter Michael Pluta mitteilt, handelt es sich um die Standorte Giengen, Sontheim und Gussenstadt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Friesinger will das Getreide der diesjährigen Ernte weiter
  • 547 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 10. JuliSCHWÄBISCH GMÜNDThea Kohler, Katharinenstraße 34, zum 86. GeburtstagIngeborg Fleischmann, Am Schönblick 6, zum 85. GeburtstagJohann Geworski, Oderstraße 45, Bettringen, zum 85. GeburtstagLydia Bellinger, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 85. GeburtstagLydia Kohlert, Bühlgasse 4, Bettringen, zum 84. GeburtstagHans Schmidt, Zeislerweg 4, Lindach, weiter
  • 118 Leser

THW zeigt Können

Jugend absolviert beim Hock erfolgreiche Übung
Trotz Fußballspiels und drückender Hitze kamen zahlreiche Gäste zum traditionellen Hock des Technischen Hilfswerks (THW). weiter
  • 191 Leser

LGH-Schüler reist nach Südkorea

Schwäbisch Gmünd. Maximilian Brückner, Schüler des Gmünder Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH), wird im August als Jugendbotschafter der Organisation „Asia Circle“ für zehn Tage nach Südkorea gehen. Der 17-Jährige ist einer von sechs Jugendbotschaftern aus ganz Deutschland, die „Asia Circle“ nach Südkorea und in die Mongolei weiter
  • 288 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung Blickrichtungen Zum Jahresthema des Europäischen Kirchenmusikfestivals „Jung und Alt“ zeigt die Gmünder Adalbert-Stifter-Realschule im Prediger die Ausstellung „Blickrichtungen“. Diese wird am Mittwoch, 14. Juli, um 18.30 Uhr eröffnet. Das Projektensemble der Klassen 6 bis 10 führen das Werk „Das Lied vom Kindsein“ weiter
  • 154 Leser

Kurz und Bündig

Public Viewing in Böbingen Noch einmal gemeinsam Fußball schauen, das kann man am heutigen Samstag im kleinen Finale in Böbingen. Der Förderverein Zukunft grün-weiß lädt wieder in die TSV-Halle beim Sportplatz zum Public Viewing ein. In der Halbzeitpause wird Bürgermeister Jürgen Stempfle eine Verlosung durchführen, der Hauptgewinn ist ein WM Ball Jabulani. weiter
  • 191 Leser

Polizeibericht

Auto gestreiftLorch. Eine Autofahrerin war am Donnerstag um 8.40 Uhr von der Hohenstaufenstraße Richtung Irenenweg unterwegs. Dabei streifte sie einen dort ordnungsgemäß geparkten Wagen. Schaden 3500 Euro.Zeugen gesuchtSchwäbisch Gmünd. Ein Lupo, der am Donnerstag zwischen 15.40 Uhr und 20.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Schuhgeschäfts in der Lorcher weiter
  • 241 Leser

Stiftung soll Stadtkirche lebendig halten

Evangelische Kirchengemeinde Lorch gründet Stiftung – Veranstaltungen am 16., 17. und 23. Juli
In den kommenden Jahren müssen die Kirchengemeinden gut gerüstet sein, wenn sie nicht wollen, dass „das Licht für immer ausgeht“, sagt der evangelische Pfarrer in Lorch, Christof Messerschmidt. Deshalb will die Kirche dort eine Stiftung gründen. Rund 50 000 Euro sind dafür schon zusammen gekommen. Am 23. Juli ist offizieller Start. weiter
  • 216 Leser

Kurz und bündig

Gartenfest in Bettringen Das Gartenfest des Kleintierzuchtvereins Bettringen findet heute und morgen beim Vereinsheim statt. Öffnung ist am Samstag ab 17 Uhr. Am Sonntag beginnt das Fest mit dem Frühschoppen ab 10 Uhr. Sonntags gibt's Kaffee und Kuchenbuffet der Frauengruppe im Vereinsheim. Für Fußballinteressierte werden die WM-Spiele im Zelt übertragen. weiter
  • 153 Leser

Lebhafte Diskussion über Sparpaket

CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd hält das Sparpaket für einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung
Viele Bürger folgten der Einladung der Gmünder CDU und sorgten für eine lebhafte Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. Im Mittelpunkt stand das Sparpaket der Bundesregierung, jedoch wurden auch andere tagespolitische Themen angesprochen. weiter
  • 3
  • 202 Leser

Typisierung in Rechberg

Dazu ein buntes Programm am Samstag, 24. Juli
Nach viel Vorplanung haben die Organisatoren ein buntes Programm parallel zur Typisierungsaktion auf die Beine gestellt. Größtes Ziel ist es, zur Typisierung zwischen 10 und 14 Uhr in der Rechberger Gemeindehalle möglichst viele Spender zu gewinnen. weiter
  • 218 Leser

Regionalsport (8)

Normannia besiegt die SGB 8:1

Fußball, Testspiel: Bettringen hält 45 Minuten gut mit
Der FC Normannia hat sein Testspiel gegen Bezirksligist SG Bettringen mit 8:1 gewonnen. Jedoch: Zur Pause stand es noch 1:1, bis dahin hatte der Underdog gut mitgehalten. Trainer Dietterle wechselte in der Pause komplett durch und brachte die Mannschaft, die tags zuvor in der ersten Halbzeit agiert hatte. Das zeigte Wirkung. Angeführt von Beniamino weiter
  • 5
  • 1223 Leser

15:0 – Normannia in Torlaune

Fußball, Testspiel
Der FC Normannia Gmünd hat gestern Abend sein erstes Testspiel der laufenden Vorbereitung gewonnen. Gastgeber FC Spraitbach musste sich mit 0:15 (0:6) geschlagen geben. weiter
  • 297 Leser

Kleine Chance auf Meisterschaft

Faustball, Landesliga
Das erste Spiel gegen den Gastgeber Veringendorf gewannen die Heuchlinger souverän durch einen sicheren Spielaufbau und präzisen Schlägen von Daniel Heinrich. weiter
  • 184 Leser

Jörg Eisele knapp an Bronze vorbei

Leichtathletik, Mehrkampf
Vier Zehnkämpfer vertraten die LG Staufen bei den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften im Schönbuchstadion von Pliezhausen. Am erfolgreichsten war dabei Jörg Eisele in der Juniorenklasse, der nur knapp Bronze verfehlte. weiter
  • 167 Leser

Überregional (100)

'Die Wehrpflicht sollte abgeschafft werden'

Die jüngste Bundestagsabgeordnete aus dem Land zieht nach neun Monaten Bilanz
Agnieszka Malczak ist schlagfertig und macht sich für Friedenspolitik stark. Seit Oktober vertritt die jüngste Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg die Grünen im Verteidigungsausschuss. weiter
  • 319 Leser

'Hier gibt es keine Fußball-Helden'

Der Ex-Bundesliga-Torjäger Sean Dundee, ein Südafrikaner mit deutschem Pass, über seine WM
Sean Dundee, ehemaliger Bundesliga-Torjäger, hat die WM in seinem Heimatland erlebt. Er rät dem nationalen Fußball-Verband, sich die Europäer in Sachen Nachwuchsarbeit zum Vorbild zu nehmen. weiter
  • 275 Leser

Alkoholverkauf bleibt verboten

Verfassungsgericht bestätigt Regelung im Südwesten
Das bundesweit einzigartige nächtliche Alkoholverkaufsverbot in Baden-Württemberg verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Das Bundesverfassungsgericht verwarf gestern die Beschwerde eines Verbrauchers aus dem Südwesten. Seit Anfang März dürfen Tankstellen, Kioske und Supermärkte zwischen 22 Uhr und 5 Uhr keinen Alkohol mehr verkaufen. Mit der Regelung weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick vom 10. Juli

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - Grashoppers Zürich 2:2 (1:0) Braunschweig - FC Schalke 04 2:1 (1:0) SC Hauenstein - 1. FC Kaiserslautern 1:6 (0:3) Sönderjysk Elitesport - FC St. Pauli 1:1 (0:1) 1. FC Saarbrücken - AJ Auxerre 2:2 (0:1) Heracles Almelo - VfL Osnabrück 2:1 (1:0) FC Grone - Hannover 96 0:14 (0:6) TENNIS DAVIS CUP, Weltgruppe, Viertelfinale weiter
  • 292 Leser

Bei Erfolg Grachtenkorso

Die Oranje-Elf soll am kommenden Dienstag mit einem Bootskorso auf den malerischen Grachten von Amsterdam gefeiert werden - aber nur wenn sie in Südafrika Weltmeister wird. Das bestätigte Amsterdams frisch gekürter Bürgermeister Eberhard van der Laan. Sollte das Team von Trainer Bert van Marwijk nur den zweiten Platz erreichen, wird die Bootstour gestrichen, weiter
  • 319 Leser

Bei neuen Stellen ist jeder zweite Vertrag befristet

Bei Neueinstellungen setzen die deutschen Unternehmen verstärkt auf befristete Arbeitsverträge. Über alle Branchen hinweg hat der Anteil der befristeten Neueinstellungen im Jahr 2009 mit 47 Prozent einen neuen Höchststand erreicht, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg mitteilte. 2008 habe der Anteil noch bei 44 Prozent weiter
  • 383 Leser

Bis(s) zum Abwinken: Bücher und Filme für Millionen

Als vor eineinhalb Jahren 'Twilight' in die Kinos kam, war ein neuer Riesenerfolg geboten: Der nur 37 Millionen Dollar teure Filme spielte weltweit 351 Millionen in die Kassen. Die Fortsetzung 'New Moon' (2009) brachte gar 688 Millionen ein - ganz zu schweigen von den DVD-Einnahmen. 'Eclipse', der dritte Teil der Saga, hat in den USA schon in der ersten weiter
  • 311 Leser

Bizarres Spiel um Bruno Senna

Ausmusterung beim Hispania-Team unmittelbar vor dem Grand Prix in Silverstone - Japaner Yamamoto als Ersatz
Bruno Senna, der Neffe des legendären Ayrton Senna wurde von seinem Hispania-Team überraschend für den britischen Grand Prix in Silverstone aussortiert und durch den Japaner Sakon Yamamoto ersetzt. weiter
  • 272 Leser

Buddha, Jehova, Kabbala und Co.

Hollywood-Stars auf der Suche nach dem passenden Glauben
Es ist das Mekka der Filmindustrie. Von der muslimischen Religion jedoch ist in Hollywood wenig zu spüren. Stattdessen ist dort ein buntes Allerlei an Glaubenslehren zu Hause. Man ist offen für alles. weiter
  • 305 Leser

Bund zahlt Stipendien

Länder lassen Gesetz passieren - Bafög-Erhöhung abgelehnt
Die Bundesregierung hat das nationale Stipendienprogramm mit der Zusage gerettet, auch den Kostenanteil der Länder zu übernehmen. Dagegen hat der Bundesrat die Bafög-Erhöhung vorerst gestoppt. weiter
  • 266 Leser

Bundeswehr verlässt eine afghanische Provinz

Abzug im kommenden Jahr - Keine Abstriche bei Kosten des Einsatzes
Die Bundeswehr will sich im Laufe des nächsten Jahres erstmals aus einer Provinz in Afghanistan wieder verabschieden. Dies kündigte Außenminister Guido Westerwelle (FDP) gestern im Bundestag an. Auf ein konkretes Datum für den Abzug aller deutschen Soldaten legt sich die schwarz-gelbe Regierung aber nicht fest. Trotz der geplanten Milliardenkürzungen weiter
  • 321 Leser

Das hält der Kopf kaum aus

Thomas Müller kann sich zwei persönliche WM-Titel sichern
Thomas Müller kann noch einen WM-Titel gewinnen. Den des besten Nachwuchsspielers. Und er kann WM-Torschützenkönig werden. weiter
  • 334 Leser

Das Verfahren ist eröffnet

Gericht macht Kachelmann den Prozess - Auftakt ist am 6. September
Am 6. September beginnt der Prozess gegen Jörg Kachelmann. Das Landgericht Mannheim hat gestern 15 Verhandlungstermine anberaumt. weiter
  • 342 Leser

De Klerk: WM schuf ein Wir-Gefühl

Ein Schwarz und Weiß einigendes 'Wir-Gefühl' dürfte nach Ansicht von Südafrikas Ex-Präsident Frederik Willem De Klerk das größte Vermächtnis der zu Ende gehenden Fußball-WM sein. Fans des am Kap traditionell weißen Rugby-Sports hätten mit Anhängern des traditionell schwarzen Fußball-Sports Hand in Hand die Spiele verfolgt. 'Ich denke, dass dieses ,Bei weiter
  • 360 Leser

Der 'Chiemgauer' als Vorzeigeprojekt

16 aktive Regiogeld- Initiativen gab es noch im Juni 2006 in Deutschland. Heute sind es rund 30. Ungefähr nochmal so viele sind in Planung. Der 'Chiemgauer' zählt zu den erfolgreichsten in Europa. Er ging aus einem Schülerprojekt hervor, das 2003 an der Waldorfschule in Prien am Chiemsee begann. 2009 wurden 4 Millionen 'Chiemgauer' umgesetzt. 200 Vereine weiter
  • 406 Leser

Deutsche Kicker: Marktwert steigt

Deutschlands Elitekicker zählen auch ohne den erhofften Titelgewinn zu den Siegern der Fußball-WM in Südafrika. Die deutschen WM-Fußballer haben sich am Kap nicht nur in die Herzen der Fans gespielt, sondern durch begeisternde Auftritte auch ihren Marktwert gewaltig gesteigert. 'Insgesamt hat sich die deutsche Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in weiter
  • 377 Leser

Die neue Lust aufs Land

Weit mehr als nur Fußball: 'Selección' macht Spanien stolz
Vor dem WM-Finale gibt es in Spanien nur noch ein Thema - eben Fußball. Die Erfolge der 'Selección' geben den Menschen ein ganz neues Lebens- und Selbstwertgefühl. Nur im Baskenland ist alles anders. weiter
  • 316 Leser

Die schwersten Brocken

Heftige WM-Gruppe für deutsche Handballer
Deutschland, Frankreich, Spanien: Schon in der Vorrunde kommt es bei der WM in Schweden zum Giganten-Dreikampf der letzten drei Titelträger. Die deutschen Handballer als Weltmeister von 2007 spielen in der Gruppe A gegen Vorgänger Spanien sowie Nachfolger und Titelverteidiger Frankreich um den Einzug in die Hauptrunde. Das ergab die Auslosung in Göteborg. weiter
  • 317 Leser

Druck am Arbeitsplatz wächst

Studie: Seelische Störungen verursachen die längsten Fehlzeiten
Psychische Erkrankungen nehmen zu. Und sie verursachen bei den Arbeitnehmern die längsten Fehlzeiten. Das geht aus einer AOK-Studie hervor. weiter
  • 319 Leser

EADS bietet für den US-Tankerauftrag

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS macht seinem US-Rivalen Boeing den milliardenschweren Tankflugzeug-Auftrag der amerikanischen Luftwaffe streitig. Ein 8800 Seiten dickes Angebot lag nach Angaben von EADS der zuständigen US-Behörde vor. 'Wir haben Vertrauen in die überlegenen Fähigkeiten der KC-45',kommentierte EADS Nordamerika-Chef Ralph weiter
  • 385 Leser

Ein Preis für den Bio-Prinzen

Internationaler geht es kaum: Ein Österreicher zeichnet einen Briten im Namen Baden-Württembergs aus. Prinz Charles bekommt in Stuttgart den Eckart-Witzigmann-Preis. weiter
  • 308 Leser

Eine Berufung nach der Einbürgerung

Sean Dundee wurde am 7. Dezember in Durban/Südafrika geboren. 1992 wechselte der Stürmer zu den Stuttgarter Kickers. Aber erst bei den TSF Ditzingen gelang ihm unter dem damaligen Trainer Michael Feichtenbeiner der Durchbruch. Weitere Stationen waren unter anderem der KSC, der VfB Stuttgart und der FC Liverpool. Der Top-Torjäger der Bundesliga wurde weiter
  • 276 Leser

Extremer Einzelgänger

Büchner-Preis geht an Reinhard Jirgl
Der Berliner Schriftsteller Reinhard Jirgl erhält in diesem Jahr den Georg-Büchner-Preis, die wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Der 57-Jährige veröffentlichte zuletzt den Roman 'Die Stille'. weiter
  • 353 Leser

Fast 10 000 Lachse aus Zuchtanlage geflüchtet

Bei Umbauarbeiten wurde versehentlich eine Sperre geöffnet - Reiche Beute für Angler
. Genau 9352 ausgewachsene Lachse sind aus einer Zuchtanlage an der norwegischen Westküste entwichen - und haben emsige Aktivitäten der Angler ausgelöst. Wie die Lokalzeitung 'Sunnhordland' in Leirvik berichtete, konnten die Fische aus ihrem Käfig in den anliegenden Fjord schwimmen, als bei Umbauarbeiten versehentlich eine Sperre geöffnet wurde. Mit weiter
  • 347 Leser

Fiebrig ins kleine Finale

Vier Spieler und Löw sind angeschlagen
Dass eine Mannschaft dem WM-Spiel um Platz drei entgegenfiebert, ist ungewöhnlich. Das deutsche Team tut es. Denn einige sind krank - erhöhte Temperatur. Am schlimmsten erwischt hats den Bundestrainer. weiter
  • 374 Leser

Fifa will den Schiedsrichtern bald helfen

Die Fifa macht Ernst: Die Tatsache, dass sich die Referees bei der WM-Endrunde in Südafrika durch etliche Fehlentscheidungen der Lächerlichkeit preisgegeben haben, wird zu gravierenden Änderungen im Schiedsrichter-System führen - schon ab der WM 2014 in Brasilien. 'Ich würde sagen, dass diese WM die letzte mit dem bisherigen System war', sagte Jerome weiter
  • 247 Leser

Flucht nicht belohnt

Lang bei der Tour kurz vor dem Ziel eingeholt
Sebastian Lang stand nach einer 217-km-Flucht mit leeren Händen da, stattdessen gewann Mark Cavendish die letzte Sprintankunft vor den Bergen. Der Brite setzte sich auf der längsten Etappe der 97. Tour de France nach 227,5 km von Montargis nach Gueugnon souverän vor dem Amerikaner Tyler Farrar durch und feierte seinen zweiten Tagessieg in Folge. Auf weiter
  • 233 Leser

Freibrief für Verantwortliche des Klosters Ettal

Die Ordensoberen des Klosters Ettal, die wegen Missbrauchsfällen zurückgetreten waren, könnten in ihre Ämter zurückkehren. Der im Vatikan für Ordensfragen zuständige Kardinal Franc Rodé schrieb, dass dem Abt Barnabas Bögle und Prior Maurus Kraß keine Fehler bei der Aufklärung der Missbrauchsfälle in Ettal vorgeworfen werden. Einer Neuwahl der beiden weiter
  • 279 Leser

FREMDE FEDER · THOMAS ROTHE: Langzeitarbeitslose weiter fördern

Die Hartz-Reformen zielten vor allem darauf ab, den Zustrom in Arbeitslosigkeit zu reduzieren und den Übergang aus Arbeitslosigkeit in Beschäftigung zu beschleunigen. Mit dieser Erhöhung der Dynamik am Arbeitsmarkt sollten sie sowohl die Kurz- als auch die Langzeitarbeitslosigkeit senken. Und tatsächlich ging die Arbeitslosigkeit zwischen 2006 und 2008 weiter
  • 480 Leser

Fünf Angebote für Böwe Systec

Für den insolventen Kuvertiermaschinenhersteller Böwe Systec (Augsburg) interessieren sich fünf Finanzinvestoren. Sie gaben konkrete Angebote für die Fortführungsgesellschaft der Böwe Systec AG ab. Das teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Werner Schneider (Neu-Ulm) mit. 'Die Zahl der Angebote zeigt das hohe Interesse an den Produkten und Leistungen weiter
  • 350 Leser

Fünf Mal Bundesliga im Endspiel dabei

Oranje-Kicker in Deutschlands Oberhaus
Werden die Niederlande Weltmeister, färbt vom Glanz auch etwas auf die Bundesliga ab. Schließlich verdienen fünf Oranje-Kicker dort ihr Geld. weiter
  • 370 Leser

Großes Ziel, große Töne

Niederlande geben sich vor Finale selbstbewusst
Zweimal haben die Niederlande schon nach dem Fußball-Weltpokal gegriffen, zweimal sind sie dabei gescheitert. Nun soll sie endlich her, die Trophäe. Die 'Elftal' jedenfalls strotzt vor Selbstbewusstsein. weiter
  • 279 Leser

Grundgesetz deckt das Alkoholverbot

Ein nächtliches Alkoholverkaufsverbot ist mit dem Grundgesetz vereinbar. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte in einem gestern veröffentlichten Beschluss eine bundesweit bislang einmalige Regelung im baden-württembergischen Ladenöffnungsgesetz. Seit 1. März darf im Südwesten von 22 bis 5 Uhr kein Alkohol mehr in Ladengeschäften aller Art, in Tankstellen, weiter
  • 284 Leser

Hoffen auf goldene Trostpreise

Özil und Schweinsteiger unter den Top Ten der besten WM-Spieler
Goldener Ball, Goldener Handschuh, Goldener Schuh - die Fifa schüttet ihr Füllhorn aus, und die Deutschen sind in der Verlosung. Der Wert ist zwar begrenzt, doch als Trostpreis gehen die Trophäen durch. weiter
  • 347 Leser

Hysterie um tippenden Tintenfisch

Krake Paul orakelt Deutschland auf Platz drei - Spanien wird dem cleveren Kopffüßer zufolge Weltmeister
Live-Übertragung im Fernsehen und vor Ort mehr als 120 Beobachter aus aller Welt: Die Hysterie um den Orakel-Kraken Paul hat gestern ihren Höhepunkt erreicht. Und der octopus vulgaris erledigte seine letzten Tipps während einer Fußball-WM mit der Routine eines Medienprofis. Um 11.12 Uhr stand für Paul nach reiflicher Überlegung Deutschland als Sieger weiter
  • 336 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Die High-Tech-Spitzel

Obwohl sie die Öffentlichkeit aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit naturgemäß scheuen, beherrschen sie seit Tagen die Schlagzeilen: Spione, in diesem Falle aus Russland und den USA. 14 von ihnen wurden gestern hin und her getauscht, selbstredend heimlich. Was treibt ihn um, den modernen Agenten? Er verbindet 'traditionelle Methoden mit neuen Verfahren', weiter
  • 247 Leser

Investorengruppe kauft das Hotel Bühlerhöhe

SAP-Gründer Dietmar Hopp (70) hat das Luxushotel Bühlerhöhe an eine Investorengruppe verkauft. Neuer Eigentümer sei die 'Anna Maria Vermögensverwaltungs GmbH' mit Sitz in Baden-Baden. 2013 soll die Bühlerhöhe mit neuem Konzept wiedereröffnet werden. Geschäftsführer der neu gegründeten GmbH ist Martin Ernst. Er hat auch den Verkauf des Baden-Badener weiter
  • 376 Leser

Jobcenter-Reform kann beginnen

Die Reform der Jobcenter kann 2011 in Kraft treten: Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat der Änderung des Grundgesetzes zu, um die Betreuung von Langzeitarbeitslosen aus einer Hand zu sichern. Künftig können sich 110 statt bisher 69 Kommunen dafür entscheiden, die Aufgabe komplett zu übernehmen. In Baden-Württemberg kann die Zahl von sechs weiter
  • 324 Leser

Kachelmann bald vor Gericht

Landgericht Mannheim lässt Anklage in vollem Umfang zu
Dem ARD-Wettermoderator Jörg Kachelmann wird der Prozess gemacht: Der Schweizer muss sich vom 6. September an wegen besonders schwerer Vergewaltigung seiner Freundin und gefährlicher Körperverletzung vor dem Mannheimer Landgericht verantworten. Die 5. Große Strafkammer des Gerichts hat die Anklage in vollem Umfang zugelassen und 15 Prozesstage bis 27. weiter
  • 252 Leser

Katastrophe mit Spätfolgen

Experte Klaus Matthies erwartet kräftig steigende Rohölpreise
Die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hängt BP wie ein Mühlstein am Hals. Die Zukunft des britischen Ölkonzerns wird mit jedem Tag ungewisser. Für den Ölmarkt bleibt das Desaster nur vorerst folgenlos. weiter
  • 418 Leser

Kein einziger Verkehrstoter

Weniger schwere Unfälle in Reutlingen durch flächendeckendes Tempo 30
Ein generelles Tempo 30 in allen Wohngebieten hat in Reutlingen zu weniger Unfällen mit Verletzten geführt. Im Jahr 2009 gab es in der 110 000-Einwohner-Stadt zudem keinen einzigen Verkehrstoten. weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · SPIONAGE: Inkompetent und nutzlos

Ein bemerkenswerter Austausch: Die USA lassen zehn russische Agenten laufen, die Russen vier westliche. 10 zu 1 wäre angemessener gewesen. Nach allem, was man über die Leistungen des Russen-Rings in den USA gehört hat, waren alle zusammen nicht einmal einen Alexander Saporischkij wert, jenen Doppelagent, dem zahlreiche russische Topspione in den USA weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · STRESS: Dem Burnout gegensteuern

Die Entwicklung ist alarmierend: Psychische Probleme sind immer häufiger die Ursache für Krankschreibungen. Dafür gibt es viele Auslöser. Aber Stress am Arbeitsplatz dürfte der Hauptgrund sein. Zeitdruck, Arbeitsüberlastung, Mobbing und Co. fordern ihren Tribut. Während körperliche Belastungen dank des technischen Fortschritts abnehmen, treten in der weiter
  • 270 Leser

KOMMENTAR: Isolierte Energiepolitik

Da haben die Grünen Recht: Der Wunsch nach Unabhängigkeit bei der Stromversorgung ist fern der Realität. Auch wenn international noch Leitungen und Schaltstellen fehlen: Der Windkraft an der Küste bleibt gar nichts anderes übrig als der Export in den Süden, wo Jobs und Fabriken sind. Naiv ist aber die Forderung, auch bei den Exporteuren jenseits der weiter
  • 418 Leser

Lebenslang wegen Mordes im Rapsfeld

Weil sie sich weigerte, ihre Selbstständigkeit aufzugeben, hat der 46-jährige Türke Rüfet C. seine 22 Jahre jüngere Freundin mit bloßen Händen erwürgt. Zu diesem Schluss kam das Landgericht Tübingen im Prozess gegen den Mann, der als Wirt Döner-Lokale betrieben hatte. Die Schwurgerichtskammer verurteilte Rüfet C. wegen Mordes zu lebenslanger Haft. Nach weiter
  • 326 Leser

LEITARTIKEL · SÜDAFRIKA: Ein Traum braucht Taten

Morgen wird in Südafrika die erste Fußball-WM auf afrikanischem Boden zu Ende gehen. Und es bedarf keiner seherischen Gabe, um dem Land am Kap nach der Party einen Höllenkater zu prophezeien. Viele werden fragen, ob die vier Wochen den Hype wert waren. Und noch viel mehr Südafrikaner wird ärgern, dass sie den Großteil der Zeche zahlen, während die Fifa weiter

Letzte Chance für Kachelmann: Verfassungsbeschwerde

Die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen Jörg Kachelmann hat seine Chancen auf Aussetzung des Haftbefehls verringert. Beim Oberlandesgericht Karlsruhe liegt eine Haftbeschwerde, nachdem das Landgericht Mannheim diese in der letzten Woche zurückgewiesen hat. Schließt sich die höhere Instanz in Karlsruhe der Entscheidung an, muss Kachelmann in einer Zelle weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick vom 10. Juli

Königin Elizabeth Königin Elizabeth II. (84) wird zum ersten Mal Urgroßmutter. Ihr ältester Enkel Peter Phillips (32) und seine kanadische Frau Autumn (32) erwarten im Dezember ihr erstes Kind. Die Queen sei 'erfreut', berichteten gestern britische Zeitungen. Peter Phillips ist der Sohn der Queen-Tochter, Prinzessin Anne. Er arbeitet für die Royal Bank weiter
  • 344 Leser

Lutheraner stellen die Gerechtigkeits-Frage

Welttreffen vom 20. bis 27. Juli in Stuttgart
Die globale soziale und ökonomische Gerechtigkeit steht im Mittelpunkt des Welttreffens der Lutherischen Kirchen vom 20. bis 27. Juli in Stuttgart. weiter
  • 346 Leser

Mehr Angebote an Ferienjobs im Land

Konjunkturaufschwung sorgt für Bedarf an Aushilfskräften - Allein ZF bietet 1300 Plätze
Wer einen Ferienjob sucht, hat in diesem Jahr deutlich bessere Karten als noch im Jahr 2009. Die Unternehmen im Südwesten haben wieder mehr Aufträge und daher im Sommer durchaus Bedarf an Aushilfen . weiter
  • 460 Leser

Mehr Fernzüge aus der Schweiz

Zwischen Deutschland und der Schweiz soll ein attraktiveres Fernzugangebot mehr Fahrgäste anziehen. Die Deutsche Bahn und die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) vereinbarten dafür in Basel die Gründung einer gemeinsamen Tochter, wie sie am Freitag mitteilten. An dem Unternehmen mit Sitz in der Schweiz halten die Deutschen 40 Prozent. Das Angebot für weiter
  • 260 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Juli

Ein britisches Ehepaar hat seinen Kater bei der Polizei angezeigt, weil er Unterwäsche stiehlt. Vor einigen Monaten hatte das Paar das Tier adoptiert. Kurz darauf begann der zwölf Jahre alte 'Oscar', Damenunterhosen, Socken und Kinderunterwäsche von Nachbarn zu stibitzen. Schließlich fürchteten die Besitzer des Katers, die Leute könnten einen Dieb in weiter
  • 362 Leser

Neues System warnt früh vor Hochwasser

In Baden-Württemberg wollen Land und Kommunen zur Hochwasservorsorge gemeinsam ein rechnergestütztes Flutinformations- und -warnsystem (Fliwas) einführen. Ziel sei, damit auch die Zusammenarbeit örtlicher Behörden zu verbessern, sagte Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) am Freitag in Stuttgart. Zuvor hatte sie mit Innenminister Heribert Rech (CDU) und weiter
  • 270 Leser

Nicht totzukriegen

Von 'Dracula' bis 'Twilight': Der ewige Erfolg der Kino-Vampire
Vampire sind die Untoten der Unterhaltungskultur: Weder im Kino noch auf dem Buchmarkt sterben sie aus. Selbst wenn die 'Twilight'-Saga nun den blutig-erotischen Gehalt dieses Horror-Mythos verwässert. weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

China-Lizenz für Google China hat die Lizenz für Google erneuert. Wie der Internetkonzern mitteilte, wird die Lizenz zum Betrieb einer Website in China gebraucht. Die Erneuerung war eine zeitlang wegen der Spannungen zwischen Google und den chinesischen Behörden fraglich, die die Suchergebnisse auf Google zensieren. Google werde Nutzern in China auch weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

Gift im Milchpulver Zwei Jahre nach dem Skandal um giftiges Milchpulver in China, bei dem mindestens sechs Kinder starben, sind wieder belastete Milchprodukte aufgetaucht. Im Nordwesten des Landes beschlagnahmten Kontrolleure 76 Tonnen an verunreinigten Milchprodukten. Die Spur führte zu einer Milchfabrik in der Nachbarprovinz Qinghai. Mit Melamin werden weiter
  • 244 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

Wertvolle Handschrift Die Bayerische Staatsbibliothek hat mit Unterstützung der Ernst-von-Siemens-Stiftung für 145 000 Euro beim Londoner Auktionshaus Christie's eine Handschrift ersteigert, deren zentrales Thema die Geschichte der Benediktinerabtei Kempten ist. Katharina in Bronze Das erste Denkmal für die russische Zarin Katharina die Große (1729-1796) weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

Beck kündigt Klage an Nach den Grünen droht auch die SPD mit einer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht, falls der Bundesrat bei der geplanten Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerken nicht beteiligt wird. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck sagte, seine Regierung habe dies beschlossen und werde es auch umsetzen. Die Grünen-Politikerin weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

Weltrekord-Kulisse Tennis: Mit einem Zuschauer-Weltrekord haben Kim Clijsters und Serena Williams bei einem Show-Match in Brüssel Tennis-Geschichte geschrieben: 35 681 Fans verfolgten im König-Baudouin-Stadion den 6:3, 6:2-Sieg der belgischen Lokalmatadorin über die Weltranglisten-Erste aus den USA. Knapp an Bronze vorbei Mountainbike: Sabine Spitz weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN vom 10. Juli

17-Jähriger ertrunken Heilbronn - In Heilbronn ist ein 17-jähriger Jugendlicher im Freibad ertrunken. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Junge am Donnerstag im drei Meter tiefen Sprungbecken unter Wasser geraten. Ob ein Schwächeanfall oder eine Rangelei schuld daran waren, stehe noch nicht fest. Ein Bademeister hatte den jungen Mann sofort reanimiert. weiter
  • 315 Leser

Odenwaldschule: Ex-Rektor tot

Gerold Becker, der frühere Leiter der südhessischen Odenwaldschule, ist tot. Er sei in der Nacht zum Donnerstag in Berlin nach schwerer Krankheit gestorben, sagte Schulvorstandssprecher Johannes von Dohnanyi. Der 1936 geborene Becker, der das renommierte Privatinternat bis 1985 geleitet hat, stand im Mittelpunkt des Missbrauchsskandals. Er soll 17 Jungen weiter
  • 232 Leser

Ohne Hürde ins Unglück

Mopedfahren schon mit 15 Jahren? Das Beispiel Österreich zeigt, weshalb diese auch in Deutschland diskutierte Idee keine gute ist. weiter
  • 319 Leser

Pendler mit einbezogen

Verkehrsunfallforscher beziehen die Zahl der Verunglückten einer Gemeinde nicht auf die Einwohnerzahl, sondern auf die Werktagsbevölkerung. In dem Wert der Werktagsbevölkerung berücksichtigen die Statistiker die Pendler aus dem Umland. Reutlingen (Einwohnerzahl 112 176) kommt auf eine Werktagsbevölkerung von 138 789, Ulm (121 648) auf 176 372 und Stuttgart weiter
  • 289 Leser

Platini über Nacht ins Krankenhaus

Michel Platini, Präsident des Europäischen Fußball-Verbandes Uefa, ist gestern Abend in ein Krankenhaus in Johannesburg eingeliefert worden. Der 55-jährige Franzose war im Restaurant Pigalle im Vorort Sandton zusammengebrochen. Er wurde mit einem Krankenwagen ins Hospital gebracht. 'Es geht ihm gut. Er war erkältet und hatte eine Grippe. Er ist zusammengebrochen, weiter
  • 240 Leser

Poet unter den Tenören

Ein Singen wie im Traum - Nicolai Gedda feiert am Sonntag seinen 85. Geburtstag
Der Schwede Nicolai Gedda war der vielseitigste Tenor der Nachkriegszeit - allgegenwärtig auf den Opernbühnen. Jetzt wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 337 Leser

Politiker auf großer Fahrt

Parlamentspräsident Lammert will die Reiselust der Parlamentarier bremsen
Die Bundestagsabgeordneten sind so viel unterwegs wie lange nicht. Gut 400 Auslandsreisen zählte die Statistik in diesem Jahr schon. Bundestagspräsident Norbert Lammert fordert zur Mäßigung auf. weiter
  • 330 Leser

Preise bleiben nahezu stabil

Die deutschen Verbraucher können weiterhin mit stabilen Preisen rechnen. Die jährliche Inflationsrate sank von 1,2 Prozent im Vormonat auf 0,9 Prozent im Juni, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Im Monatsvergleich stiegen die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent. Ungeachtet weit verbreiteter Inflationsängste in Folge der Euro- Krise liegt weiter
  • 363 Leser

Regierungschef kommt nicht

Spaniens Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero wird nicht beim WM-Finale zwischen seinem Land und den Niederlanden morgen in Johannesburg auf der Tribüne sitzen. Das kündigte Vizeregierungschefin María Teresa Fernández de la Vega gestern in Madrid an. Zapatero werde in Spanien bleiben, um sich auf die Debatte zur Lage der Nation vorzubereiten, weiter
  • 325 Leser

Renaissance des Regionalen

Im Südwesten bringen einige Gegenden ihr eigenes Geld in Umlauf
Das globale Finanzsystem ist angeschlagen. Geld dient nicht mehr, es herrscht, beklagen Kritiker. Dagegen wollen einige Regionen im Südwesten etwas tun: Sie schaffen sich eigene Zahlungsmittel - völlig legal. weiter
  • 439 Leser

Schmerzmittel

Oxycodon gehört zu den Schmerzmitteln, die im Wettkampf verboten sind. Es zählt zu den opioidartigen Analgetika. Alle nichtopioidartigen Schmerzmittel (z.B. Aspirin, Voltaren) sind erlaubt. 'Dieses morphinhaltige Narkotikum hat keine leistungssteigernde Wirkung', sagt Wilhelm Schänzer vom Kölner Doping-Labor. Deshalb wird Shelly-Ann Fraser wohl mit weiter
  • 339 Leser

Schuldzuweisung aus Österreich an die Bayern LB

Das Milliardendebakel der Bayern LB mit ihrer früheren Kärntner Tochterbank Hypo Alpe Adria war nach Einschätzung österreichischer Schlüsselzeugen selbst verschuldet. Der Kärntner Landeshauptmann Gerhard Dörfler erklärte im Untersuchungsausschuss des Landtags, die Bayern LB sei voll über drohende Gefahren informiert gewesen. Der Bayern LB sei vor dem weiter
  • 423 Leser

Schönfelds grazile Figuren

Barockmalerei im Augsburger Schaezlerpalais
Den Barockmaler Johann Heinrich Schönfeld (1609 bis 1684) würdigen die Kunstsammlungen und Museen in Augsburg bis 17. Oktober mit einer Sonderschau. Im Schaezlerpalais werden unter dem Motto 'Maler von Welt. Johann Heinrich Schönfeld' 75 Gemälde und Zeichnungen des Künstlers gezeigt, von denen manche noch nie öffentlich zu sehen waren. Darunter ist weiter
  • 348 Leser

So wollen sie spielen

Uruguay - Deutschland Uruguay: Muslera (Lazio Rom) - Fucile (FC Porto), Lugano (Fenerbahce), Godín (FC Villarreal), Cáceres (Juventus Turin) - Maxi Pereira (Benfica Lissabon), Pérez (AS Monaco), Arévalo (Pe·arol Montevideo) - Forlán (Atlético Madrid) - Cavani (US Palermo), Suarez (Ajax Amsterdam). Deutschland: Neuer (FC Schalke 04) - Lahm (FC Bayern), weiter
  • 229 Leser

Spektakulärer Agententausch

Beim größten Agentenaustausch seit Ende des Kalten Krieges haben 14 Spione aus Russland und den USA die Seiten gewechselt. Die aufwendige Operation am Wiener Flughafen dauerte rund eine Stunde, berichteten US-Medien. Beobachter gehen davon aus, dass die Agenten übergeben wurden, ohne offiziell österreichischen Boden zu betreten. 'Der Austausch ist vollendet', weiter
  • 223 Leser

Spionageskandal endet in Wien

Der größter Agentenaustausch seit Ende des Kalten Krieges ist abgeschlossen
Das gab es lange nicht mehr: Die Geheimdienste der USA und Russlands haben ihr enttarntes Personal ausgetauscht. Als Kulisse für den filmreifen Wechsel diente den Weltmächten der Wiener Flughafen. weiter
  • 273 Leser

Stars und Sternchen entdecken den Buddhismus

Der Buddhismus ist die viertgrößte Religion der Welt - nach Christentum, Islam und Hinduismus. Er geht auf die Glaubenslehre des 'Buddha' zurück. Den Königssohn namens Siddhartha Gautama, der vor etwa zweieinhalbtausend Jahren in Nordindien lebte, beschäftigten das Leiden der Menschen und die Frage, wie es beendet werden kann. Antworten fand er in einem weiter
  • 431 Leser

Steuerbefreiung macht Post Ärger

Die Bundesnetzagentur streitet mit der Deutschen Post AG um den Umfang der seit 1. Juli geltenden Mehrwertsteuerpflicht. Die Aufsichtsbehörde will mehr Produkte in die Besteuerung einbezogen wissen als das Unternehmen zugestehen will, sagte ein Behördensprecher. Seit Monatsanfang unterliegt die Post - wie bereits ihre Wettbewerber - generell der Mehrwertsteuerpflicht. weiter
  • 403 Leser

Stromversorgung im Land auf dem Prüfstand

Wirtschaftsminister Pfister fordert eine größere Unabhängigkeit von Importen
Der Südwesten verbraucht weit mehr Strom als das Land selber produziert. Wirtschaftsminister Ernst Pfister warnt daher vor zunehmender Abhängigkeit und fordert neue, standortnahe Kraftwerke. weiter
  • 413 Leser

Tod in der Trambahnschiene

Radlerin bleibt stecken und wird von Lkw überfahren
Eine Fahrradfahrerin ist in München bei einem Unfall von einem Lastwagen überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war die 62 Jahre alte Frau beim Abbiegen auf einer dreispurigen Straße im Stadtteil Laim in einer Trambahnschiene hängen geblieben und gestürzt. Ein hinter ihr fahrender Laster konnte nicht mehr rechtzeitig weiter
  • 282 Leser

Tropische Nächte, hohe Ozonwerte und Unwetter

Tropenwetter in Deutschland: Extreme Wärmebelastung mit Temperaturen bis 37 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit lassen am Wochenende regelrechtes Urlaubsfeeling aufkommen - allerdings für die meisten wohl ohne die in südlichen Ländern üblichen Klimaanlagen. Für kurzfristige Erfrischung sorgen nur die Hitzegewitter, die sich in der extremen Schwüle nachmittags weiter
  • 318 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Radsport - Tour de France, 7. Etappe, Tournus-StationdeRousses(165,5km) Sa., ab 13 Uhr Rudern - Weltcup in Luzern auf dem Rotsee So., ab 10.15 Uhr Motorrad - Superbike-WM in Brünn/TschechienSo., ab 11.45 Uhr Radsport - Tour de France, 8. Etappe Station de Rousses - Morzine Avoriaz (189 km, Berg) So., ab 12.45 Uhr SPORT 1 Leichtathletik - Diamond weiter
  • 269 Leser

Umweltschäden womöglich unbezahlbar

BP verbreitet Hoffung, dass das Bohrloch im Golf von Mexiko noch im Juli abgedichtet werden kann. Dessen ungeachtet hat sich der Aktienkurs der Briten wegen der Ölpest etwa halbiert. Es drohen Schadenersatzforderungen in unabsehbarer Höhe, die die eigenständige Zukunft des Energieriesen bedrohen. Inzwischen räumt selbst BP-Chefökonom Christof Rühl ein, weiter
  • 323 Leser

Uruguay, der Stolz Lateinamerikas

Der Gegner der DFB-Elf ist heiß aufs Spiel um Platz drei - Forlan und Lugano sind fit
Hoch motiviert geht Uruguay in das Spiel um Platz drei. 'Wir werden uns mit dem vierten Platz nicht zufrieden geben', kündigte Diego Forlan an. weiter
  • 328 Leser

Verdi macht den Weg frei für Karstadt-Konzept

Die Gewerkschaft Verdi hat gestern für die Umsetzung des Konzepts von Karstadt-Investor Nicolas Berggruen gegeben. 'Damit haben wir eine der letzten notwendigen Bedingungen für das Inkrafttreten des Kaufvertrags erfüllt', sagte Verdi-Sprecher Christoph Schmitz. Bei ihrer Sitzung in Essen stimmte die Karstadt-Tarifkommission der Gewerkschaft den geplanten weiter
  • 437 Leser

Vergleichsweise günstig

Strom aus Windkraft gilt als eine der preisgünstigsten erneuerbaren Energieformen: An Land gibt es eine gesetzliche Einspeisevergütung von 9 Cent pro Kilowattstunde. Offshore-Windstrom ist teurer (15 Cent). Weit höher liegen die Sätze für Photovoltaik: 39 Cent bei Dachanlagen, 28 Cent auf Freiflächen. Der Preis an der Leipziger Strombörse liegt bei weiter
  • 308 Leser

Viermal in Folge im Plus

Leitindex legt auf Wochensicht um fast 4 Prozent zu
Der Dax hat gestern zum vierten Mal in Folge im Plus geschlossen. Der Leitindex stieg um 0,49 Prozent auf 6065 Punkte. Auf Wochensicht bedeutete dies einen Gewinn von 3,96 Prozent. Allerdings lasse die Aufwärtsdynamik leicht nach, sagte ein Händler. Vor dem Wochenende habe der Hang zu Gewinnmitnahmen zugenommen. Andererseits seien viele Anleger immer weiter
  • 337 Leser

Wiener Jugendstil in Balingen

Blattgold, so weit das Auge reicht: 34 Meter breit und mehr als zwei Meter hoch ist der Beethoven-Fries von Gustav Klimt. Die einzige originalgetreue Kopie des gigantischen Jugendstil-Kunstwerks ist von heute an bis 26. September in der Stadthalle Balingen zu sehen. Zudem sind 75 Zeichnungen des Wiener Malers ausgestellt. Foto: Meier-Grolman weiter
  • 374 Leser

Windkraft als 'Monster'

Regionen sollen mehr Anlagen zulassen, doch vielerorts gibt es Widerstand
Nach einem Urteil aus Stuttgart wächst der Druck auf die Regionen, mehr Windkraft zuzulassen. Erste Schritte gibt es bereits. Doch vielerorts geht noch Angst vor 'Verspargelung' um, Kommunalpolitiker murren. weiter
  • 350 Leser

WM-SAFARI: Scheine für die Polizei

Polizisten haben in Südafrika keinen guten Stand. Sie werden schlecht bezahlt (10 000 Euro im Jahr!), müssen mit mangelhafter Ausrüstung (schlechtes Kommunikationssystem, wenig Munition, keine schusssicheren Westen) ihren Dienst verrichten. Der Umsatz privater Sicherheitsdienste beträgt vier Milliarden Euro. Würde nur ein Teil des Geldes in die Polizei weiter
  • 295 Leser

Zahnschmerzen mit Folgen

Shelly-Ann Fraser gesperrt - Bolt und Carolin Nytra stark in Lausanne
Naivität im Umgang mit Medikamenten hat Sprint-Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser an den Doping-Pranger gebracht. Ein im Wettkampf verbotenes Schmerzmittel wurde bei der Jamaikanerin gefunden. weiter
  • 258 Leser

Zeit für ein künstliches Gelenk?

Alles rund um Endoprothesen für Hüfte, Knie und Schulter
Künstliche Hüft-, Knie- oder Schultergelenke: Wann werden Endoprothesen eingesetzt? Wie verläuft die Operation? Wie lange dauert die Reha? weiter
  • 325 Leser

Zentralbank fordert Reform der Finanzwelt

Die Europäische Zentralbank (EZB) dringt auf einen Umbau der Finanzwelt und den raschen Abbau der Staatsschulden. 'Die Krise ist noch nicht vorüber', mahnte EZB- Präsident Jean-Claude Trichet in Frankfurt. 'Wir befinden uns in einer Phase, in der wir neue Regeln und Regulierungen beschließen müssen.' Nur so könne die Widerstandsfähigkeit der Volkswirtschaften weiter
  • 349 Leser

Zur Person vom 10. Juli

Mit 25 Jahren ist Agnieszka Malczak die jüngste Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg. Ihr Wahlkreis ist Ravensburg. Zuvor gehörte sie etwa drei Jahre dem Kreisvorstand Bündnis 90/Die Grünen in Tübingen an und war von 2007 bis 2009 Landesvorsitzende der Grünen Jugend Baden-Württemberg. Seit 2004 studiert Malczak in Tübingen Politikwissenschaft, weiter
  • 199 Leser

Leserbeiträge (3)

Keine Sitzplatzkarten mehr nach 6 Minuten

Hallo an alle Schwäpo Leser,ich schreibe hier, da ich mich über das Kartenvorverkaufsverhalten des VFR Aalen etwas Luft machen möchte. Ich war einer von vielen die sich in der Schlange für die Karten des DFB-Pokalsspiels VFR-Aalen gegen Schalke 04 angestellt haben. Als ich nach 6 Minuten an der Reihe war und mir Sitzplätze auf der Nordtribüne kaufen weiter
  • 5
  • 884 Leser