Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. August 2010

anzeigen

Regional (78)

Themba heißt Hoffnung

KinoZeitung mit deutsch-südafrikanischem Film und ein bisschen Jens Lehmann
Jens Lehmann: Leibhaftig war er nicht da. Aber präsent. Der ehemalige Weltklasse- und VfB-Torwart spielt mit in „Themba“, einem ambitionierten Kinofilm über Südafrika, über Fußball, über Träume junger Menschen – und über Aids. „Themba“ lief in der Reihe KinoZeitung. Zum Bundesstart des Films kam Regisseurin Stefanie Sycholt weiter

Kinder backen viele lustige Tiere

Einen ganzen Zoo leckerer Tiere stellten die Kinder im Backparadies Berroth her. Ganz nebenbei lernten die Kinder beim Bettringer Sommerferienprogramm, wie man einen lockeren Hefeteig herstellt und einen Hefezopf flechtet. Ein Dinosaurier durfte in den prallgefüllten Tüten für den Nachhauseweg nicht fehlen. weiter
  • 3745 Leser

Bauarbeiter schaffen länger

Regen hat Kanalbau in der Scheffoldstraße gebremst / weiterer Abschnitt in der Ledergasse
Der viele Regen der vergangenen Tage hat die Bauarbeiten in der Scheffoldstraße in Zeitdruck gebracht. Um die Straße trotzdem zum Schulbeginn wieder öffnen zu können, wurden nun die Arbeitszeiten verlängert, auch samstags läuft der Betrieb. weiter
  • 202 Leser

Kleine Piraten vor Gmünd gesichtet

Elternfest auf dem Ziegerhof
Trotz des schlechten Wetters, haben es sich die Eltern und Großeltern nicht nehmen lassen, den Elterntag auf dem Ziegerhof zu besuchen. Dort trafen sie auf furchteinflößende Piraten und Wikinger. weiter
  • 212 Leser
im blick: der tunnel und die zeit danach

Ein Signal ist gefragt

Es war zwar „nur“ der Rettungsstollen – aber es war erneut ein Signal für die Gmünder und die Menschen in der Region. Der Durchschlag des Rettungsstollens am Gmünder Tunnel hat den Bürgern am Donnerstag wieder gezeigt, dass das Jahrhundertprojekt tatsächlich Realität wird. Hut ab vor den Arbeitern, die die Röhre 647 Tage vorangetrieben weiter
  • 3
  • 151 Leser

Logistik wirkt auf Baugebiete

In Region werden immer mehr Logistikzentren gebaut – Auswirkung auf Kommunen
Rund 34 Milliarden Euro erwirtschaftet die Logistik-Branche jährlich in Baden-Württemberg. In 19 000 Unternehmen arbeiten 200 000 Menschen. Logistik ist die drittwichtigste Branche und wächst kontinuierlich. Eine „Stärken-Schwächen-Analyse für den Logistikstandort Baden-Württemberg“ stellt fest, dass aufgrund der knappen Flächen sich die weiter
  • 826 Leser
Frage der Woche
Thema: e-MobilitätGmünd ist Modellgemeinde für E-Mobilität. Elektroautos sollen mietbar sein. Elektorfahrräder sollen eingesetzt werden. An der PH und bei der Landesgartenschau 2014. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte Passanten. Autos mieten nach Bedarf, was halten Sie davon? Haben Elektroautos Zukunft?Von Felix Länge weiter

Ein Traum von Rosen

Zu meinen Lieblingspflanzen zählen sicherlich die alten Rosensorten, die ich in unserem Garten gepflanzt habe, hier natürlich die gefüllten Duftrosen. Da klingen schon die Namen nach Geschichte und Geschichten: Zum Beispiel „Charles de Mills“, tiefviolett und duftend oder die berühmte „Mme Hardy“, weiß, puschig und zitronenzart weiter
  • 116 Leser

Ein Stück Paradies in Gmünd

GT-Ferien-Serien: Gärten in Gmünd (1): Garten der Familie Pfander am Nepperberg
„In einem Garten ging das Paradies verloren, in einem Garten wird es wiedergefunden“, das schrieb der Mathematiker und Philosoph Blaise Pascal. Kannte er gar den Nepperberg? Rund um die einstige Sommervilla Johannes Buhls finden sich paradiesische Ecken. Die genießt heute die Familie Pfander, die seit 1995 dort wohnt. weiter

Wir suchen die Champions der Ostalb

Wer hat den meisten Wein, wo stehen die meisten Schuhe im Schrank, wer ist der längste Mensch im Kreis: Rekordhalter im Ostalbkreis gesucht
Der Türke Sultan Kösen ist der größte lebende Mensch der Welt, zwei Meter 47 Zentimeter vom Scheitel bis zur Sohle. So steht es im Guiness Buch der Rekorde. Wie groß ist der größte Bewohner des Ostalbkreises? Auf Kreisebene gibt es kein Guiness Buch. Wir wollen es trotzdem wissen. Und auch wer den längsten Bart hat und die meisten Schuhe. Wir suchen weiter
  • 356 Leser

Wir suchen die Champions der Ostalb

Wer hat den meisten Wein, wo stehen die meisten Schuhe im Schrank, wer ist der längste Mensch im Kreis: Rekordhalter im Ostalbkreis gesucht
Der Türke Sultan Kösen ist der größte lebende Mensch der Welt, zwei Meter 47 Zentimeter vom Scheitel bis zur Sohle. So steht es im Guiness Buch der Rekorde. Wie groß ist der größte Bewohner des Ostalbkreises? Auf Kreisebene gibt es kein Guiness Buch. Wir wollen es trotzdem wissen. Und auch wer den längsten Bart hat und die meisten Schuhe. Wir suchen weiter
  • 334 Leser

Kurz und bündig

Kapellenfest Forst Das Kapellenfest Forst startete sein Festwochenende am gestrigen Freitag, 6. August, um 20 Uhr, mit einer gelungenen Bierprobe. Der heutige Samstag, 7. August, steht ganz im Zeichen des Forster Hitzkuchen und der Röttinger Blasmusik. Am Sonntag, 8. August, 10 Uhr, ist Ökumenischer Gottesdienst. Mittagstisch und die Partyband „The weiter
  • 116 Leser

Neue Blüte im Seerosenteich

Stuttgart. Eine neue Seerose ziert den Teich im Zentrum des Maurischen Gartens in der Wilhelma. Sie heißt auch so wie ihre neue Heimat: „Wilhelma“. Die neue Teichbewohnerin ist ein Geschenk der Gesellschaft der Wasserpflanzenfreunde Unterasbach und wurde der Wilhelma 2009 samt Urkunde, Brief und Siegel überreicht. Dieses Jahr gibt die „Wilhelma“ weiter
  • 161 Leser

„Grüne Lunge“ feiert Gartenfest

Gmünder Gartenfreunde bekommen Besuch vom Gmünder Oberbürgermeister
Ein rundum gelungenes Gartenfest feierten die Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd Ost in ihrer Gartenanlage „Rettich“. Höhepunkt war der Besuch der Feierlichkeiten durch das Gmünder Stadtoberhaupt Richard Arnold. weiter
  • 166 Leser

Trotz Ferien Spaß in der Schule

Erstmals Sommerferienprogramm an der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd
An der Freien Waldorfschule findet erstmals eine Ferienbetreuung im Rahmen des Sommerferienprogramms statt. Spaß und Abenteuer pur werden auf und um das Schulgelände am Strümpfelbach geboten. weiter
  • 234 Leser

Kirchenchor besichtigt die Fecherstadt Karlsruhe

Die Mitglieder des Straßdorfer Kirchenchores St. Cyriakus erlebten einen besonders interessanten Jahresausflug: Eine Stadtbesichtigung mit der Straßenbahn durch die Fecherstadt Karlsruhe. Die Erwartungen der Sänger waren besonders hoch, wie denn eine solche Veranstaltung ablaufen würde. Und sie wurden nicht enttäuscht: Die Besichtigung war ein voller weiter
  • 144 Leser

Ein Vorgeschmack auf 2014

Obst-und Gartenbauverein Bettringen besichtigt Landesgartenschau
Die Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen war das Ziel des Vereinsausflugs des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen. Der Ausflug bot einen Vorgeschmack auf das, was 2014 bei der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd zu sehen sein könnte. weiter
  • 152 Leser
Zur Person

Regine Hönl

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Im Rahmen eines Schuljahresabschlussgottesdienstes wurde an der Theodor-Heuss-Schule die Lehrerin Regine Hönl, die 21 Jahre an der Schule unterrichtet hat, verabschiedet. Regine Hönl studierte an der Pädagogischen Hochschule in Gmünd und unterrichtete in Schrezheim und an der Talschule in Wasseralfingen, bevor sie nach Herlikofen weiter
  • 133 Leser

Über 130 000 Euro gespendet

Landrat Pavel bedankt sich bei den Organisatoren der Tour Ginkgo
Nachdem bei der Benefizfahrradtour insgesamt 330 Kilometer zurückgelegt, zahlreiche Aktionen durchgeführt und bislang über 130 000 Euro an Spenden eingesammelt wurden, war es Landrat Pavel ein besonderes Anliegen, sich bei den Machern der Tour Ginkgo persönlich zu bedanken. weiter
  • 292 Leser

Vorteile für alle

Schiller-Realschule und Stadt sind Bildungspartner
Schule und Stadtverwaltung haben eine Vereinbarung zur Bildungspartnerschaft unterzeichnet. Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, Schul- und Sportamtsleiterin Karin Schüttler und Schulleiter Klaus Offenhäuser beschließen die Zusammenarbeit im Rahmen der Berufswegeplanung. weiter
  • 175 Leser

Dem Fachkräftemangel entgegen gewirkt

Agentur für Arbeit qualifiziert mit der Weiterbildungseinrichtung Quacon GmbH Ingenieure und Techniker
In Zusammenarbeit mit der Firma Quacon Gesellschaft für Qualitätsmanagementsysteme und Personalberatung mbH in der Eutighofer Straße führte die Agentur für Arbeit, Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd eine Fortbildungsmaßnahme zum Qualitätsbeauftragten vorrangig für Akademiker und Techniker durch. Alle 14 Teilnehmer konnten gestern nach erfolgreich bestandener weiter
  • 202 Leser

Bierkeller beeindrucken

Spraitbacher Chörle in Nürnberg
Nürnberg war das Ziel eines Ausflugs des Spraitbacher Chörles. Als die Ausflügler mit der Bahn dort ankamen, nahm eine Stadtführerin sie in Empfang und brachte ihnen binnen zwei Stunden die mittelalterliche Großstadt näher. weiter
  • 245 Leser

Rekordjahr im Schechinger Freibad trotz Durchhänger?

Auch wenn der derzeitige Blick aufs Schechinger Freibad nicht den Eindruck macht: Es kann gut sein, dass 2010 ein Jahr der Besucherrekorde wird. 32 500 Gäste zählte Bademeister Dieter Krieger bis jetzt. In den vergangenen Jahren waren es ausschließlich 2006 mehr Besucher. Damals kamen 36 400 Badegäste. Aber die Saison 2010 läuft ja noch bis Mitte September weiter
  • 5
  • 136 Leser

Dirigierschule bei Meister Rademann

Europaweite Resonanz auf Meisterkurs im Chordirigieren beim Festival Europäische Kirchenmusik
Hans-Christoph Rademann leitet beim Festival Europäische Kirchenmusik einen noch bis Sonntag dauernden Meisterkurs im Chordirigieren. Mit über 50 Bewerbern aus ganz Deutschland, aus Holland, Italien, Österreich und der Schweiz hat die Ausschreibung zu diesem Dirigierkurs eine überragende Resonanz gefunden. weiter
  • 366 Leser

Das Wesentliche des Testwagens auf einen Blick

Antrieb: 4-Zylinder-Reihenmotor, Hubraum 1990 ccm, Frontantrieb, 114 kW (155 PS) bei 6200 U/Min., 193 Nm bei 4500 U/Min.Eindruck: Sehr gute Beschleunigung, ungeeignet für niedrige Drehzahlen.Karosserie: 4,78 m lang, 1,79 m breit, Höhe 1,49 m. Kofferraum 519 - 1712 l. Leergewicht 1390 kg, zulässiges Gesamtgewicht 2000 kg, Tankinhalt 64 l.Eindruck: Sehr weiter
  • 301 Leser

Chorfreunde Aalen singen Ständchen

Die Sänger und Sängerinnen der Aalener Chorfreunde fanden sich bei herrlichem Sommerwetter mit Blick über die Dächer Aalens in der "Ostalb-Skihütte"  am Albuch zu ihrer jährlichen "fliegenden Chorprobe" ein, wo man sich fröhlich, deftig und natürlich mit viel Gesang in den Sommerurlaub entließ.

Chorleiter Felix Bader stimmte auf der Skipiste mit seinen

weiter
  • 324 Leser

Zisternen dämpfen die Kosten

Nicht für alle Zwecke im und um das Haus muss es wertvolles Frischwasser sein
Der wertvolle Rohstoff Wasser wird teurer – und die Abwassergebühren steigen gleich mit. Gut, wenn man da auf andere Quellen zugreifen kann. Zum Beispiel auf Zisternen, in denen man Brauchwasser sammelt. weiter
  • 368 Leser

Lions Club mit Tschernobyl-Kindern in der Wilhelma

Es war ein kleines Jubiläum für den LionsClub Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen!  Zum 10. Mal seit 2001 hatte der Aalener Gerhard Kayser eine Ganztagesbusfahrt für die 21 Kinder aus dem heute belarussischen Mogilew in die Stuttgarter Wilhelma organisiert. Ein Regenguss tat der Stimmung keinen Abbruch: er wurde im Aquarium überstanden. Besondere Attraktionen

weiter
  • 390 Leser

Hilfe für kleinen Jonas

„Delfin Nogli“ spendet Familie Wöller 1200 Euro für deren Sohn
Der Verein „Delfin Nogli“ überreichte der Familie Wöller eine Spende über 1200 Euro für deren Sohn Jonas, der im Oktober eine Delfintherapie beginnen wird. weiter
  • 263 Leser

„Guter Geist“ auf der Baustelle

Straßenvollausbau in der Heuchlinger Brühlstraße verläuft sehr positiv
Obwohl die Anlieger der Brühlstraße durch den Vollausbau stark beeinträchtigt sind, bringen sie großes Verständnis auf. Halten mal für die Bauarbeiter ein Vesper bereit. Und durch das Einverständnis eines Anliegers konnte auch eine zweite Zufahrt zur Baustelle erstellt werden. Ende August muss noch eine Vollsperrung der Hauptstraße überstanden werden, weiter
  • 244 Leser

Weiterhin Feuerwache im Maria-Kahle-Gebäude

In der Klösterleschule im Maria-Kahle-Gebäude ist mindestens bis Montag weiterhin eine Brandwache präsent. Die Feuerwehr sei immer wieder vor Ort, prüfe und lösche gegebenenfalls Glutnester, sagte am Freitag Gmünds stellvertretender Feuerwehrkommandant, Ralf Schamberger. Die Brandwache hat das Baubetriebsamt abgestellt, sagte dessen Chef Friedrich Mayer. weiter
  • 440 Leser

Wiederaufbau dauert 18 Monate

Maria-Kahle-Gebäude - nach Brand: Grundschüler in VHS-Haus – HBG in Containern
Die Grundschüler des Maria-Kahle-Gebäudes werden zum Schulbeginn im Klösterleschul- und VHS-Gebäude unterrichtet. Die derzeit dort untergebrachten Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums werden nach den Ferien in Containern im HBG-Innenhof unterkommen. Diese Lösung sieht die Stadtverwaltung nach dem Brand am Mittwoch im Maria-Kahle-Gebäude vor, der 400 weiter
  • 3
  • 681 Leser

Schluss mit der Unordnung

So entsteht in Eigenhilfe ein begehbarer Kleiderschrank
Abstellräume können schnell zu einer Rumpelkammer werden, in der sich mit der Zeit so einiges ansammelt. So entsteht ein begehbarer Kleiderschrank, der die Unordnung beseitigt: Man findet, was man sucht. weiter
  • 290 Leser
Langert-Grundschule

Eifrige Fußballkinder kämpfen um den Cup

Aalen: 30 Grad im Schatten. Der war aber auf dem Platz nirgends zu finden. Trotzdem ließen die Fußball-Kids beim ersten Turnier der Langert-Grundschule ihrer Spielfreude frein Lauf. Veranstaltet wurde der Wettbewerb vom Förderverein E.L.S.E.

Die Kinder spielten in zwei Gruppen. Mannschafen der ersten gegen die zweite Klasse. Dritte gegen vierte Klasse.

weiter
  • 407 Leser
Kaufmännische Schule Aalen

Schüler bekommen Zertifikat für Umgang mit integrierter Unternehmenssoftware

Schüler der Kaufmännischen Schule Aalen haben ein Zertifikat für den Umgang mit einer integrierten Unternehmenssoftware (IUS), wie z.B. Navision oder SAP, erhalten. Sie hatten an der neuen, landesweiten “Forbildungsinitiative Integrierte Unternehmenssoftware Fintus“ teilgenommen, die Schülern eine praxisorientierte Zusatzqualifikation im Umgang  mit

weiter
  • 426 Leser

Mit Ergebnis zufrieden

Generalversammlung bei der Raiffeisenbank Maitis mit Bericht und Wahlen
Zur Generalversammlung der kleinsten selbstständigen Bank in Baden-Württemberg begrüßte Aufsichtsratsvorsitzender Klaus Orthner über 300 Mitglieder und Gäste der Raiffeisenbank im Maitiser Festzelt. weiter
  • 180 Leser

Braugerste soll heimisch werden

Geislinger Bierbrauer und Landwirte aus der Region in gemeinsamem Bündnis
Hier in der Region soll wieder mehr Braugerste angebaut werden. Deshalb gibt es ein neues Bündnis mit Landwirten und der Geislinger Kumpfbrauerei. Landwirt Achim Sailer aus Welzheim ist Pilotpartner der Bierbrauer, Ludwig Eisele aus Wißgoldingen berät die Landwirte beim Anbau der Braugerste. weiter
  • 176 Leser

Zum Kräuterfest am Ebnisee

Kaisersbach. Kräuter riechen, tasten, sehen und schmecken – das können Besucher am Sonntag, 8. August, beim traditionellen Kaisersbacher Kräuterterrassenfest. Von 11.30 bis 17 Uhr findet ein buntes Programm rund um die Kräuter statt. Bei Kräuterfee Christine Pommerer vom Wasenhof können Seifen gekocht werden. Kräuterpädagoginnen und Naturparkführerinnen weiter
  • 421 Leser

Sonderführung zu Königin Irene

Lorch. Eine gewandete Sonderführung gibt es am kommenden Sonntag, 8. August, um 13 Uhr im Lorcher Kloster. Die Irenenführung wird begleitet von einem Falkner und mönchischem Chorgesang. Schon zu Lebzeiten hatte Königin Irene die Menschen fasziniert, die Walther von der Vogelweide in einem Gedicht als „Rose ohne Dorn“ beschrieb. Bei der Kostümführung weiter
  • 187 Leser

Gelungenes Sommerfest im Lorcher Seniorenzentrum

Das Seniorenzentrum Lorch der Diakonie Stetten hat zum Sommerfest und gleichzeitig zum Tag der offenen Tür eingeladen. Angehörige, ehrenamtliche Mitarbeiter, Gäste und Freude des Hauses kamen. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte das bunte Treiben im Bauerngarten stattfinden. Die stellvertretende Heimleiterin Ina Baumhauer weiter
  • 132 Leser

Bronze für Golfclub

Alfdorfer Golfclub Haghof erhält Urkunde für Naturschutz
Der Golfclub Haghof hat beim Umweltprojekt „Golf & Natur“ mitgemacht und die bronzene Urkunde gewonnen. weiter
  • 138 Leser

Auf der sicheren Seite

Fahrbericht: Mazda 6 Sportkombi mit 2.0 Liter Benzindirekteinspritzer und 155 PS
Seit April gibt es den Mazda 6 Kombi als überarbeitete Version. Außen bekam er – wie alle Modelle – einen neuen Kühlergrill. Innen legt man mehr Wert auf Qualität. Der Benziner ist sparsamer im Verbrauch. weiter
  • 304 Leser
Land födert Photonik der Hochschule weitere zwei Jahre

Neue Zusage für Forschungsgelder

Stuttgart/Aalen. Das Wissenschaftsministerium verlängert die Förderung von vier Zentren für Angewandte Forschung (ZAFH) im Land. Mit dabei ist die Hochschule Aalen, ebenfyalls über Geld freuen dürfen sich die Hochschulen in Karlsruhe, Pforzheim und Ulm. Die Projekte werden für weitere zwei Jahre mit einem Gesamtvolumen von jeweils bis zu einer

weiter
  • 493 Leser

Tat-Sachen eines Künstlerlebens

Pulsierendes Leuchten tief aus dem Schoß der Mutter Erde empfängt den Blick. Bronzetöne, Gold, feine Schraffuren, Ein- und Aufschlüsse, geheimnisvolles Dunkel, aus dem die Welt erwächst, in dem sie versinkt. Werden und Vergehen in archaischer Majestät – der figurale Mikrokosmos des Bildhauers Sepp Baumhauer. Er schmückt ein exquisites Buch, das weiter
  • 347 Leser

Wenn sich die Musik mit der Stille verbündet

EKM: Bachchor Stuttgart und Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz interpretieren im Heilig-Kreuz-Münster moderne Kompositionen
Auf der Suche nach neuen Klangdimensionen und einer sehr innigen Form des Gebets sind Komponisten der Gegenwart vielschichtige Werke gelungen. Die Meditation der Klänge macht eine spürbare Weite auf. In der Interpretation der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und des Bachchors Stuttgart öffneten sich jene spirituellen Klangwelten für die Zuhörer weiter
  • 527 Leser

Groovende Kreuzfahrt auf dem Münsterplatz

„Everything Allowed“ – unter diesem Motto bewegt sich das Barbara Bürkle Quintett am Samstag, 7. August, ab 21 Uhr beim EKM-Openair-Konzert auf dem Gmünder Münsterplatz zwischen den Musikwelten. Mit seinem virtuosen Spiel unternimmt das Quintett um die Bandleaderin und Sängerin Barbara Bürkle eine groovende Kreuzfahrt zwischen mitreißendem weiter
  • 319 Leser
Zwischenruf
Alles bingo, oder?Kein Grund zur Klage. Der britische Konzern BP (Böse Patzer) hat im Kampf Schlamm gegen Öl obsiegt – nach eigenen Angaben, wie die Medien mittlerweile schon stereotyp hinzufügen. In den ICEs der deutschen Bahn kann man – nach unseren Angaben – wieder verlässlich frösteln. Ein Oberbürgermeister mit dem Vornamen Adolf weiter
  • 361 Leser

Die kopfüber schlafen

Aktion der Böbinger Albvereinsortsgruppe für das Kinderferienprogramm
Dass der Albverein Böbingen nicht nur Wanderungen anbietet, sondern sich aktiv um Natur- und Umweltschutz kümmert, erfuhren die Teilnehmer des Böbinger Ferienprogramms. Unter Anleitung des Naturschutzwarts Ingo Feile wurden mehrere vereinseigene Nist- und Schlafhöhlen am Klotzbach und im Bruckholzer Wäldchen kontrolliert und gesäubert. weiter
  • 207 Leser

Sommerlift killt Futtergras

Kein Sommerbetrieb mehr am Hirtenteich-Lift – ein Interessenkonflikt ist der Grund
Vier Jahre lang wurde der Lauterburger Hirtenteich-Skilift auch im Sommer für Mountainboarden, Mountainbiken und Monsterrollenfahren genutzt. Seit dem vergangenen Jahr ist Schluss damit. Ein Interessenkonflikt für die Nutzung des Geländes sei hauptsächlich der Grund, so Liftbetreiber Bobby Krapp von der Sportbörse Aalen. weiter
  • 281 Leser

Vor dem großen Jubiläum

Heubacher Altersgenossen des Jahrgangs 1941 im Frankenland
Die Heubacher Altersgenossen 1941 reisten ins Frankenland. Da im 70er-Jubiläumsjahr 2011 außer dem eigentlichen Fest auch eine achttägige Reise zur Insel Elba ansteht, galt es in diesem Jahr für die Heubacher Altersgenossen 1941 „kleinere Brötchen“ zu backen. weiter
  • 175 Leser

K 3330 bei Rotenhar gesperrt

Gschwend-Rotenhar. Die Kreisstraße 3330 zwischen Gschwend-Rotenhar und der Kreisgrenze Schwäbisch Hall wird ab Montag, 9. August, bis Freitag, 27. August, voll gesperrt. Arbeiter sanieren dort den Straßenbelag. Eine Umleitung ist ab Rotenhar über die K 2635 - Sulzbach-Laufen - B 19 - Bröckingen - K 2663 - Unterrot sowie in umgekehrter Richtung ausgeschildert, weiter
  • 386 Leser
Umbau des Südkreisels und Querverbindung wird gebaut

Wilhelmstraße wird gesperrt

Aalen-Wasseralfingen. In Wasseralfingen wird ab Dienstag der Kreisverkehr an der Sonnenbergstraße/Karlstraße/L 1029 umgebaut und die neue Querverbindung zur Wilhelmstraße mit Anbindung zur Alten Schmiede hergestellt. Die Bauarbeiten erstrecken sich im ersten Bauabschnitt auf die Wilhelmstraße zwischen der Schlegelstraße und dem Südkreisel, die

weiter
  • 732 Leser

CDU würdigt Ruf

Abtsgmünd. Als einen „außerordentlich engagierten und leidenschaftlichen Bürgermeister, der bei allen Entscheidungen sachorientiert die beste Lösung für die Zukunft der Gemeinde im Blick hat“, würdigt die CDU Abtsgmünd Georg Ruf, der 2011 Chef der Kreisbau wird. In Rufs vier Amtszeiten habe sich „Abtsgmünd mit allen Teilorten enorm weiter
  • 101 Leser

Bevölkerung: Rote Laterne für Ostalb

Ostalbkreis. Bis 2030 sagen die Statistiker dem Kreis Heidenheim den größten Bevölkerungsschwund voraus. Aktuell hat allerdings der Ostalbkreis die Rote Laterne: Um 1447 Einwohner ist die Bevölkerungszahl in der Region im Jahr 2009 gesunken. Das ist der höchste Wert in Baden-Württemberg. In Heidenheim ging die Kopfzahl um 919 zurück, in Göppingen um weiter
  • 548 Leser

Openair-Kino weicht Konzert

Schwäbisch Gmünd. Mit Rücksicht auf das Openair-Konzert mit dem Barbara Bürkle Quintett am Samstag, 7. August, ab 21 Uhr auf dem Gmünder Münsterplatz beginnt das Openair-Kino auf dem Johannisplatz später als vorgesehen: Erst gegen 23 Uhr wird der Film „Sherlock Holmes“ gezeigt. weiter
  • 3689 Leser

Kurz und bündig

Hocketse und Wald-Open-Air Ein großes Programm bieten der Heubacher Albverein und der VfB Fanclub Heubach ihren Gästen bei einer Doppelveranstaltung am kommenden Wochenende: das Wald-Open-Air und die Hocketse. Beim Wald-Open-Air spielt am Samstag Emma D., Kultband in den 80er- und 90er-Jahren, bekannt durchs Hits wie „Heiß duschen“. Am Sonntag, weiter
  • 166 Leser

Kurz und bündig

Sommerfest am Federbachstausee Der Musikverein Horn veranstaltet am Wochenende vom 13. bis 15. August ein Sommerfest im Festzelt am Federbachstausee. Am Freitag gibt es eine Bierprobe ab 19 Uhr. Weiter geht es am Samstag um 18 Uhr, und um 20.30 Uhr spielen Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik. Der Eintritt kostet 6 Euro. Der letzte Tag beginnt weiter
  • 117 Leser

„Urheilkräfte in uns selbst“ aktivieren

1. Mutlanger Naturheiltage
„Wir aktivieren die Urheilkräfte in uns selbst“, zu diesem Thema hat der Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen einen Experten der Mind-Body-Medizin gewonnen: Professor Dr. med. Tobias Esch hält den Eröffnungsvortrag der „1. Naturheiltage“ Ende Oktober. weiter
  • 163 Leser

Blut am Tatort kein Beweis

Angeklagter aus Abtsgmünd wird in einem von zwei Verfahren freigesprochen
Wegen gleich zwei Verfahren stand ein 24-Jähriger aus Abtsgmünd vor dem Aalener Amtsgericht. In einem Fall wurde er wegen Beweismangels freigesprochen. Im zweiten Verfahren wurde er zu 1000 Euro Strafe verurteilt. weiter
  • 186 Leser

Kurz und bündig

SüdstadtfrühstückWie gewohnt, gibt es auch in den Sommerferien das Südstadtfrühstück. Nächster Termin ist am Dienstag, 10. August, in der Klarenbergstraße 33 von 10 bis 12 Uhr. Danach findet es turnusgemäß alle 14 Tage erneut statt.Gartenfest in HerlikofenAm Wochenende findet in der Anlage des Kleintierzüchtervereins Herlikofen dessen Gartenfest statt. weiter
  • 146 Leser
Aus der Region
Wegzug bremsenHeidenheim. Mit einer Analyse zur Bevölkerungsentwicklung will der Landkreis Ursachenfoschung des anhaltenden Einwohnerrückgangs betreiben. Die Studie soll extern in Auftrag gegeben werden und das Wanderungsgeschehen beleuchten. Ihre Ergebnisse sollen helfen, wenn Wegzug gut ausgebildeter junger Menschen zu bremsen und Anreize zum Zuzug weiter
  • 251 Leser

Trinkkumpane brutal niedergeschlagen

Zwischenfall in Schorndorf
Am frühen Mittwochmorgen gegen ein Uhr trafen zwei 23-jährige Studenten in Schorndorf vor einer Gaststätte auf eine Gruppe von vier jungen Männer im Alter zwischen 16 und 29 Jahren. weiter
  • 195 Leser

Auf Patrouille am Limes

Ebni. Wer am Sonntag, 8. August, um 14 Uhr an der Infohütte am Ebnisee ist, kann an einer Grenzpatrouille am Limesteilnehmen. Die Limes-Cicerones führen an der römischen Grenze entlang, zu Menschen, die damals dort lebten. In Spielszenen und Erläuterungen wird die Situation dargestellt. Die Wanderung dauert eineinhalb bis zwei Stunden, festes Schuhwerk weiter
  • 154 Leser

Gesundheitszentrum wächst

Kreis erweitert Einrichtung in Schorndorf mit Investition von 6,6 Millionen Euro
In Schorndorf erweitert der Rems-Murr-Kreis das Gesundheitszentrum. Die etwa dem früheren Margaritenhospital in Gmünd vergleichbare Einrichtung soll mit einem Aufwand von 6,6 Millionen Euro ausgebaut werden. weiter
  • 288 Leser

Kurz und bündig

Erlebnistour macht Station Die LVM Versicherung ist auf großer Tour durch Süddeutschland. Nächster Halt ist am heutigen Freitag, 6. August, und am Samstag, 7. August, in Schwäbisch Gmünd zwischen 10 und 19 Uhr der Marktplatz. Neben einer bunten Mischung aus Information und Unterhaltung wird die Aktion „Hände hoch für Kinder“ präsentiert. weiter
  • 2544 Leser

Kratermuseum mit Führung

Mögglingen. Mögglinger Albvereinler besuchen am Mittwoch, 11. August , das Meteorkratermuseum in Sontheim im Stubental. Es gibt dort eine eineinhalb-stündige Führung. Anschließend wird ein paar Kilometer auf dem „Geologischen Pfad“ gewandert – auch wieder unter fachkundlicher Führung. Das Ganze dauert rund drei Stunden. Treffpunkt weiter
  • 147 Leser

Kurz und bündig

„Bücherwürml“ zieht in die LedergasseDas „a.l.s.o.-Bücherwürml“, das bisher in der Graf-von-Soden-Straße daheim war, wird in das Horten-Gebäude in der Ledergasse verlegt. Der Umzug findet aus personellen Gründen statt. Letzter Öffnungstag in der Graf-von-Soden-Straße ist am heutigen Freitag, 6. August, danach ist das „Bücherwürml“ weiter
  • 175 Leser

Bezirksamt geschlossen

Waldstetten-Wißgoldingen. Das Bezirksamt Wißgoldingen macht Sommerferien. Das Bezirksamt ist von Mittwoch, 11. August, bis einschließlich Dienstag, 31. August, geschlossen. Die Sprechstunden von Bürgermeister Michael Rembold und Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf finden in dieser Zeit auch nicht statt. Dies teilt die Waldstetter Gemeindeverwaltung mit und weiter
  • 213 Leser

Durchbruch für den Wunsch der GT-Leser

Der Durchbruch des Rettungsstollens ist auch ein wichtiger Markstein für die Aktion „B 29 Ausbau jetzt“, die sich für den sofortigen Bau des Gmünder Tunnels und der Mögglinger Umgehung einsetzte und -setzt.Ab Oktober 2000 schrieben die GT-Redakteure Hunderte von Berichten und Kommentaren, in denen sie sich für den Ausbau einsetzten – weiter
  • 154 Leser

Toter war ein 31-Jähriger

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Inzwischen hat die Kriminalpolizei weitere Details zur Person des Toten, der am Sonntagabend auf dem Hornfeld zwischen Lindach und dem Schießtal gefunden worden war, bekanntgegeben (die GT berichtete, nachzulesen im Internet unter www.tagespost.de). Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um einen 31-jährigen Mann aus Gießen weiter
  • 715 Leser

Geschäftlich

Häuslebauer müssen sich in der Regel erst ins Häuslebauer-Vokabular einarbeiten. Auch im Sanitärbereich. Da gibt es beispielsweise elegante Hängetoiletten mit integrierter Hebeanlage, leistungsstarke Wasserpumpen mit Komplettlösung und den zweitastigen Spülkasten. Um genau diesen geht es im Sanitär-Fachgeschäft. Die kompetente Fachfrau erklärt einem weiter
  • 216 Leser

Heute Kurs für Sommerschnitt

Lorch-Waldhausen. Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen veranstaltet am heutigen Freitag, 6. August, um 17 Uhr einen Sommerschnittkurs. Treffpunkt ist in der Obstanlage an der Straße nach Rattenharz. Der Kurs ist kostenlos und für Mitglieder und Nichtmitglieder gedacht. Obstbaufachberater Franz-Josef Klement leitet den Sommerschnittkurs. Unter anderem weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Halbseitige Sperrung der Hardtstraße In der Zeit von Montag bis Freitag, 9. bis 17. August, wird die Hardtstraße in Leinzell aufgrund von Leitungsverlegungsarbeiten halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit durch eine Baustellenampel geregelt. Wo ist die Geldmacherklinge? Die Fahrgemeinschaften der Mittwochswanderer machen sich am Mittwoch, weiter
  • 132 Leser

Regionalsport (7)

Eine gefährliche Situation

Fußball, 3. Liga: Unterhaching kann sich beim VfR Aalen keinen Patzer mehr leisten
Rainer Scharinger will gegen die angeschlagene SpVgg Unterhaching den ersten Saisonsieg. Doch der Trainer des VfR Aalen warnt seine Profis auch vor einem anderen Szenario: „Es kann passieren, dass die Hachinger im positiven Sinne explodieren.“ Anpfiff am morgigen Sonntag: 14 Uhr. weiter
  • 135 Leser

Erfolgreiche Bilanz

Segelfliegen: Gmünder Segelflieger für DM qualifiziert
Mit sechs Piloten war die Fliegergruppe Gmünd bei den Niedersächsischen Segelflugmeisterschaften in Rotenburg-Wümme vertreten. Ihr Hauptziel – die Qualifizierung für die Deutschen Meisterschaften 2011 – konnten Alexander Müller in der Doppelsitzer- und Ingo Treuter in der Clubklasse mit dem jeweils vierten Rang in der Gesamtwertung erreichen. weiter
  • 104 Leser

Ein Achtungserfolg zum Start

Fußball, Oberliga: Der FC Normannia sichert sich mit dem 0:0 beim SGV Freiberg am ersten Spieltag einen Punkt
Erstes Spiel, erster Punkt, erster Achtungserfolg: Der FC Normannia hat beim SGV Freiberg im Eröffnungsspiel der Oberliga ein Unentschieden erreicht. Das 0:0 kann sich sehen lassen. Schließlich ist Freiberg einer der Meisterschaftsfavoriten. Die besten Akteure waren die beiden Torhüter: Matthias Gruca auf Gmünder und Milan Jurkovic auf Freiberger Seite. weiter
  • 614 Leser

0:0 in Freiberg

Fußball, Oberliga: FC Normannia holt einen Punkt
Zum Oberliga-Auftakt spielte der FC Normannia 0:0 beim SGV Freiberg. Bericht folgt. weiter
  • 9174 Leser

Hannover 96 wird Weltmeister

Waldstetter Fußballcamp: Letzter Tag seit elf Jahren zum ersten Mal in der Halle / Rebounder beliebtestes Spielgerät
Am letzten Tag im Waldstetter Fußballcamp wurde die interne Weltmeisterschaft ausgespielt. Kurioserweise wurde dabei Hannover 96 bei den jüngeren und die Elfenbeinküste bei den älteren Teilnehmern Weltmeister. Danach war es dann Zeit für die Ehrungen, 19 Mal Gold, 39 Mal Silber und 19 Mal Bronze gab es für die Kinder. weiter

Einige Rechnungen sind noch offen

Reiten, Zweite Etappe der Ostalb-Horse-Tour 2010 in Heuchlingen: Gute und schlechte Erinnerungen
Es wird spannend in Heuchlingen. Die zweite Etappe der Ostalb-Horse-Tour 2010 ist beim großen Reit und Springturnier des RFV Heuchlingen ein Höhepunkt unter vielen. Und dennoch eine besondere Attraktion für Reiter und Zuschauer. weiter
  • 592 Leser

Der Gegner: SpVgg Unterhaching

Trainer: Klaus Augenthaler (52)Platzierung: 19. Platz – 1 Punkt / 0:4 Tore Letztes Spiel: 0:0 gegen RW AhlenHöchster SaisonsiegHöchste Niederlage: 0:3 gegen Jahn RegensburgBester Torschütze:Internet: www.spvgg-unterhaching.de weiter
  • 567 Leser

Überregional (89)

3800 Dollar für Familien der Kundus-Opfer

Die Angehörigen der Opfer des Luftschlags im afghanischen Kundus von September vergangenen Jahres können auf baldige Entschädigung hoffen. Nach monatelangen Verhandlungen steht fest, dass die Bundesrepublik jeder betroffenen Familie 5000 Dollar (rund 3800 Euro) anbieten will. Bei dem Bombenangriff auf zwei Tanklaster waren nach neuen Zahlen auch der weiter
  • 310 Leser

Alle antreten

Türkei: Jeder muss ran - Zivildienst verboten
Die Türkei unterhält nach den USA die zweitgrößte Armee der Nato. Das Land setzt auf die Wehrpflicht, die im Regelfall 15 Monate dauert. Türken, die seit mehr als drei Jahren im Ausland leben, können den Wehrdienst gegen eine Zahlung von, je nach Alter, 5000 bis 7700 Euro auf 21 Tage verkürzen. Eine Wehrdienstverweigerung ist gesetzlich ausgeschlossen. weiter
  • 310 Leser

Alle wegtreten

Dänemark: Wehrpflicht ausgesetzt
In Dänemark gibt es die Wehrpflicht - theoretisch zumindest. In der Praxis allerdings wird in diesem Jahr kein einziger Jungsoldat zur Ableistung des Militärdienstes eingezogen. 'Die Wehrpflicht ist außer Kraft gesetzt', sagt Bo Engelbreth, der Chef der Rekrutierungsbehörde, 'erstmals ist Zwang nicht nötig'. Denn die Zahl der Freiwilligen kommt so nahe weiter
  • 293 Leser

Anschub für Wohnungsbau

Südwest-Verband schlägt dem Land ein neues Förderkonzept vor
Die Wohnungsunternehmen im Land wollen die Landesförderung mit einem neuen Konzept stärken. Ziel ist es, den Wohnungsmangel in Hochschulstädten wie Freiburg, Ulm und Stuttgart zu lindern. weiter
  • 452 Leser

Auf einen Blick vom 6. August

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele PAOK Saloniki - Ajax Amsterdam 3:3 (1:0) (Hinspiel 1:1 - Ajax Amsterdam weiter) Rosenb. Trondheim - Solna/Schweden3:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Rosenborg Trondheim weiter) Celtic Glasgow - Sporting Braga 2:1 (0:1) (Hinspiel 0:3 - Sporting Braga weiter) KAA Gent - Dynamo Kiew 1:3 (0:1) (Hinspiel weiter
  • 421 Leser

Ban fordert totale Atomabrüstung

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat zum 65. Jahrestag der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki eine totale atomare Abrüstung gefordert. Nur mit der Abschaffung der Kernwaffen könne man dafür sorgen, dass sie nie wieder eingesetzt würden, sagte er gestern in der japanischen Stadt Nagasaki beim Treffen mit Überlebenden des Atombombenabwurfs. Die weiter
  • 204 Leser

Bitte eintreten

Großbritannien: Dünne Personaldecke
Als die Wehrpflicht 1961 abgeschafft wurde, dienten einschließlich der Reservisten fast eine halbe Million in den britischen Streitkräften. Heute beträgt die Sollstärke der Berufstruppe 195 000 Männer und Frauen. Freilich lag das Personal der Berufstruppe in den letzten Jahren rund 5000 Mann unter der Sollstärke. Obwohl die 'Armed Forces' bei den Politikern weiter
  • 324 Leser

Blumenkübel wird zum Star im Internet

Zeitungsmeldung geht beim Kurznachrichtendienst Twitter um die Welt
Eine kleine Meldung der 'Münsterschen Zeitung' hat sich über den Kurznachrichtendienst Twitter weltweit verbreitet und gehört zu den im Netz meistkommentierten Themen. Unter dem Titel 'Großer Blumenkübel zerstört' hatte das Blatt über einen umgeworfenen Blumentopf vor einem Altenheim berichtet. Die Meldung fand bei Twitter schnell Anhänger, die sie weiter
  • 200 Leser

Bolt und Gay im ersten Duell seit der WM 2009

Usain Bolt gegen Tyson Gay: Eine Woche nach der EM in Barcelona stehen wieder die Stars aus Übersee im Mittelpunkt der Leichtathletik-Welt. Das erste 100- Meter-Duell dieses Jahres zwischen dem Weltrekordler aus Jamaika sowie dem Ex-Weltmeister aus den USA ist der Höhepunkt des Diamond-League-Meetings heute in Stockholm (20 Uhr/Sport 1). Bolt und Gay weiter
  • 255 Leser

Büffeln in den Sommerferien

Kultusministerin Schick sieht in Lehrer-Fortbildung wichtigen Faktor
Die Schulen haben Sommerferien. Statt Urlaub steht für viele Rektoren derzeit aber Fortbildung auf dem Programm. Kultusministerin Schick sieht in der Weiterbildung für Lehrkräfte einen wichtigen Faktor. weiter
  • 316 Leser

Campbell: 'Schmutzige Dinger' nicht erkannt

Topmodel sagt vor Tribunal aus - Diamanten-Päckchen erst zum Frühstück geöffnet
Vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal für Sierra Leone bestätigte das britische Topmodel Naomi Campbell, 1997 in Kapstadt Diamanten geschenkt bekommen zu haben. Ob sie von Liberias Ex-Diktator Charles Taylor stammten, könne sie nicht sagen. Die zwei als 'schwarze Männer' beschriebenen Boten habe sie nicht gefragt, wer ihr mitten in der Nacht ein Geschenk weiter
  • 302 Leser

Commerzbank zahlt bald Staatsgeld zurück

Nach einem gut verlaufenen ersten Halbjahr rechnet die Commerzbank nicht erst 2011 sondern schon in diesem Jahr wieder mit einem Gewinn, nachdem sie 2008 und 2009 Verluste von insgesamt rund 4,5 Mrd. EUR angehäuft hatte. Damit könnte sie möglicherweise schon im nächsten Jahr und nicht erst 2012 mit der Rückzahlung der Staatshilfen in Höhe von insgesamt weiter
  • 390 Leser

Das fränkische Wein-Komplott

Ein Niederbayer will im oberbayerischen Neuburg Wein anbauen - darf er aber nicht. Hat die Franken-Lobby ihre Finger im Rebenspiel? weiter
  • 362 Leser

Dekoration ist erlaubt

Auch die Einrichtung kann letztlich darüber entscheiden, ob das Arbeitszimmer vom Finanzamt steuerlich anerkannt wird oder nicht. Beruflich Notwendiges wie der Schreibtisch, Stuhl, Regale, Bücherschrank sollten dominieren. Aber auch eine Sitzecke, Blumen und Bilder sind erlaubt. Heikel wird es, wenn Gästebett, Fernseher oder ein Kühlschrank im Arbeitszimmer weiter
  • 821 Leser

Der Klassiker

Die letzten acht Vergleiche 25.06.2005 Nürnberg Deutschland - Brasilien 2:3 (2:2) 08.09.2004 Berlin Deutschland - Brasilien 1:1 (1:1) 30.06.2002 Yokohama Deutschland - Brasilien 0:2 (0:0) 24.07.1999 Guadalajara Brasilien - Deutschland 4:0 (0:0) 25.03.1998 Stuttgart Deutschland - Brasilien 1:2 (0:1) 17.11.1993 Köln Deutschland - Brasilien 2:1 (2:1) 10.06.1993 weiter
  • 237 Leser

Der Preis ist doch wichtiger als das gute Gewissen

Trotz aller Kritik an den Discountern kaufen die Deutschen weiterhin im preiswerten Segment. Der Wunsch der Verbraucher nach sozial und ökologisch unbedenklichen Konsumgütern und das tatsächliche Kaufverhalten klaffen eklatant auseinander. Das hat eine Studie des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln ergeben. Danach legen mehr als drei Viertel weiter
  • 354 Leser

Der Wettbewerb ist auch ein Schaulaufen für die Firmen

Die Formula Student Germany wird seit 2005 auf dem Hockenheimring ausgetragen und vom VDI ausgerichtet. 'Wir haben die Idee aus den USA übernommen, dort gab es schon länger solche Konstrukteurswettbewerbe für Studenten', sagt Dr. Ludwig Vollrath vom VDI. Dahinter stehe die Idee, junge Talente schon frühzeitig mit der Industrie zu verzahnen. 'Die Formula weiter
  • 291 Leser

Deutschland gegen Brasilien in Stuttgart

Fast auf den Tag genau in einem Jahr gibts ein Fußball-Fest: Am 10. August 2011 kommt es in Stuttgart zum Klassiker zwischen der deutschen Nationalmannschaft und Rekordweltmeister Brasilien. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab gestern die Vereinbarung mit den Südamerikanern offiziell bekannt. 'Das Länderspiel gegen Brasilien ist ein Klassiker. Wir freuen weiter
  • 346 Leser

Eisenteil tötet Beifahrerin

Tragisches Ende einer Fahrt in die Ferien: Ein hochgewirbeltes Eisenteil hat auf der A 5 bei Rastatt die Scheibe eines Autos durchschlagen und eine 39-jährige Mutter getötet. Ihre Kinder und ihr Mann mussten das Unglück miterleben. Die Familie aus dem Großraum Stuttgart war gestern Morgen auf der A5 in Richtung Süden in den Urlaub unterwegs gewesen, weiter
  • 278 Leser

Emotionen so wechselhaft wie das Wetter

Schwimm-EM: Angela Maurer sonnt sich im Bronzeglanz, Männerriege ist frustriert
Freuen durfte sich gestern bei der Schwimm-EM nur Angela Maurer, sie gewann Bronze. Die deutsche Männerriege haderte mit diversen Unbilden. weiter
  • 318 Leser

Erfolgreicher Unternehmer spendiert Haus der Geschichte

Ein weiterer Gönner ist der Unternehmer Otto Rettenmaier. Er stammt zwar aus Ellwangen, lebt aber seit 60 Jahren in Heilbronn und fühlt sich der Stadt eng verbunden - zumal er von hier aus mehrere Unternehmen von Weltgeltung aufgebaut hat. Deshalb spendiert er drei Millionen Euro für ein Haus der Stadtgeschichte. 1,2 Millionen Euro hat Rettenmaier dem weiter
  • 326 Leser

FC Bayern bittet Holland zur Kasse

Streit wegen der Robben-Verletzung eskaliert
Im Streit um die Verletzung von Arjen Robben fordert Karl-Heinz Rummenigge vom niederländischen Fußball-Verband (KNVB) Schadensersatz. weiter
  • 309 Leser

Freiwillige vortreten

USA: Strapazierte Riesenarmee
Die US-Armee kennt keine Wehrpflicht. Aber: Die Truppe ist überlastet, über eine militärische Grundausbildung für alle wird zaghaft diskutiert. weiter
  • 348 Leser

Fußball-WM raubt Kinos Zuschauer

Die Fußballweltmeisterschaft hat den deutschen Kinos etliche Zuschauer geraubt. Die Besucherzahl lag im ersten Halbjahr 2010 mit rund 56,2 Millionen um 11,4 Prozent hinter der ersten Jahreshälfte 2009, wie die Kinowirtschaft in Berlin mit Verweis auf Zahlen des Marktforschers Rentrak Germany mitteilte. Dennoch verbuchte die Branche mit einem Umsatz weiter
  • 308 Leser

Gartenmöbel aus Flechtwerk boomen

Firma Dedon macht mit elegantem Design Furore - Handfertigung auf philippinischer Insel
Flechtwerkmöbel für den Garten liegen im Trend. Ein Unternehmen, das in Lüneburg sitzt, profitiert davon. Das gilt auch für die rund 3000 Mitarbeiter, von denen das Gros auf der philippinischen Insel Cebu lebt. weiter
  • 561 Leser

Gastwirte im Südwesten schlagen Alarm

Viele Gastwirte in der Region Stuttgart sehen sich im Falle einer Einführung eines kompletten Rauchverbotes wie in Bayern in ihrer Existenz bedroht. Laut einer gestern veröffentlichten Umfrage der Stuttgarter Industrie- und Handelskammer unter mehr als 80 Betrieben fürchten mehr als zwei Drittel der Befragten um ihre Existenz. Weitere 22 Prozent rechnen weiter
  • 362 Leser

Geldsegen für Steuerzahler

Fiskus muss anteilige Arbeitszimmer-Kosten rückwirkend erstatten
Der Fiskus schuldet vielen Steuerzahlern Geld. Das betrifft diejenigen, die in der Vergangenheit stets die Kosten für das Arbeitszimmer in der Steuererklärung angegeben haben. Diese werden wieder anerkannt. weiter
  • 476 Leser

Gewinne wieder abgegeben Auf den Rekordstand folgt der Dämpfer

Nach dem Sprung auf den höchsten Stand seit der Lehman-Pleite im Tagesverlauf hat der Dax gestern einen Großteil seiner Gewinne wieder abgegeben. Enttäuschende Zahlen vom US-Arbeitsmarkt hatten ihn im Anschluss an den Höchststand von 6382 Punkten wieder nachgeben lassen. 'Die Unternehmenszahlen sind so gut, dass der Dax eigentlich zum Sprung unter die weiter
  • 283 Leser

Gute Tat der Superreichen

40 Milliardäre spenden Hälfte ihres Geldes - Anstoß von Gates und Buffett
Von den Reichen kann man offenbar nicht nur das Sparen, sondern auch das Spenden lernen: 40 der reichsten US-Bürger haben sich bereiterklärt, die Hälfte ihrer Vermögen für wohltätige Zwecke zu spenden. weiter
  • 272 Leser

Handel und Handwerk suchen Lehrlinge

Nach Jahren des Rückgangs gibt es im Handwerk erstmals bundesweit wieder mehr Lehrstellen. Aber auch Industrie, Handel, Banken und Versicherungen melden im Westen ein leichtes Plus bei den Neuverträgen - im Osten dagegen ein Minus. Die Botschaft der Kammern an die Jugendlichen: In fast allen Branchen und Berufen gibt es noch freie Angebote. Handwerkspräsident weiter
  • 349 Leser

Hautkrebsvorsorge kommt gut an

13 Millionen Menschen nehmen kostenloses Angebot in Anspruch - Dermatologen skeptisch
Früh erkannt ist Hautkrebs sehr gut behandelbar. Doch an dem Hautkrebs-Screening scheiden sich die Geister. Greift dieses Kontrollsystem zu kurz? weiter
  • 358 Leser

Hubschrauber mit den Händen angegriffen

Weil er einen Helikopter mit bloßen Händen beinahe zum Absturz gebracht hat, muss ein Brite (58) aus Bristol ein Jahr in Haft. Ein Gericht verurteilte ihn wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr, berichteten Medien. Der Angeklagte - ein ebenso schwergewichtiger wie schwerreicher Unternehmer - bekannte sich nicht schuldig. 'Ich bin viel zu dick, weiter
  • 307 Leser

IFA strotzt vor Optimismus zum 50. Jubiläum

Die Internationale Funkausstellung in Berlin platzt aus allen Nähten
Zum 50. Jubiläum platzt die Funkausstellung IFA in Berlin aus allen Nähten: Vier Wochen vor dem Start muss Hallenfläche angebaut werden. Die Veranstalter rechnen mit Aussteller- und Besucherrekorden. weiter
  • 469 Leser

Jackson-Villa zu verkaufen

Eigentümer verlangt für das Anwesen 29 Millionen Dollar
Die Luxusvilla, in der Popstar Michael Jackson bis zu seinem Tod im Juni 2009 zur Miete lebte, steht zum Verkauf. Wie der Internetdienst 'Tmz.com' und auch die 'Los Angeles Times' berichteten, möchte der Besitzer für die Villa im Nobelviertel Holmby Hills knapp 29 Millionen Dollar (rund 22 Millionen Euro) kassieren. 2008 hatte er noch zehn Millionen weiter
  • 355 Leser

Joachim Löw muss basteln

Länderspiel am Mittwoch in Dänemark kommt zur Unzeit
Bundestrainer Joachim Löw hat alle Mühe, für das Länderspiel am Mittwoch in Dänemark einen kompletten Kader zusammen zu bekommen. weiter
  • 387 Leser

Junge Tüftler in der Boxengasse

93 Studenten-Teams aus aller Welt gehen mit eigenen Autos in Hockenheim auf die Piste
Tüfteln, schrauben und Benzingeruch: Bei der fünften 'Formula Student' auf dem Hockenheimring präsentieren Studenten ihre selbst gebauten Rennwagen. Aus Baden-Württemberg sind neun Teams am Start. weiter
  • 384 Leser

Kein Geld für Tiere

Fast die Hälfte der deutschen Tierschutzvereine steht vor der Insolvenz - Weniger Spenden und Erbschaften
Die Deutschen lieben Haustiere - sagt man. Doch jedes Jahr landen Tausende in Heimen. Das kostet die Vereine und Kommunen Geld, doch die Kassen sind klamm. Jetzt schlägt der Deutsche Tierschutzbund Alarm. weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · BAYERN: Rückfall in alte Zeiten

Horst Seehofer ist als bayerischer Ministerpräsident auch angetreten, um das CSU-Spezl- und Staatsgeflecht im Freistaat aufzulösen. Der Absturz der Christsozialen bei der Landtagswahl 2008 von über 60 auf 43,4 Prozent hat überdeutlich gezeigt: Es gibt mittlerweile ein politisches Bayern jenseits der CSU. Auch Seehofer schien das erkannt zu haben, schien weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · VERTREIBUNG: Und die Zeiten ändern sich doch

Redner bei Jubiläumsveranstaltungen ergehen sich zumeist nur darin, Vergangenes zu würdigen, oft auch zu verklären. Beim gestrigen Festakt zum 60. Jahrestag der Charta der Heimatvertriebenen, zweifellos einem grundlegenden Dokument zur Geschichte der Bundesrepublik, fehlte dieser Rückblick natürlich auch nicht. Bemerkenswerter aber war, was die beiden weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR: Förder-Idee mit Charme

Wollte man zynisch sein, könnte man zu dem Schluss kommen, dass die Landesregierung keine Probleme mit der Förderung des Mietwohnungsbaus hat. Sie hat sich vor Jahren weitgehend aus diesem Bereich zurückgezogen. Dabei wäre es bitter nötig, mit einem durchdachten Konzept den Wohnungmangel in Hochschulstädten zu beheben und die energetische Modernisierung weiter
  • 403 Leser

Kratzer am Image

Schieß-WM in München: Keine Medaillen und fehlender Nachwuchs
Die deutschen Sportschützen haben ein Image- und Generationen-Problem. Nach den Amokläufen von Winnenden und Erfurt überlegen sich viele Eltern, ihre Kinder in einen Schützenverein zu schicken. weiter
  • 306 Leser

Kündigung wegen Wasserflasche

Putzfrau soll Getränk mitgenommen haben - Prozess im Oktober
Einer Putzfrau in Baden-Baden ist wegen einer Flasche Mineralwasser gekündigt worden. Eine Einigung vor dem Arbeitsgericht Karlsruhe scheiterte. weiter
  • 275 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESLIGA: Verlogene Sentimentalität

Eine Ohrfeige machte alles klar. Als der 13-jährige Franz Beckenbauer 1958 von einem Spieler des TSV 1860 München geohrfeigt wurde, entschied er sich, statt zu den Löwen zum FC Bayern zu wechseln. Dies ist eine der wenigen Ohrfeigen, die ihrem Empfänger nachweislich kaum geschadet hat. Der FC Bayern hat davon ebenso profitiert, ja der gesamte deutsche weiter
  • 332 Leser

Leitzins bleibt bei 1,0 Prozent

Der Leitzins im Euroraum bleibt unverändert bei 1 Prozent. Das hat die Europäische Zentralbank (EZB) gestern in Frankfurt entschieden. Die Experten hatten wegen des nach wie vor niedrigen Inflationsrisikos nicht mit einem Anziehen der Zinszügel gerechnet. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet sagte, der Preisauftrieb entwickele sich mittelfristig weiterhin weiter
  • 372 Leser

Lena gehts prima

Um die Grand-Prix-Siegerin ist es nur scheinbar ruhig geworden
Die Lenastheniker sind auf dem Rückzug, heißt es im Internet. Lena Meyer-Landruts Karriere sei ins Trudeln gekommen. Die wohl bekannteste Hannoveranerin der Welt reagiert souverän und lachlustig wie immer. weiter
  • 277 Leser

Leute im Blick vom 6. August

David Beckham Fußballstar David Beckham (35) will sich angeblich als Gastronom versuchen. Gemeinsam mit dem schottischen Fernsehkoch Gordon Ramsay (43) wolle der britische Sportler in Los Angeles ein Lokal eröffnen, berichtet die Tageszeitung 'The Daily Star'. Die Bar solle 'The Queen Vic' heißen und ein typisch britischer Pub werden. Angeboten werden weiter
  • 340 Leser

Mutter setzt Kind nach Streit bei Polizei ab

Nach einem Streit ums Essen hat eine Mutter im Landkreis Günzburg zu zweifelhaften Erziehungsmethoden gegriffen. Wie die Polizei in Kempten gestern mitteilte, gab die Frau am Vortag ihren elfjährigen Sohn samt Gepäck bei der Polizei ab. Dort gab der Bub an, seine Mutter wolle ihn 'nicht mehr haben' und habe ihn deshalb vor der Dienststelle abgesetzt. weiter
  • 342 Leser

Männer dominieren die Chefetagen

Emanzipation hin oder her: Der Boss ist noch immer meistens ein Mann. Besonders ausgeprägt ist dies in Baden-Württemberg - nur in etwa jedem sechsten Chefsessel sitzt eine Frau. Mit 16 Prozent weiblichen Chefs ist der Südwesten das bundesweite Schlusslicht. Das ergab eine in Lübeck veröffentlichte Analyse der Wirtschaftsauskunftei Databyte. Frauen haben weiter
  • 414 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. August

Reingefallen: Die Suche nach seiner Geldbörse endete für einen Frankfurter im Müllcontainer, aus dem er sich nicht selber befreien konnte. Der Mann vermutete, dass er sein unauffindbares Portemonnaie mit dem Hausmüll in den Großmüllbehälter geworfen hatte. Als er sich kopfüber in den Container beugte, stürzte er hinein. Glücklicherweise wurde der Vorfall weiter
  • 268 Leser

Neue Töne zur Feierstunde

60 Jahre Charta der Heimatvertriebenen - Nein zu nationalem Gedenktag
In einer Feierstunde des Vertriebenenverbands hat Bundestagspräsident Norbert Lammert die zu geringe Einbürgerungsquote von Migranten beklagt. weiter
  • 222 Leser

NOTIZEN vom 6. August

Spätfolgen der WM Fußball: Schock für Real Madrid: Spaniens Rekordmeister muss drei bis vier Monate auf seinen Top-Star Kaka verzichten. Der 28-Jährige unterzog sich einer Operation am Meniskus des linken Knies. Kaka hatte bereits am 29. Juli über Schmerzen geklagt. Die Klub-Ärzte vermuteten sofort einen Meniskusschaden, den sich der 65-Millionen-Euro-Star weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 6. August

Künstlicher Wirbelsturm Stuttgart - . Der weltweit größte künstliche Wirbelsturm ist am Mittwochabend im Stuttgarter Mercedes-Benz Museum erstmals Besuchern präsentiert worden. Der 'Tornado' soll im Fall eines Brandes den Rauch möglichst schnell aus dem Gebäude befördern. Der Wirbelsturm wird durch zahlreiche Düsen in den Seitenwänden und eine starke weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN vom 6. August

Discounter senken Preise Mit billigen Fisch- und Obstkonserven geht der Preiskampf der deutschen Lebensmittel-Discounter in die nächste Runde. Gestern senkten unter anderem Aldi Nord und Süd, Lidl, Netto, Norma und Penny die Preise bei einzelnen Artikeln um bis zu 30 Prozent. Im Fokus standen dabei Fisch- und Obstkonserven ebenso wie Wein und Tiefkühlprodukte. weiter
  • 498 Leser

NOTIZEN vom 6. August

Mafiaboss gefasst Ein seit sieben Jahren gesuchter Mafiaboss ist internationalen Fahndern in Belgien ins Netz gegangen. Wie italienische Medien berichteten, gelang es Sondereinheiten der Polizei von Neapel in Zusammenarbeit mit Interpol, den seit 2003 flüchtigen Boss der neapolitanischen Mafia 'Camorra', Vittorio Pirozzi, in Brüssel festzunehmen. Dem weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN vom 6. August

10 Millionen Kirchengäste Die Dresdner Frauenkirche schafft noch vor dem fünfjährigen Weihejubiläum Ende Oktober einen Besucherrekord. 'Die Grenze von zehn Millionen wird noch im August erreicht', sagte eine Sprecherin der Stiftung. Das 1945 zerstörte und nach der Wende wiederaufgebaute Gotteshaus verzeichnete seit 2005 mehr als 9,99 Millionen Gäste. weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 6. August

78 rechte Gewalttaten Im Juni sind in Deutschland insgesamt 1134 rechtsextreme Straftaten begangen worden. Darunter waren 78 Gewalttaten - der höchste Stand seit Beginn des Jahres. 71 Menschen wurden dabei verletzt. Die Zahlen gehen aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linke-Abgeordneten Petra Pau hervor. 676 Personen galten als weiter
  • 308 Leser

Pogrebnyaks wichtigstes Tor

2:2 gegen Molde, aber der VfB steht in den Play-offs der Europa League
Der VfB Stuttgart brauchte gestern jede Menge Glück, um trotz des Hinspielerfolgs gegen Molde in die Play-off-Phase der Europa League einzuziehen. weiter
  • 306 Leser

PROGRAMM vom 6. August

FUSSBALL Supercup: FC Bayern München - Schalke 04 (Sa. 17.45 Uhr in Augsburg). 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: RW Ahlen - SV Babelsberg, Jahn Regensburg - Wacker Burghausen, Wehen Wiesbaden - Kickers Offenbach, FC Bayern II - Eintr. Braunschweig, SV Sandhausen - Carl Zeiss Jena, 1. FC Saarbrücken - FC Heidenheim, Dynamo Dresden - VfB Stuttgart II, RW Erfurt weiter
  • 274 Leser

Prozess nach Tod von US-Model

Mehr als drei Jahre nach dem Medikamententod von US-Model Anna Nicole Smith wird der Fall vor Gericht aufgerollt. Gegen Smiths früheren Freund und Anwalt, Howard Stern, und zwei ihrer Ärzte ist jetzt in Los Angeles der Prozess eröffnet worden. Die Angeklagten hätten dem Mannequin über Jahre hinweg große Mengen von starken Medikamenten zukommen lassen. weiter
  • 260 Leser

Quantensprung mit Kubus

Heilbronn kommt günstig zu einer Kunsthalle samt einer Beuys-Sammlung
In Zeiten des Sparzwangs leistet sich Heilbronn eine neue Kunsthalle. Eine Stiftung und Sanierungsgelder verhelfen der Stadt zu dieser kulturellen Aufwertung. Den Anstoß gab eine Beuys-Sammlung. weiter
  • 353 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 074 885,10 Euro Gewinnklasse 2 859 908,00 Euro Gewinnklasse 3 33 590,10 Euro Gewinnklasse 4 3629,40 Euro Gewinnklasse 5 152,70 Euro Gewinnklasse 6 44,60 Euro Gewinnklasse 7 22,00 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 328 365,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 347 Leser

Rattle geht mit 'Tristan' zurück zu den Wurzeln

Bach oder Mozart, gespielt auf Originalinstrumenten aus der Entstehungszeit der Stücke - das ist musikalischer Alltag. Richard Wagner im originalgetreuen Klanggewand - das kann für nie gehörte Klangerfahrungen sorgen. Während bei den Bayreuther Festspielen gerade Wagner-Opern auf modernen Instrumenten erklingen, konnten entdeckungsfreudige Fans am Mittwochabend weiter
  • 290 Leser

Rauch vernebelt Moskau

In Moskau brennt es nicht, doch der Rauch, der von den Wald- und Torfbränden östlich der russischen Hauptstadt aufsteigt, macht den Bewohnern das Atmen schwer - und hat diese Frau offenbar veranlasst, den dicken Dunst zu fotografieren. Ein Ende der Katastrophe ist unterdessen nicht in Sicht. Täglich lodern hunderte neue Brandherde auf (Brennpunkt). weiter
  • 321 Leser

Reform lostreten

Deutschland: Politiker ringen um neue Truppe
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) muss die Armee modernisieren. Ende August soll es neue Vorschläge zur Bundeswehr-Reform geben. Auch die Wehrpflicht ist in der Diskussion. Komplett abschaffen will der Minister sie nicht, dafür müsste das Grundgesetz geändert werden. Eine Aussetzung wäre aber möglich, die Wehrpflicht würde so in weiter
  • 293 Leser

Robert Schumann Superstar in Videos und Mangas

Fantasievolle Künstlerausstellung über den Komponisten in Zwickau
Die Zwickauer Kunstsammlungen versetzen Robert Schumann in einer Ausstellung ins Hier und Jetzt. Er tritt sogar in Musikvideos auf. weiter
  • 302 Leser

Rot-Grün auch im Bund vorne

SPD auf bestem Wert seit 2007 - CDU und CSU verlieren
Der neueste 'Deutschlandtrend' der ARD hat andere Umfragen bestätigt, wonach SPD und Grüne im Bund derzeit mit einer Mehrheit rechnen könnten. Wenn am Sonntag gewählt würde, kämen CDU und CSU nur noch auf 31 Prozent der Stimmen, das sind zwei Punkte weniger als im Vormonat. Die SPD legte um einen Punkt zu und erreicht mit ebenfalls 31 Prozent ihren weiter
  • 305 Leser

Schweizer Qualität gefragt

Der Wechsel von Philipp Degen zum VfB Stuttgart ist nahezu perfekt
Christian Gross setzt auf Schweizer Qualität: Die soll der ehemalige Dortmunder Philipp Degen zum Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart bringen. weiter
  • 274 Leser

Sexualstraftäter wird von Polizei überwacht

Die Freilassung eines verurteilten Sexualstraftäters aus der Sicherungsverwahrung in Freiburg hat die Behörden vor erhebliche Probleme gestellt. 'Es war kaum möglich, für den 58-Jährigen eine Unterkunft zu finden', sagte der Leiter der Justizvollzugsanstalt Freiburg, Thomas Rösch, gestern auf Anfrage. Der Mann war am Mittwoch nach einer Entscheidung weiter
  • 247 Leser

So spielten sie

VfB Stuttgart - Molde FK 2:2 (0:1) Stuttgart: Ulreich - Träsch, Niedermeier, Gentner, Molinaro - Rudy (71. Didavi), Kuzmanovic, Funk (61. Boulahrouz), Gebhart - Marica (85. Harnik), Pogrebnyak. Molde: Lillebakk - Simonsen, Andreasson, Forren, Rindaröy - Hestad - Moström (89. Skjölsvik), Thioune (79. Holm), Hoseth, Johansson (86. Diouf) - Fall. Tore: weiter
  • 287 Leser

Spatenstich für Tunnel

. Das größte Straßentunnelprojekt in Baden-Württemberg ist einen entscheidenden Schritt vorangekommen: Gestern erfolgte in Schwäbisch Gmünd nach 20 Monaten Bauzeit der Durchstich für den Rettungsstollen des 2,2 Kilometer langen Haupttunnels der Ortsumgehung. 'Dank der guten Arbeit aller Beteiligten liegen wir im Zeitplan für die Gesamtfertigstellung weiter
  • 261 Leser

SPD setzt auf Rot-Grün

Fraktionschef Schmiedel: Mögliches Bündnis scheitert nicht an Stuttgart 21
Rot-Grün vor Schwarz-Gelb - wenigstens in einer Umfrage. Damit das auch zur Landtagswahl im März 2011 so bleibt, kämpft die Südwest-SPD gegen das 'Zwangs-Turbo-Abi' und für eine andere Energiepolitik. weiter
  • 288 Leser

Standort mit Tradition

Seit 1947 finden auf der Comburg Kurse für Lehrerfortbildung statt. In den ersten Nachkriegsjahren lag der Schwerpunkt auf 're-education' - der politischen Schulung und Erziehung zur Demokratie. Inzwischen konzentriert sich die Akademie auf die Fort- und Weiterbildung von Führungskräften im Schulwesen und macht Angebote zu Themen wie Personalführung, weiter
  • 270 Leser

STICHWORT · HIROSHIMA: Erster Atomschlag vor 65 Jahren

Am 6. August 1945 warf die amerikanische Luftwaffe über der japanischen Stadt Hiroshima eine Atombombe ab. Durch die Explosion und die radioaktive Strahlung starben schätzungsweise rund 80 000 Frauen, Männer und Kinder sofort. Bis Ende des Jahres erhöhte sich die Zahl der Opfer auf mehr als 100 000, später auf mehr als 200 000. Vor dem Angriff lebten weiter
  • 285 Leser

Stolz auftreten

Frankreich: Hochgerüstet und mobil
Die Modernisierung von Frankreichs Streitkräften ist beinahe abgeschlossen. Seit neun Jahren werden keine Rekruten mehr eingezogen, die Abschaffung der Wehrpflicht war der erste Schritt. Im Mutterland der 'levée en masse', der 'Massenaushebung', wo freie Bürger unter Waffen nach 1789 die Söldner- und Adeligenheere der europäischen Könige das Fürchten weiter
  • 302 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 6. August

Stuttgarter feiern Seit gestern Abend können die Stuttgarter, die fast nur noch mit Protest gegen Stuttgart 21 in Verbindung gebracht werden, wieder einmal tagelang demonstrieren, dass sie auch feiern können: Zum 20. Mal steigt das Sommerfest der besonderen Art: Weiße Zelte, und Pagoden, unzählige Kerzen und bunte Leuchtkugeln im Eckensee, das illuminierte weiter
  • 316 Leser

THEMA DES TAGES vom 6. August

WEHRPFLICHT UNTER BESCHUSS Deutschland diskutiert über eine Bundeswehr nur aus Freiwilligen. Wir zeigen, wie das Militär in anderen Nato-Ländern seine Reihen füllt und ob das funktioniert. weiter
  • 270 Leser

Trotz Wirtschaftskrise weniger Mietausfälle

Die Leerstandsquote der Wohnungsunternehmen im Südwesten ist 2009 leicht auf 3,26 Prozent gestiegen. Der bundesweite Durchschnitt beträgt 5,5 Prozent. Den leicht höheren Leerstand begründet Verbandspräsident Gerhard Burkhardt damit, dass manche Unternehmen diesen bewusst in Kauf nähmen, um die Wohnungen sanieren zu können. Wirtschaftskrise und Kurzarbeit weiter
  • 441 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Fußball, Champions League Auslosung in Nyon ab 12.00 Uhr Fußball, Europa League Auslosung in Nyon ab 13.30 Uhr Skispringen, Sommer Grand Prix in Hinterzarten, Qualifikation ab 18.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel Fortuna Köln - Bayer Leverkusen ab 18.00 Uhr Leichtathletik, Diamond League in Stockholm, 11. Tag ab 20.00 Uhr weiter
  • 384 Leser

Umfrage-Zoff in Bayern

Studien der Staatskanzlei erzürnen die FDP
In Bayern bahnt sich ein heftiger Koalitionskrach an: Die FDP ist erbost, weil die Staatskanzlei Umfragen veranlasst haben soll, die vor allem der CSU nutzten. Die SPD spricht von verdeckter Parteienfinanzierung. weiter
  • 345 Leser

Ungewöhnliche Post vom Koalitionspartner

In einem offenen Brief an Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) fordert die bayerische FDP-Fraktion 'lückenlose Aufklärung' über die sogenannten Resonanzstudien. Staatsminister Martin Zeil und FDP-Fraktionschef Thomas Hacker schreiben darin, 'nach unserer Staatsauffassung ist es nicht Aufgabe einer Regierung, sich auf Staatskosten Empfehlungen für weiter
  • 314 Leser

Wieder Unruhen in Kirgistan

Übergangsregierung lässt Oppositionsführer festnehmen
In Kirgistan sind gestern Regierungstruppen mit Tränengas und Blendgranaten gegen Hunderte Menschen vorgegangen, die gegen die Übergangsregierung demonstrierten. Soldaten fuhren in gepanzerten Fahrzeugen auf eine Schnellstraße östlich der Hauptstadt Bischkek und lösten die Menge auf. Die Streitkräfte gaben Warnschüsse ab. Zuvor waren die Anhänger des weiter
  • 332 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Telekom auf Erfolgsspur Die Deutsche Telekom sieht sich nach dramatischen Kundenverlusten in den vergangenen Jahren und harten Sparmaßnahmen wieder zurück auf der Erfolgsspur. Vor allem die deutschen Geschäfte im Mobilfunk und Festnetz haben an Stärke zurückgewonnen, sagte Vorstandschef René Obermann gestern bei der Vorlage Halbjahresbilanz des größten weiter
  • 463 Leser

Zu viele Fehlschüsse

Talfahrt geht weiter. Auch Routinier Waldemar Schanz (Wiesbaden) und seine Kollegen Andreas Löw (Weinberg) und Michael Goldbrunner (Geretsried) konnten die Talfahrt der deutschen Sportschützen bei der WM in München nicht stoppen. Der EM-Dritte Schanz leistete sich gestern in der letzten Serie des Doppeltrap-Wettbewerbs drei Fehlschüsse und hatte mit weiter
  • 245 Leser

Zwei Jahre auf Bewährung

. Der ehemalige Manager von Formel-1-Fahrer Michael Schumacher, Willi Weber, ist gestern wegen vorsätzlichen Bankrotts vom Landgericht Stuttgart zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Weber wurde wegen vorsätzlichen Bankrotts in fünf Fällen schuldig gesprochen. Weber stand zusammen mit drei Frauen aus seiner ehemaligen weiter
  • 224 Leser

ZWISCHENRUF: Endlich einmal wichtig sein

Zwischen der Welt des Sport und der Kultur besteht ein Ungleichgewicht. Ein Cristiano Ronaldo wechselt zwar für ungefähr das gleiche Geld den Besitzer wie ein Picasso, und ein hinkender Arjen Robben ist etwa so wertvoll wie ein krächzender Jonas Kaufmann, aber damit enden die Parallelen. Besonders ungerecht geht es in der Zeitung zu, wie das kulturaffine weiter
  • 310 Leser