Artikel-Übersicht vom Samstag, 07. August 2010

anzeigen

Regional (34)

Hochfest auf dem Hohenrechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. In der Wallfahrtskirche Hohenrechberg wird am Sonntag, 15. August, um 10.30 Uhr, im Rahmen eines Hochamtes mit Segnung der Weih- und Kräuterbüschel das Hochfest Mariä Himmelfahrt begangen. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst unter freiem Himmel statt. Pfarrer Ernst-Christof Geil wird die Festmesse halten. Ab zehn Uhr weiter
  • 502 Leser

Da wächst das Wohlgefühl

GT-Ferien-Serien: Bürgermentoren (2) Sieghart Dreher und Helfer gestalten einen Garten für Senioren in Lorch
Heimleiterin Isolde Otto-Langer spricht von einer „totalen Bereicherung“. Die Rede ist von dem neu angelegten Garten im Seniorenzentrum Lorch. Wo zuvor eine monotone Grasfläche mit drei Alibipflanzen wenig Anregung bot, locken nun Blumen, wie sie früher die Bauerngärten zierten und ein Gemüsebeet die Senioren ins Freie. Realisiert wurde weiter
  • 366 Leser

Landarzt und Zuhörer für seine Patienten

Abschied von Dr. Alois Brenner
In der voll besetzten Mögglinger Kirche nahm bei einem feierlich von der ND-Schola aus Aalen und einer Sopranistin mitgestalteten Requiem eine große Trauergemeinde Abschied von Dr. Alois Brenner, der im Alter von 92 Jahren gestorben ist. weiter
  • 318 Leser

Leistungsgruppe mit Silber ausgezeichnet

Oberkochen. "Der Weg zum Leistungsabzeichen ist hart, jedoch haben sich Fleiß und Beharrlichkeit für die Kameraden gelohnt", betonte Kommandant Erwin Winter von der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen beim Empfang des Leistungsabzeichens in Silber für elf Kameraden der Leistungsgruppe. Damit untermauerten die Florianjünger die Leistung des Vorjahrs, als

weiter
  • 438 Leser
Polizei sucht Unfallzeugen

Ausgewichen und überschlagen

Unterschneidheim-Sechtenhausen. Am Freitag, 20.20 Uhr, befuhr eine 23-jährige Autofahrerin die L 2221, von Sechtenhausen kommend, in Richtung L 1060. In einer langgezogenen Linkskurve, ca. 300 Meter hinter  Sechtenhausen, kam ihr ein bislang unbekannter Autofahrer entgegen, so die Polizei. Dieser fuhr mit seinem Fahrzeug weit in die Fahrspur

weiter
  • 882 Leser
Große Resonanz auf das Ferienprogramm vom Frauenbund Westhausen

Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt

 Westhausen. Großen Anklang fand das Ferienprogramm „Filztasche nähen“ beim Frauenbund Westhausen. An zwei Nachmittagen konnten je neun Kinder ihre eigene Filztasche unter fachmännischer Anleitung von Karina Übele nähen. Den Umgang mit der Nähmaschine und das Lesen des Schnittmusters hatten die Kinder schnell gelernt und bei der kreativen Gestaltung

weiter
  • 290 Leser

Ostalb-Grüne fordern zum Protest auf

Bar am Venushafen, Aalen
Die Haushaltsnöte sind groß, im Bund wie in den Kommunen. Und die Grünen brauchen dringend mehr Profil, um in Berlin in der Opposition und vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg glänzen zu können. Daher hat der haushaltspolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Alexander Bonde, nun das Gespräch mit grünen Fraktionschefs aus Aalen und Ellwangen weiter
  • 143 Leser

Forschungsgeld soll weiter fließen

Aalen. Das Wissenschaftsministerium verlängert die Förderung von vier bestehenden Zentren für Angewandte Forschung (ZAFH) an den Hochschulen Aalen, Karlsruhe, Pforzheim und Ulm. Die Projekte werden für weitere zwei Jahre mit einem Gesamtvolumen von jeweils bis zu einer Million Euro gefördert. Dies gab Wissenschaftsminister Professor Dr. Peter Frankenberg weiter
  • 151 Leser

Hybrid- oder Elektroauto

Hybrid-Autos (hybrid elektric vehicle, kurz: HEV) gibt es schon länger und auch schon in Serie. Sie haben einen Verbrennungsmotor als Hauptantrieb und einen E-Motor, der zugeschaltet werden kann oder automatisch zugeschaltet wird, um Sprit zu sparen. Wenn die elektrische Komponente eher gering ist, spricht man vom Mild Hydrid. Es gibt Hybridautos, deren weiter
  • 587 Leser

Preis für deutsch- türkisches Netzwerk

Ostalbkreis. Das Deutsch-Türkische Netzwerk im Ostalbkreis (DTN-Ostalb) wird von Ministerpräsident Stefan Mappus sowie Innenminister Heribert Rech als „Kommunale Bürgeraktion 2010“ ausgezeichnet.„Gemeinsam die Zukunft gestalten“ – dieser Leitsatz hatte hinter der Wanderausstellung gestanden, die bildlich aufzeigte, dass weiter
  • 354 Leser

Wende zu stetem Wachstum bei LMT vollzogen

Halbjahreszahlen LMT-Gruppe
Nach einem zufriedenstellenden 1. Quartal 2010 hat sich das Geschäftsklima im Weltmarkt für Präzisionswerkzeuge und im Maschinenbau im 2. Quartal weiter spürbar verbessert. Dies schlägt sich bei der Oberkochener LMT-Gruppe in einem überdurchschnittlichen Auftragseingang und einer zunehmenden Auslastung der Produktion nieder. weiter
  • 525 Leser

So ist’s richtig

Das Chorensemble „Zupft ond g’songa“ in der Region Nordostalb des Schwäbischen Albvereins erfreute auf dem Elisabethenberg hoch über Lorch-Waldhausen die Bewohner und Mitarbeiter der Diakonie-Einrichtung Stetten. Die Chormitglieder kommen aber nicht ausschließlich aus Waldstetten, wie die GT fälschlicherweise am Freitag berichtet hat. weiter
  • 136 Leser

Die nächste KinoZeitung

Er hat Martin Walser verfilmt – das „Fliehende Pferd“. Auch „Die Apothekerin“ ist von ihm. „Stadtgespräch“. Diverse „Bella Blocks“. Und die „Vier Töchter“. Diesen Streifen bringt Regisseur Rainer Kaufmann mit zur nächsten KinoZeitung: am Donnerstag, 12. August. Im Gmünder TurmTheater. weiter
  • 2997 Leser

Wanderwoche zu „Mühlen – Klingen – Römer“

Kaisersbach. Eine geführte Wanderwoche zum Thema „Mühlen – Klingen – Römer“ gibt es vom 11. bis 18. September in der Ferienregion rund um den Ebnisee. Der Albverein-Wanderführer Wolfgang Grabe hat diese Wanderwoche ausgearbeitet, welche auch für Anfänger geeignet ist. Täglich werden 14 bis 24 Kilometer mit bis zu 660 Höhenmetern weiter
  • 244 Leser

Im Zeitplan

Je besser die Batterie, desto erfolgreicher das Elektroauto. Viele arbeiten am Thema – auch auf der Ostalb. Um die Lithium-Ionen-Batterie für Elektro- und Hybridautos zu verbessern, hat zum Beispiel das Ellwanger Unternehmen Varta microbattery eine Kooperation mit VW vereinbart. „Alle Forschungsaktivitäten für das elektronische System des weiter
  • 569 Leser

Noch sind Hürden zu nehmen

Der Klimawandel und begrenzte fossile Brennstoffe treiben die Forschung an: Automobilhersteller und Zulieferer unternehmen massive Anstrengungen, um Elektromobilität Realität werden zu lassen. Es geht um leistungsfähige Energiespeicher, effiziente elektrischen Maschinen und Elektronik. Alles auch Themen für die Werkstoffforschung der Hochschule Aalen.„Damit weiter
  • 560 Leser

Senioren wandern früher

Heubach-Lautern. Die Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins Lautern ist aus terminlichen Gründen schon am Dienstag, 10. August. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Schule. Von dort geht’s in Fahrgemeinschaften nach Bibersohl. Von dort wandert man nach Gnannenweiler und bis zum Postweg. Dann geht es weiter Richtung Heidhöfe bis zur Ochsenhau-Hütte weiter
  • 250 Leser

Deutlich weniger Verkehrstote

Waiblingen. Obwohl im Rems-Murr-Kreis im ersten Halbjahr 2010 mehr Unfälle geschehen sind als im Vorjahreszeitraum, ist die Polizei vorsichtig optimistisch: Die Zahl der verkehrstoten ist nämlich drastisch gesunken. So kamen bislang drei Menschen auf den Straßen im Rems-Murr-Kreis ums Leben. Im vergangenen Jahr waren es im selben Zeitraum 13, im gesamten weiter
  • 184 Leser

Die Grüne Mitte leuchtet

Rechberghausen. Fackelführung, Ballonglühen, Feuerwerk und Feuerjonglage: Leuchtende Höhepunkte verspricht das Sommernachtsfest am heutigen Samstag in der Grünen Mitte in Rechberhausen. Die Lumberjack Big Band und andere Gruppen sorgen für die musikalische Unterhaltung, für Bewirtung ist ebenfalls gesorgt. Das Gelände wird ab 14 Uhr geöffnet, der Eintritt weiter
  • 199 Leser

Notbremse gegen Saufgelage

Schorndorf erlässt Benutzungsordnung für Parks / Appell gegen Gründung einer Bürgerwehr
Ein riesiges Ärgernis und Top-Thema in Schorndorf sind die regelmäßigen Saufgelage im Park der Schlosswallgülter und – noch nicht so ausgeprägt – um den Parksee. Nun hat die Stadt die Notbremse gezogen. Mit der einstimmig im Gemeinderat verabschiedeten Benutzungsordnung ist es untersagt, von 22 Uhr bis 6 Uhr in den beiden Parks alkoholische weiter
  • 262 Leser

Garbenwagen wird eingeholt

Gschwend. Der Gschwender Garbenwagen wird am Samstag, 7. August, um 14 Uhr feierlich eingeholt. Dieser Brauch zu Beginn der Ernte geht bis ins Jahr 1817 zurück. Der Pfarrer, die Kindergartenkinder, Schüler und Konfirmanden begleiten den geschmückten Garbenwagen durch Gschwend vom Hof Hägele in der Gmünder Straße bis vor die Kirche, wo der Musikverein weiter
  • 220 Leser

Kurz und bündig

Südtrakt geschlossenWegen der anstehenden Baumaßnahmen im Kulturzentrum Prediger muss ab dem heutigen Samstag, 7. August, der Südtrakt der Dauerausstellung im Museum im Prediger komplett geschlossen werden. Die Teilschließung dauert voraussichtlich bis zum Jahresende. Alle übrigen Bereiche des Museums können weiterhin uneingeschränkt besucht werden. weiter
  • 5
  • 185 Leser

Polizeibericht

Rollerfahrerin gestürztSchwäbisch Gmünd. In der Parlerstraße stürzte am Donnerstag gegen 12.25 Uhr eine 34-jährige Rollerfahrerin, als sie an einem Fußgängerüberweg anhalten musste, den in diesem Moment zwei Fußgänger überquerten. Die 34-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen; Der Sachschaden war nach Polizeiangaben gering.Fußgänger angefahrenLorch. weiter
  • 239 Leser
Aus der Region
Klinikum gesundHeidenheim. Das Klinikum sei kerngesund, zum Patienten-Plus komme 2009 auch eine Steigerung des Gewinns: „Es ist das beste Ergebnis in der Geschichte des Klinikums,“ freut sich Landrat Hermann Mader als Vorsitzender des Aufsichtsrats der gGmbH. Der Gewinn beläuft sich auf rund 416 000 Euro. Mit einem 100 Millionen Euro starken weiter
  • 417 Leser

Nur mit Strom auf der Straße

Erstes Serien-Elektroautos fährt auf der Ostalb
Demnächst startet die Offensive – nach dem E-Bike und dem E-Roller gibt es bald auch E(lektrische)-Autos in Serie. Zugänglich für jedermann. Citroen, Peugeot und Mitsubishi wollen Anfang 2011 auf den Markt kommen. Auch alle anderen Marken haben sich zeitnah Termine gesetzt. Einer der Kleinpioniere, die sich aus der Deckung in die Serie gewagt weiter
  • 5
  • 535 Leser

Friedensgebet

Schwäbisch Gmünd. Ein ökumenisches Friedensgebet mit dem evangelischen Dekan Immanuel J. A. Nau beginnt heute um 11.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster. Gebetet wird um Frieden in der Welt. weiter
  • 2797 Leser

EKM-Festival endet hymnisch

Schwäbisch Gmünd. Beim Abschlussgottesdienst des Festivals Europäische Kirchenmusik am Sonntag, 8. August, ab 10.30 Uhr, erklingt der Lobgesang des greisen Simeon in Vertonungen von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy und John Tavener. Von Max Reger ist dessen „Morgengesang“ zu hören. Einen hymnischen Abschluss findet der Gottesdienst weiter
  • 205 Leser

Sektdusche

Er hält in Gmünd gerade Stallwache, der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, weil der Oberbürgermeister zurzeit Gmünds englische Partnerstadt Barnsley erkundet. Der OB ist ein Terminschlucker, Bläse auch, da ist es logisch, dass der Terminplan ein wenig dichter wird. Staunen mochte da der Beobachter, dass der Bürgermeister am Donnerstag trotzdem bei weiter
  • 311 Leser

Ferienstammtisch

Schwäbisch Gmünd. Zum monatlichen Treffen lädt die „Amsel“-Kontaktgruppe Gmünd am Samstag, 7. August, ab 14 Uhr. Treffpunkt zum diesjährigen Ferienstammtisch ist „Tom's Café“ in Straßdorf. Das Gruppenleiter-Team würde sich über eine rege Beteiligung freuen. weiter
  • 2898 Leser

Balsam für die Seele

Tinnitus-Selbsthilfegruppe auf Jahresausflug
Der Jahresausflug der Tinnitus-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd war ein voller Erfolg. Der Vorsitzende Detlef Lemke hatte sich einiges ausgedacht. Der Ausflug bot viele Überraschungen und stand unter dem Motto „Ferien vom ich“. weiter
  • 214 Leser

Kurz und bündig

„Leinzell open“ endet Die Ausstellung „Leinzell open“ im Leinzeller Schloss endet am Sonntag, 8. August. Letztmalig kann sie an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr besucht werden. Sommerfest in HonklingDie Dorfgemeinschaft Honkling feiert seit gestern und bis Sonntag ihr Sommerfest am Dorfheim beim Sportplatz. Um 9.30 Uhr wird heute weiter
  • 112 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 7. AugustSCHWÄBISCH GMÜNDTheresia Schöll, Reichenberger Straße 3, zum 86. GeburtstagAnna Heit, Werrenwiesenstraße 32, zum 85. GeburtstagGünther Wildo, Pfeifergäßle 16, zum 84. GeburtstagErwin Schwarzkopf, Panoramastraße 42, Hussenhofen, zum 79. GeburtstagRolf Arnold, Buhlgäßle 5, zum 77. GeburtstagHildegard Krimm, Franz-Konrad-Straße 30, zum weiter
  • 240 Leser

Indianer feiern neue Hütte

Fest im Kindergarten Schlechtbach und Einweihung einer Behausung für Spielgeräte
Ein Indianerfest hat der Kindergarten Schlechtbach in der Gemeinde Gschwend gefeiert. Dabei wurde eine neue Hütte für die Spielgeräte eingeweiht. weiter
  • 200 Leser

Alphornbläser und andere Berggenüsse

Die Sängerinnen und Sänger von „Eintracht“ Frickenhofen im Bregenzer Wald
Früh aufstehen mussten die Frickenhofer Sängerinnen und Sänger, um ihr Ausflugsziel Vorarlberg in Österreich zu erreichen. Die Fahrtroute führte sie, nur durch das obligatorische Vesper aus dem Bus unterbrochen, über Kempten und Immenstadt in den Bregenzer Wald. weiter
  • 216 Leser

Regionalsport (8)

SFD werfen VfR II raus

Fußball, WFV-Pokal: Dorfmerkingen gewinnt 1:0
Stefan Schill hat per Foulelfmeter den VfR Aalen II aus dem Pokal geworfen. Er traf zum 1:0 für den Landesligisten Dorfmerkingen und machte so die Überraschung perfekt, die auch unterm Strich hochverdient war. weiter
  • 1
  • 12286 Leser

Dreimal Patrick Mayer

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim gewinnt 4:3 in Saarbrücken

Der FC Heidenheim hat in Saarbrücken mit 4:3 gewonnen. Es war ein fulminantes Spiel:

Tore: 0:1 Mayer (12.), 1:1 Zeitz (16.), 2:1 Forkel (21.), 2:2 Schnatterer (42.), 2:3, 2:4 Mayer (66., 79.), 3:4 Fuchs (88.)

weiter
  • 2
  • 13085 Leser

Berichte im ZDF und BR3

Das Fernsehen hat sich für das Heimspiel des VfR Aalen gegen die SpVgg Unterhaching angekündigt. Das ZDF berichtet am Sonntag in der Sportreportage (17.15 Uhr) über das Spiel. Außerdem zeigt der Bayerische Rundfunk in der Sendung „Blickpunkt Sport“ ab 21.45 Uhr Ausschnitte vom Spiel. weiter
  • 2947 Leser

Tim Fuchs springt in Hinterzarten

Skispringen, Jugend-Grand-Prix
Tim Fuchs vom Ski-Club Degenfeld wurde vom Deutschen Skiverband für den FIS-Jugend-Grand-Prix im Skispringen nominiert. Der 13-Jährige startet bereits am heutigen Samstag in Hinterzarten gegen internationale Konkurrenz. weiter
  • 199 Leser

LG Staufen im DSMM-Endkampf

Leichtathletik
Wie aus einer Mitteilung des Deutschen Leichtathletikverbandes hervorgeht, gehören die Schülerinnen der LG Staufen zu den acht besten Teams in Deutschland. weiter
  • 223 Leser

Der Dank des DLV

Leichtathletik
In einem persönlichen Schreiben bedankte sich David Deister beim Deutschen Leichtathletikverband als Projektmanager für Jugend und Zukunftsfragen zuständig, bei der Stadtverwaltung und der LG Staufen für die Durchführung des DLV-Bewegungscamps in Schwäbisch Gmünd. „Das gegenseitige Zutrauen in die Arbeit in Schwäbisch Gmünd – Stadt und Verein weiter
  • 172 Leser

So spielten sie

SGV Freiberg – Normannia Gmünd 0:0SGV: Jurkovic – Januzi, Härter, Strangar (86. Tavcic), Bortel, Franzen, Wilczynski, Hirning, Kovac, Asch (77. Kutlu), MüllerFCN: Gruca – Fröhlich (46. Stöppler), Göhl, Kasunic, Schäfer, Faber, Seskir, Catizone (77. Greco), Glück, Bergheim (90. Tolbert), GrampesGelb-Rot: Faber (90./ wiederholtes Foulspiel) weiter
  • 440 Leser

Überregional (86)

'Flotter Dreier' sorgt am Ende für viel Frust

Schon beim Start ging einiges schief, am Ende schoben die deutschen Langstreckenschwimmer nur noch Frust: Nach einem völlig verkorksten Rennen verpasste das Freiwasserteam auf Platz vier die fest eingeplante EM-Medaille. Die Würzburger Thomas Lurz und Jan Wolfgarten sowie Nadine Reichert aus Mainz lagen beim Zeitrennen über 5 Kilometer im Plattensee weiter
  • 273 Leser

'Gärtnern für Alle'

Den Verein 'Gärtnern für Alle' auf der Mainau gibt es seit 1989. In ihm sind die Fachbereiche 'Pro Integration' und 'Grüne Schule Mainau' zusammen gefasst. Im Bereich 'Pro Integration' werden lernschwache Jugendliche auf eine Ausbildung vorbereitet. Für viele ist das die letzte Chance, um beruflich Fuß zu fassen. Jedes Jahr werden im September sieben weiter
  • 406 Leser

100 000 neue Stellen geplant

Der deutsche Mittelstand will nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) bis zum Jahresende rund 100 000 neue Arbeitsplätze schaffen. 'Immer mehr Mittelständler rechnen damit, die heftigen Auftragsrückgänge der Krise aufholen zu können und suchen jetzt Personal', sagte DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann gestern unter Berufung weiter
  • 379 Leser

23 Jahre Haft für Juwelenräuber

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem größten Juwelenraub in der Geschichte Großbritanniens ist der Haupttäter zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der 25 Jahre alte Anführer der Bande war bereits Ende Juni in den drei Anklagepunkten Entführung, kriminelle Verschwörung und Waffenbesitz für schuldig befunden worden. Gestern sprach ein Gericht in London weiter
  • 362 Leser

36 Todesfälle in Baden-Württemberg, 29 in Bayern

Die Schweinegrippe hat zwar längst nicht das zunächst befürchtete Ausmaß angenommen, dennoch hat sie auch im Südwesten ihre Opfer gefordert. In Baden-Württemberg sind seit Mai 2009 insgesamt 33 804 bestätigte Fälle pandemischer Influenza gemeldet worden - und 36 Todesfälle, die damit in Zusammenhang gebracht werden. Seit April ist landesweit kein Fall weiter
  • 287 Leser

Allianz verdient kräftig trotz Katastrophen

Europas größter Versicherer Allianz kommt nach einem Milliardengewinn im zweiten Quartal seinem Jahresziel näher. Im ersten Halbjahr trotzte der Konzern Erdbeben, Stürmen und der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko. Konzernchef Michael Diekmann sprach von einem sehr guten ersten Halbjahr mit zweistelligen Wachstumsraten sowohl im Umsatz als auch im operativen weiter
  • 514 Leser

Antreten für Afghanistan

Ein gefälschter Brief verursacht heftige Aufregung in Gammertingen. Männer werden zum Wehrdienst in Afghanistan aufgefordert. weiter
  • 309 Leser

Auch 75-Watt-Birne vor dem Aus

EU-Regelung zu Energiesparlampen wird jetzt ausgeweitet
Für die Glühbirne ist es das Aus in Raten. Ein Jahr nach der 100- Watt-Birne verschwinden demnächst auch Glühlampen mit 75 Watt vom Markt. Die EU- Vorschrift soll Strom sparen, verunsichert aber die Bürger. weiter
  • 401 Leser

Auch im Museum 'Die Kiste' ein Star

Das Puppentheatermuseum der Augsburger Puppenkiste, kurz 'Die Kiste' genannt, widmet den Marionetten aus ihren verschiedenen Stücken eine hübsch inszenierte Dauerausstellung. Neben Kater Mikesch, Urmel oder Kalle Wirsch sind natürlich auch Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer unter diesen 'Stars an Fäden'. Die Sonderausstellung im Museum 'Die Kiste' weiter
  • 404 Leser

Auf einen Blick vom 7. August

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele, u. a. Bangor City/Wales - Funchal/Portugal 1:2 (1:0) (Hinspiel 2:8 - Maritimo Funchal weiter) Austria Wien - Ruch Chorzow/Polen 3:0 (3:0) (Hinspiel 3:1 - Austria Wien weiter) Hajduk Split - Dinamo Bukarest 3:0 (3:0) (Hinspiel 1:3 - Hajduk Split weiter) FC Liverpool - Rabot. Skopje/Mazedonien weiter
  • 246 Leser

Auslosung Play-offs

CHAMPIONS LEAGUE Werder Bremen - Samporia Genua (Playoff-Hinspiel am 18. August, 20.45 Uhr, Playoff-Rückspiel am 24. August, 20.45 Uhr - Sieger der Paarung erreicht die Gruppenphase.) EUROPA LEAGUE Slovan Bratislava - VfB Stuttgart Bayer Leverkusen - SC Simferopol/Ukraine Bor. Dortmund - Qarabag Agdam/Aserbaidschan (Playoff-Hinspiele am 19. August, weiter
  • 296 Leser

Bluttat auf dem Berggipfel

Wegen Mordes an einem Nebenbuhler muss sich ein 54-Jähriger seit gestern vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Ihm wird vorgeworfen, im November 2009 nahe dem Gipfel des Schwarzwaldbergs Hochblauen einen 52-Jährigen aus Eifersucht mit einem Klappmesser erstochen zu haben. Die Anklage lautet auf Mord, schweren Raub und räuberische Erpressung. Das weiter
  • 244 Leser

BP-Desaster schadet Aral-Tankstellen nicht

Immer noch Nummer eins in Deutschland
Die Konzernmutter BP hat durch die Ölkatastrophe einen Imageschaden erlitten. Ihre Tankstellentochter Aral bleibt aber dennoch Marktführer. weiter
  • 492 Leser

Das Comeback des Euro

Die Gemeinschaftswährung ist wieder stark - Industrie hofft auf Stabilität
Der Euro feiert sein Comeback: Im Mai wurde noch heftig über das Ende der Einheitswährung spekuliert, der Kurs sackte immer tiefer ab. Inzwischen hat sich der Euro wieder erholt. Die Industrie freut das nicht. weiter
  • 500 Leser

Das DFB-Aufgebot

Tor: Länderspiele/Tore Manuel Neuer (Schalke 04) 11/0 Tim Wiese (Werder Bremen) 2/0 Abwehr: Andreas Beck (1899 Hoffenheim) 7/0 Jerome Boateng (Manchester City) 10/0 Sascha Riether (VfL Wolfsburg) 0/0 Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg) 7/0 Christian Schulz (Hannover 96) 3/0 Serdar Tasci (VfB Stuttgart) 13/0 Mittelfeld: Christian Gentner (VfB Stuttgart) 4/0 weiter
  • 326 Leser

Demokratie im Fluss

Piraten verschieben Projekt für direkte Mitgliederbeteiligung wegen Datenschutzbedenken
Virtuelle Themenparlamente statt des Bundestages? Zumindest parteiintern wollen die Piraten eine neue Form der Demokratie erproben. weiter
  • 368 Leser

Der Gegner des VfB Stuttgart: Slovan Bratislava

Der bislang größte internationale Erfolg des slowakischen Vize-Meisters und Pokalsiegers Slovan Bratislava liegt lange zurück: 1969 gewann der Traditionsklub den Europapokal der Pokalsieger. Einen Schönheitsfehler gab es 2006, als Slovan in die zweite Liga abstieg. Doch das Team aus der slowakischen Hauptstadt gelang der direkte Wiederaufstieg. 2009 weiter
  • 321 Leser

Deutsches Kino setzt in Locarno Glanzpunkte

Der einmalige Zauber des Internationalen Filmfestivals von Locarno begeistert auch in diesem Jahr wieder Filmenthusiasten aus aller Welt: Mehr als 8000 Zuschauer genießen allabendlich die Freiluftaufführungen der 63. Ausgabe des Festivals auf der mittelalterlichen Piazza Grande. Unterm Flimmern der Sterne feiert die Lust am Kino bis zum 14. August ein weiter
  • 275 Leser

Die 'Super-Trainer' streiten um Supercup

Thomas Müller bis 2015 beim Rekordmeister
Der erste Pokal der Saison wird vergeben, aber in Topform können der FC Bayern und Schalke nicht sein. Louis van Gaal will trotzdem 'alles gewinnen'. weiter
  • 329 Leser

Dinos zwischen den Blumen

Gartenschau in Schwenningen erwartet den 500 000. Besucher
Die Landesgartenschau wird zum beliebten Ausflugsziel: Am Wochenende soll bei den Besuchern die halbe Million geknackt werden. Im größten Garten des Landes sind jetzt auch Dinosaurier zu bestaunen. weiter
  • 340 Leser

Drama am K2: Ein Toter

Kaltenbrunner-Begleiter stürzt 1000 Meter in die Tiefe
Am K2, dem zweithöchsten Berg der Welt, ist die Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner (39) schon mehrfach gescheitert. Das jüngste Abenteuer brach sie ab: Ihr Bergkamerad kam ums Leben. Auf 8611 Metern Höhe stürzte der Schwede Fredrik Ericsson vor Kaltenbrunners Augen mehr als 1000 Meter in die Tiefe. Kaltenbrunner sei jetzt mit ihren Begleitern weiter
  • 393 Leser

Ein Café als Übungsfeld

Projekt auf der Mainau bietet lernschwachen Jugendlichen eine Chance
Im Café 'Vergissmeinnicht' auf der Mainau stehen lernschwache Jugendliche am Tresen und bedienen die Gäste. Das Projekt des Vereins 'Gärtnern für Alle' will die jungen Leute fit machen für eine Ausbildung. weiter
  • 522 Leser

Eindrucksvolles Ende einer Flaute

Doppelerfolg für Schützen: Gold für Lechner, Silber für Pfeilschifter
Paukenschlag im Doppelpack: Barbara Lechner und Sonja Pfeilschifter haben bei der Schützen-WM Gold und Silber im Dreistellungskampf geholt. weiter
  • 214 Leser

Engagierte Deutsche

Reiche spenden auch in Deutschland - oft ohne Aufsehen. Bekannt ist jedoch, dass sich die C&A-Gründerfamilie Brenninkmeijer, die Aldi-Brüder oder Schuh-Baron Heinz-Horst Deichmann stark engagieren. Mindestens 140 der 300 reichsten Familien hierzulande haben nach Recherchen der Uni Heidelberg Stiftungen gegründet. Dahinter steckt jedoch nicht nur weiter
  • 306 Leser

Finanz-Anleger müssen nicht den Prospekt lesen

Kapitalanleger dürfen auf die Angaben ihres Beraters vertrauen und müssen nicht zusätzlich die Prospekte mit Informationen über die Risiken von Finanzprodukten lesen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem gestern veröffentlichten Urteil. Die Begründung: Unterlasse der Anleger eine 'Kontrolle' seines Beraters oder Vermittlers durch Lektüre weiter
  • 387 Leser

Fortsetzung für 'Alles außer Hochdeutsch'

Baden-Württemberg schreibt eine neue Werbekampagne aus. Die Sympathie-Kampagne des Südwestens mit dem zum geflügelten Wort gewordenen Leitmotiv 'Wir können alles. Außer Hochdeutsch.' sei nachweislich die erfolgreichste Länderwerbung in ganz Deutschland, sagte Staatsminister Helmut Rau (CDU) gestern in Stuttgart. Diese Erfolgsgeschichte gelte es nun weiter
  • 235 Leser

Freizeit-Tipps für die Seen im Südschwarzwald

Schluchsee: Eine einstündige Seerundfahrt kostet für Erwachsene 6,50 Euro, für Kinder bis 10 Jahre 2 Euro, für Kinder von 11 bis 14 Jahren 3,50 Euro. Das Schiff fährt vom Ort Schluchsee aus jeweils zur vollen Stunde. Haltestellen sind Aha, die Staumauer und Seebrugg. In Schluchsee gibt es mehrere Bootsverleihe. Behinderte können ein leicht zu bedienendes weiter
  • 337 Leser

Fußfessel entzweit Koalition

Union beharrt auf neuer 'Sicherheitsunterbringung'
Im Streit über die Sicherungsverwahrung sind die Fronten zwischen Union und FDP verhärtet. Auch nach einem Bund-Länder-Treffen gab es keine Einigung über die Frage, ob Täter in Spezialeinrichtungen untergebracht oder mit einer elektronischen Fußfessel überwacht werden sollen. Letzteres ist ein Vorschlag aus dem FDP-geführten Justizministerium. Das Innenministerium weiter
  • 246 Leser

Genua für Werder eine harte Nuss

Leichte Aufgaben für Bayer und Dortmund
Eine harte Nuss für Werder Bremen auf dem Weg in die Champions League und deutlich leichtere Lose für die drei Bundesliga-Vertreter in der Europa League ergab die Auslosung der Europapokalwettbewerbe. weiter
  • 278 Leser

Gesetz für Datenkauf verlangt

Mehr Steuersünder auf CD als erwartet
Eine wirksame Bekämpfung von Steuerflucht haben SPD, Grüne und die Deutsche Steuergewerkschaft gefordert. Diese verlangte ein Gesetz, das den Länder-Finanzministerien den Kauf der Daten von Steuersündern erlaubt. 'Der Gesetzgeber muss ein Signal setzen und klarstellen, dass für die Datensätze bezahlt werden kann', sagte Gewerkschaftschef Dieter Ondracek. weiter
  • 264 Leser

Impfunlust kostet Land 35 Millionen

Baden-Württemberg droht infolge überzähliger Impfdosen gegen die Schweinegrippe ein Verlust von 35 Millionen Euro. Das haben vorläufige Berechnungen des Sozialministeriums ergeben. Danach bleibt das Land voraussichtlich auf 3,7 von 4,2 Millionen Impfdosen sitzen, da sich seit Ausbruch der Schweinegrippe im April 2009 im Land höchstens 500 000 Menschen weiter
  • 368 Leser

Impulse für Abrüstung

USA nehmen erstmals an Gedenkfeiern in Hiroshima teil
65 Jahre nach dem ersten Atomangriff der Geschichte zeichnen sich neue Impulse zur atomaren Abrüstung ab. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon kündigte auf der Gedenkfeier in Hiroshima an, das Thema im September auf die Tagesordnung einer Abrüstungskonferenz in New York zu setzen. Außerdem drang Ban darauf, den Vertrag über einen Stopp aller Atomversuche weiter
  • 338 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · NAOMI CAMPBELL: Einfach nur schön

Normalsterbliche können sich das allenfalls phantasierend vorstellen: Da klopfen zwei Herren nächtens an die Zimmertür eines Kapstadter Luxushotels. Ganz leise. Sie wissen, die Dame, bei der sie vorsprechen, rastet gern aus. Schüchtern überreichen sie ein Päckchen und verschwinden, wortlos. Was hätten Sie getan? Neugierig das Präsent begutachtet. Supermodel weiter
  • 293 Leser

Karstadt-Frist wird wohl erneut verlängert

Die 25 000 Beschäftigten der Essener Warenhauskette Karstadt müssen weiter um ihre Arbeitsplätze bangen. Aus Verhandlungskreisen verlautete, dass das Amtsgericht Essen am kommenden Dienstag erneut um eine Fristverlängerung gebeten werden soll. Ursprünglich hätte das Gericht an dem Tag über den Insolvenzplan entscheiden sollen. Nun habe sich der Karstadt-Gläubigerausschuss weiter
  • 293 Leser

Kleiner Sprachführer und Tipps auf der Speisekarte

Das Chinesische kennt fünf verschiedene Töne, die schwer zu lernen sind. Oft wird man deshalb nicht verstanden. Einen Versuch ist es trotzdem wert. Danke - Xìe xìe (x gesprochen wie ch in ich) Guten Tag - Ni hao (heißt: Du gut) Bitte - qing (qi ausgesprochen wie tch in chinchilla) Brauche ich nicht! - bú yào (nicht wollen; y ausgesprochen wie j in ja) weiter
  • 267 Leser

KOMMENTAR · ABRÜSTUNG: Geste mit Gewicht

US-Präsident Barack Obama liebt starke Gesten. Nachdem er schon vor geraumer Zeit das von vielen Militärstrategen für unrealistisch gehaltene Ziel einer Welt ohne Atomwaffen verkündet hat, erwägt er nun, Hiroshima zu besuchen, jenen Ort, an dem vor 65 Jahren die USA die erste Atombombe der Geschichte abwarfen. Als US-Präsident an jenen Ort zu kommen, weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR · REICHTUM: Milde Gaben reichen nicht

Es liest sich wie ein Märchen: 40 US-Milliardäre wollen freiwillig die Hälfte ihres Vermögens spenden. Der Vorstoß einer kleinen Gruppe Super-Reicher ist ein unübersehbares Signal: Es ist etwas faul im Land der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten, in dem eine kleine Gruppe reicher wird, viele aber verarmen. Dieser Trend lässt sich auf Deutschland übertragen. weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR: Abgeschreckte Anleger

Deutschland ist kein Land von Aktionären. Die jüngsten Zahlen des deutschen Aktieninstitutes belegen dies erneut. Es gibt immer weniger Sparer, die Geld an der Börse anlegen - nicht mal in Aktien solider Unternehmen wie BASF, SAP, Daimler oder Siemens. Nur die besser Betuchten nutzen die Chancen der Börse und tragen zugleich auch das Risiko. Die Angst weiter
  • 484 Leser

Komorowski bekennt sich zu Europa

Polnischer Präsident vereidigt - Unterlegener Kaczynski bleibt Zeremonie fern
Mit einem Bekenntnis zu Europa hat der neue polnische Präsident, Bronislaw Komorowski, sein Amt angetreten. Sein Land wolle zum Kreis der 'europäischen Player' gehören und den 'alten Kontinent' stärken und dynamisieren, sagte der 58-Jährige nach seiner Vereidigung. Das Verhältnis zu Frankreich und Deutschland habe eine 'Schlüsselbedeutung' für die europäische weiter
  • 274 Leser

LAND UND LEUTE vom 7. August

Klinikum kerngesund Heidenheim - Das Klinikum Heidenheim erfreut sich bester Gesundheit und schreibt schwarze Zahlen. Mehr noch: 2009 wurde mit einem Gewinn in Höhe von 416 000 Euro das beste Ergebnis in der Geschichte des Klinikums erzielt. Diese positive Entwicklung spiegelt sich auch in der bei knapp 106 Millionen Euro liegenden Bilanzsumme wieder, weiter
  • 306 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE: Geborgte Stärke

Es grünt so grün, wenn Deutschlands Blüten blühen: Nie war die ehedem alternative Bündnispartei so etabliert wie in diesem Sommer. Im Bund kommt sie bei Meinungsumfragen der 20-Prozent-Marke verdächtig nahe; in Hamburg und Bremen, im Saarland und neuerdings in Nordrhein-Westfalen regieren die Grünen mit, und bei den Landtagswahlen 2011 könnten sie vor weiter
  • 246 Leser

Leute im Blick vom 7. August

Elke Heidenreich Autorin Elke Heidenreich bereut ihre harsche Kritik an ihrem damaligen Arbeitgeber ZDF. 'Aber wenn die Wut auf dem Höhepunkt ist, schmeißt man das Glas eben an die Wand', sagte die 67-Jährige dem 'Kölner Stadt-Anzeiger'. Heidenreich hatte vor zwei Jahren Marcel Reich-Ranicki verteidigt, der mit Kritik am Fernsehen die Auszeichnung mit weiter
  • 291 Leser

Linke glaubt fest an Einzug in den Landtag

Riexinger: SPD und Grüne brauchen uns
Die Linkspartei will sich im Landtagswahlkampf für einen Politikwechsel stark machen - glaubt aber nicht so richtig an eine rot-rot-grüne Regierung. weiter
  • 296 Leser

Lächeln im Land des Lächelns

Serie 'Auslandsknigge für deutsche Urlauber' - Heute: China
China ist ein Kaleidoskop und ständig im Wandel und Deutsche werden herzlich bis überschwänglich aufgenommen. Kein Wunder: Man liebt 'Benchi' (Mercedes Benz) und Beikenbaoer - den Kaiser Franz. weiter
  • 279 Leser

Massenhaft Impfstoff übrig

Vorsorge gegen Schweinegrippe kostet das Land wohl 35 Millionen Euro
Baden-Württemberg bleibt auf dem Großteil der Impfdosen gegen die Schweinegrippe sitzen. Das Minus für den Etat dürfte rund 35 Millionen Euro betragen. Das Land fordert nun vom Bund eine Kostenbeteiligung. weiter
  • 268 Leser

Montalbano verschlägt es sogar den Appetit

Neuer Fall in bewährtem Stil: 'Die Spur des Fuchses' von Andrea Camilleri
Krimiautoren sind Wiederholungstäter, genau wie ihre Leser. Erst in der Serie macht die Suche nach dem Täter richtig Spaß. Die Fans des sizilianischen Commissario Salvo Montalbano können ihre Sehnsucht nun ein paar Leseabende lang stillen - der neue Camilleri ist da. Bei Krimiserien kommen die Behaglichkeit des Gewohnten und die Lust am Neuen zusammen. weiter
  • 254 Leser

Musterland mit Schattenseiten

In Ruanda wird Präsident Kagame wohl wiedergewählt - Opposition: Regime wird zur Diktatur
Bei den Präsidentenwahlen in Ruanda gilt Amtsinhaber Paul Kagame als Favorit. Er hat nach dem Völkermord 1994 den Staat wieder aufgebaut. Die Wirtschaft ist dynamisch, doch Menschenrechtler warnen. weiter
  • 307 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. August

Hätte sich das ein Drehbuchautor ausgedacht, hätte es keiner geglaubt: Eine US-Familie musste wegen einer Zwangsvollstreckung ihr Haus räumen und fand dabei im Keller ein Heft, das als teuerster Comic der Welt gilt. Im 'Action Comic' Nummer 1 aus dem Jahr 1938 ist 'Superman' erstmals in seiner heutigen Form erschienen. Die gleiche Ausgabe wurde jüngst weiter
  • 587 Leser

Noch hunderte freie Lehrstellen

Die Situation auf dem Ausbildungsmarkt im Südwesten ist kurz vor Beginn des Lehrjahres angespannter als im Vorjahr. Auf 20 441 Bewerber entfallen 15 192 unbesetzte Stellen. Auf 100 Bewerber kommen damit 89 betriebliche Ausbildungsstellen. Es gibt jedoch Branchen, insbesondere Handwerk und Gastgewerbe, die über Nachwuchsmangel klagen. Seit Oktober 2009 weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Alle Verletzten entlassen Fast zwei Wochen nach der Duisburger Loveparade-Tragödie wird auch die letzte Verletzte aus dem Krankenhaus entlassen. Die 23-jährige Frau, die bei dem Unglück schwer verletzt worden war, dürfe nach Hause, hieß es gestern. Bei dem Techno-Spektakel am 24. Juli war eine Massenpanik ausgebrochen. 21 Loveparade-Besucher kamen ums weiter
  • 259 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Warten bei Frida Kahlo Die am Montag zu Ende gehende Frida-Kahlo-Ausstellung in Berlin wird nach Schätzungen der Veranstalter von mindestens 200 000 Menschen besucht worden sein. Einen vergleichbaren Besucheransturm habe es im Martin-Gropius-Bau zuletzt 2006 bei der Ausstellung 'Ägyptens versunkene Schätze' gegeben, meldet das Museum. Gestern Mittag weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Kandidiert Röttgen? Bundesumweltminister Norbert Röttgen lässt offen, ob er gegen Armin Laschet (beide CDU) als Kandidat für den CDU-Landesvorsitz in Nordrhein-Westfalen antritt. Der 'Kölner Stadtanzeiger' schreibt unter Berufung auf führende Parteikreise, Röttgen sei 'kampfbereit' und es sei 'recht sicher, dass er antritt'. Es gilt außerdem als realistisch, weiter
  • 250 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Gospodarek U-21-Trainer Fußball: Der frühere Bundesliga-Keeper Uwe Gospodarek (37) ist ab sofort Torwarttrainer der U-21-Nationalmannschaft des DFB. Er spielte unter anderem für den FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Ewald Lienen entlassen Fußball: Nach nicht einmal zwei Monaten ist Ewald Lienen (56) als Trainer von Olympiakos Piräus entlassen weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Lkw stürzt von Brücke Weinsberg - Ein 48-Jähriger ist mit seinem Lastwagen in der Nacht zum Freitag bei Heilbronn von einer zehn Meter hohen Autobahnbrücke gestürzt. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Laut Polizei war der Lkw auf der A 81 bei Weinsberg gegen den Fahrbahnteiler und das Brückengeländer gefahren. Der Lkw stürzte auf einen Weg, weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 7. August

Ex-Porsche-Mann zu VW Der ehemalige Porsche-Topmanager Frank Tuch wird oberster Qualitätsbeauftragter bei Volkswagen. Der 43-Jährige hatte bis 2007 dieselbe Aufgabe bei Porsche inne, danach war Tuch Co-Chef des britischen Sportwagenherstellers Lotus Cars. Wie bereits berichtet, wird auch Porsche-Vorstandschef Michael Macht zum 1. Oktober in den VW-Vorstand weiter
  • 487 Leser

Nun naht auch für die 75-Watt-Birne das Aus

EU-Regelung für den Ersatz durch Energiesparlampen wird Schritt für Schritt ausgeweitet
Für die Glühbirne ist es das Aus in Raten. Ein Jahr nach der 100- Watt-Birne verschwinden demnächst auch Glühlampen mit 75 Watt vom Markt. Die EU- Vorschrift soll Strom sparen, verunsichert aber die Bürger. weiter
  • 481 Leser

Quasi vor der Haustür

Stuttgart in Europa-League-Playoffs gegen Slovan Bratislava
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss sich auf dem Weg in die Gruppenphase der Europa League mit Slovan Bratislava messen. Der slowakische Vizemeister ist der Gegner in den zwei Playoff-Partien. weiter
  • 320 Leser

Reiche sollen Geld abgeben

Kritiker: Spenden ersetzen keine Steuern
40 US-Milliardäre wollen die Hälfte ihres Vermögens spenden. Das entfacht in Deutschland eine Debatte über die Verantwortung von Reichen. weiter
  • 309 Leser

Reisewelle sorgt für viele Staus auf Autobahnen

Der Verkehr auf den Autobahnen in Baden-Württemberg ist gestern vielerorts ins Stocken geraten. Allein auf der A 8 staute sich am Nachmittag der Verkehr auf bis zu 15 Kilometern. Zwischen Heilbronn und Nürnberg kam es auf der A 6 nach Angaben des ADAC sogar zu 25 Kilometern stockendem Verkehr. Besonders langatmig wurde es für die Reisenden auch im Raum weiter
  • 294 Leser

Riesen-Vogel im Anflug auf Echterdingen

Behörden genehmigen Trainingsflüge für A-380-Piloten - Auch Söllingen erneut Ziel
Stippvisite auf den Fildern: Der neue Airbus A 380 wird kommende Woche wieder in Echterdingen landen - mit einer Ausnahmegenehmigung. weiter
  • 251 Leser

Seehofer wegen 'Umfrage-Affäre' in Turbulenzen

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sieht in der 'Umfrage-Affäre' keine Fehler der von ihm geführten Landesregierung. Mit Blick auf Studien, die im Auftrag der Münchner Staatskanzlei die Resonanz der Bevölkerung auf die Regierungspolitik beleuchten sollten, sagte Seehofer, er würde solche Umfragen jederzeit wieder machen lassen. Da weiter
  • 263 Leser

Sieben WM-Spieler, zwei Neue

Sascha Riether und Marco Reus erstmals im Kader der Nationalelf
Mit sieben WM-Teilnehmern, acht Rückkehrern sowie den Neulingen Sascha Riether und Marco Reus geht Bundestrainer Joachim Löw in das Testspiel am Mittwoch gegen Dänemark. Die Stars werden geschont. weiter
  • 288 Leser

Sommer? Himmel hilf!

Hochwasser in Bayern - Weniger Touristen am Bodensee - Sternschnuppen
Raus aus den Flip-Flops, rein in die Gummistiefel: Der Sommer 2010 beschert ein Wechselbad der Gefühle. Mal drückt Hitze, mal Hochwasser. Aber es kommt auch Gutes von oben: Es regnet Sternschnuppen. weiter
  • 268 Leser

Soziale Schere bei den Aktionären

Die Zahl der Aktionäre in Deutschland ist seit dem Höchsstand um ein Drittel zurückgegangen. Und: Auch hier öffnet sich eine soziale Schere. weiter
  • 360 Leser

Steiler Anstieg seit Mitte Mai

Auf neuem Drei-Monats-Hoch ging der Euro gestern aus dem europäisch dominierten Geschäft. Der Schock nach der Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten hat die Gemeinschaftswährung fast anderthalb Cent und über die Marke von 1,33 Dollar getrieben. Die Daten bestätigten Zweifel an der konjunkturellen Erholung in den USA, sagten Devisenhändler. Kursentwicklung weiter
  • 350 Leser

Streit um Datentransport im Internet

Netzbetreiber in den USA wollen Diensteanbieter an Investitionskosten beteiligen
Der Internetdienst Google hat Medienberichte über Verhandlungen mit einem amerikanischen Netzbetreiber dementiert. Die Debatte über die Regeln beim Datentransport im Internet geht aber weiter. weiter
  • 477 Leser

Stuttgart 21: SPD-Mitglieder wollen Baustopp

Angesichts anhaltender Proteste gegen das Milliardenprojekt Stuttgart 21 werden die Rufe nach einer Denkpause lauter. Die Initiative 'Stuttgarter Appell' fordert ein sofortiges Moratorium für alle Baumaßnahmen und einen Volksentscheid. Die Initiative um den Journalisten Bernhard Ubbenhorst vereint in ihrem offenen Brief Gegner und Befürworter des umstrittenen weiter
  • 295 Leser

Titelhatz ohne Schlangenhaut

Schwimmen: Bei der EM in Budapest sind Rekorde kein Thema
In den vergangenen beiden Jahren purzelten die Weltrekorde wie reife Äpfel. Am Montag beginnt für die Becken-Spezialisten die Schwimm-EM - ohne Plastikpellen und wahrscheinlich auch ohne Rekorde. weiter
  • 309 Leser

Trubel und Stille dicht beieinander

'Da ziehts mich hin' (3) - Die Seen im Südschwarzwald
Die größeren Seen im Südschwarzwald wirken auf Touristen wie Magnete. Entsprechend lebhaft ist es dort. Wer Ruhe und Stille sucht, muss manchmal nur ein paar Kilometer weiter fahren. weiter
  • 324 Leser

TV-SPORT LIVE

SPORT 1 Fußball, Benefizspiel in München: FC Bayern - Fitness First Winter Stars So., ab 14 Uhr Bitburger Derby Cup So., ab 15.45 Uhr EUROSPORT Fußball, Beach Soccer in Portimäo, 2. Spieltag, Brasilien - USA, Portugal - Argent. Sa., ab 15 Skispringen, Sommer Grand Prix in Hinterzarten, Mannschaft u. Einzel Sa., ab 18/So. ab 14 Leichtathletik, EAA Classic weiter
  • 184 Leser

Union fördert Rot-Grün

Nervosität wegen Umfragetief - CSU: Rückbesinnung nötig
Im jüngsten ARD-Deutschlandtrend kommt Rot-Grün auf eine Mehrheit im Bund. SPD, Grüne und Teile der Union geben der Regierungsarbeit in Berlin die Schuld. Die CSU fordert mehr konservatives Profil. weiter
  • 352 Leser

Unsere Serie im Überblick

Die zehn Tausender der Schwäbischen Alb Schwäbisch Hall Südschwarzwald-Seen Kaisersbach (Welzheimer Wald) Großes Lautertal Hohenstaufen Schwarzwaldbahn Villingen-Offenburg Wilhelma und das 'grüne Stuttgart' Das Hegau Tübingen, Schönbuch und Bebenhausen Oberes Donautal St. Roman bei Wolfach im Kinzigtal Gundelsheim Lonetal Alle bisherigen Folgen im Internet weiter
  • 212 Leser

US-Daten trüben Stimmung

Leitindex zeitweise auf höchstem Stand seit Lehman-Pleite
Ein enttäuschender US-Arbeitsmarktbericht hat den Dax gestern ins Minus rutschen lassen. Auch Daten aus Deutschland hatten im Tagesverlauf etwas auf die Stimmung gedrückt. Der deutsche Leitindex schloss schwächer, nachdem er zwischenzeitlich bis auf 6386 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit der Lehman-Pleite im September 2008 geklettert war. weiter
  • 391 Leser

Von Lummerland in die Welt

Michael Endes Kinderbuch 'Jim Knopf' wird 50
Vor 50 Jahren kletterte auf Lummerland ein Junge aus einem Postpaket: Jim Knopf. Weltweit werden seither die Abenteuer von Jim und Lukas dem Lokomotivführer gelesen. Es war Michael Endes erster Bucherfolg. weiter
  • 298 Leser

Weltrekorde und Bestleistungen 2010

Freistil - 100 Meter WR: C. Cielo (BRA) 46,91 WJB: Bernard (FRA) 48,32 Freistil - 200 Meter P. Biedermann 1:42,00 M. Phelps (USA) 1:45,61 Rücken - 100 Meter A. Peirsol (AUS) 51,94 L. Tancock (GB) 52,85 Rücken - 200 Meter A. Peirsol (Aus) 1:51,92 R. Irie (Japan) 1:55,11 Schmetterling - 100 m Michael Phelps (USA) 49,82 Michael Phelps 50,65 Brust - 100 weiter
  • 262 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Audi wächst langsamer Der rasante Absatzanstieg bei Audi hat sich im Juli verlangsamt. Die weltweiten Verkäufe stiegen um 7,7 Prozent auf 91 400. Im ersten Halbjahr hatte das Wachstum noch 19,1 Prozent betragen. Das größte Plus gab es in China (+ 53,3 Prozent). In Westeuropa sank die Zahl der verkauften Autos um 8,9 Prozent, in Deutschland sogar um weiter
  • 504 Leser

Zwillinge für Frederik und Mary

Doppelte Freude am dänischen Hof: Kronprinzessin Mary erwartet Zwillinge. Dänische Buchmacher wissen noch mehr: Es sind zwei Mädchen. weiter
  • 303 Leser

Ärztekammer prüft Abrechnung

Ein Arzt aus Pforzheim hat möglicherweise in mehr als 100 Fällen bei einer Routineuntersuchung von Feuerwehrleuten doppelt kassiert. Er stellte die regelmäßige Untersuchung nach Angaben der Staatsanwaltschaft der Stadt sowie den Krankenkassen in Rechnung. Dies sei unüblich, da die Stadt die Kosten im Normalfall übernimmt. Auch in diesen Fällen habe weiter
  • 304 Leser