Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. August 2010

anzeigen

Regional (71)

Namen und Nachrichten

19 Auszubildende haben ihre Lehre beim Ostalbkreis erfolgreich abgeschlossen – alle werden befristet übernommen, fünf konnte sogar gleich ein festes Arbeitsverhältnis angeboten werden. Ihre Ausbildung als Fachangestellte für Bürokommunikation haben Miriam Dreiwurst aus Lorch, Manuela Fuchs aus Ellwangen, Franziska Linse aus Bopfingen, Mona Mühlbäck weiter
  • 358 Leser

660-Euro-Spende für den Förderverein Onkologie

Nach einer Spende anlässlich eines 80. Geburtstages im Juli hat jetzt Jubilarin Maria Grau zu ihrem runden Geburtstag statt persönlicher Geschenke um Spenden für den Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd gebeten. Die zahlreichen Gäste kamen dieser Bitte sehr gerne nach, und so kam ein Betrag von 660 Euro zusammen. Bei einer kleinen Feier übergab die weiter
  • 182 Leser
Frage der Woche
Thema: BundesligaDer Ball rollt wieder. Die fußballfreie Zeit ist vorüber. An diesem Wochenende startet die 48. Bundesligasaison. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte zu diesem Thema Passanten. Welche Mannschaft hat das Potenzial, den FC Bayern München zu besiegen? Wie verfolgen Sie die Bundesliga am liebsten? Im Stadion oder im Fernsehen?Von Samuel weiter

Info Carl Zeiss Vision

Entstehung Die Carl Zeiss Vision entstand 2005 durch die Fusion des US-Konzerns Sola und der Brillengläsersparte von Carl Zeiss. Zur Finanzierung wurde ein 50:50-Joint Venture mit EQT geschlossen. Der Kaufpreis soll nach Infos aus Finanzkreisen bei 820 Mio. Euro gelegen haben. Hinter EQT steht maßgeblich die schwedische Industriellenfamilie Wallenberg. weiter
  • 5
  • 555 Leser

Viele Zuhörer bei der Sommer-Oper unter freiem Himmel

Farbenprächtige Gewänder, klangvolle Opernstimmen sowie das herrliche Ambiente der Bühne auf dem Gmünder Münsterplatz: Das ist Giuseppe Verdis Oper „Nabucco“, die am Freitagabend unter freiem Himmel vor großem Publikum aufgeführt wurde. Die Prager Festspieloper hat das Werk grandios inszeniert. Neben den internationalen Starsolisten erweckten weiter
  • 304 Leser
Neues vom Spion
Der Aalener Abgeordnete Roderich Kieseswetter will sich eigentlich nicht mit Bundeswehrthemen beschäftigen, aber als Oberst außer Diensten kommt er einfach nicht davon los. Am Freitag ist er in der FAZ mit einem Aufsatz dazu und plädiert für eine freiwillige Wehrpflicht, heute und Montag im SWR-Interview der Woche, am Montag im „Focus“ und weiter
  • 638 Leser
stadtgespräch

Ein neuer VfR und eine OB-Wahldebatte

Es war ein tolles Fußballfest am Montag, als der große FC Schalke beim „kleinen“ VfR Aalen aufgetreten ist, der aber mit seinem schmucken Stadion und immerhin in der dritten Liga gar nicht mehr so klein ist. Ein großes Kämpferherz haben die jungen Spieler jedenfalls gezeigt, und mit zehn Mann dem Vizemeister Paroli geboten. Das sollte Mut weiter
  • 3
  • 739 Leser

Römischer Gockel brutzelt im Kastell

Ein Film-Team des SWR dreht in Aalen, im Kastell und in der Luft für den „SWR-1-Pfännle“-Fernsehbeitrag
Das Fernsehen ist in der Stadt. Genauer: ein Film-Team des SWR1. Und weil der Sender am Sonntag, 5. September, mit dem „Pfännle“ auf den Aalener Marktplatz kommt, wird jetzt der Trailer für den Fernseh-Beitrag gedreht. Kulisse dafür war am Donnerstag das Freigelände des Limesmuseums, wo Brigitte Asbrock und Moderator Michael Kost vor laufenden weiter
  • 328 Leser

Tradition und Glaube verbinden sich

Etwa 2000 Pilger machen sich auch in diesem Jahr wieder auf den Weg zum Bernhardus
Seit über 250 Jahren gibt es jedes Jahr am 20. August, dem Namenstag des Bernhard von Clairvaux, die Wallfahrt auf den 778 Meter hoch gelegenen Bernhardusberg bei Weißenstein. Für viele Gläubige gehört die Teilnahme an dieser Wallfahrt zum festen Jahresablauf. Gut 2000 Besucher waren auch in diesem Jahr wieder dabei. weiter
im Blick: Design in und aus Schwäbisch Gmünd

Im Haifischbecken aufgelaufen

Dies ist das Ziel: Design aus Gmünd muss in Gmünd sichtbar werden. Weil Gmünds Designer-Dichte eine Chance fürs Gmünd-Marketing ist. Gerne mit GD – für Gmünder Design. Diese Chance zu nutzen, war Absicht des Baubürgermeisters Julius Mihm, als er für die Gestaltung der Bahnhofsunterführung Designer ins Boot holen wollte. Das war eine gute Absicht. weiter
  • 5
  • 196 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 21. AugustSCHWÄBISCH GMÜNDKarl Kugel, Heufeldweg 21, Weiler in den Bergen, zum 89. GeburtstagFriedrich Ruß, Willy-Schenk-Straße 17, zum 81. GeburtstagHeinrich Neumann, Im Wörth 23, Weiler i.d.B., zum 80. GeburtstagGerhard Niedziela, Becherlehenstraße 67, zum 78. GeburtstagHannelore Kreimeier, Bettringen, zum 78. GeburtstagFrieda Schlegel, Klarenbergstraße weiter

So kommen Tiere in den Garten

Wenn man viel am Schreibtisch und am PC sitzt, ist Gartenarbeit ein idealer Ausgleich. Man kann etwas mit der Hand tun, sieht Ergebnisse viel konkreter, hat viele elementarere Objekte: Erde, Wasser, Holz, Steine.Tipp: In einem halbwegs naturnahen Garten wünscht man sich auch Tiere; und die sollten von selbst kommen: Vögel, Igel, Schmetterlinge und im weiter
  • 218 Leser

Zum Ausgleich die Gartenarbeit

GT-Ferien-Serien: Gärten in Gmünd (3): Manfred Wespels Garten und Gütle in Herlikofen
Kein Garten, der ins Schema Balkon – Blumen – Hecke passt. Eher ein Garten der Überraschungen, einer, der sich versteckt. Dahinter steht die Leidenschaft eines Kopfarbeiters, Professor Dr. Manfred Wespel, ehemaliger PH-Rektor, liebt das Grün – und die Arbeit im Grünen. weiter

Stretch-Limosine verursacht Stau auf Autobahn bei Stuttgart

Durch einen Achsbruch an einer Lincoln Strech-Limousine wurde heute gegen 17.30 Uhr die Fahrbahn vor dem SI-Centrum in Richtung Autobahn für eine  Stunde lahm gelegt. Ein Achsbruch stoppte die rosafarbene Limousine genau in dem Moment als der Fahrer in Richtung SI-Parkplatz einbiegen wollte. Manövrierunfähig war das  acht Meter lange „Schlachtschiff“

weiter
  • 476 Leser

Geschichte, Gesang und Genuss

Ausflug des Schechinger Kirchenchors St. Sebastian ins Weinsberger Tal
Von guter Stimmung, einer schönen Gegend, gutem Wetter und leckerem Wein war der Ausflug des Schechinger Kirchenchors St. Sebastian geprägt. Ziel war Weinsberg und das Weinsberger Tal. weiter
  • 177 Leser

Wasserturm verschönert

Was im April bei einer Versammlung der Dorfgemeinschaft Frickenhofen geplant wurde, ist nun in die Tat umgesetzt: Der alte Wasserturm erhielt eine Schönheitsoperation. Das ehemals grau-verwitterte Gebäude strahlt nun in gelber und weißer Farbe. Neue Dachrinnen wurden außerdem installiert und marode Dachziegel ausgetauscht. Mehrere tausend Euro steckten weiter
  • 1
  • 154 Leser

Stuttgart: Schweigemarsch gegen Stuttgart 21

20 000 Menschen auf dem Schlossplatz bei Protestkundgebung

Zirka 17 000 Menschen haben am Freitag  an dem für 18.00 Uhr angemeldeten Schweigemarsch gegen dasBahnprojekt Stuttgart 21 durch die Stuttgarter Innenstadt bis zum Schlossplatz teilgenommen.Gleich im Anschluss setzte sich dort um 19 Uhr der Protest mit einerKundgebung fort. Rund 20 000 Personen befanden sich währendder Kundgebung auf dem Schlossplatz. Aus

weiter
  • 4
  • 602 Leser

Neues Kapital für Carl Zeiss Vision GmbH

Neuordnung der Unternehmensfinanzierung – Carl Zeiss AG ist künftig Mehrheitseigner beim Aalener Brillenglashersteller
Die vor fünf Jahren durch eine Fusion des US-Konzerns Sola und der Brillengläsersparte von Carl Zeiss entstandene Carl Zeiss Vision GmbH, zu deren Finanzierung ein 50:50-Joint Venture mit dem Private Equity-Unternehmen EQT geschlossen wurde, wird voraussichtlich ab Anfang Oktober mit deutlicher Mehrheit wieder der Carl Zeiss AG gehören und damit im weiter

,,Hundert Prozent sicher gibt’s nicht“

Das Thema Missbrauch beschäftigt die Anbieter von Ferienfreizeiten im Ostalbkreis nicht erst seit gestern
Zusammen eine Stadt managen, im Matsch wühlen, im Zelt übernachten – für viele Kinder gehören die Freizeiten in den Sommerferien zu den Höhepunkten des Jahres. Doch mit dem Missbrauchsfall in einem Feriencamp auf Ameland, wo Jugendliche die Opfer anderer Jugendlicher wurden, stellt sich manchem auch die Frage, wie sicher solche Freizeiten sind. weiter
  • 600 Leser

Dampfsonderzügeam Wochenende

Nostalgische Zugfahrten
Zwei nostalgische Dampfzugfahrten veranstaltet der Historische Dampfschnellzug der Ulmer Eisenbahnfreunde dieses Wochenende. weiter
  • 203 Leser

Hefezopf und Soziales

SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange startet seine Sommertour
Rund 20 bis 30 Bürger wollten, dass SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange sie kommende Woche mit einem Hefezopf besucht. Dieses Angebot, das er vergangenes Jahr ins Leben gerufen hat, führt er auch in Zeiten ohne Wahlkampf fort. Bei sechs Gastgebern plaudert er an den Nachmittagen vom 23. bis 28. August und besucht bei seiner Sommertour zudem soziale weiter
  • 263 Leser
Zur Person

Günther Schneider

Lorch. Heute feiert der Lorcher Hobbykünstler Günther Schneider seinen 80. Geburtstag. Er unterstütze trotz seiner 80 Jahre tatkräftig die Gemeinschaft der Lorcher Hobbykünstler und helfe jedes Jahr bei der Ausstellung, heißt es seitens der Hobbykünstler. Lange Jahre betreute Schneider das Kassenwesen der Hobbykünstler. In seinen Ölbildern bearbeitet weiter
  • 178 Leser

Polizeibericht

Einbrecher geflüchtetSchwäbisch Gmünd. Ein etwa 1,70 Meter großer, schlanker Mann mit dunklen Haaren oder schwarzer Mütze ist am Freitag gegen 1 Uhr in ein Bekleidungsgeschäft am Kalten Markt eingebrochen und schlug dabei eine Scheibe ein. Die Tat wurde von zwei Zeugen beobachtet und der Polizei gemeldet. Als die Zeugen den Mann ansprachen, sei dieser weiter
  • 394 Leser

Fürstenzug im Plan

Organisationsfäden laufen im Untergröninger Rathaus zusammen
„In den Sommerferien läuft die heiße Phase“, stellt Untergröningens Ortsvorsteher Günter Liebhäuser angesichts des Fürstenzugs am 11. und 12. September fest. Dabei fällt sein Blick auf große Kartons im Büro, die Prospekte und Plakate für das Spektakel bergen. „Druckfrisch“, freut sich der Ortsvorsteher. Wieder ein organisatorischer weiter
  • 246 Leser
Woiza

Mahlzeit

Neugierige Frage an eine Dame: „Send Sie vrheiratet?“Antwort: „Noi, i hab an Hond ond der macht schon gnuag Dreck.“Was die Wertigkeit des Mannes anbelangt, kann also kein Zweifel bestehen. Mögen wir Kerle zum einen oder anderen Zwecke vielleicht gerade noch nützlich sein oder zumindest nicht als Störfaktor in Erscheinung treten, weiter
  • 5
  • 399 Leser

Ausflug in die Vergangenheit

Altergenossenverein 1940 verbringt fünf Tage in der Bergbaustadt Ibbenbüren
Der Altersgenossenverein 1940 aus Weiler in den Bergen unternahm anlässlich des 70er-Festes einen fünftägigen Ausflug in die Bergbaustadt Ibbenbüren. Ein volles Programm wurde von Wilfried Heger zusammengestellt, der seine Altersgenossen aus seiner alten Heimat nach Nordrhein-Westfalen eingeladen hat. weiter
  • 532 Leser

15 Hunde bestehen die Prüfung

Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde von der Kreisjägervereinigung Schwäbisch Gmünd
Die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde des Kreisjägerverbandes Schwäbisch Gmünd beendeten 15 von 16 Hunden erfolgreich. Die Prüfung ist fester Bestandteil für die Hundegruppen. weiter
  • 202 Leser

Lieblingsfarbe der Pfadis ist Bunt

Sommerlager der Heubacher Pfadfinder in der Nähe von Coburg
Unter dem Motto „Bunt ist meine Lieblingsfarbe“ stand das Zeltlager der Heubacher Pfadfinder. 36 Kinder und 13 Betreuer verbrachten eine erlebnisreiche Woche auf dem Jugendzeltplatz Sauloch in der Nähe von Coburg. weiter
  • 222 Leser

Der Dauerbrenner wird nicht müde

Fahrbericht über den VW Multivan T5 „4Motion“, dem verkaufsstärksten Modell der Marke
Der VW Bus feiert in diesem Jahr den 25. Geburtstag. Grund genug, den Dauerbrenner zu überarbeiten. Die T5-Baureihe ist nun mit permanentem Allrad zu haben. Die Neuauflage überzeugt, hat aber ihren Preis. weiter
  • 405 Leser

Abschied von Pfarrer Engelhart

Lorch. Pfarrer Stefan Engelhart feiert mit der evangelischen Kirchengemeinde in Lorch seinen Abschiedsgottesdienst am Sonntag, 19. September. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr in der Lorcher Stadtkirche. Anschließend treffen sich alle Interessierten um 11.30 Uhr im Gemeindehaus, um sich vom Ehepaar Engelhart persönlich zu verabschieden. weiter
  • 6656 Leser

Gullydeckel ausgehoben

Welzheim. Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen in der Industriestraße in Welzheim mehrere Gullydeckel ausgehoben und auf der Fahrbahn liegen lassen. Passiert ist laut Polizei nichts. Hinweise nimmt die Polizei in Welzheim entgegen, Tel. (07182) 92810. weiter
  • 3953 Leser

Stimmung mit Kutteln und Co.

Der Männergesangverein Lorch (MGV) veranstaltet sein traditionelles Kuttelfest
Viele Stoßgebete haben die Mitglieder des Männergesangvereins Lorch an Petrus gesandt. Denn sie wollten ihr traditionelles Kuttelfest nicht bei Regenwetter feiern. Das hat funktioniert. Chorsänger und Gäste erlebten harmonische Stunden bei feiner Kost. weiter
  • 181 Leser

Neuer Funkturm in Abtsgmünd

Die Telekom-Tochter DFMG montiert eine Basisstation für digitale Behörden-Funknetze in Wölzfeld-Herdle
Im Zuge des Ausbaus eines modernen digitalen Funknetzes für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste wurde in Abtsgmünd nun eine BOS-Basisstation eingerichtet. Wer entlang der B 19 fährt oder im Gebiet zwischen Herdle und Altschmiede spazieren geht, kann den neuen Antennenmasten schon von weitem sehen. Der alte Funkmast wird abgebaut. weiter
  • 5
  • 716 Leser

Straße bald gesperrt

Alfdorf. Die Gemeindeverbindungsstraße Alfdorf-Haselbach ist demnächst auf der Strecke Alfdorf-Maierhof gesperrt, weil dort der Asphalt erneuert wird. Von Dienstag, 31. August, bis Freitag, 3. September, ist die Strecke voll gesperrt. Der Teilort Schölleshof kann von Alfdorf aus angefahren werden. weiter
  • 5879 Leser
Zur Person

Zlata Sos

Alfdorf-Pfahlbronn. Zlata Sos, Küchenleitung im Stiftungshof im Haubenwasen, ist seit 40 Jahren im Dienst. 1970 war die gebürtige Kroatin zu Besuch bei Verwandten in Deutschland. Ihr Mann hatte schon Arbeit in Lorch, und so versuchte auch Zlata Sos ihr Glück. Sie erinnert sich noch genau an den Tag. Montags fragte sie im Pflegeheim Kloster Lorch beim weiter
  • 169 Leser

Zisternen dämpfen die Kosten

Nicht für alle Zwecke im und um das Haus muss es wertvolles Frischwasser sein
Der wertvolle Rohstoff Wasser wird teurer – und die Abwassergebühren steigen gleich mit. Gut, wenn man da auf andere Quellen zugreifen kann. Zum Beispiel auf Zisternen, in denen man Brauchwasser sammelt. weiter
  • 376 Leser

Erneuerbare Energie wächst

Anteil am gesamten Verbrauch hat die 10-Prozent-Marke überschritten
Ob Solarenergie, Geothermie oder Bioenergie – alternative Energien gewinnen an Bedeutung und werden zunehmend in Privathaushalten oder gewerblichen Betrieben eingesetzt. Im Gegensatz zu traditionellen Energiequellen wie Kohle oder Gas stehen erneuerbaren Energien unbegrenzt zur Verfügung. weiter

Rock im Fünferpack

Das „Mini-Woodstock“ auf der Tannenburg geht wieder über die Bühne: am Samstag, 21. August steigt der dritte Castle Jam. Schauplatz der Open-Air-Veranstaltung mit fünf Live-Bands ist abermals der historische Burghof der Tannenburg bei Bühlertann. weiter
  • 365 Leser

Finale: Nachwuchs-Band-Contest

In den vergangenen vier Monaten präsentierten sich 21 Nachwuchs-Bands der Region (von Karlsruhe bis Aalen, vom Jagsttal bis Sindelfingen) immer donnerstags dem NCO-Publikum in Schwäbisch Hall. Die drei Finalisten sind: „Aod“ aus Gaildorf, „Big Spin“ aus Sindelfingen und „Rausch & Engel“ aus Mainhardt. Am Samstag, weiter
  • 372 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr & 19.00 Uhr, EucharistiefeierKath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, EucharistiefeierMargaritenhospital Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 weiter
  • 298 Leser
Frau stirbt in Bopfingen

Rauschgiftsucht endet tragisch

Bopfingen. Eine 39-jährige Frau, die als langjährige Konsumentin harter Drogen bekannt war, verstarb am Donnerstag vermutlich an den Folgen ihrer Sucht. In der Wohnung von Bekannten brach sie leblos zusammen, nachdem ihr zuvor plötzlich schlecht geworden war. Reanimationsversuche durch Rettungskräfte blieben erfolglos. Der Körper der Frau wies frische

weiter
  • 5
  • 822 Leser

Wegen Online-Spielsucht gestohlen und betrogen

Aalen. Ein 16-Jähriger steht im Verdacht, von Ende Juli bis Anfang August mit einer gestohlenen EC-Karte insgesamt 3850 Euro vom Konto eines 76-Jährigen abgehoben zu haben. Ihm wird vorgeworfen, die EC-Karte zusammen mit der dazugehörigen PIN aus der Wohnung des Geschädigten gestohlen zu haben, als er mit dessen gleichaltrigen Enkel im Haus zu Besuch

weiter
  • 668 Leser

Freitag, 20. August

Die Nachtwächter sind freitags unterwegs. Den nächsten Rundgang mit Markus Geisser kann man Freitag, 20. August, erleben. Einheimische und Gäste sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Er erzählt die ein oder andere Anekdote und trägt Stundenverse vor, welche oft das lokale Geschehen zum Inhalt haben. weiter
  • 364 Leser

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Aalen-Unterkochen.Am Donnerstag, gegen 22.45 Uhr, befuhr eine 20-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Hyundai die B 19 von Oberkochen in Richtung Unterkochen. Hier überholte sie einen vorausfahrenden Lkw trotz Gegenverkehrs. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der entgegenkommende Lenker eines Pkw Audi  nach rechts aus und beschädigte hierbei den

weiter
  • 5
  • 543 Leser

Rabiater Ladendieb verletzte sich bei der Flucht

Waiblingen. Ein 26 Jahre alter Ladendieb, der am Donnerstagabend dabei erwischt wurde, wie er in einem Discountmarkt in der Bahnhofstraße zwei Flaschen Whisky entwendete, flüchtete zunächst. Er wurde von einem Ladendetektiv verfolgt, der ihn auf der gegenüberliegenden Straßenseite stellen konnte. Nachdem der Ladendetektiv einen Passanten gebeten hatte, weiter
  • 516 Leser

Über 246 000 Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs

Zulassungsstelle legt Daten vor
Genau 246 464 Fahrzeuge waren zum Stichtag 1. Juli im Ostalbkreis angemeldet. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem 1. Januar um 1, 76 Prozent oder absolut betrachtet um 4 262 Fahrzeuge. Das gibt die Zulassungsbehörde beim Landratsamt jetzt bekannt. weiter
  • 412 Leser

Pfarrerin Schrenk verabschiedet sich

Schwäbisch Gmünd. Pfarrerin Dr. Viola Schrenk hält am kommenden Sonntag, 22. August, ihre Abschiedsgottesdienste. Und zwar um 9 Uhr in der Herrgottsruhkapelle und um 10.15 Uhr in der Augustinuskirche. Dort wird ihr der Dank des Dekans und der Augustinusgemeinde ausgesprochen werden. Ab dem 1. September ist Schrenk dann Pfarrerin in der evangelischen weiter
  • 287 Leser

CDU besichtigt Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd bietet im Rahmen der Sommeraktionstage der CDU-Ostalb am Samstag, 28. August, eine tagesfahrt zur Landesgartenschau nach Villingen-Schwennigen an. Für die Fahrt sind noch Plätze verfügbar. Die Christdemokraten laden alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein. Interessierte können weiter
  • 246 Leser

Einsatzfahrzeug zum 70er-Fest

Mutlangen. Der DRK-Ortsverein Mutlangen feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Und zwar mit einem kleinen Festabend am Samstag, 11. September, um 17.30 Uhr, im neuen Mutlanger Forum. Neben einer Präsentation über das DRK Mutlangen im Wandel der Zeit und einem gemeinsamen Abendessen im großen Vereinszimmer, bekommt die Mutlanger DRK-Ortsgruppe weiter
  • 170 Leser

Lichterprozession zur Lourdesgrotte

Göggingen-Horn. Eine Lichterprozession gibt es am Sonntag, 22. August, in Horn. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Schlosskirche Horn. Die Lichterprozession führt zur Lourdesgrotte an der Lein. Bei schlechtem Wetter ist die Andacht in der Schlosskirche in Horn. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. weiter
  • 3600 Leser

Jogger melden Skorpion

Korb. Zwei Teenager joggten am Mittwoch auf dem Verbindungsweg zwischen Beinstein und Korb, als sie auf dem Weg einen Skorpion entdeckten. Das drei Zentimeter große Tier reckte bedrohlich seinen Stachel in die Höhe. Die Sportler joggten nach Hause und riefen die Polizei. Die Beamten fanden jedoch keinen Skorpion mehr vor. Ob es sich um einen ausgesetzten weiter
  • 250 Leser

Weniger Verkehrstote

Polizei zieht Resümee zu den Unfallzahlen des ersten Halbjahrs im Rems-Murr-Kreis
Nach einer erschreckenden Bilanz im Jahr 2009, insbesondere bei der Zahl der Verkehrstoten, kann die Polizeidirektion Waiblingen wieder etwas entspannter auf die Straßen an Rems und Murr blicken. Zwar verlief die Verkehrsunfallentwicklung uneinheitlich, bei wesentlichen Aspekten der Verkehrssicherheit sei aber ein eindeutig positiver Trend erkennbar. weiter
  • 215 Leser

Blockade von Stuttgart 21

Arbeiten unter Polizeischutz
Stuttgart-21-Kritiker haben am Donnerstag erneut versucht, die Arbeiten am Bahnhof zu blockieren. Polizisten trugen sie weg. weiter
  • 205 Leser

Sparda-Filialen schaffen Plus bei den Einlagen

Halbjahreszahlen Sparda-Bank
Der positive Trend der Sparda-Filialen im Kreis hält an: Im ersten Halbjahr wuchs das Kundenvolumen in Aalen um 4,9 Prozent auf 368 Millionen Euro, in Schwäbisch Gmünd um 3,5 Prozent auf 223 Millionen Euro. Die Zahl der Girokonten stieg in Aalen um 268 auf 7998 (+3,5 Prozent), in Gmünd erhöhte sie sich um 129 auf 4593 (+2,9 Prozent). weiter
  • 518 Leser

Kurz und bündig

Wanderung zum Bernhardusfest Am Freitag, 20. August, wandert der Schwäbische Albverein Lautern zum Bernhardusfest. Abmarsch ist um 5.30 Uhr an der Krone. Von dort geht es über das Lappertal, den Stock, den Gmünder Weg über den Falkenberg bis hin zum Bernhardus. Dort ist um 9 Uhr der Gottesdienst. Wanderführer ist Karl Bosch.Strohhutparty Am Freitag, weiter
  • 216 Leser

Führung durch Silber-Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. Im Prediger findet am Sonntag, 22. August eine Führung mit Dr. Monika Boosen durch die Ausstellung „Aufbruch in die Moderne. Silber aus Schwäbisch Gmünd“ statt. In einer bislang einmaligen Ausstellung widmet sich das Museum im Prediger der neueren Geschichte der Gmünder Silberwarenproduktion vom Beginn des 20. Jahrhunderts weiter
  • 208 Leser

Gutachten zeigt: Müllgebühren sind hoch

Bürgergruppe will günstigeres und gerechteres System – GOA: Sparen bedeutet Einschnitte im Service
Die Erhöhung der Müllgebühren für das Jahr 2008 hatte einen Sturm der Entrüstung ausgelöst und über 900 Widersprüche verursacht. Doch die Proteste führten zu wenig Ergebnissen, weshalb eine Gruppe engagierter Bürger Anfang 2009 Klage gegen die Gebührenpolitik des Kreises eingereicht hat. Eine richterliche Reaktion steht noch aus. Das Gutachten, dass weiter

Das Verfahren

Die Gmünder Stadtverwaltung hat 18 Designer und Büros aufgefordert, sich an der Gestaltung der „Unterführung Bahnhof“ zu beteiligen. Die Büros sollen sich bis zum 23. August bewerben. Dazu sollen sie eine Arbeitsgemeinschaft mit einem Architekturbüro bilden. Die Bauverwaltung sichtet die Bewerbungen und wählt bis zum 25. August sechs bis weiter
  • 221 Leser

Die Entschleunigten

Er ist spät dran. Der Termindruck ist immens, sein Tagespensum viel zu groß. Es langt vielleicht noch schnell, um beim Bäcker einen zu Briegel kaufen. Als winzige Portion Entschleunigung im doch so straffen Tagesablauf. Einen Schinken-Käse-Briegel ohne Butter essen, wenn auch etwas hastig, so viel Pause muss sein. – Der Alptraum beginnt. In der weiter
  • 267 Leser

Helfen helfen

DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd wirbt Fördermitglieder
Behinderten eine Einkaufsfahrt ermöglichen, der Oma einen Hausnotruf mitfinanzieren, helfen, dass Essen auf Rädern möglich ist. Den Rückholdienst aus dem Urlaub in Anspruch nehmen, wenn man krank geworden ist. Es gibt viele Gründe, warum man Mitglied beim Roten Kreuz werden kann. weiter
  • 278 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehrhock in Rechberg Am Sonntag bleibt die Küche leer, wir essen bei der Feuerwehr: So lautet das Motto am Sonntag in Rechberg. Die Feuerwehr Rechberg lädt am Sonntag, 22. August, am Feuerwehr Gerätehaus zu ihrem Feuerwehrhock ein. Für Essen und Getränke ist gesorgt unter anderem mit Spanferkelbraten und Schwenkbraten mit Beilagen, dazu gibt’s weiter
  • 203 Leser
Aus der Region
Nun doch der Abriss?Heidenheim. Offenbar doch auf Abriss sehen die Zeichen für den Gardena-Bau. Für den technisch soliden Zweckbau an der B 19 kann offenbar kein Käufer gefunden werden, weil die riesigen Hallen bei einer Unterteilung zu wenig Räume mit Fenstern ergeben. OB Bernhard Ilg will dem Gemeinderat jetzt den Abriss empfehlen und den Stadteingang weiter
  • 278 Leser

Waldfest im Kühholz

Bartholomä. Der Schwäbische Albverein Bartholomä lädt am Sonntag, 22. August 2010 ab 11 Uhr zu seinem traditionellen „Waldfest im Kühholz“ ein. Bei schlechterer Wetterlage ist die Kühholzhütte geöffnet, ansonsten spiele sich alles im Freien ab, wie Jürgen Pfau von der Bartholomäer Ortsgruppe mitteilt. Neben verschiedenen Schmankerl aus der weiter
  • 342 Leser
Schaufenster
Reiserückblick Am Freitag 20. August, findet um 19 Uhr in der Galerie des Kunstvereins Aalen, Altes Rathaus, ein Rückblick mit Fotos auf die zu Beginn des Monats veranstaltete Kunstfahrt nach Maastricht, Amsterdam und Den Haag statt.TanzerlebnisModern Dance fehlte bislang komplett im Programm des neuen Heidenheimer Congress Centrums, eine Lücke, die weiter
  • 410 Leser

Regionalsport (16)

Neue Strecke bietet Action

Motorsport, ADAC Motocross-Masters: Vizeweltmeister Max Nagl mischt mit
Die Rennelite kommt nach Gaildorf und die Meisterschaftsentscheidung kann bereits „Auf der Wacht“ fallen. Rein rechnerisch kann das 16-jährige Ausnahmetalent Ken Roczen die Entscheidung um den Titel in der ADAC-Masters- Klasse bereits in Gaildorf perfekt machen. weiter
  • 197 Leser

Medaille im Blick

Leichtathletik: Stefan Köpf von der LG Staufen im Interview
Die Süddeutschen Meisterschaften heute und am morgigen Sonntag werden sein letzter Wettkampf der Saison sein. Umso mehr hofft Stefan Köpf auf einen erfolgreichen Abschluss mit einer Medaille im Weitsprung. Im GT-Interview spricht er über seine Verletzung, die Siegchancen und den gegebenen Heimvorteil. weiter
  • 182 Leser

Hohe Ansprüche gestellt

Leichtathletik, Süddeutsche Meisterschaften: Dopingkontrollen in Gmünd
Der Deutsche Leichtathletik-Verband wird bei den Süddeutschen Meisterschaften am Wochenende in Schwäbisch Gmünd überraschend Dopingkontrollen durchführen lassen. Dies zeigt unter anderem deutlich den Stellenwert dieser Veranstaltung. weiter
  • 169 Leser

Gleich zwei Kämpfe

Ringen, Bundesliga: KSV am Samstag zuhause
Für den Deutschen Meister KSV Aalen beginnt die neue Saison mit zwei Begegnungen an einem Wochenende: am Freitagabend auswärts bei Mömbris-Königshofen und am Samstag um 19.30 Uhr in der Greuthalle gegen Mainz. weiter
  • 239 Leser

Hoffnungen auf Edelmetall

Leichtathletik, Süddeutsche Meisterschaften: LG-Athleten mit Heimvorteil
26 der insgesamt 948 Athleten stellt bei den Süddeutschen Meisterschaften auf heimischer Anlage der Gastgeber LG Staufen. Die Athleten hoffen auf (laut-) starke Unterstützung zahlreicher Leichtathletikfreunde. weiter
  • 244 Leser

Böttigheimer in Fellbach

Mike Böttigheimer (SG Bettringen) leitet am Freitag um 19.30 Uhr die Landesliga-Auftaktbegegnung zwischen dem SV Fellbach und der SG Sonnenhof Großaspach II. Hierbei treffen zwei Teams aufeinander, die im letzten Jahr im vorderen Drittel standen. Ihm assistieren Ruben Schiel (FC Normannia) und Gürkan Kutsal (FC Mögglingen). weiter
  • 3656 Leser

In der Abwehr gibt es Probleme

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim
Baden-Württemberg-Duell in Heidenheim: Der FCH trifft auf den SV Sandhausen. Die Gäste, eigentlich Titelfavorit, stehen unter Druck. Anpfiff am Samstag: 14 Uhr. weiter
  • 193 Leser

Der Zeitplan am Samstag

Männer:9.45 Uhr: Hammer (VE)12.05 Uhr: Diskus (VE)13.00 Uhr: Weitsprung (VE)13.55 Uhr: 110m-Hürden (F)15.20 Uhr: Kugel (VE)15.20 Uhr: 1500m (ZE)15.45 Uhr: 100m (F)16.00Uhr: Dreisprung (VE)16.45 Uhr: 400m-Hürden (ZE)17.35 Uhr: 4x100m (ZE)18.10 Uhr: 5000m (F)Frauen:10.45 Uhr: Diskus (VE)11.30 Uhr: Weitsprung (F)12.30 Uhr: Kugel (VE)13.30 Uhr: 100m-Hürden weiter
  • 185 Leser

Sportmosaik

Blau-weiß statt schwarz-weiß: Winfried Klotzbücher, der Bargauer Fußball-Abteilungsleiter, stand im Schalke-Trikot vor dem Aalener Stadion, um sich das DFB-Pokalspiel anzuschauen. Der Farbenwechsel hatte er seiner Nichte Sonja Hübner zuliebe vorgenommen, die ist Schalke-Fan durch und durch. HSG statt TSB Gmünd: Die HSG Oberkochen/Königsbronn vermeldet weiter
  • 331 Leser

Geheimfavorit Lindach

Fußball, Kreisliga B II
Dewangen, Eschach und Göggingen: So lauten im Allgemeinen die Meisterschaftsfavoriten der B II-Ligisten. Ob es falsch war, den TV Lindach hierbei nicht zu beachten? weiter
  • 302 Leser

Ungeklärte Favoritenrolle

Fußball, Kreisliga B I
Bei allen anderen sind sie der große Favorit auf den Meistertitel. Eine erste Bestätigung der Favoritenrolle des TV Weiler wird es am Sonntag aber noch nicht geben. weiter
  • 251 Leser

Schnee von gestern

Fußball, Bezirksliga: Kein Derby, aber brisante Duelle zum Auftakt
Ein Aufsteigerduell, eine Begegnung zweier Titelaspiranten – die Bezirksliga nimmt gleich zu Beginn richtig Fahrt auf. Nicht mehr dabei: Der FC Bargau. Wider Willen dabei: Der FV 08 Unterkochen. weiter
  • 395 Leser

Spiele am Wochenende

BezirksligaSamstag, 16 Uhr:SV Waldhausen – TSV BöbingenSonntag, 15 Uhr:TSG Hofherrnweiler – TSV Heubach TSV Mutlangen – TSG NattheimSG Bettringen – FV 08 Unterkochen FV Sontheim/Brenz – FC Röhlingen TSGV Waldstetten – TV Steinheim TV Neuler – TV HeuchlingenTV Bopfingen – TSG SchnaitheimKreisliga A ISonntag, weiter
  • 195 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball am Wochenende
Dritte Liga Freitag, 19 Uhr:VfB Stuttgart II – TuS KoblenzDynamo Dresden – SaarbrückenSamstag, 14 Uhr:Braunschweig – Wehen Wiesbaden Kickers Offenbach – RegensburgWacker Burghausen – AhlenSV Babelsberg 03 – VfR AalenSpVgg Unterhaching – ErfurtWerder Bremen II – Hansa Rostock 1. FC Heidenheim – SV weiter
  • 177 Leser

Kreisliga B II – Namen, Ziele, Meistertipps

TSV BartholomäZugänge: Patrick Barth, Thilo Borchardt (beide TSV Heubach), Michael Öchsle (eigene Jugend), Steffen Mädger (Spieler und Co-Trainer)Abgänge: keineTrainer: Heiko Diehl (3. Saison)Saisonziel: Rückrundenleistung bestätigenMeistertipp: SV GöggingenTSV Böbingen IIZugänge: Florian Reiber (TSG Hofherrnweiler), Oguz Yasar, Orhan Yasar (beide Türkspor weiter
  • 1159 Leser

Kreisliga B I – Namen, Ziele, Meistertipps

FC AlfdorfZugänge: Sedat Inceoglu (FC Durlangen), Collin Schultz (TSV Schornbach), Fatih Yildiz, Sezgin Cimen (beide TSV Rudersberg), Zeynel Pala (Türkgücü Gmünd), Hasan Dural (FC Normannia II), Mike Knödl, Siegfried Neugum (beide eigene Jugend)Abgänge: Harun Solmaz (FC Welzheim), Marcel Pusch (Ziel unbekannt)Trainer: Adrian Schneider (seit der Winterpause weiter
  • 411 Leser

Überregional (89)

'Wer Kinder hat, ist der Depp'

Experten: Es gibt keine Lobby für Familien
Kindererziehung ist Privatsache. Davon profitiert aber die ganze Gesellschaft, vor allem Rentner und Kinderlose, sagt Kurt-Peter Merk. Er findet das ungerecht und kämpft für Kinder und Familien. weiter
  • 392 Leser

Abhebegebühr: Berlin denkt über Gesetz nach

Wenn sich die Privatbanken und der Sparkassenverband nicht zügig auf ein Gebührenmodell für die Abhebung an Geldautomaten einigen, erlässt die Bundesregierung ein Gesetz. Das berichtet das 'Handelsblatt' unter Berufung auf Regierungskreise. Die Geduld von Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) sei nahezu erschöpft, schrieb das Blatt. Denn es zeichne weiter
  • 417 Leser

Arbeitnehmer immer älter

Statistikchefin: Gesundheitsvorsorge und Fortbildung werden wichtiger
Die Chefin des Statistischen Landesamtes hat die Betriebe im Südwesten aufgerufen, die Belange älterer Arbeitnehmer stärker in den Fokus zu nehmen. Schon jeder Vierte gehört zur 'Generation 50 plus'. weiter
  • 558 Leser

Auf einen Blick vom 20. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Hinspiele Slovan Bratislava-VfB Stuttgart 0:1(0:0) Stuttgart: Ulreich - Degen, Boulahrouz, Niedermeier, Molinaro - Gentner, Kuzmanovic - Träsch (61. Audel), Gebhart - Cacau (85. Marica), Pogrebnyak (67. Harnik). Tor: 0:1 Harnik (88.). - Zuschauer: 8120. Bayer Leverkusen - Simferopol 3:0(1:0) Leverkusen: weiter
  • 424 Leser

Ausländer holen bei der Qualifikation auf

Die berufliche Qualifikation ausländischer Arbeitnehmer ist im Südwesten im Schnitt geringer als die ihrer deutschen Arbeitskollegen. Doch in den vergangenen zehn Jahren haben die Statistiker einen Aufholprozess registriert: Von den rund 409 000 sozialversicherungspflichtigen ausländischen Arbeitnehmern hatten 2009 bereits 42 Prozent eine abgeschlossene weiter
  • 416 Leser

AUSSTELLUNG: Römische Tischsitten

Die um 1515 errichtete Dominikanerkirche St. Magdalena beherbergt seit 1966 in einem der schönsten barocken Innenräume Augsburgs das Römische Museum mit seiner Sammlung. Dokumentiert wird die früheste Geschichte der Stadt und der näheren Umgebung. Jetzt ist dort in dem Museum eine Seitenkapelle zum römischen Speisezimmer geworden. Mit aufwendig rekonstruiertem weiter
  • 357 Leser

Autobauer basteln an Elektro-Rollern

Die neuen Vespas sollen Türöffner und Praxistest für den gesamten Fahrzeugmarkt sein
Elektroroller gelten als wichtiger Zukunftstrend auf den Straßen überfüllter Metropolen. Mit der Stilikone, der knatternden und stinkenden Vespa, werden sie nicht mehr allzu viel gemeinsam haben. weiter
  • 639 Leser

Baustellen auf der Einkaufsmeile

Baggerlärm statt Trillerpfeifen: Karlsruhe baut Straßenbahntunnel
Während die Proteste gegen Stuttgart 21 weitergehen, ist es um das Karlsruher Großprojekt Straßenbahntunnel ruhig geworden. Auf drei Baustellen laufen in der Karlsruher Innenstadt inzwischen die Arbeiten. weiter
  • 418 Leser

Bayer siegt, Ballack überzeugt

Mit seinem neuen Star und Anführer Michael Ballack hat Bayer Leverkusen das Tor zur Europa League weit aufgestoßen. Die Werkself gewann das Play-off-Hinspiel gegen den ukrainischen Pokalsieger Tawrija Simferopol verdient mit 3:0 (1:0) und hat sich damit fürs Rückspiel am Donnerstag eine glänzende Ausgangsposition verschafft. Nach zwei Toren von Michal weiter
  • 331 Leser

Benaissa: Ein Freund wusste von HIV

Die Sängerin Nadja Benaissa hat nicht allen Freunden ihre HIV-Infektion verschwiegen. Das hat ein Exfreund im Prozess gegen sie ausgesagt. weiter
  • 257 Leser

Berlin erhöht Hilfe für Pakistan Katastrophe weitet sich noch immer aus

Die Bundesregierung hat ihre Hilfe für die Flutopfer in Pakistan gestern auf 25 Millionen Euro erhöht. Bundeskanzlerin Angela Merkel sicherte dem pakistanischen Premierminister Yousouf Raza langfristig deutsche Unterstützung beim Wiederaufbau zu. Im Katastrophengebiet wächst die Zahl der Hilfebedürftigen weiter. Kirchen und Politiker riefen eindringlich weiter
  • 340 Leser

Bundesbank: Drei Prozent aufwärts

Auch die Bundesbank setzt ihre Konjunkturprognose nach den überraschend guten Daten für das zweite Quartal deutlich nach oben. Die Notenbanker erwarten jetzt für Deutschland in diesem Jahr ein Wachstum von 'rund drei Prozent', schreiben sie im jüngsten Monatsbericht. Im Juni noch hatte die Bundesbank eine reale Zunahme des Bruttoinlandsproduktes von weiter
  • 314 Leser

Böses Erwachen nach der Party

Im Zeitalter von Briefen und Postkarten wäre das nicht passiert: Eine 22-Jährige hatte im Internet zu einer Party eingeladen, und weil die Einladung für jeden Internetnutzer zu sehen war, kamen nicht nur Freunde der jungen Frau. Die Party im Rems-Murr-Kreis lief völlig aus dem Ruder: In den frühen Morgenstunden habe sich die Gastgeberin entnervt schlafen weiter
  • 287 Leser

Der Mond kühlt ab - und schrumpft

Durchmesser hat sich seit der Entstehung um 100 Meter verringert
Der Mond schrumpft. Sein Durchmesser hat innerhalb der vergangenen vier Milliarden Jahre um etwa 100 Meter abgenommen. Darauf deuten Aufnahmen der Sonde 'Lunar Reconnaissance Orbiter' hin, berichten Planetenforscher um Thomas Watters von der Smithsonian Institution in Washington im Fachmagazin 'Science'. Der mutmaßliche Grund für das Schrumpfen: die weiter
  • 367 Leser

Der Überzeugungskünstler

Christo kämpft im US-Bundesstaat Colorado um sein neues Projekt 'Over The River'
Christo will einen Fluss in Colorado mit schimmernden Stoffbahnen überspannen. Zuvor muss er Anwohner und Bürokratie überzeugen. weiter
  • 308 Leser

Die Bayern haben Großes vor

Fußball-Rekordmeister will das Triple - Wolfsburg als vermeintlich dankbarer Gegner
13 Mal hat der VfL Wolfsburg in der Liga versucht, in München zu gewinnen - noch nie hat es geklappt. Heute Abend starten die 'Wölfe' einen weiteren Versuch. Die Bayern träumen indessen schon vom Triple. weiter
  • 352 Leser

Ein Spaziergang für die Borussen

Mehr Spaziergang als Kraftprobe: Borussia Dortmund kann bereits für Gruppenphase der Europa League planen. Leicht und locker gewann der Fußball-Bundesligist das Play-off-Hinspiel gegen den aserbaidschanischen Vertreter Qarabag Agdam mit 4:0 (4:0). Nach den Treffern von Shinji Kagawa (13. Minute/41.) und Lucas Barrios (21./29.) wird die Reise in den weiter
  • 317 Leser

Energiepolitiker auf Du und Du

EU-Kommissar Günther Oettinger kann auf Duzfreunde aus Landtagszeiten treffen, die das Thema Energiepolitik so umtreibt wie ihn. weiter
  • 347 Leser

Frankreich schiebt Roma nach Rumänien ab

Sarkozy lässt illegale Lager der Volksgruppe räumen - EU zeigt sich besorgt
Frankreich hat etwa 100 Roma nach Rumänien abgeschoben. Die ersten 14 seien gestern morgen an Bord einer Linienmaschine von Paris außer Landes gebracht worden. Das teilte ein Sprecher des französischen Einwanderungsministeriums mit. Später folgte eine Chartermaschine mit 79 Roma. Nach widersprüchlichen Angaben der rumänischen Polizei befanden sich jedoch weiter
  • 367 Leser

Geheime Kommandos kontra Information der Öffentlichkeit

Das Spezialeinsatzkommando (SEK) wird alarmiert bei Festnahmen bewaffneter Gewalttäter, Geiselnahmen, der Rettung gefährdeter Personen und bei der Bekämpfung von Terrorismus und Schwerstkriminalität. Der Standort ist in Göppingen. Die Stärke der hochspezialisierten Einheit hält das Innenministerium geheim. Gleiches gilt für das Mobile Einsatzkommando weiter
  • 352 Leser

Gelb-rotes Bündnis gegen Alkoholverbote

Die Pläne für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen einen politische Konkurrenten: Jungsozialisten (Jusos) und Junge Liberale (Julis) forderten eine 'Abkehr von sinnloser Verbotspolitik'. 'Wer glaubt, durch schlichte Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen irgendwelche Probleme zu lösen, hat überhaupt nichts kapiert', schreiben Juso-Landeschef Frederick weiter
  • 307 Leser

General Motors strebt an die Börse

Wie der Phoenix aus der Asche: Der US-Autobauer General Motors hakt die Insolvenzphase ab und geht jetzt an die Börse - mit Hilfe der Deutschen Bank. weiter
  • 485 Leser

Gier verleitet Anleger

Grauer Kapitalmarkt: Viele unseriöse und betrügerische Angebote
Auf dem Grauen Kapitalmarkt verlieren Anleger jedes Jahr Milliarden an Ersparnissen. Viele Verbraucher verstehen die Angebote nicht. Oder aber sie werden von den Anbietern schlicht übers Ohr gehauen. weiter
  • 458 Leser

Google verlängert Frist für Widerspruch

Der US-Internetkonzern Google hat nach massivem Druck deutscher Datenschützer und Politiker die Widerspruchsfrist bei seinem Straßenfotodienst Street View verlängert. Jetzt können Anwohner und Mieter in Deutschland bis zum 15. Oktober ihre Häuser unkenntlich machen lassen. Bisher endete die von Google gesetzte Frist am 15. September. Die Bundesregierung weiter
  • 288 Leser

Gute Noten für Bildung

Baden-Württemberg holt auf - Defizite bei der Integration
Im Bildungsbereich hat sich Baden-Württemberg klar verbessert. Das zeigt der neue Bildungsmonitor. Doch es gibt auch Defizite. Die bekommen vor allem Kinder mit Migrationshintergrund zu spüren. weiter
  • 376 Leser

Haushälterin rettet 88-Jährigen

Von seiner Haushälterin ist ein 88 Jahre alter Mann am Mittwochabend bei einem Brand in Villingen- Schwenningen gerettet worden. Der Bewohner einer Doppelhaushälfte machte nach Polizeiangaben im ersten Stock durch Klopfen auf das Feuer aufmerksam, die im Erdgeschoss lebende 49-Jährige zog ihn aus der Wohnung. Sie wurde leicht verletzt, der 88-Jährige weiter
  • 334 Leser

Heidelcement fällt kräftig

US-Daten belasten die Börsen erneut
Enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA haben den Dax gestern auf Talfahrt geschickt. In den USA hatte sich das Geschäftsklima in einer Region unerwartet eingetrübt. Zudem war die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA erneut gestiegen. Am Dax-Ende sanken die Aktien von Heidelberg-Cement um 3,4 Prozent. Sie litten unter schwach ausgefallenen weiter
  • 447 Leser

Ja zum Gestüt der Familie Porsche

Den umstrittenen Plänen der Familie Porsche für ein Pferdegestüt in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) steht nichts mehr im Wege. Der Gemeinderat hat in einer Sondersitzung am Mittwochabend die Forderung der Grünen nach einer vertieften Beratung des Vorhabens abgelehnt, bestätigte der Leiter des Haupt- und Personalamtes der 19 000-Einwohner-Stadt, Jürgen weiter
  • 324 Leser

Joker Harnik sticht

Dem VfB Stuttgart gelingt bei Slovan Bratislava ein mühsamer 1:0-Erfolg
Mäßige Leistung, aber die Gruppenphase vor Augen: Martin Harnik hat dem VfB Stuttgart im Play-off-Hinspiel der Europa League in Bratislava ein 1:0 und damit eine gute Ausgangslage fürs Rückspiel beschert. weiter
  • 385 Leser

Jugendspiele als Testlabor

'Fiba33' - abgeänderte Streetball-Variante im Basketball kommt an
Im Taekwondo hatte Ibrahim Ahmadsei Jugendspiele-Gold im Visier, musste sich aber mit einer Silbermedaille für das deutsche Team zufrieden sein. weiter
  • 367 Leser

Kampftruppen verlassen Irak

USA beenden militärischen Einsatz - Nur Ausbilder und Techniker bleiben
US-Präsident Obama hielt Wort: Er zog seine Kampftruppen ab vom Irak - und das zwei Wochen früher als geplant. Sicherheitsprobleme bleiben. weiter
  • 310 Leser

Klimawandel trifft Stadtwerke

Durch die zu erwartenden Klimaveränderungen werden für einige bayerische Versorger millionenschwere Investitionen erforderlich sein. Dies werde speziell kleinere Stadtwerke treffen, die über autarke Trinkwasservorkommen verfügen, sagte der Geschäftsführer des Verbands der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft (VBEW), Jörn-Helge Möller, in Nürnberg. weiter
  • 449 Leser

KOMMENTAR · BRENNELEMENTESTEUER: Solisten auf dem Egotrip

Warum nur schafft es die Bundesregierung nicht, mit einer Stimme zu sprechen? Der Wirrwarr um die Brennelementesteuer zeigt: Weil die Minister keine Teamspieler sind, sondern Solisten auf dem Egotrip, denen es nur um das eigene Gärtlein geht und nicht um das große Ganze. Zudem fehlt es an einer wirksamen Koordinierung. Dabei ist das Thema Atomkraftwerke weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · IRAK: Zweifel bleiben

Vor sechseinhalb Jahren hatte George W. Bush an Bord eines Flugzeugträgers ebenso stolz und wie naiv verkündet: 'Mission Accomplished'. Aus der Sicht des Ex-Präsidenten mag die Mission im Irak tatsächlich erfüllt gewesen sein, war es doch kurz zuvor gelungen, Saddam Hussein vom Thron zu stürzen. Die wahre Herausforderung aber bestand darin, im Irak weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR: Spielebranche in Bewegung

Ja, es stimmt. Es gibt Computerspiele, bei denen Soldaten mit Schusswaffen herumrennen und alles über den Haufen schießen, was sich auf dem Bildschirm bewegt. Doch genauso gibt es Computerspiele, die Familien vor dem Fernseher versammeln und Sport treiben lässt oder Vater und Sohn zum Gitarrespielen bringen: Bei der Computerspielemesse Gamescom sind weiter
  • 399 Leser

Lauter kleine Erwachsene

Pädagoge Martin Textor: Wann bleibt Zeit für das Träumen und Spielen?
Frühförderung wird immer wichtiger, sagt Martin Textor vom Institut für Pädagogik und Zukunftsforschung in Würzburg. Umso mehr sollten Eltern darauf achten, dass sie ihr Kind auch Kind sein lassen. weiter
  • 396 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESLIGA: Im Fußball-Seniorenland

Marketing-Experten wollen schon die 'neue deutsche Welle' ausgemacht haben. Noch nie war der Hype um die Nationalmannschaft nach einem Fußball-Turnier größer als nach dieser Weltmeisterschaft in Südafrika mit Platz drei. Wobei der Rang dabei das Unwichtigste ist. Es geht um das neue Image der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Jung, dynamisch, weiter
  • 394 Leser

LEUTE IM BLICK

Sarah Jessica Parker US-Schauspielerin Sarah Jessica Parker (45) hält ihren Job für 'hoffnungslos überbezahlt'. 'Im Vergleich zu so vielen Menschen, die etwas für die Menschheit leisten, sind meine Gagen nicht gerechtfertigt', sagte sie der Zeitschrift 'InTouch'. Trotz ihres Erfolgs mit 'Sex and the City' sei ihr Mann, der Schauspieler Matthew Broderick, weiter
  • 295 Leser

Löwen und VfB: Ärger mit Aigner - Weiss-Deal geplatzt

Zweitligist 1860 München will seinen Profi Stefan Aigner, 23, offenbar gegen dessen Willen zum Bundesligisten VfB transferieren. Die Stuttgarter haben Interesse an dem Mittelfeldspieler und angeblich bereits 1,5 Millionen Euro Ablöse geboten - doch Aigner will bleiben. 'Ich habe doch einen Vertrag bis 2012, ich will hier nicht weg', sagte er. Die finanziell weiter
  • 346 Leser

Musikwettbewerb der ARD läuft an

Mehr als 200 Musiker aus 40 Ländern werden beim 59. Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München um den Sieg kämpfen. Vom 22. August an spielen sie in den Kategorien Flöte, Violoncello, Horn und Klavierduo um die Wette. Die ARD verteilt in diesem Jahr 94 500 Euro an Preisgeldern. Hinzu kommen Sonderpreise und Stipendien im Wert von 32 500 Euro weiter
  • 356 Leser

Müntefering greift ein

Rente mit 67: Ex-Arbeitsminister warnt vor Kurswechsel
Der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering hat seine Partei vor einem Kurswechsel bei der Rente mit 67 gewarnt. Das schrieb er nach Angaben der 'Süddeutschen Zeitung' in einem Brief an die SPD-Führung. Als Arbeitsminister der großen Koalition hatte Müntefering die Erhöhung des regulären Renteneintrittsalters auf 67 durchgesetzt. Die SPD-Führung hatte weiter
  • 288 Leser

NA SOWAS . . . vom 20. August

Die Blase voll, die Raststätte weit, da hielt ein 28-jähriger Lastwagenfahrer seinen 40-Tonner-Sattelzug einfach auf dem Standstreifen der Autobahn 63 bei Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) an. Vor lauter Eile zielte er schlecht, die rechten Räder gerieten auf den weichen Grünstreifen und sackten 30 Zentimeter ein. Um den Laster flott zu kriegen, musste die weiter
  • 316 Leser

Neuer Streit um Atomsteuer in der Union

Interne Diskussionen gehen weiter - Bundesumweltminister Röttgen ausgebremst
Bundesumweltminister Norbert Röttgen macht sich in der Bundesregierung immer unbeliebter. Neuester Streitpunkt ist die Brennelementesteuer. weiter
  • 251 Leser

Nitratwerte im Grundwasser zu hoch

Düngemitteleinsatz von früher wirkt nach
Das Grundwasser ist im Südwesten zwar immer noch mit Nitrat belastet, die Werte sind aber nicht mehr ganz so hoch wie in der Vergangenheit. weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Horror-Kaffeefahrt Als Kaffeefahrt war eine Werbeveranstaltung deklariert, in Wirklichkeit saßen die Teilnehmer - zwei Busse voll - mehr als zehn Stunden lang in einem Landgasthof an der Mosel und sollten Matratzen, Nahrungsmittel und Reisen kaufen. Per Notruf alarmierte ein Frau schließlich die Polizei. Als die in dem Gasthof bei Kobern-Gondorf (Rheinland-Pfalz) weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Ermittlungen eingestellt Die Bundeswehr hat den Verantwortlichen des Luftschlags von Kundus, Oberst Georg Klein, entlastet und die disziplinarischen Ermittlungen gegen ihn eingestellt. Nach dem Abschluss der Vorermittlungen hätten sich keine 'Anhaltspunkte für ein Dienstvergehen' ergeben, teilte das Heer in Koblenz mit. Bereits am 16. April waren die weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Gelb für 'Glückskippa' Fußball: Der Israeli Itay Shechter hat im Champions League-Qualifikationsspiel gegen Red Bull Salzburg beim Torjubel eine rote Kippa hervorgezaubert und wegen 'Unsportlichkeit' Gelb gesehen. Der 23-jährige Stürmer von Hapoel Tel Aviv hatte sich die traditionelle jüdische Kopfbedeckung nach seinem Treffer zum 3:1 aufgesetzt und weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Maus regelt den Verkehr Schiltach - Eine Maus zeigt rot: Das Nagetierchen hatte sich zwischen Kabeln und Kontakten verirrt und eine Ampelschaltung gewaltig durcheinandergebracht. Auf der Bundesstraße 294 bei Schiltach (Kreis Rottweil) sei es deshalb vor dem Kirchbergtunnel zu Verkehrsbehinderungen gekommen, teilte die Polizei am Donnerstag in Schramberg weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 20. August

Aus für Plastiktüten? Die Grünen wollen Einkaufstüten aus Plastik zurückdrängen. Dafür sollten sie mit einer Abgabe von bis zu 25 Cent belegt werden, sagte die umweltpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, Dorothea Steiner. Mit dem Geld solle die Forschung für das Recycling von Plastikmüll forciert werden. Es gehe um Abfallvermeidung und Ressourcenschutz, weiter
  • 442 Leser

Palmer verschiebt Heirat auf später

Auf der Mainau nur ein 'Fest mit Freunden'
Zu einem späteren Zeitpunkt ja, aber nicht am Samstag auf der Mainau will der Tübinger OB Boris Palmer seine Partnerin Franziska Brantner heiraten. weiter
  • 315 Leser

Pause von der Pflege

Plätze in Heimen können Angehörige wenigstens tageweise entlasten
Urlaub - für pflegende Angehörige oft ein Fremdwort. Dabei ist Entlastung wichtig, sonst kommen Betreuer irgendwann ans Ende ihrer Kräfte. Kurzzeitpflege oder Pflegedienste bieten Hilfe an. Die kostet aber. weiter
  • 267 Leser

Pflegebedürftige im Land und ihre Betreuung

Zwei Drittel aller 237 000 pflegebedürftigen Menschen in Baden-Württemberg sind nicht in Heimen untergebracht, sondern werden zu Hause versorgt. Das sind nach Angaben des Stuttgarter Sozialministeriums rund 153 000 Menschen (Stand 2007). Von den daheim betreuten Menschen werden zirka 106 000 ausschließlich durch Angehörige und etwa 47 000 von Pflegediensten weiter
  • 287 Leser

PROGRAMM vom 20. August

FUSSBALL Bundesliga: Freitag, 20.30 Uhr FC Bayern München - VfL Wolfsburg Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Werder Bremen Borussia Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg 1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern SC Freiburg - FC St. Pauli Hannover 96 - Eintracht Frankfurt Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - Schalke 04 Sonntag, 15.30 Uhr 1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart weiter
  • 317 Leser

Psychologe: Endpunkt einer Spirale aus Konflikten und Überforderung

Oft sind es die eigenen Eltern oder deren Partner, die ihre Kinder misshandeln oder töten. Der Münchener Psychotherapeut Bruno Waldvogel erläutert Hintergründe. Sind Kinder in Deutschland häufig Opfer von familiärer Gewalt? Bruno Waldvogel: Ja. Wir hatten in der letzten Zeit Diskussionen über Gewalt an Kindern in kirchlichen Organisationen oder Internaten. weiter
  • 390 Leser

Public Viewing in Bayreuth

Die Bayreuther Festspiele laden in diesem Sommer erneut zur Opernübertragung unter freiem Himmel ein. Beim kostenlosen Public Viewing am morgigen Samstag auf dem Volksfestplatz der fränkischen Stadt wird Richard Wagners Oper 'Die Walküre' live aus dem Festspielhaus mit 3D-Raumklang übertragen. Und zum ersten Mal wird neben der 'großen Oper' auch die weiter
  • 388 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 634 826,10 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 905 328,00 Euro Gewinnklasse 3 29 780,50 Euro Gewinnklasse 4 3650,50 Euro Gewinnklasse 5 138,50 Euro Gewinnklasse 6 45,60 Euro Gewinnklasse 7 22,90 Euro Gewinnklasse 8 11,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 370 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 678 Leser

Rückwirkende Steueränderung eingeschränkt

Das Bundesverfassungsgericht hat den Vertrauensschutz von Steuerpflichtigen bei rückwirkenden Steuerverschärfungen gestärkt: Der Staat könne solche Neuregelungen grundsätzlich nicht mit dem alleinigen Ziel von Mehreinnahmen begründen. Die Karlsruher Richter erklärten die rückwirkende Verlängerung der Spekulationsfrist bei der Besteuerung von Gewinnen weiter
  • 418 Leser

Räikkönen gibt Gas

Ex-Formel 1-Weltmeister kommt im Rallye-Auto nach Deutschland zurück
Kimi Räikkönen kommt zurück nach Deutschland. Von Freitag bis Sonntag steht rund um Trier die Deutschland-Rallye auf dem Programm. Und der Formel-1-Weltmeister von 2007 ist eines der Zugpferde. weiter
  • 321 Leser

Salzburger Festspiele tragen sich zu 70 Prozent selbst

Von Anfang an hatte Festspiel-Intendant Jürgen Flimm mit der politischen 'Nomenklatura' zu kämpfen. Er wehrte sich standhaft gegen Versuche des Kuratoriums, in die künstlerische Planung reinzureden. Ihm war die zunehmende 'Kommerzialisierung' des Festivals nicht geheuer. Denn seit einigen Jahren ist jede einzelne Produktion per Budgetierung zur Gewinnbringung weiter
  • 330 Leser

Schuhkauf zur rechten Zeit

Wann ein Schuh getragen wird, das sollte auch die Zeit sein, zu der er gekauft wird, sagt Monika Richter, die Studienleiteirn des 'Deutschen Fußreports'. Am Abend sind die Füße dicker als morgens. 'Darum sollte man Abendschuhe abends kaufen, um zu verhindern, dass sie später zu eng sind.' Schuhe, die den ganzen Tag über getragen werden, sollten am besten weiter
  • 654 Leser

Schuldenberg wird kleiner

Beim Bundesligist Borussia Dortmund soll Schluss mit der Bescheidenheit sein. Mit dem Einzug in die Europa League hofft der BVB aber nicht nur auf sportliche Highlights, sondern vor allem auf lang vermisste Zusatzeinnahmen. Borussia Dortmund wähnt sich auf gutem Weg in eine erfolgreichere Zukunft. 'Die Talsohle ist durchschritten, es geht wieder aufwärts.', weiter
  • 323 Leser

SEK-Fotos sind erlaubt

Pauschalverbot rechtswidrig: Haller Tagblatt bekommt Recht
Journalisten dürfen auch Spezialeinsatzkräfte der Polizei bei der Arbeit fotografieren, entschied der Verwaltungsgerichtshof. Bei der Veröffentlichung sei von der Rechtstreue des Fotografen auszugehen. weiter
  • 367 Leser

Sextäter: Justiz nach Freilassung in der Kritik

Niedersachsens Justizminister Bernd Busemann hat die Südwest-Justiz für die kurzfristige Entlassung eines Sexualstraftäters aus der Sicherungsverwahrung scharf kritisiert. 'Baden-Württemberg hat die Mechanismen des frühzeitigen Warnsystems unter den Bundesländern nicht richtig verstanden und nicht richtig gehandelt', sagte der CDU-Politiker. Das Oberlandesgericht weiter
  • 329 Leser

So viele Schuhe anprobieren, bis einer passt

Zu weit, zu lang, zu kurz: Vier von fünf Deutschen ruinieren sich die Füße
Wen der Schuh drückt, der trägt die falsche Größe. Wie 82 Prozent der Deutschen. Das haben Forscher für den 'Deutschen Fußreport' herausgefunden. Die meisten Schuhe sind zu weit oder zu lang. weiter
  • 398 Leser

Statistische Daten neu ausgewertet

Der Bildungsmonitor zeigt, inwieweit das Bildungssystem eines Bundeslandes zum Wachstum der Wirtschaft beiträgt. Die Zahlen kommen von verschiedenen statistischen Einrichtungen wie beispielsweise den Statistischen Landesämtern und werden in Punkte umgerechnet. Die Daten des aktuellen Bildungsmonitors 2010 stammen zumeist aus dem Jahr 2008. Initiiert weiter
  • 328 Leser

STICHWORT · SINTI UND ROMA: Die größte Minderheit in Europa

Mit acht Millionen Menschen stellt das Volk der Sinti und Roma die größte Minderheit in Europa. Mit der Erweiterung der Europäischen Union sind Millionen von ihnen seit 2004 Teil der Gemeinschaft geworden. Fast überall stehen Sinti und Roma jedoch unter dem Druck, ihre traditionelle Lebensweise aufzugeben, immer wieder kommt es zu rassistischen Übergriffen weiter
  • 342 Leser

Stundenlang zu Tode gequält

Lebensgefährte der Mutter gesteht grausames Verbrechen an Fünfjährigem aus Niedersachsen
Das schreckliche Verbrechen an dem fünfjährigen Julian aus Niedersachsen ist aufgeklärt: Der Lebensgefährte der Mutter hat den Jungen qualvoll zu Tode misshandelt - angeblich unter Drogeneinfluss. weiter
  • 391 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 20. August

BIP, BIP, Hurra! Mögen Neider auch nörgeln, Deutschlands Exportlokomotive fährt volle Kraft voraus und lässt es alle Welt stolz wissen: 'BIP, BIP, Hurra!' In der neuesten, überregional geschalteten Großanzeige im Rahmen der Imagekampagne lesen wir, dass das überdurchschnittliche Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Land dazu führt, dass 'egal, weiter
  • 337 Leser

THEMA DES TAGES vom 20. August

DIE ZUKUNFT DER FAMILIE In 20 bis 30 Jahren wird es weniger junge Familien geben. Wir skizzieren, wie sich die Kindheit bis dahin verändern könnte und welche Rolle die Familie in der Gesellschaft noch spielen wird. weiter
  • 338 Leser

Tochter gerade noch aus Bärengehege gerettet

Kragenbär verletzt Vater und Mädchen im Tierpark von Lünebach
Ein dreijähriges Mädchen ist ins Bärengehege eines Tierparks in der Eifel gefallen und von einem Kragenbär verletzt worden. Dem Vater gelang es, seine Tochter aus dem Gehege zu bringen. Beide wurden verletzt und liegen im Krankenhaus. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Die Eltern und ihre zwei Kinder (3 und 6) aus den Niederlanden hatten den Tierpark weiter
  • 375 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Kanu live - WM in Posen/Polen 2. Tag: Vor- und Zwischenläufe ab 10.00 Uhr Radsport live - Benelux-Rundfahrt in den Niederlanden u. Belgien, 3. Etappe ab 14.45 Uhr Tennis live - Damen-Turnier in Montreal/Kanada, Viertelfinale ab 19.10 Uhr Skispringen live, Sommer Grand Prix in Wisla/Polenab 20.45 Uhr SPORT 1 Basketball live - Länderspiel in weiter
  • 371 Leser

Unter den Leuten statt im Elfenbeinturm

Zum Tod des Mundartforschers Arno Ruoff
Der Tübinger Mundartforscher Arno Ruoff hat sein Fach in den vergangenen Jahrzehnten maßgeblich mitgeprägt. Jetzt ist er 80-jährig gestorben. weiter
  • 322 Leser

Verwirrte schläfert Ärzte ein

Nervenmittel in die Kaffeekanne geschüttet
Eine Kaffeepause hat sechs Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger eines Pariser Krankenhauses in den Tiefschlaf versetzt. Die Ursache: Eine etwa 30-jährige geistig verwirrte Frau hatte ein starkes Nervenmittel in die Thermoskanne im Aufenthaltsraum des medizinischen Personals geschüttet. Die sechs Opfer sind mittlerweile wieder wach und gehen ihrer Arbeit weiter
  • 355 Leser

Viel weniger Äpfel aus Südwesten

Die Apfelernte im Land wird nach Schätzungen des Naturschutzbunds Nabu bei etwa einem Drittel der Durchschnittsernte liegen. Etwa die Hälfte der bundesweiten Ernte kommt aus dem Südwesten. Bei den meisten anderen Ländern sei nur ein Viertel bis die Hälfte des langjährigen Durchschnittswertes zu erwarten. Unser Archivbild zeigt die Ernte in Stockach weiter
  • 446 Leser

Viele Ansatzpunkte für Betrügereien

Beispiele von zweifelhaften Angeboten des Grauen Kapitalmarktes: Beteiligungssparpläne: Kleine Summen für Anteile an Fonds oder Firmen. Das Geld wird dann aber gar nicht investiert. Gold und Diamanten: Verkäufer versprechen Anlegern große Gewinne mit Rohdiamanten. Immobilienanleihen: Anbieter haben hier nicht einmal unbedingt mit einer Pleite gerechnet, weiter
  • 494 Leser

Wenig Neues bei Computerspielen

Messe Gamescom bietet viele Fortsetzungen - Beliebtes soll Geld bringen
Wer nicht genau hinguckt, könnte Bilder von der Gamescom 2010 leicht mit denen des Vorjahres verwechseln: Auf der Computerspielemesse gibt es viel Bekanntes. Manager und Spieler mögen das. weiter
  • 519 Leser

Weniger Nachwuchs

Südwesten bleibt aber relativ junges Land
Noch nie sind in Baden-Württemberg weniger Babys geboren worden als 2009. Doch auch mittelfristig bleibt der Südwesten vergleichsweise jung. weiter
  • 285 Leser

Wer befahl den Pokerraub?

Angeklagte schweigen, Richter und Verteidigung beharken sich
Der Prozess gegen die mutmaßlichen Chefs der Berliner Pokerräuber beginnt mit Poker: Die Angeklagten schweigen, Verwandte füllen den Saal, das Gericht ordert mehr Justizbeamte, die Verteidigung protestiert. weiter
  • 326 Leser

Wildgewordener Kampfstier springt in Zuschauertribüne

Gewaltiger Sprung über die Absperrung - 40 Menschen in Nordspanien verletzt
Ein wildgewordener Stier hat die Tribüne einer Stierkampfarena in Nordspanien gestürmt und im Publikum eine Panik ausgelöst. Mehr als 40 Zuschauer wurden verletzt. Das Tier hatte in der Mitte der Arena der Stadt Tafalla in der Region Navarra Anlauf genommen. Dann wuchtete es sein Körpergewicht von 500 Kilogramm über die Balustrade. 'Quesero' (der Käsige), weiter
  • 215 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Pfleiderer weiter im Minus Der hoch verschuldete Bau- und Möbelzulieferer Pfleiderer (Neumarkt) steckt weiter in den roten Zahlen. Im ersten Halbjahr verbuchte das Unternehmen unter dem Strich einen Verlust von 27 Mio. EUR, nach einem Minus von 2,8 Mio. EUR im Vorjahr. Den Umsatz konnte das Unternehmen dank Wechselkurseffekten sowie Volumenzuwächsen weiter
  • 495 Leser

Zwei Siege mit Zuckerguss

Diamond League: Robert Harting und Christina Obergföll in Zürich obenauf
Lange hat es gedauert, nun dürfen sich die deutschen Leichtathleten wieder über Siege in der Diamond League freuen: Diskus-Ass Robert Harting gewann ebenso wie Speerwerferin Christina Obergföll. weiter
  • 314 Leser

Zwei Tote nach Jagd in Maisfeld

Tödliche Schüsse im Maisfeld: Eine Treibjagd hat in Schwörstadt (Kreis Lörrach) zwei Todesopfer gefordert. Ein 71-jähriger Jäger schoss bei der Jagd am Mittwochabend von seinem Hochsitz aus versehentlich auf einen 39-Jährigen und tötete ihn, teilte die Polizei mit. Der Getroffene sollte in einem Maisfeld als Treiber das Wild aufscheuchen. Er war sofort weiter
  • 361 Leser

Leserbeiträge (6)

Wer uns wirklich regiert . . .

Verlängerung der Atomkraftwerke:Aufgrund der von der Bundesregierung angekündigten Steuer bezüglich längerer Laufzeiten, drohen nunmehr die Energieunternehmen mit dem sofortigen Abschalten aller Atomkraftwerke. Wer jetzt noch nicht begriffen hat, wer uns wirklich regiert, dem sollten nun endlich die Augen aufgehen. Es sind nun nicht mehr die Banken, weiter

„Bitte keine Umkehr der Schuld!“

Pflegevater verging sich an Kind:Über Jahre hinweg verging sich ein Pädagoge an seinem zunächst siebenjährigen Pflegekind. Wieder einmal ist so ein Bericht mit der Schuldzuweisung an das zuständige Jugendamt verbunden.Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie potentielle Pflegeeltern geprüft werden, bevor man ihnen Kinder anvertraut. Es stößt mir bitter auf, weiter
  • 4
  • 1977 Leser

Eine Steigerung um 400 Prozent

Trinkwasser in Bopfingen:Wir möchten Herrn Gottstein zu seinem Leserbrief vom 12. August zustimmen. Wir haben der Stadt Bopfingen zu der Einführung der Grundgebühr eine E–Mail geschickt. Die Stadtverwaltung bezeichnet dies als Kommentar und sieht dazu keinen Anlass, Stellung zu beziehen.Wenn statt der Zählermiete von 7,32 Euro eine Grundgebühr weiter
  • 2155 Leser

Zeichen tricksen Vuvuzelas aus

Zu: „Vuvuzela-Wahnsinn“Deutschland wird WM-Dritter! Ganz bemerkenswert: Gehörlose Fußballfans erfanden 55 geheime Gebärdensprachen beim früheren VfB-Trainer und Bundestrainer Jogi Löw. Es war der erste große Aufreger der Fußball-WM: der Trööööt-Wahsinn! Fan - Trompeten nerven pausenlos. Die Lösung war schon da: Jogi übte schon Zeichensprache.Gehörlose weiter
  • 2621 Leser

Insgesamt unbefriedigende Entwicklung

Zu „Onkologische Tagesklinik bald in neuen Händen“, vom 6. August: Diese Meldung hat mich, sowohl aus Patientensicht, als auch als Kaufmann, einigermaßen aufgerüttelt. Patienten sind im Verteilungskampf um die Pfründe in der Medizin im weitesten Sinne sehr schlecht vertreten und oft als „cash cow“ in unserem insgesamt gewiss weiter
  • 1779 Leser

Quo vadis, Bundeswehr?

Zum Artikel: „Freiwillige vor – Pflichtdienst steht faktisch vor dem Aus, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich zur Wehrreform entschieden“. Nachzulesen in der GT vom Samstag, 14. August: weiter
  • 1889 Leser