Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. August 2010

anzeigen

Regional (27)

Auf Anhieb Platz fünf

Team der Rosenstein-Feuerwehren bereits bei erster Teilnahme an Deutscher Meisterschaft der Retter erfolgreich
Das Team der Rosenstein-Feuerwehren belegte bei den Deutschen Meisterschaften in der Unfallrettung in Bremen den fünften Platz von 15 Teilnehmern. Bemerkenswert ist dies auch deshalb, weil die Konkurrenz oft von Berufsfeuerwehren stammte. Zudem war es die erste Teilnahme des Rosenstein-Teams an einer „Deutschen“. weiter
  • 3
  • 413 Leser

Das Aalener Hallenbad hat ab dem heutigen Montag wieder geöffnet

Das Aalener Hallenbad war ab 1. August aufgrund von Betriebsferien und umfangreicher Revisionsarbeiten geschlossen. Während dieser Zeit wurden Reinigungs-, Wartungsarbeiten und Reparaturen an Türen, Fenstern (2000 Euro), Fliesen und Fugen durchgeführt und die gesamte Einrichtung wieder auf Hochglanz gebracht. Insgesamt investierten die Stadtwerke Aalen weiter
  • 5
  • 882 Leser

Mietspiegel für Preisvergleich

Der Gutachterausschuss der Stadt Aalen hat fürs Internet einen repräsentativen Mietspiegel erarbeitet
Für Aalen gibt es jetzt einen „Mietspiegel“, mit dem sich Mietpreise von Wohnräumen innerhalb der Stadt vergleichen lassen. Erstellt hat ihn der Gutachterausschuss. Er kann im Internetauftritt der Stadt eingesehen werden. weiter
  • 350 Leser

Die Zeit der Rose zum Wachsen

GT-Ferien-Serien – Bürgermentoren (5): Ernst und Marie-Luise Essig engagieren sich in der Südstadt
In ihrem dritten Lebensabschnitt wollen Ernst und Marie-Luise Essig „etwas Konstruktives“ gestalten. Als Ernst Essig von der Bürgermentorenschulung hörte, fand er das sofort interessant. Das Betätigungsfeld war für das Ehepaar auch sofort klar: die Südstadt, in der sie wohnen. Schon während der Schulung nahmen ihre Projekte, eine interkulturelle weiter
  • 198 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJoseph Stütz, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 87. GeburtstagJohann Bresel, Oderstraße 31, Bettringen, zum 85. GeburtstagErnst Hieber, Helfensteiner Straße 2, Bettringen, zum 83. GeburtstagPeter Gornev, Hardtstraße 91, zum 81. GeburtstagWilhelm Waizel, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 75. GeburtstagUrsula Brech, Am Heuselbach 7, weiter

Harte Arbeit statt Badespaß

Insgesamt 300 000 Euro werden im Moment für Unterhaltungsmaßnahmen im Gmünder Hallenbad investiert
Neues Innenleben für die Außensauna, vorschriftsmäßige Installationen an der Sprunganlage, Auswechslung Rohre für zwei Becken und eine siebte Bahn im Sportbecken – die Bauarbeiter haben während der Sommerferien alle Hände voll zu tun im Gmünder Hallenbad. Ab 13. September ist wieder offen für den Badespaß. weiter

Wege zum bewussten Sein

Die ersten Naturheil- und Esoterik-Tage in Schwäbisch Gmünd im Congress-Centrum Stadtgarten finden großen Zuspruch
Esoterisches Wissen, Spiritualität, alternative Heilweisen, Lebensberatung, Steine, Pendel, Karten, Klänge: Dies alles belebte den kleinen Saal im Stadtgarten am Wochenende. Bewegt von den Ergebnissen der Vorträge und Beratungen war auch das Publikum, das bereitwillig den Geldbeutel öffnete, um fortan mit mehr Bewusstsein für Körper, Geist und Seele weiter
  • 1
  • 558 Leser

Wege zum bewussten Sein

Die ersten Naturheil- und Esoterik-Tage in Schwäbisch Gmünd im Congress-Centrum Stadtgarten finden großen Zuspruch
Esoterisches Wissen, Spiritualität, alternative Heilweisen, Lebensberatung, Steine, Pendel, Karten, Klänge: Dies alles belebte den kleinen Saal im Stadtgarten am Wochenende. Bewegt von den Ergebnissen der Vorträge und Beratungen war auch das Publikum, das bereitwillig den Geldbeutel öffnete, um fortan mit mehr Bewusstsein für Körper, Geist und Seele weiter
  • 274 Leser

Gegenkandidat in Steinheim

Steinheim. In der Albuchgemeinde Steinheim gewinnt die Bürgermeisterwahl an Spannung. Nach Amtsinhaber Rainer Schaller hat nun ein zweiter Kandidat seine Bewerbung abgegeben. Olaf Bernauer (45). Der Polizeihauptkommissar lebt in Steinheim und ist in Vereinen aktiv. Noch bis Montag, 13. September, um 18 Uhr kann man sich bewerben. Die Wahl ist am 10. weiter
  • 264 Leser

Den Jugendtraum verwirklicht

Willi Stein stellt seine Bilder im Waldstetter Rathaus aus
Nach seinem Berufsleben als Vertriebsdirektor beim Küchenhersteller Leicht erfüllte sich der Waldstetter Willi Stein einen Jugendtraum: Er fing das Malen an. Inzwischen hat er es darin als Autodidakt zur wahren Meisterschaft gebracht. Die Dreikaiserberge, die Rems, aber auch Berge im Tessin, Blumenstillleben sind die Motive, die in den Bildern des seit weiter
  • 3
  • 254 Leser

Stuttgart: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich der 19-jährige Fahrer einer Kawasaki am frühen Sonntagmorgen  bei einem Unfall in der Theodor-Heuss-Straße zugezogen. Der Mann fuhr kurz vor 3 Uhr vom Rotebühlplatz kommend in Richtung Hauptbahnhof. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und eines Fahrfehlers kam er kurz vor der Lange Straße mit der schweren weiter
  • 779 Leser

Vermisster in Stuttgart mit Hubschrauber gesucht

Mehrere Funkstreifenwagen aus Stuttgart und Ditzingen sowie ein Polizeihubschrauber waren am Samstagabend bei der Suche nach einem Vermissten beteiligt. Ein an Diabetis leidender 55 Jahre alter Mann erlitt am Samstagabend zuhause einen Schwächeanfall und verließ trotzdem kurz nach 22.00 Uhr seine Wohnung in Stuttgart-Weilimdorf. Die Tochter folgte ihrem

weiter
  • 727 Leser

Autofahrer rastet aus und blockiert die Straße

Ein 53 Jahre alter Fahrer eines Mercedes wurde auf der langen Geraden auf Höhe des Geflügelhofes von einem grünen VW-Bus überholt. Dessen 33 Jahre alter Fahrer bremste plötzlich bis zum Stillstand stark ab und blieb mitten auf der Straße stehen, so dass die Straße blockiert war. Im Anschluss daran begab sich der Fahrer des VW-Busses zum Mercedes-Fahrer

weiter
  • 501 Leser

Von der Rose ohne Dornen

Zum Todestag der Königin Irene erinnert Gudrun Haspel an die Blütezeit der Staufer
Sonderführungen gab es im Kloster Lorch zum 802. Todestages von Königin Irene. Klosterführerin Gudrun Haspel, historisch gewandet, führte als Königin Irene die zahlreichen dreimal durch die Anlage des Klosters. weiter
  • 291 Leser

Junge, bunte Doppel-A-Premiere

Zukunfts-Workshops, Informationen und Musik beim ersten „Double A Festival“ – Die Jugendredaktion macht mit
Mittags Workshops, abends Party mit neun Bands: Das Programm beim ersten „Double A Festival“ in Aalen war vielseitig. Auch die GT-Jugendredaktion machte mit. Die Stimmung war gelöst, mehr Gäste hätten aber kommen können. weiter
  • 213 Leser

Was lange währte, wurde sehr gut

SV Hussenhofen weiht mit vielen Gästen den neuen Sportplatz ein
Mit vielen Gästen weihte der SV Hussenhofen am Samstagnachmittag seinen neuen Sportplatz ein, der von der Stadt Gmünd und viel Eigenarbeit und Eigenmitteln des Vereins als Ersatz für den alten, nicht mehr funktionsfähigen Sportplatz im neuen Baugebiet „Blätteräcker“ weichen musste. weiter
  • 1
  • 317 Leser

Unfall bei Saverwang, 14 000 Euro Schaden

Ein aus Schwäbisch Hall stammender 64-jähriger Pkw-Lenker kam am Samstag um 14.40 Uhr wegen Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in dort aufgestellte Info-Tafeln der Stadt Ellwangen und beschädigte anschließend ein Buswartehäuschen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca.

14 000 Euro.

weiter
  • 9340 Leser

Schlägerei in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 4.30 Uhr zwischen einem Gast und dem Wirt einer Gaststätte in der Vorderen Schmiedgasse zu einer Schlägerei. Dabei wurde dem Gast eine erhebliche Kopfplatzwunde zugefügt. Der Verletze musste in der Stauferklinik behandelt werden. weiter
  • 5591 Leser

Polizeibericht

Verkehrsrowdy gesuchtMögglingen. Die Polizei will wissen: Wer hat auf der B 29 einen Verkehrsrowdy gesehen? Am Donnerstag gegen 21.52 Uhr fuhr ein Lastwagenfahrer mit Anhänger die B 29 von Aalen kommend in Richtung Mögglingen. Rund 500 Meter vor Ortseingang Mögglingen wurde er plötzlich von einem VW Golf überholt, obwohl zu diesem Zeitpunkt ein 40-Tonner-Lkw weiter

Funkausrüstung aus Kran von Mercatura-Baustelle geklaut

Drei bislang namentlich nicht bekannte Jugendliche bestiegen einen am Samstag um 6.30 Uhr einen  Baukran auf der Mercatura Baustelle und entwendeten aus der Führerkanzel eine Funkausrüstung im Gesamtwert von ca. 300 Eur. 

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Aalen erbeten.

weiter
  • 4
  • 11467 Leser

Brutale Schlägerei in Giengen

Am Sonntagmorgen gegen 01.00 Uhr befanden sich vier Jugendliche gemeinsam bei einer Sitzgruppe am Fuß- und Radweg der Hohenzollernstraße. Zu diesen Jugendlichen traten weitere drei Personen hinzu. Ohne erkennbaren Grund wurde der 22-jährige Geschädigte vom bisher noch unbekannten Täter in russischer Sprache beleidigt und, anschließend angegriffen. Der weiter
  • 862 Leser

Hoffnung und Mut für eine bessere Zukunft

Helene Dingler keht von Nord-Ugandareise zurück

Ein kleines Team hat Helene Dingler um sich. Seit vielen Jahren ist sie im Einsatz für die Ärmsten der Armen in Norduganda. „Ich habe Hoffnung mit nach Hause gebracht, aber auch viele neue Probleme entdeckt, die unseren Einsatzerfordern“, meinte sie nach der Rückkehr von der jüngsten Reise nach Norduganda. Ihr großes Ziel blieb bisher

weiter
  • 652 Leser

Mystische Gnome flattern durch die Nacht

Ferienspaß: Fledermausbeobachtung in Wasseralfingen
Wenn die Sonne am Horizontversinkt und die Nacht erwacht,werden die Fledertiere aktiv.Im „Fledermauszentrum“ beim Schlossin Wasseralfingen am Kocher jagenvier Fledermausarten in der Dunkelheitnach Insekten. Die NaturschutzwarteJosef Kowatsch und Josef Abelebeobachteten am Freitagabend mit38 Interessierten die geheimnisvollenTiere.DieAnmeldungen für weiter

Ausstellung von Brigitte Höck eröffnet

In einem schönen und originellen Ambiente hat Brigitte Höck in Kirchheim-Osterholz in einer Scheuerzwischen Strohballen und Heu ihre erste Kunstausstellung eröffnet. Zehn Einwohner aus Osterholzwurden portraitiert. „Die ist sicher die erste Ausstellung dieser Art in Osterholz und wird aber nichtdie letzte sein“, verriet die 48-jährige Hobbykünstlerin. Seit

weiter
  • 520 Leser

Polizei fasst 72-jährigen Unfallflüchtigen

Am Samstag gegen 13.00 h erstattete ein Anwohner des Gartenäckerwegs in Schretzheim Anzeige wegen Unfallflucht. Sein Gartenzaun war am Nachmittag des 27.08.10 voneinen unbekannten Fahrzeug angefahren worden. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Am Zaun entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro. An derUnfallstelle weiter
  • 430 Leser

Gefährliche Körperverletzung auf Arriva-Party

In Holzheim (Kreis Dillingen) auf der Arriva-Party stritt heute gegen 3.30 h ein 20jähriger mit einem 48jährigen. Im Verlauf des Streits schlug der 20jährige dem 39jährigen ein Pilsglas überden Kopf, wodurch dieser sich eine Schnittverletzung am rechten Ohr zuzog. Der 20jährige war erheblich angetrunken, ein Alkotest erbrachte einen Wert von weiter
  • 607 Leser

Regionalsport (9)

Durlangen gewinnt in Hintersteinenberg

Fußball, Kreisliga B I: Pfahlbronn neuer Tabellenführer/ Lorch II schlägt Bettringen II mit 3:0
Mit einem Sieg in Hintersteinenberg konnte der FC Durlangen zwar den zweiten Saisonsieg einfahren, musste die Tabellenführung jedoch trotzdem abgeben. Neuer Spitzenreiter ist, nach dem Heimsieg gegen Waldstetten II, der SV Pfahlbronn. weiter
  • 387 Leser

Der Torhüter macht den Ausgleich

Fußball, Kreisliga B II: Eschach gewinnt in Wasseralfingen / Göggingen veranstaltet Scheibenschießen in Lautern
Durch einen 4:1-Heimerfolg gegen Türkgücü Gmünd übernimmt Böbingen II vorerst die Tabellenführung in der Kreisliga B II. Ein Schützenfest bekamen die Zuschauer in Lautern zu sehen. Die gastierenden Gögginger zwangen die Heimmanschaft mit 15:2 in die Knie. weiter
  • 426 Leser

„Im Winter ist es so kalt“

Am Rande bemerkt
In der Pause zwischen dem ersten und zweiten Durchgang wurde Anna Rupprecht für ihren Titel bei der Deutschen Meisterschaft geehrt. Neben vom Verein selbst, gab’s auch von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse viel Lob: „Du hast bei der Deutschen Meisterschaft alle nass gemacht – auf gut schwäbisch gesagt.“ Auf den dritten Platz weiter
  • 170 Leser

Bewährungsprobe bestanden

Skispringen, Mattenspringen in Degenfeld: 1000 Zuschauer schaffen eine klasse Atmosphäre
Zur Hochburg des Skisports mutierte Degenfeld wieder für ein Wochenende. Über 1000 Zuschauer ließen sich von 72 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der 45-Meter-Mattenschanze begeistern. Dass Degenfeld aber etwas ganz besonderes ist, da waren sich alle einig. Neben der Deutschen Meisterin Anna Rupprecht gab es auch viele tolle weiter
  • 198 Leser

Zweimal vier Extremfälle

Fußball, Bezirksliga: Schnaitheim, Aufsteiger Nattheim, die SG Bettringen und Sontheim feiern den zweiten Sieg
Gleich acht Extremfälle gibt’s zum Saisonstart der Bezirksliga: An der Tabellenspitze deren vier, weil die SG Bettringen, Schnaitheim, Nattheim und Sontheim im zweiten Spiel den zweiten Sieg feierten. Doch auch am Tabellenende bestätigten vier Mannschaften den Eindruck des ersten Spiels: Waldstetten, Röhlingen, Mutlangen und Bopfingen verloren weiter
  • 1118 Leser

Erst 0:3 hinten, dann 5:3 gesiegt

Fußball, Oberliga: Zweiter Heimsieg der Saison für den FC Normannia: 5:3 (2:3) gegen die TSG Balingen
0:3 nach 27 Minuten. Es sah nach einem Debakel aus für den FC Normannia im Spiel gegen Balingen. Doch dann kamen die Gmünder zurück ins Spiel und schaffen noch die Wende. 5:3 stand es am Ende, und die Erleichterung steigerte den Siegesjubel. weiter
  • 290 Leser

Blank-Team vor dem Gesamtsieg

Reitsport, Ostalb-Horse-Tour: Dritte Etappe beim Reitturnier in Killingen
Das Team Reitsport Blank reitet seinem ersten Gesamtsieg bei der Ostalb-HorseTour entgegen. Nach dem Sieg der dritten Etappe in Killingen ist der Titel der Blank-Equipe kaum noch zu nehmen. Zweiter wurde das Team Schwäbische Post/Gmünder Tagespost. weiter
  • 651 Leser

Ein Test, der Lust auf mehr macht

Handball, Testspiel: TSB besiegt TSV Neuhausen/Fildern mit 35:30 / Boizesan und Hieber treffen neunfach
Dieser Test macht Lust auf mehr. Der TSB Gmünd hat im Rahmen seiner Saisoneröffnung den klassenhöheren TSV Neuhausen/Fildern vor 200 Zuschauern mit 35:30 (20:15) besiegt. weiter
  • 5
  • 163 Leser

Elfmeter machen den Unterschied

Fußball, Kreisliga A: Nur der TV Herlikofen und der FC Normannia II haben bereits sechs Punkte auf dem Konto
Der FC Normannia II und der TV Herlikofen führen die Tabelle der Kreisliga A an. Doch beide Mannschaften hatten am zweiten Spieltag große Probleme: Der FCN erzwang den 3:1-Sieg gegen den tapferen Aufsteiger TSG Abtsgmünd spät, während der TVH in Großdeinbach von einem verschossenen Elfmeter profitierte. Die schärfsten Verfolger des Duos sind der FC weiter
  • 4
  • 447 Leser