Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. September 2010

anzeigen

Regional (90)

Geschichtsrad wird zurückgedreht

Am kommenden Wochenende, 11. und 12. September, wird in Untergröningen das Rad der Geschichte ins Jahr 1776 zurückgedreht. Damals zog Fürstin Friederike Sophie Charlotte von Hohenlohe-Waldburg-Bartenstein als neue Herrin samt Gefolge ins Untergröninger Schloss ein. Daran wird am Sonntag ab 14 Uhr beim Fürstenzug erinnert. Bereits am Samstag öffnet der weiter

„Fabelhafte Wesen“

„Das hat uns riesigen Spaß gemacht.“ Das sagten alle 13 Kinder, die in die Laura- Ford-Ausstellung „Von Tieren und Menschen“ in der Galerie im Prediger gekommen sind: Mit großer Freude und Ideenkraft gestalteten die neun bis 13-jährigen Mädchen und Jungen „fabelhafte Wesen“ – so lautete auch der Workshop, zu weiter
  • 124 Leser

Auf den Spuren Gottlieb Daimlers

Die Mercedes-Benz-Niederlassung Schwäbisch Gmünd begrüßte neue Auszubildende. Vier Automobilkaufleute, drei Kfz- Mechatroniker und ein Karosseriebauer freuen sich auf einen neuen Lebensabschnitt im Hause Daimler. Bei einer Einführungsveranstaltung wurde den neuen Auszubildenden der Betrieb in Schwäbisch Gmünd mit allen Ausbildungsinhalten gezeigt. Während weiter
  • 292 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlois Bulling, Vorderer Bühl 12, Bargau, zum 93. GeburtstagElisabeth Lotte Wößner, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 89. GeburtstagSchwester Maria-Antonia, Bergstraße 20, zum 85. GeburtstagRosa Maier, Eutighofer Straße 95, zum 80. GeburtstagMaria Stütz, Staufeneckstraße 44, Rechberg, zum 79. GeburtstagDoris Mathilde Theresia Mazal, Albstraße weiter
  • 109 Leser

SPD: „Unmut macht sich breit“

Mutlanger SPD fordert Filter für den Gmünder Tunnel – Brief an Forschungsministerin Dr. Annette Schavan
„Bundesverkehrsminister Ramsauer und Ministerpräsident Mappus müssen sich persönlich für den Einbau eines Tunnelfilters einsetzen“, fordert die Mutlanger SPD. weiter
  • 5
  • 260 Leser

Der Eschacher Kreisel entsteht

Bis 26. November soll der Kreisverkehr am Ortseingang aus Richtung Göggingen fertig sein
Dass am Eschacher Ortseingang aus Richtung Göggingen ein Kreisverkehr entsteht, ist nach knapp vier Wochen Bauzeit schon zu erahnen. Bis 26. November soll der Kreisverkehr fertig sein. Wie der Innenkreisel mit einem Durchmesser von 21 Metern gestaltet wird, muss der Gemeinderat noch entscheiden. weiter
  • 5
  • 238 Leser

Geschichte des Frauenklosters

Kirchheim. Am Sonntag, 12. September, dem Tag des offenen Denkmals, bietet der Freundeskreis Kloster Kirchheim um 15 Uhr und 17 Uhr einen Gang durch die Gebäude der ehemaligen Zisterzienserinnenabtei Mariä Himmelfahrt in Kirchheim an. Von der mittelalterlichen Stiftskapelle bis zum spätbarocken Prälatensaal wird die Geschichte des Frauenklosters aufgezeigt. weiter
  • 115 Leser

Backen, Kinderschminken und Ponyreiten

Seit nun schon 20 Jahren können Kinder im Ferienprogramm in Mutlangen bei der Bäckerei Hummler ihre Backkünste unter Beweis stellen. Mit viel Spiel und Spaß wurde nun das Jubiläum zum 20. Bestehen des Ferienprogramms mit dem Gesangverein Germania Mutlangen bei einem großen Hoffest gefeiert. Neben Kaffee und Kuchen gab es für die Kleinen auch Kinderschminken weiter
  • 3364 Leser

Jugendgruppe gründen

Kinderferienprogramm des Leinzeller Fotoclubs Zoom ‘84
Das Kinderferienprogramm des Fotoclubs Zoom ‘84 Leinzell fand tolle Resonanz bei der Leinzeller Jugend. weiter
  • 350 Leser

Zur Person

Fünf Mitarbeiter der Raiffeisenbank Mutlangen haben erfolgreich ihre nebenberuflichen Studiengänge abgeschlossen. Benjamin Rauß absolvierte die Prüfung zum diplomierten Bankbetriebswirt. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahr 1997 wurde Rauß als Kreditsachbearbeiter in der Abteilung Marktunterstützung Aktiv eingesetzt. Ab 2000 war er Innenrevisors weiter

Ruhe ein Fremdwort

Buntes Ferienprogramm der Lebenshilfe Gmünd
Von Ruhe konnte in Unterbettringen in diesen Tagen keine Rede sein. Es wurde gelacht, getobt, gespielt oder man machte gemeinsam die Gegend unsicher. Der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe bot Kindern mit und ohne Behinderung ein buntes Ferienprogramm. weiter
  • 115 Leser

Gmünder Clan erfolgreich

Die „Guardians of Scone“ nehmen bei der Deutschen Highlander-Meisterschaft teil
Sie warfen Bäume, rollten ein Fass durch einen Parcours und liefen eine Huckepackstaffel. Zwölf Disziplinen mussten die Gmünder Highlander von „Guardians of Scone“ bei den Deutschen Meisterschaften in Rüsselsheim bewältigen. Am Ende reichte es für den elften Platz. weiter

Großes Holzkreuz soll verbinden

Projektidee für den Waldstetter Hausberg Stuifen – Bürgerversammlung am Montag um 18.30 Uhr
Es soll die drei Kaiserberge verbinden und weithin sichtbar sein. Es soll an die Geschichte und den christlichen Glauben erinnern: ein rund zwölf Meter hohes Holzkreuz auf der „Glatze“ des Stuifens. Die Projektidee könnte Wirklichkeit werden, aber die Bürger müssen dahinter stehen, sagt Waldstettens Schultes Michael Rembold. weiter
  • 161 Leser

Bumerang-Workshop im Jugendhaus Übelmesser

Mit großem Eifer und Interesse nahmen acht Kinder am Bumerang-Workshop im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Heubach im Jugendhaus Übelmesser teil. Nach einer Einführung in die Geschichte und Technik des Bumerangs machten sich die Jungs unter der Anleitung des Nördlinger Holzkünstlers Wolfgang Schröder daran, die Flügel zu formen und zu schleifen. weiter
  • 155 Leser

Durchfahrt frei zum Schulbeginn

Die Baumaßnahmen in der Ledergasse sollen diese Woche noch beendet werden
Bagger und Bauarbeiter gehören momentan zum Stadtbild Schwäbisch Gmünds, genauso wie das Münster, der Prediger oder das historische Rathaus. Doch nicht mehr lange, dann ist zumindest die Baustelle in der Ledergasse Vergangenheit. weiter
  • 5
  • 427 Leser

Ganz nah an Chopin

GT-Serie: Buchtipp (6) Verena Rothaupt empfiehlt eine besondere Biografie
„Chopin oder die Sehnsucht“ ist das aktuelle Lieblingsbuch von Verena Rothaupt, Kirchenmusikerin in der evangelischen Kirchengemeinde Lorch. Sie empfiehlt die Biografie allen, die sich für Musik oder Geschichte interessieren. Wer bisher beides – Musik und Geschichte – für wenig spannend hielt, habe mit dem Roman eine reelle Chance, weiter
  • 207 Leser
Aus der Region
Gleisanlage als SchlafplatzStuttgart-Bad Cannstatt. Ein Regional-Express musste am Donnerstagmorgen im Bahnhof Stuttgart-Bad Cannstatt eine Notbremsung durchführen, da eine Person im Gleis lag. Gegen 5.05 Uhr erkannte der Lokführer des Zuges von Stuttgart nach Murrhardt im Gleis 7 eine liegende Person und leitete sofort eine Notbremsung ein.Die Person weiter
  • 806 Leser

Paradebeispiel fürs Ehrenamt

GT-Sommerserie Ehrenamt und Kommune im Team (Teil 6): Der Förderverein Schechinger Freibad
Rund 74 000 Euro muss Schechingen jährlich aus dem Haushalt heraus schwitzen, um das Freibad am Laufen zu halten. Viel Geld für eine freiwillige Aufgabe. Unterstützung erhält die Gemeinde seit 2007 durch den eigens fürs Freibad gegründeten Förderverein. Dessen Mitglieder sorgen mit Muskelkraft und Spenden dafür, dass die Gemeinde den Abmangel leichter weiter
  • 314 Leser

Märchenstunde in der Lorcher Bücherei

Die Kindergartenkinder des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch konnten doppelt von dem Besuch mit Märchenstunde in der Lorcher Stadtbücherei profitieren. Sie hörten gebannt zu, als Elsa Hafner ihnen das Märchen von den „Bremer Stadtmusikanten“ erzählte und fühlten sich in der Bücherei heimisch. Alle wollen gerne wieder in die weiter
  • 148 Leser

Über die Zeichen der Zeit

Der Kulturverein Stiftsbund holt den Kabarettist Holger Paetz nach Ellwangen. Im Atelier Kurz philosophiert er in seinem Programm „Gott hatte Zeit genug“ über die Zeichen der Zeit, Cappuccino und Brezeln. weiter
  • 416 Leser

Letzter Wallander

Kurt Wallanders letzter Fall ist spannend wie noch nie. Kurt Wallander ist 60 Jahre alt. Er lebt jetzt in einem Haus auf dem Land, die Beziehung zu seiner Tochter ist harmonisch, er liebt seine Enkeltochter. Da verschwindet zuerst der ehemalige U-Boot- Kommandant Hakan von Enke und dann dessen Frau spurlos. Die Beiden sind die Eltern des Mannes, den weiter
  • 278 Leser

Polizeibericht

Streit endet blutigLorch. Während eines Streits am Mittwochabend hatte eine 63-jährige Frau nach Polizeiangaben ihrem gleichaltrigen Ehemann einen Bierkrug über den Kopf geschlagen. Sie selbst hatte beim Eintreffen der Polizeibeamten zerschnittene Hände. Beide Beteiligten mussten zur Behandlung ins Krankenhaus Mutlangen eingeliefert werden. Die Streithähne weiter
  • 381 Leser

Bläse wirbt um Zustimmung der Lindacher

Für ortsfernere Trasse der Ethylenpipeline / Frist bis Montagabend
„Nicht aussichtslos“: So vorsichtig formuliert Bürgermeister Dr. Joachim Bläse die Chancen, doch noch eine ortsfernere Trasse für die Ethylenpipeline bei Lindach erreichen zu können. Dafür aber muss Bläse bis Montagabend kommender Woche die Zustimmung aller betroffenen Grundstückseigentümer bekommen. weiter
  • 274 Leser

Quartett-Tradition

Das Zemlinsky Quartett kann man am Samstag, 11. September, um 20 Uhr im Thronsaal mit Werken von Haydn, Zemlinsky und Dvorak beim Schlosskonzert in Ellwangen erleben. Der SWR zeichnet das Konzert auf. weiter
  • 403 Leser

Abonnements und Karten

Die Veranstaltungen können in drei Abonnement-Varianten gebucht werden: Das „klassische“ Abo bietet einen erheblichen Preisvorteil gegenüber dem freien Verkauf und garantiert darüber hinaus einen festen, selbst gewählten Platz. Beim Wahl-Abo (drei aus fünf) und beim gemischten Abo (fünf der insgesamt zehn Veranstaltungen der Theater- und weiter
  • 335 Leser
Die Gmünder Theater-Reihe 2010/2011: Klassisch und modern, vielfältig und emotional

Turbulente Verwicklungen

Klassisch und modern, vielfältig, und emotional – so präsentiert sich die neue Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros. Von Shakespeares „Romeo und Julia“ über Dario Fos Komödie „Bezahlt wird nicht!“, Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ und Büchners Revolutionsdrama „Dantons Tod“ bis zum Widerstandsstück weiter
  • 242 Leser
Meine FreizeitSimonIhlenfeldt20 JahreStudentausSchwäbisch GmündTalentiertes Ensemble Seite 6Seit Jahren schaue ich mir mit großer Begeisterung die genialen Inszenierungen von „ThetraPack“ an. Auch „Und dann gabs keines mehr“ freue ich mich besonders, da diese Krimiadaption von Agatha Christie genauso spannend und mitreißend wie weiter
  • 368 Leser

Niemand kennt den Künstler

Denkmaltag erlaubt den Blick hinter ganz besondere Kulissen – zum Beispiel die Sakristei von St. Sola
Man spürt es, sieht es, hört es: Dino Kunick, der langjährige Mesner der katholischen St.-Sola-Kirche in Kösingen liebt seine Aufgaben innerhalb der Kirchengemeinde. Neben der Tätigkeit als Mesner, ein Amt das der 38-Jährige bereits 18 Jahre innehat, will Dino Kunick vor allem „Jung und Alt für die Kirche begeistern” – sowohl spirituell, weiter
  • 658 Leser

Versuchter Bankraub in Stuttgart

Stuttgart. Zwei bislang unbekannte Täter haben am Donnerstag offenbar versucht eine Bank an der Königstraße zu überfallen. Die Männer betraten gegen 12 Uhr die Filiale und gingen zum Geldschalter. Dort zückten beide Männer plötzlich eine Waffe und bedrohten die anwesende Bankangestellte. Die Frau rannte sofort in einen Nebenraum und verschloss die Tür

weiter
  • 1226 Leser

Ostalb liegt vorn

Unterschiedliche Gründerintensität in den Kreisen der Region
Im ersten Halbjahr 2010 wurden in Baden-Württemberg mit 45 470 Betrieben 7,8 Prozent oder 3280 mehr Gewerbebetriebe gegründet als im ersten Halbjahr 2009. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes gab es in Ostwürttemberg im ersten Halbjahr dieses Jahres 2053 Gewerbeanmeldungen, darunter waren insgesamt 1723 Neugründungen. weiter
  • 479 Leser

Eine Nasenlänge

Die italienische Mamma Carlotta Capella ermittelt in Gisa Paulys Krimi „Gestrandet“ auf Sylt. Und damit ist sie ihrem Schwiegersohn Kommissar Erik Wolf immer eine Nasenlänge voraus. weiter
  • 432 Leser

Verlorene Dinge

Den Tod seiner Mutter kann der 12-jährige David nicht verwinden. Als sein Vater wieder heiratet und er einen kleinen Bruder – Georgie – bekommt, flüchtet er sich in die Welt der Bücher. Sein Frust, seine Eifersucht und sein Missmut lässt ihn in einem Märchen verloren gehen. Er ist dem Bösen in die Falle gegangen.In seinem modernen Märchen- weiter
  • 426 Leser

Befreiungsschläge

Auch beim zweiten Album taucht beim Lesen des Bandnamens immer noch ein kurzes Magenzwicken auf. „Herrenmagazin“ – das klingt nach hochstilisiertem Hochglanz statt Inhalt. weiter
  • 420 Leser

Keltenfest am Ipf

Im Rahmen des diesjährigen „Tag des offenen Denkmals“ ist in Bopfingen von 10 bis 17 Uhr das dritte Keltenfest am Ipf mit einem vielseitigen Programm für die ganze Familie. weiter
  • 414 Leser
Internationale Römertage Aalen Europas großes Römertreffen beim Limesmuseum Aalen

Das älteste Römerfest

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für die Römertage im und um das Limesmuseum in Aalen. Das älteste Römerfest Europas wird zum zehnten Mal am Samstag, 25. und Sonntag, 26. September, jeweils von 11 bis 17 Uhr organisiert. weiter
  • 466 Leser

Rekordbrechende Hits

Boney M. feat. Liz Mitchell, Geier Sturzflug und die Rockpiraten sorgen am Samstag, 11. September, um 20 Uhr in Ellwangen bei der MBM Opening Night direkt im Industriegebiet an der Autobahnausfahrt Ellwangen für die richtige Stimmung. weiter
  • 457 Leser

Freitag, 10. September

Die Reichsstädter Tage starten am Freitag, 10. September, um 20 Uhr in der Innenstadt mit Konzerten und einer Party. „Sexy Five and the Magic Horns“ sind auf dem Marktplatz zu hören; „The Gents“ auf dem Spritzenhausplatz und auf dem Gmünder Torplatz steigt die Ü30-Partyvon Radio7.Am Freitag, 10. September, um 19 Uhr treten Bands weiter
  • 461 Leser
Kochgeschichten Horst Lichter kommt mit seinem Live-Programm nach Schwäbisch Gmünd

„Kann denn Butter Sünde sein“

Er ist Verfechter von viel Sahne und Butter: Horst Lichter. Nach dem Erfolg seines Live-Programms „Sushi ist auch keine Lösung“ geht der Ausnahme-Fernsehkoch im Herbst mit neuem Programm erneut auf Tour. Am Samstag, 30. Oktober, kommt er mit „Kann denn Butter Sünde sein“ um 20 Uhr auch nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. weiter
  • 364 Leser

Klangwände

Bei der neuen CD der belgischen Band „Trancelike Void“ wird nicht auf Komplexität gesetzt. Das Album besticht durch Minimalismus und die dadurch entstehende Atmosphäre. weiter
  • 291 Leser
Auf der Autobahn 7 bei Aalen

Auto überschlagen: drei Verletzte

Aalen. Am Ende eines Überholvorgangs auf der Autobahn  kam ein 26-jähriger Autofahrer am Mittwoch um 12.30 Uhr zu weit nach links Richtung Grünstreifen. Beim Gegenlenken geriet der Wagen ins Schleudern, stieß gegen die Mittelleitplanken und überschlug sich anschließend. Der Fahrer und seine 22 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt. Eine 51-jährige

weiter
  • 575 Leser

Walddurchsuchung nach Hilferufen

Heidenheim. Eine Zeugin berichtete der Polizei am Donnerstag um 8.15 Uhr, sie habe in der Stubentalstraße in Heidenheim aus dem nahegelegenen Wald am Hochberg Hilferufe  und anschließend einen bellenden Hund gehört. Es war davon auszugehen, dass sich eine Person in Not befinden könnte. Das Waldgebiet wurde mit mehreren Streifenbesatzungen, sechs Rettungshundeführern

weiter
  • 510 Leser

Zeugen gesucht

Aalen. Die Unfallfluchtgruppe der Polizeidirektion Aalen bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Am Donnerstagmorgen kam es gegen 7.50 Uhr im Auslauf der Aalener Brezel zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw.  Beide Fahrzeuge hatten die B 29 aus Richtung Essingen befahren und befanden sich in der Überleitung auf die Südumgehung/B

weiter
  • 413 Leser

Unfall mit Alkohol

Essingen. Leichte Verletzungen trug eine 43-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 18.40 Uhr davon. Den Unfall hatte sie laut Polizei unter erheblicher Alkoholeinwirkung verursacht. Auf Höhe der Kirche kam die Fahrerin, die nach links abbiegen wollte, einem Omnibus entgegen. Die Autofahrerin fuhr in einem Bogen über den Gehweg, weiter
  • 243 Leser

Zur Kleiderbörse

Böbingen. Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 24. September, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 25. September, von 9 bis 12 Uhr im Böbinger Colomansaal eine Damenkleiderbörse. Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. Der Reinerlös wird für soziale Zwecke verwendet. Anmeldung und Info unter Telefon weiter
  • 200 Leser

Neue Musikangebote

Jetzt für Kurse an der Musikschule Heubach anmelden
Die Musikschule der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Rosenstein in Heubach startet wieder mit neuen Kursen in allen Orten der VG Rosenstein. weiter
  • 164 Leser

Spültanz zum Abschied

Kinder erleben abwechslungsreiche Tage beim Ferienlager der katholischen Kirche
Feuer, Wasser, Erde, Luft: Das Ferienlager der katholischen Kirchengemeinde Böbingen stand dieses Jahr unter dem Motto „Die vier Elemente“. 22 Kinder aus Böbingen verbrachten mit ihren Betreuern aufregende und abwechslungsreiche Tage in Laichingen. weiter
  • 184 Leser

Brennende Mülltonnen

Welzheim. Auf einem Grundstück in der Heckenstraße in Welzheim brannten in der Nacht zum Mittwoch gegen 2.30 Uhr mehrere Mülltonnen. Hinter dem Einfamilienhaus brannten vier Tonnen samt Inhalt komplett ab. Die Feuerwehr Welzheim war sofort zur Stelle, konnte jedoch laut Polizei noch keine Brandursache oder Täterhinweise feststellen. Ein Kellerfenster weiter
  • 182 Leser
Zur Person

Christian Riedel

Lorch. Beim Ferienwaldheim der evangelischen Kirchengemeinde Lorch gab es die erste Ehrung für zehn Jahre Leitung. Christian Riedel ist seit Beginn Leiter einer zweiwöchigen Freizeit. Die Waldheimkinder schwärmen sehr von Christian, heißt es seitens der Organisatoren. Mit dem Schlagzeug bringe er Schwung in die Lieder. In diesem Jahr drehte sich alles weiter
  • 5
  • 206 Leser

Ausstellung und Rennen

Doppelveranstaltung beim Windhund-Rennverein (WRV) in Lorch
Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. September, treffen sich alle Windhundrassen in der Windhundarena in Lorch beim Reichenhof. Die Zuchtschau findet am Samstag statt. Das nationale Windhundrennen wird am Sonntag durchgeführt. weiter
  • 204 Leser

Gleisanlage als Schlafplatz ausgesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt.  Ein Regional-Express (RE) musste am Donnerstagmorgen im Bahnhof Stuttgart-Bad Cannstatt eine Notbremsung durchführen, da eine Person im Gleis lag. Gegen 5.05 Uhr erkannte der Lokführer des RE 91501 von Stuttgart nach Murrhardt im Gleis 7 eine liegende Person und leitete sofort eine Notbremsung ein. Die Person lag direkt zwischen

weiter
  • 1191 Leser

Schwarzer Koffer stoppt Zugverkehr in Göppingen

Göppingen.  Ein kleiner Koffer hatte am Mittwochabend  im Interregio-Express (IRE) in Göppingen den Zugverkehr lahmgelegt. Gegen 19.40 Uhr stellte der Zugbegleiter des IRE 4236 von Lindau nach Stuttgart einen unbeaufsichtigten Koffer vor dem Zugbegleiterabteil fest. Als trotz Lautsprecherdurchsagen und Reisendenbefragung kein Besitzer/in ermittelt werden

weiter
  • 598 Leser

Neuer Video-Podcast von OB Gerlach

Reichsstädter Tage und Internationale Römertage Thema

Oberbürgermeister Martin Gerlach stellt in der aktuellen Ausgabe die Highlights im Festmonat September vor: 36. Reichsstädter Tage und 10. Internationale Römertage.

Der Podcast kann unter der Adresse www.aalen.de/podcast abgerufen oder in Original-Auflösung heruntergeladen werden. Die Produktion erfolgt mit Unterstützung der Hochschule für Technik und

weiter
  • 428 Leser
Neue Umfrage online

Längere Laufzeit für Atomkraftwerke - sinnvoll?

Knapp 360 Leser haben abgestimmt: Ist die Verpflichtung von Mauro Camoranesi ein Befreiungsschlag für den VfB? Rund 45 Prozent finden das nicht, lediglich rund 25 Prozent trauen ihm zu, dass er das Ruder herumreißen kann. Knapp ein Drittel ist die Verpflichtung egal.

In unserer neuen Umfrage wollen wir wissen: Sind längere Laufzeiten für Atomkraftwerke

weiter
  • 5
  • 556 Leser

Schmuddelwetter und kein Ende ..

Der September geizt nicht mit Nässe und Kälte. Heizung anmachen oder nicht? Diese Frage stellt man sich derzeit ständig. Und heute sagen die Wetterfrösche für die Ostalb noch ziemlich viel Regen voraus. Aber es wird gegen Wochenende ein Wunder passieren, wenn man den Meteorologen glauben kann: Rechtzeitig zu den Reichsstädter Tagen werden die Wolken

weiter
  • 518 Leser
Katholisches Freies Gymnasium in Abtsgmünd startet am 13. September

Start mit 49 Schülern

Am 13. September wird der erste Jahrgang am Katholischen Freien Gymnasium Abtsgmünd eingeschult. 49 Schüler in zwei Klassen bilden den Gründungsjahrgang. weiter
  • 524 Leser

Kreditkartendaten ausgespäht

Landkreis Dillingen. Eine 20-Jährige aus dem Landkreis Dillingen musste vor einigen Tagen völlig überrascht feststellen, dass mit den Daten ihrer Kreditkarte Anfang September 2010 in den USA sieben Einkäufe für über 1.000 Euro getätigt wurden, obwohl sie selber nie in Amerika war und nach wie vor im Besitz der fraglichen Kreditkarte ist. Die junge Frau

weiter
  • 708 Leser

Kinderwallfahrt auf dem Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Zur Kinderwallfahrt auf dem Hohenrechberg gestaltet Pfarrer Klaus Stegmaier am heutigen Donnerstag ab 15 Uhr in der Wallfahrtskirche das Thema „Der Sternenkranz um das Haupt Mariens“ kindgerecht mit Bildern und Symbolen. Ulrike Greiner umrahmt die Andacht musikalisch mit dem Keyboard. Ab 14 Uhr ist ein Bustransfer weiter
  • 139 Leser

Eckpunkt Energie

Am Samstag, 25. September, und Sonntag, 26. September, können sich die Bürger von Schwäbisch Gmünd selbst einen ersten Eindruck vom Eckpunkt machen. Am Eröffnungswochenende locken Live-Musik, Gewinnspiele und ein buntes Rahmenprogramm in den Eckpunkt Energie. Hybridfahrzeuge und E-Bikes stehen für Probefahrten bereit. Im Kinderenergiepark können die weiter
  • 159 Leser

Kundenbefragung geht positiv für Domo-Therm aus

154 Hausverwaltungen
Um die Dienstleistungs- und Servicequalität kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln, wurde bei Domo-Therm eine Kundenbefragung durchgeführt. „Das Ergebnis der Umfrage ist positiv und bestätigt uns in unserer Arbeit“, sagte Firmeninhaber Dietmar Nendza. weiter
  • 5
  • 931 Leser

Aalen sorgt sich um Christchurch

Aalen. In einem Schreiben an seinen Amtskollegen Bob Parker äußert Aalens Oberbürgermeister Martin Gerlach seine Anteilnahme am Schicksal der Menschen in der Erdbebenregion Canterbury in Neuseeland. Christchurch in Neuseeland ist die Partnerstadt von Christchurch in England, die wiederum mit Aalen seit 1981 Partnerschaft pflegt.„Im Namen der Menschen weiter
  • 366 Leser

Autohaus Merz in Aalen ist nun geschlossen

Suche nach Übernehmer
Das Renault-Autohaus Merz in der Aalener Robert-Bosch-Straße hat seine Pforten geschlossen. Der vorläufige Insolvenzverwalter Fritz Zanker teilte mit, dass am 1. September das Insolvenzverfahren durch das Amtsgericht Aalen eröffnet wurde. weiter
  • 5
  • 1089 Leser

DRK Bargau aufgebaut

Rotes Kreuz trauert um Richard Knödler
Der Gmünder Kreisverband des Roten Kreuzes (DRK) trauert um den verstorbenen Richard Knödler. Er hat sich um den Aufbau der Ortsgruppe Bargau große Verdienste erworben. Dafür wurde er mit der DRK-Verdienstmedaille ausgezeichnet. weiter
  • 198 Leser

Woche der Müttergesundheit

Diakonie, Caritas und Rotes Kreuz beraten in Schwäbisch Gmünd
Die „Woche der Müttergesundheit“ ist eine bundesweite Aktionswoche im 60. Jubiläumsjahr des Müttergenesungswerkes. weiter
  • 202 Leser
Schaufenster
Sinfoniekonzert Am Sonntag, 3. Oktober, dem 20. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung, eröffnet das Radiosinfonieorchester Stuttgart unter Leitung von Sir Roger Norrington die neue Saison des Aalener Konzertrings. Auf dem Programm stehen die Sinfonie Nr. 8 G-Dur von Antonin Dvorák und das Violinkonzert d-moll von Robert Schumann. Solistin ist die weiter
  • 392 Leser

Jauchzen und klagen

JKO plant fünf Konzerte
Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) ist derzeit auf seiner weitesten Reise seit seiner Gründung im Jahr 2005. Das Herbstprogramm wird in Ravenna, der italienischen Partnerregion des Ostalbkreises, erarbeitet. In Italien und in Ostwürttemberg sind fünf Konzerte geplant. Der Themenbogen des Programms trägt den Titel „jauchzen und klagen“. weiter
  • 420 Leser

Open Air im Pfarrgarten

Gschwend-Frickenhofen. Die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen startet am Samstag, 11. September, im Pfarrgarten mit ihrem ersten Open-Air-Kino. Der Film „Der mit dem Wolf tanzt“ beginnt gegen 20.30 Uhr. Die Bar mit Getränken und Snacks ist ab 20 Uhr geöffnet. Wer auf seine Liege oder seinen Gartenstuhl nicht verzichten will, darf weiter
  • 157 Leser

Abendgebet mit Taizé-Liedern

Lorch. Zum ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern sind Interessierte am Sonntag, 12. September, im Chor der Stadtkirche Lorch willkommen. Das Einsingen beginnt um 19 Uhr, das Taizé-Gebet um 19.30 Uhr. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen, es mitzubringen. Die Texte unterstützen die Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben in der heutigen weiter
  • 166 Leser

Kurz und bündig

Beckenboden trainieren Der Beckenboden trägt das Gewicht des Rumpfes und entlastet dadurch Rücken, Beine, Knie und Füße. Ab 20. September bietet das DRK in Zusammenarbeit mit dem Reha-Zentrum Kurse speziell für Frauen und extra für Männer an. Infos unter (07171)3506-0.Einführung ins Boulespiel Der Platz vor der VHS lädt geradezu ein zu einem Boulespiel, weiter
  • 174 Leser

Polizeibericht

Zu spät gebremstSchwäbisch Gmünd. Rund 5600 Euro Sachschaden entstand, als eine Autofahrerin am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Remsstraße auf ein Fahrzeug auffuhr und dieses wiederum auf den Vordermann aufschob. Autos aufgeschobenSchwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein Autofahrer sein Fahrzeug am Dienstag gegen 7.40 Uhr auf der Remsstraße weiter
  • 265 Leser

Veranstaltungsprogramm für den Tag des offenen Denkmals

An der Felsenkapelle St. Salvator ist die Offizielle Auftaktveranstaltung um 14 Uhr. Anschließend Führungen durch den Salvator-Freundeskreis.Im Gmünder Rathaus wird von 13 bis 17 Uhr eine Wanderausstellung des Landesamtes für Denkmalpflege zu sehen sein.Führungen durch die historische Altstadt werden um 14, 15 und 16 Uhr angeboten. Treffpunkt am Marienbrunnen. weiter
  • 206 Leser

Blockabfertigung

Der Urlaub an sich war schön – bis auf die Hin- und Rückreise: Brückenbauarbeiten bei Augsburg, zwei Stunden Wartezeit vor dem Tauerntunnel, Unfall nach dem Tauerntunnel, Autobahnbaustellen in Slowenien. Der Rückweg bot das vertraute Bild in umgekehrter Reihenfolge. Erneut wurde die Blockabfertigung am Tauerntunnel samt den sonstigen Standzeiten weiter
  • 186 Leser

Fischerfest am Wochenende

Schwäbisch Gmünd. Der Bezirksfischereiverein Lein-Rems lädt am Samstag, 11., und Sonntag, 12. September, jeweils ab 15 Uhr zum Fischerfest in seinem Vereinsheim. Zur reichhaltigen Bewirktung gehören natürlich unter anderem Fischspezialitäten. weiter
  • 3584 Leser

Hochwasserschutzund Abwasser

Obergröningen. Mit dem Hochwasserschutz beschäftigt sich der Gemeinderat Obergröningen in seiner Sitzung am Montag, 13. September, um 20 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr Obergröningen, Seestraße 12. Konkret geht es um den Beitritt zur Kooperationsvereinbarung zwischen Land und Kommunen zum Hochwasserschutz mit einem Warnsystem. Weitere Themen sind weiter
  • 155 Leser

Kurz und bündig

Schulanfang mit Robin Hood Das Theaterensemble „Fritz und Freunde“ präsentiert am Mittwoch, 22. September, um 15 Uhr die Sage um Robin Hood in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Karten gibt es im Vorverkauf für 5 Euro bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, Telefon: (07366) 8225. Schulanfänger erhalten Freikarten.Wanderwochenende für Männer Zum weiter
  • 123 Leser

Heute Gärten bewerten

Waldstetten. Für die Blumenpracht in den Waldstetter Gärten, an den Balkonen und Fenstern läuft der letzte Wertungsdurchgang in dieser Saison. In Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung führt der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten am heutigen Donnerstag, 9. September, den dritten Wertungsdurchgang für den Blumenschmuckwettbewerb durch. Die Preisträger weiter
  • 116 Leser

Märchen fürs Klösterle

Gmünder Bühne präsentiert „König Drosselbart“
Die Gmünder Bühne bietet von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. November, in der Theaterwerkstatt jeweils um 15 Uhr eine Märchenaufführung. Frei nach den Brüdern Grimm wird das Bühnenmärchen „König Drosselbart“ von Bernhard Wiemker gespielt. weiter
  • 181 Leser
Aus der Region
Neue SolaranlageGünzburg. Die Günzburger Steigtechnik GmbH hat eine zweite Solaranlage in Kooperation mit dem Ellwanger Unternehmen Walter Konzept in Betrieb genommen. Die neue Anklage erzielt mit 1056 Dünnschichtmodulen eine Leistung von maximal 80 Kilowatt und spart somit pro Jahr rund 53 Tonnen Kohlendioxid ein. sk weiter
  • 688 Leser

Regionalsport (16)

Helge Liebrich auf Medaillenkurs

Kunstturnen, 77. Deutsche Meisterschaften: Tobias Wolf sagt Teilnahme wegen Verletzung ab
Bei den 77. Deutschen Kunstturnmeisterschaften am Wochenende treffen sich die Besten der Turnszene. Für den TV Wetzgau geht Helge Liebrich an den Start, Tobias Wolf sagt verletzt ab. weiter
  • 195 Leser

Den Reiz des Lappertals genießen

Leichtathletik, Lauterner Landschaftsläufe: Spitzensportler und Hobbyläufer treffen sich am Sonntag
Die Lauterner Landschaftsläufe ziehen am Sonntag wieder Spitzen- und Hobbyläufer aus der Region unter den Rosenstein. Die Läufe zählen zum Ostalb-Laufcup 2010. weiter
  • 139 Leser

Zum Auftakt ein Derby

Handball, Württembergliga: Die SG Lauter wartet auf den TSB Gmünd
Interessanter könnte eine Saison kaum beginnen: Der TSB Gmünd reist zum ersten Spiel der neuen Württembergliga-Runde zur SG Lauter. Anpfiff in der Donzdorfer Lautertalhalle ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 215 Leser

„Nicht zu viel wechseln“

Volleyball, Testspiel: DJK-Volleyballerinnen empfangen heute Bundesligist Stuttgart
Allianz Volley Stuttgart heißt der Gegner. Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd wollen sich heute Abend in der Straßdorfer Römersporthalle gegen den Bundesligisten für die Saison einspielen. weiter
  • 259 Leser

Der nächste schwere Brocken

Fußball, Landesliga: Im vierten Punktspiel trifft der TSV Bad Boll auf den FC Bargau
Zum zweiten Saisonheimspiel des FC Bargau in der Landesliga gastiert am Sonntag der TSV Bad Boll unterm Scheuelberg. Damit steht dem Aufsteiger der nächste schwere Brocken bevor. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 228 Leser

Sorgenfrei, aber nicht sorglos

Fußball, Oberliga: Am Samstag gastiert der Kehler FV beim FC Normannia Gmünd
Die personellen Sorgen sind abgehakt, im WFV-Pokal steht man im Viertelfinale, in der Oberliga ist die Normannia Zweiter. Optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Herbst. „Wir dürfen nicht sorglos sein“, warnt Helmut Dietterle vor der Partie am Samstag um 15.30 Uhr gegen den Kehler FV – und amüsiert sich darüber, dass sein weiter
  • 5
  • 296 Leser

So spielten sie

Rot-Weiß Weiler – Normannia 1:5 (1:3)FC Normannia: Gruca – Fröhlich, Kasunic, da Silva (46. Göhl), Glück – Molner, Mangold (60. Faber), Seskir (46. Greco), Catizone – Molinari (71. Tolbert), Bergheim (36. Grampes).Tore: 0:1 Molner (3.), 0:2 Bergheim (15.), 0:3 Molinari (22.), 1:3 Schlachter (44.), 1:4 Grampes (69.), 1:5 Molner weiter
  • 258 Leser

Zur Person: Evelin Bäcker

Evelin Bäcker arbeitet rund drei Monate pro Jahr beim Radsportanbieter Max Hürzeler auf Mallorca als Tour Guide und Trainerin. Dort sitzt sie so gut wie täglich auf dem Rad. Dieses Jahr war sie erstmals als Tour Guide bei einer Schwarzwaldtour dabei. weiter
  • 3694 Leser

Karten zu gewinnen

Volleyball, Testspiel
Beim Saisoneröffnungsspiel der DJK-Volleyballerinnen dürfen sich die Zuschauer auf einen richtigen Kracher freuen. Bundesligist Allianz Volley Stuttgart kommt in die Römerhalle, und für unsere Leser gibt’s Karten zu gewinnen. Anpfiff: Freitag um 19 Uhr. weiter
  • 200 Leser

Mohring knackt den Platzrekord

Golf, Clubmeisterschaften Aktive und Senioren: Insgesamt 107 Teilnehmer auf dem Hetzenhof
107 Teilnehmer nahmen bei den Clubmeisterschaften im Golfclub Hetzenhof teil. In seiner zweiten Runde knackte Christoph Mohring den Platzrekord mit einer Leistung von 66 Schlägen. weiter
  • 146 Leser

7:0 und 8:1

Fußball, Kreisliga B I: Pfahlbronn weiter Tabellenführer
Durch einen 4:1-Heimsieg über die SG Bettringen II bleibt der SV Pfahlbronn weiter an der Tabellenspitze. Der FC Durlangen veranstaltet in Herlikofen ein Schützenfest und schlägt Stella Italia mit 7:0. weiter
  • 372 Leser

Pokalaus für Normannia

Fußball, Pokalrunde
Beim direkten Ligakonkurrenten in Eislingen traten die A-Junioren der Normannia zur zweiten WFV-Pokalrunde an. Die starken Eislinger siegten mit 5:2. weiter
  • 5
  • 181 Leser

Michael Wolf Erster

Golf: Anna-Lena Krämer wird Clubmeister bei den Frauen
Bei den diesjährigen Clubmeisterschaften des Golf- und Landclub Haghof holten sich Anna-Lena Krämer aus Alfdorf und der Backnanger Michael Wolf den Titel. weiter
  • 179 Leser

Der erste Spieltag

Samstag, 11. September, 14.30 Uhr:C1-Junioren: SSV Reutlingen – 1. FCNSonntag, 12. September, 10.30 Uhr:A-Junioren: FSV Hollenbach – 1.FCNSonntag, 19. September, 10.30 Uhr:B1-Junioren: 1.FCN – FV Vikt. Wasseralfingen I weiter
  • 278 Leser

Überregional (90)

'Ich tue mir eigentlich nicht leid'

Natascha Kampusch erzählt die Geschichte ihrer Gefangenschaft in einer Biografie
Acht Jahre lang wurde sie in einem Verlies gefangen gehalten, seit vier Jahren ist Natascha Kampusch (22) frei. Nun erzählt die junge Frau ihre Geschichte in einer Biografie: '3096 Tage'. weiter
  • 320 Leser

'Ma·ana' als Lebensphilosophie

Serie: 'Auslandsknigge für deutsche Urlauber' - Heute: Mexiko
Mit Höflichkeit, Entschlossenheit und einer gesunden Portion Schlitzohrigkeit kommt man am besten durch im Land der Azteken. Dort ist das Aufschieben auf 'ma·ana' (morgen) Lebensphilosophie. weiter
  • 313 Leser

'Notting Hill' auf Platz eins

Fast 30 Millionen Zuschauer hat Hugh Grant bisher in die deutschen Kinos gelockt. Größter Publikumsmagnet war nach Media Control-Angaben bisher die Liebeskomödie 'Notting Hill': Rund 5,3 Millionen Fans sahen den Film 1999. Für den Klassiker 'Vier Hochzeiten und ein Todesfall' von 1994 wurden insgesamt 4,3 Millionen Tickets verkauft. Mit rund 4,2 Millionen weiter
  • 325 Leser

4:1 - Argentinien erteilt Spanien eine Lektion

Angeführt von Superstar Lionel Messi hat Argentinien Fußball-Weltmeister Spanien eine Lektion erteilt und mit 4:1 deklassiert. Zwei Monate nach dem Titelgewinn in Südafrika wurde der amtierende Welt- und Europameister auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. 'Argentinien erteilte Spanien eine beispiellose Lektion', schrieb die Zeitung 'El País' nach weiter
  • 321 Leser

Anna-Lena Grönefeld streicht als letzte Deutsche die Segel

Die Wimbledon-Sieger von 2009, Anna-Lena Grönefeld und Mark Knowles, sind im Halbfinale des Mixed-Wettbewerbes bei den US Open ausgeschieden. Die 25-Jährige aus Nordhorn und ihr 39-jähriger Partner von den Bahamas unterlagen in New York der tschechisch/pakistanischen Kombination Kveta Peschke und Aisam-Ul-Haq Qureshi mit 6:7 (5:7), 6:7 (4:7). Durch weiter
  • 255 Leser

Auf einen Blick vom 9. September

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Polen - Australien 1:2 (1:2) Argentinien - Spanien 4:1 (3:0) Venezuela - Ecuador 1:0 (0:0) TESTSPIEL Karlsruher SC - Stuttgarter Kickers II 4:0 (2:0) REGIONALLIGA West, 4. Spieltag Schalke 04 II 1. FC Köln II 1:0 (1:0) WFV-POKAL, Achtelfinale RW Weiler - 1. FC Norm. Gmünd 1:5 TENNIS US OPEN in New York (22,6 Mio. Dollar) Herreneinzel, weiter
  • 345 Leser

AUSSTELLUNG: Künstler vom Wunschzettel

Die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart präsentiert anlässlich ihrer Jubiläumsausstellung '. . .nur Papier, und doch die ganze Welt. . .' ihre Liste aktueller Neuerwerbungswünsche aus der Gegenwartskunst unter dem Titel 'Wunschzettel'. Drei der dort vertretenen Künstler werden in den nächsten Wochen ihre Arbeiten in Vorträgen persönlich weiter
  • 339 Leser

Bauermann startet 'Mission Aufstieg'

Bundestrainer Dirk Bauermann hat erstmals die Zweitliga-Basketballer des FC Bayern München trainiert. Vor der Abreise des Bayern-Coaches zur WM hatte bereits ein Kennenlernen mit der Mannschaft stattgefunden, gut zwei Wochen später startete das Team die 'Mission Aufstieg' gestern richtig. 'Ich freue mich sehr, dass es jetzt endlich in München losgeht', weiter
  • 238 Leser

BP räumt Fehler vor Bohrinsel-Explosion ein

Menschliche und technische Schwächen an Katastrophe im Golf von Mexiko schuld
Der BP-Konzern hat menschliche und technische Fehler als Ursache für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko eingeräumt. Unter anderem hätten BP-Ingenieure die Ergebnisse eines Drucktests falsch bewertet, hieß es in einer internen Untersuchung, deren Ergebnis das Unternehmen gestern in London vorstellte. Allerdings müssten auch andere Firmen, die an der weiter
  • 273 Leser

Brüssel beruhigt die Börse

EU stützt Irland bei Banken-Sanierung
Nachlassende Sorgen um die Schuldenkrise und den europäischen Bankensektor haben den Dax im Plus schließen lassen. Die EU hatte Irland Rückendeckung für die Sanierung seines Bankensektors gegeben. 'Es gibt eine kleine Entspannung', sagte Marktanalyst Robert Halver von der Baader Bank. Von der politischen Seite her würden Signale ausgesandt, dass man weiter
  • 402 Leser

Bundesagentur muss zahlen

Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind mit Verfassungsbeschwerden gescheitert, mit denen sie Milliarden-Zahlungen der Bundesagentur für Arbeit für Eingliederungs-Maßnahmen an den Bund zu Fall bringen wollten. Das Bundesverfassungsgericht erklärte sowohl die Beschwerden der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer für unzulässig. Die Bundesagentur für Arbeit weiter
  • 380 Leser

Chiligerichte haben es in sich - am besten 'poco picante' bestellen

Ein paar Brocken spanisch zu beherrschen, ist bei Reisen nach Mexiko hilfreich. Bitte - por favor Danke - gracias Hilfe - ayuda, socorro Guten Tag - buenos días (morgens) buenas tardes (mittags und nachmittags) Guten Abend - buenas noches Auf Wiedersehen - hasta luego Wieviel kostet das? - cuánto cuesta? Ist das sehr scharf? - es muy picante? Wie spät weiter
  • 363 Leser

Das Programm reicht von 'Schönheitstropfen' bis zu Kultur und Bio-Menue

Im Großen Lautertal finden Besucher neben einer Vielzahl von Wander- und Radfahrmöglichkeiten wirkliche Besonderheiten. Schauhöhlen etwa wie die Bärenhöhle im Glastal oder die Friedrichshöhle bei Wimsen, die als einzige in Deutschland mit dem Boot besichtigt werden kann, und wo auch die 'Wimsener Schönheitstropfen' zu bekommen sind. Gemeint sind Beulen weiter
  • 337 Leser

Debakel ohne Ende

Ringer-WM: Konstantin Schneider scheitert
Die deutschen Griechisch-Römisch-Ringer haben erneut ein WM-Debakel erlebt. In Moskau blieben die Klassiker wie schon im Vorjahr im dänischen Herning ohne Medaille. In Konstantin Schneider vom KSV Köllerbach schied gestern auch der letzte Starter des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) in dieser Stilart aus. Im Limit bis 74 Kilogramm unterlag der WM-Zweite weiter
  • 264 Leser

Der Fall Natascha Kampusch

Die Entführung der Wienerin Natascha Kampusch gehört zu den spektakulärsten Kriminalfällen Österreichs und sorgte weltweit für Aufsehen. Der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil kidnappte am 2. März 1998 die damals Zehnjährige auf dem Weg zur Schule, weil er sich nach Vermutung der Polizei eine ideale Gefährtin erziehen wollte. Er hielt das Mädchen weiter
  • 270 Leser

Der mit dem Dackelblick

Schauspieler und Frauenliebling Hugh Grant feiert 50. Geburtstag
In Filmen spielt er den Frauenversteher, im wirklichen Leben wirkt er eher unausstehlich: Schauspieler Hugh Grant wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 307 Leser

Deutsche essen mehr Fisch

Produktion von Fischstäbchen (Foto) am laufenden Band: Denn die Deutschen essen immer mehr Fisch. Der Pro-Kopf-Verbrauch lag im vergangenen Jahr bei 15,7 Kilo. Ganz vorne auf der Speisekarte mit einem Anteil von rund 20 Prozent liegt der Alaska-Seelachs vor dem Hering. Foto: dapd weiter
  • 432 Leser

Die Kündigung der Unkündbaren

Verdi: Firmen versuchen verstärkt, Betriebsräte loszuwerden - Arbeitgeber: Kein Trend
Ein Betriebsrat sagt einem Fernsehteam, sein Unternehmen habe Schwierigkeiten, Löhne zu zahlen. Er wird fristlos entlassen. Solche Fälle werden laut der Gewerkschaft Verdi immer häufiger. weiter
  • 615 Leser

Ein Ding der Unmöglichkeit

Serbien schickt Titelverteidiger Spanien heim - Türkei wie im Rausch
Titelverteidiger Spanien ist im Viertelfinale der Basketball-WM ausgeschieden. Die Iberer unterlagen in Istanbul gegen Serbien 89:92 (41:49). Am Abend deklassierte die Türkei die Slowenen mit 95:68 (50:31). weiter
  • 299 Leser

Elite-Stipendium für Studenten kommt

300 Euro monatlich ab Sommersemester 2011 - Bund übernimmt Hälfte der Kosten
Für rund 10 000 Studenten an deutschen Hochschulen steht zum Sommersemester 2011 ein 'Deutschland-Stipendium' bereit. Das Bundeskabinett beschloss gestern, dass der Bund den Anteil der Länder übernimmt und 150 Euro pro Monat zur Verfügung stellt, sagte Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) nach der Sitzung. Ursprünglich wollte der Bund die Länder weiter
  • 303 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Deutschland - Aserbaidschan6:1 (3:0) Tore: 1:0 Westermann (28.), 2:0 Podolski (45.+1), 3:0 Klose (45.+2), 4:0 Sadigow (53., Eigentor), 4:1 Dzavadow (57.), 5:1 Badstuber (86.), 6:1 Klose (90.+2). - Zuschauer: 43 751. Türkei - Belgien3:2 (0:1) Tore: 0:1 Van Buyten (28.), 1:1 Hamit Altintop (48.), 2:1 Semih Sentürk (67.), 2:2 Van Buyten (69.), weiter
  • 355 Leser

Experten erwarten mehr Pleiten

Trotz des kräftigen Konjunkturaufschwungs rutschen immer mehr Unternehmen in Deutschland in die Pleite. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen stieg nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im ersten Halbjahr um 2 Prozent auf 16 468. Der Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands (VID) warnte, vor allem kleinere und mittlere Unternehmen, insbesondere weiter
  • 408 Leser

Experten raten zur Vorsicht

Rentenversicherung: Obergrenzen für Zusatzeinkommen von Frührentnern
Frührentner müssen beim Nebenjob aufpassen: Fällt das Zubrot zu kräftig aus, kommt es zu Rentenkürzungen. Und die können happig ausfallen. Erst mit 65 gibt es keine Grenze mehr beim Hinzuverdienst. weiter
  • 446 Leser

Fälschungsskandal erschüttert den Kunsthandel

Zwölf Bilder hat das festgenommene Fälscher-Trio über Jahre hinweg auf den Markt gebracht
Der Schaden geht in die Millionen, Auktionshäuser fürchten um ihren guten Ruf, nachdem jetzt dreiste Kunstfäschungen aufgedeckt wurden. weiter
  • 339 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 2 1 2 1 1 2 0 2 1 0 1 2 1 Gewinnklasse 1 1176,50 Euro 2 44,40 Euro 3 3,90 Euro 4 0,80 Euro 6 AUS 45 7 10 17 23 33 40 Zusatzspiel 26 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 270 247,90 Euro 2 14 075,90 Euro 3 979,50 Euro 4 27,00 Euro 5 3,70 Euro 6 2,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 329 Leser

Gutachter: Kostenexplosion bei Bahnprojekt

Beim Bahnprojekt Stuttgart 21 und der neuen Schnellbahnstrecke nach Ulm droht nach einem neuen Gutachten eine Kostenexplosion. Das Münchner Ingenieurbüro Vieregg & Rößler schätzt die Ausgaben für das Gesamtprojekt auf 12 bis 18,7 Milliarden Euro. Die Grünen in Bundestag und Landtag, die die Studie in Auftrag gegeben hatten, forderten gestern einen weiter
  • 334 Leser

Harte Zeit für Schulschwänzer

In Italien erhalten Eltern Einblick in die Lernbereitschaft ihrer Kinder. Per Internet können sie sich informieren, ob ihr Sprössling schwänzt. weiter
  • 320 Leser

Helal im Maggi-Kochstudio

Nestlé und andere haben Deutschlands Muslime als islamkonforme Konsumenten entdeckt
Die rund 3,5 Millionen Muslime in Deutschland sind eine große Käufergruppe. Der Lebensmittelkonzern Nestlé und andere Hersteller bieten Nahrungsmittel an, die nach islamischen Regeln unbedenklich sind. weiter
  • 510 Leser

Kein Verfahren in der Kies-Affäre

Korruptionsvorwürfe nicht bestätigt
Die Staatsanwaltschaft Freiburg leitet in der Kiesaffäre um Gundolf Fleischer kein Ermittlungsverfahren ein: Es gebe keinen Verdacht auf Korruption. weiter
  • 317 Leser

Kieler Modell als Vorbild

Die Landesregierung von Schleswig-Holstein sieht sich nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Glücksspielmonopol bestätigt und wirbt für ihren Entwurf eines Staatsvertrags. 'Unser Vorschlag liegt auf dem Tisch. Er kann schnell umgesetzt werden', teilte die CDU-Fraktion gestern mit. Sie lud die Abgeordneten aller Landesparlamente ein, den Entwurf weiter
  • 267 Leser

KOMMENTAR · GLÜCKSSPIEL: Eine bröckelnde Festung

Es ist ein Weckruf, der nicht unerwartet kommt: Das Glücksspielmonopol, eine per Staatsvertrag juristisch zementierte deutsche Festung inmitten Europas, ist gefallen - geschleift vom Europäischen Gerichtshof. Doch sturmreif geschossen ist das deutsche Regel-Bollwerk schon lange. Private Sportwetten an jeder Ecke, Online-Wettbüros, Internet-Casinos: weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR · STIPENDIUM: Erst die Hälfte erreicht

Eine 'Revolution' nennt Bundesbildungsministerin Annette Schavan das gestern vom Bundeskabinett abgesegnete Deutschland-Stipendium. Damit liegt sie in der Wortwahl genauso falsch wie Bundeskanzlerin Angela Merkel, als sie das neue Energiekonzept der schwarz-gelben Koalition als 'Revolution in der Energieversorgung' pries. In Wahrheit ist das Stipendium weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR: Es gibt keine Alternative

Banken und Sparkassen skizzieren eine düstere Zukunft: Kredite im Volumen von gigantischen 1,2 Billionen Euro müssten sie abbauen, wenn das neue Regelwerk in Kraft tritt. Die Folgen für Unternehmen und Verbraucher wären massiv. Bankenaufseher aus 27 Ländern wollen am Wochenende die letzten Details festzurren. Sie hören das Klagen der Banker wohl, aber weiter
  • 394 Leser

Kreativ von hinten raus

Holger Badstuber ist aus der Innenverteidigung nicht mehr wegzudenken
In der Innenverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist Bayern Münchens Holger Badstuber drauf und dran, sich mit seinen erst 21 Jahren einen Stammplatz zu erkämpfen. weiter
  • 266 Leser

LEITARTIKEL · ROMA: Wo die EU versagt

Minderheiten haben in der Europäischen Union noch immer einen schweren Stand. Trotz Grundrechte-Charta, Anti-Diskriminierungsrichtlinien und Sozialfonds-Programmen stehen Gruppen wie die Roma am Rand der Gesellschaft. Die Szenen, die sich derzeit in Frankreich abspielen, zeigen, dass alle Bemühungen der EU bisher umsonst waren. Umso widerlicher ist weiter
  • 310 Leser

Leute im Blick vom 9. September

Christiane Paul Schauspielerin Christiane Paul kommt sich bei der Erziehung ihrer beiden Kinder manchmal vor 'wie in einem Stellungskrieg'. 'Wenn du einmal nachgibst, kommen die Kleinen und fordern mehr', sagte sie der 'Bunten'. Die 36-Jährige hat zwei Kinder von zwei Männern. Ihre Familienplanung hat sie abgeschlossen. 'Ich denke, zwei Kinder reichen weiter
  • 350 Leser

Länger ärmer leben

Studie: Immer mehr Senioren erleiden finanzielle Einbußen
Deutschlands Senioren leben immer länger. Bis 2060 soll die Lebenserwartung auf etwa 87 Jahre steigen. Doch offen ist, ob die finanzielle Versorgung und die Pflege im Krankheitsfall geregelt sind. weiter
  • 358 Leser

Löw wird 2022 nicht Trainer Aserbaidschans

Mit Personalplanung war Bundestrainer Joachim Löw in den vergangenen Monaten genug beschäftigt. Ein- und Ausladungen für die WM. Danach die vielen Diskussionen um die A- bis Z-Fragen. Für sich selbst hatte der 50-Jährige mit der Verlängerung seines Vertrages als Nationaltrainer bis 2012, was ja auch nicht gerade leise abgelaufen war, Klarheit geschaffen. weiter
  • 350 Leser

Massenvergewaltigungen nicht verhindert

Uno räumt Scheitern im Kongo ein - Nun werden Blauhelm-Soldaten besser ausgestattet
Die Soldaten der Vereinten Nationen haben im Osten Kongos versagt. Hunderte Frauen sollen dort von Rebellen vergewaltigt worden sein. Die Blauhelm-Soldaten bekamen nichts davon mit. weiter
  • 328 Leser

Mehr Lehrer für kleinere Klassen

Kurz vor Beginn des Schuljahrs läuft das Einstellungsverfahren noch
Weniger Schüler, aber mehr Lehrer, kleinere Klassen und außerdem reihenweise Neuerungen: Kultusministerin Marion Schick ist sicher, diesen Trend trotz angespannter Haushaltslage beibehalten zu können. weiter
  • 347 Leser

Merkel ehrt Karikaturist

Kurt Westergaard für unbeugsame Haltung ausgezeichnet
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen wurde gestern der dänische Mohammed-Karikaturist Kurt Westergaard mit dem Potsdamer Medienpreis ausgezeichnet. Die Veröffentlichung seiner Karikatur waren 2005 als Provokation empfunden worden und hatte weltweit gewaltsame Proteste von Muslimen ausgelöst. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach sich als Hauptrednerin weiter
  • 302 Leser

Mertesacker: Bruch des Augenhöhlenbodens

Schock für Nationalspieler Per Mertesacker. Der Bremer Innenverteidiger erlitt beim 6:1 der deutschen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan einen Bruch des Augenhöhlenbodens und eine Fraktur in der Kieferhöhle sowie eine Platzwunde unter dem linken Auge. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler des SV Werder fällt für das Bundesliga-Schlagerspiel weiter
  • 331 Leser

MITTWOCH-LOTTO

36. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 5 11 12 13 32 40 Zusatzzahl22 Superzahl9 SPIEL 77 5 0 8 5 3 8 3 SUPER 6 2 6 1 1 0 3 ohne Gewähr weiter
  • 308 Leser

NA SOWAS. . . vom 9. September

Zigarettenqualm hat eine gute Seite: Er überdeckt andere Gerüchte. Die Oktoberfest-Wirte setzen beim Kampf gegen üble Gerüche jetzt bei der ersten rauchfreien Wiesn auf Bakterien. Ein Mittel aus eigens gezüchteten Mikroorganismen soll Speisereste, verschüttetes Bier und andere Abfallprodukte der Wiesn erfolgreich bekämpfen. Trotzdem: Das Hacker-Festzelt weiter
  • 305 Leser

Nach Unfallflucht: Roter Golf landet in Schrottpresse

Die Polizei in Esslingen hat eine Unfallflucht mit Todesfolge aufgeklärt. Der mutmaßliche Täter ist ihr jedoch durch die Lappen gegangen. Der 24-jährige Tatverdächtige aus dem Libanon hat sich vermutlich ins Ausland abgesetzt. Zuvor hatte der Autohändler aus Köngen den Unfallwagen, einen roten Golf III, an einen Kollegen in Remshalden verkauft. Die weiter
  • 311 Leser

Nadal bei Spätschicht munter

US-Open: Weiter ohne Satzverlust - Auch Siegesserie von Kim Clijsters hält
Rafael Nadal und Kim Clijsters sind bei den US Open im Gleichschritt eine Runde weitergekommen. Der Spanier hatte im Achtelfinale leichtes Spiel, für die Belgierin hingegen war der Halbfinal-Einzug harte Arbeit. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 9. September

Krimifestival höchst beliebt Etwa 12 000 Menschen haben in diesem Jahr das Münchner Krimifestival besucht. 'Wir haben alle Besucherrekorde gebrochen', sagte Organisator Andreas Hoh. 'Etwa 90 Prozent aller Veranstaltungen waren ausverkauft.' Vor allem die Lesungen bekannter Kriminalautoren wie Frank Schätzing oder Leonie Swann seien sehr beliebt gewesen. weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN vom 9. September

Städtetag schlägt Alarm Der Deutsche Städtetag warnt vor einer Rekordverschuldung der Kommunen: Den Städten drohe dieses Jahr ein Defizit von 200 Euro pro Einwohner, sagte Hauptgeschäftsführer Stephan Articus während der Präsentation des neuen Gemeindefinanzberichts des Verbandes. Die Lücke zwischen Ausgaben und Einnahmen werde dieses Jahr den Nachkriegsrekord weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 9. September

VfB hofft auf Delpierre Fußball: Bundesligist VfB Stuttgart hofft für das Südwest-Derby am Samstag beim SC Freiburg auf die Rückkehr seines verletzten Kapitäns Matthieu Delpierre. Der 29 Jahre alte Franzose kehrte gestern nach dreimonatiger Knieverletzung ins Mannschaftstraining zurück. Metzger lenkt ein Fußball: Paul Metzger, Präsident des Zweitligisten weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN vom 9. September

Rentner überfallen Esslingen - Ein 68-jähriger Mann ist in der Nacht zum Mittwoch von einem Bewaffneten in seiner Wohnung in Esslingen überfallen worden. Der Rentner hatte Geräusche hinter dem Haus gehört, teilte die Polizei mit. Als er die Terrassentür öffnete, stand der Maskierte vor ihm und forderte mit vorgehaltener Pistole Geld. Dem Rentner gelang weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 9. September

Geringeres Verdienstplus Die Löhne und Gehälter in Deutschland steigen weitaus langsamer als im Rest Europas. Mit einem Plus der Bruttoverdienste von 21,8 Prozent in den vergangenen zehn Jahren ist Deutschland mit deutlichem Abstand Schlusslicht in der EU, berichtet das Statistische Bundesamt. Im Durchschnitt stiegen die Löhne und Gehälter in dem Zeitraum weiter
  • 385 Leser

Palucca-Schule in Dresden wird 85

Vor 85 Jahren gründete die Tänzerin Gret Palucca ihre eigene Schule. Es ist heute Deutschlands einzige eigenständige Tanzhochschule. weiter
  • 256 Leser

Provinz-Prediger erzürnt die Welt

Ein evangelikaler Pastor will den Koran verbrennen - Christen und Juden sind empört
Terry Jones ist ein Islam-Hasser und ein Provokateur. Nun will der evangelikale Pastor Koran-Bücher verbrennen. Er löst damit weltweit Empörung aus. weiter
  • 328 Leser

Queiroz Tage sind gezählt

Portugals gesperrter Trainer wird zum Problem
Portugals Fußballer schlittern von einer Blamage in die nächste. Das 0:1 in Norwegen in der EM-Qualifikation könnte dem gesperrten Nationaltrainer Carlos Queiroz den Job kosten. 'Diese Seifenoper muss so schnell wie möglich beendet werden', forderte Mittelfeldspieler Tiago von Atlético Madrid nach der Schlappe von Oslo. Queiroz war vor wenigen Tagen weiter
  • 264 Leser

Regierung plant die Integration

Die Bundesregierung will die Integration von in Deutschland lebenden Ausländern verbessern. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) räumte ein, es habe in der Vergangenheit Versäumnisse bei der Integration gegeben und das Problem sei teilweise 'auf die leichte Schulter' genommen worden. Der Anteil integrationsunwilliger Migranten liege bei 10 bis weiter
  • 263 Leser

Rekordaufträge bei Ifa beflügeln Branche

Die Internationale Funkausstellung (Ifa) in Berlin hat mit Rekordaufträgen die Branchenstimmung beflügelt. Zur 50. Ausgabe der Messe bestellten die Händler Fernseher, Kameras und Hausgeräte im Wert von 3,5 Mrd. EUR und damit 9 Prozent mehr als im Vorjahr. 'Für Handel und Industrie ist dies ein außerordentlich starkes Signal für die kommenden Monate', weiter
  • 380 Leser

Schwarz-Gelb kippt höhere Lkw-Maut

Die eigentlich zum 1. Januar 2011 geplante Erhöhung der Lkw-Maut fällt aus. Das beschloss das Bundeskabinett in Berlin. Die noch von der großen Koalition beschlossene Mautanpassung sah vor, dass die Mautsätze der Kategorie C, der auch Fahrzeuge der Schadstoffklasse Euro III zugeordnet sind, um 2 Cent pro Kilometer steigen. Union und FDP hatten jedoch weiter
  • 383 Leser

Schwäbisches Dorf mit Vorbildcharakter

Da ziehts mich hin (13) - In Buttenhausen im Großen Lautertal lebten einst Juden und Christen friedlich zusammen
Das Große Lautertal steht für Kanufahren, Wandern, Radeln in einer schönen Umgebung. Dass dort in einem Ort jedoch einstmals Juden und Christen eine vorbildliche Gemeinschaft bildeten, ist weniger bekannt. weiter
  • 317 Leser

Sieben Juroren

Der Preisträger 2010 des Deutschen Buchpreises, den der Börsenverein des Deutschen Buchhandels seit 2005 jährlich für eine deutschsprachige belletristische Neuerscheinung vergibt, wird am 4. Oktober, am Vorabend der Frankfurter Buchmesse, verkündet und ausgezeichnet. Er erhält 25 000 Euro. Die weiteren fünf Finalisten bekommen 2500 Euro. Bei der Buchmesse weiter
  • 278 Leser

SPD dringt auf S-21-Plebiszit

Ulmer OB Ivo Gönner kritisiert das 'Taktieren' seiner Landespartei
Die SPD will einen landesweiten Volksentscheid über die Tieferlegung des Stuttgarter Tiefbahnhofs und die Neubaustrecke nach Ulm. Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU) sagte eine Prüfung zu. weiter
  • 312 Leser

Spielmonopol auf der Kippe

Europäischer Gerichtshof erklärt deutschen Staatsvertrag für ungültig
Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) hat eine Debatte über das staatliche Wettmonopol in Deutschland ausgelöst. Auf jeden Fall müssen staatliche Anbieter stärker vor Spielsucht warnen. weiter
  • 369 Leser

Sprung ins Halbfinale

Hockey-Damen mit 1:0 gegen Australien
Das junge deutsche Damen-Hockey-Team hat dem Druck standgehalten und ist erstmals seit zwölf Jahren wieder in das Halbfinale einer WM eingezogen. Zwei Tage nach der unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Titelverteidiger Niederlande nutzte die Auswahl von Bundestrainer Michael Behrmann beim verdienten 1:0 (0:0) in Rosario/Argentinien gegen Australien ihren weiter
  • 304 Leser

STICHWORT · INTEGRATIONSPROGRAMM: Bilanz und Ausblick

Fast 200 Seiten stark ist das Integrationsprogramm des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Darin haben Experten die bestehenden Integrationsmaßnahmen zusammengefasst und Empfehlungen für die Weiterentwicklung gegeben. Deutschkenntnisse: Die Angebote zur sprachlichen Bildung in Kindertageseinrichtungen und Schulen müssen eng aufeinander weiter
  • 322 Leser

Streiken gegen die Reform

Frankreichs Gewerkschaften lehnen Erhöhung des Rentenalters auf 62 ab
Ein Generalstreik lähmt Frankreich. Grund ist die Parlamentsdebatte über die Rentenreform: Das Rentenalter soll von 60 auf 62 Jahre angehoben werden. Ein früherer Rentenbeginn ist nicht mehr finanzierbar. weiter
  • 327 Leser

Streit um Stille Einlagen

Deutschland hatte einen Kompromiss lange blockiert, vor allem wegen drohender Milliarden-Belastungen der öffentlich-rechtlichen Institute. Insbesondere die deutschen Landesbanken setzen auf Stille Einlagen als Eigenkapital. Stille Einlagen aber sollen im Zuge von 'Basel III' nach bisherigen Plänen nicht mehr zum strenger definierten 'harten Kernkapital' weiter
  • 416 Leser

Stärkerer Sicherheitspuffer

Strengere Eigenkapitalvorschriften - Banken melden Bedenken an
Die neuen Eigenkapital-Anforderungen werden kommen. Bundesbank-Präsident Weber zerstreut die Bedenken der Banken, die Kreditvergabe würden mit den Verschärfungen massiv beschränkt. weiter
  • 441 Leser

Suche nach Zehnjährigem mit Großaufgebot

Auch am fünften Tag nach seinem Verschwinden ging gestern die Suche nach dem zehn Jahre alten Mirco am Niederrhein weiter. Rund 1000 Einsatzkräfte machten sich auf, um in dem ländlichen Gebiet nördlich von Grefrath bis zur Autobahn 40 jeden Winkel nach dem Jungen zu durchsuchen. Auch Suchhunde war wieder im Einsatz. Die Ermittler gehen davon aus, dass weiter
  • 297 Leser

Tauschbörsen im Internet

Pädophile missbrauchen seit Jahren das Internet zum Austausch von Kinderpornografie. Die meisten Fotos und Filme werden laut Bundeskriminalamt über kommerzielle Webseiten verbreitet, die damit Millionenumsätze machen. Aber auch Plattformen, Tauschbörsen und andere Kanäle jenseits des World Wide Web dienen dem Kontakt und Handel mit kriminellem Material. weiter
  • 243 Leser

Teamorder-Affäre: Keine weitere Strafe für Ferrari

Ferrari muss in der Teamorder-Affäre der Formel 1 keine weiteren Sanktionen fürchten. Nach mehrstündiger Verhandlung bestätigte der World Motor Sport Council des Automobil-Weltverbands Fia gestern in Paris zwar die Geldstrafe in Höhe von 100 000 Dollar gegen den italienischen Traditionsrennstall, verzichtete aber auf weitere Sanktionen: Von einer Sperre weiter
  • 310 Leser

Telekom muss 200 Millionen an Aktionäre zahlen

Die Deutsche Telekom AG muss rund 200 Mio. EUR an ehemalige Aktionäre ihrer früheren Internet-Tochter T-Online nachzahlen. Das Oberlandesgericht Frankfurt bestätigte den von der ersten Instanz errechneten Nachschlag in Höhe von 1,15 EUR pro Aktie. Das Landgericht habe die richtige Bewertungsmethode angewendet, der die Börsenkurse der beiden Aktiengesellschaften weiter
  • 412 Leser

Totalschaden beim Tanken

Luxus-Sportwagen für 215 000 Euro in Flammen
Beim Tanken ist in der Nacht zum Mittwoch in Eichstätt ein sündteurer Sportwagen ausgebrannt - Schaden: 215 000 Euro. Der Fahrer des Audi RS8 hatte an einer Zapfsäule Sprit nachgefüllt, als es plötzlich aus bisher ungeklärter Ursache eine Verpuffung gab. Der über 500 PS starke Flitzer begann sofort zu brennen. Zwar konnte die Feuerwehr die Flammen rasch weiter
  • 336 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT World Snooker, Masters in Shanghai ab 9.00 Uhr Radsport, Spanien-Rundfahrt, 12. Etappe, Andorra La Vella - Lleida (172,5 km) ab 16.45 Uhr Tennis, US Open in New York Herreneinzel, Viertelfinale ab 17.45 Uhr SPORT 1 Basketball, WM in der Türkei, Viertelfinale USA - Russland ab 16.55 Uhr Argentinien - Litauen ab 19.45 Uhr weiter
  • 338 Leser

Umfrage sieht Grüne im Land bei 27 Prozent

Der Streit um Stuttgart 21 beschert den Grünen ein Rekordhoch: Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl kommt die Ökopartei in einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag von SWR und 'Stuttgarter Zeitung' auf 27 Prozent. Die SPD kommt nur auf 21 Prozent, dennoch liegen Grün und Rot derzeit mit 48 Prozent klar vor der schwarz-gelben Regierung. Danach weiter
  • 278 Leser

Unsere Serie im Überblick

Die zehn Tausender der Schwäbischen Alb Schwäbisch Hall Südschwarzwald-Seen Kaisersbach (Welzheimer Wald) Hohenstaufen Gundelsheim Schwarzwaldbahn Villingen-Offenburg Oberes Donautal Wilhelma und das 'grüne Stuttgart' Der Hegau Tübingen, Schönbuch und Bebenhausen St. Roman bei Wolfach im Kinzigtal Großes Lautertal Lonetal Alle bisherigen Folgen im Internet weiter
  • 312 Leser

Vorfreude auf Berlin

Zwei Siege: Guus Hiddink ist stolz auf türkische Spieler
Nach dem Zittersieg gegen Belgien fiebert die türkische Fußball-Nationalmannschaft dem Gipfeltreffen am 8. Oktober gegen Deutschland entgegen. 'Ich freue mich schon auf die Partie in Berlin', sagte Trainer Guus Hiddink und richtete unmittelbar nach dem 3:2 (0:1) den Blick voraus. Dann fordert im Olympiastadion der EM-Halbfinalist von 2008 den Tabellenführer weiter
  • 290 Leser

VW-Betriebsrat lobt Winterkorn über grünen Klee

Der VW-Betriebsrat hat Konzernchef Martin Winterkorn über den grünen Klee gelobt. Er erklärte ihn zum 'Weltmeister-Trainer' der Autobranche. 'Sie haben auf dem Weg an die Spitze der Automobil-Industrie die Mannschaft hinter sich', sagte VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh in Wolfsburg auf einer Betriebsversammlung vor 14 000 Beschäftigten. Damit stärkte weiter
  • 397 Leser

Wayne Rooney: Von der Hölle in den Himmel

Star-Stürmer trifft erstmals seit einem Jahr wieder für England - Freude auch in Frankreich
Von der Hölle in den Himmel. Englands Star-Stürmer Wayne Rooney und Frankreich feierten in der EM-Qualifikation eine fußballerische Auferstehung. weiter
  • 267 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Export verliert Schwung Die deutsche Exportwirtschaft zeigte im Julie etwas weniger Schwung. Gegenüber dem Vormonat Juni sanken die Ausfuhren um 1,5 Prozent. Mit einem Minus von 2,2 Prozent gingen die Einfuhren noch stärker zurück. Die Außenhandelsbilanz schloss mit einem Überschuss von 13,5 Mrd. EUR ab. Auf Jahressicht kletterten die Exporte im Juli weiter
  • 390 Leser

Zivilisten nicht geschützt

Vereinte Nationen räumen im Kongo Fehler ein
Als Reaktion auf die Vergewaltigung von mehreren hundert Frauen und Kindern im Kongo will die Uno die Bevölkerung besser schützen. Der stellvertretende UN-Generalsekretär Atul Kahre räumte vor dem Sicherheitsrat Fehler der Friedensmission im Kongo ein. 'Obwohl die Verantwortung zum Schutz der Bevölkerung zunächst beim Staat, seiner Armee und der Polizei weiter
  • 332 Leser

Zusätzliche Einnahmen machen Renten steuerpflichtig

Rentner ab 65 Jahren dürfen im Nebenjob unbegrenzt viel dazuverdienen. Trotzdem gilt es einen Pferdefuß zu beachten: die Steuer. Ob Steuern für einen Rentner fällig werden, hängt nicht allein von Höhe und Art der Rente ab, sondern auch davon, ob er noch weitere Einnahmen hat wie eine Betriebs- oder Privatrente, Miet- oder Kapitaleinkünfte, etwa Zinsen weiter
  • 418 Leser

Zwei Wannen voll mit Romanen

Jurorin Ulrike Sander ist mit der Buchpreis-Shortlist sehr einverstanden
Die Tübinger Buchhändlerin Ulrike Sander hat als Mitglied der Buchpreis-Jury einen Lesemarathon hinter sich. Mit der Shortlist ist sie sehr einverstanden. weiter
  • 286 Leser

Ältere wollen sich engagieren

Die Studie zeigt, dass fast ein Drittel aller Bürger im Alter zwischen 40 und 85 Jahren ein großes Bedürfnis hat, sich sozial zu engagieren - ohne dass sie bisher wissen, wie. Diesem Potenzial möchte sich Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) stärker zuwenden. Die Studie bestätige, dass immer mehr Menschen sich gerne 'Zeit für Verantwortung' weiter
  • 320 Leser

Leserbeiträge (1)

Sarrazin und die Meinungsfreiheit

Zu den Folgen, die Thilo Sarrazin aufgrund seiner Thesen treffen:Auch wenn ich es verstehe, dass Politik, Bundesbank, Wirtschaft und Medien das Ansehen von Deutschland in der Welt im Auge behalten, erscheint mir eine öffentliche Kampagne dieser Art, der Hinauswurf aus dem Amt und die reflexartige Empörung aller politisch Korrekten sehr bedenklich. Und weiter
  • 4
  • 1434 Leser