Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. September 2010

anzeigen

Regional (76)

Ravenna und Ostalb unter einer Regierung . . .

Partnerschaftswochenende wurde beim Landkreis mit einem Empfang der italienischen Delegation aus der Region Ravenna eingeleitet
Gute Laune beim dezenten offiziellen Empfang der Delegation aus der Partnerregion Ravenna beim Ostalbkreis. weiter
  • 389 Leser

Dachbegrünung - das gehört dazu

Der technische Aufbau: auf die Dachabdichtung kommt ein Schutzflies, Stärke 5 mm. Bei größeren Flachdächern Kunststoffelemente zur Drainage, darauf dann das Dachsubstrat. Entscheidend sind mineralische Bestandteile wie Lava, Blähschiefer oder Blähton, organische Anteile maximal 20 Prozent.Dachstauden werden als Kleinballen eingepflanzt, die sicherste weiter
  • 159 Leser

Erholung zwischen Phlox und Rose

GT-Ferien-Serien – Gärten in Schwäbisch Gmünd (6): Diesmal bei Maria und Jakob Hokema
Eine Gladiole, die nur zehn Zentimeter groß wird, ein Sonnenhut in strahlendem weiß, ein flach wachsendes Johanniskraut: ungewöhnliche Pflanzen verraten den Fachmann. Es ist der Garten von Maria und Jakob Hokema am Hang im Gmünder Westen. weiter

„Fehler nicht wiederholen“

Arbeitskreis Mobilität und Verkehr: Design allein ist bei der Unterführung zu wenig
Die geplante Unterführung am Bahnhof entspricht nicht den Erwartungen des Agenda Arbeitskreises Mobilität und Verkehr. „Dort werden die schlimmsten Befürchtungen wahr, Fehler, die bei der Glocke-Unterführung gemacht wurden, wiederholt“, sagt Thomas Kaiser, Sprecher des Arbeitskreises. weiter
  • 5
  • 210 Leser
Im Blick: Bahnhofsunterführung

Aber sicher

Viel Lärm um nichts? Auf keinen Fall. Bevor eine weitere Fußgängerunterführung gebaut wird, durch die sich niemand traut, müssen alle Vorschläge auf ihre Machbarkeit geprüft werden. Auch die des Agenda-Arbeitskreises Mobilität und Verkehr. Wenn schon eine Aufweitung der Fußgängerunterführung direkt unter den Gleisen aus Kostengründen ausscheidet, müssen weiter
  • 3
  • 162 Leser

Polizeibericht

Immenser SchadenBartholomä. In der Nacht zum auf Donnerstag drang ein Unbekannter in ein Firmengebäude in der Otto-Höflinger-Straße ein, wo er insgesamt neun Schränke aufbrach und durchsuchte. Aus einem Rollcontainer entwendete der Täter Essenmarken im Gesamtwert von 200 Euro. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.Fehler beim Wechseln weiter
  • 146 Leser

Spiralen in der Sonne

Fünfte integrative Kinder-Kunstwoche in der Klosterbergschule
Das Strahlen in den Gesichtern der Kinder verrät: Die Kinder-Kunstwoche in der Klosterbergschule war wieder ein voller Erfolg. Das fünfte Jahr in Folge schufen Kinder mit und ohne Handicap gemeinsam Kunstwerke. weiter
  • 148 Leser
Frage der Woche
Thema: Tag des offenen DenkmalsAm Sonntag, 12. September, öffnen die Denkmäler nicht nur in Schwäbisch Gmünd ihre Pforten und zeigen sich den Besuchern in ihrer vollen Pracht. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie von dem Tag des offenen Denkmals? Haben Sie in Schwäbisch Gmünd ein Lieblingsdenkmal?Von Jan Sigel weiter

Wirkungskreis erweitern

Stiftung Down-Syndrom könnte mit Arbeitskreis Down-Syndrom fusionieren
Die Stiftung Down-Syndrom, die auch durch Spenden der Weihnachtsaktion 2006 der Gmünder Tagespost ins Leben gerufen werden konnte, will sich nun bundesweit etablieren. Das soll zusammen mit dem Arbeitskreis Down-Syndrom in Bielefeld geschehen. weiter
  • 364 Leser

Traktoren gespendet

Kinderbedarfsbörse am 7. Oktober in Bernhardushalle
Der Kindergarten St. Elisabeth in Weiler in den Bergen erhielt kürzlich zwei nagelneue Traktoren inclusive Anhänger. Diese Spielgeräte wurden von der Bazargruppe des Ortes gespendet. weiter
  • 145 Leser

Rund ums Pferd

Ein Klassiker des Sommerferienprogramms findet jedes Jahr auf dem Hetzenbühlhof statt. Konrad Sorg beantwortete geduldig alle Fragen der Kinder zum Thema Pferd. Natürlich durften alle Kinder im Reiten probieren. Bei einem Rundgang über den Hof konnten die Kinder noch Schafe, Ziegen, Hasen und Hühner anschauen und auch streicheln. Alle hatten viel Spaß. weiter
  • 3639 Leser

Bunte Kerzenwelt

In zwei Kursen zeigte Christa Zurmühl den Bettringer Kindern beim Sommerferienprogramm, wie man für Geburtstage, die Sommerparty, zu Halloween und auch, vorausschauend, zu Weihnachten wunderschöne dekorative Kerzen gestaltet. Die Kinder waren voll Begeisterung bei der Sache und stellten während der zwei Kurse viele bunte Kerzen her. weiter
  • 3741 Leser

Wirtschaft kompakt

Existenzgründung Eine selbständige Existenz in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zu gründen, erfordert eine sorgfältige Vorbereitung. Der Start entscheidet über den Erfolg. Die Handwerkskammer Ulm bietet ein Seminar an, bei dem alle zentralen Themen von der Geschäftsidee, der Beurteilung von Marktchancen über Kalkulation und Finanzierung bis hin zu weiter
  • 360 Leser

Marketing-Club: Ausstellung bei Volksbank Gmünd

Eröffnung am Dienstag, 18 Uhr
Die Wanderausstellung „10 Jahre Marketing-Club Ostwürttemberg“ kommt nach Schwäbisch Gmünd. Vernissage ist am Dienstag, 14. September 2010, um 18 Uhr im Kundenservice-Center der Volksbank in der Ledergasse in Schwäbisch Gmünd. Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei. weiter
  • 685 Leser

Kultur und Genuss in Stuttgart erlebt

Kürzlich trafen sich die Mitglieder des AGV 1954 mit Partner bei herrlichem Wanderwetter, um zur Stäffelestour-Nord in Stuttgart zu starten. Vom Europaviertel aus ging es bald die ersten „Stäffele“ hoch zum chinesischen Garten. Über den Himmelsberg und der „Pädagogenstaffel“gelangten die Wanderer in die Feuerbacher Heide. Vom weiter
  • 149 Leser

Neubeginn mit Büchern

Klösterleschule ist das 400. Mitglied des Vereins für Leseförderung e.V.
Die Klösterleschule erlitt einen großen Verlust von Büchern bei dem Brand in der Schule vor einem Monat. Nun kommen mit der Mitgliedschaft im Verein für Leseförderung neue Bücher in die Schule. weiter
  • 154 Leser

Schnupperfischen im Aquarium

Jugendferienprogramm beim Fischerei- und Hegeverein Lorch-Waldhausen
Der Fischerei- und Hegeverein Lorch-Waldhausen beteiligte sich am Jugendferienprogramm der Stadt Lorch. 20 Jugendliche wurden in die Fischerei eingeführt. weiter
  • 148 Leser

Besucherrekord im August

Mutlantis ab Montag für voraussichtlich drei Wochen geschlossen
„Wir haben sehr gut daran getan, in den Sommerferien durchgehend geöffnet zu haben“, zieht Wolfgang Siedle von der Gemeinde Mutlangen Bilanz. Nach sehr guten Besucherzahlen in den Ferien ist ab Montag, 13. September, erst einmal Pause: Das Mutlantis wird gereinigt und gewartet. weiter
  • 133 Leser

Unterricht auf dem Wasen

Erstmals gibt es beim Landwirtschaftlichen Hauptfest ein Grünes Klassenzimmer / Klassen können sich anmelden
Erstmals wird es auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest Baden-Württemberg, das von 25. September bis 30. Oktober auf dem Cannstatter Wasen stattfindet, ein Grünes Klassenzimmer. weiter
  • 144 Leser

Anstrengend wie Fußball

Sommerferienprogramm der Rock’n’Roll-Gruppe „Jumping Kids“ in Heubach
Dass Rock ‘n’ Roll fetzig und anstrengend ist erfuhren 15 Jungs und Mädels im Alter von vier bis neun Jahren beim Ferienprogramm der Rock ’n’ Roll-Gruppe „Jumping Kids“ in Heubach am eigenen Leib. weiter
  • 125 Leser

Fünf Wochen Sommer zu kurz

Eine mittelmäßige Freibadsaison geht am Wochenende in Heubach und Waldstetten zu Ende
Durchwachsen bis bescheiden ist das Resumee der Bäderverantwortlichen in Heubach und Waldstetten. Am Sonntag ist in beiden Gemeinden letzte Gelegenheit zum Freibadbesuch. weiter
  • 187 Leser

Spaß beim Kajakfahren

Gschwender Ferienprogramm im Wasserreich
Zum Kajakfahren hatte die Gemeinde Gschwend gemeinsam mit der DLRG und mit Hiltbert Quitsch, ehemaliger Dozent für Gesundheitssport an der Gmünder PH, ins Wasserreich eingeladen. weiter
  • 113 Leser

Das Bezaubernde steckt im Detail

Edelgard Weller aus Waldmannshofen bei Eschach hat rund 800 Sammeltassen
Sammeltassen, es steckt im Wort, wollen gesammelt werden. Edelgard Weller aus Waldmannshofen bei Eschach tut nichts lieber als das. Die 68-Jährige hat bisher 808 der Porzellangedecke gesammelt. Und an jedem etwas Bezauberndes entdeckt – seien es goldene Füßchen, geschwungene Henkel oder zart-rosa Blümchen. weiter

Kinder bauen und fliegen in Essingen

Unter fachkundiger Anleitung von Mitgliedern des Modellflugvereins Essingen haben 14 Kinder im Ferienprogramm ihre eigenen Modellflugzeuge gebaut. Die Begeisterung war groß. Balsaholzteile wurden geschnitten, geklebt und geschliffen, bis das fertige Modell beim Flug-Wettbewerb zum Einsatz kam. Nach mehreren Durchgängen wurden die Sieger ermittelt, die weiter
  • 143 Leser

Rallye um den See

Kinderferienprogramm der DRK-Ortsgruppe Durlangen
Eine „Rallye rund um den Rehnenmühlstausee“ gab es beim Ferienprogramm der Ortsgruppe Durlangen des DRK Schwäbischer Wald. Vom Regen ließen sich die Kinderdabei die Freude nicht verderben. weiter
  • 111 Leser

Der Ausbau kommt – nur wann?

Die Verbindungsstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen kann möglicherweise 2011 ausgebaut werden
Diskutiert wurde über die Verbindungsstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen schon viel. Nun kommt Bewegung in die Sache. Innerhalb des Planfeststellungsverfahrens werden momentan Einwände seitens der Bürger und Träger öffentlicher Belange geprüft. Erst danach ist ein Ausbau der Straße möglich. weiter
  • 5
  • 175 Leser

Musiker setzen sich für Glockenklang ein

Die Combo „The Island Hot Club“ mit Musikern des Musikvereins Zimmerbach geben am Sonntag ein Frühschoppenkonzert
Jahrzehntelang vertrauten die Menschen in Zimmerbach auf den Schlag der Glocken vom Turm ihrer Kirche Sankt Cyriakus. Das gehört nun schon über ein Jahr zur Geschichte, da die Glocke einen Sprung hat und nicht mehr geläutet werden kann. Mit Aktionen wie einem Frühschoppenkonzert diesen Sonntag wollen Zimmerbacher neue Glocken finanzieren. weiter
  • 265 Leser

Pluspunkte bei der Bewerbung sammeln

In der schriftlichen Bewerbung müssen einige Regeln beachtet werden – Tipps für die Bewerberinnen und Bewerber
Bei einer Bewerbung gibt es selten eine zweite Chance, bei der man vorher gemachte Fehler wieder ausbügeln kann. Sich zu bewerben heißt, für sich zu werben. Deshalb ist es ratsam, sich in allen Schritten immer von der besten Seite zu präsentieren. weiter
  • 117 Leser

Top 10 der Ausbildungsberufe

Die jeweils beliebtesten Wunschberufe bei Jungen und Mädchen unterscheiden sich
Mit Ausnahme von wenigen Überschneidungen interessieren sich junge Bewerberinnen für andere Ausbildungsberufe als ihre männlichen Konkurrenten. Diese bewerben sich laut Agentur für Arbeit nach wie vor am meisten für handwerkliche Berufe. Mädchen dagegen präferieren eher kundenbezogene Serviceleistungen. weiter
  • 107 Leser

Mit Fachhochschulreife

Abschlüsse für Bewerbung um einen Studienplatz
Die Fachhochschulreife ist neben der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und der fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) der dritte Schulabschluss, mit dem man sich um einen Studienplatz bewerben kann. Leider ist vielen Schülerinnen und Schülern oft nicht klar, welchen Abschluss sie erwerben und welche Möglichkeiten sie damit haben. weiter

Was soll und kann ich werden?

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit ist ein Partner in allen Fragen der Berufswahl
Für Jugendliche beginnt meist in der vorletzten Klasse vor Schulabschluss das große Rätseln: Welches ist der richtige Beruf für mich? Was soll, was kann ich werden? Reichen die Noten für meinen Traumberuf? Was mache ich, wenn ich keine Ausbildungsstelle finde? Solche und ähnliche Fragen beschäftigen die meisten Schulabgänger sowie deren Eltern. Die weiter

Klick, und die Phantasie springt an

Endspurt zur Ausstellung in der Galerie im Prediger – „Laura Ford. Von Tieren und Menschen“
„Ein Klick, und die Phantasie springt an“, „sehr poetisch“, „große Klasse“, „faszinierend“ – so begeistert nimmt das Publikum die Laura Ford-Ausstellung „Von Tieren und Menschen“ auf, die in der Galerie im Prediger zu sehen ist. Wer sich die Arbeiten der britischen Künstlerin anschauen weiter
  • 395 Leser

Dieseldiebstahl: Versuch scheitert

Heidenheim. Auf einem Firmengrundstück an der Wilhelm-Kentner-Straße versuchten Unbekannte in der Nacht zum Freitag Diesel aus einem geparkten Lastwagen abzuzapfen und zu stehlen. Vermutlich flüchteten der oder die Täter, die bereits zwei von drei 60-Liter-Kanistern gefüllt hatten, als das Gelände gegen 1.25 Uhr von einem Sicherheitsdienst überprüft weiter
  • 733 Leser
Aus der Region
Emu erschossenHeidenheim. Aus einem Gehege war am Donnerstag ein großer Emu, ein australischer Laufvogel, entwischt und gegen 16.40 Uhr an der Landesstraße 1123 auf Höhe der Firma Kampa aufgetaucht, wo er auf die Fahrbahn zu laufen drohte. Weil der etwa 50 Kilogramm schwere Vogel eine erhebliche Gefahr für den Verkehr auf der Umgehungsstraße darstellte, weiter
  • 1
  • 802 Leser

Abrechnung muss transparent sein

Bauherren kennen das: Manche Handwerker stellen Stundenkontingente in Rechnung, die der Laie nicht nachvollziehen kann. Der Bauherr muss sich damit nicht abfinden, sagt die Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein DAV. Zeitabrechnungen von Unternehmern müssen transparent sein. Bauherren, die sich übervorteilt weiter
  • 217 Leser

Verlegetechnik schafft Muster

Natursteine beleben den Garten
Römischer Verband, Reihenverband: Keine militärischen Taktiken, sondern Verlegetechniken, die aus Natursteinen attraktive Gartenlandschaften schaffen. weiter
  • 418 Leser

Fliesen erst auf trockenen Estrich

Geflieste Böden oder Wände brauchen Zeit: Estrich und Wandputz müssten zuvor mindestens vier Wochen trocknen, betonen Experten des Bauherren-Schutzbundes. Ist der Untergrund nicht ausreichend vorbereitet, drohten Risse in den Fliesen – oder Abdichtung und Fliesenkleber blieben nicht haften.Beim Verlegen von Fliesen auf dem Estrich müsse zudem weiter
  • 132 Leser

Kleiner Sparsamer zum Wohlfühlen

Testbericht über den VW Polo Bluemotion TDI – Platzangebot nur für Zweierbesetzung gut
Mit 3,3 Litern soll der VW Polo Bluemotion TDi im Schnitt auskommen, verspricht VW. Das hat der Kleinwagen im Test zwar nicht erreicht, er zeigte sich aber dennoch sparsam und vor allem überraschend agil. weiter
  • 374 Leser

Zeitreise ins Mittelalter

Historischer Staufermarkt im Lorcher Kloster am 18. und 19. September
Eine Zeitreise ins Mittelalter können die Besucher beim historischen Staufermarkt im Lorcher Kloster erleben. Die Pforten des Marktes öffnen sich am kommenden Wochenende, 18. und 19. September. weiter
  • 341 Leser

Senioren fahren nach Münsingen

Waldstetten. Nach der Sommerpause steht bei der Seniorengemeinschaft Waldstetten wieder eine Ausfahrt an. Abfahrt ist am Dienstag, 28. September, um 11.15 Uhr am Waldstetter Rathaus. Es geht zum ehemaligen Truppenübungsplatz nach Münsingen. Mit einem Führer macht die Gruppe eine Bustour über den einstigen Übungsplatz. Vermittelt werden Infos zu den weiter

Sexualität in der Kirchengeschichte

Lorch. Der evangelische Männerkreis Lorch beschäftigt sich mit dem Problem der Sexualität im Laufe der Kirchengeschichte. Die Sexualität habe im Leben der christlichen Gemeinde im Laufe von 2000 Jahren viele Formen und Lösungsversuche durchlaufen. Nie sei es ohne oft harte Auseinandersetzungen gewesen, heißt es seitens der evangelischen Kirchengemeinde. weiter
  • 246 Leser

Neue Räume – neues Angebot

Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten startet Ganztagsbetrieb zum neuen Schuljahr
Nach einjähriger Bauzeit und konzeptioneller Weiterentwicklung im pädagogischen und organisatorischen Bereich startet die Waldstetter Franz-von-Assisi-Realschule ihren Ganztagsbetrieb. Zusätzliches Personal und der dreigeschossige Neubau sorgen dafür, dass sich die Schüler aufgehoben fühlen dürfen, heißt es seitens der Schulleitung. weiter
  • 255 Leser

Liederabend des Lorcher Männerchores

Am 25. September
Zu einem Liederabend unter dem Motto „Die Abenteuer des Don Quijote“ lädt der Lorcher Männerchor alle Interessierten ein. Der musikalische Abend findet am 25. September im Lorcher Bürgerhaus statt. weiter
  • 143 Leser

„Gut arbeiten und gut darüber reden“

Annette Schavan im Interview über die Koalition, den Stil Kanzlerin Merkel und die Hochschullandschaft
Im Interview mit dieser Zeitung hofft Annette Schavan, dass die Koalition mehr mit- statt gegeneinander arbeitet. Im Gespräch mit Rafael Binkowski lobt sie die Hochschulen im Lande. weiter
  • 5
  • 419 Leser

Schavan lobt die Hochschulen

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) macht sich ein Bild vor Ort auf der Ostalb
Im Wahlkampf vor einem Jahr hat Annette Schavan versprochen, zurück an die Hochschule Aalen zu kommen. Nun hat die Bundesministerin und Merkel-Vertraute Wort gehalten, hat die Hochschule Aalen und die Duale Hochschule in Heidenheim besucht. Und sich für Promotionen an diesen Einrichtungen stark gemacht. weiter

Lobo steht im Rampenlicht

ILDA vergibt höchste Auszeichnung an Lothar Bopp für sein Lebenswerk
Seit 1994 gehört der in Aalen ansässige Laserspezialist Lobo dem in Amerika ansässigen Weltdachverband der Lasershowbranche, der sogenannten „International Laser Display Association“ (ILDA) an und bricht bei den ILDA Awards, die als höchste Auszeichnung der Branche gelten, alle Rekorde. Nun wurde Firmengründer und Chef Lothar Bopp von der weiter
  • 5
  • 734 Leser

Vielseitig und spannend

Ausbildung im kaufmännischen und im technischen Bereich
Die Ausbildung hat bei den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd einen hohen Stellenwert. Industriekaufleute und Elektroniker für Betriebstechnik erhalten eine fundierte und umfassende Berufsausbildung. Derzeit durchlaufen fünf Auszubildende ihre kaufmännische Ausbildung und zwei Auszubildende die technische. weiter

Hardtschul-Rektor hört auf

Schwäbisch Gmünd. Rektor Dietmar Burkhardt – über viele Jahre hinweg Leiter der Grundschule Hardt – wird aus gesundheitlichen Gründen die Hardtschule mit Beginn dieses Schuljahres verlassen. Die Stadt Schwäbisch Gmünd und das Staatliche Schulamt Göppingen unterstreichen die Leistungen Dietmar Burkhardts und danken ihm für sein Engagement weiter
  • 258 Leser

Historisches Stadtmauerfest

Vom 17. bis 19. September herrscht wieder Ausnahmezustand in der autofreien Altstadt von Nördlingen, wenn dort wieder das historischen Stadtmauerfest unter dem Motto „Eine Stadt lebt ihre Geschichte“ gefeiert wird. Am Freitag um 18 Uhr wird das Stadtfest auf dem Marktplatz eröffnet und anschließend sorgen „Corvus Corax“ ab 21 weiter
  • 424 Leser

Vortrag: Alamannen in Frankreich

Im Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen“ veranstaltet das Ellwanger Alamannenmuseum am Dienstag, 14.September, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen, Obere Straße 6, einen Vortrag zum Thema „Die Alamannen im Frankenreich“. weiter
  • 263 Leser

„Das große Ding – viele für Chile“

Am heutigen Freitag, 10. September, um 19 Uhr treten Bands in der Werkstatt von Auto Spiegler in der Innenstadt für einen guten Zweck auf. „Das große Ding – viele für Chile“ – so haben die Aalener St.-Georgs-Pfadfinder vom Stamm Salvator ihr Benefiz-Konzert zu den Reichsstädter Tagen überschrieben. weiter
  • 529 Leser

Solarmoduldiebe wurden gefasst

In den Landkreisen Ostalb und Schwäbisch Hall wurden in den vergangenen Monaten Solarmodule und dazugehörige Wechselrichter im Wert von mindestens 200.000 Euro gestohlen. Die Mitglieder der Bande konnten jetzt dingfest gemacht werden. Die Ermittlungen sind damit aber nicht nicht abgeschlossen: „Wir hoffen noch deutlich mehr Taten nachweisen können“, weiter
  • 775 Leser

Dieselspur-Verursacher ermittelt

Der Verursacher der Dieselspur, die am Donnerstagmorgen auf der L 1029, zu einem schweren Verkehrsunfall geführt hat, konnte jetzt von der Polizei ermittelt werden. Bei dem Unfall waren eine 36-jährige Autofahrerin lebensgefährlich und ihre 61-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Die 36-Jährige hatte auf der verunreinigten Fahrbahn nicht bremsen weiter
  • 4
  • 873 Leser

Schlafend im Straßengraben

Abtsgmünd. Dass eine schlafende Frau die Polizei beschäftigt ist durchaus nicht üblich. In diesem Fall jedoch wurde die Polizei am Freitagmorgen, gegen 4.30 Uhr von einem Verkehrsteilnehmer alarmiert, weil er bei der Vorbeifahrt einen Pkw im Graben an der B 19, bei Abtsgmünd liegen sah und bei der Nachschau eine junge Frau auf dem Rücksitz fand, die

weiter
  • 825 Leser

Wird Cervia Aalens neue Partnerstadt?

Am Samstag sollen auf den Reichsstädter Tagen die Weichen gestellt werden für eine formelle Verbindung
Noch ist es nicht richtig offiziell. Doch dass Aalen eine fünfte Städtepartnerschaft eingeht, daran führt kaum ein Weg mehr vorbei. Die Italiener aus Cervia drängen, am Samstag soll es ein Gespräch mit allen Fraktionschefs und dem Städtepartnerschaftsverein geben. Man wird dabei den Italienern kaum Nein sagen können, sind sich fast alle einig. weiter
  • 235 Leser

Weinstadt kauft Teil des Birkel-Areals

Aus Zwangsversteigerung / Stadt möchte mit dem Millionengeschäft neue Gewerbeflächen schaffen
Bei einer Zwangsversteigerung hat die Stadt Weinstadt für 2,8 Millionen Euro ein rund 1,5 Hektar großes Teilstück des Birkel-Areals in Endersbach erworben. Das Grundstück, auf dem die Firma Birkel einst Nudeln fertigte und das derzeit mit einem Sammelsurium verschiedenster Nutzungen belegt ist, soll nach Abbruch der Gebäude städtebaulich überplant und weiter
  • 199 Leser

Wirtschaft kompakt

Neues Internetportal Das neue Internetportal für die Versicherten der Barmer GEK ist nun online. Erstmals hat die Krankenkasse beim jetzigen Umbau auf Anregungen und Kritik ihrer Versicherten gesetzt. 5000 von ihnen haben als Impulsgeber aktiv mitgemacht und in Workshops Ideen und Wünsche für das neue Portal zusammengetragen. Wichtigste Neuerung ist weiter
  • 471 Leser

Mahle stellt in Lorch wieder ein

Produktion von Kraftsstoffleitungsmodulen wird von Österreich zurückverlagert
Der Stuttgarter Automobilzulieferer Mahle GmbH hat im ersten Halbjahr 2010 seinen Umsatz um 37,6 Prozent auf 2,5 Milliarden Euro verbessert, Konzernchef Prof. Dr. Heinz Junker rechnet mit knapp fünf Milliarden Euro bis Jahresende. Vom Konjunkturaufschwung profitiert auch das Mahle-Werk in Lorch: Erstmals seit vielen Monaten wird nicht mehr von Entlassungen weiter
  • 1978 Leser

Bei Regen sollte man Bäume nicht schneiden

Franz-Josef Klement informiert in Unterbettringen bei einem Schnittkurs über 30 Interessierte
„Der Schnittkurs findet bei jedem Wetter statt“, stand in der Ankündigung des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen. Deshalb hatten sich trotz der dunkel aufziehenden Wolken über 30 Interessierte im Garten von Otto Rieg in Unterbettringen eingefunden. weiter
  • 249 Leser

Sprechstunde mit OB Arnold

Schwäbisch Gmünd. Oberbürgermeister Richard Arnold lädt jeden ersten Samstag im Monat zu einer offenen Bürgersprechstunde in das Bürgerbüro im Rathaus ein. Aufgrund der Ferienzeit verschiebt sich diese Sprechstunde jetzt im September um eine Woche; der Rathauschef wird also an diesem Samstag, 11. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr – wie immer ohne weiter
  • 4
  • 196 Leser

Wallfahrt für Kinder

Auf dem Hohenrechberg stand die traditionelle Kinderwallfahrt am Donnerstag unter dem Thema: „Der Sternenkranz um das Haupt Mariens“. Pfarrer Klaus Stegmaier setzte in der Wallfahrtskirche das Thema mit Bildern und Symbolen kindgerecht um. Ulrike Greiner umrahmte die Andacht musikalisch mit dem Keyboard. (Foto: Laible) weiter
  • 3742 Leser

Investorenfrage drängt

Sommerpause der Kommunalpolitiker geht zu Ende – Mittwoch tagen die Räte
Baubürgermeister Julius Mihm hat den 24. November im Auge: an diesem Tag soll der Gemeinderat endgültig die Entscheidung im Investorenwettbewerb treffen. Davor stehen noch viele Gespräche und Sitzungen. Kommende Woche fährt die Kommunalpolitik wieder unter Volllast. Am Mittwoch tagen Bau- und Umweltausschuss und Verwaltungsausschuss gemeinsam. weiter
  • 1
  • 263 Leser

Tunnel wird wieder abgedeckt

Über Rampe gelangen Lkw auf Deckel der offenen Bauweise / Bald Verkehrsänderung bei der Pfitzerkreuzung
Der in offener Bauweise erstellte westliche Anfang des Gmünder Tunnels wird derzeit wieder verfüllt. Dafür wurde eigens eine Behelfsrampe erstellt, die in die Brücke über die Baugrube mündet. Bei der Pfitzerkreuzung müssen sich die Autofahrer demnächst wieder auf eine neue Verkehrsführung einstellen. weiter
  • 5
  • 458 Leser

Weber ist nun Ehrenbürger

Gmünder Städtepartnerschafts-Pionier in Székesfehérvár ausgezeichnet
Mit einer ganz besonderen Auszeichnung wurde Stefan Weber aus Schwäbisch Gmünd in der ungarischen Partnerstadt Székesfehérvár ausgezeichnet: In einer feierlichen Sondersitzung des Stadtparlaments erhielt der Bauingenieur für seine Verdienste als Pionier der Städtepartnerschaft zwischen Gmünd und Székesfehérvár die Ehrenbürgerschaft der Stadt. weiter
  • 249 Leser

Bürgerversammlung

Die Bürgerversammlung im Grünen zum Thema „Holzkreuz“ findet am kommenden Montag, 13. September, um 18.30 Uhr statt. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz Stuifen zur Präsentation. Danach geht’s zu Fuß auf den Stuifen, um den möglichen Standort des Kreuzes und die Abmessungen zu betrachten. Für Bürger, die schlecht zu Fuß sind, hat die weiter
  • 155 Leser

Information zum Infomobil des Deutschen Bundestages

Seit der deutschen Einheit 1990 tourt das Infomobil durch die deutschen Wahlkreise. Dabei wird versucht, dass binnen fünf oder sechs Jahren alle 299 Wahlkreise einmal besucht werden. In Schwäbisch Gmünd bleibt das Infomobil des Deutschen Bundestages bis zum heutigen Samstagmittag, 11. September, auf dem Gmünder Marktplatz. Bis 14 Uhr haben Politikinteressierte weiter
  • 180 Leser

Was ist eigentlich der Bundestag?

Tournee des Infomobils des deutschen Parlaments macht Halt auf dem Gmünder Marktplatz
Wer sitzt eigentlich wo im deutschen Bundestag? Wie laufen die Sitzungen normalerweise ab? Warum ist der Plenarsaal nicht immer voll besetzt? Und wo kann man sich im Internet über den Deutschen Bundestag informieren? Fragen, die die Mitarbeiter des Deutschen Bundestages gerne beantworten. Bis Samstag, 11. September, um 14 Uhr steht das Infomobil für weiter
  • 233 Leser

Dorfplatz und Breitband

Böbingen. Die Gemeinde Böbingen möchte einen Dorfplatz in Oberböbingen bauen. Deshalb soll ein Gebäude in der Bachstraße 4 abgerissen werden. Darum geht es unter anderem in der nächsten Sitzung des Böbinger Gemeinderates. Das Gremium trifft sich am Montag, 13. September, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Außerdem wird das Breitbandkonzept für die weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

ADFC-Sonntagsradtour An diesem Sonntag geht es zur Burg Waldenstein: Start zu der 75 Kilometer langen Radtour ist um 9 Uhr an der Klösterleschule. Die mittelschwere Tour führt durch Rems- und Wieslauftal hinauf zur Burg Waldenstein in 390 Metern Höhe mit herrlichem Blick über das Wieslauftal. Nach Einkehr und Mittagspause geht’s über Breitenfürst weiter
  • 161 Leser

Spielerei

Von wegen Kinderspiel: Auch Erwachsene sind immer für eine Spielerei zu haben. Erinnert sei nur an die zwei Scheiben, die an einem Band auf und ab schwirrten. Jojo nannte sich das. Dann folgte der Hulla-Hoop-Reifen, den wir in allen Farben um die Hüften kreisen ließen, am Strand ebenso wie auf der Gass‘ oder auf dem Schulhof. Nach dem Runden kam weiter
  • 179 Leser

Information für Züchter

Schwäbisch Gmünd/Waldstetten. Der Kreisverband der Kleintierzüchter veranstaltet am Freitag, 10. September, ab 20 Uhr im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Wißgoldingen seine Zuchtwart- und Züchterschulung. Gerhard Thiemeyer berichtet über das Schaufertigmachen von Geflügel (Tiere können und sollen mitgebracht werden), Hubert Müller erklärt bei der weiter
  • 181 Leser

Kein Lehrerengpass

An den Gymnasien in Heubach, Lorch und Mutlangen ist die Lehrerversorgung gut
An manchen städtischen Gymnasien in Gmünd können die Lehrkräfte zwar den Unterricht abdecken, aber teilweise fallen Zusatzleistungen weg. Der Pflichtunterricht und Arbeitsgruppen am Rosensteingymnasium in Heubach, am Gymnasium Friedrich II. in Lorch und am Franziskus-Gymnasium, ab Mitte 2011 in Mutlangen, ist hingegen gesichert. weiter
  • 200 Leser

SKC sammelt morgen Altpapier

Waldstetten. Der Sportkegelclub (SKC) Waldstetten führt am kommenden Samstag, 11. September, eine Altpapiersammlung für Privathaushalte und Kleingewerbebetriebe durch. Die Sammlung beginnt um 9 Uhr. Mitgenommen werden: Zeitungen, Papiertüten, Schreib- und Büropapiere sowie auch Kartonagen, die ineinander gefaltet und flachgedrückt werden müssen. Das weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (18)

Die Trainerstimmen zum Spiel

Martin Feistritzer (DJK Gmünd): „Man merkt, dass wir noch zwei Wochen vor dem Saisonbeginn stehen. Da müssen noch einige Kanten abgeschliffen werden. Aber Ich bin zufrieden damit, wie wir gespielt haben. Es hat geklappt, was klappen sollte.“Jan Lindenmair (Stuttgart): Die Gmünderinnen haben mit viel Kampf gespielt, aber diese Mannschaft weiter
  • 162 Leser

KidsCup-Team Bezirksmeister

Bezirksmeister im Tennisbezirk 4 wurde das KidsCup-Team der U12 1 des TC Schechingen. Von links:: Nick Miksche, Patrick Nagler, Alexander Groiß, Marcel Ziegler, Julia Muschong. weiter
  • 4490 Leser

TCS-Juniorinnen Bezirksklasse-Meister

Die Tennis-Juniorinnen des TC Schechingen wurden Meister der Bezirksklasse 1. Hinten von links.: Sophia Maier, Jasmin Funk, Jessica Böhme, Jana Lutz Vorne v.l.: Sina Röhrle, Annika Class, Jessica Wengert. weiter
  • 5
  • 9209 Leser

Sport in Kürze

Fußball:Mike Böttigheimer von der SG Bettringen leitet am Sonntag um 15.30 Uhr die Begegnung in der Landesliga Staffel 2 zwischen dem TSV Deizisau und dem SV Ebersbach/Fils. Beim Neckar/Fils Derby treffen zwei Mannschaften aufeinander, die im letzten und vorletzten Jahr den Sprung in die Landesliag schafften. Als Assistenten sind Gürkan Kutsal (FC Mögglingen) weiter
  • 116 Leser

„Ein guter Anfang“

Volleyball, Testspiel: DJK Gmünd spielt fünf Sätze gegen den Bundesligisten Allianz Volley Stuttgart
Fünf Sätze gespielt, fünf Sätze verloren. Doch das Ergebnis (16:25, 14:25, 11:25, 23:25, 19:25) war Nebensache. Die DJK-Volleyballerinnen bewiesen beim Saisoneröffnungsspiel gegen Bundesligist Allianz Volley Stuttgart, dass sie zumindest phasenweise mit einem solchen Topteam mithalten können. weiter
  • 396 Leser

VfR-Neuzugang Traut im Videointerview

Aalen. „Wir sind gerüstet“, sagt Sascha Traut vor dem Anpfiff des VfR Aalen beim Drittligaspitzenreiter Kickers Offenbach (Samstag, 14 Uhr). Der Neuzugang des VfR stellte sich im Video-Interview den Fragen von VfR-Pressesprecher Sebastian Gehring. Der 25-jährige Mittelfeldspieler, der mit der Erfahrung von 13 Zweitligapartien (Koblenz und weiter

„ Bei St. Pauli geht es familiär zu“

Florian Lechner ist in Pfahlheim geboren und spielt beim FC St. Pauli in der höchsten deutschen Spielklasse
Vom SV Pfahlheim, über den SVH Königsbronn und den VfB Stuttgart kam Florian Lechner 2004 zu St. Pauli. Mit 29 Jahren ist der gebürtige Pfahlheimer in Deutschlands höchster Spielklasse angekommen und wartet auf seinen ersten Einsatz. Im Gespräch mit dieser Zeitung erzählt der Fußballprofi vom Weg nach oben, von Rückschlägen und der Liebe zum Kiez-Club. weiter
  • 5
  • 681 Leser

Normannia gegen Kickers?

WFV-Pokal, Viertelfinale ausgelost
Zum zweitenmal könnte die Gmünder Normannia im WFV-Pokal auf die Stuttgarter Kickers treffen. Dieses Mal hält das Los dem Gmünder Fußball-Oberligisten die Aussicht auf das Regionalligateam der „Blauen“ bereit. weiter
  • 5
  • 292 Leser

Aufstieg der Böbinger Tennisdamen

Der Damenmannschaft der Tennisfreunde Böbingen gelang in der Saison 2010 unbesiegt der Aufstieg. Das Bild zeigt die Aufstiegsmannschaft: hinten von links: Lis Härer, Carmen Kolb, Daniela Binder. Vorne von links: Silke Mayer, Sabine Klotz und Simone Klotz. Auf dem Bild fehlt Carolin Binder. weiter
  • 4935 Leser

Gmünder Jugendmeister wird gesucht

Leichtathletik, 20. Sparkassen-Alb Marathon: Ein neuer attraktiver Kurs über 1,8 Kilometer für Schüler und Jugendliche zum Jubiläum
Zum Jubiläum gibt’s eine Neuerung für den Nachwuchs: 1,8 Kilometer ist die Strecke lang, die jüngere Läufer im Rahmen des 20. Alb Marathons laufen können. Sie führt die Jugendlichen am 23. Oktober vom Marktplatz zum Stadtgarten und wieder zurück. weiter
  • 182 Leser

TSB ist locker in Runde zwei

Handball, HVW-Pokal:
Die Generalproben sind geglückt: Der TSB Gmünd gewann mit 30:25 beim TSV Blaustein. Auch der heutige Gegner, die SG Lauter, behielt gegen einen Landesligisten die Oberhand. Anpfiff des ersten Württembergliga-Spiels ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 131 Leser

SG Bettringen gierig auf die 13

Fußball, Bezirksliga: Was ist drin für den TSV Heubach in Sontheim?
Nach vier Spielen hat jede Mannschaft mindestens einen Zähler auf der Habenseite. Gleich zehn gesammelt hat die SG Bettringen, derzeit best platzierter Gmünder Verein. Im Derby gegen Heuchlingen sollen drei weitere her. weiter
  • 285 Leser

Die Karten-Gewinner

Drei Gewinner: Je zwei Karten für das Spiel gegen den Volleyball-Bundesligisten haben gewonnen.Adalbert Trahorsch, WaldstettenJutta Horn, Schwäbisch GmündHeidi Rosner FrickenhofenAbholen: Die Karten liegen im Redaktionssekretariat der GMÜNDER TAGESPOST zur Abholung bereit weiter
  • 459 Leser

Derby ist ein Topspiel

Fußball, Landesliga: Essingen empfängt Dorfmerkingen
Die beiden Landesligisten TSV Essingen und SF Dorfmerkingen sind mit jeweils drei Siegen in die Saison gestartet. Eine der beiden Mannschaften wird die perfekte Bilanz nicht behalten können, denn am Freitag kommt es zum Aufeinandertreffen beider Teams. Anpfiff ist um 18 Uhr. weiter
  • 191 Leser

Sportmosaik

Vor acht Jahren gab’s auf der Ostalb internationalen Fußball zu sehen – beim UEFA-Regionen-Cup. In diesem Jahr startet die siebte Auflage des alle zwei Jahre ausgetragenen Turniers für Amateurfußballer, und vier Normannia-Spieler dürfen sich Hoffnungen machen bei dem Turnier auf Malta dabei zu sein: Simon Fröhlich, Mark Mangold, Beniamino weiter
  • 233 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball: Auf Bezirksebene
Bezirksliga Freitag, 18.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler – WaldhausenSonntag, 15 Uhr:TSV Mutlangen – TSV BöbingenSG Bettringen – TV HeuchlingenFV Sontheim/Brenz – TSV Heubach TSGV Waldstetten – TV NeulerTSG Nattheim – FV 08 Unterkochen TSG Schnaitheim – FC RöhlingenTV Bopfingen – TV SteinheimKreisliga A ISonntag, weiter
  • 233 Leser

Jobst auf Platz drei

Ultramarathon: 4. Lauf der Europacup-Serie 2010
Als vierter von sechs Wettbewerben des Europacups Ultramarathon 2010 fand am letzten Wochenende in Slowenien der 75km-Lauf mit über 600 Höhenmetern von Celje zum Hochtal Logarska dolina statt. DJK-Läufer Ekkehard Jobst wurde Dritter seiner Altersklasse und drittbester Deutscher. weiter
  • 155 Leser

Dreimal Gold, zweimal Silber

Skispringen, Thoma-Pokal
Fünf Degenfelder Nachwuchsspringer überzeugten beim Georg-Thoma-Pokal mit dem zweiten Platz in der Mannschaftswertung und sehr guten Einzelplatzierungen. Marco Wahl sicherte sich den Wanderpokal des Bestplatzierten. weiter
  • 157 Leser

Überregional (91)

'Blechtrommel' geht in den Textmassen unter

Die Uraufführung der 'Blechtrommel' hätte zu einem Höhepunkt der diesjährigen Ruhrtriennale werden sollen. Doch dieses Ziel verfehlte die Inszenierung am Mittwochabend. Armin Petras, Intendant des Berliner Maxim Gorki Theaters, hatte die Bühnenfassung von Günter Grass weltberühmtem Roman erarbeitet. Gespielt wurde sie in der Bochumer Jahrhunderthalle, weiter
  • 252 Leser

'Halt deinen Kollegen nicht auf'

Die glimpfliche Strafe gegen Ferrari wegen des Team-Order-Verbots erregt die Gemüter
Unruhe im Fahrerlager in Monza wegen des Urteils des Weltverbandes Fia: Es gibt keine weiteren Konsequenzen wegen des Ferrari-Vorfalls in Hockenheim. Das Verbot der Team-Order erscheint käuflich. weiter
  • 359 Leser

'Ich war die Tränensäcke leid'

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Jane Fonda (72) hat sich jetzt erstmals dazu bekannt, dass sie ihrem jugendlichen Aussehen künstlich nachgeholfen hat: 'Ich war die Tränensäcke unter den Augen leid.' Nicht prominente Menschen fühlen ähnlich: Immer mehr Frauen und Männer lassen sich die Falten aus ihrem Gesicht entfernen. Im vergangenen Jahr sei die weiter
  • 322 Leser

'Jámas' - und runter damit

Serie: 'Auslandsknigge für deutsche Urlauber' - Letzter Teil: Griechenland
Es gab Zeiten, da waren Deutsche und Griechen richtig gute Freunde. Dann kam die griechische Schuldenkrise. Und trotzdem - oder gerade deshalb - sind deutsche Touristen willkommener denn je. weiter
  • 327 Leser

'Ois is easy'

Eine Sammlung mit bayerischer Lyrik soll den Freistaat in seiner ganzen Widersprüchlichkeit erfassen
Der Lyriker Anton Leitner hat zwei Jahre lang nach Texten in Schriftsprache und Mundart gesucht, die ein stimmiges Bild von Bayern zeichnen sollen. weiter
  • 295 Leser

'S 21 schafft 4000 Jobs'

Bauwirtschaft fordert Fortführung der Arbeiten am Stuttgarter Bahn-Projekt
Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg bekommt allmählich das Auslaufen der Konjunkturprogramme zu spüren. Das Projekt Stuttgart 21 ist für den Verband daher ein wichtiger Impuls für mehr Arbeit. weiter
  • 381 Leser

Alle Augen auf Schalkes neuen Star Huntelaar

Gelungener Neubeginn oder kompletter Saison-Fehlstart? Mit Hoffnungsträger Klaas-Jan Huntelaar will der mit zwei Niederlagen gestartete FC Schalke 04 beim Bundesliga-Spitzenreiter 1899 Hoffenheim heute die Trendwende einleiten. 'Durch die Neuverpflichtungen ist ein neuer Impuls gekommen. Und Huntelaar weiß, wo das Tor steht. Mit ihm sind wir flexibler. weiter
  • 287 Leser

Angebot zum Tag des offenen Denkmals im Internet

Am Sonntag ist zum 18. Mal Tag des offenen Denkmals. In ganz Deutschland stehen mehr als 7500 historische Bauten und archäologische Stätten in über 2600 Orten dem Publikum zur Besichtigung offen. Das Motto lautet diesmal 'Kultur in Bewegung - Reisen, Handel und Verkehr'. In Baden-Württemberg sind über 780 Objekte in mehr als 270 Städten und Gemeinden weiter
  • 287 Leser

Auch ganz schön lustig

Frau Staible kann richtig toll lachen. Leider hatte wir in unserem Ressort nicht zu allen Zeiten Grund dazu. Aber man konnte Frau Staible auch zum Lachen bringen. Etwa durch kleine Videos, die man ihr heimlich per E-Mail schickte. Richtig groß war der Lacherfolg mit einem Video, das zwei knuffige Tassen zeigt, die sich unterm Weihnachtsbaum erklären, weiter
  • 405 Leser

Audi fördert Hybridantrieb

VW-Tochter aus Ingolstadt setzt aber mittelfristig auf das Elektroauto
Der Autobauer Audi bringt im Frühjahr 2011 den neuen A6 als Hybrid auf den Markt. Damit hängen die Ingolstädter die größten Konkurrenten ab. Auch in den USA wollen sie nun zur Aufholjagd starten. weiter
  • 524 Leser

Audi, Daimler und BMW auf der Überholspur

BMW, Audi und Daimler haben im August wieder deutlich mehr Autos verkauft. Die drei Premiumhersteller profitierten weiter von den boomenden Märkten vor allem in Asien. Daimler verkaufte im August mit weltweit 86 800 Fahrzeugen der Marken Mercedes-Benz, Smart, AMG und Maybach 18,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Geschäfte mit Luxusautos liefen weiter
  • 308 Leser

Auf einen Blick vom 10. September

FUSSBALL LANDESLIGA, Staffel 2, 4. Spieltag SV Hoffeld 1. FC Eislingen 0:2 Tabellenspitze: 1. Regglisweiler 3 Spiele/9 Punkte, 2. Dorfmerkingen 3/9, 3. TSV Essingen 3/9, 4. Plattenhardt 3/6, 5. 1. FC Eislingen 4/6. LANDESLIGA, Staffel 3, 4. Spieltag Hildrizhausen Empfingen 0:5 Tabellenspitze: 1. Zimmern 3 Spiele/9 Punkte, 2. Empfingen 4/7, 3. Sindelfingen weiter
  • 280 Leser

Bis zum letzten Tropfen

Wasser-Experten suchen nach Lösungen für ein existenzielles Problem
China gräbt sich das Wasser ab, Kalifornien sitzt auf dem Trockenen, Teile Spaniens verwüsten. In Stockholm beraten Fachleute noch bis morgen über die Wasserkrise rund um den Globus. weiter
  • 318 Leser

Blutbad zum Ende des Ramadan

Zwei Selbstmordattentäter sprengen sich auf einem Markt im Nordkaukasus in die Luft
Zum Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan haben mutmaßliche Fundamentalisten in der Konfliktregion Nordkaukasus ein Blutbad angerichtet. weiter

Comandante auf Abwegen

Die Revolution sollte einst Kubas Exportschlager werden. Dass das System nicht mehr funktioniert, gibt nun sogar Fidel Castro zu. weiter
  • 266 Leser

Depressionen werden zu oft nicht erkannt

Depressive Erkrankungen werden in Deutschland nach Expertenansicht zu oft nicht erkannt und deshalb auch nicht behandelt. 'Bei keiner anderen Erkrankung haben die Betroffenen öfter den Wunsch zu sterben', betont der Leipziger Psychiater Prof. Ulrich Hegerl. 90 Prozent der Selbsttötungen würden nach einer psychischen Erkrankung verübt. Eine Studie in weiter
  • 289 Leser

Deutsches Schiff befreit

US-Marines nehmen im Golf von Aden Piraten fest
Nach rund 20 Stunden in den Händen von Piraten haben US-Marines gestern ein deutsches Containerschiff im Golf von Aden befreit. Seeräuber hatten die 'Magelan Star' der deutschen Reederei Dr. Peters am Vortag von einem Schnellboot aus gekapert. Der polnische Kapitän und seine Crew, zu der kein Deutscher zählt, hatten sich in einem Schutzraum verbarrikadiert weiter

Die Branchenzahlen Baden-Württembergs

Die Beschäftigungslage in der Bauwirtschaft Baden-Württembergs ist in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mit 83 400 Mitarbeitern relativ stabil geblieben. Dagegen gab es erstmals seit fünf Jahren zur Jahresmitte wieder ansteigende Insolvenzzahlen. Durch das Auslaufen von Konjunkturmaßnahmen könnte diese Entwicklung weitergehen. Für 2011 erwartet weiter
  • 367 Leser

Drei Tage zwischen Theorie und schweißtreibender Praxis

Kinderturn-Kongress in Stuttgart soll helfen Netzwerke aufzubauen - Vision der 'bewegten Kommune'
Kinderturn-Kongress - das hört sich wahnsinnig trocken an. Doch von heute an geht es in Stuttgart nicht nur um trockene Theorie, sondern auch um das praktische Tun. Schwitzen für den Nachwuchs ist angesagt. weiter
  • 278 Leser

Elektronik für Senioren hat Seltenheitswert

Hersteller produzieren an dieser wachsenden Zielgruppe vorbei
Alt werden: Ja. Alt wirken: Nein. Auch deshalb hält sich die Nachfrage der Senioren nach altersgerechter Elektronik in Grenzen. Die Hersteller produzieren an dieser Kundengruppe gezielt vorbei. weiter
  • 446 Leser

Europäer sind Ehemuffel

Immer mehr Kinder kommen außerehelich auf die Welt
2008 ist die Zahl der Hochzeiten in den 27 EU-Mitgliedsstaaten auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Statistik im Jahr 1964 gesunken. Auf 1000 Einwohner meldeten die Standesämter nur noch 4,9 Eheschließungen, wie die europäische Statistikbehörde Euro-stat gestern in ihrem Jahrbuch in Luxemburg mitteilte. Im Jahr 1990 waren es noch 6,3 Ehen gewesen. weiter
  • 244 Leser

First Lady macht dicke Kinder fit

First Lady Michelle Obama macht mit der von ihr gegründeten Gesundheitskampagne 'Let's Move' gegen Fettleibigkeit bei Kindern mobil. Zum Auftakt der Aktion ging sie mit gutem Beispiel voran: Zusammen mit ehemaligen Trainern und Spielern der National Football League (NFL) spielte sie mit dicken Kindern in New Orleans Football. Foto: Imago weiter
  • 640 Leser

Gelacht und gelitten

Für die Stelle als Sekretärin der Wirtschaftsredaktion waren und sind Sie, liebe Frau Staible, heillos überqualifiziert. Gut und gerne hätten sie eine landwirtschaftliche Beratungsstelle aufmachen, oder sich als Psychiaterin für psychopathisch veranlagte und renitente Leser niederlassen können. Auch als Chefin eines Reisebüros mit Schwerpunkt für Autoreisen weiter
  • 387 Leser

Gericht bestätigt Flugverbot

Schweizer Vorstoß gegen deutsche Auflagen für Airport Zürich gescheitert
Pluspunkt für die südbadischen Kommunen im langen Streit um den Lärm am Himmel über dem Südschwarzwald: Die deutschen Anflugverbote auf den Flughafen Zürich sind rechtlich zulässig, urteilten EU-Richter. weiter
  • 365 Leser

Gewerkschaften wollen Geld

Stahlindustrie Vorreiter - Wirtschaftsweiser: Drei Prozent vernünftig
Nach eher mageren Tarifabschlüssen der Vergangenheit wollen die Gewerkschaften jetzt Geld sehen. Die Stahl-Verhandlungen könnten zum Gradmesser werden. Die IG Metall gibt sich kämpferisch. weiter
  • 443 Leser

Goll: Volksentscheid ist unmöglich

Justizminister lehnt Prüfung ab - Mappus startet Informationskampagne zu Stuttgart 21
Für 'völlig unrealistisch' hält Justizminister Goll (FDP) den Vorschlag der SPD für einen Volksentscheid zu Stuttgart 21. Ministerpräsident Mappus (CDU) will eine Informationskampagne starten. weiter
  • 267 Leser

HOCHWASSER: Hilfe für Pakistan

Noch bis morgen treffen sich in Stockholm rund 2000 Experten aus allen Kontinenten zur alljährlichen Weltwasserwoche. Ihr Schwerpunkt heißt diesmal 'Herausforderung Wasserqualität'. Die Überschwemmungskatastrophe von Pakistan gibt der Konferenz eine besondere Aktualität. 'Vom Tsunami vor fünf Jahren war eine Million Menschen betroffen, hier sind es weiter
  • 242 Leser

Kein Klagelied bei Commerzbank und DZ-Bank

Das bislang laute Klagen von Banken und Sparkassen über angeblich gravierende Belastungen und schwere Einschränkungen für das Kreditgeschäft durch die neuen, verschärften Eigenkapitalregeln werden nicht von allen Instituten geteilt. Nach Ansicht von Commerzbank-Chef Martin Blessing droht weder eine Kreditklemme noch der Abbau von Krediten in Milliardenhöhe. weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · JUGENDKRIMINALITÄT: Kampf dem Alkohol

Statistiken sind immer mit Vorsicht zu genießen - auch die gestern vorgelegte zur Strafverfolgung in Baden-Württemberg. Was hilft es einem Opfer, das von Betrunkenen zusammengeschlagen wurde, wenn es liest, dass es 2009 landesweit weniger Raubdelikte und auch weniger gefährliche Körperverletzungen gegeben hat? Nichts. Aber zur Kenntnis nehmen sollte weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR · STEINBACH: Auf dünnem Eis

War es Unbedachtheit oder Provokation? Mit ihrer Äußerung zum Auftakt des Zweiten Weltkrieges hat sich Erika Steinbach auf die Seite jener gestellt, die die Schuld am Kriegsbeginn relativieren. Und sie hat an ihren Worten festgehalten, als auch ihr klar war, welch dünnes Eis sie betritt. Nun zieht sie sich frustriert aus dem CDU-Vorstand zurück. Doch weiter
  • 238 Leser

KOMMENTAR: Nicht alles ist gut - aber viel

Der Blick von außen ist bestens geeignet, andauernde Selbstbespiegelungen in ein anderes, vor allem aber in ein objektiveres Licht zu rücken. Die alljährliche Bestenliste des Schweizer Weltwirtschaftsforums ragt allein seiner breiten Datenbasis wegen aus der immer längeren Reihe so genannter Rankings heraus: Sie ist fast so etwas wie der Oscar des internationalen weiter
  • 348 Leser

Kretschmann schließt Koalition mit der CDU aus

. Angesichts der tiefen Differenzen bei Stuttgart 21 und der Atomkraft haben die Grünen in Baden-Württemberg eine Koalition mit der CDU nach der Landtagswahl im März ausgeschlossen. Auf die Frage, ob ein solches Bündnis überhaupt infrage käme, antwortete Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann am Donnerstag im SWR-Hörfunk: 'Ich denke, unter diesen weiter
  • 319 Leser

Leichnam wird in Heimat überführt

Die Leiche des am Sonntag beim Motorrad-Grand-Prix in Misano tödlich verunglückten Japaners Shoya Tomizawa soll am Wochenende in seine Heimat überführt werden. Die Obduktion ergab, dass der 19-Jährige wegen einer Quetschung des Brustkorbs, die das Herz und die Lungen zum Stillstand gebracht hatte, gestorben war. Tomizawa hatte die Verletzungen erlitten, weiter
  • 300 Leser

LEITARTIKEL · LANDESPOLITIK: Bewegte Zeiten

Als SPD und Grüne im Juni erstmals in einer Umfrage vor der CDU/FDP-Landesregierung lagen, schreckten Christ- und Freidemokraten kurz auf und grummelten etwas deutlicher als sonst über das Wirken ihrer Berliner Vorleute. Insgeheim aber taten sie das Ergebnis als eine zwar missliche, aber vorübergehende Erscheinung ab. Drei Umfragen später hat die Dauerregierungsparteien weiter
  • 322 Leser

Leitmedium: Internet oder Fernsehen?

. Fernsehen oder Internet? Welches Medium wird von jungen Leuten am meisten genutzt? Die Antworten auf diese Fragen variieren, je nachdem, wer dazu eine Studie in Auftrag gegeben hat. Einer gestern veröffentlichten Umfrage unter 30 000 Jugendlichen zwischen 14 und 28 Jahren zufolge ist für sie das Internet das Medium Nummer eins. Fast alle, nämlich weiter
  • 244 Leser

Leute im Blick vom 10. September

Colin Firth Gestern hat Hugh Grant seinen 50sten gefeiert, heute wird der zauberhafte Colin Firth ein halbes Jahrhundert alt. Unter anderem spielte er mal einen knuffigen, Unterhosen faltenden Anwalt an der Seite von Bridget Jones. Für Jane-Austen-Fans jedoch wird er immer 'der Mr. Darcy' bleiben. In der BBC-Verfilmung des Romans 'Stolz und Vorurteil' weiter
  • 277 Leser

Länder wollen Glücksspielmonopol erhalten

Kurt Beck: Staatsvertrag soll dem EuGH-Urteil entsprechend angepasst werden
Nach dem EU-Urteil gegen das Wettmonopol in Deutschland wollen die Bundesländer das staatliche Privileg erhalten und bis zum Frühjahr 2011 einen neuen Staatsvertrag zum Glücksspiel vorlegen. 'Wir müssen nun schnell einen neuen Staatsvertrag zwischen den Ländern vereinbaren, der den Auflagen des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) an das staatliche Monopol weiter
  • 292 Leser

Mann (90) erschlägt Frau (89)

Nach 68 Jahren Ehe führt Streit zu tödlicher Attacke
. Ein 90-jähriger Mann ist jetzt im US-Staat New York wegen der Tötung seiner ein Jahr jüngeren Ehefrau zu siebzehneinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht in Buffalo sprach John Bunz schuldig, seine Frau Virginia mit einem Hammer erschlagen zu haben. Das Paar war fast 68 Jahre lang verheiratet. Bunz hatte zugegeben, seine Frau nach einem weiter
  • 292 Leser

Mehrere Tote bei Unfällen auf Straßen im Land

Gestern sind auf den Straßen in Baden-Württemberg mehrere Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. In Epfendorf (Kreis Rottweil) sind drei junge Männer gestorben, weil ihr Auto gegen eine Friedhofsmauer gerast ist. Ein vierter Mann wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Laut Polizei war der Fahrer auf der B 14 am Donnerstagmorgen durch weiter
  • 305 Leser

Modellprojekt zur Elektromobilität in München gestartet

Gemeinsam mit dem Energiekonzern Eon, den Stadtwerken München und der Technischen Universität München hat Audi gestern einen Flottenversuch mit Elektroautos gestartet. Bis Mitte 2011 sollen 20 Audi A1 E-Tron auf die Straße kommen sowie 200 neue Ladestationen errichtet werden. Das Projekt läuft im Rahmen der vom Bundesverkehrsministerium unterstützten weiter
  • 368 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. September

Ein Pferd hat im Vatikan für Aufsehen gesorgt. Das Tier gehörte laut Vatikanzeitung 'Osservatore Romano' einem Pilger aus Uruguay. Dieser sei aufgebrochen, 'um zu Papst Benedikt XVI. nach Rom zu reiten'. Das festlich geschmückte Pferd habe der fromme Mann sodann vor dem Seiteneingang der vatikanischen Audienzhalle 'geparkt', wo der Papst seine Generalaudienz weiter
  • 602 Leser

NOTIZEN vom 10. September

Kokain in Deorollern Zollfahnder haben am Frankfurter Flughafen 25 Kilogramm Kokain entdeckt, das in Deorollern versteckt war. Der Marktwert des reinen Rauschgifts wird auf rund 1,25 Millionen Euro geschätzt. Ein 41-jähriger Nigerianer hatte das Kokain aus Venezuela eingeschmuggelt. Er hatte jeweils 30 Gramm des Rauschgifts in 801 Deorollern deponiert weiter
  • 227 Leser

NOTIZEN vom 10. September

45 Stellen in Gefahr Das Badische Staatstheater befürchtet, 45 von 130 Stellen streichen zu müssen, wenn die Stadt Karlsruhe ihre Sparpläne umsetzt. Dies wäre nicht einmal zu erreichen, wenn eine komplette Sparte des Hauses aufgegeben würde, sagte der designierte Generalintendant des Hauses, Peter Spuhler, gestern. Die Stadt gab unterdessen einen neuen weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 10. September

Bayern macht Schulden Bayern kommt im neuen Doppelhaushalt nach Einschätzung von FDP-Fraktionschef Thomas Hacker nicht ohne neue Schulden aus. Der ausgeglichene Haushalt galt in den vergangenen Jahren als Markenzeichen der bayerischen Finanzpolitik. Die Opposition warf der Staatsregierung allerdings vor, nur durch Trickserei ohne Neuverschuldung auszukommen. weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 10. September

Glück im Unglück Fußball: Torjäger Ruud van Nistelrooy ist gestern im Training des Bundesligisten Hamburger SV mit dem Schrecken davongekommen. Der Niederländer kugelte den Ellbogen aus, konnte aber nach einer kurzen Unterbrechung die Einheit fortsetzen. Keine Milde für Evra Fußball: Frankreichs Nationalmannschaftskapitän Patrice Evra bleibt für fünf weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 10. September

Fast von Zug überrollt Stuttgart - . Nur knapp ist ein Zug an einem Betrunkenen vorbeigebraust, der am Donnerstagmorgen auf einem Gleisbett in Stuttgart seinen Rausch ausschlief. Der 26-Jährige hatte sich im Schlafanzug auf dem schmalen Streifen zwischen Bahnsteigkante und Schiene zur Ruhe gebettet. Der Fahrer eines Regionalexpresses sah ihn und leitete weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 10. September

Vorliebe für viele PS Deutschlands Autokäufer haben ihre Vorliebe für PS-starke Fahrzeuge wiedergefunden. Von Januar bis Juli 2010 seien Neuwagen mit im Schnitt 129,8 PS gekauft worden. Im Jahr der Abwrackprämie seien vergleichsweise viele Kleinwagen verkauft worden, die durchschnittliche PS-Zahl sei so 2009 erstmals seit mehr als 15 Jahren gesunken. weiter
  • 351 Leser

Oft Einmalzahlungen

Bei vielen Tarifabschlüssen im ersten Halbjahr 2010 haben Gewerkschaften und Arbeitgeber vor allem Einmalzahlungen vereinbart. Im Gegensatz zu prozentualen Erhöhungen werden diese bei künftigen Erhöhungen nicht berücksichtigt. So erhielten Arbeitnehmer in der chemischen Industrie für Mai 2010 bis März 2011 ausschließlich eine Einmalzahlung zwischen weiter
  • 345 Leser

Ohne Geld keine Denkmale

Vor 25 Jahren wurden zwei Stiftungen gegründet, die maßgeblich fördern
Der Tag des offenen Denkmals am Sonntag ist die Leistungsschau des Denkmalschutzes. Der wird in Baden-Württemberg tatkräftig gefördert von zwei Organisationen, die vor 25 Jahren gegründet wurden. weiter
  • 302 Leser

Ostdeutsche verbrauchen zu wenig

Weniger Wasserverbrauch in Deutschland bringt den wasserarmen Ländern nichts. Bewusster Konsum von Produkten kann aber helfen, sagt Wasserexperte Martin Geiger von der Naturschutzorganisation WWF. weiter
  • 252 Leser

Pastizio mit Zimt, Nelke oder Lorbeer

Kleiner Sprachführer Ja - ne; Nein - ochi Eins - ena; zwei - dio; drei - tria; vier - téssera Einen Tisch für vier Personen bitte - Ena trapési ja téssera átoma parakaló Was kostet ein Doppelzimmer - póso kani ena díklino? Guten Tag - kaliméra Bitte - parakaló Danke - efcharistó Entschuldigung - signómi Heute - símera Morgen - ávrio Wo ist . . . - pu weiter
  • 259 Leser

Pilot verhört sich: Fast Kollision

Ein Missverständnis zwischen dem Tower und dem Piloten eines deutschen Privatjets hätte beinahe eine Katastrophe über der City von London ausgelöst. Der Pilot des Jets sei vom Tower aufgefordert worden, auf die Höhe von 3000 Fuß (etwa 900 Meter) zu steigen, sei aber wegen eines Hörfehlers auf 4000 Fuß gestiegen, berichtete die britische Luftunfall-Untersuchungsbehörde weiter
  • 240 Leser

PROGRAMM vom 10. September

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Paderborn - Union Berlin, Ingolstadt - Oberhausen, Osnabrück - Aue. - Samstag, 13: Duisburg - 1860 München, FSV Frankfurt - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Hertha BSC - Bielefeld, Bochum - Augsburg, Greuther Fürth - Aachen. - Montag, 20.15 Uhr: Cottbus - Karlsruher SC. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim - Wehen weiter
  • 295 Leser

Protest der Gegner

Atomkraft-Gegner haben mit 150 gelben Giftfässern vor dem Berliner Reichstag gegen längere Laufzeiten und immer mehr Atommüll demonstriert. Unter dem Motto 'Schwarz-Gelb macht nur Müll' wandten sich die Protestler gegen die Einigung von Union und FDP auf bis zu 14 Jahre längere Laufzeiten der Kernkraftwerke. Insbesondere der Zuwachs an radioaktivem weiter
  • 274 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 077 735,80 Euro Gewinnklasse 2 215 547,10 Euro Gewinnklasse 3 59 874,20 Euro Gewinnklasse 4 2931,00 Euro Gewinnklasse 5 175,30 Euro Gewinnklasse 6 36,80 Euro Gewinnklasse 7 23,20 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 477 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 588 Leser

RANDNOTIZ: 'Lapro is fertig !'

Am Anfang war nur 'Lapro is fertig'oder 'Vieh is fertig'. Mehr hörte ich jahrelang von Frau Staible nicht. Was auch am damaligen Ressortleiter und seiner spärlichen Kommunikation mit ihr gelegen haben mag. Von damals in Erinnerung geblieben ist mir nur, wenn Frau Staible mitten aus erregter Debatte heraus zur Protokollantin spontaner Beschlüsse herangeholt weiter
  • 389 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Schalke 04 (2:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - VfB Stuttgart (1:1) Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg (2:2) Hamburger SV - 1. FC Nürnberg (3:0) Hannover 96 - Bayer Leverkusen(1:2) Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt (3:1) Samstag, 18.30 Uhr FC Bayern München - Werder Bremen(3:0) Sonntag, 15.30 Uhr Mainz 05 - weiter
  • 273 Leser

Riis bleibt bei der harten Tour

Rad: OGrady sauer über Rauswurf - Sentjens gesperrt
Teamchef Bjarne Riis hat sich für den Rauswurf seiner Fahrer Andy Schleck und Stuart OGrady bei der Spanien-Rundfahrt gerechtfertigt. Die Radprofis hatten die Vuelta verlassen müssen, weil sie Alkohol getrunken hatten. Zur Behauptung OGradys, es ginge nur um 'ein, zwei Biere', sagte Riis: 'Wenn er die Leute anlügen will, kann er das tun. Aber er sollte weiter
  • 306 Leser

Sarrazin verlässt die Bundesbank

Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin hat um seine Entlassung gebeten. Mit Blick auf die öffentliche Diskussion werde er seine Zusammenarbeit mit der Bundesbank zum Monatsende beenden, teilte die Bundesbank mit. Die Trennung erfolge einvernehmlich. Sarrazin habe Bundespräsidenten Christian Wulff gebeten, ihn von seinem Amt zu entbinden. In der Erklärung weiter
  • 308 Leser

Schlager ohne Schlüsselspieler

Mertesacker, Naldo, Pizarro fehlen Werder in München
Thomas Schaaf begegnet großen Problemen gerne mit noch größerem Gleichmut. Selbst die aktuelle Verletztenmisere bei Werder Bremen ändert daran nichts. Dass ausgerechnet im Spitzenspiel beim FC Bayern München am Samstag (18.30 Uhr) die Schlüsselspieler Per Mertesacker, Naldo und Claudio Pizarro ausfallen - der Trainer nimmt es mit einem Achselzucken weiter
  • 266 Leser

Schweizer Urgewalt in New York

Tennis: Roger Federer lässt sich bei US Open selbst von Sturmböen nicht ausbremsen
Über den Tennis-Court fegten Sturmböen, darauf aber wirbelte ein Hurrikan: Roger Federer ließ im Viertelfinale der US Open Robin Söderling keine Chance, zog in New York souverän ins Halbfinale ein. weiter
  • 257 Leser

Slalom-Kanuten müssen warten

Das Wetter hat Olympiasieger Alexander Grimm & Co. bei der WM der Slalom-Kanuten in Slowenien einen Strich durch die Rechnung gemacht. Weil nach heftigen Regenfällen der Wasserspiegel der Save zu hoch war, wurde die Qualifikation im Kajak-Einer abgesagt. Es ist nicht das erste Mal in dieser Saison, dass die Wildwasser-Paddler Pech mit dem Wetter weiter
  • 300 Leser

SPD-Landeschef für Ausschluss

Baden-Württembergs SPD-Vorsitzender Nils Schmid hat sich nachdrücklich für einen Ausschluss des Bundesbank-Vorstands Thilo Sarrazin aus der Partei ausgesprochen. Er sei froh, dass der Bundesvorstand der Partei das Verfahren am Montag offiziell einleiten wolle, weil sonst andere Parteigliederungen, etwa der baden-württembergische Landesverband, dies weiter
  • 251 Leser

Spezialistin für HQZ-Schweine und Sojaschrot

Taff und dynamisch ist sie. Und eine Hosen-Schönheit. In Kleid oder Rock kreuzte Frau Staible extrem selten bei uns auf. Hatte sie auch nie nötig. Sie konnte immer andere Qualitäten für sich sprechen lassen: zuverlässig und schnell zum Beispiel. Und - was einer wie ich, der den Tippfehlerteufel gepachtet hat, - stets besonders bewundert hat: Fehler weiter
  • 414 Leser

Stark Fahrt aufgenommen

Commerzbank führt Liste der Gewinner an
Nach einem schwachen Start hat der deutsche Aktienmarkt gestern im Tagesverlauf getrieben von überraschend guten US-Konjunkturdaten stark an Fahrt gewonnen. Das Defizit im Außenhandel der USA war im Juli so deutlich geschrumpft wie seit 17 Monaten nicht mehr, was sich positiv auf das Wirtschaftswachstum im laufenden Quartal auswirken dürfte. Für einen weiter
  • 396 Leser

STICHWORT · ATOMLAUFZEITEN: Die Vereinbarung im Wortlaut

Die Energiekonzerne haben sich in dem Vertrag mit der Regierung über längere Atomlaufzeiten massive Schutzklauseln zusichern lassen. Da heißt es (in Auszügen), der von den Kernkraftwerk(KKW)-Betreibern zu zahlende Förderbeitrag mindere sich, . . . wenn Bestimmungen zur Laufzeitverlängerung und zur Übertragbarkeit von Elektrizitätsmengen (...) geregelt, weiter
  • 253 Leser

Streit um die Nordanflüge auf Zürich-Kloten

Deutschland und die Schweiz streiten sich seit 2000 über den Lärm des grenznahen Flughafens Zürich - seit die Flugvereinbarung mit der Schweiz von 1984 gekündigt wurde. Ein Staatsvertrag, mit dem die Zahl der Anflüge auf Zürich-Kloten über dem Südwesten von 154 000 auf unter 100 000 sinken sollte, scheiterte am Nein des Schweizer Parlaments. Zum Schutz weiter
  • 306 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 10. September

Blumen für Schick Beim Sommerfest der CDU-Landtagsfraktion am Montagabend im Foyer des Hauses der Abgeordneten gab es fast nur ein Gesprächsthema unter den aus der parlamentarischen Sommerpause nach Stuttgart zurückgekehrten Abgeordneten: das Milliardenprojekt Stuttgart 21, gegen das zur gleichen Zeit nur wenige hundert Meter entfernt am Nordflügel weiter
  • 347 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. September

DURSTIGE WELT Alle brauchen immer mehr Wasser. Mit den Folgen befasst sich die Weltwasserkonferenz in Stockholm. Wir beschreiben, zu welchen Konflikten die ungleiche Verteilung führt. Ein Experte sagt, warum Sparen in Deutschland nicht weiterhilft. weiter
  • 352 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Spanien-Rundfahrt, 13. Etappe, Rincon de Soto - Burgos (196 km) ab 16.45 Uhr Tennis, US Open in New York Halbfinale der Damen ab 19.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Motorsport, Formel 1, GP Italien in Monza, 1. und 2. Freies Training weiter
  • 219 Leser

Tödlicher Durchfall

1,8 Millionen Menschen sterben jedes Jahr an Durchfallerkrankungen. Rund 90 Prozent dieser tödlichen Erkrankungen sind auf verunreinigtes Trinkwasser, fehlende Sanitärversorgung sowie mangelnde Hygiene zurückzuführen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass weltweit etwa ein Viertel der Todesfälle bei Kindern unter fünf Jahren auf Durchfall weiter
  • 269 Leser

Tölzer holt zum WM-Auftakt Silber

Bei den Judo-Titelkämpfen in Tokio greift heute der Reutlinger Ole Bischof ein
Schwergewichtler Andreas Tölzer hat den deutschen Judoka mit seiner Silbermedaille den erhofften Traumstart in die Weltmeisterschaften beschert. Der 30-jährige Mönchengladbacher musste sich in Tokio nur dem Franzosen Teddy Riner geschlagen geben. 'Ich weiß, dass ich alle in der Welt schlagen kann', hatte Tölzer vor einem Monat selbstbewusst verkündet, weiter
  • 281 Leser

USA liegen voll im Soll

Basketball: Amerikaner erreichen WM-Halbfinale - Spanien am Boden
Die USA stehen im Halbfinale der Basketball-WM. Mit 89:79 behielten die Amerikaner gestern Abend gegen Russland die Oberhand. Beim gescheiterten Titelverteidiger Spanien herrscht indes Katzenjammer. weiter
  • 302 Leser

Verfassung erlaubt mehrere Wege zur Volksabstimmung

In der Verfassung Baden-Württembergs sind landesweite Volksabstimmungen unter bestimmten Voraussetzungen vorgesehen. Die Südwest-SPD will eine Abstimmung nach Paragraph 60, Absatz 3: 'Wenn ein Drittel der Mitglieder des Landtags es beantragt, kann die Regierung eine von ihr eingebrachte, aber vom Landtag abgelehnte Gesetzesvorlage zur Volksabstimmung weiter
  • 298 Leser

Vom Kongress zur Stiftung

Der Kinderturn-Kongress beginnt heute um 9 Uhr im Stuttgarter 'Sport' bei der Mercedes-Benz-Arena. 4500 Anmeldungen für Workshops und Vorträge sind registriert worden, wobei die meisten Teilnehmer mehrere Kurse besuchen. Die Referenten kommen aus verschiedenen Bereichen. Hochrangige Funktionäre wie DTB-Präsident Rainer Brechtken sind ebenso dabei wie weiter
  • 290 Leser

Vor Rabattschlacht gewarnt

Auto-Experte Diez: Kfz-Gewerbe muss neue Geschäftsfelder suchen
Das Kfz-Gewerbe warnt vor einer Rabattschlacht im Servicebereich. Steigende Gebrauchtwagenverkäufe und das Reparaturgeschäft sorgen im bisherigen Jahresverlauf für stabile Umsätze. weiter
  • 450 Leser

Weniger Straftäter verurteilt

Zahl der Gewaltdelikte sinkt um fast neunProzent - Justiz im Land schneller als anderswo
Weniger kriminelle Jugendliche, weniger Gewalt- und Drogendelikte - Richter im Land müssen immer seltener verurteilen. Es ist der niedrigste Stand seit 2001. Die öffentliche Wahrnehmung passt dazu nicht. weiter
  • 282 Leser

Werbeeinsatz für Stuttgart 21

Landesregierung kündigt Informationsoffensive an
Die baden-württembergische Regierung will mehr für das Bahnprojekt Stuttgart 21 werben. Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) kündigte eine Informationsoffensive an. Anlass sind Umfragen, wonach das milliardenschwere Vorhaben - Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs und ICE-Neubaustrecke nach Ulm - Konsequenzen für die Landtagswahl im März 2011 haben könnte. weiter
  • 305 Leser

Wir können einfach alles - sogar lachen

Es hat uns großen Spaß gemacht, mit Ihnen Tag für Tag zusammenzusein. Danke - nicht nur für den Tee -, sondern vor allem für die Fürsorge und Herzlichkeit, mit der Sie uns betreut haben. Das also war das Chaos-Team (von links): Helmut Schneider, Karen Emler, Niko Frank, Elisabeth Rogg, und in der hinteren Reihe Alexander Bögelein und Thomas Veitinger. weiter
  • 430 Leser

Wirbel um Atom-Deal

Scharfe Kritik an Geheim-Vertrag mit Energiekonzernen
Die Bundesregierung wird nun nicht mehr nur wegen der Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke kritisiert. Nun wird ihr auch die geheim gehaltene Vereinbarung mit den Energiekonzernen zum Verhängnis. weiter
  • 283 Leser

Zahl verurteilter Jugendlicher stark gesunken

Die Zahl der in Strafverfahren Verurteilten ist 2009 in Baden-Württemberg um 1,8 Prozent zurückgegangen gegenüber 2008. Das teilte Justizminister Ulrich Goll in Stuttgart mit. Es gab so wenige Verurteilungen wie seit 2001 nicht mehr. Legt man die Verurteiltenzahl auf die Zahl der Einwohner ab 14 Jahren um, kommt man nach Angaben des Statistischen Landesamts weiter
  • 268 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Flugsteuer nicht umlegen Die umstrittene Flugsteuer für Starts von deutschen Flughäfen wird aus Sicht der Lufthansa nicht voll auf die Ticketpreise umzulegen sein. Dafür sei die Wettbewerbsintensität zu groß, sagte der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Mayrhuber. Für Abflüge ab 1. Januar 2011 werden je nach Entfernung 8, 25 oder 45 EUR Steueraufschlag fällig. weiter
  • 358 Leser

Zurück auf Los

VfB Stuttgart plant in Freiburg einen Neuanfang
Ungleiche Vorzeichen vor dem Südwest-Derby in der Fußball-Bundesliga. Der mit zwei Niederlagen in die Saison gestartete VfB Stuttgart ist beim Gastspiel morgen (15.30 Uhr) in Freiburg mit aller Macht bemüht, den mit Abstand schlechtesten Start seiner Bundesliga-Geschichte abzuwenden. Der SC wiederum ist hochmotiviert, mit einem Erfolg die Distanz zwischen weiter
  • 252 Leser

Zwei klare Angelegenheiten

Basketball-WM: USA und Litauen ziehen ins Halbfinale eine
Die USA und Litauen komplettieren das Halbfinale der Basketball-WM in der Türkei. Die Amerikaner wiesen Russland mit 89:79 in die Schranken, Litauen trumpfte mit einem 104:85 gegen Argentinien auf. weiter
  • 321 Leser