Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Oktober 2010

anzeigen

Regional (36)

Unfall im Kreisverkehr bei Affalterried

Aalen-AffalterriedVermutlich aus Unachtsamkeit fuhr am Freitag, gegen 13.25 Uhr, eine 50 jährige Opel-Lenkerin auf den VW eines 28 Jährigen auf. Der junge Mann wollte im Kreisverkehr kurz vor Affalterried in Richtung Mäderhof abbiegen, als die 50 Jährige auffuhr. Bei dem Unfall wurde der Mann so schwer verletzt, dass er in eine Klinik eingeliefert werden weiter
  • 729 Leser

Vortrag zu Hausapotheke

Böbingen. Was kommt in die Hausapotheke? Wie sieht die Lagerung, Haltbarkeit und Entsorgung der Medikamente aus? Dazu gibt es einen Vortrag mit Apotheker und Arzt im Böbinger Bürgersaal. Dieser ist am Mittwoch, 6. Oktober, um 15 Uhr. Veranstalter ist der Elisabethenverein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 6008 Leser

Partnerstadt baut

Spatenstich für die Sanierung des Hüttenplatzes in Lauscha
Nach einiger Zeit der Vorbereitung hat Heubachs Partnerstadt Lauscha den Zuwendungsbescheid zur Durchführung des Bauvorhabens „Neugestaltung Hüttenplatz“ erhalten. Die Maßnahme zum wirklichen Mittelpunkt des Ortes ist das zentrale Vorhaben innerhalb der Stadtsanierung. weiter
  • 159 Leser

„Freunde“ im Bürgersaal

Iggingen. Auf Einladung der Volkshochschule und der Gemeinde Iggingen gastiert am Mittwoch, 13. Oktober, das Figurentheater Topolino aus Neu-Ulm erstmals in Iggingen. Das Theater bringt das Stück „Freunde“ von Helme Heine auf die Bühne. Der Vorhang öffnet sich um 14.30 Uhr im Igginger Bürgersaal. Das Theaterstück ist für Kinder ab drei Jahren weiter
  • 114 Leser

Tätigkeit mit Freuden aufgenommen

Thomas Krieg als Konrektor an der Realschule Leinzell begrüßt
Im Rahmen einer kleinen Feier im Musiksaal der Realschule Leinzell wurde der neue Konrektor Thomas Krieg offiziell in sein Amt eingesetzt. weiter
  • 289 Leser

Rat und Tat beim Igginger Obst- und Gartentag

Am Sonntag, 10. Oktober
Inzwischen gehört der Igginger Obst-und Gartentag fest zu den Veranstaltungen des Gemeindelebens. Am Sonntag, 10. Oktober, wird er in der Gemeindehalle durchgeführt. Anlass ist der von der Gemeinde durchgeführte Blumenschmuckwettbewerb, der vom Obst- und Gartenbauverein organisiert wird. weiter
  • 136 Leser

Was tun bei Restless-Legs?

Schwäbisch Gmünd. Regina Wehrenfenning ist Leiterin von Selbsthilfegruppen. Sie stellt als Referentin am Mittwoch, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz ihre Lebensgeschichte vor und gibt Impulse. weiter
  • 2146 Leser

Wohl an erster Stelle

Vortrag zur Coachfunktion der Eltern von AD(H)S-Kindern
AD(H)S beim Kind betreffe in erster Linie die Eltern. Komme es zur Scheidung, sei es wichtig, dass auch Richter, Rechtsanwälte und Verfahrenspfleger sich damit auskennen. Ein Vortrag am Stauferklinikum in Mutlangen am kommenden Donnerstag behandelt diese Thematik. weiter
  • 151 Leser

Wildschweine in der Innenstadt

Schwäbisch Gmünd. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden Gmünder Polizeibeamte am frühen Samstagmorgen gerufen. Anwohnern waren fünf Wildschweine aufgefallen, die sich seelenruhig in der Gmünder Innenstadt auf dem Sebaldplatz herumtrieben. Da sich die Wildschweine nicht vertreiben ließen und die Gefahr bestand, dass die Tiere Anwohner gefährden, wurde weiter
  • 3
  • 768 Leser

21-Jähriger in Stuttgart beraubt

Ein 22-Jähriger wurde am Samstagmorgen kurz nach 05.00 Uhr in der Königstraße von zwei Unbekannten seiner Barschaft beraubt. Der junge Mann befand sich auf dem Heimweg und wurde auf Höhe der Königbaupassagen unvermittelt von zwei Männern angegriffen und zu Boden geschlagen. Danach durchsuchten die Beiden den am Boden Liegenden und nahmen sein Handy

weiter
  • 332 Leser

Wildschweine in der Gmünder Innenstadt

Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz wurden die Polizeibeamten der Stadt Schwäbisch Gmünd am frühen Samstagmorgen gerufen. Anwohnern waren mehrere Wildschweine aufgefallen, die sich seelenruhig in der Schwäbisch Gmünder Innenstadt auf dem Sebaldplatz herumtrieben. Die beamten stellen auf dem Platz eine 5-köpfige Wildschweinrotte fest. Da sich die Tiere

weiter
  • 5
  • 1042 Leser

Betrunkener kommt auf Gegenspur

Unfall bei Ellwangen am Samstag Morgen

Am frühen Samstagmorgen, gegen 1.53 Uhr, kam ein 19 jähriger Golf-Fahrer in Ellwangen in der Peutingerstraße auf die Gegenfahrbahn, nachdem er kurz zuvor von der Bergstraße in diese eingebogen war. Dort kollidierte er mit einem VW Golf eines 25 jährigen, er ihm ordnungsgemäß auf seiner Fahrbahnseite entgegen kam. Die Polizei stellte fest, dass der Unfallverursacher

weiter
  • 677 Leser

Polizeibericht

Schläger gesuchtSchwäbisch Gmünd Zwei Gäste haben am Sonntag gegen 4.30 Uhr eine Veranstaltung im ehemaligen Schlachthof verlassen. Im Eingangsbereich wurden sie plötzlich von zwei laut der Gäste ausländisch aussehenden etwa 20 bis 30 Jahre alten Männern angegriffen und ins Gesicht geschlagen. Die Verletzungen mussten in der Stauferklinik behandelt weiter
  • 399 Leser

Blumenschmuckwettbewerb Waldhausen

Obst- und Gartenbauverein verleiht 60 erste Preise Sonderpreis für Marianne Sporer

„Kleingärtner sind Umweltschützer und wir wollen als Verein dazu beitragen, dass auch unsere Nachfahren ihre Freude an diesem schönen Hobby haben“, meinte der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen Lothar Rausch bei der Verleihung der Preise des Blumenschmuckwettbewerbs. Viel geboten bekamen die Besucher in derGemeindehalle

weiter
  • 762 Leser

Zwei Mal Körperverletzung

26-Jähriger und 13-Jährige in Dillingen verletzt

Heute zwischen 4.30 Uhr und 5 Uhr befand sich ein26-jähriger Mann in der Straße „Am Stadtberg“ auf Höhe einesElektronikgeschäftes, als er nach seinen Angaben grundlos von zwei ihmunbekannten Männern angegriffen und niedergeschlagen wurde. Eine nähereBeschreibung der Täter war ihm nicht möglich. Durch die Schläge zog er sicheine Fraktur des Nasenbeines

weiter
  • 472 Leser

Neuer Spielplatz in Dorfmerkingen eingeweiht

"Der Spielplatz wird dorthin wandern, wo die Kinder sind“, meinte Dorfmerkingens Ortsvorsteher Gerhard Hügler bei der Einweihung im Bereich der Graf-Woellwarth-Straße. Was er damit meint, liegt auf der Hand. Schon lange ist der Kinderspielplatz ein lang gehegter Wunsch im Baugebiet „Sandgrube“. Zwei Bauabschnitte sind realisiert, weiter
  • 431 Leser

Stuttgart: Zwischen 50 000 und 100 000 demonstrieren

Zwischen 50 000 (nach Angaben der Polizei) und 100 000 (nach Angaben der Veranstalter) haben am Freitagabend ab 19 Uhr im Mittleren Schlossgarten gegen das Bahnprojekt Stuttgart21 demonstriert. Nach dem harten Polizeieinsatz am Donnerstag gab es scharfe Kritik am Vorgehen der Polizei und von Ministerpräsident Stefan Mappus. Nach der Auftaktkundgebung

weiter
  • 5
  • 540 Leser

Die meisten Lkw nicht in Ordnung

Göppingen. Bei einer Kontrollaktion hat die Göppinger Verkehrspolizei im Landkreis neun Lastzüge und Lkw angehalten und überprüft. Die erschreckende Bilanz: Es waren nur zwei davon nicht zu beanstanden. Die Lenker der anderen sieben Fahrzeuge hatten entweder gegen Lenkzeitvorschriften verstoßen oder ihre Fahrzeuge wiesen erhebliche technische Mängel weiter
  • 4273 Leser

Schechingen singt

Schechingen. Der Gesangsverein Cäcilia Schechingen lädt am Samstag, 9. Oktober, um 18.30 Uhr zu seinem Liederabend ein. Unter der Leitung von Ladislaus Martzy stehen „Unvergessene Melodien“ von Klassik über Pop, Romantik, Swing bis Folklore auf dem Programm. Zudem tritt der neu gegründete Kinderchor „Sing and move“ unter der weiter
  • 151 Leser

Resolution für Stuttgart 21 – und Kritik am Einsatz

„Die Ostalb würde profitieren“
Auf Initiative des Kreisverbandes des baden-württembergischen Gemeindetages haben sich die Bürgermeister im Ostalbkreis mit Landrat Klaus Pavel an der Spitze in einer persönlichen Erklärung für das Projekt Stuttgart 21 und den Neubau der Bahnstrecke Wendlingen-Ulm ausgesprochen. Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold hatte zuvor über das Projekt informiert. weiter
  • 2
  • 798 Leser

IKK classic: Für 2011 keine Zusatzbeiträge

Fokus money: IKK sehr gut
Die Innungskrankenkasse classic hat in Ostwürttemberg die niedrigsten Verwaltungskosten aller gesetzlichen Krankenkassen, gewinnt neue Mitglieder und plant für 2011 keinen Zusatzbeitrag. weiter
  • 586 Leser

DRK sucht Blutspender

Gschwend. Das Deutsche Rote Kreuz sucht am Mittwoch, 6. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr willige Blutspender in der Gemeindehalle in der Steingasse in Geschwend. Jeder Blutspender erhält eine Eintrittskarte für das Hallenbad „Wasserreich Gschwend“. Zudem haben die willigen Spender mit dem Erwerb eines Lotterieloses die Möglichkeit einen weiter
  • 143 Leser

Sanierung geht voran

Gemeinderat Spraitbach diskutiert über Gemeindehalle
Die Sanierung der Gemeindehalle stand im Mittelpunkt der Spraitbacher Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend. Dabei konnte der Gemeinderat einige Erfolge vermelden. weiter
  • 159 Leser

Gschwend rockt in den Oktober

Gschwend. Zum dritten Mal rockt Gschwend in den Oktober. Die Party für jede Generation startet am heutigen Samstag, 2. Oktober, in der Gemeindehalle. Gemeinsam mit ihren Gästen wollen die Turn- und Sportfreunde Gschwend gemeinsam mit den Ostalb Trend Setters kräftig feiern. Los geht es um 21 Uhr. Einlass ist für alle ab 16 Jahren mit gültigem „Jugendschutzformular“. weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Friedensgebet für Stuttgart 21 Im Münster gibt es heute um 11.30 Uhr ein Friedengebet für Stuttgart 21. Ausgangspunkt sind das Ausmaß der Auseinandersetzungen und die Sorge, dass der Protest gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 gewalttätig geworden ist. Das Friedensgebet ist ökumenisch und findet regelmäßig und im Wechsel zwischen Münstergemeinde und weiter
  • 101 Leser

Spo(r)tlight

Wir wissen nicht, ob es ein echtes Rindviech ist, das hier traktiert wird. Wir wissen auch nicht, ob es Milch ist oder Wasser, die oder das dem Rindviech, von dem wir nicht wissen, ob es ein echtes ist, „entnommen“ wird. Wir wissen zudem nicht, ob das, was hier passiert, Sport light ist. Oder ein Spotlight. Oder vielleicht sogar ein bisschen weiter
  • 126 Leser

Kurz und bündig

Aufmerksamkeitsdefizit Der Gesprächskreis ADS für Eltern betroffener Kinder trifft sich am Montag, 4. Oktober, in der GEK, Seminarraum 1. Stock, Oberbettringer Straße 1, um 20 Uhr. Informationen gibt es unter 0176/53540854.Jugendhaus Zu den Internationalen Tagen bietet das Jugendhaus am Königsturm am Samstag, 2. Oktober, von 10 bis 18 Uhr ein Kinderspielfestival, weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Theaterwerkstatt Seit zehn Jahren ist „Dein Theater“ aus Stuttgart schon mit seinen literarisch-musikalischen Programmen zu Gast in der Theaterwerkstatt. Zum 250. Geburtstag von Johann Peter Hebel präsentiert Stefan Österle ein lebendiges Mosaik widersprüchlicher Charaktere, die Anlass zu mannigfaltiger Kommunikation bieten: „Hebelwirkung“ weiter

Reinhold Würth zu Schülern

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 19. Oktober, wird Reinhold Würth im Beruflichen Schulzentrum Schwäbisch Gmünd referieren. Der Schraubenfabrikant wird dabei über das Erfolgsgeheimnis einer guten Führungsstruktur berichten und für sein Unternehmen Bilanz ziehen. Präsentiert wird diese Veranstaltung vom Förderverein der Kaufmännischen Schule. Karten zu weiter
  • 277 Leser

Kurz und bündig

Albverein besichtigt Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd im Schwäbischen Albverein führt am Donnerstag, 7. Oktober, eine Besichtigung am Salvator und Nepperberg durch. Den Weg von den Kapellen zur Kirche leitet und erläutert Marianne Teufer von 14 bis 15 Uhr. Ab 15 Uhr begleitet Dr. Johannes Pfander die Gruppe durch seinen benachbarten Grundbesitz, die weiter
  • 170 Leser

„Das Beste, was passieren konnte“

Gmünder erzählen, wie sie vor 20 Jahren die Wiedervereinigung Deutschlands erlebt haben
Die deutsche Einheit feiert morgen ihren 20. Geburtstag. Unter Freudentränen hatten viele Menschen hierzulande die Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 erlebt. Darunter auch viele einstige Ostdeutsche und heutige Gmünder. Wie sie die Einheit 20 Jahre später sehen – eine GT-Umfrage. weiter
  • 165 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 02. Oktober 2010SCHWÄBISCH GMÜNDRuth Anna Aich, Uferstraße 16, zum 90. GeburtstagMargarete Proissl, Kolomannstraße 49, Waldau, zum 87. GeburtstagJohann Thiessen, Oderstraße 91. Bettringen, zum 84. GeburtstagWalter Christian Saur, Karl-Lüllig-Straße 29, zum 81. GeburtstagGisela Erna Müller, Becherlehenstraße 77, zum 77. GeburtstagTheresia Endl, weiter

Zukunft der Kirche

Projekt der katholischen Gemeinde St. Michael
Wie sieht es aus mit der „Zukunft der katholischen Kirche“ in einer sich in unterschiedlichste Lebenswelten entwickelnden Gesellschaft und angesichts vielfältiger innerkirchlicher Probleme? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Projektteam in der Gemeinde St. Michael in der Weststadt. weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (6)

Tübingen siegt erneut

Volleyball, Regionalliga: Niederlage der DJK Gmünd
Wie bereits im Pokal - wenn auch nicht so deutlich - verloren die Damen der DJK Gmünd gegen Tübingen. Auswärts unterlag der Regionalligist knapp mit 2:3 Sätzen. weiter
  • 7033 Leser

Aufwärmen für Sonntag

Ringen, Bundesliga: KSV hat keinerlei Probleme
Der KSV Aalen siegte in Freiburg locker-leicht mit 29:8. Weshalb der Kampf nichts anderes war als eine Aufwärmübung für Sonntag. Denn keine 24 Stunden später steht der nächste Kampf an - zuhause gege Neuss. weiter
  • 7897 Leser

Hofen siegt, HSG patzt

Handballl, Landesliga: Auswärtsspiele vom Samstag
Die TG Hofen feiert in der Handball-Landesliga einen hauchdünnen 25:24-Sieg in Winzingen. Zeitgleich verlor Lokalrivale HSG Oberkochen/Königsbronn 31:33 in Brenz. weiter
  • 7745 Leser

Didi ist der Matchwinner

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen gewinnen 2:0 in Donzdorf

Die SF Dorfmerkingen haben in Donzdorf mit 2:0 gewonnnen. Gegen schwache Gastgeber reichten ein mittelmäßiger Auftritt und ein Doppeltorschütze Didi, um an Ende verdient zu gewinnen.

Tore: 0:1 Didi (72., 89.)

weiter
  • 1
  • 7743 Leser

Wieder kein FCH-Sieg

Fußball, 3. Liga: Heidenheim spielt 1:1 gegen zehn Erfurter
Der FC Heidenheim gewann vor 4600 Zuschauern auch gegen RW Erfurt nicht. Zwar brachte Schnatterer die Gastgeber per Freistoß in Führung (45.), doch Erfurt antwortete durch Reichwein - ein Traumtor aus gut 30 Metern (61.). Anschließend flog Malura noch mit Rot vom Platz (70.), aber auch gegen zehn Erfurter gelang den Heidenheimern nicht mehr das zweite weiter
  • 8250 Leser

Joker Civelek sticht

Fußball, Oberliga: FC Normannia tut sich schwer und gewinnt
Es war ein Geduldsspiel, in dem sich der FC Normannia schwer tat. Denn Gegner TSG Weinheim war gut organisiert und schickte die Normannia-Stürmer, allen voran Beniamino Molinari, immer wieder ins Abseits. Dann jedoch kam die 71. Minute, in der der drei Minuten zuvor für Ertac Seskir eingewechselte Faruk Civelek Maß nahm und das erlösende und einzige weiter
  • 5
  • 9662 Leser

Überregional (104)

'Das ist der Anruf, Dad!'

Die Nobelpreis-Anwärter fiebern wieder dem großen Tag entgehen
Wissenschaftler, Literaten und Friedensbewegte in aller Welt warten auf diesen einen, ganz besonderen Anruf: den vom Nobelpreiskomitee in Stockholm. In den nächsten Tagen werden einige dieses Glück erfahren. weiter
  • 304 Leser

Amokschützin war kontrolliert worden

Lörracher Waffenbehörde: Alles rechtens
Die Amokläuferin von Lörrach ist Anfang 2009 von der Waffenbehörde überprüft worden. Ihre Waffen durfte sie behalten - obwohl sie seit 1996 in keinem Schützenverein mehr war. Die Rechtslage gibt das her. weiter
  • 325 Leser

Anleger kaufen wieder Zertifikate

Bessere Informationen - Kritik hält an
Mit der Pleite von Lehman haben zehntausende Anleger mit Zertifikaten viel Geld verloren. Inzwischen finden viele wieder Gefallen an dieser Geldanlage. weiter
  • 396 Leser

Arzt und Schriftsteller

Uwe Tellkamp, Arzt und Schriftsteller, wurde 1968 in Dresden geboren, nach seinem Wehrdienst verlor er wegen 'politischer Unzuverlässigkeit' seinen Medizinstudienplatz und wurde 1989 inhaftiert. Sein 2008 veröffentlichter Roman 'Der Turm' ist bei Suhrkamp auch als Taschenbuch erschienen: 976 Seiten, 12.90 Euro. weiter
  • 305 Leser

Arztserien schüren Ängste

Bewusstsein für Gesundheitsrisiken steigt
. Arztserien machen Angst vor Krankheiten. Das schließt eine US-Kommunikationswissenschaftlerin aus einer Analyse von Fernsehgewohnheiten. 274 Studenten wurden dafür befragt. Jene, die viele Sendungen mit medizinischen Inhalten gesehen hatten, waren viel besorgter um ihre Gesundheit. Durch Sendungen, die sich hauptsächlich um Krankheiten drehen, werde weiter
  • 216 Leser

Auf Cacau war gegen die Eintracht immer Verlass

Ein wenig Statistik: Der VfB gewann die letzten drei Heimspiele gegen die Eintracht (in denen Cacau insgesamt vier Tore schoss) und hat keines der letzten neun Duelle verloren. Frankfurts Trainer Michael Skibbe verlor vier seiner fünf Gastspiele in Stuttgart - darunter auch Spiele aus seiner Zeit bei Bayer Leverkusen. Die Stuttgarter kassierten die weiter
  • 284 Leser

Auf einen Blick vom 2. Oktober

FUSSBALL BEZIRKSPOKAL B-Junioren SG Hochdorf - FV Faurndau 2:8 FC Eislingen II - TSV Obere Fils 10:1 SG Schlierbach - FTSV Kuchen 3:13 Frisch Auf Göppingen - SG Süßen 1:9 SG Jebenhausen - SG Deggingen 2:4 TSG Zell u.A. - TB Gingen 5:3 FC Rechberghausen - TV Eybach 0:1 TSV Ottenbach - SC Geislingen 3:2 TSV Wäschenbeuren - SG Bad Boll 3:7 FC Uhingen - weiter
  • 277 Leser

Auf einen Blick vom 2. Oktober

FUSSBALL BUNDESLIGA, 7. Spieltag Hannover 96 - FC St. Pauli 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Ebbers (6.). - Rote Karte: Haggui (H./80.) nach einer Notbremse (80.). - Z.: 49 000. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. FSV Mainz 05 6/18, 2. Bor. Dortmund 6/15, 3. Hannover 96 7/13, 4. 1899 Hoffenheim 6/11, 5. Leverkusen 6/11, 6. FC St. Pauli 7/10, 7. VfL Wolfsburg 6/9, 8. SC Freiburg weiter
  • 309 Leser

Aus purem Sadismus Ehefrau umgebracht

Angeklagter schweigt vor Gericht
Aus Sadismus und sexuellen Gelüsten soll ein Mann seine Frau ermordet haben. Im Prozess vor dem Landgericht Heilbronn schweigt er zu dem Vorwurf. weiter
  • 342 Leser

Bei SAP entlassen, jetzt HP-Chef

Der US-Technologiekonzern Hewlett Packard (HP) hat mit der Wahl seines neuen Vorstandsvorsitzenden Analysten überrascht. Nachfolger des vor zwei Monaten wegen einer angeblichen Affäre geschassten Mark Hurd soll zum 1. November der frühere SAP-Chef Léo Apotheker werden. Apotheker hatte Anfang Februar bei SAP seinen Hut nehmen müssen, nachdem Kunden gegen weiter
  • 370 Leser

Beim Masseur von Nominierung erfahren

Löw beruft Großkreutz für EM-Qualifikation
Bundestrainer Löw hat für die EM-Qualifikation gegen die Türkei und in Kasachstan Offensivspieler Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund) berufen. weiter
  • 286 Leser

Brack sieht Chancen

'Die Göppinger haben Probleme mit unserer Deckung'
Seitdem Balingen/Weilstetten in der Handball-Bundesliga spielt, ist der Derbytag gegen Göppingen - so wie heute Abend - ein Saisonhöhepunkt. weiter
  • 284 Leser

Britta Weil bringt Silber mit

Faurndauer Armbrustschützin bei der Weltmeisterschaft erfolgreich
Die 16-jährige Schlierbacherin Britta Weil sicherte sich mit dem deutschen Team die Silber-Medaille bei der WM der Armbrust-Schützen. Im Einzelwettbeerb kam sie auf einen guten siebten Rang. weiter
  • 310 Leser

BUNDESLIGA

Spieltag SG Bietigheim HC Leipzig (Fr 20) Frankfurt/Oder HSG Blomberg-Lippe (Sa 16) Thüringer HC Buxtehuder SV (18) VfL Sindelfingen DJK/MJC Trier (19.30) Bayer Leverkusen SGH Rosengarten (20) FA Göppingen VfL Oldenburg (So 16) Tabelle 1HC Leipzig 3300106:716:0 2Buxtehuder SV 330081:626:0 3Thüringer HC 330085:686:0 4Blomberg-Lippe 320189:864:2 5VfL weiter
  • 235 Leser

Das Hobby als Beruf

'Tacheles' mit Carolin Dorn
Seit 2008 hält Carolin Dorn in der Geschäftsstelle der Frisch-Auf- Frauen die Zügel fest in Hand. Dabei ist sie nicht nur die Büroarbeit zuständig, sondern ist auch Ansprechpartner für die Spielerinnen. Neben ihrem Job bei den Handballerinnen unterstützt die 28-Jährige aber auch Thomas Pientka bei der AURA Finanz GmbH in Sachen Versicherungen. Heiningen weiter
  • 280 Leser

Der 'ewige Zweite' in Goldspur

Vielseitigkeitsreiten: Dibowski liefert bei der WM eine tolle Dressur ab
Andreas Dibowski gilt als der erste Profi unter den deutschen Vielseitigkeitsreitern. Jetzt will der 'ewige Zweite' bei der WM nach den Sternen greifen. weiter
  • 296 Leser

Der 'ewige Zweite' wills wissen

Andreas Dibowski hat bei der Vielseitigkeits-WM Gold im Visier
Andreas Dibowski gilt als der erste Profi unter den deutschen Vielseitigkeitsreitern. Jetzt will der 'ewige Zweite' bei der WM nach den Sternen greifen. weiter
  • 269 Leser

Der Alt-Kanzler streckt Schäuble die Hand aus

Helmut Kohl wird von der CDU gefeiert wie in den besten Tagen - Merkel verteidigt ihren Kurs
Alt-Kanzler Helmut Kohl hat seinen Auftritt zur Feier der Deutschen Einheit genutzt, um ein Versöhnungsangebot an Wolfgang Schäuble zu richten. weiter
  • 301 Leser

Die linke Hand Tuchels

Respofit-Mitarbeiter ist Athletik-Coach beim FSV Mainz 05
Der FSV Mainz 05 eilt in der Fußball-Bundesliga von Sieg zu Sieg. An der Tabellenführung ist auch Harry Stock vom Geislinger Respofit beteiligt, der die Profis als Athletik-Trainer körperlich fit macht. weiter
  • 275 Leser

Die Lust auf den Derby-Hattrick

SC beschließt Nachbarschaftswoche gegen Dürnau - Hit in der A 3
Morgen um 15 Uhr beschließt Bezirksligist SC Geislingen seine bislang makellose Derbywoche im Eybacher Tal gegen Dürnau. Im Hit der Kreisliga A 3 erwartet Primus Obere Fils den Dritten Rechberghausen. weiter
  • 264 Leser

Die perfekte Welle

FA-Frauen mit Respekt vor VfL-Gegenstößen
Im zweiten Heimspiel der Saison erwarten die Bundesliga-Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen morgen um 16 Uhr den VfL Oldenburg in der EWS Arena. 'Oldenburg hat die beste erste Welle der Liga', beschreibt FA-Trainer Aleksandar Knezevic respektvoll die gefährlichste Waffe des VfL. Auch sein Gegenüber warnt vor dem Spiel. 'Göppingen hat immer noch weiter
  • 259 Leser

Die Veränderung des Aleksandar K.

Trainer endgültig angekommen - Jetzt viel Spaß mit den Frisch Auf Frauen
Über ein Jahr ist Aleksandar Knezevic inzwischen als Cheftrainer der Frisch Auf Frauen auf der Bank verantwortlich,, doch so richtig viel Spaß macht es dem ehemaligen 'Mr. Cool' erst seit diesem Sommer. weiter
  • 357 Leser

Drei Merkmale sind entscheidend

Die Beiträge für die Kfz-Prämien für die 60 Millionen Kraftfahrzeughalter hängen vor allem von drei Merkmalen ab: Fahrzeugart und Wagenmodell: Dafür sind die etwa 20 900 PKWs in Typklassen für die Kfz-Haftpflicht- und die Fahrzeugversicherung unterteilt - immer entsprechend ihrer jeweiligen Unfallstatistik. Das Typklassenverzeichnis des Gesamtverbands weiter
  • 368 Leser

Ein kleiner Sieg vor dem Verwaltungsgericht

Entsorgung von Verpackungen: Landkreis Böblingen erringt Teilerfolg gegen den Grünen Punkt
Im Streit über die Entsorgung gebrauchter Verpackungen hat der Landkreis Böblingen einen kleinen Sieg gegen die Gesellschaft 'Der Grüne Punkt' errungen. Der Grüne Punkt müsse bei der Entsorgung von Papier, Pappe und Karton Container, Fahrzeuge und andere Einrichtungen des Landkreises mitbenutzen, teilte das Verwaltungsgericht Stuttgart gestern mit. weiter
  • 286 Leser

Erst Regen, dann Dunkelheit

Das europäische Golf-Team um den deutschen Debütanten und Major-Gewinner Martin Kaymer hat am ersten Tag des 38. Ryder Cups im walisischen Newport keinen guten Start erwischt. Nachdem die ersten vier Vierer (Fourballs) gestern Morgen wegen starker Niederschläge für mehr als sieben Stunden unterbrochen waren, lag die Mannschaft von Kapitän Colin Montgomerie weiter
  • 237 Leser

Erstes Heimspiel

Nachdem es zu Saisonbeginn eine 97:103-Niederlage nach Verlängerung beim TV Rheinau-Rastatt gab, treten die Basketballer der Turnerschaft am Sonntag um 17.30 Uhr zum ersten Heimspiel in der Parkhaushalle. Zu Gast ist die TG Hanau. weiter
  • 332 Leser

EU blockiert sich bei Regulierung von Hedgefonds

Die EU steckt noch in der Finanzklemme. Mehrere Großbaustellen der Finanzmarktregulierung kommen nicht voran. Während Frankreich sich gegen eine Verschärfung der Regeln für Hedgefonds wendet, zanken die Staaten über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer. Nach ihrem gestrigen Treffen trennten sich die Kassenwarte der 27 EU-Länder, ohne Konkretes weiter
  • 362 Leser

Europarat provoziert EU

Kritik am Aufbau kostspieliger Doppelstrukturen wächst
Um den Schutz der Menschenrechte in Europa kümmern sich zwei Organisationen: Traditionell der Europarat, neuerdings auch die EU. Die Kritik an dieser Behördenaufblähung wächst - schließlich kostet sie Geld. weiter
  • 354 Leser

Experten vermuten Eigenblutdoping

Die Anti-Doping-Experten glauben Alberto Contador kein Wort und treiben den dreimaligen Toursieger mit weiteren belastenden Indizien in die Enge. weiter
  • 284 Leser

Firmen stellen mehr Azubis ein

Aufgrund des konjunkturellen Aufschwungs ist die Zahl der Auszubildenden in Baden-Württemberg wieder gestiegen. Bis Ende September wurden bei den Industrie- und Handelskammern (IHK) im Land insgesamt 43 228 Ausbildungsverträge eingetragen. Das sei ein Plus von 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 'Das ist eine sehr erfreuliche Bilanz, die wir so nicht weiter
  • 322 Leser

Flucht in die Halle

TCD-Doppelturnier beginnt unterm Dach
Das Tennis-Doppelturnier des TC Deggingen wurde wegen Dauerregens zunächst in die Halle verlegt. Erst am Sonntag gings wieder ins Freie. In den vergangenen fünf Jahren waren die Spieler in Deggingen stets von spätsommerlicher Sonne verwöhnt worden. In diesem Jahr standen Pfützen auf den Plätzen, die zum Umzug in die Halle nach Gosbach zwangen. Dort weiter
  • 310 Leser

Frauen im Nachtclub reden Klartext

Das Schauspiel fordert im eskalierten Konflikt um S 21 ein sofortiges 'Innehalten'. Die fällige Premiere am Ausweichort ging dennoch über die Bühne. weiter
  • 317 Leser

Frey und Schmidt nähren Zuversicht

Morgen um 15 Uhr erwarten die Landesliga-Handballerinnen der SG Kuchen/Gingen in der Hohensteinhalle die SG Lenningen. Ein Bild von der Spielweise der Gäste, die nach dem Abstieg aus der Württembergliga einige Abgänge verkraften mussten, machte sich die SG Anfang September bei einem Turnier in Kirchheim. Da setzte sich KuGi im Gruppenspiel gegen die weiter
  • 301 Leser

FRISCH AUF AKTUELL

Alisa steht zur Wahl Das Nesthäkchen im Göppinger Kader, Alisa Berger, steht in ihrer Heimatstadt Schorndorf auf der Kandidatenliste bei der Wahl zur 'Sportlerin des Jahres'. Die veranstaltende Zeitung 'Schorndorfer Nachrichten', die früher zur NWZ gehörte, würdigt dabei die WM-Teilnahme der Jugend-Nationalspielerin und ihren Sprung in den Bundesligakader weiter
  • 233 Leser

Fußfessel-Projekt gestartet

Modellversuch im Südwesten ist auf ein Jahr angelegt
In Baden-Württemberg sind den bundesweit ersten Gefangenen und Freigängern elektronische Fußfesseln angelegt worden. Sechs Menschen erhielten zum Start des einjährigen Modellprojekts eine Manschette mit einem Minisender. Damit können die Häftlinge metergenau geortet werden. Beteiligt sind die Gefängnisse in Ulm, Stuttgart, Heimsheim, Rottenburg und weiter
  • 300 Leser

Gefährlicher Sekundenschlaf

Schläfrigkeit - das unterschätzte Unfallrisiko. Insbesondere junge Männer geraten durch Sekundenschlaf am Steuer in Gefahr. weiter
  • 283 Leser

Gefängnis im Wohnzimmer

Test mit elektronischer Fußfessel gestartet - Privatfirma überwacht Häftlinge
Erstmals haben Strafgefangene in Baden-Württemberg eine elektronische Fußfessel angelegt. Das soll Kosten sparen und bei der Resozialisierung helfen. Der Modellversuch wird wissenschaftlich begleitet. weiter
  • 325 Leser

Helmut Kohl mahnt Deutsche zur Einheit

Alt-Kanzler Helmut Kohl (CDU) hat vor einer Spaltung der Gesellschaft gewarnt. Der gesellschaftliche Konsens drohe in wichtigen Fragen verlorenzugehen. Er beobachte mit zunehmender Sorge, dass sich die Gesellschaft spalte in Arme und Reiche, Gebildete und Ungebildete, Akademiker und Nicht-Akademiker, Facharbeiter und Ungelernte, Arbeitende und Arbeitslose, weiter
  • 291 Leser

Hoffen auf Form und Teamgeist

Ein Höhepunkt für die Nachwuchs-Leichtathleten ist heute um 11 Uhr der traditionelle Schüler-Kreisvergleichskampf der Kreise Ostalb, Böblingen, Stuttgart und Göppingen in Ellwangen. Aus vielen Schülern wurden die zwei Besten jedes Jahrgangs für die Kreisauswahl nominiert. Gewertet wird nach der Europapokalwertung, in den Staffeln werden die Punktwerte weiter
  • 271 Leser

Holzheims harte Vorbereitung zeigt Früchte

Nachdem die Frauen des TV Holzheim am vergangenen Wochenende ihr Oberliga-Spiel gegen den TV Möglingen gewonnen haben, steht nun mit den TSF Ludwigsfeld der nächste schwere Gegner an. Gespielt wird um 14.30 Uhr in der Sporthalle Muthenhölzle in Neu-Ulm, Albert-Schweitzer-Straße. Ludwigsfeld hat die ersten beiden Spiele gewonnen und steht mit 4:0 Punkten weiter
  • 277 Leser

Im Süden besonders teuer

Autoversicherungen spiegeln Fahrzeugdichte und Unfallbilanzen wider
Im Süden ist die Autoversicherung besonders teuer. Und es kann für die Pkw-Halter noch schlimmer kommen. Der Grund: Wo es mehr Autos gibt, passieren auch mehr Unfälle. Dies schlägt durch auf die Beiträge. weiter
  • 445 Leser

Imame aus Tübingen

Kabinett stützt sich auf einstimmiges Expertenvotum für die Uni
Die Universität Tübingen hat im Land das Rennen gemacht und wird von 2011 an Imame ausbilden. Mit dem Kabinettsbeschluss am Montag ist auch der Weg frei für zugesagte Bundesmittel. weiter
  • 304 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der private Ermittler

Auf diesen Tag hat Michael Buback drei Jahre hingearbeitet: Verena Becker, einst Terroristin der Roten Armee Fraktion (RAF), muss sich vor Gericht verantworten - wegen des Mordes an Bubacks Vater, dem ehemaligen Generalbundesanwalt Siegfried Buback am 7. April 1977. Buback kann es als Erfolg verbuchen, dass dieser Prozess überhaupt stattfindet. Denn weiter
  • 344 Leser

Islamist legt Geständnis ab

Ein mutmaßlicher Terrorhelfer der so genannten Sauerland-Gruppe hat sich vor dem Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt weitgehend geständig gezeigt. Er sei als türkischstämmiger Deutscher in den Sog der radikalen Muslime geraten, sagte der 28-Jährige. Die Bundesanwaltschaft wirft ihm vor, er habe dem im Sauerland-Prozess verurteilten Adem Yilmaz bei der weiter
  • 248 Leser

Kaum Lust auf 'Geschmackstage'

Bundesministerin Aigner findet im Südwesten nur wenig Widerhall
Auf nur wenig Unterstützung stoßen die bundesweiten 'Geschmackstage' von 3. bis 9. Oktober im Südwesten. Im 'Genießerland' gibt es offenbar bereits genügend Aktionen rund ums Essen und Trinken. weiter
  • 343 Leser

Klassiker, oder was?

Bitches Brew: Als der Jazz mit dem elektrischen Miles Davis seine Unschuld verlor
Zucker, gib dem Affen Zucker! Und den Schallplattenfirmen hohe Verkaufszahlen. Money makes the world go round. Das ist die Geschichte hinter 'Bitches Brew', der Miles-Davis-Scheibe aus dem Jahr 1970, von den einen hochgelobt als revolutionäre Großtat, von den anderen verrissen als musikalische Sackgasse. Selbst heute noch streiten sich Musiker und Kritiker weiter
  • 233 Leser

Kleiner Mann mit großen Plänen

Volleyball-Bundestrainer Lozano will zu Olympia
Er ist nur 1,63 m groß und doch der Kopf der deutschen Volleyball-Riesen. Unter Raúl Lozano schafften die Männer den Anschluss an die Weltspitze. weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · IMAME: Überfälliger Schritt

Überstürzt kommt die Entscheidung nicht und bis sie habhafte Ergebnisse zeitigt, fließt noch viel Wasser den Neckar hinunter. Die Universität Tübingen wird gleichwohl Maßstäbe setzen können, wenn sie in einem Jahr als erste in Deutschland den im Frühjahr vom Wissenschaftsrat empfohlenen neuen Fachbereich Islamische Studien einrichtet. Wie an jeder wissenschaftlichen weiter
  • 272 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Instinktlos und dilettantisch

Wenn es einst darum geht, Bilanz zu ziehen, wie die höchst wünschenswerte schnelle Schienenverbindung von Stuttgart nach Ulm via Landesflughafen verwirklicht wurde, dann wird einem das Wort 'Jahrhundertprojekt' als reine Ironie erscheinen. Viel dilettantischer hätte das Großvorhaben nicht angegangen werden können. Es beginnt beim Stuttgarter Oberbürgermeister, weiter
  • 290 Leser

Kommission zieht positive Bilanz

Die Enquêtekommission 'Fit fürs Leben in der Wissensgesellschaft - berufliche Schulen, Aus- und Weiterbildung' des Landtags zieht eine positive Bilanz. Es sei den Abgeordneten gelungen, sich mit Hilfe von 32 Experten und 16 Verbänden 'umfassend über die anstehenden Herausforderungen zu informieren', teilten die Obleute der vier Landtagsfraktionen gestern weiter
  • 281 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Konsum wird zur Stütze

Die Konjunkturlokomotive ist zurück: Die Exportstärke der baden-württembergischen Wirtschaft hat das Land vom letzten auf den ersten Platz der Wachstumstabelle der Bundesländer katapultiert. Um 5 Prozent legte die Südwest-Wirtschaft im ersten Halbjahr zu, bundesweit waren es 3,1 Prozent. An dieser Rangordnung wird sich bis zum Jahresende nichts mehr weiter
  • 472 Leser

Kurze Feier auf dem Fahrrad

VfB: Nach dem 2:1 in Odense gilt alle Konzentration der Wende in der Liga
Beim Gastspiel auf der europäischen Fußball-Bühne hat der VfB Stuttgart mit dem 2:1 in Odense wieder Selbstvertrauen gewonnen. Gegen Frankfurt soll morgen die Wende in der Bundesliga folgen. weiter
  • 269 Leser

LAND UND LEUTE vom 2. Oktober

Kronprinz Wunderlich Hechingen - Im Alter wurde er wunderlich, ernährte sich ausschließlich von Eiern mit Speck und tourte in seinem weißen Opel Cabriolet durch die hohenzollerischen Lande: Kronprinz Wilhelm, der Sohn Kaiser Wilhelms II. und der Auguste Viktoria. Friedrich Wilhelm Victor August Ernst von Preußen (1882-1951) und seine Ehefrau Cecilie weiter
  • 296 Leser

Leichenwagen als Dienstfahrzeug unzumutbar

Landesarbeitsgericht gibt Angestelltem eines Bestattungsunternehmens Recht
. Ein Leichenwagen ist als privat nutzbarer Dienstwagen unzumutbar. Dies entschieden die Richter am Kölner Landesarbeitsgericht in einem gestern veröffentlichten Urteil. Nach Angaben eines Gerichtssprechers hatte der Angestellte eines Bestattungsunternehmens mit seinem Chef vereinbart, dass er einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung weiter
  • 281 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE EINHEIT: Geschenk und Opfer

Die Einheit war einer der seltenen Glücksfälle in der wechselvollen Geschichte der Deutschen. Darauf kann man sich doch nun wirklich verständigen in diesem Land. Nur hoffnungslose DDR-Nostalgiker oder ignorante Westler, die sich satt und selbstzufrieden in ihrer alten Bundesrepublik eingerichtet hatten, können diesen von Historikern längst beglaubigten weiter
  • 298 Leser

Mainzer Jagd nach dem Startrekord

Der FSV Mainz kann mit einem Sieg heute gegen Hoffenheim den Bundesliga-Startrekord des 1. FC Kaiserslautern und von Bayern München einstellen. weiter
  • 264 Leser

Mappus verteidigt Räumung

Opposition: Regierung für Eskalation bei Stuttgart-21-Protest verantwortlich
SPD und Grüne werfen CDU-Regierungschef Mappus vor, für die Gewalt bei den Protesten gegen Stuttgart 21 verantwortlich zu sein. Der Regierungschef verteidigt den Polizeieinsatz. Die Proteste gehen weiter. weiter
  • 288 Leser

Mehr als 50 000 Menschen auf der Straße

Wut gegen die Landesregierung: In Stuttgart haben gestern Abend mehr als 50 000 Menschen gegen das Milliarden-Bahnprojekt demonstriert. Es war laut Polizei die bisher größte Protestaktion. 'Lügenpack' skandierten die Demonstranten, die Ministerpräsident Mappus und Innenminister Rech der Lüge bezichtigten. Die Polizisten seien am Vortag nicht mit Steinen weiter
  • 290 Leser

Mehr Trotz als Frust nach dem Dämpfer

Dortmund freut sich auf Hit gegen die Bayern
Die Siegesserie ist gerissen, doch der Glaube an die eigene Stärke ungebrochen: Das 0:1 gegen Sevilla gilt in Dortmund als unglückliche Niederlage. weiter
  • 335 Leser

Mit Liegen zum Träumen

Albstadt eröffnet die ersten Premium-Wanderwege Württembergs
Ein neuer Trend in der Touristik setzt sich nun auch in Württemberg durch. Die Stadt Albstadt eröffnet am Wochenende die ersten Premium-Wanderwege durch besonders schöne Gebiete der Schwäbischen Alb. weiter
  • 336 Leser

Mysteriöse Annonce drehte sich um Geld

Kein Zusammenhang mit Mordfall Bögerl
Mit dem Heidenheimer Entführungsfall hat er nichts zu schaffen, trotzdem wird er dringend gesucht: Ein Unbekannter hat 14 000 Euro unterschlagen. weiter
  • 280 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Oktober

Drei Kühe sind gestern in Tirol in einem Schwimmbecken baden gegangen. Die beiden Muttertiere und ein Kalb waren in der Nähe von Kufstein aus einer umzäunten Wiese geflohen. Die Tiere verirrten sich und landeten schließlich am Freitagmorgen in dem mit Wasser gefüllten Becken. Rund 30 Feuerwehrleuten gelang es schließlich bei einer aufwendigen Rettungsaktion, weiter
  • 226 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

Pedrosa im Sturzpech Motorrad: Der Spanier Dani Pedrosa hat sich beim ersten freien Training zum Grand Prix von Japan in Motegi einen dreifachen Bruch des linken Schlüsselbeins zugezogen. Neuzugang Basketball: Unmittelbar vor dem Start in die Bundesliga haben die Brose Baskets Bamberg den Flügelspieler Michael Crowell (24) verpflichtet. Der Deutsch-Amerikaner weiter
  • 253 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

Gefährliches Nickerchen Mannheim - Einen lebensgefährlichen Schlafplatz hat sich ein Zecher in Mannheim gesucht. Der 66-Jährige legte sich am Freitagmorgen kurzerhand zwischen die Gleise der Straßenbahn und machte ein Nickerchen, wie die Polizei mitteilte. Er hatte nach Einschätzung der Beamten wegen des Alkohols die Orientierung verloren. Ein Passant weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

Aus für die Steuerkarte Die Finanzämter werden in diesem Jahr keine Lohnsteuerkarten für 2011 verschicken. Die Lohnsteuerkarte 2010 behält ihre Gültigkeit. Grund dafür ist nach Angaben des Bundesfinanzministeriums die Umstellung auf ein elektronisches Lohnsteuerabzugverfahren. Von 2012 an werden die benötigten Angaben in einer Datenbank der Finanzverwaltung weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

Hochwasser hält an In den Hochwassergebieten in Brandenburg und in Sachsen-Anhalt geht das Bangen weiter. Das Wasser drückte auch gestern gegen die Deiche. Erst für morgen rechnen die Experten mit Entspannung. Besonders betroffen sind der Landkreis Elbe-Ester im Süden Brandenburgs sowie der Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt. Dort mussten kleinere weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

Herheim Regisseur des Jahres Der Stuttgarter Regisseur Stefan Herheim ist mit seiner Inszenierung des 'Rosenkavaliers' nach der Kritikerumfrage der Zeitschrift 'Opernwelt' der 'Regisseur des Jahres'. Für die Version von Richard Strauss Oper wählten die Kritiker zudem Rebecca Ringst und Gesine Völlm zur besten Bühnenbildnerin beziehungsweise besten Kostümbildnerin, weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 2. Oktober

'Quadriga' für Schäuble Als 'Architekt der Einheit' wird Wolfgang Schäuble (CDU) am Sonntag mit der 'Quadriga' ausgezeichnet, einem Preis für vorbildliche Verdienste um das Gemeinwesen in Deutschland. Da der Bundesfinanzminister im Krankenhaus liegt, werden seine Frau Ingeborg und Tochter Juliane Schäuble in Berlin die Trophäe entgegennehmen. Schäuble weiter
  • 279 Leser

Ohne private Vorsorge geht es kaum

Betriebsrenten sind seit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz aus dem Jahr 2004 generell beitragspflichtige Einnahmen zur gesetzlichen Krankenversicherung. Dies gilt unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt die Direktversicherung abgeschlossen wurde. Ein Beispiel: Bei einer Kapitalabfindung von 60 000 Euro wird für zehn Jahre ein fiktives Einkommen von weiter
  • 366 Leser

Pakistan fordert Entschuldigung von der Nato

Tote nach Hubschrauberangriff - Regierung droht dem westlichen Militärbündnis
Nach einem tödlichen Nato-Angriff in Pakistan fordert die pakistanische Regierung eine offizielle Entschuldigung. 'Wenn ihr (die Nato) den Vorfall nicht erklärt, und wenn ihr keine Entschädigung zahlt oder euch dafür entschuldigt, dann haben wir andere Möglichkeiten, und wir werden sie nutzen', sagte Premierminister Syed Yusuf Raza Gilani. Welche Möglichkeiten weiter
  • 256 Leser

Richtig fürs Alter vorsorgen

Experten empfehlen, auch Berufsunfähigkeit abzusichern
Die private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Monatlich geben die Deutschen dafür im Durchschnitt 209 Euro aus. Bei unserer Telefonaktion informierten sich auch viele Eltern für ihre erwachsenen Kindern. weiter
  • 346 Leser

Salz und Äpfel

Biobauer Kress ist der rührigste Unterstützer der 'Geschmackstage' mit Kochfestival, Herbstmarkt, Aktionen für Kinder und Verkostungen. 'Salz - Grundgeschmack oder Kult?' fragt die Hochschule Sigmaringen. Auf der Insel Mainau dreht sich alles um den Apfel. Slowfood Ulm lädt bereits am heutigen Samstag zu einem Bauernmarkt mit Geschmacksparcour in der weiter
  • 243 Leser

Selbstbewusst trotz Fehlstart

Nach 0:4 Punkten zum Auftakt müssen die Württembergliga-Handballerinnen der FSG Donzdorf/Geislingen heute um 18 Uhr bei der TG Biberach die Trendwende einleiten. Biberach ist für sein schnelles Umschalten von Abwehr und Angriff bekannt und hat auf beiden Rückraumpositionen durchschlagskräftige Spielerinnen. Die FSG hat bereits zwei Niederlagen auf dem weiter
  • 269 Leser

Selbstvertrauen für Attacke in der Liga

Europa-League stärkt Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen stand dicht vor dem Sieg beim Europa-League-Gewinner Atletico Madrid. Doch das 1:1 macht Mut für den Angriff in der Bundesliga. weiter
  • 285 Leser

Streit zwischen USA und China verschärft sich

Mit der Verabschiedung eines neuen Gesetzes, das China zur Aufwertung des Yuan zwingen soll, hat das US-Repräsentantenhaus den Weg bereitet für eine empfindliche Zuspitzung des schwelenden Handelsstreits zwischen den beiden Wirtschaftsmächten. Der Kongress billigte mit großer Mehrheit einen Maßnahmenkatalog, der Strafzölle gegen Länder vorschreiben weiter
  • 427 Leser

Teva-Neuordnung trifft 600 Stellen

Der israelische Generika-Weltmarktführer Teva konzentriert nach der Übernahme von Ratiopharm sein Deutschlandgeschäft in Ulm und Berlin. Nach der Übernahme sind bis zu 600 Mitarbeiter an den Teva-Standorten Radebeul, Mörfelden und Berlin aber auch in Ulm betroffen, teils durch Stellenabbau und teils durch Wechsel des Einsatzortes. Geschlossen werden weiter
  • 361 Leser

TOP-TIPP

Fußball Verbandsliga: - SV Göppingen gegen SV Nehren, Samstag 15.30 Uhr, Hohenstaufenstraße. Landesliga: - FC Donzdorf gegen SF Dorfmerkingen, Samstag 15.30 Uhr, Lautertalstadion; SV Ebersbach gegen TSV Essingen, Sonntag 15 Uhr, Strutstadion. Handball Oberliga Baden-Württemberg: - SG Lauterstein gegen TB Kenzingen, Sonntag 17 Uhr, Kreuzberghalle. Württembergliga: weiter
  • 263 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Handball-Champions League, 2. Spieltag Flensburg/H. - Constanta heute, ab 15.20 Uhr KC Veszprém - Hamburg heute, ab 17.00 Uhr THW Kiel - FC Barcelona So., ab 16.30 Uhr Reiten - WM in Lexington Vielseitigkeit SpringreitenSo., ab 19.30 Uhr SPORT 1 Basketball - Bundesliga, 1. Spieltag Gießen - Bonn heute, ab 16.55 Uhr Handball - Bundesliga, 6. weiter
  • 269 Leser

Uni Tübingen bildet Imame aus

Zuschlag für neuen Fachbereich Islamische Studien
Tübingen wird die erste Universität in Deutschland sein, an der vom nächsten Jahr an mit der Ausbildung von Imamen begonnen wird. Das Kabinett will nach Informationen der SÜDWEST PRESSE diesen Beschluss am Montag auf der Basis eines einstimmigen Expertenvotums fassen. Auch die Universitäten Heidelberg und Freiburg hatten sich für den neuen Fachbereich weiter
  • 250 Leser

US-Daten enttäuschen

Börsenbarometer geht mit Mini-Verlust ins Wochenende
Der Dax ist am Freitag einmal mehr im späten Handel ins Minus gerutscht. Als Grund führten Börsianer erneut enttäuschende US-Daten an. Dieses Mal war eine stärker als erwartet eingetrübte Stimmung der Einkaufsmanager der Auslöser. Im Tagesverlauf hatten zwischenzeitlich noch Konjunkturdaten aus China die Indizes in die Pluszone gehoben. Dort stieg der weiter
  • 338 Leser

Verdi: Kliniken unterfinanziert

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi beklagt eine Unterfinanzierung der Krankenhäuser durch das Land. Mehr als 5500 dringend benötigte Stellen könnten nicht besetzt werden, weil das Land Kosten für Baumaßnahmen und Geräte nicht pflichtgemäß in vollem Umfang trage, teilte Verdi am Freitag in Stuttgart mit. Dadurch würden der Patientenversorgung pro weiter
  • 243 Leser

Verstärkte Kritik an der Solarförderung

40 Prozent der Subventionen für Ökostrom entfallen auf Sonnenenergie
Die Kritik gegen die immer noch üppige Solarförderung wird stärker. Das Verhältnis zwischen Kosten und Strommengen sei inakzeptabel. Die goldenen Zeiten für die Photovoltaik könnten bald vorbei sein. weiter
  • 461 Leser

Versunkenes Land

Uwe Tellkamps 'Der Turm' - der Roman und das Theaterstück
20 Jahre deutsche Einheit, aber die Literaten haben die untergegangene DDR noch längst nicht aufgearbeitet. Den besten Epochenroman hat Uwe Tellkamp geschrieben: 'Der Turm'. Dresden brachte ihn auf die Bühne. weiter
  • 242 Leser

Viel Qualität für einen guten Kader gekauft

Göppinger Basketballer starten am Sonntag ins erste Regionalliga-Heimspiel
Die Personalplanungen bei den Basketballern der TS Göppingen sind so gut gelaufen wie die Meister-Saison zuvor in der 2. Regionalliga. Mit einem starken Kader tritt die Turnerschaft in der 1. Regionalliga an. weiter
  • 212 Leser

Viele Siege feiern

'Tacheles' mit Joyce Hilster
Seit diesem Sommer geht Joyce Hilster für die Grün-Weißen auf dem linken Flügel auf Torejagd. Erfolgreich, denn die 27-jährige Holländerin erzielte in drei Spielen 14 Treffer, überzeugt zudem in der Defensive und besticht durch großen Kampfgeist und eine professionelle Einstellung auf und neben der Spielfläche. Dänemark oder Deutschland: Dänemark war weiter
  • 293 Leser

Vierte deutsche Medaille

John Degenkolb hat bei der Rad-WM im australischen Geelong die Silbermedaille im U23-Straßenrennen gewonnen. Der Erfurter musste sich auf dem Rundkurs nach 159 km im Schlusssprint nur dem Lokalmatadoren Michael Matthews geschlagen geben. Dritter wurde der Amerikaner Taylor Phinney, der bereits den WM-Titel im Zeitfahren gewonnen hatte. Für Deutschland weiter
  • 284 Leser

Volleyball-Freunde kommen jetzt wieder auf ihre Kosten

TSG Eislingen schickt erstmals Damen und Herren ins Landesliga-Rennen - Weiler hat schon einen Sieg erspielt
Alle drei Volleyball-Landesligamannschaften aus dem Kreis absolvieren am Sonntag Heimspiele. Nach dem Aufstieg stehen die Eislinger Damen vor einer großen Herausforderung. Der Klassenerhalt ist das erklärte Ziel. Der dünne Kader bereitet den Verantwortlichen um Trainer Manfred Gottwald Kopfzerbrechen. Danijela Vetter wird verletzungsbedingt noch längere weiter
  • 337 Leser

Voltigierer aus nah und fern

Morgen großer Voltigiertag auf dem Pferdehof Albuch
Die Voltigiergruppe Albuch des LPSV Donzdorf Alb/Fils richtet morgen einen Voltigiertag aus. Bis jetzt haben fast 150 Voltigierer aus zehn Vereinen angemeldet - nicht nur aus der näheren Umgebung, es kommen Gruppen aus Sigmaringen, Leonberg und Langenau. Sie bestreiten verschiedene Wettbewerbe, an denen die Kinder auf dem Pferd turnerische Übungen zeigen. weiter
  • 253 Leser

Wann welche Nobelpreise vergeben werden

Die Nobelpreise werden wie folgt vergeben - Montag, 4.Oktober: Medizin, vergeben von der Nobelversammlung am Karolinska Institut. Dienstag, 5.Oktober: Physik, vergeben von der Königlichen Wissenschaftsakademie. Mittwoch, 6.Oktober: Chemie, vergeben von der Königlichen Wissenschaftsakademie. Vermutlich Donnerstag, 7.Oktober: Literatur, vergeben von der weiter
  • 280 Leser

Ya Konans Leidenszeit in Hannover vorbei

Als die Durststrecke endlich beendet war, fiel der ganze Stress mit einem Schlag von Didier Ya Konan ab. 'Ich habe für diesen Treffer gebetet und möchte mich bei Gott bedanken', sagte der Stürmer nach seinen beiden Toren zum 4:2 gegen Schalke 04, denen eine 478-minütige Leidenszeit ohne Treffer vorausgegangen war. Bis zum Hals im Abstiegssumpf hatte weiter
  • 325 Leser

Über eine halbe Million sahen Passionsspiele

Die Oberammergauer Passionsspiele sind in diesem Jahr fast vollständig ausverkauft gewesen. Mit 515 000 Zuschauern bei den 109 Aufführungen sei eine Auslastung von 99,8 Prozent erreicht worden, sagte der Oberammergauer Bürgermeister Arno Nunn (parteilos) gestern. Die Gemeinde rechnet mit einem Gewinn von etwa 25 Millionen Euro. Morgen endet die 41. weiter
  • 315 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Einzelhandel legt zu Der Einzelhandel legte im August deutlich zu. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lagen die Umsätze preisbereinigt (real) um 2,2 Prozent über dem Niveau des August 2009. Nominal stiegen die Umsätze gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,3 Prozent. Mahle steigt bei Behr ein Der Stuttgarter Autozulieferer Mahle ist wie geplant mit weiter
  • 425 Leser

Zehntausende auf der Straße

Wut gegen die Landesregierung: Zehntausende Stuttgart-21-Gegner haben gestern Abend in der Stuttgarter Innenstadt gegen das Milliarden-Bahnprojekt demonstriert. 'Lügenpack' skandierten die Demonstranten, die Ministerpräsident Mappus und Innenminister Rech (beide CDU) der Lüge bezichtigten. Die Polizisten seien am Vortag nicht mit Steinen oder Gegenständen weiter
  • 289 Leser

Zeit für ersten Heimsieg

Oldenburg zu Gast - Knezevic: 'Sehr diszipliniert auftreten'
Zum zweiten Heimspiel der Saison begrüßen die Bundesligahandballerinnen von Frisch Auf am Sonntag um 16 Uhr den VfL Oldenburg in der EWS Arena. weiter
  • 278 Leser

Zu viel Potenzial liegt brach

Die Frauen der HSG Lonsee-Amstetten haben es morgen um 17 Uhr wieder mit einer unbekannten Größe zu tun. Der Aufsteiger gastiert in der Neckartalsporthalle beim HC Wernau, der im Vorjahr knapp dem Abstieg entronnen ist und sich zu Saisonbeginn personell neu aufgestellt hat. Was auf die HSG-Damen am Sonntag zukommen wird, ist daher nicht vorhersehbar. weiter
  • 268 Leser

Älteste Organisation in Europa

Der Europarat wurde am 5. Mai 1949 gegründet und ist damit die älteste politische Organisation in Europa. Mittlerweile sind ihm 47 Staaten beigetreten - darunter zahlreiche Länder, die nicht Mitglied der EU sind. Der Europarat hat seinen Sitz in Straßburg und hat keinerlei Bezug zur Europäischen Union. Die wesentliche Aufgabe liegt in der Entwicklung weiter
  • 307 Leser

Leserbeiträge (13)

Blockaden sind Gewalt

Durch Blockaden legale Arbeiten zu verhindern ist Gewalt.

Das Verhalten der S21 Gegner ist undemokratisch, asozial und verwerflich. Die Initiatoren der Demonstrationen sind rückwärtsgewandt und intolerant. Sie nehmen für sich in Anspruch der Weisheit letzten Schluß zu haben. Einige wenige die das Projekt in der Planung nicht verhindern konnten, da sie

weiter

Nirgends wurde von Brandsätzen berichtet

Zum Kommentar von Andreas BöhmeIch habe bereits an Demonstrationen gegen S21 teilgenommen und konnte mich deshalb von der Friedfertigkeit der Demonstranten überzeugen. Ich habe gestern den ganzen Tag die Gewalt der Polizei gegen die Demonstranten verfolgt. Der Innenminister musste seine Anschuldigungen, Demonstranten hätten Pflastersteine auf Polizisten weiter
  • 5
  • 561 Leser

„Ostalb 21 statt Stuttgart 21“

Zu S 21 und zum SchienenverkehrDer Schienenverkehr in der Region Ostwürttemberg verliert zunehmend an Attraktivität: Einen persönlichen Fahrkartenverkauf gibt es nur noch auf den Bahnhöfen von Aalen, Gmünd, Lorch, Heidenheim und Ellwangen. Alle anderen Bahngebäude entwickeln sich zu überdachten Haltestellen. Die neuen Automaten sind besonders für Senioren weiter
  • 5
  • 685 Leser

Fahrzeiten nicht kürzer

Berichte zu Stuttgart 21 der letzten Tage:Bei Realisierung von Stuttgart 21 stünde am Ende einer 15-jährigen Leidenszeit ein Zustand, der in der Summe schlechter ist als der heutige, sogar dann, wenn die schlimmen Vermutungen des „Stern“ vom 30. September nicht zutreffen. Verbesserungen in Teilbereichen mag es geben bei der Erreichbarkeit weiter
  • 4
  • 658 Leser

Montagsdemo gilt hier nicht

Zum Leserbrief von Klaus Rollny:Dort wird berichtet, dass junge Leute aus Magdeburg an den Demonstrationen gegen Stuttgart 21 teilnahmen, weil sie hierfür die Fahrtkosten und zusätzlich 20 Euro Spesen bezahlt erhielten. Dies zeigt besonders drastisch, wie verquer der von den Projektgegnern verwendete Begriff „Montagsdemonstrationen“ ist. weiter

Säule zu groß

Zum Thema „Hartz IV steigt gering“: Wie leicht Medien manipulieren können, ob gewollt oder ungewollt, lässt sich sehr schön an der Grafik zur Entwicklung der Regelleistungen der Hartz-IV-Sätze in Ihrer Zeitung sehen. Über die Erhöhung und das ganze System will ich hier gar nicht sprechen, aber über die Art der Darstellung und die damit verbundene weiter
  • 844 Leser

Zukunft die Chance geben

Zu Stuttgart 21: Die einseitigen und sehr emotionalisierten Bedenken gegen Stuttgart 21 kann ich als Architekt nicht nachvollziehen. Die europäischen Städte leben heute noch von den weltweit unvergleichlich großartigen Bauten. Diese wären heute auch nicht vorstellbar, wenn damals nur einseitige Bedenken zur Entscheidung beigetragen hätten. Die städtebauliche weiter
  • 2
  • 559 Leser

Kindergärten können das

Leserbrief zum Artikel SBS-Zauberformel fürs Lernen:Als ich am Dienstagmorgen diesen großen Bericht über dieses neue landesweite Bildungskonzept gelesen habe, musste ich zuerst schmunzeln. 16 bis 18 Millionen Euro wird das Land an Personalkosten investieren.Wieder mal wurde ein total neues Konzept vermarktet, Gelder werden investiert, wie zuvor für weiter
  • 616 Leser

Demokratisches Recht

Zum Leserbrief von Timo Hermann „Bekenntnis zur Zukunft der Region“:Bekenntnis zur Zukunft sieht anders aus, als das im Leserbrief am 29. 9. 2010 von Timo Hermann artikuliert worden ist. Auf dieses unsachliche Niveau der Meinungsäußerung in der Auseinandersetzung mit Stuttgart 21 wollen wir nicht abgleiten. Aber was in Stuttgart mit den weiter