Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. Oktober 2010

anzeigen

Regional (33)

Landeszuschuss für Bau von St. Josef

Schwäbisch Gmünd. Die Schule für Gehörlose und Schwerhörige St. Josef bekommt voraussichtlich noch in dieser Woche einen Landeszuschuss in Höhe von 140 000 Euro zur Erweiterung der Heimsonderschule. Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete und Staatssekretär Stefan Scheffold mit. Scheffold weist darauf hin, dass für das Schulbauförderprogramm 2010 der weiter
  • 512 Leser

Farbige Beiträge zum Böbinger Ortsbild

Dank von Bürgermeister Stempfle / Gewinner des Blumenschmuckwettbewerbs bei Festabend ausgezeichnet
Über das große Engagment der Bürger freute sich der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle anlässlich der Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbes. Die Teilnehmer sorgten regelmäßig dafür, dass die Gemeinde in frohen Fraben erblüht. weiter
  • 478 Leser

Einfach gewürgt

Schwäbisch Gmünd. Ein 36-jähriger obdachloser Mann würgte am Freitag um 11.45 Uhr, beim Eingang City Center einen 57-jährigen Passanten wort- und scheinbar grundlos. Der Täter würgte das Opfer mit einer Hand am Hals so, dass dieses keine Luft mehr bekam. Nur das schnelle Eingreifen eines Passanten verhinderte Schlimmeres. Die Polizei (Telefon 07171/3580) weiter
  • 630 Leser
Feuerwehr-Großeinsatz Freitagabend in Aalen-Reichenbach

Frau aus hilfloser Lage befreit

75-Jährige stürzt bei Gartenarbeit steilen Abhang hinunter

Beim Versuch, ihren Grünschnitt zu entsorgen, stürzte eine 75-jährige Frau am Freitagabend kurz nach 18 Uhr einen etwa zehn Meter tiefen Abhang hinunter. Es dauerte etwa eine Stunde bis sie einen zufällig vorbeikommenden Fußgänger auf ihre hilflose Lage aufmerksam machen konnte. Dieser alarmierte gegen 19.10 Uhr die Polizei. Ein Rettungswagen und die

weiter
  • 5
  • 1005 Leser
Am Freitag in der Aalener Bahnhofsunterführung

Seniorin mit Flasche niedergeschlagen

Am Freitag um 16.45 Uhr, wurde in der Bahnhofsunterführung zwischen Gleis 1 und Gleis 2 eine 77-jährige Leergutsammlerin mit einer Flasche niedergeschlagen, berichtet die Aalener Polizei. Ein jugendliches Pärchen, welches ebenfalls dort Leergut sammelt, näherte sich der Frau von hinten und die noch unbekannte Frau schlug der Geschädigten mit einer Glasflasche

weiter
  • 1
  • 1170 Leser
Warnung vor mobiler Gebäudereinigerfirma

Fassadenreiniger verlangt Wucherpreise

In der vergangenen Woche war im Bereich Giengen / Herbrechtingen eine mobile Gebäudereinigungsfirma unterwegs, die unter anderem Fassadenreinigungen anbot. Bei der Polizei gingen Hinweise ein, dass diese Firma überhöhte Preise für ihre Dienstleistungen berechnet. Die Polizei in Heidenheim rät, sich bei derartigen Haustürgeschäften ausreichend

weiter
  • 786 Leser
Polizeibericht - Geschwindigkeitskontrolle auf der A 7

Viele zu schnell auf der Autobahn

Am Freitag kontrollierten Beamte der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim bei Aalen-Waldhausen die Einhaltung der auf 120 km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Kempten. Das Ergebnis der vier Stunden dauernden Aktion: 111 Anzeigen, davon 16 mit Fahrverbot und noch einmal 261 Verwarnungen. Der traurige Rekord

weiter
  • 5
  • 1091 Leser
Polizeibericht - Kontrolle an gesperrtem Straßenstück

Polizeipräsenz zeigt nicht viel Wirkung

Am Freitagnachmittag wurde das Durchfahrtsverbot an der Baustelle der B 19 in Höhe Itzelberg von der Autobahn- und Verkehrspolizei Heidenheim überwacht. Obwohl die Beamten deutlich sichtbare Präsenz zeigten, mussten während der dreistündigen Kontrolle dennoch insgesamt 24 Verstöße festgestellt werden.

weiter
Zum Tode von
Linde Fäustlin Ihre offene Art, auf Menschen zuzugehen, hat ein Gefühl von Willkommensein vermittelt; dies vor allem dann, wenn man sich erstmals dem meist doch recht überschaubaren Besucherkreis einer Vernissage im „Türmle“ angeschlossen hat. Für Linde Fäustlin war die Galerie des Kunstvereins Heidenheim ein zweites Zuhause. Seit 1977 hat weiter
  • 629 Leser

Kitterer-Konzert

Am Sonntag, 17. Oktober, spielt Hans Roman Kitterer ab 18 Uhr an der Orgel der Stadtkirche Aalen die „große Orgelmesse“ von Johann Sebastian Bach. Dieses Werk zählt zu den ganz bedeutenden Bachschen Orgelkompositionen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 10081 Leser

Anmelden für Be smart, don't start

Ostalbkreis. Be smart, don't start geht in die nächste Runde. Teilnehmende Schulklassen, die ab der sechsten Klassenstufe sechs im Projektzeitraum November bis April aufs Rauchen verzichten wollen, können sich ab sofort anmelden. Weitere Informationen über das Projekt gibt es bei Berthold Weiß unter (07361) 503-1293 oder über die Homepage www.ostalbkreis.de weiter
  • 665 Leser

Kulinarisches Kino

Stuttgart. Mit dem japanischen Filmklassiker »Tampopo« startet das Kunstmuseum Stuttgart zu seiner aktuellen Sonderausstellung »Eat Art« am Montag 18. Oktober, 19 Uhr, eine kulinarische Filmwo che: Im Set der Filmgalerie 451 in der Gymnasiumstraße 52 werden an fünf aufeinander folgen den Tagen internationale Filme rund ums Essen gezeigt, zu denen ein weiter
  • 238 Leser

Kurz und bündig

Abwasser-Splitting Um die gesplittete Abwassergebühr geht es in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Die Sitzung ist am Montag, 18. Oktober, im Heuchlinger Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Weiteres wichtiges Thema ist die Generalsanierung und der Umbau der Grundschule. Es soll die abschließende Planung festgelegt werden.Hütte geöffnet Die weiter
  • 246 Leser

Windpark und Lebensmittelmarkt

Eschach. Die Schule, den Bauhof, den Kindergarten und die Gemeindehalle besichtigt der Gemeinderat Eschach am Montag, 18. Oktober. Treffpunkt: 19 Uhr an der Schule. Gegen 20.15 Uhr beginnt die Sitzung im Rathaus, bei der der Rat ein Positionspapier gegen eine Erweiterung des Windparks Striethof beschließen will. Zudem geht es um die Schule, den Neubau weiter
  • 334 Leser

Pfarrer Uwe Bauer wird eingesetzt

Göggingen / Leinzell. Uwe Bauer wird am Sonntag, 17. Oktober, als Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell eingesetzt. Der Gottesdienst mit Dekan Immanuel Nau beginnt um 14 Uhr in der Johanniskirche in Göggingen. Im Anschluss gibt es im Käthe-Luther-Haus in der Zeppelinstraße 2 in Leinzell einen Stehempfang mit Grußworten. Gäste weiter
  • 462 Leser

Kirchweih mit Attraktionen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bei der 6. Bettringer Kirchweih am Sonntag, 17. Oktober, ab 10.30 Uhr in der Uhlandhalle geht die 110-Cent-Aktion zum Jubiläum des Musikvereins Bettringen weiter. Der Verein bietet leckere Bewirtung sowie ein Gewinnspiel mit Preisen wie einem Ständchen des Musikvereins zu einer Veranstaltung freier Wahl. Der Erlös des Gewinnspiels weiter
  • 309 Leser

Musikwinter: Programmheft da

Ostalbkreis. Ab heute gibt es die Programmzeitschrift für den Gschwender Musikwinter. Im druckfrischen Heft finden sich Veranstaltungen unterschiedlichster Art, von der klassischen Kammermusik in der schönen Dorfkirche Gschwend über Literatur aus Portugal und Jazz aus allen musikalischen und geographischen Richtungen bis hin zu spannenden Vortragsreihen. weiter
  • 814 Leser

Bündnis bewilligt 20 000 Euro

Ostalbkreis. Der Vorstand des Fördervereins Regionales Bündnis für Arbeit hat 20 000 Euro für verschiedene Arbeitslosenprojekte im Kreis bewilligt. Im einzelnen gingen: 4 500 Euro an die a. l. s. o. in Schwäbisch Gmünd für das Projekt „Teilzeitausbildung“. 4 500 Euro an die Caritas Ost-Württemberg für das Projekt „Frau AQTIV weiter
  • 712 Leser

Mallorca-Party in der Stuifenhalle

Waldstetten. Wer keine Lust auf kühles Herbstwetter hat, ist bei der Mallorca-Party am heutigen Samstag, 16. Oktober, in Waldstetten richtig. Die Fete mit DJ JC startet um 20 Uhr in der Stuifenhalle. Einlass ist ab 16 Jahren. Die Ostalb-Trendsetters und die Fußballabteilung des TSGV laden zur Mallorca-Party mit Palmen und mehr in die Halle ein. Weitere weiter
  • 2
  • 440 Leser
Aus der Region
Wieder RenovierungHeidenheim. Ab Februar wird der historische Lokschuppen im Brenzpark Süd erneut zur Baustelle. Das im Bodenbereich massiv vom Hausschwamm befallene Holz muss erneuert werden. Die Stadt, die den Lokschuppen erst zur Gartenschau in ein schmuckes Veranstaltungslokal umgewandelt hatte, muss jetzt nochmal 475 000 Euro in die Hand nehmen. weiter
  • 656 Leser

Jungs gestehen Raubüberfall

Stuttgart. Gefahndet hatte die Polizei am Donnerstagabend wegen eines Straßenraubs in Zuffenhausen nach einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen, ins Netz gingen den Beamten vier Jungen, von denen zwei 13-Jährige an Überfällen auf die Geschäfte am Tag zuvor beteiligt waren. Die 13-jährigen Jungen aus Zuffenhausen haben im Zuge der Ermittlungen zu dem weiter
  • 289 Leser

Am Güterbahnhof stockt's

Bei Stuttgarts zweitgrößtem Infrastrukturprojekt viele Einzelpunkte offen
Die Neugestaltung des ehemaligen Güterbahnhofs-Areals zwischen dem Neckarpark und den Gleisanlagen in Stuttgart kommt nur zäh voran. Dabei ist es Stuttgarts zweitgrößtes Infrastrukturprojekt. Doch viele Einzelpunkte sind noch offen. weiter
  • 275 Leser

Fördergelder für Lorch-Süd

Fördergelder: Eine Million Euro stehen der Stadt Lorch zunächst für das Sanierungsgebiet Lorch-Süd zur Verfügung. 600 000 Euro kommen vom Land Baden-Württemberg, 400 000 Euro legt die Stadt selbst drauf. Wer beispielsweise bis zu 100 000 Euro in sein Haus investiert, bekommt 22,5 Prozent Zuschuss.Vorwiegend geht es um Teilerneuerungen oder Restmodernisierungen, weiter
  • 315 Leser

Keine Heizung in Nordwest

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bedingt durch den Umbau der Heizzentrale in Bettringen-Nordwest muss am Montag, 18. Oktober, von 6 bis ungefähr 21 Uhr in der Neißestraße und Oderstraße 2 (Firma Ferdinand Menrad GmbH & Co. KG) die Wärmeversorgung unterbrochen werden. In diesen Zeitraum werden die Wärmeleitungen an die neue Heizzentrale angebunden. Die weiter
  • 294 Leser

Abwassergebühr und Bauvorhaben

Gschwend. Mit der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr beschäftigt sich der Gemeinderat Gschwend bei seiner Sitzung am Montag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus in Gschwend. Zudem geht es um Bauvorhaben. weiter
  • 7331 Leser

Die Befreiung

Donnerstagabend beim Freundeskreis St. Salvator. Die Mitglieder ziehen Bilanz. Freuen sich über viele Spenden. Doch: Im Raum gibt es mitunter Bemerkungen, die aufhorchen lassen. In denen der Insider kleine Spitzen zu erkennen glaubt, die zu der Frage führen könnten: Weshalb sieht eigentlich der Salvator so aus wie er aussieht? Diese Frage aber wollen weiter
  • 339 Leser

Plauderstunde im Kunstsalon

Gehört es zum Selbstverständnis eines Künstlers, sich in gesellschaftspolitische Themen einzumischen, sozusagen Farbe zu bekennen, will Wolfgang Nußbaumer wissen.Paul Groll: Bilder können gesellschaftlich nicht viel verändern, dafür sind andere Metiers besser geeignet. Ein Künstler muss sich um nichts kümmern, außer um sich selbst. Freiheit und Einsamkeit weiter
  • 670 Leser

Polizeibericht

Cabriodach aufgeschlitztSchwäbisch Gmünd-Bettringen Unbekannte schlitzten auf dem Gügling am Donnerstag zwischen 13 Uhr und 22.15 Uhr das Stoffverdeck eines Daimler Chrysler im Bereich der Beifahrerseite auf und konnten so das Fahrzeug entriegeln. Aus der Mittelkonsole wurde ein Beckerradio im Wert von 200 Euro entwendet. Außerdem wurde der rechte hintere weiter
  • 312 Leser

MV Straßdorf feiert 75. Geburtstag

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Musikverein Straßdorf feiert am Wochenende 22. bis 24. Oktober den 75. Geburtstag – und hat dazu ein großes Programm vorbereitet. Beim Jubiläumswochenende sorgt am Freitag, 22. Oktober, ab 20 Uhr die Partyband Wobbls in der Römersporthalle in Straßdorf für Party. Karten für sieben Euro gibt es bei der Kreissparkasse weiter
  • 275 Leser

Kurz und bündig

Taizé-Gebet Ein Taizé-Gebet gibt es am Sonntag, 17. Oktober, um 20 Uhr in der Klosterkirche der Franziskanerinnen, Bergstraße 20, in Schwäbisch Gmünd. Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. Ín der Zeit von 19 bis 20 Uhr ist die Fotoausstellung „Gottes Zeit“ geöffnet.Plus-1-Treff Ein Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter ist weiter
  • 271 Leser

Macht und Liebe

Ulrike Schweikert in der Gmünder Stadtbibliothek
Liebhaber historischer Romane aufgepasst: Die Schwäbisch Haller Bestsellerautorin Ulrike Schweikert stellt in der Gmünder Stadtbibliothek ihren neuen historischen Roman „Das Antlitz der Ehre“ vor. Karten sind ab sofort erhältlich. weiter
  • 302 Leser

Kurz und bündig

Freie Führung der Kulturstiftung Unter dem Titel „Komposition in Bildhauerei und Malerei“ stellen Sepp Baumhauer und seine Tochter Monika bis zum 3. November Plastiken und Bilder in der Abtsgmünder Zehntscheuer aus. Am morgigen Sonntag, 17. Oktober, um 17 Uhr führt Kunsthistorikerin Dr. Marion Vogt durch die Ausstellung. Die Teilnahme ist weiter
  • 301 Leser

Regionalsport (6)

Blank-Equipe gewinnt Etappe und Tour

Ostalb-Horse-Tour 2010, 4. Etappe in Essingen
Das Team Reitsport Blank hat die ereignisreiche vierte Etappe der Ostalb-Horse-Tour 2010 gewonnen und ist damit auch Gesamtsieger vor dem Team Autohaus Kaufmann, das in Essingen den zweiten Rang belegte. Dritter der vierten Etappe wurde das Team SchwäPo/GT, gefolgt von den Teams Schlosser, Radio 7 und Thomas Bauer. weiter
  • 10109 Leser

Zweiter DJK-Sieg

Volleyball, Regionalliga: Aalen schlägt Fellbach
Zweiter Sieg im vierten Spiel: Volleyball-Regionalligist DJK Aalen hat Fellbach mit 3:1 Sätzen geschlagen. weiter
  • 9135 Leser

Kampf auf Endrundenniveau

Ringen, Bundesliga: KSV schlägt Köllerbach mit 23:8

Es war schon fast eine Galavorstellung, die der KSV Aalen gegen den KSV Köllerbach bot, im Duell der Meister von 2010 und 2009. Mit 23:8 und acht Einzelsiegen ließ der neue Meister dem alten Meister keine Chance.

weiter
  • 3
  • 11948 Leser

Ziegenbeins Minute

Fußball, 3. Liga: Rostock bezwingt Heidenheim
Man kann in Rostock verlieren, die Art und Weise ist jedoch ärgerlich: Der FC Heidenheim ließ sich von Hansa-Angreifer Ziegenbein in einer Minute zwei Tore einschenken (22., 23.), beim 2:0 war die Partie bereits gelaufen. Der Anschluss durch Schnatterer (89., Foulelfmeter) kam zu spät. weiter
  • 5
  • 11389 Leser

Dusel-Punkt für den VfR

Fußball, 3. Liga: 1:1 gegen Saarbrücken
Der VfR Aalen führte gegen Saarbrücken. Robert Lechleiter nutzte in der 23. Minute die erste echte Aalener Chance der Partie zur Führung. Diese verteidigten die Gastgeber auch bis zur Pause, doch beinahe mit dem Wiederanpfiff gab es die kalte Dusche: Ausgleich durch Grgic (47.). Doch es hätte noch viel schlimmer kommen können. Stattdessen jedoch parierte weiter
  • 5
  • 1428 Leser

So spielten sie

Reutlingen – FC Normannia 4:1 (3:0)SSV: Gühring – Olveira, Thies, Öztürk (67. Kotaidis), Grupp (67. Rill), Tomasek, Boric, Waidmann, Kühnert, Tzakis, Grund (56. Forzano).FCN: Gruca – Fröhlich, da Silva, Kasunic (22. Greco), Glück – Molner (74. Civelek), Seskir, Mangold, Stöppler (56. Catizone)– Bergheim, Grampes. Tore: weiter
  • 288 Leser