Artikel-Übersicht vom Montag, 25. Oktober 2010

anzeigen

Regional (64)

Tankstelle überfallen

Täter schließt Kassiererin ein und entkommt mit Geld
Trotz Großfahndung konnte die Polizei den Täter, der am Montagabend die Tankstelle beim Toom-Baumarkt überfallen hat, nicht fassen. Bei dem Raub erlitt die Kassiererin einen sehr schweren Schock und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. weiter
  • 711 Leser

Fantasie der Zuhörer gefüttert

Mehr als 60 Kinder führen das Musiktheater „Frederick“ drei Mal vor ausverkauftem Haus auf
Viele kleine und große Mäuse standen und saßen auf der Bühne um gemeinsam mit jungen Instrumentalisten das Musiktheater „Frederick“ aufzuführen – die Geschichte um Frederick, den Lebenskünstler unter den Mäusen, der nicht wie alle anderen Vorräte sammelt, um seine Familie über den Winter zu bringen. weiter
  • 246 Leser

Sängerkranz Lindach feiert Jubiläum mit Konzert

Lieder aus Filmen und Musicals waren das Thema für das Jubiläumskonzert des Sängerkranz Lindach. Das gut besuchte Konzert am Wochenende in der Eichenrainhalle war Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen des Chors. Der Auftritt war von vielen stimmungsvollen Details wie aufwändiger Dekoration umrahmt. Im Mittelpunkt aber stand die Leistung weiter
  • 228 Leser

Geschichte von unten

Bruni Adler ist heute Abend zu Gast im Schönblick
In ihren drei Büchern kommt der kleine Mann zu Wort. Und die kleine Frau. Bruni Adler lässt Menschen erzählen, wie sie den Krieg, den Nationalsozialismus erlebt haben. Mit mehr als 300 Menschen aus Deutschland, Russland und Polen hat sie über deren Erlebnisse vor etwa 70 Jahren gesprochen. Und diese Erlebnisse aufgeschrieben. Bevor es zu spät ist. weiter
  • 141 Leser

Vorerst keine Neugestaltung

Viele Zuhörer bei der Diskussion um Veränderung der Gümpelesgasse im Baugebiet „Sonnen-Halden“
Rund 25 Igginger waren am Montag mit Bürgermeister Klemens Stöckle auf Besichtigungstour. Die Neugestaltung der Gümpelesgasse im Zuge des Bebauungsplanes „Sonnen-Halden“ wurde kontrovers diskutiert. Die Maßnahmen sollen vorerst nicht durchgeführt werden. weiter
  • 142 Leser

Elf Monate Bauarbeiten in Spraitbach

Ab kommender Woche bis Ende September 2011 ist die Ortsdurchfahrt in Abschnitten halbseitig gesperrt
Die B 298 in Spraitbach ist ab kommender Woche bis September 2011 in mehreren Abschnitten halbseitig gesperrt. Wo Kanal und Wasserleitung marode sind, erneuern und vergrößern Arbeiter diese. Im September bekommt die Straße dann ihren neuen Belag – so zumindest sieht der Zeitplan aus, wenn das Wetter mitmacht und keine großen Überraschungen unter weiter
  • 182 Leser

Kurz und bündig

Kabarettabend in SchechingenMit ihrem Programm „Mit Herz und Hirn“ gastiert Kabarettistin Petra Förster am Freitag, 19. November, ab 20 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle in Schechingen. Das Multitalent wechselt blitzschnell von einer Rolle in die nächste: Da wird aus der Putzperle mal eben Handwerker Harry. Karten für die Kabarettreihe weiter
  • 106 Leser

Unter Prominenz

PH-Studierende in der Bundeshauptstadt
Ein dicht gedrängtes Informationsprogramm absolvierten 22 Studierende der PH unter der Leitung von Dr. Stefan Rappenglück Thomas Stegmaier in der Bundeshauptstadt. Die Studierenden lernten unter anderem Ministerin Ursula von der Leyen und Jürgen Trittin kennen. weiter
  • 194 Leser

Das Ja-Wort wird künftig auf Festplatte gespeichert

Gmünder Standesamt jetzt digital / Elektronische Signatur statt Stempel und Unterschrift
Das Standesamt Schwäbisch Gmünd und die Standesämter der Stadtteile gehen mit der Zeit. So gehört die Erfassung von Personenstandsdaten in Papierform nun der Vergangenheit an. Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle werden künftig digital erfasst. weiter
  • 361 Leser

Ein Ticket für die berufliche Zukunft

IHK Ostwürttemberg ehrt hervorragende Prüfungsabsolventen / Appell zum weiteren Lernen
Die Bilanz von 292 Auszubildenden mit einem Notendurchschnitt unter 1.4 beziehungsweise 1,9 hat das Vorjahresergebnis bei den IHK-Prüfungen erneut übertroffen. Helmut Althammer, Präsident der IHK (Industrie- und Handelskammer) Ostwürttemberg, und Oberbürgermeister Richard Arnold überreichten am Montagabend im Stadtgarten 87 Preise und 205 Belobigungen. weiter
  • 605 Leser

Warmlaufen für die Karnevalssaison

30 Garden in Grabbenhausen beim Württembergischen Treffen der tanzenden Gruppen
Fasnetsauftakt in Grabbenhausen: Die Schnürsenkel sind nicht richtig gebunden, eine junge Dame trägt ihren Rock zu lang. Hier ist die Schminke zu dunkel, dort viel zu viel Glitzer im Gesicht. Und dann erst der tänzerische Bereich: Ohne die richtigen Schrittkombinationen, ohne Sprungspagat und andere Gardebonbons brauchen die Gruppen gar nicht erst antreten. weiter
  • 246 Leser

Gemeinschaft und hohes Niveau

Das Münsterchörle feiert mit einem Konzert im Franziskaner sein 25-jähriges Bestehen – Best of Musical
Bereits im Mai hatte der Chor im Münster mit der Gospel-Messe „Gospel and Soul“ den ersten Teil seiner Jubiläumsfeierlichkeiten absolviert – vergangenen Sonntag folgte mit dem „Best of Musical“ im Festsaal des Franziskaners der weltliche Teil. weiter
  • 200 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMargot Elsbeth Klapper, Fichtestraße 7, Lindach, zum 84. GeburtstagAnna Hildegard Ingrid Geßner, Goethestraße 43, zum 84. GeburtstagSusanna Stoof, Im Löhle 2, Waldau, zum 80. GeburtstagIrene Witzmann, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 80. GeburtstagLieselotte Nowotny, Bernhardusstraße 2, zum 79. GeburtstagJohanna Ottilia Mai, Hochbergweg weiter
  • 136 Leser

Wieviel Schutz braucht der Wald?

Aalen. Zum Waldforum sind alle Waldbesitzer, Naturschützer und sonstige Interessierte am Mittwoch, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Landratsamts eingeladen. Das Thema lautet: „Wie viel Naturschutz braucht der Wald?“.Hinter dieser Frage steht das Spannungsfeld zwischen Waldbewirtschaftung und Naturschutz. Denn der weiter
  • 326 Leser

Jeder Mensch hat drei biologische Computer im Kopf

Gut besuchtes Seminar zur emotionalen Intelligenz bei der Kontaktstelle „Frau und Beruf“ Ostwürttemberg
Rot oder Grün? Dass diese Frage manchmal nichts mit Politik zu tun hat und trotzdem wichtig ist, das ist den über 60 Frauen und zwei Männern jetzt wohl bewusst, die gestern das Seminar E-IQ schlägt IQ besuchten. Besonders behutsam werden sie künftig wohl mit den Chefs umgehen, deren dominante Farbe „Blau“ ist – was rein gar nichts weiter
  • 376 Leser
Aus der Region
ÜberfallenSchwäbisch Gmünd. Bei einem Überfall auf die Tankstelle beim Toom-Baumarkt in Schwäbisch Gmünd hat ein Unbekannter am Montagabend nach Polizeiangaben einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet. Eine sofort eingeleitete Großfahndung der Polizei nach dem Täter mit mehreren Streifenwagen blieb zumindest bis zum Redaktionsschluss erfolglos. Wie weiter
  • 374 Leser

Fahrt mit zwei PS

Gschwender Altersgenossen 1943/44 unterwegs
Eine Planwagenfahrt bei Brech unternahmen die Gschwender Altersgenossen der Jahrgänge 1943 und 1944. weiter

Heute in Waldhäuser Geschichte eintauchen

Im Dorfhaus Waldhausen fand der erste von zwei Vorträgen des Stadtarchivars Simon M. Haag zum Thema „Historisches Waldhausen“ statt. Der Vortrag war sehr gut besucht. Haag berichtete dabei über die Anfänge der Siedlung und fand neue Aspekte zur Waldhäuser Geschichte. Ausgegangen ist der Referent hierbei von der so genannten Waldhäuser Urkarte weiter
  • 219 Leser

Kürbiszeit ist Gruselzeit

Unter dem Motto „Kürbiszeit ist Gruselzeit“ fanden sich über 20 Kinder und Jugendliche, mit und ohne Eltern, im Innenhof des Übelmesserareals in Heubach ein. Nachdem sich jeder der Jungen und Mädchen seinen Kürbis ausgesucht hatte, wurden sofort die Ärmel hoch gekrempelt und mithilfe von Messer und Löffel losgelegt. Der Fantasie waren keine weiter
  • 153 Leser

Nachwuchs bei bedrohten Arten

Limpurger und Hinterwäldler: „Kälber-Segen“ auf dem Schaubauernhof der Wilhelma
Seit Eröffnung des Schaubauernhofs 1993 züchtet die Wilhelma die seltenen, bedrohten Nutztierrassen der Limpurger und Hinterwälder Rinder - mit Erfolg. Bei den Hinterwäldern kam nun mit dem kleinen Bullen „Felix“ bereits das 100. Kalb zur Welt, bei den Limpurgern ist das Ende September geborene Kuhkalb „Shiva“ immerhin schon weiter
  • 146 Leser

Stuttgart zieht Einzelhändler an

Ladenmieten an der Königsstraße so hoch wie in Berlin oder München
Die Stuttgarter Königstraße gehört zu einer der teuersten Lagen in Stuttgart. Die Mietpreise sind genauso teuer wie in Berlin, Düsseldorf oder München. Sie gilt mit Mietpreisen bis über 300 Euro pro Quadratmeter als eine der frequenzstärksten Lagen Deutschlands und ist weiterhin Spitzenreiter. Sie zählt zu den Standorten, die am meisten gefragt sind. weiter
  • 165 Leser

Alles andere als ein Zauberer

Evangelischer Distriktseniorentag in Großdeinbach
Mit seinen Zauberkunststücken begeisterte Rudolf King alias „Rondini“ die Besucher beim evangelischen Distriktseniorentag im Gmünder Norden. Etwa siebzig Senioren waren der Einladung des Seniorenteams rund um Inge Eberle nach Großdeinbach gefolgt. weiter
  • 222 Leser

Familiengruppe des Albvereins auf Rekordjagd

Die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Straßdorf unternahm einen Ausflug für Groß und Klein ins Kleinwalsertal im Allgäu. Auf dem Programm standen die Durchquerung der Breitachklamm und eine rasante Fahrt mit der Söllereck-Rodelbahn. Beides wurde mit einer schönen Wanderung kombiniert. Dass beim Rodelvergnügen Rekorde auf der 850 Meter langen weiter
  • 239 Leser

Die Armut ist allgegenwärtig

Lena Sachsenmaier, Miriam Rodi und Jessica Wolf helfen nepalesischen Waisen
Drei junge Gmünderinnen, die im Juli am Parler-Gymnasium Abitur gemacht haben, absolvieren seit Anfang September ein Praktikum in Nepal für den Verein „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal“. Lena Sachsenmaier, Jessica Wolf und Miriam Rodi berichten über ihre Arbeit in einem Kinderheim. weiter
  • 346 Leser

Mit gemeinsamer Anstrengung die Wellen meistern

Nach Österreich führte die Ausfahrt einer zwölfköpfigen Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener im Alter zwischen 15 und 23 Jahren des Jugendhauses Schwäbisch Gmünd . Im Mittelpunkt stand ein Raftingabenteuer auf dem Inn. Alle mussten getreu den Prinzipien der Erlebnispädagogik kräftig anpacken, damit die ganze Gruppe sicher ans Ziel kam. weiter
  • 2360 Leser

Dorf einst und heute

Berthold Hummel und Alois Süss präsentieren 5. Leinzeller Heft
Es war wieder viel Material, das Berthold Hummel und Alois Süss durch ihre Finger gleiten ließen, um ein weiteres Leinzeller Heft mit Ortsgeschichten zu erstellen. Druckfrisch präsentierten sie es am Montag gemeinsam mit Bürgermeister Ralph Leischner im Rathaus. weiter
  • 158 Leser
Schaufenster
„Laudes Organi“Ein Spätwerk des ungarischen Komponisten Zoltán Kodály führt der Aalener Kammerchor am Sonntag, 31. Oktober, um 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Aalen auf. Seinem 1966 komponierten Werk „Laudes Organi – Lob der Orgel“ legt Kodály eine Sequenz aus dem 12. Jahrhundert zugrunde. In einem ausgedehnten weiter
  • 303 Leser

Frühmorgens an der Autobahn

Scheinbar keine Grenzen gesetzt sind dem Schweizer Stimmmagier Martin O bei seinem Auftritt in Heubach
Dass die Stimme ein besonderes Instrument ist, ist bekannt. Wie groß ihre Kraft der Illusion ist, begreift man erst, wenn man den Stimmmagier Martin O hört. Der Schweizer löste mit seinem Solo-Programm „der mit der Stimme tanzt“ in Heubach Begeisterungsstürme aus. weiter
  • 420 Leser

Virtuoses Verwirrspiel

Krimi beim Theaterring Aalen
Zum Auftakt der Theaterringsaison gastierte das a.gon Theater München mit dem Stück ,,Mörderische Phantasien“ des kanadischen Autors Bernhard Slade in der Stadthalle Aalen. Dem Regisseur Peter Bernhardt gelang mit seiner Inszenierung ein virtuoses Verwirrspiel, das den Zuschauer bis zum überraschenden Ende in atemloser Ungewissheit hielt. weiter
  • 1
  • 493 Leser

Bär und Vögelchen

Anne Niepold in Gmünd
Die ersten Töne hören sich an wie das Brummen eines Bären. Sie kommen aus dem diatonischen Akkordeon von Anne Niepold und die etwa 50 Zuhörer, die sich am Samstagabend in der Schwäbisch Gmünder Theaterwerkstatt eingefunden haben, sind sich nicht ganz sicher, ob das schon zum Stück gehört, oder ob sich die junge Frau noch warmspielt. weiter
  • 1
  • 404 Leser

Magnificat für singende Flöten

„Flauti Cantanti“ und Willibald Bezler in der Magdalenenkirche Wasseralfingen
Wenn die Flötistinnen um Christina Burkhardt ihre Instrumente zum Klingen bringen, dann schwingt in den atmenden Tönen immer eine gewisse Lebendigkeit mit. Deshalb liegt es fast nahe, dass die Musikerinnen nicht nur ihre Flöten singen lassen, sondern auch die eigenen Stimmen einsetzen. In der Magdalenenkirche Wasseralfingen fanden sich zum Konzert der weiter
  • 416 Leser

Soil + Pimp Sessions = Punkfloordeathdancejazz

Was auf den ersten Blick nach einem Kabuki-Theater aus dem nächsten Sonnensystem aussieht, legt in einem gleichermaßen losgelösten wie bodenständig groovenden Gruppensound los. Die Aufsehen erregende japanische Band „Soil + Pimp Sessions“ zerlegt soliden Jazz und fügt die Stücke postmodern-punkig zu fieberhaft groovenden Nummern zusammen. weiter
  • 395 Leser

Remstal wohl nicht betroffen

Schwäbisch Gmünd. Bei den für diesen Dienstag angekündigten Warnstreiks der Bahnmitarbeiter soll die Remstallinie nicht betroffen sein. Das sagt Gewerkschaftssekretär Peter Müller. Er geht davon aus, dass Aktionen im Bereich Stuttgart laufen werden. Dort könnte es den Berufsverkehr tangieren. weiter
  • 5
  • 2673 Leser

Blick in Gmünder Untergrund

Neues Buch des Naturkundevereins von Werner K. Mayer
Nicht nur ein Geologiebuch für Fachleute, sondern ein Geologielesebuch für Jeden: „Der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd“ bringt verblüffende Zusammenhänge ans Tageslicht. Am Montag präsentierte der Naturkundeverein das neue Werk von Werner K. Mayer. weiter
  • 299 Leser

RUD steigt bei Stolz in Japan ein

Aalen/Osaka. Der RUD-Familienkonzern hat sich bei der japanischen Firma Stolz in Osaka eingekauft. Hierbei handelt es sich um den langjährigen exklusiven Vertriebspartner im japanischen Markt für die RUD-Anschlagmitteltechnologie. Der Hochtechnologiestandort Japan als nach wie vor zweitmächtigste weltweite Wirtschaftsnation ist für die RUD-Gruppe von weiter
  • 489 Leser

„Duo Cardozo“ bringt Tango

Heubach. Das „Duo Cardozo“ aus Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires ist am kommenden Samstag, 30. Oktober, zu Gast im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Die Brüder Pablo und Mauro spielen seit ihrer Kindheit Gitarre und hatten die Gelegenheit, bei zahlreichen namhaften Protagonisten den argentinischen Tango zu studieren. Sie interpretieren weiter
  • 136 Leser

Musik und Rheinfall

Ausflug des Musikvereins Mögglingen an den Bodensee
Der Musikverein Mögglingen verbrachte zwei wunderschöne Tage am Bodensee. Die Gruppe spielte beim Herbstfest des Musikvereins Öhningen und erlebten einiges. weiter
  • 153 Leser

Die Freude am Glauben zeigen

Regiotag der Schönstatt-Regio Barnberg mit Anbringung des „Vaterauges“
Rund 130 Besucher haben den Regiotag der Schönstattbewegung, Regio Barnberg, in der Römerhalle in Böbingen besucht. Unter ihnen der geistliche Regioleiter Pfarrer Bernhard Winckler, Dekan Dr. Pius Angstenberger, der frühere Laienregioleiter Anton Menrad sowie der aus Schönstatt angereiste Referent, Pater Bernhard Schneider. weiter
  • 203 Leser

Preisbinokel im Schützenhaus

Böbingen. Seit 25 Jahren gibt es Preisbinokel bei der Schützenkameradschaft Oberböbingen. In dieser Zeit gab es Höhen und Tiefen, wenn es um die Teilnehmerzahlen ging. So kamen 2008 mit 42 Teilnehmern die meisten und 1994 mit 18 Teilnehmern die bisher wenigsten Spieler. Jedoch gab es immer einen, der in drei Durchgängen mit je zehn Spielen als Gewinner weiter
  • 142 Leser

Mali-Schmuck bei Ausstellungen

Heubach. Kettenanhänger, Ringe und Armschmuck aus Mali gibt es unter anderem bei Schmuckgestalterin Sibylle Strubl-Schwegler in Heubach. Nach wie vor fragten Kunden nach dem Schmuck aus Heubachs afrikanischer Partnerstadt Anderamboukane. „Die Leute wollen etwas über die Technik wissen“, erzählt Strubl-Schwegler. So komme sie mit den Kunden weiter
  • 197 Leser

Drogeriekette drückt auf die Tube

dm-Drogerie Markt expandiert in der Region weiter – 2011 sollen drei neue Filialen eröffnet werden
Die Kette dm-Drogerie Markt ist in Ostwürttemberg auf Expansionskurs. Die sechs Filialen inklusive des Standorts Gaildorf konnten im Geschäftsjahr 2009/10 ein Umsatzplus von 4,2 Prozent erzielen. Und: 2011 sollen drei weitere Filialen hinzu kommen: In Aalen will der Drogeriewarenhändler gleich zwei Filialen (Mercatura und Königer-Areal) eröffnen, in weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Gürtel enger

Kirchenbezirksausschuss: grünes Licht für Haushalt
Rund 2,5 Millionen Euro stehen den evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenbezirks Aalen im kommenden Jahr für ihre Arbeit zur Verfügung. Dies seien 300 000 Euro mehr als beispielsweise 2008, betonte Bezirkskirchenpfleger Harald Schweikert bei der Sitzung des Ausschusses im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. weiter
  • 222 Leser
Am Sonntagnachmittag in Lauchheim

Unfallverursacher gesucht

Lauchheim. Äußerst rücksichtslos verhielt sich ein unbekannter Autofahrer am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr. Mit überhöhter Geschwindigkeit befuhr er die Erzgebirgstraße. Beim Rechtsabbiegen in die Bahnhofstraße musste eine 14-jährige Fußgängerin, die gerade die Fahrbahn überqueren wollte und sich schon in der Mitte befand, unvermittelt stoppen,

weiter
  • 1126 Leser

Von der Straße gegen Zaun

Alfdorf. Bei einem Unfall in Alfdorf ist in der Nacht zum Sonntag ein bislang unbekannter Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen, hat einen Zaun beschädigt und ist danach unerlaubt geflüchtet. Der Unbekannte befuhr den Beutenhofer Weg in Fahrtrichtung Salzfeldstraße. An der Einmündung kam er aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn weiter
  • 228 Leser

Erfolgreicher Abschluss

Lorch. Im Studiengang Optoelektronik/ Lasertechnik an der Hochschule Aalen hat Andreas Hubschneider aus Lorch sein Studium erfolgreich abgeschlossen. Er ist damit berechtigt, den Titel „Bachelor of Engineering“ zu führen. Dies teilt die Hochschule Aalen mit. weiter
  • 6026 Leser

Karikaturen-Ausstellung im Waldstetter Rathaus

Robert Nachtigalls (rechts) Karikaturen zu Lokalpolitik und zu Waldstetter Ereignissen sind seit Sonntag im Foyer des Waldstetter Rathauses zu sehen. Bürgermeister Michael Rembold begrüßte die Gäste bei der Vernissage und lobte die humorvollen Zeichnungen und Texte des Waldstetter Künstlers. Bis zum 26. November sind die Karikaturen im Waldstetter Rathaus weiter
  • 264 Leser

Mundart-Abend

Waldstetten. Geschichten und Gedichte von und mit Schriftsteller Werner Puschner gibt's bei „Mundart und Musik“ im Bürgerhaus Waldstetten. Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltet die Reihe mit der Gemeinde. Am 5. November beginnt das Kabarett um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt's im Rathaus, in der Musikschule und weiter
  • 186 Leser

Vorarbeit für Ortskernsanierung

Baustart für Kanalauswechslung im Haldenweg in Alfdorf
Bevor die Ortsmitte Alfdorfs mit erweitertem Marktplatz und neuer Verkehrsführung überhaupt in Angriff genommen werden kann, muss Vorarbeit in Sachen Abwasser geleistet werden. Mit dieser wurde am Montag offiziell gestartet: Man traf sich zum Spatenstich für die Kanalauswechslung im Haldenweg. weiter
  • 234 Leser

Einkaufsoffensive geht in die zweite Runde

Stadt und Einzelhandel legen neues Paket auf – Gemeinderat wird am Mittwoch informiert
Die Gmünder Einkaufsoffensive geht in die zweite Runde. Die Stadt will das Angebot vom 6. November bis zum 5. Februar wiederholen. Am Mittwoch wird darüber der Gemeinderat informiert. weiter
  • 347 Leser

Waldstetten damals

Gelungener Vortrag im Heimatmuseum über die Steinzeit
Der Waldstetter Heimatverein hat im Rahmen seines monatlich stattfindenden Stammtisches ins Heimatmuseum zum Vortrag „Steinzeit in und um Waldstetten“ eingeladen. Die Museumsstube platzte aus allen Nähten, so groß war das Interesse am Thema. weiter
  • 128 Leser

Auch Bauern hier sind betroffen

Vortrag und lebhafte Diskussion in Alfdorf zum Thema „Kein Patent auf Leben“
Wem gehören Kartoffel und Sau? Zu dieser Frage hat Biologin Dr. Ruth Tippe von der Bewegung „Kein Patent auf Leben!“ im evangelischen Gemeindehaus in Alfdorf referiert. Knapp 40 Zuhörer verfolgten den Vortrag. Allerdings hätten es nach Meinung der Veranstalter und angesichts des brisanten Themas durchaus mehr sein können. weiter
  • 180 Leser

Partner für die Kommunen im Kreis

Georg Ruf und Karl Köhnlein wollen mit der Kreisbau Aalen durchstarten und überall schwarze Zahlen schreiben
Die Kreisbau Aalen hat einen neuen Vorstand. Derzeit fungiert als hauptamtlicher Geschäftsführer der Bürgermeister a.D. Karl Köhnlein, der einige Jahre Geschäftsführer der Immobiliengesellschaft der Kreissparkasse Ostalb war. Als ehrenamtlicher Geschäftsführer ist der Abtsgmünder Bürgermeister Georg Ruf tätig, der nach seinem Ausscheiden aus dem Bürgermeisteramt weiter
  • 5
  • 1036 Leser

Lila-leckeres Endprodukt

Beate Kessler kocht aus der seltenen Schwarzbeere ihre eigene Marmelade ein
Wer die Küche von Beate Kessler betritt, riecht erstmal gar nichts. Aber wohlig warm ist’s am Herd, den Marmeladeköchin Kessler mit Holz anfeuert. Heute gibt’s Schwarzbeermarmelade – eine Besonderheit in knalligem Lila. weiter
Polizeibericht zu Stuttgart 21

Auseinandersetzung am Bauzaun

Stuttgart. Bei einer Auseinandersetzung zwischen offenbar angetrunkenen Bürgern und Wachleuten am Bauzaun im Mittleren Schlossgarten in der Nacht zum Samstag sind zwei Personen leicht verletzt worden. 

Zwei offensichtlich alkoholisierte Männer im Alter von 20 und 23 Jahren rüttelten gegen 4.15 Uhr vor den Augen von Wachleuten am Bauzaun und versuchten,

weiter
Alltägliche Geräuschkulisse: In der Küche empfinden viele Menschen vor allem den Mixer als Krachmacher – mit 85 bis 95 Dezibel nicht nur das lauteste Küchengerät in europäischen Haushalten, sondern in gleicher Kategorie wie Rasenmäher oder Motorräder. Ein Hausgerätehersteller schafft mit dem laut Unternehmen leisesten Standmixer der Welt Abhilfe. weiter
  • 279 Leser
Am Samstagnachmittag in Großkuchen

Hoher Schaden bei Wohnhausbrand

Heidenheim-Großkuchen. Am Samstag wurde die Feuerwehr gegen 14.08 Uhr durch Anwohner der Kreuzeckstraße in Großkuchen alarmiert, dass dort ein Wohnhaus brenne. Anfängliche Löschversuche mit Gartenschläuchen waren ob des Ausmaßes des Brands zum Scheitern verurteilt. Die Wehren aus Kleinkuchen, Großkuchen, Schnaitheim und Heidenheim konnten den Brand

weiter
  • 834 Leser

Kurz und bündig

Biologische Vielfalt Die Firma Weleda lädt interessierte Bürger am Dienstag, 26. Oktober, zu einem Vortrag und einer Ausstellung über Biodiversität ins Weleda Verwaltungsgebäude in die Möhlerstraße in Schwäbisch Gmünd ein. Dabei geht es um das Thema Biodiversität, auch biologische Vielfalt genannt, und die Fragen, welche Ursachen und Folgen der voranschreitende weiter
  • 177 Leser

Gedenken am Volkstrauertag

Lorch. Mit einer Gedenkfeiert erinnert die Stadt Lorch am Volkstrauertag an die Verstorbenen der Weltkriege. Dazu sind die Bürger am Sonntag, 14. November, um 11.15 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst auf dem Friedhof Lorch eingeladen. Der Musikverein Stadtkapelle Lorch sorgt für die musikalische Begleitung. weiter
  • 5705 Leser

Wasser aus den Winterhahnen

Schwäbisch Gmünd. Die Frosttage kommen, auf Friedhöfen müssen deshalb viele Wasserzapfstellen und Brunnen geschlossen werden. Um vor allem in den Übergangszeiten auf jedem Friedhof an einer Stelle Wasser anzubieten, wurde zwischenzeitlich auf allen Friedhöfen in der Stadt und in den Stadtteilen eine Winterwasserstelle eingerichtet. Diese sind entweder weiter
  • 219 Leser

Über Stress

Eschach. Tulku Lobsang, tibetischer Gelehrter und Doktor für traditionelle tibetische Medizin, kommt zum dritten Mal nach Eschach. Am Dienstag, 2.November, ist er von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in der Gemeindehalle. Rastlosigkeit und Stress ist sein Thema. Er erklärt diese Zivilisationskrankheit aus der Sicht der tibetischen Medizin. Außerdem findet ein Workshop weiter
  • 157 Leser

„Alles bestens geregelt“

Obergröningen. „Alles bestens geregelt“ heißt es in einem Schwank, den die Gemeinschaft Obergröninger Vereine an drei Tagen in der Gemeindehalle aufführt. Die „Gemeinschaft Obergröninger Vereine“ – bestehend aus Männergesangsverein, Sportverein, Feuerwehr und Jagdgenossenverein – steckt voll in den Vorbereitungen weiter
  • 130 Leser

Regionalsport (13)

Knapper Heimsieg verdient

Handball, Bezirksliga, Männer: Bettringen verliert bei Wißgoldingen mit 24:25
Ein typisches Lokalderby auf mittlerem spielerischen Niveau mit viel Kampf erlebten die Zuschauer in der Waldstetter Schwarzhornhalle. Dort bezwangen die Bezirksliga-Handballer des TV Wißgoldingen die SG Bettringen mit 25:24. weiter
  • 182 Leser

Das Wesentliche passt

Tanzen, C-Klasse: Benno Baumann/Lena Wurst vom TC Rot-Weiss holen Platz zwei
Es ist noch gar nicht lange her, da waren Benno Baumann und Lena Wurst noch kein aktives Turnierpaar. Bei der Landesmeisterschaft feierten sie dann ihren Aufstieg in die C-Klasse. Und auch hier wissen sie zu überzeugen – wie zuletzt in Waiblingen. Und das, obwohl die beiden mit ihrer Robe aus dem Rahmen fielen. weiter
  • 160 Leser

Fast 10 000 Karten sind weg

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen hofft gegen den FC Bayern II auf ein volles Stadion
Die Scholz-Arena könnte erstmals bei einem Punktspiel des VfR Aalen ausverkauft sein. Für das Heimspiel am kommenden Samstag gegen den FC Bayern München II sind bereits 9500 Tickets weg – dank der Freikartenaktion und dem Familientag. weiter
  • 5
  • 616 Leser

Baustelle Spitzenreiter

Handball, Württembergliga: Warum der TSB Erster ist und wo es noch klemmt
Es war kein gekünsteltes Understatement: „Wenn wir immer so viele Fehler machen, werden wir noch oft Punkte liegen lassen“, sagte Trainer Ralf Rascher nach der Eroberung der Tabellenführung. Die GMÜNDER TAGESPOST analysiert die Baustellen und Pluspunkte des neuen Württembergliga-Spitzenreiters TSB Gmünd. weiter
  • 5
  • 246 Leser

„Da musste ich wenigstens mal weniger rennen“

Portrait: Andreas Schön (21)
Wochenlang saß er nur auf der Ersatzbank. Seit der Umstellung auf die Doppelsechs war für ihn kein Platz mehr im Team des VfR Aalen. In Sandhausen kehrte Andreas Schön (21) zurück – mit einem Treffer und einer Torvorlage. weiter
  • 5
  • 475 Leser

Traut: „4:1, 5:1 oder gar 6:1“

Stimmen zum Spiel
Pavel Dotchev, SVS-Trainer: „Das war ein Schlag ins Gesicht. Wenn man schon nicht Fußball spielen kann, muss man wenigstens kämpfen und laufen.“ Sascha Traut, VfR-Mittelfeldspieler: „Das frühe Tor hat uns Sicherheit gegeben. Wir hätten auch 4:1, 5:1 oder 6:1 gewinnen können. Daniel Jungwirth, SVS-Mittelfeldspieler: „Aalen weiter
  • 5
  • 602 Leser

So spielten sie

SV Sandhausen – VfR Aalen 1:3 (1:1)SVS: Löhe – Fischer, Stickel, Schulz, Blum (77. Schauerte) – Danneberg, Jungwirth – Zinnow (59. Rohracker), Pinto – Löning, Öztürk (68. Ulm)VfR: Bernhardt – Mössmer (68. Traut), Sulu, Kempe – Scheuring, Barg, Hofmann, T. Bauer – Lechleiter, Schön (65. Dausch) – weiter
  • 419 Leser

„Durch Fehler den Gegner aufgebaut“

Stimmen zum Spiel
Simon Fröhlich, FC Normannia: „Ich bin sehr enttäuscht,das müssen wir klar gewinnen. Nach der Roten Karte sind wir nicht mehr ins Spiel gekommen. Wobei es nicht am betriebenen Aufwand lag, der war hoch. Aber wir haben nicht das richtige Mittel gefunden.“ Patrick Krätschmer, ehemaliger FCN-Fußballer (jetzt SV Göppingen): „Die Normannia weiter
  • 245 Leser

So spielten sie

FC Normannia –FV Illertissen 1:1 (1:0)FCN: Gruca – Fröhlich, Greco, da Silva, Glück – Catizone (85. Stöppler), Seskir (66. Civelek), Mangold, Bergheim – Molinari, Grampes (85. Tolbert).FVI: Schoppel – Böck, Kuhn, Simon Zweifel, Klar, Hämmerle (70. Birk-Braun), Sameisla (82. Rinke), Peruzzi (76. Erhard), Passer, Endler, weiter
  • 205 Leser

Überregional (82)

'Milliarden-Mike' sitzt wieder in Haft

Flucht vor der Sicherungsverwahrung endet in Portugal
Der vor einer Woche durch ein Toilettenfenster in Lübeck geflohene Strafgefangene Peter-M. W. (54) ist wieder in Haft. Die Polizei hat ihn in Portugal an der Algarve nahe Faro festgenommen. Die Fahnder hatten einen Bungalow gefunden, den W. gemietet hatte. Sie observierten das Haus und nahmen den Mann fest, als er heimkehrte. Die Polizei hatte ihn laut weiter
  • 249 Leser

187 Staaten sind beteiligt

Der IWF wurde 1944 zusammen mit der Weltbank als Sonderorganisation der Vereinten Nationen in Bretton Woods (USA) gegründet. 187 Staaten sind Mitglieder. Der IWF überwacht weltweit die Finanzsysteme, um bei Zahlungsproblemen von Regierungen oder bei einem drohenden Staatsbankrott einzugreifen. Kurzfristige Kredite an Mitgliedsländer sind meist an Auflagen weiter
  • 387 Leser

1:3 - Steelers verlieren Prestigeduell

Vor 1849 Zuschauern haben die Bietigheim Steelers (rechts Stefan Schrimpf) gestern das Derby in der Zweiten Eishockey-Bundesliga gegen Heilbronn 1:3 verloren. Das einzige Tor des Gastgebers zum 1:2 erzielte Pascal Schoofs in der vorletzten Minute. Für Ärger sorgten Schmierereien an der Halle, die vermutlich auf das Konto von Falken-Fans gehen. Foto: weiter
  • 314 Leser

2. BUNDESLIGA

Duisburg - Karlsruher SC 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Baljak (10.), 2:0 Koch (61.), 3:0 Yilmaz (77.). - Zuschauer: 14 127. Bochum - Aachen1:1 (1:0) Tore: 1:0 Saglik (14.), 1:1 Auer (56.). - Z.: 15390. Paderborn - Düsseldorf 3:0 (0:0) Tore: 1:0 Mohr (56.), 2:0 Kapllani (81.), 3:0 Jens Wemmer (82.). - Z.: 10 103. 1860 München - Bielefeld 0:0 Zuschauer: 20 000. weiter
  • 341 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Koblenz 3:1 (2:1) Tore: 0:1 Nottbeck (3.), 1:1 Spann (45.), 2:1 Bagceci (45.+3), 3:1 Schnatterer (54.). - Gelb-Rot: Brinkmann (K./34.). - Zuschauer: 5620. Sandhausen - VfR Aalen1:3 (1:1) Tore: 0:1 Schön (1.), 1:1 Jungwirth (13./Foulelfmeter), 1:2 Lechleiter (55.), 1:3 Dausch (88.). - Gelb-Rot: Stickel (S./66.). - Z.: 1550. VfB Stuttgart weiter
  • 343 Leser

Auch in Freiburg matt

1:2 - Lautern schlecht wie im Abstiegsjahr 2006
Der SC Freiburg mischt fröhlich mit an der Grenze zum vorderen Drittel der Bundesliga. Beim 1. FC Kaiserslautern ist das Muster der Pleiten dagegen jedes Mal das gleiche, doch die Reaktionen werden schärfer. Trainer Marco Kurz warf seiner Elf nach dem 1:2 (1:1) in Freiburg Dilettantismus vor, der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz sprach von 'immer gleichen weiter
  • 269 Leser

Aus Angst vor Teufel aus dem Haus gesprungen

Afrikanische Großfamilie in Paris in Panik - Säugling stirbt bei Sturz aus zweitem Stock
Fünf afrikanische Erwachsene sind mit ihren fünf Kindern vom zweiten Stock eines Hauses in La Verrière bei Paris heruntergesprungen. Sie hatten geglaubt, sie hätten den Teufel in der Wohnung. Ein vier Monate alter Säugling starb, ein zweieinhalbjähriges Mädchen schwebt in Lebensgefahr. In der Wohnung, die von einer Frau gemietet ist, hatten sich die weiter
  • 323 Leser

Australien droht ein großer Doping-Skandal

Methylhexaneamin wird immer mehr Sportlern zum Verhängnis. Vor drei Jahren schon erwischte es einige indische Gewichtheber, im vergangenen Jahr waren es jamaikanische Leichtathleten, die von ihrem Verband aber freigesprochen wurden. Dann kamen vor wenigen Tagen die Commonwealth Games mit weiteren positiven Tests, und nun wurden gleich neun Australier weiter
  • 307 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - St. Pauli 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Niedermeier (19.), 2:0 Kuzmanovic (79.). - Zuschauer: 40 000 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Ulreich - Celozzi, Niedermeier, Tasci, Boka (81. Molinaro) - Kuzmanovic, Träsch - Gebhart, Gentner (38. Harnik) - Cacau, Pogrebnyak (71. Marica). Dortmund - Hoffenheim 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Ba (9.), 1:1 da Silva (90.+3). weiter
  • 252 Leser

BÖRSENPARKETT: Kein Platz für Skeptiker

Wieder ein Wochenplus von fast zwei Prozent. Die Börse kennt derzeit nur eine Richtung - nach oben. Dabei liegt das Gros der Quartalsberichte noch gar nicht vor. Bislang haben nicht nur innovative Unternehmen reüssiert wie Apple oder Google, sondern auch klassische Konzerne. BASF hat die Börse überrascht - mit sehr guten Zahlen und einem noch besseren weiter
  • 392 Leser

Cholera überrascht die Haitianer

Helfer bangen um die Obdachlosenlager - Betroffene können binnen Stunden sterben
In Haiti wütet die Cholera. Mehr als 220 Menschen sind bereits gestorben. Auch in der Hauptstadt Port-au-Prince sind Menschen infiziert. Die Regierung rief den Notstand aus. Aus aller Welt treffen Ärzte ein. weiter
  • 287 Leser

Das Bewerbungsverfahren

Sie gelten als Dirigenten der Lüfte: Fluglotsen sind dafür verantwortlich, dass die Flugzeuge auf sicheren Routen fliegen und nicht zusammenstoßen. Die Anforderungen an die Bewerber sind hoch. Voraussetzung ist das Abitur, das Höchstalter zum Zeitpunkt der Bewerbung darf 24 Jahre nicht überschreiten. Zudem muss der Bewerber die englische Sprache beherrschen weiter
  • 398 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Tottenham - FC Everton 1:1, Birmingham - Blackpool 2:0, Chelsea - Wolverhampton 2:0, Sunderland - Aston 1:0, West Bromwich - Fulham 2:1, Wigan - Bolton 1:1, West Ham United - Newcastle United 1:2, Stoke - Manchester United 1:2, Liverpool - Blackburn 2:1, Manchester City - Arsenal 0:3. - Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 9 Spiele/22 weiter
  • 317 Leser

Der letzte Auftritt Ivo Gönners - als Städtetagspräsident

Es war der letzte Auftritt Ivo Gönners als Präsident bei einer Hauptversammlung des baden-württembergischen Städtetags, den er seit 2005 angeführt hat. Ihm folgt die Reutlinger OB Barbara Bosch nach. Lob für Gönner kam von den Kollegen und Ministerpräsident Mappus: Als Städtetagschef habe er dem Land einen 'unglaublich wertvollen Dienst' erwiesen. Tatsächlich weiter
  • 293 Leser

Die Familie ist größer geworden

'Wir sind Helden' vor 2800 Fans in der Stuttgarter Liederhalle
Nicht nur im richtigen Leben hat es Nachwuchs bei 'Wir sind Helden'- Frontfrau Judith Holofernes gegeben. Die Band präsentiert sich jetzt als Sextett. weiter
  • 329 Leser

Die Mainzer sind wieder spitze

Dank Joker Ivanschitz 1:0-Erfolg in Leverkusen - Dortmund nur 1:1
Dank Joker Andreas Ivanschitz sind die Himmelsstürmer des FSV Mainz 05 an die Spitze der Fußball-Bundesliga zurückgekehrt. Der Österreicher sorgte in der 70. Minute für das 1:0 (0:0) bei Leverkusen. weiter
  • 294 Leser

Die Zweitliga-Trainer sitzen sicher

Auch ohne Sieg: Bielefeld, Ingolstadt und Union Berlin sehen keinen Grund für Rauswurf
In der zweiten Fußball-Bundesliga wackeln zwar einige Trainer-Stühle. Doch entlassen wurde bislang noch kein Coach. Der bereits angezählte Christian Ziege bleibt nach dem 0:0 beim TSV 1860 München genauso im Amt wie Michael Wiesinger beim FC Ingolstadt. Der Aufsteiger verlor sein Heimspiel zwar mit 0:1 gegen den FSV Frankfurt. 'Aber wir haben gesehen: weiter
  • 359 Leser

Doppelter Frust

Eishockey: Augsburger Fans sind sauer
Die Eisbären Berlin haben ihre Mini-Krise in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bei den Adlern Mannheim beendet. Die Hauptstädter setzten sich gestern in einem umkämpften Spiel mit 1:0 durch und feierten damit ihren ersten Sieg nach zwei Pleiten. Mannheim verlor indes die Tuchfühlung zu Tabellenführer Hannover. Die Scorpions gewannen in Köln mit 5:3. weiter
  • 292 Leser

Dreiste Strippenzieher gesucht

Die dreistesten Einflüsterer in Brüssel sind Kandidaten für den 'Worst EU Lobbying Award' - in den Kategorien Finanzen und Klima. weiter
  • 301 Leser

Ein Traumstart

Doppelsieg im Riesenslalom von Sölden
Viktoria Rebensburg und Kathrin Hölzl ließen sich als Erste und Zweite auf dem Podest feiern, Maria Riesch schunkelte als Fünfte zufrieden inmitten ihres Fanclubs - ein forscher Felix Neureuther wurde dagegen vom Nebel gestoppt. Während der Riesenslalom der Herren gestern auf dem Gletscher im österreichischen Sölden wegen des Wetters zur Halbzeit abgebrochen weiter
  • 296 Leser

Fahrerflucht nach Autounfall mit einem Toten

Mit einem waghalsigen Überholmanöver hat ein bislang unbekannter Autofahrer bei Tübingen einen Unfall mit einem Toten verursacht. Danach beging er am Freitagabend Fahrerflucht. Auch gestern war die Polizei noch auf der Suche nach ihm. Laut Polizei hatte der Unbekannte zwischen einem Vorort und Tübingen trotz Gegenverkehrs zwei Autos überholen wollen. weiter
  • 301 Leser

Fluglotsen dringend gesucht

Personalmangel führt zu Verspätungen im deutschen Luftraum
Fluglotsen sorgen dafür, dass der Verkehr im deutschen Luftraum störungsfrei funktioniert. Doch für den anspruchsvollen Job interessieren sich immer weniger geeignete junge Menschen, beklagt die Branche. weiter
  • 421 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix von Südkorea in Yeongam (55 Runden/309,155 km): 1. Alonso (Spanien) Ferrari 2:48:20,810 Std., 2. Hamilton (Großbrit.) McLaren 0:14,999 Min. zurück, 3. Massa (Brasilien) Ferrari 0:30,868, 4. Schumacher (Kerpen) Mercedes 0:39,688, 5. Kubica (Polen) Renault 0:47,734, 6. Liuzzi (Italien) Force-India 0:53,571, 7. Barrichello (Brasil.) Williams weiter
  • 349 Leser

Fünf Funktionäre der Uefa unter bösem Verdacht

Nach dem Skandal beim Weltverband (Fifa) droht auch der Europäischen Fußball-Union (Uefa) eine Bestechungsaffäre. Laut Süddeutscher Zeitung liegen einem Vorstandsmitglied aus Zypern Beweise vor, die angeblich einen Verkauf des EM-Turniers 2012 an die Ukraine und Polen durch Vorstandsmitglieder der Uefa belegen. Der Funktionär, Spyros Marangos, versucht weiter
  • 267 Leser

Geisterspiel droht

Dritte Liga: Rostock in Schwierigkeiten
Hansa Rostock droht in der dritten Fußball-Liga ein Geisterspiel. Beim 2:2 in Dresden hatten Fans des Klubs Feuerwerkskörper abgeschossen. weiter
  • 248 Leser

GEWINNZAHLEN

42. AUSSPIELUNG LOTTO 8 9 23 29 34 43 Zusatzzahl 35 Superzahl 8 TOTO x x x x x x x x x x x x x 6 AUS 45 x x x x x x Zusatzspiel x SPIEL 77 4 0 1 8 0 2 9 SUPER 6 4 9 1 7 7 4 ohne Gewähr weiter
  • 720 Leser

HSV: Ärger über Guerreros Frust

Paolo Guerrero bekommt sein südamerikanisches Temperament nicht in den Griff. Gerade ist die Flaschenwurf-Affäre mit einem saftigen Bußgeld und gerichtlichem Nachspiel abgeschlossen, da fällt der 26-jährige Peruaner wieder unangenehm auf. Nach seiner frühen Auswechslung in der 62. Minute beim 0:0 des Hamburger SV am Freitagabend gegen den FC Bayern weiter
  • 239 Leser

In der FDP brodelt es

Kreisvorsitzenden-Konferenz übt heftige Kritik an Parteispitze
Unerwartet heftige Kritik mussten sich FDP-Chef Guido Westerwelle und die Parteiführung bei der KreisvorsitzendenKonferenz der Liberalen in Berlin gefallen lassen: Die Verunsicherung an der Basis ist groß. weiter
  • 284 Leser

Junior-Pate der Mafia gefasst

38-Jähriger führt besonders brutale Clans an
Italiens Mafiajäger haben den 38-jährigen Gerlandino Messina festgenommen. Er gilt als junger Aufsteiger in der Führung der sizilianischen Cosa Nostra. Die Polizei fand ihn in einem Bunker in einem Wohnhaus nahe Agrigent auf Sizilien. Messina ließ sich wortlos festnehmen. Messina stand auf der Liste der 30 gefährlichsten gesuchten Verbrecher, ihm werden weiter
  • 281 Leser

Kampagne gegen Übergewicht bei Kindern gestartet

Zu wenig Bewegung, zu viel Limonade, zu viel Zeit vor Computer und Fernseher: Das sind im Normalfall die Ursachen, weshalb Kinder und Jugendliche pummelig sind. Fast 18 Prozent der 11- bis 13-Jährigen in Baden-Württemberg gelten als übergewichtig. Um diesem Trend entgegenzusteuern, hatte die Landesstiftung Baden-Württemberg 2006 die Kampagne 'Komm mit weiter
  • 331 Leser

Kleiner Ruck, große Wirkung

Mit dem 2:0 gegen St. Pauli schafft der VfB den Sprung von Platz 18 auf 14
Prädikat 'besonders wertvoll': Der VfB Stuttgart hat gestern - auch dank der kriselnden Mitkonkurrenten - durch den 2:0 (1:0)-Sieg gegen St. Pauli einen Sprung vom letzten Tabellenplatz auf Rang 14 gemacht. weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · FDP: Nur Gesundbeterei

An der liberalen Basis brodelt es - kein Wunder angesichts der derzeitigen Umfrageergebnisse. Ein Jahr nach der grandios gewonnenen Wahl müsste die FDP zittern, ob sie überhaupt noch in den Bundestag zurückkehren könnte, wenn am Sonntag gewählt würde. Das zehrt ebenso am Selbstverständnis wie die Diskussion über Reizthemen von der Hotelsteuer bis zur weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR · LANDESHAUSHALT: Vorübergehend rosig

Stuttgart-21-Debakel, CDU-Umfragewerte im Keller, in fünf Monaten wird im Land gewählt. Stefan Mappus ist angesichts dieser Situation nicht zu beneiden. Kommt hinzu, dass die Finanzlage Baden-Württembergs bis vor kurzem die Stimmung des Ministerpräsidenten nicht verbessert hatte. Doch wie es im Moment aussieht, zeichnen sich wenigstens hier für die weiter
  • 280 Leser

LEITARTIKEL · ENERGIEVERSORGUNG: Fehlanreize für Öko-Wende

Keine Frage: Der Umstieg auf eine regenerative Stromerzeugung ist überfällig. Dass er nicht zum Nulltarif zu haben ist, versteht sich auch von selbst. Gerade deshalb kann es mit der Förderung des Ökostrom-Ausbaus auf der Basis des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) so nicht weitergehen. Sie zwingt die Verbraucher zur Subventionierung von Finanzinvestoren, weiter
  • 243 Leser

Leute im Blick vom 25. Oktober

Antonio Ferrara Der berühmt-berüchtigte Ausbrecherkönig Antonio Ferrara (37) hat vor einem Pariser Berufungsgericht einen kleinen Erfolg errungen. Es milderte die jüngste Haftstrafe gegen den gebürtigen Italiener auf zwölf Jahre ab. In erster Instanz hatte ihm ein Gericht 17 Jahre für den letzten gewaltsamen Ausbruch aufgebrummt. Ferrara war 2003 mit weiter
  • 263 Leser

Liberale ungeduldig mit Finanzminister

Zur Steuervereinfachung erwartet die Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Birgit Homburger, noch in diesem Jahr von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einen Gesetzentwurf. 'Wenn die Regierung nicht liefert, dann liefern wir allein', verwies sie auf 90 Vorschläge, die von den Experten der FDP-Fraktion vorgelegt wurden. Sie akzeptiere nicht, dass weiter
  • 265 Leser

LITERATURPREISE

Thomas-Mann-Preis In einem Festakt im Großen Haus des Theaters Lübeck ist die Schriftstellerin Christa Wolf mit dem Thomas-Mann-Preis 2010 ausgezeichnet worden. Die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung ist gestern erstmals gemeinsam von der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste vergeben worden. Die Jury begründete ihre Entscheidung weiter
  • 299 Leser

Loeb ist auch in Spanien nicht zu bremsen

Weltmeister Sebastien Loeb hat bei der Spanien-Rallye den 61. Sieg seiner Karriere gefeiert. Der schier unglaubliche Rekordchampion aus Frankreich, der sich vor drei Wochen in seiner Heimat vorzeitig den siebten WM-Titel gesichert hatte (wir berichteten), gewann auch den zwölften und vorletzten Lauf der Saison mit 35,3 Sekunden Vorsprung auf seinen weiter
  • 300 Leser

LOTTERIE vom 25. Oktober

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf 2 325 339. Je 100 000 Euro auf 0 256 810, 0 451 251, 0 713 788, 0 922 062, 0 961 319, 1 823 958, 1 951 231, 2 282 787. Je 50 000 Euro auf 0 031 787, 0 229 582, 0 919 189, 0 987 104, 1 120 964, 1 247 044, 1 409 734 und 2 219 119. Je 25 000 Euro auf 0 195 316, 0 471 944, 0 885 187, 1 165 165, 1 446 562, 1 weiter
  • 276 Leser

Mappus plant Schuldenabbau

Mehr Steuereinnahmen: Südwesten profitiert besonders vom Aufschwung
Die Landesregierung will die Neuverschuldung halbieren. Das kündigt Ministerpräsident Mappus an. Möglich wird das durch Steuermehreinnahmen. weiter
  • 366 Leser

Mit dem Motor platzt der Traum

Sebastian Vettel muss sein Fahrzeug in Führung liegend löschen - Alonso vorne
Sebastian Vettel war dicht dran an der ersten WM-Führung seiner Karriere, dann stoppte ihn ein Motorschaden. Auch WM-Spitzenreiter Webber fiel beim Südkorea-Spektakel aus. Es siegte Ferrari-Star Alonso. weiter
  • 395 Leser

Müllvulkane plagen Neapel

Banden stecken Abfallhaufen an - 2400 Tonnen liegen in den Straßen
Der Krieg um den Müll in Neapel ist wieder ausgebrochen. Zwei Jahre, nachdem Silvio Berlusconi ihn für beendet erklärt hat, brennen Abfallhaufen. weiter
  • 368 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Oktober

Zwei starke Magneten wollte ein Düsseldorfer an einer Decke befestigen, um sein Fahrrad daran zu hängen. Als er die Magnete, in getrennten Kartons geliefert, nebeneinander stellte - zack, quetschten sie eine Hand ein. Ein Spreizgerät der Feuerwehr blieb ebenso an ihnen hängen wie der Stahlkappenstiefel eines Feuerwehrmanns. Erst mit Holzkeilen und einem weiter
  • 331 Leser

Neuer Ärger für Google

Auch E-Mails und Passwörter gespeichert
Googles Street-View-Kamerawagen haben bei ihren Fahrten zum Teil auch E-Mails und Passwörter aus unverschlüsselten W-Lan-Netzen aufgezeichnet. Nun will der US-Konzern die internen Datenschutz-Regeln verschärfen. Ob auch in Deutschland mehr Nutzerinformationen aus W-Lan-Netzen als bisher bekannt gespeichert wurden, bleibt unklar. Verbraucherschutzministerin weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Jugendliche erschossen In der mexikanischen Grenzstadt Ciudad Juárez sind 13 Jugendliche bei einem Fest getötet worden. Bewaffnete waren in das Haus eingedrungen und hatten auf die Kinder und Jugendlichen geschossen. Die Gründe des Massakers waren zunächst nicht bekannt. Ende Januar sind bei einem ähnlichen Zwischenfall 15 Jugendliche getötet worden. weiter
  • 249 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Unschuldige im Visier Obwohl sie offenbar gar kein Schwarzkonto bei der Schweizer Privatbank Julius Bär hatten, sind verschiedene Personen jetzt ins Visier der Ermittler geraten. Einem Bericht des Magazins 'Der Spiegel' zufolge hat eine vom Land Nordrhein-Westfalen angekaufte CD mit Kontodaten des Bankhauses zu dem Schwarzkontenverdacht der Personen weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Tote bei Massenpanik Fußball: Bei einer Massenpanik in der kenianischen Liga sind sieben Menschen ums Leben gekommen, 30 wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt. Offenbar hatten Fans versucht, ohne Tickets das Spiel Gor Mahia und AFC Leopards anzuschauen. Einige Menschen wurden noch auf dem Rasen wiederbelebt. Als die Rettungswagen wieder weg waren, weiter
  • 268 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Zwei Tote bei Bränden Kronau/Bondorf - . Bei zwei Wohnhausbränden in Kronau (Landkreis Karlsruhe) und Bondorf (Kreis Böblingen) sind am Wochenende zwei Menschen ums Leben gekommen und zwei weitere verletzt worden. In der Nacht zum Sonntag war ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Kronau ausgebrochen. Während der Löscharbeiten wurde ein Mann tot in weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN vom 25. Oktober

Frauen holen auf Im Handwerk holen die Frauen auf: Inzwischen werde jede vierte Handwerksfirma von einer Frau gegründet, sagte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler, der 'Rheinpfalz am Sonntag'. Auch bei den Meisterprüfungen beträgt der Frauenanteil über 20 Prozent, 1991 waren es erst 11 Prozent. Neues Ethanol-Benzin weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN VOM HANDBALL

Trainerwechsel Überraschender Trainerwechsel in der Bundesliga: Trotz eines bis 2012 laufenden Vertrages verlässt Michael Roth die HSG Wetzlar und wird neuer Coach beim punktlosen Schlusslicht MT Melsungen. Dort tritt Roth die Nachfolge des vor zwei Wochen entlassenen Matjaz Tominec an. 'Ich möchte hier gern etwas bewegen und dazu beitragen, die vorhandenen weiter
  • 270 Leser

Piraten kapern zwei Tanker

Vor der somalischen Küste sind am Wochenende zwei Frachter mit deutschen Besatzungsmitgliedern entführt worden. Bereits am Samstag wurde der Flüssiggastanker 'York', dessen Kapitan Deutscher ist, gekapert. Er konnte inzwischen Kontakt mit dem zuständigen Unternehmen in Griechenland aufnehmen. Er teilte mit, der Besatzung, die aus 14 Seeleuten von den weiter
  • 266 Leser

POLITISCHES BUCH: Globaler Ansatz für Klimaschutz

Misereor, das weltweit größte kirchliche Entwicklungshilfswerk, präsentiert eine neue Schrift mit einem globalen Ansatz für Klimaschutz und Armutsbekämpfung. Das Werk wurde erstellt von renommierten Wissenschaftlern des PotsdamInstituts für Klimafolgenforschung und des Münchner Instituts für Gesellschaftspolitik. Der Report fasst die zentralen Erkenntnisse weiter
  • 296 Leser

Puderzucker auf Roxanne

Sting und das Royal Philharmonic Orchestra liefern in Stuttgart einen orchestrierten Reigen
Euphorisch gefeiert wurde Sting samt Band und Orchester von knapp 6500 Fans in der Stuttgarter Schleyerhalle nach dem orchestrierten Reigen seiner großen Hits, Lieblingssongs und Klassiker der Police-Zeit. weiter
  • 265 Leser

REGIONALLIGA

Kassel - Nürnberg II 0:0 Zuschauer: 11 000. SC Freiburg II - Hoffenheim II 3:3 (2:2) Tore: 0:1 Jabiri (15.), 1:1 Bickel (30.), 1:2 Jabiri (31.), 2:2 Brandstetter (33.), 3:2 Schmid (80.), 3:3 Herdling (82.). - Gelb-Rot: Höfler (F./60.), Gulde (H./48.), Herdling (H./90.). - Rote Karte: Kamavuaka (H./79.) nach einer Notbremse. - Z.: 200. SSV Ulm 46 - 1860 weiter
  • 245 Leser

Reibung erzeugt Erfolg

Hambüchen muss mit der nationalen Turn-Konkurrenz leben
Zum Abschluss der Turn-WM holte Fabian Hambüchen gestern Bronze am Reck. Es war die dritte deutsche Medaille nach Team-Bronze und der Silbermedaille von Philipp Boy im Mehrkampf. weiter
  • 332 Leser

Revanche in Stuttgart

In drei Wochen steht in Stuttgart die WM-Revanche auf dem Programm. Vom 12. bis 14. November trifft sich die Elite beim EnBW-Turn-Weltcup Im DTB-Pokal geht es zunächst um Siege an den Geräten. Es folgt die Champions Trophy der besten Mehrkämpfer. Philipp Boy und Matthias Fahrig sollen die deutschen Farben in der Schleyer-Halle vertreten. weiter
  • 267 Leser

Rupert Kubon bleibt im Amt

. Der amtierende Oberbürgermeister der Stadt Villingen-Schwenningen hat sein Amt bei der Wahl zum Oberbürgermeisterwahl gestern verteidigt. Demnach erreichte Rupert Kubon (SPD) laut vorläufigem Endergebnis um kurz nach 19 Uhr gestern Abend rund 54,7 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der 53-Jährige ist seit acht Jahren Oberbürgermeister der Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis. weiter
  • 440 Leser

Rückenwind von Polit-Prominenz

Alt-Ministerpräsident Teufel heimst Applaus von S-21-Freunden ein
Rund 7000 Befürworter des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 trafen sich zu einer Kundgebung. Redner war neben anderen Alt-Ministerpräsident Erwin Teufel. Parallel dazu demonstrierten die Gegner. weiter
  • 278 Leser

Rätselraten um DuMont-Spitze

. Konstantin Neven DuMont will sich aus dem Vorstand des Verlags DuMont Schauberg zurückziehen. Darüber denke er schon seit längerem nach, sagte der Herausgeber der 'Frankfurter Rundschau' dem Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel'. Er sei doch mehr 'auf der kreativen Seite zu Hause', meinte der 40-Jährige. Inzwischen finde er die Idee reizvoll, in den Aufsichtsrat weiter
  • 416 Leser

Schwarz-Gelb will Tabaksteuer erhöhen

Die schwarz-gelbe Bundesregierung will die Tabaksteuer deutlich anheben, um millionenschwere Vergünstigungen der Wirtschaft bei der Ökosteuer zu sichern. Das beschloss die Koalition gestern in einer Spitzenrunde im Kanzleramt. Industriebetriebe mit hohem Energieverbrauch werden demnach auch künftig einen Ökosteuer-Rabatt erhalten. Im Sparpaket war ursprünglich weiter
  • 265 Leser

Schäuble warnt CDU vor konservativem Rückfall

Bundesfinanzminister nimmt nach Klinikaufenthalt Amtsgeschäfte wieder auf
Wolfgang Schäuble kehrt heute nach dreiwöchigem Krankenhausaufenthalt an seinen Arbeitsplatz zurück. Der Bundesfinanzminister, der seit 20 Jahren querschnittgelähmt ist, hatte sich wegen einer schlecht verheilenden Operationsnarbe in Behandlung begeben. Ursprünglich war eine vierwöchige Auszeit geplant. Zu Spekulationen über einen Rücktritt angesichts weiter
  • 269 Leser

Sparpaket trifft Städte nicht

Ministerpräsident macht Kommunen aber keine weiteren Zugeständnisse
Das Land wird nicht auf Kosten der Kommunen notwendige Einsparungen vornehmen. Das versprach Ministerpräsident Mappus (CDU) beim Städtetag in Ulm. Darüber hinaus wolle er keine Geschenke verteilen. weiter
  • 280 Leser

SPORT

Hambüchen holt Bronze Rotterdam - Fabian Hambüchen hat das deutsche Duell am Reck bei der Turn-Weltmeisterschaft in Rotterdam für sich entschieden. Der Wetzlarer holte sich gestern im Gerätefinale die Bronzemedaille und verwies Philipp Boy aus Cottbus auf Platz vier. dpa VfB Stuttgart auf Platz 14 Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat die Abstiegsränge weiter
  • 252 Leser

Staudt: Es gab Fehleinkäufe

VfB-Präsident Erwin Staudt hat eingeräumt, dass die Personalpolitik vor der Saison nicht glücklich gewesen ist. 'Ein paar Fehleinkäufe waren sicher dabei', sagte er dem Focus. 'Dies versuchen wir nun zu verbessern'. Der VfB-Aufsichtsratsvorsitzende Dieter Hundt wies dabei den Vorwurf zurück, der Führungsebene fehle die sportliche Kompetenz. 'Auch wenn weiter
  • 341 Leser

Streit über Kohlesubventionen

Koalition verhandelt über Position beim vorzeitigen Ausstieg - Brüssel wartet auf Antworten
Sollen die Subventionen für die Steinkohle 2018 auslaufen oder schon 2014? In den nächsten Tagen muss sich die Regierung einigen, welchen Kurs sie in der EU verfolgt - ein pikanter Streit zwischen Schwarz und Gelb. weiter
  • 377 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FC Nöttingen SGV Freiberg 3:2 TSG Weinheim SSV Reutlingen 1:4 Neckarelz Neckarrems 3:0 Kehler FV Bahlinger SC 3:2 FC Villingen SV Waldhof 1:3 TSG Balingen VfL Kirchheim 2:1 Stuttg. Kickers II FCA Walldorf 0:3 Norm. Gmünd FV Illertissen 1:1 ASV Durlach SV Linx 3:1 1FC Nöttingen 1393128:1130 2Neckarelz 1374219:1125 3SV Waldhof 1273218:1024 weiter
  • 319 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Eurogoals Spielberichte, Interviews und Ergebnisse aus Europas Top-Ligen ab 18:15 Uhr Ski Alpin - FIS Weltcup in Sölden/Österreich, 1. Riesenslalom der Männer ab 9:45 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und 2. Bundesliga ab 18.30 Uhr Hattrick, 2. Bundesliga, 9. Spieltag weiter
  • 259 Leser

Uni-Bibliothek Konstanz ist super

Die Auszeichnung 'Bibliothek des Jahres' 2010 ist gestern der Konstanzer Universitäts-Bibliothek verliehen worden. Sie erhielt den mit 30 000 Euro dotierte Preis des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) und der Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius für ihre große Dienstleistungsbereitschaft und Kundenfreundlichkeit. Seit 2001 ist sie Tag und Nacht geöffnet weiter
  • 302 Leser

USA sehen Sicherheit bedroht

Dokumente über Irak-Krieg berichten von Gräueltaten
Wütend haben führende US-Politiker auf die jüngsten Enthüllungen über den Irak-Krieg reagiert. Die nationale Sicherheit der USA, seiner Verbündeten sowie das Leben von Soldaten stehe auf dem Spiel, hieß es gleichlautend im Außen- und Verteidigungsministerium in Washington. Die Internetplattform Wikileaks hatte in der Nacht zum Samstag knapp 400 000 weiter
  • 308 Leser

Vernichtendes Urteil über Guttenbergs Haus

Experten halten Verteidigungsministerium für überstrapaziert und empfehlen Schrumpfkur
CSU-Verteidigungsminister zu Guttenberg bekommt viel Arbeit: Eine Kommission hält sein Ministerium für aufgebläht und schlecht organisiert. weiter
  • 308 Leser

Vorreiterrolle einmal mehr bestätigt

US-Rocker Linkin Park wissen, was sie den Fans in der vollen Schleyerhalle schuldig sind
Vor einem begeisterten Publikum präsentierte die US-Band Linkin Park in der ausverkauften Hans-Martin-Schleyerhalle weiter
  • 314 Leser

Weg frei für IWF-Reform

Die G-20-Länder räumen China mehr Einfluss auf den Währungsfonds ein
China, Indien und Brasilien sind der Wachstumsmotor der Weltwirtschaft. Ihre zunehmend wichtige Rolle wird nun auch innerhalb des Internationalen Währungsfonds IWF berücksichtigt: Sie erhalten mehr Macht. weiter
  • 417 Leser

Wenig Einsicht in Lug und Trug

ZDF-Doku 'Wenn Madonnen weinen' zeigt Wunderfälle aus Italien
Geld wirkt Wunder, Wunder wirken Geld. Immerhin ansatzweise hat das ZDF diesen Kontext in einer Doku über Marienwunder aufscheinen lassen. weiter
  • 262 Leser

Wird Katar der 'weiße Ritter' für Hochtief?

Essen - Der Baukonzern Hochtief will im Kampf gegen eine feindliche Übernahme jetzt möglicherweise das arabische Emirat Katar als 'weißen Ritter' gewinnen. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' führt das Hochtief-Management Gespräche mit Katar über einen Einstieg bei dem Essener Unternehmen, um den spanischen Großaktionär und Konkurrenten weiter
  • 377 Leser

Zwei Finals, aber kein Sieg

Tennis: Julia Görges scheitert in Luxemburg - Florian Mayer unterliegt Federer
Für Julia Görges (Bad Oldesloe) und Florian Mayer (Bayreuth) blieb der Traum vom Turniersieg unerfüllt. Mayer ging im Endspiel von Stockholm gegen den Weltranglistenzweiten Roger Federer beim 3:6, 4:6 wie erwartet als Verlierer vom Platz. Er schlug sich bei seiner dritten Niederlage im dritten Finale aber durchaus achtbar. Der 27-Jährige führte im ersten weiter
  • 263 Leser

Leserbeiträge (9)

Demonstration in der Schulzeit?

Demonstration gegen Stuttgart 21 / Leserbrief von Michael Baltes am 8. Oktober:Die Ereignisse bei der Räumung des Baufelds von Stuttgart 21 müssen sehr genau betrachtet werden. Die Polizei darf nicht verunglimpft werden.Tatsache war, dass eine Schülerdemonstration angemeldet war. Diese ist aber gar nicht zustande gekommen, weil die Schüler von den „Parkschützern“ weiter

Private Interessen stehen dahinter

Es ist zu befürchten, dass Heiner Geisslers „Mediation“ oder „Vermittlung“ nur dazu führt, dass der umstrittene Neubau des Stuttgarter Hauptbahnhofs mit allem Zubehör „etwas sanfter“ kommt. Es werden bahn- und bautechnische Einzelfragen erörtert werden. Da lässt sich prächtig verhandeln, aber es langweilt.Ausgeblendet weiter
  • 4
  • 632 Leser

Deutsche Studenten gehören bevorzugt

Zum Thema „ausländische Fachkräfte“:Man braucht keine ausländischen Fachkräfte! Zum einen gibt es in Deutschland genügend Hochschulabsolventen, die qualifiziert sind, aber keinen Job bekommen. Zum anderen liegt es an unserem System: Hier in Deutschland wird man als Deutscher unter anderem in Sachen Bildung diskriminiert.So bevorzugen Stiftungen weiter
  • 4
  • 1124 Leser

„ICE bringt Schub für die Ostalb“

Zum ICE und zu der Leserzuschrift von Wilfried Koch vom 8. Oktober:Über die Nachricht, die Ostalb bekomme einen ICE-Anschluss, kann man sich nur freuen. Dieser ergibt Sinn, sobald die neue Schnellbahntrasse Nürnberg-Leipzig fertiggestellt ist. Mit dem Bau von Stuttgart 21 ergibt sich dann die Möglichkeit für eine durchgehende ICE-Linie Zürich-Nürnberg.Die weiter

„Anti-Ostalb-Partei“

Zu Äußerungen aus den Reihen der Grünen, verschiedene Dinge betreffend:Unglaublich, was sich die Grünen auch im Ostalbkreis leisten. In Oberkochen waren sie gegen das neue Gewerbegebiet, auf dem das neue Zeiss-Werk steht und jetzt ein zusätzliches Werk errichtet wird. Sie sind gegen den Ausbau der B 29 zwischen Aalen und Gmünd. Ihr Aalener Landtagskandidat weiter
  • 3
  • 1446 Leser

„Unverantwortliches Verhalten“

Zu Stuttgart 21: Äußerungen der Polizeigewerkschaft:Mit Genugtuung habe ich diese Äußerungen und den Kommentar dazu gelesen! Meinen Sie, dass Polizeibeamte gerne zu Demonstrationen gehen (müssen)? Meinen Sie, dass sie keine Meinung zu politischen Entscheidungen haben? Meinen Sie, dass sie sich gerne verletzen lassen? Meinen Sie, dass Polizeibeamte gerne weiter
  • 3
  • 899 Leser

Zustimmung erschlichen

S 21 - alles demokratisch legitimiert?Schon verdächtigt, wie oft und wie verbissen die angeblich demokratische Legitimation des S-21-Parlamentsbeschlusses wiederholt und betont wird. In Wahrheit ist gar nichts legitim an S 21, denn die Parlamentarier kannten bei den diversen Abstimmungen gar nicht die wichtigen Gutachten, denn diese lagen nicht oder weiter

„Kindesmissbrauch“

Zu den Leserbriefen zu Stuttgart 21, insbesondere von Hern Baltes und Herrn Weiß:rDen Leserbriefen von Herrn Weiß (Suchtberatung Ostalbkreis, Vertreter der Grünen) und Herrn Baltes (Kreisjugendpfleger) und anderen Schreibern, die das Vorgehen der Polizei bei den Demos bei Stuttgart 21 heftig attackieren, muss entschieden entgegengetreten werden. Es weiter
  • 3
  • 1081 Leser

Raserei auf der Rennstrecke

Frontalaufprall zwischen Treppach und Dewangen:Was schon lange befürchtet wird, ist nun eingetreten. Die Raserei auf dieser neu erbauten Straße hat zwei schwerverletzte Opfer gefordert. Ein Opfer ist davon unschuldig zu Schaden gekommen. Als Anlieger bekomme ich sozusagen hautnah mit, dass Fahrzeuge mit Hochgeschwindigkeit auf dieser Rennstrecke unterwegs weiter
  • 772 Leser