Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. November 2010

anzeigen

Regional (67)

Sorge um „stadtfremde“ Tarife

Tiefgarage im Mercatura wird nicht von Stadtwerken betrieben – Händler sehen einheitliche Preisstruktur gefährdet
448 Stellplätze soll die künftige Tiefgarage im Einkaufszentrum Mercatura bieten. Mit der B+B Parkhaus GmbH steht bereits der Betreiber des neuen Parkhauses fest. An dieser „stadtfremden“ Konstellation reiben sich die Innenstadthändler, die dadurch das einheitliche Parksystem in der City gefährdet sehen. Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta weiter
  • 135 Leser

Amtsträger von „Turbulenzia“ im Rathaus vereidigt

Bis Samstag noch spielen die Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren das Stadtleben im Jugendhaus in der Königsturmstraße nach. Am Mittwoch, dem zweiten Tag von „Turbulenzia“, sind die politischen Amtsträger im Gmünder Rathaus vereidigt worden. Dies übernahm der Erste Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, Dr. Joachim Bläse. Als er den Kindern weiter
  • 227 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Anna Seeger, Waldstetter Gasse 14, zum 89. GeburtstagValentin Himmel, Hauberweg 64, zum 84. GeburtstagAnna Eichmann, Am Schönblick 40, zum 80. GeburtstagElisabeth Luise Lydia van Braam, Asylstraße 5, zum 80. GeburtstagHerbert Edmund Jung, Helfensteiner Straße 38, Bettringen, zum 75. GeburtstagHubert Günter Richter, Weichselstraße weiter
  • 121 Leser

Ein Bild aus Alt-Gmünd

Schwäbisch Gmünd. „Beste Gelegenheit zum Einstellen“, damit warb Jakob Welz, ehemaliger Besitzer des Gasthauses zum Kronprinzen in der Hinteren Schmiedgasse, vor gut einem Jahrhundert. Was heute Autos sind, waren damals Pferdekutschen, die vor dem Gasthaus „Zum Kronprinzen“ eingestellt wurden, damit die Bauern in die Wirtschaft weiter
  • 5
  • 251 Leser

Gschwender Kürbis-Nacht gefeiert

Zahlreiche Herbstaktionen auf dem Marktplatz
Großer Andrang herrschte bei der Kürbis-Nacht in Gschwend auf dem Marktplatz. Die Bewirter hatten alle Hände voll zu tun, die zahlreichen Besucher zu versorgen. weiter
  • 177 Leser

Sehr willkommen

Kindergarten St. Maria übergibt Kleiderspende
Eine Gruppe des Kindergartens St. Maria aus Heubach machte sich mit den beiden Erzieherinnen auf den Weg nach Schwäbisch Gmünd. Ziel war das Kleiderstüble des Kinderschutzbundes. weiter
  • 157 Leser

Tennistraining und Weinfest am Gardasee

Zu einem fünftägigen Trainingslager reiste die Freizeitgruppe der Tennisabteilung in der SG Bettringen nach Bardolino am Gardasee. Das Wetter meinte es gut mit den Sportlern, und so konnten sie ein umfangreiches Programm absolvieren. Der Fokus in diesem Jahr lag auf der Verbesserung der Technik. Traditionell wurde ein Mixed-Turnier um den Wanderpokal weiter
  • 262 Leser

Selbst Gestricktes für rumänisches Kinderheim

Die Montags-Strickfrauen vom Generationentreff in der Gmünder Spitalmühle übergaben dem Ehepaar Kromer eine Vielzahl von gestrickten Kinderkleidern. Berge von Pullovern, Socken, Mützen und Schals haben fleißige Strickerinnen für das Kinderheim angefertigt. Die Sachen werden persönlichen durch das Ehepaar Kromer übergeben. Übrigens: Über eine Woll-Spende weiter
  • 157 Leser

Von Politik bis Technikwunder

Ostalb-Wandergruppe reist zu belgischen Städten und zum Europa-Parlament
Die Jahresfahrt der Ostalb-Wandergruppe führte nach Brüssel, der politischen Hauptstadt Europas. Die Stadt, die Landesvertretung von Baden-Württemberg, das Europäische Parlament sowie die Städte Gent und Brügge standen auf dem Programm. weiter
  • 253 Leser

Gute Zusammenarbeit

Arzt-Patienten-Seminar der Como-Selbsthilfegruppe
Die Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) veranstaltete zum Crohn-und-Colitis-Tag in Schwäbisch Gmünd ein Arzt-Patienten- Seminar. Es sollte die Zusammenarbeit zwischen Arzt und Patient verbessern. weiter
  • 194 Leser

Schüler spenden Geld

Carrle und Carl-Jan Dihlmann, Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte, absolvierten im vergangenen Schuljahr ein Sozialpraktikum im Generationentreff Spitalmühle. Ihre Aufgabe war es, älteren Menschen beim Umgang mit Internet und Handy behilflich zu sein. Von vielen zufriedenen Kunden erhielten die Schüler ein kleines Taschengeld. Am Ende des Schuljahres weiter
  • 179 Leser

Ehrenamt lässt kaum Zeit zum Kennenlernen

Engagierte Südstädter rücken beim gemeinsamen Ausflug mit Kutschfahrt zusammen
Einen vergnüglichen, wenn auch kalten und verregneten Nachmittag verbrachten die ehrenamtlich engagierten Gmünder Südstädter. Inzwischen läuft das Südstadtprojekt seit drei Jahren, viele Menschen engagieren sich seither in verschiedenen Arbeitsgruppen. weiter
  • 165 Leser

Ziel ist die Schule als Lebensraum

Seit gut sechs Wochen besuchen die ersten 49 Fünftklässler das freie katholische Gymnasium in Abtsgmünd
„Der Tag kommt mir gar nicht so lange vor wie er ist“, sagt die elfjährige Johanna. Seit Beginn des neuen Schuljahres geht die Schülerin aus Laubach nun in das katholische Gymnasium, eine Ganztagesschule. Wie jeder Schulwechsel ist auch dieser für die ehemaligen Grundschüler am Anfang anstrengend gewesen. Doch nach gut sechs Wochen haben weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

„Katrin Häcker Group“ in GaildorfDie „Katrin Häcker Group“ tritt am Samstag, 6. November, bei einem Musikabend ab 20.30 Uhr im Brauerei- Gasthof Lamm in Untergröningen auf. Markus Schneider spielt ein Sopran- und Tenorsaxophon. Uli Etz überzeugt mit seiner Stimmgewalt. Pianistin Katrin Häcker spielt rhythmisch akzentuiert, dann weiter
  • 151 Leser

Polizeibericht

FrontalzusammenstoßIggingen. Eine 79-Jährige fuhr am Dienstag gegen 8 Uhr aus Richtung Lindach kommend falsch in den Kreisverkehr bei Brainkofen ein. Dabei stieß sie frontal mit einer ordnungsgemäß entgegenkommenden 44-jährigen Autofahrerin zusammen. Beide Fahrerinnen wurden verletzt. Der Sachschaden wird auf 30 000 Euro geschätzt.Neues Auto zerkratzt weiter
  • 533 Leser

Polizei spricht von Übermut

Feuer bei Renz: Zwei junge Männer gestehen Brandstiftung
Rasch aufklären konnte die Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd den Brand bei der Firma Renz in Heubach. Zwei Jugendliche haben wohl einen teuren Test veranstaltet. weiter
  • 903 Leser

Eltern und Kindern helfen

Canisius-Beratungsstellen zur Beratung, Diagnose und Therapie
Wenn Kinder verhaltensauffällig oder in ihrer Entwicklung zurück sind, dann merken das zuerst die Bezugspersonen in Kindergarten und Schule. Eltern wenden sich zunächst an den Kinderarzt. Genau dieser Personenkreis war es, der sich in den Canisius-Beratungsstellen über die vielfältigen Diagnose-, Beratungs- und Fördermöglichkeiten informierte. weiter
  • 235 Leser

Bälle und Brezeln beim Bäcker

Einen Blick hinter die Kulissen durften die Klassen 3a und 3b der Friedensschule auf dem Rehnenhof bei einem Lerngang zur Bäckerei Mühlhäuser in Heubach werfen. Am Ende bekam jedes Kind noch einen Fußball geschenkt. weiter
  • 3
  • 3268 Leser

„Sie ist Schatz und Gesicht“

Rosemarie Abele 30 Jahre Vorsitzende der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd
Der „Schatz“ und das „Gesicht“ der Schwäbisch Gmünder Lebenshilfe: Die 30-jährige Arbeit der Vorsitzenden Rosemarie Abele wurde auf der Jahreshauptversammlung in Mutlangen gewürdigt. weiter
  • 306 Leser

Mit tollen Ausblicken ins Tal

Der Remstal-Höhenwanderweg ist fertig / 226 Kilometer lange Route eignet sich für Etappen
Mit der Eröffnung des Remstal-Höhenwegs, der durch 21 Städte und Gemeinden aus vier Landkreisen führt, bietet der Tourismusverein Remstal-Route dem Gast Wandergenuss auf 226 Kilometern rechts und links der Rems. weiter
  • 373 Leser

Lobo installiert im Iran multimediale Touristenattraktion

Mit einer etwa 5000 Jahre alten Geschichte als Hauptstadt des Meder-Reichs zählt Hamedan zu den ältesten Städten der Welt. In der Peripherie der Stadt entsteht ein touristisches Großprojekt, bei dem Attraktionen in parkähnlichen Anlagen eingebettet sind. Die Organisatoren traten bereits 2009 an den Lasershow-Spezialisten Lobo heran, sich an der Ausgestaltung weiter
  • 5
  • 500 Leser

Handwerker werden mit dem Projekt unterstützt

Agentur und Kreishandwerker
Die Agentur für Arbeit Aalen unterstützt ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft, der Organisation „Stiftung und Arbeit“ sowie dem Bildungsträgers „p.r.o.d.i“. Innerhalb dieses Projektes werden aktuell 13 Teilnehmer zum „Betriebsmanager-Mittelstand“ ausgebildet. Bereits während, aber vor allem weiter
  • 655 Leser

Gut beschirmter Abschied

Diakon Dr. Wolfgang Rube und Margarete Rube verlassen Bartholomä
Es war schon ein besonderer Gottesdienst, zu dem am Sonntag die Ministranten und Pfarrer Hans-Peter Bischoff Diakon Wolfgang Rube in die katholische St.-Bartholomäus-Kirche geleiteten. Denn es galt Abschied zu nehmen nach mehr als sechs Jahren gemeinsamen Weges. weiter
  • 484 Leser

Polizei spricht von Übermut

Feuer bei Renz: Zwei junge Männer haben Brandlegung gestanden – Keine Beeinträchtigung der Produktion
Rasch aufklären konnte die Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd den Brand bei der Firma Renz in Heubach. Zwei Jugendliche haben wohl einen teuren Test veranstaltet. weiter
  • 656 Leser

Heubach hat zu kleine Regenüberlaufbecken

Heubacher Kanalisationsplan aktualisiert – Empfehlungen für die Stadt – Kanalauswechslung für Brühlstraße vorgeschlagen
Beim Regenüberlauf gibt es ein gewaltiges Defizit. Dies sagte Ingenieur Wolfgang Bartsch bei der Präsentation des Allgemeinen Kanalisationsplans im Heubacher Gemeinderat. weiter
  • 203 Leser

So trainieren Sie Familienorganisation – ein paar Tipps

Schaffen Sie ein Netzwerk. Dazu gehören eine geregelte Kinderunterbringung sowie ein Notfallplan, wenn die Betreuung ausfällt oder das Kind krank wird. Die Telefonnummer von zwei Notfall-Babysittern sollten berufstätige Mutter parat haben. Ruft das Kind ständig im Job an, stimmt etwas nicht. Vielleicht ist es mit der Situation überfordert oder unglücklich. weiter
  • 5
  • 434 Leser

Kinder und Karriere – so klappt’s

Zwei Beispiele: Die Familien Stella und Wolf haben ihr Leben so gestaltet, dass beide Eltern berufstätig sein können
Gemeinsam beruflich erfolgreich sein, eine glückliche Partnerschaft leben und die familiären Aufgaben im Bereich Kindererziehung bestmöglich koordinieren – das ist das Ziel vieler Paare. Wie dies gelingen kann? Diese Zeitung hat sich umgehört und zwei Familien besucht. weiter
Gemeinsamer Badeausflug von Jugendfeuerwehr und THW Jugend

„Rot-Blauer Waschtag" bei Jugendfeuerwehr und THW Jugend

Ellwangen/Stein. Nur einen Tag nach der anstrengenden Altpapiersammlung brach die THW Jugend, gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Ellwangen, zu einem Badeausflug ins Erlebnisbad Palm Beach auf.

Bereits um 7:15 Uhr stiegen die 25 Junghelfer und 2 Betreuer der Ellwanger Feuerwehr am Feuerwehrgerätehaus ein. Nur wenig später erreichte der

weiter
  • 4
  • 409 Leser

Hotzenplotz in Böbingen

Böbingen. In Zusammenarbeit von Volkshochschule und Gemeinde Böbingen gastiert am Freitag, 12. November, ab 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino aus Neu-Ulm mit seinem Stück „Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler im Rathaus-Bürgersaal in Böbingen. Das Stück ist geeignet für Kinder ab vier Jahren. Karten im Vorverkauf sind erhältlich weiter
  • 190 Leser

Klang und Wort zum Schluss

Wohltönender Rahmen und Essay bei der kib-Finissage zur Sam-Kohn-Ausstellung
Im gut besuchten Bürgersaal umrahmte das Collegium Canorum mit Frank Balint und Reiner Münsinger an den Trompeten, Christof Reyher an der Posaune und Thomas Müller an der Bassposaune die kib-Finissage zur Sam-Kohn- Ausstellung. Zudem sprach Dieter Hahn über das Werk des Künstlers. weiter
  • 295 Leser

Aus dem Familienalltag

„Erziehungsratgeber“ von Laien für Laien des Mütterzentrums Heubach – zweites Handbuch in Arbeit
Dass Eltern „Alltagsexperten“ in Sachen Erziehung sind, ist diesen oft nicht bewusst. Diese Kompetenz wird im „Baby-Handbuch“ des Heubacher Mütterzentrums gestärkt. Gleichzeitig können Leser auf den „reichen Schatz an Alltagswissen“ zurückgreifen. weiter
  • 528 Leser

Fredrika Stahl

Sie ist eine Pendlerin zwischen den Kulturen: Gerade einmal vier Jahre ist Fredrika Stahl alt, als ihre Eltern mit ihr von Schweden in die Weltmetropole Paris ziehen. Hier wächst sie auf und verbringt einen Großteil ihrer Kindheit, bevor ihre Familie einige Jahre später wieder nach Schweden zurückkehrt. Nach der Schule zieht es die blonde Schwedin aber weiter
  • 404 Leser

„Ich bin stur und eine große Träumerin“

Die schwedische Jazz-Sängerin Fredrika Stahl im Gespräch – Am Donnerstag singt sie auf dem Aalener Jazzfest
Die schwedische Jazz-Sängerin Fredrika Stahl singt am Donnerstag, 4. November, ab 19.30 Uhr bei Mapal auf dem Aalener Jazzfest. Hier stellt sie auch ihr neues Album „Sweep Me Away“ vor. Zuvor stand Fredrika Stahl unserer Zeitung Rede und Antwort. weiter
  • 5
  • 632 Leser

Neuer Raum für Bürger-Info

Lorch. Der CDU-Stadtverband Lorch eröffnet am Freitag, 5. November, von 10 bis 12 Uhr einen Bürger-Informationsraum im Mörikehaus in Lorch. Finanzstaatssekretär Dr. Stefan Scheffold wird dabei sein. Der Stadtverband habe sich Gedanken darüber gemacht, wie er alle Bürger in gesellschaftliche, kommunale, Landes- und Bundesangelegenheiten einbeziehen könnte. weiter
  • 176 Leser

Thementage noch bis Sonntag

Alfdorf-Hüttenbühl. Die zweite Auflage der Hüttenbühl-Thementage im Api-Gemeinschaftszentrum findet ab sofort bis zum 7. November statt. Frank Döhler und Daniel Scheufler gestalten die Veranstaltungsreihe. Die beiden Dresdner Musiker präsentieren präzise und intelligente Texte, die ungewöhnlich nahe gehen und zu einem Leben mit Gott herausfordern sollen. weiter
  • 153 Leser

Viel Kletterholz für die Kleinen

Neuer Waldspielplatz beim Lorcher Waldheim ist offiziell eröffnet – Geldspenden nach wie vor erwünscht
Über 80 Kinder haben bei der Eröffnung den neuen Waldheimspielplatz in Beschlag genommen. Der Spielplatz bietet Geräte für kleinere und größere Kinder und ist aus Holz gestaltet. Die Kosten für die neuen Spielgeräte belaufen sich auf rund 25 000 Euro. Etwa 3000 Euro fehlen noch. weiter
  • 326 Leser

Abendgebet mit Taizéliedern

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizéliedern gibt es am Sonntag, 7. November, um 19.30 Uhr in der Lorcher Klosterkirche. Das Einsingen beginnt um 19 Uhr. Wer ein Instrument spielt, kann dies mitbringen. Zeiten der Stille geben Raum für das persönliche Gebet ohne Worte und für Meditation. Das nächste Abendgebet ist am 5. Dezember. weiter
  • 5887 Leser

Stammtisch zu „Diabetes“

Alfdorf-Adelstetten. Diabetiker und Angehörige treffen sich am Freitag, 5. November, um 19 Uhr zum nächsten Diabetiker-Stammtisch im Gasthaus „Krone“ in Adelstetten. Bei gemütlichem Beisammensein und Essen besteht die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und zu Fragen auf dem Gebiet „Diabetes“ zu diskutieren. weiter
  • 9076 Leser

Hans Kloss ist Ehrenmitglied im Freundeskreis

Der Lorcher Künstler Hans Kloss (links) ist Ehrenmitglied im Freundeskreis Kloster Lorch. Der unter anderem durch sein Stauferrundbild im Kapitelsaal des Klosters Lorch regional und überregional bekannte Künstler wurde kürzlich zum Ehrenmitglied ernannt. Manfred Schramm, Vorsitzender des Vereins, überreichte Hans Kloss bei der Mitgliederversammlung weiter
  • 3770 Leser

Grusel beim JST Riesbürg

Riesbürg. Eine gruselige Halloween-Party feierten die Judo-Kids des Judo-Sport-Teams Riesbürg. Ob Grusel-Nebel-Disco, Grusel-Büffet, schaurige Halloween-Geschichten, Kürbisschnitzen, Monsterbasteln: Es war ein super-gruseliges Event für die Kleinsten.

weiter
  • 20388 Leser
Polizeibericht aus Dillingen

Versuchter Betrug bei „Kaffeefahrt"

Dillingen. Eine 71-jährige Rentnerin nahm vor einigen Wochen an einer „Kaffeefahrt" teil. Während der Verkaufsveranstaltung wurden den Teilnehmern preisgünstige Mehrtagesreisen angeboten.

Die Seniorin buchte eine dieser Reisen zum Preis von 98 Euro pro Person und unterschrieb an Ort und Stelle eine Einzugsermächtigung für

weiter
  • 536 Leser

Schwäbisches Frauenkabarett

Abtsgmünd. Weibliches Kabarett am Mittwoch, 10. November, in der Zehntscheuer Abtsgmünd: Die vielseitigen Ausprägungen schwäbischer Frauencharaktere haben es Sabine Essinger angetan. In ihrem Soloprogramm macht sie vor keiner Eigenart ihrer Weiber halt: Blitzschnell wechselt sie von der schwäbischen Hausfrau mit Kittelschurz und Schwertgosch zur süßlich-intriganten weiter
  • 157 Leser
wespels wort-WECHseL
In vielen Fällen hat sich die Kirche bei der Gliederung und Bezeichnung ihrer Verwaltung an die römisch-lateinischen Vorbilder gehalten. Kaiser Diokletian hatte die römischen Provinzen (Gebiete außerhalb Italiens) neu gegliedert und sein Reich in 15 Diözesen eingeteilt. Dieses Wort geht auf das griechische dioikein (haushalten, verwalten) zurück und weiter
  • 385 Leser

Gabi Wahl gewinnt den Preisbinokel

SK Oberböbingen
Gabi Wahl war die erfolgreichste Punktesammlerin beim Preisbinokel der Schützenkameradschaft Oberböbingen. Bereits zum 25. Mal haben die Schützenkameraden ihren Preisbinokel ausgerichtet. weiter
  • 194 Leser

Psychodelic-Rock im QLTourRaum

Heubach. Liebhaber der etwas psychodelischen Musik der 70er- und der 80er-Jahre werden am Samstag, 6. November, in Heubach auf ihre Kosten kommen. Von den Discjockeys Volker und Uli werden bekannte Gruppen wie Pink Floyd, Frank Zappa, Brand X oder Weather Report vorgestellt. Aber auch solche für Spezialisten wie Velvet Underground, The Verve, Massive weiter
  • 127 Leser

Über Andritz

1882 gründete der Ungar Körösi im Grazer Vorort Andritz eine Eisengießerei, aus der sich die heutige Andritz AG entwickelte. Die Gruppe ist ein weltweit führenden Lieferant von Anlagen und Service-Leistungen für Wasserkraftwerke, für die Zellstoff- und Papier-Industrie, die Metall-Industrie sowie für Stahl und andere Industriezweige. Sie entwickelt weiter
  • 464 Leser

Gymnasiallehrer tagen in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Über 100 Delegierte der Gymnasien des Regierungsbezirks kommen am Donnerstag, 11., und Freitag, 12. November, in den Stadtgarten zur Schulvertreter-Herbsttagung des Bezirksverbands des Philologenverbands Baden-Württemberg. Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Positionen zu den aktuellen bildungs- und berufspolitischen Entwicklungen weiter
  • 138 Leser

Stuttgart leuchtet orange

Stuttgart. Am Samstag, 6. November, findet wieder „S-City Leuchtet“ mit langer Einkaufsnacht statt: Stimmungsvoll beleuchtete Fassaden, eine bunt illuminierte Königstraße, ein geschmückter Königsbau und ein romantischer Schlossplatz. Außerdem können sich die Besucher auf das Laternenbasteln, Kinderlieder, viele Aktionen der Händler und den weiter
  • 353 Leser

Jobsuchender im Internet ausgenommen

Hunderte von Geschädigten
Ein 42 Jahre alter Schorndorfer wurde dieser Tage von einem Internetbetrüger abgezockt. 600 Euro kostete ihn die Hoffnung auf eine Arbeitsstelle in England. weiter
  • 212 Leser

Vorstand bestätigt

Neuwahlen beim Altersgenossenverein 1948
Beim Gmünder Altersgenossenverein (AGV) 1948 wurde der Vorsitzende Herbert Waldenmaier im amt bestätigt. Die Wahl stand auf der Tagesordnung der Hauptversammlung im Gasthaus „Lamm“, zu der eine stattliche Zahl von Mitgliedern gekommen war. weiter
  • 199 Leser

Business Lounge in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Gmünder Business Lounge ist am Donnerstsag, 4. November, um 18.30 Uhr bei HB-Laser in der Heldenbergstraße 26 in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.HB-Laserkomponenten ist ein etablierter Hersteller von Showlasersystemen und Dienstleister für Multimedia-Installationen und seit 20 Jahren erfolgreich im weltweiten Absatzmarkt tätig. weiter
  • 168 Leser

Hubertusmesse

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 7. November, um 18.30 Uhr feiert die Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster wieder eine Hubertusmesse. Zelebrant und Prediger wird Weihbischof Dr. Johannes Kreidler sein. Dieser traditionsreiche Gottesdienst zu Ehren des heiligen Hubertus wird mitgestaltet von der Bläsergruppe der Jägervereinigung unter weiter
  • 242 Leser

Kurz und bündig

20 Jahre Wiedervereinigung Staatssekretär a.D. Dr. Dieter Schulte referiert an diesem Mittwoch um 14.30 Uhr im Gasthaus „Hasen“ über 20 Jahre Wiedervereinigung und was daraus sowohl im Osten als auch im Westen geworden ist, was uns auch künftig zusammen hält. Schulte war zur Zeit der Wiedervereinigung Staatssekretär im Kabinett von Bundeskanzler weiter
  • 161 Leser

Polizeibericht

SchlägereiSpraitbach In einer Gaststätte in der Gschwender Straße kam es am Montagmorgen gegen 3.15 Uhr zu handfesten Auseinandersetzungen zwischen fünf bis sechs Personen. Nachdem der Streit im Bereich der Theke begonnen hatte, begaben sich die Beteiligten im weiteren Verlauf nach draußen, um aufeinander los zu gehen. Letztlich wurden zwei 21-jährige weiter
  • 262 Leser

Kurz und bündig

Ausverkauft I Pater Anselm Grün und der Kabarettist Heinrich Del Core kommen am Donnerstag, 11. November, in den Stadtgarten. Sie geben Auskunft über das Thema „Lebenskunst – gut mit sich selbst umgehen“. Wie Veranstalter Günther Wildner informiert, ist die Veranstaltung ausverkauft. Es gibt weder im Vorverkauf noch an der Abendkasse weiter
  • 171 Leser

Weiler angeschlossen

Thema Radwegekonzept im Ortschaftsrat Weiler
Das Radwegekonzept 2020 war Thema der Ortschaftsratssitzung in Weiler, zu der Ortsvorsteher Wendelin Schmid im Sitzungssaal des Bezirksamtes einen einsamen Zuhörer und den Leiter des Stadtplanungsamtes Erwin Leuthe begrüßen konnte. weiter
  • 194 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über Vorsorgevollmacht Rechtsanwältin Ursula Böckler aus Schwäbisch Gmünd referiert am Mittwoch, 10. November, um 14.45 Uhr über „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ im Gasthaus Adler in Heuchlingen. Die Gemeinschaft der Älteren in Heuchlingen und die VHS Heuchlingen laden dazu ein.Neue Ausstellung „Schwarz, weiß und weiter
  • 178 Leser

Zwei, die harmonieren

Ein hochkarätiger Abend mit Liedern der Schumanns im Palais Adelmann
Die Soirée mit Liedern von Robert und Clara Schumann am Sonntagabend im Palais Adelmann dürfte eine der hochkarätigen Veranstaltungen im Jahresverlauf der Stadt Ellwangen gewesen sein. Ohne Frage: Dem Oratorienchor als Veranstalter ist ein musikalisches Highlight gelungen. weiter
  • 374 Leser

Kurz und bündig

Klänge aus TibetEin Klangerlebnis mit tibetanischen Klangschalen bietet der Kurs „Mit Meditation und Klang entspannt ins Wochenende“. Termin ist am Samstag, 6. November, um 15.30 Uhr und um 17.30 Uhr in der Grundschule Hornbergstraße in Mutlangen. Info und Anmeldung unter Telefon: (07171) 75905.Lokalschau in Göggingen Der Kleintierzuchtverein weiter
  • 121 Leser
Guten Morgen

Die Übersteiger

Noch immer hält diese Welt Überraschungen für uns bereit, nach wie vor entdecken die Forscher neue Arten – in der Tiefsee, im südamerikanischen Dschungel oder im Gmünder Hallenbad. Im Hallenbad gilt inzwischen das Vorkommen einer Art als gesichert, die dämmerungs- und nachtaktiv ist und sehr scheu auf die Anwesenheit von Menschen reagiert. Deshalb weiter
  • 187 Leser

Regionalsport (16)

„Es war schwer, das aufzugeben“

Fußball, 3. Liga: Torjäger Marco Sailer (24) vom SV Wehen Wiesbaden im Interview
Er war ein Wunschspieler von Trainer Rainer Scharinger. Doch die Rückkehr zum VfR Aalen ist geplatzt. Stattdessen spielt Marco Sailer (24) am Samstag mit dem SV Wehen Wiesbaden gegen seinen Ex-Club. Im Interview spricht der Torjäger über fehlende Cleverness, den Mainzer Sami Allagui und darüber, dass „das Thema VfR vielleicht mal wieder aktuell weiter
  • 267 Leser

Dem Erfolg auf der Spur

Tanzen, Qualifikation zum TBW-Trophy Endturnier: Qualifikation knapp verpasst
„Wir waren dabei und wir gaben unser Bestes. Das nächste Mal haben die anderen keine Chance“, scherzte Andreas Kalb, Turniertänzer beim TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd. Es war das letzte Turnier zur Qualifikation für das TBW Trophy Endturnier. weiter
  • 140 Leser

In den letzten 40 Sekunden zwei Mal zugeschlagen

Handball, Bezirksliga, Frauen
Gegen Landesligaabsteiger Wangen-Börtlingen war die SG Bettringen am Wochenende gefordert. Obwohl die SG während der kompletten Spielzeit im Hintertreffen lag, schlug sie binnen der letzten vierzig Sekunden noch zwei Mal zurück und feierte den Ausgleich zum 18:18 wie einen Sieg. weiter
  • 180 Leser

Der Strafraumkiller

Fußball, Bundesligatrainer: Theofanis Gekas ist nach zehn Spieltagen der beste Profi in unserem Managerspiel
Der Führende in der Torjägerliste ist auch der beste Punktesammler in unserem Bundesligatrainer-Spiel: Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt hat bereits 97 Punkte geholt. Auf den anderen Positionen überzeugten bisher Manuel Neuer, Mats Hummels und Nuri Sahin. weiter
  • 832 Leser

Unglückliche Niederlage

Fußball, C-Junioren Oberliga: Normannia unterliegt mit 1:3 (0:0)
Bis vier Minuten vor Schluss deutete alles auf ein leistungsgerechtes Unentschieden in der Oberliga-Partie FV Ravensburg gegen Normannia Gmünd hin, als ein Sonntagsschuss sowie ein Abstauber in der Schlussminute das Spiel zu Gunsten der Gastgeber entschied. weiter
  • 173 Leser

Ruppertshofen siegt mit 7:0

Fußball, Frauen Regionenliga: Ellenberg unterliegt im Verfolgerduell mit 0:3
Am siebten Spieltag der Regionenliga bewährte sich erneut der TSV Ruppertshofen. Der Tabellenführer besiegte den VfR Süssen eindeutig mit 7:0. Auf Platz drei steht der VfB Ellenberg, der sich gegen den Vierten Steinheim mit 0:3 geschlagen geben musste. weiter
  • 208 Leser

SK distanziert die Konkurrenz

Schießen, Kreisliga Luftpistole: Wißgoldingen II Maß aller Dinge
In der Kreisliga Luftpistole ist die SK Wißgoldingen II auch im zweiten Wettkampf das Maß aller Dinge. Schon im ersten Wettkampf distanzierten sie die Konkurrenz (1393) um in diesem zweiten Wettkampf mit 1408 noch eins drauf zu packen. Mit über fünfzig Ringen Vorsprung steuern sie klar auf Meisterschaft und Aufstieg zu. Die Verfolgung haben SV Durlangen weiter
  • 191 Leser

Nur ein Remis für die Erste

Badminton: Wichtiger Doppelsieg für die zweite Gschwender Mannschaft
Beim Heimspiel in der Gschwender Mehrzweckhalle konnte die 2. Mannschaft der TSF Gschwend einen Doppelsieg landen. Gschwends Erste erreicht ein Unentschieden und patzt gegen Vaihingen. Gschwend 3 war spielfrei. weiter
  • 185 Leser

300 Tänzerinnen am Start

Turngau Ostwürttemberg, 5. Ostwürttemberg Dance Cup in Giengen
Bei der 5. Auflage des Ostwürttemberg Dance Cup in der Giengener Schwagehalle gestalteten insgesamt 300 Tänzerinnen, darunter 100 Jazz-Tänzerinnen vom SSV Hermaringen und der TSG Giengen im Alter zwischen 3 und 55 Jahren, den Wettbewerb. Weitere Gruppen kamen aus Aalen, Augsburg, Buch, Langenau, Niedernhall, Niederstotzingen und Sindelbachtal an. Die weiter
  • 173 Leser

Zweimal Bronze

Judo, Süddeutsche Einzelmeisterschaft U14
Erfolgreich waren die Heubacher Nachwuchs-Judokas bei den Süddeutschen Einzelmeisterschaften U14 in Nürtingen. Am Ende nahmen zwei Heubacher Teilnehmer Bronzemedaillen mit nach Hause. weiter
  • 150 Leser

Überregional (86)

'Ein Gewinn für sein Land'

Präsident Karzai schickt Tübinger Geologen als Botschafter nach Berlin
Der pensionierte Tübinger Geologe Abdul Rahman Ashraf wird afghanischer Botschafter in Berlin. 'Er ist sicher ein Gewinn für sein Land', sagt Institutsleiter Kucera über den 'hoch geschätzten' Kollegen. weiter
  • 286 Leser

'Hunger' gewinnt Kurz-Film-Spiele

Jury und Publikum des Konstanzer Festivals wählten aus 43 Werken zwischen Doku und Trickfilm die fünf Besten aus
Zwei verwahrloste Kinder schaffen sich in der verlassenen Wohnung der abgeschobenen Nachbarn für kurze Zeit ihre eigene Welt. Carolina Hellsgard, die diese Geschichte in 'Hunger' erzählt, hat die Jury der 7. Konstanzer Kurz-Film-Spiele überzeugt: Dank 'gelungener Schauspielführung' und intimer, aber unsentimentaler Kameraarbeit errang der 14-Minuten-Film weiter
  • 247 Leser

'Reckless' mit Happy End auf der Bühne

Gerade mal sechs Wochen nach Erscheinen des neuen Romans von Cornelia Funke hat das Staatsschauspiel Dresden die Brüder Jacob und Will Reckless und ihre Abenteuer lebendig werden lassen. Das Stück 'Reckless. Steinernes Fleisch' nach dem gleichnamigen Buch der in den USA lebenden Bestsellerautorin wurde bei seiner Uraufführung stürmisch gefeiert. Die weiter
  • 278 Leser

'Zieht nicht einfach ab aus Afghanistan'

Pakistans Botschafter Kamal appelliert an die Nato - Flutkatastrophe: Dank an die Deutschen
Pakistans Botschafter in Berlin, Shahid Ahmad Kamal, sieht den Westen in der Pflicht, sein Land im Kampf gegen die extremistischen Taliban nicht alleinzulassen. Afghanistan drohe sonst der erneute Zerfall. weiter
  • 228 Leser

1500 Euro Strafe für Hertha-Fan

Ein randalierender Fan von Fußball-Zweitligist Hertha BSC muss 1500 Euro Strafe zahlen. Dazu verurteilte ihn am Dienstag das Berliner Amtsgericht. Er war in der vorigen Saison zweimal auffällig geworden: Bei den Krawallen im Anschluss an das verlorene Heimspiel des Bundesliga-Absteigers gegen den 1. FC Nürnberg am 13. März hatte er zwei Polizisten angegriffen weiter
  • 254 Leser

Alles oder nichts mit dem Degen

Britta Heidemann hofft bei der WM in Paris auf den ersten Titel 2010
Vor zwei Jahren katapultierte sich Britta Heidemann mit ihrem Olympiasieg ins Rampenlicht, in diesem Jahr wartet die 27-Jährige jedoch noch auf einen Titel und hofft auf die WM in Paris, die morgen beginnt. weiter
  • 307 Leser

Am Abgrund

Das Erdloch von Schmalkalden soll mit Kies aufgefüllt werden
So schnell wie möglich soll der Krater von Schmalkalden mit Kies aufgefüllt werden. Mindestens 2000 Lkw-Ladungen sind dafür nötig. Unterdessen wundern sich manche Anwohner, dass nicht mehr passiert ist. weiter
  • 321 Leser

Arme Länder als Geldanlage

Immer mehr Investoren sind an Beteiligungen in Grenzmärkten interessiert
Schwellenländer wie China und Indien haben Investoren satte Gewinne beschert. Jetzt weckt den Appetit der Anleger, was lange als Magerkost galt: bettelarme Staaten. Das könnte auch im Kampf gegen Elend helfen. weiter
  • 377 Leser

Audi profitiert von Asien-Boom und hakt Krise ab

Audi verbuchte in den ersten neun Monaten des Jahres deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn und hakt die Krise damit endgültig ab. Auch für die verbleibenden Monate erwarten die Ingolstädter gute Geschäfte. 'Wir erwarten aufgrund der Auftragslage ein starkes viertes Quartal und für das Gesamtjahr ein Spitzenergebnis', sagte Audi-Chef Rupert Stadler. weiter
  • 337 Leser

Auf einen Blick vom 3. November

FUSSBALL ENGLAND: Blackpool West Bromwich 2:1 SPANIEN: RCD Mallorca Levante 2:1 FRANKREICH: Monaco Gir. Bordeaux 2:2 POKAL, Nordbaden, Achtelfinale SpVgg Ketsch - SV Königshofen3:1 TENNIS HERREN-TURNIER in Valencia (2,019 Mio. Euro), 1. Runde: Chela (Argentinien) - Kohlschreiber (Augsburg) 6:2, 3:6, 6:2, Ferrer (Spanien/Nr. 4) - Garcia-Lopez (Spanien) weiter
  • 342 Leser

Automarkt spürt Belebung

Auf dem deutschen Automarkt ist das Ende der Flaute absehbar und die Autos laufen - wie auf dem Bild im BMW-Werk in Dingolfing - wieder zuhauf vom Band. Nach starken Auftragseingängen im September und Oktober hob der Branchenverband VDA seine Absatzprognose für das Gesamtjahr auf über 2,9 Mio. Neuzulassungen an. Foto: dapd weiter
  • 452 Leser

Bayerischer Burgfriede

Hoeneß und van Gaal beenden ihren Zoff unerwartet in Cluj
Vor Überraschungen ist in diesen Tagen keiner beim FC Bayern sicher. Erst verschärfte sich der Konflikt zwischen Uli Hoeneß und Louis van Gaal - doch dann wurde in Cluj die Friedenspfeife geraucht. weiter
  • 319 Leser

CDU für Kindergartenpflicht

Landespartei setzt erste Akzente in ihrem Wahlprogramm
Die baden-württembergische CDU will im Falle eines Wahlsiegs am 27. März 2011 in der nächsten Legislaturperiode ein verpflichtendes und damit für Eltern kostenloses letztes Kindergartenjahr einführen. Das verspricht die CDU nach Informationen der SÜDWEST PRESSE im Entwurf ihres 'Regierungsprogramms' für die Landtagswahl. Für das Land entstünden dadurch weiter
  • 258 Leser

CDU setzt im Wahlprogramm auf Landeserziehungsgeld

Die CDU will bei einem Sieg bei der Wahl am 27. März 2011 in der nächsten Legislaturperiode am Landeserziehungsgeld festhalten. Das geht aus der Rohfassung des noch unveröffentlichten 'Regierungsprogramms' hervor, dessen bildungspolitischen Teil die Programmkommission gestern abgesegnet hat. In dem Entwurf heißt es wörtlich: 'Mit unserem Landeserziehungsgeld weiter
  • 216 Leser

Chinas Volk wird gezählt

Erster Zensus seit zehn Jahren: Misstrauen und Widerstände sind groß
Sechs Millionen Volkszähler sind seit Montag in China unterwegs, um die mehr als 1,3 Milliarden Einwohner des bevölkerungsreichsten Landes der Erde zu erfassen. Es ist der erste Zensus in China seit zehn Jahren. weiter
  • 311 Leser

Daimler polstert Kreditlinie auf

Der Autobauer Daimler erhält von einem Konsortium internationaler Banken eine neue Kreditlinie über 7 Mrd. EUR. 'Mit dieser Kreditlinie können wir uns die derzeit günstigen Konditionen für die nächsten fünf Jahre sichern und haben damit längerfristig ein solides Liquiditätspolster', sagte Finanzvorstand Bodo Uebber in Stuttgart. Die Kreditlinie soll weiter
  • 339 Leser

Das Duell Natur gegen Technik

Katastrophe rund um das Kölner Stadtarchiv als Theaterstück: 'Das Werk. Im Bus. Ein Sturz' von Elfriede Jelinek
Elfriede Jelinek mit einem Stück zum Einsturz des Stadtarchivs am Kölner Schauspiel: eine vielversprechende Kombination. Und sie enttäuschte nicht. weiter
  • 316 Leser

Datenschützer kritisiert neuen Personalausweis

Der Landesdatenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil hält die Einführung des neuen Personalausweises für überstürzt. Mit Blick auf zu erwartende Verzögerungen sagte Klingbeil gestern in Stuttgart, er halte es 'für alarmierend', dass mit der Einführung begonnen werde, ohne dass das Verfahren bei allen Behörden stabil funktioniere. Offenbar sei die Vorbereitungszeit weiter
  • 241 Leser

Deutschland-Achter rudert direkt ins WM-Finale

Der Deutschland-Achter bleibt das Maß aller Dinge. Seit mehr als zwei Jahren ist das Paradeboot über 2000 Meter ungeschlagen, was sich auch im Vorlauf der WM in Neuseeland nicht änderte. 'Wir sind auf Kurs und blicken selbstbewusst auf das Finale am Sonntag', sagte Schlagmann Sebastian Schmidt (Zweiter von links). Anders als erwartet entpuppte sich weiter
  • 257 Leser

Ein Friedhofmit unverbaubarem Ausblick

Hochhaus in Santos enthält 16 000 Grabstätten - Enger Zeitplan für Beerdigungen
Es gibt Gräber mit Blick zum Meer, zum Regenwald und aufs legendäre Stadion des Santos FC. Auch der Vater von Brasiliens Fußballlegende Pelé hat seine letzte Ruhestätte im Hochhaus-Friedhof von Santos. weiter
  • 288 Leser

EU will Arztbesuche im Ausland erleichtern

Europaparlament plant Neuregelung der Kostenerstattung
Das Europaparlament will, dass Kranke sich einfacher im EU-Ausland behandeln lassen können. Die Erstattung der Kosten soll neu geregelt werden. Der Gesundheitsausschuss stimmte für einen Gesetzesvorschlag, der grenzüberschreitende Arztbesuche erleichtern und Patienten mehr Rechte zugestehen soll. Im Januar wird das Plenum abstimmen. Die Richtlinie könnte weiter
  • 293 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 4. SPIELTAG Gruppe A Werder Bremen - Enschede 0:2 (0:0) Bremen: Mielitz - Prödl, Mertesacker, Frings, Wesley - Jensen - Bargfrede (59. Arnautovic), Hunt, Marin - Pizarro, Almeida. Tore: 0:1 Chadli (81.), 0:2 De Jong (84.). - Rote Karte: Frings (B./75.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 30 200. Tottenham Inter Mailand weiter
  • 247 Leser

Ex-Minister Eichel unter Beschuss

Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) gerät wegen seiner Rolle beim Euro-Beitritt Griechenlands unter Druck. Das berichtet 'Bild' unter Berufung auf einen dem Blatt vorliegenden Brief von Eichel an den Ex-Bundesbankvorstand Ernst Welteke. Danach soll Eichel kurz vor dem Euro-Beitritt Griechenlands im Jahr 2000 Druck auf die Bundesbank ausgeübt haben, weiter
  • 351 Leser

Experte: Erdfälle drohen überall in den Mittelgebirgen

Erdkrater wie im thüringischen Schmalkalden drohen überall in den deutschen Mittelgebirgen. 'Im Thüringer Wald und dem Südharz ist die Wahrscheinlichkeit aber besonders groß', sagt der Direktor des Institutes für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Gerhard Jentzsch. Auf dem Kamm des Thüringer Waldes von Königsee im Osten bis zur weiter
  • 256 Leser

Explosive Post für Merkel

Als Buchsendung getarntes Paket aus Griechenland enthielt Sprengstoff
In der Poststelle des Kanzleramtes ist ein verdächtiges Päckchen mit explosivem Inhalt entdeckt worden. Es kam per Luftfracht aus Griechenland. weiter
  • 328 Leser

Forscher und Ärzte unter einem Dach

Krebszentrum in Heidelberg bezieht Neubau
Forschung und Klinik vereint: Im 'Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen' in Heidelberg arbeiten Ärzte und Wissenschaftler Hand in Hand. weiter
  • 236 Leser

Frauen treten seltener ans Rednerpult

Bei Kongressen oder Konferenzen in Deutschland treten nach Ansicht der Managerin Regina Mehler viel zu selten Frauen als Rednerinnen auf. Fast alle Tagungen seien trotz des wachsenden Anteils von Frauen in den Chefetagen von Männern dominiert. Um dies zu ändern, hat Mehler mit der PR-Fachfrau Christiane Wolff eine Vermittlungsagentur für weibliche Referenten weiter
  • 359 Leser

HINTERGRUND: Die abgesackte Stadt Staßfurt

Die 22 000-Einwohner-Stadt Staßfurt in Sachsen-Anhalt wurde vom Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont. Dennoch ist von der ursprünglichen Bebauung nichts mehr zu sehen. Schon 1965 musste der Glockenturm abgetragen werden - das jahrhundertealte Wahrzeichen neigte sich zuletzt 4,86 Meter aus dem Lot. Bis 2004 verschwand die gesamte Pracht der Altstadt, weiter
  • 296 Leser

Hugo Boss wird immer mehr zum Händler

Der Metzinger Modekonzern Hugo Boss hat die Wirtschaftskrise nach einem kräftigen Umsatz- und Gewinnsprung zwischen Juli und September endgültig abgehakt. 'Unser Wachstum im dritten Quartal hat ein breites Fundament: Alle Regionen, Vertriebskanäle und Marken haben dazu beigetragen', teilte Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs gestern in Metzingen mit. weiter
  • 323 Leser

Inseln im Meer des Wissens

Berlin feiert opulent 300 Jahre Forschungsgeschichte
Berlin ist als traditionsreicher Wissenschaftsstandort konkurrenzlos in Deutschland. Nun haben sich fünf der ältesten Einrichtungen zusammengetan, um ihr 'Welt-Wissen' verführerisch vielfältig darzubieten. weiter
  • 298 Leser

Jemen jagt Terroristen

Westliche Staaten verschärfen Regeln im Flugverkehr erneut
Die Regierung des Jemen will mit einer eigenen Antiterror-Aktion ein Eingreifen der USA verhindern. Diese wollen offenbar mit unbemannten Flugzeugen Al-Kaida-Terroristen im Jemen gezielt ausschalten. weiter
  • 236 Leser

KOMMENTAR · BOMBEN: Die Saat der Gewalt

Die Serie von Paketbomben, die seit gestern zuerst die griechische Hauptstadt Athen und am Abend auch Berlin in Atem hielt, hatte bisher zum Glück glimpfliche Folgen. Vielleicht sollten die Sprengsätze nicht töten. Oder sie waren nur stümperhaft zusammengebastelt. Harmlos macht all das die Anschlagsserie aber nicht. Immerhin ist eines der Pakete sogar weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR · ZAHNÄRZTE: Lautes Zähneklappern

Die ewige Auseinandersetzung zwischen Kassen und Zahnärzten ums Geld erreicht einen neuen Höhepunkt: Nachdem im Oktober zunächst die bayerischen Zahnärzte angekündigt hatten, vor allem AOK-Patienten nur noch eingeschränkt zu behandeln, springen nun Kollegen aus anderen Bundesländern mit auf den Protestzug. In mehreren Regionen der Republik sollen sich weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR: Leichter gesagt als getan

Steuervereinfachung - schon das Wort schürt große Erwartungen bei geplagten Steuerzahlern, die jedes Jahr viel Zeit mit dem Ausfüllen unverständlicher Formulare verbringen. Eine Vereinfachung könnte den Bürgern unter anderem so manche schöne Stunde Freizeit schenken. Trotzdem sollten sie sich nicht allzu große Hoffnungen machen. Zwar wird derzeit in weiter
  • 349 Leser

Kraterrand vorerst stabil

Feuerwehr bewacht die Unglücksstelle weiter
Der Rand des Kraters mitten in einem Wohngebiet von Schmalkalden ist über Nacht stabil geblieben. Wie der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Schmalkalden, Lothar Röder, gestern sagte, wird die Unglücksstelle bewacht, Risse in den Straßen und Gebäuden werden genau beobachtet. Akute Gefahr bestehe derzeit nicht. Allerdings sei nicht auszuschließen, weiter
  • 223 Leser

Krönung nach 56 Jahren

San Francisco Giants holen Titel in der World Series im Baseball
Nach einer 56-jähriger Durststrecke haben die San Francisco Giants zum sechsten Mal die World Series in der Major League Baseball gewonnen. Im fünften Finalspiel gegen die Texas Rangers gab es ein 3:1. weiter
  • 323 Leser

LEITARTIKEL · BÜRGERPROTEST: Die Demokratie wehrt sich

Es ist inzwischen hinreichend beglaubigt, dass es bei den vielfältigen Bürgerprotesten in Deutschland nicht allein um den Widerstand der Bevölkerung gegen einzelne Projekte oder konkrete Beschlüsse der Politik geht. Die wachsende Bereitschaft der Menschen, ihren Ärger zu artikulieren und sich auf der Straße zu versammeln, zielt über den Stuttgarter weiter
  • 222 Leser

Leute im Blick vom 3. November

Charlie Sheen US-Schauspieler Charlie Sheen lässt sich von seiner dritten Ehefrau Brooke Mueller Sheen scheiden. Der 45-Jährige hat bei einem Gericht in Los Angeles (Kalifornien) die Scheidung eingereicht und nannte unüberbrückbare Differenzen. Mueller Sheen beantragte das alleinige Sorgerecht für die gemeinsamen Zwillingssöhne sowie Unterhaltszahlungen. weiter
  • 325 Leser

Manuel Neuer rettet FC Schalke vor Niederlage

Die Bundesliga-Fehlstarter vom FC Schalke 04 sind nun auch in der Champions League vom Erfolgsweg abgekommen und müssen um den Achtelfinal-Einzug bangen. Mit einer trostlosen Nullnummer bei Hapoel Tel Aviv verpassten die 'Königsblauen' einen großen Schritt Richtung K.o.-Runde. Nur dank eines starken Torwarts Manuel Neuer sicherte das lustlose und uninspirierte weiter
  • 275 Leser

Markt wartet auf US-Wahlen

Medizinkonzern Fresenius mit dickem Plus
Positiv aufgenommene Geschäftsberichte und steigende Kurse in den USA haben dem deutschen Leitindex gestern Auftrieb gegeben. 'Der Markt wartet auf den Ausgang der Kongresswahlen in den USA und vor allem auf die Aussagen zur Geldpolitik der US-Notenbank Fed am Mittwoch', sagte ein Händler. Vor allem von der Fed werde eine weitere Lockerung ihrer sehr weiter
  • 363 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.- 30.10.2010: 100er Gruppe 33-37 EUR (34,10 EUR). Notierung 02.11.10: plus 0,60 EUR. Handelsabsatz: 30.736 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 340 Leser

Maschinenbau nicht mehr so dynamisch

Neue Arbeitsplätze - Ingenieure gesucht
Der Schwung lässt nach, aber die Erholung ist noch intakt: Der deutsche Maschinenbau wächst weiter, schafft Arbeitsplätze - und sucht Ingenieure. weiter
  • 322 Leser

Millionen Steuererklärungen

In den 65 Finanzämtern in Baden-Württemberg arbeiten 14 300 Beschäftigte. Weitere 1180 sind bei der Oberfinanzdirektion (OFD) in Karlsruhe tätig. Sie hat die Sach- und Fachaufsicht über die Finanzämter. Diese bearbeiten im Jahr rund 3,65 Mio. Einkommensteuer- und 145 000 Körperschaftsteuererklärungen. Hinzu kommen 835 000 Umsatzsteuer- und 390 000 Gewerbesteuerfälle weiter
  • 327 Leser

Mit Geduld und Disziplin in Zwischenrunde

Deutsche Volleyballerinnen besiegen bei der WM in Japan auch Kroatien mit 3:0
Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der WM in Japan vorzeitig die Zwischenrunde erreicht. Sie gewannen 3:0 (26:24, 25:18, 25:21) gegen Kroatien. weiter
  • 263 Leser

Mitarbeiter sind treu

Studie zeigt: Die durchschnittliche Beschäftigungsdauer ist sogar gestiegen
Seit Jahren prophezeien Experten den Turbo-Arbeitsmarkt. Doch der ist noch nicht in Sicht, hat Thomas Rhein, Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg, herausgefunden. weiter
  • 1
  • 411 Leser

NA SOWAS. . . vom 3. November

Anstrengung ist der beste Koch - jedenfalls für Mäuse: Wenn sie nur unter Mühen an ein Nahrungsmittel herankommen, avanciert dieses für sie zur Delikatesse. Diese Beobachtung haben jetzt US-Wissenschaftler gemacht. Ihre Versuchstiere zogen Futter, für das sie Leistung erbringen mussten, eindeutig der Nahrung vor, an die sie mit weniger Aufwand kamen weiter
  • 262 Leser

Neue Debatte um Papst Pius XII.

Welche Rolle spielte Papst Pius XII. während der Zeit der Nationalsozialisten? Ein Spielfilm hat diese Debatte neu entfacht. weiter
  • 229 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Reus bis 2015 ein Borusse Fußball: Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Marco Reus vorzeitig verlängert. Der 21 Jahre alte Angreifer, der zur Spielzeit 2009/10 von Rot Weiß Ahlen zur Borussia kam, unterschrieb einen neuen, bis 2015 laufenden Kontrakt. 'Marco hat schon in seiner ersten Saison in der Bundesliga eine tolle Entwicklung weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Biber auf dem Trockenen Horb - Ein umherirrender Biber ist in Horb (Kreis Freudenstadt) von der Polizei gerettet worden. Das 1,20 Meter lange Tier lief am Montag orientierungslos auf einer Straße herum. Da die Polizisten dem Biber 'eine weitere Begegnung mit der Spezies Mensch nicht zumuten wollten', schnitten sie dem Tier den Weg ab, berichteten gestern weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Mehr Spielzeugqualität Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Eigner (CSU) hat die deutsche Spielzeugbranche vor dem Weihnachtsgeschäft dazu aufgefordert, nur einwandfreie Produkte auf den Markt zu bringen. Auch auf europäischer Ebene plädierte sie für härtere Regeln. Trotz EU-Spielzeug-Richtlinie müssten die zulässigen Werte für Schwermetalle und Schadstoffe weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Zehnjährige Mutter Ein zehnjähriges Mädchen hat in Südspanien ein Baby zur Welt gebracht. Wie die Sozialbehörden der Region Andalusien gestern mitteilten, sind das Mädchen und das Neugeborene wohlauf und konnten aus dem Krankenhaus entlassen werden. Der Vater ist nach Presseberichten ebenfalls minderjährig. Das Baby war in einem Krankenhaus in der Stadt weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Neue Bücher leichter finden Orientierung in der Neuerscheinungs-Flut will der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit einem Internet-Angebot geben. Auf www.neuebuecher.de finden Interessierte alle lieferbaren Bücher, die in den vergangenen drei Monaten auf den Markt gekommen sind oder in den nächsten drei Monaten erscheinen. Dank 'Reinlesen'-Funktion weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Mehr Missbrauch Der Missbrauchsskandal am Bonner Aloisiuskolleg weitet sich aus. Einem neuen Zwischenbericht der unabhängigen Kommission zur Aufklärung der Missbrauchsfälle zufolge ist die Zahl der möglichen Opfer höher als bisher angenommen. Der Bericht spricht von mehr als 45 Betroffenen. Fortschritt in der Türkei Der Menschenrechtsbeauftragte der weiter
  • 293 Leser

Oracle-Chef Larry Ellison greift SAP an

Der Erzrivale aus den USA wirft den Deutschen Industriespionage vor
SAP steht in den USA wegen Industriespionage vor Gericht. Kläger ist der Erzrivale Oracle. Die Deutschen müssen sich warm anziehen, denn Oracle-Chef Larry Ellison ist für verbale Entgleisungen bekannt. weiter
  • 411 Leser

Patienten müssen auf Behandlung warten

Honorarstreit: Zahnärzte kündigen Stopp bei Terminvergabe an - Auch Südwesten betroffen
Die Zahnärzte machen im Streit um höhere Honorare Druck: Weil ihre Budgets erschöpft sind, wollen sie Patienten auf das nächste Jahr vertrösten. weiter
  • 270 Leser

POLITISCHES BUCH: Der Piefke

Kunstfigur und Beschimpfung: Das Wort 'Piefke' hat in Österreich Tradition. Der reale Militärmusiker Johann Piefke geriet darüber in Vergessenheit. weiter
  • 306 Leser

Prachtschrift kehrt nach Bamberg zurück

Dass der Bamberger Domschatz seit der Säkularisation in München verwahrt wird, empört noch immer viele Franken. Nun kehrt zumindest das Faksimile einer mehr als 1000 Jahre alten Prachtschrift in die Bischofsstadt zurück: Das Sakramentar von Kaiser Heinrich II. - es enthält die Gebetstexte für Messfeiern - gehört zu den wertvollsten Beständen der Bayerischen weiter
  • 258 Leser

R2, ein feinfühliger Roboter

Ein Roboter - Bezeichnung: 'Robonaut 2 (R2)' - wird an Bord der 'Discovery' sein. Er ist der erste humanoide (menschenähnliche) Roboter im All. R2 verdankt seine Existenz der Zusammenarbeit der US-Raumfahrtbehörde Nasa mit dem Autobauer General Motors. Er ist schlank, hat breite Schultern und einen flachen Bauch. Die Größe beträgt 1 Meter, das Gewicht weiter
  • 210 Leser

Red Bull legt sich noch nicht auf eine Strategie fest

Red Bull schließt trotz der Gleichbehandlung von Sebastian Vettel und Mark Webber im Ernstfall eine Teamorder im Titelrennen der Formel 1 offensichtlich nicht aus. 'Beide Fahrer werden absolut gleich behandelt', zitierte die österreichische Nachrichtenagentur APA Christian Horner, den Teamchef des englischen Formel-1-Rennstalls. 'Es gibt aber einen weiter
  • 267 Leser

Ruf nach mehr Zuwanderung

Deutschlands Führungskräfte sprechen sich klar für eine verstärkte Zuwanderung aus. 56 Prozent der für den 'Handelsblatt' Business-Monitor in der vergangenen Woche befragten Führungskräfte wünschen sich eine erleichterte Zuwanderung nach Deutschland. Sie sehen in einer gesteuerten Zuwanderung vor allem ein wichtiges Instrument, Knappheiten auf dem Arbeitsmarkt weiter
  • 353 Leser

Schwarze Woche für Werder

Nach dem 0:2 gegen Enschede ist der Achtelfinal-Traum in weiter Ferne
Schwarze Woche für Werder Bremen. Trotz allen Engagements verloren die Hanseaten ihr Gruppenspiel gegen Twente Enschede mit 0:2. Das Champions-League-Achtelfinale ist in weite Ferne gerückt. weiter
  • 257 Leser

Schwäbisch Hall versammelt Weltmarktführer

1500 Firmen in Deutschland gelten in ihren Märkten als Weltspitze, jeder vierte dieser Weltmarktführer sitzt in Baden-Württemberg, allein 90 davon in der Region Heilbronn-Franken. Aus Sicht der Veranstalter sind das gute Voraussetzungen, um am 25. und 26. Januar 2011 in Schwäbisch Hall den '1. Deutschen Kongress der Weltmarktführer' zu organisieren. weiter
  • 426 Leser

Skiverband feuert Sprungtrainer Nölke fristlos

Der deutsche Skisprung-Co-Bundestrainer Marc Nölke ist vom Verband knapp vier Wochen vor dem Auftakt des WM-Winters fristlos gefeuert worden. Als Grund für die Entlassung wurden von Bundestrainer Werner Schuster disziplinarische Gründe genannt. Über den genauen Vorfall im Umfeld der Einkleidung in der vergangenen Woche wurde nichts Näheres bekannt. weiter
  • 281 Leser

Sons löst Brocker an Spitze von Gesamtmetall ab

Die Rente mit 67 kann Ulrich Brocker jetzt genießen: Ende Oktober ging der Jurist als Hauptgeschäftsführer von Gesamtmetall in Ruhestand. Eigentlich wollte er bereits Anfang 2008 nach langen Jahren als Hauptgeschäftsführer von Südwestmetall, des Arbeitgeberverbands der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg, in Ruhestand gehen. Doch Gesamtmetall-Präsident weiter
  • 358 Leser

Startklar zur Abschiedstour

Dienstältester amerikanischer Shuttle 'Discovery' hebt zum letzten Mal ab
Die amerikanischen Space Shuttle sind berühmt und beliebt - und Auslaufmodelle. Heute geht die 'Discovery', der dienstälteste Shuttle, auf ihre letzte Reise. Erst- und einzigmalig mit einem Roboter an Bord. weiter
  • 253 Leser

Steffi Jones auf Welttournee

Steffi Jones auf den Spuren von Franz Beckenbauer: Die Organisations-Chefin der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli) wird in den kommenden Monaten alle teilnehmenden Länder besuchen. Damit eifert die Präsidentin des deutschen Organisationskomitees (OK) dem 'Kaiser' nach. Beckenbauer hatte in seiner Eigenschaft weiter
  • 236 Leser

Steil rauf, steil runter

Wie steht es mit den Risiken für Investoren in Grenzmärkten? Die Schwankungen können enorm sein: So ging es für den MSCI Frontier-Market-Aktienindex 2007 um 38 Prozent nach oben und 2008 um 55 Prozent steil bergab. Die Märkte sind klein und wenig liquide, häufig lauern politische Unwägbarkeiten, wackelige Währungen, Korruption. Oft mangelt es an Rechtssicherheit weiter
  • 405 Leser

STICHWORT · STEUERSCHÄTZUNG: Fachleute unter sich

Den Arbeitskreis Steuerschätzung gibt es seit 1955. Die Fachleute aus Bund, Ländern, Kommunen und Wissenschaft prognostizieren zweimal im Jahr die Steuereinnahmen für die öffentliche Hand. Ihre Vorhersagen bilden die Basis für die Haushalte von Bund, Ländern und Kommunen. Im Mai ist jeweils die 'große Steuerschätzung' für das laufende und die vier folgenden weiter
  • 284 Leser

Streit um Schulsozialarbeit

Neue Zahlen zeigen: Zur bedarfsgerechten Versorgung ist es noch weit
Neue Zahlen, alter Streit: Während eine Erhebung die Notwendigkeit eines Ausbaus der Schulsozialarbeit im Südwesten konstatiert, sind sich Land und Kommunen über die Finanzierung weiterhin uneins. weiter
  • 332 Leser

Tipp vom Doppelagenten

Ein Hinweis auf die Ende vergangener Woche gefundenen Paketbomben kam jemenitischen Geheimdienstkreisen zufolge von einem Al-Kaida-Insider: Dschabir al-Fajfi, ein Saudi-Araber Mitte 30, bekannt unter dem Decknamen Abu Dschaafar al-Ansari. Er saß jahrelang im US-Gefangenenlager Guantánamo und war 2007 in seine Heimat entlassen worden. Wenig später setzte weiter
  • 261 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - live, Champions League der Frauen, Achtelfinal-Hinspiel FCRDuisburg-Hjörring/Dänemark ab 14.30 Uhr Rudern - live, WM auf dem Lake Karapiro/Neuseeland, 5. Wettkampftag ab 23.15 Uhr SPORT 1 Tennis - live, Herren-Turnier in Basel 3. Tag ab 14.30 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga weiter
  • 230 Leser

US-Demokraten vor Verlust der Mehrheit

Tag der Abrechnung: Zwei Jahre nach ihrem fulminanten Sieg mussten sich die Demokraten von Präsident Barack Obama bei der US-Kongresswahl auf eine deutliche Schlappe einstellen. Nach letzten Umfragen galt es gestern praktisch als sicher, dass die Republikaner ihnen die Mehrheit im Abgeordnetenhaus abjagen. Einziger Lichtblick: Die Demokraten konnten weiter
  • 288 Leser

Verdi-Chef warnt vor kommunaler Finanzkrise

Trotz unerwartet hoher Steuereinnahmen müssen sich Beschäftigte und Bürger in den Städten und Gemeinden aus Sicht der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf massive Einsparungen einstellen. Die Zuspitzung der Finanzlage der Kommunen komme erst noch, warnte deren Verdi-Chef Frank Bsirske gestern in Ulm auf ein Protestkundgebung gegen das Sparpaket der weiter
  • 237 Leser

Verhandlungen erst 2011

Bastian Schweinsteiger lässt sich Zeit. Erst zu Beginn des neuen Jahres will der Nationalspieler Gespräche mit dem FC Bayern über einen möglichen neuen Vertrag nach 2012 führen. Neben Vereinen aus der englischen Premier League soll besonders Real Madrid gesteigertes Interesse an dem 26-Jährigen haben. Präsident Uli Hoeneß ist jedoch fest von Schweinsteigers weiter
  • 278 Leser

Viel Klein-Klein bei Steuervereinfachung

Finanzminister Wolfgang Schäuble will Einnahmeausfälle stark begrenzen
Nur noch alle zwei Jahre eine Steuererklärung und mehr Pauschalbeträge statt des mühsamen Einreichens von Belegen - langsam nimmt die Steuervereinfachung Konturen an. Es ist ein mühsames Geschäft. weiter
  • 395 Leser

Wieder Streit um Steuersenkung Baden-Württemberg: Kein Spielraum für Entlastung

Zu Beginn der Sitzung des Arbeitskreises Steuerschätzung ist der Streit über Steuersenkungen neu entfacht. Trotz guter Wirtschaftslage sieht der baden-württembergische Finanzminister Willi Stächele (CDU) keinen Spielraum für steuerliche Entlastungen. Die FDP hatte dagegen mit Blick auf die gute Entwicklung erneut Steuersenkungen ins Spiel gebracht. weiter
  • 256 Leser

Wildkatze breitet sich aus

Erste Hinweise auf das scheue Tier am Westrand der Schwäbischen Alb
Durch das Rheintal streift die Wildkatze seit Jahren wieder, nun besteht berechtigte Hoffnung, dass sie auch am Fuß der Schwäbischen Alb heimisch ist. Die erste Analyse von Katzenhaaren verlief positiv. weiter
  • 307 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

BP macht wieder Gewinn Im dritten Quartal hat der Energiekonzern BP angesichts der Schäden durch die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko weitere 7,7 Mrd. Dollar abgeschrieben, so dass sich die Kosten inzwischen auf fast 40 Mrd. Dollar belaufen. Dennoch ist BP zurück in der Gewinnzone. Von Juli bis September verdiente der Konzern 1,8 Mrd. Dollar. Linde weiter
  • 388 Leser

Zahnärzte setzen Behandlung aus

Viele Kassenpatienten werden beim Zahnarzt bis zum Jahresende möglicherweise abgewiesen. Grund seien ausgeschöpfte Honorarbudgets bei den AOKs, den Innungskassen und der Knappschaft, teilte gestern die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) in Berlin mit. Insgesamt sind bei diesen Kassen rund 30 Millionen Menschen versichert. Der Ankündigung zufolge weiter
  • 299 Leser

Zehn Teams weiter

Neben Deutschland haben neun weitere Teams vorzeitig die Zwischenrunde der Volleyball-WM in Japan erreicht. Der deutsche Gruppengegner USA buchte das Ticket für Nagoya ebenso wie Olympiasieger Brasilien und Europameister Italien. Für die zweite Zwischenrundengruppe in Tokio qualifizierten sich Gastgeber Japan, Serbien, die Türkei, Südkorea, China und weiter
  • 234 Leser