Artikel-Übersicht vom Montag, 22. November 2010

anzeigen

Regional (78)

In Bartholomä-Amalienhof am Montagabend

Schwelbrand in Ferienanlage

Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Gebäudes im Amalienhof in Bartholomä. Diese wurden durch den Rauchgeruch geweckt und verständigten die Polizei. Im Dach hatte sich ein Schwelbrand gebildet und es kam zu einer starken Rauchentwicklung.   Die Feuerwehren Bartholomä und Heubach waren im Einsatz und konnten einen Brandausbruch verhindern. Das weiter
  • 751 Leser

Gebühren im Blickpunkt

Mögglingen. Um Gebühren geht es in der Sitzung des Gemeinderates am Freitag, 26. November, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Hundegebühren, Vergnügungssteuer und Abwassergebühren sind im Blick. weiter
  • 5448 Leser

Feuerwehr im Amalienhof

Bartholomä. Weil Rauch aus dem Dach eines Ferienhauses stieg musste, die Feuerwehr am späten Montagabend gegen 22 Uhr in der Feriensiedlung Amalienhof anrücken. Offenbar hatten Teile im Dachgeschoss geschwelt, ein offenes Feuer war aber nach Polizeiangaben nicht entstanden. Die Feuerwehr deckte das Dach ab, um an die Schwelstelle heranzukommen weiter
  • 6423 Leser

Noch geht’s nicht aufwärts

Haushaltsplanung sieht für Essingen ein Sparprogramm vor
Sparen und Zurückhaltung bei den Investitionen hat sich die Essinger Gemeindeverwaltung für das kommende Haushaltsjahr vorgenommen. „Wir legen mal ein Sabbatjahr ein“, sagte Bürgermeister Hofer bei der Einbringung des Haushaltsentwurfs 2011. Die Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuer sollen auf den Kreisdurchschnitt angehoben werden. weiter
  • 153 Leser

Lauterner Eigner sollen mitreden

Im Vorfeld der Vorstandswahl für die Flurbereinigung Mögglingen meldet sich Ortsvorsteher Deininger zu Wort
Ortsvorsteher Bernhard Deininger weist darauf hin, dass das Flurbebereinigungsverfahren Mögglingen zu einem großen Teil auf Lauterner Gemarkung durchgeführt werde. Deswegen sollten Lauterner Grundstücksbesitzer ihre Rechte bei der Vorstandswahl am Mittwoch wahren. weiter
  • 248 Leser

Skibörse beim Ski-Club Heubach-Bartholomä

Großer Andrang herrschte bei der Skibörse des Ski-Club Heubach-Bartholomä am vergangenen Wochenende. Das Angebot war riesig: neue und gebrauchte Wintersportartikel (Langlauf, alpin und Snowboard) von verschiedenen Sportgeschäften und die Gebrauchtangebote privater Anbieter. So war für jeden etwas dabei, der günstig eine Ski- oder Snowboardausrüstung weiter
  • 200 Leser

Zug stoppt wegen Bombenalarms

Herrenloser Rucksack in Regionalexpress von Aalen nach Stuttgart – Evakuierung in Mögglingen
Ein herrenloses Gepäckstück im Zug von Aalen nach Stuttgart hat am Montagmorgen dazu geführt, dass die Bahnstrecke bei Mögglingen gesperrt werden musste. Der Zug wurde evakuiert. Ein weiterer Zug, der Regionalexpress von Stuttgart in Richtung Aalen, wurde in Böbingen gestoppt. Betroffen waren hunderte Fahrgäste. weiter
  • 5
  • 712 Leser

Kurz und bündig

Galerie im Zunfthaus Zum Jahresabschluss wartet die GIZ (Galerie im Freudental) mit weiteren Höhepunkten auf. Im Dezember wird die Künstlerin Ada Buonocore mit ihren Werken in der Galerie vertreten sein. Gleichzeitig hat sich die Künstlergruppe ein neues Thema für den Dezember überlegt. Dieses Thema bezieht sich auf: „Blau ist…“ Am weiter
  • 191 Leser

Aufführungstermine:

Am Freitag, 5. Dezember, ab 18 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen und am 6. Januar ab 18 Uhr in der Kilianskirche in Fichtenberg. Kartenvorverkauf in den Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Mutlangen sowie im Schreibwarengeschäft „Büro IN“ in Fichtenberg. Eintrittspreise: 10 Euro Erwachsene, 6 Euro Jugendliche (sieben weiter
  • 135 Leser

Vandalen in Spraitbach unterwegs

Spraitbach. Vandalen haben am vergangenen Sonntag zwischen 1.30 Uhr und 5.30 Uhr in Spraitbach Schaden angerichtet. Die Polizei wurde informiert, dass an der Bushaltestelle in der Höniger Straße ein Gully-Deckel entfernt worden war, welcher dann ein paar Meter weiter wieder abgelegt wurde. Außerdem hatten die Unbekannten nach Polizeiangaben mehrere weiter
  • 199 Leser

Gmünder Bühne: König Drosselbart

Schwäbisch Gmünd. Traditionell spielt die Gmünder Bühne in der Vorweihnachtszeit ein lustiges Märchen in der Theaterwerkstatt. Am 26., 27. und 28. November ist jeweils um 15 Uhr „König Drosselbart“ frei nach den Brüdern Grimm von Bernhard Wiemker an der Reihe. Das Stück ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet und dauert etwa 60 Minuten. Der weiter
  • 202 Leser
Zur Person

Kim Kaller

Schwäbisch Gmünd. Stolz und Freude erfüllt das Vollzugliche Arbeitswesen (VAW) Schwäbisch Gmünd. Die externe Auszubildende Kim Kaller aus Geislingen gewann zunächst den Landeswettbewerb der Textilreiniger-Azubis. Noch bevor sie dafür im Rahmen einer Feierstunde geehrt werden konnte, errang sie beim zweitägigen Wettbewerb der Landessieger auch noch den weiter
  • 316 Leser

Flächennutzung und Kläranlage

Obergröningen. Über den Entwurf des Flächennutzungsplans 2025 Leintal-Frickenhofer-Höhe und speziell über die Einwendungen für die Obergröninger Gemarkung diskutiert der Gemeinderat Obergröningen in seiner Sitzung am heutigen Dienstag, 23. November. Zudem werden Mehrfachblutspender und Daniela Haschka, Weltmeisterin im Friseurhandwerk aus Obergröningen, weiter
  • 124 Leser

Polizeibericht

Zwei Autos zerkratztSchwäbisch Gmünd. Zwischen Samstag 18 Uhr und Sonntag 12.30 Uhr wurde im Hochbergweg ein dort abgestellter Renault Twingo durch einen Unbekannten zerkratzt. Ein Ford Focus, welcher ebenfalls im Hornbergweg abgestellt war, wurde zwischen Dienstag, 2. November und Sonntag, 21. November ebenfalls zerkratzt. In beiden Fällen liegen derzeit weiter
  • 305 Leser

Wasser und Bestattung werden teurer

Igginger Gemeinderat lässt die Grundsteuersätze stabil / Zufrieden mit Finanzlage
Gebühren und Steuern sowie der Haushalt 2011 standen in der Igginger Gemeinderatssitzung am Montagabend auf der Tagesordnung. Die Wassergebühr soll nach dem Beschluss des Gremiums um zehn Cent angehoben werden, bei den Bestattungsgebühren erfolgt eine Erhöhung der Grabherstellungskosten. weiter
  • 194 Leser

Die Provence im Schwäbischen Wald

Gesangsverein Ruppertshofen probt für französisches Weihnachtsoratorium
Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Krippenspiele. Was die Mitglieder des Gesangsvereins Ruppertshofen allerdings im Moment für ihre Besucher proben, sucht seines Gleichen in der Region. Rund 80 Schauspieler, Interpreten und Instrumentalisten bieten am 5. Dezember in Ruppertshofen und am 6. Januar in Fichtenberg ein Stück, das eine humorvolle und tiefgründige weiter
  • 176 Leser

Landtagswahl im Visier

FDP-Kreisvorsitzende Dr. Julia Frank wiedergewählt
Dr. Julia Frank (Lorch) wurde bei der Jahresversammlung der Ostalb-FDP als Vorsitzende bestätigt. In einem „Bericht aus Berlin“ zog der Waiblinger FDP-Patenschaftsabgeordnete des Bundestages, Hartfrid Wolff, ein Resumee des ersten Regierungsjahres. weiter
  • 289 Leser

Viele Lebensretter ausgezeichnet

40 Mehrfachblutspender in Schechingen für ihren Dienst am Nächsten geehrt
In Schechingen wohnen viele Lebensretter. Das hat die Blutspenderehrung am Montagabend gezeigt, bei der zahlreiche Mehrfachblutspender vom DRK-Blutspendedienst und der Gemeinde für ihren Dienst am Nächsten ausgezeichnet wurden. weiter
  • 193 Leser

Die „Füenf“ gastieren in Leinzell

Leinzell. Die A-cappella-Formation „Füenf“ gastiert mit ihrem neuem Programm am Samstag, 15. Januar, in Leinzell. Karten für diesen Abend sind im Vorverkauf schon jetzt zu haben. Bereits in diesem Jahr sorgten die fünf Männer für ein volles Haus in der Leinzeller Kulturhalle und begeisterten dort das Publikum mit ihrer Vokalspottshow. Im weiter
  • 195 Leser

Saubere Wäsche mit Tom und Jerry

Die Trockner heißen Bud und Terence / Waschen und Trocknen im Gmünder Waschklub
Der Waschklub in Schwäbisch Gmünd, gegründet von Florian Fröhlich und Robert Anlauff, gibt waschmaschinenlosen Gmündern seit 2007 die Möglichkeit, unkompliziert Wäsche zu waschen. Franziska Barth sprach mit Robert Anlauff über Comicfiguren und Zukunftspläne. weiter
  • 319 Leser

Behinderung durch Baumfällung

Schwäbisch Gmünd. An der Landesstraße 1159 zwischen Straßdorf und Rechberg führt die Gräflich Rechbergsche Fortsverwaltung ab Mittwoch, 24. November, umfangreiche Baumfällarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten werden etwa zwei Wochen andauern. Während dieser Zeit muss die L 1159 aus Sicherheitsgründen immer wieder für kurze Zeit für den gesamten Verkehr weiter
  • 239 Leser

Gute Aussichten für den Schnee in den erhöhten Lagen Gmünds

In der Gmünder Innenstadt ist der Schnee, der am Montag vermischt mit regen vom Himmel fiel, noch kaum liegen geblieben, ganz anders dagegen in den teilorten. Über Weiler in den Bergen zum Beispiel hat sich eine dünne weiße Decke gezogen. Die könnte in den nächsten Tagen noch etwas stärker werden, denn die Schneefallgrenze soll noch weiter sinken. Dasselbe weiter
  • 245 Leser

Närrisch klug

Sie sind jahraus, jahrein aktiv, aber derzeit ist ihre Hochsaison: die Narren, die doch oft als dumme Figuren, als wandelnde Alberei angesehen werden, dabei aber schon in früheren Jahrhunderten bei Hofe wichtige und kluge Rollen spielten. Der Narr wusste immer mehr als sein König. Zum Hofnarr gehörte nun mal Talent, für den König reichte Abstammung. weiter
  • 201 Leser

Viele Töne beim Kinderkirchtag

Unter dem Motto „Musik geht über Grenzen“ kamen knapp 30 Kinder zum Kinderkirchtag ins evangelische Gemeindehaus Großdeinbach. Im Mittelpunkt stand die biblische Geschichte der Posaunen von Jericho, die gewaltfrei die Mauer der Stadt zum Einsturz brachten, dargestellt durch eine einstürzende Mauer aus leeren Schuhkartons. Begleitet von Pfarrer weiter
  • 175 Leser

GD-Aktion im Endspurt

Schwäbisch Gmünd. Die Initiative pro GD setzt noch bis zum Monatsende ihre erfolgreiche Unterschriftenkampagne für das GD-Kennzeichen fort. Bislang wurden bereits über 2500 Unterschriften abgegeben. Nachdem das Thema zwischenzeitlich auf der politischen Ebene angekommen ist, sieht die Initiative den Zweck der Unterschriftensammlung erfüllt. Stadtrat weiter

Geheimnisvolle Welt der Farben

Renate Walter zeigt Bilder im Haus Rudoph
Kerzenschimmer im Obergeschoss des Modehauses Rudolph am Marktplatz. Allein die Bilder stehen im Rampenlicht, es sind Arbeiten der Künstlerin Renate Walter. Zur Ausstellungseröffnung kann sie viele Kunstfreunde begrüßen. weiter
  • 253 Leser

Weihnachtsaktion 2009 am Ziel

Das DRK gründet diesen Freitag die Demenzstiftung, für die sich viele GT-Leser vergangenen Advent engagiert haben
Pünktlich zum Start der GT-Weihnachtsaktion 2010 kommt die Erfolgsmeldung vom Gmünder DRK: Die Weihnachtsaktion 2009 ist am Ziel. Diesen Freitag wird die DRK-Demenzstiftung gegründet, für die Leser vergangenen Advent rund 20 000 Euro gespendet haben. Das DRK und die Gmünder Tagespost sagen Danke. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDTabea Luise Helene Heinrici, Franz-Konrad-Straße 63, zum 93. GeburtstagHelene Veronika Blattner, Asylstraße 5, zum 89. GeburtstagAlexandra Schäfer, In der Eck 62, Herlikofen, zum 83. GeburtstagRudolf Nußbaum, In den Hagenäckern 51, Bettringen, zum 82. GeburtstagIngeborg Adelheid Ferner, Katharinenstraße 34, zum 82. GeburtstagJulius Johann weiter
  • 150 Leser

Wie man Firmen bei Anwendungen fürs Netz hilft

„metaminded“: Neue Leitung
Richtig genutzt bieten neue Web- und Mobile-Technologien Firmen Wachstumschancen auf neuen sowie bestehenden Märkten. Dort setzt das Gmünder Softwareunternehmen „metaminded“ an. Es entwickelt Webapplikationen, Onlineshops, Anwendung für mobile Endgeräte wie iPad und iPhone. weiter
  • 566 Leser

Neues Software-Flaggschiff

Deltalogic präsentiert Soft- und Hardware-Neuheiten auf Messe
Die Messe „SPS/IPC/DRIVES 2010“ in Nürnberg ist die führende Fachmesse für elektrische Automatisierung in Europa. Vom heute bis zum 25. November präsentieren die Experten der Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH dem Fachpublikum neue Soft- und Hardwarelösungen für die Automatisierungstechnik. weiter
  • 462 Leser

Eine Geschichte über die Last der Schuld

Gerhard Brüning in Essingen
„Die Laubenkolonie“ ist das bisher persönlichste Buch von Gerhard Brüning. Eine deutsch-deutsche Geschichte mit viel Tiefgang. Er nimmt die Leser mit auf eine wachrüttelnde Reise in die ostdeutsche Vergangenheit. Nun las der Autor in Essingen aus seinem neuen Buch vor. Die evangelische Erwachsenenbildung freute sich über 50 begeisterte Zuhörer. weiter
  • 281 Leser

Marion Schick besucht Carl Zeiss AG

Die baden-württembergische Kultusministerin Prof. Dr. Marion Schick (Mitte) machte Station in der Berufsausbildung von Carl Zeiss in Oberkochen. Dort probierte sie mit Hilfe der Feinoptik-Auszubildenden Anke Dambacher (links) das Läppen aus, also das Brechen von scharfen Kanten. Dabei schaute ihr Carl-Zeiss-Vorstand Dr. Hermann Gerlinger (rechts) über weiter
  • 725 Leser

Die Remshalle in Narrenhand

Die Haugga-Narra feierten am Samstagabend in der Remshalle einen Jubiläumsordensball der Extraklasse
Am Samstagabend war die Remshalle in Essingen in Narrenhand. 33 Jahre Haugga-Narra, die Inthronisierung der Prinzessin Marisa der Ersten und das neue Häs der Symbolfigur „Ritter Haugg“ waren Grund genug, die Remshalle in einen Ausnahmezustand zu versetzen. 300 Faschingsfans feierten mit dem Verein und unzähligen anderen Gruppen ein Jubiläum, weiter
  • 282 Leser

Wachablösung bei der CDU in Essingen

Adolf Sesselmann tritt ab und wird Ehrenvorsitzender, neuer Essinger CDU-Chef ist jetzt Dr. Andreas Haas
Applaus im Stehen gab es bei der Jahreshauptversammlung der Essinger CDU für Adolf Sesselmann, der den Ortsverband zehn Jahre lang geleitet hatte und zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Dr. Andreas Haas wurde zu seinem Nachfolger gewählt. weiter
  • 173 Leser

Kompetenz in Holz

Einbindung der Region in Clusterinitiative Forst und Holz
Hinter dem Namen „Holzkompetenz hoch drei“ verbergen sich die Landkreise Ostalbkreis, Heidenheim und Schwäbisch Hall mit ihrer starken Wald- und Holzwirtschaft. Unter Federführung der regionalen Wirtschaftsförderung WiRO wurde erfolgreich ein Förderantrag im Landescluster Forst und Holz gestellt. Mit EU-Mitteln sollen nun die regionalen weiter
  • 472 Leser

Anton Weber führt den Bauernverband

Gründungsversammlung
Was lange währt, wird endlich: Gestern war Gründungsversammlung des Bauernverbandes Ostalb im Landratsamt. Anton Weber aus Waldstetten wird als Vorsitzender dem Zusammenschluss der Bauernverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd vorstehen. Sein Stellvertreter ist Karl Dambacher aus Aalen-Beuren. weiter
  • 663 Leser

Ostwürttemberg ist Hochburg für High-Tech

Mack: „Freue mich riesig“
Baden-Württemberg ist nach einer aktuellen Berechnung des Statistischen Landesamtes die High-Tech-Region Nummer eins in der ganzen Europäischen Union. Innerhalb Baden-Württembergs ist die Region Ostwürttemberg an die dritte Stelle nach den Regionen Stuttgart und Rhein-Neckar vorgerückt und gilt als „Überraschungssieger“. weiter
  • 5
  • 445 Leser

In der Welt der Sinne

Jugendabteilung des Musikvereins Concordia Durlangen
Eine Entdeckungsreise in die Welt der Sinne erlebte die Jugendabteilung des Musikvereins Concordia Durlangen im Welzheimer Wald. weiter
  • 262 Leser
Aus der Region
FestspielprogrammHeidenheim. Im Mittelpunkt der Opernfestspiele steht in der kommenden Spielzeit Beethovens Oper „Fidelio“. Das Festspielprogramm 2011 wurde gestern vorgestellt. Zur Eröffnung spielt demnach eines der weltbesten Klaviertrios, das Trio Wanderer, die neu eingeführte Sparte „Jazz zur Festspielzeit“ wird mit dem Saxophonisten weiter
  • 459 Leser

Hilfsverein oder eine freie Liste

Richter und Staatsanwälte entscheiden selbst, welche gemeinnützige Organisation Bußgeld bekommt
„Dem Angeklagten wird aufgegeben, eine Geldbuße in Höhe von 1500 Euro in monatlichen Raten von je 100 Euro zu zahlen an . . .“ Da stellt sich doch die Frage: Wer bekommt eigentlich die Bußgelder in der Region. Nach welchen Kriterien entscheiden die Richter? Die nämlich, sagt zum Beispiel Michael Lang, Direktor des Amtsgerichts Aalen, sind weiter
  • 528 Leser

Der Gemeinschaft verpflichtet

Die Unternehmer Gerhard und Manfred Grimmiger sind jetzt Ehrenbürger von Abtsgmünd
Seit rund 35 Jahren leiten die Brüder Gerhard und Manfred Grimminger das Unternehmen Kessler & Co. Für ihre langjährigen Verdienste um die Entwicklung der Gemeinde Abtsgmünd, ihr wirtschaftliches Engagement und ihren Einsatz zur Förderung von Bildung und Ausbildung junger Menschen wurden sie nun mit dem Ehrenbürgerrecht der Gemeinde ausgezeichnet. weiter
  • 263 Leser

Haushalt braucht Nachtrag

Spraitbach. Um einen Nachtragshaushalt für 2010 zu beschließen, trifft sich der Gemeinderat Spraitbach zu einer Sitzung am Donnerstag, 25. November, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Bürger sind willkommen und dürfen zu Beginn Fragen stellen. weiter
  • 5410 Leser

Die Ostalb in Bildern erleben

Neuer Bildband der Kreissparkasse Ostalb widmet sich der Region und den Bräuchen
Ob Drachenfest in Aalen, Kalter Markt in Ellwangen oder Guggenmusikfestival in Gmünd: Der neue Bildband „Menschen, Märkte, Traditionen“ der Sparkasse Ostalb spiegelt das Gesicht der Ostalb wider. Er zeigt Bilder, die das Leben und die Geschichten der Region festhalten. Jetzt ist der Bildband bei allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse weiter
  • 630 Leser

Reichtum, Erfolg, Liebe und Musik

Liedernachmittag der Seniorengemeinschaft Leinzell mit Alois Barth und Toni Varadin
Voll besetzt war der kleine Kultursaal beim Liedernachmittag der Seniorengemeinschaft Leinzell Unter Hundert (Uhu) mit Alois Barth. weiter
  • 210 Leser

Offenes Ohr für die Jugend

Petra Bauer stellte sich Gschwender Gemeinderäten als Schulsozialarbeiterin vor
Schulsozialarbeit, Kinderbetreuung und die Feuerwehr waren am Montag Themen in der Gemeinderatssitzung in Gschwend. Petra Bauer stellte sich als Schulsozialarbeiterin für die Heinrich-Prescher-Schule dem Gremium vor. Außerdem werden im Kindergarten in Schlechtbach bereits Zweijährige betreut. weiter
  • 322 Leser

Vom Holz zum Haus

Neuer Pavillon beim Erlebniswaldpfad Naturatum
Der Erlebniswaldpfad Naturatum im Gmünder Taubental ist um einen Holzpavillon reicher. Die Zimmerer-Innung Aalen hat das schmucke Häuschen als Werbung für den Baustoff Holz gestiftet. weiter
  • 228 Leser

Mit allen Sinnen von Korn zu Brot

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Kinder der Montessori-Gruppe im Johanneskindergarten Herlikofen haben sich vielfältig mit dem Thema „Vom Korn zum Brot“ beschäftigt. So wurde Getreide angebaut und geerntet. Wie aus Getreide Mehl gemacht wird, erprobten die Kinder mit einer Getreidemühle und erkundeten es in der Waldstetter Mühle im Großen. Mit weiter
  • 204 Leser

Total verliebt in „sensual moods“

Beeindruckendes Konzert des Akustik-Duos in der „Harmonie“ Bargau
Das Akustik-Duo „sensual moods“ gab ein stimmungsvolles Konzert in der Bargauer „Harmonie“. Der Musikverein betreibt dort seit längerem eine Kleinkunstbühne. Die Sängerin Irina Weller und Gitarrist Achim Falkenberg lockten so viele Besucher an, dass die „Harmonie“ nahezu aus den Nähten platzte. weiter
  • 199 Leser

Scheuelbergschüler helfen Kindern in der Republik Moldau

Die Scheuelbergschule in Bargau beteiligte sich in diesem Jahr erneut an der Aktion „Kinder helfen Kindern“. Im Religionsunterricht lernten die Schülerinnen und Schüler die Aktion kennen und hörten von Kindern, die Weihnachten ohne geschmückten Weihnachtsbaum und Geschenke feiern müssen. Daraufhin brachten sie viele Tüten mit Spielsachen, weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Volkskrankheit Bluthochdruck Knapp die Hälfte aller Todesfälle in Deutschland – das sind mehr als 400 000 jährlich – sind die Folge eines Bluthochdrucks. Am Dienstag, 23. November, um 19.30 Uhr referiert Dr. Reinhard Barth im Mehrgenerationenhaus DRK, Josefstraße 5, zu diesem Thema. Er gibt Tipps zur Prävention und zeigt Behandlungsmöglichkeiten. weiter
  • 144 Leser

In der Welt von Schleimpilz und Vitamin

Kreislandfrauenverband Schwäbisch Gmünd im Weißensteiner Schloss
Als Zeichen der Wertschätzung lädt der Kreislandfrauenverband Schwäbisch Gmünd seine Führungskräfte zu einer Dankeschön-Fahrt ein. Aus allen 20 Ortsvereinen im Altkreis Gmünd sowie aus den fünf Arbeitskreisen kamen die Frauen zum Genießen zusammen. weiter
  • 203 Leser

Spenden fließen weiter

„Delfin Nogli“ aus Waldstetten hat schon 12 000 Euro gesammelt
Die gemeinnützige Helfergemeinschaft „Delfin Nogli“ schreibt eine große Erfolgsgeschichte. Seit der Vereinsgründung am 15. Mai haben die Initiatoren Norbert und Dagmar Ilg aus Waldstetten bereits stolze 12 000 Euro an Spendengeldern für bedürftige Menschen erhalten und einen Großteil davon schon weitergegeben. weiter
  • 5
  • 217 Leser

Lärmschutz und Grün fehlen noch

Der Rückbau der einstigen Brücke über die Bundesstraße bei Lorch wird 2011 vollends abgeschlossen
Die Brücke über die B 29 bei Lorch ist weg. Jetzt fehlen noch die Elemente für den Lärmschutz an der Stelle, an der Autofahrer einst auf die Brücke fuhren. Die sollen in den nächsten Wochen angeliefert und aufgebaut werden, sagt Maren Zengerle vom Gmünder Baubüro. weiter

Kurz und bündig

Adventskranzverkauf Eltern des Kindergartens St. Konrad in Lorch verkaufen am Freitag, 26. November, ab 7.30 Uhr auf dem Wochenmarkt Adventskränze, Weihnachtsgebäck, Bastelarbeiten und Eierlikör.Adventsmusik Adventsmusik zum Zuhören und Mitsingen gibt es am Sonntag, 28. November, um 17 in der Stadtkirche Lorch. Adventslieder, ein geistliches Konzert, weiter
  • 159 Leser

Keine Denk- und Ideenverbote

Oberbürgermeister Richard Arnold zur Diskussion über eine Haftanstalt auf der Mutlanger Heide
Durch die Diskussion über eine Haftanstalt auf der Mutlanger Heide bricht die seit Jahren ungelöste Problematik über die Verwendung dieser Gmünder Fläche am Rande Mutlangens wieder auf. OB Richard Arnold sieht die Nutzung der Mutlanger Heide als zukunftsweisendes Thema für Gmünd, Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried ist zur Diskussion bereit. weiter
  • 4
  • 418 Leser

Querschnitt des Schmucks

Stiftung Gold- und Silberschmiedkunst mit Ausstellung im Rathaus
„Standpunkte 2010 / 2011“, eine Werkschau Gmünder Goldschmiede, ist ab Mittwoch im Gmünder Rathaus zu sehen. Die Ausstellung hat die Stiftung Gold- und Silberschmiede organisiert. weiter
  • 227 Leser

Tausche Pferdchen gegen Hase

Er ist der Neue in der Nordseeabteilung der Stuttgarter Wilhelma: der Seehase, ein Fisch aus der Ordnung der Drachenkopfartigen. Er ist sehr spezieller Fisch, denn er hat keine Schuppen - sein Körper ist mit Knochenplatten bedeckt. Bekommen hat ihn die Wilhelma aus dem Aquarium in Stralsund im Tausch gegen Seepferdchen, mit denen die Stralsunder eine weiter

Vermisster tot in der Rems

Urbach/Winterbach. Ein seit Montagabend vermisster 69 Jahre alter Mann aus Urbach ist bei einer weiteren Suchaktion tot in der Rems zwischen Winterbach und Remshalden-Hebsack aufgefunden worden. Die Polizei hatten den Vermissten in den vergangenen Tagen schon häufiger gesucht. weiter
  • 5093 Leser

Studenten wie lange nicht mehr

Uni Stuttgart meldet höchste Studierenden-Zahl seit 16 Jahren
An der Universität Stuttgart studieren 21 339 junge Menschen – so viele wie seit dem Wintersemester 1993/94 (21 504) nicht mehr. Im vorigen Wintersemester waren es noch 20 468. Das zeigte sich am Stichtag der Studierendenstatistik für das Wintersemester 2010/11 der Stuttgarter hochschule. weiter
  • 100 Leser

Graues Werk in neuem Glanz

Nach umfangreichster Restaurierung präsentiert Staatsgalerie das Holbein-Meisterwerk
Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert in der Großen Landesausstellung Baden-Württemberg ab Samstag, 27. November, die erste Ausstellung nach 45 Jahren, die sich mit dem Werk des Malers Hans Holbein d.Ä. beschäftigt. Im Mittelpunkt der Schau steht seine zwölf Tafeln umfassende „Graue Passion“ (entstanden zwischen 1494 und 1500). Das Hauptwerk weiter
  • 198 Leser

Giftpilze zum Kauf angeboten

Winnenden. Ein 50-jähriger Mann bot einer Gaststätte am Sonntag im Winnender Raum Pilze zum Verkauf an. Der Mann hatte bereits vor mehreren Wochen einen Korb mit Pilzen an die Gaststätte verkauft. Da der Koch beim damaligen Kauf im Nachhinein kein gutes Gefühl hatte, ließ er die Ware von einem Sachverständigen überprüfen. Es stellte sich heraus, dass weiter
  • 451 Leser

Wahnsinnig beeindruckt

Vom Requiem in der Stadtkirche
Morgens um sechs trifft bei Thomas Haller die erste E-Mail ein. Ein Zuhörer des „Requiems für einen polnischen Jungen“ Sonntagabend in der Stadtkirche Aalen muss seinem übervollen Herzen Luft verschaffen. „Wahnsinnig beeindruckt“ habe ihn die Aufführung mit der Aalener Kantorei, schreibt er. weiter
  • 216 Leser

Mal selbst den lieben Gott spielen

Rathausgalerie Aalen zeigt bis 19. Dezember Andreas Welzenbachs Skulpturenpanoptikum „Lob der Amateure“
An der Rathausfassade verkündet ein großes Schild das „Lob der Amateure“. Natürlich bezieht es sich ausschließlich auf die Ausstellung mit Holzskulpturen von Andreas Welzenbach in der Rathausgalerie. Das unterstellt Kulturbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher augenzwinkernd bei der Vernissage. weiter
  • 263 Leser

Weitgespannte harmonische Phantasie

Der Weimarer Universitätsorganist Wieland Meinhold an der Orgel der Ellwanger Stadtkirche
Das Orgelkonzert in der evangelischen Stadtkirche am Samstag war eine weitere Perle in der Reihe der hochkarätigen musikalischen Darbietungen, die das Ellwanger Konzertleben vorzuweisen hat. Als Solist war Dr. Wieland Meinhold zu hören, der in Weimar die Stelle eines Universitätsorganisten innehat. weiter
  • 182 Leser
Schaufenster
Abstrakte KunstAnspruchsvolle moderne Musik des „Abstraktorchesters“ und die Kunstwerke der laufenden Ausstellung „Farbe“ begegnen sich am Freitag, 26. November, sich in der Galerie des Kunstvereins Aalen. Das Orchester ist ein junges und kreatives Ensemble, welches seine Liebe zur Improvisation in der Musik von Moritz von Woellwarth weiter
  • 168 Leser

Klanglich überzeugende Einheit

Motettenchor Schwäbisch Gmünd feiert sein 25-jähriges Bestehen mit Mendelssohns Oratorium „Paulus“
Es war ein großartiges Geschenk, das der Gmünder Mottetenchor sich und dem Publikum zum 25-jährigen Chorjubiläum machte. Musikalisch von Barock und Romantik geprägt, war das Werk dem Chor geradezu in die Kehlen geschrieben. Mit dem Ensemble Stuttgart und den Solisten bildete er unter der Leitung von Sonntraud Engels-Benz eine klanglich überzeugende weiter
  • 225 Leser

Zum Infomittag über Schönstatt

Waldstetten. Die katholische Kirchengemeinde Waldstetten veranstaltet am kommenden Mittwoch, 24. November, einen Informationsmittag im Begegnungshaus St. Laurentius in Waldstetten. Irmgard Sorg spricht um 14 Uhr über die Oktoberwoche in Schönstatt. Anschließend gibt's Kaffee und Kuchen. weiter
  • 2850 Leser

Präsentieren mit Powerpoint

Waldstetten. Die Volkshochschule in Waldstetten bietet ein Wochenendseminar für elf- bis 14-jährige Schüler an, in dem Kenntnisse für Powerpoint-Präsentationen vermittelt werden. Das Seminar beginnt am Freitag, 26. November, und geht von 15 bis 17 Uhr, der zweite Teil findet am Samstag, 27. November, von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr in der Bergschule weiter
  • 123 Leser

Angebote zum Advent

16. Wißgoldinger Markt lockt viele Besucher in den Ort
Viele Besucher sind am Samstag zum Wißgoldinger Adventsmarkt geströmt. Rund um die Kaiserberghalle fand der 16. Advents- und Weihnachtsmarkt statt. weiter
  • 220 Leser

Zehn Millionen sparen

Evangelische Landessynode tagt bis Donnerstag in Schwäbisch Gmünd
Die evangelische Kirche muss sparen. Darum geht es vorrangig bei der Tagung der Evangelischen Landessynode im „Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd. Zum Auftakt sprach Landesbischof Frank Otfried July. weiter
  • 564 Leser

Geschlagen und verletzt

Aalen. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern kam es am Sonntag gegen 23.35 Uhr an der Bahnhofsunterführung. Ein 24-Jähriger wurde laut Polizei durch einen Gleichaltrigen von hinten angegriffen und zu Fall gebracht. Anschließend trat der Angreifer noch auf den am Boden Liegenden ein. Das Opfer

weiter
  • 5
  • 623 Leser
VeränderungenHRB 725737, 10.11.2010Fritz Maschinenhandel Verwaltungs GmbH, Konrad-Adenauer-Straße 161, Schwäbisch Gmünd. Erwerb und Verwaltung von Beteiligungen an anderen Gesellschaften sowie die Übernahme der persönlichen Haftung und der Geschäftsführung bei Gesellschaften, insbesondere bei der Fritz Maschinenhandel GmbH & Co. KG. Stammkapital: weiter
  • 258 Leser
Zugstrecke gesperrt

Herrenloser Rucksack sorgt für Aufruhr

Ein herrenloses Gepäckstück im Zug von Aalen nach Stuttgart hat am Montagmorgen dazu geführt, dass die Bahnstrecke bei Mögglingen gesperrt werden musste. Das Zugabteil wurde evakuiert. Ein Regionalexpress von Stuttgart Richtung Aalen wurde in Böbingen gestoppt.

weiter
  • 4
  • 2272 Leser

Regionalsport (19)

Normaninnen steigern sich

Hockey, Mädchen A
Die Hockey-Mädchen A des FC Normannia haben sich gesteigert im Vergleich zum Vorjahr und holten zwei Siege beim Heimspieltag in der Straßdorfer Römerhalle. weiter
  • 148 Leser

Untergröningen rutscht ab

Tischtennis, Damen, Verbandsklasse Süd: TSV nach 4:8-Niederlage auf Abstiegsplatz
Die Damen des TSV Untergröningen verlieren das Duell in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd beim TSV Betzingen mit 4:8 und rutschen nach dem unerwarteten 8:6-Erfolg des SV Amtzell gegen den TSV Eningen auf einen Abstiegsplatz ab. weiter
  • 157 Leser

Kindersportschule und Begegnungsstätten

Die Vorlage für die kommunale Sportentwicklungsplanung in Schwäbisch Gmünd liegt auf dem Tisch und kommt bald in den Gemeinderat
Die Sportvereine in Schwäbisch Gmünd werden in Zukunft enger als bisher zusammenarbeiten müssen, um auf den Wandel des Sports und die gesellschaftlichen Änderungen angemessen reagieren zu können. Dies – verbunden mit der Anregung – für den Gmünder Sport einen hauptamtlichen Geschäftsführer anzustellen – ist das Fazit einer Vorlage weiter
  • 221 Leser

Ruppertshofen im Viertelfinale

Fußball, Frauen, WFV-Pokal-Achtelfinale: TSV besiegt SV Granheim mit 9:8 n. E.
Nach Elfmeterschießen setzen sich die Damen des TSV Ruppertshofen im Achtelfinale des FV-Pokals mit 9:8 beim SV Granheim durch und ziehen somit ins Viertelfinale ein. weiter
  • 5
  • 209 Leser

Souverän in die zweite Runde

Volleyball, Damen, Pokal
Die Volleyballdamen des TSV Mutlangen haben das Pokalspiel beim TSV Ellwangen II souverän mit 3:0 Sätzen gewonnen und ziehen damit in Runde zwei ein. weiter
  • 165 Leser

SG Bettringen kehrt zurück in die Erfolgsspur

Handball, Bezirksliga, Frauen
Die Bettringer Handballdamen sind zurück in der Erfolgsspur: Sechs Tage nach der knappen Niederlage in Donzdorf lieferten sie gegen den Tabellendritten TV Altenstadt in der Uhlandhalle eine grandiose Leistung ab und schlugen die Gäste mit 38:24 (18:9). weiter
  • 169 Leser

Wolpert siegt in Las Vegas

Triathlon, „Silverman“: Ellwanger gewinnt erstmals über die Ironman-Distanz
Der Ellwanger Andreas Wolpert hat sich mit der Teilnahme am Silverman-Triathlon in Las Vegas einen Traum erfüllt. Und mehr als das: Er gewinnt dort erstmals ein Rennen über die Ironman-Distanz. weiter
  • 319 Leser

„Das ist eine Verleumdung“

Fußball, 3. Liga: VfR-Trainer Rainer Scharinger ist empört über die Vorwürfe – „So etwas würde ich nie sagen“
Das war des Guten zuviel. Viel zu viel. Trainer Rainer Scharinger ist empört über die Vorwürfe, er habe die Spieler des VfR Aalen am Samstag bewusst angestiftet, den Ex-VfRler Christian Alder zu foulen. Das nämlich hat der Abwehrspieler von Rot Weiss Ahlen nach dem Spiel öffentlich behauptet. „Das ist eine Verleumdung. So etwas würde ich niemals weiter

Samurai-Stockkampf in Leinzell

Kampfsport: WJJF-Meister vermittelten die Grundlagen des traditionellen Hanbo-Jitsu
In Leinzell hat das Jiu-Jitsu-Dojo „Musashi“, geleitet von Michel Bleicher, ein Seminar für den traditionellen japanischen Stockkampf, das so genannte Hanbo-Jitsu, ausgerichtet. weiter
  • 177 Leser

Die befürchtete Niederlage

Schach, Senioren-Verbandsklasse: Gmünd verliert gegen Tübingen mit 1:3
Schon mit einem flauen Gefühl waren die Gmünder Verbandsliga-Schachsenioren mit ihrer württembergischen Meistermannschaft nach Tübingen gefahren. Und dann kassierten sich auch die befürchtete Niederlage mit 1:3. weiter
  • 194 Leser

TC Ruppertshofen beendet Saison

Tennis, Vereinsmeisterschaften
Der Tennisclub Ruppertshofen und seine neuen Vereinsmeister beenden eine erfolgreiche Saison. Die Vereinsmeister 2010 heißen Peter Baumstark, Tanja Riedinger, Lisa Brenner, Lara Miksche und Daniel Haug. weiter
  • 208 Leser

Patrick Hess ganz weit vorne

Leichtathletik, Deutsche Bestenliste 2010, Männliche Jugend A: LG-Staufen-Athlet auf Rang fünf
Bei der männlichen Jugend A der LG Staufen fällt auf, dass sie in der deutschen Bestenliste 2010 sowohl im Lauf- als auch im Sprung- und Wurfbereich vertreten ist. Sechsmal stehen LG-Athleten unter den besten 50. Ganz weit nach vorne kämpfte sich Speerwerfer Patrick Hess. weiter
  • 203 Leser

Bester Verein

Karate, Burgenturnier: Täferroter Karatekas siegreich
In Weinheim stand das traditionelle Burgenturnier auf dem Programm. Die Karatekas aus Täferrot um Trainer Ernst Kappel waren der erfolgreichste Verein. Dreimal Gold, viermal Silber und dreimal Bronze standen zu Buche. weiter
  • 202 Leser

Warten auf die Winterpause

Am Rande bemerkt
Gegenüber dem bisher letzten Heimspiel, dem 1:4 gegen Bahlingen, war’s eine deutliche Steigerung der Normannia-Elf. „Was ja auch nicht weiter schwierig war“, sagte Mittelfeldmann Mark Mangold nach dem Spiel. Doch ein Manko bleibt: Der FCN ist eine Mannschaft auf der Suche nach ihrer spielerischen Linie. „Spielerisch geht’s weiter
  • 253 Leser

Überregional (85)

'Glück ist ausgereizt'

Balinger Handballer feiern 32:31-Zittersieg
Mit einem riesigen Kraftakt und einer gehörigen Portion Glück haben die Handballer des HBW Balingen/Weilstetten beim 32:31 (13:17) gegen den DHC Rheinland den nächsten Bundesligasieg eingefahren. 'Der Glücksfaktor ist für die Hinrunde aufgebraucht', betonte Trainer Rolf Brack. Zehn Sekunden vor Schluss kamen die Gäste noch zu einem freien Wurf und zur weiter
  • 320 Leser

2. BUNDESLIGA

1860 München - FSV Frankfurt 3:3 (1:1) Tore: 0:1 Mölders (24.), 1:1 Ludwig (30.), 2:1 Bell (52.), 3:1 Lauth (54.), 3:2 Mölders (58.), 3:3 Cinaz (72.). - Zuschauer: 17 100. Augsburg - Karlsruher SC 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Werner (38.), 1:1 Rupp (52.), 2:1 Oehrl (83.), 3:1 Thurk (86.). - Gelb-Rot: Matthias Langkamp (K./72.). - Z.: 14 427. Aue - Aachen2:1 weiter
  • 297 Leser

3. LIGA

Wehen Wiesbaden - Rostock 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Ziegenbein (34.), 1:1 Ziemer (53.), 1:2 Lartey (69.). - Rote Karte: Gurski (W./45.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 3709. Heidenheim - Burghausen4:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Patrick Mayer (11., 50., 63.), 4:0 Spann (69.), 4:1 Eberlein (76.). - Gelb-Rot: Burkhard (B./44.). - Z.: 5200. Sandhausen - Bremen weiter
  • 289 Leser

A380 war schwer beschädigt

Das defekte Triebwerk der Anfang November notgelandeten A380-Maschine von Air Qantas hat einem Medienbericht zufolge mehr Schaden angerichtet als zunächst bekannt. Die Flugsteuerung habe nur noch begrenzt funktioniert, berichtete die Zeitschrift 'Focus' unter Berufung auf ein Telex von Yannick Malinge, der bei Airbus für die Produktsicherheit zuständig weiter
  • 418 Leser

AJ Moye im Herzen

Amerikaner gehts besser - Trice bleibt Ulmer
Die Frankfurter Bundesliga-Basketballer widmeten ihren Sieg gegen Tübingen ihrem Spieler AJ Moye, der vor wenigen Tagen einen Schlaganfall erlitt. weiter
  • 301 Leser

Atomlaufzeiten: Bundesrat soll nicht mitreden

Mit einem Gutachten will Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) die Atompolitik der Bundesregierung stützen. Die von ihr in Auftrag gegebene Studie kommt zum Ergebnis, dass die umstrittene Laufzeit-Verlängerung von Atomkraftwerken nicht der Zustimmung des Bundesrates bedürfen. Die Expertise sei vom Leipziger Staatsrechtler Christoph Degenhart erstellt weiter
  • 265 Leser

Bei Schneematsch Winterreifen

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat die Winterreifenpflicht für Autofahrer präzisiert. Diese solle jetzt klarer und verbindlicher in der Straßenverkehrsordnung verankert werden, berichtete die 'Welt am Sonntag' unter Berufung auf den ihr vorliegenden Entwurf des Ministers. Als 'winterliche Wetterverhältnisse' habe Ramsauer in Zusammenarbeit weiter
  • 422 Leser

BKA warnt vor Panikmache

Terroristen planen angeblich Attacke in Berlin - Festnahme in Windhuk
Wie groß die Terrorgefahr in Deutschland ist, blieb am Wochenende unklar. Spekulationen über mögliche Anschlagpläne häuften sich. weiter
  • 316 Leser

Briefe von Bildhauern

. Das Georg-Kolbe-Museum in Berlin präsentiert ab 28. November Briefe von Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Die Schriftstücke stammen aus den schriftlichen Nachlässen von Künstler und Sammlern, die sich im Archiv des Museums befinden, wie das Haus gestern in Berlin mitteilte. Unter dem Titel 'Briefgeheimnisse' werde ein spannender Querschnitt der Bestände weiter
  • 328 Leser

Britische Bräute bangen

Die Hochzeit von Prinz William und seiner Freundin Kate bringt andere, die nächstes Jahr heiraten wollen, ins Schwitzen. Die 28-jährige Anna Whitcomb bringt es während ihrer Brautkleidanprobe auf den Punkt: 'An meinem großen Tag will i c h die Prinzessin sein.' Bloß nicht, dass das Prinzenpaar auf ihren Hochzeitstermin legt. 'Ich weiß genau, dass meine weiter
  • 356 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - 1. FC Köln0:1 (0:0) Tor: 0:1 Podolski (82./Foulelfmeter). - Zuschauer: 39 500. VfB Stuttgart: Ulreich - Celozzi, Niedermeier, Delpierre, Molinaro - Träsch, Gentner (85. Camoranesi) - Gebhart, Boka (78. Harnik) - Marica (72. Pogrebnyak), Cacau. St. Pauli - Wolfsburg 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Thorandt (28.), 1:1 Dzeko (55.). - Zuschauer: 24 weiter
  • 317 Leser

Böller gegen Polizisten

Verletzte bei Kurden-Demonstration in Heilbronn
13 Polizisten und mehr als drei Dutzend Protestler sind am Rande einer Demonstration in Heilbronn verletzt worden. Knapp 500 Kurden und linke Aktivisten waren am Samstag auf die Straße gegangen. weiter
  • 296 Leser

BÖRSENPARKETT: Freundliche Adventszeit

Die Börsen sind derzeit nur schwer zu bremsen. Die von vielen Marktteilnehmern erwartete Konsolidierung fand in der abgelaufenen Woche nur in Ansätzen statt, urteilt die Sparkasse Ulm. Der Deutsche Aktienindex (Dax) habe zum Vorwochenhoch zeitweise 200 Punkte verloren: 'Das wars dann aber auch schon wieder', schreibt die Sparkasse. Impulsgeber waren weiter
  • 412 Leser

Charles? Hmm. Camilla? No!

Die Briten diskutieren über Thronfolge - Boulevard-Umfragen pro William
Die Verlobung von Prinz William belebt die Thronfolgerdebatte in Großbritannien. Charles als König lässt sich wohl nicht vermeiden. Aber dass sich Camilla dann 'Queen' nennt - no! Und überhaupt . . . weiter
  • 350 Leser

Da war Vettel baff

Heppenheim ehrt den schnellen Sohn der Stadt mit einem Empfang
Großer Bahnhof für einen Autofahrer: Sebastian Vettel wurde gestern in seiner Heimatstadt Heppenheim ein toller Empfang bereitet. Der jüngste Formel-1-Weltmeister der Historie zeigte sich in Bestform. weiter
  • 369 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal Tottenham 2:3, Birmingham FC Chelsea 1:0, Blackpool Wolverhampton 2:1, Bolton Newcastle 5:1, Manchester Utd. Wigan 2:0, West Bromwich Stoke 0:3, FC Liverpool West Ham 3:0, Blackburn Aston 2:0, FC Fulham Manchester City 1:4. - Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 14 Spiele/28 P., 2. Manchester Utd. 14/28, 3. FC Arsenal 14/26, weiter
  • 245 Leser

Debatte um Zukunft des Euro

Trotz der Irland-Krise sieht Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) nach eigenen Worten keine Gefahr für den Euro. 'Man kann die aktuelle Krise in Irland nicht mit der im Frühjahr vergleichen', sagte Brüderle dem 'Focus'. Mit dem Euro-Rettungsschirm gebe es ein wirksames Instrument, um die Stabilität der Währungsunion zu sichern. Außerdem habe weiter
  • 408 Leser

Der Mateschitz-Plan

Formel 1: Red Bull soll der Maßstab sein
Keine Privilegien, keine Sonderrolle: Selbst als Weltmeister darf Sebastian Vettel nicht mit einem Nummer-Eins-Status bei Red Bull rechnen. Der 34-jährige Mark Webber und der elf Jahre jüngere Formel-1-Champion sollen auch in der kommenden Saison wieder gleichberechtigt sein. 'Sebastian muss seine Stärke im nächsten Jahr wieder beweisen. Mark wird versuchen, weiter
  • 272 Leser

Die Jungfrau ist zurück im Schmuddelwetter

Ein halbes Jahr hatte sie als Ehrengast in einem schmucken Pavillon auf der Weltausstellung in Shanghai gesessen. Jetzt, just da der erste Schneeregen auf Kopenhagen niedertropft, muss sie wieder hinaus ins heimatlich Schmuddelwetter. Die Kleine Meerjungfrau, Hauptfigur aus Hans-Christian Andersens Märchen und Wahrzeichen der dänischen Hauptstadt, ist weiter
  • 360 Leser

Die Linke zieht mit Spitzenduo in die Landtagswahl

Die Südwest-Linke hat mit einem Landesparteitag in Stuttgart ihren Vorwahlkampf für die Landtagswahlen im März 2011 eröffnet. '57 Jahre ununterbrochene Regierungsbeteiligung der CDU sind mehr als genug', sagte Landessprecher Bernd Riexinger. 'Linke in den Landtag' laute nun das Motto. Am Samstag wählten die 170 Delegierten das Spitzenduo für die Landtagswahl. weiter
  • 285 Leser

Ein Ort, der Künstler anzieht

Neue Galerie: 'Spethscher Hof' in Ehingen
In den Spethschen Hof in Ehingen ist eine städtische Galerie eingezogen. Das Fachwerkhaus von 1624 beherbergt die Sammlung Doris Nöth mit Kunst des Südwestens. Zeitgenössische Kunst wird das Haus beleben. weiter
  • 384 Leser

Erfolg unter roter Flagge

Firmen aus Baden-Württemberg sehen in Vietnam interessanten Standort
Staaten wie Vietnam gelten als Investitions- und Wachstumsregionen. Begleitet von Ministerpräsident Stefan Mappus erkunden Unternehmer aus dem Südwesten das Potenzial des kommunistischen Landes. weiter
  • 402 Leser

Erzgebirge ist spitze

Zweite Liga: KSC unterliegt Augsburg 1:3
Die 2. Fußball-Bundesliga hat einen neuen Spitzenreiter: Mit dem gestrigen 2:1-Sieg gegen Aachen stürzte der FC Erzgebirge Aue Hertha BSC. Die Berliner hatten mit dem 0:2 am Freitag in Osnabrück den Weg frei gemacht. Mit Freudentänzen auf dem Rasen feierten die Spieler die Tabellenführung. Zuvor mussten sie allerdings bange Minuten überstehen. Nach weiter
  • 298 Leser

Fehlschuss des Tages

Auf dem Platz musste sich Jakub Blaszczykowski noch bei seinen fassungslosen Teamkollegen entschuldigen, nach dem Schlusspfiff wich der Ärger einem Augenzwinkern. 'Wir werden ihn ein- oder zweimal in der kommenden Woche daran erinnern. Vielleicht werden wir die Szene nachstellen, um ihm zu zeigen, dass man da ein Tor machen kann' kommentierte Dortmunds weiter
  • 324 Leser

Freie Wähler blasen Kandidatur ab

Zu wenige Bewerber für die Landtagswahl
Zur Landtagswahl im März stehen keine Freien Wähler auf den Stimmzetteln. Die Rebellen der Landesvereinigung verzichtet auf die Teilnahme. weiter
  • 348 Leser

Gal kämpft um Totilas

Dressur-Weltmeister Edward Gal hat die Hoffnung auf eine Rückkehr in den Sattel von Jahrhundertpferd Totilas noch nicht aufgegeben und könnte sich dafür sogar einen Nationenwechsel vorstellen. 'Ich möchte nicht generell ausschließen, dass ich, um Totilas reiten zu können, auch für Deutschland reiten würde', sagte der Welt- und Europameister. Der Niederländer weiter
  • 279 Leser

GEWINNZAHLEN

46. AUSSPIELUNG LOTTO 4 17 29 32 33 34 Zusatzzahl 46 Superzahl 5 TOTO 0 1 2 2 2 2 0 2 1 1 0 1 1 6 AUS 45 1 7 11 14 17 40 Zusatzspiel 16 SPIEL 77 9 6 9 3 1 6 6 SUPER 6 4 8 6 4 1 5 ohne Gewähr weiter
  • 446 Leser

Griechenland klagt Siemens an

Die Staatsanwaltschaft in Athen bereitet offenbar eine Anklage gegen die früheren Vorstandsmitglieder des Technologiekonzerns Siemens vor, in deren Amtszeit das Unternehmen angeblich in mehrere große Korruptionsdelikte in Griechenland verwickelt war. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins 'Focus' sollen sich möglicherweise sämtliche Manager, die weiter
  • 350 Leser

Grünes Konzept für Gesundheit

Die Grünen wollen einen Systemwechsel in der Gesundheitspolitik herbeiführen. Zum Abschluss ihres Bundesparteitags in Freiburg sprachen sie sich mit großer Mehrheit für eine Bürgerversicherung aus. In diese sollen auch Beamte und Selbständige einbezogen werden. Beiträge würden auf alle Einkommensarten fällig, also auch auf Mieten und Zinsen. Die Beitragsbemessungsgrenze weiter
  • 370 Leser

Humor am Zügel

Carl Sternheims Gesellschaftssatire 'Bürger Schippel' im Großen Haus des Theaters Ulm
Mit sprechenden Bildern ist Carl Sternheims 'Bürger Schippel' jetzt auf der Ulmer Bühne erschienen. Aber ohne Drive und scharfen Witz. weiter
  • 334 Leser

Im ewigen Kampf mit den Erbsenzählern

Kult-Regisseur Terry Gilliam feiert heute seinen 70. Geburtstag
Der vom Pech verfolgte Kult-Regisseur Terry Gilliam, Mitbegründer der Anarcho-Truppe Monty Python, feiert heute seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 293 Leser

Irland bittet um Finanzhilfe

Es geht um 'mehrere 10 Milliarden Euro' aus Mitteln des Rettungsschirms
Das Versteckspiel ist zu Ende: Irland bittet nach tagelangem Zögern nun offiziell um Finanzhilfe der Eurozone. Es geht um 'mehrere zehn Milliarden Euro'. Über die Einzelheiten wird weiter geschachert. weiter
  • 469 Leser

Irland bittet um Milliarden aus Rettungsfonds

Als erstes Land schlüpft Irland unter den milliardenschweren Rettungsfonds für wackelnde Euro-Länder. Die Regierung aus Dublin habe einen Antrag auf einen Notfallkredit gestellt, den die Finanzminister des Euro-Raums und der EU unterstützten. Das teilten die Minister am Sonntagabend nach einer Telefonkonferenz mit. Finanzminister Brian Lenihan sagte, weiter
  • 408 Leser

Jenny Wolf bei Eis-Gala mit Doppel-Sieg

Doppel-Triumph für Jenny Wolf, Dämpfer für Stephanie Beckert und ein versöhnlicher Abschluss mit dem Sieg im Teamlauf: Die deutschen Kufen-Asse konnten beim Heim-Weltcup in Berlin die Top-Leistungen vom Saisonstart in Heerenveen nur zum Teil bestätigen. Wolf feierte bei der Eis-Gala auf ihrer Hausbahn die Weltcup-Siege Nummer 53 und 54. Beckert verlor weiter
  • 311 Leser

Jetzt sitzt der VfB unten fest

Umstrittener Elfmeter besiegelt 0:1-Niederlage im Kellerduell gegen Köln
Enttäuschung und Unmut beim VfB: Durch einen umstrittenen Strafstoß acht Minuten vor Schluss verloren die Stuttgarter gestern das Kellerduell gegen den 1. FC Köln mit 0:1 und kommen unten nicht raus. weiter
  • 302 Leser

Klaus Allofs: Wir sind alle auf dem Prüfstand

Werder-Manager steht weiter zu Trainer Thomas Schaaf - Schalke-Stürmer Raul wird nach Dreierpack zum Balldieb
In jedem anderen Klub wäre der Trainer zum Abschuss freigegeben - doch in Bremen halten die entscheidenden Männer weiter zu Thomas Schaaf. weiter
  • 316 Leser

Klopp justiert fein nach

Dortmund findet gegen Freiburg in der Pause zu sich selbst
Der SC Freiburg bot im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund eine überragende Leistung. Die Reaktionen nach der 1:2-Niederlage schwankten deshalb zwischen großem Stolz und tiefer Enttäuschung. weiter
  • 305 Leser

KOMMENTAR · INNERE SICHERHEIT: Wachsamkeit statt Angst

Auch wenn vor einer wirklichen Gefährdung durch Terroristen in Deutschland seit einigen Tagen dringend gewarnt wird, besteht kein Anlass zu Alarmismus. Gefragt sind sachliche Informationen zu einem Thema, das zutiefst ein Gefühl berührt, das vielen wichtig ist. Wenn es um die eigene Sicherheitslage geht, horchen die Bürger auf. Angst sollten sie sich weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Vorsichtige Öffnung

Viele Katholiken in der westlichen Welt haben seit langem die Zulassung von Kondomen zur Bekämpfung der Aids-Epidemie gefordert. Indem Papst Benedikt XVI. ihnen nach langem Tauziehen im Vatikan erstmals entgegenkommt, vollführt er einen überfälligen Schritt, der die Glaubwürdigkeit der Kirche stärkt. Vor allem unter den Missbrauchsskandalen hatte diese weiter
  • 221 Leser

KULTUR IM LAND vom 22. November

Ehinger Altar in Rottweil Die neue Ausstellung 'Wiedervereinigt! Der Ehinger Altar von Nikolaus Weckmann' im Dominikanermuseum Rottweil dokumentiert den Umgang mit sakralen Werken über die Jahrhunderte und die Problemstellung von Restaurierungen (Di-So 10-17 Uhr, www.dominikanermuseum.de). Vincent Klink in Esslingen Bei den Literaturtagen in Esslingen weiter
  • 283 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE: Grenzen des Wachstums

Dreißig Jahre nach ihrem Gründungskongress in Karlsruhe schweben die Grünen im siebenten Himmel. Die etwas schmuddeligen Blumenkinder von einst haben schon viele Häutungen hinter sich: Sie waren die von der Konkurrenz zunächst belächelten Exoten der deutschen Parteienlandschaft, heute zählen sie zum politischen Establishment; sie repräsentierten damals weiter
  • 281 Leser

Leute im Blick vom 22. November

Markus Lanz Der ZDF-Moderator Markus Lanz (41) wäre gerne Lehrer geworden. 'Ich glaube, dass Lehrer heute eine Schlüsselrolle in der Gesellschaft haben', sagte er dem Radiosender FFH. 'Wenn ein Lehrer Dich richtig inspiriert, dann geht alles, und wenn Du die falschen Lehrer hast, biegst Du irgendwann falsch ab.' Seine Schulzeit im Internat sei nicht weiter
  • 367 Leser

LOTTERIE vom 22. November

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf Losnr. 1 779 341. Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 276 742, 0 450 897, 1 188 221, 2 057 884 und 2 130 596. Je 50 000 Euro auf Losnr. 0 206 748, 0 577 312, 1 578 754, 1 582 858 und 2 001 611. Je 25 000 Euro auf Losnr. 0 159 600, 0 968 436, 1 465 597, 1 724 106 und 2 324 087. Je 1000 Euro auf die Endziffern 1359, weiter
  • 298 Leser

Lübeck stundenlang trocken

200 000 von Leck in der Wasserleitung betroffen
Sieben Stunden lang kein oder kaum Wasser: Die Hansestadt Lübeck hat gestern auf dem Trockenen gesessen. Es war der größte Versorgungsausfall seit dem Zweiten Weltkrieg. Der Grund: Vermutlich ein Leck in einer Leitung, genau unter dem Fluss Trave. Nachdem die Problemstelle geortet worden war, schlossen die Wasserwerke zwei Ventile, und der Druck baute weiter
  • 298 Leser

Lärm ebbt. Ruhe surrt.

Georg Kaisers 'Von morgens bis mitternachts' in Stuttgart
Ein armer Kassierer klaut '60 Mille', kauft sich Glück und scheitert. Davon erzählt Georg Kaisers Drama 'Von morgens bis mitternachts' in Stuttgart. Die Regie? Oft verkünstelt. Die Sprache? Wuchtig! weiter
  • 311 Leser

Mayer weckt Begehrlichkeiten

Heidenheimer Torjäger trifft gegen Burghausen dreimal - Alders Antwort
Patrick Mayer, mit 15 Toren Torschützenkönig der dritten Fußball-Liga, ist in aller Munde. Der VfR Aalen verspielte einen 2:0-Vorsprung in Ahlen. weiter
  • 300 Leser

Millionen Haushalte zahlen mehr

344 der rund 900 Stromversorger wollen ihre Tarife zum 1. Januar anheben, teilt das Verbraucherportal 'Verivox' mit. Eine solche Preiserhöhungswelle habe es noch nie gegeben. Betroffen seien mindestens 22,3 Millionen der 40 Millionen Haushalte. Verbraucherschützer rechnen auch weiterhin mit massiv steigenden Strompreisen. Foto: dpa weiter
  • 879 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. November

'Und die Moral von der Geschicht / Man werfe mit Kakteen nicht!', hätte Wilhelm Busch zu einem Vorfall in Rot an der Rot gedichtet. Ein Mann (46) hatte sich von zwei Passanten in der Nachtruhe gestört gefühlt. Er sprach sie an, stritt mit ihnen, dann warf er einen Kaktus (samt Topf) aus dem Fenster nach ihnen, traf allerdings nicht. Angezeigt wird er weiter
  • 324 Leser

Nagel in Gala-Form

Deutsche Springreiter glänzen in Stuttgart - Ehning Zweiter
Deutschlands Springreiter sind derzeit schwer zu schlagen. Carsten-Otto Nagel gewann in Stuttgart die fünfte Weltcup-Station knapp vor Marcus Ehning. In der Gesamtwertung ist Christian Ahlmann Zweiter. weiter
  • 305 Leser

Nato öffnet sich nach Russland

Moskau soll bei gemeinsamer Raketenabwehr mitmachen
Die Nato öffnet sich gegenüber dem früheren Feind Moskau. Gut zwei Jahrzehnte nach Ende des Kalten Krieges boten die Staats- und Regierungschefs der 28 Nato-Staaten dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew an, bei der neuen Raketenabwehr für Europa zusammenzuarbeiten. Medwedew nannte die Annäherung an die Nato ein 'historisches Ereignis'. Russland weiter
  • 308 Leser

Nerlinger nimmt jetzt Platz zwei ins Visier

Bayerns Sportdirektor korrigiert Ziel - 'Kaiser' schimpft über Fehler wie im Kindergarten
Ehrenpräsident Franz Beckenbauer ging nach dem 1:1 in Leverkusen mit den Fußball-Spielern des FC Bayern München hart ins Gericht. weiter
  • 248 Leser

Neues von 'Richter Gaspedal'

Amtsrichter Knöner spricht reihenweise geblitzte Temposünder frei. Jetzt geben besorgte Bürger Gas, sie haben ihn angezeigt. weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Bulusan spuckt wieder Der philippinische Vulkan Bulusan hat nach tagelanger Ruhe wieder Asche gespuckt. Tausende Anwohner flohen gestern nach der Explosion aus ihren Häusern. Die graue Wolke aus Dampf und Asche stieg bis zu zwei Kilometer in den Himmel. Der Bulusan liegt 250 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Manila. Bei den Ausbrüchen des Vulkans weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Flüchtlinge protestieren Der Essensboykott von Asylbewerbern in Bayern weitet sich aus. Seit Freitag verweigern 200 Bewohner eines Augsburger Asylbewerberheims die Annahme von Essenspaketen. Sie wollen damit gegen die 'unmenschlichen Lebensbedingungen' in der Unterkunft protestieren. Bis zu 70 Menschen müssen sich dort eine Toilette teilen, in einem weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 22. November

WM 2015 in Peking Leichtathletik: Sieben Jahre nach Olympia steht Peking als Gastgeber der 15. WM (29. August bis 6. September) wieder im Zeichen eines sportlichen Großereignisses. Chinas Hauptstadt war bei der Entscheidung durch das Council des Weltverbandes IAAF in Monte Carlo ohne Gegenkandidat. London hatte seine Kandidatur zurückgezogen wegen der weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Landung im Weidezaun Eschbach - Ein Zaun hat einen betrunkenen Mopedfahrer in Eschbach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) auf seiner Flucht vor der Polizei abrupt gestoppt. Eine Streife hatte den 16-Jährigen anhalten wollen, der Mopedfahrer machte sich aber über die Felder aus dem Staub. Die Beamten fanden ihn dann aber schnell - er hing mit dem Moped weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 22. November

Panne bei Flugzeugbau Eine peinliche Panne bei der US-Luftwaffe könnte die Vergabe des Jahrhundert-Auftrages für neue Tankflugzeuge an die Unternehmen weiter verzögern. Die Air Force habe durch einen 'Beamtenfehler' die Konkurrenten Boeing und EADS versehentlich mit Details über die Offerte des jeweils anderen versorgt, berichteten US-Medien. Dieser weiter
  • 475 Leser

Nur Fessel und Tscharnke Lichtblicke

Deutsche Skilangläufer enttäuschen beim Auftakt in den Staffeln
Einen Hurra-Stil hatte niemand von den deutschen Skilangläufern zum Weltcup-Auftakt erwartet. Dass aber auch die Staffeln eher nichts mit den Entscheidungen zu tun hatten, enttäuschte doch etwas. weiter
  • 292 Leser

Nur Matthäus hat keinen Spaß am Einheitskick

Weltmeister von 1990 verlieren 1:2 gegen DDR-Legenden
Ulf Kirsten griff zu allen Mitteln, Lothar Matthäus schimpfte wie ein Rohrspatz: Die Altstars legten beim Jubiläumsspiel zur Fußball-Einheit in Leipzig alten Ehrgeiz an den Tag. Matthäus ereiferte sich über Kirstens vermeintliche Schwalbe beim 1:2 (1:0) der Weltmeister 1990 gegen die DDR-Legenden, diskutierte mit Schiedsrichter Lutz-Michael Fröhlich weiter
  • 298 Leser

Papst ändert den Kurs

Benedikt lehnt Gebrauch von Kondomen nicht mehr strikt ab
Papst Benedikt XVI. hat eine spektakuläre Kursänderung für die katholische Kirche vollzogen. Er hält nunmehr den Einsatz von Kondomen bei der Bekämpfung von Aids für denkbar. weiter
  • 350 Leser

Peru erhält Fundstücke zurück

Machu-Picchu-Gegenstände seit Jahrzehnten in den USA
. Tausende archäologische Fundstücke aus der Inka-Ruinenstadt Machu Picchu wird die US-Universität Yale nach fast 100 Jahren an Peru zurückgeben. Das kündigte Präsident Alan García jetzt in der Hauptstadt Lima an. Es handelt sich überwiegend um Tonscherben, Metallgegenstände und Knochen sowie einige Grabbeigaben. Der US-Entdecker und Archäologe Hiram weiter
  • 222 Leser

POLITISCHES BUCH: Kohouts großer Irrtum

Für seine Memoiren hat sich der tschechische Schriftsteller Pavel Kohout viel Zeit gelassen. Dem 83-Jährigen geht es dabei um mehr als eine persönliche Lebensbilanz. Getragen von der 'unverfälschten und selbstlosen Begeisterung' der ersten Nachkriegsjahre zieht es Pavel Kohout zu den Kommunisten. Er verehrt Stalin, weil dessen Name für eine ganze Generation weiter
  • 282 Leser

Prima Auftakt für Lokalmatador Murray

Brite weist bei Tennis-WM Söderling in die Schranken - Petzschner verpatzt Premiere
Doppel-Spezialist Philipp Petzschner hat seine Premiere bei der Tennis-WM in London verpatzt. Der Profi aus Bayreuth unterlag an der Seite seines österreichischen Partners Jürgen Melzer, mit dem er im Juli in Wimbledon gewonnen hatte, den topgesetzten US-Brüdern Bob und Mike Bryan 3:6, 5:7. Erfolgreich in die Einzel-Konkurrenz des mit rund 2,6 Millionen weiter
  • 246 Leser

Probleme mit Rollstühlen und Kinderwagen

Schlichter Heiner Geißler hat sich für die Behindertenfreundlichkeit des Tiefbahnhofs bei Stuttgart 21 eingesetzt. Er vermisse Fluchtwege für Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen, monierte Geißler. Nach Angaben der Bahn sind Rollstuhlfahrer beim Verlassen der Bahnsteige im Gefahrenfall auf fremde Hilfe angewiesen. Eltern müssten ihre Kinder aus weiter
  • 348 Leser

Puzzlespiel mit Gotteskriegern

Deutsche Behörden haben Hinweise auf einen Anschlag, aber noch kein plausibles Lagebild
Steht in Deutschland ein Attentat islamistischer Terroristen bevor? Niemand weiß es, aber die Erkenntnisse der Behörden werden konkreter. weiter
  • 313 Leser

Real und 'Barca' für Hit gerüstet

Eine Woche vor dem großen 'Clásico' in Spanien haben FC Barcelona und Real Madrid ihre Extraklasse eindrucksvoll bewiesen. Mit dem 8:0- Erfolg bei UD Almería gelang dem Meister der höchste Auswärtssieg in der Primera División seit 51 Jahren. Die ungeschlagenen 'Königlichen' bezwangen mit Mesut Özil und Sami Khedira zwei Stunden später Athletic Bilbao weiter
  • 312 Leser

REGIONALLIGA

SC Freiburg II - Weiden3:0 (0:0) Tore: 1:0 S. Brandstetter (47.), 2:0 Sereinig (66.), 3:0 Bektasi (81.). - Zuschauer: 120. FSV Frankfurt II - Nürnberg II 2:2 (1:0) Tore: 1:0, 1:1 Chandler (23./Eigentor, 48.), 2:1 Alemdar (59.), 2:2 Okotie (77.). - Z.: 143. Kassel - SSV Ulm 1846 4:0 (1:0) Tore: 1:0 Damm (31.), 2:0 Mayer (66.), 3:0 Bauer (83.), 4:0 Pokar weiter
  • 314 Leser

Roland Berger: Nein zu Deloitte

Im Übernahmepoker zwischen Roland Berger und Deloitte hat es nach Informationen des 'Handelsblattes' eine überraschende Wende gegeben. Danach haben sich die 172 Partner der Unternehmensberatung Roland Berger bei einem Treffen in Frankfurt kurzfristig entschieden, das Übernahmeangebot des Wirtschaftsprüfungskonzerns Deloitte abzulehnen. Das habe das weiter
  • 422 Leser

Seitenhieb für Kanzlerin Merkel

Papst Benedikt XVI. scheint sich in seiner Heimat nicht ausreichend geachtet zu fühlen. Das Kirchenoberhaupt beklagt in dem Interviewbuch, dass es in Deutschland viele Katholiken gebe, die es als ihre Hauptaufgabe betrachten, den Papst derb und rüde zu kritisieren, berichtet das Magazin 'Focus'. In der Affäre um den Holocaust-Leugner Richard Williamson weiter
  • 5
  • 284 Leser

SPD kritisiert Kultusministerin

Der SPD-Landtagsfraktionsvorsitzende Claus Schmiedel hat Kultusministerin Marion Schick (CDU) wegen ihres Festhaltens an der bestehenden Form des achtjährigen Gymnasiums hart attackiert. 'Es gibt keine pädagogische Begründung für das Zwangs-G-8', sagte Schmiedel, der derzeit an der Südostasienreise von Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) teilnimmt. weiter
  • 277 Leser

Spekulationen von Porsche offenbar größer

Die umstrittenen Aktiengeschäfte beim Sportwagenhersteller Porsche hatten offenbar viel größere Dimensionen, als bislang bekannt. Wie 'Der Spiegel' unter Berufung auf einen Schriftsatz der von Porsche beauftragen Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer berichtete, hat Porsche im Geschäftsjahr 2008/09 die Summe von 56,1 Mrd. EUR für Aktienoptionen weiter
  • 343 Leser

SPORT

Vettel kommt nach Hause Sebastian Vettel hat sich überwältigt gezeigt vom Empfang in seiner Heimatstadt Heppenheim. 'Ich bin im Momend e bissje baff. Mit so viele Leud häd' isch net gereschnet', sagte Vettel vor zigtausenden Fans auf hessisch. Er sei 'extrem stolz' als Heppenheimer Bub, sagte der 23-jährige Formel-1-Weltmeister (Blick in die Welt). weiter
  • 275 Leser

Straubenhardt plant ohne Hambüchen

Der KTV Straubenhardt gewann die Generalprobe, ärgerte sich aber über die Absage von Fabian Hambüchen: Eine Woche vor dem Finale der Deutschen Turnliga entschied der Titelverteidiger das Spitzenduell gegen Tabellenführer SC Cottbus klar mit 41:21 für sich. Auch ohne den deutschen Mehrkampf-Meister Marcel Nguyen (Wadenbeinbruch) und Superstar Hambüchen weiter
  • 318 Leser

Streit um die Sicherheit

Hitzige Debatten und lautstarke Demonstrationen zu Stuttgart 21
Die 'Faktenschlichtung' um das Bahnprojekt Stuttgart 21 geht in die Schlussrunde. Geologie-Fragen wurden am Samstag erörtert. Eine Annäherung zwischen Gegnern und Befürwortern ist aber nicht in Sicht. weiter
  • 304 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FV Illertissen FCA Walldorf 0:0 SSV Reutlingen Bahlinger SC 1:0 TSG Weinheim SV Waldhof 0:2 Norm. Gmünd VfL Kirchheim 1:1 Kehler FV Neckarrems 2:1 FC Villingen SGV Freiberg 1:1 TSG Balingen Hollenbach 2:1 Stuttg. Kickers II SV Linx 2:1 ASV Durlach FC Nöttingen 0:0 1FC Nöttingen 16114133:1137 2TSG Balingen 17112430:1835 3SV Waldhof weiter
  • 350 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Eurogoals Spielberichte, Interviews und Ergebnisse aus Europas Top-Ligenab 18.15 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball - Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Bundesliga ab 18.30 Uhr Fußball live - 2. Bundesliga, 13. Spieltag MSV Duisburg - Energie Cottbus weiter
  • 238 Leser

Vedad Ibisevic setzt sich gegen Konkurrenz durch

Vedad Ibisevic hat als 'Stehaufmännchen' 1899 Hoffenheim wieder auf Kurs gebracht. Der bosnische Stürmer stahl beim 4:0 (1:0)-Sieg der Nordbadener in Frankfurt Eintrachts führendem Bundesliga-Torjäger Theofanis Gekas die Schau. 'Wenn man vier Spiele hintereinander auf der Bank sitzt, dann sind zwei Tore schon ein gutes Gefühl', meinte der zuletzt verschmähte weiter
  • 282 Leser

Verdacht gegen Mossad im Fall Barschel

Experte hält Ermordung des CDU-Politikers durch israelischen Geheimdienst für denkbar
Einer der wichtigsten Gutachter im Fall Uwe Barschel verdächtigt den israelischen Geheimdienst Mossad, den früheren schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten ermordet zu haben. Die chemischen Analysedaten stimmten bis in Details mit einem Mordablauf überein, den der ehemalige Mossad-Agent Victor Ostrovsky in einem Buch schildere, erklärt der Schweizer weiter
  • 291 Leser

Vettel und der Handtaschen-Klau

Bülent Ceylan, ein Comedian aus Mannheim, ist großer Fan von Sebastian Vettel. Der für steten Humor bekannte Formel-1-Weltmeister schätzt seinerseits die Scherze des langhaarigen Entertainers. Beim Heimat-Empfang des Champions in Heppenheim stand auch Bülent auf der Bühne. Vettel gab einen Bülent-Kalauer zum Besten: 'Früher sind mir Frauen reihenweise weiter
  • 327 Leser

Wahl ohne Freie Wähler

Spaltung zwischen Landesvereinigung und Landesverband
Die Freien Wähler (FW) treten im März 2011 nicht zur Landtagswahl in Baden-Württemberg an. Die Landesvereinigung der FW verzichtete auf einer Mitgliederversammlung in Oberndorf vor allem wegen der gespaltenen Situation mit dem konkurrierenden Landesverband auf eine Wahlteilnahme. 'In der Kürze der Zeit ist es uns nicht gelungen, alle Freien Wähler zu weiter
  • 323 Leser

Wolfsburg hinkt hinter eigenen Ansprüchen her

Krasse Gegensätze, aber in der Erfolglosigkeit vereint: Aufsteiger FC St. Pauli und der mit vielen Millionen massiv aufgerüstete Meister von 2009, VfL Wolfsburg, kommen in der Fußball-Bundesliga nicht von der Stelle. Nach dem 1:1 (1:0) am Hamburger Millerntor dümpeln die beiden Nordklubs im unteren Tabellendrittel, in unmittelbarer Nähe zur Abstiegszone. weiter
  • 326 Leser

Zach bringt sich ins Gespräch

Die Sehnsucht nach dem Eishockey-Nationalteam und dem Job als Bundestrainer hat Hans Zach offenbar wieder gepackt. 'Ich wurde gefragt, ob ich mir das vorstellen könnte, und ich habe ja gesagt', bestätigte der 'Alpen-Vulkan'. Am Freitag hatte sich Zach, der die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) bereits von 1998 bis 2004 betreute, im Gespräch weiter
  • 311 Leser

Zwei vermisste Jugendliche liegen tot am Bach

Leichen eines Mädchen und eines Jungen in Niedersachsen gefunden
An einem Bach in der Nähe von Bodenfelde (Niedersachsen) sind die Leichen eines 13 Jahre alten Jungen und eines 14 Jahre alten Mädchens gefunden worden. Beide seien Opfer eines Kapitalverbrechens geworden, teilte die Polizei mit. Die Staatsanwaltschaft will sich heute äußern. Die 'Hessisch-Niedersächsische Allgemeine' schrieb in ihrer Onlineausgabe, weiter
  • 356 Leser

Leserbeiträge (1)