Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Dezember 2010

anzeigen

Regional (45)

Advent im Schloss

Krippen und Kinderträume
Die Fachsenfelder Vorweihnacht „Krippenkunst und Kinderträume“ ist am zweiten, dritten und vierten Advent auf Schloss Fachsenfeld zu sehen. Dabei sind Krippenlandschaften und ein Kunsthandwerkermarkt sowie historische Puppenstuben ausgestellt. weiter
  • 146 Leser

Die B 29 wird für Laster gesperrt

Die Regelung tritt östlich der Autobahn ab Januar 2011 in Kraft – Ausnahmen für die lokalen Speditionen
Nach jahrelanger Diskussion ist es soweit: Ab Januar werden Teile der B 29 und mehrere Landes- und Kreisstraßen für schwere Lastwagen ab zwölf Tonnen gesperrt. Ein 70 Kilometer breiter Korridor soll den so genannten Mautausweichverkehr ausbremsen, der durch die B-25-Sperrung bei Dinkelsbühl entstanden ist. Die Lkw sollen auf der Autobahn bleiben. Für weiter
  • 236 Leser

Adventslieder aus Kolumbien in die Brücke

Heute Übertragung
Aus der Kathedrale San Pedro in Cartagena / Kolumbien überträgt Pfarrer Karl-Hermann Sigel am Freitag im Rahmen des lebendigen Adventskalenders der Weststadt ein Adventsliedersingen mit Kindern der Fundacion Sigel in die Brücke. weiter
  • 205 Leser

Kolping sucht Statisten

Musiktheater lädt Gmünder Bürger zum Mitmachen ein
Das Kolping Musiktheater bietet die Chance, hautnah bei der nächsten Musicalproduktion dabei zu sein. Gesucht werden Männer von 20 bis 50 Jahre. weiter
  • 224 Leser

Karten gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Die GT verlost neun Mal je zwei Karten für „Max Raabe & Palastorchester“ am Dienstag, 7. Dezember, 20 Uhr im Stadtgarten. Der Zeitgeist der 20er- und 30er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts ist nicht verblasst. Gewinnen kann man heute von 14 bis 14.15 Uhr unter der GT-Nummer (07171)6001712. weiter
  • 2311 Leser
Guten Morgen

Das Killer-Kriterium

W as es nicht alles für Kriterien gibt, wenn so eine Korruptions-, Verzeihung: Fußball-Weltmeisterschaft vergeben wird. So ein bisschen zählt möglicherweise vielleicht doch die offizielle Bewerbung, in der alle zeigen wollen, dass sie schöne Stadien und das beste Drumrum haben. Wichtiger ist, wer welche Prinzen, Ex-Präsidenten, Models oder Fußball-Weltstars weiter
  • 344 Leser

Ausstellungswochenende in Mutlangen

Mutlangen. Gleich zwei Ausstellungen bietet der Verein Kreatives Mutlangen an diesem zweiten Adventswochenende: Im Gemeindehaus St. Stephanus eröffnen Bürgermeister Peter Seyfried und Pfarrer Marcus Schönfeld die Krippenausstellung am Samstag, 4. Dezember, um 15 Uhr. Musik macht dabei die Flötengruppe des Musikvereins Mutlangen unter Leitung von Ulrike weiter
  • 118 Leser

Treue zur Musica sacra gewürdigt

Für ihre langjährige Treue zur Musica sacra wurden einige Mitglieder des katholischen Kirchenchors Mutlangen bei der Cäcilienfeier geehrt. Pfarrer Marcus Schönfeld (links) beglückwünschte die verdienten Mitglieder des katholischen Kirchenchors: Geehrt wurden vom Cäcilienverband Brunhilde Marx (vorne, 2.v.r) und Gabi Bader (vorne, Mitte) für ihre jeweils weiter
  • 125 Leser

Karten gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Für die Weihnachtsaufführung des Tanzstudios Vera Braun am Sonntag um 14 Uhr haben folgende Leser je zwei Karten gewonnen: Sonja Türk Mutlangen, Ursula Fischer Straßdorf, Ursula Herbst GD, Hannelore Hohmann GD, Roswitha Fauser Großdeinbach. Die Karten können an der Tageskasse im Stadtgarten abgeholt werden, bitte Ausweis mitbringen. weiter
  • 206 Leser

Moment des Erfahrens geht nicht aus dem Kopf

Michaela Müller und Markus Zobel erzählen im GT-Gespräch über die Arbeit des Kinderhospizdienstes
Die GT rückt mit ihrer Weihnachtsaktion 2010 den Kinderhospizdienst der Malteser in den Blickpunkt. Im GT-Gespräch erzählen Michaela Müller und Markus Zobel vom Malteser Hilfsdienst über ihre Arbeit, die GT-Aktion und die Suppe. weiter
  • 144 Leser

Suppe und Spenden

Heute gibt es bei der Suppenstube am Lebenshilfestand neben dem Marienbrunnen ab 11 Uhr Linseneintopf vom Durlanger Gasthaus Krone. Der Erlös geht zu zwei Dritteln an die Lebenshilfe und zu einem Drittel an die GT-Weihnachtsaktion und damit an den Malteser Kindeshospizdienst. Danach, ab 14.30 Uhr, verkauft Inner Wheel dort Waffeln. Der Erlös ist komplett weiter
  • 147 Leser

Kurz und bündig

Skibörse in Weiler Pünktlich zum ersten Schnee führt die DSV Skischule des TV Weiler am Wochenende die Skibörse in der TV Halle durch. Am Sonntag, 5.Dezember, zwischen 9 und 16 Uhr ist der Verkauf und die Annahme erfolgt am Samstag zwischen 15.30 und 18 Uhr. In diesem Jahr bietet die Skibörse des TV Weiler ein großes und vielfältiges Angebot und wie weiter
  • 121 Leser

Josefsbach wird zum Erlebnisraum

Anwohner bleiben skeptisch – Stadt ist sich sicher, dass keine Schäden auftreten
Die Stadt und die Landesgartenschau GmbH hatten die Anwohner des Josefsbachs erneut eingeladen, um den aktuellen Stand der Baumaßnahmen, das weitere Vorgehen und vor allem die Beweissicherungsmaßnahmen vorzustellen. Genau diese bewegen die Anwohner aber nach wie vor. Sie forderten Einzelmesspunkte und die schriftliche Zusage der Stadt, für mögliche weiter
  • 233 Leser

„Platz der Begegnung“

Ortschaftsrat Degenfeld: Rückblick und Haushaltsinfos 2011
Bürgermeister Dr. Joachim Bläse verpflichtete am Donnerstagabend im Degenfelder Ortschaftsrat Walter Ziller als neues Mitglied des Gremiums. Ortsvorsteherin Angelika Wesner informierte den Rat über Projekte im zu Ende gehenden Jahr 2010 und gab einen Ausblick für 2011. weiter
  • 197 Leser

Polizei

Dreimal gerutschtSchwäbisch Gmünd Auf 8000 Euro beläuft sich der Schaden, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 23.15 Uhr auf der Landesstraße bei Straßdorf entstand. Kurz nach Häge in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd-Straßdorf kam ein Auto auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Hierdurch geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo es weiter
  • 222 Leser

Streitlustige Kandidatenrunde

Bürgermeisterwahl Abtsgmünd: Armin Kiemel und Manfred Pawlita gemeinsam im Interview
Diesen Sonntag wird gewählt. Wir haben die Bürgermeisterkandidaten Armin Kiemel und Manfred Pawlita zum Interview gebeten. Im Gespräch mit Dagmar Oltersdorf und Rafael Binkowski haben sie sich deutlich profiliert, gestritten und voneinander abgegrenzt. weiter
  • 488 Leser

Kurz und bündig

Adventsfeier in LeinzellZur Adventsfeier der Seniorengemeinschaft Leinzell „Unter Hundert“ (UHU) am Mittwoch, 8. Dezember, um 14 Uhr in der Leinzeller Kulturhalle sind alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde herzlich eingeladen. Das Team um die Rentnermaus freut sich darauf, die Gäste unterhalten und bewirten zu dürfen. Die weiter
  • 180 Leser

Von Bier bis Brücke

Ausflugsgruppe des TSV Ruppertshofen an der Altmühl
Ins Altmühltal führte der Ausflug der Alten Herren (AH) des TSV Ruppertshofen. Das Programm reichte von einer Flugvorführung bis hin zur Brauereiführung. weiter
  • 144 Leser

Glätte fordert Todesopfer

Autofahrer stirbt am Abend beim Zusammenstoß mit einem Linienbus
Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend starb der 45-jährige Fahrer eines Pickup – das ist ein Personenwagen mit Pritsche. Das Fahrzeug prallte in einer leichten Kurve zwischen Großdeinbach und Wetzgau gegen einen Linienbus. weiter
  • 5
  • 1787 Leser

Keine Unterschriftensammlung

Südstadter verzichten im Spielplatzstreit vorerst auf Aktion
Gmünder Bürger in der Südstadt, die Unterschriften für den Spielplatz in der Kimpolunger Straße sammeln wollten, verzichten vorerst auf diesen Schritt. weiter
  • 5
  • 442 Leser

Kraft der Arbeitnehmer der Ostalb bündeln

DGB gründet Kreisverband
Bei der Kreisdelegiertenversammlung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) wurde am Mittwochabend der DGB-Kreisverband Ostalb neu gegründet. Die Vizevorsitzenden der IG Metall Schwäbisch Gmünd, Peter Müller, und Aalen, Josef Mischko, wurden als Kreisvorsitzende gewählt. weiter
  • 400 Leser

Oft die Schippe und manchmal Splitt

Wie man dem Schnee umweltfreundlich zu Leibe rücken und sich selbst schonen kann
Schön anzusehen sind sie ja, die weißen Flocken, wenn sie vom Himmel wirbeln. Weniger schön ist es, wenn sie in der Einfahrt oder auf dem Gehweg liegen. Dann nämlich macht die glitzernde Pracht eine Menge Arbeit. Jeden Morgen steht man vor dem Soll-ich-wirklich-so-früh-aus-dem-Bett-um-zu-räumen-Dilemma. Und überhaupt: Wie rückt man dem Zeug denn zu weiter
  • 718 Leser
Aus der Region
Jetzt noch WCMHeidenheim. Die letzten Mieter sind demnächst ausgezogen. Wohl zum Jahresende kann dann die Stadt das 19 900 Quadratmeter große WCM-Gelände übernehmen und den Abriss der Gebäude in Angriff nehmen. Nach dem Neff-Areal Mitte der 80er Jahre und dem Ploquet-Areal vor kurzem fällt damit zum dritten Mal eine große Industriebrache in der Stadtmitte, weiter
  • 343 Leser

Baumeister des neuen Zeiss geht

Bei seiner letzten Pressekonferenz legt Dr. Dieter Kurz Rekordzahlen für die Carl Zeiss AG vor
Offiziell verabschiedet sich Dr. Dieter Kurz am 17. Dezember im kleinen Kreis aus seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG, gestern legte der 62jährige Diplomphysiker mit seinem Nachfolger Dr. Michael Kaschke in Stuttgart bei seinem letzten Auftritt vor Journalisten nochmals neue Rekordzahlen der Oberkochener Hightech-Schmiede für das weiter
  • 606 Leser

Deutliches Signal nach Berlin

Etwa 300 Bürger bei Veranstaltung des Aktionsbündnisses für Tunnelfilter auf dem Schönblick
Der Schlüssel zum Tunnelfilter liegt in Berlin. Dies machte Oberbürgermeister Richard Arnold am Donnerstagabend bei einer Veranstaltung des Aktionsbündnisses Tunnelfilter im Schönblick deutlich. Etwa 300 Bürger aus und um Gmünd waren gekommen. weiter
  • 5
  • 481 Leser

Dr. Dieter Kurz: zum Abschied Rekordzahlen

Carl Zeiss AG steigerte im Geschäftsjahr 2009/10 Umsatz auf fast drei Milliarden Euro – Für Zukunft bestens aufgestellt
Dr. Dieter Kurz verabschiedete sich gestern als Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG vor Medienvertretern mit neuen Rekordzahlen für das am 30. September abgelaufene Geschäftsjahr 2009/2010: 2,981 Milliarden Euro Umsatz, ein Auftragseingang von erstmals 3,2 Milliarden Euro, ein EBIT von 423 Millionen, der sogar noch um 80 Millionen Euro über dem weiter

Carl Zeiss AG 2009/2010 (30.9.)

Die vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2009/2010 in Millionen Euro, in Klammern Veränderung zum VorjahrUmsatz: 2981 (+ 42 Prozent)Auftragseingang: 3213 (+ 52 Prozent)EbIT: 423 (+ 490 Mio. Euro)Jahresergebnis: 208 (+ 369 Mio. Euro)Mitarbeiter: 12 971 (+0,8 Prozent)Eigenkapitalquote: 33 Prozent (29)Cashflow: 506 (+ 430 Mio. Euro)Nettoliquidität: 884 weiter
  • 439 Leser

Von Bau- bis Bolzplatz

Großdeinbach Ortschaftsrat zieht positive Bilanz für 2010
„Es war doch einiges los.“ Mit diesem Satz startet Ortsvorsteher Gerhard Maier aus Großdeinbach am Donnerstagabend seinen Jahresbericht für 2010. In der Tat hat sich einiges bewegt. So wurden etwa Bebauungspläne verabschiedet und ein Bolzplatz in Wustenriet angelegt. weiter
  • 5
  • 327 Leser

Der Weg ins Licht der Erkenntnis

Ausgehend vom Höhlengleichnis führt Peter Vollbrecht im Philosophischen Café in die platonische Ideenlehre ein
Die gesamte Philosophie eine Fußnote zu Platon? So sah es zumindest der Philosoph Alfred North Whitehead. Dr. Peter Vollbrecht führte im Gmünder Philosophischen Café in Platons bekanntesten Text ein, das Höhlengleichnis. weiter
  • 378 Leser
Schaufenster
Bach und GraunBekanntes – das brillante „Magnificat“ von Johann Sebastian Bach – und neu Entdecktes – das festliche Weihnachtsoratorium von Carl Heinrich Graun – steht auf dem Programm des weihnachtlichen Konzertes des Philharmonischen Chors am Samstag, 11. Dezember, 19 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster. Unter der Leitung weiter
  • 329 Leser

Blind, schwarz und beseelt vom Soul

Eine hinreißende Musical-Show mit Ron Williams als Hommage an Ray Charles beim Theaterring Aalen
Ein Klavier, ein schwarzer Sänger und der unvergleichliche Sound von leidenschaftlichem Soul. Wenn Ron Williams auf der Bühne singt, lebt der legendäre Sound von Ray Charles von neuem auf – sicherlich auf eine andere Art als die der 2004 verstorbenen Legende, keine Frage. Aber diese Art ist gut, sogar sehr gut. Am Ende tanzte das Publikum auf weiter
  • 456 Leser
neu im kino
„Megamind“Bald fragt man sich, ob es überhaupt noch Filme geben wird, die ohne 3-D-Technik auskommen. So unnütz die neuartigen Effekte bei manchen Filmen sein mögen, bei Regisseur Tom McGraths neuem Animationsstreifen „Megamind“ hat sich eine 3-D-Umsetzung gelohnt.Der junge Superheld Megamind (Originalstimme: Will Ferrell/Deutsche weiter
  • 555 Leser

Dokument lokaler Schürfarbeit

Band 16 der Lauterner Schriften ist 15 Heimatforschern aus dem Raum Aalen gewidmet
Sie alle liebten nicht nur ihre Heimat, sie haben auch in und um sie herum geforscht, in Archiven und Familienchroniken gestöbert, Zusammenhänge aufgedeckt oder erklärt: Die Heimatforscher aus dem Raum Aalen. Damit diese wertvolle Arbeit nicht in Vergessenheit gerät hat Reiner Wieland von der Stiftung Literaturforschung in Ostwürttemberg deren Lebensläufe weiter
  • 377 Leser

Glätte fordert Todesopfer

Autofahrer stirbt am Abend beim Zusammenstoß mit einem Linienbus

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend starb der 45-jährige Fahrer eines Pickup – das ist ein Personenwagen mit Pritsche. Das Fahrzeug prallte in einer leichten Kurve zwischen Großdeinbach und Wetzgau gegen einen Linienbus.

weiter
  • 5
  • 2078 Leser

Zwei Mädchen sexuell belästigt

Stuttgart-Degerloch. Zwei Mädchen sind laut Polizei am Mittwoch gegen 15 Uhr in der Löwenstraße sexuell belästigt worden. Die Kinder im Alter von zehn und elf Jahren waren auf dem Heimweg von der Schule, als der Unbekannte sie nach dem Weg nach Möhringen fragte. Als die Mädchen an den Wagen herantraten, zog der Mann ein Tuch von seinem Schoß und zeigte weiter
  • 311 Leser

Für guten Zweck

Lorch. Fahrzeugpräsentation, Kinderüberraschungen, Christbaumverkauf und Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein: Unter diesem Motto lädt das Autohaus Schramel am 4. und 5. Dezember von 10 bis 17 Uhr nach Lorch ein. Der gesamte Erlös geht ans Deutsche Rote Kreuz, das einen Baby-Notarztwagen anschaffen will. weiter
  • 4220 Leser

Für Praktikum nach China

Der Lorcher Abiturient Timo Hermann berichtet von seinen Erfahrungen bei Kistler
Im Rahmen des Förderpreises der Kooperationspartner des Gymnasiums Friedrich II. fürs Fach Wirtschaft ist der Lorcher Abiturient Timo Hermann für fünf Wochen nach China gereist. Dort absolvierte er ein Praktikum bei der Lorcher Kistler-Tochter Dr. Staiger Mohilo. weiter
  • 5
  • 392 Leser

Adventskonzert

Lorch. Zum traditionellen gemeinschaftlichen Adventskonzert laden der Musikverein Stadtkapelle Lorch und der Männergesangverein Lorch in die katholische Kirche St. Konrad ein. Das Konzert findet am Samstag, 11. Dezember, um 18 Uhr statt. Es wirken der Musikverein Stadtkapelle Lorch unter der Leitung von Thomas Hammel und die Jugendkapelle WaLoWei, der weiter
  • 143 Leser

Schulchormusical

Alfdorf. „Der Stern, der nicht leuchten wollte“ heißt das Schulchormusical, das die Alfdorfer Schüler in der evangelischen Kirche aufführen werden. Termin ist am Donnerstag, 16. Dezember, um 17 Uhr. Es singen die Kinder des Schulchores der Schlossgartenschule Alfdorf. weiter
  • 4871 Leser

Straßenkindern in Venezuela helfen

Pater Fernando Lopez zu Besuch an der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten
Pater Fernando Lopez vom Orden der Salvatorianer in spanischen Logroño hat einen Gottesdienst mit den Schülern der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule gefeiert. Anschließend gab er seine Erfahrungen aus 21 Jahren Missionstätigkeit in Venezuela an die Kinder und Jugendlichen weiter. Anlass war ein Projekt der Schule im vergangenen Schuljahr für das Alphabetisierungsprogramm weiter
  • 302 Leser

Kindergartenkinder schmücken Bopfinger Bank weihnachtlich

Bopfingen. Mit großer Begeisterung schmückten am Dienstagvormittag die Club- und Zwergenkinder des Kindergartens Pusteblume aus Bopfingen den Tannenbaum im Eingangsbereich der Bopfinger Bank. Die Sterne und Herzen aus Wellpapierstreifen wurden in den letzten Wochen von vielen fleißigen Kinder- und Erzieherinnenhänden gebastelt.

weiter

Zeiss: Geschäftsjahr mit Rekordumsatz

Umsatz steigt um 42 Prozent auf knapp drei Milliarden Euro

Oberkochen/Stuttgart. Mit einem Umsatzplus von 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr schloss die Carl Zeiss Gruppe das Geschäftsjahr 2009/10 ab. Der Technologiekonzern schaffte die Trendwende nach dem Vorjahr, das von der Weltwirtschaftskrise geprägt war, und ist damit wieder auf Wachstumskurs. Bei der Jahresabschluss-Pressekonferenz

weiter
  • 1058 Leser

Kurz und bündig

Heimatmuseum geöffnet Das Waldstetter Heimatmuseum ist am kommenden Sonntag, 5. Dezember, geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr können interessierte Besucher in der Waldstetter Ortsgeschichte stöbern, sich über die Perlenstricker und Beindreher informieren, aber auch mehr über die Zeit des Nationalsozialismus in Waldstetten erfahren. Ebenso ist die Sonderausstellung weiter
  • 185 Leser
Winterliche Straßenverhältnisse

14 Verkehrsunfälle im Rems-Murr-Kreis

Viele immer noch mit Sommerreifen unterwegs

Rems-Murr-Kreis. Der wieder einsetzende Schneefall am Mittwoch rief auch die Ordnungshüter an Rems und Murr auf den Plan. 14 Mal schepperte es zwischen 15.40 Uhr und 22 Uhr auf den Straßen. Glücklicherweise wurde bei allen Unfällen hier niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von mindestens 40.000 Euro.

weiter
  • 772 Leser

Regionalsport (9)

Neuling souverän

Bogenschießen, Bezirksliga und Bezirksoberliga
Die Bogenschützen der Bezirksliga trafen sich in Mögglingen um die Vorrunde der Ligakämpfe auszutragen. Liganeuling SV Mergelstetten gewann alle Bezirksliga-Begegnungen souverän. weiter
  • 165 Leser

DJK trotz knapper Niederlage weiter Tabellenführer

Volleyball, Landesliga, Frauen
Trotz einer knappen 2:3- Niederlage in einem spannenden Fünfsatzspiel über 118 Minuten gegen eine erfahrene, clever aufspielende Mannschaft aus Niederstetten bleibt die DJK Gmünd II weiter Tabellenführer der Landesliga Nord. weiter
  • 174 Leser

Starke Besetzung

Fußball, C-Juniorenturnier
Der TSGV Waldstetten veranstaltet am Sonntag zwei Hallenturniere. Auf die C 2-Mannschaften (ab 9 Uhr) folgen um 13.30 Uhr die C 1-Teams: Gruppe A: Waldstetten, SV Vaihingen, Gussenstadt, SV Sandhausen, FC Mögglingen; Gruppe B: Bettringen, SV Böblingen, FC Donzdorf, Juniorteam Aalen, FC Normannia weiter
  • 2400 Leser

Sicherer Umgang mit Sportwaffen

Schießen, Ausbildung des Schützenkreises Gmünd
Der Schützenkreis Schwäbisch Gmünd hat zur Waffensachkundeausbildung ins Schützenhaus in Herlikofen geladen. Referent Harald Spenny legte den Schwerpunkt der diesjährigen Unterweisung auf die sichere Aufbewahrung der Sportgeräte und die dabei zu beachtenden Vorschriften. Nach der Auswertung der schriftlichen Tests konnte Lehrgangsleiter Reinhard Mangold weiter
  • 185 Leser

Auf die Besten wartet das Masters

Schach, Drittes Schnellschachturnier im Haus des Handwerks
Am heutigen Freitag wird in den Räumen der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (Hause des Handwerks, Leutzestraße, Nebeneingang) das dritte Schnellschachturnier ausgetragen. Um 20 Uhr treffen sich die Teilnehmer zum siebenrundigen Turnier mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Runde. Insgesamt veranstaltet die Schachgemeinschaft – immer weiter
  • 167 Leser

Alfdorf empfängt Spitzenreiter

Handball, Frauen: Schwere Aufgaben auch für beide Bettringer Teams und die Bargauer Bezirksligisten
Überwiegend schwere Aufgaben erwarten am Wochenende die Handballdamen: So empfängt Alfdorf am Sonntag Spitzenreiter Remshalden, Bettringen tritt beim unbequemen TV Steinheim an und Bargau muss sich vor heimischer Kulisse mit Aalen-Wasseralfingen auseinandersetzen. weiter
  • 156 Leser

Winterpause wird herbeigesehnt

Handball, Herren: Einige Teams wie Wißgoldingen, Bettringen, Heubach und Bargau treten stark ersatzgeschwächt an
Kurz vor dem Jahresendspurt kommen mehrere Herren-Handballteams aufgrund massiver Verletzungsprobleme schon fast auf dem Zahnfleisch daher. So auch der Bezirksligist TV Wißgoldingen, der bereits am Freitagabend in Nenningen auf Lauterstein II trifft. weiter
  • 214 Leser

Kein Leichtsinn beim Aufsteiger

Tischtennis: Verbandsklasse
Die Tischtennisdamen der SG Bettringen wollen in der Verbandsklasse Neuling PSG Ludwigsburg beim Gastspiel am Samstag nicht unterschätzen. Spielbeginn: 17 Uhr. weiter
  • 254 Leser

Überregional (86)

'Rote Linie' im Internet

Datenschutz soll verschärft werden - Branche legt Kodex vor
Die Bundesregierung zieht Konsequenzen aus den Debatten über Facebook und Google Street View. Mit einem Gesetz will sie den Wildwuchs bei der Verbreitung von persönlichen Daten eindämmen. weiter
  • 312 Leser

'Verbot rückwärts gerichtet'

Schwimmlegende Mark Spitz will Wunderanzüge zurück
US-Schwimmlegende Mark Spitz hat das Verbot der High-Tech-Anzüge als Rückschritt bezeichnet. 'Dieses Verbot ist so rückwärts gerichtet, als würde man Skifahrer dazu zwingen, wieder auf Holzbrettern und mit Lederstiefeln zu fahren', sagte der 60-jährige Amerikaner im Gespräch mit 'Sport Bild': 'Mit gefällt die Entscheidung überhaupt nicht.' Darüber hinaus weiter
  • 304 Leser

44-jähriger Raser bekommt Strafe auf Bewährung

Er lieferte sich betrunken und mit 180 Stundenkilometern eine Verfolgungsjagd mit der Polizei, die sich über 35 Kilometer hinzog und im Straßengraben endete: Ein 44-jähriger Mann aus Aalen muss dafür jedoch nicht hinter Gitter - das Landgericht Ulm verurteilte den nicht vorbestraften Familienvater gestern unter anderem wegen vorsätzlicher Gefährdung weiter
  • 306 Leser

Ablauf und Sinn eines Stresstests für Fahrpläne

Der Stresstest für das umstrittene Milliardenprojekt Stuttgart 21 ist eine Betriebssimulation am Computer. Dabei wird überprüft, ob ein Fahrplan realistisch ist und wie sich mögliche Verspätungen auswirken, erklärt Ullrich Martin vom Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart. 'Denn der Fahrplan läuft nicht immer so wie gedacht.' weiter
  • 301 Leser

Angebot zur Übernahme von Hochtief

Mit der Vorlage des Angebots für die Hochtief- Aktionäre hat ACS gestern den nächsten Schritt auf dem Weg zur geplanten Übernahme des deutschen Konkurrenten unternommen. Das 1213-Seiten-Dokument sieht eine Annahmefrist für die Offerte bis zum 29. Dezember vor. Unter Berücksichtigung aller Formalitäten sei mit einem Abschluss des Angebots bis Anfang weiter
  • 399 Leser

Auf einen Blick vom 2. Dezember

FUSSBALL REGIONALLIGA West, 14. Spieltag Schalke 04 II Düsseldorf II 0:0 ENGLAND, POKAL, Viertelfinale FC Arsenal - Wigan Athletic 2:0 West Ham United - Manchester United 4:0 FRANKREICH: Brest - Lens 4:1, Olympique Marseille - Rennes 0:0, Valenciennes - St. Etienne 1:1. - Tabellenspitze: 1. Oly. Marseille 15 Sp./26 Pkt., 2. Lille 15/25, 3. Brest 15/25. weiter
  • 334 Leser

Aus ihren Federn fließt Blut

Die 'Mörderischen Schwestern' präsentieren sich bei den Stuttgarter Buchwochen
Sie lachen, als könnten sie kein Wässerchen trüben. Doch aus ihren Federn fließt Blut: Die 'Mörderischen Schwestern' schreiben Kriminalgeschichten. Bei den Stuttgarter Buchwochen stellen sie sich vor. weiter
  • 309 Leser

Ausgezeichneter Transit-Verlag

Mit dem Kurt-Wolff-Preis zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und Literaturszene wird 2011 der Berliner Transit Buchverlag ausgezeichnet. Das von Gudrun Fröba und Rainer Nitsche geführte Haus verknüpfe 'mit verlässlichem Spürsinn' Gegenwartsliteratur und klassische Moderne, Essay und biografische Skizze sowie Buchstaben und Bilder, teilte die Kurt-Wolff-Stiftung weiter
  • 259 Leser

Beamte sollen bis 40 mehr arbeiten

Nachdem sich die Koalitionsrunde am Wochenende auf ein 'Vorgriffstundenmodell' für die Landesbeamten geeinigt hat, hat das Kabinett nun die Rahmenbedingungen präzisiert. Danach soll sich die Wochenarbeitszeit der Beamten respektive das Deputat der Lehrer ab 2011 um eine Stunde pro Woche bis zu deren 40. Lebensjahr erhöhen. Danach gilt eine zehnjährige weiter
  • 367 Leser

Beginn als 'Camper'

Wolke Hegenbarth wurde am 6. Mai 1980 in Meeresbusch bei Köln geboren. Ihre Fernsehkarriere begann 1995 in der Comedy 'Die Camper'. Von 2001 bis 2007 spielte sie die Hauptrolle in der RTL-Serie 'Mein Leben & Ich'. Dafür bekam Hegenbarth 2004 den Deutschen Comedypreis. 2006 belegte sie zusammen mit Profitänzer Oliver Seefeldt den zweiten Platz in weiter
  • 267 Leser

Beth, Gossip und die Liebe des Brummers

Beth Ditto watschelt in ihrem hautengen, schwarzen Paillettenkleid auf die Bühne, nimmt noch einen kräftigen Schluck, ruft ein kräftiges 'Prost' in die Menge, rülpst, und dann legen Gossip auch schon tanzbodentauglich los. Nein, die Benimm-Schule hat diese Lady wahrlich nicht besucht. Sie rotzt, kreischt, blabbert unzensiert und teils vulgär. Doch sie weiter
  • 328 Leser

Brasiliens Justiz prüft Vorwürfe gegen Teixeira

Die von mehreren Medien erhobenen Korruptionsvorwürfe gegen Brasiliens Fifa-Exekutivmitglied Ricardo Teixeira beschäftigen in dessen Heimatland schon länger die Justiz. Wie die Zeitung 'Folha de São Paulo' berichtete, erhob die Staatsanwaltschaft bereits im Mai 2008 Anklage gegen Brasiliens Verbands-Chef wegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung. Dabei weiter
  • 261 Leser

Das Land punktet mit 125. Auto-Geburtstag

Positive Wirkung auf Tourismus erwartet
Der 125. Geburtstag des im Land erfundenen Automobils wird im nächsten Jahr an 125 Tagen gefeiert. Ziel dabei ist auch ein neues touristisches Profil. weiter
  • 341 Leser

Das Rätsel von Qumran

Analyse der 17 000 Fragmente zeigt, was zusammengehört
Seit Jahren versuchen Forscher, die Fragmente der berühmten Qumran-Schriftrollen zusammenzusetzen. In Berlin wurde dieses Problem nun gelöst. weiter
  • 328 Leser

Der deutsche Markt in Zahlen

Die deutsche Spielwarenbranche ist klein. Sie beschäftigt nur etwa 11 000 Mitarbeiter. Der Spielwarenmarkt hierzulande wuchs im vergangenen Jahr - nach zehn mageren Jahren - um 4,1 Prozent auf 2,4 Mrd. Euro. Die deutsche Produktion sank 2009 um 11,7 Prozent auf 1,035 Mrd. Euro. Seit 2005 wurden die Importe (vor allem aus China) um mehr als 80 Prozent weiter
  • 372 Leser

Der Kosmos des Philipp Otto Runge

Philipp Otto Runge (1777-1810) ist ein Mitbegründer der Romantik und gilt als einer der vielseitigsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Heute vor 200 Jahren starb der Maler in Hamburg - und pünktlich dazu eröffnet die dortige Kunsthalle eine Ausstellung über den 'Kosmos Runge' (bis 27. März 2011). Dabei ist unter anderem dieses Bild zu sehen: 'Die Ruhe weiter
  • 266 Leser

Die andere Karriere des Ex-Wunderkinds

Der Pianist Mark Ehrenfried auf Tour
Nicht ohne seine Mutter und die Bibel reist das einstige Wunderkind Mark Ehrenfried zur Zeit durch Deutschland. Er begeistert Jung und Alt in freikirchlichen Gemeindehäusern. Eine etwas andere Karriere. weiter
  • 336 Leser

Diözese: Haushalt ausgeglichen

Knappe Kasse, enger Gürtel: Trotz deutlicher Kirchensteuereinbußen hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart einen ausgeglichenen Haushalt für die Jahre 2011 und 2012 präsentiert. Möglich geworden sei dies dank 'einer konsequenten Sparstrategie', berichtete Generalvikar Clemens Stroppel gestern in Stuttgart. Der Einbruch bei der Kirchensteuer wird sich nach weiter
  • 267 Leser

Ein letztes Schaulaufen

WM-Kandidaten versuchen vor der Fifa noch einmal zu punkten
Beim letzten Schaulaufen vor der Vergabe der Fußball-WM 2018 und 2022 hängten sich die Kandidaten noch einmal voll rein. Die einen versuchten, mit Promis zu punkten, andere mit der Qualität ihrer Bewerbung. weiter
  • 306 Leser

Eine Schau zu Runges Kosmos

Philipp Otto Runge (1777-1810) ist ein Mitbegründer der Romantik und gilt als einer der vielseitigsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Heute vor 200 Jahren starb der Maler in Hamburg - und pünktlich dazu eröffnet die dortige Kunsthalle eine Ausstellung über den 'Kosmos Runge'. Dabei ist unter anderem dieses Bild zu sehen: 'Die Ruhe auf der Flucht' von weiter
  • 260 Leser

Engpässe bei Spielwaren

Handel berichtet von Versorgungsproblemen bei Lego und Playmobil
Kaum hat der Advent begonnen und damit die Hochphase der Spielzeugnachfrage, sind die begehrtesten Artikel ausverkauft. Die Branche erwartet vom Weihnachtsgeschäft einen kräftigen Schub. weiter
  • 428 Leser

Entspannung bei Staatsanleihen

Die Lage am europäischen Anleihenmarkt hat sich gestern etwas entspannt. So waren die Risikoaufschläge für Staatstitel finanzschwacher Länder im Vormittagshandel teils deutlich rückläufig. Allerdings war die Entwicklung in einzelnen Ländern und in verschiedenen Laufzeiten nicht einheitlich. So legten etwa die Renditen zweijähriger portugiesischer Anleihen weiter
  • 340 Leser

EU verlängert Banken-Nothilfe

Auflagen werden gleichzeitig erhöht - Zinsvorteile für kleine Firmen
Die Beihilfen und Garantien der EU für Banken werden um ein Jahr verlängert. Profitieren sollen davon vor allem auch kleine Unternehmen. weiter
  • 394 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe A Lech Posen Juventus Turin1:1 (1:0) Manchester City - FC Salzburg 3:0 (1:0) 1Manchester City 531110:510 2Lech Posen 522110:88 3Juventus Turin 50506:65 4FC Salzburg 50231:82 Der letzte Spieltag, Do., 16.12.: Salzburg - Posen, Juventus Turin - Manchester City (beide 19). Gruppe B Rosenborg Trondheim-Leverkusen0:1 (0:1) weiter
  • 256 Leser

Filmpreis feiert seine Premiere

Premiere bei der Filmschau Baden-Württemberg: Erstmals geht es bei dem wichtigsten Treffen der Branche im Südwesten auch um den Baden-Württembergischen Filmpreis. 60 Filmproduktionen aus dem Land werden bei dem fünftägigen Festival präsentiert. Prämiert werden am Samstag die besten Filme in den Kategorien Spielfilm, Kurzspielfilm, Dokumentarfilm und weiter
  • 248 Leser

Gegner planen nächste Großdemonstration

Unterschiedliche Bewertung des Schlichtungsergebnisses - Grüne für 'Besinnungspause'
Zwischen Lob und Kritik bewegen sich die Reaktionen auf den Schlichterspruch in den Reihen der Stuttgart-21-Gegner. Sie setzen auf weitere Demonstrationen - und die Landtagswahl im März 2011. weiter
  • 272 Leser

HSV Hamburg auf Meisterkurs

Handball-Bundesliga: Balingen patzt gegen Melsungen
Der HSV Hamburg hat in der Handball-Bundesliga einen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Der Tabellenführer gewann beim VfL Gummersbach mit 33:29 (14:15). Der ärgste Rivale THW Kiel unterlag dagegen im Spitzenspiel bei den Rhein-Neckar Löwen mit 26:29 (14:15) und bezog bereits seine dritte Saisonniederlage. Ein Zwischenspurt zu Beginn der zweiten weiter
  • 249 Leser

INTERVIEW: 'Ein Erfolg für die Gegner'

Stuttgart 21 kommt - wollen Sie trotzdem weiter demonstrieren? WALTER SITTLER: Ja, aber nur so lange es friedlich bleibt. Das ist mir ganz wichtig. Sollte es wieder Gewalt geben, von welcher Seite auch immer, bin ich raus. Sie waren lange skeptisch. Hat sich die Schlichtung dennoch gelohnt? SITTLER: Die Mängel an der Planung sind bei der Schlichtung weiter
  • 330 Leser

Jahrtausendwinter? Alles nur ein Gerücht

Meteorologe Sven Plöger ist ganz gelassen
Es schneit, es ist kalt, das ist wahr. Aber ob dieser Winter wirklich besonders streng wird, könne niemand seriös voraussagen, stellt Sven Plöger klar. weiter
  • 406 Leser

Jetzt Streit um Stresstest

S 21: Regierung rechnet nicht mit Zusatzgleisen - Klarheit erst Mitte 2011
Die Diskussionen um Stuttgart 21 gehen weiter: Schon vor der geplanten Simulation zur Leistungsfähigkeit wird über den möglichen Ausgang gestritten. weiter
  • 305 Leser

Kabinettsumbildung in Thüringen

Ministerpräsidentin Lieberknecht besetzt drei Schlüsselpositionen neu
Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat ihr Kabinett umgebildet und die Ämter des Finanz- und Innenministers sowie die Spitze der Staatskanzlei neu besetzt. Der bisherige Innenstaatssekretär Jörg Geibert wird Innenminister und Nachfolger von Peter Huber, der vor knapp drei Wochen an das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gewechselt weiter
  • 241 Leser

Kaum Einwanderung auf den Bühnen

Das deutschsprachige Theater und sein Umgang mit Migranten und Migration
Einwanderung ist auf deutschsprachigen Bühnen kaum ein Thema - und Migranten sind als Schauspieler deutlich unterrepräsentiert weiter
  • 522 Leser

KOMMENTAR · DATENSCHUTZ: Legitimation zum Verpixeln

Ein besserer Datenschutz ist wichtig. Es darf nicht sein, dass Internet-Dienste Informationen über ihre Kunden sammeln, zusammenführen, auswerten und verkaufen. Wer sein Gesicht oder Haus nicht im Internet sehen will, sollte dies verhindern können. Schmähworte im Internet zur eigenen Person müssen sich verhindern lassen. Auch für ein globales Netz muss weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Keine Schweizer Verhältnisse

Die Friedenspflicht ist vorbei, der Streit geht weiter: Nur wenige Stunden nach dem Schlichterspruch hat der Protestkonzern 'Robin Wood' im Namen zahlreicher Gruppierungen erklärt, dass ihn der Schlichterspruch nicht schert. Ein Narr, wer anderes gehofft hatte. Die Befürworter hingegen haben dazugelernt: Das Sieben-Punkte-Programm, das Stefan Mappus weiter
  • 274 Leser

KOMMENTAR: Spielzeugkauf auf letzten Drücker passé

Alle Jahre wieder gibt die Spielwarenbranche ein Beispiel für betriebswirtschaftlichen Irrsinn schlechthin. Sie ist wohl die einzige Branche, bei der die Preise am niedrigsten sind, wenn die Nachfrage nach oben schnellt. Das liegt zugegebener Maßen auch daran, dass der Einzelhandel mit herabgesetzten Spielwarenpreisen versucht, im Weihnachtsgeschäft weiter
  • 390 Leser

Land und Bahn stellen Strategie vor

Im Streit um das Bahnprojekt setzen die Verantwortlichen auf Beteiligung und Akzeptanz
Als Konsequenz aus dem Schlichterspruch Heiner Geißlers zu Stuttgart 21 hat die Landesregierung ein Sieben-Punkte-Programm vorgelegt. Auch die Bahn legte gestern offen, wie es weitergeht. weiter
  • 338 Leser

Lastwagen, die nicht fahren dürfen

Menschenrechtsorganisationen klagen: Israel lockert die Gaza-Blockade nicht
Der Wiederaufbau des Gazastreifens kommt nur schleppend voran. Das liegt daran, dass Israel mit Einfuhrgenehmigungen für Baumaterial geizt. Dabei hatte es eine Lockerung der Blockade versprochen. weiter
  • 313 Leser

LEITARTIKEL · WIKILEAKS: Doppelter Gau

Indiskretionen gehören zum politischen Geschäft genauso wie die vertraulichen Gespräche, aus denen sie stammen. Seit Wikileaks allerdings begonnen hat, 250 000 Korrespondenzen zwischen den US-Botschaften in aller Welt und ihrer Zentrale in Washington ins Netz zu stellen, werden diese subtilen Wechsel im diplomatischen Geschäft gründlich durcheinandergewirbelt. weiter
  • 264 Leser

Lesung in Stuttgart

Die 60. Stuttgarter Buchwochen im Haus der Wirtschaft dauern bis zum 12. Dezember. Das Gastland ist Irland, der Schwerpunkt lautet 'Kindheit und Jugend'. Infos: www.buchwochen.de Die Regionalgruppe Stuttgart der Mörderischen Schwestern liest am Samstag, 20 Uhr, im Haus der Wirtschaft, Raum 'Karlsruhe'. Folgende Neuerscheinungen werden präsentiert: Renate weiter
  • 317 Leser

Leute im Blick vom 2. Dezember

Erol Sander Schauspieler Erol Sander wünscht sich noch mehr Nachwuchs. Nach seinen zwei Söhnen, dem achtjährigen Marlon und dem zehn Monate alten Elyas, wäre der Publikumsliebling und Frauenschwarm gerne auch Vater einer Tochter. Der 42-Jährige verriet anlässlich der Ausstrahlung des romantischen Weihnachtsfilms 'Die Liebe kommt mit dem Christkind' weiter
  • 355 Leser

Mehr Väter machen Jobpause

Fast jeder vierte Papa beantragt Elterngeld
Drei Jahre nach der Einführung des Elterngeldes nehmen immer mehr Väter eine Auszeit vom Beruf, um sich der Kindererziehung zu widmen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, hat der Vater bei rund 75 000 der insgesamt 323 000 Kinder, die im ersten Halbjahr 2009 geboren wurden Elterngeld bezogen. Das entspricht einer Väterbeteiligung von 23 Prozent. weiter
  • 291 Leser

Mittel zur Entlastung: die Pflegezeit

Das Pflegezeitgesetz von 2008 unterscheidet den Anspruch auf kurzzeitige Arbeitsbefreiung von bis zu zehn Arbeitstagen und den Anspruch auf eine bis zu sechs Monate andauernde Pflegezeit. Anspruch auf die kurzfristige Pflegezeit haben alle Beschäftigten, auf die längere Pflegezeit nur Mitarbeiter bei Unternehmen mit mindestens 16 Mitarbeitern. Während weiter
  • 385 Leser

MITTWOCH-LOTTO

48. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 15 20 25 32 39 41 Zusatzzahl31 Superzahl2 SPIEL 77 6 5 8 6 0 1 4 SUPER 6 4 7 1 9 8 3 ohne Gewähr weiter
  • 693 Leser

Mubarak behält die Macht

Klagen über Wahlmanipulation in Ägypten - Kaum Mandate für Opposition
Weder frei noch fair waren die Wahlen in Ägypten, so das breite Echo der Beobachter. Umso eindeutiger ist das Votum: Präsident Mubarak behält die Macht in der Hand. Fester denn je, so scheint es. weiter
  • 258 Leser

Mutmaßliche Al-Kaida-Helfer festgenommen

Die spanische Polizei hat in Barcelona eine Zelle von mutmaßlichen Helfern islamistischer Terror-Organisationen zerschlagen. Sieben Verdächtige, sechs Pakistaner und ein Nigerianer, wurden festgenommen. Wie das spanische Innenministerium mitteilte, wurden in Thailand drei weitere mutmaßliche Mitglieder der Gruppe - zwei Pakistaner und ein Thailänder weiter
  • 368 Leser

NA SOWAS. . . vom 2. Dezember

In seinem Heißhunger auf Fast-Food hat ein betrunkener Lastwagenfahrer in Rambo-Manier den Drive-In-Schalter einer Imbisskette im oberfränkischen Himmelkron demoliert. Trotz Lkw-Verbots bugsierte er seinen Zwölf-Tonner rückwärts vor den Ausgabeschalter. Dabei rammte er mit voller Wucht das Vordach. Möglicher Grund für seine Unvernunft: 1,6 Promille, weiter
  • 613 Leser

Neue Mitglieder für die Akademie

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung nimmt vier neue Mitglieder auf. Unter ihnen ist der deutsche Literaturwissenschaftler Ernst Osterkamp, seit 1992 Professor für Neuere deutsche Literatur an der Berliner Humboldt-Universität, wie die Akademie mitteilte. Zudem soll weitere Verstärkung kommen durch den schwedischen Schriftsteller Aris Fioretos, weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Relegation im Kalender Fußball: - Die DFL hat die Relegationsspiele für diese Saison terminiert. Die Partien zwischen dem Sechzehnten der Bundesliga und dem Zweitliga-Dritten finden am 19. (Hinspiel) und 23. Mai (Rückspiel) 2011 um 20.30 Uhr statt. Die Spiele zwischen dem Drittliga-Dritten und dem Zweitliga-Sechzehnten werden am 20. und 24. Mai ebenfalls weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Weitere Solarkürzung? Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will eine weitere Förderkürzung für Solarstrom im kommenden Jahr nicht ausschließen. Es müsse über eine 'vernünftige Weiterentwicklung' des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) nachgedacht werden, sagte er im Bundestag. Nach mehreren Einschnitten 2010 sinkt die Solarförderung durch eine weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Teurer Schmuck Ein Armband von Wallis Simpson hat bei einer Auktion in London einen Höchstpreis erzielt. Für Simpson dankte Edward VIII. 1936 ab, um eine Hochzeit zu ermöglichen. Er starb 1972, sie 1986. Für 4,5 Millionen Pfund (5,4 Millionen Euro) wechselte das Cartier-Armband in Pantherform den Eigentümer. Die 20 Schmuckstücke Simpsons kamen auf einen weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Musikarchiv zieht um Das Deutsche Musikarchiv ist von Berlin nach Leipzig umgezogen. Die 30 Mitarbeiter hatten gestern in dem Neubau an der Deutschen Nationalbibliothek ihren ersten offiziellen Arbeitstag. Mit den neuen Kollegen zogen auch rund 1,5 Millionen Musik-Medien von der Spree an die Pleiße um. Darunter sind rund 900 000 Tonträger wie CDs und weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Keine Verjährung Die Verwaltungsräte der Bayern LB, darunter die früheren CSU-Minister Günther Beckstein, Erwin Huber, Kurt Faltlhauser und CSU-Fraktionschef Georg Schmid, können nicht auf eine dreijährige Verjährungsfrist hoffen. Ihnen wird fahrlässiges Handeln beim Kauf der Kärntner Bank Hypo Alpe im Jahr 2007 vorgeworfen, wodurch ein Verlust von weiter
  • 329 Leser

Nun auch Genuss in Nordbaden

Nordbaden ist kein weißer Fleck mehr im Genießerland. Jetzt wird Winzern aus Bruchsal und Käsern aus Nußloch eine besondere Ehre zuteil. weiter
  • 297 Leser

Nur Neumayer und Freund sind zufrieden

Michael Neumayer hat die Sorgenfalten bei Bundestrainer Werner Schuster etwas geglättet. Mit einer stabilen Leistung kam der Berchtesgadener gestern Abend beim zweiten Skisprung- Weltcup dieses Winters im finnischen Kuopio auf Rang acht. Mit 214,9 Punkten für Sprünge auf 121 und 119,5 Meter war er allerdings 26 Zähler hinter dem Finnen Ville Larinto, weiter
  • 314 Leser

Obdachlosen misshandelt und in Brand gesetzt

Opfer soll stark angetrunken gewesen sein - Verdächtiger in U-Haft bestreitet Vorwürfe
Ein 48 Jahre alter Obdachloser ist in Faßberg bei Celle (Niedersachsen) angezündet worden und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Die Staatsanwaltschaft Celle bestätigte gestern entsprechende Medienberichte. Die Polizei nahm einen 39- Jährigen unter dringendem Tatverdacht fest. Der Mann stammt wie sein Opfer aus dem Obdachlosenmilieu. Ausgeschlossen weiter
  • 306 Leser

Pinakothek öffnet sich dem Dokumentarfilm

Gemälde und Fotografien, Statuen und Installationen - das erwarten Besucher normalerweise in einem Kunstmuseum. Jetzt öffnet sich die Münchner Pinakothek der Moderne einer weiteren Kunstform: dem Dokumentarfilm. Von heute an sind dort in der Ausstellung 'Subjektiv. Dokumentarfilm im 21. Jahrhundert' insgesamt 88 Dokumentarfilme zu sehen. 'Es ist das weiter
  • 279 Leser

Porsche nimmt Kapitalerhöhung in Angriff

Nach der Zustimmung der Porsche-Aktionäre zu einer Kapitalerhöhung um bis zu 5 Mrd. EUR sollen nun die Vorbereitungen für die Geldsammelaktion anlaufen. 'Mit einer erfolgreichen Kapitalerhöhung können wir die Nettoverschuldung der Porsche SE deutlich senken', sagte Porsche-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch. Auf der Hauptversammlung der Porsche-Dachgesellschaft weiter
  • 392 Leser

Raus aus der Tabuzone

Mitarbeiter verheimlichen ihre Pflegetätigkeit - Psychische Belastungen
Die Pflegebedürftigkeit steigt, doch immer weniger Menschen können sich um ihre Angehörigen zu Hause kümmern. Die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf wird so immer mehr zur Herausforderung der Zukunft. weiter
  • 387 Leser

Rekord bei den Bildungsausgaben

Für Bildung hat der deutsche Staat noch nie so viel Geld eingeplant wie in diesem Jahr. Die Etats von Bund, Ländern und Gemeinden sehen zusammen 102,8 Milliarden Euro für Kitas, Schulen, Jugendarbeit, Hochschulen, Bafög, Volkshochschulen und Berufsakademien vor. Das sind 4,5 Prozent mehr als im Haushaltsjahr 2009, als 98,3 Milliarden Euro veranschlagt weiter
  • 261 Leser

Saisonstart auf allen Pisten

Auftakt zur Rodelsaison: Auch im Flachland, wie hier in Ulm, fiel gestern reichlich Schnee auf Schlitten- und Skipisten. Autofahrer in Süddeutschland hatten hingegen weniger Spaß als die Wintersportler. Auf eisglatten Straßen gab es Hunderte von Unfällen. In den kommenden Tagen soll es sehr kalt bleiben, weiß der Meteorologe Sven Plöger (Blick in die weiter
  • 265 Leser

Sarrazins Nachfolger ist im Amt

Zwei Monate nach dem turbulenten Rücktritt von Thilo Sarrazin aus dem Bundesbankvorstand hat sein Nachfolger Joachim Nagel (44) sein Amt angetreten. Er ist für Märkte und Informationstechnologie zuständig, teilte die Deutsche Bundesbank mit. Der aus Karlsruhe stammende Volkswirt Nagel kam nach einer Station als Referent beim SPD-Parteivorstand in Bonn weiter
  • 339 Leser

Schweizer Alpin-Trainer in Schweden schwer verletzt

Steve Locher, Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1992 in Albertville in der alpinen Kombination, ist bei einem Autounfall in Schweden schwer verletzt worden. Der 43-Jährige war einer von vier Trainern der Schweizer Mannschaft, die in den Unfall verwickelt waren. Locher erlitt die schlimmsten Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber weiter
  • 308 Leser

Software könnte auch Gesichter erkennen

Den Kölner Dom erkennt die Handy-Software 'Goggles' von Google mit Leichtigkeit. Auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten kann das Programm durch einen Abgleich der Bilder einer Smartphone-Kamera mit dem Bestand an Bilddateien in der Suchmaschine identifizieren. Theoretisch könnte die Software auch für eine Live-Erkennung von Menschen auf der Straße weiter
  • 277 Leser

Sponsoring-Streit eskaliert

Bundestags-Sportausschuss kontra Rundfunkstaatsvertrag
Der Bundestags-Sportausschuss stellt sich in der Debatte um ein Verbot von Programm-Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gegen die Ministerpräsidenten. Die fünf Fraktionen haben sich gestern geschlossen gegen die vorgesehene Neuregelung des Rundfunkstaatsvertrags ausgesprochen. Sie stimmten im Gegenteil einem Antrag zu, der mehr Ausnahmen weiter
  • 266 Leser

Starke Gewinne

Konjunkturdaten stellen Schuldenkrise in den Schatten
Gute Konjunkturdaten aus China und den USA haben die deutschen Börsen gestern beflügelt. Die Sorgen um die europäische Schuldenkrise wurden damit zunächst einmal verdrängt. In China hatte sich die Stimmung der Einkaufsmanager im verarbeitenden Gewerbe den vierten Monat in Folge aufgehellt. Zudem ist in den USA die Beschäftigung im Privatsektor im November weiter
  • 321 Leser

STICHWORT · SALZ-STRATEGIE: Langfristige Lieferverträge

Der vergangene Winter war lang und eisig. Die Winterdienste mussten so oft ausrücken, dass es sogar zu Engpässen beim Streusalz kam. Für diesen Winter gibt es eine 'Streusalz-Strategie', die ein solches Chaos verhindern soll. Verkehrsminister von Bund und Ländern hatten sich auf ihrer Herbstkonferenz darauf geeinigt, Empfehlungen zur 'Optimierung der weiter
  • 308 Leser

Tod eines Fans: Lange Haftstrafe für Polizisten

Der italienische Verkehrspolizist Luigi Spaccarotella ist im Berufungsprozess zum Tod eines Fußball-Fans von Lazio Rom zu einer Haftstrafe von neun Jahren und vier Monaten verurteilt worden. Der 27-jährige Gabriele Sandri war durch eine Kugel aus der Waffe des Polizisten auf einer Raststätte getötet worden. Der Beamte war in erster Instanz wegen fahrlässiger weiter
  • 224 Leser

Totilas übt den 'Phantom-Sprung'

Das 'Wunderpferd' Totilas hat rund zehn Millionen Euro gekostet. Das Geld soll der rappenschwarze Schöne möglichst wieder einbringen. Nicht nur in der Dressur, zuerst auch als Zuchthengst. weiter
  • 320 Leser

Trainer auf dem Schleudersitz

Handball: Liga-Chef trotz vieler Wechsel nicht beunruhigt
Trotz des siebten Trainerwechsels in der noch jungen Saison sieht Frank Bohmann, Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL), keinen Grund zur Panik. Zwar könne er sich nicht an eine derart 'starke Fluktuation' erinnern, 'von einem Virus will ich aber nicht sprechen', sagte der Liga-Boss. Erklärung Bohmann: 'Es haben ganz unterschiedliche Gründe zu weiter
  • 272 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - live, Bekanntgabe der Ausrichter der WM 2018 und 2022 15.30 - 16.30 Uhr Biathlon - live, Weltcup in Östersund, Einzelrennen der Männer (20 km) 17.15 - 19.00 Uhr Handball - live, EHF Champions League Constanta/Rum.-Flensburg/H. 19.00 - 20.30 Uhr SPORT 1 Basketball - live, Euroleague, 7. Spieltag Olympiakos Piräus - Bamberg 21.00 - weiter
  • 296 Leser

Viele Flüge abgesagt

Wegen starken Schneefalls mussten gestern in Europa zahlreiche Flüge abgesagt werden, vor allem in München, aber auch in Frankfurt. In London wurde der Flughafen Gatwick geschlossen, in Schottland Edinburgh und in Frankreich Lyon-Bron. Der Flughafen Zürich musste 18 Europaflüge streichen, weil die Zielflughäfen wie München, London und Helsinki Probleme weiter
  • 639 Leser

Vier Minuten zum Vergessen

Trotz 2:4-Niederlage in Bern ist der VfB Stuttgart Gruppensieger
Es war ein verrücktes Spiel im verschneiten Bern: Da schien der VfB Stuttgart die Partie schon gedreht zu haben, führte mit 2:1, doch innerhalb von vier Minuten stand es plötzlich 4:2 für die Young Boys. weiter
  • 330 Leser

Vorerst kein Atomtransport

Umweltminister Röttgen prüft Export nach Russland
Der umstrittene Transport von Atommüll aus einem ehemaligen DDR-Forschungsreaktor nach Russland wird vorerst nicht starten. Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) sagte im Bundestag, man prüfe sehr sorgfältig, ob in Russland eine sichere Verwertung stattfinden könne. Diese Prüfung sei noch nicht abgeschlossen. Atomkraftgegner waren davon ausgegangen, weiter
  • 311 Leser

West LB macht erneut Verlust

Die angeschlagene West LB ist wieder in die roten Zahlen gerutscht. Für die ersten neun Monate dieses Jahres musste der Konzern unter dem Strich einen Verlust von 53 Mio. EUR ausweisen - nach einem Gewinn von 184 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Ausschlaggebend für die roten Zahlen in den ersten neun Monaten waren laut West LB vor allem Marktwertverluste weiter
  • 328 Leser

Überfliegern droht Absturz

Europa League: Borussia Dortmund zum Siegen verdammt
Ausgerechnet den Bundesliga-Überfliegern aus Dortmund droht in der Fußball-Europa-League der Absturz. Ein Erfolg im zweitletzten Gruppenspiel heute gegen Karpati Lwiw aus der Ukraine (19 Uhr/SAT.1) ist für das Team von Trainer Jürgen Klopp Pflicht: Weil der BVB (5 Zähler) in dem bei Punktgleichheit wichtigen direkten Vergleich gegen den Gruppenzweiten weiter
  • 343 Leser

Zittersieg in der Gefriertruhe

Sam und Giefer sichern Leverkusener 1:0 in Trondheim
Bayer Leverkusen hat sich dank Sidney Sam in die K.o.-Runde der Europa League 'gezittert'. Bei Temperaturen von minus 15 Grad erzielte der U-21-Nationalspieler den 1:0 (1:0)-Siegtreffer für die Werkself beim norwegischen Meister Rosenborg Trondheim. Damit sicherte sich Bayer am vorletzten Spieltag den Gruppensieg und machte den Einzug in die Zwischenrunde weiter
  • 265 Leser

Zu viele Fehlschüsse

Biathlon: Andrea Henkel als Neunte rettet deutschen Start in den Weltcup
Ohne die kranke 'Königin' Magdalena Neuner haben die nervenschwachen deutschen Biathletinnen gestern im schwedischen Östersund/Schweden die Podestplätze beim Weltcup-Auftakt klar verpasst. weiter
  • 301 Leser

Zwanziger und die Fifa-Pläne

DFB-Präsident Theo Zwanziger will im Falle der Wahl ins Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbands Fifa auf nationaler Ebene 'bei Vorträgen und Veranstaltungen' kürzer treten, wie der 65-Jährige dem Internetportal 'Sport1' sagte. Er sei ein Mensch, der sein Privatleben nicht völlig aufgeben will. Zwanziger war vom DFB-Präsidium zum Kandidaten des Verbands weiter
  • 330 Leser

Zweckbündnis gegen Mitgliederschwund

Transnet und GDBA bilden neue Verkehrsgewerkschaft - Kein Ende der Grabenkämpfe
Die Bahngewerkschaften Transnet und GDBA haben fusioniert. Der kleine aber durchsetzungsstarke Konkurrent GDL bleibt dagegen eigenständig. weiter
  • 318 Leser

Ölpest verdrängt Promis

Die häufigsten Suchbegriffe im Internet
Es bedurfte einer Katastrophe wie der Ölpest im Golf von Mexiko, um die Pop-Ikonen von der Spitze der jährlichen Liste der meistgesuchten Begriffe bei der Internet-Suchmaschine Yahoo zu verdrängen. Die Fußball-WM kam auf Platz zwei. Ansonsten dominierten wie üblich Stars und Sternchen: Miley Cyrus kam auf Platz 3, Reality-Soap-Star Kim Kardashian auf weiter
  • 507 Leser

Leserbeiträge (1)

Adventszeit und der Spendenmaraton geht wieder los.

Es ist mal wieder soweit, überall wird man überredet, und belästigt mit den Spendenaufrufen für die ach so armen Kinder in der Welt. Warum soweit in die Welt schauen?

Indien, Afrika, alle 3.Weltländer, ectr. Für jeden und allen wird da geworben. Warum so weit weg gehen?

Hier bei uns, schaut doch mal über euren Tellerrand,

weiter