Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. Januar 2011

anzeigen

Regional (28)

Paolo Conte bei „jazzopen“

Erstmals seit März 1998 tritt Paolo Conte wieder in Stuttgart auf: Am Sonntag, 3. Juli, gibt er bei den „jazzopen stuttgart“ im Neuen Schloss ein Konzert. Ferner am 1. Juli B.B. King, James Hunter und Mothers Finest. Auf der Open-Air-Bühne am Mercedes-Benz-Museum gastieren Michael Bolton, Derek Trucks & Susan Tedeschi Band, Robert Randolph weiter
  • 5
  • 337 Leser

Selbst Grobschmiedvariationen ziseliert

Das Quintett „Classic Brass“ lässt in der Stadtkirche Ellwangen Blech und Herzen dahinschmelzen
Edle Blechbläserklänge haben am vergangenen Sonntag die vollbesetzte Evangelische Stadtkirche in Ellwangen erfüllt, als das Quintett „Classic Brass“ hier erstmals konzertierte. weiter
  • 391 Leser

Duke-Truppe trifft Teufelsgeiger

21. Jazz Lights Oberkochen punkten Anfang April mit der Nigel Kennedy Band und dem Duke Ellington Orchestra
„Ein Spitzenprogramm mit weltbekannten Künstlern“ hat Leitz-Chef Dr. Dieter Brucklacher für das 21. Internationale Jazz-Festival Oberkochen angekündigt. Stargast der vom 1. bis 10. April dauernden „Jazz Lights“ ist der Geiger Nigel Kennedy. Er kommt mit seiner polnischen Band. Die Fahne des klassischen Mainstream hält „The weiter
  • 692 Leser

Organisten-Traum

Stephan Beck konzertiert in Notre Dame in Paris
„So etwas erlebt man nicht alle Tage, das kommt vielleicht nur einmal im Leben vor“, sagt der Gmünder Münsterorganist, Dirigent und Hochschullehrer Stephan Beck zur Einladung, in Notre Dame in Paris zu konzertieren. Am Sonntag, 6. März, wird er dort zu Gast sein. weiter
  • 477 Leser

Holz für die Klassenkasse

Hussenhofer Mozartschüler arbeiten gemeinsam mit Eltern und Lehrern in einem Flächenlos des Stadtwalds
Sie hatten sich das richtige Wetter ausgesucht, die Hauptschüler der Hussenhofer Mozartschule, um gemeinsam mit Lehrern und hilfsbereiten Eltern im städtischen Wald Holz zu machen. Der Ertrag – nach Abzug des „Zehnts“ für die Stadt – füllt die Klassenkasse. weiter

Noch keine Logo-Entscheidung

Onlineabstimmung bringt eindeutigen Favoriten, Büros überarbeiten
Schwäbisch Gmünd sucht das Logo fürs Stadtjubiläum 2012. Die Onlineabstimmung brachte ein klares Votum für den Entwurf von Ricarda Pinzke, die Jury verzichtete am Montagabend aber darauf, eines der fünf verbliebenen Logos für die Realisierung auszuwählen. Die Büros sollen bis in drei Wochen überarbeitete Vorschläge präsentieren. weiter
  • 2
  • 386 Leser

Staufer und Stuttgart fest im Blick

Schwäbisch Gmünd zieht eine positive Bilanz vom Messestand bei der CMT
Schwäbisch Gmünd richtet sich neu aus, auch auf der am Sonntag zu Ende gegangenen Touristikmesse CMT: Stauferland und Remstal sind die Schlagworte, nicht mehr Alb oder Ostalb. „Wir sind damit sehr gut gefahren, hatten großes Besucherecho“, sagt der Chef der Touristik- und Marketinggesellschaft, Markus Herrmann. weiter
  • 244 Leser

Nur knappes „Ja“ für den Etat

Gemeinderat kritisiert Verwaltung – Gewerbe- und Grundsteuererhöhungen erst im zweiten Anlauf
Nach langem, zähen Ringen und einige Kürzungen haben am Montagabend die Neresheimer Gemeinderäte den Haushaltsplan für das Jahr 2011 mehrheitlich verabschiedet. Die Freien Wähler haben dem Etat mit rund 19 Millionen Euro nicht zugestimmt. weiter

„Erst reparieren – dann streiten“

Toilette im Friedhof Hofen seit zwei Wochen außer Betrieb – Im Rathaus Unklarheiten über die Zuständigkeit
Die öffentliche Toilette an der Rückseite der Aussegnungshalle im Friedhof Hofen ist seit etwa 14 Tagen geschlossen. Seit wann genau, scheint bei der Stadtverwaltung niemand zu wissen. Und vor allem die Frage: „Wie lange noch?“ bleibt vorerst ungeklärt. Unstimmigkeiten zwischen einzelnen Ämtern scheinen die Ursache dafür zu sein. weiter
  • 1
  • 649 Leser

Kinder, Kinder

Stauferklinikum meldet deutlich mehr Geburten / Emma und David vorne dran
Emma und David stehen an der Spitze. Und auch sonst weist die Geburtenstatistik des Stauferklinikums Spitzenwerte auf. weiter
  • 325 Leser

Schüler stellen Kandidaten zur Rede

Podiumsdiskussion mit Landtags-Wahlkämpfern am Parler-Gymnasium
Alle Beteiligten zollten der SMV Respekt: Die erste Podiumsdiskussion der derzeitigen Landtagskandidaten organisierte die Schülermitverwaltung des Parler-Gymnasiums: Dr. Stefan Scheffold (CDU), Klaus Maier (SPD), Brigitte Abele (Die Grünen) und Markus Zuschlag (FDP) standen Rede und Antwort, wie die künftige Landespolitik mit ihrer Partei aussehen soll. weiter
  • 296 Leser

Stuttgart 21: Baufahrzeuge behindert

Projektgegner haben auch am Dienstagmorgen am Kurt-Georg-Kiesinger Platz Baufahrzeuge an der Einfahrt in die Baustelle gehindert. Zunächst hielten sich gegen 06.30 Uhr 50 Personen am Kurt-Georg-Kiesinger-Platz auf. Als gegen 07.00 Uhr drei Baustellenfahrzeuge auf den Platz einfahren wollten, blockierten die Gegner diese kurzzeitig, ließen

weiter
  • 410 Leser

Fabian Dubiel ist Juso-Kreischef

Der SPD-Nachwuchs wählt den 21-jährigen Oberkochener zum neuen Sprecher
Der Oberkochener Fabian Dubiel wurde mit großer Mehrheit zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt der Jusos gewählt. Er folgt Jonathan Fauser, der das Amt für ein Jahr innegehabt hat. Wichtigste Aktivitäten waren etwas das Double-AA-Festival und die Aktivitäten auf Landesebene. weiter
  • 3
  • 1048 Leser

Kupferdachrinnen in Neresheim geklaut

Unbekannte montierten zwischen Donnerstag und Freitag vergangener Woche am Wasserhochbehälter Ohmenheim die kompletten Kupferdachrinnen samt den Fallrohren ab und entwendeten diese. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

weiter
  • 6646 Leser

Gelungene Ausfahrt für Familien

Skiclub Heubach-Bartholomä unternimmt Ausflug in die Bergwelt von Balderschwang – Unterkunft in Köpflehütte
Der Skiclub Heubach-Bartholomä unternahm am Wochenende unter der Federführung von Skischulleiter Wolfgang Kmoch die nun schon traditionelle Skiausfahrt mit Skikurs für Kinder und Erwachsene ins nahegelegene Balderschwang auf die Köpflehütte. weiter
  • 225 Leser

Autoaufbruch-Serie im Rems-Murr-Kreis

Im Laufe des Montags und des Dienstags wurden aus Weinstadt-Endersbach und Remshalden-Geradstetten weitere 5 Pkw-Aufbrüche gemeldet. In Weinstadt wurden in der Pestalozzistraße, der Raiffeisenstraße und in der Teckstraße drei Fahrzeuge aufgebrochen. In der Teckstraße wurde aus einem VW-Bus hochwertiges Werkzeug im Gesamtwert

weiter
  • 406 Leser

Polizei fasst Geldautomaten-Trickser

Polizeibeamte der Verkehrspolizeiinspektion Feucht haben bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag auf der Bundesautobahn A3 zwei mutmaßliche Täter aus „Cash-Trapping"- Fällen festgenommen. Die Beamten kontrollierten ein Fahrzeug auf der Bundesautobahn A3 in Fahrtrichtung Regensburg, das mit einem 37-jährigen Fahrer

weiter
  • 421 Leser

Unternehmer bündeln Kräfte

Am 26. und 27. März gibt’s in Durlangen eine Leistungsschau mit Verkaufsmesse
Zwei Tage lang können sich die Gäste am 26. und 27. März in Durlangen ein Bild davon machen, was es an Handel-, Gewerbe- und Dienstleistungsangeboten am Ort gibt. Dazu wird ein Rahmenprogramm mit Musikfeuerwerk und Oldie-Night und vielem mehr geboten. Besonderer Pfiff: Die Leistungsschau mit Verkaufsmesse hat am Samstag bis 22 Uhr geöffnet. weiter
  • 262 Leser

Trockener Humor und famose Musik

Gelungenes Blueskonzert im Leinzeller Erlebniscafé Leinmüller
Spannende Musikgeschichten bekamen die Besucher des Konzerts von Norfolk und Joe Goode im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell präsentiert. weiter
  • 236 Leser

Autoteil-Diebstähle in Heidenheim

Mehrfach wurden in Heidenheim Teile von Fahrzeguen gestohlen. Ein Radio der Marke JVC und einen kleinen Monitor baute ein Unbekannter aus einem in der Heilbronner Straße abgestellten Audi aus. Um ins Fahrzeug zu gelangen hatte der Dieb zuerst am Schloss der Beifahrertür manipuliert. Tatzeit war zwischen Samstagabend und Montag. Der Wert des

weiter
  • 505 Leser

Neue Geigen aus altem Holz

Geigenbauerfamilie Lüdtke in Bolheim/Herbrechtingen – Vater, Tochter und Sohn in einer Werkstatt
Der Vater ist ein Spätberufener, die Tochter die jüngste Meisterin ihres Faches in Deutschland, der Sohn lernt das Handwerk von der Pike an: Uwe, Anja und Jan Lüdtke sind Geigenbauer in Herbrechtingen. weiter

Familienwanderung der Werkkapelle Spießhofer & Braun

Bei frühlingshaften Temperaturen ließen es sich rund 35 Wanderfreunde nicht nehmen, das Jahr 2011 mit der traditionellen Familienwanderung zu beginnen.Pünktlich um 14 trafen sich die Musiker der Werkkapelle Spießhofer& Braun an der Musikschule in Heubach. Eingeladen zur Wanderung waren wie in den vergangenen Jahren auch alle Angehörigen und Freunde. weiter
  • 209 Leser

Polizei

Rund um Gmünd war’s glattLorch. Das Auto einer 54-Jährigen überschlug sich und kam schließlich zwischen Fahrbahn und Bahndamm zum Stillstand. Sie war am Montag gegen 10.15 Uhr auf der alten B29 in Richtung Wachthaus gefahren. Am Ende einer lang gezogenen Rechtskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, wodurch sich ihr Fahrzeug überschlug. weiter
  • 559 Leser

Simple Minds

Die Vorbereitungen zum 7. Zeltspektakel in Winterbach laufen auf Hochtouren. Vier von fünf Festivaltagen sind bereits bestätigt. Den Auftakt wird am Donnerstag, 21. Juli, die schottische Gruppe „Simple Minds“ bestreiten. Ein Highlight gibt’s fürs jüngere Publikum am Freitag, 22. Juli, mit „Gentleman & the Evolution“. weiter
  • 389 Leser

Hans-Ulrich Wörner leitet das Ernst-Abbe-Gymnasium

Die Besetzung der Oberkochener Leitungsstelle war zum Politikum geworden

„Ich habe Post von Kultusministerin Prof. Dr. Marion Schick bekommen, dass Hans-Ulrich Wörner zum Schulleiter des Ernst-Abbe-Gymnasiums ernannt wird." Mit dieser Meldung begann Bürgermeister Peter Traub die Gemeinderatssitzung und Aufatmen und Freude machten die Runde. Die Besetzung der Schulleiterstelle war zum Politikum geworden. Gemeinderat,

weiter
  • 4
  • 873 Leser

Oberkochener Eisbahn war ein Reinfall

Schnee hat die Natureisbahn bedeckt

Immerhin 30000 Euro hatte die Stadt investiert, um den Untergrund für eine potenzielle Eisbahn beim „Segelfliegerhäusle“ zu bereiten. Dann kam der große Schnee und bedeckte das Eis. Eislaufende Kinder waren Mangelware. Brigitte Hofmann hakte im Gemeinderat nach, wo die Probleme lägen und ob die Stadt in Sachen Eisbahn

weiter
  • 1
  • 745 Leser

Ebay-Betrug: 190 Euro überwiesen, keine Ware

Ein 30-jähriger Dillinger versteigerte bei ebay zwei Audi-Jacken für insgesamt 190 Euro. Der Käufer, ein Mann aus dem Raum Gera, schickte daraufhin einen ausgefüllten Über-weisungsbeleg. Der 30-Jährige übersandte ihm daraufhin die ersteigerten Jacken. Nachdem kein Zahlungseingang auf dem Konto des Verkäufers zu

weiter
  • 1203 Leser
Kurz und Bündig
Stadtgarten im Blick Der Eigenbetriebsausschuss des Gemeinderats besichtigt am Mittwoch, 26. Januar, ab 16 Uhr den Stand der Sanierung von Küche und Restaurant im Stadtgarten. weiter
  • 3364 Leser

Regionalsport (11)

Für die WM nominiert

Skispringen: Bundestrainer nimmt Carina Vogt und Anna Rupprecht mit
Mit Anna Rupprecht und Carina Vogt wurden gleich zwei Sportlerinnen des Skiclubs Degenfeld für die Nordischen Junioren-Weltmeisterschaften nominiert, die diese Woche in Otepää in Estland beginnen. Die beiden Skispringerinnen bestreiten bereits am Donnerstag den Einzelwettkampf. weiter
  • 156 Leser

Wagenblast hat die Nase vorn

Leichtathletik,
Die zwölf besten Mädchen des Jahrangs 1997 trafen sich zu ihren ersten überregionalen Einzelmeisterschaften bei den württembergischen Schülerhallenmeisterschaften über 800m im Sindelfinger Glaspalast. Die Bettringerin Anja Wagenblast sicherte sich im Schlussspurt den Sieg. weiter
  • 172 Leser

Gold für Barth und Bryxi

Leichtathletik, Baden-Württembergische A-Jugend-Meisterschaften
Gold für Weitspringer Julian Barth und Hochspringerin Lena Bryxi, Silber für die 4x200-m-Mädchenstaffel und Bronze für Dreispringerin Julia Köpf: Überraschend gut fiel die Edelmetall-Bilanz der LG Staufen bei den Baden-Württembergischen A-Jugend-Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast aus. weiter
  • 153 Leser

Heubach gewinnt die Erstauflage

Fußball, Hallenturnier des TSV Essingen: TSV schlägt im Finale des „1. Scholz-Edelstahl-Cup“ Hofherrnweiler 2:1
Bezirksligist TSV Heubach hat in der Essinger Schönbrunnenhalle am Sonntag den „1. Scholz-Edelstahl-Cup“ gewonnen. In einem spannenden Finale setzen sich die Heubacher knapp mit 2:1 gegen die TSG Hofherrnweiler durch. weiter
  • 233 Leser

Vizemeisterschaft für Staufen-Jungs

Leichtathletik
Im Rahmen der Titelkämpfe von Aktiven und A-Jugend wurde in Sindelfingen auch der zweite Teil der Württembergischen Schülerhallenmeisterschaften, nämlich die Läufe auf der Rundbahn, die in Ulm nicht stattfinden können, ausgetragen. Dabei gab’s eine Vizemeisterschaft für die LGS-Jungs. weiter
  • 138 Leser

Mögglingen siegt ohne Mühe

Handball, Kreisliga B Staffel 2
Wenig Mühe hatte der TV Mögglingen mit dem TV Brenz III. Schlüssel zum 30:18-Sieg waren eine kompakt agierende Abwehr und ein schwacher Gästeangriff. weiter
  • 120 Leser

Eine Halbzeit lang mangelhaft

Handball, Bezirksklasse, Damen
Nach einer katastrophalen Vorstellung in Hälfte eins lag Bettringen II bei Herbrechtingen-Bolheim hoffnungslos im Hintertreffen und unterlag am Ende knapp mit 27:29. weiter
  • 120 Leser

Sieg im Riesenslalom

Ski alpin, RUD-Cup und Balloonlight-Cup in Grasgehren im Allgäu
Der SV Gmünd startete mit einem Teil der Rennmannschaft beim RUD-Cup und beim Balloonlight-Cup in Grasgehren im Allgäu. Da das vom Bezirk Mittlere Alb angesetzte Rennen ausfiel, organisierte Trainer Schorschi Feuerle kurzfristig um und meldete seine Läufer bei den beiden Rennen des Nachbarbezirks Ostalb an. Bei diesen vom TV Mögglingen hervorragend weiter
  • 135 Leser

Überregional (91)

'Ich war zu oft der Böse'

Der populärste deutsche Schauspieler in den USA: Eric Braeden
Eric Braeden? Das ist der bekannteste deutsche Schauspieler in den USA. Mit 18 wanderte er aus, drehte Kino- und zahllose Fernsehfilme. Seit 1980 spielt er in der Seifenoper 'Schatten der Leidenschaft'. weiter
  • 317 Leser

1300 Leiharbeiter übernommen

Siemens hat in den vergangenen 15 Monaten mehr als 1300 Zeitarbeitnehmer in ein festes Beschäftigungsverhältnis übernommen. Weitere 400 sollten bis Juni noch folgen, sagte ein Unternehmenssprecher gestern in München. Zur Zeit sind rund 7000 Arbeitnehmer mit befristeten Verträgen für den weltweit agierenden Elektronik-Konzern tätig. Mit dem Betriebsrat weiter
  • 376 Leser

200 Millionen Euro mehr in Kasse

Finanzminister Stächele will weniger neue Kredite aufnehmen - Streit um Ausgabeposten
Das Land hat 2010 rund 200 Millionen Euro mehr eingenommen als kalkuliert. Finanzminister Stächele will damit die Schulden drücken. Für Verärgerung in der Koalition sorgen derweil Ausgabenprojekte. weiter
  • 292 Leser

Abschied mit Wehmut

Der letzte Zivi geht - und nicht nur die Kinder werden ihn vermissen
Monatelang hat er sich um die Kinder einer Wohngruppe gekümmert, bei den Hausaufgaben geholfen und mitgespielt. Die Kinder wollen Patrick Spaun nicht ziehen lassen, die Heimleitung sucht nach Ersatz. weiter
  • 261 Leser

Anlagetipps im Zinstief

Lohnt sich Sparen eigentlich noch? Angesichts historisch niedriger Zinsen zehrt die Inflation bei vielen Anlegern an der Substanz. Wo sind die Alternativen fürs sauer Ersparte? Vielleicht Aktien? Oder soll man in Rohstoffe investieren? In Fonds oder gar Unternehmensanleihen? Für Verunsicherung sorgt zudem die schwelende EU-Schuldenkrise. Was wird aus weiter
  • 396 Leser

Auf einen Blick vom 25. Januar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA VfL Bochum - Erzgebirge Aue 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Chong Tese (89.), 2:0 Federico (90.+1). Zuschauer: 11 785. 1Hertha BSC 19123432:1639 2FC Augsburg 19114437:1737 3MSV Duisburg 19104533:1834 4Greuther Fürth 19104527:1534 5Energie Cottbus 19104538:2734 6VfL Bochum 19111726:2234 7Erzgebirge Aue 18104420:2034 8FSV Frankfurt 18102630:1932 weiter
  • 331 Leser

Aus Feldpost Speichermedien entnommen

Einsatzführungskommando der Bundeswehr geht nicht von systematischer Öffnung aus
Das Bundesverteidigungsministerium hat bestätigt, dass aus den geöffneten Feldpostbriefen aus Afghanistan Speichermedien wie USB-Sticks oder Speicherkarten entnommen wurden. Die konkreten Umstände müssten noch geklärt werden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin. Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr geht nach einer ersten weiter
  • 380 Leser

Ausdauernder Läufer und Aasfresser

Mitteleuropäische Wölfe wiegen bei einer Schulterhöhe von 50 bis 100 Zentimetern durchschnittlich 28 bis 38 Kilogramm. Der Körperbau weist den Wolf (Canis lupus) als ausdauernden Läufer aus. Im Unterschied zu im Gewicht vergleichbaren Schäferhunden sind die grauen bis bräunlichen Wölfe deutlich hochbeiniger. Die Ohren sind relativ klein und dreieckig, weiter
  • 222 Leser

Australian Open auf einen Blick

Herreneinzel, Achtelfinale: Nadal (Spanien/Nr. 1) - Cilic (Kroatien/Nr. 15) 6:2, 6:4, 6:3, Ferrer (Spanien/Nr. 7) - Raonic (Kanada) 4:6, 6:2, 6:3, 6:4, Dolgopolow (Ukraine) - Söderling (Schweden/Nr. 4) 1:6, 6:3, 6:1, 4:6, 6:2, Murray (Großbritannien/Nr. 5) - Melzer (Österr./Nr. 11) 6:3, 6:1, 6:1. Dameneinzel, Achtelfinale: Swonarewa (Russland/Nr. 2) weiter
  • 318 Leser

Bauern haben zu wenig Nachfolger

Wer Bauer werden will, hat derzeit gute Karten. 'In der nächsten Zeit suchen wir vermehrt Betriebsnachfolger', sagte der Bildungsbeauftragte des Deutschen Bauernverbands, Hans-Benno Wichert. Wer Führungsposten auf größeren Betrieben suche, habe möglicherweise in Ostdeutschland Glück. 'Da tritt die Generation ab, die dort nach der Wende den Hut aufgesetzt weiter
  • 410 Leser

Behörden müssen schneller bezahlen

Behörden und private Auftraggeber in der EU müssen ihre Rechnungen künftig schneller begleichen: Die EU-Mitgliedsstaaten haben gestern formell eine neue Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug beschlossen. Deutschland enthielt sich der Stimme. Die allgemeine Zahlungsfrist wird auf 30 Tage begrenzt. Für Zahlungsmuffel fallen automatisch kräftige weiter
  • 357 Leser

Beschuldigte Krebsärztin ist tot

Frau hat sich offenbar das Leben genommen
Eine wegen Totschlags in 13 Fällen angeklagte Krebsärztin (61) wurde gestern tot in ihrem Haus in Bad Salzdetfurth (Niedersachsen) gefunden. Laut Polizei deutet alles darauf hin, dass sie sich das Leben genommen habe. Die Ärztin musste sich vor dem Landgericht Hannover in einem der größten Medizin-Prozesse verantworten. Sie soll in einer Klinik mindestens weiter
  • 278 Leser

Biosprit kostet bis zu drei Cent mehr pro Liter

Nach dem Strom müssen die deutschen Verbraucher nun auch bei Benzin und Diesel immer höhere Preise für gesetzlich erzwungene Öko-Anteile bezahlen. Der höhere Anteil von Biokraftstoffen kostet den Autofahrer inzwischen bis zu 3 Cent pro Liter Sprit. Bei einer normalen Tankfüllung von 50 Litern zahlt der Konsument damit 1,50 EUR für den Klimaschutz. Wer weiter
  • 348 Leser

Blutbad auf Moskauer Flughafen

Mindestens 35 Tote bei Terroranschlag - Selbstmordattentäter sprengt sich in die Luft
Terror im internationalen Terminal auf dem Moskauer Flughafen Domodedowo: Ein Selbstmordattentäter richtete dort ein Blutbad an. weiter
  • 317 Leser

Bundestrainer sorgt sich um Jenny Wolf

Nach dem enttäuschenden achten Platz von Jenny Wolf bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer in Heerenveen hat ihr Trainer Thomas Schubert Sorgen um die Gesundheit der Berlinerin. 'Sie hat da ihre Problematik, sie ist auch nicht mehr ganz jung', sagte der Sprint-Bundestrainer über die schnellste Frau der Welt auf dem Eis, die in einer Woche 32 wird. Die weiter
  • 289 Leser

CDU debattiert über 'Förderung statt Inklusion'

Zur Überraschung der eigenen Regierung hat CDU-Fraktionschef Peter Hauk das Thema gemeinsamer Unterricht von Behinderten und Nichtbehinderten unter einer provokanten Überschrift auf die Tagesordnung der heutigen Fraktionssitzung gesetzt: 'Förderung statt Inklusion'. Offiziell ist bei Kultusministerin Marion Schick (CDU) ein Sachstandsbericht zu den weiter
  • 320 Leser

Das Ende hat auch sein Gutes

Ökonom: Mehr Freiheit, mehr Chancen
Wie kann man mehr Menschen für den Pflegeberuf gewinnen? Das Zivildienst-Ende birgt die Chance, das verdrängte Problem zu lösen, sagt Thomas Straubhaar, Chef des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts. weiter
  • 308 Leser

Dax-Konzerne planen Neueinstellungen

Rund die Hälfte der 30 Dax-Unternehmen will in diesem Jahr laut Umfrage der Süddeutschen Zeitung neue Stellen schaffen. 14 planen neue Stellen, 7 wollen ihre Mitarbeiterzahl zumindest konstant halten. Sechs Konzerne machten keine Angaben. Stellen abbauen wollen die Commerzbank, Bayer sowie die Deutsche Börse. Konkrete Zahlen nennt Volkswagen, das in weiter
  • 446 Leser

Defa-Altmeister Kurt Maetzig wird 100

Er drehte Propaganda-Filme für die DDR, aber auch bis heute bewegende Dramen wie 'Ehe im Schatten'. Jetzt wird der Regisseur Kurt Maetzig 100 Jahre alt. weiter
  • 266 Leser

Der Deutsche Verkehrsgerichtstag

Die Grafik zeigt die Zahl der erfassten Verkehrsdelikte mit Alkohol und Drogen am Steuer. Die Zahl der Alkoholdelikte hat von 2004 bis 2009 abgenommen, die der Drogendelikte zugenommen. Drei Tage lang treffen sich Juristen, Verkehrsmediziner, technische Sachverständige, Polizei- und Verwaltungsbeamte sowie Vertreter von Automobilclubs und der Versicherungswirtschaft weiter
  • 264 Leser

Der Sicherheit zuliebe 1500 Seemeilen Umweg

Zwei Reedereien aus dem ostfriesischen Leer gehen den somalischen Piraten trotz enormer Mehrkosten weiträumig aus dem Weg. Vier Frachtschiffe nehmen auf ihrem Weg von Südostasien nach Westeuropa nicht mehr den Weg durch das Rote Meer und den Suez-Kanal, sondern fahren um die Südspitze Afrikas und das Kap der guten Hoffnung herum. Der Zeitverlust durch weiter
  • 379 Leser

Die Karriere des Hans-Jörg Gudegast

In wie vielen Folgen der TV-Seifenoper 'Schatten der Leidenschaft' er seit 1980 mitgespielt hat, weiß Eric Braeden selbst gar nicht. Laut Internet Movie Database sind es derzeit nahezu 1400 Episoden. Als Hans-Jörg Gudegast kam Braeden 1941 in Bredenbek bei Kiel zur Welt. Mit 18 wanderte er in die USA aus, arbeitete als Übersetzer, Cowboy, in einem Sägewerk, weiter
  • 321 Leser

Die Rückkehr der Wölfe

Naturschützer fordern, das langfristige Überleben der Tiere zu sichern
Ein in Hessen getöteter, aus den Alpen stammender Wolf hat sehr wahrscheinlich Baden-Württemberg durchquert. Naturschützer fordern deshalb, sich auf die Rückkehr der Raubtiere vorzubereiten. weiter
  • 322 Leser

Drei Trainer, drei Baustellen

Interne Probleme für van Gaal, Heynckes und Pezzaiuoli
Verloren hatte keiner von ihnen - und dennoch sehen sich die Trainer Louis van Gaal, Jupp Heynckes und Marco Pezzaiuoli mit Problemen konfrontiert. weiter
  • 357 Leser

Ehemann aus Angst um Kinder erschossen?

Auslöser des Familiendramas in Plochingen war wohl ein heftiger Streit. Angeblich erschoss die 41-Jährige ihren Mann, um die Kinder zu schützen. weiter
  • 321 Leser

Ein Dienst für alle

Ministerin hofft auf 35 000 Freiwillige im Jahr
Der Bundesfreiwilligendienst soll den Wegfall des Zivildienstes zumindest teilweise kompensieren. Ob das gelingt, weiß noch keiner. weiter
  • 327 Leser

Eltern der Kadettin klagen

Schwere Vorwürfe nach 'Gorch-Fock'-Unfall: 'Schwimmender Puff'
Bereits am 4. September 2008 ging die Kadettin Jenny Böken auf der 'Gorch Fock' über Bord und ertrank. Warum? Die Eltern wollen Klarheit, denken an ein Verbrechen. Auch zum aktuellen Fall gibt es neue Details. weiter
  • 399 Leser

Erste Investition im Hochwassergebiet

Wertheimer Schadensbilanz steht noch aus
Das Ausmaß der Schäden durch das Hochwasser in Wertheim lässt sich frühestens Ende der Woche überblicken. Wo vorher Flut war, wird schon gebaut. weiter
  • 329 Leser

Euphorie im Internet

Branche erwartet großes Wachstum durch soziale Netzwerke
In der Internet-Branche herrscht Euphorie. Sie setzt auf den Trend zu sozialen Netzwerken im Netz und erwartet eine weitere digitale Revolution, weil das mobile Internet stark wächst. weiter
  • 502 Leser

Geldschmuggler gehen ins Netz

. Zwei Rentner haben in Lörrach und Waldshut-Tiengen versucht, mehrere hunderttausend Euro aus der Schweiz nach Deutschland zu bringen. In der Reisetasche eines 71-Jährigen entdeckten Zöllner 330 000 Euro, wie das Hauptzollamt Lörrach mitteilte. Der Mann fiel bei einer Routinekontrolle im Zug auf der Fahrt von Basel nach Freiburg auf. Die Zöller beschlagnahmten weiter
  • 323 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt Jackpot 3 433 030,30 Euro Gewinnklasse 2 272 238,50 Euro Gewinnklasse 3 13 534,50 Euro Gewinnklasse 4 1464,80 Euro Gewinnklasse 5 77,30 Euro Gewinnklasse 6 27,60 Euro Gewinnklasse 7 13,80 Euro Gewinnklasse 8 8,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 077 777,00 Euro TOTO Berichtigung der Gewinnzahlen aus der 13er-Wette: 0 1 2 weiter
  • 307 Leser

Grüne halten Koalitionsfrage weiter offen

Die Grünen wollen im Wahlkampf weder eine Koalition ausschließen noch ihren Spitzenkandidaten Winfried Kretschmann offensiv als künftigen Ministerpräsidenten anpreisen. Diese Entscheidung treffe 'Gott sei dank' der Wähler, sagte Kretschmann bei der Vorstellung des Wahlkampfkonzepts seiner Partei. Das Ziel sei aber klar: 'Wir wollen die Schwarzen auf weiter
  • 285 Leser

HANDBALL-WM

HAUPTRUNDE Gruppe I in Jönköping Ungarn - Deutschland 27:25 (10:12) Deutschland: Bitter (Hamburg), Heinevetter (Berlin) - Kaufmann (Göppingen/5), Kraus (Hamburg/ 4/2), Glandorf (Lemgo/4), Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen/3), Preiß (Lemgo/2), Pfahl (Gummersbach/2), Sprenger (Kiel/2), Groetzki (Rhein-Neckar/1), Heinl (Flensburg/1), Haaß (Göppingen/1), Klein weiter
  • 354 Leser

In Australien entsteht ein Riesensee

Nordwestlich der australischen Stadt Melbourne breitet sich ein See auf derzeit 90 Kilometern Länge und 40 Kilometern Breite aus. Das entspricht etwa der Fläche Berlins. Zum Vergleich: Der Bodensee hat 63 Kilometer Länge und 14 Kilometer Breite. Katastrophenschutz-Sprecher Lachlan Quick sagte, bis zu zehn Städte könnten in den nächsten sieben bis zehn weiter
  • 298 Leser

Intel und Alcoa hilft Börsen

Freundlicher Schluss beim Aktienhandel
Angetrieben von Kursgewinnen in den USA und an europäischen Börsen hat der Dax gestern leichte Gewinne verbucht. Händler verwiesen mit Blick auf den freundlichen Dax-Schluss darauf, dass der US-Halbleiterkonzern Intel seine Quartalsdividende und sein Aktienrückkaufprogramm aufstockt und der US-Aluminiumkonzern Alcoa von weiteren Nachfragesteigerungen weiter
  • 447 Leser

Junge Generation wächst mit neuen Geräten auf

Medien und Journalismus müssen sich auf eine beschleunigte Digitalisierung einstellen. Als einer der beiden Vorsitzenden der zum siebten Mal veranstalteten Tagung DLD (Digital, Life, Design) sagte Verleger Hubert Burda, das traditionelle Mediengeschäft werde vom Geschäft mit neuen Medien überholt. Nach wie vor gebe es viele Leser, die in gedruckten weiter
  • 433 Leser

Katzurin übernimmt

Israeli wird Trainer bei Alba Berlin
Erst am Freitag hatte Alba Berlin Trainer Luka Pavicevic vor die Tür gesetzt. Nur drei Tage später übernimmt nun ein Israeli die Nachfolge beim außer Form geratenen Basketball-Bundesligisten und Titel-Aspiranten: Muli Katzurin. Vom Tisch ist das Thema Svetislav Pesic damit nicht. Katzurin erhielt nur einen Vertrag bis Saisonende, genau dann endet der weiter
  • 267 Leser

Kein Besuch der alten Dame

Ägyptens Oberarchäologe fordert die Nofretete-Büste zurück. Die deutschen Behörden lassen die alte Dame aber nicht ausreisen. weiter
  • 273 Leser

Keine Beschwerden

Die für die 'Gorch Fock' zuständige Gleichstellungsbeauftragte Diana Behrens hat Berichte über sexuelle Belästigungen von Frauen an Bord des Segelschulschiffs der Bundeswehr zurückgewiesen. 'Mir sind keine Beschwerden bekannt', sagte die Marinesoldatin. Unter den Rekruten seien aber sicherlich Sprüche gefallen, wie es eben bei jungen Leuten vorkomme, weiter
  • 1190 Leser

Keine Spur von Herrlichkeit

Deutschland nach der 25:27-Pleite gegen Ungarn mächtig unter Druck - Zittern um Olympia
Die deutsche Handball-Herrlichkeit ist bei der Weltmeisterschaft in Schweden schon wieder vergangen. Das Team von Heiner Brand verlor gestern mit einer miserablen Leistung 25:27 (12:10) gegen Ungarn. weiter
  • 343 Leser

Kindes-Entführung nach 23 Jahren aufgeklärt

Krankenschwester, die 1987 Neugeborenes entführt hat, stellt sich der US-Polizei
Die Geschichte der als Baby entführten Carlina White bewegte ganz Amerika. Bilder des ersten Wiedersehens der inzwischen 23-Jährigen mit ihren leiblichen Eltern im New Yorker Stadtbezirk Bronx rührten die Nation. Jetzt hat sich die mutmaßliche Entführerin, Ann Pettway in Bridgeport (Bundesstaat Connecticut) der Bundespolizei FBI gestellt, nachdem sie weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · NAHOST: Ein neues Hindernis

Es mag kein Erdbeben sein, wie der israelische Ex-Botschafter Avi Primor konstatiert - doch eine Erschütterung ist die Veröffentlichung der Geheim-Dokumente aus den Friedensgesprächen für die palästinensische Regierung Abbas ganz gewiss. Mit den lancierten Gesprächsnotizen und Protokollen aus Verhandlungen vergangener Jahre wird Misstrauen gesät, vor weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Terror aus dem Skiparadies

Terroristen sind heimtückisch, ihre Bekämpfung ist mühselig und undankbar. Auch in Russland. Und die Taktik der nordkaukasischen Islamisten ist besonders teuflisch. Sie schicken 'Märtyrer' in große Menschenmengen, um sich in die Luft zu jagen. Aber diese Taktik ist nicht neu. Seit etwa 10 Jahren verüben junge, oft weibliche Fanatiker solche Blutbäder weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR: Zu kurzes Gedächtnis

Wer ehrlich ist und seine Zinsen sowie andere Kapitaleinkünfte brav versteuert, der soll nicht der Dumme sein - das war der Hauptgrund für die Einführung der Abgeltungsteuer Anfang 2009. Der damalige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) war heilfroh über diese Reform, weil sonst das Verfassungsgericht über kurz oder lang die ganze Kapitalbesteuerung weiter
  • 389 Leser

KULTUR IM LAND vom 25. Januar

Humor Werke von Vaughan Williams (Ouvertüre zu 'Die Wespen'), Poulenc (Konzert für zwei Klaviere) und Mahler (4. Sinfonie) spielen die Stuttgarter Philharmoniker unter Gabriel Feitz am heutigen Dienstag, 20 Uhr, in der Liederhalle. Das Spielzeitmotto der Philharmoniker lautet 'Humor in der Musik'. Karten: 0711/255 55 55. Holbein Noch bis 20. März ist weiter
  • 275 Leser

LAND UND LEUTE vom 25. Januar

Fragen nach Prügel-Tour Heidenheim - Nach der Prügel-Tour eines Psychiatrie-Patienten in Heidenheim geht es den beiden Opfern wieder besser. Der 42-jährige Mann hatte sie am Samstag bei einem Spaziergang unvermittelt angegriffen und dabei teils schwer verletzt. Wie das Klinikum mitteilt, hatte sich der 42-Jährige wegen seiner schwierigen sozialen Situation weiter
  • 313 Leser

LEITARTIKEL · FINANZAUSGLEICH: Systemfehler

Baden-Württemberg, Bayern und Hessen führen stolz Löwen im Wappen. Seit gestern brüllen sie auch. Die drei wirtschaftsstärksten deutschen Länder verlangen - wieder einmal - neue Bedingungen für den bundesstaatlichen Finanzausgleich, der eigentlich bis 2019 gilt. Jetzt aber ist Wahlkampf und deshalb hat sich Ministerpräsident Mappus mit seinen Kollegen weiter
  • 266 Leser

Letzte Frist bis zum Sommer

Neues Gesprächsangebot im Streit um den Länderfinanzausgleich
Gericht oder Gespräche? Beim Thema Neuordnung des Länderfinanzausgleichs geben die drei Bundesländer Bayern, Hessen und Baden-Württemberg den ärmeren Ländern noch eine Frist für Verhandlungen. weiter
  • 218 Leser

Leute im Blick vom 25. Januar

Elton John Sänger Elton John (63) will sich in den USA nicht mehr länger als 'Bürger zweiter Klasse' fühlen. Deshalb habe er sich letzte Woche auf einer Benefizveranstaltung in Beverly Hills (Kalifornien) für die Homo-Ehe ausgesprochen, sagte er. Der homosexuelle Brite hatte 2008 Schwulenrechtler enttäuscht, als er nach dem kalifornischen Referendum weiter
  • 377 Leser

Lust an der Manipulation

Das Sprengel Museum feiert in einer großen Retrospektive den Bildhauer Richard Deacon
Richard Deacon (61) gilt als einer der wichtigsten Bildhauer der Gegenwart. Im Sprengel Museum verblüfft er mit Skulpturen aus Alltags-Materialien. weiter
  • 374 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 17.-21.01.11: 100er Gruppe 27-29 EUR (28,40 EUR). Notierung 24.01.11: plus 4,00 EUR. Handelsabsatz: 23.847 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 427 Leser

Milliarden für die 'armen' Länder

Der Finanzausgleich regelt seit Jahrzehnten, wie die Einnahmen zwischen Bund, Ländern und Kommunen verteilt werden. Jedes der 16 Bundesländer hat unterschiedlich hohe Einnahmen, Hauptziel ist laut Grundgesetz aber die 'Vereinheitlichung der Lebensverhältnisse'. Zunächst werden die Steuereinnahmen verteilt. In der ersten Stufe bekommen 'arme' Länder weiter
  • 298 Leser

Mit dem Elektro-Fahrrad an die Börse

Mit Elektrofahrrädern sollen Börsengänge in Deutschland endlich wieder mehr Fahrt aufnehmen. Als erstes Unternehmen wagt der niedersächsische Fahrrad-Hersteller Derby Cycle am 4. Februar in diesem Jahr den Sprung aufs Parkett. Zwar wird es mit einem Erlös von maximal 106 Mio. EUR ein vergleichsweise kleiner Börsengang. Beobachter erhoffen sich trotzdem weiter
  • 507 Leser

Mittelstand sucht Fachkräfte

Der entgangene Umsatz beträgt in diesem Jahr 30 Milliarden Euro
Neun von zehn Mittelständlern sind zufrieden mit ihrer Lage, doch bei der Personalsuche drückt der Schuh immer mehr: Aufgrund des Fachkräftemangels schlagen Umsatzausfälle in Milliardenhöhe zu Buche. weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS. . . vom 25. Januar

Hätte er bloß das Maul nicht so weit aufgerissen: Jetzt liegt dem 14 Jahre alten 'Gena', einem Krokodilmännchen im Zoo von Dnjepropetrowsk (Ukraine), ein Handy schwer im Magen. Eine Frau, die das Tier fotografieren wollte, hatte das Telefon ins Terrarium fallen lassen. Seitdem klingelt es nicht nur aus 'Genas' Bauch; das arme Tier hat offenbar auch weiter
  • 278 Leser

Nach Wikileaks nun Palileaks

Der arabische Fernsehsender Al-Dschasira und die britische Tageszeitung 'Guardian'haben mit der Veröffentlichung von rund 1600 Geheimdokumenten begonnen, die - sofern alle wahr - ein neues Licht auf die Nahost-Friedensverhandlungen werfen. Bei den Dokumenten handelt es sich um Mitschriften, Gesprächsprotokolle, E-Mails und Karten aus den Jahren 1999 weiter
  • 252 Leser

Nadal unaufhaltsam

Tennis: Spanier demonstriert seine Ausnahmestellung
Die Rafa-Show bei den Australian Open geht weiter. Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal zog in Melbourne ohne Satzverlust ins Viertelfinale ein. Für eine Überraschung sorgte der Ukrainer Dolgopolow. weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Yusuf Islam auf Tour Zum ersten Mal seit 1976 kommt er wieder auf eine richtige Deutschlandtour: Yusuf Islam alias Cat Stevens, der große musikalische Poet. Auf der Tour spielt er eine Auswahl seiner großen Hits aus den 70ern, aber auch neue Songs. Am 17. Mai tritt er in der Münchner Olympiahalle auf, am 29. Mai in der Mannheimer SAP-Arena. Friede Springers weiter
  • 275 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Oppositionelle gehängt Im Iran sind gestern zwei Mitglieder einer Oppositionsgruppe gehängt worden. Die Männer seien nach den Präsidentenwahlen im Juni 2009 an Protesten gegen die Regierung beteiligt gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft in Teheran mit. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Isna gehörten sie der Oppositionsgruppe Volksmudschaheddin an. weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Genügsamer VfB Fußball: Der VfB Stuttgart möchte seinen Kader für den Abstiegskampf in der Bundesliga kaum mehr verändern. 'Es wird wenig passieren, vielleicht auch nichts', sagte Sportdirektor Fredi Bobic eine Woche vor der Schließung der Transferliste. So bleibt es wohl bei der von einer sportmedizinischen Untersuchung abhängenden Verpflichtung des weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Auto im See versenkt Waldachtal - Eine Frau aus Waldachtal (Kreis Freudenstadt) hat ihr Auto ohne gezogene Handbremse in die Garage gestellt und es dadurch versehentlich in einen See bugsiert. Kurz nachdem sie ausgestiegen war, kam das Auto ins Rollen, teilte die Polizei gestern mit. Beim Versuch, schnell wieder einzusteigen, stürzte die Frau und geriet weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Fließbandarbeit in Banken Die Kundenbetreuung vieler Banken erinnert einer Studie zufolge an die Fließbandarbeit in der Industrie. 'Standardprodukte sollen möglichst reibungslos und in großen Mengen verkauft werden', berichtete die gewerkschaftsnahe Hans- Böckler-Stiftung . Hohe Zielvorgaben und computergestützte Vertriebssysteme setzten Beschäftigte weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar

Schüler droht mit Dolch Ein 15-Jähriger ist gestern in einem Schulbus im thüringischen Sondershausen mit einem Dolch auf einen 16- Jährigen losgegangen und hat diesen am Kinn verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen wollte der Junge mit der etwa 20 Zentimeter lange Klinge auf den Bauch des Mitschülers einstechen, dieser konnte den Angriff aber gerade weiter
  • 325 Leser

PRESSESTIMMEN: Guttenberg als Vorbild untauglich

DEN UMGANG MIT DEN VORFÄLLEN BEI DER BUNDESWEHR KOMMENTIERTEN GESTERN VIELE ZEITUNGEN:
'Süddeutsche Zeitung' (München): Guttenberg ist ein Meister der Selbstverteidigung. Stets betont er, dass er die Verantwortung trägt. Übernehmen lässt er sie aber gern von anderen. 'Berliner Zeitung': Die Vorfälle in der Bundeswehr sind zur Affäre Guttenberg geworden. Ein Verteidigungsminister, der schnell Untergebene opfert, um seinen eigenen Ruf nicht weiter
  • 286 Leser

Reeder fordern mehr Schutz vor Piraten

Deutsche Unternehmen sind bereit, für bewaffneten Begleitschutz zu bezahlen
Die deutschen Reeder schlagen Alarm. Weil Piraten immer brutaler gegen Schiffsbesatzungen vorgehen, fordern deutsche Reeder den Einsatz von bewaffneten Polizei-Einheiten an Bord der Handelsschiffe. weiter
  • 471 Leser

Schon vor Anpfiff gibts ordentlich auf die Ohren

WM-Handballer schwören auf Ulrich Conradys Klangtherapie und laufen mit blauen Brillen durch Schweden
Jeder Profi-Sportler versucht, aus seinem Körper das letzte heraus zu kitzeln. Deutschlands Handballer setzen auf eine Therapie mit veränderter Musik. weiter
  • 305 Leser

Schwarzarbeit geht zurück

Aufschwung sorgt für niedrigsten Stand seit 1995 - Trend hält an
Der Wirtschaftsboom lässt die Schattenwirtschaft schrumpfen. Mehr Menschen haben wieder reguläre Jobs - und somit keine Zeit für Schwarzarbeit. weiter
  • 340 Leser

Sechs Deutsche bei Motorrad-WM

Sechs statt wie in dieser Saison fünf Deutsche werden 2011 als Fixstarter in der Motorrad-WM fahren. Der Internationale Verband FIM bestätigte zwei deutsche Piloten in der Moto2- und vier in der 125er-Klasse. Außer den etablierten Sandro Cortese (Berkheim/Aprilia), Jonas Folger (Schwindegg/Derbi), Marcel Schrötter (Vilgertshofen/Mahindra/alle 125) und weiter
  • 294 Leser

SPD und Mieterbund kritisieren die Prognosen

Der Mieterbund kritisierte die Zahlen des Statistischen Landesamtes. 'Sie entsprechen nicht der Realität auf den Wohnungsmärkten', sagte der Landesvorsitzende Rolf Gaßmann. Es müssten jährlich 50 000 neue Wohnungen gebaut werden, um den Bedarf mittelfristig zu decken. Vor allem in den Groß- und Universitätsstädten gebe es einen verschärften Wohnungsmangel. weiter
  • 388 Leser

Statt eines Kälteschocks gute EM-Plätze

Unbeeindruckt von den eisigen Temperaturen in der unbeheizten Wettkampfhalle haben der deutsche Vize-Meister Denis Wieczorek sowie die deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganschina und Alexander Gaszi und der deutsche Vizemeister Denis Wieczorek bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bern die Qualifikation souverän gemeistert. Der Erfurter lag weiter
  • 294 Leser

Streit um die Abgeltungsteuer

Einnahmen des Fiskus stark gesunken
Nach dem Einbruch der Steuereinnahmen aus Kapitalerträgen fordert die Steuergewerkschaft, das Abgeltungsmodell abzuschaffen. weiter
  • 466 Leser

Stächele will Schulden drücken

Das Land Baden-Württemberg hat 2010 rund 200 Millionen Euro mehr eingenommen als bisher kalkuliert. Das geht nach Informationen der SÜDWEST PRESSE aus einer Kalkulation des Stuttgarter Finanzministeriums hervor. Positiv für die Einnahmen des Landes wirkt sich neben dem Wirtschaftswachstum die stattliche Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern aus. weiter
  • 286 Leser

THEMA DES TAGES vom 25. Januar

AUS FÜR DEN ZIVILDIENST Mit dem Ende der Wehrpflicht läuft 2011 auch der Zivildienst aus. Wir beschreiben, was den sozialen Einsatz der jungen Männer bis heute so wertvoll macht - und wie es weitergehen soll. weiter
  • 349 Leser

Toyota knapp vor GM und Volkswagen

Der japanische Autohersteller Toyota trägt weiter den Titel weltgrößter Autobauer. Die Japaner verkauften im vergangenen Jahr 8,42 Mio. Fahrzeuge. General Motors (GM) kam mit 8,39 Millionen auf den zweiten Platz. Der Volkswagen-Konzern, der sich zum Ziel gesetzt hat, bis 2018 zum Weltmarktführer aufzusteigen, brachte es auf 7,14 Mio. Auslieferungen. weiter
  • 506 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne Viertelfinale Herren/Damen ab 9.30 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Schladming Männer, Slalom, 1. Durchgang ab 17.45 Uhr 2. Durchgang ab 20.45 Uhr SPORT 1 Handball - WM in Schweden, Hauptrunde Spanien - Ungarn, Kroatien - Polenab 18.00 Uhr Dänemark - Schweden, Frankreich - Island ab 20.10 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 267 Leser

Umweg nach Europa

Pokal: Schalke fordert 'Club' im Viertelfinale
In der Fußball-Bundesliga im Niemandsland, im DFB-Pokal auf Kurs: Auf dem Weg in den dringend benötigten Europapokal ist ein Sieg für Schalke 04 im heutigen Viertelfinal-Duell mit dem 1. FC Nürnberg (20.30 Uhr/ZDF) vielleicht schon die letzte Option. 'Wir wollen unbedingt das Finale erreichen', betont der Ex-Nürnberger Peer Kluge. Für den Mittelfeldspieler weiter
  • 299 Leser

Unterschiedliche Formen und Ursachen

Umsätze in der Schattenwirtschaft sind nicht direkt messbar, schließlich finden sie im Verborgenen statt. Deshalb orientieren sich die Experten an bekannten Faktoren, die Auswirkungen auf die Schwarzarbeit haben. So führen zum Beispiel Steuererhöhungen zu einem Anstieg, denn sie machen eine reguläre Beschäftigung teurer und Schwarzarbeit somit attraktiver. weiter
  • 412 Leser

Verschärfte Kritik an Guttenberg

Die Kritik an Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wächst. Opposition und Bundeswehrverband monierten, die Absetzung des bisherigen Kapitäns der 'Gorch Fock' sei voreilig gewesen. SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold sagte: 'Ich halte es nicht für in Ordnung, dass man mittags noch sagt, es gibt keine Vorverurteilungen und abends weiter
  • 242 Leser

Vom Drückeberger zur begehrten Hilfskraft

Als Faulenzer und Drückeberger wurden sie einst diffamiert. Über viele Jahre hinweg hatten junge Männer ihre Gründe, den Wehrdienst zu verweigern, in einem umstrittenen Verfahren darzulegen. Bei der Gewissensprüfung sahen sie sich immer wieder mit absurden Szenarien konfrontiert. Mitunter mussten sie die Frage beantworten, wie sie als Zeuge einer Vergewaltigung weiter
  • 294 Leser

Weniger neue Wohnungen

Statistiker: Mit der Zahl der Einwohner geht auch der Bedarf zurück
Weil die Einwohnerzahl in den nächsten 20 Jahren abnehmen wird, werden auch weniger Wohnungen als bisher benötigt. Allerdings sieht der vorhergesagte Bedarf von Region zu Region verschieden aus. weiter
  • 387 Leser

Wer darf mit zu den Olympischen Spielen 2012?

Die Handball-WM in Schweden hat weitreichende Folgen. Der Weltmeister qualifiziert sich nicht nur für die WM 2013 in Spanien, sondern vor allem auch direkt für die Olympischen Spiele 2012 in London. Die Mannschaften auf den WM-Plätzen zwei bis sieben erreichen eines von drei Qualifikations-Turnieren. In diesen spielen jeweils vier Teams vom 6. bis 8. weiter
  • 305 Leser

Wie der Krieg im Internet geführt wird

ARD-Sendung über gefälschte Meldungen, Spanner, geleerte Konten, manipulierte Computer
Vermögen plündern, sich Filmaufnahmen aus Mädchenzimmern verschaffen, die Arbeit von Maschinen manipulieren - das und mehr passiert im Internet. Die ARD zeigt, wie Betrug und Krieg funktionieren. weiter
  • 308 Leser

Wulff will keine 'Wutbürger'

Bundespräsident startet Online-Forum für direkte Demokratie in 25 Gemeinden
Bundespräsident Wulff hat im Internet ein Bürgerforum gestartet. 10 000 Teilnehmer in 25 Städten und Landkreisen sollen so direkte Demokratie erleben. weiter
  • 327 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Rechtswidrige Absprache Schlechte Nachrichten für die Beschäftigten von Hochtief: Die von der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit dem spanischen Konzern ACS abgeschlossene Vereinbarung zur Sicherung von Arbeitsplätzen ist nach Einschätzung von Juristen wertlos. Das Papier sei 'in wesentlichen Punkten rechtswidrig und damit nichtig'. Letztlich weiter
  • 385 Leser