Artikel-Übersicht vom Montag, 14. Februar 2011

anzeigen

Regional (65)

Vom Baum zum Schrank

Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen
Wie wird aus dem Baum ein Schrank? Dieser Frage ging die Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen bei ihrem jüngsten Treffen nach. Bei einem Besuch der Schreinerei HolzA.R.t in Ruppertshofen. weiter
  • 270 Leser

Per Lift nach oben zu den Büchern

Zehntscheuer-Aufzug läuft
Lange hat es gedauert, doch nun ist der neue Aufzug in der Abtsgmünder Zehntscheuer in Betrieb und hat bereits seine Jungfernfahrt hinter sich. Die Idee dafür wurde vor 13 Jahren geboren. weiter
  • 202 Leser

Kinder brauchen Platz

Eschach sucht Konzept zur Betreuung Einjähriger
Zahlreiche Zuhörer waren am Montagabend zur Sitzung des Eschacher gemeinderats gekommen. Sie erfuhren unter anderem, dass im Kindergarten ab 2013 mehr Platz benötigt wird, wenn auch einjährige Kinder betreut werden. weiter
  • 5
  • 202 Leser

Ausstellung zum Abschied

Schwäbisch Gmünd. „Sieben – zum Abschied von Gertrud Kolbe-Lipp“ ist der Titel einer Ausstellung mit sieben Arbeiten von Uwe Feuersänger. Vier Zeichnungen und drei Acrylbilder werden gezeigt. Vor etwa 18 Jahren wurde die Galerie mit einer Ausstellung seiner Arbeiten eröffnet. Auf Wunsch der langjährigen Leiterin der Spitalmühle, Gertrud weiter
  • 194 Leser

Bei ZFLS 2500 Euro extra

Mitarbeiter profitieren vom Umsatzrekord / Tariferhöhung früher
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) hat die Wirtschaftskrise hinter sich gelassen und erzielte 2010 einen Umsatz von über drei Milliarden Euro – Rekord in der 12- jährigen Unternehmensgeschichte. Weil auch das Jahresergebnis deutlich gesteigert werden konnte, wird der Gmünder Automobilzulieferer an seine Mitarbeiter eine Erfolgsbeteiligung in Rekordhöhe weiter
  • 1252 Leser

Kurz und bündig

Heute im Fernsehen Ein Fernsehteam des SWR begleitete den Grundlehrgang der Fahnenschwinger fürs Gmünder Stadtjubiläum am vergangenen Wochenende in der Römersporthalle in Straßdorf. Der Beitrag wird voraussichtlich am heutigen Dienstag ab 18.45 Uhr im Fernsehprogramm Südwest 3 gesendet.„Stuttgart steht auf“ Das Gmünder Aktionsbündnis gegen weiter
  • 245 Leser

Babymassage

Schwäbisch Gmünd. Das Stauferklinikum bietet am Donnerstag, 17. Februar, einen Babymassagekurs _ entweder von 9 bis 10.30 Uhr oder von 10.30 bis 12 Uhr. Anmeldung: (07171) 2051. weiter
  • 2155 Leser

Partnerverfügung

Schwäbisch Gmünd. Informationen zu Patienten- und Partnerverfügung gibt es bei einem Vortrag am Donnerstag, 17. Februar, ab 19.30 Uhr im DRK-Zentrum. Anmeldung: (07171) 35060. weiter
  • 4625 Leser

Mathe-Abitur

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder VHS bietet ab Dienstag, 22. Februar, von 17.45 bis 20 Uhr einen Kurs zur Vorbereitung auf das Mathematik-Abitur an. Anmeldung (07171) 925150. weiter
  • 2286 Leser

Kurz und bündig

Kompetenz und Demenz Das DRK Schwäbisch Gmünd bietet in Kooperation mit der Stadt zahlreiche Unterstützung-, Hilfs- und Beratungsangebote zum Thema Demenz an. Ein Angebot ist die Schulungsreihe „Kompetenz bei Demenz“ für Angehörige und Bezugspersonen. Die Kursreihe ist vom 17. Februar bis zum 31. März jeweils donnerstags von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 185 Leser

Zuhause gesund werden

Bunter Kreis Schwäbisch Gmünd sichert Familien kranker Kinder Nachsorge
Die Kostenübernahme für häusliche Nachsorge bei Frühgeborenen, chronisch- und schwerkranken Kindern ist gesichert. Der Bunte Kreis Schwäbisch Gmünd und die AOK Ostwürttemberg haben am Montag einen Nachsorgevertrag unterschrieben. weiter
  • 211 Leser

Frühjahrsputz auf der Heide

Schwäbisch Gmünd. Die Ortsgruppe des Albvereins trifft sich am Samstag, 19. Februar, um zehn Uhr zur Frühjahrspflege der Wacholderheide am Franz- Keller- Haus. Es gibt bei der Pflege Tätigkeiten für alle, ob Frau, Mann oder Jugendliche. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 1498 Leser

„Nuhr die Ruhe“ und gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Ob Klima-, Banken- oder Ehekrise, der Niedergang des Mannes oder die Staatsverschuldung: der Kabarettist Dieter Nuhr rät entschieden zur Gelassenheit. Mit seinem neuen Programm „Nuhr die Ruhe“ gastiert er am Freitag, 25. März, in der Großsporthalle. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost dafür fünf mal zwei Karten. Wer gewinnen weiter
  • 205 Leser

Erinnerungen an Heinz Erhardt

Schwäbisch Gmünd. Bernd Gnann, der Leiter des Karlsruher Kammertheaters, bietet mit seinem Soloprogramm „Die Made - ein lustiger Heinz Erhardt - Guten Abend“ am Samstag, 19. Februar, ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt einen Blick einen der beliebtesten Komiker der 50er- und 60er-Jahre. Begleitet wird er von Ernst Kies auf dem Akkordeon. Karten weiter
  • 194 Leser

Pro und Contra von Stuttgart 21 bei Podium auf dem Prüfstand

Die Positionen waren bekannt: Vertreter von CDU, SPD und FDP sprechen sich für Stuttgart 21 aus, Grüne und die Linke sind dagegen. Gründe dafür nannten Dr. Stefan Scheffold, Klaus Maier, Markus Zuschlag, Brigitte Abele und Susanne Kempf am Montagabend beim Podium des BUND Ostwürttemberg und der Gmünder Tagespost in der Gmünder Volkshochschule. Sie sprachen weiter
  • 5
  • 286 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElena Baj, Weißensteiner Straße 80, zum 82. GeburtstagHedwig Hampel, Gleiwitzer Weg 3, Lindach, zum 81. GeburtstagFriedrich Strauß, Hardtstraße 32, zum 81. GeburtstagIrmgard Weichbrodt, Graf-von-Soden-Straße 16, Straßdorf, zum 79. GeburtstagKenan Satir, Wallenstraße 7, Straßdorf, zum 77. GeburtstagCazim Halilovic, Weißensteiner Straße weiter
  • 141 Leser

Eine Gockeltasse zur Erinnerung

Inge Grosch-Röttgermann und Gatte Rudi aus Schwäbisch Gmünd gewannen Wochenende mit den „Fallers“
„Ich möchte das auf keinen Fall missen“, erinnert sich Inge Grosch-Röttgermann gern an das Wochenende mit der Schwarzwaldfamilie „Die Fallers“. Mit Johanna Faller alias Ursula Cantieni und Ulrich Zimmermann alias Bernd Lambrecht erlebte die Gmünderin unvergessliche Momente. weiter
  • 244 Leser

Arbeit geht flüssig

Ein riesengroßer Aufgabenkatalog muss in den kommenden Monaten von der Stadt aufgearbeitet werden. Schließlich will man für die Landesgartenschau 2014 bestens präpariert sein. Will die zigtausend Besucher begeistern, verblüffen, in den Bann ziehen. Jetzt starten beispielsweise die Baumfällarbeiten am Josefsbach. Schließlich soll dieser höher gelegt weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Karten für den Rosenmontagsball Es gibt noch Karten für den Rosenmontagsball des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen am 7. März in der Gemeindehalle: bei den Bäckereien Wendel in Herlikofen und Iggingen, der Kreissparkasse und der Volksbank in Iggingen sowie im Dorflädle. Es spielt die Gruppe „Seven up“. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn weiter
  • 189 Leser

Scheffold: „Nehme Aussagen so nicht hin“

Kritik an SPD-Kandidat – Maier: nicht auf Scheffold bezogen
Die am Montag in der GT berichtete Behauptung des SPD-Landtagskandidaten Klaus Maier, er habe das Wort „faul“ nicht gesagt, dies sei „nicht sein Sprachgebrauch“, weist der CDU-Landtagskandidat Dr. Stefan Scheffold energisch zurück. Maier sagt dazu: „Ich habe das Wort ‘faul’ beim Neujahrsempfang in Aalen nicht weiter

Im Gespräch mit Klaus Maier

Mögglingen. Der Landtagskandidat der SPD, Klaus Maier, stellt sich am Dienstag, 15. Februar 19.30 Uhr im Nebenzimmer des Gasthauses Ritter in Mögglingen vor. Es besteht die Möglichkeit, mit Klaus Maier an diesem Abend ins Gespräch zu kommen. Der SPD-Ortsverein Mögglingen lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu dieser Wahlveranstaltung ein. weiter
  • 11128 Leser

Musikerfasching in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Wißgoldinger Musikerfasching steigt am Samstag, 19. Februar, in der Kaiserberghalle. Los geht's um 20 Uhr. Veranstalter ist der Förderverein des Musikvereins Harmonie Wißgoldingen. Bereits zum 15. Mal gibt es den Musikerfasching, bei dem die Veranstalter gute Musik und beste Stimmung versprechen. weiter
  • 15253 Leser

Keine Unfälle in jüngster Zeit

Ärger in Alfdorf über rücksichtsloses Verhalten von Autofahrern an Zebrastreifen
Viele Autofahrer halten nicht an den Zebrastreifen in der Alfdorfer Ortsmitte an, wenn dort Fußgänger stehen, die drüber wollen. Sagt Margarete Krenser aus Alfdorf. Im Bereich dieser Überwege seien aber in den vergangenen Jahren keine Unfälle passiert, und für Ampeln seien die Fußgänger- und Autozahlen zu gering, berichtet Polizeisprecher Klaus Hinderer. weiter
  • 267 Leser

Die Besten der Besten auf der Ostalb

Sparkassenstiftung Ostalb zeichnet in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft erfolgreichen Nachwuchs aus
Die besten Meisterprüflinge der Innungen und die Kammersieger im Leistungswettbewerb der Gesellen aus dem Ostalbkreis standen am Montagabend in der Kundenhalle der Kreissparkasse Ost–alb in Schwäbisch Gmünd im Mittelpunkt. Landrat Klaus Pavel stellte als Vorstandsvorsitzender der Sparkassenstiftung Ostalb fest: „Karriere im Handwerk heißt weiter
  • 5
  • 1245 Leser

Zum Auftakt eine Werkstatt

Stadt Heubach will Bürger ins Boot holen auf dem Weg zur familienfreundlichen Kommune
Heubach will den Weg zur familienfreundlichen Stadt gehen. Die ersten Schritte sind getan. Jetzt geht es darum, möglichst viele Menschen einzubinden, Bürger zu mobilisieren für die „Zukunftswerkstatt familienfreundliche Kommune“. Dafür trommelt Stadträtin Marie-Luise Zürn-Frey, von der die Initiative für das neue Heubacher Engagement ausging. weiter
  • 571 Leser

Landratsamt: Aufzüge erneuern

Aalen. Die fünf Personenaufzüge im Landratsamt sind in die Jahre gekommen. Daher sollen sie für 325 000 Euro saniert werden. Das hat der Finanzausschuss des Kreistages einstimmig beschlossen. Die Aufzüge stammen wie das Ostalbkreishaus an der Stuttgarter Straße aus dem Jahr 1984. Die Aufzüge wurden seither im Dauerbetrieb genutzt. „Inzwischen weiter
  • 520 Leser

Gulde baut interne Bildung aus

Regionaldirektion der Agentur für Arbeit schafft Koordinierungsstelle in Aalen
Ab dem 1. März ist der Chef der Aalener Arbeitsagentur, Hans-Joachim Gulde, für ein Jahr befristet in neuer Funktion unterwegs: Gulde wird an der Aalener Bildungs- und Tagungsstätte der Regionaldirektion Baden-Württemberg in der Triumphstadt eine Koordinierungsstelle für neue Beratungsangebote aufbauen. Ziel ist es, die Fachkräfte der 24 Arbeitsagenturen weiter
  • 5
  • 605 Leser

Wo sich Menschen begegnen

Pfarrerin Henrike Schmidt erzählt von der Organisation der zweiten Vesperkirche in Mutlangen – Start am Sonntag
Einen Raum für Begegnungen schafft das Team um Pfarrerin Henrike Schmidt ab Sonntag, 20. Februar, eine Woche lang mit der Vesperkirche im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen. Die Seelsorgerin erzählt vorab im GT-Interview, was sie dazu motiviert und warum so viele Ehrenamtliche mithelfen. weiter
  • 318 Leser
Aus der Region
VerkehrskontrollenHeidenheim. Die Heidenheimer Polizei will gezielt zur Faschingszeit Alkoholsünder aus dem Verkehr ziehen. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Schwerpunktmäßig werden die Ordnungshüter das närrische Treiben an den Wochenenden beobachten und damit zu jenen Zeiten, wenn der Alkohol auch außerhalb der turbulenten Tage weiter
  • 457 Leser

Junge Stuttgarter diskutieren mit

Rund 100 Teilnehmer beim dritten Jugendhearing/ Outdoor-Kino und mehr Wünsche
Rund 100 Jugendliche kamen zum dritten Jugendhearing ins Stuttgarter Rathaus. Junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren diskutierten mit Experten und Politikern in vier Ausschüssen. Dabei standen die Themen Freizeitmöglichkeiten, Verkehrsentwicklung, Schule/Ausbildung und Jugendgewalt im Mittelpunkt weiter
  • 108 Leser

Beratung gegen Flugangst

Stuttgart. In Kooperation mit dem Flughafen Stuttgart bietet das Institut Eisenberg mehrere Beratungen gegen Flugangst an, speziell für Betroffene aus dem Großraum Stuttgart und Umland: Am heutigen Dienstag stehen Psychologen und Piloten bei einem kostenfreien telefonischen Beratungstag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr unter der Servicenummer 05693-915540 weiter
  • 254 Leser

Bücher mit ganz neuen Seiten

Schiller-Realschüler stellen in der Stadtbibliothek aus
Buchkunst der besonderen Art ist ab dem heutigen Dienstag in der Gmünder Stadtbibliothek zu sehen. Ausgestellt werden Objekte, die an der Schiller-Realschule entstanden sind. weiter
  • 4
  • 228 Leser

Polizei ermittelt Drogenhändler

Zwei Männer dingfest gemacht
Bei ihren Ermittlungen gegen einen Tatverdächtigen, der im Verdacht steht, im Raum Aalen größere Mengen Cannabis zu verkaufen, gelang der Kriminalpolizei Aalen ein erster Erfolg. Dem 32-Jährigen kann vorgehalten werden, dass er in den letzten Monaten an mindestens 80 verschiedenen Tagen Cannabis an immer denselben Käufer veräußert hatte. weiter
  • 173 Leser

Waiblinger Polizei beschlagnahmt gefälschte Motorsägen

Ermittlungen wegen Markenplagiaten führen zu Hamburger Firma /Warnung vor vorgetäuschten Sicherheitsstandards
Gegen bundesweit tätige Verkäufer von Motorsägen-Plagiaten der Firma Stihl ermittelt derzeit die Waiblinger Kripo. weiter
  • 5
  • 310 Leser

Gmünder Kultur ganz kompakt

Neues Faltblatt
Das ganze Spektrum der Gmünder Kulturveranstaltungen enthält das neue Faltblatt „Kultur-Highlights 2011“, das ab sofort beim i-Punkt und an vielen anderen Orten in der Stadt zu bekommen ist. weiter
  • 383 Leser

Viele Sieger beim Pferdemarkt

Traditionsveranstaltung in Gaildorf lockt bei schönem Wetter wieder viele Besucher an
Vorträge, Familientag, der große Umzug und die Prämierungen: Das Programm des 75. Gaildorfer Pferdemarkts war wieder umfangreich. Die am Samstag vorgestellten 57 Gespanne bekamen alle erste Preise. Von den 84 am Montag aufgetriebenen Pferden und Pferdefamilien erhielten 81 erste und drei zweite Preise. Für die sechs Pferdefamilien gab es ausschließlich weiter
  • 510 Leser

Meilenstein der Cellokunst

Ludwig Frankmar in Ellwangen
Eine Stunde Musik für Cello solo am Sonntagnachmittag in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen reizt vor allem Kenner und Liebhaber zum Besuch, zumal hier in großem Raum Kammermusik der intimsten Art zu Gebote stand. Garant für die Qualität des Konzertes war Ludwig Frankmar. weiter
  • 462 Leser

Sattelfest in allen Genres – das Trio „tripicari“

„Strömt der Töne Zaubermacht“: Benefizkonzert von Soroptimist International Club Aalen/Ostwürttemberg mit jungen Ausnahmemusikern
„Strömt der Töne Zaubermacht“: Unter diesem Motto musizierte das Trio „tripicari“ bei einem Benefizkonzert in der Schloss-Scheune in Essingen. Organisiert wurde der Abend von den Aalener Soroptimistinnen, die den Erlös einem Kooperationsprojekt der Aalener Musikschule und der Essinger Parkschule sowie einem Förderprojekt des weiter
  • 434 Leser

Gefesselt von zarten Klängen

„Aalener Bach -Zyklus“ wird mit wunderbarer Musik für Gambe, Laute und Cembalo fortgesetzt
Musik für musikalische Feinschmecker hatte Kantor Thomas Haller auf den Programmzettel des „Aalener Bach-Zyklus“ in der evangelischen Stadtkirche gesetzt. Die wunderbare Musik für Gambe, Laute und Cembalo trotzte allen krankheitsbedingten Widrigkeiten und wurde zu einer klanglichen Entdeckungsreise. weiter
  • 339 Leser

Die Diva funktioniert noch immer

Martina Guse erntet mit „ Zarah 47“ in der voll besetzten Sängerhalle in Wasseralfingen rauschenden Beifall
Zarah Leander eine Diva par excellence. Stolz, hochmütig, verführbar und verführerisch ein Aushängeschild der Nazidiktatur. Mit einer schauspielerischen Glanzleistung brillierte Martina Guse in der Sängerhalle Wasseralfingen in der Rolle der alternden Diva – präsentiert vom katholischen Kirchenchor St. Stephanus – und entfachte bei den Zuschauern weiter
  • 874 Leser

Von Bomben bisher keine Spur

Zwei Drittel der Kampfmittelsondierungsbohrung im Aalener Bahnhof beendet – Kabel verhindern Abschluss
Bei den Sondierungsbohrungen auf dem Aalener Bahnhof wurde am Montag nichts entdeckt, was auf Blindgänger hinweist, die im Boden schlummern. Zwei Drittel der Erkundung sind abgeschlossen. Auf dem Bahnsteig zwischen den Gleisen 4 und 5 müssen zuerst Kabel umgelegt werden, bevor dort gebohrt werden kann. weiter
  • 288 Leser

Mysteriöse Einbrüche in Buch

Polizei bittet um Hinweise
Wer bricht nachts in einen landwirtschaftlichen Stall im Heubacher Stadtteil Buch ein und verursacht ein riesiges Chaos? Das möchte die Polizei herausfinden. weiter
  • 457 Leser

Gmünder Malteser deutscher Meister

Kundenbefragung bescheinigt MHD leistungsstarken Fahrdienst – Urkundenübergabe am Montag
Die Malteser in Deutschland haben 2010 Jahr eine bundesweite Kundenbefragung zu ihren Fahrdiensten durchgeführt. Die Gmünder Malteser haben sich mit ihrem umfangreichen Fahrdienst, hauptsächlich für die Stiftung Haus Lindenhof und für die Gehörlosenschule St. Josef, daran beteiligt. Und dabei den ersten Platz belegt. weiter
  • 344 Leser

Infoabend an der Assisi-Schule

Waldstetten. Die Franz-von-Assisi-Schule veranstaltet am Dienstag, 22. Februar, einen Infoabend für Eltern. Los geht dieser um 19.30 Uhr in der neuen Mensa der Schule. Dabei sollen das Verständnis von Bildung und Erziehung an Katholischen Freien Schulen, die Erwartungen der Schüler und deren Eltern sowie das Angebot der Schule im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 261 Leser

Polizeibericht

Unfall im KreiselSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Bei einem Unfall im Kreisverkehr an der Kreuzung Alemannenstraße/Einhornstraße wurde am Montag ein Autofahrer leicht verletzt. Der Mann durchfuhr den Kreisverkehr, als er von einer einfahrenden 91-jährigen Autofahrerin übersehen wurde. Beim Unfall entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von etwa 8000 weiter
  • 349 Leser

Lorcher OGV ist auf Platz eins

Hauptversammlung mit Berichten beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) in Lorch
Der Obst- und Gartenbauverein Lorch hat kürzlich im „Gasthaus zur Post“ seine Hauptversammlung durchgeführt. Ein Rückblick aufs erfolgreiche Vereinsjahr 2010 und ein Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen standen an. weiter
  • 267 Leser

Wahlkampfsplitter

Lorch. SPD-Landtagskandidat Klaus Maier hat mit dem ehemaligen SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto die „Welt der Briefmarken“ bei der Firma Sieger in Lorch besucht. Seniorchef Hermann Walter Sieger und Juniorchef Günter H. Sieger erläuterten die Geschichte und gegenwärtige Situation des Betriebs. Trotz der Wirtschaftskrise sei es zu weiter
  • 437 Leser

Kinderfest und Weiberfasching

Alfdorf-Pfahlbronn. Gleich zweimal Fasching gibt's in Pfahlbronn. Am Sonntag, 27. Februar, steigt der Kinderfasching mit verschiedenen Tanzaufführungen. Beginn ist um 14.30 Uhr im Pfahlbronner Bürgerzentrum. Am Donnerstag, 3. März, lädt der SV Pfahlbronn zum Weiberfasching mit DJ. Los geht's um 20.37 Uhr. weiter
  • 14275 Leser

Gottesdienst zur Atempause

Lorch-Waldhausen. Einen Atempausegottesdienst gibt es am Sonntag, 20. Februar, im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch und die Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen veranstalten den Gottesdienst. Das Thema lautet dieses Mal „Gottes Talentsuche – Gaben zum Weitergeben“. Beginn ist um 17 weiter
  • 202 Leser

Neue Hoffnung auf saubere Luft

Bundesforschungsministerium gibt mit Stadt Gmünd, Ostalbkreis und Bürgerinitiative Studie zum Filter in Auftrag
Eine Zusage für einen Tunnelfilter ist die Studie nicht, doch sie nährt die Hoffnung auf saubere Luft in Gmünd. Und nicht nur in Gmünd. Diese Studie gibt das Bundesforschungsministerium in Auftrag und beteiligt daran die Stadt Gmünd, den Ostalbkreis und die Gmünder Bürgerinitiative für einen Tunnelfilter. Vertreter des Ministeriums waren am Montag in weiter
  • 352 Leser

Zehn Bäume fallen – 45 neue kommen

Für Neugestaltung und Anhebung des Josefsbach im Zuge der Landesgartenschau wird die Böschung freigelegt
Mit Spezialgerät rückt bald eine Essinger Fachfirma dem Böschungsgehölz und rund zehn Bäumen am Josefsbach in Schwäbisch Gmünd zu Leibe. Grund: Der Boden für die Neugestaltung und Anhebung des Josefsbachs für die Landesgartenschau wird bereitet. Die Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Manfred Maile und Karl-Eugen Ebertshäuser gehen davon aus, weiter
  • 4
  • 343 Leser

Workout für Mütter mit Babys

Lorch. Ein Ganzkörper-Workout bietet künftig der TSV Lorch für Mütter mit Baby an. Eine Infostunde gibt es am Dienstag, 22. Februar, um 10 Uhr in der Weitmarser Hohberghalle. Das Training soll die Herz-Kreislauf-Ausdauer der Mütter stärken, Körperhaltung, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur verbessern. Das Baby ist dabei und wird in der Tragehilfe geschaukelt. weiter
  • 210 Leser

Landesweite Modelle

In einer konzertierten Aktion fördern das Ministerium ländlicher Raum und das Sozialministerium Modelle, die die Versorgung im ländlichen Raum erhalten helfen – darunter zum Beispiel:Verbundweiterbildung ländlicher Raum, das junge Mediziner bei der Ausbildung zum Hausarzt unterstützt. Förderung: 460 500 Euro in drei Jahren.Telemedizin zur Entlastung weiter
  • 432 Leser

Klinikdirektor: Hausärzte nur ein Teil des Problems

Die Situation der Hausärzte im ländlichen Raum ist nur ein Teil des großen Problems“, stellt der ärztliche Direktor Dr. Manfred Wiedemann vom Stauferklinikum Gmünd fest. Für die medizinische Versorgung insgesamt sei es fatal, dass inzwischen nur noch 70 Prozent der Studenten am Ende ihrer Ausbildung als Ärzte in Deutschland zur Verfügung stünden.Bundesweit weiter
  • 677 Leser

Landarzt nur noch im Fernsehen?

Im ländlichen Raum wird der Mangel immer deutlicher – fieberhafte Versuche gegenzusteuern
Der Ostalbkreis ist gut versorgt mit Hausarztpraxen. Das würden all jene sagen, die einfach nur die zurzeit landes- und bundesweit geführten Statistiken lesen. Jene, die die Wirklichkeit nicht kennen, weil sie sich nicht auskennen. Im Ostalbkreis fehlen nämlich Arztpraxen. Im ländlichen Raum suchen Mediziner und Bürgermeister händeringend. Einige Ärzte weiter
  • 932 Leser

Lederjackendieb festgenommen

Aalen. Nach dem Diebstahl mehrerer Lederjacken aus einem Fachgeschäft in der Innenstadt wurde der Dieb von der Polizei verfolgt und festgenommen. Es handelte sich um einen Asylbewerber, der der Polizei einschlägig bekannt ist.

Weil er nicht nur der Polizei schon bekannt war, sondern auch in einem Bekleidungsgeschäft an der Peripherie

weiter
  • 700 Leser

Sechs Quadratmeter Privatsphäre auf Zeit

Kunstfahrt des Böbinger Kulturbeirates führt in die Galerie Stihl nach Waiblingen
Die zweite Kunstfahrt mit dem Kulturbeirat Böbingen führte nach Waiblingen. Dort besuchten die Teilnehmer die Galerie Stihl.Die Galerie bietet derzeit eine viele Lebensbereiche umfassende Schau mit dem Titel „Einrichten. Leben in Karton“. weiter
  • 364 Leser

Im Fall des Falles

Grundausbildung im Betreuungsdienst in Mögglingen
Innerhalb der Fortbildung im Katastrophenschutz wurde in Mögglingen die Grundausbildung im Betreuungsdienst angeboten. weiter
  • 440 Leser
32-jähriger Tatverdächtiger ermittelt

Handel mit Cannabis aufgedeckt

Aalen. Bei ihren Ermittlungen gegen einen Tatverdächtigen, der im Verdacht steht, im Raum Aalen größere Mengen Cannabis zu verkaufen, gelang der Kriminalpolizei Aalen ein erster Erfolg. Dem 32-jährigen Tatverdächtigen kann jetzt vorgehalten werden, dass er in den letzten Monaten an mindestens 80 verschiedenen Tagen Cannabis

weiter
  • 5
  • 1294 Leser

Versammlung beim Albverein

Waldstetten. Die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, 12. März, alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die Gaststätte „Pfeilhalde“ ein. Beginn der Versammlung ist um 19.30 Uhr. Nach den Berichten von Vorstand und Rechner werden die Fachwarte einen Rück-blick, beziehungsweise Ausblick über ihre Tätigkeit weiter
  • 194 Leser
Wer kann Hinweise auf den Täter geben?

Vandalismus auf Bauernhof

Heubach-Buch. In der Nacht von Samstag auf Sonntag  löste ein Unbekannter die innere Querverriegelung eines Scheunentores in der Bucher Hauptstraße. Im Gebäude ließ er das Vieh aus den Stallungen. Zudem goss der Täter aus mehreren Kanistern Altöl auf den Boden, ließ Wasser auslaufen und warf ein Außenfenster

weiter
  • 3
  • 1203 Leser

Regionalsport (25)

Unberechtigten Elfer vermieden

Fußball, Fair Play
Für ein ungewöhnliches Fair-Play wurde Joschi Apprich durch den Fußballbezirk geehrt. Er hatte in einem Bezirksligaspiel einen unberechtigten Elfmeter vermieden. weiter
  • 428 Leser

Kai Häfner verlässt Frisch Auf

Handball, Bundesliga: Wechselt der ehemalige TSB-Torschützenkönig zum HBW Balingen-Weilstetten?
Kai Häfner wird Frisch Auf Göppingen verlassen. Der ehemalige Handballer des TSB Gmünd hat ein Vertragsangebot des Bundesligisten abgelehnt, weil er sich bei einem anderen Verein mehr Einsatzzeiten erhofft. Heißester Anwärter auf Häfners Verpflichtung scheint nun HBW Balingen-Weilstetten zu sein. weiter
  • 5
  • 667 Leser

Christina Rollny, die Nummer eins

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften
Eigentlich war es – von zwei Ausnahme abgesehen – ein Nachwuchsteam der Jahrgänge 1994 bis 1998, was der Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg bei den Frauen an den Start schickte. Mit viel Luft nach oben. weiter
  • 229 Leser

Positive Überraschung

Schwimmen, Deutsche Mannschafts-Meisterschaften, Oberliga BW, Männer
Als nach 32 Rennen addiert wurde und die Ergebnisse vom zweiten Veranstaltungsort Neckarsulm im Gmünder Hallenbad eintrudelten, mussten die Männer des SV Gmünd zweimal hinhören. Platz sechs (mit 18 103 Punkten) nach der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften im Zehnerfeld der Oberliga Baden-Württemberg bedeutete eine positive Überraschung weiter
  • 242 Leser

Von den Alpen bis zum Gardasee

3. Indoor-Cycling-Marathon beim TV-Mögglingen: Bis zu neun Stunden Schwitzen für guten Zweck
Mittlerweile zum dritten Mal veranstaltet der Turnverein Mögglingen 1907 seinen Indoor-Cycling-Marathon, dessen Erlös wie in den Jahren zuvor immer einem guten Zweck gespendet wird.Bis zu neun Stunden können Teilnehmer den Schweiß fließen lassen. Auch dieses Mal wird eine imaginäre Strecke quer über die Alpen bis zum Gardasee gefahren. Die Strecke wird weiter
  • 198 Leser

Ohne Chance

Leichtathletik, Senioren-DM
Einziger Teilnehmer der LG Staufen bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt war Hochspringer Jürgen Volkert in der Altersklasse M 70. Der ehemalige Hallenweltmeister hat zur Zeit nicht die Form früherer Tage und musste dieses Mal mit 1,29 m und Platz 6 vorlieb nehmen. ben weiter
  • 1869 Leser

SCU triumphiert gegen Ruppertshofen

Fußball, Sie-und-Er-Hallenturnier des FC Alfdorf
Insgesamt sieben Mannschaften fanden sich in der neuen Halle in Alfdorf zum ersten Sie-und-Er-Mitternachtsturnier ein. Der Sieg ging an den SC Urbach.Durch den Modus, dass jeweils eine Halbzeit eines Spiels von den Herren und die andere von den Frauen gespielt wurde, war jedes Spiel spannend und unterhaltsam bis zum Schluss. Den Turniersieg erkämpfte weiter
  • 250 Leser

TSB II beendet zwei Serien

Handball, Bezirksliga, Herren
Mit dem 29:27-Erfolg beendet der TSB Gmünd zwei Serien. Es gelang der erste Sieg in der Kreuzberghalle und jeder Siebenmeter der Gmünder fand den Weg ins Tor. weiter
  • 233 Leser

Unglückliche und unnötige Niederlage

Handball, Bezirksklasse, Damen
Eine unglückliche und unnötige Derbyniederlage kassierten die Handballdamen der SG Bettringen II gegen Wißgoldingen. Sie unterlagen mit 11:12 zwar hauchdünn, versäumten es aber letztlich rechtzeitig den Sack zuzumachen. weiter
  • 235 Leser

Sieg etwas zu hoch

Handball, Bezirksliga, Damen: SGB schlägt TVB 31:21
Einen erneut souveränen Derbysieg verbuchten die Bettringer Handballerinnen in der Bezirksliga über Bargau. Aber trotz des deutlichen 31:21-Erfolges verlangten die Gäste dem Tabellenzweiten alles ab und zogen sich weitestgehend äußerst achtbar aus der Affäre. weiter
  • 311 Leser

25:25 – Derby endet ohne Sieger

Handball, Bezirksliga, Herren
In der Uhlandhalle standen sich die Handballer der SG Bettringen und des TV Wißgoldingen zum Lokalderby gegenüber. Beide Teams warfen alles in die Waagschale, am Ende trennte man sich aber leistungsgerecht mit 25:25. weiter
  • 256 Leser

Der Nachwuchs ist stark

Leichtathletik, Kreistag in Bargau: Finanzielle Mittel sind knapp
Die Nachwuchsförderung im Ostalbkreis trägt reiche Früchte: Die guten Ergebnisse der jungen Ostalbathleten bei Vergleichswettkämpfen waren ein Thema beim Leichtathletik-Kreistag in der Bargauer TV-Halle. weiter
  • 247 Leser

Weiterhin kein Sieg in Sicht

Handball, Bezirksliga, Damen
Mit dezimiertem und angeschlagenem Kader musste sich die WSG Lorch/Waldhausen der HSG Winterbach/Weiler in der Schäfersfeldhalle mit 19:37 geschlagen geben. weiter
  • 199 Leser

Der Gegner: FC Hansa Rostock

Trainer: Peter Vollmann (53)Platzierung: 2. Platz – 53 Punkte, 49:20 ToreLetztes Spiel: 2:0 gegen Werder Bremen IIHöchste Saisonsiege: 7:2 gegen SpVgg Unterhaching, 5:0 gegen RegensburgHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen VfB Stuttgart IIBeste Torschützen: Björn Ziegenbein (12), Marcel Schied (10)Ehemalige VfR-Spieler: keineInternet: www.fc-hansa.de weiter
  • 515 Leser

Ein Punkt? Hasenhüttl will mehr

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt am Mittwoch um 19 Uhr den Titelaspiranten FC Hansa Rostock
Die Rollen sind klar verteilt: „In zehn Spielen gegen uns geht Hansa Rostock neunmal als Sieger vom Feld“, sagt Ralph Hasenhüttl. Der Trainer des VfR Aalen glaubt aber auch an die Möglichkeit, als Außenseiter für die große Überraschung zu sorgen. Und eben dieser Fall soll am Mittwoch im Nachholspiel eintreten. Anpfiff in der Scholz-Arena: weiter
  • 5
  • 1258 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
3. LigaDienstag, 19 Uhr:Bayern München II – UnterhachingSaarbrücken – Kickers OffenbachMittwoch, 18.30 Uhr:Rot-Weiß Erfurt – VfB Stuttgart IIMittwoch, 19 Uhr:Regensburg – Werder Bremen IIVfR Aalen – Hansa RostockTestspieleDienstag, 18.30 Uhr:FC Normannia Gmünd – FC Bargau weiter
  • 253 Leser

Zwei Landesmeister für JZH

Judo, Württembergische Einzelmeisterschaft U20 in Kirchberg
Fünf Judoka des JZ Heubach traten zur Württembergischen Einzelmeisterschaft U20 in Kirchberg an. Leider waren manche Gewichtsklassen nur schwach besetzt. Am Ende konnten zwei Landesmeistertitel für Heubach gefeiert werden: Katrin Hanke und Markus Salzmann standen am Ende ganz oben auf dem Treppchen. weiter
  • 246 Leser

Stockbruch bremst Max Olex aus

Ski Nordisch, Pechsträhne für Max Olex beim König-Ludwig-Lauf
Vom Pech verfolgt war Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä beim König-Ludwig-Lauf in Oberammergau. Im Hauptrennen über 42km in klassischer Technik musste er sich nach einem Sturz und einem Stockbruch mühsam wieder nach vorne kämpfen. Durch die kräftezehrende Aufholjagd fehlten am Ende die Reserven, um das hohe Tempo bis ins Ziel mitzugehen. Am Ende lief weiter
  • 221 Leser

KSV ist nicht einverstanden

Ringen, Bundesliga: KSV-Vize Markus Klingler ist gegen einen Wechsel in die Ostliga
Markus Klingler, der Vizepräsident des KSV Aalen 05, ist gegen einen Wechsel seines Vereins in die Bundesliga Ost. "Uns Mitte Februar vor vollendete Tatsachen zu stellen, ist ein Unding." Der Deutsche Ringerbund (DRB) sucht einen Westverein, der in die von zehn auf acht Vereine dezimierte Ostliga wechselt - dort haben zwei Vereine zurückgezogen. Nachdem weiter
  • 4
  • 6463 Leser

Kleines Polster

Tischtennis, Verbandsklasse Süd: Untergröningen siegt
Ein Tischtennis-Krimi spielte sich im Abstiegsduell der Verbandsklasse Süd zwischen dem TSV Untergröningen und dem TSV Eningen ab. Am Ende ein umkämpfter 8:5-Sieg und zwei Punkte im Abstiegskampf für die Kochertälerinnen, die sich dadurch ein kleines Zwei-Punkte-Polster auf einen Abstiegsplatz verschafften. weiter
  • 209 Leser

Seer erneut erfolgreich

Leichtathletik, Hallenmeeting in Ludwigshafen: Acht LG-Staufen-Athleten am Start
Bei einem Hallenmeeting in Ludwigshafen starteten acht Athleten von der LG Staufen. Dabei unterzog sich Lang-Sprinterin Tamara Seer wieder einem Dreifach-Test, den sie mit einem Sieg und zwei zweiten Plätzen abschloss. weiter
  • 247 Leser

Ohne große Gegenwehr

Tischtennis, Bezirksklasse
Ohne große Gegenwehr besiegen die Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen II in der Bezirksklasse den TSV Hüttlingen, der nur zu dritt angereist war, mit 8:1. weiter
  • 242 Leser

Ü 35 des TSV Großdeinbach gewinnt

Fußball, AH-Turnier des TSV Essingen: Insgesamt fallen 115 Tore
Beim Turnier des TSV Essingen für Senioren spielten in der Schönbrunnenhalle sieben Mannschaften der Ü35 im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Turniersieg. Der TSV Großdeinbach sicherte sich den Turniersieg. Die weiteren Plätze: 2. FC Röhlingen, 3. TSV Essingen, 4. TSV Oberkochen, 5. SV Waldhausen, 6. TSV Bartholomä, 7. DJK Wasseralfingen. weiter
  • 245 Leser

Quali geschafft

Skispringen, Deutschland-Pokal: Horlacher vorne dabei
Skispringer Kevin Horlacher erreichte bei den beiden Deutschland-Pokal-Wettkämpfen in Ruhpolding die Plätze drei und vier und schaffte damit die Qualifikation für die nächsten B-Weltcup-Springen in Iron Mountain (USA). weiter
  • 248 Leser

Niederlage macht Mut

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd unterliegt dem MTV Stuttgart II mit 1:3
Martin Feistritzer spricht von einer „Niederlage mit freundlichen Gesichtern“. Tatsächlich schöpfen die Volleyball-Damen der DJK Gmünd nach dem 1:3 (22:25, 31:29, 22:25, 17:25) gegen den ungeschlagenen Tabellenführer MTV Stuttgart II wieder neuen Mut im Abstiegskampf in der Regionalliga. „Das war ein Schub fürs Selbstvertrauen“, weiter
  • 301 Leser

Überregional (88)

'Peter, der Große' ist tot

Entertainer Peter Alexander war das Universalgenie einer heilen Fernsehwelt
Schauspieler, Sänger, Showmaster, Schwiegermutter-Traum: Peter Alexander war der Superstar eines Fernsehjahrhunderts. Jetzt ist der große Unterhalter tot. Seine lustig-heile Fernsehwelt gibt es längst nicht mehr. weiter
  • 276 Leser

300 Hinweise im Mordfall Dennis

Bei der Fahndung nach dem Mörder des kleinen Dennis sind bei der Sonderkommission der Polizei in Verden (Niedersachsen) bereits mehr als 300 neue Hinweise eingegangen. 'Alleine während einer Dokumentation über den mutmaßlichen Serientäter auf dem Sender Vox waren es mehr als 50 Hinweise', sagte Jürgen Menzel, Sprecher der Polizei Verden, gestern. Diese weiter
  • 296 Leser

3D-Kino auf dem Festival

Im kommerziellen Kino gilt 3D seit gut einem Jahr - genauer seit 'Avatar'- als Heilsbringer. Dabei haben die Zuschauer aufgrund der heftigen Preisaufschläge bei zugleich oft mäßiger Qualität der Filme schon langsam wieder die Nase von der Innovation voll. Als künstlerisches Ausdrucksmittel wird 3D aber jetzt verstärkt von ambitionierten Filmemachern weiter
  • 284 Leser

Alba ganz klein

Basketball: Ludwigsburg schockt Berlin
Die drei Basketball-Bundesligisten aus dem Land waren am Wochenende unschlagbar. Das musste vor allem Alba Berlin in Ludwigsburg erfahren. weiter
  • 362 Leser

Als Außenseiter chancenlos

Bundesbankpräsident Weber sieht sich bei EZB in Minderheitsposition
Axel Weber hat sich selbst aus dem Rennen geworfen: Mit Außenseiterpositionen kann man nicht Präsident der Europäischen Zentralbank werden. Deshalb warf er auch bei der Bundesbank das Handtuch. weiter
  • 587 Leser

Auch im Schwäbischen wird abgekupfert

Einer der Negativ-Preise 'Plagiarius 2011' geht an den Neu-Ulmer Mittelständler Famos
Die allermeisten Fälscher kommen aus Asien. Aber auch im Schwäbischen wird hemmungslos abgekupfert. Deshalb geht einer der Negativ-Preise 'Plagiarius 2011' an ein Unternehmen aus Neu-Ulm. weiter
  • 468 Leser

Auf einen Blick vom 14. Februar

2. BUNDESLIGA Karlsruher SC - Hertha BSC 2:6 (1:0) Tore: 1:0 Cristea (41.), 1:1, 1:2, 1:3 Raffael (47., 62., 66.), 1:4 Ramos (73.), 2:4 Cristea (83.), 2:5 Ramos (87.), 2:6 Ronny (90.). -Zuschauer:20823. Düsseldorf - Ingolstadt 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Beister (45.+2), 1:1 Leitl (49./Foulelfmeter), 2:1, 3:1 Langeneke (52., 64./Foulelfmeter). - Zuschauer: weiter
  • 317 Leser

Bach mit Tunnelblick

Es stand zu befürchten, dass das Thema 'Olympia 2018' während der Ski-WM aufkommt. DOSB-Präsident Thomas Bach konterte Kritik. weiter
  • 244 Leser

Ballack lädiert, Littbarski und Hoeneß frustriert

Nationalspieler Michael Ballack, Trainer Pierre Littbarski und Manager Dieter Hoeneß - dieses Fußball-Trio war der große Verlierer des 22. Bundesliga-Spieltages. Beim 3:0-Sieg des Tabellenzweiten Bayer Leverkusen in Frankfurt saß Michael Ballack 50 Minuten auf der Bank und musste sich anschließend 40 Minuten lang warmlaufen. Zum Einsatz brachte Trainer weiter
  • 267 Leser

Betriebsrat gegen Börsenfusion

Der Betriebsrat der Deutschen Börse übt scharfe Kritik an der geplanten Megafusion mit der New Yorker Wall Street. 'Es bringt ja nichts, zwei Fußkranke zusammenzutun, um zu versuchen, daraus einen Gehenden zu machen', sagte der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Johannes Witt. Er sitzt seit 1997 im Aufsichtsrat der Deutschen Börse AG und hält weiter
  • 323 Leser

Biathlon-Damen in Gala-Form

Neuner gewinnt Massenstart, Henkel übernimmt Gesamtführung
Ein Dreifach-Triumph, zwei Doppelsiege und das Gelbe Trikot für Andrea Henkel: Die deutschen Biathletinnen katapultierten sich mit einer imponierenden Demonstration ihrer Stärke in die WM-Favoritenrolle. weiter
  • 353 Leser

Bildung schützt vor Jobverlust

Eine gute Schul- und Berufsausbildung ist nach Einschätzung von Arbeitsmarktforschern weiterhin der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Denn gut ausgebildeten Fachkräften drohe weitaus seltener der Jobverlust als Männern und Frauen ohne einen Berufsabschluss. Von ihnen sei im Jahr 2009 jeder Fünfte arbeitslos gewesen, geht aus einer bislang unveröffentlichten weiter
  • 403 Leser

Bildungspolitiker: Freie Schulen benachteiligt

Schulen in freier Trägerschaft werden nach Ansicht des bildungspolitischen Sprechers der Landes-SPD, Frank Mentrup, von der Landesregierung finanziell nicht ausreichend unterstützt. Es dürfe nicht sein, dass in einer Bildungsoffensive 530 Millionen Euro in staatliche Schulen investiert werden, privat geführte Schulen aber leer ausgehen, sagte Mentrup weiter
  • 337 Leser

BUNDESLIGA

Bremen - Hannover 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Ya Konan (26.), 1:1 Mertesacker (50.). - Zuschauer: 39 500. 1. FC Köln - Mainz 4:2 (2:1) Tore: 1:0 Podolski (4.), 1:1 Allagui (31.), 2:1 Novakovic (43.), 3:1 Podolski (55.), 4:1 Novakovic (60.), 4:2 Sliskovic (89.). - Z.: 44 000. VfB Stuttgart - Nürnberg 1:4 (1:2) Tore: 0:1 Simons (11.), 0:2 Schieber (28.), 1:2 weiter
  • 292 Leser

BÖRSENPARKETT: Weiterer Schub erwartet

Die geplante Megafusion der Börsen in Frankfurt und New York zur größten Börse der Welt war die Sensation nicht nur auf dem Frankfurter Börsenparkett. Sie sorgte dafür, dass die Aktie der Deutsche Börse AG einen Satz nach oben machte und bescherte dem Deutschen Aktienindex (Dax) mit 7340 Punkten wieder einmal ein Drei-Jahres-Hoch. Als dann noch die weiter
  • 365 Leser

Das 1:1 ist zu wenig

Bremen überlegen, Hannover hält dagegen
Für Werder Bremen wird die Abstiegsgefahr immer realer, die sportliche Talfahrt hält an. Trotz überlegener Spielweise kam das Team von Trainer Schaaf im Derby gegen Hannover 96 über ein 1:1 (0:1) nicht hinaus und rutschte mit 24 Punkten auf Platz 14 ab. Per Mertesacker bewahrte Werder mit seinem Ausgleichstor (50. Minute) immerhin vor einer Pleite. weiter
  • 262 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester United Manchester City 2:1, FC Arsenal Wolverhampton 2:0, Birmingham Stoke 1:0, Blackburn Newcastle 0:0, Blackpool Aston 1:1, FC Liverpool Wigan 1:1, Bromwich West Ham 3:3, Sunderland Tottenham1:2, Bolton FC Everton 2:0,.-Tabellenspitze: 1.ManchesterUtd. 26 Spiele/57 Punkte, 2. Arsenal 26/53, 3. Manchester City 27/49, weiter
  • 366 Leser

Den Rivalen was gehustet

Riesch holt sich trotz Grippe Abfahrts-Bronze - Königin Elisabeth Görgl
Die Speed-Königin der alpinen Ski-WM heißt Elisabeth Görgl. Nach dem Super-G-Erfolg siegte die Österreicherin auch in der Abfahrt. Die angeschlagenen Favoritinnen Lindsey Vonn und Maria Riesch gefielen. weiter
  • 244 Leser

Der Schwan stirbt erst um Mitternacht

Stuttgarter Ballett hat sich eine großzügig ausholende Geburtstagsparty ausgerichtet
Alle Achtung, sie verstehen zu feiern! Für fast fünfeinhalb Stunden rauschte die große Jubiläumsgala über die Bühne: Ein Defilée der Spitzenkräfte des Hauses, aber auch vieler internationaler Gaststars. weiter
  • 321 Leser

Deutscher Rekord mit dem Stab

Der deutsche Stabhochsprung-Rekord durch Silke Spiegelburg und drei Jahres-Weltbestleistungen krönten das Leichtathletik-Meeting in der Karlsruher Europahalle. Die Leverkusenerin steigerte gestern ihre eigene Bestmarke um einen Zentimeter auf 4,76 m und stellte damit 100-m-Europameisterin Verena Sailer in den Schatten. Im ersten Hallenrennen seit ihrem weiter
  • 241 Leser

Die lange Suche nach einem Kompromiss

Im Dezember stoppte der Bundesrat die Pläne für eine Hartz-IV-Reform und erzwang ein Vermittlungsverfahren. Seitdem suchen Regierung und Opposition nach einem Kompromiss. In einer ersten Verhandlungsrunde, sie dauerte sieben Wochen, konnten sich die Vertreter beider Seiten nicht auf eine Neuregelung verständigen. Am Freitag startete der Bundesrat nun weiter
  • 275 Leser

Die Luft auf der Ostalb beflügelt Anton Fink

3. Liga: Aalens Neuzugang mit Dreierpack
Der SV Sandhausen stürzt auf einen Abstiegsplatz in der dritten Fußball-Liga. Derweil hilft Rot Weiss Ahlen ein sechsstelliger Geldbetrag weiter. weiter
  • 338 Leser

Discounter drehen an der Preisschraube

Deutschlands Discounter ziehen die Preisschraube wieder an. Statt groß annoncierter Preissenkungen gibt es jetzt immer öfter klammheimliche Preiserhöhungen bei Aldi, Lidl und Co. Der erbitterte Preiskrieg er vergangene beiden Jahre im Einzelhandel scheint damit vorerst vorbei. Der Discountexperte des Marktforschungsinstituts Planet Retail, Matthias weiter
  • 395 Leser

Doppellösung mit Krupp?

Eishockey-Bundestrainer gesprächsbereit
Die Diskussion um die Nachfolge von Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp geht weiter. Nun schließt auch er eine Doppellösung nicht mehr aus. weiter
  • 334 Leser

Eine Gold- und viele Mist-Fahrten

Kanadier Erik Guay rast mit sensationeller Abfahrt zum WM-Titel
Die Goldmedaille, die bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen am kräftigsten leuchtet, ist die, die in der Abfahrt der Männer vergeben wird. Der Kanadier Erik Guay überraschte alle Top-Favoriten. weiter
  • 338 Leser

Ende der Traumserie

Erstmals seit 13 Jahren keine Deutsche im Weltcup vorn
Nach 13 Jahren und 105 Erfolgen in Serie ist die Weltcup-Siegesserie der deutschen Rodelfrauen gerissen. Die junge Kanadierin Alex Gough gewann das Weltcup-Rennen im russischen Paramonowo vor Carina Schwab (Berchtesgaden) und Natalie Geisenberger (Miesbach). 'Ich wusste immer, dass diese Serie eines Tages zu Ende gehen würde. Aber ich hätte nie geglaubt, weiter
  • 252 Leser

Ende einer Fernseh-Ära

Thomas Gottschalk geht, 'Wetten dass . . ?' bleibt - Fragt sich mit wem
Eine Ära ist zu Ende: Thomas Gottschalk verlässt 'Wetten, dass. . ?'. Anlass sei der schwere Unfall des Kandidaten Samuel Koch. Noch dieses Jahr ist Schluss. Doch die Show soll weitergehen. Bloß: Mit wem? weiter
  • 299 Leser

Entertainer Peter Alexander ist tot

Der legendäre Unterhaltungskünstler Peter Alexander ist tot. Der österreichische Schauspieler, Sänger und Showmaster starb am Samstag mit 84 Jahren in Wien, wie seine Sprecherin Erika Swatosch mitteilte. Damit ist der deutschsprachige Raum um einen der bekanntesten und beliebtesten Entertainer ärmer. Für seine jahrzehntelangen Leistungen im Showbusiness weiter
  • 284 Leser

Fall Kachelmann: Weitere Zeugin

Im Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann wird das Landgericht Mannheim vermutlich am morgigen Dienstag zur Vernehmung einer Zeugin in die Schweiz reisen. Das berichtete das Magazin 'Focus', das die Frau als neue Belastungszeugin präsentiert hatte. Ursprünglich sollte dann der Prozess gegen Kachelmann, der selbst Schweizer ist, in Mannheim fortgesetzt weiter
  • 233 Leser

Florett-Damen enttäuschen

Die deutschen Florett-Fechterinnen haben beim Heim-Weltcup in Tauberbischofsheim enttäuscht. Die erst 19-jährige Anne Sauer war mit ihrem 16. Platz noch die beste der neun deutschen Damen im 64er-Feld, elf weitere waren bereits in der Ausscheidung durchs Raster gefallen. Das Achtelfinale erreichte außer Sauer nur deren Tauberbischofsheimer Klubkollegin weiter
  • 299 Leser

Frauen gegen Berlusconi

Demonstrantinnen kritisieren Entwürdigung durch Italiens Ministerpräsidenten
In Italien haben zehntausende Frauen gegen Ministerpräsident Berlusconi protestiert. Dessen Anhänger warnen vor einem 'moralistischen Putsch'. weiter
  • 267 Leser

Gegenseitige Unterstützung

In der Filmproduktion wollen Deutschland, die Schweiz und Österreich enger zusammenarbeiten. Kulturpolitiker der drei Länder haben am Rande der Berlinale ein Abkommen unterzeichnet. Damit solle der Zugang zu nationalen Fördermitteln erleichtert werden. Die gegenseitige Unterstützung mit Zuschüssen greife, wenn die Beteiligung von Produzenten aus einem weiter
  • 410 Leser

GEWINNZAHLEN

6. AUSSPIELUNG LOTTO 1 2 5 24 31 32 Zusatzzahl 12 Superzahl 4 TOTO 0 2 1 0 1 2 2 1 1 1 0 2 2 AUS 45 1 4 11 26 38 43 Zusatzspiel 23 SPIEL 77 8 9 8 4 4 0 7 SUPER 6 9 6 0 0 9 1 ohne Gewähr weiter
  • 382 Leser

Gladbach: Aus für Frontzeck - kommt Gross?

Borussia Mönchengladbach taumelt als Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga dem Abgrund entgegen - und hat gestern Abend Chefcoach Michael Frontzeck entlassen. Noch wenige Stunden zuvor hatte der 46-Jährige gesagt: 'Ich gehe davon aus, dass ich weiter Trainer bleibe, gegen Schalke 04 auf der Bank sitze und einen Heimsieg einfahre.' Doch dann erfuhr weiter
  • 322 Leser

Heidfeld fährt Top-Zeit im Test

Robert Kubica muss sich doch noch einer weiteren Operation unterziehen. Nachdem Brüche im rechten Arm, Schulterbereich und rechten Bein in einem neunstündigen Eingriff behandelt wurden, erfordern die Frakturen im Ellbogenbereich eine weitere OP. Der Pole war nach seinem Rallye-Unfall am 6. Februar noch am gleichen Tag bereits sieben Stunden operiert weiter
  • 263 Leser

Karstadt modernisiert Filialen

Karstadt-Chef Andrew Jennings will in den kommenden vier Jahren alle Karstadt-Filialen modernisieren. Dadurch möchte er die 'Filialergebnisse nachhaltig verbessern', teilte er den Karstadt-Mitarbeitern mit. Im Bild posieren zwei Mädchen mit Hüten in einer Karstadtfiliale in München. Foto: dpa weiter
  • 593 Leser

KOMMENTAR · HARTZ IV: Neue Besetzung

Kurt Beck ist wieder da. Vor allem er rechnet sich den Neustart der Gespräche über die Hartz-IV-Reform zu. Die Initiative des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten verhinderte, dass die verfahrenen und wahlkampfbelasteten Gespräche im Vermittlungsausschuss in der Blamage endeten, den Auflagen des Bundesverfassungsgerichts nicht nachkommen zu können. weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR · SCHWEIZ: Wehrhaft

Die Schweiz bleibt sich treu - und bis an die Zähne bewaffnet. Überraschend ist das nicht. Denn bei der Volksabstimmung über ein schärferes Waffenrecht wurde gestern nur vordergründig entschieden, ob von Schusswaffen in Privatbesitz eine Gefahr ausgeht. In Wirklichkeit ging es um die Tradition der Milizarmee und damit letztlich um das Nationalgefühl weiter
  • 254 Leser

KOMMENTAR: Dem VfB blüht die zweite Liga

Hoffnung im Abstiegskampf ist ein zartes Pflänzchen. Die tumben VfB-Kicker haben es auf dem eigenen Rasen erneut mit Füßen getreten. So blüht die Zweitklassigkeit. Nach dem 1:4 liegen die Nerven jedenfalls blank. Die Europa League kommt jetzt als Last hinzu, zweimal nacheinander spielen die Stuttgarter in der Bundesliga auswärts, erst in Leverkusen, weiter
  • 338 Leser

KULTUR IM LAND vom 14. Februar

Cellokonzert Der Cellist Daniel Müller-Schott, derzeit auf Tournee mit der Ungarischen National Philharmonie unter Zoltán Kocis, gastiert heute abend um 20 Uhr im Beethoven-Saal der Stuttgarter Liederhalle mit dem Cello-Konzert h-Moll op. 104 von Antonín Dvorák. Die Welt der Klosterfrauen Die Lebenswelt von Nonnen und anderen frommen Frauen gehört zu weiter
  • 298 Leser

LEITARTIKEL · ÄGYPTEN: Die Früchte des Zorns

Ägypten macht Weltgeschichte. Der Jubel auf dem Tahrir-Platz zog am Ende den ganzen Globus in seinen Bann. Tunesien war das erste schwere Donnergrollen, Ägypten der politische Vulkanausbruch im Zentrum der arabischen Welt. Der Orient erlebt seinen eigenen Fall der Mauer - einer Mauer aus Machtmissbrauch und Polizeiterror, aus Ignoranz und erzwungener weiter
  • 352 Leser

LOTTERIE vom 14. Februar

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf Losnr. 0 491 368. Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 363 326, 1 232 790, 1 715 191 und 2 298 582. Je 50 000 Euro auf Losnr. 0 130 674, 0 544 592, 0 705 447 und 1 924 127. Je 1000 Euro auf Endziffern 1843, 3391, 8384. Je 125 Euro auf Endziffern 09 und 59. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: weiter
  • 215 Leser

Länder preschen vor

Hartz-IV-Reform: Ministerpräsidenten wollen Konsens finden
Der Streit um die Hartz-IV-Reform hält auch vor der neuen Vermittlungsrunde an. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck fordert, die Länderchefs sollen bei den Verhandlungen die Regie führen. weiter
  • 265 Leser

Militär löst Parlament auf

Ägypten: Neuwahlen binnen sechs Monaten - Proteste in Algerien
Der Oberste Militärrat in Ägypten hat gestern das Parlament aufgelöst. Aus Tunesien flüchten immer mehr Menschen nach Italien. weiter
  • 302 Leser

Millionenhilfe für den Film

Deutsche Produktionen sollen sich behaupten können
Der deutsche Film ist erfolgreich. 189 deutsche Premieren gab es im schwachen Kinojahr 2010. Grund dafür ist auch eine millionenschwere Filmförderung. Gelder gibt es auch für ausländische Produktionen. weiter
  • 424 Leser

NA SOWAS. . . vom 14. Februar

Wegen eines Feuers in einer benachbarten Wohnung mussten die Gäste eines Swingerclubs in Nürnberg am Samstagabend eine Zwangspause einlegen. Weil der günstigste Rettungsweg durch den Club führte, mussten die Besucher kurzzeitig das Etablissement verlassen, um den Einsatzkräften den Weg freizumachen. Noch in der Nacht, konnten die Besucher zurückkehren. weiter
  • 210 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Picassos Gitarren Einem kleinen Aspekt und Zeitraum von Pablo Picassos Arbeiten widmet sich das Museum of Modern Art (MoMA) in New York. 'Picasso: Guitars 1912-1914' zeigt seit gestern die Gitarren-Arbeiten des spanischen Ausnahmekünstlers. Die Ausstellung bis 6. Juni ist rund um zwei plastische Arbeiten Picassos gestaltet, 'Still life with Guitar' weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Kuren für Pflegende? Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) will für pflegende Angehörige Erholung nach dem Prinzip der Mutter-Kind-Kuren organisieren. So könne für Pflegende und Gepflegte 'gemeinsam ein Ausgleich für die physischen und psychischen Belastungen geschaffen werden'. Für die Angehörigen soll die Pflegezeit bei der Rente stärker weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Reutlingen gliedert aus Fußball: Fast einstimmig befürworteten die Mitglieder des Oberligisten SSV Reutlingen im Rahmen der Hauptversammlung, die Kicker aus dem Gesamtverein auszugliedern. Nach beendetem Insolvenzverfahren heißt der Klub nun SSV Reutlingen 05. Vorsitzender ist Eberhard Spohn. Kaymer verpasst Spitze Golf: Martin Kaymer aus Mettmann hat weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Fliegerbombe entschärft Freiburg - Eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Freiburg erfolgreich entschärft worden. Die Anwohner in der Nähe der Fundstelle auf einem Industriegelände konnten am Sonntagvormittag in ihre Häuser zurückkehren. Vor der Entschärfung waren die Gebäude in einem Radius von rund 250 Metern geräumt weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Höhere Rabatte Der Kampf um Kunden auf dem deutschen Automarkt kommt auch Käufern von Gebrauchtwagen verstärkt zu Gute. Nach einer Studie sind die Rabatte der Händler im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. So könnten Autokäufer derzeit im Durchschnitt einen Preisnachlass von 7,4 Prozent erzielen, wie eine Befragung der Unternehmensberatung Progenium ergab. weiter
  • 462 Leser

Plutoniumsuppe auf Reisen

Countdown für Castor-Transport - Atomkraftgegner machen mobil
Fast zwei Jahrzehnte wartete eine der giftigsten Atom-Hinterlassenschaften der Republik auf ihre Entsorgung. Am Mittwoch rollt ein neuer Atomtransport durch Deutschland. Atomkraftgegner machen mobil. weiter
  • 294 Leser

Podolski und Köln haben viel Spaß

Karneval zum Geburtstag. Lukas Podolski und Milivoje Novakovic haben mit jeweils zwei Toren den 1. FC Köln an dessen 63. Geburtstag zu einem 4:2 (2:1)-Erfolg gegen den FSV Mainz 05 geführt. Während die Gäste ihre mit Abstand schlechteste Saisonleistung zeigten und aus den Champions-League-Rängen fielen, befinden sich die Kölner nach dem vierten Heimsieg weiter
  • 274 Leser

Polizei zeigt im Land deutliche Präsenz

Keine Toleranz bei Gewalt in der Fastnacht
Mit Toleranz darf nicht rechnen, wer in der Fastnacht über die Stränge schlägt: Die Polizei sagt närrischen Randalierern den Kampf an. weiter
  • 317 Leser

RANDNOTIZ: Loddar und ein Feierbiest

Ariadne, Studentin der Psychologie, 23 Jahre. 'Vergiss es!', raunt ein Tischnachbar zu, als die ersten Infos zur neuen Partnerin des deutschen Rekordnationalspielers notiert werden. 'Ehe dein Bericht erscheint, ist Lothar schon wieder von der geschieden', ergänzt er. Unter großem Tamtam präsentierte Matthäus seine Neue im Ski-WM-Feiertempel der Österreicher, weiter
  • 299 Leser

Regierung will Armee für Ausländer öffnen

Experten von SPD und Grünen unterstützen Vorschlag - Seehofer kritisiert Sparpläne
Das Verteidigungsministerium will für eine neu ausgerichtete Bundeswehr auch in Deutschland lebende Ausländer gewinnen. 'Bestehende Regelungen sind so zu erweitern, dass Inländer bei entsprechender Eignung, Befähigung und Leistung auch ohne deutsche Staatsbürgerschaft regelmäßig in die Streitkräfte eingestellt werden können', zitierte das Magazin 'Focus' weiter
  • 264 Leser

Rentnerin tagelang hilflos

77-Jährige in Unterfranken nach Sturz fast verdurstet
Eine Rentnerin ist im unterfränkischen Hammelburg in ihrer Wohnung gestürzt und hat tagelang ohne Essen und Trinken auf Hilfe gewartet. Dank einer aufmerksamen Nachbarin konnte die fast verdurstete 77-Jährige gerettet werden. Die Frau war vor einer Woche unglücklich gefallen. Danach war sie nicht mehr in der Lage, aufzustehen oder sich bemerkbar zu weiter
  • 242 Leser

Riesch holt Bronze in der Abfahrt

Wenn zwei sich streiten, freut sich die Dritte: Während die beiden Favoritinnen Lindsey Vonn (USA, links) und die grippegeschwächte Maria Riesch (rechts) bei der Damen-Abfahrt der Ski-WM in Garmisch Partenkirchen Silber und Bronze holten, stand ganz oben auf dem Siegertreppchen die Österreicherin Elisabeth Görgl - die noch nie eine Weltcup-Abfahrt gewonnen weiter
  • 271 Leser

Rottenburg ohne Chance

Volleyball: Deutliches 0:3 in Friedrichshafen
Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen bleibt die klare Nummer eins im Lande. Im Derby besiegte der Meister den TV Rottenburg deutlich 3:0 (25:17, 25:14, 25:18). Das Team vom Bodensee überließ in den 65 Minuten vor 2000 Zuschauern den Gästen nicht eine einzige Führung. Für die Häfler war es der 15. Drei-Satz-Sieg im 16. Bundesligaspiel. 'Es ging weiter
  • 245 Leser

Rückschlag als Riesenschock

Bittere Stuttgarter 1:4-Pleite gegen Nürnberg erhöht die Nervosität weiter
Die zweite Heimniederlage in Folge hat dem VfB Stuttgart im Abstiegskampf einen weiteren Stich versetzt. Rettung oder zweite Bundesliga? Nach der 1:4 (1:2)-Blamage gegen Nürnberg bleiben noch zwölf Spiele. weiter
  • 411 Leser

Schavan für Bundeshochschulen

Vorschlag zur Finanzierung exzellenter Universitäten
Nach Ansicht von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) könnten leistungsstarke deutsche Universitäten mit hohem Finanzbedarf mittelfristig in die Zuständigkeit des Bundes wechseln. Nach dem Auslaufen der Exzellenzinitiative werde eine Debatte über eine dauerhafte Finanzierung exzellenter Strukturen einsetzen, sagte Schavan der 'Berliner Morgenpost'. weiter
  • 274 Leser

Schlierenzauer der König der Lüfte

Gregor Schlierenzauer ist der König des 'Monster Bakken', Thomas Morgenstern der Kaiser des Winters: Die Austria-Adler jubelten in Vikersund. weiter
  • 247 Leser

Schweizer wollen Waffen behalten

Die Schweizer haben sich gegen eine Verschärfung des Waffenrechts ausgesprochen. In einer Volksabstimmung lehnten rund 55 Prozent der Wähler die Initiative 'Schutz vor Waffengewalt' ab. Auch eine Mehrheit der Kantone stimmte nicht zu. Die Initiatoren der Abstimmung wollten erreichen, dass Angehörige der Schweizer Milizarmee Gewehre und Pistolen nicht weiter
  • 266 Leser

Schüsse bei Autokauf

17-jähriger Münchner stirbt bei Treffen mit Unbekannten auf einem Parkplatz in Fulda
Bei einem Autokauf ist ein 17-Jähriger aus München im hessischen Fulda erschossen worden. Von dem Täter fehlte gestern noch jede Spur, teilte die Polizei mit. Auch das Motiv für die Tat vom Freitagabend war unklar. Der 17-Jährige und ein 20 Jahre alter Bekannter hatten sich im Internet mit dem Täter zum Autokauf verabredet und waren mit dem Zug nach weiter
  • 310 Leser

Seine wichtigsten Werke

Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer, gehörte von den 50er bis zu den 90er Jahren zu den beliebtesten Unterhaltern im deutschsprachigen Raum. Er sang zahlreiche Lieder, wirkte in dutzenden Filmen und präsentierte viele Fernsehshows. Eine kleine Auswahl seiner bekanntesten Werke: Musiktitel: 'Die kleine Kneipe'; 'Und manchmal weinst du sicher weiter
  • 272 Leser

So wichtig wie Messi und Xavi

Bayern-Trainer van Gaal bedankt sich bei Robben und Ribéry
Noch nie war 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern so chancenlos wie am Samstag beim 0:4. Dessen in die Kritik geratener Trainer Louis van Gaal bedankte sich beim Traumduo Arjen Robben/Franck Ribéry. weiter
  • 360 Leser

Spekulationen um mögliche Nachfolger

Wer könnte wohl in Gottschalks Fußstapfen treten? Vorschläge (von links oben nach rechts unten) Harald Schmidt (53): Der intellektuelle Entertainer geht von der ARD zu Sat 1. Gilt als nicht mehr massenkompatibel. Johannes B. Kerner (46): Der Sat-1-Rückkehrer hat sich mit dem ZDF überworfen und wird wohl kaum von dem Mainzer Sender gefragt werden. Anke weiter
  • 222 Leser

Stammt Geld von BayernLB?

Auf der Suche nach der Quelle des rätselhaften Millionenvermögens von Ex-Bayern LB-Vorstand Gerhard Gribkowsky führt eine Spur in die Landesbank selbst. Die Bayern LB soll einem Bericht der 'Süddeutschen Zeitung' zufolge im Zuge des Verkaufs ihrer Anteile an der Formel 1 an einen Finanzinvestor insgesamt 67 Mio. US-Dollar an den Chef der Rennserie, weiter
  • 296 Leser

Steinbrück stellt Steinmeier bloß

Nur 24 Stunden spielte Peer Steinbrück mit. Dann teilte er wutschnaubend mit, dass er nicht daran denke, anstelle von Axel Weber oberster Währungshüter Europas zu werden. So wurde ganz schnell aus einem kleinen PR-Coup der SPD, um die Kanzlerin zu ärgern, ein ziemlicher Rohrkrepierer. Der für klare Worte bekannte Ex-Finanzminister scheute nämlich nicht weiter
  • 436 Leser

STICHWORT · SCHWEIZ: Die Milizarmee

Die Streitkräfte der Schweiz sind als Milizarmee organisiert. Schweizer Männer absolvieren als Grundausbildung die so genannte Rekrutenschule und gehen ansonsten - alarmbereit - zivilen Berufen nach. Sie müssen über Jahre hinweg an regelmäßigen Übungsschießen und Wehrübungen teilnehmen. Zur Tradition gehört, dass jeder Soldat sein Sturmgewehr oder seine weiter
  • 316 Leser

Sturzserie ohne Folgen

Keiner will bei einem Großereignis Vierter werden. Der vierte Rang gehört eigentlich abgeschafft. Aber dieser unbeliebteste aller Plätze gehört zum Sport nun einmal dazu wie die Schale zur Zitrone oder der Sturz zum Skifahren. Schwere Stürze blieben bei der alpinen Ski-WM bislang aus. Der Unfall des Ennepetalers Andreas Sander etwa (siehe Extra-Bericht), weiter
  • 256 Leser

Tanz ist alles, alles ist Tanz

Gefeierte Weltpremiere auf der Berlinale: Wim Wenders 'Pina' über die große Choreografin
Mit 'Pina' bewahrt Wim Wenders ein wichtiges Stück Kulturgeschichte - und schafft selber ein Kunststück. Sein beglückender, berührender Film für Pina Bausch feierte gestern auf der Berlinale Welturaufführung. weiter
  • 488 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin - WM in Garmisch Superkombination der Männer ab 9.45 Uhr Snooker - Welsh Open in Newport 1. Tag, Runde der letzten 32 ab 12.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball - 2. Bundesliga, 22. Spieltag Erzgebirge Aue - 1860 Münchenab 20.15 weiter
  • 264 Leser

Umfrage zur Landtagswahl: Schwarz-Gelb vorn

Mit einer Fortsetzung seiner schwarz-gelben Koalition kann Ministerpräsident Stefan Mappus sechs Wochen vor der Landtagswahl einer Erhebung zufolge rechnen. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin 'Focus' kam die FDP auf sieben Prozent, das sind zwei Prozentpunkte mehr als bei der letzten Emnid-Umfrage im Januar. Unverändert 40 Prozent erreichte weiter
  • 268 Leser

Umfrage: Schwarz-Gelb vorn

Nils Schmid schließt Kooperation mit der Linken nicht aus
Sechs Wochen vor der Landtagswahl wird eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition im Südwesten wahrscheinlicher. In einer Emnid-Umfrage steigerte sich die FDP im Vergleich zum Vormonnat von fünf auf sieben Prozent. Die CDU verharrte bei 40 Prozent und die Linke bei vier Prozent. Die SPD verlor einen Punkt und kam auf 19 Prozent. Die Grünen büßten weiter
  • 303 Leser

Verdächtige Elfmeter

Länderspiele unter Manipulationsverdacht
Der Fußball-Weltverband (Fifa)hat nach dem 2:2 im Freundschafts-Länderspiel zwischen Bulgarien und Estland wegen Manipulationsverdachts eine Untersuchung eingeleitet. Auffällig wurde das Spiel im türkischen Antalya, weil alle vier Tore durch Elfmeter fielen. Welcher Schiedsrichter die Strafstöße verhängt hat, ist dagegen kurioserweise unklar. Nach Berichten weiter
  • 228 Leser

Vorbehalte gegen die Linke

SPD-Chef Schmid: Regierungswechsel nur mit stabiler Mehrheit
Für den SPD-Landesvorsitzenden Nils Schmid ist auch eine Koalition mit der Linkspartei denkbar, wenn es zusammen mit den Grünen gelänge, die schwarz-gelbe Landesregierung abzulösen. weiter
  • 264 Leser

Was wird nach Lubmin transportiert?

In den fünf Castoren befinden sich insgesamt 140 Edelstahlbehälter, in denen 56 Tonnen Abfallglas gefüllt wurden. In dem Glasgemisch sind die radioaktiven Stoffe der so genannten Karlsruher Atomsuppe gebunden - 60 000 Liter atomarer Flüssigabfall aus der früheren Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe, der von 1971 bis 1990 angefallen war. Die 'Atomsuppe' weiter
  • 313 Leser

Wegen Ägypten unter Druck

Seit Ausbruch der ägyptischen Revolution machen deutsche Urlauber einen großen Bogen um das Land - jetzt droht einigen auf Ägypten-Reisen spezialisierten Reiseveranstaltern die Pleite. 'Tag für Tag verliert Ägypten 30 Mio. US-Dollar im Tourismus, und die deutsche Tourismusindustrie verliert einen wichtigen Markt', sagte der Tourismusbeauftragte der weiter
  • 403 Leser

Weiter Ärger um Okazakis Freigabe

Für Shinji Okazaki, den Neuzugang aus Japan, rechnet der VfB mit einer schnellen Freigabe: 'Wir haben positive Signale, dass von unserer Seite aus alles korrekt verlief', sagte Sportdirektor Bobic. Aktuell liegt der Fall zur Prüfung beim Weltverband Fifa. Auch Trainer Labbadia, der den 24-jährigen Stürmer am Samstag in den Kader berufen wollte, meint: weiter
  • 288 Leser

WM auf einen Blick

Abfahrt, Männer Gold: Erik Guay (Kanada) 1:58,41 Min. Silber: Didier Cuche (Schweiz) 1:58,73 Min. Bronze: Christof Innerhofer (Italien) 1:59,17 Min. 4. Baumann (Österr.) 1:59,51, 5. Svindal (Norwegen) 1:59,83, 6. Sporn (Slowenien) 2:00,25, 7. Walchhofer (Österr.) 2:00,28, . . . 31. Stechert (Oberstdorf) 2:03,31. - Sander (Ennepetal) ausgeschieden. Abfahrt, weiter
  • 312 Leser

Zirkus im Wildpark

Raffael-Hattrick schockt KSC bei Herthas 6:2
Mit einem Hattrick hat Raffael den Fußball-Zweitligisten Hertha BSC dem Oberhaus ein Stück näher gebracht. Der 25 Jahre alte Brasilianer bezwang mit seinen drei Toren beim 6:2 (0:1)-Sieg des Spitzenreiters den Gastgeber Karlsruher SC im Alleingang. Nach der ersten Heimniederlage unter Trainer Uwe Rapolder bleibt der KSC als Drittletzter auf dem Relegationsplatz. weiter
  • 264 Leser

Zurück auf der großen Bühne

Eisschnelllauf: Claudia Pechstein knackt nach zwei Jahren Sperre die Norm für Weltcupstart
Comeback geglückt, die Weltcupnorm in Erfurt gleich zweimal geknackt - jetzt scheint Eisschnellläuferin Claudia Pechstein auf ihrem Weg in die Weltspitze nichts mehr stoppen zu können. weiter
  • 330 Leser

Leserbeiträge (5)

„Wahltaktische Gründe“

Thema: Hartz-IV-Gezerre“:Der Leserbrief von Karl Maier zum Gezerre über die Hartz-VI-Regelsätze und die Schuldzuweisung an die CDU-Arbeitsministerin von der Leyen vom 11. Februar kann nicht unwidersprochen bleiben. Die „kräftige Ohrfeige“ des Bundesverfassungsgerichts richtete sich nämlich gegen die Harzt-IV-Sätze, die die damalige weiter
  • 3
  • 1435 Leser

Der Schulsport hat keine Lobby

Zum Thema Stellenwert des Schulsports:Als Turn- und Sportlehrer habe ich über 35 Jahre an verschiedenen Schulen Sport unterrichtet und kann die Aussage von Herrn Sigloch nur bestätigen: Der Schulsport hat keine Lobby bei den Eltern.Das ist schlimm genug. Aber auch andere Führungspersonen aus Politik und Gesellschaft haben keine große Lust, sich mit weiter
  • 5
  • 1166 Leser

Es trifft wieder die Falschen

Alkoholverbot beim Nachtumzug Waldhausen:Es trifft immer die falschen. Wenn ich zu so einer Veranstaltung gehe ohne Fahrzeug, dann genehmige ich mir ein paar nette fröhliche Stunden, eventuell auch mit Hochprozentigem. Viel von diesen Getränken leistet sich nicht jeder, weil der Preis die Geldbörse schmälert. So denken ganz viele, wir tun’s aber weiter
  • 4
  • 1575 Leser