Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. März 2011

anzeigen

Regional (133)

Viel Spaß beim Big-Band-Sound

Zum 40-jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd präsentiert die Schwörhaus-Bigband im Stadtgarten am Samstag, 26. März, um 19.30 Uhr ihr neues Programm unter der Leitung von Stefan Spielmannleitner. Die Nachwuchsmusiker der Mini-Bigband werden ihr Können ebenfalls unter Beweis stellen. Das Motto der Bands: Viel Spaß, Groove und weiter
  • 6159 Leser

Pflegekurs

Schwäbisch Gmünd. Das Mehrgenerationenhaus bietet einen Kurs an, der speziell auf die Pflege von Schlaganfallerkrankten ausgerichtet ist. Er beginnt am Dienstag, 29. April um 19 Uhr. Mehr Infos unter Tel. (07171) 35060. weiter
  • 1380 Leser

Elterntreffen

Schwäbisch Gmünd. Das nächste Autismus-Elterntreffen findet am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr im Familien- und Nachbarschaftstreff, Antiberstraße 11, statt. Weitere Informationen gibt es unter Tel. (07171) 8092179. weiter
  • 1441 Leser

Anti-Stress-Buch

Schwäbisch Gmünd. Studierende der Gesundheitsförderung der Pädagogischen Hochschule entwickelten eine Anti-Stress-Anleitung mit den Namen „Lässig statt stressig durchs Studium“. Mehr Infos unter www.ph-gmuend.de. weiter
  • 1993 Leser

19 Arten, die Welt zu betrachten

Kulturmühle Rechberghausen: Künstlervereinigung Ammerbuch zu Gast
Der Künstlerverein Ammerbuch bei Tübingen ist derzeit in der Kulturmühle Rechberghausen zu Gast. 19 Künstler zeigen in einer Gruppenausstellung Arbeiten von der Grafik bis hin zur Malerei. weiter
  • 458 Leser

Symphonie aus Bild und Ton

Der Film „Koyaanisqatsi“ beschäftigt sich mit dem Eingriff des Menschen in die Natur und generell zivilisationskritisch mit der menschlichen Lebensweise beschäftigt. „Koyaanisqatsi“ heißt in der Sprache der Hopi-Indianer so viel wie „Leben in Aufruhr“. Der Musik kommt im Film besondere Bedeutung zu, es gibt weder weiter
  • 366 Leser

Meisterwerke von Franz Liszt

Am Samstag, 26. März, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber in der Musikschule Aalen (Hegelstr. 27) um 19 Uhr zahlreiche zum großen Teil unbekannte Meisterwerke von Franz Liszt interpretieren. Dieses Konzert setzt eine über das ganze Jahr verstreute Konzertreihe zu Liszts 200. Geburtstag fort. Ein leicht geändertes Programm kann man am Sonntag, weiter
  • 319 Leser
Schaufenster
ChormusikAm Samstag, 26. März, ist um 18 Uhr in der Haller Michaelskirche wieder eine „Stunde der Kirchenmusik“. Das Esslinger Vocalensemble singt vier- bis achtstimmige Motetten und Kompositionen für Chor und Orgel von John Rutter bis Johannes Brahms.Festspiel-AusblickDas Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters am Samstag, 26. März, weiter
  • 289 Leser
Neu im Kino
Gnomeo und JuliaEs gibt viele unterschiedliche Interpretationen von Shakespeares Meisterwerk Romeo und Julia. Eine Version in der sich zwei Gartenzwerge verlieben, suchte man bisher vergeblich. Bis jetzt, denn Regisseur und Drehbuchautor Kelly Asbury (Shrek 2) lässt in seinem Animationsfilm „Gnomeo und Julia“, die aus Tongeformten Gartenbewohner, weiter
  • 1714 Leser

Trödelmarkt

Schwäbisch Gmünd. Ins Mutterhaus der Vinzentinerinnen von Untermarchtal in der Gmünder Bocksgasse zieht ein Gebrauchtwaren- und Trödelmarkt. Das Geschäft wird am kommenden Montag öffnen. weiter
  • 1616 Leser

Stadträte loben den Winterdienst

Sparmöglichkeiten gesucht
Gmünds Gemeinderat hat am Mittwoch 100 000 Euro für ein Winterdienstfahrzeug genehmigt. Die Stadträte dankten den Mitarbeitern des Bauhofs für die vielen Einsätze im zurückliegenden Winter. Gleichzeitig regten Stadträte an, bei 1,9 Millionen Euro Kosten Sparmöglichkeiten zu suchen. weiter
  • 196 Leser

Warum nicht Englisch?

Haben Sie auch schon „Almanya“ geguckt? Diesen witzigen, ideenreichen und durchaus bereichernden Film über jene türkische Familie, die Anfang der 60er Jahre aus Anatolien nach Deutschland kam. „Almanya“ erzählt von mehreren Generationen. Den heutigen Großeltern, die als junges Paar Anatolien verlassen haben. Zuerst der Mann, weiter
  • 141 Leser

Gschwend ist ein Teil von JesusHouse

Evangelische Kirchengemeinde
In Gschwend öffnet vom 30. März bis 2. April das JesusHouse im evangelischen Gemeindehaus seine Türen für Menschen zwischen 15 und 21 Jahren. Gschwend ist Teil des größten überkonfessionellen Jugendevents in Deutschland: Insgesamt werden bei JesusHouse an über 400 Orten in Europa etwa 140 000 Besucher erwartet. weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

Raibaversammlung in Frickenhofen Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt für Freitag, 25. März, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Frickenhofen zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2010 und interessanten Informationen zum Thema „Rund um den Vermögensschutz“, werden langjährige weiter
  • 120 Leser

Kurz und bündig

Waldstetten. Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten lädt zur Hauptversammlung am heutigen Freitag, 25. März, um 19 Uhr ins Gasthaus Hölzle in Weilerstoffel ein. Im Anschluss folgt ein Vortrag über „Duftpflanzen im Garten“. Referentin ist die Kreisfachberaterin für Obst- und Gartenbau Christiane Karger. Gäste sind willkommen. weiter
  • 1318 Leser

Lob für den Zusammenhalt

Waldstetten/Wißgoldingen. Ein dickes Programm bot sich dem SPD-Landtagskandidaten Klaus Maier und dessen Zweitkandidaten Jakob Unrath in Waldstetten und Wißgoldingen. Bürgermeister Michael Rembold hob die positive Entwicklung seiner Gemeinde hervor. Schwerpunkt sei es, Familien Baugebiete anbieten zu können. Bürgermeister, Gemeinderäte und Bürger brachten weiter
  • 130 Leser

Großes Interesse an den Kleinen

Waldstetter Verwaltungsausschuss informiert sich über „Bärenland“
Ab Montag, 2. Mai, ist die Gemeinde Waldstetten um eine Infrastruktureinrichtung reicher: Die Kleinkindbetreuung „Bärenland“ für Kinder von 0 bis 3 Jahren wird eröffnet. Am Donnerstag informierte sich der Verwaltungsausschuss über den aktuellen Stand. weiter
  • 202 Leser

Gute Fangzahlen und Jugendarbeit

Fischerfreunde Schechingen ziehen positive Jahresbilanz in Hauptversammlung
Aktivitäten des Jahres 2010, Fischerträge und Jugendarbeit. Dies waren unter anderem Themen der Jahreshauptversammlung der Fischerfreunde Schechingen. weiter
  • 205 Leser

Es wird erweitert

Technischer Ausschuss über Abtsgmünd-West
Erstmals tagen die Abtsgmünder Räte in dieser Woche unter dem Vorsitz des neuen Bürgermeisters Armin Kiemel. Der Technische Ausschuss befasste sich am Montagabend mit der Erweiterung des Sanierungsgebietes Abtsgmünd-West und der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gewerbegebiet „Au“. weiter
  • 139 Leser

Instrumente kennenlernen und testen

Infotag der Musikschule
Noch bis zum 30. Juni nimmt dieMusikschule Waldstetten Anmeldungen für das kommende Schuljahr an. Um allen Interessierten eine sichere Instrumentenwahl zu ermöglichen, gibt’s einen Infotag. weiter
  • 111 Leser

Aalen – ganz im Zeichen der Mode

Aalen. Mit der Fashion Week wollen der Innenstadtverein Aalen City Aktiv sowie Citymanager Reinhard Skusa und Veranstaltungsmanager Philipp Deutsch so richtig Lust auf Mode, Accessoires und Lifestyle machen. Am Samstag startet das Projekt mit dem Fashion-Week-Opening im Club del Mar.„Es ist die Bündelung der Aktionen, die die Fashion Week in Aalen weiter
  • 156 Leser

Der Autoschlüssel ist aufgetaucht

Unfallflucht mit Todesfolge: Gerüchteküche in Elchingen brodelt – Polizei hat die Ereignisse weitgehend rekonstruiert
Der tödliche Unfall von Elchingen lässt die Gerüchteküche gewaltig brodeln. Fakt ist: Die Polizei hat die Ereignisse der Unfallnacht weitgehend rekonstruiert, das Ergebnis der Spurensicherung steht noch aus. Der Autoschlüssel des Unfallwagens wurde inzwischen gefunden. „Das hilft uns weiter“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. weiter
  • 767 Leser

Wahlrecht und Mandate

Wie entstehen Überhangmandate? Wenn eine Partei viel stärker ist als die anderen. In der Vergangenheit hat die CDU meistens mehr oder alle Direktmandate gewonnen. Sie hat allein dadurch mehr Sitze, als ihr nach dem Wahlergebnis zustehen würde, also Überhangmandate.Ausgleichsmandate: Damit die Sitzverteilung im Landtag dem Prozentergebnis der Parteien weiter
  • 491 Leser

Bibliothek zu

Heubach. Die Stadtbibliothek Heubach hat aufgrund einer Veranstaltung am Freitag, 25. März, geschlossen. Ansonsten ist das Team wir zu den üblichen Zeiten erreichbar. weiter
  • 5531 Leser

Seltsame Pflöcke und Lochblicker

Mögglinger Flurneuordnung: Auf Basis der Reichsbodenschätzung und im Vergleich werden Werte ermittelt
Pflöcke und Stäbe stecken in der Erde rund um Mögglingen. Menschen, die in Löcher starren. Was das zu bedeuten hat, erklärt das Landratsamt: Jetzt geht es richtig los mit der Flurneuordnung in Mögglingen. Das Verfahren ist gestartet, mit dem die Werte der betroffenen Grundstücke erhoben werden. Und dazu braucht’s die Pflöcke, die Löcher und die weiter
  • 155 Leser

Punsch zugunsten der Klosterbergschule

Die SMV der Realschule Heubach hatte beschlossen, mit einer Aktion Geld für ein soziales Projekt in der näheren Umgebung zu sammeln. An vier Tagen wurde in der großen Pause heißer Punsch angeboten. Den Erlös von 150 Euro überreichten Liane Fischer und Jana Gerl an den SMV-Vorstand der Klosterbergschule in Schwäbisch Gmünd. Schülersprecher Abdullah Soytürk weiter
  • 150 Leser

Peruanische Bohnensuppe

Heubach. Die Heubacher Peru-Gruppe lädt für Sonntag, 27. März, von 11.30 Uhr bis 14 Uhr wieder zu einem Fasten-essen ins katholische Gemeindehaus in Heubach ein. Als einfaches Mittagessen werden peruanische Bohnensuppe und Maultaschensuppe angeboten. Mit dem Erlös werden die Volksküchen im Armenviertel Laderas bei Lima unterstützt. Interessierte können weiter
  • 245 Leser

Den Behandlungsstuhl erobert

Was alles zur Körperhygiene und Gesundheit gehört, war Thema des Katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch. Bei verschiedenen Aktivitäten wurde mit den Kindern erarbeitet, was gut für den Körper ist: vielseitige, gesunde Ernährung, Hygiene und Bewegung. Beim Besuch einer Zahnarztpraxis wurde den Kindern die Angst vor der Zahnbehandlung genommen. weiter
  • 175 Leser

Speedy Gisela trifft aufs „pop-chörle“

Neue Leitung für die Sänger
Lorch, Nicht Speedy Gonzales, sondern Speedy Gisela, in den 80ern schnellste Frau aus Gmünd, dirigiert vom 1. April an „'s pop-chörle“ im MGV Lorch. Gisela Grässle-Derer widmet sich voller Hingabe der Musik. Sie leitet den Frauenchor „Passione“ des GMV Iggingen und den Schulchor der Schule in Böbingen mit 104 singenden Schülerinnen weiter
  • 172 Leser

Montags auf dem Skulpturenweg

Lorch. Die Montagswanderer im Albverein Lorch wandern am 28. März auf dem Skulpturenweg von Neuler nach Niederalfingen. Abfahrt mit dem Bus ist um 9 Uhr am Lorcher Schillerplatz. Nach der etwa anderthalbstündigen Wanderung und einer Einkehr besucht die Gruppe die Leinroder Scheune. Professor Lingelbach zeigt dort seine Sammlung optischer Phänomene. weiter
  • 155 Leser

Einstimmig angenommen

Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins mit neuer Satzung
Wichtigster Punkt bei der Hauptversammlung des Lorcher Albvereins war die Abstimmmung über die neue Satzung. Die Mitglieder sagten einstimmig ja dazu. weiter
  • 170 Leser

Der Saldo geht zurück

Fakten zum Gründungsgeschehen 2010 in der Region
Die IHK Ostwürttemberg hat die Gründerdynamik für 2010 analysiert. Die Erholung der Konjunktur spiegelt sich darin. Die Gewerbeanmeldungen in der Region sind 2010 um 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr leicht rückläufig gewesen. weiter
  • 521 Leser

Die Faszination von Technik vermitteln

Info für Firmen und Schüler
Das Info-Mobil der Metall- und Elektroindustrie stand für Lehrer auf dem Gelände von Südwestmetall bereit. Die Möglichkeiten der Vor- und Nachbereitung zum Berufskundeunterricht und dem Kennenlernen der Metall- und Elektrotechnik sind vielfältig. Eine neue Möglichkeit, das Angebot kennenzulernen, besteht am 26. März. weiter
  • 485 Leser

So werden Innovationen gefördert

Ingenia-Forum hilft Ostwürttemberg-Tüftlern – Vortrag und konkrete Beispiele aufgezeigt
Reges Interesse fand Wolfgang Müller, Leiter des eng mit den Themen Patente und Innovationen verbundenen Steinbeis-Transferzentrums in Villingen-Schwenningen, bei den Teilnehmern des regionalen Ingenia-Forums. weiter
  • 591 Leser

Bald ohne Beiträge

AGV 1944/45 Lorch beschließt Satzungsänderung
Ohne Mitgliedsbeiträge auskommen, das will künftig der Lorcher Altersgenossenverein 1944/45. In der Hauptversammlung kamen außerdem die Aktivitäten in diesem Jahr zu Sprache. weiter
  • 202 Leser

Sich trauen wie Klein-Mäxchen

Ein Handpuppentheater zur Suchtprävention erlebten Kinder der Evangelischen Kindertagesstätten in Lorch und des städtischen Kindergartens Kirneck. In der Kindertagesstätte Mörike erfuhren sie, wie das kleine Mäxchen Trauer und Ängste mit Süßigkeiten und anderen Konsumartikeln unterdrückt. Mit Hilfe der Kinder gewinnt Mäxchen neue Freunde und überwindet weiter
  • 140 Leser

Das goldene Treuezeichen verliehen

Der Vorsitzende des VdK Böbingen, Heinrich Strobel, konnte Mitglieder für zehnjährige Treue ehren, von links: Bürgermeister Jürgen Stempfle, Kurt Zimmermann, Roswitha Zimmermann, Günther Krieger, Dieter und Anne Vanderschot, Heinrich Strobel, Erwin Nebenführ. Nicht auf dem Bild: Doris und Eugen Grimminger, Ingeborg und Edmund Stromer. Gertrud Romainczyk weiter
  • 269 Leser

Goldene Konfirmation in der Stadtkirche in Lorch

Am 19. März 1961 wurden in der Stadtkirche in Lorch 30 Jungen und 23 Mädchen von Pfarrer Dehlinger konfirmiert.Auf den Tag genau 50 Jahre später nahmen 21 der ehemals 53 Konfirmanden an einem Festgottesdienst mit Pfarrer Messerschmitt in der Stadtkirche teil. Dass Herrn Pfarrer Dehlinger, heute über 80 Jahre alt, der Bitte, diesen Gottesdienst mitzugestalten, weiter
  • 180 Leser

Die kinderfreundlichste Kneipe?

Aalener Wirtschafts-Geschichten (95) – Im Cafe „Wunderlich“ in der Altstadt pulsiert noch immer das Leben
„Das Wunderlich ist unbestritten die kinderfreundlichste Kneipe im Städtle“, schwärmt eine junge Mutter von zwei heranwachsenden Buben. Und warum? „Weil man hier das Essen mitbringen darf und die Kinder der Stammgäste fürs Getränk nichts zahlen müssen.“ weiter
  • 5
  • 996 Leser

Neuer ist Markus Speer

Evangelisches Dekanat Schwäbisch Gmünd hat neuen Pfarrer
Pfarrer z.A. Markus Speer ist neuer Pfarrer beim evangelischen Dekan in Schwäbisch Gmünd. Schwerpunktmäßig arbeitet er künftig in der Hochschulseelsorge und bei der evangelischen Erwachsenenbildung. weiter
  • 218 Leser

Gartenschau nützt für Schuldenabbau

Finanzminister Willi Stächele im GT-Gespräch zu Investitionen, Verschuldung und Energieversorgung
Gmünds Gartenschau hält er für eine Investition in die Zukunft. Auch im Hinblick auf den Schuldenabbau. Landesfinanzminister Willi Stächele im Gespräch mit Nicole Kiemel. weiter
  • 2
  • 189 Leser

Kurz und bündig

Fortbildung für Erzieher/innen Am 25. und 26. März findet das erste Wochendseminar zum Thema „Theaterpädagogik und Sprachförderung“ von der Kolpingschule Schwäbisch Gmünd statt. Referentinnen sind die Theaterpädagoginnen Kathrin Haag-Lehmann und Rebecca Tettenborn. Infos gibt’s telefonisch unter (07171) 181917-0 oder im Internet unter weiter
  • 148 Leser

Das pralle deutsch-türkische Leben

Die Straßdorferin Dilek Güngör liest auf Einladung der Stabsstelle Integration und der VHS aus ihren Kolumnen
Gut besucht war die Lesung der Journalistin und Schriftstellerin Dilek Güngör am Mittwochabend im Klösterlesaal der VHS. Die gebürtige Gmünderin und Wahl-Berlinerin bezauberte das Publikum mit charmanten Kolumnen aus dem deutsch-türkischen Alltag. weiter
  • 234 Leser

Infoabend

Schwäbisch Gmünd. Das Geburtshaus im Margaritenheim lädt am Freitag, 1. April, um 19 Uhr zu einem Infoabend mit Besichtigung ein. weiter
  • 1141 Leser

An neuem Standort Vielfalt bieten

Platzangebot war nicht mehr ausreichend – Aussteller werden jährlich mehr
Die 14. Ausbildungs- und Studienmesse steht vor der Tür und wird in diesem Jahr erstmals im Beruflichen Schulzentrum in Aalen stattfinden. Am Samstag, 26. März, können Schüler der Haupt- und Realschulen, der Gymnasien sowie der Beruflichen Schulen aus Ostwürttemberg, deren Eltern, Freunde, Lehrer und die interessierte Öffentlichkeit von 9 Uhr bis 13.30 weiter
  • 115 Leser

Kurz und bündig

Fachvortrag über ADHSDie Barmer GEK bietet am Samstag, 26. März, um 13 Uhr einen öffentlichen Vortrag zum Thema ADHS an. Professor Dr. Götz-Erik Trott wird in der Hauptverwaltung der Barmer GEK in der Gottlieb-Daimler-Straße 19 über die Folgen der Fortschritte in der Erkennung, Anerkennung und Behandlung referieren.„Aktion Kilo“ in der WeststadtEine weiter
  • 137 Leser

Beharrlichkeit führte zum Erfolg

Vor 20 Jahren begannen die Arbeiten für ein Gmünder Schulmuseum – Eröffnung im Schuljahr 2011/12
Trotz einiger Rückschläge, Hindernisse und Geldmangel eröffnet zum kommenden Schuljahr 2011/12 nach 20 Jahren harter Arbeit das Gmünder Schulmuseum in der Klösterleschule. weiter
  • 188 Leser

Gemeinsam 515 Jahre mit dabei

Jahreshauptversammlung der DRK-Bergwacht Bereitschaft Schwäbisch Gmünd
Volles Programm bei der Jahreshauptversammlung der DRK-Bergwacht Gmünd. Neben den Berichten aus den einzelnen Tätigkeitsbereichen standen die Ehrungen im Mittelpunkt der Veranstaltung. weiter
  • 122 Leser

Alle sind gefordert

Großdeinbacher SPD ehrt langjährige Mitglieder
Große Freude und Dankbarkeit begleiteten die Ehrungen langjähriger Mitglieder des Großdeinbacher Ortsvereins der SPD. Landtagskandidat Klaus Maier dankte den treuen Parteigenossen. weiter
  • 216 Leser

Himmel und Erde

Schwäbisch Gmünd. Die Glaubenswege des Stauferlands führen von der Oberhofer Kirche in Göppingen bis zum Gmünder Salvator. Jetzt gibt's ein neues Jahresprogramm: Tel. (07171) 603-4250. weiter
  • 1742 Leser

Schlossplatz wird zur Automeile

Mehr als 250 Attraktionen zum Jubiläum der Autoentwicklung – Stuttgart feiert Carl Benz und Gottlieb Daimler
Es gibt eine riesige Party in Stuttgart, wenn das 125-jährige Jubiläum anlässlich der Erfindung des Autos gefeiert wird. Vorneweg im PR-Konvoi - die Daimler AG. Doch das kleine Problem dabei: Nicht in der baden-württembergischen Landeshauptstadt erblickte das Automobil das Licht der Welt, sondern in Mannheim. weiter
  • 184 Leser

Großdeinbacher Wintersportler bezwingen den Wilden Kaiser

Mit einer Wochenendfreizeit am Wilden Kaiser läutete der Ski-Club Großdeinbach den Endspurt in seinem Winterprogramm ein. Mit knapp 50 Teilnehmern war die Ausfahrt komplett ausgebucht. Glück hatte, wer einen der Plätze rechtzeitig ergattern konnte. Die Reise führte die Teilnehmer zur Unterkunft nahe Kufstein, unweit der Skiwelt Wilder Kaiser Brixental, weiter
  • 126 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckHilfe für Afrika „USA für Afrika“, eine Gruppe US-amerikanischer Unterhaltungskünstler, die sich für den guten Zweck zusammengefunden hat, ersingt mit ihrem Lied „We are the world“ 100 Millionen US-Dollar. Diese sind für Projekte gegen Hungersnot in Afrika bestimmt.Stimmen für Beirat Erstmals können in Schwäbisch weiter
  • 189 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Egner, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 90. GeburtstagJosef Schlichter, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 90. GeburtstagIrma Walcker, Eutighofer Straße 116, zum 86. GeburtstagNelli Paul, Oderstraße 49, Bettringen, zum 84. GeburtstagKatharina Berenz, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 83. GeburtstagMarianne Holzner, Klarenbergstraße weiter

Großer Dank an die deutschen Spender

Die armenische Journalistin Hripsime Hakobyan erzählt von der Wirkung der Hilfe in Eriwan und Gymri
Durch Pfarrer Karl-Heinz Scheide, seine deutschen Freunde und die Spenden vieler Menschen aus und um Gmünd haben sich in Nordarmenien viele Schicksale ein wenig zum Positiven verändert. Dies sagt die armenische Journalistin Hripsime Hakobyan, die Scheide bei seinem jüngsten Besuch in Gymri traf. weiter

Udo Gedack ist neuer Vorsitzender

Versammlung Naturkundeverein
Bei der Hauptversammlung des Naturkundevereins trat Professor Dr. Friedrich Bay nach fünf Jahren zurück. Zum Nachfolger wählte die Versammlung Udo Gedack. Gerd Schneider wurde stellvertretender Vorsitzender. weiter
  • 184 Leser

Abschied von Kolbe-Lipp

Renate Wahl ist neue Leiterin in der Spitalmühle
Verabschiedung, Neuwahlen und Satzungsänderung. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der „Freunde der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd“ gab’s einige spannende Tagesordnungspunkte. weiter
  • 197 Leser

Gmünder Modellflug-Club wird 50

Am Wochenende wird gefeiert – ferner gibt’s eine Modellflugzeugausstellung zum Vereinsjubiläum
Der Modellflug-Club Schwäbisch Gmünd (MFC) kann in diesem Jahr auf eine 50-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Am kommenden Wochenende wird deshalb in der Scheuelberghalle in Bargau Jubiläum gefeiert. Zudem gibt’s Modellflugsimulatoren und eine Ausstellung verschiedener Modellflugzeuge. weiter
  • 5
  • 204 Leser

Acht Kameraden befördert

Feuerwehr Bargau: Leistungsabzeichen in Gold für 23 zusätzliche Übungen
Abteilungskommandant Uwe Kölz berichtete bei der Abteilungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bargau von vier Einsätzen und der erfolgreichen Abnahme des Leistungsabzeichens in Gold. Zudem wurden acht Kameraden befördert und ein Feuerwehrmann aus der Jugendfeuerwehr in den Aktiven Dienst übernommen. weiter
  • 214 Leser

Frankenberg zu Gast in Lorch

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg besichtigt Firma Kistler – Thema ist Bildung
Eine Führung durch das Werk, Erläuterungen der Produktionschritte und eine Diskussion über Aus-und Weiterbildung: Wissenschaftsminister Peter Frankenberg und Landtagskandidat Dr. Stefan Scheffold waren am Donnerstag zu Gast bei Firma Kistler. weiter
  • 245 Leser

Hier steigen die Gmünder Wahlpartys

Ob nach der Wahl Sekt oder Taschentücher gereicht werden, bleibt noch offen – Sicher ist, wo die Wahlpartys stattfinden
Die CDU: „Wie in den vergangenen zehn Jahren trifft sich die CDU im Café Margret, um das Ergebnis der Landtagswahl abzuwarten“, sagt Landtagskandidat Dr. Stefan Scheffold. Bis es soweit ist, können sich Parteimitglieder und Wahlhelfer an einem Büfett stärken. Die SPD: Die Gmünder SPD rund um den Landtagskandidaten Klaus Maier trifft sich weiter

Segeltaxi lädt Bootsbauer ein

Rainau-Buch. Im Rahmen der Benefizveranstaltung „Segeltaxi“ am 9. und 10. Juli am Bucher Stausee haben die Organisatoren zu einem Bootsbauwettbewerb ausgerufen. Die Teilnehmer können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Boote müssen nur schwimmen können.„Segeltaxi“ ist eine Veranstaltung zugunsten kranker Kinder. Ins Leben weiter
  • 620 Leser

Zurück in den Beruf

Aalen. Frauen und Männer, die sich nach der Familienphase wieder mit dem beruflichen Wiedereinstieg befassen, haben regelmäßig viele Fragen. Dazu bietet die Agentur für Arbeit Aalen jeden letzten Freitag im Monat eine zweistündige Informationsveranstaltung an, nächste am 25. März um 9.30 Uhr in der Agentur für Arbeit Aalen, Julius-Bausch-Straße 12 im weiter
  • 402 Leser

Frauen in prophetischer Tradition

Aalen. In der ökumenischen Predigtreihe Gotteskünderinnen stehen dieses Jahr Arbeit in der Pflege und Aufbrüche in den Kirchen im Mittelpunkt. Neu ins Team der Organisatorinnen kam Christine Krauth als Nachfolgerin für Elfriede Thierfelder. Mit der engagierten Theologin sei die ökumenische Zusammenarbeit weiterhin auf sichere Füße gestellt, so Kornelia weiter
  • 375 Leser

Wieviele Sitze holt die Ostalb?

Landtagswahl: Eine Analyse, wieviele Zweitmandate die Parteien erzielen könnten
Spannend ist bei der Landtagswahl am Sonntag nicht nur die Frage, wer die Regierung stellt und wer Ministerpräsident wird. Sondern auch, wer aus den Wahlkreisen Aalen und Gmünd in den Landtag einzieht. Die Analyse zeigt, dass Roland Hamm relativ gute Chancen hat, während die ostälbischen Kandidaten von SPD, Grünen und FDP zittern müssen. weiter
  • 5
  • 1929 Leser
Aus der Region
Sechser in HDHHeidenheim. Ein Lottospieler aus dem Kreis Heidenheim sagte für die Mittwochsziehung im Lotto die sechs richtigen Gewinnzahlen korrekt voraus. Zusammen mit zwei weiteren Spielteilnehmern aus Hessen und Niedersachsen darf sich der Schwabe nun über einen Gewinn in Höhe von rund 430.000 Euro freuen. Den mit über 16 Millionen Euro gefüllten weiter
  • 352 Leser

Ein bewährtes Team

Herbert Berroth und Jutta Nagel leiten 20 Jahre Gesangverein Ruppertshofen
Eine Ehrung für 20 Jahre Engagement für den Gesangverein Ruppertshofen erfuhren Vorstand Herbert Berroth und Chorleiterin Jutta Nagel bei der Hauptversammlung des Chorverbandes Friedrich Silcher in Lindach durch Geschäftsführerin Edeltraud Schurr. weiter
  • 304 Leser

Größter Ansturm aller Zeiten

18. Kinder-Kino-Festival am Donnerstag gestartet – Rekordansturm an Kassen und Konsolen
Trickfilmwerkstatt, ein Workshop für Computerspiel und nebenher der normale KiKiFe-Kinobetrieb: Am Donnerstag startete das internationale Kinderfestival zum 18. Mal mit so vielen Besuchern wie noch nie. weiter
  • 267 Leser

Die halbe Post im Abrissstaub

Arbeiten am Bahnhofsvorplatz haben begonnen – „Wunde“ wird verschlossen – Werbefläche für Gartenschau
Zuerst abgesägt, dann abgerissen: Der nördliche Teil der Bahnhofspost ist weg. Die Öffnung wird mit Holz verschlossen, bis im kommenden Jahr der Bau des Einhornbaus vor dem Bahnhof beginnt. Bis dahin will die Stadt die Nordfassade als Werbefläche verwenden – für die Landesgartenschau 2014. weiter

Musical-Workshop

Unter dem Motto „Singing, Acting, Dancing“ veranstaltet die Musikschule Oberkochen/Königsbronn in Kooperation mit dem Boston Childern’s Theater am Freitag, 15. sowie Samstag, 16. April, jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr einen Musical-Workshop für Kinder und Jugendliche von 13 bis 18 Jahren im Oberkochener Bürgersaal. Anlässlich der diesjährigen weiter
  • 893 Leser
Jazzlights Oberkochen 21. Ausgabe vom 1. bis 10. April

Musikalische Jazz-Abenteuer

Neun Veranstaltungen stehen auf dem Programm der 21. Jazz Lights. Mit dabei sind Künstler verschiedenster musikalischer Couleur. Neun Auftritte, neun musikalische Abenteuer, neun unwiederbringliche Momente - Jazz in seiner spannendsten Form, Jazz zum Genießen. Drei Konzerte sind bereits ausverkauft: das von Nigel Kennedy, das Duke Ellington Orchestra weiter
  • 485 Leser
Meine FreizeitLauraKochendörfer21 Jahreaus Aalen Azubi Medienkauffrau Digital und PrintLatin Dance NightIch gehe zur Latin Dance Night in die neue Tanzschule in Aalen, weil es eine tolle Gelegenheit ist, das zu üben, was man im Tanzkurs gelernt hat. Besonders bei den Latein-Amerikanischen Tänzen kommt es eben nicht nur auf die Schrittkombinationen an, weiter
  • 413 Leser

Rosemaries Baby im Altenheim

Mascha Pörzgens ironisch-kritische Inszenierung der Gounod-Oper „Margarethe“ in Schwäbisch Gmünd
Haben wir uns verirrt. Nur Stühle auf der Bühne. Wird hier womöglich Ionesco gegeben und Faust mit dem Theater Pforzheim bleibt außen vor. Läge da nicht im gleißenden Scheinwerferlicht eine Wundertüte, ein Überraschungspaket. Eingehüllt in glitzernde Folie wie ein Blumenstrauß. Das einzige Heilsversprechen an diesem Abend im Gmünder „Stadtgarten“. weiter
  • 402 Leser
Essingen-Hohenroden. Die Landtagskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen, Brigitte Abele und Michael Straub, besichtigten den Bioland-Hof „Schlossgut Hohenroden“. Auf halber Strecke zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen befindet sich Hohenroden, hoch am Albtrauf in einer vielfältigen Landschaft. Der Betrieb ist seit 1990 Mitglied beim Bioland-Verband. weiter

Küchenschellen unter dem Rosenstein

Im Frühling blüht nicht nur der Seidelbast. Sondern an manchen, verborgenen Stellen auch die Küchenschelle. Bei Heubach findet man die unter Naturschutz stehende Pflanze bezeichnenderweise oberhalb dessen, was die Heubacher als „Bachöfele“ bezeichnen. Was nichts mit einem Bach zu tun hat. Sondern damit, dass es dort besonders warm ist: wie weiter
  • 5
  • 577 Leser

Wahlergebnisse sofort im Internet

Die Gmünder Tagespost bietet online am Sonntagabend zur Landtagswahl einen aktuellen Ergebnisservice
Die Gmünder Tagespost bietet in ihrer Online-Ausgabe unter www.tagespost.de eine umfangreiche Berichterstattung zur Landtagswahl. Am Wahlabend erfahren GT-Leser kurz nach 18 Uhr die regionalen Ergebnisse des Wahlbezirks Schwäbisch Gmünd, sowie das landesweite Ergebnis. weiter
  • 726 Leser
Zur Person

Gerlinde Polta

Böbingen. Eine Ära geht zu Ende. 45 Jahre lang stand Gerlinde Polta im Dienst für die Gemeinde Böbingen. Jetzt wurde Gerlinde Polta von den Kollegen der Gemeinde und den Böbinger Gemeinderäten in den Ruhestand verabschiedet. Mit vier Bürgermeistern arbeitete Gerlinde Polta zusammen. 1966 wurde sie als Auszubildende vom damaligen Bürgermeister Barth weiter
  • 284 Leser

Norwegian Black Metal

Die norwegischen Black-Metal-Urgesteine „Ragnarok“ machen am Sonntag, 27. März im Aalener Rock it Station. Richtiger Norwegian Black Metal heißt an diesem Abend. Nachdem „Ragnarok“ bereits 1994 gegründet wurden, avancierten sie schnell zu einer festen Größe des norwegischen Black Metal. 2004 wurde es etwas ruhiger um die Band. weiter
  • 514 Leser

Über das Leben im Schwarzwald

Mit dem Jahresthema „Typisch Schwarzwald“ startet das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof am 27. März in seine diesjährige Saison. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm abgestimmt auf das Jahresthema, mit zahlreichen neuen und bewährten Programmpunkten von der Trachtenhochzeit bis hin zu den Holztagen sowie einer Abendkulturreihe weiter
  • 472 Leser

Sternstundengottesdienst

Am Sonntagabend bei Kerzenschein, am Schnittpunkt zwischen Sonntag und Alltag, wenn die freien Stunden enden und die alltäglichen Aufgaben und Pflichten sich melden – da ist die Zeit für den Sternstundengottesdienst, wie am Sonntag, 27. März, um 19 Uhr in der St. Ulrich-Kirche in Heubach. „Berührungspunkte“ lautet das Motto in der weiter
  • 555 Leser

Glaskunstausstellung in Lorch

Glas als künstlerisches Material – das ergibt Werke von ganz eigenem Reiz. In Kloster Lorch ist vom 27. März bis 6. Mai eine Ausstellung mit Arbeiten von 20 Künstlern aus Deutschland und der Schweiz zu sehen: etwa 120 Glasobjekte, vom kleinen Gefäß bis zu einer 2,30 Meter großen Glasblume. Überall im Kloster trifft man auf die reizvollen Objekte, weiter
  • 636 Leser

Kamel-Führung und Kaffeehausmusik

Gerade hat die aktuelle Sonderausstellung im Neu-Ulmer Edwin Scharff Museum eröffnet, schon präsentiert sie sich mit einem Museumssonntag am 27. März von 10 bis 18 Uhr. Der Tag startet um 11.30 Uhr mit einer literarischen Führung mit dem Schauspieler Clemens Grote. Er liest dabei unter dem Motto „ ... und gab dem Reh einen ganz kleinen Stips“ weiter
  • 507 Leser

Schlossgarten

Eine jahrhundertealte Tradition ist bis heute erstaunlich lebendig: Das lässt sich vom 27. März bis 8. Mai im Weikersheimer Schlossgarten überprüfen, wenn die „Präsentation von Formgehölzen“ im Kastellangarten des Schlosses auf dem Programm steht. weiter
  • 650 Leser
MUSIK11.00, StuttgartKammermusikmatinee, Gustav-Siegle-Haus, Philharmonie, mit Klavierwerken von Mozart und Brahms11.00, StuttgartWolfgang und Flo Dauner, Renitenztheater, Jazzmatinée zu Gunsten der Mukoviszidose-Stiftung14.30, NeresheimBenefiz-Singen für Japan, Abteikirche, Knabenchor Neresheim, Infos zum Chor online unter www.abtei-neresheim.de15.00 weiter
  • 500 Leser

Polizeibericht

Polizei das Hinterteil gezeigtAalen. Dass sein Verhalten solche Folgen haben würde, damit hatte ein 18-Jähriger aus dem Raum Schwäbisch Gmünd wohl nicht gerechnet. In der Vorspielphase des WFV-Pokalspieles des VfR Aalen gegen den FC Heidenheim fand der junge Mann es lustig, sein Hinterteil zu entblößen und dieses den Beamten der Bereitschaftspolizei weiter
  • 389 Leser

Hymnus-Chorknaben singen Bach

Am Samstag, 9. April 2011 um 18 Uhr führen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd auf. Begleitet werden die jungen Sänger von Handel’s Company, einem Ensemble, das auf historischen Instrumenten musiziert. Solisten sind Julius Pfeifer (Evangelist, Arien) und Thomas weiter
  • 397 Leser

Keltische Geschichte des Ipf

Der Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf existiert seit 2004 und hat sich zum Ziel gesetzt, die weiteren Forschungen zur keltischen Geschichte des Ipf und seiner Umgebung ideel und materiell zu unterstützen und die neuen Erkenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Prof. Dr. Rüdiger Krause von der Johann Wolfgang Goethe-Universität weiter
  • 564 Leser

Begegnung der Schulmusik

Initiiert vom Regioteam Schulmusik Ostwürttemberg findet ein besonderes Begegnungskonzert dreier Schulkammerchöre der Region statt. Am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr gestaltet der Kammerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd (Leitung: Walter Johannes Beck), der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen (Leitung: Thomas Baur) und der weiter
  • 564 Leser
MUSIK18.30, StuttgartMadball, Universum19.00, Schwäbisch GmündBegegnungskonzert dreier Schulchöre, St. Franziskuskirche20.00, StuttgartRoyal Liverpool Philharmonic Orchestra, Liederhalle20.00, UlmSweet Soul Music Revue, Roxy20.30, StuttgartBosse, RöhreBÜHNE19.00 & 20.30, StuttgartStudio Richling, Villa Berg20.00, StuttgartMagic De Luxe, Friedrichsbau weiter
  • 376 Leser
MUSIK19.00, StuttgartLettische Impressionen, Augustinum, Konzert mit Andra Darzins und Andrea Kersten20.00, AalenMozart Piano Quartett - Marie-Luise Neunecker, Stadthalle20.00, StuttgartWiener Klassik Konzerte 2010/2011, Liederhalle20.00, StuttgartEldar, Neues Schloss, Schlossplatz, Three Stories - Solo Piano20.00, StuttgartLapko, Keller Klub, Alternative-Rock weiter
  • 385 Leser
MUSIK20.00, StuttgartMax Raabe & Palast Orchester, Liederhalle20.00, StuttgartMara Kayser, Friedrichsbau VarietéVORTRÄGE17.00, Schwäbisch GmündDein persönlicher Schutz-, Kraft- und Heilstein, Congress-Centrum Stadtgarten, Buchautor/Wünschelrutengänger; um 20.00 Geomantie und Erdstrahlen/Wasseradern, Elektrosmog, falsche Bettstelle als Krankheitsursache19.30, weiter
  • 356 Leser
Verlosung Ungewöhnliche Veranstaltungsorte und einzigartige Einblicke am 9. April in Stuttgart

Lange Nacht der Museen

Die Lange Nacht der Museen am 9. April zieht wieder unzählige Kunst- und Kulturfans nach Stuttgart. 95 teilnehmende Häuser und außergewöhnliche Veranstaltungsorte, so viele wie noch nie, zeigen in nächtlicher Atmosphäre ihre Vielfalt. weiter
  • 752 Leser

Casting für das Musical „Peter Pan“

Für die achte Musicalproduktion der Stuttgarter Musical-Kids „Peter Pan“ werden Darsteller gesucht. Das Casting findet am Sonntag, 17. April in Stuttgart statt. Im Mai 2012 wird „Peter Pan“ im CongressCentrum und im Aalener Stadtgarten aufgeführt. Für das Musical werden Jugendliche zwischen 13 und 22 Jahren gesucht. Es gibt nicht weiter
  • 437 Leser

Bachs Johannes-Passion

Der Aalener Kammerchor führt am Sonntag, 17. April, um 18 Uhr die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in der Aalener Stadtkirche auf. Dirigent ist Thomas Baur; das Stuttgarter Lukas-Barockorchester spielt Bachs Vertonung der Leidensgeschichte Jesu in historischer Praxis. Das Konzert findet im Rahmen des Aalener Bach-Zyklus statt. Die Rolle des weiter
  • 888 Leser

Open-Air-Jubiläumskonzert mit Pur

Das Jubiläumskonzert von „Pur“ zum 30-jährigen Bestehen wird am 17.September 2011 mit einem großen Open-Air in der Heimatstadt Bietigheim-Bissingen gefeiert. Wie schon im Jahr 2008 wird der Reinerlös karitativen Einrichtungen im Raum Bietigheim-Bissingen zugute kommen. Bis zu 15 500 Fans werden unter dem Eisenbahnviadukt – dem Wahrzeichen weiter
  • 1492 Leser

Kein gutes Omen für eine Probefahrt ....

Abtsgmünd. Das war keine verheißungsvolle Probefahrt: Wegen eines technischen Defektes im Bereich des Motors geriet am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, ein Landrover, auf der B 19 in Brand. Wie die Polizei meldet, brannte der Motorraum total aus. Der Schaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Personen kamen keine zu Schaden.

weiter
  • 7341 Leser

Spring Break Party Ruppertshofen

Am Samstag, 26. März, werden ab 21 Uhr in der Gemeindehalle Ruppertshofen die Ferien – ganz im Florida-Flair – bei der Spring Break Party gefeiert. Der Sound-Mix von DJ JC (Jay Brothers) wird die Partyfreunde zum Tanzen bringen. Diesjährige Abiturjahrgänge erhalten, mit gültigem Schülerausweis, bis 22 Uhr vergünstigten Eintritt. Einlass weiter
  • 487 Leser

Uraufführung „Das Wilde Kind“

Mit der Uraufführung der Dramatisierung von T. C. Boyle „Das Wilde Kind“ startete das Theater der Stadt Aalen in die laufende Spielzeit. Am Freitag, 1. April, um 20 Uhr stellt sich das Theater im Alten Rathaus wieder den zentralen Fragen von Boyles Geschichte: Was bleibt vom Menschen, wenn Erziehung und Kultur wegfallen? Gibt es so etwas weiter
  • 914 Leser

Kindermusical „Der kleine Tag“

Die TheaterMenschen Ellwangen e.V. haben sich für ihr diesjähriges Winterprojekt dem Musical „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski verschrieben. Dieses Märchen für Kinder ab acht Jahren und alle jung gebliebenen Erwachsenen entführt die Zuschauer für eine Stunde ins Lichtreich hinter den Sternen. Hier lebt „Der kleine Tag“. So weiter
  • 347 Leser

Flotter A-cappella-Gesang

Rockapella ist eine aus fünf Musikern bestehende A-cappella-Gruppe. In den USA ist sie vor allem durch ihre musikalische Untermalung der „Folgers Coffee“-Werbungen und dem Titelsong zu Carmen Sandiego bekannt geworden. Am Freitag, 1. April, um 20 Uhr ist Rockapella zu Gast im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Der Slogan „All Sounds weiter
  • 852 Leser

Einblicke in eine Frauen-WG

Ob Rentenkürzung oder Gesundheitsreform, solche Widrigkeiten des Lebens sind für Emma und Berta alias i-Dipfele eine Herausforderung. Schlagfertig und unerschrocken treiben die listigen Alten ihr Unwesen, und zwar am Freitag, 1. April, um 20 Uhr in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall. Und in der chaotischen Frauen-WG geben sich die aufreizenden, weiter
  • 868 Leser

Jazziges Klang-Kollektiv

Das Klang-Kollektiv „Pentelho“ um den Bassisten Alex Bayer zieht seine Inspiration zu gleichen Teilen aus den modernen Spielformen des Jazz im Stile der New Yorker Downtown-Szene, der Energie des Indie-Rock, westlich klassischer Musik und osteuropäischer Folklore. Eine Kostprobe der Formation gibt es am Freitag, 1. April, ab 20.30 Uhr im weiter
  • 898 Leser

Freie musikalische Improvisation

Musikmarathon 2011 – ein Credo für mehr Improvisationskunst in unserer Kultur, 365 mal in Deutschland, einmalig in Essingen: mit Roland Graeter und Vokalperformerin Dorothea Ernst – am 1. April, um 20 Uhr in der Kulturscheune Schlosspark Essingen. Seit mehr als 25 Jahren macht der Cellist und studierte Architekt Roland Graeter aus Esslingen weiter
  • 701 Leser
MUSIK12.00, StuttgartLauschangriff - Stuttgarter Jugendkonzerte, Gustav-Siegle-Haus18.30, AalenVorspiel, Musikschule, SchülerInnen der Geigen-Klasse von Stephan Kühling19.30, Schwäbisch HallMusikmarathon, Kaisersaal der Comburg, Info unter (0791) 93020-0, Landesakademie Comburg19.30, StuttgartJames Last, Schleyerhalle20.00, AnsbachMartin Schmitt, Ansbacher weiter
  • 397 Leser
MUSIK20.00, EssingenMusikmarathon mit Roland Graeter und Dorothea Ernst, Schloss-Scheune20.00, HeidenheimSWR1 Pop & Poesie in Concert, Congress Centrum20.00, Schwäbisch GmündLiveJam Bandcontest, Alter Schlachthof, mit The Boozies, Seven Ways, The Bojangles & Duke Lucent20.00, WangenCommon, LKA-Longhorn20.30, DinkelsbühlPentelho - Jazz, Modern, weiter
  • 341 Leser

Das Es-Dur leuchtet

Im Jahr 2000 gründeten vier namhafte Solisten und ARD-Preisträger das Mozart Piano Quartet. Seither gastieren Paul Rivinius, Mark Gothoni, Hartmut Rohde und Peter Hörr regelmäßig auf den großen Bühnen und Festivals weltweit. weiter
  • 422 Leser

Musik zum Träumen und Tanzen

Der Verein Gmünd Folk präsentiert am Samstag, 26. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd die Gruppe „Matanga“. Didgeridoo- und Obertonklänge von Ralph Gaukel treffen auf virtuoses Cajon- und Djembe-Spiel von Stefan Hirner und kraftvolle Jungledrums von Albert Wolf. Afro-Kubanische Rhythmen, Hip-Hop und Swing geben der Musik eigenen weiter
  • 452 Leser

Mitreißender Boogie Woogie

Wenn der Boogie nicht in Amerika, sondern im Schwarzwald entstanden wäre, dann stünde als Geburtsstätte Freiburg in den Jazzlexika, und die Musik würde dann so klingen wie sie die „Boogie Connection“ spielt.Die dreiköpfige Band aus dem Breisgau braut eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm´n Blues und Soul am Samstag, 26. März, um weiter
  • 568 Leser

Einblicke „Unter Tage“

Am Samstag, 26. März wird zum 24. Mal feierlich die neue Saison im Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ in Aalen-Wasseralfingen eingeläutet. Auftakt ist um 16 Uhr das traditionelle Steigergebet im historischen Betsaal des Waldgasthofs Erzgrube mit anschließender Bergparade zum Tiefen Stollen. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Bläsergrupppe weiter
  • 361 Leser

Modellflug pur

50 Jahre Modellflug in Schwäbisch Gmünd – damit ist der MFC Schwäbisch Gmünd einer der ältesten modellflugtreibenden Vereine Deutschlands. weiter
  • 5
  • 582 Leser

Kein House, Techno oder HipHop

„Älternabend die 10.“ unter dem Motto „Sommerzeit“ – nichts für junges Gemüse und das Beste ist gerade gut genug. Zum zehnten Mal steigt am Samstag 26. März, ab 21 Uhr die neue Partyreihe. Nachdem sich der Tanzabend für „älternde Junggebliebene“ in Schwäbisch Gmünd bestens etabliert hat, bietet die Kultkneipe weiter
  • 387 Leser

Beethoven für Kinder

Ludwig van Beethoven – ja klar, den kennt jeder. Seine wilde Mähne ist Klein und Groß ebenso bekannt wie seine 9. Sinfonie, deren letzten Satz „Freude schöner Götterfunken“ als Europahymne schon jeder einmal als Ohrwurm hatte. Dass es über den genialen Komponisten noch viel mehr zu erfahren gibt, zeigt das Philharmonische Orchester weiter
  • 375 Leser

Rasante Partyzone

Eine Mischung aus RnB, Dancefloor, Soul und House Music ist im Bottich in Aalen-Unterrombach am Samstag, 26. März, ab 22 Uhr angesagt.Der Abend verspricht eine rasante Mischung aus allen Musikrichtungen – von Dancefloor, RnB und DirtySouth über Soul und House. Einfach alles ist dabei. DJ „Miss Shane“ gilt seit mehr als zehn Jahren weiter
  • 448 Leser

Modewoche in Aalen

Die Aalener Modewoche heißt in diesem Jahr „Aalen Fashion Week“. Das klingt vielversprechend und neu. Und mit genau diesem Anspruch treten die Macher, Planer und Akteure an. Offizielle Eröffnung ist am Samstag, 26. März, ab 22 Uhr im Club del Mar in Aalen. weiter
  • 862 Leser
FESTE & PARTYS19.30, PommertsweilerBest of Beats, Festhalle20.00, AalenÜ30 Party, Apfelbaum20.00, HofenKaraoke und Tanz, Landgasthaus Rose20.00, NeunheimTrack Attack Dirty Beat, Getränke König20.00, PommertsweilerDisco mit High Life, Turn- und Festhalle, MV20.00, Schwäbisch GmündÄlternabend - Forever Young, Le’Clochard im CityCenter20.30, weiter
  • 481 Leser

Worldjazz aus der Region

Harry Bergers „Svevende“ konzertiert am Samstag, 26. März, um 20.30 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim. Zur Verwunderung mancher Jazzgrößen schlug er schon bald nach dem Studium seine Zelte wieder in der Heimat auf, beglückt seither mit seiner Musik und schickte seinerseits so manches Saxophontalent in die weite Welt. Geschmackvoll, weiter
  • 488 Leser

Fetter Bigband-Sound

Im Rahmen der Veranstaltungen zum 40-jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd präsentiert die Schwörhaus-Bigband im Stadtgarten am Samstag, 26. März, um 19.30 Uhr ihr neues Programm unter der Leitung von Stefan Spielmannleitner. Die Nachwuchsmusiker der Mini-Bigband werden ihr Können ebenfalls unter Beweis stellen. Das Motto der weiter
  • 387 Leser

Uli Keuler spielt

„Uli Keuler spielt“ heißt das Programm des schwäbischen Kabarettisten mit dem er am Samstag, 26. März, um 20 Uhr beim Haselbachverein in der Wetzgauer Kolomanhalle gastiert. weiter
  • 417 Leser
MUSIKSchwäbisch Gmünd40 Jahre Musikschule, Congress-Centrum Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal, Schwörhaus Bigband10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Hans-Roman Kitterer spielt romantische Werke aus Frankreich u. Deutschland10.00, Schwäbisch GmündMusik zur Marktzeit, Augustinuskirche, mit dem groove connection Jazz Quartett: Frank Balint weiter
  • 395 Leser

Kiwi-Pop

Neuseeland ist hierzulande eher weniger als musikalisches Exportland bekannt. Fünf Kiwis haben sich nun aber aufgemacht, diesem Image entgegenzuwirken. weiter
  • 461 Leser

Mit Stil und Klasse

Zweifache Grammy-Gewinnerin 2009, aktuell in 17 Ländern mit „21“ auf Platz 1 – eines ist sicher: Die mittlerweile 22-jährige Britin Adele kann sich momentan nicht beklagen. Mit ihrem zweiten Album „21“ übertrifft sie jegliche Erwartungen und rührt zu Tränen. weiter
  • 5
  • 749 Leser

Zum Miträtseln

In der Buchreihe „DetektivbüroLasseMaja – Das Zeitungsgeheimnis“ schreibt der Autor Martin Widmark über einen Skandal in der Zeitung von Valleby. Es ist ein spannendes Buch für schlaue Köpfe zum Miträtseln. weiter
  • 382 Leser
Feuerwehreinsatz in Westhausen am Mittwochvormittag:

62-Jähriger stirbt in seiner Wohnung

Westhausen. Ein 62-jähriger Mann wurde am Mittwochvormittag kurz vor 10 Uhr in seiner Wohnung in der Silvesterstraße tot aufgefunden. Ein Nachbar hatte, nachdem der 62-Jährige auf Klopfen und Läuten nicht reagierte, durch ein Fenster gesehen und den Mann hierbei regungslos im Bett liegen sehen. Durch die hinzu gerufene Freiwillige

weiter
  • 972 Leser
Am Mittwochvormittag:

38-jähriger Rauschgifttoter in Neresheim

Neresheim. Ein 38-Jähriger wurde am Mittwochvormittag das Opfer seines Rauschgiftkonsums. Der Mann wurde von seiner Mutter kurz vor 10 Uhr tot in seinem Zimmer aufgefunden. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei aus. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Aalen verstarben in diesem Jahr bereits sechs Personen am Konsum von

weiter
  • 1224 Leser
Saison im Tiefen Stollen beginnt

Startpfiff für die erste Einfahrt

Ab kommendem Samstag, 26. März öffnet das Be-sucherbergwerk Tiefer Stollen in Aalen-Wasseralfingen wieder seine Pforten. Saisonauftakt ist um 16 Uhr mit dem traditionellen Steigergebet im historischen Betsaal des Waldgasthofs Erzgrube mit anschließender Bergparade zum Tiefen Stollen. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Bläser-gruppe

weiter
  • 5
  • 574 Leser
Jackpot noch nicht geknackt, aber:

Sechser im Lotto geht nach Heidenheim

Ostalbkreis. Ein Lottospieler aus dem Kreis Heidenheim sagte für die gestrige Mittwochsziehung im Lotto 6 aus 49 die sechs richtigen Gewinnzahlen 5, 11, 16, 34, 40 und 42 korrekt voraus. Zusammen mit zwei weiteren Spielteilnehmern aus Hessen und Niedersachsen darf sich der Schwabe nun über einen Gewinn in Höhe von rund 430.000 Euro freuen.

weiter
  • 1122 Leser

Regionalsport (24)

Sport in Kürze

Auftakt zur LaufsaisonLeichtathletik. Die Sommer-Laufsaison der Skiabteilung des TV Mögglingen beginnt am Montag, 28. März. Die Uhrzeit ist von 18.30 bis 19.30 Uhr. Der Treffpunkt ist montags bei der Skihütte in Lauterburg oder nach Wegweiser. Fällt der Montag auf einen Feiertag, wird der Lauf auf Dienstag verschoben. Der Auftakt ist ideal für Einsteiger weiter
  • 198 Leser

Derby der Sieglosen

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen empfangen am Samstag den TSV Essingen
Die auf der Spitzenposition stehenden Sportfreunde Dorfmerkingen erwarten am Samstag den direkten Verfolger TSV Essingen zum Derby. Weil beide Mannschaften ihre ersten zwei Punktspiele in diesem Jahr nicht gewinnen konnten, lautet die spannende Frage ab 15.30 Uhr: Wem gelingt der Befreiungsschlag? weiter
  • 194 Leser

Der erste große Brocken

Fußball, Oberliga: Beim Tabellendritten TSG Balingen ist die Normannia am Samstag „gefährlicher Außenseiter“
Der WFV-Viertelfinalpokalhit gegen die Stuttgarter Kickers am Mittwoch steckt sicherlich schon im Hinterkopf, doch davor ruft erst noch die Pflicht in der Oberliga. Dort ist der FC Normannia am Samstag um 15 Uhr bei der TSG Balingen, die immerhin auf Platz drei rangiert, zu Gast. „Balingen ist leichter Favorit, wir sind aber ein gefährlicher Außenseiter“, weiter
  • 249 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
In der Dritten Liga stehen nur drei Nachholspiele an – der VfR Aalen ist nicht im Einsatz. SV Hoffeld – SSV Ulm 1846 II SV Ebersbach/Fils – TSV Deizisau TSVgg Plattenhardt – TV Nellingen TSV RSK Esslingen – Regglisweiler TSV Bad Boll – FC Germania Bargau weiter

Sportmosaik

Wenn die Gmünder Normannia dem überzeugenden 5:0-Sieg gegen Durlach bei der TSG Balingen einen weiteren Dreier folgen lassen könnte, wäre das eine ideale Generalprobe für das WFV-Pokal-Viertelfinale am Mittwoch gegen die Stuttgarter Kickers. FCN-Cheftrainer Helmut Dietterle will das Spiel auch als echten Test dafür nutzen. Keiner darf sich schonen, weiter

Die ganz große Chance

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd bestreitet am Sonntag das Schlüsselspiel gegen den Tabellenführer
Pünktlich zum Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TSV Weinsberg hat der TSB Gmünd im Kampf um Platz zwei die Nase vorn. Weshalb die Handballer am Sonntag um 17 Uhr in der Großsporthalle die ganz große Chance haben, ein großes Ausrufezeichen zu setzen. Ralf Rascher hat genaue Vorstellungen, was er sehen möchte: „Es ist Zeit, dass die Mannschaft weiter
  • 5
  • 212 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksligen und Kreisligen
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TV Neuler – TSG HofherrnweilerFC Röhlingen – TSV MutlangenTV Steinheim – SG BettringenTSV Böbingen – FV SontheimTV Heuchlingen – WaldstettenTSV Heubach – SV WaldhausenTSG Nattheim – TSG SchnaitheimFV 08 Unterkochen – TV BopfingenKreisliga A IFreitag, 19 Uhr:SF Lorch – TSG weiter
  • 101 Leser

Die nächste Generation

Fußball, 3. Liga: Zwei Profis des VfR Aalen wollen in die Fußstapfen ihrer berühmten Väter treten: Andreas Schön und Dennis Kempe
Sie haben beide berühmte Väter, die ihnen noch etwas voraus haben: Bundesligaeinsätze. Alfred Schön brachte es auf 180, Thomas Kempe gar auf 391 Einsätze in der höchsten deutschen Spielklasse. „Da werde ich wohl nicht mehr hinkommen“, sagt Dennis Kempe vom Drittligisten VfR Aalen, der genauso wie sein Mannschaftskollege Andreas Schön aber weiter

Erstickter Hoffnung zum Trotz

Volleyball, Damen, Regionalliga: Letztes Saisonspiel der DJK Gmünd in Mannheim
Für die Volleyballdamen der DJK Gmünd geht’s am Samstag zum wahrscheinlich vorerst letzten Spiel in der Regionalliga, nach Mannheim. Obwohl theoretisch noch geringe Chancen auf den Ligaverbleib da sind, sagt Trainer Martin Feistritzer: „Jetzt brauchen wir auch nicht mehr auf einen Sieg spekulieren.“ weiter
  • 229 Leser

Auch Männer sind willkommen

Sportkreis: 6. Frauentreff
Der Sportkreis Ostalb veranstaltet am morgigen Samstag seinen sechsten Frauentreff in der Alamannenhalle in Lauchheim. Beginn ist um 8.30 Uhr. Das Ende des Frauentreffs mit drei Workshops und einem Hauptreferat ist gegen 16 Uhr angesetzt. weiter
  • 266 Leser

Titelverteidiger sind Eva Beisswenger, Timo Schneider und Marcus Dangelmaier

Ski Alpin, 13. Offene Stadtmeisterschaft am Fellhorn: Schneeschuhverein Gmünd legt am Samstag in einer Woche los
Der Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 2. April, die 13. Offenen Stadtmeisterschaften am Fellhorn. Eingeladen sind alle Freunde des alpinen Wintersports aus dem Gmünder Raum. Zur Apresparty am Gmünder Haus in Riezlern sind auch Nicht-Rennläufer herzlich eingeladen.Die Titelverteidiger im Riesenslalom sind Eva Beisswenger und weiter
  • 164 Leser

Duell der zwei Essingen-Bezwinger

Fußball, Landesliga: FC Bargau erwartet am Sonntag beim TSV Bad Boll eine schwere Auswärtsaufgabe
Mit dem TSV Bad Boll und dem FC Germania Bargau treffen am Sonntag um 15 Uhr zwei Mannschaften aufeinander, die dem geplanten Höhenflug des TSV Essingen zu Beginn der Rückrunde einen ordentlichen Dämpfer verpasst haben. weiter
  • 5
  • 159 Leser

Benefizturnier

Fußball, Turnier in Neresheim
Zum siebten Mal in Folge richtet der Rotaract Club Ostwürttemberg ein Benefiz-Hallenfußballturnier für Hobbymannschaften aus (16. April in Neresheim). Der Erlös kommt dem Projekt „socios do bem“ in Brasilien zugute.Infos und Anmeldung bis 6. April bei Irene Binn unter E-Mail Irene.Binn@rotaract.de. Meldegebühr 40 Euro. weiter
  • 359 Leser

Titelaspirant zu Gast im Schwerzer

Fußball, C-Junioren
Die schwierigste aller Hürden auf dem Weg zum Klassenerhalt wartet auf die C-Junioren des FC Normannia Gmünd am Samstag um 14.30 Uhr daheim gegen die Stuttgarter Kickers. weiter
  • 136 Leser

Für Bettringen folgt die Kür

Handball, Frauen: Relegationsplatz bereits abgesichert – TV Bargau ist auf Widergutmachung aus
Nachdem die Bettringer Handballdamen den Relegationsplatz bereits abgesichert haben, ist die vorletzte Partie gegen Steinheim am Samstag nurmehr Pflichtübung. Auf Wiedergutmachung ist das Bargauer Team in Aalen nach der Hinspielniederlage aus. weiter
  • 173 Leser

Lorch ist plötzlich mittendrin

Fußball, Kreisliga A: Nach Herlikofens Patzer ist es nun ein Dreikampf um den Titel
Der TSV Großdeinbach hat mit seinem Sieg gegen Herlikofen den Titelkampf in der Kreisliga A noch spannender gemacht. Während es lange Zeit nach einem Duell zwischen dem TVH und Iggingen aussah, sind nun auch die SF Lorch mittendrin statt nur dabei. weiter
  • 319 Leser

Lindach muss reagieren

Fußball, Kreisliga B II
Nach der Niederlage gegen Bartholomä muss der TV Lindach eine Reaktion zeigen. Doch einfacher werden die Aufgaben am Sonntag nicht. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 180 Leser

Durlangens große Chance

Fußball, Kreisliga B I
Das gibt’s nicht oft: Der Erste hat gepatzt, der Zweite auch. Weshalb nun der Dritte Hoffnung hat. Denn der FC Durlangen tritt beim TV Weiler an. weiter
  • 233 Leser

51 gegen 51 = Klatsche?

Fußball, Bezirksliga: Böbingens schwächste Abwehr gegen Schnaitheims stärksten Sturm
Einer auf verlorenem Posten, einer vor einer immens wichtigen Keller-begegnung, einer ist klarer Favorit, einer steht vor einem Duell auf Augenhöhe und zwei treffen sich im Derby – das ist die Ausgangslage der Gmünder Bezirksligisten vor dem 19. Spieltag. weiter
  • 235 Leser

Finale kaum denkbar

Schwimmen: Landesmeisterschaften in Stuttgart
Ohne große Ambitionen auf Finalplätze oder gar Titel fährt der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften, die im „Inselbad“ in Stuttgart-Untertürkheim ausgetragen werden. weiter
  • 177 Leser

Hallentitel für Schüler C

Leichtathletik: Regionalmeisterschaften in Gmünd am Samstag
Das Ende der Leichtathletik-Hallensaison naht: Am Samstag werden ab 10 Uhr in der Gmünder Großsporthalle die letzten Titel der Region Ost verteilt. Am Start sind die Schüler C. 145 Teilnehmer aus 17 Vereinen kämpfen um zwanzig zu vergebende Titel. weiter
  • 440 Leser

Gmünd und Alfdorf haben es selbst in der Hand

Handball, Männer: TSB II könnte mit einem Sieg auf den zweiten Platz vorrücken – TSV könnte den Relegationsplatz mit einem Sieg halten
Am vorletzten Spieltag stehen den Handballer-Herren teilweise allesentscheidende Partien ins Haus. So könnte sich etwa der TSB Gmünd II am Sonntag im Heimspiel gegen Wangen-Börtlingen im Falle eines Sieges noch an der HSG vorbei auf den Relegationsplatz vorarbeiten. weiter
  • 222 Leser

Überregional (73)

Abriss statt Sanierung

Bis 2025 fehlen 1,5 Millionen seniorengerechte Wohnungen
Bei jedem zehnten Wohnhaus in Deutschland wäre nach einer Studie der Abriss und Neubau wirtschaftlicher als die Sanierung. Es fehlen insbesondere seniorengerechte Wohnungen. Das kann teuer werden. weiter
  • 486 Leser

Abschlüsse der Ausländer jetzt anerkannt

Ausländische Berufsabschlüsse sollen in Deutschland künftig schneller anerkannt werden. Dies sieht ein gestern vom Bundeskabinett beschlossener Gesetzentwurf vor. Profitieren sollen davon laut Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) rund 300 000 Zuwanderer, die dann auch in Deutschland ihren ursprünglich erlernten Beruf ausüben könnten. Betroffen weiter
  • 441 Leser

Alle zieht es in die Städte

Die Zukunft der Dörfer wird immer ungewisser: Selbst in Baden-Württemberg, wo die Bevölkerungsprognosen insgesamt durchweg positiv aussehen, leben immer weniger Menschen in den ländlichen Gemeinden. Die Studie des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung prognostiziert: 'Kleine, verkehrsungünstig gelegene Dörfer in dünn besiedelten Regionen weiter
  • 291 Leser

Auch Sammer soll bleiben

Noch vor kurzem stritten und behakten sie sich: Jetzt soll nach Bundestrainer Joachim Löw und Manager Oliver Bierhoff auch Sportdirektor Matthias Sammer dem DFB mindestens bis zur WM 2014 erhalten bleiben. Verbandschef Theo Zwanziger, der schon mit den Blitzverlängerungen für Löw, Bierhoff und den gesamten Trainerstab überrascht hatte, strebt nun auch weiter
  • 287 Leser

Auf einen Blick vom 24. März

FUSSBALL TESTSPIEL Wuppertaler SV - Bor. Dortmund 1:0 (0:0) WFV-POKAL, Viertelfinale TB Kirchentellinsfurt - SV Göppingen 0:5 (0:3) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen, Viertelfinal-Rückspiele: Duisburg - FC Everton 2:1 (1:0) (Hinspiel 3:1 - Duisburg im Halbfinale) Turbine Potsdam - FCF Juvisy-sur-Orge 6:2 (4:1) (Hinspiel 3:0 - Potsdam im Halbfinale) TENNIS HERREN-TURNIER weiter
  • 313 Leser

Bavaria beerbt Bruder Barnabas

Nockherberg: Spott und Starkbier trotz Atomunglück in Japan und Krieg in Libyen
Hintersinnig hat sich die erste Fastenpredigerin auf dem Nockherberg gegeben. Mit dem nicht anwesenden Ex-Minister Guttenberg ging sie sanft um. weiter
  • 343 Leser

Behörde schaltet den Staatsanwalt ein

Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) will die Vorwürfe, die sein Mitarbeiter Heinrich Wehrlin gegen die Behörde erhebt, von unabhängiger Seite prüfen lassen. Deshalb hat Regierungspräsident Julian Würtenberger die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. 'Ich will, dass diese Vorwürfe objektiv geprüft werden', sie unterhöhlten das Vertrauen der Bevölkerung weiter
  • 362 Leser

Bombenterror in Jerusalem

Mindestens ein Todesopfer bei Anschlag nahe einer Busstation
Beim ersten Anschlag in Jerusalem seit etwa zwei Jahren sind gestern rund 30 Menschen verletzt und mindestens einer getötet worden. Der Sprengsatz explodierte in einer Tasche, die nahe einer zentralen Busstation abgestellt worden war. Zunächst bekannte sich keine Gruppierung zu der Tat. Der Jerusalemer Bürgermeister Nir Barkat sagte, man werde es Terroristen weiter
  • 300 Leser

Buchmacher: Vettel Favorit

Weltmeister Sebastian Vettel ist für die Buchmacher der Favorit auf den Gewinn der Formel-1-WM 2011. Vor dem Saisonauftaktrennen in Melbourne liegt die Weltmeister-Quote des Red-Bull-Piloten aus Heppenheim beim Sportwettenanbieter 'bwin' bei 3,25. Dem Spanier Fernando Alonso (3,50) wird ebenfalls eine gute Chance auf seinen dritten Titel eingeräumt. weiter
  • 310 Leser

CD-TIPP: Auch ein Neubeginn

'Thread of Life' von Magnus Öström
Das Esbjörn Svensson Trio hatte mit 'Leucocyte' gerade ein Meisterwerk aufgenommen und zudem einen Richtungswechsel zum überbordenden Jazz-Expressionismus vollzogen, da starb Pianist und Hauptkomponist Svensson im Juni 2008 bei einem Tauchunfall. War es schon für die Fachwelt und Fans ein Schock, so war es für den Schlagzeuger Magnus Öström und den weiter
  • 351 Leser

CDU-Anhänger feiern Kanzlerin Merkel

Die Südwest-CDU hat gestern Abend mit einem Großaufgebot an Parteiprominenz in Ludwigsburg auf die letzten drei Tage bis zur Landtagswahl eingestimmt. 5000 CDU-Anhänger feierten begeistert Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Arbeitsministerin Ursula von der Leyen und den saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller, weiter
  • 234 Leser

Der Wohnungsbau zieht wieder an

Der positive Trend im Wohnungsbau hält an: 2010 wurde in Deutschland der Bau von 187 700 Wohnungen genehmigt. Das waren 5,5 Prozent oder 9 700 mehr als 2009. Die Neubauten von Wohngebäuden nahmen laut Statistischem Bundesamt sogar um 6,8 Prozent auf 164 600 zu. Davon waren 78 500 Einfamilien- und 16 100 Zweifamilienhäuser. 66 900 Genehmigungen wurden weiter
  • 497 Leser

Die Börsen kennen kein Mitleid

Japans Unternehmen leiden: Darf die Konkurrenz daraus einen Vorteil ziehen?
Die Katastrophen in Japan belasten erfolgsverwöhnte japanische Weltkonzerne. Die deutsche Konkurrenz könnte davon profitieren. Aber sind solche Geschäfte aus ethischer Sicht in Ordnung? weiter
  • 481 Leser

Die Gigantin

Ein glamouröses Leben, extremer als jeder Film: Zum Tod Elizabeth Taylors
Eine Göttin der Leinwand und eine Gigantin des Glamour ist abgetreten: Gestern ist Elizabeth Taylor 79-jährig gestorben. Stets hat sie für Schlagzeilen gesorgt - durch ihre Filme und ihr extremes Leben. weiter
  • 355 Leser

Diebesgut im Container

Ex-Tennisstar Pete Sampras hat seine Trophäen wieder
Pete Sampras hat seine bei einem Diebstahl im Dezember entwendeten Trophäen und Pokale unversehrt wiederbekommen. Anthony Salerno, der Anwalt des einst besten Tennisspielers der Welt, bestätigte, dass der aus einem Lagerhaus in L.A. gestohlene Container mitsamt Inhalt in einem Krankenhaus in Marina del Rey aufgefunden wurde. 'Es fehlt nichts, es ist weiter
  • 284 Leser

DOKUMENTATION · AWACS: Das neue Mandat

Die Bundesregierung hat die Beteiligung Deutschlands an der Awacs- Mission in Afghanistan beschlossen, um die internationale Schutztruppe Isaf zu unterstützen. Die Eckpunkte des Mandats, zu dessen Umsetzung bis zu 300 deutsche Soldaten eingesetzt werden: Auftrag: - Erstellung eines Luftlagebildes, einschließlich dessen Bereitstellung für zivile und weiter
  • 278 Leser

Ein Zündler ist zu Gast

Erlesenes von den besten Künstlern der Moderne: Die Kunsthalle Mannheim
Da gibt es gar keinen Zweifel, die Attraktion in der Kunsthalle Mannheim ist derzeit das Gastspiel des Schweizer Künstlers Thomas Hirschhorn. Bestimmt sperrt jeder, der den Raum mit Hirschhorns Installation 'Its burning everywhere' betritt, zuerst einmal perplex Mund und Augen auf. Dass der gebürtige Berner (1957), der seit Jahrzehnten in Paris lebt weiter
  • 389 Leser

Eine große Hollywood-Diva tritt ab

Anmutig und lasziv: Elisabeth Taylor in 'Die Katze auf dem heißen Blechdach'aus dem Jahr 1958. Sie galt als die letzte große Diva des alten Hollywood. Mit 79 Jahren erlag die zweifache Oscar-Preisträgerin gestern einem Herzleiden (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 416 Leser

Eppler gegen SPD-Koalition mit Linkspartei

Der frühere baden-württembergische SPD-Chef Erhard Eppler lehnt ein Bündnis mit der Linkspartei nach der Landtagswahl am kommenden Sonntag ab. 'Die Linke kann das ganze Spiel nur verwirren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine erste Nicht-CDU-Regierung nach beinahe 60 Jahren es sich leisten kann, mit der Linkspartei zu koalieren', sagte Eppler gestern weiter
  • 332 Leser

Erstkandidatin mit erstklassigem CDU-Netzwerk

Christoph Palmer war Minister zur Regierungszeit Erwin Teufels, zeitweise galt er als dessen Kronprinz. Dann verabschiedete er sich aus der Politik. Nun kandidiert seine Frau Christine Arlt-Palmer für den Landtag. weiter
  • 355 Leser

Frisch Auf nimmt Revanche an Wetzlar

Handball-Erstligist Frisch Auf hat nach der Heimpanne vor Wochenfrist nichts anbrennen lassen und besiegte Wetzlar mit 35:23. War beim 21:33 gegen Meister THW Kiel nichts zu holen, bauten die Göppinger gestern Abend vor 4300 Zuschauern ihre Saisonbilanz in eigener Halle auf 24:4 Zähler aus. Beim 35:23 (20:11) hatte der Tabellenelfte HSG Wetzlar beim weiter
  • 335 Leser

Fünf Fragen an Nils Schmid

Wer ist Ihr Vorbild? Helmut Schmidt. Was macht Landespolitik reizvoll? Das Lebensumfeld der Menschen in Baden-Württemberg sozial und gerecht gestalten. Welche Fähigkeit hätten Sie gern? Spät losfahren zu Terminen und früh oder zumindest rechtzeitig ankommen. Am besten wäre eine Zeitmaschine! Warum tun sich so viele Bürger schwer mit Politikern? Weil weiter
  • 286 Leser

Gepackt vom heiligen Zorn

Kabarettist Georg Schramm mit neuem Programm bissiger denn je
Der ZDF-Anstalt hat Kabarettist Georg Schramm den Rücken gekehrt. Er sucht draußen Gleichgesinnte. Im Stuttgarter Theaterhaus fand er davon jede Menge. Kein Wunder, die Stadt steht politisch unter Strom. weiter
  • 363 Leser

Gute Zahlen zum Abschied

Scheidender Celesio-Chef Fritz Oesterle erreicht sattes Gewinnplus
Drei Monate vor seinem überraschenden Abschied legte Celesio-Chef Fritz Oesterle gute Zahlen für Europas führenden Pharmahändler vor. Leicht wird es der Neue künftig dennoch nicht haben. weiter
  • 534 Leser

Hilfe aus dem Südwesten

Baden-württembergische Firma mit Spezialpumpe in Japan vor Ort
Um die Lage im Atomkraftwerk Fukushima unter Kontrolle zu bekommen, benötigt Japan Hilfe. Auch eine Pumpe aus Aichtal ist im Einsatz - und vielleicht kommt bald weiteres Gerät aus Karlsruhe. weiter
  • 431 Leser

Hochtief bereitet sich auf Abgabe der Macht vor

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief bereitet sich auf die Machtübernahme des Großaktionärs ACS vor. Hochtief-Chef Herbert Lütkestratkötter sagte gestern, der Bauriese befinde sich derzeit in Gesprächen mit den Spaniern, um 'Spielregeln für das veränderte Miteinander' festzulegen. Die Gespräche verliefen 'ausgesprochen professionell'. ACS verfügt weiter
  • 409 Leser

Hoeneß plant mit Heynckes

Bayern-Präsident: Beide interessiert - Trainingsstart für Daum und Rangnick
Für Uli Hoeneß ist sein langjähriger Freund Jupp Heynckes Kandidat Nummer eins für den Trainerposten in der kommenden Saison. 'Grundsätzlich sind beide Seiten interessiert', sagt der Bayern-Präsident. weiter
  • 368 Leser

Hypovereinsbank überweist der Mutter Milliarde

Die Hypovereinsbank hat ihre italienische Konzernmutter Unicredit im vergangenen mit einem Milliardengewinn erfreut. 'Das war ein stärkeres Jahr als ich es in meinen kühnsten Träumen erwartet hätte', sagte HVB-Chef Theodor Weimer. Im Vergleich zum Vorjahr wurde der Gewinn nahezu verdoppelt auf 1,7 Mrd. EUR. Die italienische Konzernmutter Unicredit schnitt weiter
  • 416 Leser

Kachelmanns Ex bekam 50 000 Euro für Interview

. Die 'Bunte' hat sich die Plaudereien einer Exgeliebten von Wettermoderator Jörg Kachelmann einiges kosten lassen: Sie zahlte 50 000 Euro für das Interview. Das geht aus einer Vergütungsvereinbarung hervor, die die Exfreundin dem Landgericht Mannheim auf Antrag von Kachelmanns Verteidigung zugeleitet hat. Die in Hamburg lebende Frau hatte sich in dem weiter
  • 317 Leser

Koalition für Awacs-Einsatz

Die Regierungsfraktionen von Union und FDP haben sich einmütig für die Beteiligung deutscher Soldaten am Awacs-Einsatz über Afghanistan ausgesprochen. Das teilten die Vorsitzenden beider Fraktionen, Volker Kauder (CDU) und Birgit Homburger (FDP), nach Sondersitzungen im Bundestag mit. Kauder: 'Wir werden damit unsere Bündnispartner entlasten können, weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR · ATOMPOLITIK: Union auf Schlingerkurs

Im Lehrbuch über die Regeln politischer Führungskunst lautet eine Faustformel, dass man bei jeder Reform, erst recht aber bei einschneidenden Kurskorrekturen, die eigenen Anhänger nicht überfordern soll und Wähler auf dem neuen Weg mitnehmen muss, ohne selbst aus der Kurve getragen zu werden. Gegen diesen Erfahrungssatz verstoßen namhafte Repräsentanten weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · NAHOST: Extremisten unter Druck

Für die jüngste Eskalation der Gewalt in Israel gibt es viele Gründe. Der stockende Friedensprozess ist aber nicht der wichtigste. Die Führungen beider Seiten zu beschuldigen, weil sie sich noch immer nicht zu Verhandlungen durchringen konnten, wäre falsch. Man tut gut daran zu bedenken, dass viele Attentate begangen wurden, just als beide Seiten intensiv weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR: Die falsche Richtung

Seit technische Hilfe den Menschen antreibt brüstet sich der Erfinder jeweils damit, dass dem fortgeschrittenen, mittlerweile motorisierten Post-Neandertaler die Innovationen stets dienlich seien. Was das 2011-Formel-1-Reglement anbelangt, muss jedoch vorab gewarnt werden: Nein! Diese Neuerungen sind keineswegs hilfreich. Weder für den gemeinen Autofahrer, weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR: Wohnen muss sich rechnen

Wir brauchen - neben seniorengerechten Wohnungen - deutlich mehr kostengünstigen Wohnraum in guter Lage.' Was da Verbände der Bau- und Immobilienbranche samt dem Deutschen Mieterbund fordern, klingt wie die Quadratur des Kreises. Denn der Neubau hat seinen Preis, und Investoren werden ihr Geld nur dann in Wohnbauten stecken, wenn es sich für sie rechnet. weiter
  • 451 Leser

Kreissparkasse zu Schadensersatz verurteilt

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Kreissparkasse Tübingen zu Schadensersatz verurteilt. Das Geldinstitut hatte einer Kundin einen Investmentfonds verkauft und verschwiegen, dafür eine Provision erhalten zu haben. Geklagt hatte eine Kreissparkassen-Kundin, die im Jahr 2000 einen Deka-Aktienfonds gekauft hatte. Für die in den Folgejahren schlecht weiter
  • 479 Leser

Köpfchen und Knöpfchen

Formel-1-Piloten sind in dieser Saison technisch gefordert wie nie zuvor
Achtung Zeitumstellung: Sonntag um 8 Uhr (MESZ) startet die Formel 1 in die Saison mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne. Viele bekannte Gesichter treffen auf viele unbekannte Größen. weiter
  • 394 Leser

LEITARTIKEL · TRAINERKARUSSELL: Im Dschungelcamp

Es gibt sie wirklich noch: Fußballklubs mit Trainer-Dinos. Eine seltene Spezies, auf bestem Wege auszusterben. Man muss sie suchen. Seit 1986 ist Sir Alex Ferguson bei Manchester United, Arsène Wenger seit 1996 bei Arsenal London. Auch Werder Bremen mit Thomas Schaaf (seit 1999) ist so ein Phänomen - eine Art wohltuender Gegenentwurf zur völlig durchgedrehten weiter
  • 346 Leser

Leute im Blick vom 24. März

Hans-Dietrich Genscher Der ehemalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (84, FDP) ist Opfer von Einbrechern geworden. Am 11. März drangen sie in sein Haus in der Nähe von Bad Godesberg ein, teilte ein Sprecher der Bonner Polizei mit. Zum Diebesgut sollen ein historischer Füllfederhalter und Schmuck seiner Frau Barbara zählen. Auskünfte über weiter
  • 322 Leser

Lexikon: Das Regelwerk

Eine Revolution kommt notfalls ohne aus, aber eine Volksvertretung? Die Geschäftsordnung regelt von der Einberufung des Landtags bis zur Rednerliste die Parlamentsarbeit. Zwischenrufe müssen übrigens nicht beantragt werden - und Strecken wie in der Schule bringt nichts. 108 Paragraphen hat die Geschäftsordnung. Falls die Debatten doch mal zu lang werden, weiter
  • 275 Leser

Libyens Luftwaffe besiegt

Gaddafis Regierungstruppen ziehen sich erstmals zurück
Die Angriffe der Alliierten in Libyen haben möglicherweise erstmals einen Erfolg gezeigt: In Misrata zogen sich die Regierungstruppen zurück. Die Aufständischen ernannten einen eigenen Regierungschef. weiter
  • 360 Leser

Literatur des 17. Jahrhunderts digitalisiert

In einem Kraftakt wollen deutsche Bibliotheken die gesamte Literatur des 17. Jahrhunderts digitalisieren. In den vergangenen zehn Jahren seien die rund 270 000 deutschsprachigen Titel bereits katalogisiert worden, teilte die Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel mit. 215 000 davon sollen bis 2017 digital erfasst werden. Die elektronische Aufnahme weiter
  • 268 Leser

Maschinen für Betonförderung und Tunnelbau

Putzmeister mit Sitz in Aichtal (Landkreis Esslingen) entwickelt, produziert und verkauft Maschinen für Betonförderung, Anlagentechnik und Tunnelbau. Das Familienunternehmen wurde 1958 gegründet und ist eines der weltweit führenden Unternehmen auf seinem Gebiet. 2010 konnte Putzmeister einen Umsatz von 540 Mio. EUR verbuchen. Weltweit arbeiten 2800 weiter
  • 432 Leser

Mehr Windkraft möglich

Öko-Institut sieht große Potenziale im Land - Pfister will Ziele korrigieren
Laut einer Greenpeace-Studie lässt sich die Windkraft-Nutzung im Land bis 2020 verfünffachen. Auch Wirtschaftsminister Pfister (FDP) sieht Anlass, die bisherigen Ausbauziele nach oben zu korrigieren. weiter
  • 325 Leser

Merkel schnürt Euro-Rettungspaket auf

Neue Wünsche der Kanzlerin könnten Verhandlungen der EU-Regierungschefs verzögern
Ein umfassendes Gesetzespaket soll den Euro langfristig stabilisieren. Bundeskanzlerin Angela Merkel will trotzdem nachjustieren. weiter
  • 357 Leser

MITTWOCH-LOTTO

12. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 5 11 16 34 40 42 Zusatzzahl25 Superzahl4 SPIEL 77 6 4 1 0 1 7 0 SUPER 6 0 9 1 6 2 4 ohne Gewähr weiter
  • 447 Leser

Nach Schröders Drehbuch

Spitzenkandidat Nils Schmid verspricht: SPD versteht mehr von Wirtschaft
Er setzt auf die Wirtschaftskompetenz der SPD, auf Dialog und Argumente, der Sozialdemokrat Nils Schmid. In letzten Umfragen liegt der Herausforderer vor Amtsinhaber Mappus - die SPD aber hinter den Grünen. weiter
  • 325 Leser

Neuer Anlauf für den 'Stadl'

Verschobene Jubiläums-Volksmusiksendung wird am Samstag in der ARD gesendet
'Musikantenstadl'-Geburtstag, der Zweite: Am Samstag zeigt die ARD die Jubiläumsshow zum 30. Geburtstag der Sendung. Sie war wegen des Erdbebens in Japan ausgefallen. weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Libyens Kulturorte in Gefahr Unesco-Generaldirektorin Irina Bokova hat an die Militärkoalition in Libyen appelliert, das Kulturgut des Landes zu schützen. Militäroperationen sollten fern von Kulturstätten stattfinden. Libyens Kulturerbe sei wichtig für die gesamte Menschheit, das Land ist mit fünf Stätten in der Liste des Weltkulturerbes vertreten: weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Kabinett billigt Pflegezeit Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur Einführung einer Familienpflegezeit gebilligt. Danach sollen Beschäftigte ihre Arbeitszeit mit finanzieller staatlicher Unterstützung für bis zu zwei Jahre auf bis zu 50 Prozent reduzieren können, wenn sie einen Angehörigen pflegen. Das Gesetz, das noch von Bundestag und Bundesrat weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Juve will Beck Fußball: Italiens Rekordmeister Juventus Turin bietet fünf Millionen Euro für Abwehrspieler Andreas Beck von 1899 Hoffenheim. Die Turiner hatten im Januar bereits Abwehrspieler Andrea Barzagli von Ex-Meister VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 29-jährige Italiener erhielt in Turin einen Zweieinhalbjahresvertrag. Hoffnung für 1860 Fußball: weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Weniger Geld als Chefin Auch in Führungsjobs verdienen Frauen in der deutschen Wirtschaft laut einer Studie spürbar weniger als Männer. Mit 3700 EUR liegt ihr Bruttomonatsgehalt etwa ein Viertel unter dem von Männern in leitenden Positionen mit durchschnittlich 4900 EUR. Button kein Verstoß Wenn ein Online-Händler den 'Gefällt mir'-Button von Facebook weiter
  • 435 Leser

Ohne ein klares Ziel

Autohersteller Daimler und BMW an der Spitze
Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern ohne klares Ziel entwickelt. Die heikle Lage in den Atomanlagen von Fukushima in Japan, die Kämpfe in Libyen und schlechte Nachrichten vom US-Häusermarkt verunsicherten die Anleger. Nach einer Berg- und Talfahrt lag der Leitindex bei Handelsschluss knapp im Plus. Die Wall Street startete gestern Nachmittag mit weiter
  • 443 Leser

Patrouille vor der Küste

Die Nato hat mit der Durchsetzung des UN-Waffenembargos gegen Libyen begonnen. Wie der kanadische Brigadegeneral Pierre St. Amand in Brüssel mitteilte, ist die Operation 'Unified Protector' angelaufen. Zunächst sechs Kriegsschiffe patrouillieren vor der libyschen Küste. Weitere 16 Schiffe seien der Nato von den Mitgliedsstaaten angeboten worden. Neben weiter
  • 347 Leser

Rückschlag für Google

Als einen Sieg für das Urheberrecht hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Entscheidung eines US-Gerichts gegen Pläne von Google zur Digitalisierung von Büchern gewertet. Ein Richter kippte einen Vergleich von Google mit US-Autoren und Verlegern. Danach hätte Google für 125 Mio. Dollar das Recht gehabt, in den USA registrierte Bücher einzuscannen weiter
  • 399 Leser

Sehr gering erhöhte Werte

Minimale Mengen an Radioaktivität aus den japanischen Reaktoren haben Europa erreicht. Sehr schwach belastete Luft sei in Island gemessen worden, teilte die dortige Behörde mit. Die Konzentration belaufe sich auf weniger als ein Millionstel der Menge, die nach Tschernobyl 1986 in Europa gemessen wurde. Das deutsche Bundesamt für Strahlenschutz hat keine weiter
  • 267 Leser

So fleißig war der Landtag

Faule Abgeordnete? Von wegen. Das Arbeitspensum lässt sich zum Beispiel an der Zahl der Großen und Kleinen Anfragen ablesen, die Abgeordnete und Fraktionen an die Regierung richten. 'Knapp und scharf umrissen' müssen in den Fragen die Tatsachen angeführt sein, über die Auskunft gewünscht wird. Das wurde am laufenden Band gemacht, 2103 Kleine Anfragen weiter
  • 282 Leser

Stuttgart 21: Grünen-Studie in der Kritik

Die im Auftrag der Südwest-Grünen gefertigte Fahrplan-Studie zur Leistungsfähigkeit des neuen Stuttgarter Tiefbahnhofs stößt bei der 'Interessengemeinschaft Bürger für Stuttgart 21' auf Kritik. Die Studie, die dem Neubauprojekt ein Durchfallen beim Stresstest voraussagt, sei fehlerhaft und nicht aussagekräftig, heißt es in einer Mitteilung der S-21-Befürworter. weiter
  • 359 Leser

Städtebund sieht neue Chancen

Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) gegen die Deutsche Bank wegen hochriskanter Zinswetten hält der Städte- und Gemeindebund für möglich, dass auch Kommunen Schadenersatzansprüche stellen könnten. 'Die Städte haben in ihrer Not versucht, Finanzgeschäfte zu tätigen, die sehr risikoreich sind', sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg der 'Passauer weiter
  • 443 Leser

Südwest-Industrie optimistisch

LVI-Chef Koch: Wir sind mit der Landesregierung zufrieden
Der Verband der Baden-Württembergischen Industrie geht von einem etwas verhaltenerem Aufschwung aus. Bei einem Regierungswechsel im Land rechnet der LVI mit veränderten Rahmenbedingungen. weiter
  • 519 Leser

Südwesten lockt die Menschen an

Bevölkerung in Baden-Württemberg soll laut Berlin-Institut bis 2025 um 3,4 Prozent wachsen
In Deutschland schrumpft die Bevölkerung. Nur Baden-Württemberg ist laut einer neuen Studie eine Insel der Glückseligen: Die Bevölkerung soll wohl wachsen. Das Statistische Landesamt sieht das aber anders. weiter
  • 359 Leser

TIPP DES TAGES: Kein Abzug bei Besuchen

Ein Ehemann kann den privaten Wochenendbesuch bei seiner auswärts arbeitenden Frau nicht als umgekehrte Familienheimfahrt von der Steuer absetzen. Das hat der Bundesfinanzhof jetzt klargestellt. Nur 'Aufwendungen, die durch den Beruf des Steuerpflichtigen veranlasst sind', können als Werbungskosten abgezogen werden, erklärten die obersten Steuerrichter. weiter
  • 412 Leser

Trinkwasser in Tokio verstrahlt

Wieder Rauch über Fukushima-Reaktor 3
Die Strahlenwerte im Trinkwasser von Tokio steigen. Die Arbeiten an der japanischen Atomanlage in Fukushima stocken. Wieder stieg grauer Rauch auf. weiter
  • 320 Leser

TV-Sender Al-Dschasira zu spät angemeldet

Am Wahlsonntag steht der Landtag im Medien-Mittelpunkt - SPD und Grüne planen Feiern
Es wird eng am Wahlsonntag - auch im und um den Landtag. Denn der vermutet knappe Wahlausgang stößt auf gewaltiges mediales Interesse. Vor allem ARD und ZDF treiben einen immensen Aufwand. weiter
  • 328 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling - Frauen-WM in Esbjerg/Dänem. China - Russland ab 9.00 Uhr Kanada - Deutschland ab 14.00 Uhr Handball - Champ. League, Achtelfinale Hinspiel: Hamburg - Valladolid ab 19.00 Uhr Radsport - Bahn-WM in Apeldoorn/Niederlande: 2. Wettkampftag ab 21.00 Uhr SPORT 1 Fußball - U-20-Länderspiel in Cottbus Deutschland - Polen ab 19.45 Uhr (Weitere weiter
  • 297 Leser

Unionspolitiker dringen auf rasches Aus für alte Atommeiler

FDP-Chef Westerwelle warnt vor übereilten Entscheidungen - JU-Chef aus Schwaben wechselt zu den Grünen
In der Union mehren sich Stimmen, die auf ein rasches Aus der ältesten Atomreaktoren in Deutschland dringen. Saarlands Ministerpräsident Peter Müller sprach sich dafür aus, dass die sieben Alt-Meiler 'dauerhaft abgeschaltet bleiben'. Ähnlich äußerte sich Bayerns Umweltminister Markus Söder (CSU). 'Es würde uns als politisches Signal gut tun, wenn die weiter
  • 281 Leser

Unsicherheit in Portugal

Im hoch verschuldeten Portugal hat sich die innenpolitische Lage gestern zugespitzt. Ministerpräsident José Sócrates trat am Abend zurück. Zuvor hatte die Opposition das Sparpaket der Minderheitsregierung im Parlament abgelehnt. Mit nie dagewesenen Sparmaßnahmen wollte Sócrates das Haushaltsdefizit im laufenden Jahr von zuletzt 7,3 auf 4,6 Prozent drücken. weiter
  • 348 Leser

Wo, was, wann, wie viel

Das Gebäude der Kunsthalle Mannheim, ein imposanter Jugendstilbau, entstand 1907 nach Plänen des Architekten Hermann Billing. Das postmoderne Erweiterungsgebäude des Mannheimer Architekturbüros Lange Mitzlaff Böhm Müller wurde 1983 eröffnet. Seit 2010 läuft im Billing-Bau eine Generalsanierung, die historischen Ausstellungsräume werden modernen Anforderungen weiter
  • 313 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Centrotherm boomt Der Ausbau der Solarzellenproduktion in Asien hat dem Anlagenbauers Centrotherm in Blaubeuren das beste Geschäftsjahr beschert. Der Überschuss stieg 2010 von 28,5 Mio. EUR auf 51 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 22,6 Prozent auf 624 Mio. EUR zu. Wegen der guten Zahlen will Centrotherm erstmals eine Dividende an seine Aktionäre ausschütten. weiter
  • 530 Leser

Zum Wahlsieger verklickt

Wer wird die Landtagswahlen am Sonntag gewinnen? Die Landeszentrale für politische Bildung hatte hierzu Interessantes zu verkünden. weiter
  • 369 Leser

Zwei Neonazis zur Bewährung verurteilt

Zwei Neonazis sind gestern wegen Fortführung der verbotenen Vereinigung 'Blood and Honour' vom Landgericht Karlsruhe zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Ein 38-jähriger Karlsruher, der nach Überzeugung des Gerichts Rädelsführer war, erhielt eine Gesamtstrafe von 14 Monaten, ein 41 Jahre alter Mitangeklagter aus Mannheim sechs Monate. Die Neonazi-Bewegung weiter
  • 295 Leser

Ärger im Hause Asamoah

Streit unter Frauen: Polizei ermittelt bei Ex-Nationalspieler
Der Hamburger Polizei liegt nach einem Streit in der Wohnung von Fußball-Profi Gerald Asamoah eine Anzeige vor. Das bestätigte ein Sprecher. Demnach gab es , wie erst jetzt bekannt wurde, in der Nacht zum Sonntag einen Polizeieinsatz in der Wohnung. Der Stürmer des Bundesligisten FC St. Pauli ist kein Beschuldigter, wird aber möglicherweise als Zeuge weiter
  • 388 Leser

Özil kann alles - außer Spanisch

Ballzauberer von Real Madrid versetzt auch Löw in Verzückung
Mesut Özil spielt in Spanien seit Wochen groß auf. Am Samstag soll der 22-Jährige seine Künste wieder im Nationalteam beweisen. Sein Spanisch muss der gebürtige Gelsenkirchener aber noch verbessern. weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (4)

Nicht mit Zukunft spielen

„(...) Es stimmt nicht, dass Frau Dr. Merkel die Union auf Schlingerkurs führe, wie im Kommentar zum Artikel: „Aus für alte Meiler?“ zu lesen ist. Sie benutzt das Einmal-Eins des Marktes auf geniale Weise! Ähnlich wie die Opec beim Öl, greift sie in den Strommarkt ein, indem sie die Produktion drosselt. Manche A-Stromerzeuger sind weiter
  • 787 Leser

Landesvater geht anders

„Stefan Mappus war kein Landesvater. Das fing schon bei seiner Wortwahl an: Den Stuttgart-21-Gegnern wollte er den „Fehdehandschuh“ hinwerfen. Das Land habe die „brummendste Wirtschaft“, die Grünen seien immer dort, wo es „warm hinten raus“ komme. Dabei sitzt er selber genau da, wo es heiß und strahlend herausweht. weiter
  • 670 Leser

Umfrage zur Landtagswahl

Liebe Leser,

die Uni Mannheim führt zur Landtagswahl in Baden-Württemberg noch eine Umfrage durch:http://tinyurl.com/6hrpuyzDauert nur 5 Minuten und es gibt 30 Euro zu gewinnen. Vielleicht hilft es ja auch noch bei der Wahlentscheidung.

Wäre sehr hilfreich, wenn noch einige mitmachen könnten. Vielen Dank!

weiter
  • 552 Leser

Landesvater geht anders

Landesvater geht anders

Stefan Mappus war kein Landesvater. Das fing schon bei seiner Wortwahl an: Den Stuttgart 21-Gegnern wollte er den „Fehdehandschuh" hinwerfen. Das Land habe die „brummendste Wirtschaft", die Grünen seien immer dort, wo es „warm hinten raus" komme. Dabei sitzt er selber genau da, wo es heiß und strahlend

weiter
  • 5
  • 671 Leser