Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. Mai 2011

anzeigen

Regional (14)

Schweinemast in Eschach

Eschach. Eine „heikle Bausache“ werde in der Sitzung des Eschacher Gemeinderates am heutigen Montag, 16. Mai, behandelt, erklärt Bürgermeister Jochen König. Konkret geht es um den Bau einer Schweinemastanlage an der Straße nach Vellbach. Ein weiteres wichtiges Thema ist die künftige Baulandentwicklung. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr an weiter
  • 358 Leser

Känguru-Kurs für Mütter und Babys

Lorch. Für alle Mamas mit Baby, die sich zusammen fit halten wollen, startet der zweite Känguru-Kurs des TSV Lorch. Der Kurs beginnt am 24. Mai und wird geleitet von Petra Schneider. Die Känguru-Fitness-Kurse sind für Mamas mit ihren Babys im Altern von zwischen drei und zwölf Monaten. Zur Einführungs- und Infostunde am Dienstagvormittag, 24. Mai, ab weiter
  • 406 Leser

Komponiert, arrangiert und textet

Klarinettist Peter Schröppel
Der Musikverein Bartholomä präsentiert Peter Schröppel und seine Original Schwabenländer Musikanten. Termin ist am Freitag, 27. Mai. Karten gibt’s bereits. weiter
  • 223 Leser

Zeugen gesucht

Aalen. Zeugen sucht das Polizeirevier Aalen zu einem Vorfall, der sich am Freitagabend um 22 Uhr in Aalen, in der Wilhelm-Merz-Straße in Höhe des Gartenmarktes Dehner abspielte. Eine 55-jährige Frau war mit ihrem Roller auf der Wilhelm-Merz-Straße in stadteinwärtiger Richtung unterwegs, als laut Polizei plötzlich ein

weiter
  • 5
  • 1350 Leser

Marienbrunnen in Rot und Weiß

Der erste Schwäbisch Gmünder Fensterblümlesmarkt kommt richtig gut an
Sehr gut gestartet ist der erste Fensterblümlesmarkt in Gmünd auf dem oberen Marktplatz. Besucher strömten. Die Kombination der Möglichkeiten, Zierpflanzen zu kaufen und sich über Gmünder Bio-Angebote und den Wald zu informieren, kam an. Launig eröffnet wurde der Markt von Oberbürgermeister Richard Arnold, der ankündigte, die Geschichte werde in Serie weiter

14-Jährige geschlagen, ausgezogen und bestohlen

Waiblingen. Ein 14jähriges Mädchen wurde am Samstagabend von insgesamt fünf anderen weiblichen Personen im Alter zwischen 21 und 14 Jahren festgehalten und geschlagen. Diese Täterinnen haben das Mädchen gemeinsam geschlagen und sie nachher aufgefordert die Hose auszuziehen und samt Inhalt, sowie ihre Handtasche zu übergeben.

weiter
  • 1751 Leser

Ambulantes Angebot

Erste Tagesklinik für Suchttherapie im Ostalbkreis öffnet
Ab Montag bietet das Zentrum für Psychiatrie im Haus der Gesundheit in Gmünd ein ambulantes, tagesklinisches Angebot für Patienten mit Problemen im Umgang mit Alkohol oder Tabletten. weiter
  • 345 Leser

Nun ist Ruh – Knarrschutz für Treppen

Ganz schön ärgerlich, wenn man keinen Fuß auf die Treppe setzen kann, ohne dass jeder Schritt lautes Ächzen und Knarren verursacht. Bisher ließen sich diese Geräusche, die im Lauf der Jahre bei einer herkömmlichen Wangentreppe entstehen, weder vermeiden noch einfach ausbessern.Jetzt sorgt ein neu entwickelter Knarrschutz für Stille.Viele kennen das: weiter
  • 114 Leser

Förderprogramme der Stadtwerke

Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd raten ihren Kunden: „Setzen Sie auf Erdgas, denn auch 2011 fördern die Stadtwerke Sie.“ Die Stadtwerke haben neben dem Förderprogramm „Wechselgeld“ in diesem Jahr das Förderprogramm „Blockheizkraftwerk“ neu aufgelegt.Wer sich jetzt für einen Erdgas-Brennwertkessel entscheidet, verringert weiter

Ans Gas sollte nur der Profi

Hauseigentümer, die ihr Gebäude mit Gas beheizen, sollten einmal jährlich die Gasleitungen überprüfen. Die Sichtkontrolle kann durch den Betreiber erfolgen. Aber diese oberflächliche Prüfung ersetzt nicht Wartung, Inspektion oder Instandhaltung der Anlage. „Gasinstallationen verlangen ein Höchstmaß an Sicherheit. Ihre Überprüfung gehört deshalb weiter

Verführung barfuß zu gehen

Korkboden ist fußwarm, trittelastisch, schalldämpfend, pflegeleicht
Wohnlich, robust, fußwarm – ein Korkboden ist genau das Richtige für strapazierte Füße. Eine besonders gelenkschonende Bodenqualität mit hohem Laufkomfort. Durch die antistatische Wirkung und die hygienischen Qualitäten verbessert Kork das Raumklima. weiter
  • 105 Leser

Baugebiet „Mittelzell“

Die Gemeinde Leinzell erschließt in der Ortsmitte das Baugebiet „Mittelzell“ mit insgesamt zwölf Bauplätzen und einer Größe von 470 Quadratmetern bis 990 Quadratmetern. Die Grundstücke haben alle eine komplette Südausrichtung, sind in der Nähe der Ortsmitte und trotzdem sehr ruhig gelegen. Für Familien wird ein Kinderzuschlag in Höhe von weiter

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Rechberg Geschwindigkeitsreduzierung auf der L 1159 und die Beteiligung des Ortsteils am Gmünder Stadtjubiläum stehen auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates Rechberg, der sich am Montag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in Sitzungssaal des Bezirksamtes Rechberg trifft. Interessierte sind eingeladen.Das ADAC-Prüfteam kommt Vom 16. bis 18. Mai ist weiter
  • 256 Leser

Junge Neuzugänge

Mitgliederversammlung der Rechberger Landfrauen
Ursel Schabel, Vorsitzende der Rechberger Landfrauen, freute sich bei der Mitgliederversammlung besonders über junge Neuzugänge im Jahr 2010. „Voneinander und miteinanger lernen, um voneinander zu profitieren“, nannte Schabel das generationsübergreifende Ziel der Landfrauen. Zudem gab’s einen Ausblick auf Veranstaltungen im Jahr 2011. weiter
  • 366 Leser

Regionalsport (3)

SFD legen vor

Fußball, Landesliga: 3:1-Erfolg vor eigenem Publikum

Landesligist SF Dorfmerkingen hat gegen Plattenhardt mit 3:1 gewonnen und somit im Kampf um den Titel vorgelegt. Nun muss Essingen am Sonntag nachziehen.

weiter
  • 5690 Leser

Neun Tore in einer Halbzeit

Fußball, Oberliga: Unfassbarer 6:4-Sieg des FC Normannia

Pokalfrust? Von wegen! Der FC Normannia hat drei Tage nach der Niederlage gegen den FC Heidenheim in der Oberliga einen kuriosen 6:4-Sieg gefeiert. Zur Pause stand es noch ganz gemütlich 1:0 für die Gmünder (Molinari in der 18. Minute), doch was die Zuschauer in Bahlingen danach erlebten, gibt's allerhöchstens einmal pro Saison pro

weiter
  • 5
  • 1276 Leser

Überregional (84)

Ballonwolke am AKW Gundremmingen

Atomkraftgegner wollen mit 10.000 Luftballons zeigen, wohin es eine radioaktive Wolke bei einem Super-GAU wehen würde

Gundremmingen.  Hunderte Atomkraftgegner haben am Samstagvormittag am AKW Gundremmingen aus über 10.000 schwarz-gelben Ballons ein riesiges Radioaktivitätszeichen gebildet und die Ballons um 11.55 Uhr - sinnbildlich  fünf  vor zwölf - als "radioaktive Wolke" gestartet. Die Ballons sollen nach Angaben der Veranstalter

weiter
  • 5
  • 970 Leser

Auf einen Blick vom 14. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 32. Spieltag SC Pfullendorf - FC Memmingen2:0 (0:0) Tore: 1:0 Falkenmayer (50.), 2:0 Kuczkowski (62.). Zuschauer: 650. Stgt. Kickers-Eintr. Frankfurt II 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Ivanusa (45./Foulelfmeter), 2:0 Gerster (60.), 2:1 Soriano (65.). - Rote Karte: Wagner (S./47.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 4400. Hoffenheim II weiter
  • 275 Leser

Aufsichtsrat ebnet Weg für Thyssen-Umbau

Der Thyssen-Krupp-Aufsichtsrat hat grünes Licht für den angekündigten dramatischen Umbau bei Deutschlands größtem Stahlkonzern gegeben. Damit hat Konzernchef Heinrich Hiesinger freie Bahn für die Abspaltung des traditionsreichen Edelstahlgeschäfts und den Verkauf großer Teile der Autozuliefersparte. Betroffen sind rund 35 000 Arbeitsplätze. Hiesinger weiter
  • 395 Leser

Bankennotfonds Soffin macht hohen Verlust

Ungeachtet der vielen guten Nachrichten zum Wirtschaftsaufschwung wirft die Krise noch lange Schatten: Der Bankenrettungsfonds Soffin hat 2010 mit einem Verlust von rund 4,8 Mrd. EUR abgeschlossen, teilte die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) als Soffin-Verwalter mit. Der Bund hatte den Rettungsfonds während der Finanz- und Wirtschaftskrise weiter
  • 400 Leser

Boll einfach toll

Tischtennis-WM: Nach 4:2 über Freund Ovtcharov auf Medaillen-Kurs
Timo Boll ist nur noch einen Sieg von der ersten Einzel-Medaille bei einer Tischtennis-WM entfernt. Er bezwang seinen Freund Dimitrij Ovtcharov 4:2. weiter
  • 396 Leser

Börsianer sorgen sich

Inflationsängste bestimmen das Geschehen
Die deutschen Werte haben gestern deutlich ins Minus gedreht. Analyst Andre Saenger von IG Markets sprach von Gewinnmitnahmen, nachdem der deutsche Leitindex zuvor von guten hiesigen Wirtschaftsdaten und Unternehmenszahlen profitiert hatte. Auf Wochensicht gab der Deutsche Aktienindex 1,19 Prozent ab. Weitere Börsianer verwiesen auf Inflationssorgen weiter
  • 379 Leser

Die fünf Säulen der TCM

Akupunktur und Moxibustion sind so genannte äußere Verfahren. Feine Nadeln stimulieren Energiepunkte, bei Moxibustion mithilfe von Wärme. Qi Gong ist eine sanfte Art der meditativen Bewegung, die Konzentration verlangt und das Körperbewusstsein schult. Die Tuina Massage soll ebenfalls den Energiefluss regulieren. Der Therapeut reibt, drückt und schiebt weiter
  • 373 Leser

Die fünf Säulen der TCM

Akupunktur und Moxibustion sind so genannte äußere Verfahren. Feine Nadeln stimulieren Energiepunkte, bei Moxibustion mithilfe von Wärme. Qi Gong ist eine sanfte Art der meditativen Bewegung, die Konzentration verlangt und das Körperbewusstsein schult. Die Tuina Massage soll ebenfalls den Energiefluss regulieren. Der Therapeut reibt, drückt und schiebt weiter
  • 302 Leser

Die Messgröße BIP

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist der wichtigste Gradmesser für die Leistung einer Volkswirtschaft. Es enthält den Wert aller erwirtschafteten Güter und Dienstleistungen, die in einem Quartal oder Jahr innerhalb der Landesgrenzen produziert wurden. Darin enthalten sind alle Wirtschaftsbereiche vom Handwerksbetrieb bis hin zu Handel, Banken, Industrie, weiter
  • 443 Leser

Die perfekte Illusion

Groß inszenierte Bayerische Landesausstellung über Ludwig II. auf Schloss Herrenchiemsee
Einst erklärten ihn die Bayern für verrückt, weil er Schulden auftürmte, heute sind seine Schlösser ein Touristen-Event. Alles über König Ludwig II. in einer aufwendig inszenierten Landesausstellung. weiter
  • 382 Leser

Die perfekte Illusion

Groß inszenierte Bayerische Landesausstellung über Ludwig II. auf Schloss Herrenchiemsee
Einst erklärten ihn die Bayern für verrückt, weil er Schulden auftürmte, heute sind seine Schlösser ein Touristen-Event. Alles über König Ludwig II. in einer aufwendig inszenierten Landesausstellung. weiter
  • 312 Leser

Drei Deutsche auf Dopingrisiko-Liste

Mit der Enthüllung einer Dopingrisiko-Liste aller 198 Tour-Fahrer von 2010 hat die französische Sporttageszeitung LEquipe den Radsport-Weltverband UCI in Erklärungsnot gebracht. In dieser Liste stufte die UCI die Aktiven in die Kategorien null (nicht verdächtig) bis zehn (höchst verdächtig) ein. Als Grundlagen hierfür wurden die Blutpässe der Profis weiter
  • 249 Leser

Durchsuchungen im Rotlichtmilieu

In landesweit 300 Bordellen hat die Polizei bei einer Razzia nach Hinweisen auf Menschenhändler aus Westafrika gesucht. Bei der Aktion, die am Donnerstag im ganzen Bundesgebiet lief, wurden nach Angaben des Landeskriminalamts in Baden-Württemberg rund 1000 Prostituierte und hunderte Bordelle und Terminwohnungen durchsucht. Wie ein Sprecher der Behörde weiter
  • 322 Leser

Entscheidung in der Bundestrainer-Frage

Am Mittwoch steht fest, was Brand macht
Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat die Entscheidung über seine Zukunft getroffen und wird die Öffentlichkeit am Mittwoch informieren. weiter
  • 280 Leser

Europa scheint sich langsam zu erholen

Währungskommissar verbreitet mit Frühjahrsgutachten etwas Zuversicht
Griechenland und Spanien haben im ersten Quartal 2011 ein leichtes Wirtschaftswachstum zuwege gebracht. Das allein ist in Brüssel schon fast eine Sensation. Die Zugpferde für die EU sind aber Berlin und Paris. weiter
  • 401 Leser

Experten trauen Deutschland wieder mehr zu

Mit einem Wachstum von 1,5 Prozent im ersten Quartal hat die deutsche Wirtschaft die Krise endgültig überwunden. Mehrere Institute kündigten im Anschluss an die Mitteilung des Statistischen Bundesamtes gestern eine Erhöhung ihrer Jahresprognose an. Der neue Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) sprach von einem 'kraftvollen Einstieg in das weiter
  • 420 Leser

Fatale Verwechslung

Hebamme gibt falsches Medikament: Kind verloren
Drama in einem französischen Krankenhaus: Eine Schwangere hat wegen einer Verwechslung ihr Kind verloren. Eine Hebamme in der Ausbildung hatte sie mit einer anderen Patientin verwechselt und ihr ein Medikament gegeben, das eine Fehlgeburt verursacht hat. Die 28-Jährige war im vierten Monat schwanger und zur Behandlung im Krankenhaus in Lille, um das weiter
  • 355 Leser

Fatale Verwechslung

Hebamme gibt falsches Medikament: Kind verloren
Drama in einem französischen Krankenhaus: Eine Schwangere hat wegen einer Verwechslung ihr Kind verloren. Eine Hebamme in der Ausbildung hatte sie mit einer anderen Patientin verwechselt und ihr ein Medikament gegeben, das eine Fehlgeburt verursacht hat. Die 28-Jährige war im vierten Monat schwanger und zur Behandlung im Krankenhaus in Lille, um das weiter
  • 227 Leser

Frustabbau kann Job kosten

Wo am Arbeitsplatz die Grenzen der Meinungsfreiheit liegen
Der Chef und die Kollegen nerven, ein wichtiges Projekt stockt und privat ist auch nicht alles in Butter: Selbst bei dieser Gemengelage sollte sich der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz im Griff haben. weiter
  • 442 Leser

Haustiere sorgen für viel Umsatz

Ob für solch süße Hundewelpen oder für Katze und Maus: Das Geschäft mit Futter und anderen Artikeln für das Haustier ist 2010 weiter gewachsen. Der Umsatz stieg 2010 um 0,8 Prozent auf 3,7 Mrd. EUR, teilte der Branchenverband IVH in Bremen mit. Davon entfielen 2,8 Mrd. EUR auf Fertignahrung und 930 Mio. EUR auf 'Bedarfsartikel und Zubehör'. Foto: dpa weiter
  • 424 Leser

Heilen mit China-Kräutern

In der TCM ist die Arzneitherapie wichtiger als die Akupunktur
Starke Medikamente, Schmerzen, ständige Arzt-Besuche: Viele Anrufer bei unserer Telefonaktion sind chronisch kank oder was Schulmediziner 'austherapiert' nennen. Sie setzen ihre Hoffnung auf Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). weiter
  • 307 Leser

Heilen mit China-Kräutern

In der TCM ist die Arzneitherapie wichtiger als die Akupunktur
Starke Medikamente, Schmerzen, ständige Arzt-Besuche: Viele Anrufer bei unserer Telefonaktion sind chronisch kank oder was Schulmediziner 'austherapiert' nennen. Sie setzen ihre Hoffnung auf Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). weiter
  • 303 Leser

Herzschlagfinale: Fürth winkt Millionenprämie

Zweite Liga: Fernduell mit Bochum um Platz drei
Bochum setzt im Kampf um Platz drei in der 2. Liga auf die Erfahrung von Trainer Funkel, Fürths Spielern winkt beim Aufstieg eine Millionenprämie. weiter
  • 268 Leser

Hoffen auf den Faktencheck

Naturschützer kritisieren Pläne für Pumpspeicherkraftwerk im Schwarzwald
Nach dem Tiefbahnhof Stuttgart 21 soll ein weiteres umstrittenes Milliardenprojekt in den öffentlichen Faktencheck. Ein Runder Tisch soll den Streit um das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf schlichten. weiter
  • 309 Leser

Innenminister im Einsatz bei Großbrand

Feuerwehrkommandanten schätzen Reinhold Galls Kompetenz - 'Wenn es brennt, ist er da'
Feuer statt Feier: Reinhold Gall war kaum als Innenminister vereidigt, da rückte er aus als Feuerwehrmann. Sein Einsatz galt einem nächtlichen Großbrand in einem Industriekomplex im Landkreis Heilbronn. weiter
  • 317 Leser

King Arthur hilft nur ein Wunder

Profi-Boxer steht vor dem Karriere-Aus - Bei Niederlage ist wohl Schluss
Nimmt am Sonntag ein großer Boxer seinen Abschied? Fast sieht es so aus. Die einst so glanzvolle Karriere des Arthur Abraham scheint innerhalb eines guten Jahres an die Wand gefahren worden zu sein. weiter
  • 354 Leser

Kleiner Bolivianer trampt 500 Kilometer weit

Sehnsucht nach der Mutter: Als blinder Passagier in Lkw
Aus Sehnsucht nach seiner Mutter hat ein zehnjähriger Bolivianer eine 500 Kilometer lange Odyssee über die Anden hinter sich gebracht. Franklin Villca versteckte sich auf einem Lkw, sagen Behördenvertreter in Chile. Eigentlich habe er seine Mutter besuchen wollen, die im Gefängnis einsitzt. 'Ich wollte nur meine Mutter sehen', sagte der Junge. Ohne weiter
  • 274 Leser

Kleiner Bolivianer trampt 500 Kilometer weit

Sehnsucht nach der Mutter: Als blinder Passagier in Lkw
Aus Sehnsucht nach seiner Mutter hat ein zehnjähriger Bolivianer eine 500 Kilometer lange Odyssee über die Anden hinter sich gebracht. Franklin Villca versteckte sich auf einem Lkw, sagen Behördenvertreter in Chile. Eigentlich habe er seine Mutter besuchen wollen, die im Gefängnis einsitzt. 'Ich wollte nur meine Mutter sehen', sagte der Junge. Ohne weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR: Dauerpatient Griechenland

Es waren eigentlich gute Nachrichten, die EU-Währungskommissar Olli Rehn gestern verkünden konnte: Die europäische Wirtschaft befindet sich nach der tiefsten Rezession ihrer Geschichte wieder auf Wachstumskurs. Schon bald hat die Gemeinschaft wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Dennoch kann von Jubelstimmung nicht die Rede sein. Die Schuldenkrise ist weiter
  • 327 Leser

Kultfigur mit Herzschrittmacher

Nur die Unterschrift fehlt noch: Stale Solbakken wird Trainer des 1. FC Köln. Vor zehn Jahren gab ein schicksalshafter Tag dem Leben des Dänen wie aus dem Nichts eine Wendung. Solbakken brach auf dem Trainingsplatz zusammen, erlitt einen Herzstillstand und war acht Minuten lang klinisch tot, ehe ihn ein Notarzt zurückholte. Nach der Begegnung mit dem weiter
  • 318 Leser

Landschaften auch der Seele

Romantische Augenblicke im Bildkosmos des Philipp Otto Runge - Eine Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle
In Hamburg war diese Ausstellung ein Publikumsmagnet, jetzt zeigt die Münchner Hypo-Kunsthalle das Werk des Romantikers Philipp Otto Runge. weiter
  • 343 Leser

Landschaften auch der Seele

Romantische Augenblicke im Bildkosmos des Philipp Otto Runge - Eine Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle
In Hamburg war diese Ausstellung ein Publikumsmagnet, jetzt zeigt die Münchner Hypo-Kunsthalle das Werk des Romantikers Philipp Otto Runge. weiter
  • 298 Leser

Leute im Blick vom 14. Mai

Prinzessin Máxima Wenn der niederländische Kronprinz Willem-Alexander (44) eines Tages den Thron besteigt, darf seine Prinzessin Máxima den Titel 'Königin' führen. Das wird von einer klaren Parlamentsmehrheit unterstützt, ergab eine Umfrage bei den Parteien in Den Haag. Selbst die Sozialisten und die Linksliberalen wiesen die Forderung der Sozialdemokraten, weiter
  • 283 Leser

Leute im Blick vom 14. Mai

Prinzessin Máxima Wenn der niederländische Kronprinz Willem-Alexander (44) eines Tages den Thron besteigt, darf seine Prinzessin Máxima den Titel 'Königin' führen. Das wird von einer klaren Parlamentsmehrheit unterstützt, ergab eine Umfrage bei den Parteien in Den Haag. Selbst die Sozialisten und die Linksliberalen wiesen die Forderung der Sozialdemokraten, weiter
  • 319 Leser

Lässigkeit am Rhein

Düsseldorf steht als großer Gewinner des ESC schon fest
Wie auch immer der Eurovision Song Contest heute Abend ausgehen wird - der eigentliche Gewinner steht längst fest: Es ist die Stadt Düsseldorf, die das Gesangs-Spektakel mit Lässigkeit austrägt. weiter
  • 348 Leser

Lässigkeit am Rhein

Düsseldorf steht als großer Gewinner des ESC schon fest
Wie auch immer der Eurovision Song Contest heute Abend ausgehen wird - der eigentliche Gewinner steht längst fest: Es ist die Stadt Düsseldorf, die das Gesangs-Spektakel mit Lässigkeit austrägt. weiter
  • 334 Leser

Mayer-Vorfelder kritisiert Einfluss der Aufsichtsräte

Der frühere DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hält die Aufsichtsräte der Fußball-Bundesligisten für zu einflussreich. 'Mir sind sie viel zu mächtig', sagte der 78-Jährige und kritisierte damit indirekt auch das Gremium seines VfB Stuttgart. 'Wenn Aufsichtsräte wollen, können sie durch öffentliche Äußerungen das operative Geschäft maßgeblich mit weiter
  • 236 Leser

Mehr als eine Milliarde Euro Investitionskosten

Am Pumpspeicherkraftwerk Atdorf im Südschwarzwald wird schon seit mehr als 13 Jahren geplant. Der Baubeginn ist für 2013 vorgesehen, Ende 2018 ist bisher die Fertigstellung geplant. Investiert werden sollen mehr als eine Milliarde Euro. Unter anderem werden zwei 110 Hektar große Kunstseen angelegt sowie eine 75 Meter hohe Staumauer aus Beton. Nach Angaben weiter
  • 334 Leser

Mythos und Realität: Eine Schau und ein Buch

'Götterdämmerung' lautet der Titel der Bayerischen Landesausstellung im Neuen Schloss Herrenchiemsee, die bis zum 16. Oktober läuft. Öffnungszeiten: täglich 9 bis 18 Uhr. Zu erreichen mit Auto oder Bahn ab Prien am Chiemsee: dann weiter mit dem Schiff auf die Herreninsel. Fußweg/Kutschenfahrt zum Schloss: zirka 15 Minuten. Unbedingt empfehlenswert ist weiter
  • 283 Leser

Mythos und Realität: Eine Schau und ein Buch

'Götterdämmerung' lautet der Titel der Bayerischen Landesausstellung im Neuen Schloss Herrenchiemsee, die bis zum 16. Oktober läuft. Öffnungszeiten: täglich 9 bis 18 Uhr. Zu erreichen mit Auto oder Bahn ab Prien am Chiemsee: dann weiter mit dem Schiff auf die Herreninsel. Fußweg/Kutschenfahrt zum Schloss: zirka 15 Minuten. Unbedingt empfehlenswert ist weiter
  • 267 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Mai

Immobilien mit der Hausnummer 13 erzielen einer britischen Studie zufolge niedrigere Kaufpreise als andere. Ein Haus oder Grundstück mit der Nummer 13 verkaufe sich im Schnitt für 4600 Euro weniger als benachbarte Immobilien. Von Aberglauben freie Käufer können also wahre Schnäppchen machen. Nur müssen sie lange suchen: In 28 Prozent der britischen weiter
  • 612 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Mai

Immobilien mit der Hausnummer 13 erzielen einer britischen Studie zufolge niedrigere Kaufpreise als andere. Ein Haus oder Grundstück mit der Nummer 13 verkaufe sich im Schnitt für 4600 Euro weniger als benachbarte Immobilien. Von Aberglauben freie Käufer können also wahre Schnäppchen machen. Nur müssen sie lange suchen: In 28 Prozent der britischen weiter
  • 810 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Haft für Sexualstraftäter Ein Kieler (37) muss fast sechs Jahre in Haft, weil er mit einem Chatpartner den wechselseitigen Missbrauch der Söhne vereinbart hatte. Zunächst war der Vorbestrafte wegen Verabredung zur Vergewaltigung und Ermordung eines Kindes zu elf Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Der BGH hob das Urteil auf und verordnete weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Haft für Sexualstraftäter Ein Kieler (37) muss fast sechs Jahre in Haft, weil er mit einem Chatpartner den wechselseitigen Missbrauch der Söhne vereinbart hatte. Zunächst war der Vorbestrafte wegen Verabredung zur Vergewaltigung und Ermordung eines Kindes zu elf Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Der BGH hob das Urteil auf und verordnete weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Braune Schlümpfe Sind die niedlichen blauen Schlümpfe im Grunde ihres Herzens böse Nazis? Das behauptet der französische Autor Antoine Buéno in einem Buch, das Anfang Juni in Frankreich erscheint. 'Die Gesellschaft der Schlümpfe ist der Archetyp einer totalitären Gesellschaft, die Züge des Stalinismus und Nazismus trägt', heißt es in dem Buch 'Le Petit weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Braune Schlümpfe Sind die niedlichen blauen Schlümpfe im Grunde ihres Herzens böse Nazis? Das behauptet der französische Autor Antoine Buéno in einem Buch, das Anfang Juni in Frankreich erscheint. 'Die Gesellschaft der Schlümpfe ist der Archetyp einer totalitären Gesellschaft, die Züge des Stalinismus und Nazismus trägt', heißt es in dem Buch 'Le Petit weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Seitz ohne Fehler Turnen: Die beiden Vize-Europameisterinnen Elisabeth Seitz (Mannheim) und Oksana Chusovitina (Köln) haben sich mit glänzenden Leistungen für die Finals beim Weltcup in Moskau qualifiziert. Die deutsche Meisterin aus Mannheim setzte sich am Stufenbarren nach einer fehlerfreien Übung an die Spitze des Zwölfer-Feldes und geht nun als weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Tickets für Papstbesuch Freiburg - Wer einen der fünf Gottesdienste mit Papst Benedikt XVI. Ende September in Deutschland besuchen will, muss sich registrieren lassen. Von Montag an können sich Interessierte unter www.papst-in-deutschland.de im Internet für die Gottesdienste in Berlin, im Eichsfeld, in Erfurt, auf dem Freiburger Messegelände (24. September) weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 14. Mai

Ingenieure sind rar Der deutschen Wirtschaft gehen die Ingenieure aus. 68 700 Stellen konnten im April nicht besetzt werden, teilte der Verband der Ingenieure mit. So hoch sei die Zahl seit Beginn der monatlichen Berechnungen im August 2000 noch nicht gewesen. Die Zahl der offenen Stellen stieg insgesamt auf rund 90 000 und erreichte den höchsten Stand weiter
  • 359 Leser

Ostprodukte erleben Renaissance

Ethnologen werten den Verbrauchertrend als Zeichen eines neuen Selbstbewusstseins
'Knusperflocken' und 'Schlager Süßtafel': Mehr als 20 Jahre nach dem Fall der Mauer sind Produkte aus der Ex-DDR beliebt wie nie. Ein Zeichen für neues Selbstbewusstsein der 'Ossis', sagen Ethnologen weiter
  • 516 Leser

Prozess um Ekelfleisch läuft

Im Prozess um einen der größten Ekelfleischskandale in Deutschland haben zwei Angeklagte gestanden. Das Landgericht Augsburg hatte ihnen Bewährung in Aussicht gestellt. Der Hauptangeklagte äußert sich erst zu einem späteren Termin. In dem vor knapp vier Jahren aufgeflogenen Fall stehen ein Fleischfabrikant aus dem schwäbischen Wertingen und die zwei weiter
  • 378 Leser

Prozess um Ekelfleisch läuft

Im Prozess um einen der größten Ekelfleischskandale in Deutschland haben zwei Angeklagte gestanden. Das Landgericht Augsburg hatte ihnen Bewährung in Aussicht gestellt. Der Hauptangeklagte äußert sich erst zu einem späteren Termin. In dem vor knapp vier Jahren aufgeflogenen Fall stehen ein Fleischfabrikant aus dem schwäbischen Wertingen und die zwei weiter
  • 300 Leser

Prüfungen an den Hauptschulen

38 000 Schüler in den neunten und zehnten Klassen schwitzen vom kommenden Dienstag an über den Aufgaben für die Abschlussprüfung an Werkrealschulen und Hauptschulen im Südwesten. Los geht es mit dem Fach Deutsch, dann kommt am 24. Mai das Fach Mathematik an die Reihe und am 31. Mai Englisch. Nach Angaben des Kultusministeriums nehmen 31 000 Schülerinnen weiter
  • 273 Leser

Recaro profitiert vom Boom beim Fliegen

Der Flugzeugsitzhersteller Recaro spürt starken Aufwind. 'Die Auftragsbücher für die kommenden zweieinhalb Jahre sind gut gefüllt, mit einem Volumen von mehr als 600 Mio. EUR', sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Axel Kahsnitz. Das Unternehmen werde von einer wachsenden Zahl von Fluggästen profitieren. Viel Potenzial bietet die Region Asien/Pazifik. weiter
  • 419 Leser

Rätselraten um Tiger Woods

Missglücktes Comeback: Mit schmerzverzerrtem Gesicht stieg Golfstar Tiger Woods in Ponte Vedra im US-Staat Florida nach neun Löchern aus. weiter
  • 289 Leser

Schulen vor dem Umbau

Gabriele Warminski-Leitheußer will Nebeneinander von G8 und G9
Sie tritt an, um das Südwest-Schulsystem zu modernisieren: Gabriele Warminski-Leitheußer, bisher Mannheimer Bildungsbürgermeisterin. 'Ich habe ganz viele Ideen in den Schubladen', sagt die 48-Jährige. weiter
  • 313 Leser

Schweden feiern den Final-Einzug

Tschechien unterliegt im WM-Halbfinale 2:5
Schwedens Eishockey-Auswahl steht nach einem Sieg über Titelverteidiger Tschechien im WM-Finale. Am Ende stand ein deutlicher 5:2-Sieg. weiter
  • 352 Leser

Skandinavisches Traumfinale

Eishockey-WM: Finnen fordern Schweden
Schwedenhat Tschechien vom Eishockey-Thron gestoßen, und der Geniestreich eines finnischen Teenagers hat Russlands WM-Traum zerstört. weiter
  • 283 Leser

So kann man mitmachen

Wer mitmachen will: Für eine Stunde Platz nehmen an einem ruhigen Platz in Garten oder Park und dann zählen. Alle Vögel, die zu entdecken sind, notieren. Und zwar von jeder Vogelart die höchste Zahl der beobachteten Vögel an einem Zeitpunkt. Wer also dieselbe Amsel fünfmal hin und herfliegen sieht, notiert sich nicht fünf Amseln, sondern nur eine. Die weiter
  • 283 Leser

Starke Konkurrenz für Lena

Frankreich und Irland werden hoch gehandelt
Das schillerndste Duo des ESC hat's geschafft: Die irischen Jedward-Zwillinge sind im Finale. Lena erwartet heute auch sonst harte Konkurrenz. Der Franzose Amaury Vassili hat viele Fans. Es wird spannend. weiter
  • 301 Leser

Starke Konkurrenz für Lena

Frankreich und Irland werden hoch gehandelt
Das schillerndste Duo des ESC hat's geschafft: Die irischen Jedward-Zwillinge sind im Finale. Lena erwartet heute auch sonst harte Konkurrenz. Der Franzose Amaury Vassili hat viele Fans. Es wird spannend. weiter
  • 390 Leser

Streikwelle bei Tageszeitungen

Drucker, Redakteure und Angestellte sind bei mehreren Verlagen gestern den Aufrufen der Gewerkschaften Verdi und Deutscher Journalistenverband (DJV) zum Warnstreik gefolgt. Die Beschäftigten forderten den Erhalt des Manteltarifvertrages und eine Gehaltserhöhung um 5,5 Prozent, teilte Verdi mit. Im Tarifkampf der Zeitungen hatten Verdi und DJV Aktionen weiter
  • 368 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tischtennis - WM in Rotterdam Männerdoppel, Halbfinale Sa., ab 10.00 Uhr Einzel, Halbfinale/Finale So., ab 10.30 Uhr Fraueneinzel/Männerdoppel, Finale Sa., ab 17.30 Handball - EHF-Pokal, Final-Hinspiel FA Göppingen - Großwallstadt So., ab 19.15 Uhr SPORT 1 Eishockey - WM in der Slowakei Finale So., ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 295 Leser

Ulrich Wildermuth gestorben

'uw' war sein journalistisches Markenzeichen. Das Kürzel stand, wie es früher Gepflogenheit war, unter dutzenden von Kommentaren. Die großen Leitartikel und Gedanken zur Zeit, etwa die mit dem Theodor-Wolff-Preis, der höchsten Würdigung im deutschen Tageszeitungswesen, ausgezeichnete kritische Betrachtung des damaligen Ministerpräsidenten Lothar Späth, weiter
  • 274 Leser

Verband fordert Rauchmelder in allen Wohnungen

Der Verband der Elektroindustrie in Baden-Württemberg fordert von der neuen grün-roten Landesregierung eine Rauchmelderpflicht. Der Einbau von Rauchwarnmeldern in Wohnungen und Privathäusern müsse vom Land gesetzlich vorgeschrieben werden, teilte der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) in Sulzburg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) weiter
  • 303 Leser

Vogelzählung in den Gärten

An diesem Wochenende stehen Spatz und Mauersegler im Blickpunkt
Jetzt werden wieder Spatz und Co. gezählt: Naturschutzbund und bayerischer Landesbund für Vogelschutz rufen dazu auf, Vögel im Garten oder in Parks zu beobachten, zu zählen - und dann zu melden. weiter
  • 333 Leser

W & W-Konzern gewinnt mehr Bausparer dazu

Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W & W) hat im Auftaktquartal 2011 von der wachsenden Nachfrage nach Bausparverträgen profitiert. Das Brutto-Bausparneugeschäft legte von Januar bis März im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast um ein Drittel auf 3,7 Mrd. EUR zu, teilte W & W-Chef Alexander Erdland mit. Bei der Baufinanzierung weiter
  • 398 Leser

Wer gewinnt, ist der Dumme

Verrückte Situation für die Trainer Dutt und Heynckes im Bundesliga-Finale
Fußball paradox: Wenn Freiburgs Trainer Robin Dutt oder sein Leverkusener Kollege Jupp Heynckes heute im Direktduell gewinnen, drohen sie mit ihren neuen Klubs die Champions League 2011/2012 zu verpassen. weiter
  • 366 Leser

WM 2016 in Russland

Ministerpräsident Wladimir Putin hat das nächste sportliche Großereignis für Russland an Land gezogen. Die Eishockey-WM 2016 wird in Moskau und St. Petersburg ausgetragen. Der Kongress des Internationalen Eishockey-Verbandes IIHF in Bratislava vergab das Turnier gestern an den Rekordweltmeister. Die Konkurrenten Dänemark und Ukraine zogen ihre Bewerbungen weiter
  • 285 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Einkommen reicht nicht Die Zahl der Erwerbstätigen, die aufgrund ihres niedrigen Einkommens zusätzlich Arbeitslosengeld II beziehen, ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Die 'Bild-Zeitung' berichtete in ihrer Freitagsausgabe, die Gesamtzahl der so genannten Aufstocker habe 2010 im Schnitt 1,383 Millionen betragen - 4,4 Prozent mehr als 2009. EADS weiter
  • 375 Leser

Zoff mit den Brüdern kennt er nicht

Im Erlebnispark Tripsdrill ist Helmut Fischer für die Außenwirkung zuständig
Drei Brüder führen Deutschlands ältesten Erlebnispark. Alle haben gleichviel zu bestimmen und zu verantworten. Helmut Fischer als der Älteste fungiert meistens als Botschafter von Tripsdrill. weiter
  • 454 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1929 Firmensitz: Cleebronn Branche: Freizeitparks Umsatz: 6 Mio. Euro Mitarbeiter: 60 Festangestellte, bis zu 150 Saisonkräfte weiter
  • 395 Leser

Zur Person vom 14. Mai

Gabriele Warminski-Leitheußer, 1963 geboren, stammt aus Waltrop im Ruhrgebiet. Die Juristin und Diplom-Verwaltungswirtin arbeitete von 1997 bis 2000 beim Landkreis Lüchow-Danneberg im Bau- und Sozialdezernat und als Leiterin des Landratsbüros. Von 2005 bis 2008 Dezernentin bei der Kreisverwaltung Unna, danach Bürgermeisterin für Bildung, Jugend, Sport weiter
  • 1198 Leser

Zur Person vom 14. Mai

Geburtsjahr/-ort: 1954 Bönnigheim Familienstand: verheiratet Hobbys: Reisen Lieblingsbuch: Biografien Leibspeise: Gaisburger Marsch (Kartoffelschnitz und Spätzle) Traumland: Neuseeland Vorbild: Sein Vater Berufswunsch als Kind: Filmstar, am liebsten Cowboy wegen der Fernsehserie 'Bonanza' weiter
  • 1021 Leser

Zwei Fallbeispiele

Hans-Jürgen Kotz, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Kreuztal, hat Beispiele für Beleidigungen und Konsequenzen auf seiner Homepage veröffentlicht. Weil eine Verwaltungsangestellte beim Finanzamt Ausländer als Schmarotzer bezeichnete, wurde ihr fristgerecht gekündigt. Das Bundesarbeitsgericht bestätigte die Kündigung am 14.02. 1996, 2 AZR 274/ 95. In einem weiter
  • 411 Leser