Artikel-Übersicht vom Sonntag, 10. Juli 2011

anzeigen

Regional (44)

Energieeffiziente Sanierung

Ellwangen. Das EKO-Energieberatungszentrum „Energiekompetenz Ostalb“ veranstaltet zusammen mit der Comenius-Projektgruppe des Peutinger Gymnasiums und des Energieforums der Stadt Ellwangen einen Infoabend zum Thema „Energieeffiziente Gebäudesanierung“. Termin ist am Donnerstag, 14. Juli, 19 Uhr in der Mensa des Peutinger Gymnasiums weiter
  • 367 Leser
AUS DER REGION
Kläranlage kostetNördlingen. Rund 8500 Grundstückseigentümer müssen in die Tasche greifen: Nächste Woche versendet die Stadt Nördlingen ihre „Bescheide über die Vorauszahlung auf den Beitrag für die Entwässerungseinrichtung der Stadt Nördlingen“ (Kläranlage). Die Vorauszahlung ist in drei Raten zu zahlen. Der Beitragssatz für die Grundstücksfläche weiter
  • 399 Leser
GUTEN MORGEN

Aus!

Rausgeflogen – nicht nur die weiblichen Fans sind schier untröstlich über das WM-Aus der deutschen Nationalkickerinnen. Die Reaktionen sind unterschiedlich: Manche Frauen, die zum Beispiel als Verkäuferin bei der Arbeit ein WM-Outfit trugen, hatten es am Sonntag gegen nationalfarbenfreies Zivil getauscht. Andere hielten bewusst am Shirt mit schwarz-rot-gold weiter
  • 234 Leser

Das fem...

. . . in Schwäbisch Gmünd ist seit 1922 als unabhängiges und gemeinnütziges Institut auf den Gebieten der Metallkunde und Oberflächentechnik tätig. Es betreibt sowohl Grundlagenforschung als auch anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung in direkter Zusammenarbeit mit der Industrie und in öffentlich geförderten Projekten. weiter
  • 1821 Leser

Bürgerwindrad anschauen

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 16. Juli, bietet die Stadtverwaltung allen Bürgern eine Besichtigungsfahrt zum Wind- und Solarpark Gnannenweiler bei Steinheim an. Dort wurde bereits ein „Bürgerwindrad“, wie es auch in Gmünd diskutiert wird, realisiert. Start ist um elf Uhr. Die Rückkehr ist für 15 Uhr geplant. Der Abfahrtsort wird noch bekannt weiter
  • 225 Leser

Spitzenforschung mitten in Gmünd

Tag der offenen Tür im Forschungsinstitut FEM in Gmünd
Viele Apparaturen mit fast unaussprechlichen Namen, ein aufgeschlossenes Mitarbeiterteam und jede Menge Einblick in den Forschungsalltag – all dies bot der Tag der offenen Tür im Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (FEM) in Schwäbisch Gmünd. Hierbei zeigte sich dem Besucher, wie viele Berührungspunkte das Institut mit der Automobilindustrie weiter
  • 261 Leser

Den eigenen Blickwinkel erweitert

Durlanger Delegation auf Informationsfahrt zu gelungenen Kulturhäusern und Dorfläden
Beispielhafte Projekte und ehrenamtliches Engagement mit Vorbildcharakter erlebte die Delegation aus Durlangen bei ihrer Informationsfahrt zu Bürgerhäusern in Waldstetten, Mögglingen und Neuler sowie zu Dorfläden im Kreis Schwäbisch Hall. weiter
  • 106 Leser

Waldschenke Rosenstein

Stefan Mezger wird Nachfolger des Rosensteinwirts Willi Mezger – am Mittwoch 100-Halbe-Bier-Aktion
Vom Vater auf den SohnHeubach. Seit 1908 gibt es die Waldschenke in Heubach. Gut ein Viertel dieser Zeit war dort Willi Mezger (65), den alle nur Willi nennen, der Chef. Vor 29 Jahren hat er die Waldschenke von Anton Steeb zunächst gepachtet, ein Jahr später dann gekauft. Zusammen mit seiner Frau Anne hat er die beliebte Ausflugsgaststätte auf dem Rosenstein weiter
  • 693 Leser

Ledergasse wird Einbahnstraße

Schwäbisch Gmünd. Wegen Abbrucharbeiten am ehemaligen Hortengebäude muss aus Sicherheitsgründen eine Fahspur der Ledergasse gesperrt werden. Die Ledergasse wird deshalb ab dem frühen Dienstagmorgen, 12. Juli, aus Sicherheitsgründen zwischen der Fischergasse und der Robert-von-Ostertag-Straße als Einbahnstraße in Richtung Westen (Bahnhof) ausgewiesen. weiter
  • 385 Leser

Webseite der LGS 2014 in neuem Gesicht

Neue Inhalte und neues Logo
Die Internetseite der Landesgartenschau (LGS) Schwäbisch Gmünd 2014 GmbH bekommt ein neues Gesicht. Die Agentur artismedia aus Stuttgart hatte im Februar den Wettbewerb zum Kommunikationskonzept gewonnen. weiter
  • 106 Leser

Vernetztes Marketing für Schmuck

An einem Strang ziehen
Im Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie fand der Workshop „Netzwerk Gold & Silber Schwäbisch Gmünd“ statt. Regionale Vertreter nutzen den Workshop für einem ersten Gedankenaustausch über vernetztes Marketing im Schmuckbereich. weiter
  • 165 Leser

Jeder Handgriff muss sitzen

35 Gruppen aus dem Ostalbkreis treten zur Abnahme des Leistungsabzeichens an
In Tannhausen traten an zwei Samstagen insgesamt 35 Gruppen aus dem Ostalbkreis an, um das Leistungsabzeichen der Freiwilligen Feuerwehr in Bronze, Silber oder Gold abzulegen. weiter
  • 183 Leser

Spaß und Musik beim Sommerfest

Lorch. Einen geselligen und vergnügten Nachmittag verbrachten viele Besucher beim Sommerfest der Musikschule Lorch. Es gab Gelegenheiten für entspannte Gespräche zwischen Eltern, Schülern und den Lehrkräften der Musikschule sowie weiteren musikalisch aktiven Gruppierungen wie zum Beispiel dem HHC Waldhausen, mit dem eine kontinuierliche Zusammenarbeit weiter
  • 162 Leser

Sommerfest zweier Vereine

Leinzell. Am Samstag, 16. Juli, richten der Boule-Club Leintal-Frickenhofer Höhe und der Verein Bürger für Tier- und Naturschutz ein gemeinsames Sommerfest aus. Ab 13 Uhr sind alle Interessierten zu einer parkähnlichen Anlage – nahe der Ferienwohnungen im Schulweg 1 – in Ruppertshofen eingeladen. Parkplätze sind vorhanden. Es wird ein Programm weiter
  • 167 Leser

Fest der Leinzeller Realschule

Leinzell. Am Freitag, 15. Juli, lädt die Realschule Leinzell ab 14 Uhr zu ihrem Schulfest ein. Neben einem abwechslungsreichen Programm mit Vorführungen gibt es verschiedene Ausstellungen von Aktivitäten und Arbeiten der Schüler, chemische Kunststücke, einen Hindernisparcours mit Wissensfragen, eine Geisterbahn und vieles mehr. Für das leibliche Wohl weiter
  • 158 Leser

Parkplatz wird zur Partyzone

Erstes Leinzeller Dorffest begeistert mit Kulinarik und vielen Programmpunkten
Der Parkplatz vor der Leinzeller Kulturhalle entwickelte sich am Wochenende zur Partyzone für alle Generationen. Das erste Dorffest lockte zahlreiche Besucher an und demonstrierte den Zusammenhalt zwischen Vereinen und Organisationen am Ort. weiter
  • 209 Leser

Wasserverband: Bühler wieder gewählt

Lorch. Mit großer Mehrheit hat die Verbandsversammlung des Wasserverbands Rems den Vorstand bestätigt. Bei der turnusmäßigen Neuwahl wurden die Bürgermeister Karl Bühler aus Lorch (Vorsitzender), Albrecht Ulrich aus Winterbach (1. Stellvertreter) und Jörg Hetzinger (2. Stellvertreter) als Vorstandsmitglieder für eine fünfjährige Amtszeit wiedergewählt. weiter
  • 182 Leser

Zwei Autos aufgebrochen

Plüderhausen. Unliebsame Überraschungen erlebten zwei Autobesitzer, als sie am späten Freitagnachmittag zu ihren geparkten Fahrzeugen auf dem Badesee-Parkplatz zurückkamen. Während ihrer Abwesenheit hat ein unbekannter Täter jeweils die Fensterscheibe der Beifahrertüre eingeschlagen und aus dem Fahrzeuginnern ein Laptop der Marke Acer und ein Navigationsgerät weiter
  • 193 Leser

Schorndorf feiert fünf Tage lang

Schorndorf. Das Schorndorfer Stadtfest, kurz SchoWo genannt, beginnt am Freitag, 15. Juli. Für die fünf Festtage hat die Gemeinschaft Schorndorfer Vereine ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. An die 100 Programmpunkte werden bis Dienstagabend Besucher aus nah und fern in das Stadtzentrum mit seinen zwei zentral gelegenen Marktplätzen locken. Info weiter
  • 271 Leser

Besuch bei Freunden

Lorcher Feuerwehr besuchte Partner in Aflenz-Kurort
Eine Gruppe der freiwilligen Feuerwehr Lorch aus der Einsatz– und Altersabteilung besuchte vom 24. bis 27. Juni die Partnergemeinde Aflenz-Kurort in der Steiermark. Die Organisation der Reise lag in den Händen von K.K. Hegelmaier und Martin Seidenspinner. weiter
  • 332 Leser

Mit Hoppe-Ritter

Schwäbisch Gmünd. Die Exponate der Ausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst“ im Museum im Predier stammen von Marli Hoppe-Ritter. Am Dienstag, 12. Juli, um 17 Uhr besteht die einmalige Gelegenheit, mit der Kunstsammlerin und Dr. Barbara Willert, der Leiterin des Museums Ritter, durch die Ausstellung zu gehen und ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 151 Leser

Friedenstauben auf dem Hardt

Gemeindefest und Festgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen der Friedenskirche
Sieben Friedenstauben eroberten am Sonntag nach dem Festgottesdienst in der Friedenskirche auf dem Hardt den Himmel. Ein symbolträchtiger Akt anlässlich des 50-jährigen Bestehens des evangelischen Gotteshauses. weiter
  • 193 Leser

Kurz und bündig

Amtsgericht geschlossen Wegen eines Betriebsausflugs ist das Gmünder amtsgericht am Dienstag, 12. Juli, ganztägig geschlossen. In dringenden Rechtsangelegenheiten steht bis 16.30 Uhr unter Telefon (07171) 602516 ein Präsenzdienst bereit.VdK-Sprechstunden Der VdK-Kreisverband bietet am Dienstag, 12. Juli, von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle (Kappelgasse weiter
  • 127 Leser

Kurz und bündig

Komödie vom Parler Gymnasium Die Theater-AG des Parler Gymnasiums führt von Montag bis Donnerstag, 11. bis 14. Juli, täglich in der Theaterwerkstatt Gmünd die Komödie „Leinen los – entdeckt Columbus Amerika?“ auf. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19 Uhr. Karten sind für drei beziehungsweise sechs Euro im Sekretariat des Parler-Gymnasiums, weiter
  • 109 Leser

„Es war eine gute Zeit in Gmünd“

Pfarrer Patrick Stephan verabschiedete sich von Gmünder Gemeinde
Die Evangelisch-Methodistische Gemeinde verabschiedete am Sonntag Pfarrer Patrick Stephan. Über neun Jahre wirkte er in Schwäbisch Gmünd und wird nun in Hersbruck bei Nürnberg eine Gemeinde übernehmen. weiter
  • 178 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Djadjun, Jagststraße 2, Bettringen, zum 70. GeburtstagElsbeth Krätschmer, Am Remswasen 46, Hussenhofen, zum 70. GeburtstagHeide Sternberg, Mühlgrabenstraße 2, Weiler in den Bergen, zum 70. GeburtstagDieter Schwarz, Im Löhle 17, Waldau, zum 70. GeburtstagHalil Karadavut, Kiesäcker 29, zum 70. GeburtstagGerlinde Ripberger, Kettelerstraße weiter

Festival draußen im Park

Schloss Fachsenfeld
Im Park Schloss Fachsenfeld findet am 15. und 16. Juli zum ersten Mal das Festival statt, das unter dem Titel „Draußen im Park“ Theater, Musik, Comedy und Artistisches miteinander verbindet. Los geht’s am Freitagabend auf dem kleinen „Campingplatz“ neben dem See. Hier ist die Welt noch in Ordnung: Jeder geht seinen Hobbys weiter
  • 331 Leser
SCHAUFENSTER
TraumlaborUnter dem Titel „Traumlabor“ zeigt Labor im Chor 12 im Schwäbisch Gmünder Prediger unterschiedliche Herangehensweisen der angewandten Kunst zum Thema „Träume“. Maria Hokema, Angela Munz, Alkie Osterland und Christine Eberhardt haben eigens neue Arbeiten zum Thema geschaffen und darüber hinaus acht Kollegen aus ganz weiter
  • 359 Leser

Die Idylle vor dem Schlösschen trügt

Kulturverein Schloss Laubach spielt Alan Ayckbourns „Haus & Garten“ in Abtsgmünd-Hohenstadt
Selten war Laientheater so anspruchsvoll: An einem Abend agieren die Darsteller des Kulturvereins Schloss Laubach gleichzeitig auf zwei Bühnen, vor zweierlei Publikum und spielen zwei Stücke. Oder doch nur eines? Susanne Rengs Inszenierung von Alan Ayckbourns Doppel-Komödie „Haus & Garten“ zeigt sich wunderbar lebendig. Das idyllische weiter

Die Seele fliegt

Worte, Gedichte und Bilder für Trauer und Hoffnung
Den Gestorbenen Blumen widmen, den Lebenden Worte und Bilder: Die Sehnsucht nach dem inneren Paradies, das beschreibt Christina Barbara Kiehs-Glos’ Buch auf gefühlvolle und doch bestimmte Weise. Geschöpft hat sie die Verse und Gedichte aus Quellen vieler Kulturen, hat sie angereichert mit eigenen Gedanken und ihren ausdrucksstarken Tusche-Federzeichnungen. weiter
  • 451 Leser

Immer Bluesfunkrock – jammerschade

Jazzopen im Atrium des Mercedes Benz Museums mit Robert Randolph und dem Ehepaar Tedeschi/Trucks
Fans des fröhlichen Funk sind bei den Jazzopen im Atrium des Mercedes Benz Museums in Stuttgart Dienstagabend gleich im Doppelpack auf ihre Kosten gekommen. Zuerst ließ Robert Randolph mit breitem Lächeln seine Pedal-Steel-Gitarre jauchzen und grummeln und gab mit seiner „Family Band“ soulig Vollgas; dann nahm das Ehepaar Tedeschi/Trucks weiter
  • 544 Leser

Zwei echte Freunde

Geschichte zwischen dem Hasen Nulli und dem Frosch Priesemut auf der BühneBumm
„Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?“ Das Stück für die jüngsten Theaterfans der BühneBumm in Feuchtwangen – nämlich für Zuschauer ab drei Jahren im Nixelgarten – ist diesmal die Geschichte einer echten Freundschaft zwischen dem Hasen Nulli und dem Frosch Priesemut nach dem Kinderbuch von Matthias Sodtke. weiter
  • 361 Leser

Ein Fest für alle Generationen

Abtsgmünder Vereine bieten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm
Auch am Sonntag zeigten sich die Abtsgmünder bei ihrem 875-Jahr-Fest in bester Feierlaune. Mit zahlreichen Gästen aus nah und fern strömten sie auf den Rathausplatz und genossen das bunte Unterhaltungsprogramm der Vereine. weiter
  • 177 Leser

Christus Vorbild für Priestertum

Dominik Flür wurde in seiner Heimatgemeinde Wetzgau-Rehnenhof als Priester eingesetzt
Ein großes Fest feierte die katholische Gemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof am Wochenende mit der Primiz von Dominik Flür, in deren Mittelpunkt der feierliche Primizgottesdienst in der Maria-Königin-Kirche stand und in dem Pfarrer Stefan Müller aus Imsterberg in Tirol die Festpredigt hielt. weiter
  • 5
  • 323 Leser

Motive nehmen mächtig Fahrt auf

Aalener Sinfonieorchester präsentiert sich in der Aalener Stadthalle mit vornehmer Musik im Zeichen des Bahnjubiläums
Mit farbigen, sinfonischen Werken aus Klassik und Romantik sowie einer prächtigen Auswahl zum Thema „Eisenbahn“, hat sich das Aalener Sinfonieorchester am Samstagabend vor lichtem Publikum in der Stadthalle präsentiert. Einen künstlerischen Höhepunkt bildete das Konzert für Trompete und Orchester von Johann Nepomuk Hummel, bei dem Maximilian weiter
  • 5
  • 806 Leser

Vierziger ziehen durch den Ort

Mögglinger Altersgenossen unterstreichen Tradition der Jahrgangsfeste mit Gottesdienst und Umzug
Der Altersgenossenverein 1970/71 Mögglingen feierte am Samstag sein 40er-Fest. Die Jahrgangsfeste haben nämlich auch in Mögglingen jahrzehntelange Tradition, und begonnen wurde dieses Jahr mit dem Jahrgang 70/71. Bei strahlendem Sonnenschein ging der Festzug durch die Mögglinger Innenstadt. weiter

Ausbildung interessiert wie nie zuvor

Rekord-Interesse herrschte beim Ausbildungs-Infotag bei der ZF Lenksysteme in Schwäbisch Gmünd am Samstag
Rund 160 Auszubildende sorgten am Samstag dafür, dass interessierte, künftige Bewerber sich umfangreich über die unterschiedlichen Ausbildungsfelder bei der ZF Lenksysteme informieren konnten. „So ein großes Interesse hatten wir noch nie“, war Ausbildungschef Erich Rathgeb erstaunt über die riesige Resonanz. weiter

Jubiläums-Umzug – einmalig

So etwas hat man in Bopfingen noch nicht erlebt. Einen zweistündigen Umzug mit 136 Gruppen und über 3500 Teilnehmern, prächtigen Festwagen, edlen Pferden und Gespannen, schmissigen Kapellen und herrlich kostümierten Fußgruppen. Und so säumten denn auch zehntausende Besucher den Weg dieses wahrhaft jubiläumswürdigen Aufmarsches.Auch das Wetter spielte weiter

Platz für Bewegung

Neuer Spielplatz bei der Alfdorfer Schlossgartenschule freigegeben
Dank einer großen Spendenbreitschaft von Eltern und Geschäftsleuten konnte der Schulförderverein der Schlossgartenschule Alfdorf ein besonders Projekt einweihen: den ersten Abschnitt eines Spielplatzes. weiter
  • 274 Leser

Gummibärchen befallen den PC

Informatikprofessorin Alke Martens erklärte bei der Kinderuni den Computer
Sie gelten als komplizierte Geräte, doch im Grunde sind sie einfach aufgebaut. Am Samstagmorgen entdeckte Informatikprofessorin Alke Martens mit rund 150 Kindern der Kinderuni das Innenleben der Rechner. Weil auch der Mensch rechnet und ein Gedächtnis hat, zog sie den Vergleich zum menschlichen Gehirn. weiter
  • 284 Leser

Auch mit 80 in Erwartung bleiben

Altersgenossen des Jahrgangs 1931 beschlossen den Reigen der Gmünder AGV-Feste
Mit einem kleinen Festzug und dem sich daran anschließenden Festgottesdienst im Heiligkreuzmünster für den Jahrgang 1931 fand am Samstagmorgen bei schönstem Wetter der Reigen der Altersgenossenfeste für dieses Jahr einen würdigen Abschluss. weiter

„Wir wollen Freunde sein“

Fachsenfeld feierte sein Kinderfest international

Aalen-Fachsenfeld. „Alles was uns trennt, hat hier keinen Platz. Mir ist es ganz egal aus welchem Land zu kommst, wir wollen Freunde sein", sangen die Kinder des Kindergartens Lebensbaum tolerant. Und nicht nur sie, sondern auch Schüler und Schülerinnen der Reinhard-von-Koenig-Schule und Kinder des Kindergartens Ave Maria zeigten am

weiter
Ipfmesse: Kleinere Auseinandersetzungen

Maßkrug als Waffe

Bopfingen. Die ersten beiden Tage der Ipfmesse sind aus Sicht der Polizei weitgehend ruhig verlaufen. Lediglich in den Nächten kam es, zum Teil auch wegen erheblichen Alkoholgenusses der Beteiligten, zu einigen wenigen Auseinandersetzungen. Nachfolgend eine Zusammenfassung:

Aufgrund eines Hinweises sollte in der Nacht zum Sonntag, 1.40 Uhr, ein

weiter
  • 5
  • 2216 Leser

Regionalsport (13)

Reit- und Springturnier in Aalen2/1 Springprfg. Kl. M** mit Stechen: 6. Michael Werner (RFV Heuchlingen e.V.) Cassina 38 12.00/47.82.3/1 Springprfg. Kl. M**: 3. Thomas Grosser (RFV Bopfingen) Guantanamo 4 0.00/63.12; 4. Markus Pfeifer (RFV Waldstetten e.V.) Cip’s 0.00/65.49; 6. Marian Müller (RVF Schwäb.Gmünd) Santana 733 0.00/70.25.3/2 Springprfg. weiter
  • 204 Leser

Zwei Heimsiege für den TGV Horn

Turngau-Spieletag: Völkerball
Beim Spieletag des Turngaus Ostwürttemberg traten die Mannschaften im Völkerball an. Die TGV Horn kristallisierte sich in beiden Altersklassen als Sieger heraus. weiter
  • 121 Leser

Das Spektakel kann losgehen

Turnen: Weltgymnaestrada
Die Weltgymnaestrada in Lausanne startete am Sonntag mit einer großen Eröffnungsfeier und dem Einlaufen der knapp 20 000 Teilnehmer. weiter
  • 2681 Leser

SCD-Nachwuchs auf Medaillenjagd

Ski Nordisch, Pokalspringen
In Isny im Allgäu fand das Springen um den Dr. Immler Pokal statt. In der Schülerklasse neun auf der K 15-Schanze sprang der Degenfelder Fabian Sauter auf Platz zwei. weiter
  • 121 Leser

SC Degenfeld behauptet sich

Ski Nordisch, Erstes Springen
Die Nachwuchsspringer des SC Degenfeld präsentierten sich in Bad Peterstal-Griesbach beim ersten von insgesamt drei Springen in einer starken Verfassung. weiter
  • 123 Leser

TSB-Nachwuchs war nicht zu stoppen

Trampolin, Württembergische Nachwuchsmeisterschaften: Gold, Silber, Bronze und Platz fünf für Gmünderinnen
Bei den Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften in Giengen war der Gmünder Nachwuchs nicht zu stoppen. Mit knapp 15 Punkten Vorsprung machten die TSBlerinnen den Kampf um Gold, Silber und Bronze unter sich aus. weiter
  • 5
  • 143 Leser

Sport in Kürze

Testspiel abgesagtFußball. Das geplante Testspiel fiel sprichwörtlich ins Wasser: Wegen eines Gewitters musste die für Sonntag angesetzte Partie zwischen dem A III-Ligisten VfL Gerstetten und dem FC Bargau aus der Landesliga abgesagt werden.Maren Seidl siegt in ErbachLeichtathletik. Beim 18. Abendsportfest des TSV Erbach startete als einzige Vertreterin weiter
  • 166 Leser

Renate Rapp siegt zweimal

Reiten, Turnier in Aalen: Kaufmann-Team gewinnt Auftakt der Ostalb-Horsetour
Beim Reit- und Springturnier des Reitervereins Aalen und Umgebung waren hochklassige Prüfungen zu sehen. Die erste Etappe der Ostalb-Horsetour gewann die Mannschaft vom Autohaus Kaufmann. weiter

Bei den Jungs alle Titel geholt

Kunstturnen, Gaufinale in Gmünd: Junge Kunstturner des TV Wetzgau dominierend im Turngau
Der TV Wetzgau ist der mit Abstand dominierende Verein bei den Jungs im Turngau Ostwürttemberg. Beim Gaufinale in der Gmünder Großsporthalle räumten die TVW-Turner Titel um Titel ab. weiter

Hölldampf siegt

Reiten, Vielseitigkeit
In Waidhof-Inzlingen wurden die Südbadischen Meisterschaften der Vielseitigkeit mit Prüfungen der Klassen E bis L ausgetragen.Bei 30 Startern in der höchsten Klasse L platzierte sich Michaela Hölldampf von den Reit und Vielseitigkeitsfreunden Schwäbisch Gmünd mit ihrem Pferd FBW Josie nach der Dressur auf Platz drei. Nach nur einem Abwurf im Springen weiter
  • 204 Leser

33 Jahre alten Rekord geknackt

Leichtathletik, Sportfest
Mit sechs Dreikampf-Siegen wartete die LG Staufen beim Sportfest des VfL Gerstetten für C- und D-Schüler auf. Im W 10-Dreikampf löschte Mareike Klusik einen der ältesten Kreisrekorde. weiter
  • 276 Leser

Marius Oechsle auf Position zehn

Gewichtheben, Internationale Deutsche Jugend-Meisterschaften: Duo überzeugt
Für den SGV Oberböbingen gingen mit dem elftplatzierten Tobias Windmüller und dem Zehnten Marius Oechsle erstmals zwei Athleten bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Jugend an den Start. weiter
  • 155 Leser

Kurz vor Schluss K.o.-Schlag kassiert

Fußball, Ü30-Bezirksmeisterschaft: TSG Hofherrnweiler schlägt den Titelverteidiger TSV Heubach mit 2:1
Als die Zuschauer im Finale um die Ü30-Bezirksmeisterschaft schon mit einer Verlängerung rechneten, versenkte Markus Dietterle aus 18 Metern einen Freistoß gefühlvoll im Heubacher Kasten. Es war ein insgesamt verdienter 2:1-Erfolg für die TSG Hofherrnweiler gegen den TSV Heubach, auch wenn die Truppe von Markus Bezler im zweiten Durchgang den Faden weiter