Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Juli 2011

anzeigen

Regional (136)

Straße muss gesperrt werden

Alfdorf. Straßenarbeiten an der Kreisstraße 1892 zwischen den Alfdorfer Ortsteilen Hellershof und Hüttenbühl machen eine Vollsperrung bis zum Wochenende notwendig, teilt das Landratsamt Rems-Murr mit. Der erste Abschnitt beginnt an der Rotbrücke in der Ortsdurchfahrt Hüttenbühl und geht bis zur Ortdurchfahrt Schillingshof auf Höhe der Firma Omnibus weiter
  • 291 Leser

Kein Schnaps bei Jugendfesten

Lorcher Stadtrat beschließt Vergaben für Feuerwehrhaus und erhöht Elternbeiträge
Rege ging es am Donnerstagabend in der Lorcher Stadtratssitzung zu. Viele Besucher interessierten sich für die anliegenden Themen, stellten Fragen und gaben Anregungen. Dazu wurde noch über wichtige Vorhaben abgestimmt und die aktuelle Haushaltslage erläutert. Und Bürgermeister Karl Bühler informierte über den aktuellen Stand eines Regiomodells für weiter
  • 569 Leser

Kurz und bündig

Sommerferienprogramm Im städtischen Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche 2011 ist bei verschiedenen Veranstaltungen noch eine Teilnahme möglich. Anmeldungen nimmt der i-Punkt, Marktplatz 37/1 (Spitalgebäude), unter (07171) 603 4250 persönlich oder telefonisch entgegen. Eine Reservierung ist bis zwei Tage möglich. Infos zu den Veranstaltungen weiter
  • 165 Leser

Fundsache T-Shirt

„Bud Spencer Tunnel“ lässt der Stadt keine Ruhe
Ein Italiener hält Gmünd in Atem. Befürworter und Gegner des Namens „Bud Spencer Tunnel“ sowie die Stadt diskutieren heftig über die Tunnelnamenabstimmung –auch auf der Webseite der Gmünder Tagespost. Von sachlicher Kritik über Demonstrationsankündigungen bis hin zu heftiger Kritik gegenüber dem Vorgehen der Stadt, findet sich alles weiter
  • 5
  • 1730 Leser

Voneinander wissen

Verbessertes Sicherheitskonzept soll alle einbinden
„Es ist alles eine Frage der Kommunikation“, sagt Gmünds Feuerwehrkommandant Bernd Straile. Und eine Frage der Weitsicht – deutet Jürgen Lenz, der Leiter des Bezirksdienstes der Polizei Gmünd, bewusst in Richtung „Duisburg“. Um in Gmünd ein ähnliches Unglück auszuschließen, wie es dort vor einem Jahr bei der Love Parade weiter
  • 258 Leser

Die Kachel als Geschäftsmodell

Erste Hortenkacheln tauchen in ebay auf – Demnächst Abholung bestellter Kacheln bei der Stadt
Schwäbisch Gmünd taucht nicht nur in Zusammenhang mit Bud Spencer im Internet auf. Jetzt finden sich auf ebay die ersten Horten-Kacheln zum Ersteigern. Die Stadt will an solchen Onlinespekulationen nicht teilhaben. weiter
  • 342 Leser

Auch das ist ein Stück Ledergasse

Nur ein kleiner Rest des ehemaligen Hortengebäudes steht noch, Berge von Stahl und Beton zeugen noch vom einstigen Bauwerk. Auch wenn der Abbruchbagger im Wasser steht, gehen die Arbeiten weiter. Verschont wird noch die darunter liegende Tiefgarage. Die Prüfungen laufen noch, ob die Betonplatte für den Nachfolgebau genutzt werden kann, sagt Stadt-Pressesprecher weiter
  • 379 Leser
SCHAUFENSTER
Festival auf FilseckAm Samstag beginnt das 17. Sommerfestival auf Schloss Filseck unter dem Motto „Very British“. Einige Höhepunkte der britischen Musikwelt werden präsentiert: das großartige, international führende A-cappella-Sextett The King’s Singers (23. Juli); Händels Oratorium Messiah in der englischen Originalsprache (27. Juli, weiter
  • 543 Leser

Schechinger Geschäftsstelle eingeweiht

Die neue Geschäftsstelle in Schechingen wurde am Donnerstag mit vielen Gästen eröffnet. Carl Trinkl, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb, stellte nicht nur die Räume, sondern auch das Konzept vor: „Wir wollen für unsere Kunden da sein – am PC, Telefon oder bei einem persönlichen Besuch zu Hause. Aber in erster Linie in unseren Geschäftsstellen.“ weiter
  • 148 Leser

Waltraud Kurz folgt Ernst Roll

Iggingen. Der Igginger Grundschulrektor Ernst Roll wird am Freitag, 22. Juli, ab 16.30 Uhr in der Igginger Gemeindehalle in den Ruhestand verabschiedet. Bei dieser Verabschiedung wird die neue Rektorin der Grundschule Iggingen vorgestellt: Waltraud Kurz wird nach den Sommerferien – mit Wirkung vom 12. September – vom Regierungspräsidium weiter
  • 171 Leser

Chorknaben gegründet

Julius Müller Dimmler starb in Rottweil
Der Gründer der Gmünder Chorknaben, Julius Müller Dimmler, ist verstorben. Mit großer Trauer nahm der Chor diese Nachricht auf. weiter
  • 225 Leser

Kurz und bündig

Ferienbetreuung für Schulkinder Die Gemeinde Essingen bietet in den Sommerferien wieder Betreuung für Schülerinnen und Schüler an – im Zeitraum vom 1. bis 19. August montags bis freitags jeweils von 7.30 bis 15 Uhr. Das vielseitige Angebot umfasst Spielen, Basteln, kleine Wettbewerbe, Ausflügen und Musik. Anmeldeformulare gibt es im Rathaus oder weiter

Über tausend Jahre alte Musik

Musik der byzantinischen Komponistin und Dichterin Kassia präsentiert vom Ensemble Vocame
Eine Reise weit zurück in die Musikgeschichte bot das Konzert des Festivals Europäische Kirchenmusik mit Hymnen der byzantinischen Komponistin, Dichterin und Äbtissin Kassia (810 bis ca. 867), vorgetragen vom Frauenensemble Vocame. weiter
  • 353 Leser

Johannisplatzfest der Gmünder SPD

Schwäbisch Gmünd. Rote auf dem Grill – Rote hinter dem Grill: So kündigt die Gmünder SPD ihr Johannisplatzfest für Samstag, 23. Juli, von 10 bis 14 Uhr an. Für das leibliche Wohl wird mit Grillwürsten, einer Chinapfanne à la Brigitte, vielen leckeren Kuchen sowie Bier vom Fass und diversen nichtalkoholischen Getränken bestens gesorgt. Der neu weiter
  • 187 Leser

Mosaik-Wappen retten

Ortschaftsrat Großdeinbach diskutiert über Restaurierung
Das Mosaik-Wappen, welches das alte Bezirksamt schmückte, gehört seit langem zur Ortschaft Großdeinbach. Wie es restauriert werden soll, diskutierte der Ortschaftsrat am Donnerstag. weiter
  • 2
  • 211 Leser

Intensive Vorbereitung für das Festival

Hoch konzentriert bereiten sich zur Zeit die Sängerinnen und Sänger des „collegium vocale schwäbisch gmünd“ auf ihr Konzert beim Festival Europäische Kirchenmusik vor. Am Samstag, 30. Juli, führt der Chor zusammen mit renommierten Solisten das nur selten zu hörende Oratorium „Das Buch mit sieben Siegeln“ des österreichischen weiter
  • 156 Leser

„Brauchen Leistung und Ehrgeiz“

Technikpreise der ZF gehen an Realschüler für besondere Leistungen im Technikunterricht
Fünf Realschulen der Region wurden in diesem Jahr wieder mit dem ZF-Technikpreis ausgezeichnet. Bereits zum zehnten Mal wurden die besten Arbeiten aus dem Technikunterricht bewertet und mit einem Geldpreis belohnt. weiter
  • 214 Leser

Seniorentreff im Franziskaner

Schwäbisch Gmünd. Beim Sommerfest am Mittwoch, den 27. Juli, um 15 Uhr im Innenhof des Franziskaners gibt es eine musikalische Überraschung vor Beginn der Sommerferien. Zuvor ist um 14 Uhr Gottesdienst in St. Franziskus. Eingeladen sind Senioren der Innenstadtgemeinden und Mitglieder des Katholischen Frauenbundes. weiter
  • 1141 Leser

Kurz und bündig

Mit dem Rad unterwegs Am Sonntag, 24. Juli, geht es bei der ADFC-Tour von Gmünd nach Lorch hinauf nach Breitenfürst und weiter nach Rudersberg. Durchs Wieslauf- und Remstal fährt man wieder zurück nach Gmünd. Streckenlänge 60 km. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Mitglieder und Gäste sind willkommen.Schützen feiern nicht Auf Grund der weiter
  • 139 Leser

Vize sind einfach wichtig

Konrektor Hartmut Weller geht nach 40 Dienstjahren in Ruhestand
Rundum musikalisch – wie könnte es anders sein – verabschiedete sich Hartmut Weller, seit 25 Jahren Konrektor der Klösterleschule, in den Ruhestand. Rundum musikalisch gestalteten auch Schüler, Kollegium und die Elternvertreter die Abschiedsfeier am Donnerstagabend im ehemaligen Musiksaal. weiter
  • 202 Leser

Zwei Stücke, ein amüsanter Abend

Das Seniorentheaters Schwäbisch Gmünd feiert an diesem Freitag um 17 Uhr Premiere in der Theaterwerkstatt des Spitals. Gespielt werden zwei heitere Stücke, „Opa will heiraten“ und „Die falschen Perlen“. Nach langer Vorbereitungszeit war am Donnerstag Hauptprobe. Karten für sieben Euro gibt es im Vorverkauf beim i Punkt. (Foto: weiter
  • 2027 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHelmut Reichenbächer, Weißensteiner Straße 123/3, zum 70. GeburtstagYuvuz Seker, Eutighofer Straße 42/1, zum 70. GeburtstagRichard Franke, Sulzbachweg 58, Herlikofen, zum 71. GeburtstagDoris Rieg, Mozartstraße 30, zum 72. GeburtstagLidia Reiswich, Anton-Brucker-Straße 3, zum 72. GeburtstagErika Schuh, Am Schapfenbach 72, Bettringen, weiter
  • 135 Leser

Familienfischen in Wieseth

Kürzlich taten sich fünf junge Familienväter und zwei Opas und fuhren mit elf Nachwuchsanglern an das Vereinsgewässer nach Wiesth in Mittelfranken. Dort stärkten sich die Teilnehmer zunächst im legendären Gasthaus Franz in Deffersdorf. So war die Grundlage geschaffen, um die Angeln in den Vereinsgewässern auszuwerfen. Die Buben und Mädchen waren mit weiter
  • 141 Leser

Mit der Orgel die Herzen öffnen

Seit einem dreiviertel Jahr wirkt Sung-Nam Cho als Bezirkskantor in der Augustinus-Gemeinde
Auch wenn er aus einem gänzlich anderen Kulturkreis kommt – die Sehnsucht nach dem Schwabenland hat den Südkoreaner Sung-Nam Cho hierher geführt. Seit einem dreiviertel Jahr ist er Bezirkskantor in der Augustinus-Kirche. Kirchenmusikalisch geprägt hat ihn Württemberg, weshalb er nach einem Zwischenspiel in Köln zurück nach Schwaben wollte. weiter
  • 202 Leser

Impulse zum Dialog

Dekanatsrat
Der Dialog über die Probleme in der Kirche ist schwierig. Deshalb befasste sich der katholische Dekanatsrat am Mittwoch in der Sängerhalle Wasseralfingen mit Möglichkeiten der Umsetzung in der pastoralen Ebene der Gemeinden. weiter
  • 462 Leser

Tickets und Verkehrsinfos

Wegen der vielen Besucher am Sonntag, 24. Juli, zum Konzert von Unheilig wird die Gmünder Schießtalstraße zwischen 16 bis etwa 20 Uhr als Einbahnstraße in Richtung Freibad ausgewiesen. Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Lindach in die Innenstadt fahren wollen, müssen während dieser Zeit über Mutlangen fahren. Ab etwa 20 Uhr wird die Einbahnstraßenregelung weiter
  • 354 Leser

Zwei Millionen für gut ausgebildete Fachkräfte

Aktuelle Forschungsthemen am Institut für Materialforschung der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen
Zum Thema Energie werden in den nächsten Jahrzehnten wesentliche Innovationen in Technik und Wirtschaft unbedingt notwendig sein. Die Hochschule Aalen will nun Dank der eingerichteten Stiftungsprofessur sowie des Netzwerkes erneuerbare Energien die Region auf diesem Gebiet weit nach vorne bringen. weiter
  • 630 Leser

GT-Open-Air erwartet 11 000 Gäste

Dieter Thomas Kuhn am Freitag und Unheilig am Sonntag beim Tagespost Open-Air 2011 im Gmünder Schießtal
Fürs Tagespost-Open-Air 2011 mit Dieter Thomas Kuhn am Freitag und Unheilig am Sonntag rechnet Veranstalter Rolf Weinmann von der Agentur Provinztour mit insgesamt etwa 11 000 Besuchern. Die Aufbauarbeiten für die beiden Konzerte laufen seit Mittwoch im Gmünder Schießtal, jetzt muss nur noch das Wetter passen. weiter

Alte Technik macht Gewinn

Wirtschaftsclub der IHK Ostwürttemberg besuchte Morgan-Werke in Birmingham
Wien, Hamburg und Prag und andere bedeutende Städte standen bereits auf dem Reiseprogramm des Wirtschaftsclubs der IHK Ostwürttemberg. Kürzlich machte sich eine etwa 50-köpfige Gruppe auf den Weg ins „Magische Südengland“ nach Birmingham. weiter
  • 477 Leser

Dieter Steck wird Chef

Vorstand der Kreissparkasse Heidenheim wird neu aufgestellt
Der Verwaltungsrat der Kreissparkasse Heidenheim hat sich in seiner gestrigen Sitzung mit der zukünftigen Zusammensetzung des Vorstands nach dem Tod des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Thomas Bögerl befasst. Der Beschluß: Neuer Vorstandsvorsitzender wird zum 1. August 2011 das langjährige Vorstandsmitglied Dieter Steck. weiter
  • 1144 Leser

Gartenfest mit Jungtierschau

Leinzell. Das traditionelle Gartenfest der Leinzeller Kleintierzüchter an der Lein beginnt am Samstag, 23. Juli, um 17 Uhr und am Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr. Die Besucher bekommen am Sonntag auch eine Jungtierschau zu sehen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Besonders für Radler und Wanderer, die im Leintal unterwegs sind, bietet sich ein Abstecher weiter
  • 217 Leser

Feuerwehrhock in Gschwend

Gschwend. Die Feuerwehrabteilung Gschwend lädt am Wochenende, 30. und 31. Juli, zum Hock ins Feuerwehrgerätehaus in Gschwend ein. Neben reichhaltiger Bewirtung gibt es verschiedene Aktionen: am Samstagabend, 30. Juli, findet die zweite Feuerwehrolympiade statt. Mannschaften aus je fünf Personen können dabei in sportlichen und spaßigen Disziplinen gegeneinander weiter
  • 143 Leser

B 298 in Spraitbach ab 21. Juli offen

Keine Sperrung in Bauferien
Wegen der Bedenken von Spraitbacher Gewerbetreibenden wird die Sperrung der Ortsdurchfahrt Spraitbach – anders als zunächst geplant – während der dreiwöchigen Bauferien ab 30. Juli für den Verkehr geöffnet. weiter
  • 278 Leser

Holzvögel zur Erinnerung

Georg Kohr bastelte im Mutlanger Kindergarten St. Elisabeth mit Vorschülern
„Jetzt beginnt der Ernst des Lebens“ – wie oft hörten die Kinder aus dem Mutlanger Kindergarten St. Elisabeth, die im September in die Schule kommen, diesen Satz in den vergangenen Tagen. Georg Kohr jedoch, sorgte dafür, dass eine bleibende Erinnerung an diese „Ausschwärmenden“ bleibt: Er bastelte mit ihnen Vögel, die im weiter
  • 5
  • 461 Leser

Versorgung gesichert

Böbingen. Die Deutsche Post bestätigt die Ankündigung der Gemeinde Böbingen, dass im Geschäft von Getränke Barthle in Böbingen künftig eine Postfiliale eröffnen wird. Die Filiale soll nach Angaben der Post am 23. August eröffnet werden. „Die postalische Versorgung der Bevölkerung bleibt damit weiterhin gewährleistet“, so die Post in einem weiter
  • 171 Leser

Schüler sind keine Bittsteller

Schulleiter Hans-Joachim Jauernig vom Rosenstein-Gymnasium geht in den Ruhestand
Die Verabschiedung ist ihm Spitzgras. Doch sie gehört einfach dazu. 27 Jahre war Hans-Joachim Jauernig Schulleiter des Heubacher Gymnasiums, das in dieser Zeit zum Rosenstein-Gymnasium wurde. Jetzt ist Schluss. Am Dienstag ist die offizielle Verabschiedung. Ein Gespräch über Erreichtes, Geleistetes, über Schüler und Eltern. Und über Schulpolitik. weiter
  • 5
  • 322 Leser

Kurz und bündig

Jahrgang 38 unterwegs Der Jahrgang 1938 Heubach bietet für seine Mitglieder am Dienstag, 26. Juli, einen Tagesausflug an, der zunächst zum Landwirtschaftlichen Museum Stuttgart-Hohenheim führt. Für ein Mittagspicknick nach der dortigen Führung ist gesorgt.Gut gestärkt geht es dann zum Schloss Solitude. Eine Vesper-Einkehr soll den Tag abrunden. Abfahrt weiter
  • 100 Leser

Bergerlebnis pur im Tannheimer Tal

Wanderwochenende der Bartholomäer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
Grandiose Ausblicke, abwechslungsreiche Wege und ein Wetter, das keine Facette ausließ, prägten das Bergwochenende des Bartholomäer Schwäbischen Albvereins. Ziel war das Tannheimer Tal mit seinen Wanderbergen, wobei so manche kleinere Kletterpartie notwendig war, um das Gipfelglück auch tatsächlich erleben zu können. weiter
  • 199 Leser

Unerlaubtes Feuer am Firmament

Privatfeuerwerke anlässlich von Geburtstagen nehmen immer mehr zu – Genehmigt sind sie in der Regel nicht.
Vom Nachthimmel regnet es minutenlang silberne und rote Fontänen, dann folgen Böllerschüsse, in kurzen Folgen aufeinander, minutenlang. Nein, es ist nicht Silvester, sondern nur ein ganz gewöhnliches Wochenende. Noch vor ein paar Jahren waren Feuerwerke der Höhepunkt des Jahreswechsels – heute ballert sich allwöchentlich so mancher Jubilar ins weiter

Sommerfestival auf Schloss Filseck

Göppingen. Das Sommerfestival auf Schloss Filseck – zwischen Göppingen und Uhingen – startet am Samstag, 23. Juli, unter dem Motto „Very British!“: Welcome!“ und läuft bis 31. Juli. Das Programm gibt’s auf www.schloss-filseck.de, Karten unter (07161) 14771. weiter
  • 506 Leser

Polizeibericht

Tankbetrüger flüchtetLorch. Am Dienstagabend fuhr gegen 20.20 Uhr ein Unbekannter mit einem goldbraunen Auto, ein Mercedes E-Klasse, Baureihe W 124, mit österreichischem Kennzeichen und vermutlich Wiener Zulassung, auf das Gelände der Shell-Tankstelle in der Ziegelwaldstraße und betankte sein Fahrzeug. Ohne die Rechnung von über 70 Euro zu begleichen, weiter
  • 229 Leser

Gmünder Silberschmuck in Bremen

Ausstellung „Aufbruch in die Moderne. Silber auch Schwäbisch Gmünd“ bis 15. September
Eine Delegation des Gmünder Edelmetallverbands fuhr am Montag zur Eröffnung der Silberausstellung „Aufbruch in die Moderne. Silber aus Schwäbisch Gmünd – zu Gast in Bremen“ in die Hansestadt an der Weser. Reiseteilnehmer OB Richard Arnold lud die Gastgeber zur 850-Jahr-Feier 2012 nach Schwäbisch Gmünd ein. weiter
  • 230 Leser

Zeitung in der Schule

Zeitung in der Schule ist ein Projekt der Gmünder Tagespost. Der nebenstehende und der untenstehende Artikel wurden von Schülern der Klasse acht an der Friedensschule auf dem Rehnenhof verfasst. Informationen zum Projekt ZiS gibt es unter www.gmuender-tagespost.de im Internet. weiter
  • 2754 Leser

FDP-Kreisverband gegen Einheitsschule

Heubach. Der FDP-Kreisverband Ostalb wendet sich entschieden gegen die Pläne der grün-roten Landesregierung in der Bildungspolitik. Er lehnt sowohl die von Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) als pädagogisches Nonplusultra angestrebte Gemeinschaftsschule ab als auch die Abschaffung der Grundschulempfehlung. Die Grundschulempfehlung weiter
  • 266 Leser

Kurz und bündig

Kindersprechstunde des OB Wo drückt den ganz jungen Gmünder Bürgerinnen und Bürger der Schuh? Was wollen sie der Stadt schon lange mal ihrem Rathauschef sagen? Dazu gibt es jetzt am Samstag, 23. Juli, bei der ersten Kindersprechstunde mit dem Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold im Rathaus die Gelegenheit. Die jungen Gäste können sich weiter
  • 174 Leser

Der Beginn einer langen Reise

Lorcher Autoren haben Fantasyroman „Eins von Fynf-Mitte“ verfasst – Buch ist erster Band von fünfen
„Eins von Fynf-Mitte“ ist der erste Band einer Reihe von fünf Fantasybüchern von zwei Lorcher Autoren. Freunde des Genres suchen allerdings Kobolde, Magier oder andere Fabelwesen vergebens in den Werken. Michel, der Hauptcharakter und ein ganz normaler Mensch, muss versuchen, die Welt zu retten und begibt sich auf eine Odyssee. weiter
  • 249 Leser

Hilfe, wenn es brennt

Alarmübung der Herlikofer Wehr im Kindergarten
Am Dienstag war die große Alarmübung des Katholischen Kindergartens St. Maria mit der FFW Herlikofen. Das war spannend und lehrreich für die Mädels und Jungs. weiter
  • 260 Leser

Kapelle erstrahlt am Sonnenhügel

Bürgerverein will jetzt das Grundstück kaufen und sucht Spender – Einweihung Ende Juli
Der Bürgerverein „Starkes Hardt“ hat Nägel mit Köpfen gemacht. Die seit vielen Jahrzehnten unbeachtete Mariengrotte wurde zu neuem Leben erweckt. weiter
  • 183 Leser

Klippschliefer geboren

Nachwuchs in der Stuttgarter Wilhelma
Bei Klippschliefern in der Stuttgarter Wilhelma gibt es Nachwuchs: Drei Junge sind vor kurzem geboren. Die etwa hasengroßen Schliefer sind auf der Felsenanlage zwischen Schafen und den Dscheladas zu beobachten. weiter
  • 162 Leser

Brasilien ist mehr

Rosi Klemm präsentierte ihr Heimatland
Dass Brasilien das Land der Fußballkünstler, des Samba und des Karneval in Rio ist, weiß man. Dass es als fünftgrößtes Land der Erde 36 mal so groß wie die BRD ist und gut drei mal so viele Einwohner hat, die größte Pflanzen- und Tiervielfalt aufweist und rund 10 000 Orchideenarten, 500 Baum- und 300 Farnarten kennt, ist vielleicht auch noch bekannt. weiter
  • 5
  • 199 Leser

Eine spannende Tagesfahrt ins Blaue

Jugendrotkreuz im DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd organisiert Ausflug nach Tripsdrill
Der Ausflug des Jugendrotkreuz im DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd führte die 50 Teilnehmer in den Erlebnispark nach Trips Trill. weiter
  • 137 Leser

Stadtführung interkulturell

Zweite Auflage am 23. Juli
„Mit eigenen Augen“ heißt die Projektgruppe, die hinter der ersten Interkulturellen Stadtführung steht. Zur Premiere waren über 30 Interessierte gekommen und wurden von Helmut Ott und Birgit Klaus vom Rathaus zum Königsturm geführt. Die Fortsetzung steht am Samstag, 23. Juli, an. weiter
  • 228 Leser

„Schule ist mehr als Unterricht“

Gelungener Präsentationsabend an der Uhlandschule Bettringen / AGen stellten ihre Arbeit vor
Die Uhland-Werkrealschule Bettringen bietet als Ganztagesschule viele Arbeitsgemeinschaften an. Einen kleinen Ausschnitt des Angebots sahen Eltern, Verwandte, Freunde und Interessierte bei einem Präsentationsabend im Pavillon. Die Bandbreite reiche von zirzensischen Kunststücken über musikalische Projekte bis hin zu einer Theateraufführung. Die Zuschauer weiter
  • 351 Leser

Ausschuss zu Brücke durch Ratsbeschluss

Ältestenrat klärt Akteneinsicht
Über einen zu bestellenden oder bestehenden Ausschuss zur Akteneinsicht entscheidet der Gemeinderat. Dafür reicht ein Viertel der Stadträte nicht aus. Diese Darstellung von Hauptamtsleiter Helmut Ott bestätigte am Donnerstag das Regierungspräsidium. weiter
  • 2
  • 208 Leser

Bäckerlehrlinge zaubern Brennnesselbrot

Projekt für einen guten Zweck an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd
Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Da ist es Aufgabe der Bäckerlehrlinge im zweiten Lehrjahr, das Projekt „Entwickeln eines neuen Spezialbrotes“ zu Absolvieren. Dabei muss nicht nur eine neue, kreative Brotidee entwickelt werden. Es gilt auch, die Idee in der neuen, modernen Schulbackstube umzusetzen. Sowohl bei der Rezeptur und Herstellung, weiter
  • 139 Leser

Luftsportring wird 60 Jahre alt

Gefeiert wird mit einem Sommerfest mit Barbecue am Samstag ab 19 Uhr auf dem Flugplatz in Elchingen
Seit 60 Jahren gibt es den Luftsportring Aalen – mittlerweile mit dem Flugplatz in Elchingen als größter Luftsportverein Baden-Württembergs weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannt. Gefeiert wird das Jubiläum mit einem Sommerfest am Samstag, 23. Juli, ab 19 Uhr in der Gaststätte auf dem Flugplatz. weiter

Luftsportring wird 60 Jahre alt

Gefeiert wird mit einem Sommerfest mit Barbecue am Samstag ab 19 Uhr auf dem Flugplatz in Elchingen
Seit 60 Jahren gibt es den Luftsportring Aalen – mittlerweile mit dem Flugplatz in Elchingen als größter Luftsportverein Baden-Württembergs weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannt. Gefeiert wird das Jubiläum mit einem Sommerfest am Samstag, 23. Juli, ab 19 Uhr in der Gaststätte auf dem Flugplatz. weiter

Panoptikum für Auge, Ohr und Herz

Bregenzer Festspiele 2011 eröffnen mit der opulenten Inszenierung der Revolutionsoper von Umberto Giordano
Oper auf der Seebühne ist auch ein Pokerspiel mit dem Wetter. Am Mittwochabend hat die Kunst gewonnen: „André Chénier“ von Umberto Gioardano hatte glanzvolle Premiere. weiter
  • 390 Leser

Yoga und Qigong in freier Natur

Abtsgmünd. Der Yoga-Verein Abtsgmünd veranstaltet Yoga- und Qigong- Stunden mit Treffpunkt am Albvereinsheim am Laubachstausee in Abtsgmünd. Die Termine: Freitag, 5. August, von 10 bis 11 Uhr und 19 bis 20 Uhr: Qigong mit Brigitte Karus, am Freitag, 12. August, 15 bis 16 Uhr Yoga und Qigong mit Karin Plath und von 19 bis 20 Uhr Yoga mit Silva Focke, weiter
  • 145 Leser

Zivis fehlen in der Pflege

Forum „Leben im Alter und Pflege in Spraitbach“ auf Einladung des dortigen SPD-Ortsvereins
Mit der Pflegesituation befassten sich auf Einladung des SPD-Ortsvereins Spraitbach Sozialstation, Nachbarschaftshilfe und Seniorengemeinschaft. weiter
  • 180 Leser

Schüler fit machen für die Ausbildung

Eine Projektwoche beim Berufsausbildungswerk für die Friedensschüler der Klasse 8
Die Klasse acht der Friedensschule auf dem Rehnenhof war im Rahmen von „Azubis ins Spe“ im Praktikum beim Berufsbildungswerk (BAW) in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Von dort berichten die ZiS-Reporter der Friedensschule. weiter
  • 408 Leser

Friedensschüler triumphieren

Albert und Artur Kinderknecht besuchten die Schule auf dem Rehnenhof und boxen für den DABC
Beide waren sie an der Friedensschule auf dem Rehnenhof, beide sind erfolgreiche Boxer. Die ZiS-Reporter der Friedensschule begleiteten die Brüder Albert und Artur Kinderknecht beim Mangold-Cup des DABC Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 3
  • 287 Leser

Schüler aus Barnsley zu Gast in Gmünd

23 Austauschschüler aus der Partnerstadt Barnsley sind zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Seit 1981 gibt es den jährlichen Schüleraustausch zwischen der Kirk Balk School in Barnsley und dem Parler Gymnasium. Die Austauschschüler werden in Gastfamilien untergebracht und können so die fremde Stadt und deren Menschen, ihre Mentalität, ihre Sitten und Gebräuche weiter
  • 215 Leser

Gmünder Modell überzeugt

Ja zu weiterer Sprachförderung
Das Schwäbisch Gmünder Sprachfördermodell ist beschlossene Sache. Der Verwaltungsausschuss befürwortete das Vorhaben einstimmig. Im September soll es losgehen. weiter
  • 284 Leser

Gounods Cäcilienmesse

Gounods Cäcilienmesse, 1855 am Jahrestag der Heiligen Cäcilia in der Kirche Saint-Eustache in Paris uraufgeführt und begeistert aufgenommen, zählt zu den bekanntesten Messkompositionen des 19. Jahrhunderts. Am Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr steht die von strahlenden Melodien getragene Messe im Zentrum des Gemeindegottesdienstes im Heilig-Kreuz-Münster weiter
  • 308 Leser

Klaviertrios der Romantik

„Noch kein Werk von Johannes hat mich so ganz und gar hingerissen.“, kommentierte Clara Schumann Brahms’ Klaviertrio in c-Moll op. 101. Das Werk in g-Moll op. 17, das zwischen 1844 und 1847 entstanden ist und das 1851 begonnene Klaviertrio in derselben Tonart op. 110 ihres Ehemanns Robert spielt das Heilbronner Enigma Trio am Sonntag, weiter
  • 303 Leser

Barockmusik

Virtuose Barockmusik steht am Sonntag, 24. Juli, um 17 Uhr im Kloster Lorch im Mittelpunkt des Konzerts mit dem Ensemble Cordial und der Sopranistin Sarah Wegener. weiter
  • 317 Leser

Jazz-Konzert der KGW-Big Band

Zu einem unterhaltsamen Big Band-Abend lädt die Big Band des Kopernikus-Gymnasiums am Sonntag, 24. Juli, ab 19 Uhr ein. Das Konzert ist Openair beim Café Rambazamba in Aalen. Die jungen Musiker, die beim „Big Band-Battle“ im Mai ihre musikalische Klasse beweisen konnten, haben ein abwechslungsreiches Programm aus Big Band-Arrangements verschiedener weiter
  • 309 Leser

Hupkonzert

Zum 125. Jubiläumsjahr des Automobils hat sich die Internationale Musikschulakademie Schloss Kapfenburg ein außergewöhnliches Projekt einfallen lassen. Eine Komposition für Autohupen, Blechbläserensemble und Schlagwerk in vier Sätzen, von Uwe Renz, wird mit den Originalfahrzeugen von jungen Musikern der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg gespielt. Zusammen weiter
  • 368 Leser

Broide-Nudla-Schwäbisch

Bio-Weißwürscht mit Brezga ond Hefewoiza, dazu bekannte Rockhits in schwäbischer Mundart, dargebracht von vier Herren im besten Schwabenalter. Das erwartet die Besucher am Sonntag, 24. Juli, um 11. Uhr unter der Linde im Biergarten der Bar am Venushafen hinterm Aalener Stadtgarten (bei schlechtem Wetter wird im Kino am Kocher gespielt). Es geht um hurgelnde weiter
  • 398 Leser

Klaviermusik vom Mittelmeer

Ein zusätzliches Sommerkonzert gibt der Gmünder Pianist Michael Nuber am Sonntag, 24. Juli, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstraße 23). Auf seiner diesjährigen Reise nach Zentral-Spanien hat er sich vom Wesen der Landschaft, der Kultur und der Menschen inspirieren lassen. Das Ergebnis kann man jetzt hören. Es ist weiter
  • 360 Leser
Open-Air-Wochenende in Schwäbisch Gmünd auf dem Schießtalplatz – Dieter Thomas Kuhn und „Unheilig“

Schlager und Pop auf Deutsch

Auch in diesem Sommer zieht es die Musikfans wieder nach Schwäbisch Gmünd auf den Schießtalplatz, denn am Freitag, 22. und Sonntag, 24. Juli sind dort zwei der bekanntesten deutschen Interpreten zu Gast und bieten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm: Dieter Thomas Kuhn & Band und der große Star der deutschsprachigen Rockmusik – weiter
  • 378 Leser
Meine FreizeitMonika Mayer 49 JahreGesundheits- beraterinaus EssingenStumpfes-Konzert Seite 4Ich gehe auf jeden Fall zu Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle in den Schlosspark von Essingen. Zum einen finde ich das Ambiente ganz einzigartig und zum andern ist diese skrupellose Hausmusik auch nach 20 Jahren immer wieder herrlich erfrischend. Mit im weiter
  • 418 Leser

A-cappella-Improvisation

Deutsche A-cappella-Musik mit Charme, Witz und Tiefgang: Das neue Programm von „Maybebop“ heißt „Extrem nah dran“ und durchleuchtet am Sonntag, 24. Juli, um 20.30 Uhr beim Festival Schloss Kapfenburg mit eigenen, deutschen Songs den Wahnsinn des täglichen Seins. weiter
  • 373 Leser
FESTE & PARTYS10.30, Schwäbisch GmündSt. Anna-Fest, Innenhof St. Anna10.30, WasseralfingenFamilientag, Kindertagesstätte St. Maria, (bei schlechtem Wetter in der Sängerhalle)10.30, WeilerstoffelDorffest, Festwiese bei der Patriziuskapelle10.30, WesthausenSommerfest, Vorplatz der Propsteischule, Gesangverein Concordia Westhausen11.00, BaldernGartenfest, weiter
  • 604 Leser

Tapfer in die Pedale getreten

Mögglinger Brackboys sind wieder unterwegs – Drei-Tages-Fahrt an den Bodensee
Über die Schwäbische Alb zu Oberschwabens Schönheiten: So lautete der Plan der Mögglinger Brackboys für ihre aktuelle Radtour. weiter
  • 196 Leser

Lebendiger Gesang

Amerikanische Chormusik bezaubert und fasziniert. Werke von Aaron Copland, Leonard Bernstein, Samuel Barber oder Morten Lauridsen sind bereits Standard im klassischen A-cappella-Repertoire.Zu hören sind diese Klassiker der amerikanischen Chormusik am Mittwoch, 27. Juli, um 20 Uhr in der Gmünder St. Franziskus-Kirche beim Festival Europäische Kirchenmusik. weiter
  • 537 Leser

Ausstellungen kompakt

Finissage Am Sonntag, 24. Juli, endet die Ausstellung „Grenzenlos – Bilder, Skulpturen, Installationen“ in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus Aalen mit einer Finissage und einer letzten Führung durch Artur Elmer, die um 15 Uhr beginnt. In der Ausstellung geben herausragende internationale Künstler, die Bindungen zum Afrikanischen weiter
  • 291 Leser

Mörderisches Jugendtheater

Im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ spielt die Freie Jugendtheatergruppe Rosenberg am Samstag, 24. Juli, im Jugendzentrum in Ellwangen, um 20.30 Uhr das Stück „Erdbeerpflücker“, frei nach Monika Feth. Zum Inhalt: Angst geht um in Bröhl, als die 18-jährige Carola Steiger Opfer eines Serienmörders wird. Da die Polizei im Dunkeln weiter
  • 325 Leser

VfB-Testspiel

Ein nicht alltägliches Testspiel steht dem Aalener Fußballpublikum am Samstag um 15.30 Uhr bevor: Der VfB Stuttgart spielt eine Woche vor seinem ersten Pflichtspiel gegen den englischen Traditionsclub Nottingham Forest. weiter
  • 445 Leser

Tour de Ländle – Start in Göppingen

Die 24. Tour de Ländle geht am Freitag, 29. Juli, um 8 Uhr in Göppingen auf dem Marktplatz an den Start. Sie steht dieses Jahr ganz im Zeichen von Schlössern und Burgen und führt unter diesem Motto von dort über Ulm, Bad Schussenried, Kißlegg, Tettnang, Salem und Sigmaringen nach Singen, wo sie am 5. August endet. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten weiter
  • 517 Leser

Facettenreiche Blasmusik

Die „Original Härtsfelder Musikanten“ laden am Samstag 23. Juli und am Sonntag 24. Juli zu seinem erstmalig veranstalteten Musikantengarten beim Musik- und Bürgersaal in Dorfmerkingen ein. So spielt am Samstag ab 19 Uhr die Musikkapelle aus Bühlerzell auf. Den Frühschoppen am Sonntag wird ab 11 Uhr der Musikverein Ebnat gestalten. Ab 14.30 weiter
  • 471 Leser

Kindermusical Franziskus

Am Samstag, 23. Juli und Sonntag, 24. Juli, jeweils um 15 Uhr, führt der evangelische Kinderchor Ellwangen das Kindermusical „Franziskus“ von Andreas Hantke (Musik) und Gerd Monninger (Text) im Speratushaus in Ellwangen auf. Andrea Batz hat das Musical für die Aufführung durch weitere Lieder und Rollen ergänzt. Es zeigt an einigen Situationen weiter
  • 583 Leser

Japanisches Flair

Von Mittwoch, 27. Juli, bis Samstag, 6. August, bietet die Theater-Senke im Schloss Ellwangen die Open-Air-Aufführung der Theater-Menschen: „Das kleine Teehaus.“ weiter
  • 301 Leser

Buxtehudes Oratorium

„Das jüngste Gericht“ erklingt am Dienstag, 26. Juli, um 20 Uhr in der Gmünder Augustinuskirche im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik. Es konzertiert das Vokalensemble La Capella Ducale und das Ensemble Musica Fiata Köln. Die Leitung hat der Alte-Musik-Spezialist und Zink-Virtuose Roland Wilson. Vor Konzertbeginn gibt es um 18.30 weiter
  • 366 Leser

Musik und Gespräch

Für seine von tiefer Humanität getragenen Kompositionen, die Brücken schlagen zwischen kulturellen und religiösen Traditionen, erhält der Komponist Hans Zender in diesem Jahr den Preis der Europäischen Kirchenmusik. weiter
  • 423 Leser

Legendäre Stimme

Am Freitag, 29. Juli gastiert Rodger Hodgson beim Festival Schloss Kapfenburg. Die „Stimme“ von Supertramp bespielt im Rahmen seiner Welttournee nur einige ausgesuchte Orte in Deutschland. weiter
  • 442 Leser

Symphonic Pop im Rittersaal

Am Mittwoch, 27. und Sonntag, 31. Juli warten die Opernfestspiele Heidenheim zum Abschluss der diesjährigen Festspielsaison noch einmal mit einem besonderem Highlight auf: Nachdem die Oper Fidelio bereits zahlreiche Besucher mit klassischen Klängen verzauberte, lädt das Projekt „OH! goes Pop“ zum Ausflug in die Welt der Popmusik und bringt weiter
  • 426 Leser

Freiheitsoper

Verdis Freiheitsoper mit dem weltberühmten Gefangenenchor unter freiem Himmel –dieses Erlebnis erwartet den Besucher des Sommer-Opern-Airs am Dienstag, 26. Juli, um 20 Uhr in Gaildorf in den Kocherwiesen. weiter
  • 316 Leser

Klassische Kammermusik

Das Saphir Quartett spielt am Montag, 25. Juli, um 20 Uhr im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums in Oberkochen. Gegründet wurde es, bestehend aus Axel Haase (1. Violine), Frederike von Gagern (2. Violine), Florian Glocker (Viola) und Sebastian Braun (Violoncello) im Jahr 2009 an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Seitdem weiter
  • 365 Leser

Open-Air-Sommer-Serenade

Am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr lädt die Musikkapelle des Gesang- und Musikvereins Böbingen zu seiner zweiten Sommer-Serenade vor die Michaelskirche in Oberböbingen ein. Die Dirigentin Frau Herta Terschanski hat mit der Jugendkapelle und der Aktivkapelle wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. So trägt die Jugendkapelle weiter
  • 304 Leser

Rock in der Natur

Am 29. Juli und 30. Juli verwandelt sich das Schlierbachtal in Neuler wieder in ein Festival-Gelände mitten in der Natur. Die Neulermer Dorfjugend lädt zum achten „Gruaba Rock“: Das heißt Livemusik von vier Bands an zwei Tagen. weiter
  • 354 Leser

Highland-Flair

Wäschenbeuren ist am Freitag, 29. und Samstag, 30. Juli, jeweils ab 20 Uhr, erneut Schauplatz der „Scottish Nights“. Die Gruppe Caledonix begrüßt ihre Gäste im Burghof des Wäscherschlosses. weiter
  • 584 Leser

Mit Charme und Biss

Der Kabarettabend in Kooperation mit dem SWR2 am Donnerstag, 28. Juli, um 20.30 Uhr verspricht zum diesjährigen Festival auf Schloss Kapfenburg Humor aus ganz verschiedenen Kulturkreisen. weiter
  • 398 Leser

Römische Nacht

Rund sechs Stunden baden, relaxen und feiern: Mit neuem Programm und der Wahl des Summer-Girls 2011, sorgt am Samstag, 23. Juli, eine neue Ausgabe der Römischen Nacht in den Limes-Thermen Aalen für ein besonderes Erlebnis. Unter allen Teilnehmerinnen werden Preise verlost, wie beispielsweise ein professionelles Fotoshooting, Eintrittskarten für die weiter
  • 340 Leser

Im Dreiklang

Am Sonntag, 24. Juli, um 16 Uhr öffnet die ehrwürdige Abteikirche in Neresheim ihre Tore zum zweiten der vier Konzerte der diesjährigen Konzertsaison. weiter
  • 392 Leser

Open-Air-Swing-Tanz-Festival

Mit seiner groovenden Rhythmusgruppe, den ausgefeilten Arrangements und einer humorvollen Show bringen Vitello und seine Zucchinis den Swing am Samstag, 23. Juli, ab 21 Uhr authentisch auf die Bühne in der Zachersmühle in Adelberg. Hits wie „Buona Sera“, „Just a Gigolo“ oder „Sing Sing Sing“ sind so selbstverständlich, weiter
  • 313 Leser

Schwäbische A-cappella-Comedy

Das 49. Gnadentaler Mühlenkonzert, das gleichzeitig das 73. Walxheimer Pfarrhauskonzert ist, lädt am Samstag , 23. Juli, um 15 Uhr in den Pfarrgarten (bei Regen in der St.-Erhardt-Kirche) zu Walxheim ein. Das „Viertett“ besinnt sich dort auf seine Wurzeln: „Das Schwabenland“. Auf musikalische Weise werden das Ländle, seine Ureinwohner weiter
  • 285 Leser

Von Salsa über Merenge bis Latin Pop

Der El Club Habana in Schwäbisch Gmünd feiert vier Jahre Bestehen am Samstag, 23. Juli, ab 18 Uhr mit einer Jubiläumsparty: Und zwar im Club und Open Air. Angesagt sind heiße Rhythmen mit der Liveband „Chico Diaz Salsaborrr“. Diese Musiker spielen Hits von bekannten Gruppen und viele eigene Titel. Wer dem scharfen Rhythmus von Salsa mit weiter
  • 361 Leser
Raum AalenIna LindenBildungszentrum der Agentur für Arbeit, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-12 Uhr; Mo-Do 8-20 UhrAbgefahren II - Auto und EisenbahnGalerie im Alten Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Do-Sa 14-17 Uhr; Mi/So 11-17 UhrEisenbahnbildervon Andreas Welzenbach, Ernst Wanner, Reinhard Naegele, Kreissparkasse Ostalb, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Mi/Fr weiter
  • 483 Leser

Freitag, 22. Juli

Das 4. Open Air am Schloss in Ellwangen am Freitag, 22. Juli, beginnt ab 20 Uhr mit dem Miller’s Blues Orchestra – einer Blues Brothers Band aus Deutschland. Die elf Musiker stehen für Qualität, Enthusiasmus, Temperament, Musikalität, Extase und ausverkaufte Hallen. Gespielt werden an diesem Abend alle Klassiker der legendären Blues Brothers, weiter
  • 425 Leser

Frech und spritzig

Skrupellose Hausmusik erklingt in Essingen als Open-Air im Schloss-Park innerhalb der Reihe „Kultur im Park“ am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr. Abgerundet wird das Konzert mit der Präsentation der neuen CD „Wohlwär“. weiter
  • 313 Leser

Melodien voller Energie

Die deutsche Pop- und Soulsängerin Sarah Connor ist am Samstag, 23. Juli, um 20.30 Uhr auf der Open-Air-Bühne des Festivals Schloss Kapfenburg zu Gast. Mit ihrem neuen Album „Real Love“, Gänsehautstimme und Babybauch will sie die Fans begeistern. weiter
  • 532 Leser
MUSIKSendenTribute to the 90s, Super Mäx10.00, EllwangenSchwing die Saiten mit Weydenwind, Fußgängerzone10.00, HeidenheimOrgelmusik zur Marktzeit, Pauluskirche, Absolventen des C-Kurses10.15, Schwäbisch HallOrgelmusik zur Marktzeit mit Markus Uhl, St. Michael, Musik an St. Michael12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche13.00, AalenDouble-A-Festival, weiter
  • 415 Leser
FESTE & PARTYS10.45, AalenSommerfest, Kursana Domizil Haus Hieronymus14.00, BopfingenSommerfest, DRK-Altenpflegeheim14.00 bis 2.00, Geislingen/SteigeGeislinger Hock, Obere Stadt, Fußgängerzone14.00, LauchheimHocketse, Schützenhaus, Schützenverein Lauchheim14.00, PlüderhausenFesttage, Festplatz Gänswasen14.00, WasseralfingenBergfest, NFH Braunenberg, weiter
  • 713 Leser
MUSIK19.00, WasseralfingenSommerkonzert, Bürgerhaus, Hof, SHW-Bergkapelle20.00, HeidenheimOH! goes Pop - Nürnberger Symphoniker und Gospelchor Good News Singer Erlangen, Freilichtbühne Schloss Hellenstein20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, St. Franziskus, Chamber Choir of Europe - amerikanische ChormusikBÜHNE20.00, AalenLiebe Jelena weiter
  • 393 Leser
MUSIK17.30, Schwäbisch HallRock for Nature, Marktplatz20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Augustinuskirche, Capella Ducale & Musica Fiata Köln, Buxtehude: Das jüngste GerichtBÜHNE19.30, DinkelsbühlBelgisches Danstheater AGLAJA zu Gast in Dinkelsbühl, Musikpavillon im Stadtpark19.45, Schwäbisch Hall39 Stufen -Theaterspaziergang weiter
  • 373 Leser
MUSIK20.00, AalenBrunnenfest, Fußgängerzone, beswingte Musik von der Big Band Musikschule Aalen20.00, OberkochenSaphir Quartett, Ernst-Abbe-Gymnasium, Werke von Strawinsky, Verdi, L.v. Beethoven u. Haydn20.00, UlmOpen Stage, RoxyBÜHNE19.00, AalenNext Level Parzival - vom Tim Staffel, Theater im Alten Rathaus, Ganz Junges Theater Aalen19.00, StuttgartNabucco, weiter
  • 396 Leser
MUSIK19.00, EllwangenPercussion sounds - Schlagzeug-Ensemble Städt. Musikschule, Schafstall, Schloss20.00, EllwangenKonzert mit Twogether & Saxophon, Café Omnibus, Biergarten20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden - Schubert & ZenderBÜHNE20.00, AalenLysistrata- von Aristophanes, weiter
  • 394 Leser
MUSIK18.30, MögglingenSommernachtsmusik, Schulhof Limesschule18.30, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, Orgelkonzert Stefan Therstam20.00, EllwangenOrgelkonzert: Giorgio Parolini, Stadtkirche20.00, NeulerGruaba Rock, Sandgrube, Snow, Cocker Band20.30, LauchheimRoger Hodgson, Schloss Kapfenburg21.00, FichtenauZen weiter
  • 378 Leser

Blues’n’Boogie

Für einige ausgewählte Shows kommen drei original „Woodstock“ Mitglieder der Boogie-Blues-Legende „Canned Heat“ in diesem Sommer nach Europa: Adolfo „Fito“ de la Parra, Larry „The Mole“ Taylor und Harvey „The Snake“ Mandel. Am Samstag, 10. September, um 20 Uhr nach Heidenheim ins Konzerthaus. weiter
  • 343 Leser
Ellwanger Sänftenrennen Elfte Ausgabe mit Straßenfest und Beatlescover

Sänften und Beatles-Sound

Wird es den ‚Löschknechten“ gelingen, ihren Titel zu verteidigen? Und wer gewinnt den Publikumspreis? Am Samstag, 30. Juli, 19.30 Uhr, startet in Ellwangen in der Fußgängerzone die elfte Ausgabe des Sänftenrennens der Neuzeit. Ab 18.30 Uhr ist Sänftenschau in der Marienstraße. weiter
  • 330 Leser
Musicalgala Der Vorverkauf für „Die Nacht der Musicals“ hat begonnen

Melodien aus Musicals

Die Nacht der Musicals … die schönsten Highlights im Stile von Whoopi Goldbergs „Sister Act“, Udo Jürgens‘ „Ich war noch niemals in New York“, und Phil Collins‘ „Tarzan“. Am 24. Januar 2012 gastiert die Gala in Aalen in der Stadthalle . weiter
  • 337 Leser

Schloss-Serenade als Open Air

Zum 7. Mal verzaubert am Samstag, 30. Juli, um 20.30 Uhr die Schloss-Serenade als Open-Air-Veranstaltung, die zu einem Markenzeichen des Fachsenfelder Liederkranzes geworden ist. Unter dem Motto „Musikalische Sommerträume“ bereiteten sich die Chöre des Liederkranzes Fachsenfeld konzentriert auf das Konzert vor. Die beiden Chorleiter, Ralph weiter
  • 321 Leser

Zwischen Anti-Folk und Low-Fidelity

Die französische Folkpopband Herman Dune ist längst kein Geheimtipp mehr. In Frankreich sowieso nicht, dort spielen sie mittlerweile vor mehreren tausend Menschen aber auch international ist das Duo um Sänger und Gitarrist David-Ivar „Yaya“ Herman Dune und seinen Drummer „Cosmic“ Neman mächtig auf Erfolgskurs. Gerade haben sie weiter
  • 290 Leser

Aktuelle Spitzen und Glossen

Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus hintersinnigen und gelegentlich bissigen Texten, virtuosen Konzertstücken auf Hackbrett und Gitarre und feinsinnigen bis garstigen Liedern kommen die „Mehlprimeln“ am Mittwoch, 3. August, um 20 Uhr nach Nördlingen auf die Freilichtbühne. Sie servieren einen hochprozentigen Sommercocktail – weiter
  • 603 Leser

Open Air ohne musikalische Grenzen

„Nujazz meets Renaixxance“ – unter diesem Motto treffen Musikertalente und das Lebensgefühl der „Generation 21“ auf Visionen von Komponisten der Renaissance. Tonaufnahmen aus dem Konzert des Ensembles Officium vom 3. August beim Festival Europäische Kirchenmusik mit klassischer Vokalpolyphonie und Gregorianik vereinen sich weiter
  • 611 Leser

Herz-Schmerz

Nina Seefeld, PR-Frau, Single bekommt einen außergewöhnlichen Auftrag: Sie soll zusammen mit dem Leichtfuß-Volontär Tom werbetechnisch die Buchpublikation von Dwaine F. Bosworth begleiten. weiter
  • 353 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckNeuer Sprungturm Es tut sich etwas im Heubacher Freibad, das nun 50 Jahre auf dem Buckel hat. So steht jetzt ein neuer Sprungturm in verzinkter Stahlrohrkonstruktion mit Glasfieber-Sprungbrett an der Stirnseite des Beckens.Neue Mitarbeiter Jubel im Gmünder ZF-Geschäftsbereich. Erstmals wird die Milliarden-DM-Umsatz-Marke geknackt. 349 Mitarbeiter weiter
  • 231 Leser

Daniela Faußner gewählt

Die neue Kämmerin der Stadt rückt amtsintern auf

Der Aalener Gemeinderat hat heute Nachmittag Daniela Faußner zur neuen Stadtkämmerin von Aalen gewählt. Die 35jährige Diplom-Verwaltungswirtin wird im Februar 2012 das Amt von Siegfried Staiger übernehmen, der sich nach mehr als 40 Jahren Dienstzeit bei der Stadt Aalen in den Ruhestand verabschiedet.Von insgesamt 18 Bewerbern

weiter
  • 3
  • 845 Leser
Ellwangen

Entscheidung für Kinderfest fällt heute

Das Ellwanger Kinderfest soll am heutigen Freitag, 22. Juli auf dem Ellwanger Marktplatz stattfinden. Zahlreiche Spielstationen bieten für Kinder aller Altersgruppen die Möglichkeit, einen interessanten Nachmittag zu verbringen. Ob das Kinderfest tatsächlich stattfindet, oder ob es aufgrund der Witterung abgesagt werden muß, entscheiden

weiter
  • 329 Leser

Daniela Faußner gewählt

Neue Kämmerin der Stadt Aalen

Mit einem klaren Ergebnis wurde heute Nachmittag Daniela Faußner vom Aalener Gemeinderat zur neuen Kämmerin der Stadt gewählt. Sie konnte sich mit 41 zu neun Stimmen (keine Enthaltungen) gegen ihren Heidenheimer Mitberwerber durchsetzen. Faußner war bislang Stellvertreterin von Kämmerer Siegfried Staiger in Aalen.

weiter
  • 5825 Leser

Hans-Baldung-Gymnasium saniert

Schulfest zum Abschluss der Bauarbeiten am Freitag, 22. Juli
Triumphzug der ModerneSchwäbisch Gmünd. Besser hätte das Motto des Schulfestes am Freitag nicht betitelt werden können: „Metamorphose“. Denn das Hans-Baldung-Gymnasium hat durch die 16-monatige Sanierungsphase wahrlich einen Wandel vollzogen. Einst 1955 errichtet, präsentiert sich nun die Einrichtung als moderne Schule, an der zeitgemäßer weiter
  • 100 Leser

Neues DRK-Mehrgenerationenhaus in Heubach

Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juli 2011, ab 11 Uhr in der Ziegelwiesenstraße 5
Betreutes Wohnen und BegegnungsstätteHeubach. Eins steht heute schon fest: Es wird sich lohnen am 24. Juli einen Besuch im neuen DRK-Mehrgenerationenhaus in Heubach einzuplanen. Zündende Ideen haben bei den Verantwortlichen im DRK die Köpfe richtig rauchen lassen. Das Planungsteam, bestehend aus dem Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser, seinem Assistenten weiter

Polizeibericht

Fahrgast angegriffenSchwäbisch Gmünd. Im Regionalzug zwischen Schorndorf und Schwäbisch Gmünd schlug am Dienstag gegen 15.50 Uhr ein Unbekannter einem 21-jährigen Fahrgast grundlos und unerwartet mehrfach mit beiden Fäusten ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt hierbei schmerzhafte Gesichtsverletzungen, die ambulant in einem Krankenhaus versorgt werden weiter
  • 539 Leser

Parksituation und Querungshilfe

Leinzell. Über die Parksituation in der Hornbergstraße und die Querungshilfe vor dem Rathaus diskutiert der Gemeinderat Leinzell in seiner Sitzung am Dienstag, 26. Juli, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind Baugesuche und der Bebauungsplan Mittelzell, für den das Gremium den Satzungsbeschluss fällen soll. Bürger sind willkommen und dürfen zu weiter
  • 186 Leser

Parkverbot und Kanalsanierung

Göggingen. Über ein Parkverbot in der Gögginger Hauptstraße diskutiert der Gemeinderat Göggingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 27. Juli, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem geht es um Kanalsanierungsmaßnahmen im Jahr 2012. Zu Beginn der Sitzung dürfen Bürger Fragen stellen. Vor dem Gemeinderat tagt der Technische Ausschusses – am weiter
  • 173 Leser

Denario und Lord Leopold siegen

Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald
Bei der Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald wurden 35 prächtige Fohlen des Jahrgangs 2011 mit ihren Müttern auf der Reitanlage Teurershof des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch Hall aufgetrieben. weiter
  • 177 Leser

Wetterglück beim Sommerfest der Südstadt

Glück hatten Veranstalter und Besucher des Südstadtfests, der Himmel zeigte sich von der angenehmen Seite. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnete den Tag mit einem Grußwort. Es folgten Musikbeiträge, hier das Jugendorchester der Stadtkapelle. Kulinarische Köstlichkeiten sorgten dafür, dass sich die Gäste wohlfühlen konnten. Für Kinder gab es eine weiter
  • 211 Leser

Sanierung wäre dringend erforderlich

Untergröninger Ortschaftsrat befasst sich mit dem ungenutzten Kleinspielfeld und der desolaten Landesstraße
Der marode Zustand des Kleinspielfelds, aber auch der schlechte Zustand der Landesstraße zwischen Untergröningen und Buchhof wurden am Mittwoch von den Ortschaftsräten thematisiert. Ortsvorsteher Günter Liebhäuser will Kontakt mit dem Turn- und Sportverein und mit Bürgermeister Armin Kiemel aufnehmen. weiter
  • 175 Leser

In Freiburg und auf dem Belchen

Ausflug des AGV 62/63 aus Iggingen in den Schwarzwald
Früh am Morgen starteten 17 unternehmungslustige Altersgenossen mit zwei Neunsitzer-Bussen ihren zweitägigen Ausflug in den Schwarzwald. weiter
  • 245 Leser

85 Schüler haben es geschafft

Friedrich-von-Keller-Schule: 28 Hauptschüler und 57 Realschüler haben ihre Prüfungen mit gutem Erfolg abgelegt
85 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd haben ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. weiter
  • 145 Leser

Wer ist heiß auf Bücher?

Bibliothek Abtsgmünd
Die Bibliothek Abtsgmünd startet am Donnerstag, 21. Juli, zum zweiten Mal die Aktion „Heiß auf Lesen“ vor der Zehntscheuer. weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (17)

Die Karten-Gewinner stehen fest – VIP-Tickets für Ursula Raaf

Je zwei Karten fürs VfB-Spiel haben gewonnen: Berthold Mühlberger (Wasseralfingen), Markus Sünder (Waldhausen), Ursula Eisele (Aalen), Julia Eberhardt (Pommertsweiler), Alwin Balle (Abtsgmünd). Und: Manfred Ebert (Gmünd), Sabine Abele (Schechingen), Uwe Brauer (Bettringen), Martin Barth (Mögglingen), Heiko Sonnenschein (Lindach).Die beiden VIP-Tickets weiter
  • 558 Leser

Labbadia: „Eine gute Einstimmung“

Fußball, Testspiel: VfB Stuttgart spielt am Samstag in der Aalener Scholz-Arena gegen Nottingham Forest
Steve McLaren macht es wie einst Otto Rehhagel: Er setzt auf Erfahrung, und hat den 35-jährigen George Boateng geholt. Morgen kommt der frühere englische Nationalcoach mit Nottingham Forest nach Aalen. Das Testspiel gegen den VfB Stuttgart wird um 15.30 Uhr angepfiffen. weiter
  • 886 Leser

In Sandhausen stets gewonnen

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen startet zum zweiten Mal in Sandhausen in die Saison / Martin Dausch muss passen
Gegen Sandhausen hat der VfR Aalen seine Drittligaspiele noch nie verloren. Und in Sandhausen stets gewonnen. Das soll auch am Samstag so bleiben, wenn der VfR Aalen zum zweiten Mal einen Drittliga-Saisonauftakt im Hardtwaldstadion bestreitet. weiter
  • 1
  • 302 Leser

Interessierte können neue Sportart Gorodki erkunden

Gorodki, offenes Gorodki-Turnier auf dem neuen Spielplatz im Stadtteil Hardt
Ein offenes Turnier auf dem Spielplatz im Stadtteil Hardt veranstaltet die Gorodki-Initiative Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit dem Programm „Integration durch Sport“ beim Landessportverband Baden Württemberg am Samstag von zehn bis 14 Uhr.Alle Interessenten, die diese in Deutschland neue Sportart kennenlernen möchten, sind eingeladen. Teilnehmen weiter
  • 1
  • 109 Leser

„Mit Spaß ins Finale springen“

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaft: Stefan Köpf ist wieder in guter Verfassung
Der Igginger Weitspringer Stefan Köpf reist am Samstag mit einem guten Gefühl zu den Deutschen Meisterschaften nach Kassel. Mit zuletzt gesprungenen 7,60m stehen die Chancen gut auf einen Finalplatz. weiter
  • 179 Leser

Gold für Prosch im Weitsprung

Leichtathletik, Württembergische Schülermeisterschaften
Bei den Württembergischen Schülermeisterschaften im Ulmer Donaustadion brachten vor allem die Siegerinnen der LG Staufen beachtliche Leistungen. Überraschungen blieben dabei nicht aus. weiter
  • 136 Leser

120 Mannschaften sind am Start

Handball, 22. Lorcher Löwenturnier: TSV Lorch veranstaltet zahlreiche Turniere für verschiedene Altersklassen
Nachdem letztes Jahr die 21. Auflage redlich ins Wasser fallen musste, versucht der ausrichtende TSV Lorch nun von Freitag bis Sonntag zum 22. Mal sein Glück. Bei einem der größten Handball-Freiluftturniere im süddeutschen Raum geben sich in diesem Jahr rund 120 Mannschaften die Ehre, um sich gegenseitig zu messen oder einfach nur Spaß zu haben. weiter
  • 166 Leser

Chance für junge Fußballer

Fußball, VR-Talentiade
Der VR-Tag des Talents findet am Samstag in Hofherrnweiler und am Sonntag in Heidenheim um 10 Uhr statt. Dabei sollen die begabtesten Talente entdeckt werden. weiter
  • 148 Leser

Hess und Ziegler nach Kassel

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften: Mit zwei Vertretern der LG Staufen
Das Kasseler Auestadion erlebt am Wochenende die 111. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften. Die Titelkämpfe stellen zugleich die letzte Ausfahrt dar zu den Weltmeisterschaften im koreanischen Daegu und zur Universiade im chinesischen Shenzen. weiter
  • 130 Leser

Normannia trifft auf Kickers II

Fußball, Blitzturnier: Zwei Oberligisten sind beim TSV Wäschenbeuren zu Gast
Der FC Normannia Gmünd wird eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel nochmals ein paar Spielformen beim Blitzturnier in Wäschenbeuren testen können. Am kommenden Sonntag trifft der FCN auch auf Stuttgarter Kickers II. weiter
  • 259 Leser

Sportmosaik

„Eines ist klar: Wenn der FC Normannia keine Ablöse zahlt, dann müssen Patrick Krätschmer und Fabian Ammon hier ihren Vertrag erfüllen“, sagt Wolfgang Brunner, der Vorsitzende des Fußball-Verbandsligisten SV Göppingen. Ammon und Krätschmer sind seit drei Wochen als Gastspieler (und potenzielle Neuzugänge) beim FC Normannia zugange, aber weiter
  • 358 Leser

Fast 300 Pferde dabei

Reiten: 30. Reit- und Springturnier in Mögglingen im Rossweg
In Mögglingen findet am kommenden Wochenende wieder das Reit- und Springturnier statt. Es gehen fast 300 Pferde bei den verschiedenen Spring- und Dressurprüfungen an den Start. Unter anderem steigen auch Teilprüfungen der Kreismeisterschaft des PSK Ostalb in der Dressur. weiter
  • 126 Leser

Turnier zu Gunsten von Felix Günther

Fußball: Benefiz-Blitzturnier
Der SV Pfahlbronn veranstaltet am Samstag ab 14 Uhr ein Benefiz-Blitzturnier. Die Einnahmen erhält der Pfahlbronner Felix Günther für dringend notwendige Reha-Maßnahmen. Neben dem SVP nehmen der SV Göppingen, FC Bargau und die U 23 des VfR Aalen teil. weiter
  • 5
  • 422 Leser

Konold holt den Sieg in Köngen

Leichtathletik: Abendsportfest
Beim 9. Nationalen Abendsportfest des TSV Köngen ging auch ein LG-Staufen-Trio an den Start. Für Rebecca Konold reichte es sogar zu einem Sieg. weiter
  • 316 Leser

In Herlikofen wird einiges geboten sein

Fußball: Jubiläumswochenende
Im Rahmen des 125-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet die Fußballabteilung des TV Herlikofen ein Jubiläumswochenende mit Turnieren, einem Promi-Kick und einer Dorfolympiade. weiter
  • 168 Leser

Überregional (78)

'Wir sind älter geworden'

Mike Einziger von Incubus über das neue Album und die Kunst der Einfachheit
Die US-Band Incubus macht auf ihrem neuen Album 'If Not Now, When?' ausgefeilten Rockpop. Songwriter Mike Einziger erklärt im Interview, warum 'Mainstream' kein Schimpfwort für ihn ist. weiter
  • 353 Leser

'Zumo' im Schwarzwald

Die Urlaubs-Aktion 'Zumo' läuft in der 'Bergwelt Südschwarzwald' und im 'Ferienland Schwarzwald' vom 30. Juli bis 10. September. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.zumo-schwarzwald.de oder www.schwarzwald-tourismus.info weiter
  • 404 Leser

Abschied von einem Mythos

Die Bundeswehr löst sich langsam von der Idee der 'sauberen Wehrmacht'
Gestern hat die Bundeswehr des Widerstands in der Wehrmacht gegen Hitler gedacht. Das ist aber nicht der einzige Bezug zur Wehrmacht. Die Abnabelung vom alten Soldatenbild war und ist ein Prozess. weiter
  • 379 Leser

Apple bleibt auf Rekordkurs

Ob iPhone oder iPad: Die Kunden reißen sich um die Produkte
Der US-Computerhersteller Apple zeigt sich in Bestform: Die anhaltend hohe Nachfrage ermöglicht einen Rekordgewinn und das bringt die Aktien auf Rekordkurs. Die Kalifornier wollen noch weiter zulegen. weiter
  • 534 Leser

Auf einen Blick vom 21. Juli

FUSSBALL LIGA-CUP in Mainz, Finale Bor. Dortmund - Hamburger SV 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Felipe Santana (50.), 2:0 Zidan (51.). - Zuschauer: 32 200. Um Platz 3 FSV Mainz 05 - FC Bayern i.E. 4:5 (2:2, 1:1) Tore: 1:0 Noveski (11.), 1:1 Alaba (30.), 1:2 Petersen (57., Foulelfmeter), 2:2 Ujah (60.). - Elfmeterschießen: 1:0 Soto, 1:1 Alaba, 2:1 Sliskovic, 2:2 weiter
  • 332 Leser

Bangen um Olympia

Deutsche Fechter brauchen gute Ergebnisse
Die deutschen Paradewaffen blieben stumpf, ausgerechnet die Olympiasieger Britta Heidemann und Benjamin Kleibrink müssen um Olympia 2012 in London bangen. 'Diese Waffengattungen sind massiv unter Zugzwang', sagte Manfred Kaspar, Sportdirektor des Deutschen Fechter-Bundes (DFeB) nach der EM in Sheffield, 'Damendegen und Herrenflorett müssen etwas tun. weiter
  • 349 Leser

Bayern setzt auf heimische Bodenschätze

Angesichts einer wachsenden Rohstoffknappheit will Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) die heimischen Bodenschätze auch abbauen können. Konflikte zwischen Naturschutz und Rohstoffsicherung sowie zwischen Gebieten für erneuerbare Energien und Rohstofflagerstätten müssten deshalb angegangen werden, sagte Zeil in München beim sogenannten Bayerischen weiter
  • 422 Leser

Berg- und Talfahrt

Sehr starke Apple-Bilanz stützt die Kurse
Die Unruhe der Anleger vor dem EU-Krisengipfel hat dem Dax gestern eine Berg- und Talfahrt beschert. Kursstützend wirkte indes die sehr starke Quartalsbilanz des US-Technologiekonzerns Apple. 'Das Augenmerk der Anleger richtet sich nach wie vor auf den Euro-Sondergipfel', schrieb Analyst Gregor Kuhn von IG Markets. Sie erhoffen sich von dem Treffen weiter
  • 414 Leser

Bessere Infos für Verbraucher

Auskunft über Produkte künftig leichter zu bekommen
Verbraucher können künftig schneller und leichter bei Behörden Auskunft über Produkte bekommen. Als Konsequenz aus dem Dioxinskandal um Futtermittel hat das Bundeskabinett das Gesetz zur Verbraucherinformation neu gefasst. Wenn das Parlament zustimmt, ist es für Bürger künftig einfacher zu erfahren, ob etwa ein Hersteller gegen Kennzeichnungsvorschriften weiter
  • 355 Leser

Bis 2014 neues Cargocenter

Der alte Frachthof am Stuttgarter Flughafen wird zu einer Großbaustelle. Über 100 Millionen Euro sind für die Deutschlandzentrale der Wirtschaftsberatungsgesellschaft Ernst & Young und ein Parkhaus geplant. Das alte Parkhaus P 10 wird ab Mitte 2012 abgerissen. Fertig soll das Projekt 2014 sein. Foto: Archiv weiter
  • 686 Leser

Blick in die Zukunft ungewiss

Die 'Atlantis' soll heute, kurz vor Sonnenaufgang in Cape Canaveral in Florida landen, also etwa 13 Uhr unserer Zeit. Sollte dort schlechtes Wetter herrschen, wird der 4800 Kilometer entfernten Luftwaffenstützpunkt Edwards Ziel. Mit der Landung wird ein Kapitel der Raumfahrtgeschichte geschlossen - nach 135 Missionen und 30 Dienstjahren wird die Shuttle-Ära weiter
  • 283 Leser

Bomben verschärfen Streit der Parteien

Neues Misstrauensvotum der bulgarischen Opposition - EU-Kommission mahnt Reformen an
Attentate auf Büros von oppositionellen Parteien verschärfen die politische Konfrontation in Bulgarien. Der kritische Jahresbericht der Europäischen Kommission ist zudem Wasser auf den Mühlen der Opposition. weiter
  • 298 Leser

Cameron verteidigt sich

Britischer Premier kündigt Untersuchungen aller Medien an
Im britischen Abhörskandal wand sich Premierminister Cameron gestern durch eine mehrstündige Debatte im Unterhaus. Er bestritt jede Verwicklung und zog seinen Kopf aus der Schlinge - zunächst. weiter
  • 323 Leser

CDU lehnt weiter ein niedrigeres Quorum ab

Die Hängepartie um den Stresstest für Stuttgart 21 dauert an. Das Aktionsbündnis gegen das Bahnprojekt wollte sich am Dienstagabend noch nicht festlegen, ob es an der Präsentation des Belastungstests für den geplanten Tiefbahnhof teilnimmt. Schlichter Heiner Geißler sagte nach dem dritten Vorbereitungsgespräch jedoch, die Vorstellung des vom Schweizer weiter
  • 356 Leser

Das Ende ist kein guter Tag

Astronaut Ulf Merbold im Interview - Heute Finale des Shuttle-Programms
Mit der 'Atlantis' landet heute der letzte US-Shuttle. Ulf Merbold (70) sieht das kritisch. Er war als einziger deutscher Astronaut dreimal im All: 1983 und 1992 mit einem Shuttle und 1994 in einer Sojus-Kapsel. weiter
  • 349 Leser

Die Titeljagd ist eröffnet

Meister Dortmund gewinnt Liga-Pokal - Bayern siegt im Spiel um Platz drei
Es geht wieder um Titel. Den ersten Pokal der Saison holte sich Borussia Dortmund. Der Meister gewann durch ein 2:0 gegen den Hamburger SV den Liga-Cup. Bayern München siegte im Spiel um Platz drei. weiter
  • 338 Leser

Ein Schwabe kann Sparen lehren

Ettlingen wählt am Sonntag einen neuen Oberbürgermeister
Vor der OB-Wahl in Ettlingen steht schon ein Sieger fest: Das Klima im Rathaus wird sich für mehr als 400 Mitarbeiter der Stadtverwaltung bessern, nachdem sich dort die Spitzen einen bizarren Kleinkrieg leisteten. weiter
  • 339 Leser

Eine Orgel für Kairo

Das 100 Jahre alte Walcker-Instrument der deutschen evangelischen Gemeinde wird restauriert
Kairo bekommt wieder eine Konzertorgel. Die hundert Jahre alte Walcker-Orgel in der deutschen evangelischen Kirche der ägyptischen Hauptstadt soll instand gesetzt werden - es fehlt nur an Geld. weiter
  • 323 Leser

Endstation erste Runde für Haas

Tommy Haas kommt bei seinem Tennis-Comeback nicht in Schwung. Der 33-Jährige verlor beim Turnier in Atlanta gegen den Amerikaner Robby Ginepri mit 4:6, 5:7 und schied damit Runde eins aus . Für Haas war es seit seiner Rückkehr nach mehr als einjähriger Verletzungspause die fünfte Niederlage im sechsten Spiel. Gleich im Fünferpack schlagen die deutschen weiter
  • 296 Leser

Everest wird neu vermessen

Ist der Berg 8848 oder doch nur 8450 Meter hoch?
Katmandu - Nepals Regierung hat eine Neuvermessung des Mount Everest beschlossen. Es solle geklärt werden, wie hoch der welthöchste Berg wirklich ist, sagte ein Sprecher. Offiziell wird die Höhe bislang aufgrund einer mehrerer Jahrzehnte alten Messung mit 8848 Metern Höhe angegeben. Eine GPS-basierende Messung eines US-Teams im Jahr 1999 bezifferte weiter
  • 316 Leser

FREMDE FEDER · LOTHAR SPÄTH: High-Tech-Gründer fördern

Heute, im globalen Dorf, haben es fast alle begriffen: Wohlstand und all das, was wir unter einem guten Leben verstehen, hängen davon ab, dass wir die verbliebenen Rätsel der Menschheit lösen und die großen wissenschaftlichen Herausforderungen bestehen, die sich uns immer wieder aufs Neue in den Weg stellen. Grundlagenforschung ist der wichtigste Weg, weiter
  • 368 Leser

Fußfessel für Risiko-Straftäter

Freigelassene Häftlinge mit hoher Gefahr eines Rückfalls bekommen künftig in Baden-Württemberg eine elektronische Fußfessel. Damit solle die Öffentlichkeit besser geschützt werden, erklärte Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) am Mittwoch in Stuttgart. Die Rückfallgefahr bei Sexual- und Gewaltstraftätern werde so minimiert. Die Fußfessel ist für weiter
  • 320 Leser

Fünf Schumi-Siege

Erst zwei deutsche Formel-1-Piloten haben Heimrennen gewonnen. Rekord-Weltmeister Michael Schumacher triumphierte auf dem Nürburgring (5x) und dem Hockenheimring (4x) insgesamt neunmal. Sein Bruder Ralf Schumacher gewann je ein Mal in der Eifel und im badischen Motodrom. WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel strebt an diesem Sonntag beim Großen Preis von weiter
  • 285 Leser

Gedenken an Hitler-Attentat

Führende Politiker haben gestern in Berlin an das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944 erinnert. Sie gedachten der Opfer der Nazi-Justiz. Bundestagspräsident Norbert Lammert legte an der Gedenktafel für die hingerichteten Attentäter im Bendlerblock einen Kranz nieder. An der Veranstaltung nahmen auch Bundespräsident Christian Wulff, weiter
  • 279 Leser

Gesucht: Fachkraft, spanisch, Deutschkenntnis

Unternehmen fahnden nach qualifizierten Mitarbeitern in den Euro-Krisenländern
Deutsche Unternehmen leiden unter Fachkräftemangel. In Spanien, Griechenland und auch Portugal, wo die Wirtschaftskrise den Jobmarkt fest im Griff hat, werden jetzt gezielt Arbeitslose angeworben. weiter
  • 542 Leser

Grün-Rot will weniger Stress

Schulzukunft der Viertklässler kommt in Elternhand - Kritik aus Opposition
Grün-Rot sieht in der geplanten Abschaffung der verbindlichen Grundschulempfehlung eine Befreiung von Stress. Die Opposition bezweifelt den Sinn. weiter
  • 344 Leser

Hagel sorgt für Millionenschaden

Durch die Unwetter der vergangenen Woche am Bodensee ist der Landwirtschaft im Kreis Konstanz ein Millionenschaden entstanden. Am Ende dürften es drei bis vier Millionen Euro sein, hieß es bei der Kreisverwaltung. Gewitter und Hagel richteten vor allem in den Gemeinden Hohenfels, Mühlingen, Stockach, Eigeltingen, Engen und Tengen schwere Verwüstungen weiter
  • 322 Leser

Hungersnot in Somalia immer dramatischer

. Angesichts der entsetzlichen Zustände am Horn von Afrika haben die Vereinten Nationen nun offiziell eine Hungersnot ausgerufen. Die Menschen in den Regionen im Süden Somalias seien nicht mehr in der Lage, Nahrungsmittel zu finden, sagte Mark Bowden, UN-Koordinator für humanitäre Hilfe. Die UN planen jetzt eine der größten Notfalloperationen ihrer weiter
  • 287 Leser

Im Patentstreit Boden gut gemacht

Apple hat im hitzig laufenden Patentkrieg der Smartphone-Hersteller Boden gutgemacht. Die US-Handelsbehörde ITC entschied, dass der taiwanesische Rivale HTC in zwei Fällen Funktionen von Apple abgekupfert habe. Der deutsche Patentexperte Florian Müller geht davon aus, dass das Votum wahrscheinlich Auswirkungen auf alle Geräte hat, die mit dem beliebten weiter
  • 418 Leser

Keine Finanzspritze durch den Bund

Im Kampf um die Zukunft der Formel 1 auf dem Nürburgring haben sich die Streckenbetreiber mit ihrer Forderung nach einer Finanzspritze eine Absage der Bundesregierung geholt. 'Nicht einzelne Sportveranstaltungen werden gefördert, sondern Verbände', sagte ein Sprecher des Innenministeriums. 'Der Bund übernimmt nicht das finanzielle Risiko des Ausrichters.' weiter
  • 5
  • 332 Leser

KOMMENTAR · FALL MURDOCH: Koalition im Feuersturm

Die nutzloseste Plattitüde in Camerons Brandrede vor dem Parlament war wohl die Verheißung, dass 'das Vertrauen der Bürger in Politik, Medien und Polizei wieder hergestellt werden muss'. Denn der Ruf dieser Berufsstände war schon vor dem Hackerskandal am Boden. Wenn immer solche Skandale das Königreich erschüttern, werden erst einmal Untersuchungskommissionen weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Schweizer Entscheidungshilfe

Auf den ersten Blick war die Idee Heiner Geißlers, den geplanten unterirdischen Bahnhof in Stuttgart einem Stresstest zu unterwerfen, beklatscht worden als Ausweg aus einer verfahrenen Situation. Befürworter und Gegner waren sich nach mehreren Tagen an einem runden Tisch kaum näher gekommen. Auch am heutigen Tag der vertraulichen Übergabe der Ergebnisse weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR: Hilfe für Verbraucher

Internet-Pranger oder dringend notwendige Prüf- und Informationsmöglichkeit für Verbraucher - diese Frage wurde gestern zum Start des Internetportals lebensmittelklarheit.de recht eindeutig beantwortet: Wegen der vielen Anfragen brach der Server zusammen; häufig war die Seite nicht zu erreichen. Dabei haben die Verbraucherzentralen bisher erst die Kennzeichnung weiter
  • 408 Leser

KULTURTIPP: Hits und Hupen auf Kapfenburg

Einen ehemaligen 'Supertramp' hat das Festival Schloss Kapfenburg in diesem Jahr im Programm. Am Freitag, 29. Juli, kommt Rodger Hodgson auf seiner Tournee vorbei und bringt die Hits seiner einstigen Band mit - 'Give a little bit' oder 'Dreamer'. Das Schloss-Festival beginnt bereits am 22. Juli mit dem Stiftungsfest, zu dem das Landesjugendorchester weiter
  • 318 Leser

LEITARTIKEL · EUROPA: Die Torheit der Regierenden

Europa ist in Aufruhr. Noch nie seit 1968 waren in den Kernländern des Kontinents so viele Menschen auf den Straßen wie in diesen Wochen. Von Spanien bis Griechenland, von Italien bis Großbritannien. Sie alle scheinen einem Appell zu folgen, den Stéphane Hessel, der deutsch-französische Grandseigneur der internationalen Diplomatie, vor einem Jahr geschrieben weiter
  • 322 Leser

Lemke bleibt hart: Werder Bremen muss sparen

Bis spät in die Nacht diskutierten Willi Lemke und Klaus Allofs hitzig und angeregt wegen der angespannten finanziellen Situation bei Werder Bremen. Kurz vor Mitternacht sprach Aufsichtsratschef Lemke dann nach vier Stunden ein Machtwort. Der sportlich abgerutschte und klamme Fußball-Bundesligist muss sparen. Will Allofs wegen der besorgniserregenden weiter
  • 329 Leser

Leute im Blick vom 21. Juli

Sebastian Koch Filmstar Sebastian Koch (49) geht in der Rolle als alleinerziehender Vater von Tochter Paulina voll auf. 'Das ist ein Fulltime-Job, aber getragen von einer großen, gegenseitigen Liebe', sagte er der 'Bunte'. 'Paulina war mein absolutes Lieblings- und Großprojekt in letzter Zeit.' Nach ihrem 14. Geburtstag habe sie entschieden, bei ihm weiter
  • 374 Leser

Mehr Sicherheit im Kinderzimmer

Brüsse - In der EU gelten von nun an strengere Anforderungen für Spielsachen. 'Für fehlerhafte und gefährliche Spielzeuge wird auf dem EU-Markt kein Platz mehr sein', teilte die EU-Kommission gestern mit. Strengere Vorgaben für die Produktion und schärfere Kontrollen sollen Europas 80 Millionen Kinder unter 14 Jahren besser als bisher schützen. So gibt weiter
  • 312 Leser

Merkel und Sarkozy stimmen sich ab

Heute Euro-Gipfel zur Schuldenkrise
Deutschland und Frankreich haben gestern versucht, eine gemeinsame Linie für die Bewältigung der Schuldenkrise in Griechenland zu finden. Heute beschäftigt sich der Euro-Gipfel in Brüssel mit dem Thema. weiter
  • 405 Leser

MITTWOCH-LOTTO

29. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 7 11 19 23 42 49 Zusatzzahl27 Superzahl3 SPIEL 77 7 4 8 6 9 2 8 SUPER 6 5 5 8 2 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 443 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Juli

Die Polizei in Franken hat zwei Entenkinder gerettet. Die Mutter hatte sich mit ihrem Nachwuchs auf die A 9 verirrt und starb. Die Jungtiere versuchten danach vergeblich, über die Brüstung zu klettern. Zwei vorbeifahrende Beamte halfen: Sie fingen die erschöpften Waisen ein und päppelten sie auf. Dann kamen sie in die Obhut einer Entenfamilie auf einem weiter
  • 270 Leser

Nach Murdoch-Angriff ermittelt Polizei gegen Komiker

Nach einem Handgemenge bei der Anhörung von Rupert Murdoch im britischen Parlament hat die Londoner Polizei Ermittlungen gegen den 26-jährigen Jonathan May-Bowles eingeleitet. Der als Jonnie Marbles bekannte Komiker war mit einer Schüssel voller Rasierschaum auf den Medienunternehmer losgegangenen. Murdochs Frau Wendi Deng stellte sich ihm in den Weg weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 21. Juli

Tote bei Erdbeben Bei einem Erdbeben der Stärke 6,2 sind im Osten Usbekistans 13 Menschen umgekommen. 86 wurden mit Verletzungen behandelt, davon 35 in Krankenhäusern. Eine Reihe von Wohngebäuden in mehreren Städten wurden beschädigt. Wirbelsturm wächst Vor Mexikos Pazifikküste hat sich Tropensturm 'Dora' zu einem starken Hurrikan entwickelt. Er bewegte weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 21. Juli

Höhlenkunst gefunden Archäologen haben nach eigenen Angaben erstmals in Deutschland steinzeitliche Höhlenkunst entdeckt. Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege bestätigte am Mittwoch einen Bericht der 'Zeit'. Die zwischen 10 000 und 12 000 Jahre alten Wandverzierungen zeigten zahlreiche Geschlechtsorgane und wurden in einer Grotte im oberfränkischen weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 21. Juli

Kronprinz darf abheben Der thailändische Kronprinz Maha Vajralongkorn kann mit seiner Boeing 737 demnächst wieder abheben. Das Flugzeug war in München gepfändet worden, um eine Forderung des insolventen Baukonzerns Walter Bau zu bedienen. Voraussetzung für die Freigabe der Maschine ist, dass der Kronprinz 20 Millionen Euro als Sicherheitsleistung hinterlegt. weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 21. Juli

Wohnung in Flammen Stuttgart - Die Feuerwehr hat eine Frau aus einer brennenden Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus gerettet. Die Wohnung stand bereits lichterloh in Flammen, als die Einsatzkräfte die ältere Frau in dem einzigen Zimmer ohne Feuer fanden. Sie wurde mit Verdacht auf schwere Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Etwa 30 weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN vom 21. Juli

Gemeinsame Torpedos Deutschland und Frankreich wollen nach einem Bericht der 'Financial Times Deutschland' (FTD) beim Bau von Torpedos für U-Boote zusammenarbeiten. Dazu planten das Bremer Unternehmen Atlas Elektronik und der französische Schiffskonzern DCNS ein Bündnis für Entwicklung und Bau, berichtete die 'FTD'. Ein Atlas-Sprecher wollte das Vorhaben weiter
  • 480 Leser

Pistorius schafft ein Kunststück

Südafrikas 'Blade Runner' Oscar Pistorius hat als erster Paralympic-Athlet die Qualifikation für eine Leichtathletik-WM geschafft. Nach der sensationellen Steigerung auf 45,07 Sekunden am Dienstagabend im italienischen Lignano kann der 24 Jahre alte Prothesensprinter bei den Titelkämpfen vom 27. August bis 4. September in Daegu/Südkorea über 400 m starten. weiter
  • 306 Leser

Reges Interesse an 'Google+'

Soziales Netzwerk als Facebook-Konkurrenz
Das soziale Netzwerk 'Google+' hat bereits 10 Mio. Nutzer. Ihnen gefällt offenbar die Möglichkeit, Bekannte in unterschiedliche Kreise einzuteilen. weiter
  • 446 Leser

Risiko nicht belohnt

Tour: Contador kann sich nicht absetzen
Auf der Sekundenhatz nach dem Gelben Trikot bei der Tour de France ging Alberto Contador lebensgefährliche Risiken ein - und am Ende leer aus. Im Ziel der 17. Etappe in Pinerolo/Italien rollte er gestern nach 179 Kilometern Kopf an Kopf mit seinen Hauptrivalen Andy und Frank Schleck sowie Cadel Evans über die Ziellinie. Den Tagessieg hatte sich zum weiter
  • 353 Leser

S wie Schluss

Schumacher fährt erstmals und wohl letztmals durch 'seine Passage'
Kurzatmig kommt einem die Durchfahrt durchs Michael-Schumacher-S vor. Mit reichlich Schmackes lässt sich die Passage auf dem Nürburgring PS-lautstark und dennoch geschmeidig bewältigen. An ein 'languescere' denkt man in diesen Bruchteilen von Sekunden nicht. Wirklich nicht. Doch dazu später. Morgen ist es auf den Tag vier Jahre her, dass die S-Kombination weiter
  • 371 Leser

Schlechte Sitten beim Edelwirt

Ein Schweizer Wirt schimpft über deutsche Touristen und will sie nicht in seinem Lokal haben. Nur ein Missverständnis oder doch Rassismus? weiter
  • 349 Leser

Schneller und kostenlos

Noch schneller, umfassender und günstiger sollen sich Verbraucher über überschrittene Grenzwerte und andere Erkenntnisse informieren können, die Behörden vorliegen. Das verspricht Verbraucherministerin Ilse Aigner mit der Novelle des Verbraucherinformationsgesetzes (VIG), die gestern vom Bundeskabinett beschlossen wurde. Bis die Neuregelung in Kraft weiter
  • 467 Leser

Schüler müssen wegen Regens nachsitzen

Hochwasser in Bayern und Sachsen: Keller geflutet und Straßen gesperrt
Eine Unwetterfront hat Straßen, Keller und Unterführungen in Süddeutschland überschwemmt. Der Dauerregen von Tief 'Otto' begann in der Nacht zum Mittwoch in Bayern und zog dann nordostwärts. In Nürnberg fiel die Stromversorgung einiger Viertel aus. In Oberfranken mussten Schüler nachsitzen - weil wegen überfluteter Straßen fast kein Bus sie mehr nach weiter
  • 275 Leser

Serbien stellt Kriegsverbrecher

Festnahme von Goran Hadzic ebnet Belgrad den Weg in die EU
Der lange gesuchte, mutmaßliche Kriegsverbrecher Goran Hadzic ist in Serbien gefasst worden. Ihm werden Massenmord und Vertreibung angelastet. Belgrad hofft jetzt auf positive Signale für den EU-Beitritt. weiter
  • 336 Leser

STICHWORT · HUNGERSNOT: Höchste Alarmstufe

Die Vereinten Nationen haben in Teilen Somalias eine offizielle Hungersnot erklärt. Das ist die höchste von fünf Alarmstufen in einem Frühwarnsystem der UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO). Die FAO etablierte das System unter dem Eindruck der Hungersnot 1984/85 in Äthiopien. Damals starben mehr als eine Million Menschen, weil Hilfslieferungen weiter
  • 314 Leser

Studie: S 21 kein Job-Magnet

Experten rechnen mit nur 2500 neuen Arbeitsplätzen durch Bahnprojekt
Ein Gutachten bezweifelt eine Grundannahme für Stuttgart 21: Nicht 24 000, sondern 2500 Arbeitsplätze könnten durch das Bahnprojekt entstehen. weiter
  • 337 Leser

Testfahrt im Schwarzwald

Trossinger Unternehmer und Touristiker bieten Urlaub mit Elektro-Autos an
Alle reden davon, im Schwarzwald wird Klimaschutz praktiziert: Ein Trossinger Unternehmen und die Schwarzwald Tourismus GmbH bieten Gästen für ihren Urlaub kostenlos Elektro- und Erdgas-Autos an. weiter
  • 283 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen - WM in Shanghai 10 m Turm, Finale, Frauenab 11.15 Radsport, Tour de France, 18. Etappe Pinerolo - Serre Chevalier (200,5 km) ab 13.15 Leichtathletik - EAA Classic Meeting in Luzern, Stadion Allmend ab 19.30 SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Hamburg 4. Tag ab 17.30 Fußball - Testspiel VfB Stuttgart - Sivaspor/Türkei ab 19.00 (Weitere weiter
  • 303 Leser

UN: Klimawandel birgt Chaos

Potenzielle Konflikte durch Naturkatastrophen
Die Existenz ganzer Staaten ist nach Einschätzung des Leiters des UN-Umweltprogramms Unep, Achim Steiner, durch den Klimawandel gefährdet. Naturkatastrophen wie Hochwasser, Wirbelstürme und Dürren würden vor allem in Entwicklungsländern alles zerstören, was diese erreicht hätten, und so zu sozialer Instabilität führen, sagte Steiner im UN-Sicherheitsrat. weiter
  • 255 Leser

Uruguay dank Suárez im Finale

Es waren nur fünf Grad am Río de la Plata, doch das Copa-Halbfinale zwischen Peru und Uruguay war heiß umkämpft. 2:0 (0:0) gewann der 14-malige Copa-Sieger Uruguay. Luis Suárez schoss sein Land mit einem Doppelpack ins Finale. In der zweiten Halbzeit war der Angreifer des FC Liverpool auf Betriebstemperatur, traf in der 52. und 57. Minute. Bei Peru weiter
  • 303 Leser

Uzin Utz sammelt neues Kapital ein

Der Bauchemiespezialist Uzin Utz hat bei seinen Aktionären 15,5 Mio. EUR eingesammelt. Mit dem Geld aus der Kapitalerhöhung sollen das internationale Geschäft und die Produktionskapazitäten deutlich ausgebaut werden, teilte das Unternehmen mit. Allein im laufenden Jahr will der Spezialist für Chemikalien und Geräte zur Bearbeitung von Böden rund 15 weiter
  • 473 Leser

Vettel sieht Ferrari als Hauptrivalen

Obwohl Sebastian Vettel die Formel 1 derzeit beherrscht wie Michael Schumacher zu seinen besten Zeiten, tritt er vor seinem Heimrennen auf dem Nürburgring auf die Euphoriebremse. 'Ferrari ist bedrohlich nah an uns herangerückt', sagte der Red-Bull-Pilot. McLaren-Kontrahent Jenson Button kündigte an: 'Sebastian und Red Bull dürfen sich nicht zu früh weiter
  • 377 Leser

Vidal-Wechsel fast perfekt

Der Wechsel von Arturo Vidal vom Bundesligisten Bayer Leverkusen zu Juventus Turin ist fast perfekt. Der italienische Rekordmeister soll sich laut italienischer Medien mit Vidal gestern auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben. Nun müssen noch letzte Details zwischen Turin und dem deutschen Vizemeister Leverkusen geklärt werden. Die Ablösesumme soll weiter
  • 355 Leser

Vom kurzen Leben der Elisa Gastellum

Internet wahrt Erinnerungen an tote Sängerin
Die Tote war jung, hübsch und gesegnet mit einer großartigen Stimme: Elisa Gastellum galt als eines der größten Talente der mexikanischen Mariachi-Musik. weiter
  • 343 Leser

Weiter Streit um dänische Grenzkontrollen

Dänemarks Regierung verschärft den Streit mit der EU um die neuen Grenzkontrollen und will den Konflikt mit Brüssel möglichst vor Gericht ausfechten. Der für die Kontrollen zuständige Steuerminister Peter Christensen warf der EU-Kommission vor, ihre Kritik an den dänischen Grenzkontrollen in unseriöser Weise 'als Medien-Tamtam statt in einem konstruktiven weiter
  • 304 Leser

West LB vor dem Ausverkauf

Bei der West LB rückt der Abschied von einer großen Banktochter näher: Die Gespräche zum Verkauf der Westdeutschen Immobilienbank (West-Immo) mit Sitz in Mainz würden exklusiv mit dem Finanzinvestor Apollo fortgesetzt, teilte die West LB AG am Stammsitz Düsseldorf mit. Wann eine Entscheidung fallen könnte, nannte die Landesbank nicht. Die West LB hatte weiter
  • 408 Leser

Wissenschaftsministerin sorgt sich um Spitzenstellung

Bauer sieht Aufholjagd anderer Bundesländer bei Forschungsausgaben - Birk: Einnahmen aus Gebühren erhalten
Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) hat in der gestrigen Hochschuldebatte davor gewarnt, sich auf der unstrittigen 'Spitzenstellung' Baden-Württembergs in der Forschungspolitik auszuruhen. Das 'hervorragende Abschneiden des Landes bei der ersten Exzellenzinitiative' habe auf andere Bundesländer wie ein Weckruf für eine Aufholjagd gewirkt. weiter
  • 304 Leser

Wurst und Kaffee ohne Schummelei

Verbraucherzentralen starten Internetportal für Kennzeichnung von Lebensmitteln
Verbraucher sollen sich künftig einfacher über Produktmogeleien informieren und beschweren können. Die Internetseite lebensmittelklarheit.de soll aber kein Pranger sein, sondern die Industrie am Dialog beteiligen. weiter
  • 519 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Großauftrag für Airbus Die US-Fluggesellschaft American Airlines wird über die nächsten fünf Jahre 460 neue Flugzeuge bei den Herstellern Boeing und Airbus bestellen. Dabei sollen 260 Maschinen beim europäischen Airbus-Konzern und 200 weitere beim US-Flugzeugbauer Boeing geordert werden, teilte das Unternehmen mit. Zudem würden Optionen und Bezugsrechte weiter
  • 528 Leser

Zeitungen vor großer Streikwelle

Urabstimmung im Südwesten - Verleger kritisieren den Ausstand
In Baden-Württemberg haben die Zeitungsredakteure für unbefristete Streiks gestimmt. Es geht um einen neuen Tarifvertrag. In anderen Ländern läuft die Abstimmung noch. Die Verleger kritisieren die Aktionen. weiter
  • 334 Leser

ZUR PERSON: Zeitzeuge und Medienmacher

Er gründete das Deutschlandradio und führte den 'Teledialog' ein: Ernst Elitz hat den öffentlich-rechtlichen Rundfunk geprägt - nun wird er 70 Jahre alt. weiter
  • 289 Leser

Zwei Jubelschreie im Wasser von Shanghai

Zehn-Kilometer-Schwimmer Lurz holt die vierte deutsche Medaille bei der WM
Nach den Wasserspringern schlagen die Freiwasser-Asse zu: Der Deutsche Schwimm-Verband freut sich über die WM-Medaille Nummer vier. weiter
  • 363 Leser