Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Juli 2011

anzeigen

Regional (36)

Brahms würdig, lieblich, tröstlich

Festival Europäische Kirchenmusik: Das Deutsche Requiem von Johannes Brahms
Wolfgang Schäfer leitete eine geschlossene, feinsinnige Aufführung des Brahms-Requiems mit seinem Vokalensemble und den Brüdern Stenzl vierhändig am Klavier. weiter
  • 409 Leser

Brahms würdig, lieblich tröstlich

Festival Europäische Kirchenmusik: Das Deutsche Requiem von Johannes Brahms
Wolfgang Schäfer leitete eine geschlossene, feinsinnige Aufführung des Brahms-Requiems mit seinem Vokalensemble und den Brüdern Stenzl vierhändig am Klavier. weiter
  • 667 Leser

Ungebremst auf Vordermann

Königsbronn. Am Freitag, gegen 20.47 Uhr ereignete sich in der Heidenheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 45-jährige Autofahrerin verletzt wurde. Die Frau war auf der Heidenheimer Straße in Richtung Heidenheim unterwegs und wollte nach links in eine Hofeinfahrt einfahren. Dabei musste sie wegen Gegenverkehr

weiter
  • 724 Leser

Arbeitsunfall – aus fünf Metern Höhe abgestürzt

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Ein 26-jähriger Mann half einem Bekannten beim Entrümpeln des Dachbodens in einer Scheune. Hierbei brach er durch eine morsche Bodendiele und stürzte etwa fünf Meter in die Tiefe. Der Mann erlitt durch den Sturz Verletzungen am Rücken und im Schulterbereich und wurde durch einen Rettungswagen

weiter
  • 831 Leser

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Am ersten Ferientag lädt die Friedenswerkstatt Mutlangen zu einem Frauenfrühstück mit Planung für das zweite Halbjahr ein. Dabei sind auch Kinder willkommen. Gemeinsam soll überlegt werden, welche Themen und Referentinnen den Teilnehmerinnen für das Winterhalbjahr wichtig sind. Deshalb erwarten die Veranstalterinnen regen Besuch und viele weiter
  • 159 Leser

Lange mit Fragen löchern

Schüler der Werkrealschule Schwäbischer Wald auf Abschlussfahrt in Berlin
Nach erfolgreich abgeschlossenen Prüfungen machten sich die beiden Abschlussklassen der Werkrealschule Schwäbischer Wald auf den Weg, die Hauptstadt Berlin zu erkunden. weiter
  • 223 Leser

Leitbild präsentiert

In herrlich entspannter Atmosphäre haben die drei evangelischen Kindertagesstätten Mörike, Naturino und Ost von Lorch ihr gemeinsames Leitbild präsentiert. Jede Einrichtung hat ihr eigenes pädagogisches Profil. In einem intensiven Prozess haben die Erzieherinnen zusammen mit der Fachberaterin Ilse Blum, der Vorsitzenden der Kirchengemeinde Ruth Schenker weiter
  • 238 Leser

79 jähriger Frau wurde Handtasche aus Rollator entwendet

Aalen. Am Freitag, gegen 16.45 Uhr, war eine 79-jährige Frau zu Fuß auf dem linken Gehweg des Nördlichen Stadtgraben in Richtung Westlicher Stadtgraben unterwegs. Hierbei hatte sie ihre Handtasche in den Einkaufskorb ihres Rollators gelegt. Sie wurde von zwei Jungen, etwa zehn und 14 Jahre alt, von hinten angesprochen.

weiter
  • 781 Leser

Stopp-Stelle missachtet – Frau wird schwer verletzt

Tannhausen. Am Freitag, gegen 18 Uhr, war eine 30-jährige Autofahrerin auf der L 1070 aus Richtung Walxheim kommend in Richtung Kreuzung L1070/L1076 unterwegs. An der Einmündung in die L1076 beachtete sie nicht die Stopp-Stelle und bog ohne anzuhalten nach links, in Richtung Pfahlheim, in die vorfahrtsberechtigte L 1076

weiter
  • 594 Leser

Winfried Mack unterliegt Thomas Strobel

Landesparteitag der CDU entscheidet mit klarer Mehrheit
Der Ellwanger Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat die Wahl zum Landesvorsitzenden der CDU Baden-Württemberg mit 37 zu 63 Prozent der Delegiertenstimmen verloren. Neuer Landeschef der CDU ist Thomas Strobel, bisher Generalsekretär der Partei im Ländle. weiter
  • 5
  • 917 Leser

Anstoß für ein fleißiges Team

Kindergarten St. Katharina in Hussenhofen innerhalb der Tagespost-Aktion „Baustelle Kiga“ verschönert
Wenn es darum geht, ihren Kindergarten St. Katharina in Hussenhofen zu verschönern, stehen das Kindergartenteam, die Kinder, ihre Eltern, der Kirchengemeinderat, Pfadfinder und Ministranten parat. Das bewiesen sie als Gewinner der Tagespost-Aktion „Baustelle Kiga“ am Samstag. weiter

Versuchte Körperverletzung und versuchte Gefangenenbefreiung

Heidenheim. Am Freitag, gegen 20.11 Uhr, kam es im Zusammenhang mit dem Fußballspiel Kickers Offenbach gegen 1. FCH, zu einen Zusammenstoß mit der Polizei. Eine Gruppe Heidenheimer Fans, bestehend aus 20 - 25 Personen, wollte eine Absperrmaßnahme der Bereitschaftspolizei Göppingen umgehen. Im diesem Zusammenhang wurde der Gruppe

weiter
  • 5
  • 860 Leser

Auffahrunfall auf der A7

Ellwangen. Am Freitag war ein 43-jähriger Autofahrer auf der A7 in Fahrtrichtung Würzburg auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Aufgrund einer Verkehrsverdichtung musste eine Autofahrerin vor ihm gegen 13.30 Uhr, etwa vier Kilometer nach der Anschlussstelle Ellwangen abbremsen. Dies bemerkte der Mann zu spät und fuhr

weiter
  • 605 Leser

Maststall im Oberen Feld

Alternativstandort für Hähnchenmaststall nordwestlich von Beuren
Für den geplanten Hähnchenmaststall in Beuren scheint eine Lösung in Sicht. Wie die Sprecherin des Landratsamtes, Susanne Dietterle sagt, läuft für den Standort „Oberes Feld“ ein sogenanntes immissionsschutzrechtliches Verfahren. weiter
  • 531 Leser

Die Steiff Schlangenrutsche

Auf dieser Seite können die Leser insgesamt 50 Familienkarten gewinnen
Lang, länger, am längsten: Das Steiff Museum in Giengen an der Brenz präsentiert für die kleinen Besucher die längste Plüsch-Rutsche der Welt. weiter
  • 325 Leser

König sein von Katzenstein

In den Sommerferien gibt’s jede Menge Kinder-Programm auf Burg Katzenstein
Burg Katzenstein bietet für Kinder bis 12 Jahren ein einmaliges Erlebnis an: Einmal König und Königin zu Katzenstein sein, gefolgt von seinem Hofstaat werden sie durch die Gemächer der Burg schreiten und seine Herrschaft verkünden. weiter
  • 157 Leser

Sommerferien im Wildpark

Die Tierpfleger bei den Fütterungen begleiten, Luchse und Wildkatzen bei ihrer Jagd am Beutesimulator erleben, Fischotter und Kormorane und verschieden Greifvogelarten beobachten – das können Besucher des Wildparks Bad Mergentheim. Die Fütterung der Geier in der begehbaren Geiervoliere und die anschließende Fütterung des 30-köpfigen Wolfsrudels weiter
  • 246 Leser

Am Hammerschmiede-See

Inmitten einer Seenplatte erstreckt sich das Campingplatzgelände, aufgeteilt in Jugendplatz mit Feuerstellen und Familienplatz. Der Familienplatz liegt direkt am See. Für Durchgangs- und Feriencamper sind ca. 100 Stellplätze vorhanden. Das Campinggelände direkt am Hammerschmiede-See ist naturnah gehalten und für Familien und Kurzurlauber reserviert. weiter

Ein spannendes Erlebnis

Führung in der einst königlich-württembergischen Erzgrube „Wilhelm“
„Glück auf!“ entbietet uns ein freundlicher Mensch den Bergmannsgruß, „Glück auf!“ schallt es aus 31 Kehlen zurück. Mit einem heftigen Ruck setzt sich die Grubenbahn in Bewegung, um wenig später durch das „Stollenmundloch“ in die untertägige Welt des Besucherbergwerks „Tiefer Stollen“ in Aalen-Wasseralfingen weiter
  • 278 Leser

Sommernachtsfest in Rechberghausen

Zum dritten Mal erstrahlt das Gelände des Landschaftsparks Grüne Mitte in Rechberghausen am 6. August im Schein von tausenden Lichtern, Kerzen, Fackeln. Neben vielfältig musikalischer Unterhaltung erwartet die Besucher ein buntes Programm. Die Lumberjack Big Band gibt sich mit der Sängerin Madeline Bell die Ehre. Davor gibt es eine Fackelführung für weiter
  • 136 Leser

Pack die Badehose ein

Am 30. Juli findet eine Beachparty im Gmünder Freibad statt
Im Gmünder Freibad gibt es Freizeitvergnügen pur, egal, ob man sich im Wasser tummeln, sportlich austoben oder einfach in der Sonne liegen möchte. Jung und Alt können im Becken ihre Bahnen ziehen, Beach-Volleyball oder Streetball spielen und von einem der drei Sprungtürme hüpfen. weiter
  • 122 Leser

Sommerfest in der Märklin Erlebniswelt

Ein echter Familientag erwartet die Besucher bei Märklin am Samstag, 23. Juli, in der Erlebniswelt mit einem tollen Programm für Groß und Klein. Spielmöglichkeiten für Kinder gibt es drinnen und draußen, für Modellbahner gibt es die Ausstellungen und praktische Themenberatungen wie z.B. zum Faller-Car- System. An der Fahrradanlage können zwei Personen weiter
  • 107 Leser

Sommerferien mit Pferden

Schritt, Trab und Galopp können im Basisreitkurs erlernt werden
Keine Langeweile kommt in den bevorstehenden Ferien für pferdebeisterte Kinder und Jugendliche auf dem Schönhardter Pferdehof auf. Auch in diesem Jahr steht ein vielfältiges Angebot an Ferienreitkursen für Teilnehmer verschiedener Alters- und Leistungsgruppen auf dem Programm. weiter
  • 170 Leser
GUTEN MORGEN

Probelauf

Gut 1000 Tage bis zur Landesgartenschau, für Probeläufe noch viel zu früh. Abbruchberge, Baustellen, und Umleitungen sind die Zeichen kommender Gartenschauzeit. Der minutiöse Ablaufplan gibt genau vor, wann Straßen und Hochbauten stehen müssen, wann es Zeit ist für Bäume und Blumen. Alles kalkulierbar. Fast alles. Bis auf den Problelauf des Josefsbachs. weiter
  • 251 Leser

Waldstetten in Zahlen

Einwohner: 7133Fläche: 2095 HektarBevölkerungsdichte: 340 Einwohner pro QuadratkilometerPro-Kopf-Verschuldung: 230 EuroSchulen: Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg, Grundschule Wißgoldingen, Franz von Assisi-Schule katholische Freie RealschuleVereine: 71Partner: Malzéville (Frankreich), Mengersgereuth-Hämmern (Thüringen), Freunde: Waldstetten weiter

Im Grünen

Marita Zahn (41), Sekretärin aus Koblenz:„Ich bin eine gebürtige Waldstetterin und mag den Ort deswegen, weil er mitten im Grünen liegt und von Bergen umgeben ist. Zudem gibt es hier viele Einkaufsmöglichkeiten, und auch für Familien mit Kindern ist das Angebot optimal. Eigentlich hat Waldstetten alles.“ weiter
  • 1009 Leser

Spät mobil

Florian Schwalbach (33), PR-Manager aus Köln:„Ich komme immer gerne zu Besuch nach Waldstetten, weil ich früher hier gelebt habe. Die Lage am Fuße der Alb ist schön und bietet viele Freizeit- und Sportangebote. Ich weiß, dass früher die Busverbindungen, besonders zu später Stunde, nicht die besten waren. Ansonsten hat Waldstetten alles, was man weiter
  • 105 Leser

Betreuer gesucht

Heimatverein wünscht sich Jugendarbeit
Am 1. Juli vor vier Jahren öffnete das Heimatmuseum in Waldstetten erstmals seine Pforten. Und empfing seither 16 000 Besucher. Im September gibt es die siebte Sonderausstellung. Außerdem bringt sich der Heimatverein mit zwei Angeboten im Schülerferienprogramm ein. weiter
  • 354 Leser

Sport im Verein gibt es seit 1847

Seit 1847 gibt es den Turnverein, der sich 1919 mit dem Gesangsverein Cäcilia zum TSGV Waldstetten zusammenschloss. Erster Vorsitzender des Gesamtvereins ist seit 1988 der 57-jährige Hans Martin Holl. Der TSGV hat fünf Abteilungen (Ski, Radsport, Fußball, Tischtennis, Turnen/Leichtathletik). Die älteste und größte ist die Turn- und Leichtathletikabteilung weiter
  • 118 Leser

Verein als „Patchwork-Familie“

Sport im Ort: Rund 1400 Waldstetter betätigen sich sportlich im TSGV
Der TSGV Waldstetten wird überwiegend positiv gesehen. Das ist das Ergebnis einer Bachelorarbeit von 2010, die sich mit dem Verein beschäftigt. Rund 1400 Mitglieder, davon etwa 600 Kinder und Jugendliche, betätigen sich beim TSGV sportlich. weiter
  • 149 Leser

Wäschgölt statt Einhorn

Interview mit dem HGV-Vorsitzenden Markus Hofele – „Waldstetter Herbst“ wird bald 25
Ideen und Arbeit genug haben die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Waldstetten/Wißgoldingen. Warum sie die Hände nicht in den Schoß legen, darüber sprach GT-Redakteurin Anja Müller mit dem HGV-Vorsitzenden Markus Hofele. weiter
  • 127 Leser

Was für Junge

Salvatore Meloni (43), Mechaniker, und Armin Hildenbrandt (33), Metzgermeister aus Waldstetten:„Die Leute und die Lage machen Waldstetten so lebenswert. Zudem haben wir hier alles, was wir brauchen: Freibad, Musikschule, eine schöne Kirche und viele Einkaufsmöglichkeiten. Großartig verändern würden wir hier nichts. Außer vielleicht eine Beachvolleyballanlage weiter

Perfekter Ort

Natascha Wendl-Putrih (37), Einzelhandelskauffrau aus Waldstetten:„Waldstetten hat viel zu bieten: Vereine, Freibad, Schulen, und dass man nicht nach Gmünd fahren muss um einzukaufen, weil wir hier viel angeboten bekommen und alles haben, was wir brauchen. Waldstetten ist für mich perfekt.“ weiter
  • 1559 Leser

Nichts fehlt

Silvia Vogt (70), Rentnerin aus Waldstetten:„Waldstetten hat alles, was man sich wünschen kann. Einkaufsmöglichkeiten, einen Markt und viele Grünflächen. Zudem ist der Ort sehr kinderfreundlich. Mir fehlt hier gar nichts. Es ist auch schön ruhig hier, das gefällt mir. Ich würde in Waldstetten alles so belassen wie es ist.“ weiter
  • 1250 Leser

Festort fehlt

Martin Schumacher (35), Lehrer aus Waldstetten:„Waldstetten hat eine tolle Infrastruktur, und es gibt viele Möglichkeiten sich in den unterschiedlichsten Vereinen zu beschäftigen. Das Einzige, was mir hier fehlt, ist ein richtig großer Festplatz zum feiern. Aber ich fühle mich hier sehr wohl, so wie es ist.“ weiter
  • 928 Leser

Italienische Nacht: Das Konzert

Mit einem grandiosen Konzert eröffnete das Landesjugendorchester Baden-Württemberg am Freitagabend das 12. Festival Schloss Kapfenburg: Italienische Nacht. weiter
  • 2
  • 556 Leser

Regionalsport (5)

Fehlstart in die neue Saison

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verliert zum Saisonauftakt in Sandhausen 0:2 ohne den verletzten Kapitän Benni Barg
In einem an Torraumszenen armen Spiel musste sich der VfR Aalen in Sandhausen zum Auftakt der Drittligasaison ohne seinen Spielführer Benjamin Barg 0:2 geschlagen geben und muss im ersten Heimspiel nun am Dienstag, 2. August, gegen die ebenfalls erfolglosen Darmstädter (0:1 gegen Onsabrück) Boden gut machen. weiter

So spielten sie

SV Sandhausen – VfR Aalen 2:0 (1:0)SV Sandhausen: Ischdonat - Busch, Pischorn, D. Schulz, Kandziora - Glibo - Öztürk (66. Rohracker), Ulm (83. Blacha), Danneberg, Blum (84. Halfar) - Lönning.VfR Aalen: Bernhardt (3) - Traut (2,5), Kister (4), Gorka (4), Th. Schulz (4) - Hofmann (4) - Ruiz (4), Mössmer (4; 46. Calamita /4), Leandro (3,5), Haller weiter
  • 330 Leser

VfB Stuttgart verliert in Aalen

Fußball, Testspiel: 1:2 gegen Nottingham

Der VfB Stuttgart war die bessere Mannschaft im Testspiel in Aalen, doch der Fußball-Bundesligist unterlag dem englischen Zweitligisten Nottingham Forest in der Scholz-Arena  mit 1:2 (1:1). Das Tor für den VfB machte Tamas Hajnal in der 34. Minute (der 1:1-Ausgleich). Nottingham war durch einen verwandelten Foulelfmeter von Lewis McGugan

weiter
  • 5
  • 1034 Leser

Aalen verliert 0:2 in Sandhausen

Nach 13 Minuten lag der VfR Aalen bei seinem Drittliga-Auftaktspiel in Sandhausen 0:1 zurück. Torschütze nach einer Ecke war Daniel Schulz. Beim VfR fehlte Kapitän Benni Barg (Muskelfaserriss im Abschlusstraining). Dafür spielte Sascha Traut. Schlusspfiff in Sandhausen. Aalen verliert 0:2. Aalen liegt 0:2 zurück. SVS-goalgetter Lönning staubt eiskalt weiter
  • 4
  • 7485 Leser

Überregional (86)

'Dalli Dalli' früher und jetzt

'Wo ,Dalli Dalli drauf steht, muss auch ,Dalli Dalli drin sein', findet der 44-jährige Moderator Kai Pflaume, der die Show als Kind in der DDR gesehen und geliebt hat. Er tritt in die Fußstapfen von Hans Rosenthal, der mit dem 'Ratespiel für Schnelldenker' zur Legende wurde. Zu viel möchte Pflaume noch nicht verraten, doch wie im Original soll es die weiter
  • 346 Leser

Auf einen Blick vom 23. Juli

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 2. Spieltag MSV Duisburg - Energie Cottbus 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Rangelov (6.), 0:2 Bittencourt (10.), 1:2 Shao (16.). - Zuschauer: 15 017. VfL Bochum - FSV Frankfurt 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Ginczek (88.). - Zuschauer: 12 313. FC Ingolstadt - Erzgebirge Aue 0:0 Gelb-Rot: Müller (Aue/60.). - Zuschauer: 6043. Tabellenspitze: 1. Cottbus weiter
  • 427 Leser

Aufbau Süd für Griechenland

Deutsche Wirtschaft will vor Ort investieren
Die deutsche Wirtschaft will sich verstärkt in Griechenland engagieren, um dem EU-Mitglied wieder auf die Beine zu helfen. weiter
  • 468 Leser

Aufstiegstür bleibt im Eishockey zu

Nach zähem Ringen haben sich der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und die Deutsche Eishockey Liga (DEL) auf einen neuen Kooperationsvertrag geeinigt. Demnach gibt es bis 2018 weiter keinen sportlichen Auf- und Absteiger in die deutsche Eliteliga. Ein vorgeschlagenes Relegationsmodell lehnte die zweite Liga ab und beteiligte sich nicht an der neuen Vereinbarung. weiter
  • 363 Leser

Auto schleudert in Menschenmenge

Elf Verletzte bei schwerem Unfall in Essen
An einer Straßenbahnhaltestelle in Essen (Nordrhein-Westfalen)ist es zu einem schweren Verkehrsunfall mit elf Verletzten gekommen. Laut Polizei war ein Autofahrer (22) mit seinem Pkw in eine wartende Menschenmenge geschleudert, weil er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Acht Wartende wurden erfasst und verletzt - darunter auch drei Kinder weiter
  • 337 Leser

Banken sehen sich als Opfer

. Banken und Versicherungen sehen ihren freiwilligen Beitrag an dem neuen Hilfspaket für Griechenland als Opfer. 'Ja, das trifft uns hart', sagte Deutsche-Bank-Vorstandschef Josef Ackermann am Rande des Euro-Krisengipfels in Brüssel. Er hatte als Vorsitzender des internationalen Bankenverbands IIF am Gipfel teilgenommen. Die Abschreibungen der Banken weiter
  • 507 Leser

Bluttat unter Kindern

13-jähriger Däne ersticht Gleichaltrigen aus Eifersucht
Ein 13-jähriger dänischer Junge hat einen Gleichaltrigen erstochen. Die Polizei in Sønderborg sieht Eifersucht als Motiv für die Bluttat. Beide Jungen waren in dieselbe Zwölfjährige verliebt. Über das Internet oder per Handy hätten sie ein Duell ausgemacht. 'Sie wollten damit klären, zu wem das Mädchen gehört', sagte ein Kriposprecher. Sie hätten sich weiter
  • 375 Leser

Bosch eröffnet neues Solarzentrum

Tochter Solar Energy sitzt nun in Arnstadt
Bosch will von der Autoindustrie unabhängiger werden und baut das Geschäft mit der Solarenergie aus. Ein neues Zentrum wurde nun eröffnet. weiter
  • 481 Leser

Buchhändler mit Perspektiven

Christian Riethmüller setzt in Tübingen mit 'Osiander' auf Expansion und gute Mitarbeiter
Christian Riethmüller hat die Effizienz von Aldi mit dem Kulturgut Buch zusammengebracht. Und er hat sein Hobby Lesen zum Beruf gemacht. Mit seinem Vater und seinem Onkel führt er den Buchhandel 'Osiander'. weiter
  • 408 Leser

Bud Spencer käme zur Tunnel-Eröffnung

Über 40 000 Nutzer bei Facebook sind für einen Bud-Spencer-Tunnel in Schwäbisch Gmünd. Der legendäre Western-Held selbst findet die Idee auch nicht so übel und käme sogar zur Eröffnung. Das ließ er jedenfalls gestern über seinen Berliner Verlag verlauten. Aus Rom erklärte der Italiener: 'Ich fühle mich zutiefst geehrt, dass so viele Menschen die Idee weiter
  • 399 Leser

Christopher Street Day mit Gala und Parade

Es ist die größte Veranstaltung dieser Art in Süddeutschland und sie steht unter besseren Vorzeichen als in vergangenen Jahren: Zum ersten Mal nach dem Regierungswechsel startet in Stuttgart der 'Christopher Street Day' (CSD), bei dem für die Gleichberechtigung Homo- und Bisexueller sowie Transgender (unter anderem Transsexueller und Transvestiten) weiter
  • 373 Leser

Daimler schafft 600 weitere Jobs

. Im Stammwerk des Autobauers Daimler in Stuttgart-Untertürkheim entstehen dieses Jahr insgesamt 600 neue Arbeitsplätze. Grund sei der anziehende Absatz und der damit steigende Produktionsbedarf, teilte das Unternehmen gestern in Stuttgart mit. Das Mercedes-Werk in Untertürkheim baut mit den Standorten Hamburg und Berlin die Antriebsstränge - also die weiter
  • 450 Leser

Das Rettungspaket für Griechenland in Zahlen

Wer beteiligt sich? Die Euro-Länder werden den Löwenanteil stellen. Deren Kredite werden über den EFSF abgewickelt. Er legt dafür eigene Anleihen auf, ähnlich wie jetzt schon für Irland und Portugal. Beteiligt werden soll auch der IWF. Der Privatsektor ebenfalls: Banken und Versicherungen wollen auslaufende Schulden verlängern und so den Finanzierungsanteil weiter
  • 435 Leser

Den nackten Körper entkleidet

Zum Tod des britischen Künstlers Lucian Freud
Faltige Haut und unförmige Körperteile - Schmeicheleien gehörten bei Lucian Freud nicht zum Repertoire. Seine Aktbilder waren schonungslos und ehrlich. Im Alter von 88 Jahren ist der Künstler gestorben. weiter
  • 335 Leser

Deutsches Quintett in den Top Ten

Am ersten Trainingstag zum Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring kamen gleich fünf deutsche Fahrer in die Top Ten. Hinter den Tagesschnellsten Mark Webber (Australien/Red Bull) und Fernando Alonso (Spanien/Ferrari) kam Weltmeister Sebastian Vettel aus Heppenheim mit 0,373 Sekunden Rückstand auf den dritten Rang. Die weiteren Platzierungen weiter
  • 371 Leser

Die CDU muss jetzt intensiv nacharbeiten

Altministerpräsident Lothar Späth: Es wird sich nicht schnell wieder alles ins Positive wenden
Mit der Neuwahl ihrer Parteiführung sucht die Landes-CDU heute eine erste Antwort auf ihre historische Wahlniederlage. Ihr Ehrenvorsitzender Lothar Späth sagt ihr einen beschwerlichen Weg voraus. weiter
  • 253 Leser

Die Reaktion der Märkte

Sichtlich erleichtert haben die Finanzmärkte weltweit auf das neue Rettungspaket für Griechenland reagiert. Die Beschlüsse trieben die Aktienkurse an und stärkten den Euro. Die Gemeinschaftswährung schoss kräftig in die Höhe, zeitweilig auf über 1,44 Dollar. Händler sprachen von einem 'Befreiungsschlag'. Die Ankündigung der Ratingagentur Fitch, Griechenland-Anleihen weiter
  • 411 Leser

Dirk Nowitzki sagt Ja zur EM-Teilnahme

Superstar möchte Basketball-Team zur Olympia-Qualifikation führen - Kaman ebenfalls dabei
Dirk Nowitzki ist bei der EM in Litauen dabei. Damit steigen die Chancen der deutschen Auswahl, sich für Olympia 2012 zu qualifizieren. Zumal mit Chris Kaman auch der zweite NBA-Superstar zugesagt hat. weiter
  • 361 Leser

Erleichterung über Gipfel-Ergebnisse

Die Beschlüsse im Überblick - Merkel setzt sich durch, doch Sarkozy ist der heimliche Sieger
Der Euro-Gipfel hat sich letztlich auf eine stärkere gemeinsame Haftung in der Schuldenkrise geeinigt. Damit wird zumindest in Ansätzen repariert, was bei der Gründung des Euro versäumt worden ist. weiter
  • 410 Leser

FDP setzt weiter auf Gorleben

Die baden-württembergische FDP-Fraktion pocht weiter auf die Erkundung von Gorleben als mögliches atomares Endlager. FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke sagte in Stuttgart, erst wenn feststehe, dass Gorleben nicht geeignet sei, sei es sinnvoll, einen neuen Suchlauf zu starten. Ergebnisse würden 2012 vorliegen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann weiter
  • 349 Leser

Frauen bringen Geld

DFB macht 7,6 Millionen Gewinn aus der WM
2011 von seiner lukrativsten Seite: Die Frauen-WM hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Gewinn in Höhe von 10,6 Millionen Euro beschert. Einnahmen in Höhe von 50,6 Millionen Euro stehen Ausgaben von 40 Millionen gegenüber. Der DFB rechnet mit Steuern von drei Millionen Euro, sodass am Ende ein Netto-Gewinn von 7,6 Millionen stehen wird. Der Überschuss weiter
  • 344 Leser

Freispruch schlägt Wellen

Die deutschen Schwimmer sind entsetzt und enttäuscht über die Starterlaubnis des positiv getesteten Freistil-Olympiasiegers Cesar Cielo bei der WM. 'Wozu macht man dann überhaupt noch Doping-Kontrollen. So kann jeder machen, was er will. Das ist traurig, bitter zu hören', sagte Doppel-Weltmeisterin Britta Steffen. Cielo war vom internationalen Gerichtshof weiter
  • 403 Leser

Geplanter Straßenbau bedroht Weltkulturerbe

Archäologen warnen vor den Folgen des steigenden Stroms der Besucher in die 'Verlorene Stadt der Inka'. 1800 Menschen pilgern im Schnitt pro Tag dorthin. Doch der geplante Bau einer Autobahn zur abgelegenen Inka-Stadt könnte den Ansturm stark ansteigen lassen und, so fürchten Kritiker, irreparable Schäden an dem Weltkulturerbe verursachen. Bis jetzt weiter
  • 358 Leser

Glückliche Spender

Ob Geld oder Blut - glückliche Menschen spenden öfter. Ältere sind bei Geld großzügiger als Jüngere. Bei Blut ist es genau umgekehrt. weiter
  • 222 Leser

Gold-Garant Lurz siegt

Wasserballer müssen bei WM Umweg gehen
Thomas Lurz hat bei der WM seine nächste Goldmedaille geholt. Als Belohnung gönnte er sich Pommes. Pech hatten die deutschen Wasserballer. weiter
  • 323 Leser

Grüne winken Stresstest zu S 21 durch

Kretschmann fordert Gegner zum Einlenken auf - Landesregierung stellt Weichen für Plebiszit
'In quantitativer Hinsicht ist der Stresstest bestanden, in qualitativer unserer Ansicht nach nicht': Mit diesen Worten hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) gestern das positive Gutachten zum Leistungstest für das Bahnprojekt Stuttgart 21 kommentiert. Er stellte klar, dass die grün-rote Landesregierung das Gutachten weiter

Gut gelaunt in den Urlaub

Kanzlerin Angela Merkel sieht sich nach dem EU-Krisengipfel im Aufwind
Angela Merkel verspürt nach dem Durchbruch beim EU-Gipfel Rückenwind. Vor Beginn ihres Sommerurlaubs präsentiert sich Angela Merkel vor der Berliner Presse bester Laune und ungewohnt redselig. weiter
  • 430 Leser

Hypovereinsbank verurteilt wegen Täuschung

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Hypovereinsbank in Haftung für einen ehemaligen Vermittler eines Immobiliengeschäfts wegen arglistiger Täuschung verurteilt. Ein Sprecher der Bank bestätigte einen entsprechenden Bericht des Bayerischen Rundfunks (BR). Die vom BGH erkannte Täuschung des Kunden sei auf der Grundlage der langjährigen Rechtsprechung weiter
  • 439 Leser

Im dritten Anlauf klappts

Heidenheim gewinnt Auftaktpartie zur dritten Fußball-Liga gegen Offenbach mit 2:1
Trotz einigem Sand im Getriebe siegte der 1. FC Heidenheim im Saison-Auftaktspiel der dritten Fußball-Liga gegen die Offenbacher Kickers mit 2:1. weiter
  • 370 Leser

Im Viertelfinale ist für Mayer Endstation

Deutscher Davis-Cup-Spieler scheitert beim Tennis-Turnier an Spanier Nicolas Almagro
Für Davis-Cup-Spieler Florian Mayer war das Viertelfinale beim ATP-Turnier am Hamburger Rothenbaum die Endstation. Der an Nummer sechs gesetzte Bayreuther musste sich dem Spanier Nicolas Almagro nach 1:48 Stunden mit 6:7 (5:7) und 6:7 (3:7) beugen. Für den letzten von acht angetretenen deutschen Spielern war es im fünften Duell mit der Nummer 14 der weiter
  • 330 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Hymne und Grabgesang

Was hat man ihr vor kaum zwei Jahren für Lorbeerkränze geflochten, der gemeinsamen europäischen Währung, deren Zeugungsakt zehn Jahre zurückdatierte. Und nächstes Jahr wird ihre leibliche Frucht, der Euro als Münze und Schein, das Zehnjährige feiern. Feiern? Was der Euro seit Monaten hört, klingt schaurig wie ein Grabgesang. Vor allem dem griechischen weiter
  • 326 Leser

In Somalia ist der Hungertod allgegenwärtig

Selbst die Islamisten kapitulieren vor der verzweifelten Lage und bitten um internationale Hilfe
Die Lage der Menschen in Somalia ist verzweifelt. Fast 20 Jahre Bürgerkrieg haben das Land bereits ausgezehrt und jetzt bedroht die anhaltende Dürre hunderttausende Menschen mit dem Hungertod. weiter
  • 344 Leser

Jetzt hat Evans alle Trümpfe in der Hand

Der Australier baut heute auf das Zeitfahren - Andy Schleck im Gelben Trikot
Alberto Contador hat sich zurückgemeldet - aber größter Favorit auf den Tour-Sieg 2011 ist jetzt Cadel Evans. In Gelb fährt jetzt Andy Schleck. weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Bilanz mit Schatten

Den EU-Gipfel hat Angela Merkel genommen, aber ein ganzes Gebirgsmassiv liegt noch vor der Bundeskanzlerin und ihrer Regierung. Abgesehen davon, dass die deutschen Steuerzahler, Anleger und Versicherten einstweilen im Unklaren darüber gelassen werden, was die Beschlüsse zur Rettung des Euro sie am Ende tatsächlich kosten werden, sieht die Halbzeitbilanz weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: In der Verantwortung

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 hat den Stresstest bestanden. Dies bringt jede Menge Stress in die Regierungskoalition. Vor allem für die Grünen wird es heikel: Gewählt auf der Anti-Atomwelle nach der japanischen Katastrophe und nicht zuletzt wegen des Versprechens, die Umbaupläne in der Stadtmitte zu Fall zu bringen, müssen sie sich mit dem Ergebnis des weiter

KOMMENTAR: Erfolgreiche Vorbilder

Ob die Hilfe Marshallplan genannt wird oder Aufbau Süd - klar ist, dass Griechenland nicht nur Kredite für den chronisch defizitären Staatshaushalt braucht, sondern auch und insbesondere Unterstützung beim Aufbau einer konkurrenzfähigen Wirtschaft. Ein sehr erfolgreiches Vorbild kann dabei beispielsweise die KfW-Bankengruppe sein, besser bekannt als weiter
  • 417 Leser

Landeskabinett in Klausur am Bodensee

Das grün-rote Kabinett hat sich gestern Abend zu einer zweitägigen Klausur am Bodensee zurückgezogen. Nach gut 70 Tagen an der Macht wollen Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und sein Vize, Finanzminister Nils Schmid (SPD), mit den anderen Ressortchefs die Schwerpunkte der kommenden Monate besprechen. Im Zentrum der Strategiediskussion steht, weiter
  • 314 Leser

LEITARTIKEL · EURO: Neue Glaubenssätze

Europas Politiker haben den gordischen Knoten der Griechenland- und Euro-Rettung noch lange nicht durchschlagen. Aber sie haben sich wenigstens zum gemeinsamen Hieb aufgerafft. Zuvor war monatelang nicht klar gewesen, ob sie dafür die Einigkeit zustande bringen würden, ohne die ein Gelingen nicht denkbar ist. Manchmal ist eine schlechte Lösung besser weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick vom 23. Juli

Arnold Schwarzenegger Ex-Gouverneur und Filmstar Arnold Schwarzenegger (63) will Maria Shriver (55) nach der Scheidung keinen Unterhalt zahlen. Das geht aus Gerichtspapieren hervor, die das Promiportal 'Tmz.com' jetzt veröffentlichte. Shriver, die Nichte des 1963 ermordeten Präsidenten John F. Kennedy, hatte Anfang Juli die Scheidung eingereicht. In weiter
  • 333 Leser

Maschinenbauer Trumpf stockt Belegschaft auf

. Der Maschinenbauer Trumpf startet mit prall gefüllten Orderbüchern ins neue Geschäftsjahr und sucht mehrere hundert Mitarbeiter. Im Ende Juni abgelaufenen Geschäftsjahr 2010/11 flatterten dem Laserspezialisten neue Aufträge im Wert von 2,22 Mrd. EUR ins Haus - so viele wie nie zuvor in der Unternehmensgeschichte. Weltweit seien rund 500 offene Stellen weiter
  • 473 Leser

Mehr Rechte im Baumarkt

Europäischer Gerichtshof stellt Verbraucher bei Reklamationen besser
Das Sanieren von Häusern und Wohnungen kostet nicht nur Nerven, sondern auch viel Geld. Sorgt fehlerhaftes Material für noch höhere Kosten, kann der Kunde den Verkäufer in die Pflicht nehmen. weiter
  • 530 Leser

Meister Bamberg verpflichtet Julius Jenkins

Basketball-Aufbauspieler John Goldsberry wird operiert und fällt bis zu acht Monate aus
Der deutsche Basketball-Meister und Pokalsieger Brose Baskets Bamberg hat wie erwartet den Amerikaner Julius Jenkins vom Ligakonkurrenten Alba Berlin verpflichtet. Jenkins erhält beim Double-Gewinner einen Zweijahresvertrag und soll seinen amerikanischen Landsmann Brian Roberts ersetzen. Der Spielmacher wird den Klub nach zwei Jahren verlassen. 'Wir weiter
  • 333 Leser

Merkel: Einsatz für den Euro zahlt sich aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Beschlüsse des EU-Gipfels zur Euro-Krise als 'bedeutende Ergebnisse' für die Rettung Griechenlands vor der Staatspleite und die Stabilisierung der Gemeinschaftswährung gewürdigt. Europa sei damit 'einen Schritt weiter, aber noch nicht am Ende aller Anstrengungen', sagte Merkel vor der Presse in Berlin. Erneut verteidigte weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS . . . vom 23. Juli

Mit Honigbienen hat ein Slowake in Kosice sein Leben gerettet. Er wurde in einer Gartenhaussiedlung von einem 43-Jährigen mit einer Gartenschere in Mordabsicht attackiert und schwer verletzt. Schon am Boden liegend griff das Opfer in der Not nach einem Bienenstock und warf dem Angreifer eine Handvoll Bienen ins Gesicht. Trotz zahlreicher Stichwunden weiter
  • 353 Leser

Nachtragsetat: Klage droht

Die Landtags-CDU denkt über eine Klage gegen den Nachtragshaushalt der grün-roten Regierung nach. 'Nach einer ersten Prüfung verstößt der eingebrachte Nachtragshaushalt gleich in mehreren Punkten gegen geltendes Recht', sagte Fraktionschef Peter Hauk gestern in Stuttgart. Grün-Rot dürfe aus Sicht der CDU nur neue Schulden aufnehmen, wenn die Steuereinnahmen weiter
  • 347 Leser

Noch stärkere Förderung von Elektroautos

Region Stuttgart bewirbt sich um Bundesprogramm - Unterstützung für Strukturwandel
Die Region Stuttgart wird sich mit Partnern aus ganz Baden-Württemberg um das Bundesprogramm 'Schaufenster Elektromobilität' bewerben, das im Herbst ausgeschrieben wird. weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Warnung vor Impfstoff Angesichts eines erhöhten Risikos für die Schlafkrankheit Narkolepsie sollten Menschen unter 20 Jahren möglichst nicht den Schweinegrippe-Impfstoff Pandemrix erhalten, meldet die Europäische Arzneimittelbehörde. In Schweden und Finnland sei das Risiko für die Krankheit bei entsprechend geimpften Menschen unter 20 um das 6- bis weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Tübingen lauscht wieder Das 'Viva Afro Brasil'-Festival auf dem Tübinger Marktplatz gehört leider Vergangenheit an, doch in der Altstadt werden nun die Stücke renommierter Songwriter zu Gehör gebracht. Zum 'Tübingen lauscht'-Festival kommen am heutigen Samstag auch Max Herre, Sophie Hunger und Robin Proper-Sheppard, der seine 'Sophia'-Songs mit Streichquartett weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Hadzic abgeschoben Serbien hat seinen letzten mutmaßlichen Kriegsverbrecher Goran Hadzic an das UN-Tribunal in Den Haag ausgeliefert. Zwei Tage nach seiner Festnahme wurde der 52-Jährige gestern abgeschoben. Hadzic werden Mord, Folter und Verbrechen gegen die Menschlichkeit während des kroatischen Bürgerkrieges (1991-1995) vorgeworfen. Gaddafi starrköpfig weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Lutz legt Ämter nieder Fußball: Aufsichtsratsvorsitzender Peter Lutz hat am Freitag nach viereinhalb Jahren seine beiden Ämter beim Zweitligisten 1860 München mit sofortiger Wirkung niedergelegt. In einem Schreiben an Präsident Dieter Schneider begründete Lutz seinen Rückzug mit der zeitlichen Belastung. Unterdessen dementierte der neue Investor Hasan weiter
  • 512 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Kilometerlanger Stau Sandhausen - Nach dem Unfall eines Schwertransporters auf der Autobahn 5 hat sich gestern der Verkehr den Tag über auf mehr als 16 Kilometer gestaut. Der Lkw war bei Sandhausen (Rhein-Neckar-Kreis) in Richtung Karlsruhe ins Schleudern geraten und gegen einen Baum gerast. Nach Angaben der Polizei erlitten Fahrer (45) und Beifahrer weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Teureres Benzin Der Benzinpreis ist seit Ende Juni um rund 10 Cent pro Liter gestiegen. Gestern kostete der Liter Super nach Angaben des Branchenführers Aral im Bundesdurchschnitt 1,60 EUR. Zu Beginn der Sommerferien Ende Juni waren es 1,51 EUR. Der Dieselpreis stieg im selben Zeitraum von 1,37 auf 1,46 EUR pro Liter. Haft für Millionenbetrüger Der weiter
  • 490 Leser

Pilger und Politiker

Mit dem 'Tannhäuser' startet am Montag das Wagner-Festival
Die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth feiern ein kleines Jubiläum. 135 Jahre nach der Gründung findet das weltweit bedeutende Kulturereignis zum 100. Male statt. Auftakt ist am Montag mit dem 'Tannhäuser'. weiter
  • 332 Leser

Positiver Wochenabschluss

Ergebnisse des Euro-Gipfels sorgen für ein gutes Klima
Ein neues Hilfspaket für Griechenland und weitere Schritte zur Eindämmung der Euro-Schuldenkrise haben gestern Gewinne am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Sie bröckelten im Handelsverlauf zwar etwas ab, dennoch rettete sich der Deutsche Aktienindex mit einem Wochensaldo von plus 1,4 Prozent in den Samstag. 'Die positive Stimmung, die der Rettungsgipfel weiter
  • 396 Leser

Ritter Götz ist aus chinesischem Granit gemeißelt

Eines der berühmtesten Zitate der Literatur ist in Krautheim in Stein gemeißelt. Die kleine Stadt im Jagsttal rühmt sich als Schauplatz der rückwärtigen Aufforderung des Götz von Berlichingen. weiter
  • 370 Leser

Schicksal? Nein, Zufall!

'Achterbahn' von Judith Weir in Bregenz uraufgeführt
Am Tag nach der Seebühnen-Premiere? Wieder Schnürlregen. Aber drin im Festspielhaus feiert Bregenz eine glanzvolle Opernpremiere: 'Achterbahn' von Judith Weir. Ein Märchen zu herbschönen Klängen. weiter
  • 424 Leser

Schumachers fehlende Rekorde

Der siebenfache Weltmeister mimt den Unbeschwerten auf dem Nürburgring
'Wir sind nicht in der Position, über Siege zu sprechen', sagt Mercedes-Pilot Michael Schumacher vor dem Deutschland-Grand-Prix. Seine Zuversicht ist riesengroß, dass alsbald alles besser wird. weiter
  • 403 Leser

Schutzgebiet bremst Ausbau der Gäubahn

Der zweigleisige Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen (Kreis Freudenstadt) verzögert sich voraussichtlich um zwei Jahre auf 2015. Ursprünglich sollten die Arbeiten auf der Strecke Stuttgart - Singen 2013 beginnen. Das Planfeststellungsverfahren sollte 2012 abgeschlossen sein. Ursache für die Verzögerung ist ein FFH-Gebiet (Flora-Fauna-Habitat) weiter
  • 364 Leser

Schüler sollen nicht mehr sitzenbleiben

Tausende Schüler bleiben jährlich sitzen. Für Kultusministerin Warminski-Leitheußer ist dies nicht zeitgemäß. Sie will das Wiederholen abschaffen. weiter
  • 396 Leser

Späth: CDU muss sich Zeit nehmen

Der Ehrenvorsitzende der Südwest-CDU, Alt-Ministerpräsident Lothar Späth, sagt seiner Partei einen 'beschwerlichen Weg' voraus. Sie habe viel nachzuarbeiten und sollte sich 'nicht darauf verlassen, dass sich schon bald automatisch wieder alles ins Positive wendet', erklärte Späth im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Vielmehr müsse sich die CDU Zeit weiter
  • 369 Leser

Streit um Verwahrung

Kritik an Justizministerin wegen Umgang mit Schwersttätern
Die Bundesjustizministerin wird wegen ihrer Neuregelung der Sicherungsverwahrung für Straftäter von den Ländern massiv kritisiert. Dabei setzt die Ministerin nur die Vorgaben des BVG aus Karlsruhe um. weiter
  • 368 Leser

Stresstest wird akzeptiert

Ministerpräsident: Gutachten ist seriös - Zweifel an Kosten-Nutzen-Rechnung
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will die Bewertung des Stresstests zu Stuttgart 21 akzeptieren, schränkte aber ein, dies gelte nur für die Quantität, nicht aber für die Qualität. weiter

SWR Fernsehen überträgt Präsentation live

Das SWR Fernsehen ändert am Dienstag, 26. Juli, sein Programm: Das Dritte zeigt ab 10.45 Uhr die Präsentation des Stresstests Stuttgart 21 aus dem Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses. In 'Baden-Württemberg extra: Stresstest Stuttgart 21 - Was leistet der neue Bahnhof?' ist die Diskussion live zu verfolgen. Südwest extra: 'Stresstest bestanden weiter
  • 326 Leser

Terrorangriff auf Norwegen

Tote bei Anschlag auf Regierungsviertel in Oslo - Überfall auf Jugendlager
Norwegens Hauptstadt Oslo ist gestern von Terroranschlägen erschüttert worden. Ein Anschlag im Zentrum forderte mindestens sieben Todesopfer, Verletzte gab es bei Schüssen auf ein Jugendlager. weiter
  • 429 Leser

Theatermacher Klaus Wagner gestorben

Er war ein Theatermacher alter Schule: unbeugsam, kantig, patriarchalisch, mit allen Wassern gewaschen, ein Publikumsfänger. 23 Jahre, bis 2003, leitete Klaus Wagner das Heilbronner Stadttheater. Stücke, die das Thema Holocaust oder die aktuellen Katastrophen im Nahen Osten aufgreifen, hatten im Theater des 1930 in Frankfurt geborenen Wagner, Sohn einer weiter
  • 351 Leser

Tour-Start 2016 in Berlin?

Der Berliner Senat will die Tour de France in die deutsche Hauptstadt holen. Die Landesregierung zieht eine Bewerbung für 2016 oder 2017 als Startort in Erwägung. 'Ich werde am Montag mit den Veranstaltern der Tour in Paris ein Gespräch dazu führen', sagte Staatssekretär Thomas Härtel. 'Die Veranstalter sind von sich aus auf Berlin zugekommen und haben weiter
  • 466 Leser

Touristenansturm auf die Inka-Feste

Vor 100 Jahren wurde Machu Picchu in Peru entdeckt - Heute ein Pilgerziel für Urlauber
1911 kämpfte sich Archäologe Hiram Bingham mit Macheten durch den Dschungel und entdeckte die sagenhafte Ruinenstadt Machu Picchu in Peru. Heute kämpft man dort mit dem Ansturm der Touristen. weiter
  • 341 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Schwimmen - WM in Shanghai Finals, Männer/Frauenheute, ab 11.15/So.,10Uhr Radsport - Tour de France, 20. Etappe, Einzelzeitfahren in Grenoble heute, ab 14 Uhr; Letzte Etappe, Creteil - Champs Elysees So., ab 14 Uhr SPORT 1 Fußball - Copa America in Argentinien Um Platz 3, heute, 20.55/Finale So., ab 20.55 Uhr Tennis - Herren-Turnier in Hamburg weiter
  • 289 Leser

Türkei: Nichts geht

Fußball-Skandal legt den Spielbetrieb lahm
Mehr als 60 Spieler und Funktionäre verhaftet, Supercup verschoben, Liga-Start ungewiss: Die türkische 'Süper Lig' wird zwei Wochen vor Saisonbeginn von einem Bestechungsskandal erschüttert, der laut Staatsanwaltschaft gigantische Ausmaße hat. Mindestens 20 Partien aus der vergangenen Spielzeit stehen unter Manipulationsverdacht. Mehrere Erstligaclubs, weiter
  • 375 Leser

Umsatzplus zum Halbjahr

Die Lust an der Gartenarbeit hat in den vergangenen Monaten viele Kunden in die Baumärkte getrieben. Die deutschen Bau- und Heimwerkermärkte erzielten im ersten Halbjahr ein Umsatzplus von drei Prozent, wie der Branchenverband BHB am Donnerstag auf Basis einer Mitgliederbefragung mitteilte. Demnach erwiesen sich vor allem Gartenartikel aller Art als weiter
  • 397 Leser

Vietnamesen üben den Arbeitskampf

Höhere Löhne und besseres Essen sind die Hauptforderungen der Streikenden
Rasende Inflation und steigende Lebensmittelpreise zwingen vietnamesische Firmen, beim Essen für ihre Arbeiter zu sparen. Die gehen jetzt auf die Barrikaden. Sie verlangen höhere Löhne und besseres Essen. weiter
  • 427 Leser

Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts

Im Mai hatte das Bundesverfassungsgericht unmissverständlich erklärt: Sicherungsverwahrung ist nur dann weiterhin zulässig, wenn es ein ganz neues Gesamtkonzept gibt, und zwar bis 2013. Dabei machten die Richter klare Vorgaben. Es muss künftig umfangreiche Therapiemöglichkeiten geben, um die Gefährlichkeit der Täter zu vermindern. Und die Täter sollen weiter
  • 406 Leser

Wie aus dem Nichts: Tödlicher Terror in Oslo

Auch deutsche Sicherheitsbehörden sind nach dem Anschlag in Norwegen alarmiert
Wieder sieht sich Europa mit schrecklichen Bildern des Terrors konfrontiert. Diesmal trifft es die norwegische Hauptstadt Oslo - mitten im Regierungsviertel. Wer hat die Bombe gezündet? weiter
  • 339 Leser

Wird das spitze? 'Dalli Dalli' startet mit Kai Pflaume

TV-Klassiker kehrt heute auf den Bildschirm zurück - Ob der neue Moderator auch in die Luft springt, verrät er nicht
40 Jahre liegt Hans Rosenthals erste 'Dalli Dalli'-Ausgabe zurück, 25 Jahre seine letzte. Von heute Abend an präsentiert ARD-Allzweckwaffe Kai Pflaume eine Neuauflage des 'Schnelldenker'-Ratespiels. weiter
  • 384 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Trübe Stimmung Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juli verschlechtert. Der Ifo-Index sank auf 112,9 Punkte (Juni: 114,5 Punkte), wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung gestern in München mitteilte. Die Einschätzung der 7000 befragten Unternehmer ist damit pessimistischer als von Ökonomen im Vorfeld erwartet. Von einer Schwächephase weiter
  • 373 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1596 Firmensitz: Tübingen Branche: Buchhandel Umsatz: 50 Mio. Euro (2010) Mitarbeiter: 360 Standorte: 24 Buchhandlungen in 18 Städten (Tübingen, Reutlingen, Konstanz, Böblingen, Biberach, Schwenningen, Villingen, Albstadt, Schwäbisch Hall, Backnang, Heilbronn, Neustadt, Speyer, Rottenburg, Calw, Pforzheim, Aalen (ab 15.8.), Memmingen (ab 1.10.). weiter
  • 426 Leser

Zur Person vom 23. Juli

Geburtsjahr/-ort: 1974 in Tübingen Familienstand: verheiratet, 2 Töchter (4 und 6 Jahre alt) Hobbys: meine Töchter, Reisen mit der Familie, Radfahren, Lesen , Fußball (VfB) Lieblingsbuch: Astrid Lindgren 'Karlsson vom Dach' Leibspeise: Spätzle mit viel Soße Traumland: Kanada Vorbild: 'habe ich keines' Berufswunsch als Kind: Baggerführer weiter
  • 517 Leser

ZUR PERSON: Sebastian Baumgarten

Die Neuinszenierung des 'Tannhäusers ' zum Auftakt der 100. Bayreuther Festspiele ist erst die zweite Begegnung von Sebastian Baumgarten mit einer Oper von Richard Wagner. 'Ich will das Werk befreien vom reinen Künstlerdrama', beschreibt der 42-jährige Regisseur seinen Ansatz. Bereits vor einem Jahrzehnt hat er am Staatstheater Kassel Wagners 'Parsifal' weiter
  • 333 Leser

Zuversicht trotz Minus

Bodensee-Airport leidet unter Nahostkrise
Der Bodensee-Airport hat im ersten Halbjahr 2011 einen leichten Passagierrückgang verzeichnen müssen. Von Januar bis Ende Juni seien 258 000 Fluggäste in Friedrichshafen gezählt worden - was einem Minus von 1,9 Prozent entspreche, teilte die Flughafen Friedrichshafen GmbH jetzt mit.'Die Nahost- und Nordafrika-Krise hat vor allem den touristischen Verkehr weiter
  • 349 Leser

Zweikampf um den Vorsitz

CDU: Vorbehalte gegen Strobl wie Mack
Thomas Strobl oder Winfried Mack: Die Delegierten des CDU-Parteitags müssen heute entscheiden, wer die angeschlagene Partei künftig führen soll. Bürger- und basisnahe Politik versprechen beide Bewerber. weiter
  • 368 Leser

Leserbeiträge (1)

Flashmob

Nur gut, dass für Otto Normalverbraucher zum Beitrag "Flashmob auf Marktplatz" in der GMÜNDER TAGESPOST vom 23. Juli gleich eine Erklärung des Begriffs "Flashmob" mitgeliefert wurde. Jetzt weiß er wenigstens Bescheid. Aber ins Grübeln kam er beim Weiterlesen. Da heißt es: "Doch nicht nur die Schüler der Rauchbeinschule

weiter
  • 1
  • 707 Leser