Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. September 2011

anzeigen

Regional (120)

Bibeltrekking rund um die Kirche

Katholische Kirche Böbingen
Das Kinderkirchenteam beteiligte sich auch dieses Jahr wieder am Ferienprogramm der Gemeinde. Für die vier- bis achtjährigen aus Böbingen boten sie unter dem Motto: „Bibeltrekking“ für 35 Kinder einen kurzweiligen Nachmittag an. weiter
  • 168 Leser

Biker bei Sturz verletzt

Heubach. Mit dem Verdacht auf einen Schlüsselbeinbruch musste ein 40-jähriger Mountain-Biker am Mittwochabend kurz vor 20 Uhr ins Stauferklinikum Mutlangen eingeliefert werden. Der Zweiradfahrer hatte am Rosenstein für das bevorstehende Bike-the-Rock-Festival traniert und war wegen eines Fahrfehlers gestürzt. Durch die Bergwacht, die mit zehn Einsatzkräften weiter
  • 226 Leser

Der Ostfelsen bei Heubach

Der felsenreiche Ostabfall des Rosensteins mit dem Ostfelsen wurde wegen der Vielzahl seltener, teils hochgefährdeter Tier- und Pflanzenarten als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Der Ostfelsen ist an seinem höchsten Punkt 721 Meter hoch und fällt über 30 Meter senkrecht ab. An seiner Oberkante ist eine schmale Zone, die von Natur aus frei von Bäumen ist. weiter
  • 184 Leser
ZUR PERSON

Drei neue Azubis

Heubach. Auch in diesem Jahr begrüßten die Ausbildungsverantwortliche Petra Gatzka und der Vorstand Karl Magenau am 1. September wieder drei neue Azubis bei der Raiffeisenbank Rosenstein. Etwas überwältigt von den vielen neuen Eindrücken verbrachten Elisa Elser, Lukas Frey und Yuliya Platau ihren Start in die Ausbildung mit dem Kennenlernen erster Abläufe, weiter
  • 245 Leser

Kurz und bündig

Wanderung aufs Wertacher Hörnle Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag, 4. September, eine Wanderung aufs Wertacher Hörnle im Allgäu. Alle die mitwandern wollen treffen sich um 7 Uhr bei den Parkplätzen am Malzéviller Platz. Die Wanderzeit beträgt zirka fünf Stunden. Obwohl eine Alm-Einkehr geplant ist, wird ein weiter
  • 101 Leser

Kurz und bündig

Fit bleiben im Alter Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt am Freitag, 2. September, zur Seniorengymnastik in die Begegnungsstätte Am Seltenbach ein. Beginn ist um 15 Uhr.Abwasserfestle an der Hütte Die Heubacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feiert am Samstag, 3. September, die Inbetriebnahme der neuen Abwasserleitung mit einem weiter

Wie man richtig vererbt

Heubach. Wie vererbe ich mein Vermögen richtig? Das DRK-Mehrgenerationenhaus bietet dazu einen Vortrag an. Der Vortrag befasst sich unter anderem mit folgenden Fragen: Was ist der Unterschied zwischen gesetzlicher und gewillkürter Erbfolge? Ist es sinnvoll ein Testament zu erstellen? Was sind die wesentlichen Inhalte eines Testaments? Muss ich bestimmte weiter
  • 153 Leser

Schach fürs Kinderferienprogramm

20 Kinder und Jugendliche trafen sich im Bürgersaal des Rathauses in Böbingen, um gemeinsam Schach zu spielen. Unter Anleitung von Heinz Kolrep und Werner Kaufmann von den Schachfreunden Heubach erhielten die Teilnehmer wichtige Informationen rund um das Schach-Spiel. Ziel dieses Nachmittags war es unter anderem, den Kindern und Jugendlichen Spaß am weiter
  • 1407 Leser

Auf den Spuren der Indianer

Wildes Pferd, schneller Hase und gefährlicher Wolf wurden auf dem Heubacher Rosenstein gesichtet. Mit diesen Namen erkundeten 16 Kinder in Indianerbemalung den Wald. Sie legten Spuren, lernten wie man rätselhaften Fährten folgt und Büffel jagt. Der abenteuerliche Tag wurde im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Heubach mit dem Erlebnispädagogen Oliver weiter
  • 1568 Leser
NEU IM KINO
Kill the bossDrei Männer, drei Branchen, drei Lebensentwürfe – ein Problem. Der Boss. Kurt (Jason Sudeikis) managt ein kleineres Chemie-Unternehmen. Als sein Mentor stirbt, übernimmt dessen koksender, rücksichtsloser, stupider Sohn Pellit (Colin Farrell) das Regiment. Schluss mit lustig. Nicks (Jason Bateman) Albtraum heißt Dave Harken (Kevin weiter
  • 578 Leser
SCHAUFENSTER
Choral EvensongsProfessoren und Studenten der Royal Academy of Music London gestalten am Freitag, 2. September,16 Uhr, in der Abteikirche Neresheim einen Vespergottesdienst für die BBC. Der Vespergottesdienst wird im Rahmen des seit 1926 wöchentlich gesendeten Programms „Choral Evensong“ für BBC Radio 3 aufgezeichnet. Zur 20. Studienwoche weiter
  • 490 Leser
GUTEN MORGEN

Alles wird gut

Wie sich doch manchmal alles fügt, sich Probleme quasi gegenseitig aufheben und nichts als allgemeines Wohlbefinden zurückbleibt.Ein hervorragendes Beispiel dafür gibt die offene Baustelle namens Energiepolitik. Was haben wir uns nicht schon für Sorgen gemacht, weil die ökologisch als ausgesprochen pfui entlarvte Glühbirne durch Energiesparleuchten weiter
  • 132 Leser
ZUR PERSON

Alois Sachsenmaier

Schwäbisch Gmünd. Seinen 80. Geburtstag feiert heute der Ehrenobermeister der Maler- und Lackiererinnung Schwäbisch Gmünd, Alois Sachsenmaier, in Hussenhofen. Der Jubilar setzte sich früh für die Interessen seines Berufsstandes ein. Von 1963 bis 1967 war er im Rechnungsprüfungsausschuss der Innung tätig, anschließend, von 1967 bis 1984, war er Vorstandsmitglied, weiter
  • 5
  • 157 Leser

Auf Römerspuren im Ostalbkreis

Wanderung vom Kastell zum Kaiser Caracalla Tor
Vom 5. bis 9. September bietet der Schwäbische Albverein gemeinsam mit den Limes-Cicerones eine Fünftageswanderung entlang der schönsten Teilstücke am UNESCO-Weltkulturerbe Limes an. weiter
  • 134 Leser

Europäische Elite trifft Nachwuchs

Erstmals gastieren Bundesjugendorchester und nationales Jugendorchester in Aalen
Ein außergewöhnliches Orchesterkonzert steht in der Saison 2011/12 auf dem Programm des Aalener Konzertrings: Erstmals gastiert das Bundesjugendorchester, das nationale Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland in Aalen. weiter
  • 401 Leser

Interpretationsfreiheit

Gundel S.C. und Klaus Bushoff stellen beim Aalener Kunstverein aus
Dass Künstlerpaare die Wände und Räume in der Galerie des Aalener Kunstvereins bestücken, hat Tradition. Gundel S.C. und Klaus Bushoff zeigen ab Sonntag, 4. September, verschiedene Arbeiten in Bildern, Collagen, Plastiken und bibliophilen Büchern. weiter

Kurz und bündig

Neues VHS-Programm An zahlreichen Stellen im Stadtgebiet und in allen 20 Mitgliedsgemeinden der VHS, liegt ab heute das neue Programmheft der Gmünder Volkshochschule aus. Weitere Informationen gibt es im Kundensekretariat im Gmünder VHS-Haus am Münsterplatz 15, oder im Internet unter www.gmuender-vhs.de.Amsel-Treffen Die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Studienreise nach Jordanien Pfarrer Robert Kloker und Pfarrer Matthias Plocher begleiten vom 1. bis 8. Nobember 2011 eine ökumenische Studienreise nach Jordanien. Einige wenige Plätze sind noch frei. Anmeldung und weitere Infos gibt es unter Telefon (07171) 5852.Familienfrühstück Der CDU Ortsverband Bettringen veranstaltet am Sonntag, 4. September, weiter
  • 125 Leser
ZUR PERSON

Sandra Schubert

Schwäbisch Gmünd. Sandra Schubert vom Friseursalon „Gabis Haarstudio“ in Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen hat an der renommierten Meisterschule „Meininghaus“ in Forchheim bei Nürnberg mit sehr guten Leistungen die Meisterprüfung im Friseurhandwerk abgeschlossen. Dazu gehört unter anderem die Prüfung der fachtheoretischen, betriebswirtschaftlichen, weiter
  • 331 Leser

Schulung Pflegender – Parkinson

DRK-Kurs für Angehörige
Das Mehrgenerationenhaus Deutsches Rotes Kreuz bietet einen Kurs für pflegende Angehörige an, der speziell auf die Pflege von Menschen die an Parkinson erkrankt sind, ausgerichtet ist. weiter
  • 126 Leser

Workshop für erfolgreiche Pressearbeit

GT-Redaktionsmitglied Alexander Hauber machte am Mittwoch die Jugendlichen der Gruppe „Enorm in Form“ fit in Sachen Pressearbeit. Er erklärte nicht nur, wie man am besten Termine mit der Redaktion koordiniert, sondern gab auch Schreibtipps beim Verfassen von Nachberichten. So solle man zum Beispiel auf das Passiv verzichten und im Text wörtliche weiter

Zu Besuch in Gimouille

Tennis-Club Hussenhofen unterwegs in Frankreich
Einige Mitglieder des TC Hussenhofen reisten in das rund 700 Kilometer entfernte Gimouille in Burgund, um eine über 20-jährige schwäbisch-französische Freundschaft zu pflegen. Mit Gepäck hatte man auch einen offiziellen Brief des Gmünder OB Richard Arnold. weiter
  • 269 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDWolfgang Dreß, Robert-Koch-Straße 1, Lindach, zum 70. GeburtstagRosemarie Straub, Greutweg 12, Bettringen, zum 71. GeburtstagWinfried Kraus, Fasanenweg 8/1, Lindach, zum 72. GeburtstagIrmgard Bergerow, Dachsweg 10, Lindach, zum 72. GeburtstagWilliam Betchner, Schindelackerweg 39, zum 72. GeburtstagRenata Müllner, Teckstraße 2, Hussenhofen, weiter
  • 136 Leser

Branntweinverbot bleibt Verbot

Toleranter Umgang mit „Schnappserlass“ führt zu Grauzone – Stadt ist wachsam
Der Gmünder „Schnapserlass“ soll nicht zu sehr aufgeweicht werden. Deshalb hat Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ein Schreiben an die Ortsvorsteher der Gmünder Teilorte geschickt, indem er an das Schnapsverbot bei Stadt-, Straßen- oder Hallenfesten erinnert. Er will damit der Entstehung einer Grauzone entgegen wirken. weiter
  • 5
  • 207 Leser

Höchste Stufe erreicht

Carl Zeiss SMT: M+W Products ist nun Supply Chain Partner
Carl Zeiss SMT hat die M+W Products GmbH zum „Carl Zeiss SMT Supply Chain Partner“ ernannt. Das Stuttgarter Unternehmen ist der zehnte Lieferant der Carl Zeiss SMT, der diesen Status innerhalb des SMT-eigenen Lieferanten-Management-Programms namens „Success“ erreicht. weiter
  • 846 Leser

Kredite sind gefragt

Deutsche Bank weitet Kreditvolumen an Geschäftskunden aus
Angesichts voller Auftragsbücher plant jedes dritte kleine und mittelständige Unternehmen Investitionen. 91 Prozent der Mittelständler sehen ihre Produktionskapazitäten gut bis vollständig ausgelastet. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage der Deutschen Bank unter 200 Unternehmen mit weniger als 25 Millionen Euro Jahresumsatz. Die Bank hat ein steigendes weiter
  • 604 Leser

Wirtschaft kompakt

Apex Tool Group Die Apex Tool Group Westhausen kann auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2011 zurückblicken, informierte Geschäftsführer Andreas Kowol. „In den vergangenen zwei Quartalen haben wir den Auftragseingang, den Umsatz und das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Dieses Wachstum basiert einerseits auf der weiter
  • 595 Leser

Künstler-Begegnung

Bilder von Alexander Dettmar und Ernst Barlach sind auf Schloss Höchstädt zu sehen
In der Sonderausstellung „Zwiesprache“ werden die Werke zweier namhafter Künstler gegenübergestellt: Die Plastiken des expressionistischen Bildhauers Ernst Barlach treffen auf die Bilder des Malers Alexander Dettmar auf Schloss Höch-städt, das zwischen Dillingen und Donauwörth liegt. weiter
  • 386 Leser

„Alles ist bereit zur Wallfahrt!“

Am Sonntag, 4. September, wird die Wallfahrtswoche auf dem Rechberg eröffnet
„Die ‘fünfte Jahreszeit’ im katholischen Rechberg steht unmittelbar bevor“, bemerkt Pfarrer Klaus Stegmaier und meint damit die traditionelle Wallfahrtswoche rund um das Fest Mariä Geburt am 8. September. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. weiter
  • 494 Leser

Entlastung fürs Wohngebiet

Startschuss für zweiten Bauabschnitt der nördlichen Entlastungsstraße in Heubach
„Die Einweihung der Straße wird mein letzter Akt als Bürgermeister in Heubach“, glaubt Bürgermeister Klaus Maier. Grund: Die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts für die nördliche Entlastungsstraße in Heubach ist auf Jahresende terminiert. Am Donnerstag trafen er und Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm sich mit Planer und Bauunternehmer weiter
  • 340 Leser

Exklusive Einblicke garantiert

Schwäbisch Gmünd feiert am 11. September Tag des offenen Denkmals – Konzert an der Salvatorbrauerei
Der Tag des Denkmals widmet sich in diesem Jahr einer der stilistisch vielseitigsten Epochen der Bau- und Kunstgeschichte: dem 19. Jahrhundert. Unter anderem können deshalb am 11. September die alte Salvatorbrauerei und der Erika-Künzel-Stollen besichtigt werden. weiter
  • 373 Leser

Stacheldraht weckt Erinnerungen

Riesenresonanz bei Vernissage „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ im Heimatmuseum
Betonpfeiler mit Stacheldraht und dem Schild „Restricted Area“ im Außenbereich des Waldstetter Heimatmuseums stimmten die gut 150 Gäste der Vernissage bereits im Außenbereich darauf ein, was sie in der Ausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ im Inneren erwartet. „Total überwältigt“ zeigte weiter
  • 451 Leser

Ausbildung zum Hospizhelfer

Abtsgmünd. Der ambulante Hospizdienst der Sozialstation Abtsgmünd bietet ab Oktober eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen Hospizhelfer an. Hospizbegleitung ist Lebensbegleitung bis zum Tod. Ehrenamtliche Hospizhelferinnen und -helfer besuchen die Schwerkranken, aber auch deren Angehörige und Freunde. Um diesen Dienst informiert, menschlich zugewandt weiter
  • 104 Leser

Den VfB besucht

Kinderferienprogramm der Gemeinde Ruppertshofen
Der Besuch eines VfB-Traninings stand beim Kinderferienprogramm der Gemeinde Ruppertshofen auf dem Programm. So machten sich 14 Kinder mit drei Begleitern bei sonnigen Temperaturen auf den Weg nach Stuttgart zur Mercedes-Benz-Arena. weiter
  • 269 Leser

Endspurt im Mutlantis

Betriebspause ab 12. September
Noch bis zum Ende der Sommerferien ist das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen an jedem Tag geöffnet. Ab Montag, 12. September, ist Betriebspause. weiter
  • 109 Leser

Kindertheater mit „Topolino“

Eschach. Innerhalb des Sommerferienprogramms der Gemeinde Eschach haben die VHS und die Gemeinde das Kindertheater Topolino aus Neu-Ulm zu einem Auftritt eingeladen. Zur Aufführung kommt das Stück „Freunde“ von Helme Heine am Mittwoch, 7. September, um 14.30 Uhr in der Gemeindehalle in Eschach für Kinder ab drei Jahren – und für alle, weiter
  • 186 Leser

Pilzführung in Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Untergröninger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag, 4. September, mit Wanderfreunden eine Pilzführung. Treffpunkt: um 14 Uhr am Rathaus in Untergröningen. Pilzsachverständiger Karl-Heinz Johe wird die nötigen Informationen übermitteln. Bitte Korb, Messer und festes Schuhwerk mitbringen, falls vorhanden weiter
  • 145 Leser

Wilden Tieren ganz nah

Durlanger Kinder auf Safari-Rallye in der Wilhelma
Den „Nerv“ der Kinder voll und ganz getroffen hatte das Ferienprogrammangebot der Gemeinde Durlangen unter der Regie der Firma Steelcase. Erstaunliche Entdeckungen machten die Mädchen und Jungen auf ihrer Safari-Tour durch die Stuttgarter Wilhelma. weiter
  • 152 Leser

Namentlich erwähnt bei der Papstaudienz

Pilger aus der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg besuchen mit Pfarrer Klaus Stegmaier „die ewige Stadt“ Rom
53 Pilger aus der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg unter der geistlichen Leitung von Pfarrer Klaus Stegmaier pilgerten in die „ewige Stadt“, Rom. weiter
  • 143 Leser
Am Wochenende, 2. bis 4. September, lädt der Musikverein Leinzell die Bevölkerung wieder in das Festzelt vor der Kulturhalle zum dreitägigen Sommerfest ein. weiter

Nordostalbgäu beim Deutschen Wandertag gut vertreten

Unter dem Motto „Wandern ist Begegnung“ stand der 111. Deutsche Wandertag im Wiehengebirge in Melle und Bad Essen. Wie in jedem Jahr, war auch diesmal der Nordostalbgau des Schwäbischen Albvereins stark vertreten; das Wandertags-Team um Walter Ebert, Hüttlingen, hatte erlebnisreiche Tage im Osnabrückerland versprochen. Zwölf Ortsgruppen weiter
  • 369 Leser

Überfall auf Gehbehinderten

Winnenden. Ein bisher unbekannter Täter hat am Mittwochmorgen in der Fußgängerzone in Winnenden einen 52-jährigen, gehbehinderten Mann von hinten angesprungen und ihn nach unten gedrückt, um ihm seine Geldbörse und seinen Schlüsselbund zu entreißen. Als der 52-Jährige um Hilfe rief, ließ der Angreifer von ihm ab und flüchtete ohne Raubgut. Die Polizei weiter
  • 176 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen Steck Flieger „Norbert Burkhardt“ heißt das neu instandgesetzte Segelflugzeug, das die Fliegergruppe Waldstetten in Betrieb nimmt. Insgesamt haben die Flieger rund 1700 ehrenamtliche Arbeitsstunden an dem Doppelflieger geschafft. Mit der Namensgebung wird ein verdientes Vereinsmitglied geehrt.Kandidat Johannes Rau soll Bundeskanzler weiter
  • 312 Leser

Stadelmaier kritisiert Tiefbauamt

CDU-Stadtrat: Mehrkosten bei Rektor-Klaus-Brücke hat Amt zu verantworten – Stadtverwaltung ist „irritiert“
CDU-Stadtrat Albert Stadelmaier kritisiert Gmünds Bauverwaltung: Der Boulevard ist „zu schmal“, der Omnibusbahnhof hätte direkt an den Kreisverkehr angebunden werden müssen, und wenn beim Umbau der Rektor-Klaus-Brücke Mehrkosten entstünden, habe dies das Tiefbauamt zu vertreten. Die Stadtverwaltung sei über diese Kritikpunkte „irritiert“, weiter

Zwölf Segmente aus der Luft

Am Übergangsbau des Gymnasiums Abtsgmünd werden vier zusätzliche Klassenzimmer angebaut
Das Übergangsgebäude für das katholische freie Gymnasium Abtsgmünd wurde dieser Tage um vier Klassenzimmer erweitert. Der Grund: Am 12. September wird der zweite Jahrgang Fünftklässler eingeschult. Im kommenden Schuljahr werden dort 90 Schüler in vier Klassen unterrichtet. Nach den Sommerferien 2013 soll der Unterricht im Neubau stattfinden. weiter
  • 309 Leser

Neue Azubis bei SDZ Druck und Medien

Im Schwäpo-Verlag SDZ Druck und Medien sind sieben neue Auszubildende eingestellt worden, dazu drei DHBW-Studenten und zwei Praktikanten. Marketingchef Wolfgang Grandjean (zweiter von links) führte sie durch alle Abteilungen. Unser Bild zeigt, wie sie sich in der Redaktion die Arbeit der Chefin vom Dienst, Bea Wiese (vorne links), anschauen. Lokalchef weiter
  • 531 Leser

Es geht rhythmisch zur Sache

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg präsentiert neues Programm bei vier Konzerten in der Region
Klassische, romantische Pfade verlässt die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) mit ihrem neuesten Programm. „Wir wollten aus diesem Repertoire ausbrechen“, beschreibt Uwe Renz, Dirigent des Orchesters. Die mexikanischen Komponisten Arturo Marquez und José Pablo Moncaya sind rhythmisch anspruchsvoll und werden im Moment auf Schloss Kapfenburg weiter

Freitag, 2. September

Professoren und Studenten der Royal Academy of Music London gestalten am Freitag, 2. September, um 16 Uhr einen Vespergottesdienst für die BBC. Der Gottesdienst beginnt mit der Sinfonia settima von Johann Rosenmüller und der Motette Adoramus te Jesu Christe von Jacob Handl. Dazu kommen neben Gregorianischem Choral Chor- und Orgelwerke von Giovanni Gastoldi, weiter
  • 451 Leser
Raum AalenAbgefahren II - Auto und EisenbahnGalerie im Alten Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Do-So 14-17 Uhr; Mi 11-17 UhrSonderausstellung: Alte Fernsprechgeräte aus Oberkochener HäusernHeimatmuseum im Schillerhaus, Oberkochen, Öffnungszeiten: So 10-12 UhrSam Kohn - Malerei, Gabriele Pfitzer - ObjekteKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 weiter
  • 516 Leser

Wortdurchsetzt

Gundel S.C. und Klaus Bushoff präsentieren in der Ausstellung des Aalener Kunstvereins Ausschnitte aus ihren jeweiligen verschiedenen Arbeitsphasen in Bildern, Collagen, Plastiken und bibliophilen Büchern. weiter
  • 273 Leser
MUSIK10.30, AbtsgmündTom, Eddi und Schorsch, Wanderheim Laubachstausee, SAV Abtsgmünd11.00, Schwäbisch HallMatinée der Preisträger 2011 des 14. Internationalen Wettbewerbs für Violine, Kunsthalle Würth, Info unter (07940) 18348, Hohenloher Kultursommer11.00, Schwäbisch HallMusikalischer Frühschoppen - Musikverein Bühlertann, Gasthaus Einkorn11.15, weiter
  • 513 Leser

„Hot World Chamber Music“

Am 7. September, um 19 Uhr tritt in der ehemaligen Synagoge Bopfingen-Oberdorf, schon zum zweiten Mal, das Duo Ortner/Roberts aus der USA auf. Wenn eine leidenschaftliche Klarinette auf ein „hot“ piano trifft, dann sprühen die Funken – nicht nur musikalisch. Die deutsche Klarinettistin Susanne Ortner und der amerikanische Pianist Tom weiter
  • 448 Leser

Aalen in Feststimmung

Ein Treffpunkt für viele Besucher aus Aalen und der Region: Das werden mit Sicherheit die 37. Aalener Reichsstädter Tage von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. September. weiter
  • 661 Leser

Allzu Menschliches

Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek am Dienstag, 6. September, um 17 Uhr im Torhaus stellt Olaf Paplowski sein erstes Hörbuch vor, auf dem er aus „Menschleingeschichten“ von Manfred Ulrich liest. Manfred Ulrichs Buch ist literarische Feinarbeit. Egal, welches Stilmittel er einsetzt, seine Geschichten verbergen hinter einfacher Wortwahl weiter
  • 399 Leser

Aquarelle und Skulpturen im Bräuhaus

„Irgendwann wendet sich’s“ heißt die Ausstellung im „Alten Bräuhaus“ Eschach. Eröffnung ist am Freitag, 9. September, 19 Uhr. Die Themen sind: Photographie, Malerei, „Recyclate“, Skulpturen, Schweißobjekte und anderes. Die so genannten Recyclate sind die Hauptthemen des Hauptausstellers Wolfgang Feuchter in weiter
  • 522 Leser

Auf den Spuren des Bibers

Zwei Betriebstage der Härtsfeld-Museumsbahn zum Ende der Sommerferien laden zu einem Besuch in Neresheim und Dischingen ein: Am 4. September werden in Zusammenarbeit mit der Nabu-Gruppe Härtsfeld naturkundliche Führungen durchs Egautal angeboten. weiter
  • 343 Leser

Baumführung auf Schloss Fachsenfeld

Eine Themenführung auf Schloss Fachsenfeld findet am Sonntag, 4. September um 13.30 statt. Unter dem Motto „Unser Baum“ geht es in den Schlosspark. Eine Führung, nicht nur zu den Baumschätzen des Schlossparks. Der Gast erfährt Wissenswertes über die Tanzlinde, den Mammutbaum und die Elsbeere. Doch es stellt sich die Frage, was hat der Weidenbaum weiter
  • 353 Leser

Benefizkonzert ausverkauft

Das Benefizkonzert des Rotary-Club Ellwangen, das am heutigen Donnerstag im Schafstall auf Schloss Ellwangen stattfindet, ist ausverkauft. Die Musiker der jungen Philharmonie Ostwürttemberg und die Veranstalter freuen sich über das große Interesse. An der Abendkasse stehen nur noch Karten zur Verfügung, die bis Konzertbeginn nicht abgeholt worden sind. weiter
  • 685 Leser

Englische Woche

Eine „Englische Woche“ wird in der Abtei Neresheim zelebriert. Und zwar mit einem Konzert am Sonntag, 4. September um 16 Uhr. Es wird das die Freundschaft mit der Royal Academy of Music in London gefeiert, die sich heuer jährt. weiter
  • 533 Leser

Führungen der Limes-Cicerones

Der für Kaiser Caracalla errichtete Ehrenbogen kann bis 3. September und am 10. September von 14 bis16 Uhr, vom 4. bis 9. September und am 11. September von 11 bis 16 Uhr besichtigt werden. Die Limes Cicerones bieten jeden Mittwoch um 18 Uhr eine Führung an. Führungen durch die Limes-Cicerones sind auch an den Wochenenden möglich: samstags um 14 und weiter
  • 315 Leser

Jiddische und jüdische Lieder

Zum europäischen Tag der jüdischen Kultur am Sonntag, 4. September, steuert auch der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf eine Veranstaltung im Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis, in die ehemaligen Synagoge Bopfingen-Oberdorf bei. Um 14 Uhr ist eine Führung. Für die musikalische Umrahmung sorgt von 14 bis 16 Uhr die Gruppe „Duo weiter
  • 332 Leser

Jüdische Kulturdenkmale in Hall

Am Sonntag, 4. September, wird europaweit der „Tag der jüdischen Kultur“ begangen. Aus diesem Anlass bietet das Hällisch-Fränkische Museum um 14.30 Uhr eine Führung in der Jüdischen Abteilung mit Arnhild Retzlaff an, wo zwei der bedeutendsten Zeugnisse jüdischer Kultur in Deutschland zu sehen sind: die Synagogenvertäfelungen aus Unterlimpurg weiter
  • 414 Leser

Kleine Römer sein

Auch dieses Jahr öffnet die Römerwerkstatt im Limesmuseum für alle Römerfans ihre Pforten. Bei dem vielfältigen Angebot wird jeder etwas Passendes finden. In diesem Jahr können am Mittwoch, 7. und Donnerstag, 8. September von 14 bis 16.30 Uhr die kleinen Römer ihrem Kunstempfinden Ausdruck verleihen, sich eine eigene Truppenfahne anfertigen oder mit weiter
  • 435 Leser

Konzert zum Neunheimer Fest

Seit Jahren bereichert das Ellwanger Ensemble „Manus Musica“ die musikalische Landkarte der Region mit ihrem Konzert in der Neunheimer Schutzengelkapelle. Es beschließt das an diesem kommenden Sonntag, 4. September stattfindende Patrozinium mit kammermusikalischen Hörgenüssen, und überrascht dabei immer wieder mit ungewöhnlicher Instrumentierung weiter
  • 393 Leser

Kunst genau betrachten

Von Marc Adrian, einem der Avantgardisten der Medienkunst, bis zu Beat Zoderer, der dem Erbe der Konkreten Kunst sehr spielerisch begegnet – in diesem Spannungsfeld bewegt sich die Ausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst“, mit der die Sammlung von Marli Hoppe-Ritter derzeit im Museum im Prediger gastiert. 50 Werke aus den letzten weiter
  • 405 Leser

Lust auf Land

Wie herrlich leuchtet mir die Natur! Wie glänzt die Sonne! Wie leuchtet die Flur!, so beschrieb es Johann Wolfgang von Goethe. Jeden Tag, ein Jahr lang, morgens das Kalenderblatt weiter zu blättern, den Spruch, das Zitat oder eine Weisheit von berühmten Persönlichkeiten darauf zu lesen, sich vertiefen in die herrliche Farbfotografie, lässt den Tag in weiter
  • 337 Leser

Matinee in der Kunsthalle Hall

Genau 54 Teilnehmer verzeichnet der mittlerweile 14. Internationale Violinwettbewerb Kloster Schöntal. Seit dem 25. August laufen dort die Vorspiele in drei Altersgruppen im Festsaal des Bildungshauses. Am Sonntag werden die Gewinner der möglichen fünf Preise je Altersgruppe feststehen. An diesem Tag sind die Preisträger dann auch in zwei Konzerten weiter
  • 323 Leser

Mit der Panflöte auf Traumreise

„Traumreise“ ist der Titel des neuen Programms von Roberto Antela Martinez. Wenn seine Panflötenklänge ertönen, scheint die Zeit für einige Momente still zu stehen. Überzeugen können sich davon die Besucher des Konzerts am Freitag, 9. September, 19 Uhr, im Kloster Lorch. Karten an der Abendkasse kosten 14 Euro, im Vorverkauf 10 Euro. Karten weiter
  • 653 Leser

Rhythmisch zur Sache

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) unter der Leitung von Uwe Renz hat ein neues Programm einstudiert. Dabei stehen lateinamerikanische Rhythmen im Vordergrund. weiter
  • 495 Leser

Wenn Schlager auf Brass trifft

Zum Auftakt der Reichsstädter Tage gibt’s am Freitag, 9. September, 20 Uhr, auf der Bühne am Marktplatz ein Konzert der Sonderklasse. Gemeinsam mit der Jugendkapelle Aalen wird die Heinz-Strahler-Band auftreten. Unter dem Motto „Schlager meets brass“ spielt die Aalener Jugendkapelle unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking weiter
  • 604 Leser
MUSIK19.00, LorchRoberto Antela Martinez mit seinem neuen Panflötenkonzert Traumreise, Kloster, Kartenverkauf über das Tourstikbüro Kloster Lorch, Tel. (07172)92849719.00, UlmCatch A Fire: Denyo, Eizi Eiz, DJ Mad, D-Flame, Orsons, Max Herre, Roxy20.00, HeidenheimJunge Philharmonie Ostwürttemberg, WaldorfschuleBÜHNE19.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch weiter
  • 591 Leser
MUSIK19.30, StuttgartMusikfest: Klangflüsse, Liederhalle20.00, EllwangenJunge Philharmonie Ostwürttemberg, Schloss, Benefizkonzert Rotary Club Ellwangen20.00, MannheimGeorge Michael, SAP Arena22.00, StuttgartMusikfest: An der Quelle, LiederhalleBÜHNE19.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater19.30, StuttgartTanz der Vampire, weiter
  • 399 Leser
MUSIK10.30, StuttgartMusikfest: Panta Rhei, Staatsgalerie19.30, StuttgartMusikfest: Wasserspaziergang, Theaterhaus20.00, EllwangenInternationales Orgelkonzert - Auftakt Ellwanger Orgelakademie, Basilika St. Vitus22.00, StuttgartMusikfest: Eismusik, TheaterhausSONSTIGESBonholzMaislabyrinth, Bauernhof der Familie Kolb, 1100 Meter Wege mit sechs versteckten weiter
  • 484 Leser
MUSIK13.00, StuttgartMusikfest: Bachs Wassermusiken I, StiftskircheBÜHNE18.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater18.30, StuttgartTanz der Vampire, Palladium Theater20.00, GerstettenBeim Leben meiner Schwester, Theater im Stadel, Kulturhof Erpfenhausen, Drama Club Aalen, Einlass 19 Uhr20.00, StuttgartRocky Horror Show, weiter
  • 367 Leser
MUSIK19.00, Oberdorf am IpfDuo Ortner-Roberts, Ehem. Synagoge19.30, Schwäbisch GmündJunge Philharmonie Ostwürttemberg, Congress-Centrum StadtgartenBÜHNE18.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater18.30, StuttgartTanz der Vampire, Palladium Theater20.00, GerstettenBeim Leben meiner Schwester, Theater im Stadel, Kulturhof weiter
  • 387 Leser
FESTE & PARTYS18.00, NördlingenBenefizfest, Tierheim, 21 Uhr Partyband „The Rumors“19.00, DurlangenGaragenfest, bei Omnibus Schuster, Gesang- und Musikverein Concordia19.00, NiesitzNiesitzer Karrafest, Vesper, Lagerfeuer, Barbetrieb, Musik mit DJ Fredo20.00 bis 0.30, HessentalInternationales Vorderladerschießen und Westerntreffen, Hasenbühl, weiter
  • 448 Leser

Benefizfest im Nördlinger Tierheim

Am Wochenende vom 3. und 4. September wird im Nördlinger Tierheim ein großes Benefizfest veranstaltet. Alle Einnahmen kommen dem Tierheim und seinen Schützlingen zugute. Am Samstag um 18 Uhr beginnt das Fest, ab 21 Uhr sorgt die Partyband „the Rumors“ für gute Laune und Bewegung. Neben einer Cocktailbar gibt es Leckereien vom Barbecue-Grill. weiter
  • 516 Leser

Eine Stadtführung mit Schauspiel

Eine Stadtführung mit dem Schauspiel „Leben – Liebe – Leidenschaft“ ist am Samstag um 21 Uhr in Ellwangen zu erleben. Vertreter klösterlicher, handwerklicher, fürstlicher und bürgerlicher Stände bespielen einen abendlichen Spaziergang, der durch Gassen und zu Plätzen im Ellwanger Stadtzentrum führt. Annette Bezler und ihre Schauspieltruppe weiter
  • 360 Leser

Geschichtsträchtig

Es ist eine Jubiläumsveranstaltung: Das 30. Lanz-Bulldog- und Dampffestival gibt es am Wochenende in Eschach-Seifertshofen beim Bauern- und Technikmuseum von Eugen Kiemele zu sehen. weiter
  • 670 Leser

Motocross-WM in Gaildorf

Am kommenden Wochenende ist die Strecke „Auf der Wacht“ in Gaildorf Schauplatz des 14. und damit vorletzten Laufes zur FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2011. Bereits zum 15. Mal in seiner Clubgeschichte richtet der MSC Gaildorf einen WM-Lauf aus. Über 200 Fahrer aus über 20 Nationen gehen in den beiden top WM-Klassen MX1 (450 ccm) und MX2 weiter
  • 425 Leser

Der Schönste Tag

Was tut man nicht alles für den einen, wichtigsten Tag im Leben, wenn man verliebt ist und sich dazu entschließt sein ganzes Leben miteinander zu verbringen? Wenn alles perfekt sein soll und man es dazu noch jedem recht machen möchte, niemanden vor den Kopf stoßen und doch nicht die eigenen Wünsche vernachlässigen will? Um diese Gratwanderung dreht weiter
  • 311 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Organist der 18. Orgelmusik zur Marktzeit ist am Samstag, 3. September, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche Hermann Bohrer. Bohrer studierte Kirchenmusik zunächst in Bayreuth, später an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/M. Von 1976 bis 2002 war er Stadt- und Dekanatskantor in Wunsiedel, seitdem ist er freischaffend weiter
  • 385 Leser

Weder Milde noch Vernunft

Am ersten Septemberwochenende steigt das erste Saumarktfestival in Oettingen. Am Freitag, 2. September spielen „Fiddler’s Green“ und „Hassliebe“ und am Samstag, 3. September gastiert Martina Schwarzmann mit ihrem neuen Programm „Wer Glück hat, kommt“. Beginn ist um 20 Uhr. Wer sich in Deutschland für Folkrock weiter
  • 456 Leser

Ü40-Beat-Club

Welche Eltern kennen diese Szene nicht? Sie möchten einmal wieder einen ungestörten und abwechslungsreichen Abend erleben. Und das ganz ohne Kind und Kegel. Was also tun? Geld für einen Kinobesuch der Kinder ausgeben, oder sich selbst in das berühmte Nachtleben stürzen?. Die erste Alternative ist denkbar einfach und verspricht Erfolg. Die zweite ist weiter
  • 343 Leser

Zartbittere Reisegeschichten

Ein Abend der großen Emotionen erwartet das Publikum des Hohenloher Kultursommers am Samstag, 3. September, in der Akademie in Kupferzell. Ab 19 Uhr ist dort ganz zartbitter das Duo Gruber und Gruber mit bayerischem Flamenco, Tango der Moderne oder Jazz-Jodler zu hören – und das alles auf Hackbrett, Akkordeon und Gitarre. Das im letzten Jahr mit weiter
  • 346 Leser
Meine FreizeitMargitJooß47 JahreSekretärin an der Hochschule Aalen aus Aalen-UnterrombachAnsteckende Begeisterung Seite 6Wenn die Junge Philharmonie Ostwürttemberg Konzerte gibt, lasse ich die mir nicht entgehen. Die Begeisterung und Spielfreude der jungen Musiker springt über. Beim neuen Programm freue ich besonders auf Maurice Ravels „Bolero“. weiter
  • 389 Leser
MUSIK12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche19.00, StuttgartMusikfest: Los caminos del agua, Liederhalle20.00, EllwangenBenewitz Quartett, Schloss, Thronsaal20.30, BenzenzimmernCountry Night mit Ranch de Luxe, Zelt21.00, Schwäbisch GmündThe Sunpilots - Alternativer Rock aus Sidney, Musicclub-Kneiple21.30, AalenRevolving - CD Release weiter
  • 369 Leser

Bob Dylan und Mark Knopfler auf Tour

Eine Sternstunde der populären Kultur ist das Aufeinandertreffen von Bob Dylan und Mark Knopfler. Die beiden Songschreiber und Ausnahmeinterpreten der Rockära gehen gemeinsam auf Tour. Bob Dylan und Mark Knopfler, die zusammen rund 300 Millionen verkaufte Tonträger aufweisen, bestreiten mit ihren Formationen jeweils eine Konzerthälfte. Die Fans der weiter
  • 263 Leser
CD-Präsentation Die Rockband „Revolving“ stellt ihr Debütalbum am Samstag, 3. September, im Frapé in Aalen vor

Eigene Note aus der Suppenküche

Mit ihrem ersten Album haben sich „Revolving“ Zeit gelassen. Seit 2004 gibt es die Aalener Band. Sie sind ein eingespieltes Team und haben durch viele Live-Auftritte in der Region und darüber hinaus ihre einflussreiche Rockmusik unter die Leute gebracht. Am Samstag, 3. September, sind sie mal wieder zu erleben. Und diesmal haben sie auch weiter

Ein-Mann-Theater

Der besondere Gottesdienst: Das „Ein-Mann-Theater“ Alfred Peter Wolf zeigt biblische Texte, Gedichte, Bilder und Musik am Samstag, 3. September, um 19.30 Uhr in der Goethestraße 3 in Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 642 Leser

Landsknechtstreffen in Wallerstein

Am kommenden Wochenende findet auf dem Felsen in Wallerstein das historische Brauereifest mit dem fünften Wallersteiner Landsknechtstreffen statt. Es gibt täglich ein großes Kinderprogramm mit Stelzenparcours, Schatzsuche, Kinderschminken, Mäuseroulette, Armbrustschießen und vielem mehr. Doch auch Erwachsene können das Markttreiben bei über 30 Marktständen weiter
  • 733 Leser

Mit viel Herzblut

Geschwungen prangt das Logo, auf dem sepia-farbenen Cover. Darunter ist die Band abgebildet – recht minimalistisch auf den ersten Blick. Doch wenn man genauer „hinhört“, findet man heraus, dass „Revolving“ aus Aalen alles andere als spartanisch auf ihrem Erstlingswerk vorgehen. weiter
  • 234 Leser

Musikalisches Miteinander

Wegen Krankheit muss das ursprünglich für Samstag, 3. September, geplante Konzert mit dem Signum Quartett ausfallen. Glücklicherweise ist es dem SWR gelungen, ein anderes adäquates Ensemble für diesen Tag zu finden. Am Samstag, 3. September tritt nun um 20 Uhr im Thronsaal im Schlossmuseum Ellwangen das Bennewitz Quartett auf. Das Konzert wird vom SWR weiter
  • 465 Leser

Ritter Rost macht Urlaub

Kinder ab fünf Jahren können ein Abenteuer mit Ritter Rost erleben: Sieben Wochen Regen soll es geben, deshalb beschließt Ritter Rost zusammen mit Burgfräulein Bö und Koks, dem Drachen, nach Schrottland zu reisen, wo das Wetter aber auch nicht besser ist und die drei ein paar erstaunliche Entdeckungen machen. Patricia Prawit, die Originalstimme des weiter
  • 300 Leser

Schafe, Schäfer, Filzpantoffeln

Das Regionalmuseum des Bezirks Schwaben stellt in Kooperation mit der Heide-Allianz Donau-Ries und zahlreichen Schäfern der Region ein Programm auf die Beine, das etwa Hütevorführungen, Schafscheren, eine Schau verschiedener Schaf- und Ziegenrassen beinhaltet. Vorträge befassen sich mit dem früheren Schäferleben und der Funktion der Schäferkleidung, weiter
  • 308 Leser
Kulturschiene 2011/2012 in Heidenheim Die Passagiere stellen sich vor

Schienenersatzverkehr

Die Kulturschiene im Heidenheimer Lokschuppen hat sich in fünf Jahren zur festen Größe im Kulturleben der Stadt entwickelt. Nun wird ihr „Zuhause“ saniert und für mehrere Monate geschlossen. Für das städtische Kulturbüro ist dies jedoch kein Grund, das bunte Kleinkunst-Programm aufs Abstellgleis zu schieben: Für die Spielzeit 2011/2012 wurden weiter
  • 289 Leser

„Vincent rocks“ rockt ungebremst

Es dürfte wohl kaum einen weiteren Musiker geben, der so perfekt fast alle musikalischen Stile als Interpret und Komponist beherrscht. Im aktuellen Live-Programm sind neben den eigenen Stücken sowohl neu arrangierte Beatles-Songs als auch die „Kleine Nachtmusik“ von Mozart, die in „Sunshine of your love“ von Cream übergeht, oder weiter
  • 296 Leser

Polizeibericht

Zigaretten und AlkoholSchwäbisch Gmünd. Einbrecher drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Getränkemarkt in der Buchstraße ein und entwendeten Zigaretten und Getränke im Wert von rund 2500 Euro. Die Suche nach Bargeld blieb aber nach Polizeiangaben erfolglos.Lkw gegen LkwHeubach. Als am Donnerstagmorgen ein Lastwagenfahrer auf der Bartholomäer weiter
  • 350 Leser

Farbflaschen gegen Partei-Bürgerbüros

Kripo ermittelt – Zeugenhinweise erbeten

Schwäbisch Hall. In der Nacht zum Donnerstag trieben Unbekannte ihr Unwesen in der Innenstadt. In der Gelbinger Gasse warfen sie eine Flasche mit grüner Farbe durch ein geschlossenes Fenster des Bürgerbüros der Grünen. Die Fensterscheibe zersplitterte, die Farbflasche blieb unbeschädigt und wurde sichergestellt. Zudem beschmierten

weiter
  • 523 Leser

Tourismus brummt

Anstieg des Fremdenverkehrs im Rems-Murr-Kreis
Der Tourismus in Stuttgart und auch in der Region brummt. Besonders im Rems-Murr-Kreis hat er sich im ersten Halbjahr erfreulich entwickelt: Es gab 298 641 Übernachtungen und somit eine Zunahme von 17,1 Prozent, wie die Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH mitteilte. weiter
  • 169 Leser

Zwillinge bei bärtigen Affenzwergen

Die Affenzwerge der Stuttgarter Wilhelma mit dem umständlichen Namen „Kaiserschnurrbarttamarine“ haben winzigen Nachwuchs bekommen. Gleich zwei Affenbabys gilt es nun aufzuziehen. Für Tamarins kein Problem: Das Babysitten erledigen Mutter Malou, Vater Ant und der Rest der Familie im Team. Denn bei diesen Äffchen sind auch Väter vollwertige weiter

Sommerzeltlager mit abwechslungsreichem Programm

Bopfingen-Kerkingen. Der Sportverein Kerkingen veranstaltete sein alljährliches Zeltlager vom 28. bis 31. Juli in Auerbach / Oberpfalz mit den Partnervereinen TSV Röttingen und SV Kirchheim/Dirgenheim. Neben diversen Gruppenspielen der Mannschaften, in denen ca. 45 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren in 5 Mannschaften aufgeteilt wurden, stand

weiter
  • 326 Leser

Die fünf Säulen des Islam

Türkisch Islamische Gemeinde lädt Junge Union zum Fastenbrechen
Die Türkisch-Islamische Gemeinde in Gmünd hat die Junge Union zu einer interkulturellen Veranstaltung eingeladen. Die Begegnung anlässlich des islamischen Fastenmonats Ramadan bestand in einer Besichtigung des Gemeindezentrums mit anschließendem Fastenbrechen und brachte den jungen Christdemokraten die fünf Säulen des Islam näher. weiter
  • 4
  • 344 Leser

Die Mostobsternte hat begonnen

Spätfrost hatte Folgen: Die Ernteerträge fallen in diesem Jahr regional ganz unterschiedlich aus
Kalendarisch beginnt am 1. September der Herbst. Üblicherweise beginnt damit die Erntezeit bei den Obstbäumen. Dieses Jahr hat die Mostobsternte allerdings schon etwas früher begonnen als sonst. Die Erträge sind regional sehr unterschiedlich ausgefallen. Das zeigt sich bei der BAG Raiffeisen, die Annahmestellen an neun Standorten im Landkreis unterhält. weiter
  • 1
  • 804 Leser
Polizei sucht Zeugen

Wer schoss auf den Toyota?

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwochabend zwischen 19 Uhr und 19.10 Uhr befuhr ein Autofahrer mit seinem Pkw Toyota Yaris die Haller Straße in Richtung Ortsmitte Wasseralfingen. Im Wohngebiet Steigäcker bemerkte der Mann, dass sein Fahrzeug an der hinteren rechten Scheibe einen Riss hatte. Vermutlich hatte ein Unbekannter mit einer Luftdruckwaffe

weiter
  • 989 Leser

Ehestreit endet tödlich

Schretzheim/Kreis Dillingen. Tragisch endete am Mittwoch  ein zunächst verbal geführter Streit zwischen zwei Eheleuten in einem Einfamilienhaus im Dillinger Stadtteil Schretzheim.

Der 66-jährige Ehemann rief laut Polizei gegen 12 Uhr mittags selbst bei der Dillinger Kriminalpolizei an, um mitzuteilen, dass seine Frau nach einem Sturz

weiter
  • 875 Leser

Eigenverantwortlich mobil

Mit dem ersten Schultag beginnt für Abc-Schützen ein neuer Lebensabschnitt
Dieser Tag bedeutet auch den Beginn der ersten eigenverantwortlichen Mobilität auf den Straßen. Bald schon werden die Schulanfänger sich ohne Begleitung zu Fuß oder auch mit dem Bus zur Schule bewegen. weiter

Stadtwerke geben bei Tarifen Gas

Im neuen Tarif „Ostalb Gas trend“ können Kunden auf sinkende Gaspreise spekulieren und so Geld sparen
Viele haben bis Mitte August Post von den Stadtwerken Aalen erhalten. Kunden, die Erdgas beziehen, können sich zwischen verschiedenen Tarifen entscheiden. Den seit über zwei Jahren etablierten „Ostalb Gas fix-Tarifen“ wird nun ein neuer „Ostalb Gas trend-Tarif“ zur Seite gestellt. Hier kann der Kunde auf die Entwicklung der Gaspreise weiter
  • 5
  • 777 Leser

Betrüger-Paar auf frischer Tat ertappt

Dillingen. Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr wollte ein Ehepaar aus Dillingen, 25 und 24 Jahre alt, in einem Modehaus einkaufen und mit EC-Karte bezahlen. Das Ehepaar hatte bereits einige Tage vorher dort Kleidung erworben und mit EC-Karte bezahlt. Zwischenzeitlich hatte sich herausgestellt, dass das Konto für diese Karte keine Deckung aufwies. Deshalb

weiter
  • 667 Leser

Unfall Attenhofen: 53-Jährige stirbt in Klinik

Die bei dem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 12:20 Uhr, bei Aalen-Attenhofen schwer verletzte 53-jährige PKW-Lenkerin, verstarb in der Nacht im Krankenhaus an den bei dem Unfall erlittenen Verletzungen. Nach Angaben der Polizei waren dort am Mittwoch, kurz nach 12 Uhr, ein Sattelzug und ein Kleinwagen kurz vor der Hofener Brücke frontal

weiter
  • 2498 Leser
ZUR PERSON

Carl Trinkl: 40 Jahre bei der Kreissparkasse

Aalen. Vom Azubi zum Chef des größten Kreditinstituts in der Region. Auf diese Karriere kann Sparkassendirektor Carl Trinkl zum heutigen 40-jährigen Jubiläum bei der Kreissparkasse Ostalb zurückblicken. Begonnen hatte die Laufbahn am 1. September 1971, als er bei der Kreissparkasse Aalen die Ausbildung zum Bankkaufmann begann. Seine theoretische Ausbildung weiter
  • 996 Leser

Das Programm des Jubiläums

Freitag, 2. September„No Exit“, Einlass ab 20 Uhr, Beginn gegen 21.30 UhrSamstag, 3. SeptemberDorfabend. Unterhaltung mit Musik und Gesang durch den Musikverein GroßdeinbachEinlass ab 18 Uhr, Beginn gegen 19.30 Uhr, Eintritt freiSonntag, 4. September9.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst im Zelt, ab 11 Uhr Frühschoppen. Es unterhält der Musikverein weiter
  • 106 Leser

Umzug zwei Monate später

Franziskus Gymnasium zieht erst in den Herbstferien von Schwäbisch Gmünd nach Mutlangen
Das Franziskus Gymnasium zieht knapp zwei Monate später als geplant vom Schulzentrum St. Canisius in Schwäbisch Gmünd in den Neubau in Mutlangen: nach den Herbstferien im November statt nach den Sommerferien im September. Der frühe Wintereinbruch im Herbst vergangenes Jahr hat die Bauarbeiten verzögert. weiter
  • 330 Leser

Feststimmung für alle Generationen

„No Exit“ am Freitag, ein „Dorfabend“ am Samstag und Musik, Kinderspielplatz und Hüpfburg am Sonntag
Dass die Mitglieder des Musikvereins nicht nur beim gemeinsamen Musizieren sehr gut harmonieren, sondern auch beim Bewirten von Gästen gut aufeinander eingespielt sind, zeigt sich am kommenden Wochenende beim Dorffest in Großdeinbach. Bereits zum dritten Mal gibt’s Musik, Spaß und Kulinarik in der Ortsmitte. weiter

Regionalsport (18)

Auch Kinder dürfen in allen Disziplinen ran

„Bernhardus na anderschrom“
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr führt die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen am Sonntag, 4. September, das zweite, offene „Bernhardus na andersch rom Rennen“ für alle Freunde des Sports durch. weiter

Deutscher Meister als Gegner

Tischtennis, 1. Bundesliga
Dem Tischtennis-Bundesligisten SV Plüderhausen steht morgen zum Auftakt gleich ein namhafter Gegner gegenüber: der Deutsche Meister Borussia Düsseldorf. weiter

TSB Gmünd beim Neu-Landesligisten

Handball, HVW-Pokal: Runde eins am Samstag bei TSG Ehingen
Die Handballsaison beginnt für Württembergligist TSB Gmünd mit der ersten Runde im HVW-Pokal am Samstag in Ehingen. Gegner ist die TSG Ehingen, vergangene Saison noch in der Württembergliga Süd zu Gange. Der samstägliche Kontrahent des TSB (Württembergliga Nord) verlor in der vergangenen Saison sämtliche 23 Ligapartien und stieg sang- und klanglos ab weiter
  • 5
  • 144 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaFreitag, 18.30 Uhr:TV Bopfingen – VfB EllenbergSonntag, 15 Uhr: FV 08 Unterkochen – SG Bettringen SV Neresheim – TV HeuchlingenVfL Iggingen – FV Sontheim/BrenzTSGV Waldstetten – TSV BöbingenSV Waldhausen – SVH KönigsbronnTSG Nattheim – TSG HofherrnweilerTSV Heubach – TV SteinheimKreisliga A weiter

Profis im Gespräch

Fußball, „Tagespost-Talk“: Dominik Kaiser und Simon Köpf am Sonntag zu Gast
Sie wollen einen Einblick in den Profifußball geben. Und außerdem über aktuelle Themen diskutieren – Dominik Kaiser vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim und Kapitän Simon Köpf von den Stuttgarter Kickers sind am Sonntag zu Gast beim „Tagespost-Talk“ im „Squash & Fit“ in Waldstetten. Beginn: 10.30 Uhr. weiter
  • 154 Leser

Sport in Kürze

Auch Gastgeber unter DruckFußball. Zum Abschluss der englischen Wochen ist der TSV Essingen am Samstag auswärts gefordert. Die zweitweiteste Auswärtsreise führt den TSV zum FV Ravensburg, der zuhause noch nicht gewonnen hat. Nach bislang zwei erlittenen Heimniederlagen wollen die samstäglichen Gastgeber ihrem Heimpublikum den ersten Heimdreier der Saison weiter
  • 133 Leser

Startet Durlangen eine Serie?

Fußball, Kreisliga B I
Nur der FC Durlangen hat in der B I beide Partien gewonnen. Ist das der Beginn einer Siegesserie? Am Sonntag geht es zur Reserve der Sportfreunde Lorch. weiter
  • 202 Leser

TSV ist Letzter

Fußball, Kreisliga B III
Nach der herben Klatsche zuhause gegen die DJK Aalen ist der TSV Untergröningen Letzter der Kreisliga B III mit einem Punkt und 1:10 Toren. Zeit also für einen Sieg. Am Sonntag geht es nach Jagstzell.Auch Hohenstadt verlor zuletzt deutlich, spielt aber erst am Dienstag bei Ellwangen II. sw weiter
  • 1017 Leser

TV unterstreicht Ambitionen

Fußball, Kreisliga A: Lindach trifft nun auf Mitaufsteiger SV Göggingen
Man legte beim TV Lindach keine falsche Bescheidenheit an den Tag, als man die Saisonziele definierte. Offensichtlich hat man sich nicht zu viel vorgenommen: Mit einem Sieg gegen Mitaufsteiger Göggingen kann sich das Team von Björn Lange erst einmal oben festsetzen. weiter
  • 292 Leser

Und schon ist der TSB Erster

Fußball, Kreisliga B II
Zwei Spieltage sind gespielt – der TSB ist bereits Tabellenführer. Jetzt kommt die erste echte Nagelprobe: Am Sonntag geht’s nach Hussenhofen. weiter
  • 161 Leser

Zwei wollen dritten Streich

Fußball, Bezirksliga: Bettringen und Waldstetten feilen weiter an der Maximalausbeute
Da ließen es ja zwei Bezirksliga-Mannschaften richtig krachen zum Saisonstart. Aufsteiger Königsbronn (11 Treffer) und die SG Bettringen (10) präsentierten sich in beeindruckender Torlaune. Folgt die Fortsetzung am 3. Spieltag? Dürfte schwer werden. weiter
  • 293 Leser

Aalen testet Spitzenreiter Greuther Fürth

Fußball, 3. Liga
Natürlich will sich Österreichs Ex-Nationalspieler Ralph Hasenhüttl das Länderspiel gegen Deutschland anschauen. Zuvor allerdings will der Cheftrainer des Fußballdrittligisten VfR Aalen von seinen Jungs wissen, wie sich sich gegen den Zweitliga-Spitzenreiter Greuther Fürth aus der Affaire ziehen. weiter
  • 110 Leser

Sportmosaik

Kopfschüttlend verließen die Normanniafans am Mittwochabend das Stadion im Schwerzer. Zwei Gründe hatten sie dafür. Zum einen mussten sie mitansehen, wie der Gmünder Fußball-Oberligist ohne große Gegenwehr eine 1:4-Schlappe gegen Nöttingen einfuhr. Zum anderen wunderten sie sich über die Rote Karte, die FCN-Keeper Benjamin Huber gezeigt bekam, nachdem weiter
  • 199 Leser

Große Sportaktion

Tischtennis, Mini-Meisterschaften für Anfänger
Die Kleinsten sind in Schechingen zumindest einen Tag lang die Größten. Am 2. September um 15 Uhr (Halleneröffnung 14 Uhr) wird unter der Regie des FC Schechingen in der Gemeindehalle der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften 2011/2012 im Tischtennis, der größten Breitensportaktion im deutschen Sport, ausgespielt. weiter
  • 124 Leser

Roczen vor großem Triumph

Moto-Cross: Ken Roczen und Max Nagl können in Gaildorf Geschichte schreiben
Die deutschen Motocross-Fans zwischen Hoffen und Bangen: Wenn sich am Sonntag, 4. September, in Gaildorf die Zielflagge für die vorletzte Runde der FIM Motocross-Weltmeisterschaft senkt, könnte Deutschland einen Weltmeister feiern – den ersten seit 43 Jahren. Hoffnungsträger ist der erst 17-jährige Thüringer Ken Roczen. weiter
  • 115 Leser

Der nächste Brocken

Fußball, Landesliga: SV Ebersbach am Sonntag zu Gast beim FC Bargau
Nach den beiden Verbandsligaabsteigern Frickenhausen und Echterdingen wartet am Sonntag der nächste schwere Brocken auf den FC Germania Bargau. Mit dem SV Ebersbach gastiert die beste Rückrunden-Mannschaft der vergangenen Saison unterm Scheuelberg. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 301 Leser

Nicht die Zeit zum Draufhauen

Fußball, Oberliga: FCN tritt am Samstag in Villingen an – Trainer Märkle: „Die Spieler machen sich schon selbst Druck“
Es läuft seit zwei Spielen nicht mehr rund bei der Normannia. Angeschlagene, verletzte und noch ihre Form suchende Spieler führt Trainer Dieter Märkle an, der sich nach zwei Schlappen noch nicht veranlasst sieht, auf die Mannschaft draufzuhauen. Egal, mit welchen Mitteln – die Fehlerquote muss am Samstag beim FC 08 Villingen sinken. Anpfiff: 15.30 weiter
  • 291 Leser

Überregional (78)

'Des hob i ja überhaupt no nie g'hört'

Didi Constantini hat es nicht leicht. Das liegt seiner Meinung nach weniger an seiner verheerenden Bilanz als Trainer der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft (zuletzt sechs Niederlagen in nur sieben Spielen) als an den Journalisten der Alpenrepublik. Vor dem EM-Qualifikationsspiel in Gelsenkirchen gegen Deutschland (20.45 Uhr/ZDF) meinte es weiter
  • 373 Leser

'Die Fahrscheine, bitte!'

Vom Alltag zweier Fahrkartenkontrolleure - Freundlichkeit und Kulanz bringen mehr als Härte
'Ich dachte, eine Haltestelle sei kostenlos!' - Ausreden von Schwarzfahrern hören Fahrkartenkontrolleure täglich. Auf der anderen Seite erleben sie pöbelnde Fahrgäste, Handgreiflichkeiten und Verwirrte. weiter
  • 388 Leser

'Irenes' Rest bringt Warmluft

Der meteorologische Herbst beginnt heute
Der meteorologische Herbst beginnt heute mit Wärme. Um je 2 Grad täglich soll die Temperatur steigen, teilt der Deutsche Wetterdienst mit - bis auf 30 Grad. Der Grund für die Wärme: Was vom einstigen Hurrikan 'Irene' übrig ist, der die Ostküste der USA vor drei Tagen heimgesucht hat, zieht über den Atlantik und pumpt Warmluft nach Europa. Der Herbst weiter
  • 377 Leser

190 000 Leser

Besucherrekord beim Bücherfest in Edinburgh
Mit einem Besucherrekord ist das Edinburgh International Book Festival, das größte Publikumsbücherfest der Welt, zu Ende gegangen. In 17 Tagen haben 190 000 Menschen aus aller Welt die 750 Lesungen, Workshops und Debatten auf einem mit weißen Zelten umrahmten Platz inmitten der Stadt besucht. Zu den 797 Teilnehmern aus 40 Ländern gehörten international weiter
  • 376 Leser

Adrion setzt voll auf Gündogan

In der A-Nationalelf gab es für Ilkay Gündogan zunächst einen Schnupperkurs, in der U-21-Auswahl aber soll der Deutsch-Türke die Rolle des Dirigenten ausfüllen. Wenn die Mannschaft von Rainer Adrion heute (17.45 Uhr/Sport 1) in der EM-Qualifikation auf San Marino trifft, ist Gündogan eine der tragenden Figuren. 'Wir sind der haushohe Favorit und wollen weiter
  • 402 Leser

AOK beharrt auf Rabatt-Tarifen

Krankenfahrten: Im Streit mit Taxiunternehmen keine Einigung in Sicht
In vielen Regionen gibt es Streit zwischen der AOK Baden-Württemberg und Taxifirmen um Beförderungspreise. Patienten sind verunsichert, weil sie plötzlich Geld vorstrecken sollen. Die AOK sieht sich im Recht. weiter
  • 379 Leser

Arbeitslosenzahl weiter niedrig

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland bewegt sich weiter auf einem historisch niedrigen Niveau. Im August erreichte die Zahl der Jobsuchenden mit 2,945 Millionen den niedrigsten Wert in einem August seit 20 Jahren, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) mitteilte. Für den Herbst erwartet BA-Chef Frank-Jürgen Weise Arbeitslosenzahlen von unter 2,8 weiter
  • 380 Leser

Arbeitsmarkt weiter erstaunlich robust

Bundesweite Quote unverändert bei 7,0 Prozent - 78 800 freie Stellen im Südwesten
Auf dem deutschen Arbeitsmarkt haben Börsenturbulenzen und eingetrübte Konjunkturaussichten bislang keine Schleifspuren hinterlassen. Viele Firmen suchen weiterhin nach Arbeitskräften. weiter
  • 505 Leser

Artur Fischer Erfinderpreis

Alle zwei Jahre wird der von Professor Artur Fischer und der Baden-Württemberg-Stiftung ausgelobte und mit über 32 000 Euro dotierte Artur Fischer Erfinderpreis Baden-Württemberg verliehen. Prämiert werden Erfindungen von Privatpersonen und von Schulklassen, Schüler-AGs sowie einzelnen Schülern, die besonders innovativ und von großem gesellschaftlichen weiter
  • 328 Leser

Attentäter gesteht

Angeklagter nennt Anschlag von Frankfurt 'Schwachsinn'
Der Frankfurter Flughafen-Attentäter hat gestanden, zwei US-Soldaten getötet und zwei andere schwer verletzt zu haben. Eine schlüssige Erklärung für seine Bluttat lieferte er gestern aber nicht. weiter
  • 387 Leser

Auf einen Blick vom 1. September

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 5. Spieltag 1. FC Nürnberg II - SC Freiburg II 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Mützel (26.), 2:0 Eckstein (37.), 2:1 Endres (86.). - Rote Karte: Bunjaku (N./81.) wegen grober Unsportlichkeit. - Zuschauer: 280. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Greuther Fürth II 4/12, 2. Großaspach 4/10, 3. Karlsruher SC II 4/9, 4. Eintr. Frankfurt II 4/9, 5. weiter
  • 429 Leser

Auge in Auge mit dem Untergang

Hoffentlich sieht die Zukunft anders aus als in Liz Jensens Thriller 'Endzeit', denn dort spielen die Welt und das Wetter vollkommen verrückt: Der Nahostkrieg ist richtig ausgebrochen, der Planet wird von Naturkatastrophen heimgesucht. Religiöse Fanatiker haben Konjunktur. Die Kunsttherapeutin Gabrielle Fox hat ganz andere Probleme: Sie ist gelähmt, weiter
  • 326 Leser

Bergretter sterben im Einsatz

Unglück auf der Tour zu verletzten Deutschen in den Dolomiten
Zwei italienische Bergretter sind in den Dolomiten gestorben, als sie zwei Deutsche retten wollten. Ein Bergrutsch ließ sie abstürzen. weiter
  • 355 Leser

Beteiligung des Parlaments noch offen

Kabinett verabschiedet Entwurf zum Euro-Rettungsfonds - Fraktionen arbeiten Details aus
Über alle Grundsatzentscheidungen beim Euro-Rettungsschirm soll der Bundestag abstimmen. So will die Koalition möglichst viele der Kritiker in den eigenen Reihen zur Zustimmung zur Reform bewegen. weiter
  • 401 Leser

DAV analysiert Bergunfälle

Ähnlich wie der Automobilclub ADAC im Verkehr betreibt der Deutsche Alpenverein (DAV) Sicherheitsforschung im Bergsport. Er geht den Unfallursachen nach, analysiert das Verhalten von Bergsportlern und führt regelmäßig Materialtests durch. Beispielsweise untersuchte der DAV Klettersteigsets auf ihre Eignung für leichtgewichtige Personen. Die Ergebnisse weiter
  • 360 Leser

DDR in Anekdoten

Wilhelm und Charlotte, zwei Parteifreunde und Vollblut-DDRler, dazu deren vom Krieg geschädigter Sohn, dessen Frau Irina und Alexander, der sich im Generationenkonflikt mit seinen beiden Eltern befindet - das sind die Charaktere, die Eugen Ruge in seinem Roman 'In Zeiten des abnehmenden Lichts', einem Buch mit wunderbaren DDR-Anekdoten, auftreten lässt. weiter
  • 357 Leser

Deutsche Waffen in Libyen?

Die Rebellen in Libyen setzen nach Recherchen des ARD-Magazins 'Kontraste' und der 'Stuttgarter Nachrichten' deutsche G-36-KV-Gewehre ein. Die Gewehre, bei denen es sich um eine Sonderanfertigung für Spezialeinheiten handele, seien ihnen in der Residenz Muammar al-Gaddafis in die Hände gefallen. Der Hersteller Heckler & Koch habe ausgeschlossen, weiter
  • 1165 Leser

Deutschland-Achter liegt auf Titelkurs

Ruder-WM: In Bled steht schon heute das Finale an - Wilke und Reinelt mit großen Zielen
Der Deutschland-Achter steuert bei der WM in Bled zielstrebig auf den Titel zu. 'Wir sind hierher gekommen um zu gewinnen', sagt Max Reinelt. Neben Kristof Wilke ist er der einzige Baden-Württemberger im Boot. weiter
  • 375 Leser

Diamant auf Laufweg mit Kieselsteinen

Staffel-Schlussmann Alex Schaf hat in Kirchheim/Teck seine Sprint-Familie gefunden und viel vor
Bis vor kurzem kannten Alexander Schaf nur Leichtathletik-Insider. Nun ist der Sprint-Autodidakt aus ärmlichen Verhältnissen Schlussmann der deutschen 4x100-Meter-Staffel. Der 24-Jährige will sie ins Finale bringen. weiter
  • 372 Leser

Die Qualität von Trinkwasser

Bei gut 7800 Proben von Trink- und noch nicht vollständig aufbereiteten Rohwasser entsprachen 16 Prozent nicht der geforderten Norm. Doch die Mehrzahl der Beanstandungen wegen Grenzwertüberschreitungen bei Coli-Bakterien betrafen Rohwasser und kleine 'Hausbrunnen'. Verbraucherschutzminister Alexander Bonde betonte, die Verbraucher könnten sich insgesamt weiter
  • 392 Leser

Ein Tisch, der überall steht

Neue Serie: Erfinder und ihre Einfälle - Heute Gastronom Martin Bühler
Martin Bühler ist Gastronom in Ihringen am Kaiserstuhl. Beim Joggen kam ihm die Idee, wie er einen Bistro-Tisch konstruieren kann, der auch auf unebenem Gelände gerade steht. Der Tisch ist bereits patentiert. weiter
  • 391 Leser

Einzelne Elektronik-Produkte, ihre Beliebtheit und Entwicklungen

Die zentralen Trends auf der Ifa sind die folgenden: Internet überall, auch die Vernetzung der Geräte. Musik und Filme aus dem Netz, Musikanlagen oder Blu-ray-Player haben Internet-Zugänge. Tablet-Computer als Alternative zu Apples iPad. High-Tech auch in Hausgeräten: Sensoren und Software machen sie sparsamer. Digitalradio von drei öffentlich-rechtlichen weiter
  • 419 Leser

Einzelne Reiche wollen mehr Steuern bezahlen

Vier deutsche Millionäre haben sich für eine höhere Besteuerung von Vermögenden ausgesprochen. 'Ich hätte kein Problem, wenn der Spitzensteuersatz angehoben würde', sagte der Hamburger Versandhändler Michael Otto der Wochenzeitung 'Die Zeit'. Das bringe viel mehr, als Diskussionen über eine Vermögensteuer wieder aufzuwärmen. Auch Martin Kind, Hörgeräteunternehmer weiter
  • 469 Leser

Feine Linien, zarte Farben

Der japanische Künstler Hokusai in einer großen Berliner Retrospektive
440 Werke des japanischen Künstlers Hokusai sind in einer beeindruckenden Schau im Berliner Gropius-Bau zu sehen. Darunter auch eine zarte Holzschnittserie, die zuvor noch nie auf Reisen war. weiter
  • 406 Leser

Festival in Venedig eröffnet

Der US-Schauspieler und Regisseur George Clooney hat gestern mit seinem Film 'The Ides of March' ('Die Iden des März') das 68. internationale Filmfestival in Venedig eröffnet. Clooney konkurriert bei dem elftägigen Filmfest in Italien mit 23 weiteren Regisseuren um den Goldenen Löwen. Foto: dpa weiter
  • 1354 Leser

FREMDE FEDER · GERT G. WAGNER: Mehr als Wirtschaftspolitik

Mit dem Verschwinden des Eisernen Vorhangs in Europa und dem Fall der Mauer in Berlin hat nicht nur die demokratische Idee triumphiert, sondern in den letzten 20 Jahren hat mit dem Zusammenbruch der kommunistischen Ideologie die Überzeugung um sich gegriffen, dass allzu viel politische Gestaltung schädlich sein und man 'den Märkten' mehr Freiraum verschaffen weiter
  • 483 Leser

Gaddafi-Sohn will sich den Rebellen ergeben

Muammar al-Gaddafis Sohn Al-Saadi will sich nach Angaben der libyschen Rebellen stellen. Der Kommandeur der Aufständischen in der Hauptstadt Tripolis, Abdel Hakim Belhadsch, sagte gestern, Al-Saadi habe ihn angerufen, um über seine Kapitulation zu verhandeln. Er habe dem Gaddafi-Sohn zugesichert, dass ihm nichts geschehen, er aber im Einklang mit den weiter
  • 336 Leser

Gestiegene Risikobereitschaft Aufwind auf dem deutschen Börsenparkett

Eine steigende Risikobereitschaft der Anleger hat dem deutschen Aktienmarkt gestern kräftigen Aufwind verliehen. Hinzu kamen überwiegend erfreulichen US-Konjunkturdaten. Seit seinem vor fast zwei Wochen erreichten Tief hat der Leitindex mehr als 8 Prozent zugelegt, den turbulent verlaufenen August beendete er aber immer noch mit einem Minus von gut weiter
  • 410 Leser

Glassplitter in Babynahrung

Lebensmittelkontrolleure werden oft fündig - Land will Personal aufstocken
Glassplitter in Babynahrung, Maden im Schinkenhörnchen: 2010 hatte die Lebensmittelüberwachung wieder viel zu tun. Der Verbraucherminister fordert 66 neue Kontrolleure, der Landkreistag mehr als 100. weiter
  • 415 Leser

Glänzende Chancen für Autobauer

China als Absatzmarkt immer wichtiger
Die deutschen Autohersteller erwarten sich steigende Absatzzahlen auf dem chinesischen Markt. Insbesondere Premiumfahrzeuge sind dort gefragt. weiter
  • 481 Leser

Gute Konjunktur steigert Tarife

Die gute Konjunktur hat im ersten Halbjahr 2011 höhere Tarifabschlüsse ermöglicht. Nach einer gestern vorgestellten Auswertung des Statistischen Bundesamts lagen zahlreiche in dieser Zeit vereinbarte Tariferhöhungen bei 3 Prozent und mehr. Das hatten die Gewerkschaften 2010 nur selten erreicht. Häufiger hatte man sich auf Einmalzahlungen geeinigt. Die weiter
  • 459 Leser

Görges und Lisicki erreichen dritte Runde

Julia Görges und Sabine Lisicki haben auf dem Weg in die dritte Runde der US Open in New York wertvolle Kräfte gespart: Während Görges im Schnelldurchgang siegte, musste ihre Fed-Cup-Kollegin Lisicki gar nicht erst antreten. Die Wimbledon-Halbfinalistin aus Berlin profitierte vom Rückzug der zweimaligen Turniergewinnerin Venus Williams. Die US-Amerikanerin weiter
  • 340 Leser

In Kooperationen auf dem Zukunftsmarkt unterwegs

Wie schnell sich E-Autos durchsetzen werden, darüber gehen die Ansichten auseinander. Die Bundesregierung hat es sich jedenfalls zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 mindestens 6 Mio. Elektrofahrzeuge auf die Straße zu bringen. Neben den E-Autos mit Batterie gibt es als Alternative zu den Sprit-Verbrennungsmotoren auch Autos, die mit Erdgas laufen oder weiter
  • 476 Leser

Infos zur Ausstellung

Hokusai-Retrospektive, noch bis 24 Oktober im Martin-Gropius-Bau Berlin, Niederkirchnerstr. 7. Täglich (außer Dienstag) 10-20 Uhr, Eintritt 9, ermäßigt 6 Euro, bis 16 Jahre frei. Zur Ausstellung ist ein Katalog im Nicolai Verlag erschienen: 22 Euro als Museumsausgabe, 39,95 Euro im Buchhandel. www.gropiusbau.de weiter
  • 426 Leser

Internet erobert TV-Geräte

Funkausstellung Ifa: Noch mehr Aussteller mit noch mehr Neuheiten
Mit der 'besten Ifa der Geschichte' will die Elektronik-Branche die Verbraucher wieder für ihre Fernseher und Haushaltsgeräte begeistern. Zuletzt hielten sich die Käufer auch in Deutschland merklich zurück. weiter
  • 540 Leser

Kein AKW als Kaltreserve

Bundesnetzagentur setzt bei Stromknappheit auf Kohle- und Gaskraft
Auch ohne ein Atomkraftwerk als Reserve soll im Winter der Strom nicht knapp werden. Möglich macht dies auch die grün-rote Landesregierung. weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · LEBENSMITTELPRÜFUNG: Mehr Kontrolleure erforderlich

In vielen Bereichen ist Baden-Württemberg im Ländervergleich Spitze. Bei der Lebensmittelkontrolle ist der Südwesten dagegen leider nur Mittelmaß. Derzeit wird im Jahr gerade einmal jeder vierte Fachbetrieb unter die Lupe genommen. Das ist viel zu wenig angesichts der zahlreichen Verstöße in diesem sensiblen Bereich. Zwar wächst die Zahl der Kontrolleure weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR · STROMVERSORGUNG: Öko-Energie allein reicht nicht

Es geht ohne Kernkraft - zumindest bei der Kraftwerksreserve, die dafür sorgen soll, dass die Stromversorgung an kalten Winterabenden nicht zusammenbricht. Das werden viele Bürger begrüßen. Wobei schon die Idee der Politik merkwürdig klang, ein Atomkraftwerk als Kalt-reserve vorzuhalten. Dagegen sprach schon die Technik: Es lässt sich nicht kurzfristig weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR: Starke Partner als Konkurrenz

Der Einstieg von Siemens in den Markt der Elektrofahrzeuge dürfte im Autostammland Baden-Württemberg für eine gewisse Nervosität sorgen. Denn der Münchner Konzern wird damit unter anderem zum Wettbewerber des neuen Tandems Daimler/Bosch, das gemeinsam Elektromotoren entwickelt und baut. Die Bayern begeben sich ebenfalls nicht alleine in das neue und weiter
  • 434 Leser

Kretschmann fordert Mitsprache

Endlagersuche in der Schweiz: Südwesten will mehr beteiligt werden
Endlagersuche, Fluglärm-Streit, 'Handwerkerpfand' - mit den Nachbarn in der Schweiz gibt es so einiges zu klären. Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist auf seiner ersten Auslandsreise im Kanton Aargau. weiter
  • 368 Leser

LEITARTIKEL · WELTWIRTSCHAFT: Angst vor der Ansteckung

Gerade hat die Bundesagentur für Arbeit die stärkste je registrierte Nachfrage nach Arbeitskräften gemeldet. Zwei Wochen zuvor waren die Börsenkurse beispiellos gefallen, weil die Angst vor der nächsten weltweiten Rezession umgeht, kaum dass die jüngste vorbei war. Wie passt das zusammen? Es passt nur in eine Welt hochgradiger Nervosität, die nicht weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick vom 1. September

Karen Webb Die schwangere ZDF-Moderatorin Karen Webb (39) hat keine Zeit für eine Hochzeit mit ihrem Lebensgefährten Christian Mürau. 'Wir werden vielleicht eines Tages heiraten, ich habe schon lange Ja gesagt, aber Kinder verbinden doch viel mehr als ein Trauschein', sagte sie der Illustrierten 'Bunte'. Außerdem wolle sie auf ihrer Hochzeit tanzen weiter
  • 475 Leser

Mehr Lebensmittelkontrollen

Minister Bonde will 66 zusätzliche Prüfer im Land
Die grün-rote Landesregierung will die Lebensmittelkontrollen ausweiten. 'Wir werden die Überwachung personell verstärken', kündigte Verbraucherschutzminister Alexander Bonde (Grüne) an. Ende 2011 werden landesweit 288 Lebensmittelkontrolleure im Einsatz sein. Danach will Bonde vorbehaltlich der Zustimmung des Landtags 66 weitere Prüfer einstellen. weiter
  • 374 Leser

Meisterzwang gilt fort

Gericht: Keine Benachteiligung gegenüber EU-Ausländern
Das Bundesverwaltungsgericht hat den Meisterzwang im Handwerk bestätigt. Es wies die Klagen einer Friseurin und eines Dachdeckers ab, die sich ohne Eintragung in die Handwerksrolle selbstständig machen wollten. Die Anforderungen der Handwerksordnung, wonach für eine Selbstständigkeit entweder ein Meisterbrief oder eine sechsjährige Berufserfahrung als weiter
  • 319 Leser

MITTWOCH-LOTTO

35. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 15 17 26 29 32 47 Zusatzzahl31 Superzahl7 SPIEL 77 6 9 9 6 3 8 0 SUPER 6 4 0 1 6 7 1 ohne Gewähr weiter
  • 408 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. September

Diebstähle in neapolitanischen Kirchen sind fast an der Tagesordnung, doch selten gehen die Täter so dreist vor: Aus der Chiesa di Santa Maria in Cosmedin der kampanischen Metropole nahmen sie nicht nur ein Taufbecken aus römischer Zeit mit, sie schleppten auch den schweren Altar aus der Kirche. Erst vor wenigen Tagen wurden aus einer anderen Kirche weiter
  • 391 Leser

Neue Chipkarte bestätigt Aufenthaltsstatus

Von heute an bekommen Ausländer in Deutschland ein biometrisches Dokument
Eine Chipkarte ersetzt alle bisherigen Papierformen, die das Aufenthaltsrecht für Ausländer in Deutschland bestätigen. Der elektronische Aufenthaltstitel (eAT) wird heute bundesweit eingeführt. weiter
  • 425 Leser

Nichts geht mehr

Sabine Krantz rührende WM-Geschichte hat kein Happy End
Es hätte eine der schönsten WM-Geschichten werden können. Sie endete traurig und anrührend, wie sie begann. Sabine Krantz (TV Wattenscheid) ist nach zehn der zwanzig Kilometer im Gehen ausgestiegen. weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 1. September

Mit Tempo 20 auf der A 73 Mit einem Krankenfahrstuhl ist ein 83-jähriger Rentner auf der Autobahn 73 nahe Forchheim (Bayern) gefahren. Er habe einmal 'etwas Neues sehen wollen' und deshalb eine neue Strecke ausprobiert, teilte er der Polizei mit. Weil sein Fahrstuhl nur 20 Stundenkilometer schafft, fuhr er sicherheitshalber auf dem Standstreifen. Die weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 1. September

Aus für Hendrix-Festival Das für das kommende Wochenende geplante Fehmarner Jimi-Hendrix-Revival-Festival ist abgesagt. Der Kreis Ostholstein hat die Genehmigung im Naturschutzgelände verweigert, wie der epd berichtet. Auf Fehmarn hatte Jimi Hendrix 1970 einen seiner letzten Auftritte, kurz bevor er starb. In Erinnerung an den Gitarristen trafen sich weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 1. September

Keine Körperscanner An deutschen Flughäfen werden keine Körperscanner aufgestellt. Dies hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) entschieden. Der Grund: Die Geräte produzierten in einer zehnmonatigen Testphase mit 48 Prozent viel zu viele Fehlalarme. Sie schlugen auch bei Falten in der Kleidung oder Schweiß an. Wann sie letztlich eingeführt weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 1. September

Europa League ohne Sat.1 Fußball: Sat.1 verabschiedet sich vorerst aus der Berichterstattung der Europa League. Die Vorrundenbegegnungen des europäischen Wettbewerbs mit Schalke 04 und Hannover 96 überträgt stattdessen der ebenfalls zur ProSiebenSat.1 Media AG gehörende Sender Kabel eins. Madagaskar zieht zurück Fußball: Madagaskar hat mitten in der weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 1. September

Kinder missbraucht Haigerloch - . Ein Mann soll in der muslimischen Gemeinde in Haigerloch (Zollernalbkreis) über viele Jahre hinweg Kinder sexuell missbraucht haben. Derzeit gingen die Ermittler von 294 Fällen aus, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hechingen gestern. Der Mann sitze seit Anfang August in Untersuchungshaft. Vor allem in den weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 1. September

EU erwägt neue Regeln Nach Waschmaschinen und Kühlschränken könnte die EU auch den Stromverbrauch von Kaffeemaschinen reglementieren. Derzeit beschäftigt sich die EU-Kommission mit energiefressenden Kaffee- und Espressomaschinen und hat eine Studie in Auftrag gegeben. Teures Fernweh Nach Erhöhung der Europapreise wird nun das Fliegen mit der Lufthansa weiter
  • 439 Leser

Nowitzki langt kräftig zu

Auftakt nach Maß bei Basketball-EM: Ungefährdetes 91:64 gegen Israel
Angeführt von NBA-Champion Dirk Nowitzki und US-Center Chris Kaman haben die deutschen Basketballer ihr Auftaktspiel bei den Europameisterschaft en in Litauen im Schongang gewonnen. weiter
  • 418 Leser

Radikale Bewegung

Als Islamismus bezeichnet man eine politische und zumeist sozialrevolutionäre Bewegung, die nur von einer Minderheit der Muslime getragen wird. Der Salafismus ist eine Strömung des Islamismus. In Deutschland stehen Teile der Salafisten-Bewegung im Verdacht, ein Sammelbecken für gewaltbereiten Islamismus zu sein und Verbindungen zu Terrornetzwerken zu weiter
  • 365 Leser

RANDNOTIZ: Probleme mit Seite-eins-Stars

Gut, dass gestern ein Quasi-Ruhetag war im Stadion von Daegu. Es war eigentlich auch zu heiß, um nicht zu ruhen. Nur die WM-Geherinnen mussten morgens unausgeschlafen gehen und sehen, dass sie ankamen. Das übliche Tagesprogrammheft gab es ebenfalls nicht. Vielleicht war auch das besser so. Die Heftgestalter hatten mit dem Seite-eins-Foto kein allzu weiter
  • 307 Leser

Schlussakkord für Irsee

Diese Woche findet das letzte 'Klang & Raum'-Festival im Allgäu statt
Fast 20 Jahre hat das Festival 'Klang & Raum' Liebhaber der Alten Musik ins Kloster Irsee gelockt. In dieser Woche startet die Reihe zum letzten Mal. weiter
  • 364 Leser

Schwimmen mit Bach beim Musikfest

Leise ist Bachs 'Air' über die Lautsprecher zu hören. Die acht jungen Synchronschwimmerinnen halten sich an Händen und Füßen und bilden mit ihren Körpern zwei Quadrate, die sich drehen und in Rauten verwandeln. Die Aufführung unter dem Titel 'SchwimmBach' eröffnet die Reihe der Mineralbad-Konzerte des Musikfestes Stuttgart, das dieses Jahr unter dem weiter
  • 354 Leser

Schwäbeln im Flugzeug erlaubt

Im Internet sorgt zurzeit ein Video für Lacher: Eine Flugbegleiterin begrüßt die Fluggäste nach der Landung in Stuttgart auf Schwäbisch. weiter
  • 375 Leser

Sparlampen werden teurer

Parallel zum Verbot der 60-Watt-Glühbirne erhöhen die Leuchtmittel-Hersteller Osram und Philips die Preise für Energiesparlampen um bis zu 25 Prozent. Sie verweisen dabei auf explodierende Rohstoffkosten, einen Zusammenhang mit dem EU-weiten Verbot, das ab heute gilt, gebe es nicht. Offen bleibt, ob der Einzelhandel die höheren Preise an die Verbraucher weiter
  • 464 Leser

STICHWORT · EURO-RETTUNGSSCHIRM: Hilfe für klamme Staaten

Bis Ende September sollen Bundestag und Bundesrat die Reform des Euro-Rettungsschirms beschließen. Für das nötige Gesetz hat das Kabinett einen Entwurf vorgelegt. Dabei geht es nicht um das zweite Rettungspaket für Griechenland, das erst ab Oktober beraten werden soll, sondern um den provisorischen Euro-Rettungsfonds, kurz EFSF genannt, der seit gut weiter
  • 371 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Leichtathletik, WM in Daegu/Südkorea 6. Wettkampftag ab 3.00/11.45 Uhr Radsport, Spanien-Rundfahrt, 12. Etappe Ponteareas - Pontevedra (167 km) ab 16.00 Uhr Tennis, US Open in New York 2. Runde ab 19.15 Uhr SPORT 1 Fußball, U21, EM-Quali. in Paderborn Deutschland - San Marino ab 17.30 Uhr Basketball, EM in Litauen, Gruppe B Italien - Deutschland weiter
  • 369 Leser

Täter von Ameland müssen Schuld abarbeiten

Gericht verurteilt vier Jugendliche wegen Körperverletzung während Ferienfreizeit
Nach den Fällen von Misshandlungen in einem Ferienheim auf der niederländischen Ferieninsel Ameland im Sommer 2010 müssen die jugendlichen Täter nun Arbeitsstunden leisten. Das Landgericht Osnabrück hat den vier Jugendliche im Alter zwischen 15 und 16 Jahren jeweils 60 Stunden gemeinnütziger Arbeit auferlegt. Ihnen war sexuelle Nötigung und gefährliche weiter
  • 321 Leser

Urteil: Meisterzwang bleibt erhalten

Haare schneiden kann jeder, heißt es. Aber nicht jeder darf es: Auch weiterhin dürfen sich Handwerker ohne Meisterbrief nicht selbstständig machen. weiter
  • 555 Leser

Verkauf von T-Mobile USA an AT&T wackelt

Wird die Deutsche Telekom ihre amerikanische Mobilfunk-Tochter T-Mobile USA doch nicht los? Wettbewerbsbedenken lassen den 39 Mrd. Dollar (27 Mrd. EUR) schweren Verkauf an den US-Telekommunikationsriesen AT&T fraglich erscheinen. Die US-Regierung hat nach Angaben der Finanz-Nachrichtenagentur Bloomberg offiziell Bedenken gegen das Geschäft angemeldet, weiter
  • 487 Leser

Volvo steht unter Strom

Siemens liefert Antriebstechnik und Lade-Infrastruktur für Elektroautos
Der Technologiekonzern Siemens arbeitet zusammen mit dem schwedisch-chinesischen Autobauer Volvo an Konzepten für die Elektroautos der Zukunft. Das gaben die beiden Partner gestern bekannt. weiter
  • 544 Leser

Wie Kontrolleure und Ausreden aussehen

Fünf Merkmale, anhand derer man Kontrolleure erkennt: Sie haben nichts dabei - keine Tasche, keinen Schirm, keine Zeitung. Sie haben einen coolen, lässig-gelangweilten Blick. Sie setzen sich so gut wie nie hin. Sie steigen getrennt ein. Sie werfen sich möglichst unauffällig Blicke zu. Die aber fallen dem routinierten Schwarzfahrer natürlich sofort auf weiter
  • 319 Leser

Wie Tripolis erobert wurde

Libyens Zivilbevölkerung arbeitet mit den Aufständischen zusammen
Lange vor der Erhebung der Bevölkerung in Tripolis hatten die libyschen Revolutionäre Untergrundzellen gebildet. Waffen, Munition und Lebensmittel wurden in den Wohngebieten der Hauptstadt gebunkert. weiter
  • 394 Leser

Wolfsburg holt Hleb und leiht Diego aus

Bundesligisten zum Ende der Transferperiode im Wechselfieber - Cisse bleibt in Freiburg
Das Wechsel-Karussell in der Fußball-Bundesliga hat mit Abschluss der Transferperiode noch einmal volle Fahrt aufgenommen und die Ausgaben der Vereine auf rund 141 Millionen Euro ansteigen lassen. Gestern Abend wurde der Neun-Millionen-Euro-Transfer von Werder Bremens Abwehrchef Per Mertesacker zum FC Arsenal in trockene Tücher gebracht. Über einen weiter
  • 432 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Plus I: Maschinenbau Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau hat im Juli trotz Eurokrise ein Auftragsplus verzeichnet. Die Bestellungen lagen um 9 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) gestern mitteilte. Plus II: Einzelhandel Die Erlöse im deutschen Einzelhandel sind in den ersten sieben Monaten weiter
  • 517 Leser

Zu viele überschätzen sich

Typische Unfallopfer in den Bergen laut Alpenverein: Männlich, unerfahren und risikofreudig
Das typische Unfallopfer in den Bergen ist männlich, erst seit zwei Jahren aktiv und daher noch recht unerfahren. Etwa ein Viertel aller Verunglückten zählt zu dieser Gruppe, zieht der Alpenverein Bilanz. weiter
  • 404 Leser

Zusammenhalten, was zusammen gehört

Unbekannte Weltmarktführer: Die Firma Prym bei Aachen stellt Druckknöpfe her
Selbst von anfänglichen Fehlschlägen und peinlichen Situationen hat sich der kleine Knopf nicht unterkriegen lassen. Heute ist der Druckknopf der Firma Prym auch bei Größen der Modewelt ein Begriff. weiter
  • 525 Leser

Leserbeiträge (2)

„Ein Glanzlicht“

Zu unserem Artikel „Es sind viele Gespräche zu führen“:„Zwar ist die Gestaltung des Marktplatzes insbesondere unter kommerziellen Gesichtspunkten ein wichtiges Thema, doch sollte ein bildungsrelevanter Ansatz nicht in den Hintergrund geraten.Das hervorragend gestaltete und sehr gut geführte Alamannenmuseum der Stadt ist ein Glanzlicht weiter
  • 5
  • 2333 Leser