Artikel-Übersicht vom Montag, 19. September 2011

anzeigen

Regional (76)

Ein kleiner Abwasser-Partner

Wie Wißgoldinger Abwässer künftig zum Zweckverband Mittlere Fils laufen könnten
Die Zukunft der Wißgoldinger Kläranlage stand bei der Bürgerversammlung in Wißgoldingen zur Debatte. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold erklärt, wie es nun weitergehen könnte. weiter
  • 181 Leser

Gmünd gaukelt, spielt und shoppt

HGV mit besonderer Aktion
Der Schwäbisch Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV hat sich für den verkaufsoffenen Sonntag, 16. Oktober, etwas Besonderes einfallen lassen: Gaukler werden von Geschäft zu Geschäft ziehen und mit verschiedenen Darbietungen und Kunststücken Kunden verzaubern. weiter
  • 282 Leser

Letzte Lese der Vereine

Der Weinberg am Lärmschutzwall auf der Mutlanger Heide geht mit dem Bauplatz in Privatbesitz über
Was vor fünf Jahren als witzige Idee begann, beschert heuer wieder einen echten Gaumenkitzel: Am Montag trafen sich die Initiatoren des Weinbergs am Lärmschutzwall auf der Mutlanger Heide, um die Trauben zu ernten. Über 100 Kilogramm pralle und weinrote Trauben landeten so in den Eimern, die noch am Abend zum Keltern ins Remstal bei Weinstadt gefahren weiter
  • 5
  • 372 Leser

Mehr als 300 wollen Blut spenden

Waldstetten. Mehr als 300 Waldstetter wollten bei der Blutspendeaktion des DRK Waldstetten am 13. September in der Stuifenhalle mitmachen und helfen. Exakt 305 Spendenwillige waren da, von denen nur 19 nicht spenden durften. Ganz besonders erfreulich für die Helfer des DRK war die hohe Zahl von 22 Erstspendern. Allgemein habe die Anzahl junger Spender weiter
  • 127 Leser

Neu in der Lorcher Hauptstraße

Ein neues Gesicht will die Drogerie-Kette Schlecker ihren Kunden unter anderem mit breiteren Gängen und hellerer Atmosphäre bieten. Davon können sich die Besucher seit Freitag in der neuen Filiale in der Lorcher Hauptstraße 20 überzeugen. (Foto: Tom) weiter
  • 1775 Leser

Wird Ralf Eggert OB?

Der gebürtige Spraitbacher hat sich in Calw beworben
Nervenkitzel pur gönnt sich zurzeit der Gaildorfer Bürgermeister Ralf Eggert. Der gebürtige Spraitbacher möchte gerne OB in Calw werden und liefert sich mit seinem Kontrahenten Dr. Johann Malcher ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen um die Gunst der Schwarzwälder. Wie die Wähler am kommenden Sonntag, 25. September, entscheiden, wagen derzeit nicht mal Insider weiter
  • 226 Leser

Am Burren und am Grünenberg

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten wandert am Mittwoch, 21. September, vom Parkplatz Grünenberg aus zum Burren, weiter über Tennenberg und Kuchberg bis zum Grünenberg. Eine Einkehr ist vorgesehen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Wanderführer sind Gerti und Alfred Herkommer. weiter
  • 4912 Leser

Die Spende soll im Dorf bleiben

Verein „Delfin Nogli“ stellt vor
Der Verein „Delfin Nogli“ sammelt Spenden für Bedürftige. Er wird beim Waldstetter Herbst am 25. September im Buswartehäuschen neben dem Rathaus für seine Aktivitäten werben. weiter
  • 129 Leser

Für Stallerweiterung

Alfdorfer Gemeinderat unterstützt örtlichen Bauern
Viele Zuhörer gab’s am Montag bei der Gemeinderatssitzung im Gemeinderat. Der Grund? Die meisten wollten wissen, wie das Gremium das Erweiterungsgesuch bewertet, das ein Landwirt eingereicht hat. Außerdem stimmten die Gemeinderäte einer Partnerschaft mit Reinstädt zu. weiter
  • 248 Leser

Kein Kredit, bloß weil er billig ist

Eschacher Gemeinderat stimmt Jahresrechnung 2010 zu und beschließt niedrigeren Kredit
Die Jahresrechnung 2010 war am Montag Abend Thema im Eschacher Gemeinderat. Besser als ursprünglich angenommen fiel das Ergebnis aus. Dennoch muss 2011 noch ein Kredit aufgenommen werden. Dessen Höhe fällt allerdings niedriger aus als von der Verwaltung vorgeschlagen. weiter
  • 216 Leser

Koczwara geht mit der Justiz hart ins Gericht

Bundesweit hat das Programm „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ für Furore gesorgt. Kein Wunder, dass der Urheber, der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara nun in „die nächste Instanz“ geht: Am Montagabend präsentierte er seinen zweiten Teil im Café Spielplatz. Pech für alle, die das Rechtsgeschäft des Ticketkaufs noch weiter
  • 276 Leser

Kurz und bündig

Schlachtfest der Gartenfreunde Das Schlachtfest der Gartenfreunde Pfahlbronn ist am Wochenende, 24. und 25. September, im Hasenköhl. Los geht’s am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr.Reformen von vor 40 Jahren „Das Zweite Vatikanische Konzil im Spiegel unserer Kirche St. Konrad“ – so lautet ein Vortrags- und Gesprächsabend weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Hort an der Rauchbeinschule Die Finanzierung von Umbau und Ausstattung eines Horts an der Rauchbeinschule ist Thema des Verwaltungsausschusses, der am Mittwoch, 21. September, ab 16.30 Uhr im Rathaus tagt. Außerdem geht es um die Zuschüsse 2011 für die Jugendarbeit in Gmünder Sportvereinen. Daneben ist Gelegenheit zu Bekanntgaben und Anfragen. im Wasser weiter
  • 221 Leser

Lorcher treten gegen Wolfacher an

Die Schwarzwaldgemeinde spielt beim SWR4-Regionenspiel gegen die Löwenstädter
Vier Gemeinden aus Württemberg testen in der Zeit vom 11. bis 14. Oktober beim SWR4-Regionenspiel in spielerischen Duellen ihre Heimat- und Dialektkenntnisse gegen Städte aus Baden. Beim SWR4-Fest in Heidenheim am Wochenende hat Lorch die Kleinstadt Wolfach im Schwarzwald zugelost bekommen. weiter
  • 368 Leser
GUTEN MORGEN

Schlicht vergessen

Der Religionslehrer hat Pech gehabt – die Katze ausgesprochenes Glück: Beide kamen nämlich vor in der beliebten Rubrik der Jugendredaktion dieser Zeitung, die regelmäßig montags 15 Gründe aufzählt, warum am Anfang der Woche das Aufstehen trotzdem Spaß machen kann. „Die erste Doppelstunde Religion genießen“, wäre diesmal dran gewesen weiter
  • 1
  • 193 Leser

Tannhof-Reiter als Staufer beim Landesfestumzug

Die Reiter vom Weilerstoffler Tannhof haben sich bei den Bühler Heimattagen mit Landesfestumzug für die Stadt Göppingen präsentiert. Als Staufer machten sie dabei Eindruck bei den Zuschauern: Barbarossa wird im Festumzug von seiner Gemahlin Beatrix von Burgund begleitet, zu seinem Tross gehören Bannerträger, Herolde und hohe Beamte. Für die Reitergruppe weiter
  • 147 Leser

Umziehen in neuen Kabinen

Abtsgmünd. 40 Jahre hatten die Umkleidekabinen des Abtsgmünder Hallenbades auf dem Buckel. Deshalb hatte die Verwaltung beschlossen, diese in den Sommerferien zu erneuern. Eine Reparatur der Kabinen hätte sich kostentechnisch nicht gelohnt, da die derzeitigen hygienischen Anforderungen einen kompletten Umbau der Sitzbänke erfordert hätten. Aus diesem weiter
  • 145 Leser

Kurz und bündig

Herbstlicher Bauernmarkt Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt zum herbstlichen Bauernmarkt am Samstag, 24. September, herzlich ein. Von 9 bis 11.30 Uhr können die Landwirte und Privatpersonen ihre Eigenprodukte vermarkten. Kaffee und Kuchen werden ebenfalls angeboten.„Ich bin dann mal ... unterwegs“ Die evangelischen Kirchengemeinden des weiter
  • 111 Leser

Brandalarm im Aalener Mercatura

Feuerwehr rückt aus
Bauarbeiten haben am Montag gegen 11 Uhr Brandalarm im erst vor gut einer Woche eröffneten Aalener Einkaufszentrum Mercatura ausgelöst. Die Feuerwehr gab schnell Entwarnung. weiter
  • 519 Leser

Alter Gedenkstein wird restauriert

Dazu gibt der Ortschaftsrat Hussenhofen einen Zuschuss – Aufstellung in einem Ensemble beim Alten Friedhof
Einstimmung empfahl am Montag Abend der Ortschaftsrat Hussenhofen, dass sich die Stadt Schwäbisch Gmünd an einem Projekt der Flurneuordnung beteiligen soll. Sodann wurde beschlossen, dass sich die Ortschaft an der Aufwertung einer alten Gedenktafel mit einem finanziellen Beitrag beteiligen wird. weiter
  • 212 Leser

Euphorie für alle spürbar

Seminar und Weiterbildung der Triumph-Azubis in Inzell n Oberbayern
Das Azubiseminar in Inzell ist im Hause Triumph schon zur Tradition geworden: Auch in diesem Jahr ging es für die fast 60 Auszubildenden Anfang September nach Inzell in die Kritische Akademie. weiter
  • 280 Leser

Heizungstechnik, Wellnessoasen und mehr

Energiesparende Heizungstechnik war einer der Themenschwerpunkte beim Tag der offenen Tür bei der Firma Sachsenmaier – Flaschnerei, Heizung, Badkultur im Industriegebiet Leinzell-Göggingen. Zudem konnten sich die Besucher im neuen Ausstellungsraum „Stil und Wellness“ für Wohlfühloasen zu Hause inspirieren lassen. (Foto: Anja Jantschik) weiter
  • 1585 Leser

Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag In den „Frauengesprächen am Vormittag“ erzählt Hana Hentzschel am Mittwoch von 9 bis 11 Uhr, wie sie mit ihrer Familie als sechsjähriges Mädchen von Tschechien nach Deutschland ausgesiedelt wurde. Dazu sind Frauen herzlich eingeladen ins Augustinus-Gemeindehaus, Gemeindehausstraße 7.Treffen in der Weststadt Das nächste weiter
  • 215 Leser

Posaunen in Heubach

Heubacher Kulturnetz
Das Stuttgarter Posaunenconsort ist am Sonntag, 2. Oktober, 18 Uhr zu Gast in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. Die Musiker spielen Werke von Meistern der Renaissance, zelebrieren Bruckner und lassen das Publikum mitswingen bei Gershwin, Jazzstandards und Filmmusik. weiter
  • 164 Leser

Preisbinokel der Schützengesellschaft

Der Einladung zum Preisbinokel ins Heubacher Schützenhaus folgten viele Binokelfreunde. Es wurde wieder hart, aber fair gereizt, gemeldet und gestochen. Der Abend verlief vergnügt und harmonisch. Und alle Teilnehmer erhielten einen Geld- oder Sachpreis. Den ersten Platz belegte Eduard Seitzer mit 4725 Punkten, er durfte neben seinem Geldpreis auch den weiter
  • 203 Leser

Schnelle Weg zur Immobilie

Über immobilien.schwaebische-post.de im Internet Immobilien suchen und anbieten
„Wer ein Haus oder eine Wohnung sucht oder verkaufen will, der wird jetzt unter immobilien.schwaebische-post.de bestens bedient“, verspricht SchwäPo-Anzeigenleiter Falko Pütz. Immobilienanzeigen einfach aufgeben und damit möglichst viele Nutzer erreichen – das bietet jetzt das neue Internetportal der SchwäPo. weiter
  • 561 Leser

Sieger Köder weiht Kreuzweg ein

Malerpfarrer Monsignore Sieger Köder weihte den Druck von dem Kreuzweg, den er in den Jahren 1992 bis 1997 für die Kirche St. Nikolaus in Bensberg bei Köln gemalt hatte, in der Kirche St. Petrus und Paulus im Rahmen einer Andacht ein. Diese Andacht wurde mitgefeiert von Pfarrer Hans-Peter Bischof und musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor Mögglingen weiter
  • 201 Leser

Wahlkampfsplitter

Jörg Haselier unterwegs Stefan Bullinger, Gruppenleiter des DRK in Lautern, zeigte dem Heubacher Bürgermeisterkandidaten Jörg Haselier den beengten Materialraum unter dem Rathaus im Gärtnerdorf. Die Suche nach einer Raumalternative blieb seit dem Frühjahr erfolglos. Das „Anliegen der DRK´ler unterstütze ich ausdrücklich“, so Haselier.Jürgen weiter
  • 5
  • 193 Leser

Wanderung zu den Mühlen

Mögglingen. Eine Mühlenwanderung bei Alfdorf bietet die Mögglinger Albvereinsortsgruppe am Mittwoch, 21. September, an. Die etwa 7,5 Kilometer lange Wanderung beginnt am Hagerwaldsee bei Hüttenbühl. Vorbei an zwei Rückhaltebecken wird die erste Mühle, die Hummelgautsche erreicht. Nach Besichtigung und Erklärung geht es weiter zur Heinlesmühle. Mit zwei weiter
  • 134 Leser

Wieder Konzerte im Übelmesser

Heubach. Mit den Auftritten der Bands „Service D“ und „nullDB“ startet die Konzertreihe des QLTourraums im Übelmesser ins zweite Halbjahr am kommenden Samstag, 24. September, gegen 20.30 Uhr. Beginn wird „Service D“ aus Schwäbisch Gmünd. Die drei Musiker bieten geradlinigen Funk-Blues-Rock. Danach kommt „nulldB“ weiter
  • 203 Leser

Zeichen gegen Rassismus

Aktions- und Fachtage werben für die Menschenrechte
Das Kolping-Bildungszentrum Schwäbisch Gmünd nimmt das 50-jährige Jubiläum von Amnesty International zum Anlass, um ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung zu setzen und auf die Bedeutung des Kampfes um Menschenrechte hinzuweisen. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Den Papstbesuch geprägt

Württembergischen Münzprägeanstalt Dr. Ising GmbH in Heubach stellt offizielle Gedenkmünze her
Zwar kommt der Papst nicht nach Heubach, wenn er in dieser Woche Deutschland besucht. Allerdings wird die offizielle Gedenkprägung zur Papstreise aus der Rosensteinstadt sein. Entworfen und geprägt werden die edlen Stücke von der Württembergischen Münzprägeanstalt Dr. Ising GmbH in Zusammenarbeit mit der Firma Reu, beides Heubacher Firmen. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Gemeindezentrum und Kindergarten wachsen – Jetzt gibt’s Bausteine

Nach kurzer Bauzeit konnte am neuen Gemeindzentrum St. Cyriakus mit Kindergarten St. Elisabeth in Straßdorf Richtfest gefeiert werden. Die Firma Irdenkauf hatte die entsprechenden Vorarbeiten geleistet. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Pfarrer Ernst-Christof Geil dankten in ihren Ansprachen allen Beteiligten für das bisher Erreichte und wünschten weiter
  • 174 Leser

Juli verregnet den Sommer sehr

Die Bilanz der Saison 2011 – Noch nie fiel in Schwäbisch Gmünd an einem Tag so viel Niederschlag wie am 19. Juli
Auch wenn viele sagen, er sei ausgefallen: Schwäbisch Gmünd erlebte den 15. Sommer in Folge, in dem die Temperaturen über dem langjährigen Durchschnitt lagen. Sehr feucht kam hingegen der Juli daher. weiter
  • 183 Leser

Kurz und bündig

Engel im abendländischen Kulturkreis Professor Dr. Hubert Herkommer spricht am Donnerstag, 22. September, 20 Uhr, in der Auferstehung-Christi-Kirche im Lindenfeld. Sich von Vereinnahmungen und Verkitschungen abgrenzend, geht er von den gewaltigen Engelvisionen der Heiligen Schrift aus und will den Glanz und die Unnahbarkeit dieser Geistwesen vor Augen weiter
  • 264 Leser

Polizeibericht

10.500 Euro SachschadenSchwäbisch Gmünd. Ein 18-jähriger Fahranfänger verursachte am Sonntag gegen 18 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 10 500 Euro entstand. Der junge Mann war nach Angaben der Polizei auf der regennassen Bahnhofstraße zu schnell unterwegs. Infolge eines Fahrfehlers geriet sein Fahrzeug in einer scharfen weiter
  • 220 Leser

Rück- und Weitblick beim 70er-Fest

Mutlanger Altersgenossen des Jahrgangs 1941 auf Vier-Tages-Ausflug
Der AGV 1941 Mutlangen feierte sein 70er-Fest. Den Auftakt bildete Anfang Juni ein Dankgottesdienst mit Gedenken an die verstorbenen Altersgenossen in der St.-Georgs- Kirche in Mutlangen mit einem anschließenden Essen im Tanzsportzentrum Disam. Der zweite Teil wurde jetzt im September mit einem Vier-Tages-Ausflug gekrönt. weiter
  • 168 Leser

Schüler aus der Partnerstadt begrüßt

Schüler des Vasvári-Pal-Gymnasiums aus der Partnerstadt Székesfehérvár sind zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Am Montag empfing sie Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Prediger. Er lobte den intensiven Kontakt zwischen dem Vasvári-Pal-Gymnasium und dem Gmünder Scheffoldgymnasium.Bläse informierte die Schüler über Schwäbisch Gmünd und die weiteren Städtepartnerschaften. weiter
  • 199 Leser

Table-Shopping

Mutlangen/Schwäbisch Gmünd. Der Kindergarten KIGAWU aus Wustenriet lädt am kommenden Sonntag, 25. September, zum Table-Shopping bei einer Kinderbedarfsbörse von 13.30 bis 15.30 Uhr im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen. Verkauft wird dort alles rund ums Kind. weiter
  • 2554 Leser

Musik und Aktionen fürs Wir-Gefühl

Jugendausflug des Musikvereins Spraitbach in der Jugendherberge in Murrhardt
Proben, eine Radioaufzeichnungen und viele Aktionen standen auf dem Programm des Wochenendausflugs der Jugendlichen des Musikvereins Spraitbach. weiter
  • 191 Leser

60 000 bei Modellbahn

Göppingen. Rund 60 000 Besucher kamen am Wochenende zu den Märklin-Tagen und der Internationalen Modellbahnausstellung. Das waren etwa 15 000 bis 20 000 mehr als bei den seitherigen Märklin-Tagen, die allerdings ohne die Modellbahnausstellung abliefen. Beim nächsten Mal in zwei Jahren wollen die Ausrichter die Veranstaltung weiter vergrößern. weiter
  • 2081 Leser

Am Wasen fehlen Parkplätze

Kontrollen schon in Zügen
Wegen des Cannstatter Volksfestes sind die Zufahrten zu den Wohnstraßen rund um den Cannstatter Wasen gesperrt. Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Besucher des Wasens werden dringend gebeten, die umliegenden Park-and-Ride-Plätze zu nutzen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. weiter
  • 202 Leser

AOK Ostwürttemberg begrüßt Azubis

Elf junge Menschen ihre Ausbildung bei der AOK Ostwürttemberg – darunter zwei Studentinnen der Dualen Hochschule sowie Sozialversicherungsfachangestellte, Kaufleute für Dialogmarketing sowie für Bürokommunikation Im Bild von hinten links: Ausbildungsleiter der AOK Ostwürttemberg Joachim Antoni, Stellvertretender Geschäftsführer Josef Bühler, der weiter
  • 413 Leser

Begegnung mit der Geschichte

Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD im Ostalbkreis besichtigte das Freilandmuseum
Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD war im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen. Fasziniert war man vom Geschichtserlebnis und von der Begegnung mit ursprünglichen Tierrassen. weiter
  • 190 Leser

Bierpreis auf dem Wasen steigt

166. Cannstatter Volksfest wird am Freitag eröffnet / Auch viele ausländische Besucher
Die Festwirte auf dem Cannstatter Volksfest drehen an der Preisschraube für das Bier. Der Liter Bier kostet bis zu 40 Cent mehr als im Vorjahr - im Festzelt der Brauerei Dinkelacker sind es dann stolze 8,60 Euro für den Gerstensaft. Bei Hofbräu, Schwabenbräu und Göckelesmaier sind es 8,40 Euro. weiter
  • 191 Leser

Der Missionar aus dem Remstal

Weinstadt. Im Heimatmuseum Beutelsbach befindet sich ein Reiseharmonium, das dem Beutelsbacher Missionar und Priester Wilhelm Friedrich Deiss (1838-1890) gehörte. Der missionierte in Äthiopien und hatte dort dieses Harmonium dabei. Seine letzten Lebensjahre war er Gemeindepfarrer in den USA. Der Beutelsbacher Familienforscher Martin Goll stellt im Rahmen weiter
  • 216 Leser

Fußballer des TV Weiler waren im Tannheimer Tal

Die aktiven Fußballer des TV Weiler nutzten ihren spielfreien Sonntag für einen Mannschaftsausflug ins Tannheimer Tal. Bei herrlichem Wetter ging es 600 Höhenmeter hinauf wo die Spieler mit ihren Familien einen geselligen Hüttennachmittag verbrachten und das beeindruckende Alpenpanorama genossen. Nach dem Abstieg kühlte sich der Eine oder Andere noch weiter
  • 265 Leser

Herzgruppe feierte sehr herzlich

Gartenfest und Wanderung
Bei herrlichem Wetter feierte die TSB-Herzgruppe-Scheffoldhalle ihr Gartenfest im „Obsthäusle Iggingen“. Vorsitzender Günther Salzmann freute sich über den guten Besuch. weiter
  • 219 Leser

Hitze in der Stadt besser verstehen

Stuttgart. Forscher und Kommunalvertreter von 17 Institutionen aus sechs europäischen Ländern tagen derzeit in Stuttgart, um die städtische Überhitzung an Sommertagen in Zeiten des Klimawandels besser zu verstehen und Konzepte zu entwickeln, um Sommerhitze in Städten erträglicher zu machen. Sie arbeiten in einem von der EU geförderten Projekt. weiter
  • 1843 Leser

KOD besucht die Sozialberater

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Gmünd informierte sich bei Vorstand Nikolaus Danziger und dessen Team über die Arbeit der Sozialberatung. Dabei ging es auch um das Thema „Drogen“, weil mit den Betroffenen auch der KOD zu tun hat. weiter
  • 1882 Leser

Treppen für den Notfall

Sicherheitsmaßnahmen auf dem Wasen erweitert
Nach dem offiziellen Fassanstich am 23. September wird auf dem Cannstatter Wasen 17 Tage lang gefeiert. Doch bei allem Vergnügen geht es auch um die Sicherheit für die Besucher. Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH, kündigt an, dass die Sicherheitsmaßnahmen auf dem diesjährigen Volksfest erweitert werden. weiter
  • 163 Leser

„enorm in form“ fit für den Start

Jugendliche haben für den „Gmünder Sport Spaß“ einen ganz besonderen Parcours vorbereitet
Die Jugendlichen des Gmünder Sportprojekts „enorm in form“ präsentierten im Jugendhaus ihr Konzept für die Auftaktveranstaltung beim „Gmünder Sport Spaß“ am Samstag, 24. September, im Spital-Innenhof. weiter
  • 221 Leser

Arbeiten für Meisenweg werden vergeben

Sudetenstraße soll separat und zügig abgerechnet werden
Der Bebauungsplan „Meisenweg“ ist rechtskräftig, noch im September könnten die Arbeiten vergeben werden. Das gab Ortsvorsteherin Brigitte Weiß in der Sitzung am Montagabend bekannt. Außerdem erläuterte sie, wie die Arbeiten am Riedäckerkreisel und am Alten Friedhof weiter gehen. In der Neuen Straße könnte Mitte Dezember der Verkehr wieder weiter
  • 182 Leser

Viele interessante Tipps mitgenommen

Heimatmuseum Waldstetten ein Besuchermagnet – Förderverein Gmünder Schulmuseum zu lehrreichem Besuch
Groß war das Interesse, als Mitglieder und Gäste des Schwäbisch Gmünder Fördervereins Schulmuseum das nahe gelegene Heimatmuseum Waldstetten besuchten. Dessen zweiter Vorsitzender Johannes Peukert und die Vorsitzende des Fördervereins Schulmuseum, Gerda Fetzer, begrüßten sich gegenseitig sehr herzlich, schlossen alle Anwesenden ein. weiter
  • 196 Leser

Zurück ins alte Klassenzimmer

Sechzigjähriges Abitursjubiläum der einstigen Klasse 9b des Parler-Gymnasiums
Die Abiturienten des Jahrgangs 1951 begegnen sich seit Jahrzehnten mindestens einmal im Jahr zum Klassentreffen. Dazu laden sie auch die Kameraden ein, die mit der Mittleren Reife (damals 6. Klasse) die Schule verlassen haben. Auch die Frauen der Schulkameraden nehmen an den Treffen teil. weiter
  • 204 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Purr, Hirschmühlenstraße 9, Hirschmühle, zum 70. GeburtstagRoswitha Schultze, Neißestraße 2, Betringen, zum 70. GeburtstagElena Janzen, Oderstraße 65, Bettringen, zum 72. GeburtstagLydia Rampfer, Oderstraße 65, Bettringen, zum 72. GeburtstagGertrud Bletsch, Stiftsgutweg 12, zum 75. GeburtstagRudolf Glass, Am Schapfenbach 48, Bettringen, weiter
  • 118 Leser

Kieninger expandiert weiter

Die Steuerberatungsgesellschaft bezieht in Heidenheim neue Räume – Mittelfristig zehn neue Mitarbeiter geplant
Die Kieninger Steuerberatungsgesellschaft hat ihr neues Domizil in Heidenheim im Ärzte- und Dienstleistungszentrum bezogen. „Wir wollen in Heidenheim expandieren und mittelfristig unsere Mitarbeiterzahl dort auf 20 Angestellte ausbauen“, sagte Geschäftsführer Joachim Vogel bei der Eröffnung. Heidenheim ist nach Bopfingen, Aalen und Ellwangen weiter
  • 880 Leser

Umweltminister spricht zur Energiewende

IHK-Veranstaltung
Der Energieeffizienz-Tisch Ostwürttemberg konnte mit erfreulichen Resultaten abgeschlossen werden. Diese Ergebnisse werden am 28. September um 16 Uhr in der IHK in Heidenheim vorgestellt. Diesem wegweisenden und vom Land geförderten Projekt erweist Umweltminister Franz Untersteller seine Reverenz. Er spricht zum Thema „Energieeffizienz im Zeichen weiter
  • 634 Leser

Wo Gmünder und Gmünder sich treffen

Internationale Tage
Jeder dritte Gmünder hat einen Migrationshintergrund, das heißt, er oder seine Eltern kommen aus dem Ausland. Die Internationalen Tage sollen mit einem vielfältigen Programm dazu beitragen, dass sich Gmünder aller Nationalitäten besser kennenlernen. weiter
  • 375 Leser

Die Schau am Samstag

Die Touristik und Marketing GmbH Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 24. September, von 9.30 bis 16 Uhr eine große Unimog-Schau in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd. Egon Spiller hat nahezu 80 Unimog für diese außergewöhnliche Veranstaltung organisiert. Das „Universal-Motor-Gerät“ wurde unmittelbar nach dem zweiten Weltkrieg in der weiter
  • 631 Leser
AUS DER REGION
Rückenwind für WindräderZöschingen/Kreis Dillingen. Die Errichtung von zehn Windkraftanlagen bei Zöschingen darf weiter geplant werden. Damit hat das Landratsamt Dillingen gegen die Einwände der Gemeinde Zöschingen entschieden. Der Standort der Windräder liege exakt in dem im Flächennutzungsplan dafür ausgewiesenen Bereich, schädliche Umwelteinwirkungen weiter
  • 479 Leser

Das Ehrenamt wertschätzen

Ostalbkreis. Am Samstag, 19. November, laden das Dekanat Ostalb, die Caritas Ost-Württemberg und die Caritas-Konferenzen zum „Fachtag Karitatives Ehrenamt“ ein. Der Tag steht unter dem Thema „Abenteuer (l) ICH – Den Nächsten lieben wie mich selbst“ und findet im Gemeindehaus St. Maria in Aalen statt.Der Fachtag soll ein weiter
  • 440 Leser

Unimog-Welt in Gmünd

Eine Erfindung aus der Stauferstadt – Am Samstag ab 9.30 Uhr Schau auf dem Markplatz und Johannisplatz
Der Unimog ist in mehr als 180 Ländern der Welt vertreten. Zuhause ist er in Schwäbisch Gmünd. Dort entstand vor 65 Jahren das erste Fahrzeug. An diesem Samstag steht das „Universal-Motorgerät“ wieder im Mittelpunkt, bei einer großen Unimog-Schau in der Gmünder Innenstadt. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Sperrung in Oberbettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In der Ortsdurchfahrt Oberbettringen an der Straße „In der Vorstadt“ muss ab Mittwoch, 21. September, bis zum Wochenende die Fahrbahn wegen Leitungsarbeiten halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel halbseitig am Baustellenbereich vorbei geleitet. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens ist weiter
  • 388 Leser

Auch im Alter fit am PC

Offener Computer-Info-Treff für Senioren: Mentoren gesucht
Der Kreisseniorenrat Ostalb will ältere Menschen im Umgang mit dem Computer unterstützen. Ab 2012 startet der Stadt-Seniorenrat in Aalen ein Pilot-Projekt: Ein offener Treff soll kostenloser Anlaufpunkt für Fragen werden. Dafür werden noch kundige Mentoren gesucht. weiter
  • 761 Leser

Medien kritisch nutzen

Kostenlose Workshops zur medienpädagogischen Elternarbeit
Lehrer und Erzieher sollen gemeinsam mit den Eltern die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen fördern. Das Landratsamt bietet mehrere Workshops an, in denen man sich für die medienpädagogische Arbeit qualifizieren kann. Der Kurs wird vom Land finanziert. weiter
  • 338 Leser

Süße Sucht – Lizenz zum Naschen

Ostalbkreis. Kinder lieben Süßigkeiten. Wie schafft man es als Eltern, ihnen beizubringen, das richtige Maß zu finden? Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet am Donnerstag, 22. September, einen Gesprächsabend zu dem Thema mit Dr. Annette Speidel an. Die Ärztin hat durch ihre langjährige Tätigkeit in der Kinderarztpraxis viel Erfahrung. weiter
  • 373 Leser

Fast nur Gewinner

Parteipolitiker aus dem Schwäbisch Gmünder Raum bewerten die Berlin-Wahl
Unterschiedlich bewerten Gmünder Parteipolitiker den Ausgang der Wahl in Berlin. Alle haben irgendwie gewonnen. Bis auf die FDP mit ihren 1,9 Prozenten. Da gab’s nichts schön zu reden. weiter

Sagenhaftes aus dem Kochertal

Edith Wannags stellt im Museum Untergröningen eine Geschichtensammlung vor
Als er gehört habe, dass der Einhorn-Verlag die Geschichten und Sagen, die Edith Wannags schon lange sammelt, in einem Buch veröffentlicht, habe er sich sehr gefreut, sagt der evangelische Pfarrer Jürgen Zwirner. Der Schatz der Vergangenheit wurde nun im Geschichtenmuseum des Untergröninger Schlosses vorgestellt. Das Büchlein weckt die Lust am Lesen, weiter
  • 273 Leser

Dischinger Altersgenossen feiern halbes Jahrhundert

Mitte September trafen sich die Dischinger Klassenkameraden des Jahrgangs 1960/61 zu einem großen Wiedersehen in der Egauhalle in Dischingen. Nach einem spritzigem Sektempfang und einer gemütlichen Kaffeerunde ging die Fahrt zum Kloster Neresheim. Dort wurden sie von Pater Wolfgang empfangen. Unter sachkundiger Führung begann der Museumsrundgang

weiter
  • 369 Leser

Wo Gmünder und Gmünder sich treffen

Internationale Tage bieten vielfältiges Veranstaltungsprogramm von Theater bis zur Wanderung
Jeder dritte Gmünder hat einen Migrationshintergrund, das heißt, er oder seine Eltern kommen aus dem Ausland. Die Internationalen Tage sollen demnächst mit einem vielfältigen Programm dazu beitragen, dass sich Gmünder aller Nationalitäten besser kennenlernen. weiter
  • 301 Leser

Von Lkw erfasst und tödlich verletzt

Nattheim. Tödliche Verletzungen erlitt ein Mann, dessen Identität noch nicht geklärt ist, als er am Montag um 1.15 Uhr vom Standstreifen vor einen Richtung Würzburg fahrenden Lkw lief und erfasst wurde. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der Getötete zuvor mit seinem Pkw Richtung Ulm gefahren war. Kurz nach der Anschlussstelle

weiter
  • 1247 Leser

Ausflug ins geografische Herz

Viertagesausflug der Böbinger Albvereinsortsgruppe nach Thüringen mit Wanderungen und Kultur
Der viertägige Jahresausflug der Böbinger Albvereinler führte heuer nach Thüringen, in das geografische Herz Deutschlands. Die Organisatoren Linda und Heinz Pestel verstanden es ausgezeichnet, die informationsreichen Besichtigungen bedeutender Kulturstätten mit naturnahen Exkursionen ins „Wanderparadies“ des Thüringer Waldes zu kompensieren. weiter
  • 164 Leser

Offene Türen - offene Herzen

Gemeindefest der evangelischen Stadtkirche Aalen

Aalen. Am Sonntag feierte die Evangelische Kirchengemeinde in Aalen ihr traditionelles Stadtkirchenfest auf dem Hof der Langertschule. Kühl und nass war die Witterung, doch unter dem Dach des Schuleingangs und unter den aufgebauten Pavillons fanden sich doch weit über hundert Gemeindeglieder ein. In diesem Jahr stand das Fest unter der Überschrift:

weiter
  • 554 Leser

Regionalsport (20)

„Da müssen wir irgendwie punkten“

Fußball, Oberliga: FCN-Fußballpräsident Roland Zink im Interview zur Lage des FC Normannia
Nach knapp einem Viertel der Saison steht der FC Normannia Gmünd auf einem Abstiegsplatz – mit gerade mal sechs Punkten aus acht Spielen. Den schmerzhaften Begriff vom „Abstieg“ vermeidet Roland Zink im Interview. Aber der Normannia-Fußballpräsident sagt: „Die Lage ist ernst.“ weiter
  • 391 Leser

Ausgleich in letzter Sekunde

Fußball, Landesliga Damen
Die Damen des TSV Ruppertshofen mussten sich beim Auswärtsspiel gegen den FV Lörrach II mit einem unglücklichen 1:1-Unentschieden zufrieden geben. weiter
  • 5
  • 192 Leser

Die Notenbesten

Notendurchschnitt 10. Spieltag: 1. Robert Lechleiter 2,72 2. Sascha Traut 2,88 3. Andreas Hofmann 2,94 3. Daniel Bernhardt 2,94 3. Thorsten Schulz 2,94 6. Jürgen Mössmer 3,00 7. Leandro 3,06 8. Marco Haller 3,11 9. Tim Kister 3,22 Berücksichtigt sind hier nur die Spieler, die mindestens die Hälfte der Spiele absolviert haben. weiter
  • 1590 Leser

Erste Siege für FCN und Stern

Fußball, Frauen, Regionenliga: Gmünd gewinnt 4:2 bei Spitzenreiter Alfdorf
In der Regionenliga haben die Fußballdamen mit 4:2 beim Tabellenführer FC Alfdorf den ersten Sieg im zweiten Spiel geschafft. Das selbe gelang auch Stern Mögglingen zuhause mit 3:0 gegen Wäschenbeuren. weiter
  • 207 Leser

Kellerduell in Offenburg, dann Tabellenzweiter Neckarelz und der SSV Ulm

Die kommenden Spiele: Am Samstag spielt der FCN (aktuell: Rang 15) beim Offenburger FV (14. mit einem Punkt mehr als der FCN). Am Samstag, 1. Oktober, kommt der Tabellenzweite Neckarelz nach Gmünd. Dann folgt am 7. Oktober das Auswärtsspiel beim Sechsten SSV Ulm.Zwischen zwei und sechs Absteiger: Das Verfahren ist kompliziert, eine Prognose nicht möglich. weiter
  • 177 Leser

Notenbester im Tief

Fußball, 3. Liga: Robert Lechleiter führt die Rangliste beim VfR Aalen an
Der Notenbeste ist momentan eines der Sorgenkinder beim VfR Aalen. Stürmer Robert Lechleiter hat nach dem zehnten Spieltag einen Notenschnitt von 2,72. Der könnte besser sein, doch der 31-Jährige wartet seit dem vierten Spieltag auf einen Torerfolg. Hinter Lechleiter rangieren bei der Bewertung der GMÜNDER TAGESPOST gleich fünf Defensivspieler. weiter
  • 234 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball im Bezirk
BezirksligaMittwoch, 18 Uhr:SG Bettringen – TSV HeubachKreisliga B IIMittwoch, 18.30 Uhr:FC Eschach – TSV Heubach IIKreisliga B IIIMittwoch, 18 Uhr:DJK Wasseralfingen – Schrezheim weiter
  • 1372 Leser

Normannen siegen verdient

Fußball, A-Junioren
Erstes Heimspiel, erster Sieg. Die U19 des FC Normannia Gmünd feierte gegen den SV Böblingen im eigenen Stadion einen verdienten 3:1-Erfolg. weiter
  • 198 Leser

Untergröningen mitten im Umbruch

Tischtennis: TSV mit neun Teams in der neuen Saison am Start – Drei Jugendspielerinnen nun bei den Aktiven
Der TSV Untergröningen ist in die neue Saison mit neun Tischtennis-Teams an den Start gegangen. Die Tischtennisabteilung des TSV befindet sich mitten im Umbruch. weiter
  • 192 Leser

TV Wetzgau sucht neue Talente

Kunstturnen: Neue Gruppe
Die Turnabteilung des TV Wetzgau gründet eine neue Gruppe in der Turntalentschule. Dafür werden Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2005 und 2006 gesucht. weiter
  • 178 Leser

Widera und Gütlin halfen zum Sieg

Leichtathletik, Länderkampf: Württemberg sichert sich Rang eins
Spannend bis zum Schluss blieb es beim Schüler-Länderkampf in Ergoldsbach. Mit nur vier Punkten Vorsprung siegte Württemberg (191), mit zwei Athleten der LG Staufen, vor Gastgeber Bayern (187) und Hessen (172). weiter
  • 190 Leser

Ärgerliche Debütniederlage

Handball, Landesliga, Frauen: Aufsteiger SG Bettringen verliert in Winzingen unnötig 23:24
Zum Auftakt in der Landesliga haben die Bettringer Handballdamen am Samstag eine unnötige und daher ärgerliche 23:24-Niederlage bei Mitaufsteiger Winzingen bezogen. Der Grund: eine miserable Chancenverwertung. weiter
  • 232 Leser

Ein Auftakt nach Maß

Handball, Bezirksklasse, Frauen
Einen fulminanten Start in die Bezirksklassensaison legten die Handballdamen der SG Bettringen II mit einem 24:12-Heimsieg gegen den TSV Heiningen II aufs Parkett. weiter
  • 254 Leser

Überregional (88)

'Andere machten Geschichte, ich machte Musik'

Der Dirigent Kurt Sanderling ist im Alter von 98 Jahren gestorben
Der Nestor der ostdeutschen Dirigenten ist tot: Kurt Sanderling wurde 98 Jahre alt. Er musizierte mit den großen Orchestern der Welt. weiter
  • 324 Leser

17 500 Fans feiern Pur in Bietigheim

Es passte alles: das Wetter, die Kulisse unter dem Viadukt, die Stimmung und der Erlös. Seit 30 Jahren steht die Bietigheimer Band Pur auf der Bühne und feierte das Jubiläum am Samstag mit 17 500 Fans bei einem sensationellen Open-Air-Konzert in ihrer Heimatstadt. Das Heimspiel krönte ein Bietigheim-Lied und ein Scheck über 210 000 Euro für gemeinnützige weiter
  • 284 Leser

2. BUNDESLIGA

1860 München - FSV Frankfurt 4:0 (1:0) Tore: 1:0 Aigner (3.), 2:0, 3:0 Volland (47., 67.), 4:0 Huber (90.+1/Eigentor). - Zuschauer: 20 100. Bochum - Paderborn0:4 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Brandy (45., 64.), 0:3, 0:4 Proschwitz (78., 79.). - Z.: 10 407. Aachen - Greuther Fürth 0:0 Rote Karte: Junglas (A./23.) wegen groben Foulspiels, Prib (F./27.) wegen groben weiter
  • 336 Leser

3. LIGA

Regensburg - Erfurt 2:2 (2:2) Tore: 1:0 Kurz (4.), 2:0 Klauß (13.), 2:1 Bertram (34.), 2:2 Pfingsten-Reddig (45./Foulelfmeter). - Rote Karte: Torwart M. Hofmann (R./44.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 2500. VfR Aalen - Heidenheim 0:0 Zuschauer: 8043. VfB Stuttgart II - Unterhaching 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Riemann (31.), 2:0 Hemlein (34.), 2:1 Tunjic weiter
  • 307 Leser

Aus Neugierde auf sich selbst

Alice Schwarzer und ihre Autobiografie
Die bekannteste deutsche Feministin hat über ihr Privatleben bisher nichts preisgegeben. Jetzt legt Alice Schwarzer ihre Autobiografie vor. Sie zeigt sich kämpferisch und verletzlich - Selbstkritik gibt es kaum. weiter
  • 319 Leser

Bauämter könnten theoretisch Zwangsgeld verhängen

Die erste Energieeinsparungsverordnung (EnEV) stammt aus dem Jahr 2002. Seitdem wurden die Auflagen immer weiter verschärft, die energiepolitischen Ziele ehrgeiziger. Die Dämmpflicht für die oberste Geschossdecke in Millionen Häusern wurde in der Verordnung von 2009 festgelegt. Rein theoretisch sind es die Bauämter, die die Umsetzung der gesetzlichen weiter
  • 407 Leser

Bavaria plant Wagner-Film

Wer den Komponisten spielt, steht noch nicht fest
Das Leben des Komponisten Richard Wagner soll verfilmt werden. Nach Ludwig II. will sich die Produktionsfirma Bavaria einer weiteren Ikone widmen und das Leben des großen Komponisten (1813-1883) auf die Leinwand bringen. 'Die Planungen sind schon ziemlich konkret', sagte Bavaria-Geschäftsführer Matthias Esche. 'Das Projekt ist Teil der Suche nach einer weiter
  • 331 Leser

Berthold Huber tritt nochmals an

Pragmatismus, Mitgliederwerbung: IG Metall wächst erstmals wieder seit 20 Jahren
Es wurde schon über seinen Rücktritt spekuliert, doch IG-Metall-Chef Berthold Huber stellt sich selbstbewusst zur Wiederwahl. Nicht ohne Grund: Die Gewerkschaft hat wieder Zulauf - erstmals seit 20 Jahren. weiter
  • 441 Leser

Bewegte Vita

1942: am 3. Dezember in Wuppertal geboren. Seit 1966: Journalistische Arbeit. Seit 1970: Engagement in der Frauenbewegung. 1970-1973: Soziologie- und Psychologiestudium in Paris. 1975: Mit ihrem Buch 'Der kleine Unterschied und seine großen Folgen' avanciert sie zur bekanntesten deutschen Feministin. 1977: Gründung der feministischen Zeitschrift 'Emma'. weiter
  • 235 Leser

Bochum Letzter - Aachen weiter ohne Heimtreffer

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga. Den Franken reichte gestern ein torloses Unentschieden bei Alemannia Aachen, das nach der Trennung von Cheftrainer Peter Hyballa von Interimscoach Ralf Außem betreut wurde. Für die größte Aufregung der Partie sorgten die Platzverweise für Manuel Junglas (Aachen/23.) und Edgar weiter
  • 322 Leser

Bradl kommt vom Erfolgsweg ab

Motorrad-WM: Zahlinger hat nach Rang acht von Aragon nur noch sechs Zähler Vorsprung
Ganz bittere Woche für Stefan Bradl: Erst platzte der geplante Aufstieg in die Königsklasse MotoGP, dann schrumpfte der Vorsprung in der WM. weiter
  • 266 Leser

Bundesbank-Präsident warnt

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann warnt vor Risiken des Krisen-Kurses der Europäischen Zentralbank (EZB). Die Zentralbanker hätten durch ihre geldpolitischen Maßnahmen zur Beruhigung der Märkte 'beträchtliche Risiken' in ihre Bilanz genommen. Das bedeute, 'dass Risiken zwischen den Steuerzahlern einzelner Länder umverteilt werden', sagte Weidmann dem weiter
  • 417 Leser

BUNDESLIGA

Schalke - FC Bayern0:2 (0:1) Tore: 0:1 Petersen (21.), 0:2 Thomas Müller (75.). Zuschauer: 61 700 (ausverkauft). Hannover - Dortmund 2:1 (0:0) Tore: 0:1 Kagawa (63.), 1:1 Haggui (87.), 2:1 Ya Konan (89.). - Rote Karte: Sobiech (H./90.+1) wegen groben Foulspiels. - Z.: 49 000 (ausverkauft). Hoffenheim - Wolfsburg 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Babel (20.), 2:0 weiter
  • 300 Leser

BÖRSENPARKETT: Beträchtliche Unsicherheit

Endlich können Börsianer und Anleger wieder etwas durchatmen. Nachdem der Deutsche Aktienindex (Dax) zu Beginn der vergangenen Woche nach eher unbedachten Äußerungen von Wirtschaftsminister Philipp Rössler über eine Pleite Griechenlands zeitweise unter die Marke von 5000 gerutscht war, legte er von Mittwoch bis Freitag um mehr als 500 Punkte oder rund weiter
  • 418 Leser

Chelsea ohne Chance

Manchester United setzt sich nach 3:1 an der Spitze ab
Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im Spitzenspiel der Premier League ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Titelverteidiger bezwang den FC Chelsea im Stadion Old Trafford mit 3:1 (3:0) und setzte sich an der Tabellenspitze ab. Nach dem fünften Sieg im fünften Spiel führt der Titelverteidiger mit 15 Punkten vor Manchester City, der weiter
  • 277 Leser

Currywurst zur Faust-Probe

Staatsoper Stuttgart startet mit einem 'Auftakt!'-Programm in die Saison
Volksfeststimmung am Eckensee: Das neue Team der Staatsoper Stuttgart suchte am Samstag das Gespräch mit dem Publikum - mit Zelt-Lounge, Currywurst und Probeneinblicken in 'Fausts Verdammnis'. weiter
  • 438 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Religion ist für Muslime nicht alles

Wer gedacht hatte, dass die arabische Welt nach den Umstürzen in Ägypten und Tunesien zur Ruhe kommt, irrt. Der revolutionäre Domino-Effekt erfasste inzwischen auch Libyen und Syrien, im Jemen schwelt der Aufbruch weiter. Michael Thumann, 'Zeit'-Korrespondent für den Nahen Osten mit Sitz in Istanbul, wagt einen Blick auf die Motive und Hintergründe weiter
  • 276 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Blackburn FC Arsenal 4:3, Aston Newcastle 1:1, FC Everton Wigan 3:1, Bolton Norwich City 1:2, Swansea City West Bromwich 3:0, Wolverhampton Queens 0:3, Tottenham FC Liverpool 4:0, FC Fulham Manchester City 2:2, Sunderland Stoke 4:0, Manchester Utd. FC Chelsea 3:1. - Tabellenspitze: 1. Manchester United 5 Spiele/15 Pkt., 2. weiter
  • 398 Leser

Dauerläufer im Dauerregen

Sport und Kultur - die Grenzen sind mitunter fließend. Klar ist, dass beides massenhaft Menschen in Bewegung setzen kann - wie sich am Wochenende in Ulm und Neu-Ulm wieder zeigte: Zwar beeinträchtigte der Dauerregen gestern die größte Laufveranstaltung in der Region. Verhindern konnte das unablässige Nass von oben aber nicht, dass 8600 Läuferinnen und weiter
  • 276 Leser

Djokovic gibt verletzt auf

Spanien und Argentinien stehen im Davis-Cup-Finale
Novak Djokovic versuchte im Davis Cup das Ruder für Serbien noch herumzureißen, am Ende musste der Weltranglistenerste aber unter Tränen verletzt die Segel streichen. Im vierten Halbfinal-Spiel zwischen dem Titelverteidiger und Argentinien unterlag Djokovic Juan Martin Del Potro nach Aufgabe beim Stand von 6:7 (5:7) und 0:3, wodurch Argentinien den weiter
  • 337 Leser

Dämm-Pflicht ausgehebelt

Isolation von Dächern rechnet sich für Hausbesitzer
Eigentlich hätten zugige Dachböden bis zum Jahresende isoliert werden müssen. Doch mittlerweile ist für Hausbesitzer kaum noch Eile geboten. Dafür sorgt eine neue Auslegung der Dämmpflicht. weiter
  • 506 Leser

Eine Nacht im Knast

Die Pferde durchgegangen sind bei Ersatzmann Philipp Weishaupt. Während der Goldfeier im Anschluss an den Team-Triumph im Restaurant des Stadions Santiago Bernabeu von Real Madrid unternahm der 26-Jährige einen kleinen Abstecher auf den 'heiligen Rasen'. Nachdem der Springreiter am Mittelpunkt des Spielfeldes angekommen war, fiel er zur Jubelpose auf weiter
  • 356 Leser

Elsbeere ist der Baum des Jahres

30 Meter hoch ist der Elsbeerbaum im unterfränkischen Sailershausen - einer von ein paar tausend, die in Deutschland stehen. Der seltene Baum ist jetzt zum Baum des Jahres ernannt worden. Seine Rinde ähnelt der einer Eiche, der Baum ist jedoch, sobald er nach 150 Jahren ausgewachsen ist, mehr als fünfmal so teuer. Er ist eher ein Waldbaum, einzelne weiter
  • 266 Leser

EM-Sieg für Serbien

Volleyball: 3:1 im Finale gegen Italien
Serbien ist neuer Volleyball-Europameister. Der Weltranglisten-Fünfte bezwang gestern Abend im Endspiel in Wien Italien mit 3:1 (17:25, 25:20, 25:23, 26:24). Zwei Monate nach ihrem Triumph in der Weltliga musste sich die russische Auswahl mit Rang vier begnügen. Der Olympia-Dritte und Rekord-Europameister verlor nach der unerwarteten Halbfinal-Niederlage weiter
  • 300 Leser

Erdbeben im Himalaya erschüttert Nordindien

Schäden in der 30 000-Einwohner-Stadt Gangtok - Panik in Nepal und Bangladesch
Ein starkes Erdbeben hat den Nordosten Indiens erschüttert, ebenso Teile der Nachbarländer Nepal und Bangladesch. Betroffen war vor allem der Himalaya-Bundesstaat Sikkim. In dessen Hauptstadt Gangtok stürzten Häuser ein, die Schäden in der Region sind noch nicht abzusehen, weil die Dörfer sehr abgelegen sind. Aus Sikkim und Westbengalen wurden zehn weiter
  • 267 Leser

Erinnerungen an Orange

Zwei Frauen und ihre unterschiedlichen Erfahrungen in der Sekte des indischen Guru Baghwan
Sie fallen nicht mehr ins Auge, aber es gibt sie noch: Anhänger des Guru Baghwan, der in den 80ern Tausende anzog. Zwei Frauen erzählen über ihr Leben in der Sekte. Die eine war Kind, die andere eine Jüngerin. weiter
  • 314 Leser

Farbenwechsel in Berlin

SPD stärkste Kraft - FDP fliegt aus dem Parlament - Piratenpartei ist drin
Rot-Rot ist in Berlin abgewählt. Die SPD behauptet sich in der Hauptstadt jedoch als stärkste Kraft. Ihr Spitzenkandidat kann zwischen Grünen und CDU als Koalitionspartner wählen. Die FDP erlitt ein Debakel. weiter
  • 344 Leser

Flugschau: Neun Tote bei Absturz

Der Absturz eines alten Flugzeugs hat im US-Bundesstaat Nevada neun Menschen das Leben gekostet. Mehr als 50 wurden verletzt. Das Jagdflugzeug war vom Typ Mustang, es wurde 1940 gebaut und im Zweiten Weltkrieg eingesetzt. Es stürzte während einer Flugshow in Reno fast senkrecht ab und zerschellte vor einer Tribüne. Auf Videos von Besuchern ist zu sehen, weiter
  • 298 Leser

Frisch Auf fehlen die einfachen Tore

Göppinger Handballer mit dritter Niederlage
Handball-Europapokalsieger Frisch Auf Göppingen trifft zu selten. Deshalb gab es gegen Flensburg eine Heimniederlage, was nun 2:6 Punkte bedeutet. weiter
  • 321 Leser

Georges Aperghis geehrt

Erster Mauricio-Kagel-Preis an französischen Komponisten
Der französische Komponist Georges Aperghis hat den ersten Mauricio-Kagel-Musikpreis der Kunststiftung NRW erhalten.NRW-Kulturministerin Ute Schäfer (SPD) überreichte die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung. 20 000 Euro davon müssen für ein Projekt mit nordrhein-westfälischen Künstlern verwendet werden. Der 1945 geborene Aperghis gelte als einer der weiter
  • 290 Leser

GEWINNZAHLEN

37. AUSSPIELUNG LOTTO 12 23 38 42 46 49 Zusatzzahl 20 Superzahl 1 TOTO 2 2 2 0 1 0 1 1 0 1 2 1 1 6 AUS 45 6 22 27 31 33 42 Zusatzspiel 4 SPIEL 77 8 4 6 4 4 8 7 SUPER 6 0 0 8 3 6 9 ohne Gewähr weiter
  • 422 Leser

Hannover dreht Spiel und schockt den Meister

Nach dem Schlusspfiff stürmte Jürgen Klopp stocksauer in die Kabine: Der Trainer von Borussia Dortmund war nach der 1:2 (0:0)-Niederlage des deutschen Meisters bei Hannover 96 restlos bedient. Binnen 120 Sekunden hatten die Dortmunder leichtfertig ihre Führung verspielt und warten seit sieben Monaten auf einen Auswärtssieg. Durch die dritte Niederlage weiter
  • 278 Leser

Heute fällt das Urteil

Gefängnis für U-Bahn-Schläger Torben P.?
Der Berliner U-Bahn-Schläger Torben P. (18) soll für vier Jahre ins Jugendgefängnis oder eine Bewährungsstrafe erhalten. Das ist der Spielraum zwischen den Plädoyers der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung. Das Landgericht Berlin will heute das Urteil verkünden. Torben P. hatte einen 29-jährigen Mann am Karsamstag auf dem Berliner U-Bahnhof Friedrichstraße weiter
  • 373 Leser

Hitzkopf Hitz entschuldigt sich bei Referee Fritz

Der VfL Wolfsburg bleibt für Felix Magath, den einstigen Architekten des Erfolgs, eine Großbaustelle. Nach der 1:3 (0:2)-Niederlage bei 1899 Hoffenheim hatte der 58-jährige Fußball-Trainer und -Manager keine Lust auf tiefschürfende Analysen. Die Gründe für den ernüchternden 14. Tabellenrang? 'Weil wir so viel verloren haben.' Ganz anders 1899 Hoffenheim. weiter
  • 344 Leser

Hochzeitskosten zurück!

Betrogener Italiener will vor Gericht 25 000 Euro einklagen
Weil seine Frau ihn betrogen habe, will ein Karabiniere aus Trient die Kosten für die Hochzeit erstattet haben, insgesamt 25 000 Euro. Er hat dem Gericht Dokumente vorgelegt, die sein psychisches Leid belegen sollen, das wegen der Untreue entstanden sei. Das Paar hatte im September 2009 eine ausgesprochen prunkvolle Hochzeit gefeiert. Der 31 Jahre alte weiter
  • 328 Leser

In Athen wächst die Angst

Bundesfinanzminister Schäuble: Schwere Bürde für Griechenland
In Griechenland geht die Angst um nach dem Treffen der EU-Finanzminister in Breslau. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble warnte wegen unzureichender Fortschritte bei der Sanierung vor Zahlungsstopp. weiter
  • 478 Leser

Interboot: Flaute überwunden

Mehr Komfort, bessere Ausstattung, mehr PS und gestiegene Kauflust - die Flaute in der deutschen Bootsbranche scheint vorbei. 'Die Wassersportbranche hat nach schwierigen Jahren wieder Tritt gefasst', sagte Branchenexperte Klaus Bartels (Kiel) auf der Messe Interboot in Friedrichshafen. Auch die beiden deutschen Verbände sind derselben Meinung. Der weiter
  • 387 Leser

Italien droht neue Herabstufung

Die Ratingagentur Moody's droht Italien trotz der zuletzt verabschiedeten Sparpakete von zusammen rund 100 Mrd. EUR weiterhin mit einer Herabstufung seiner Kreditwürdigkeit. Es bestehe unverändert die Gefahr, dass Italien seine Note 'Aa2' verlieren könnte, teilte Moody's mit. Viele Beobachter hatten bereits jetzt mit einer Herabstufung gerechnet. 'Aa2' weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR · BERLIN: Einäugiger unter Blinden

Triumphe sehen anders aus - Klaus Wowereit und die SPD haben einen Arbeitssieg errungen. Schaut man das Ergebnis in Berlin an, fällt einem sogar das Wort vom Einäugigen ein, der König ist unter Blinden. Gerade jeder zweite Wahlberechtigte hat seine Stimme abgegeben. Die Piraten erobern mit ihrem Ein-Punkt-Programm über acht Prozent, die FDP wird versenkt, weiter
  • 301 Leser

KOMMENTAR · BERLUSCONI: Mit gefangen. . .

Demokratische Spielregeln garantieren gewöhnlich die Ablösung von Regierungen ohne Blutvergießen. So werden in reifen Demokratien Spitzenpolitiker ausgetauscht, wenn ihr Handeln keine neuen Wahlerfolge mehr verspricht. Italien erstarrt mitten in der Finanzkrise hingegen unter der Last zweier auf ihre Gründer als Vaterfiguren fixierten Parteien in einer weiter
  • 310 Leser

Krupp holt mit den Kölner Haien die ersten Punkte

Titelverteidiger Eisbären Berlin hat zwei Tage nach dem furiosen Auftakt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) Punkte liegen lassen. Die Berliner gewannen gestern in Düsseldorf 3:2 (0:1, 2:1, 0:0) nach Verlängerung. Ex-Meister Hannover Scorpions betrieb nach der Heimschlappe gegen die Iserlohn Roosters vom Freitag Wiedergutmachung und siegte beim EHC weiter
  • 364 Leser

Kurt Sanderling ist tot

Der ostdeutsche Dirigent ist gestorben
Die ostdeutsche Dirigenten-Legende Kurt Sanderling ist tot. Sanderling starb am Sonntag im Alter von 98 Jahren in Berlin. Er galt als der letzte aus einer Generation großer Dirigenten. Geboren als Sohn einer jüdischen Familie, arbeitete Sanderling noch mit Wilhelm Furtwängler und Erich Kleiber zusammen. Nach Hitlers Machtantritt emigrierte er in die weiter
  • 278 Leser

Land unter in Pakistan

Starker Monsunregen vernichtet im Süden Vieh und Ernte
Die Menschen im Süden Pakistans trifft es wieder besonders hart. Starker Monsunregen setzt große Teile des Landes unter Wasser. Häuser sind zerstört, Vieh ist verendet. Es drohen Seuchen. weiter
  • 340 Leser

LEITARTIKEL · ALTERSARMUT: Der Beitrag bleibt die Basis

Wer sein Leben lang gearbeitet hat, muss im Alter mehr haben als das Existenzminimum. Diesen Grundsatz, unter dem Arbeitsministerin Ursula von der Leyen den 'Regierungsdialog Rente' eröffnet hat, dürften die meisten für richtig halten, egal ob jung oder alt. Doch dies umzusetzen, ist eine Gratwanderung zwischen Gerechtigkeit und Finanzierbarkeit. Der weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick vom 19. September

Alexander Gerst Der 35-jährige deutsche Geophysiker und Astronaut Alexander Gerst aus Künzelsau soll im Dezember 2014 zur Internationalen Raumstation (ISS) fliegen. Das hat die Europäische Weltraumbehörde (Esa) mitgeteilt. Auf der ISS ist er ein halbes Jahr unter anderem für wissenschaftliche Experimente in Schwerelosigkeit verantwortlich. Gerst wird weiter
  • 297 Leser

LOTTERIE vom 19. September

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 345 967; je 100 000 Euro auf 0 248 347, 0 589 173, 0 756 108, 0 927 117, 1 105 526, 1 487 300, 2 085 935, 2 335 996; je 50 000 Euro auf 0 235 097, 0 519 728, 1 091 293, 1 317 113, 1 389 924, 1 616 458, 1 634 260, 1 996 742; je 25 000 Euro auf 0 075 384, 0 112 676, 0 190 641, 0 623 419, weiter
  • 333 Leser

Luxus und autoritäres System in Oregon

Baghwan Shree Rajneesh studierte Philosophie in Indien und gründete die Neo-Sannyas-Bewegung, die in den 80er Jahren tausende Anhänger fand, auch in Deutschland - darunter zahlreiche Intellektuelle. Nach außen waren die Sannyasins - so hießen die Jünger des Guru - zunächst erkennbar an orange-rote Kleidern und der Mala um den Hals, eine Holzkette mit weiter
  • 320 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. September

Eine Frau hat in Braunschweig nach einem Streit die Zähne ihres Ex-Freundes gestohlen - und eventuell entsorgt. Die 41-Jährige ließ in der Nacht zum Samstag die Zahnprothesen des zwei Jahre älteren Mannes mitgehen und verschwand, teilte die Polizei mit. Die Polizisten konnten zwar die Frau ausfindig machen. Von den 2000 Euro teuren Zähnen aber fehlte weiter
  • 339 Leser

Nagels Traum platzt

Bei der EM vergibt der Springreiter leichtfertig die Chance auf Gold
Zwei Abwürfe am Schlusstag der Springreiter-EM - wieder nur Silber statt Gold: Für 'Pechvogel' Carsten-Otto Nagel ist in Madrid der Traum vom ersten großen Einzelsieg erneut in letzter Minute geplatzt. weiter
  • 285 Leser

Neuer: Triumph auf Schalke

Münchens Torhüter lässt sich bei seinem Ex-Klub nicht aus der Ruhe bringen
Bayern München und sein Torhüter Manuel Neuer blieben auf Schalke cool und siegten verdient mit 2:0. Schalke- Fans beleidigten den Bayern-Keeper. weiter
  • 357 Leser

Neuner räumt kräftig ab

Magdalena Neuner hat schon beim ersten Kräftemessen der Biathleten kräftig abgeräumt. 'Ich glaube schon, dass ich behaupten kann, dass es mir noch nie so gut ging zu diesem Zeitpunkt', sagte die Rekordweltmeisterin nach den auf Skirollern ausgetragenen deutschen Meisterschaften. Gleich vier der sechs Titel gewann die Doppel-Olympiasiegerin. Mit drei weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Alle Bergmänner tot Das Grubenunglück am Donnerstag in Wales hat alle vier verschütteten Bergleute das Leben gekostet. Auch der vierte ist tot aus der überfluteten Mine geborgen worden. Drei hatten sich retten können. Wie es zu dem Wassereinbruch kam, ist unbekannt. 'Nordlys' gesichert Die Hurtigruten-Fähre 'Nordlys', die im Hafen von Ålesund in Brand weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Cora Vaucaire gestorben Die französische Sängerin Cora Vaucaire ist tot. Sie starb in der Nacht zum Samstag im Alter von 93 Jahren in Paris. Vaucaire war mit Interpretationen von lyrischen Werken berühmt geworden - Texte von Léo Ferré, Louis Aragon, aber auch vergessene Stücke aus dem Mittelalter. Den Hit 'Les Feuilles mortes' ('Autumn Leaves') nach weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Wulff lobt Gewerkschaften Bundespräsident Christian Wulff hat den Beitrag der Gewerkschaften beim Aufbau und der Entwicklung der Bundesrepublik gewürdigt. Ohne Gewerkschaften wäre diese Gesellschaft ärmer und es fehlte ihr an Gemeinsinn, sagte der Bundespräsident zum Auftakt des Bundeskongresses der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Samstag in Leipzig. weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Juve tief in roten Zahlen Fußball: Der italienische Rekordmeister Juventus Turin rutscht immer tiefer in die roten Zahlen. Nach dem Abschluss des Geschäftsjahres 2010/11 verkündete Juve ein Netto-Minus von 95,4 Millionen Euro, elf Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Ursache sind unter anderem sinkende Einnahmen durch den Verkauf der TV-Übertragungsrechte weiter
  • 192 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Land soll zahlen Stuttgart - Der Gemeindetag dringt darauf, dass das Land sich zu seiner finanziellen Zuständigkeit für den Ausbau der Kleinkindbetreuung bekennt. 'Wer bestellt, bezahlt', das müsse klar sein, sagte Gemeindetagspräsident Roger Kehle vor einem Treffen von Kommunalvertretern heute mit Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD). weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 19. September

Bahn unpünktlicher Unpünktliche Züge machen der Deutschen Bahn weiter massiv zu schaffen - trotzdem werden die Tickets wohl teurer. Laut einer internen Bahn-Statistik fuhren die Züge in 16 von 34 ausgewerteten Wochen noch unzuverlässiger als 2009 und 2010, wie der Berliner 'Tagesspiegel' berichtete. Insgesamt seien laut der Bahn-Bilanz aber im Regional- weiter
  • 459 Leser

Oennings letzte Frist

HSV-Trainer am Freitag beim VfB unter Druck
Siegen oder fliegen! Trainer Michael Oenning bekommt beim Bundesliga-Schlusslicht Hamburger SV nach dem dramatischen Fehlstart und vier Niederlagen in Folge eine letzte einwöchige Galgenfrist. 'Michael Oenning wird auch beim nächsten Spiel am Freitag in Stuttgart unser Trainer sein', sagte Sportchef Frank Arnesen nach der 0:1-Heimniederlage gegen Borussia weiter
  • 331 Leser

Ozapft, Bier, Regen und 900 000 Leute

Zwei Schläge, dann hatte Münchens OB Christian Ude das erste Fass Bier fürs Oktoberfest angestochen: 'Ozapft is!'. 900 000 Leute kamen, was 100 000 weniger als am ersten Wochenende 2010 waren - vielleicht wegen des Regens. Es gab zwei Maßkrugschlägereien und eine Pfefferspray-Attacke in einem Zelt. Foto: dapd weiter
  • 367 Leser

Papst wendet sich an Zweifelnde

Papst Benedikt XVI. hat sich kurz vor seinem Deutschlandbesuch per Fernsehansprache auch an Menschen gewandt, die an Gott zweifeln oder nicht an ihn glauben. Im 'Wort zum Sonntag' rief Benedikt dazu auf, 'die Wahrnehmungsfähigkeit für Gott, die in uns da ist', wieder neu zu entwickeln. In der ARD-Sendung, die 2,36 Millionen Menschen verfolgten, sagte weiter
  • 357 Leser

Plötzlich tau(ch)t Ötzi auf

Vor 20 Jahren findet ein Ehepaar in den Alpen eine 5300 Jahre alte Leiche
Vor 20 Jahren haben deutsche Touristen 'Ötzi' entdeckt. Seitdem beflügelt die Gletschermumie die Fantasie der Menschen. Es gab Gen-Tests, Prozesse um Finderlohn, das Gerücht vom 'Fluch der Mumie'. weiter
  • 380 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Pfullendorf 8:0 (4:0) Tore: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0 Schipplock (17., 23., 27., 40.), 5:0 Herdling (47./Foulelfmeter), 6:0 Schäfer (66.), 7:0 Neupert (71.), 8:0 Schipplock (90./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Schreyeck (P./73.). - Zuschauer: 300. FSV Frankfurt II - FC Bayern II 5:0 (3:0) Tore: 1:0 Hofmeier (4.), 2:0 Gallego (25.), 3:0 Hofmeier weiter
  • 365 Leser

Rene Adler droht das Hinrunden-Aus

Bei Vizemeister Bayer Leverkusen drückte nicht nur die 1:4-Heimniederlage gegen den 1. FC Köln aufs Gemüt. Torhüter Rene Adler droht nach seiner Knie-OP das Hinrunden-Aus. 'Ich gehe davon aus, dass Rene in der Hinrunde kein Spiel macht', sagte Trainer Robin Dutt. Adlers Rückkehr war im Oktober erwartet worden. sid weiter
  • 550 Leser

Ringer erneut ohne Medaille

Seit 2007 keine WM-Medaille mehr, dazu nur eines von sieben angepeilten Olympia-Tickets: Die deutschen Ringer sind knapp ein Jahr vor den Olympischen Spielen in London meilenweit von der Weltspitze entfernt. Bei der WM in Istanbul gingen sie sang- und klanglos unter. Nur Frank Stäbler (Musberg), der bei den Griechisch-Römisch-Spezialisten in der Klasse weiter
  • 283 Leser

Rückzug rückt näher

Verteidigungsminister bei Bundeswehr in Afghanistan
Der bevorstehende Truppenabzug stand im Mittelpunkt des dritten Besuchs von Verteidigungsminister de Maizière in Afghanistan. Wann genau die ersten deutschen Soldaten heimkehren, bleibt aber unklar. weiter
  • 228 Leser

Saison-Ende für Susanne Riesch

Für Skirennläuferin Susanne Riesch ist die Saison gelaufen. Die 24-Jährige hatte sich bei einem Sturz im Speedtrainingslager in Chillan/Chile eine Fraktur des linken Schienbeinkopfes, einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie eine Meniskusverletzung zugezogen und ist bereits in der Unfallklinik Murnau erfolgreich operiert worden. 'Die erste OP wäre weiter
  • 348 Leser

Seehofer dämpft Hoffnung auf Steuerabschlag

CSU-Chef Horst Seehofer dämpft die Wünsche der FDP nach spürbaren Steuersenkungen. 'Steuersenkungen dürfen unsere solide Finanzpolitik nicht gefährden, zumal es neben Steuersenkungen noch andere Vorhaben gibt, die Geld kosten', sagte der bayerische Ministerpräsident. Er stelle sich ein Gesamtpaket vor, in dem Steuersenkungen nur ein Teil sind. Hinzu weiter
  • 321 Leser

Siemens kehrt Atomgeschäft den Rücken

Der Siemens-Konzern zieht sich komplett aus dem Atomgeschäft zurück. 'Das Kapitel ist für uns abgeschlossen', sagte Konzernchef Peter Löscher dem 'Spiegel'. Abgezeichnet hatte sich der Schlussstrich bereits seit der Atomkatastrophe von Fukushima und der folgenden Kehrtwende in der deutschen Atompolitik. Doch nach dem kostspieligen Bruch mit dem französischen weiter
  • 392 Leser

Spanien verteidigt Titel

Basketball: Kritik an Bauermann
Der Titel bleibt in Spanien: Im Finale der Basketball-EM setzten sich die Iberer gegen Frankreich mit 98:85 durch. In Deutschland gab es indes Zoff. weiter
  • 425 Leser

SPD verzichtet auf Kampagne für Stuttgart 21

Die SPD hält sich bei der Werbung für Stuttgart 21 zurück: Zwar habe die Partei einen klaren Beschluss für den Tunnelbahnhof. Trotzdem sei es 'Sache jedes Mitglieds, für sich selbst zu entscheiden, ob und wie es sich - entsprechend seiner Überzeugung - an den Kampagnen für oder gegen den Ausstieg aus S 21 beteiligt', heißt es in einer einstimmig vom weiter
  • 320 Leser

Spekulationen über weiteren Truppenabbau

Kein Schrumpfkurs: Das Verteidigungsministerium hat einen Medienbericht über eine weitere Reduzierung der Truppenstärke auf nur noch knapp 145 000 Bundeswehr-Soldaten zurückgewiesen. Ein Sprecher verwies als Reaktion auf einen Artikel im 'Spiegel' allerdings darauf, dass bislang in dieser Frage noch nicht alles entschieden worden sei. Verteidigungsminister weiter
  • 270 Leser

SPORT

FC Bayern wieder top Gelsenkirchen - Der FC Bayern knüpft an goldene, alte Zeiten an: Mit einem souveränen 2:0 (1:0) bei Schalke 04 wurde gestern die Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Nils Petersen und Thomas Müller trafen. Während Verfolger Werder Bremen aus Nürnberg zumindest einen Punkt mitnahm, versinkt Meister Borussia Dortmund weiter
  • 265 Leser

Streit um Rommel

Familie beschwert sich über SWR-Film
Aufregung um einen SWR-Film über Erwin Rommel, Generalfeldmarschall des Zweiten Weltkriegs: Die Familie kritisiere, dass die Entwicklung ihres Vorfahren vom Hitler-Bewunderer zum Hitler-Kritiker nicht ausreichend dargestellt sei, berichtet der 'Spiegel'. Eine Sprecherin des Südwestrundfunks sagte dazu, es gebe Gespräche mit der Familie, diese Gespräche weiter
  • 238 Leser

Tod auf Flucht vor Schlägern

Zwei Verdächtige stellen sich
Tödliche Flucht vor Schlägern: Ein 23-jähriger Mann ist von einem Auto überfahren worden, als er aus einem Berliner U-Bahnhof gelaufen kam. weiter
  • 295 Leser

Tomczyks Gala-Fahrt

Dreifach-Erfolg für Audi in der DTM
Audi-Pilot Martin Tomczyk hat den Angriff von Mercedes-Rivale Bruno Spengler abgewehrt und seine Spitzenposition im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) vielleicht schon entscheidend ausgebaut. Von Startplatz 14 kommend zeigte der Rosenheimer bei der turbulenten Regenschlacht von Oschersleben eine Galavorstellung und fuhr beim zweiten Saisonsieg seines weiter
  • 266 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Stuttg. Kickers II SSV Reutlingen 0:0 FC Nöttingen TSG Balingen 0:2 Kehler FV SV Spielberg 3:1 FV Illertissen FSV Hollenbach 2:0 SV Bonlanden Offenburger FV 3:0 Bahlinger SC Norm. Gmünd 3:1 VfR Mannheim Spvgg Neckarelz 2:0 FC Villingen SSV Ulm 1846 4:2 1VfR Mannheim 862025:420 2Neckarelz 860213:618 3Illertissen 851214:1916 4Hollenbach weiter
  • 330 Leser

TTC Frickenhausen verblüfft

Tischtennis: Schwaben-Power in der Bundesliga
Aufsteiger TTC Frickenhausen sorgt in der Tischtennis-Bundesliga weiter für Furore. Mit dem 3:1 beim TTC Grenzau bleibt der TTC auch im dritten Bundesligaspiel ungeschlagen und liegt mit 6:0 Punkten hinter dem 1. FC Saarbrücken auf Platz zwei. Einmal mehr war der Japaner Kenji Matsudaira mit zwei Einzelsiegen der Matchwinner. 'Was er gerade spielt, weiter
  • 320 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Straßen-WM in Kopenhagen Zeitfahren Juniorinnen (13,9 km) ab 10.00 Uhr Zeitfahren Männer U23 (35,2 km) ab 13.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 8. Spieltag Karlsruher weiter
  • 305 Leser

UBS-Chef will nicht abtreten

Der Chef der gebeutelten Schweizer Großbank UBS, Oswald Grübel, will nicht zurücktreten. Obwohl ein Händler in London offenbar 2 Mrd. Dollar (etwa 1,5 Mrd. EUR) verspekuliert hat, sieht Grübel keinen Grund für persönliche Konsequenzen: 'Ich habe die Verantwortung für alles, was in der Bank passiert - ich fühle mich aber nicht schuldig', sagte Grübel weiter
  • 473 Leser

VfB mit breitem Gerüst, SC Freiburg in Not

Den Badenern gehen die Verteidiger aus - Schmäh für Doppeltorschütze Harnik
Freiburg geht in der Bundesliga schweren Zeiten entgegen - trotz Torjäger Cisse. Beim Tabellen-Sechsten Stuttgart ist die Verantwortung breiter verteilt. weiter
  • 328 Leser

Von Sex und Macht

Neue Enthüllungen über Sex-Partys setzen Berlusconi unter Druck - Ministerpräsident lässt Rücktrittsforderungen zurückweisen. weiter
  • 376 Leser

Wiederaufbau nach Brand

Im Karlsruher Zoo haben die Kinder wieder einen Streichelzoo
Zehn Monate nach dem Brand hat Karlsruhe einen neuen Streichelzoo. Mit einem Kinderfest wurde das 1,5 Millionen Euro teure, neue Zoogehege, für das es viele Spenden gab, eröffnet. 40 Tiere, Zwergschafe, Zwergziegen, Wollschweine, Mini-Ponys, Kaninchen und Hühner, leben im Gehege. Der frühere Streichelzoo war am 14. November 2010 abgebrannt, 26 Tiere weiter
  • 347 Leser

Wiese wie Kahn

Dritte Rote Karte für Werder-Torhüter
1:1 zwischen dem 1. FC Nürnberg und Werder Bremen - das klingt zunächst nicht sonderlich aufregend. Tatsächlich aber war jede Menge los. Vor der Halbzeit stand die Begegnung kurz vor einem Abbruch. Ein heftiger Regen- und Hagelguss hatte den Rasen nahezu unspielbar gemacht. 'Die Schuhe waren auf einmal doppelt so schwer, kein Ball ist mehr gerollt', weiter
  • 251 Leser

Übernimmt Katar bei EADS ein Daimler-Paket?

Das Emirat Katar und das Bundeswirtschaftsministerium verhandeln über einen Einstieg der Araber beim europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS. Aus Ministeriumskreisen hieß es allerdings, dass die Beteiligung eines Staatsfonds 'wegen der technologiepolitischen Bedeutung von EADS besonders kritisch geprüft' werde. Eine Ministeriumssprecherin wollte weiter
  • 476 Leser

Zurück im grauen Alltag

Fußball-Frauen siegreich vor Magerkulisse
Im ersten Länderspiel nach dem bitteren WM-Aus gegen Japan haben die deutschen Fußball-Frauen wieder gewonnen. Sehen wollte das kaum jemand. weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (4)

Für Israel eintreten

Zu „Gefährliches Brodeln“ von Elisabeth Zoll:Die Fläche des Staates Israel beträgt etwa 20 000 Quadratkilometer. Die Nachbarstaaten haben: Syrien 185 000 qkm, Jordanien 97 000 qkm, Libanon 10 000 qkm. Dieses Gebiet mit insgesamt 312 000 qkm gehörte nach Ende des Osmanisch-Türkischen Reichs (1517-1917) zum englischen und französischen Mandatsgebiet weiter
  • 917 Leser

S 21 - Die Pendler sind die Dummen

Es fällt auf, dass die S 21-Befürworter selten als Pendler im Berufsverkehr unterwegs sind. Für die Pendler, die meist ja noch auf andere Verkehrsmittel umsteigen, verschlechtert sich die Lage erheblich, denn die S-Bahn- und Straßenbahnstation am Hauptbahnhof liegt im Norden bzw. in der Mitte des Bonatzbaus, während der unterirdische Bahnhof südlich weiter
  • 5
  • 890 Leser

Lohnt sich selbst an schlechten Tagen

Zur Äußerung von Rudi Kübler über : Sonnenkraft aus dem Norden:Die genannten 50 bis 100 Prozent sind nur so dahingelabert, ohne ausreichende Recherche und gegen Null geht gar nix, etwas kommt immer. Somit ist die Aussage „selbst an schlechten Tagen lohnt sich Solarenergie noch“ völlig richtig. Und ein Baum, der nördlich einer gegen Norden weiter
  • 1
  • 657 Leser