Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. September 2011

anzeigen

Regional (37)

Die Arche und ein Regenbogen

Das 25-jährige Bestehen des Gemeindezentrums Arche in Oberbettringen wird am Sonntag gefeiert
Nicht ganz so voll wie weiland die legendäre Arche Noah aber doch überaus gut gefüllt war am Sonntagnachmittag die „Arche“ in Oberbettringen. Dort wurde das 25-jährige Bestehen des Gemeindezentrum gebührend gefeiert. weiter
  • 4
  • 293 Leser

Gerhard Weber im „Kunstfenster“

Der Gmünder Filmemacher, Autor und Regisseur Gerhard Weber (l.) dreht seit sieben Jahren zusammen mit Kindern Kurzfilme für das Kinder-Kino-Festival. Durch diese Dreharbeiten inspiriert, hat Weber eine aktuelle Fotoserie für „Das aktuelle Gmünder Kunstfenster“ entwickelt. Die Schwarz-Weiß-Fotos von zwei Mädchen und einem Jungen untersuchen weiter
  • 281 Leser

Kurz und bündig

Anthroposophie nach Rudolf SteinerIn den „Gesprächen am Vormittag“ wird am Mittwoch, 28. September, von 9 bis 11 Uhr Dr. Ehrhardt eine Einführung in das Leben und Werk von Rudolf Steiner geben. Anschließend sollen Grundgedanken zum Wesen des Menschen zur Wiedergeburt und Schicksal ausgeführt werden. Frauen sind eingeladen, ins Augustinus-Gemeindehaus weiter
  • 296 Leser

Vom faulsten Kater

Frederick-Tag in der Gmünder Stadtbibliothek
Frederick ist die Wörter, Farben und Sonnenstrahlen sammelnde Maus nach dem bekannten Bilderbuch. Und Namenspate für den Frederick Tag – das landesweite Literatur- und Lesefest. weiter
  • 251 Leser
GUTEN MORGEN

Diebe leben gesund

Mundraub ist ein selten gewordenes Delikt. Dennoch ist es unlängst wieder passiert. Im beschaulichen Neuler hat der Mundräuber zugeschlagen. In der Nacht hat er sich in einen Kühlraum geschlichen und Wurst und Käse im Wert von 300 Euro mitgehen lassen. Man fragt sich freilich, was der dreiste Käsedieb mit kiloweise tierischen Fetten vor hat? Vielleicht weiter
  • 1
  • 195 Leser

Ausstellungen in Fachsenfeld

Die Stiftung Fachsenfeld zeigt nach „125 Automotive“ und parallel zur Reverenz an das Jubiläum der Remstalbahn „Auf’s Gleis gesetzt“ mit Malerei und Arbeiten auf Papier von Hermann Pleuer und Gustav Schopf als dritte und letzte Ausstellung bis 30. Oktober Helmut Schusters „Weltbilder“, geöffnet Sa/So und feiertags weiter
  • 452 Leser

Kratzbürstiger Poet

Martin Sommerhoff grantelt beim Walxheimer Pfarrhauskonzert
Nein, ein Tagträumer ist er nicht, dieser Martin Sommerhoff, der beim 74. Walxheimer Pfarrhauskonzert eine Handvoll gleichsam begeisterter wie überraschter Besucher mit spitzfindigen, frechen, hin und wieder sogar zynischen Gesangsbeiträgen mal gut und mal weniger gut unterhalten hat. Dem Mitfünfziger mit der Gitarre als ständiger Begleiterin dürfte weiter
  • 462 Leser

Licht an für das nächste Kapitel

„Misery“ am Stadttheater
Konsequent auf Horror und Spannung hat Danielle Strahm die Stephen King Adaption „Misery“ am Aalener Stadttheater inszeniert. Alessandra Ehrlich und Gregor Weissgerber spielen das Zweipersonenstück schrecklich grandios. weiter
  • 438 Leser

Gmünder „GSG 10“ im Einsatz

Die „Gmünder Salvatorgruppe 10“, kurz GSG 10, war am Samstag wieder im Einsatz. Es galt, Streicharbeiten an Zäunen und Geländern durchzuführen. Zudem wurden die Arbeiten am Kindlesbrunnen fortgesetzt. Von diesem Kindlesbrunnen am Aufgang zum Taubental wird erzählt, dass dort der Storch die Gmünder Neugeborenen holt. Auch wurden die Fensterläden weiter
  • 314 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEugen Rieg, Am Schapfenbach 30, Bettringen, zum 70. GeburtstagDr. Dorothea-Friederike Kosin, Klarenbergstraße 171, zum 70. GeburtstagMiyaser Ekici, Paradiesstraße 1, zum 70. GeburtstagMaria Anselm, Weißensteiner Straße 5, zum 75. GeburtstagAlbert Giessler, Hans-Kudlich-Straße 61, Bettringen, zum 76. GeburtstagHildegard Stegmaier, Barnsleyer weiter
  • 180 Leser

Aus der Scheune geholt

Kraftstrotzende Alleskönner beendeten in Gmünd den Automobilsommer: 80 Unimogs eroberten die Innenstadt
Unimogs dominierten am Samstag das Erscheinungsbild der Schwäbisch Gmünder Innenstadt. Informative Gespräche mit deren Besitzer wurden dabei ebenso geführt wie manches Probesitzen vollzogen. Ein gelungener Schlussakkord zu den Veranstaltungen des Automobilsommers 2011. weiter

So ist’s richtig

Kein Abschlussfest in Tanau Anders als am Samstag in der GT Berichtet, findet am 1. Oktober in der St.-Anna-Kirche in Tanau kein Abschlussfest mit Gesang, Vortrag und anschließendem Imbiss statt. Dies teilt die Kirchengemeinde mit. weiter
  • 1148 Leser

Film über DDR-Uranabbau

Schwäbisch Gmünd/Mutlangen. Innerhalb der Aktionswochen des Arbeitskreises „Eine Welt“ vom 24. September bis 8. Oktober zeigt die Pressehütte Mutlangen am Mittwoch, 28. September, um 20 Uhr im KKF den Film „Yellowcake“. Anhand dieser Dokumentation wird der Beginn der nuklearen Kette am Beispiel Uranabbau in der ehemaligen DDR, weiter
  • 204 Leser

Durlangen berät Förderprojekt

Durlangen. Im Gasthaus „Krone“ in Durlangen ist am Mittwoch, 28. September, ab 19 Uhr im Kronen-Saal eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates. Dabei wird eine Projektstudie für das Förderprogramm Melap plus vorgestellt. Es geht darum, eine neue Ortsmitte zu schaffen: als Treffpunkt und Veranstaltungsraum für Jung und Alt. Melap Plus weiter
  • 192 Leser

Weleda mit allen Sinnen erfahren

Herbstfest im Weleda Erlebniszentrum in Wetzgau – Heilpflanzengarten und Tinkturenherstellung geöffnet
Ein biololgisch-dynamisches Fest für alle Sinne war dieses Herbstfest im Weleda-Erlebniszentrum. Gut 2000 Besucher informierten sich, testeten neue Produkte. Und ließen es sich gut gehen. weiter

Startschuss für Gymnasium-Neubau

Spatenstich für das größte Investitionsvorhaben in der jüngeren Abtsgmünder Geschichte
Gut ein Jahr nach seiner Eröffnung wird das Katholische Freie Gynmasium Abtsgmünd nun bald auch in sichtbarer Form nach außen strahlen. Jetzt fiel der offizielle Startschuss für den Bau des Schulgebäudes. weiter
  • 274 Leser

Aus dem Gemeinderat

Mit Nickel belastet Boden im Bereich der Mögglinger Westtangente ist mit Nickel belastet und muss teuer entsorgt werden. Das war Thema im Mögglinger Gemeinderat. Bei einer Gegenstimme mehrheitlich stimmte das Gremium für das Nachtragsangebot der AG Rossaro/AWUS-Bau für höheren Fracht- und Deponieaufwendungen beim Bau der Westtangente. Hans-Jürgen Ocker weiter

Laudate Dominum

Mutlangen. Der Männerchor des Gesangvereins Germania Mutlangen begleitet mit Komponisationen von Franz Bühler, Johannes Speth, César Franck und Johann Pachelbel eine Liturgiemesse unter der Überschrift „Laudate Dominum“. Im Anschluss daran präsentiert der Chor bedeutende Gesangswerke von Johann Sebastian Bach, Franz Bühler, Charles Gounod weiter
  • 152 Leser

Wahlkampfsplitter

Frederick BrüttingFrederick Brütting, war zu Gast in der „Ulu-Moschee“ beim türkisch-islamischen Kulturverein Heubach. Vor dem Freitagsgebet stellte sich der Bewerber für das Amt des Heubacher Bürgermeisters den Gemeindemitgliedern vor. Der Vorsitzende des Vereins, Sener Bozkurt, begrüßte Frederick Brütting als „arkadas“, als weiter
  • 314 Leser

Ein gnadenvoller Ort

Pfarrer Hans-Peter Bischof weiht von Josef Stütz gestiftetes Kreuz beim Spielplatz Lappertal in Lautern
In Lautern steht ein neues Kreuz. Pfarrer Hans-Peter Bischoff weihte das von Josef Stütz gestiftete Kruzifix beim Spielplatz Lappertal nach der Abendmesse. weiter
  • 307 Leser

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Am Donnerstag, 29. September, ab 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr ist das erste internationalen Frauenfrühstück nach der Sommerpause der Pressehütte. Adelinde Glosser-Schmid bietet eine Buchvorstellung des 2009 erschienenen Romans „Kürzere Tage“. Man beschäftigt sich an diesem Vormittag mit dem 2009 erschienenen Roman „Kürzere Tage“ weiter
  • 248 Leser

Erbrecht – erb recht!

Vortrag im Mehrgenerationenhaus des DRK in Heubach erweckt großes Interesse
Brauche ich ein Testament? Diese Frage und viele weitere beantwortete Notar Manfred Maier in seinem anschaulichen Vortrag. Die Besucher im vollbesetzten Saal bekamen jede Menge Tipps rund um das Thema Erben. weiter
  • 324 Leser

„Rock in den Oktober“

Gschwend. Der TSF Gschwend präsentiert den „Rock in den Oktober“: Am Sonntag, 2. Oktober, geht die Kult-Veranstaltung „Rock in den Oktober“ in die vierte Runde. Auf zwei Floors in der Gemeindehalle Gschwend wird das feiernde Partyvolk voll auf seine Kosten kommen, verspricht der Verein. Im 2nd Floor lautet das Thema „House weiter
  • 245 Leser

Informationen und Spaß beim Haldenhoffest

Wenn die Stiftung Haus Lindenhof zum Herbst- und Erntedankfest auf dem Oberen Haldenhof einlädt, dann folgen viele diesem Ruf. An diesem Tag wird gemeinsam gefeiert, auf dem Biolandhof ist richtig viel los. Man kann sich über den Hof, die Stiftung Haus Lindenhof sowie die Fördergemeinschaft informieren. Den Erntedankgottesdienst gestaltete Daniel Psenner. weiter
  • 241 Leser

Zarah Leander tanzt Polka

Pflicht und Kür der Stuttgarter Saloniker bei „Kultur im Park“ in Essingen
In Essingen ging am Samstagabend das Kulturangebot in der Schloss-Scheune in die zweite Runde. Mit den Stuttgarter Salonikern engagierte man gleich zu Beginn der Veranstaltungsreihe einen guten Publikumsmagneten. weiter

„Weltbilder“ eines Weltbürgers

Die Stiftung Schloss Fachsenfeld zeigt Impressionen aus der letzten Dekade von Helmut Schuster
„In seinen Werken gelingt der Spagat zwischen Aktualität und Zeitlosigkeit.“ Mit dieser Einschätzung hat Hermann Schludi bei der Eröffnung der Ausstellung „Weltbilder“ mit Impressionen aus der letzten Dekade auf Schloss Fachsenfeld die zentrale Qualität von Helmut Schusters Schaffen auf den Punkt gebracht. Über 300 Bewunderer weiter

Pulsierendes Leben im Ortskern

24. Waldstetter Herbst lockte tausende Besucher mit Aktionen, Schlemmermeile und verkaufsoffenem Sonntag
Es passte am Sonntag beim 24. Waldstetten Herbst einfach alles: Stimmung, Wetter, Angebot. „Die Vorbereitungen sind zwar immer ein Kraftakt für alle, aber wenn die Anstrengungen so honoriert werden“, sagte Markus Hofele, Vorsitzender des Handel- und Gewerbevereins. Und blickte zufrieden auf die Menschenmassen, die den Ortskern bevölkerten. weiter

Seit 125 Jahren Helfer in der Not

Freiwillige Feuerwehr Obergröningen feiert mit Festakt, Fahrzeugschau und Übung ihr großes Jubiläum
Sie gehen für andere im wahrsten Sinn des Wortes durchs Feuer, retten eingeklemmte Menschen aus Fahrzeugen und trotzten bereits so manchem Hochwasser im Kochertal. Am Wochenende zeigte sich, dass die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Obergröningen auch feiern können. Nämlich das 125. Bestehen. weiter

Junge Union für Steffen Bilger

Schwäbisch Gmünd. Die Junge Union Ostalb hat sich bei ihrer Kreisausschusssitzung einstimmig dafür ausgesprochen, die Kandidatur des Bundestagsabgeordnetem Steffen Bilger (Ludwigsburg) für den CDU-Bezirksvorsitz zu unterstützen. Darüber hinaus fordert die Junge Union Ostalb ihre Mutterpartei im Kreis auf, dies auch zu tun. Gegenkandidat ist Dr. Dietrich weiter
  • 829 Leser

Schwachstellen aufgedeckt

Teilhabe reden ist nicht Teilhabe leben: Dies erfahren Besucher bei InTakt-Veranstaltung der VHS
InTAkt, der Inklusion-Teilhabe-Aktionstag am Samstag in der und um die VHS machte deutlich: Es gibt noch viel zu tun, bevor Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam und selbstverständlich in der Gesellschaft leben werden. Der Tag und das abendliche Benefizkonzert sollten dazu dienen, diverse Hilfsangebote und sich gegenseitig kennenzulernen. weiter

Gemeinsam sind sie bärenstark

20 Jahre Theaterwerkstatt – eine auch für Kinder und Jugendliche unverzichtbare Bühne feiert Geburtstag
Was wäre die Gmünder Kulturszene ohne die Theaterwerkstatt, dieser intime Theaterraum, mit seinem sakralen Charakter. Seit 20 Jahren ist die ehemalige Spitalskapelle Bühne. Grund zu feiern für Erwachsene und den Nachwuchs. Zum Beispiel für die Musical-Kids!, die dort proben, und für die Projektgruppe New Limes, die sehr erfolgreiche Produktionen in weiter
  • 405 Leser

Chemiker lassen’s zischen und brodeln

Sehr beeindruckt zeigen sich die jungen Zuhörer bei der Kinderuni der PH von den chemischen Experimenten mit Luft und Zucker
Wie aus Zucker Watte entsteht oder dass Luft verflüssigt werden kann, erfuhren rund 130 Kinder bei der ersten Kinderuni in diesem Semester. Zum Tag der Chemie mobilisierte Professor Dr. Hans-Dieter Körner alle Kräfte an der Pädagogischen Hochschule. weiter

Polizeibericht

Kradfahrer kommt zu FallWaldstetten-Wißgoldingen. Verletzt werden ein Motorradfahrer und sein Sozius bei einem Unfall am Samstag gegen 12.40 Uhr. Der 47-jährige fuhr von Wißgoldingen in Richtung Rechberg. Kurz vor dem Ortseingang gelangte er aus Unachtsamkeit auf das Kiesbett neben der Fahrbahn, kam ins Schleudern und stürzte samt 14-jährigem Sozius weiter
  • 531 Leser

Facettenreicher Liederabend in Bopfingen

Herbstkonzert des Liederkranzes mit drei Chören

Der Stammchor des Liederkranzes Bopfingen und der junge Chor „Fortissimo“ mit ihrer Dirigentin Sandra Saur, sowie die Gäste des Rock-Pop-Gospelchors aus Kirchheim unter Leitung von Anne Hiesinger-Lutz boten am Samstagabend beim Herbstkonzert des Liederkranzes in der Aula des Ostalbgymnasiums eine breite Palette aktueller Chormusik.

weiter
  • 640 Leser

Theatersaison auf dem Marktplatz eröffnet

Die neue Spielzeit beginnt, und es wird 20-Jahr-Jubiläum gefeiert

Die Freibäder haben ihre Tore nun wieder ganz fest verriegelt. Die Saison ist vorbei. Dafür öffnet das Theater der Stadt Aalen die Türen ganz weit. „Herein, heran und her spaziert.“ Diese Worte schmetterte Ensemblemitglied Max Rohland, den Marktbesuchern am Samstagmorgenkraftvoll entgegen. Und das zog. Die Theatermacher

weiter

Gemeinderat Oberkochen berät Innenstadtsanierung

Über drei Millionen Euro wird die Stadt Oberkochen in die Sanierung der Innenstadt in den beiden kommenden Jahren investieren. Der Vollausbau der Dreißentalstraße soll zu einem späteren Zeitpunkt ab 2014 erfolgen.  Darüber berät am Montag der Gemeinderat Oberkochen.

 Immer wieder hatte die Bepflasterung in der

weiter
  • 617 Leser

Gestern Gesundheitsmarkt, heute Sport

Die Gesundheitstage in Aalen locken am Wochenende viele Neugierige

Ein facettenreiches Markttreiben mit etwa 50 Ständen rundum das Thema Gesundheit gab es am Samstag auf dem Spritzenhausplatz in Aalen. Das Angebot reichte von Er$nährung, Ökologie, Sport, Heilpraktik, Wellness, Alternativmedizin bis zur großen Show- und Aktionsbühne. 'Dort  stellte „Aalen Sportiv" Highlights aus

weiter

Regionalsport (15)

Kevin Horlacher springt zum Sieg

Skispringen, Deutschland-Pokal in Berchtesgaden: Athleten des SC Degenfeld mit guten Leistungen
Skispringer Kevin Horlacher vom Ski-Club Degenfeld gelang beim Deutschland-Pokal in Berchtesgaden ein Sieg sowie ein vierter Platz. Jan Mayländer platzierte sich auf den Rängen sechs und acht und qualifizierte sich für den Alpencup. Auch Dominik Mayländer, Alexander Schmid und Tim Fuchs sprangen unter die Top Ten. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Lorch setzt sich souverän durch

Handball, Herren, Bezirksklasse
Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte zeigten die Lorcher Handballer, was in ihnen steckt. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung schlugen sie auswärts Weinstadt verdient mit 27:32. weiter
  • 267 Leser

Rupprecht Zweite

Skispringen, Nachtspringen in Oberstdorf
Beim Nacht-Skispringen in Oberstdorf von der 60-Meter-Anlage sprangen mit Anna Rupprecht, Marco Wahl und Michael Köhler gleich drei Athleten des Ski-Clubs Degenfeld auf das Siegerpodest ihrer jeweiligen Altersklassen. weiter
  • 256 Leser

TSV Alfdorf feiert ersten Sieg

Handball, Herren, Bezirksliga
Ihren ersten Sieg feierten die Bezirksligahandballer des TSV Alfdorf. Nach einer unerwarteten Auftaktniederlage im ersten Spiel schlug man die Oberligareserve des SV Fellbach mit 37:32. weiter
  • 269 Leser

Unglückliche Niederlage

Fußball, Regionenliga
Die Fußballfrauen des FC Alfdorf waren in der Regionenliga zu Gast in Kirchheim. Zu holen gab es allerdings für die Gäste nichts. Der SV Eintracht Kirchheim siegte mit 4:1. weiter
  • 247 Leser

Der TSB setzt Krieg in Szene

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd bezwingt den TV Bittenfeld II knapp mit 27:26
Zweites Heimspiel, zweiter Sieg: Der TSB Gmünd hat gegen den TV Bittenfeld II mit 27:26 gewonnen. Auf der einen Seite machten sich die Handballer das Leben selbst schwer, auf der anderen Seite blieben sie in der Schlussphase cool. Und auf jeden Fall taten sie ihr Bestes, um den Fokus auf des Gegners Torhüter zu lenken. weiter
  • 5
  • 376 Leser

FCB trifft zweimal ins eigene Netz

Fußball, Kreisliga A I: Essingen II und Mutlangen mit souveränen Siegen / Last-Minute-Treffer in Herlikofen
Ein erfolgreicher siebter Spieltag für die beiden Spitzenreiter der Kreisliga A I. Während die beiden Tabellenführenden deutliche Siege einfahren, muss sich der TV Herlikofen erneut mit einem Unentschieden begnügen und den Abstand zur Spitze größer werden lassen. Schlusslicht Großdeinbach verliert auch beim Aufsteiger Lindach und ist immer noch punktlos. weiter
  • 656 Leser

Gute Ergebnisse

Golf, 12. Peter Hahn-Damen-Golfcup auf dem Haghof
68 Teilnehmerinnen, davon etliche Gäste aus umliegenden Golfclubs, hatten zum beliebtesten Damen Turnier, dem 12. Peter Hahn-Damen-Golfcup, auf dem Golf-und Landclub Haghof gemeldet. weiter
  • 249 Leser

Spannendes und enges Derby in Heubach

Fußball, Kreisliga B II: Knapper 4:3-Sieg für den TSV Heubach II – VfL Iggingen gewinnt auswärts mit 4:1
Das Derby zwischen DTKSV Heubach und dem TSV Heubach II ging knapp zugunsten des TSV aus. Dagegen gewann der TSV Leinzell klar mit 4:1 gegen den VfL Iggingen II. Ebenfalls siegreich: der SV Hussenhofen, Böbingen II, Herlikofen II und der FC Eschach. weiter
  • 479 Leser

Sport in Kürze

Sport nach SchlaganfallGesundheitssport. Ab Mittwoch bietet der TSB Schwäbisch Gmünd einen neuen Kurs „Sport nach Schlaganfall“ an. Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben und mit Lähmungen und anderen Beeinträchtigungen, bedingt durch dieses Krankheitsbild, klarkommen müssen. Diese spezielle Gymnastik weiter
  • 240 Leser

Waldhausen siegt ohne Mühe

Fußball, Kreisliga BI: SV Frickenhofen verliert mit 0:3 beim TSV Waldhausen
Nicht nur der TSV Waldhausen, sondern auch der FC Alfdorf gegen die SF Lorch II und Stella Italia gegen die SG Bettringen II siegen ohne Gegentor. Die TSF Gschwend feierten einen Sieg über den FC Nordwest-Treff, Hintersteienberg siegte knapp gegen den SV Pfahlbronn. weiter
  • 474 Leser

„Sicherungen durchgebrannt“

Stimmen zum Spiel
Dieter Märkle: „Unser Sieg geht in Ordnung, wir haben genau das gemacht, was wir uns vorgenommen haben. Wir wussten, dass der OFV beim Spiel aus der Abwehr Fehler macht, da haben wir angesetzt und als der OFV alles auf eine Karte setzte, haben wir diszipliniert gespielt und gute Konter gesetzt. Ich denke, durch diesen Sieg bekommen wir einen positiven weiter
  • 237 Leser

FCN: endlich wieder ein Sieg

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd beendet seine Negativserie mit einem 2:1 beim Offenburger FV
Sie können es doch noch. Mit 2:1 schlug die Normannia den Offenburger FV. Nach fünf sieglosen Oberligaspielen konnten sich die Schützlinge von Trainer Dieter Märkle endlich für ihr engagiertes und gutes Spiel selbst belohnen. weiter
  • 5
  • 448 Leser

TSG und TSGV gehen weiter voran

Fußball, Bezirksliga: Die punktgleichen Topteams Hofherrnweiler und Waldstetten geben sich zuhause keine Blöße
Die TSG Hofherrnweiler (2:0-Erfolg gegen Bopfingen) und der TSGV Waldstetten (4:1-Sieg gegen Iggingen) führen die Bezirksliga-Tabelle weiterhin mit jeweils 16 Punkten nach sieben Spielen punktgleich an. Im Gleichschritt lösten die beiden bisherigen Topteams ihre Hausaufgaben ohne Probleme. weiter
  • 1433 Leser

Leserbeiträge (1)

KIDS & TEENS

Wo ich diese Überschrift gesehen habe? Nein, nicht in einer englischen Zeitung, sondern im Programmheft "Herbst 2011" der Volkshochschule Aalen. Dort werden die Angebote für deutsche Kinder und Jugendliche und für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund bereits seit Jahren unter "KIDS & TEENS" veröffentlicht. Warum muss

weiter
  • 2
  • 679 Leser