Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. Oktober 2011

anzeigen

Regional (131)

Der Schillersteg ist weg

107 Jahre hat er in der Verlängerung der Schillerstraße gestanden, am Donnerstag wurde der Schillersteg abgebrochen. Der Steg über den Josefsbach war eine wichtige Fußgängerverbindung zwischen der südwestlichen Innenstadt und dem Zentrum. auch viele Schüler, insbesondere des Parler-Gymnasiums benutzten die Brücke. Sie müssen nun etwa ein Jahr lang über weiter
  • 356 Leser

Erfolg durch Beherrschen des „Spiels“

Reingard Gschaider gibt in der VHS Tipps, wie „Frau“ sich im Geschäfts- und Gesellschaftsleben behautet
Zum achten Mal gibt es die Frauenwirtschaftstage im Land. Und zum ersten Mal beteiligte sich die Gmünder Volkshochschule mit einem eigenen Angebot: Reingard Gschaider erläuterte am Donnerstag äußert unterhaltsam, wie „Frau“ sich durch bewusstes Einsetzen von Körpersprache behauptet. weiter
  • 380 Leser

Fröhliches Lachen hilft heilen

Zwei Klinikclowns berichteten beim Distriktrentertreffen in Großdeinbach
Zweimal im Jahr, einmal im Frühling und einmal im Herbst, finden im evangelischen Kirchenbezirk auf Distriktebene in Lindach und Großdeinbach Treffen für Rentner und ältere Menschen statt. Sie erfreuen sich seit Jahren regen Zuspruchs und bieten rege Kontaktmöglichkeiten. weiter
  • 321 Leser

Kurz und bündig

Von Blaustein nach Blaubeuren Am Samstag, 15. Oktober, bietet die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins eine Tageswanderung von Blaustein nach Blaubeuren an. Die von Egon Wagner geführte Tour hat eine Gehzeit von fünf Stunden. Der Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 7 Uhr am Parkplatz St. Katharina. Gäste sind wie weiter
  • 254 Leser

Lob für Rotary-Projekt „Wortschatz“

Ministerialdirektor Manfred Stehle will helfen, bei der Landesstiftung Mittel für die Sprachförderung loszueisen
Zurecht stolz sind die Rotary-Clubs aus der Region auf ihr Projekt „Wortschatz“. Dabei geht es um die Vermittlung von Sprachkompetenz bereits im Vorschulalter. Im Landratsamt in Aalen präsentierten Vertreter der Rotary-Clubs Ministerialdirektor Manfred Stehle das Projekt. Der vertrat seine „Chefin“, die Landesministerin für Integration, weiter
  • 1
  • 369 Leser

Menschen tragen das Miteinander

Deutsch-Türkisches-Netzwerk vergibt die ersten Integrationspreise – an zehn Deutsche aus dem Ostalbkreis
Positive Signale in Sachen Integration zu verbreiten, das hat sich das Deutsch-Türkische-Netzwerk-im-Ostalbkreis (DTN) bei der Gründung Ende 2007 zum Ziel gesetzt – und bislang erreicht. Auch das aktuelle Projekt, die Verleihung des ersten Integrationspreises, die am Donnerstagabend im gut besuchten großen Sitzungssaal im Aalener Landratsamt über weiter

Sonntag Konzert im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 16. Oktober um 18.30 Uhr beginnt das traditionelle Herbstkonzert der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle, diesmal zusammen mit dem Musikverein Bettringen, im Foyer des Stadtgartens. Mit dabei die Kinder der Bläserklasse der Stauferschule. Auch Freunde konzertanter Blasmusik kommen nicht zu kurz. Die Musiker unter Leitung weiter
  • 302 Leser

„Ja“ mit Blick über Waiblingen

Durchschnittlich zwölf gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften pro Jahr im Rems-Murr-Kreis
Wenn gleichgeschlechtliche Lebenspartner sich das Ja-Wort geben, bietet ihnen das Landratsamt in Waiblingen einen festlichen Rahmen dazu. Durchschnittlich zwölf Verpartnerungen pro Jahr werden im Rems-Murr-Kreis registriert. weiter
  • 185 Leser

Absatz auf Parkplatz gefährlich?

Kunden weisen auf eine mögliche Gefahrenstelle bei KiK im Gewerbegebiet hin
Gefahr sehen Kunden im neuen Parkplatz des Discounters KiK im Mutlanger Gewerbegebiet Breite Nord. Der Absatz auf dem Parkplatz sei von oben nur schwer zu erkennen. Wer darüber fährt, ist gleich einen halben Meter tiefer. weiter
  • 5
  • 273 Leser

Alpaka-Koppel Jonglage und Lagerfeuer

Pflegeheim Spital macht Urlaub
„Wenn Engel reisen, lacht die Sonne.“ Und das im dritten Jahr in Folge! Also konnten beim Spital-Bewohnerurlaub auf dem Rappenhof bei schönstem Wetter alle Aktivitäten im Freien sein. weiter
  • 264 Leser
ZUR PERSON

Antonio Car

Alfdorf. Der Alfdorfer Antonio Car hat an der Hochschule Aalen sein Studium im Studiengang Internationaler Technischer Vertrieb erfolgreich abgeschlossen, das teilt die Hochschule mit.Er ist damit berechtigt den Titel „Bachelor of Engineering“ zu führen. weiter
  • 1715 Leser

Auf Daimlers Spur

Schorndorf. Auf den Spuren Gottlieb Daimlers bewegt sich eine Führung am Sonntag, 16. Oktober. Die Teilnehmer besichtigen das Daimler Geburtshaus in der Höllgasse und streifen die Zeit seiner Lehrjahre im „Haus zum Büchsenmacher“. Am Daimler-Denkmal erfahren sie mehr über seine Visionen und über den Daimler-Stern. Bei einem Besuch in der weiter
  • 133 Leser

Bierbrauerwissen und Musik

Waldstetten-Weilerstoffel. Mit einem musikalischen Bierabend am Freitag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr setzt der Gasthof „Hölzle“ in Weilerstoffel sein Programm zum 100-jährigen Bestehen fort. Diplom-Braumeister Wilhelm Fach von der Engelbrauerei Crailsheim gibt sein Fachwissen vom Bier weiter, zum Vier-Gänge-Menü gibt es sechs verschiedene weiter
  • 142 Leser

Einige Schüler bereit für Kandidatur

Grund- und Werkrealschüler Unterm Hohenrechberg Waldstetten über Jugendgemeinderatswahl informiert
Die anstehende Jugendgemeinderatswahl in Schwäbisch Gmünd ist auch für die Waldstetter Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg (GWRS) mit Sitz in Waldstetten interessant. Darüber haben sich rund 90 Schüler der Klassen 8 und 9 im Unterricht des Fächerverbundes Welt-Zeit-Gesellschaft (WZG) informiert. weiter
  • 238 Leser

Erste Volksabstimmung

Die Volksabstimmung zu S 21 ist am 27. November. Abgestimmt wird über den Anteil des Landes an der Finanzierung von S 21, nicht über den Tiefbahnhof. Baden-Württembergs Verfassung sieht dafür ein Quorum vor: Landesweit müssten 2,5 Millionen Bürger an der Abstimmung teilnehmen und für das S 21-Kündigungsgesetz mit „Ja“ stimmen, damit dieses weiter
  • 237 Leser

Gmender Hurgler auf der Reeperbahn

Der Kegelclub „Gmender Hurgler“ verbrachte seinen Jahresausflug im September drei Tage in Hamburg. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune besuchte die Mitglieder das Dungeon und Spicy’s Gewürzmuseum, unternahmen eine Stadtrundfahrt sowie eine Fleetfahrt in der Speicherstadt und Hafen. Über den Kiez führte „Titten Tina“ weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Deinbacher Rocknacht Nach der großartigen ersten Auflage im vergangenen Herbst startet der Ski-Club Großdeinbach am Samstag, 15. Oktober, mit der zweiten „Deinbacher Rocknacht“ in die kalte Jahreszeit. Die Cover-Rock Formation „Amplified“ will dem Publikum in der Gemeindehalle richtig einheizen. Die Band spielt in erweiterter weiter
  • 262 Leser

Nur der Name schreckt ab

Stuttgart. Der Name erschreckt – aber zu Unrecht: Als Buschkrokodil wird der Orangeaugen-Helmskink oft bezeichnet, inspiriert durch vier Reihen großer, gezackter Rückenschuppen, die an die Rückenpanzerung eines Krokodils erinnern. Ein ausgewachsenes Buschkrokodil wird auch nicht mehrere Meter, sondern mit viel Wohlwollen vielleicht 20 Zentimeter weiter
  • 212 Leser

Praxis war auf dem Kalten Feld

Erste-Hilfe-Ausbildung für Bergwacht-Jugendgruppe wurde ein Erfolg
Die Jugendgruppe der Gmünder Bergwacht hat sich zur Aufgabe gemacht, Jugendlichen spielerisch und altersgerecht die Tätigkeiten der DRK-Bergwacht Bereitschaft Gmünd nahezubringen. weiter
  • 383 Leser

Raum für die Jugendinitiative

Alfdorf. Über einen Raum für die Jugendinitiative diskutiert der Alfdorfer Gemeinderat am Montag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr im Alfdorfer Rathaus. Darüber hinaus geht es unter anderem um den Rechenschaftsbericht für 2010. weiter
  • 7572 Leser
ZUR PERSON

Richard Stirner

Abtsgmünd. Seit Ende September verstärkt Polizeihauptmeister Richard Stirner den Polizeiposten Abtsgmünd. Die fünfköpfige Dienststelle ist für die Gemeinde Abtsgmünd sowie für die Aalener Stadtteile Dewangen und Fachsenfeld zuständig. Richard Stirner wurde in Affalterried geboren und wohnt mit seiner Familie in Dewangen. Zuletzt war der erfahrene Polizeihauptmeister weiter
  • 162 Leser

Schlachtfest in Schechingen

Schechingen. Die katholische Kirchengemeinde St. Sebastian Schechingen lädt am Sonntag, 16. Oktober, in die Gemeindehalle nach Schechingen zum Schlachtfest mit buntem Programm. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Für Unterhaltung sorgen die Kindergärten St. Josef und Regenbogenland, der Gospelchor InTakt, der Kirchenchor und der Musikverein. weiter
  • 275 Leser

Schnaps gekauft

Stuttgart. Zwei junge Beschäftigte der Stadt Stuttgart wollten während des Volksfestes bei Testkäufen an zwei Tagen insgesamt 26-mal in Verkaufsstellen im Bereich Bad Cannstatt und auf dem Gelände des Cannstatter Wasens hochprozentigen Alkohol kaufen. In elf Fällen erhielten sie den Alkohol. Das Verkaufspersonal und im Einzelfall die Betriebsleiter weiter
  • 173 Leser

Schutzraum gegen die Sucht

Beratungsstelle der Caritas stellt Konzept vor, das suchtkranken Frauen helfen kann
Die Sucht bei Frauen beginnt leise und unauffällig. Ein Glas Sekt im Büro, ein Glas Wein nach der Arbeit. Später wird der Alkoholkonsum bewusst eingesetzt, Frauen trinken oft abends, wenn die Arbeit getan ist und die Kinder im Bett sind. Das Trinken wird zum Feierabendritual und dient als Entspannung oder Belohnung für den stressigen Alltag. weiter
  • 359 Leser

Spurensuche in und um Leipzig

Konzert- und Kulturreise des Männerchorensembles Cantate Domino
Leipzig, heute in die Erlebnisregion Neuseenland eingebettet, hat schon immer als bedeutender Messestandort Anziehungskraft für Besucher aus aller Herren Länder ausgeübt. Also machten sich auch die Sänger des Männerchorensembles Cantate Domino mit ihrem Leiter Fred Eberle auf, um musikalische, geschichtliche und geographische Spuren in und um die Stadt weiter
  • 443 Leser

Vier Chöre singen in Mögglingen

Mögglingen. Vier Chöre konzertieren am Samstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr in der Mackilohalle gemeinsam. Es sind dies die „Kids Voices“ unter der Leitung von Susanne Thier, „Teen Voices und „Good Voices“ unter der Leitung von Patrick Schwefel und der Gemischte Chor unter der Leitung von Rolf-Peter Barth Karten gibt es bei weiter
  • 258 Leser
VOR 25 JAHREN
Kuno StaudenmaierPolizei räumt ab Rund 100 Interessierte lauschen am Eingang zum US-Raktetendepot in Mutlangen einem rechtstheoretischen Seminar von Professor Dr. Lothar Zahn. Er spricht über „Die Ungehorsamen und das Recht“, bis die Polizei kommt und nach einer Stunde die Zufahrt räumt.22 Mal gestoppt „Deutsche Atomreaktoren sind weiter
  • 287 Leser

Anja Jantschik liest in Böbingen

Böbingen. Seit 18 Jahren ist Anja Jantschik als freie Journalistin für die GT unterwegs. Ihrer Feder sind auch vier Kriminalromane entsprungen, die allesamt im Ostalbkreis spielen. In diesen macht sich Journalistin Ira Sander auf unkonventionelle Art auf Mörderjagd. Mit viel Humor und noch mehr Lokalkolorit kommt sie dem Mörder auf die Schliche. Wer weiter
  • 194 Leser

Arm und glücklich

„(M)ein Jahr in Ecuador“ – Ein Vortrag von Theresa Lieb vom Rosenstein-Gymnasium Heubach
Was die 20-jährige Theresa Lieb in einem Jahr in Ecuador erlebt hat, berichtete sie in einem Vortrag in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach. Damit wurde die Reihe der SaRose-Veranstaltungen eröffnet. weiter
  • 310 Leser

Attraktive Kornhausstraße

Verkaufsoffener Sonntag am 16. Oktober von 13 bis 18 Uhr
Bummel durch die GeschäfteSchwäbisch Gmünd. Herbstliche Stimmung macht sich am Sonntag nicht nur in der ganzen Stadt breit, auch in der Kornhausstraße stehen Neuheiten und aktuelle Trends der anstehenden Saison im Mittelpunkt und warten darauf, entdeckt zu werden.Jetzt schon an Weihnachten denken, erspart so manchen Stress. Anregungen für ein passendes weiter
  • 100 Leser

Diskussion um Schulkonzept

Schwäbisch Gmünd. Das Thema „Gemeinschaftsschule“ ist in Gmünd noch nicht ausdiskutiert. Norbert Zeller vom Kultusministerium, der den neuen Schultyp am Mittwoch den Stadträten vorstellte, hat angeboten, für eine weitere Diskussion über das Thema erneut zu kommen. Er hatte die Gemeinschaftsschule, die in der Friedensschule eingerichtet werden weiter
  • 301 Leser

Für Blumenschmuck ausgezeichnet

207 Preisträger beim Blumenschmuckwettbewerb in Heuchlingen
Ein Höhepunkt des Jahres für einen Obst- und Gartenbauverein ist ein gut gelungenes Herbstfest mit zahlreichen Preisträgern im Blumenschmuckwettbewerb. Ein gut besetzter Saal im Gasthof Adler in Heuchlingen bestätigte dies. weiter
  • 602 Leser

Großes Konzert am Sonntag

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die St. Jakobuskirche in Bargau feiert den 100. Geburtstag. Seit Jahresbeginn probt ein 90-köpfiger Projektchor für eine Aufführung des Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel. Sie findet am Sonntag, 16. Oktober, um 18 Uhr in St. Jakobus statt. Bei diesem festlichen Konzert treten vier Solisten in Erscheinung. weiter
  • 322 Leser

Immer neue Herbstträume

7. Kunsthandwerkerausstellung im Schlossgut Hohenroden
Feine, handgemachte Kostbarkeiten, in der speziellen Atmosphäre des Schlossguts Hohenroden bei Essingen präsentieren am kommenden Wochenende wieder Kunsthandwerker aus der gesamten Region.“ weiter
  • 267 Leser

Kirchweih in Lautern

Heubach-Lautern. Erstmals findet am Sonntag, 16. Oktober, ab 11 Uhr unter der Federführung des neugegründeten „Förderverein Pro Turn und Festhalle Lautern“ in Lautern das Kirchweihessen in der Mehrzweckhalle statt. Die Mitglieder des Fördervereins werden den Besuchern zur Mittagszeit kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche, passend zur weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Lesung im Kapitelshaus Vor fünf Jahren ist die Katholische Gemeindebücherei ins Kapitelshaus am Münsterplatz umgezogen. Zu diesem Anlass liest die Autorin Inge Barth-Grözinger am Samstag, 15. Oktober, ab 15.30 Uhr im Festsaal des Kapitelshauses aus ihrem Buch „Stachelbeeren“. Der Eintritt ist frei. Ergänzend gibt’s am Samstag, 15. weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Benefizkonzert für die Johanniskirche Zwei Schulfreunde geben am Sonntag, 16. Oktober, um 17 Uhr in der Gmünder St. Franziskuskirche ein Benefizkonzert zugunsten der Renovierungsarbeiten an der Johanniskirche. Den Saxophonisten Stefan Reißer (Ingelheim/Rhein) wird Vikar Sven Jast (Schwäbisch Gmünd) auf der Orgel oder dem E-Piano begleiten. Mit Werken weiter
  • 268 Leser

Liederkranz konzertiert

Heubach. Der Heubacher Liederkranz veranstaltet sein Herbstkonzert am Samstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Heubach. Eröffnet wird der Abend mit einer Weinkantate. Feurige Weinlieder leiten den zweiten Konzertabschnitt ein. Danach überreicht der Männerchor Wißgoldingen einen Strauß prächtiger Melodien. Mit wunderschönen weiter
  • 239 Leser

Malerischer See und imposante Villen

Waldstetter 60er der Jahrgänge 1951/52 auf Tour rund um den Comer See und in Mailand
Bereits Tradition ist beim Waldstetter Altersgenossenverein 1951/52 ein Mehrtagesausflug zum runden Geburtstag. So startete anlässlich des 60er-Jubiläumsjahrs der AGV 1951/52 aus Waldstetten mit Partnern zu einer Fahrt in den Süden. Ziel war der Comer See und seine Umgebung. weiter
  • 257 Leser

Schenkelbatscher mit neuem Stück

Lorch. „Ein Wochenende voller Zärtlichkeiten“, so lautet der Titel für das Stück der Saison 2011 der Lorcher „Schenkelbatscher“. Eine Komödie mit viel Witz und voller Überraschungen. Vor Beginn der Proben haben die Akteure einen Ausflug an den Bodensee und in den Bregenzer Wald unternommen. Ab sofort wird jede Woche geprobt. weiter
  • 180 Leser

Stuttgart 21 ist die Premiere

Vorbereitungen für Abstimmung zu Bahnhof laufen in Gmünd seit sieben Wochen
Für Hauptamtsleiter Helmut Ott ist's, wie für alle anderen Landesbürger, die erste Volksabstimmung. Seit sieben Wochen sind er und seine Mitarbeiter damit beschäftigt, die Entscheidung der Bürger über Stuttgart 21 am Sonntag, 27. November, vorzubereiten. weiter
  • 384 Leser

Vergnügen muss sein

Zur Kirchweih auch Unterhaltung im Schießtal
Was wäre die Gmünder Kirchweih ohne den Vergnügungspark? Der findet von Freitag bis Montag auf dem Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 306 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGiuseppe und Antonia Fiorentino, Melissenweg 1, Wustenriet, zur Goldenen HochzeitDarinka Kostic, Karlsbader Straße 9, zum 70. GeburtstagWolfgang Linse, Traubengäßle 6, zum 71. GeburtstagHubert Kotulla, Schillerstraße 5, zum 71. GeburtstagHelmut Voutz, Eutighofer Straße 48, zum 72. GeburtstagDr. Ursula Schmid, Kolomanstraße 49, Waldau, weiter
  • 241 Leser

Alles für kleine und große Kinder

Lorch-Waldhausen. Eine Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 22. Oktober, im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Interessierte finden dort Herbst- und Winterbekleidung fürs Kind. Die Veranstaltung geht von 10 bis 12 Uhr. weiter
  • 7975 Leser

Frickenhofen rockt wieder

Gschwend-Frickenhofen. An einem neuen Veranstaltungsort steigt am Samstag, 15. Oktober, wieder die legendäre Rocknacht in Frickenhofen. Nachdem die alte Bank nicht mehr zur Verfügung steht, hat die Dorfgemeinschaft das Vereinsheim des Sportvereins Frickenhofen als Veranstaltungsort gewonnen. Ab 21 Uhr spielt die eigens dafür gegründete Uli-Mudwater-Revival-Band weiter
  • 250 Leser

Hundefreunde feiern Saisonende

Lorch. Als Oktoberfest, bei dem jeder Interessierte sich über Hundesport informieren kann, gestaltet der Verein der Hundefreunde (VdH) Lorch seine Vereinsmeisterschaft am Samstag, 15. Oktober, ab 9 Uhr. Der Höhepunkt im Vereinsleben beginnt mit einem Weißwurstfrühstück auf dem Vereinsgelände. Ab 18 Uhr wird gemeinsam bei Musik der Saisonabschluss gefeiert. weiter
  • 5210 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Obergröningen tagt Um die Abrechnung der gemeinsamen Verwaltungskosten 2010 mit der Gemeinde Eschach, die Jahresrechnung 2010 und die Ziegel auf der Friedhofsmauer geht es in der nächsten Sitzung des Obergröninger Gemeinderats am Freitag, 14. Oktober, um 20 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr. Frauen-Verwöhnabend Die evangelische Kirchengemeinde weiter
  • 218 Leser

Saisonende in der Schelmenklinge

Lorch. Die Saison der Wasserspiele in der Lorcher Schelmenklinge musste kurzfristig beendet werden, das teilen die ehrenamtlichen Betreuer der Wasserräder von der Ortsgruppe Lorch des Schäbischen Albvereins mit. Nicht nur das viele und viel zu früh fallende Laub, das ständig die Wasserrinnen verstopft, sei schuld daran. Auch seien die Lager der Modelle weiter
  • 304 Leser

Stadteingänge sollen aufblühen

Gartenamt erarbeitet Blumen-Konzept fürs Jubiläumsjahr / Gartenfreunde können sich Tipps holen
Gmünd soll schon an den Eingängen aufblühen: Das städtische Gartenamt erarbeitet derzeit ein Konzept, die Stadteinfahrten mit Blumenwiesen und -streifen aufzuwerten. Schon im Jubiläumsjahr will die Stadt die Besucher mit Blüten empfangen. Grundlage dazu waren die „Testläufe“ in diesem Sommer. weiter

Viele Begegnungen geplant

Mutlanger und Freunde der Partnergemeinde Bouxières-Aux-Dames treffen sich
Das Partnerschaftskomitee der Gemeinde Mutlangen hat eine dreitägige Fahrt auf der Schwäbischen Alb organisiert, damit sich die Komitees der beiden Partnergemeinden Mutlangen und Bouxières-Aux-Dames dort treffen können. Ziel beider Gruppen ist es, noch mehr Bürger für die jeweils andere Gemeinde zu interessieren. weiter
  • 215 Leser

Wäscherschloss besucht

Mögglingen. Das Wäscherschloss war das Wanderziel der Ortsgruppe Mögglingen im Schwäbischen Albverein. Schlosspächterin Barbara Gottwik verstand es mit ihrem Hintergrundwissen, den Albvereinlern in launigen Worten die Geschichte der Burg näher zu bringen. So räumte sie die vorherrschenden Meinung aus, dass das Wäscherschlössle die Stammburg der Staufer weiter
  • 264 Leser
NEU IM KINO
Wie ausgewechseltDer allseits bekannte Klassiker: Zwei Leben, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Familie und Karriere auf der einen Seite, ein sorgloses Single-Dasein auf der anderen. Der eine will’s, der andere hat’s, das Ganze führt zum Rollentausch. Schon mal gesehen? Nach altbewährter Art verfilmt David Dobkin die Geschichte weiter
  • 440 Leser
SCHAUFENSTER
Kinderwerkstatt- Fest zur EröffnungNach einer umfassenden Renovierung der Kinderwerkstatt des Künstlerhauses Stuttgart findet am Freitag, 14. Oktober, von 14 bis 18 Uhr die offizielle Wiedereröffnung der Werkstatträume statt. Für die kleinen Besucher gibt es zahlreiche Mal- und Bastelaktivitäten und Tombola.Malerei trifft SkulpturenStevan Vukmanovics weiter
  • 401 Leser

Einfühlsame Songs der Ostalb

Ebe Wagner präsentiert den CD-Sampler „Balladen der Ostalb“ mit Werken ausgewählter regionaler Künstler
Ein Lied brachte alles ins Rollen: „You are the love of my life“ vom Aalener Quartett „Springs“ bewegte Eberhard „Ebe“ Wagner zu seiner zweiten Sampler-CD, auf der er Balladen der Ostalb vereint. Insgesamt 18 Titel hat Ebe Wagner zusammen mit einer Jury für die Platte ausgewählt. Nun präsentierte Wagner die Platte weiter

Revolverhelden des Elektro-Pops

Die zweiköpfige Band Jack Beauregard zeigt in Stuttgart, dass sie mehr drauf hat, als Songs für Lena zu schreiben
Was Lena Meyer-Landrut und Jack Beauregard miteinander zu tun haben? Nun ja, musikalisch gesehen nicht viel. Außer vielleicht, dass die Jungs von Jack Beauregard die Songs für die Eurovision-Song-Contest-Siegerin geschrieben haben. Und nein – sonst haben sie wirklich nichts gemeinsam. Und das ist auch gut so. weiter
  • 714 Leser

Sachte schweben die Klänge

Feinsten Männergesang boten die „Lords of the Chords“ im Lorcher Kloster im Rahmen der Konzertreihe
Die Lorcher Klosterkirche war erfüllt von der beeindruckenden Gesangskunst des Männerchores „Lords of the Chords“: In der Konzertreihe „Musik in Lorch, Lorcher Klosterkonzerte“ des „Runden Kultur Tisches“ in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde brachten die acht Sänger aus ganz Deutschland ihre Stimmenharmonie weiter
  • 381 Leser

Polizeibericht

Drei VerletzteSchwäbisch Gmünd. Eine 55-jährige Autofahrerin missachtete am Mittwochmittag an der Kreuzung Heidenheimer Straße / Buchauffahrt die Vorfahrt eines von links kommenden Fahrschulautos. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 17-jährige Fahrschülerin und ihr Fahrlehrer leicht verletzt. Alle drei mussten ins weiter
  • 746 Leser

Ritter wünscht sich mehr Respekt

Aalen. Die Gemeinderatsfraktion von FDP und Freien Wählern sei ein „Katastrophenhaufen“, hatte der Stadtverbandsvorsitzende der CDU, Peter Peschel, in der Hauptversammlung des Ortsverbandes Aalen seiner Partei am vergangenen Freitagabend gesagt. Am Montag stand das prompt in der SchwäPo und Stadtrat Bernhard Ritter, sozusagen Mitglied dieses weiter
  • 175 Leser

Neue Aula für die Hochschule

Land investiert sechs Millionen Euro in ein neues Hörsaalgebäude – Trotzdem wächst der Raumbedarf weiter
Die Raumnot an der Aalener Hochschule ist enorm. Ein doppelter Abijahrgang und der wegfallende Wehrdienst lassen die Studentenzahlen weiter steigen. Ein neues Hörsaalgebäude soll Abhilfe schaffen. Das Land investiert weitere sechs Millionen Euro in Aalen. weiter
  • 581 Leser

Zum Kaufen überzeugt

Kirchweih-Krämermarkt bietet bis Sonntag Waren und Unterhaltung
„Ginseng und Rote Beete – das macht steinalt“, versichert der Marktschreiber und hobelt in aller Ruhe seinen Rettich. Wer’s nicht glauben will, dem liefert er prompt den Beweis: „Erst neulich hab ich in Tibet jemand getroffen, der hat den Fahrtenschwimmer in der Sintflut gemacht.“ Na also. Nicht bloß Waren aller Art weiter

Zweites Urteil

Haft auch für jüngeren Bruder nach Kneipenschlägerei
Tagelang saßen ein 28-jähriger Russlanddeutscher und sein ein Jahr älterer Bruder auf der Angeklagebank des Landgerichts Ellwangen. Die Männer hatten in der Gmünder City eine Kneipenschlägerei angezettelt, weil der Jüngere das Hausverbot des Wirtes nicht akzeptieren wollte. Fast hätte es dabei Tote gegeben. weiter
  • 697 Leser

„28 Fälle sind zu viele“

Expertentagung: Kinder als Opfer sexueller Gewalt
145 Fälle von sexuellem Missbrauch gab es 2010 im Ostalbkreis – in 28 davon ging es um Kinder. „Schon das ist viel“, sagt Chefarzt Dr. Carsten Gnauert von der Frauenklinik am Ostalbklinikum. Schlimmer noch ist, dass auf jeden bekannten Fall bis zu 20 nicht angezeigte kommen. weiter
  • 1018 Leser

Einstimmig für Stuttgart 21

Ostalbkreis. Auf einer CDU-Ortsvorsitzendenkonferenz im Kellerhaus in Oberalfingen haben sich der Kreisvorstand und die Ortsvorsitzenden der CDU-Ostalb einstimmig für ein „Nein“ zum Kündigungsgesetz bei der Volksabstimmung zu Stuttgart 21 im November ausgesprochen. Der Kreisvorsitzende Norbert Barthle und der stellvertretende Landesvorsitzende weiter
  • 5
  • 391 Leser

Radwandung mit Limes Cicerone

Ostalbkreis. Roland Gauermann, Bürgermeister a. D., und Limes Cicerone, lädt am Freitag, 14. Oktober, zu einer Radwanderung entlang des Limes ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Limeswachturm (Parkplatz am Limes) zwischen Schwabsberg und Buch. Die Strecke beträgt ca. 7 km, Rückkehr wird gegen 17 Uhr beim Ausgangspunkt sein. Besichtigungspunkte sind weiter
  • 351 Leser
MUSIK18.00, AalenGeistliche Bläsermusik, Stadtkirche, Wolfgang Böttiger vier Jahrhunderte18.00, Pommertsweiler30 Jahre Schalom-Chor, kath. Kirche, anschl. Beisammensein im Gemeindezentrum19.00, Dillingen a.d. DonauCarl-Orff-Chor Marktoberdorf und Vokalensemble Dattenhausen, Akademie für Lehrerfortbildung19.00, ReimlingenVuilaume-Trio, Schloss19.00, weiter
  • 549 Leser

Authentischer Rockabilly

Die Stuttgarter, das Johnny Trouble Trio, sind in Aalen schon lange keine Unbekannten mehr und kommen am Samstag, 15. Oktober, ab 20 Uhr ins Rock it nach Aalen. Wohl kaum eine Band aus Süddeutschland spielt den traditionellen Rockabilly derart authentisch. Und das nicht nur musikalisch. Outfit, Line-Up, Bühnenshow und selbst das Equipment nehmen das weiter
  • 493 Leser

Badisch-Unterfränkische Skamischung

Am Samstag, 15. Oktober, ab 21 Uhr spielen im QLTourRaum Übelmesser in Heubach zwei Ska-Genres. „Rafiki“ aus Unterfranken und „Infight“ aus Freiburg. „Rafike“ spielen nun seit über zehn Jahren und haben sich seitdem dem Ska- Punk verschrieben. Rhythmische Off-Beats vermischen sie mit eingängigen Bläserthemen. Sowie weiter
  • 454 Leser

Blues bis groovender Folk

Ob mit Tighrope, Oppportunity, The Flowers und Hausband – Axel Nagel hat einige Musikprojekte. Mit seinem Soloprojekt Axel Nagel 360 hat er nun sein zweites Album veröffentlicht und bringt es am Samstag, 15. Oktober, um 20.30 Uhr mit in die Rätsche nach Geislingen. Dabei schöpft Axel Nagel (Gesang, akustische Gitarren), unterstützt von Markus weiter
  • 417 Leser

Ein Mann – eine Bühne

„Das Kettensägengegacker“ heißt das Programm des schwäbischen Kabarettisten LinkMichel, mit dem er am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen gastiert. Tanzsportzentrum Disam Mutlangen 20 Uhr weiter
  • 517 Leser

Handgemachte Kostbarkeiten

Feine, handgemachte Kostbarkeiten, in der speziellen Atmosphäre des Schlossguts Hohenroden bei Essingen präsentieren am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Oktober wieder Kunsthandwerker aus der gesamten Region im Rahmen der Ausstellung „Herbstträume“. Dieses Jahr mit dabei sind Christine Petraschke (Keramik),Cornelia Leidenfrost( Lavendel & weiter
  • 559 Leser

Heiteres Theater

Am Samstag, 15. Oktober, startet das Sasse-Theater in Schnaitheim mit der heiteren Komödie „In andern Umständen“ von Alexander Alexy und Folker Bohnet in ihre Herbst/Winterspielzeit. Regie führen Christina Kling und Michael Waibel. weiter
  • 413 Leser

CRM-Award geht an die Gmünder A+B

Die Effektivität gesteigert
Bereits zum dritten Mal wurde ein Kunde des CRM-Anbieters Wice mit dem CRM Best Practice Award ausgezeichnet. Auf der CRM expo in Nürnberg belegte das Softwareunternehmen A+B Solutions aus Schwäbisch Gmünd dabei den dritten Platz. weiter
  • 684 Leser

FNT klärt über IT-Service auf

480 Fachbesucher bei Expertenveranstaltung „IT Service Management in der Praxis“
480 Fachbesucher trafen sich an insgesamt sechs Standorten im Bundesgebiet, um Informationen zum Thema IT Service Management (ITSM) auszutauschen. Materna, die Ellwanger FNT GmbH, Serview, Realtech, Hewlett Packard, itSMF Deutschland e.V. waren die Initiatoren der gemeinsamen Veranstaltungsreihe. weiter
  • 1148 Leser
Meine FreizeitKerstinPichl20 Jahreim „Freiwilligen Sozialen Jahr“aus NeresheimLichternacht/Kneipenfest Seite 5Am Samstagabend ist wieder einmal Lichternacht und Kneipenfest in Neresheim. Sich beim besonderen Flair, nicht nur auf eine Band festlegen zu müssen, schätze ich sehr. Vor allem auf den Sambazug und das Finale in der Tiefgarage freue weiter
  • 517 Leser
MUSIK20.00, AalenTankard, Live Club Rock it20.00, HessentalFinale Nachwuchsbandwettbewerb, NCO-Club , NCO-Club20.00, StraßdorfVeronica Gonzales - Lieder, Klänge und Geschichten aus Chile, Gemeindehaus Mitte20.00, StuttgartBarrelhouse Jazz Gala 2011, Liederhalle20.30, DinkelsbühlJazz Live: SonRiente, Schrannenkeller21.00, AalenStrom & Wasser, Café weiter
  • 480 Leser
MUSIK20.00, AnsbachBroom Bezzums - Folk aus England, Kammerspiele20.00, Schwäbisch GmündIontach - Irish Folk, Theaterwerkstatt20.00, Schwäbisch HallKonzert mit den Sieben vom Tschechischen Nonett, Neubausaal, Konzertgemeinde Schwäbisch Hall20.00, StuttgartKonstantin Wecker & Band, Liederhalle21.00, Schwäbisch HallRiva Latina - Latino Musik, Kocherquartier, weiter
  • 485 Leser
aalener Jazzfest Mit den Schwerpunkten: Fusionjazz, klassischer Hardbop, Funkjazz, Soul, afrikanischer Jazz und Weltmusik

Abtauchen in die Tiefen des Jazz

Das Aalener Jazzfest zählt zu den fünf größten Festivals in Deutschland, die sich dem Jazz und verwandten musikalischen Genres widmen. Die 20. Ausgabe führt große Namen und Stimmen in die schwäbische Stadt: zum Beispiel Zaz und Aaron Neville. Die fünf Tage, vom 2. bis 6. November, gehen an sechs Schauplätzen über die Bühne, von der Stadthalle bis zu weiter

Auf Männertour unterwegs

„Die letzte Tour“, so lautet der Titel des aktuellen Programms des Kabarett-Trios „Erstes Deutsches Zwangsensemble“. Am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr sind die Mitglieder des Zwangsensembles Claus von Wagner, Philipp Weber und Mathias Tretter im Rahmen des Kleinkunst-Treffs in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 421 Leser

Bildervortrag und Tastenkunst

Informatives und Unterhaltendes treffen am Donnerstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd aufeinander. Der bekannte Wüstenexperte, Abenteurer und Fotograf Michael Martin möchte Wissenwertes über seine Erlebnisse spannend und mit faszinierenden Bildern vortragen. Mit dem Motorrad hat er schon alle Wüsten der Erde durchquert, weiter
  • 785 Leser

Durcharrangiert und improvisiert

Nachdem das Dirk Blümlein Terzett zuletzt im Jahr 2007 in Geislingen gastieren durfte, wird das Erscheinen der dritten CD „Fette Beute“ am Freitag, 21. Oktober, um 20.30 Uhr genutzt, um mal wieder in der Rätsche in Geislingen vorbeizuschauen. Andreas Francke (Saxofon, Klarinette), Eckhard Stromer (Schlagzeug, Percussion) und Dirk Blümlein weiter
  • 496 Leser

Jazz, aus Pop, Funk, Fusion und Salsa

Zwischen Kuba , Brazil, Latin Jazz und Salsa bewegen sich die Rhythmen am Freitag, 21. Oktober, ab 21.30 Uhr im Jazzkeller in Dinkelsbühl. Immer auf der Suche nach dem eigenen Bandsound und -stil verbinden die fünf Musiker bei „SonRiente“ ihre gesammelten musikalischen Erfahrungen. Einflüsse aus Bebop und modernem Jazz, aus Pop, Funk, Fusion weiter
  • 436 Leser

Klänge und Geschichten aus Chile

Die chilenische Künstlerin Veronica Gonzalez studierte in ihrer Heimatstadt Santiago de Chile am Conservatorio de la Universidad de Chile Gitarre und Gesang. Als Solokünstlerin war sie in Brasilien, Cuba, Mexico und Spanien unterwegs. Seit 1994 lebt sie in Deutschland mit zahlreichen Bühnenauftritten landesweit. Im Rahmen des diesjährigen Weltgebetstags weiter
  • 484 Leser

Magische Revue

Magie mit 17 schrägen Mirakeln, 59 schrillen Effekten, 79 Gags, 30 Tonnen Schrott, 46 Kilo Konfettis und nicht zuletzt: Zink!. Der irrsinnige Zauberkünstler ist am Freitag, 21. Oktober, ab 20 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach zu erleben. weiter
  • 423 Leser

Mehrstimmige irische Klänge

„Iontach“ ist irisch und heißt „wunderbar und hervorragend“ und bisweilen auch „eigenartig oder merkwürdig“. Die Band, die am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd spielt, besteht aus den drei Musikerpersönlichkeiten Siobhán Kennedy, Angelika Berns und Jens Kommnick, die sich vor sieben weiter
  • 358 Leser

Satirisches Rettungspaket

Während aus jedem zweiten TV-Kanal lautes Comedy-Gebrüll attackiert und eine flaue Lachnummer die nächste jagt, präsentieren die „Mehlprimeln“ am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd ihr neues Programm: „Kurz vor’m Gebiss“. Dabei rütteln sie kräftig an den Säulen der Political Correctness. weiter
  • 445 Leser

Thrash Metal-Urgesteine

Die Haare fliegen am Freitag, 21. Oktober, ab 20 Uhr wieder, denn die Frankfurter Thrash Metal-Urgesteine „Tankard“ haben sich für eine Show angekündigt. Im Jahr 1982 in Frankfurt am Main gegründet, zählen „Tankard“ zu den dienstältesten Thrash Metal-Bands aus Deutschland und werden gerne in einem Atemzug mit „Kreator“, weiter
  • 435 Leser

Benefizabend für Burkina Faso

Ein Abend voller Geheimnisse und Kultur steht am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Hüttlingen an. Unter dem Thema „Liebe“ – „was es ist“ wird ein Programm geboten, in dessen Mittelpunkt die gebenden Hände, das schenkende Herz, die Liebe steht – vielfältig, abwechslungsreich, ansprechend. weiter
  • 511 Leser

Der gute Ton der Polizei

Zu einer schönen Tradition ist das alljährliche Kirchenkonzert des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg in Schwäbisch Gmünd geworden. Am Samstag, 29. Oktober, um 19 Uhr, spielt das Blasorchester bereits zum fünften Mal im Heilig-Kreuz-Münster für den guten Zweck. Es dirigiert der musikalische Leiter des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg, weiter
  • 544 Leser

Von Reggae bis Latino-Gewitter

So wandelbar wie die musikalischen Stilrichtungen, so unverwechselbar ist der Stil von „Jamaram“. In jedem Land begrüßt Sänger Tom Lugo die Fans in ihrer eigenen Sprache. Menschen mit Musik anzusprechen, ihnen ein Stück gute Laune und Groove mit nach Hause zu geben, ist das zentrale Anliegen. Die acht Globetrotter geben sich am 30. Oktober, weiter
  • 5
  • 542 Leser
verlosung Wolfgang Ambros & die Nr. 1 vom Wienerwald in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten

Dialekt im Pop-Gewand

Dieses Jahr feiert Wolfgang Ambros 40 Jahre Rock’n’Roll. Mit seinen Liedern vom Zentralfriedhof bis zu „Schifoan“ hat der Österreicher Musik-Geschichte geschrieben. Auf seiner Jubiläumstournee kommt er mit seiner Band, der Nr. 1 vom Wienerwald, am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. weiter
  • 414 Leser

E-Bike-Sternfahrt und Apfeltag

Am Sonntag, 16. Oktober, lockt zum vierten Mal der Mögglinger Apfeltag und am selben Tag gibt die Mögglinger Geschäftswelt den Startschuss für die erste Mögglinger Seniorenwoche. Zum Auftakt der ersten Mögglinger Seniorenwoche lädt die Mögglinger Aktionsgemeinschaft alle E-Bike- und Pedelec-Fahrer ein, sich mit ihren motorisierten Zweirädern am Sonntag, weiter
  • 409 Leser

Ein Werkstattgespräch

Ein Abend mit Prof. Alfred Lutz und Kathrin Bechstein “Salvatorfiguren neu gesehen“ in Bild und Wort führt am Mittwoch, 19. Oktober, um 19.30 Uhr in die Buchhandlung Stiegele nach Gmünd. Die Pilgerstätte Sankt Salvator in Schwäbisch Gmünd, eine Passion in großartiger figürlicher Holzschnittkunst aus dem 17. Jahrhundert wird aus dem Blickpunkt weiter
  • 429 Leser

Facetten einer Ballettwerkstatt

Am Sonntag, 16. Oktober, um 16 Uhr gestaltet die Ballettschule Kähler eine Ballettwerkstatt im Weststadt-Zentrum in Aalen-Hofherrnweiler. Von der Ballettvorschule bis hin zu den Fortgeschrittenen der Repertoireklassen präsentiern mehr als 60 Schülerinnen und Schüler ein Programm, das Einblicke in die verschiedensten Facetten des Tanzes gibt. Handwerker weiter
  • 435 Leser

Folk bis Pop

Zerstrubelte Haare und ein direkter Blick in die Kameralinse: Das Musikerduo „Jack Beauregard“ aus Berlin setzt auf Schlichtheit. Dass ihnen diese ganz besonders gut steht, sieht man an ihrem zweiten Album „The Magazines you read“. weiter
  • 412 Leser

Händel-Oratorium „Der Messias“

Die St. Jakobuskirche in Bargau feiert diesen Monat ihren hundertsten Geburtstag. Ein neunzigköpfiger Projektchor führt das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel am Sonntag, 16. Oktober, um 18 Uhr in St. Jakobus auf. Den Sopranpart übernimmt Inge Bidlingmaier, die an mehreren deutschen Opernhäusern engagiert war. Eine Besonderheit weiter
  • 538 Leser

In der Unterwelt

Im Rahmen der Ausstellung „Inklusion“ der Künstler aus Stetten ist am Sonntag, 16. Oktober, um 17 Uhr die Hofschaumbühne aus Stuttgart im Bürgersaal des Böbinger Rathauses zu Gast. weiter
  • 411 Leser

Lange Böhse Onkelz Nacht

Die längste Onkelz Nacht im Lande steht am Samstag, 15. Oktober, ab 22 Uhr im Bottich in Aalen-Unterrombach an. Zum Programm gehört die Enkelz, G.O.N.D, Unantastbar, Serum, Subway to Sally & Friends der deutschen Rockmusik. DJ Indi hofft wieder auf super Stimmung und hoffentlich jede Menge euphorische Fans, dieser deutschsprachigen Musiknacht im weiter
  • 637 Leser

Mittelalterliches Schreiben

Das kunstvolle Gestalten von Buchseiten – das war eine Fertigkeit, die in den Schreibwerkstätten der mittelalterlichen Klöster, den Skriptorien, gepflegt wurde. Am 23. Oktober bietet ein Workshop auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren die seltene Gelegenheit, einmal selbst diese Kunst auszuprobieren und wie die Mönche des Mittelalters verzierte weiter
  • 428 Leser

Mode und Party

Am Samstag, 15. Oktober, steigt die 4. Fashion Night in Gmünd. Dieses Mal sind Catwalk und Dancefloor in der Tiefgarage vom Remsdeck. Ganz nach dem Motto „Fashion und Passion“! weiter
  • 525 Leser

Musikalischer Ruf nach Frieden

Am Sonntag, 16. Oktober gibt es um 19 Uhr das zweite Konzert des diesjährigen „Musikalischen Herbstes“ in der Nördlinger St. Georgskirche. Unter dem Thema „Friede auf Erden“ singt der Kammerchor St. Georg unter der Leitung von KMD Udo Knauer Motetten von Palestrina (16. Jahrhundert) über Mendelssohn und Schönberg bis Sandström weiter
  • 448 Leser

Männer-WG

Das Tourneetheater Thespiskarren macht mit dem Stück „Ein Heimspiel“, am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen Station. weiter
  • 375 Leser

Sanft bis kraftvoll

Wer auf improvisierten Blues steht, sollte sich das Konzert mit Gerorg Schroeter und Marc Breitfelder am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell nicht entgehen lassen. weiter
  • 427 Leser

Schloss Brenz in neuem Glanz

Anlässlich der der Wiedereröffnung vom Schloss Brenz sind die Tore geöffnet am Samstag, 15. Oktober, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 18 Uhr. Es besteht die Gelegenheit, erstmals die renovierten Räume des Schlosses zu besichtigen. Daneben finden Darbietungen, wie eine Dachziegelsignierung und Schauvorführungen statt. Für eine weiter
  • 477 Leser

Sinfonisches Blasorchester

Das Sinfonische Blasorchester Ulm konzertiert unter der Leitung von Douglas Bostock am Sonntag, 16. Oktober, um 17 Uhr im Congress Centrum Heidenheim. Unter dem Konzerttitel „Grainger-Fest“ ehrt das SBU den australischen Komponisten Percy Grainger. Anlässlich des 50. Todesjahres von Percy Grainger präsentiert das SBU unter anderem dessen weiter
  • 418 Leser

Zerbrechliches

Der türkische Kabarettist Django Asül mit dem unverkennbar niederbayrischen Dialekt schaut den Deutschen und ihren ausländischen Mitbürgern aufs Maul. Mit seinem neuen Programm „Fragil“ ist am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr in Aalen in der Stadthalle. weiter
  • 395 Leser
Raum AalenAnno dazumal - Photographien von historischen Postkarten von Gerhard KayserAltenhilfezentrum Wiesengrund, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-11 Uhr, 14-16 UhrMarc Felten - Bilder; Raymond E. WaydelichGalerie Zaiß, Aalen, Eröffnung: So 14.30 Uhr; Di-Fr 16-19 UhrMax Hoffmann - Bilder, Objekte und SkulpturenKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr weiter
  • 559 Leser
FESTE & PARTYS19.00, RöhlingenOktoberfest, Mühlbachhalle, mit der Frauen-Power-Band Zensiert19.00, RotenbachKirbefest, zwischen dem Rotenbacher Wäldle und Gasthof Linde, Gesangverein Frohsinn Rotenbach19.30, HofherrnweilerWein- und Herbstfest, Sängerheim, Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler19.30, Kirchheim am RiesWeinfest, Turn- und Festhalle, weiter
  • 545 Leser
MUSIKBargau100 Jahre Jakobuskirche Bargau: Jubiläumskonzert, St. Jakobus, Händels „Messias“ mit dem eigens dafür gegründeten Projektchor, Kirchenchor St. Jakobus11.00, AspergJazz-Frühschoppen: Jazz Crackers, Glasperlenspiel11.00, StuttgartGaleriekonzert - 200 Jahre Franz Liszt, Staatsgalerie17.00, HeidenheimKonzert „Grainger-Fest“ weiter
  • 717 Leser
MUSIK20.00, StuttgartRoxette, Schleyerhalle20.00, StuttgartKakkmaddafakka, Röhre21.00, UlmGame & Jam, Sauschdall, Jamsession BÜHNE20.00, Heidenheimin Heimspiel - Komödie mit Charles Lewinsky, Konzerthaus20.00, StuttgartThe Great Gatsby, Wilhelma Theater20.00, StuttgartOthello, Altes SchauspielhausVORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündForum Gamundia: Gott weiter
  • 536 Leser
BÜHNE19.00, AalenAlles Krimi, oder was? - Theateraufführung Lachyoga, Theater auf der Aal, Theaterwerkstatt Lebenshilfe Aalen19.00, AalenDeadline - von Henning Mankells, Theodor-Heuss-Gymnasium, Abiturienten, Kurs Literatur und Theater20.00, FellbachBekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull, Schwabenlandhalle20.00, HeidenheimFlavors of American Jazz: weiter
  • 498 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallSaluzzi/Lechner/Saluzzi, Hospitalkirche, Jazzclub Hall20.00, StuttgartWeto, Röhre20.00, ReichenbachHundred Seventy Split, die HalleBÜHNE20.00, AalenDie Physiker - von Friedrich Dürrenmatt, Theater auf der Aal, STOA20.00, NördlingenEin Heimspiel - Tourneetheater Thespiskarren, Stadtsaal Klösterle, Karten: Tourist-Information, weiter
  • 550 Leser

Drei mal Kabarett

Drei Mal fragen – drei Mal lachen!, heißt es beim Kabarett im November in der Zehntscheuer Abtsgmünd. Mit Marlies Blume startet die Veranstaltungsreihe am Mittwoch, 9. November, um 20 Uhr. weiter
  • 425 Leser

Freitag, 14. Oktober

Als Auftakt des diesjährigen Theaterring-Abonnements in der Stadthalle Aalen zeigt das Kulturamt der Stadt Aalen am 14. Oktober, 20 Uhr, das musikalische Schauspiel „Endlich frei!“ über das Leben von Nelson Mandela. Karten:Touristik-Service und MusikA Aalen.Am 14. Oktober steht ab 20 Uhr im Blauen Saal der Walter-Schmid-Halle in Giengen weiter
  • 437 Leser

Menschliche Katastrophen

Die Unfassbarkeit atomarer Verseuchung und Tumulte vor dem Bau einer Moschee stehen beim Theater der Stadt Aalen derzeit im Mittelpunkt. Am Sonntag, 16. Oktober, ist „In der Zone“ zu sehen. Und bereits am Samstag, 15. Oktober, hat „Moschee.de“ Premiere. weiter
  • 545 Leser
20 Jahre stumpfes Altbewährtes und Hammer-Lieder ihrer im Sommer erschienenen CD „Wohlwär“

Schwäbischer Vierklang

An Silvester ist’s jetzt 20 Jahre her, dass die Herrn Stumpfes sich zu der seither bestehenden und gedeihenden gleichnamigen Zieh & Zupf Kapelle in einem historischen Glücksmoment vereinten. Am Tag vorher, am Freitag, 30. Dezember, 20 Uhr, spielen sie traditionell in ihrer Lieblingsstadt in ihrer Lieblingshalle vor ihrem Lieblingspublikum weiter
  • 436 Leser

Rockmusik lässt die Menge toben

Volles Haus beim Eschacher Rockfestival des 1. FC Eschach mit „On Delirious“, „Energy Supply“ und „Amlified“
Rockmusik vom Feinsten erntete beim ersten Eschacher Rockfestival des 1. FC Eschach tosenden Applaus in der vollen Gemeindehalle. Die Bands „On Delirious“, „Energy Supply“ und „Amlified“ gaben alles. weiter

Zwei Autos in Brand gesetzt

Täter verwendeten Brandbeschleuniger

Königsbronn-Itzelberg. Ein Golf und ein VW-Bus wurden am Donnerstag um 2.56 Uhr in Brand gesetzt. Der oder die Täter benutzten dazu Brandbeschleuniger, meldet die Polizei. Die beiden Fahrzeuge waren in der Griesäckerstraße geparkt. Es entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung

weiter
  • 837 Leser

Barackenzeitalter ist bald vorbei

Wasseralfingens Ortschaftsrat einstimmig für Anbau neuer Fachklassenräume am Kopernikus-Gymnasium
Zwei Jahre lang war der Neubau am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen zurückgestellt: kein Geld. Der Ortschaftsrat hat am Dienstagabend nun grünes Licht gegeben. Falls der Gemeinderat auch Ja sagt, beginnt in den Sommerferien 2012 der Neubau der Fachklassenräume. Dafür wird die Baracke abgebrochen. weiter
  • 4
  • 948 Leser

Den Seeigel zum Vorbild

Ein Höhepunkt heimischer Industrie: Spezialfräse von Leitz ermöglicht den Bau nach der Natur
Unter Einsatz von Hartmetall-Fräswerkzeugen von Leitz konnte ein Forschungspavillon auf dem Stuttgarter Universitätscampus realisiert werden. Der Pavillon ist das Ergebnis neuster Forschungen zweier Architektur-Institute der Stuttgarter Universität. weiter

Zweite Leiche war tätowiert

Oettingen/Heiligenholz. Zum Fund der beiden Frauenleichen, im Jahre 1995 in einem Wald bei Oettingen, gibt es neue Erkenntnisse. In der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ am Mittwochabend wurde die Identität einer der beiden Frauen bekannt gegeben. Bei dem einen Opfer handelt es sich um die Rumänin Oltea Butan.Zu der anderen, bisher weiter
  • 1419 Leser

Kosten für Fernwärme sinken

Schwäbisch Gmünd. Die Bewohner von Bettringe-Nordwest, die ihre Heizenergie vom Fernheizwerk in Nordwest bekommen, müssen voraussichtlich weniger dafür bezahlen. Stadtkämmerer Rene Bantel berichtete im Eigenbetriebsausschuss der Stadtwerke, dass sich die Stadtverwaltung mit Vertretern der Interessengemeinschaft Fernwärme darauf geeinigt hat, die Wegebenutzungsabgabe weiter
  • 370 Leser

Erster Integrationspreis wird am Donnerstag verliehen

Ministerin für Integration, Bilkay Öney, wird zehn Ehrenamtliche auszeichnen
Das Deutsch-Türkische Netzwerk im Ostalbkreis (DTN-Ostalb) verleiht heute um 19 Uhr im Landratsamt in Aalen erstmals einen Integrationspreis für Ehrenamtliche. Die Preisträger wurden von einer Fachjury des DTN-Ostalb ausgewählt. weiter
  • 4
  • 1198 Leser

Gleisbauarbeiten beginnen heute Abend

Deutsche Bahn startet mit Streckenabschnitt Schwäbisch Gmünd- Bopfingen
Die Deutsche Bahn startet diese Woche umfangreiche Gleisbauarbeiten auf den Bahnstrecken und in den Bahnhöfen in unserer Region. Die Arbeiten beginnen zunächst auf dem Streckenabschnitt zwischen Schwäbisch Gmünd und Bopfingen. weiter
  • 932 Leser

Unfallflucht neben dem Friedhof

Während eine Hundehalterin 20 Minuten lang mit ihrem Vierbeiner Gassi war, fuhr am Dienstagmittag ein Unfallflüchtiger ihren Pkw an und hinterließ Sachschaden von fast 2000 Euro. Der Pkw, ein VW-Caddy, war zwischen 12.30 und 12.50 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Friedhof geparkt.

Zeugen, die der Polizei zum Unfallverursacher und damit

weiter
  • 717 Leser

Auf der Suche nach vor-staufischen Mauern

Erkundungsbohrungen im Umfeld der Johanniskirche
Lohnt es sich, im Umfeld der staufischen Johanniskirche nach bisher noch unentdeckten Grundmauern aus vor-staufischer Zeit zu suchen? Probebohrungen, die seit Mittwoch die geologischen Schichten im Untergrund erkunden, sollen für diese Frage eine Entscheidungshilfe liefern. weiter
  • 5
  • 563 Leser

Dreifache Spende

Barmer-GEK-Mitarbeiter machten Kassensturz
Die 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gmünder IT-Abteilung der Barmer-GEK haben ihren „Finanz-Topf“ aufgelöst. Menschen, die Hilfe brauchen, sollen von dem Geld profitieren, das einst für interne Zwecke gesammelt wurde. weiter
  • 250 Leser

Plädoyer für „Kultur der Genügsamkeit“

Mit einem lockeren Tanz zu afrikanischem Gesang und afrikanischen Trommelrhythmen der Gruppe ACUA endete der Erntedankgottesdienst in der Augustinuskirche. Die afrikanischen Sänger und Trommler leben derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft der Flüchtlinge. „Reichtum braucht ein Maß, Armut eine Grenze“ lautete das Thema des Erntdankgottesdienstes. weiter

Regionalsport (23)

Unverbindliches Training für Mädchen

Fußball: „AOK-Treff FußballGirls“ startet heute beim TV Weiler
Beim TV Weiler startet am heutigen Freitag um 17.30 Uhr der „AOK-Treff FußballGirls“ für Mädchen im Alter von acht bis 16 Jahren.Es ist ein Projekt, bei dem der Württembergische Fußballverband Vereine unterstützt und Mädchen den Zugang zum Fußball ermöglicht. Das Projekt richtet sich an Vereine, die noch keinen Mädchenfußball anbieten sowie weiter
  • 174 Leser

Alfdorf ist gerüstet fürs Topspiel in Oeffingen

Handball, Männer: Heimrecht für SG Bettringen und den TSB Gmünd II – TV Wißgoldingen besucht den Spitzenreiter TV Treffelhausen
Ein Spitzenspiel bestreitet der TSV Alfdorf am Samstag beim TV Oeffingen. Heimrecht hat die SG Bettringen gegen den Aufsteiger Altenstadt 2, Wißgoldingen ist beim Ersten TV Treffelhausen gefordert. weiter
  • 265 Leser

Chance für den Nachwuchs

Kunstturnen, 2. Bundesliga: Gegen die TG Allgäu sollen die TVW-Youngsters ran
Nach zwei klaren Siegen gegen Buttenwiesen und Herbolzheim ist der TV Wetzgau auch am Samstag, 17 Uhr, in der Gmünder Großsporthalle gegen die TG Allgäu Favorit. Dabei bekommt der TVW-Nachwuchs eine Bewährungschance. weiter
  • 217 Leser

Der TSV Mutlangen wankt

Fußball, Kreisliga A: Fußball, Kreisliga A: Nach zwei Niederlagen spielt der Absteiger gegen Aufsteiger Göggingen
Der Saisonstart war verheißungsvoll. Doch jetzt hat der TSV Mutlangen plötzlich zweimal in Folge verloren. Findet der Bezirksliga-Absteiger daheim gegen den Aufsteiger SV Göggingen wieder in die Spur? weiter
  • 366 Leser

Die nächste schwere Prüfung

Handball, Landesliga, Frauen: SG Bettringen empfängt den TSV Neuhausen/Fildern
Den Bettringer Damen steht am Samstag die nächste schwere Prüfung bevor. Um 18 Uhr empfängt die ersatzgeschwächte SGB den TSV Neuhausen/Fildern in der Uhlandhalle. weiter
  • 232 Leser

Fanbus fährt zum Spiel

Zum Auswärtsspiel setzt der TSB in Zusammenarbeit mit der Firma Jakob einen Fanbus ein. Kostenpunkt: 6 Euro. Anmeldungen bei Oliver Gaiser (0176-64075218). Abfahrt ist um 15.15 Uhr an der Großsporthalle. weiter
  • 1311 Leser

Interessierte Schachspieler können noch einsteigen

Schach, Vereinsturnier der Schachgemeinschaft Gmünd: Ausweichrunde wird heute ausgetragen
Am heutigen Freitag steht die Ausweichrunde (zweiter Termin) des diesjährigen Vereinsturniers der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 auf dem Programm.Das siebenrundige Turnier begann schon vor zwei Wochen – bei diesem Ausweichtermin der ersten Runde können aber noch alle interessierten Schachspieler einsteigen. Die Teilnehmer treffen sich bis 20 Uhr weiter
  • 237 Leser

Killerinstinkt gesucht

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gastiert am Samstag beim Chemnitzer FC – Barg, Dausch und Lechleiter fehlen
Ralph Hasenhüttl ist nicht zufrieden. Der Trainer des VfR Aalen hadert mit der Auswärtsbilanz seiner Elf. Vier Punkte und nur zwei erzielte Tore in sechs Spielen sind entschieden zu wenig. Jetzt geht’s wieder in die Fremde, und zwar am Samstag zum Aufsteiger Chemnitzer FC. Kapitän Benjamin Barg, Martin Dausch und voraussichtlich auch Robert Lechleiter weiter
  • 227 Leser

Schwere Aufgaben stehen an

Handball, Frauen
Durchweg schwere Aufgaben stehen den Damen ins Haus. Alfdorf gastiert am Samstag bei Landesligaabsteiger HSG Cannstatt. Ebenfalls auf Reisen geht der TV Bargau, der am Sonntag in der Parkhaushalle auf Holzheim 2 trifft. weiter
  • 321 Leser

Sportmosaik

Es gibt nicht viele Trainer, die das sagen können. „Es läuft sehr, sehr gut, und es macht gerade richtig Spaß“, sagt Alexander Zorniger. Der Gmünder führt mit der SG Sonnenhof-Großaspach die Tabelle in der Regionalliga Süd mit 26 Punkten aus zwölf Spielen an – dicht gefolgt von den Stuttgarter Kickers (25). Mit ein Grund für den Höhenflug weiter
  • 287 Leser

Unerwartet, aber willkommen

Fußball, Bezirksliga: Der TV Heuchlingen blickt nach oben – geht beim Ersten was?
Was für ein Gedränge an der Spitze: Ein Spitzentrio mit 19 Punkten, dahinter ein Trio mit 17 Punkten. Das Topspiel des neunten Spieltags bestreiten die TSG Hofherrnweiler und der TV Heuchlingen. Im einzigen Gmünder Derby battlen sich Heubach und Waldstetten. weiter
  • 251 Leser

Dicker Brocken

Fußball, Kreisliga B III
Nachdem Untergröningen die SF Rosenberg bezwungen und einen großen Schritt nach vorne gemacht hat, empfängt er nun den Letzten aus Eggenrot. Hohenstadt hingegen will Wiedergutmachung betreiben. Nach der Klatsche in Adelmannsfelden kommt jedoch der Vierte Schrezheim – ein dicker Brocken. weiter
  • 1462 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksligen bis Kreisligen B
In der Bezirksliga sind am Sonntag gleich vier „Gmünder“ Mannschaften in der Fremde im Einsatz. Zum Derby erwartet der TSV Heubach den TSGV Waldstetten. weiter
  • 197 Leser

Kann der FC Bargau nachlegen?

Fußball, Landesliga: Elf von Trainer Michael Butrej reist am Sonntag zum auf Position 15 platzierten TV Nellingen
Nachdem der FC Bargau das wichtige Abstiegsduell gegen den FC Donzdorf mit 2:1 für sich entscheiden konnte, reist der Landesligist am Sonntag zu einem weiteren Gegner aus der unteren Tabellenregion, dem TV Nellingen. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 260 Leser

Sport in Kürze

Essingen will HeimpunkteFußball. Verbandsligist TSV Essingen empfängt am Samstag Mitaufsteiger Albstadt. Die Schmitt-Elf will den Aufwärtstrend bei der unglücklichen 0:2-Niederlage in Neckarrems, nachdem es zuvor eine 1:8-Pleite gegen Böblingen gegeben hatte, fortsetzen und zuhause erstmals punkten. Der Tabellenzehnte Albstadt musste zuletzt zwei Niederlagen weiter
  • 200 Leser

Der Gegner: Chemnitzer FC

Trainer: Gerd Schädlich (58)Platzierung: 8. Platz – 17 Punkte, 15:16 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen VfL OsnabrückHöchste Saisonsiege: 2:0 gegen Offenbach und Bremen IIHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen SpVgg UnterhachingBeste Torschützen: Marcel Wilke, Ronny Garbuschewski (je 4)Stadion: Stadion an der Gellertstraße (15 000 Plätze)Internet: www.chemnitzerfc.de weiter
  • 329 Leser

Vorzeichen stehen auf Sieg

Volleyball, Oberliga: DJK Gmünd I empfängt am Sonntag in Straßdorf TTV Dettingen
Während die Zweite Mannschaft noch zwei Wochen spielfrei hat, peilen die Volleyballerinnen der DJK Gmünd I Sieg zwei im dritten Oberligaspiel an. Zu Gast am Sonntag in der Römersporthalle ist ab 14.30 Uhr Aufsteiger Dettingen. weiter
  • 222 Leser

Die Hochrechnung macht Angst

Fußball, Oberliga: FC Normannia empfängt den Vierten Balingen (Samstag, 15.30 Uhr) – Keine guten Vorzeichen
Die Normannia hat die meisten Gegentore aller Oberliga-Mannschaften, der Kader ist ausgedünnt, der Torwart nicht einsatzfähig: Die Vorzeichen stehen nicht gut beim FC Normannia vor dem Heimspiel gegen die TSG Balingen. weiter
  • 1
  • 472 Leser

Die neue Mitte

Handball, Württembergliga: Die SG BBM Bietigheim II empfängt am Samstag um 18 Uhr den TSB Gmünd
Improvisation statt Prunkstück: Der TSB Gmünd hat auch am Samstag bei der SG BBM Bietigheim II Personalprobleme im Rückraum. Gegen die SG Lauter hat die neue Mitte ihre Sache gut gemacht. Nun gilt es diesen Eindruck zu bestätigen – zumal noch nicht klar ist, wann die Verletzten zurückkehren. Anpfiff ist bereits um 18 Uhr. weiter
  • 420 Leser

Überregional (84)

'Ölflecken so groß wie Autoreifen'

Die Menschen in Tauranga machen sich große Sorgen, wie der Augenzeuge Julian Klose berichtet. Der 20-Jährige aus Hildesheim arbeitet in einem Restaurant der Stadt. Was ängstigt die Menschen in Tauranga? 'Auf der einen Seite das Öl, dann sind aber wohl auch Giftstoffe in den Containern. Es hängt immer davon ab, mit wem man redet. Je näher man ans Wasser weiter
  • 329 Leser

Alte Klauseln gelten nicht

Urteil des Bundesgerichtshofs verbessert Verbraucherrechte in Versicherungsfällen
Der Bundesgerichtshof hat die Rechte der Verbraucher im Streit mit Versicherungen gestärkt. Klauseln in alten Verträgen zum Versicherungsausschluss wegen Pflichtverletzungen sind unwirksam. weiter
  • 488 Leser

Anteil von Daimler-Aktionär Abu Dhabi sinkt

Der Daimler-Großaktionär Abu Dhabi ist nur noch mit weniger als 5 Prozent direkt an dem Autobauer beteiligt. Das teilten und die arabische Investmentfirma Aabar und Daimler gestern mit. Im März 2009 hatte Aabar für 2 Mrd. EUR rund 96 Mio. Aktien des Stuttgarters Autobauers gekauft und war zum größten Aktionär aufgestiegen. Zur Finanzierung des Einstiegs weiter
  • 454 Leser

Athen fordert Kunstwerke zurück

. Griechenland fordert zwei Objekte aus der Sammlung des Badischen Landesmuseums Karlsruhe zurück. Bis zur Rückgabe verweigert die griechische Generaldirektion für Antiken und Kulturerbe alle Leihgaben für eine in Karlsruhe geplante Ausstellung zur Kultur der Kykladen, bestätigte Museumschef Harald Siebenmorgen Medienberichte. Bei den Objekten handelt weiter
  • 346 Leser

Auf einen Blick vom 13. Oktober

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Südamerika 2. Spieltag: Venezuela - Argentinien1:0 (0:0) Paraguay - Uruguay 1:1 (0:0) Chile - Peru 4:2 (2:0) Bolivien - Kolumbien 1:2 (0:0) Tabelle: 1. Uruguay 2 Spiele/4 Punkte, 2. Argentinien 2/3, 3. Ecuador 1/3, 4. Kolumbien 1/3, 5. Peru 2/3, 6. Chile 2/3, 7. Venezuela 2/3, 8. Paraguay 2/1, 9. Bolivien 2/0. LÄNDERSPIELE weiter
  • 445 Leser

Aus DAK und BKK Gesundheit wird drittgrößte Kasse

Die Krankenkassen DAK und BKK Gesundheit wollen sich zur drittgrößten deutschen Kasse zusammenschließen. Die neue DAK-Gesundheit werde ab dem kommenden Jahr 5,1 Mio. Mitglieder und 6,6 Mio. Versicherte betreuen. Der Haushalt soll rund 20 Mrd. EUR betragen, teilten die DAK in Hamburg und die BKK Gesundheit in Frankfurt mit. Der Verwaltungsrat der DAK weiter
  • 481 Leser

Ausfahrt Richtung Himmel

Im Sindelfinger Schauwerk wird der zeitgenössischen Kunst gehuldigt
Nein, das hätte man nicht für möglich gehalten, dass sich da mitten im mit Fabrikhallen, Gartencentern und Baumärkten vollgestopften Industriequartier von Sindelfingen eine solche Kunstoase auftut. Schon draußen auf dem Vordach des Schauwerks wird signalisiert, dass an diesem Ort keine gewöhnlichen Kurzwaren feilgeboten werden, sondern dass hier ausschließlich weiter
  • 400 Leser

Bahnattacken häufen sich

Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen - Viele Brandsätze entdeckt
Die Polizei hat an Bahnanlagen weitere Brandsätze gefunden, eine zweite ICE-Strecke musste gesperrt werden. Jetzt ermittelt die Bundesanwaltschaft. weiter
  • 348 Leser

Bahnindustrie gibt Gesetzgeber Mitschuld

Die Bahnindustrie hat auch den Gesetzgeber für die Lieferverzögerungen bei Zügen des Nah- und Fernverkehrs verantwortlich gemacht. 'Wir brauchen dringend eine gesetzliche Klarstellung', mit der Normen im Schienenverkehr für eine bestimmte Zeit nach Auftragserteilung festgeschrieben werden sollen, verlangte der Präsident des Verbandes der Bahnindustrie weiter
  • 398 Leser

Banken-Hilfen sorgen für Unmut

Mögliche neue Milliardenhilfen für Banken sorgen bei Steuerzahlern in Deutschland zunehmend für Unmut. Die Wut auf die Geldhäuser sei groß angesichts der wachsenden Summen, die der Staat zur Rettung der Banken aufwenden muss, geht aus einer Forsa-Umfrage für den 'Stern' hervor. 78 Prozent der Bundesbürger sind danach dagegen, dass der Staat Banken mit weiter
  • 425 Leser

Bereits am Seitpferd zerplatzen alle Träume

Deutsche Turnmannschaft, die auf eine WM-Medaille gehofft hatte, wird nur Sechster
Die deutschen Turner haben bei der WM den sechsten Platz im Mehrkampf belegt. Als Vierter der Qualifikation hatte sich das Team mehr erhofft, doch ein schlechter Start am Seitpferd machte die Hoffnung zunichte. weiter
  • 327 Leser

CDU: Wolf soll Stächele folgen

Nach überraschenden Kampfkandidaturen hat die CDU-Landtagsfraktion gestern den Landtagsabgeordneten Guido Wolf für das Amt des Landtagspräsidenten nominiert. Der Tuttlinger Landrat erhielt im zweiten Wahlgang 36 Stimmen, für seinen Herausforderer, den früheren Finanzminister Gerhard Stratthaus, votierten 24 der 60 Abgeordneten. Die Ulmer Abgeordnete weiter
  • 299 Leser

Ciolos deckelt Subventionen

EU-Agrarkommissar verschärft Umweltvorgaben für die Landwirte
Die Bauern müssen sich auf Abstriche bei den Subventionen einstellen. EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos knüpft die Beihilfen an strengere Umweltvorschriften und deckelt die Zuschüsse für Großbetriebe. weiter
  • 457 Leser

Das Ende der Revolutionshelden

In Ägypten wächst die Kritik am Militärrat und der Regierung
Nach den tödlichen Auseinandersetzungen in Ägypten ist das Vertrauen in die Machthaber dahin. Die Zweifel wachsen, ob die ersten freien Wahlen im Land Ende November überhaupt stattfinden können. weiter
  • 367 Leser

Den Kollaps verhindern

EU-Kommissionspräsident will um Banken einen Schutzwall errichten
Europa stemmt sich gegen einen Flächenbrand. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso will einen Schutzwall errichten, damit das Bankensystem bei einem Kollaps Griechenlands nicht ins Trudeln kommt. weiter
  • 440 Leser

Der Tanker bricht

Schwarze Flut erreicht Strände in Neuseeland - Viele Tiere verendet
Neuseeland scheint den Kampf gegen eine Umweltkatastrophe verloren zu haben. Der havarierte Frachter 'Rena' beginnt auseinanderzubrechen. weiter
  • 407 Leser

Die EM-Kandidaten

Außer Diskussion (7): Manuel Neuer - Philipp Lahm - Thomas Müller, Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger - Mario Gomez, Miroslav Klose. Allerbeste Chancen (10): Tim Wiese - Holger Badstuber, Jerome Boateng, Mats Hummels, Per Mertesacker - Sami Khedira, Toni Kroos, Lukas Podolski, Andre Schürrle - Cacau. Wackelkandidaten (14): Tim Adler, Ron-Robert Zieler weiter
  • 404 Leser

Die Küchenbranche wächst weiter

Die Leicht Küchen AG will in vier bis fünf Jahren einen Umsatz von 100 Mio. EUR erreichen. 2010 erzielte das Unternehmen über 80 Mio. EUR. Mehr als 55 Prozent des Umsatzes erreichte das Unternehmen im Ausland. Die AG beschäftigt 500 Mitarbeiter. Blanco erzielte im Geschäftsjahr 2010 ein Wachstum von 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und erzielte damit weiter
  • 452 Leser

Ein Saurier mit Haut und Haaren

135 Millionen Jahre ist das Saurier-Fossil alt, das in Kelheim (Bayern) gefunden worden ist, und es ist zu 98 Prozent erhalten. Nicht in Form von Knochen, sondern als Abdruck im Gestein - mit Haut und Haar. Die Experten seien deshalb begeistert von dem Fund, sagte Oliver Rauhut, Konservator an der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie weiter
  • 385 Leser

Eine warme Mahlzeit für Bedürftige

Das DRK Baden-Württemberg hilft seit 23 Jahren in Armenien
Auch 23 Jahre nach einem verheerenden Beben müssen in Armenien noch Menschen in Containern leben. Das DRK leistet mit einer Reihe von Projekten Hilfe - viele Spenden kommen aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 428 Leser

Einsatz nur bei konkreter Gefahr

Bayerns Datenschutzbeauftragter Thoma Petri hält die Rechtslage zum Einsatz von Spionage-Software durch die Polizei für mangelhaft. Sowohl in der Strafprozessordnung als auch im bayerischen Polizeiaufgabengesetz fehlten Regeln, die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts umzusetzen. Das 'sicherheitsbehördliche Ausspähen der internetgestützten Kommunikation' weiter
  • 417 Leser

Eisiges Schweigen

Machtkampf um Stächele-Nachfolge zeigt Risse in der CDU-Fraktion auf
Der Rücktritt des Landtagspräsidenten Willi Stächele hat die CDU-Fraktion in eine Krise gestürzt. Der designierte Nachfolger Guido Wolf musste sich überraschend gegen zwei Kontrahenten durchsetzen. weiter
  • 331 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Deutschland - Belgien 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Özil (30.), 2:0 Schürrle (33.), 3:0 Gomez (48.), 3:1 Fellaini (86.). - Zuschauer: 48 483. Türkei - Aserbaidschan 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Burak Yilmaz (60.). - Zuschauer: 30 000. Kasachstan - Österreich 0:0 Zuschauer: 22 000. Abschlusstabelle 1. DEUTSCHLAND 10100034:7 30 2. Türkei 1052313:11 17 3. Belgien weiter
  • 422 Leser

Forscher lösen Rätsel des Schwarzen Todes

Pesterreger traf auf schutzlose Menschen
Die Pest im Mittelalter wurde durch einen völlig neuen Erreger ausgelöst. Das, so Tübinger Forscher, erklärt die katastrophalen Folgen der Epidemie. weiter
  • 445 Leser

Frenkel sagt Kampf ab

Box-Europameister leidet unter Burn-out
Nun hat auch das deutsche Profi-Boxen einen Fall von Burn-out. Cruisergewichtler Alexander Frenkel sollte am 22. Oktober in Ludwigsburg seinen EM-Titel gegen Enad Licina verteidigen, doch das Management des Boxers sagte die Veranstaltung ab. 'Alexander ist an Burn-out erkrankt und benötigt eine Pause', sagte Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer. Im weiter
  • 415 Leser

Fußball-Zwerg aus dem Häuschen

EM-Qualifikation: Estland in den Play-offs - Portugal muss nachsitzen
Frust in Portugal, Jubel in Estland, Erleichterung in Frankreich und Griechenland: Am letzten Spieltag der EM-Qualifikation kochten die Emotionen in den Fußball-Arenen Europas noch einmal richtig hoch. weiter
  • 416 Leser

Fünftes Gold in Folge

Tischtennis-EM: Team um Star Timo Boll bezwingt Schweden 3:0
Deutschlands Tischtennis-Herren haben ihr Abonnement auf EM-Gold verlängert. Die Auswahl um Timo Boll bezwang im Finale Schweden mit 3:0. weiter
  • 321 Leser

Geruchsfreie Küchen mit stichfesten Spülen

Hersteller aus dem Südwesten sind auch im Ausland stark gefragt
Die Küche als Mittelpunkt des Hauses wird immer wichtiger. Mit kratzfesten Oberflächen, platzsparenden Einbaugeräten und neuartigen Dunstabzugstechniken macht die Küchenindustrie auf sich aufmerksam. weiter
  • 541 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 2 2 0 2 1 0 2 0 1 1 1 1 1 Gewinnklasse 1 11 154,50 Euro Klasse 2 254,60 Euro Klasse 3 24,20 Euro Klasse 4 3,90 Euro 6 AUS 45 3 6 8 15 18 34 Zusatzspiel 31 Gewinnkl.1 unbes., Jackpot 85 183,60 Euro Klasse 2 10 647,90 Euro Klasse 3 172,10 Euro Klasse 4 12,60 Euro Klasse 5 5,90 Euro Klasse 6 1,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 427 Leser

Grenzen zu Nachbarn sind zu

Etwa 20 Prozent der Bevölkerung in Armenien lebt unterhalb der Armutsgrenze, die bei einem Einkommen von etwa zwei Euro am Tag liegt. Das Land liegt zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei. Die Grenzen zur Türkei und Aserbaidschan sind geschlossen. Der Handel läuft deshalb ausschließlich über den Iran und Georgien. eb weiter
  • 376 Leser

Grugger erstmals wieder auf Skiern

Der österreichische Ski-Rennläufer Hans Grugger hat 265 Tage nach seinem schweren Sturz bei der Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel erstmals wieder auf Skiern gestanden. Gestern fuhr der 29-Jährige für zwei Stunden auf dem Rettenbachgletscher im österreichischen Sölden, wo am 22./23. Oktober der Weltcup beginnen soll. 'Cool wars', sagte Grugger, 'ich hab mich weiter
  • 402 Leser

Hausputz gegen Strahlung

Japans Regierung stellt Fukushima-Flüchtlingen Rückkehr in Aussicht
Wie die Regionen um das AKW Fukushima dekontaminiert werden können, ist völlig unklar. Die bisher entwickelten Methoden sind wenig effektiv - oder kaum zu stemmen. Dennoch plant die Regierung ein Gesetz. weiter
  • 311 Leser

Heizen wird auch im kommenden Jahr teurer

Mieter müssen immer höhere Ausgaben für das Heizen verkraften. Die Kosten für ölbeheizte Häuser stiegen 2010 um rund 35 Prozent, bei Erdgas und Fernwärme fiel der Anstieg weniger drastisch aus. Das ergab der gestern veröffentlichte bundesweite Heizspiegel von Co2online und Deutschem Mieterbund. Dafür wurden bundesweit knapp 88 000 Gebäudedaten ausgewertet weiter
  • 473 Leser

Hektische Suche nach Buden

Wohnungsmarkt in Unistädten verkraftet den Ansturm der Studenten kaum
Tausende von Studenten im Land suchen verzweifelt nach einem Zimmer. Die Nachfrage ist wegen der Aussetzung des Wehr- und Zivildienstes und wegen des doppelten Abiturienten-Jahrgangs in Bayern riesig. weiter
  • 449 Leser

Herbstgutachten: Harte Landung

Die deutsche Wirtschaft steht vor einer harten konjunkturellen Bremsung - damit rechnen laut Zeitungsbericht die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in ihrem Herbstgutachten für die Bundesregierung. Wie die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' berichtet, erwarten die Institute in ihrer Prognose ein mageres Wachstum von 0,8 Prozent im kommenden Jahr. weiter
  • 400 Leser

Klitschko plant 50. Knockout-Sieg

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko will seinen 20. WM-Kampf mit dem 50. K.o.-Sieg seiner Karriere krönen. 'Ich habe ein Glaskinn, aber ich werde dich ausknocken, bevor du es anfasst', versprach der 35 Jahre alte Dreifach-Weltmeister gestern seinem nächsten Gegner Jean-Marc Mormeck (Frankreich) beim ersten verbalen Aufeinandertreffen in Düsseldorf. Der weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · LANDTAGSPRÄSIDENT: CDU sucht ihre Rolle

Opposition ist offenkundig wirklich Mist, selbst wenn man als stärkste Fraktion den Parlamentspräsidenten stellen darf. Wie schwer sich die CDU im Landtag immer noch mit der Rolle tut, die ihr der Wähler im März zugewiesen hat, war gestern zu besichtigen. Hut ab zwar vor der Souveränität, mit der Willi Stächele den ihm sichtlich schwerfallenden, gleichwohl weiter

KOMMENTAR · USA: Zu viele Zufälle

Auf den ersten Blick liest es sich wie das Drehbuch zu einem Politik-Krimi. Nimmt man die bisher bekannten Einzelheiten des angeblichen Mordkomplotts gegen den saudi-arabischen Botschafter in den USA aber genauer unter die Lupe, drängen sich interessante Fragen auf: Warum haben die Behörden nach der Verhaftung des tatverdächtigen Mansour Arbabsiar zwei weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR: Kritik überzeugt nicht

Es ist wie immer, wenn ein EU-Agrarkommissar Vorschläge für die nächste Reform der europäischen Landwirtschaftspolitik aus dem Ärmel zieht: Es hagelt Kritik von allen Seiten. Gänzlich abwegig ist dies auch nicht, schließlich sind die Berliner Landwirtschaftsministerin Ilse Eigner oder Bauernpräsident Gerd Sonnleitner vor allem der heimischen Landwirtschaft weiter
  • 428 Leser

KOMMENTAR: Schöne Seite des Erfolgs

Was-will-man-mehr? So reagierte Bundestrainer Joachim Löw, jedes Wort einzeln betonend, nach dem zehnten Sieg im zehnten EM-Qualifikationsspiel. Die vier Wörter drücken zwei Sachverhalte aus. Der erste: Viel mehr als das, was die Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation geleistet hat, ist kaum mehr drin. Sie hat nicht nur ergebnisorientierten weiter
  • 313 Leser

Leichter Auftakt für Boll

Titelverteidiger Timo Boll trifft in seinem ersten Einzel bei der Tischtennis-EM heute (14.45 Uhr) auf Außenseiter Marios Yiangou aus Zypern. Der Spieler von der Mittelmeer-Insel schaffte gestern in Danzig in der Qualifikation den Einzug in die Hauptrunde. Bei einem planmäßigen Turnier-Verlauf könnte Boll im Halbfinale auf seinen Nationalmannschafts-Kollegen weiter
  • 400 Leser

LEITARTIKEL · IG METALL: Gut für die Gesellschaft

Was für ein Traumergebnis, das Berthold Huber auf dem Gewerkschaftstag in Karlsruhe eingefahren hat. 96,2 Prozent der Delegierten wählten ihn für weitere vier Jahre an die Spitze der größten deutschen Einzelgewerkschaft. Eine höhere Zustimmung hatte bisher nur Otto Brenner erhalten, das war 1965. Seither hat die IG Metall viele Höhen und Tiefen erlebt. weiter
  • 443 Leser

Leitindex deutlich im Plus

Hoffnung auf Lösung der Schuldenkrise wächst
Getrieben von der Hoffnung auf eine Lösung der Euro-Schuldenkrise ist der Dax gestern zeitweise wieder über 6000 Punkte gesprungen. Zum Handelsende rutschte er knapp unter diese Marke, die er zuletzt Mitte August erreicht hatte. Es war der sechste Handelstag in Folge mit Aufschlägen. Für Zuversicht sorgte, dass die Mehrheit für eine Erweiterung des weiter
  • 454 Leser

Leute im Blick vom 13. Oktober

Liselotte Pulver Die Schauspielerin Liselotte (Lilo) Pulver ist aus ihrer Wohnung in einer Altersresidenz in Bern wieder an den Genfer See gezogen. Anlässlich ihres 82. Geburtstages sagte sie gestern der 'Bild'-Zeitung: 'Mir geht es wunderbar. Sorgen muss sich niemand um mich machen. Ich bin wieder da, wo ich mich wohlfühle.' In Bern hatte die Schauspielerin weiter
  • 375 Leser

Lkw-Fahrer stürzen in die Tiefe

Zwei Lkw-Fahrer sind bei einem Unfall auf einer Autobahnbrücke nahe Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Der Fahrer hatte in der Nacht die Kontrolle über den Lkw verloren, der mit 380 Lämmern beladen war. Der Transporter kippte und durchbrach das Geländer. Während der Auflieger auf der Brücke liegen blieb, schwebte die Zugmaschine über weiter
  • 472 Leser

Millionenschaden bei Brand in Sägewerk

In einem Sägewerk in der Schwarzwald-Gemeinde St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein Feuer am Mittwochmorgen einen Schaden von bis zu fünf Millionen Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, blieb die Brandursache zunächst unklar. Den Ermittlungen zufolge brach das Feuer zwischen einer Holzlager- und der Produktionshalle des Sägewerks aus. Die weiter
  • 423 Leser

Mit dem Semesterbeginn entspannt sich die Lage meist

Erfahrungsgemäß wird sich die Lage auf dem Wohnungsmarkt mit dem Beginn des Semesters entspannen. Diese Prognose geben viele Sprecher der Studentenwerke ab. Der Grund: Die meisten Studienanfänger haben sich an mehreren Hochschulen um einen Studienplatz beworben - und bei den Studentenwerken um ein Zimmer. Deshalb stehen sie oft auf den Wartelisten mehrerer weiter
  • 374 Leser

Mit Pille Mann fürs Leben finden

Frauen, die die Pille nehmen, suchen eher den Mann für länger. Das haben Forscher um den Evolutions-Psychologen Craig Roberts an der schottischen Stirling-Universität ermittelt. Sie hatten 2500 Frauen in vier Ländern befragt. Die Frauen, die die Pille nahmen, haben sich nach eigener Einschätzung weniger attraktive Partner ausgesucht, mit denen der Sex weiter
  • 406 Leser

MITTWOCH-LOTTO

41. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 8 10 28 40 43 46 Zusatzzahl17 Superzahl7 SPIEL 77 6 7 5 4 4 8 0 SUPER 6 3 4 7 1 8 1 ohne Gewähr weiter
  • 601 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Oktober

Kein Verkehr, kein Verkehr, so einfach geht das. 110 Tage lang haben 280 Frauen der Stadt Barbacoas im Westen Kolumbiens ihren Männern Sex verweigert, damit diese sich endlich für die Reparatur der Straße zur Stadt Pasto einsetzen. Jetzt hat Transportminister Germán Cardona den Startschuss für die seit 18 Jahren fälligen Bauarbeiten gegeben. Und die weiter
  • 322 Leser

Nationalpark soll verkraftbar sein

Forst-Ministerialdirektor Wolfgang Reimer hält die Herausnahme von 10 000 Hektar Wald aus der Nutzung für einen Nationalpark im Nordschwarzwald für vertretbar. 'Wir nehmen die Sorgen der Sägeindustrie ernst', sagte der Amtschef am Rande der Tagung '100 Jahre Bannwald in Baden-Württemberg' in Baiersbronn. Jedoch wirke sich der Nationalpark auf die Rohstoff-Versorgung weiter
  • 381 Leser

Neue Anlage für Schalke-Talente

Der FC Schalke 04 setzt für eine erfolgreiche Zukunft auf eine verbesserte Infrastruktur, statt allein auf teure Spielertransfers. Das Vereinsgelände neben der Schalker Arena wird in den kommenden vier Jahren für 13,5 Millionen Euro umgebaut. Der Schalker Aufsichtsrat und die Stadt Gelsenkirchen haben schon ihre Zustimmung gegeben. Neben weiteren Trainingsplätzen, weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Katastrophe in Thailand Angesichts der verheerenden Überschwemmungen in Thailand hat die Regierung ein Drittel des Landes zum Katastrophengebiet erklärt. Vize-Regierungschef Yongyuth Wichaidit sagte, die Behörden könnten dadurch schneller Hilfe verteilen. Von der Entscheidung sind 26 der 77 Provinzen betroffen. Thailand erlebt seit mehr als zwei Monaten weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Ukraine will Gas bezahlen Die ukrainische Regierung will die Geldstrafe, die Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko wegen Amtsmissbrauchs zu zahlen hat, zur Begleichung russischer Gas-Rechnungen nutzen. Das sagte Energieminister Juri Bojko. Timoschenko war am Dienstag zu sieben Jahren Haft und umgerechnet 137 Millionen Euro Schadensersatz verurteilt weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Spende statt Strafe Fußball: Arthur Boka begleicht eine Geldstrafe seines Arbeitgebers VfB Stuttgart auf ungewöhnliche Weise. Weil er ein Training des Bundesligisten verschlafen hatte, wird der 28 Jahre alte Verteidiger für das Heimspiel des VfB gegen den FC Augsburg (20. November) 1500 Eintrittskarten kaufen und sie an Kinder- und Jugendheime verteilen. weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Deutsche sparen mehr Die deutschen Privathaushalte nutzten im vergangenen Jahr ihre vielfach bessere Einkommenssituation, um mehr zu sparen. Nach einer Studie des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) stieg die Sparquote - also das Verhältnis der gesparten Summe zum verfügbarem Einkommen - um 0,2 Prozentpunkte auf 11,3 weiter
  • 459 Leser

Ost-Ampelmann saniert Wessi

Fast verschwunden, dann von einem Wessi als Geschäftsidee wieder zum Leben erweckt: Das Ost-Ampelmännchen wird 50 Jahre alt. weiter
  • 358 Leser

Pest-Forscher erfolgreich

Erbgut von Erregern des 'Schwarzen Todes' entziffert
Forscher haben das Erbgut des Pesterregers entziffert, der als Schwarzer Tod um 1350 in Europa gewütet hat. Das Genom des damaligen Pesterregers sei dem der heute vorkommenden Bakterien erstaunlich ähnlich. 'Er war sozusagen die Mutter aller heutigen Pesterreger', sagte Johannes Krause von der Universität Tübingen. Zusammen mit einigen Kollegen stellt weiter
  • 389 Leser

Professor will höheres Gehalt einklagen

Verfassungsgericht zweifelt an neuem Besoldungssystem - Ein Viertel weniger Grundgehalt
Ein Chemieprofessor klagt gegen das geltende Besoldungssystem für Hochschullehrer. Während die Bundesregierung das System mit Wettbewerbs-Argumenten verteidigt, haben Karlsruher Richter Bedenken. weiter
  • 341 Leser

Ramsauer will viel mehr E-Autos

Mehr als die Hälfte der Elektroautos auf deutschen Straßen sollen 2020 nach den Worten von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer von heimischen Firmen kommen. 'Der Marktanteil muss deutlich über 50 Prozent liegen', sagte der CSU-Politiker. Er soll laut Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vor allem dazu dienen, die Elektromobilität für den Massenmarkt weiter
  • 450 Leser

Regisseur weg - Leichenteile aufgetaucht

Schwedische Polizei stößt bei Suche nach Vermisstem auf grausige Spur zu Kriminalfall
Ein Krimi-Regisseur verschwindet, Leichenteile tauchen auf der Suche nach dem Vermissten auf. Schwedens Kripo muss einen Fall wie im Film lösen. weiter
  • 374 Leser

Russische Todesdroge auch in Deutschland

Aus Russland kommt eine unheimliche Droge: Der Handel mit dem lebensgefährlichen Heroin-Ersatz 'Krokodil' schwappe nach Deutschland über, berichtet der leitende Arzt der Krisenhilfe Bochum, Heinrich Elsner. Der künstlich hergestellte Stoff, 'Krok' genannt, sei im Ruhrgebiet aufgetaucht. Vier Nutzer eines Bochumer Drogencafés hätten die typischen Symptome weiter
  • 322 Leser

Sensationeller Saurierfund

Aufsehen erregender Fund in Bayern: Wissenschaftler haben gestern in München das am besten erhaltene Fossil eines Dinosauriers vorgestellt, das bislang in Europa entdeckt wurde. Dabei handelt es sich um einen jungen Raubdinosaurier, der in der niederbayerischen Kreisstadt Kelheim gefunden wurde. Der noch namenlose Saurier ist zu 98 Prozent erhalten weiter
  • 353 Leser

STICHWORT · BUNDESANWALTSCHAFT: Ermittler für besondere Fälle

Die Bundesanwaltschaft ist die oberste Strafverfolgungsbehörde der Bundesrepublik. Die Karlsruher Behörde, die vom Generalbundesanwalt geleitet wird, darf nur in bestimmten Fällen Ermittlungen übernehmen. Vereinfacht gesagt geht es dabei insbesondere um Fälle mit Staatsschutzcharakter - also vor allem Terrorismus und Spionage. Außerdem ist die Behörde weiter
  • 333 Leser

Streik der Fluglotsen vom Tisch

Einigung auf Tarifvertrag - Gehalt steigt um 5,2 Prozent
Die Fluggäste können aufatmen: Nach monatelangem Ringen ist der befürchtete Streik der Fluglotsen vom Tisch. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und die Deutsche Flugsicherung (DFS) einigten sich gestern auf eine neue Tarifvereinbarung, wie die DFS mitteilte. Vorgesehen sind Gehaltssteigerungen um insgesamt 5,2 Prozent bei einer Laufzeit von 17 weiter
  • 297 Leser

Streik: Athen versinkt im Müll

Die Griechen müssen sich in den nächsten Tagen auf weitere massive Proteste einstellen. Heute und morgen streiken die Beschäftigten der öffentlichen Verkehrsmittel. Auch die Rechtsanwälte, die Zollbeamten, die Mitarbeiter der Finanzämter sowie die Bankangestellten haben für die kommenden Tage Streiks angekündigt. In Athen türmen sich derweil überall weiter
  • 309 Leser

Tiefernste Heiterkeit

Christine Nöstlinger, Schöpferin von Gretchen Sackmeier und Konrad aus der Konservendose, wird 75
Ihre verschrobenen, oft problembehafteten aber immer witzigen und selbstbewussten Helden trösteten Generationen: Christine Nöstlinger. weiter
  • 397 Leser

Trojaner ohne Reiter

Behörden schieben sich Verantwortung für den Skandal zu
Die Behörden schieben sich im Trojaner-Skandal den Schwarzen Peter zu. Das Justizministerium fordert das Innenressort zur Klärung auf. Dieses sieht die Länder in der Pflicht. Bayern will vom Bund Klarheit. weiter
  • 384 Leser

Trotz Rekord in Topf zwei

Auf die Nationalelf warten bei der Europameisterschaft schwere Gegner
Auch wenn bei der Fußball-EM 2012 auf Deutschland schwere Gegner warten - die Euphorie rund um die Nationalelf kennt kaum noch Grenzen. 'Es ist Zeit, dass wir Europameister werden', sagt Mesut Özil. weiter
  • 417 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Bundesliga AKTUELL Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Euro 2012, Auslosung der Playoff-Begegnungen im November ab 13.00 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Linz/Österreich 4. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 341 Leser

Umbruch bei Erhard Armaturen

Der traditionsreiche Großarmaturen-Hersteller Erhard kommt nicht zur Ruhe. Nachdem das Unternehmen infolge von Auftragseinbrüchen im arabischen Raum im Juli ankündigte, 40 der rund 320 Arbeitsplätze in Heidenheim abzubauen, hat nun die Führungsriege das Unternehmen verlassen. Geschäftsführer Rolf Kummer scheidet zum Jahresende offiziell aus, ist aber weiter
  • 684 Leser

USA werfen dem Iran Mordpläne vor

Dramatische Konfrontation zwischen den USA und dem Iran: Nach Erkenntnissen der US-Sicherheitsbehörden sollen 'Elemente der iranischen Regierung' einen Bombenanschlag auf den saudischen Botschafter in Washington geplant und finanziert haben. Auch Hintermänner lateinamerikanischer Drogenkartelle sollen verwickelt sein, sagte Justizminister Eric Holder. weiter
  • 382 Leser

Verfügung wird eingeschränkt

DFB wertet Urteil im Fall Amerell als Sieg für den Verband
Das Landgericht München I hat die vom früheren Schiedsrichter-Obmann Manfred Amerell erwirkte Einstweilige Verfügung gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) aufrechterhalten - nach einem Widerspruch des DFB allerdings mit einer Einschränkung. Der Verband darf künftig zwar behaupten, dass der Rechtsstreit mit Amerell zu seinen sowie zu Gunsten seines weiter
  • 403 Leser

Wo, was, wann, wie viel?

In drei Jahrzehnten hat der Sindelfinger Unternehmer Peter Schaufler zusammen mit seiner Frau Christiane Schaufler-Münch eine der interessantesten privaten deutschen Kunstsammlungen aufgebaut. In Schauflers Depot lagern über 3000 Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern und seit dem Juni 2010 werden sie im Schaufler-Museum Schauwerk in der Eschenbrünnlestraße weiter
  • 394 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche kurz vor dem Ziel Der Autobauer Porsche hat sein Verkaufsziel von erstmals mehr als 100 000 Sport- und Geländewagen in diesem Jahr beinahe erreicht. 90 972 Autos wurden bis September ausgeliefert - knapp 31 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Verkaufsschlager bleibt der Geländewagen Cayenne. Conti schafft mehr Stellen Der Autozulieferer Continental weiter
  • 433 Leser

Zittern auf El Hierro

Alarmstufe Rot: Menschen auf der Kanareninsel erwarten Vulkanausbruch
Langsam werden die Menschen nervös: Auf der kleinsten der Kanareninseln, El Hierro, bebt die Erde immer öfter. Aus Furcht vor einem Vulkanausbruch wurde nun das Dorf La Restinga evakuiert. weiter
  • 367 Leser

Zuckerquote läuft aus

Die Zuckerquote läuft wie geplant im September 2015 aus. Beim EU-gesteuerten Abbau des Zuckerrübenmarkts 2005 bis 2006 sind europaweit 79 Zuckerfabriken geschlossen und abgerissen worden. Noch 104 Fabriken verarbeiten Rüben zu Zucker. Die Zuckermarktordnung sichert den Rübenanbauern stabile Mindestpreise und schirmt sie durch horrende Importzölle vom weiter
  • 365 Leser

Leserbeiträge (2)

Meinungsmanipulation? IHK und S21

Zur vermeintlichen Meinungsmanipulation der IHK beim Thema Stuttgart 21:„Politische Meinungsbildung ist nicht Aufgabe der Kammern und durch das IHK-Recht auch nicht vorgesehen. Ein Höchstmaß an Neutralität verlangt die Rechtsprechung von der IHK. Dennoch versuchen die Kammern, wissend ihrer Macht über die Zwangsmitglieder, sich immer wieder in weiter
  • 4
  • 1933 Leser

Einkauf ohne Dach

Zum Einkaufscenter Mercatura:„Zurück aus dem Urlaub war ich gespannt auf das neue Einkaufszentrum. Das Wetter war kalt und regnerisch – genau richtig für einen Bummel in einer überdachten Einkaufspassage ohne ständiges „Schirm auf, Schirm zu“ – dachte ich! Groß war die Enttäuschung, als ich einen offenen Gebäudekomplex weiter