Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. November 2011

anzeigen

Regional (27)

Massenschlägerei in Gmünd

Mehr als 100 Personen beteiligt – Solidarisierung gegen die einschreitende Polizei – mehrere Verletzte
Der Gmünder Türlensteg in der Halloween-Nacht zum Dienstag: Von „landfriedensbruchartigen Übergriffen eines Mobs gegen Beamte“ spricht die Polizei. Vor einer Gaststätte gab es eine Massenschlägerei, bei der Polizisten und junge Leute verletzt wurden. zwei Haupttatverdächtige wurden festgenommen. weiter
  • 3
  • 2030 Leser

Fliegerbombe gefunden

Bahnverkehr eingestellt
Bei Bauarbeiten am Bahnübergang zwischen Urbach und Schorndorf wurde am Mittwoch Vormittag eine amerikanische Fliegerbombe gefunden. weiter
  • 368 Leser

Orgelstunde mit Tiefe

Konzert mit Prof. Willibald Bezler in der Aussegnungshalle des Aalener Waldfriedhofs
„Klangspuren“ – die verfolgte Prof. Willibald Bezler aus Ellwangen bei seinem Benefizkonzert in der Aussegnungshalle des Aalener Waldfriedhofs. Er spielte Werke von Bach über Nicolas Courtier und Eric Satie bis zu Ruth Schonthal auf der im vergangenen Jahr eingeweihten Orgel. weiter
  • 1
  • 528 Leser

Kelten, Biber und Auerochsen

Böbinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins in Bopfingen unterwegs mit Bürgermeister Jürgen Stempfle
Auch dieses Jahr ließ sich Bürgermeister Jürgen Stempfle trotz Termindrucks nicht lang bitten, seinen Böbinger Albvereinlern eine interessante Wanderung anzubieten. Mit großem Engagement präsentierte er eine weitere „Kostprobe“ des Landschaftsspektrums von Bopfingen, seines Heimatortes. weiter
  • 257 Leser

Sehr gut und wertvoll

Jubilarfeier der Heubacher Firma Susa
Traditionsgemäß zum Jahresende lud der Miederwarenhersteller Susa seine Jubilare zu einer firmeninternen Feierlichkeit ein. weiter
  • 432 Leser

Für „Kufi“ ist’s noch zu warm

Die Eröffnung des Aalener Eiszaubers im Greut verzögert sich – schuld sind die viel zu milden Temperaturen
Eigentlich hätte die Eislaufsaison im Aalener Greut schon am vergangenen Samstag beginnen sollen. Aber der Kufenspaß liegt sprichwörtlich noch auf Eis. Schuld ist der warme Herbst mit Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius. „Wir haben bereits eine zentimeterdicke Eisschicht produziert, die aber der warme Sonnenschein am Wochenende wieder hinweggerafft weiter

Ganz Gmünd versinkt im Stau

Boulevard-Eröffnung sorgt für Chaos, daher Ampelabschaltung in der Hauffstraße und kürzere Grünphasen
Schwäbisch Gmünd tut sich schwer mit dem fließenden Verkehr. Seit Eröffnung des Boulevards am Sonntag bilden sich Staus auch zu sonst für den Verkehr unproblematischen Tageszeiten. Am Mittwoch die Reaktion: Die Ampel an der Hauffstraße beim Busbahnhof wurde am Vormittag abgeschaltet, Fußgängerampeln vor dem Bahnhof erhalten kürzere Grünphasen. weiter

Polizisten massiv angegriffen

Sieben Polizeibeamte nach Schlägerei in Winnenden verletzt, einer von ihnen schwer
Polizisten wurden am Kronenplatz in Winnenden in der Nacht zum 1. November massiv angegriffen, teilt die Polizei mit. Zuvor hatten sie einen Mann wegen Körperverletzung in einer Gaststätte vorläufig festgenommen. Sieben Polizisten wurden bei den Angriffen verletzt, einer von ihnen schwer. weiter
  • 310 Leser

Massenschlägerei in Gmünd

Mehr als 100 Personen beteiligt – Solidarisierung gegen die einschreitende Polizei – mehrere Verletzte
Der Gmünder Türlensteg in der Halloween-Nacht zum Dienstag: Von „landfriedensbruchartigen Übergriffen eines Mobs gegen Beamte“ spricht die Polizei. Vor einer Gaststätte gab es eine Massenschlägerei, bei der Polizisten und junge Leute verletzt wurden. zwei Haupttatverdächtige wurden festgenommen. weiter
GUTEN MORGEN

Überzeugt?

Dramatische Szenen im Stau auf den Straßen in und um Gmünd: Der Fahrer des tiefer gelegten Dreier-BMWs holt in der Remsstraße aus seiner Hupe raus, was sie her gibt. Das Anfahren und Abbremsen setzt auf der B 29 dem Genick des Wackeldackels auf der Ablage des B-Klasse-Mercedes zu. Mütter versuchen verzweifelt, auf der Buchstraße zu wenden, damit ihre weiter
  • 5
  • 739 Leser

Papiersammlung in Heubach

Heubach. Der Heubacher Handballverein führt am kommenden Samstag, 5. November, eine Altpapiersammlung durch. Gesammelt wird bei jeder Witterung im Stadtgebiet Heubach und in Buch. Die Organisatoren bitten, das Papier gut gebündelt ab 8 am Straßenrand bereitzustellen. Hotline für Rückfragen: (07173) 913594. Der Heubacher Handballverein bedankt sich vorab weiter
  • 222 Leser

Polizeibericht

Auto mit Stein beschädigtSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat ein Auto, das in der Remsstraße abgestellt war, mit einem Stein schwer beschädigt. Der Vorfall ereignete sich laut Polizeiangaben zwischen Samstagabend 18 Uhr und Sonntagmittag 14 Uhr. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro. Hinweise auf den Täter gehen ans Gmünder Polizeirevier weiter
  • 232 Leser

Variationen im Quadrat

„Feld, Netz, Quadrat – von der Steinzeit bis zum Pixel“ von Hanne Dittrich
Das Quadrat ist zentrales Element in Hanne Dittrichs neuer Ausstellung im Alamannenmuseum in Ellwangen. Die Künstlerin zerschneidet es, um es neu zusammenzusetzen, benutzt es, um Räume aufzuspannen, um Netze zu knüpfen und bildet neue Formen und ganze Landschaften aus vielen kleinen Quadraten. Ein Archetypus in vielen Variationen. weiter
  • 5
  • 604 Leser

Bekenntnis zu Europa

IHK-Podiumsdiskussion – Klare Bedingungen gefordert
Viele kritische Töne, aber keine Ablehnung zu dem Jahrhundertprojekt Euro gab es beim Vortrags- und Diskussionsabend „Der Euro – wie geht es weiter?“ in der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 410 Leser

Was beim Hausverkauf zu beachten ist

Infoveranstaltung Immobilien
„Wie verkaufe ich meine Immobilie ohne Makler?“ – ein nüchternes Thema? Weit gefehlt. Das haben die Referenten Andreas Hubert und Notariatsverwalter Alfred Baumhauer beim Vortrag bei der Barmer GEK unter Beweis gestellt. weiter
  • 868 Leser

Die Geschäfte laufen

Solarzentrum Ostalb: Qualität und Dienstleistung
Die Nachfrage nach Solarmodulen ist in Deutschland nach der jüngsten Kürzung der Einspeisevergütung zurückgegangen. Das Abts-gmünder Solarzentrum Ostalb steht gut da. „Unsere Rezepte sind: gute Beratung, beste Produkte und Termintreue“, erläuterte Geschäftsführer Bernd Masur. weiter
  • 861 Leser

Geturntes und getanztes Feuerwerk

Gelungene fünfte Dance- und Sportnight des TSV Böbingen in der Römerhalle – Nachwuchs begeistert Publikum
Der TSV Böbingen veranstaltete seine fünfte Dance- und Sportnight in voll besetzter Römerhalle. Dort wurde ein wahres Feuerwerk an Darbietungen gezeigt. weiter
Mittwochmorgen in Schwäbisch Gmünd

Fußgänger überfallen und ausgeraubt

Am Mittwochmorgen war ein 23-jähriger Mann zu Fuß in Richtung Bahnhof unterwegs, berichtet die Polizei. Kurz nach sechs Uhr erwachte er auf dem Fußweg hinter dem Parkhaus am Bahnhof aus einer Ohnmacht. Er verspürte Schmerzen am Hinterkopf, konnte sich aber an kein vorangegangenes Ereignis erinnern, insbesondere keinen Überfall

weiter
  • 1357 Leser
In der Burgstallstraße in Aalen

Wirtshausschlägerei auf der Straße fortgesetzt

Am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr wurde dem Polizeirevier Aalen mitgeteilt, dass es in einer Gaststätte in der Burgstallstraße zu Tätlichkeiten gekommen sei. Im Lokal konnte selbst konnten die Beamten zwar niemanden mehr antreffen, doch stellten sie ganz in der Nähe der Gaststätte eine Schlägerei fest. Wie festgestellt

weiter
  • 852 Leser

Positiver Trend bei Arbeitslosen setzt sich fort

Quote nun bei 3,8 Prozent
Die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg ist im Oktober weiter gesunken. 8833 Personen waren arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote verbesserte sich um 0,2 auf 3,8 Prozent. Vor einem Jahr lag sie noch bei 4,7 Prozent. weiter
  • 671 Leser

Sofortmaßnahmen gegen den Stau

Ampel aus der Hauffstraße in die B 29 abgeschaltet – kürzere Grünphasen für Fußgänger am Boulevard
Schwäbisch Gmünd tut sich schwer mit dem fließenden Verkehr. Seit Eröffnung des Boulevards bilden sich Staus auch zu sonst für den Verkehr unproblematischen Tageszeiten. Am Mittwoch die Reaktion: Die Ampel an der Hauffstraße wurde am Vormittag abgeschaltet, Fußgängerampeln am neuen Boulevard vor dem Bahnhof erhalten kürzere Grünphasen. weiter

90-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag in Aalen

Aalen. Ein 17-Jähriger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag eine 90-jährige Frau schwer verletzt. Der Jugendliche, der lediglich die Fahrerlaubnis für begleitetes Fahren besitzt, fuhr das Fahrzeug seiner Mutter rückwärts aus der Garage des elterlichen Wohnhauses in der Lausitzer Straße. Der Junge wollte den Wagen anschließend

weiter
  • 1299 Leser

Helfer wird selber verletzt

Heftiger Streit am Dienstagmorgen in der Hirschbachstraße

Aalen. Als er eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer Gaststätte in der Hirschbachstraße schlichten wollte, wurde ein 52-jährigen Mann am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr selbst zur Zielscheibe der Aggression. Einer der Streithähne, ein 30-jähriger Mann, schlug ihn nieder und trat dann mehrfach

weiter
  • 974 Leser
Nach Mitternacht bei Aalen-Goldshöfe

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall, der sich am Mittwochmorgen gegen 0.30 Uhr bei Aalen-Goldshöfe ereignete, wurden fünf Personen verletzt und mussten ins Ostalbklinikum eingeliefert werden, berichtet die Polizei.

Ein 21-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Audi S3 zwischen Oberalfingen und Goldshöfe. Unmittelbar nachdem er die Bahnlinie

weiter
  • 5
  • 1090 Leser

Weihnachtsmarkt auf der Kippe

Lorcher Werbegemeinschaft bietet Flohmarkt für Kinder und Jugendliche und bangt um eine Tradition
Einen „U-16-Flohmakt“ für Kinder und Jugendliche will die Lorcher Werbegemeinschaft am Wochenende auf die Beine stellen. Wenn die Aktion ankommt, könnte sie den Weihnachtsmarkt bereichern. Oder ihn dieses Jahr ersetzen. weiter
  • 5
  • 343 Leser

Regionalsport (20)

Außer Kister alle an Bord

Fußball, 3. Liga: Hofmann, Bergheim und auch Dausch sind wieder einsatzbereit
Vor der Saison hat Ralph Hasenhüttl von einem Luxusproblem im Kader gesprochen. Jetzt hat es der Trainer des VfR Aalen tatsächlich. Vor dem Heimspiel gegen den SV Babelsbeg 03 sind alle Spieler einsatzbereit. Lediglich Tim Kister fehlt wegen einer Gelbsperre. weiter
  • 174 Leser

Gelungenes Debüt

Ringen, 1. Bundesliga
Gegen den Tabellenletzten SV Johannis Nürnberg hat der KSV Aalen an Allerheiligen den erwarteten Heimsieg gelandet. Standesgemäß mit 25:11 gewann der KSV am Ende. Das erst 17-jährige Aalener Talent Markus Knobel durfte zum ersten Mal in der Bundesliga auf die Matte – und machte bei seinem gelungenen Debüt eine gute Figur. weiter
  • 963 Leser

Formkurve zeigt nach oben

Skispringen, B-Weltcup: Kevin Horlacher erstmals wieder in den Punkterängen
Skispringer Kevin Horlacher vom SC Degenfeld sprang in Klingenthal im Vogtland (Sachsen) bei zwei dort ausgetragenen B-Weltcup-Wettbewerben in einem enorm stark besetzten Feld mit Rang 22 erstmals wieder in die Punkteränge der besten 30. weiter
  • 266 Leser

CineCard geht an Peter Nieland

Fußball, Bundesligatrainer-Spiel: Teilnehmer aus Aalen holt sich im Oktober mit 260 Punkten den Monatssieg
Peter Nieland heißt der Monatssieger im Oktober. In unserem Bundesligatrainer-Spiel hat der Teilnehmer aus Aalen zwischen dem neunten und elften Spieltag mit 260 die meisten Punkte geholt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Normen Mack (245) sowie Peter Frosch und Martina Wessely mit jeweils 240 Zählern. weiter
  • 397 Leser

Klasse Leistung

Für ihr intensives Training belohnten sich die Durlanger Tennis-Juniorinnen mit dem Aufstieg aus der Kreisklasse. Nahezu ungeschlagen durften sich die sechs Mädels über Ihren Erfolg freuen. Dass Spielspaß und Fairness mehr wert sind als perfekte Outfits, mussten etliche gegnerische Mannschaften einsehen. Diese klasse Leistung wurde von der Vorstandschaft weiter
  • 159 Leser

Thum mit Solo

Mountainbike, Brasilride: Nur ein Finisher-Trikot
Simon Gegenheimer musste aufgrund schlimmer werdenden Beschwerden auf der sechsten Etappe den Brasilride frühzeitig beenden. Steffen Thum fuhr alleine weiter und konnte somit ein Finisher-Trikot für sein Team erobern. weiter
  • 117 Leser

Vier Siege für Katharina Wagner

Schwimmen, Meeting in Erfurt
Während das komplette Team des SV Gmünd beim „1. Volksbank Schwäbisch Gmünd Sprintertag“ dabei war, ging Katharina Wagner in Erfurt erfolgreich an den Start. weiter
  • 160 Leser

Erwartete Pleite

Volleyball, B-Klasse
Im Auswärtspiel gegen den TSV Herbrechtingen I waren die Karten schon vor dem Spiel gemischt, zu stark agierten die Herbrechtinger bislang in der Liga. So ist das 0:3 für die neugebildete 2. Herrenmannschaft kein Beinbruch, vor allem da man den dritten Satz mit 22:25 sehr eng gestalten konnte. weiter
  • 897 Leser

Jordi Klein weiterhin auf Erfolgskurs

Judo, Süddeutsche U14-Einzelmeisterschaften: Heubacher Nachwuchstalent feiert seinen bislang größten Erfolg
Drei Mädchen und drei Jungen des JZ Heubach starteten bei den Süddeutschen Meisterschaften der Altersklasse U14 – der höchsten in der U14 zu erreichenden Ebene. Jordi Klein feierte mit dem Titel des Süddeutschen Meisters seinen bisher größten Erfolg. weiter
  • 159 Leser

Klassenerhalt schnell sichern

Faustball, Schwabenliga: TV Heuchlingen vor dem Start
So schnell wie möglich den Klassenerhalt sichern und dann schauen, was nach oben geht. So lautet das Saisonziel der Heuchlinger Faustballer. Diese Formulierung ist doch mehr als realistisch, wenngleich die Leintäler in der vergangenen Hallensaison Württembergs höchste Spielklasse als Aufsteiger kräftig aufmischten. weiter
  • 160 Leser

Schweizer Duo sichert sich den Gesamtsieg

Motorsport, 3. Rallye-Sprint des Motorsportclub Untergröningen im Kohlwald: Urs und Cornelia Flum vor Klaus Otterbach mit Tochter Sara
Laute Motorengeräusche dröhnten durch den Kohlwald. Der MSC Untergröningen richtete im Sulzbach-Laufener Ortsteil seinen 3. Rallye-Sprint aus. Den Gesamtsieg holten die Schweizer Urs und Cornelia Flum vom MSC Black Forest vor Klaus Otterbach mit Tochter Sara vom MSC Untergröningen. Sieger in der Mannschaftswertung wurde der MSC Untergröningen. weiter

Tamina Groß siegt

Kunstturnen, Regionalfinale: Landesfinal-Quali erreicht
Mit fast einem Punkt Vorsprung erreichte vergangenen Samstag die 8-jährige Tamina Groß vom TV Wetzgau klar das höchste Siegerpodest beim STB-Regionalfinale. weiter
  • 155 Leser

Überregional (86)

'Historischer Beschluss'

Albverein und Alb-Touristiker einigen sich auf ein einheitliches Wegesystem
Die Touristiker der Schwäbischen Alb und der Wanderverband Albverein haben sich auf eine einheitliche Wegemarkierung für das Mittelgebirge geeinigt. Damit soll der Schilder-Wirrwarr ein Ende haben. weiter
  • 280 Leser

Abschied vom Jugendwahn

IHK-Umfrage: Chancen von älteren Arbeitnehmern steigen wieder
Die Betriebe in der Region Stuttgart stellen zunehmend Ältere ein. Damit reagieren sie auf den demographischen Wandel. Klar ist aber: Das alleine reicht nicht aus, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. weiter
  • 501 Leser

Auf einen Blick vom 2. November

FUSSBALL ENGLAND: Stoke Newcastle 1:3 FRANKREICH: Valenciennes OSC Lille 0:0 SPANIEN: Atl. Madrid Saragossa 3:1 Málaga Esp. Barcelona 2:1 FC Sevilla Granada 1:2 ITALIEN: Cagliari Lazio Rom 0:3 TÜRKEI: Mersin Genclerbirligi 2:1 Fenerbahce Kardemir 1:0 HANDBALL 2. BUNDESLIGA Minden Bietigheim 35:37 (17:21) Rostock Düsseldorf 25:24 (12:9) Tabellenspitze: weiter
  • 304 Leser

Aufführungen

'Fausts Verdammnis' (La Damnation de Faust) von Hector Berlioz an der Oper Stuttgart: weitere Vorstellungen am 5., 10., 18., 27. November sowie am 15., 22., 28. Dezember und am 3., 6., 14. und 24. Januar. Karten: Tel. 0711/20 20 90. 'Hoffmanns Erzählungen' (Les Contes dHoffmann) von Jacques Offenbach an der Bayerischen Staatsoper: Karten gibt es nur weiter
  • 288 Leser

Beinahe-Spaltung 2009

Das Kostenlimit ist vor zwei Jahren als Reaktion auf die Wirtschaftskrise vereinbart worden. Auslöser war eine heftige Spardebatte, die Ex-Weltverbandschef Max Mosley ins Rollen gebracht hatte. Der Brite wollte die Budgetgrenze gegen den Willen der Top-Teams sehr tief anlegen und das Einhalten des Etatlimits mit sportlichen Vergünstigungen belohnen. weiter
  • 312 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe E FC Valencia - Bayer Leverkusen3:1 (1:1) Leverkusen: Leno - Castro, Manuel Friedrich, Toprak, Kadlec - Lars Bender (79. Reinartz), Rolfes - Sam (84. Jörgensen), Ballack, Schürrle - Kießling (77. Derdiyok). Tore: 1:0 Jonas (1.), 1:1 Kießling (31.), 2:1 Soldado (65.), 3:1 Rami (75.). - Zuschauer: 40 000. KRC Genk FC Chelsea 1:1 (0:1) 1FC Chelsea weiter
  • 302 Leser

Conrad Murray erwägt, als Zeuge auszusagen

- Überraschung im Prozess um den Tod von Michael Jackson: Der angeklagte Leibarzt des Popsängers überlegt nach eigenen Angaben, ob er zum Schluss doch noch in den Zeugenstand tritt. Dr. Conrad Murray ließ den Richter am Montagabend (Ortszeit) in Los Angeles (Kalifornien) wissen, er habe sich noch nicht endgültig entschieden, berichtete die 'Los Angeles weiter
  • 281 Leser

Das unverrückbare Warndreieck

Berufskraftfahrer hat Halterung erfunden - Bei Unfällen werden Vorrichtungen oft überfahren
Ein Warndreieck, das am Leitpfosten befestigt werden kann. Mit dieser einfachen Lösung ist einem Berufskraftfahrer ein Coup gelungen. Derzeit prüft die Bundesanstalt für Straßenwesen die Erfindung. weiter
  • 404 Leser

Der Familienverband

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist nach eigenen Angaben ein bundesweiter Zusammenschluss von Familien, deren Interessen er auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Gegründet als Bürgerinitiative sei er parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden. lsw weiter
  • 528 Leser

Der Smog hat Peking im Griff

Ärzte warnen vor Aufenthalt im Freien - Mehr Schlaganfälle und Atemwegserkrankungen
Peking zählt zu den Städten mit der schlechtesten Luft; seit einer Woche macht sie akut krank. Ärzte warnen die Bevölkerung: Geht nicht vor die Tür. Das Umweltamt spielt die dramatische Lage herunter. weiter
  • 333 Leser

Der Umzug kann noch dauern

Soldaten in Immendingen sind enttäuscht
Der Bundeswehr-Standort Immendingen wird aufgelöst. 970 Soldaten ziehen nach Stetten am kalten Markt um. Sie sind enttäuscht von der Gemeinde. weiter
  • 339 Leser

Deutlicher Zuwachs an Gästen auf der Schwäbischen Alb

Der Tourismus der Schwäbischen Alb befindet sich im Aufwind. Im ersten Halbjahr 2011 registrierte das Übernachtungsgewerbe einen Zuwachs von acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. 'Hier haben wir bei den Flächendestinationen Baden-Württembergs die Nase klar vorn', stellte Vorsitzender Thomas Reumann fest. Bei ausländischen Gästen erhöhte sich weiter
  • 270 Leser

DFB-Vize trifft Amerell heimlich

Die Affäre um den einstigen Schiedsrichter-Obmann Manfred Amerell belastet nun auch das DFB-Präsidium. Vizepräsident Rainer Koch traf sich überraschend mit Amerell, was wiederum DFB-Boss Theo Zwanziger überhaupt nicht passt. Dem DFB droht eine Zerreißprobe auf Präsidiumsebene. Zwanziger hat seinen 'Vize' Koch zum Rapport bestellt, weil der ihn nicht weiter
  • 282 Leser

Diana Damrau singt Hoffmann unter den Tisch

'Glou, glou', singen die Geister des Weins, 'Flic-flac! Clic-clac!', erzählt Hoffmann, der Dichter, von Kleinzack. Aber sie können alle einpacken, wenn Olympia, die Puppe, ihre Koloraturen trällert. Diana Damrau spielt an der Bayerischen Staatsoper nicht nur umwerfend komisch den Gesangsautomaten im Barbie-Kostüm, die Sopranistin trifft auch die Töne weiter
  • 323 Leser

DTB-Pokal: Hambüchen verzichtet

Der DTB-Pokal der Turner vom 11. bis 13. November in Stuttgart wird ohne Fabian Hambüchen stattfinden. Für den Mehrkampf-Weltcup war der 24-jährige Hesse nicht qualifiziert, der parallel ausgetragene Team-Wettkampf passt für Hambüchen aufgrund der Probleme mit der gerade ausgeheilten Achillessehne nicht in die Planung, weil er erneut einen Sechskampf weiter
  • 324 Leser

Dynamo ohne Fans

Dresden macht Ernst - Magdeburger flüchtet
Kein Tag ohne Horrormeldung: Ein Magdeburger Fußball-Spieler wurde zu Hause bedroht. Dresden schließt nach Krawallen eigene Fans aus. weiter
  • 267 Leser

Eilantrag auf Baustopp

Stuttgart 21: BUND wehrt sich bei Gericht gegen Weiterbau
Es geht hin und her: Der BUND will die Bauarbeiten am Grundwassermanagement für Stuttgart 21 wieder stoppen lassen. Er hat deshalb einen Eilantrag beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim gestellt. weiter
  • 337 Leser

Ein Lebenszeichen vom BVB

Dortmund gelingt gegen Piräus wichtiger Sieg in der Champions League
Es war ein erstes 'Endspiel' in der Fußball-Champions-League für Borussia Dortmund. Mit 1:0 erkämpfte sich der BVB gegen Piräus den dringend benötigten ersten Sieg dieser Saison in der Königsklasse. weiter
  • 310 Leser

Erster Schock schon nach zehn Sekunden

Bayer Leverkusen hat sich um den verdienten Lohn gebracht und muss um den Einzug ins Champions-League-Achtelfinale bangen. Mit einem 1:3 (1:1) beim FC Valencia verspielte das Team von Trainer Robin Dutt seine bislang glänzende Ausgangsposition. Bayer war zwei Wochen nach dem 2:1-Heimsieg vor 40 000 Zuschauern im Mestalla-Stadion nach einem Blackout weiter
  • 276 Leser

Expertenrat zur Vorsorge für den Todesfall

Verständlich ist es, dass viele Menschen über den eigenen Tod oder den des Partners nicht nachdenken wollen. Sinnvoll ist es nicht. Solch ein Schicksalsschlag verursacht häufig auch finanzielle Engpässe. Wie kann man seine Familie absichern? Reicht die gesetzliche Hinterbliebenenrente? Wie wird diese berechnet? Was passiert mit der Riesterrente? Geht weiter
  • 419 Leser

Fast nur Syrer verlassen ihr Land

Der 'Arabische Frühling', also die Massenunruhen in Nordafrika und den Nahen Osten, die in Tunesien begonnen hatten, macht sich in der baden-württembergischen Asylbewerber-Statistik nicht bemerkbar. Wie im Jahr 2010 war die Zahl der Asylbewerber aus den betroffenen Ländern - mit Ausnahme Syriens - verschwindend gering, gab das Integrationsministerium weiter
  • 291 Leser

FUSSBALL IN ZAHLEN

2. BUNDESLIGA Greuther Fürth Braunschweig 1:3 (0:1) Tore: 0:1 Kumbela (25.), 0:2 Kruppke (52.), 1:2 Occean (83.), 1:3 Vrancic (85.). - Zuschauer: 10 240. 1Düsseldorf 1394034:1431 2Eintr. Frankfurt 1385032:1129 3Greuther Fürth 1392226:1029 4FC St. Pauli 1391327:1528 5SC Paderborn 1374217:925 6Braunschweig 1364318:1322 71860 München 1361628:2119 8Union weiter
  • 239 Leser

Gebremste Freude

Palästinenser werden Vollmitglied in einer UN-Organisation
Die Freude war groß: Die Palästinenser haben den Einzug in eine UN-Organisation geschafft. Für die Unesco bleibt das nicht ohne Folgen. Die bei der Abstimmung unterlegene USA drehen den Geldhahn zu. weiter
  • 309 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 537 707,80 Euro Gewinnklasse 2 482 832,40 Euro Gewinnklasse 3 50 295,00 Euro Gewinnklasse 4 2994,60 Euro Gewinnklasse 5 181,60 Euro Gewinnklasse 6 47,40 Euro Gewinnklasse 7 23,30 Euro Gewinnklasse 8 11,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 4 977 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 48 129,40 Euro Gewinnklasse 2 1575,70 Euro Gewinnklasse weiter
  • 271 Leser

Grundsteuer keine 'Abzocke'

Familienverband: Erhöhung kommt Kinderbetreuung zu Gute
CDU und FDP haben Grün-Rot im Landtag heftig für die Erhöhung der Grunderwerbsteuer heftig gescholten. Der Familienverband sieht die Maßnahme sehr gelassen. Sie würde niemand vom Hauskauf abhalten. weiter
  • 366 Leser

Hans Eichel ringt um Pension für seine OB-Zeit

Der jahrelange Rechtsstreit um die Pensionsansprüche von Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel ist nun in der höchsten Instanz angekommen. Das Bundesverwaltungsgericht Leipzig wird sich am 24. November mit der Frage befassen, ob die Stadt Kassel dem SPD-Politiker für seine 16-jährige Amtszeit als Oberbürgermeister ein Ruhegehalt zahlen muss. Der Verwaltungsgerichtshof weiter
  • 282 Leser

Heilige Hölle

Andrea Moses erzählt 'Fausts Verdammnis' in Stuttgart
Die erste Premiere der Oper Stuttgart unter Intendant Jossi Wieler: Großer Beifall, aber auch ein paar Buhs für die Regisseurin Andrea Moses, die 'Fausts Verdammnis' als spannendes Musiktheater erzählt. weiter
  • 285 Leser

Heute winkt das Achtelfinale

Der FC Bayern kann gegen Neapel das erste große Saisonziel erreichen
Die Bayern wollen heute in der Fußball-Champions-League gegen den SSC Neapel 'alles klarmachen' fürs Achtelfinale, wie Kapitän Lahm ankündigte. weiter
  • 287 Leser

Hochwasser lässt Krankheiten ausbrechen

Ratten, Ungeziefer, Fieber und Durchfall - den Menschen in Thailands Überschwemmungsgebieten bleibt wenig erspart. Um ärztliche Hilfe zu bekommen, müssen sie oft viele Kilometer durch fauliges Wasser waten. Und es wird noch mindestens zehn Tage dauern, bis das Hochwasser abfließt. Mit einem Schrei ist eine junge Frau namens Somporn in ihrem halb unter weiter
  • 287 Leser

Hunderttausende Amerikaner ohne Strom

80 Zentimeter Schneefall an der Ostküste - Herunterstürzende Äste zerstören Leitungen
Die Ostküste der USA wird von massenhaft Schnee heimgesucht, hunderttausende Menschen sind ohne Strom. Es könne noch Tage dauern, bis neue Leitungen gezogen worden sind, teilten die Behörden mit. An der nördlichen Ostküste, von den Bundesstaaten Maryland bis Maine, sind am Wochenende zum Teil mehr als 80 Zentimeter Schnee gefallen. Mindestens 21 Menschen weiter
  • 289 Leser

Hängepartie in der CSU

Widerstand gegen Seehofers Favoritin Haderthauer
. Die Regelung der Nachfolge für den scheidenden bayerischen Finanzminister Georg Fahrenschon zieht sich länger hin, als Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer erwartet hatte. Zwar wird vor allem Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) als Favoritin auf den prestigeträchtigen Kabinettsposten gehandelt. Doch gestern sagte eine Sprecherin weiter
  • 330 Leser

Kapitän Kehl: Die harten Zeiten sind abgehakt

Es gab Phasen, in denen Sebastian Kehl schon ans Karriere-Ende dachte. Inzwischen hat der Kapitän des deutschen Meisters Borussia Dortmund wieder allen Grund, sich mit seiner Zukunft übers Vertragsende 2012 hinaus zu beschäftigen. Die Schinderei in den Reha-Zentren ist passé, der 31-Jährige hat sich wieder in die erste Elf gekämpft. 'Ich schaue nach weiter
  • 365 Leser

Klezmer, Krimi, koschere Küche

Klezmerkonzert, koschere Kost und Rabbis in Krimis: Von heute an bieten die 'Jüdischen Kulturwochen' bis 17. November in der Landeshauptstadt ein vielfältiges Programm. Zum Thema der Veranstaltungsreihe 'Jüdische Identität - Die Kultur des Unterscheidens' spricht bei der Eröffnungsveranstaltung heute im Stuttgarter Rathaus der Münchner Historiker Michael weiter
  • 275 Leser

Koalition steuert Entlastung über den 'Soli' an

Steuerzahler können möglicherweise bald beim Solidaritätszuschlag sparen. Vor einem Koalitionstreffen am Sonntag rückt die Entlastung über den Soli in den Fokus. Wenn die SPD bei ihrer Haltung bleibe, 'müssen wir andere Wege für eine faire Besteuerung finden', sagte der Vizechef der Unionsfraktion, Michael Meister (CDU). Die SPD hatte angekündigt, eine weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Alles oder Nichts

Wer bei jeder Gelegenheit mehr Bürgerbeteiligung fordert, der darf jetzt nicht gleich über Giorgos Papandreou herfallen, weil er den Rettungsplan der EU mit seinem Vorstoß ins Wanken bringt. Zu beneiden ist der griechische Premier nicht: Er muss eine Malaise ausbaden, die ihm seine Vorgänger eingebrockt haben - und findet dafür weder in der Bevölkerung weiter
  • 226 Leser

KOMMENTAR · UNESCO: Mit bitterem Beigeschmack

Es gibt Erfolge, die haben einen bitteren Beigeschmack. Die Aufnahme der Palästinenser in die UN-Organisation Unesco zählt zu dieser Kategorie. Für Palästinenser-Präsident Abbas ist das klare Votum der Kulturorganisation ein großer Erfolg. Nach dem Punktsieg der Hamas beim Gefangenenaustausch mit Israel kann nun Abbas zeigen, dass auch er vor der Weltgemeinschaft weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR: Einigung war überfällig

Aufbruchstimmung macht sich bei den Touristikern der Schwäbischen Alb breit. Den Optimismus nährt auch die Einigung zwischen dem Tourismusverband und dem Schwäbischen Albverein über ein einheitliches Wege- und Beschilderungskonzept für die Alb. Diese Einigung war überfällig. Wenn sie ihren Weg weitergegangen wären ohne den Albverein mit seinen 110 000 weiter
  • 256 Leser

KOMMENTAR: Vertrauen verspielt

Die Kaltschnäuzigkeit, mit der große Markenhersteller mitunter ihre Kunden an der Nase herumführen, ist bemerkenswert. In schöner Regelmäßigkeit entdecken Verbraucherschützer: Die Füllmenge von Waren sinkt, die Preise bleiben gleich. Das führt zu einer satten Verteuerung für die Verbraucher, wie aktuell das Beispiel Waschmittel zeigt. Ärgerlich ist, weiter
  • 546 Leser

LEITARTIKEL · JÜDISCHE KULTUR: Pluralistisch und bunt

Die Wertschätzung hält sich noch immer in Grenzen, zumindest auf den ersten Blick. Vollmundig hat der Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster erneut ein Grußwort zu den diesjährigen jüdischen Kulturwochen in der Landeshauptstadt geschrieben. Für den 1738 ermordeten jüdischen Bankier Joseph Oppenheimer aber reichte es namentlich nur zum wohl weiter
  • 337 Leser

Leitindex stürzt ab

Griechische Pläne schockieren Analysten und Anleger
Schockiert haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt darauf reagiert, dass der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou das griechische Volk über die Rettungspläne abstimmen lassen will. Der Leitindex Dax brach um 5 Prozent ein. Seit seinem 12-Wochen-Hoch am Freitag hat er damit rund 8 Prozent eingebüßt. Eine Ablehnung der finanziellen Hilfen weiter
  • 412 Leser

Leute im Blick vom 2. November

Hugh Jackman In Stunts holt sich der Schauspieler Hugh Jackman (43) schon mal ein blaues Auge. Bloß aufs Surfbrett traut sich der durchtrainierte Australier nicht. 'Ich gestehe: Surfen ist die einzige Sportart, die ich wieder aufgegeben habe. Zu rau und hart für mich', sagte er der 'Freundin'. Als Kind habe er sich kein Surfbrett leisten können und weiter
  • 324 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 24.10.-28.10.11: 100er Gruppe 33-37 EUR (35,50 EUR). Notierung 31.10.11: plus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 28.652 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 419 Leser

Mindestlohn umstritten

Union denkt an Untergrenzen - Protest vom Wirtschaftsflügel
Welche Stundenlöhne sind zumutbar, welche nicht? Darum dreht sich die Debatte in der Koalition. Sie erwägt nun, Lohnuntergrenzen für einzelne Branchen ausloten zu lassen. Dagegen gibt es Protest. weiter
  • 274 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. November

Der japanische Parlamentsabgeordnete Yasuhiro Sonoda hat ein Glas mit Wasser getrunken, das aus einer Pfütze im radioaktiv verseuchten Atomkraftwerk Fukushima stammt. Er hatte die Gefahr so lange heruntergeredet und war von Journalisten so lange bedrängt worden, seine Ansicht zu beweisen, dass er jetzt das Wasser trank. Zu sehen auf www.youtube.com/watch?v=QV-R7XX6GmE weiter
  • 316 Leser

Nachspiel zu HRE-Panne?

Der schwere Rechenfehler bei der Hypo Real Estate (HRE) hat möglicherweise ein Nachspiel im Bundestag. Sollten sich Belege finden, dass dem Bundesfinanzministerium der Vorfall früher bekannt gewesen sei, 'werden wir dem parlamentarisch und in der deutschen Öffentlichkeit weiter nachgehen müssen', sagte SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. Bisher weiter
  • 341 Leser

Neuer Streit eskaliert

In der Formel 1 gibts wegen der Budgetgrenze mächtig Ärger
Die Formel-1-Teams streiten erneut ums Geld. Im Zentrum der Debatte um verbotene Mehrausgaben: Sebastian Vettels Red-Bull-Team. Bei den Verhandlungen ums künftige Kostenlimit droht die Zerreißprobe. weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Vogel bremst Flugzeug Schreck vorm Ägypten-Urlaub: Kurz nach dem Start in Hamburg-Fuhlsbüttel gestern früh ist ein Vogel ins Triebwerk eines Ferienfliegers geraten. Der Pilot landete die Boeing 757 gleich wieder. Die Reifen des vollgetankten, schweren Flugzeuges rauchten zwar bei der Landung, aber die Feuerwehr kühlte sie gleich. Den 245 Passagieren weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Gaskammer-Film entfernt Nach Protesten hat die Museumsdirektion des Berliner Martin-Gropius-Baus einen Kurzfilm des polnischen Künstlers Artur Zmijewski (45) aus der Ausstellung 'Tür an Tür: Polen-Deutschland' entfernt. In dem knapp fünf Minuten langen Videofilm 'Berek' (Fangspiel, 1999) spielen nackte Männer und Frauen unter anderem in einer früheren weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Zehn Millionen Ausweise Zum Jahresende werden voraussichtlich zehn Millionen Bundesbürger einen der neuen digitalen Personalausweise haben. Im ersten Jahr seien 8,5 Millionen der Plastikkarten ausgegeben worden, sagte gestern der IT-Direktor im Bundesinnenministerium, Martin Schallbruch. Geschätzt drei Millionen Nutzer hätten auch die Identifikations-Funktion weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 2. November

6000 Euro Strafe für VfB Fußball: Bundesligist VfB Stuttgart ist vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe von 6000 Euro verurteilt worden. Im Spiel beim 1. FC Kaiserslautern waren im Stuttgarter Fanblock mehrere Leuchtfackeln abgebrannt worden. Lange Pause für Rotsünder Fußball: Das DFB-Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat wegen rohen weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Kretschmann in Paris Stuttgart - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist gestern mit dem TGV nach Paris gefahren. Es ist seine dritte Auslandsreise in seiner Amtszeit. Er trifft sich dort mit mehreren stellvertretenden Ministern. Frankreich steht politisch im Zeichen der europäischen Schuldenkrise und des heraufziehenden weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 2. November

500 000 freie Stellen In deutschen Firmen gibt es nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) trotz wachsender Konjunkturskepsis knapp 500 000 freie Stellen. Die Zahl der angebotenen Arbeitsplätze liege damit den Angaben zufolge im Oktober nur knapp unter dem Allzeithoch vom September. Antrag für Genkartoffel Der Chemiekonzern BASF will erstmals weiter
  • 422 Leser

Nun hütet ein Italiener den Euro

Stabwechsel an der Spitze der Europäischen Zentralbank - Viel Vorschusslorbeeren und viel Arbeit für Mario Draghi
Seit gestern hat die Europäische Zentralbank einen neuen Präsidenten: Der Italiener Mario Draghi hat das Zepter als oberster Hüter der europäischen Gemeinschaftswährung übernommen. weiter
  • 474 Leser

Obama als blutender Zombie

Die US-Präsidentenwahl in einem Jahr wirft ihre Schatten voraus. Jetzt durch einen missratenen Halloween-Scherz der Republikaner. weiter
  • 315 Leser

Papandreou düpiert Partner

Volksentscheid in Griechenland angekündigt - EU-Krisentreffen in Cannes
Griechenlands Premier Papandreou wirft mit der Ankündigung einer Volksabstimmung den Rettungsfahrplan der EU für sein Land über den Haufen. weiter
  • 324 Leser

Pechstein will zurück in die Sportförderung

Claudia Pechstein kämpft weiter um verloren gegangenes Image und viel Geld. Bei ihrem Arbeitgeber hat die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin einen Antrag auf Rückkehr in die Sportfördergruppe der Bundespolizei gestellt. Nach der gestürzten Osaka-Regel durch den Sportgerichtshof Cas gebe es keinen Grund mehr, ihr die Förderung zu verwehren, sagte die bis weiter
  • 277 Leser

Protest gegen die Mächtigen

Der Gipfel der 20 mächtigsten Industriestaaten in Cannes beginnt zwar erst morgen, doch gestern schon wurde in Nizza mit viel Phantasie dagegen demonstriert. Unter dem Motto 'Menschen zuerst, nicht die Finanzen' fordern die Protestierer unter anderem die Einführung einer Transaktionssteuer (Wirtschaft). Foto: afp weiter
  • 416 Leser

Prozess um Abofallen im Internet vertagt

Vor dem Hamburger Landgericht hat ein Prozess um einen großangelegten Abofallen-Betrug im Internet begonnen. Nach Angaben von Gericht und Staatsanwaltschaft müssen sich die insgesamt acht Angeklagten wegen des Verdachts verantworten, 68 850 Internetnutzern auf präparierten Downloadportalen angebliche Aboverträge untergeschoben und sie so zu Unrecht weiter
  • 438 Leser

Ränkespiele im alten Rom

Thorsten Beckers 'Agrippina' - Senecas Trostschrift für den Muttermörder Nero'
Der römische Philosoph Seneca hat nur drei Trostschriften verfasst. Für Nero, seinen ehemaligen Schüler, war keine darunter. Es hätte aber durchaus eine geben können, denn der im Jahr 65 von eben diesem Kaiser zum Selbstmord gezwungene Intellektuelle hatte erwiesenermaßen eine nicht unbeträchtliche Neigung zu Ironie und Selbstironie. Fast 2000 Jahre weiter
  • 338 Leser

Samsung löst Apple ab

Die letzten Quartalszahlen haben es offenbart: Apple ist nicht mehr der weltgrößte Hersteller von Smartphones, sondern musste den Spitzenplatz den Südkoreanern von Samsung Electronics überlassen. Was wie eine kleine Revolution aussieht, hat bei näherem Hinsehen mehr mit der größeren Vielfalt bei Samsung und dem Timing des Verkaufsstarts für das neue weiter
  • 426 Leser

Schattenbanken im Visier

G-20-Gipfel will mehr Kontrollen - Schuldenkrise schmälert das Wachstum
Die Staats- und Regierungschefs der G-20-Gruppe fahren mit einer schweren Hypothek zum Gipfel nach Cannes: Die Weltwirtschaft wird wohl 2012 weitaus weniger wachsen als erwartet worden ist. weiter
  • 470 Leser

Schlaganfall bei Nationalspieler?

Italiens Fußball-Nationalspieler Antonio Cassano vom AC Mailand liegt im Krankenhaus - laut Nachrichtenagentur Ansa wegen eines leichten Schlaganfalls. Auf dem Rückflug vom Serie-A-Spiel am Samstag beim AS Rom (2:3) war dem 29-jährigen Offensiv-Allrounder schwindelig geworden. Am Sonntag wurde er eingeliefert, einen Tag später vermeldete Ansa die bisher weiter
  • 271 Leser

Sicherheitsrisiko Kunst

Wirbel um Kiefer-Ausstellung in Tel Aviv
Ein echtes altes Maschinengewehr in einem Bild des deutschen Künstlers Anselm Kiefer hat vor einer Ausstellung in Tel Aviv für großen Wirbel gesorgt. Die französischen Behörden hätten den Transport der alten MG 34 aus dem Zweiten Weltkrieg nach Israel verboten, sagte der zuständige Kurator, Doron Lurie, vor der heute geplanten Eröffnung der Ausstellung weiter
  • 257 Leser

Spieler-Wahl mit Bundesliga-Trio

Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger und Thomas Müller stehen auf der Liste für die Wahl zum 'Weltfußballer des Jahres'. Der Spanien-Legionär Özil von Real Madrid und die beiden Münchner Nationalspieler gehören neben dem wieder einmal favorisierten Lionel Messi (FC Barcelona) und Cristiano Ronaldo (Real Madrid) zum Kreis der 23 Kandidaten, die vom Weltverband weiter
  • 336 Leser

Staatsanwalt fordert Lebenslang

Mord-Prozess vor dem Landgericht Rottweil - Urteil am Freitag
Freispruch oder lebenslänglich? Am Freitag soll das Urteil gegen eine Krankenschwester aus Tuttlingen fallen. Sie soll zwei Patienten ein Medikament in tödlicher Dosis verabreicht haben. Es gibt nur Indizien. weiter
  • 298 Leser

STICHWORT · UNESCO: Mandat für die Kultur

Die Unesco ist die einzige der 16 Sonderorganisationen der Vereinten Nationen mit einem Mandat für Kultur. Sie versteht sich als Forum der weltweiten intellektuellen Zusammenarbeit. Sie baut Modellprojekte auf, bringt Wissenschaftler und Experten zusammen und berät die Regierungen in Fragen von Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation. Die UN-Organisation weiter
  • 337 Leser

Tarifkonflikt im Nahverkehr schwelt weiter

Für Zehntausende Pendler im Südwesten herrscht weiterhin Ungewissheit: Im Tarifkonflikt des Kommunalen Nahverkehrs haben Arbeitnehmer und Arbeitgeber keinen Durchbruch erzielt. Die Gewerkschaft Verdi und der Kommunale Arbeitgeberverband KAV vertagten sich auf Donnerstag. 'Es ist einfach noch nicht gelungen, die großen Brocken aus dem Weg zu räumen', weiter
  • 298 Leser

Torhüter im Mittelpunkt

VfB-Leihgabe Bernd Leno ist der große Rückhalt bei Bayer Leverkusen
Torwart Bernd Leno gehört zu den konstantesten Spielern von Bayer 04 Leverkusen in dieser Saison. Die Leihgabe des VfB Stuttgart erwies sich als Volltreffer. Gerne würde er beim Werksklub bleiben. weiter
  • 302 Leser

Turkish Airlines wächst rasant

Mit neuem Image sichert sich die Fluggesellschaft immer mehr Marktanteile
Lange hat Turkish Airlines unter dem Image als Gastarbeiter-Fluglinie mit schlechtem Service gelitten. Nun hat sich das Unternehmen vom Außenseiter zum erfolgreichen Wettbewerber gemausert. weiter
  • 469 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Champions League, Frauen Achtelfinal-Hinspiel: 1. FFC Turbine Potsdam - Glasgow City ab 17.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Basel 3. Tag ab 15.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 347 Leser

Unesco nimmt Palästina auf

Geteiltes Echo auf das Votum der UN-Organisation
Die Aufnahme Palästinas in die UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur (Unesco) hat ein geteiltes Echo ausgelöst. Die USA als größter Beitragszahler stoppten als Reaktion auf das Votum ihre Zahlungen für die Organisation. Israel drohte mit Konsequenzen. Die Palästinenser reagierten begeistert. Die Unesco hatte am Montag in Paris als erste weiter
  • 333 Leser

Unsinn über Libyen: 'Alice' raus

Das Model Vanessa Hessler ist wegen Affäre mit Gaddafi-Sohn Job los
Die DSL- und Telefonanbieter 'Alice' und O2 brauchen eine neue Werbefigur. Vanessa Hessler ist den Job los. Der Konzern Telefonica kündigte ihr wegen Bemerkungen über die Familie Gaddafi und die Rebellen. weiter
  • 270 Leser

Ursprünglich ein Forum für Finanzminister und Notenbanker

Die Gruppe der 20 (G-20) wurde 1999 in Berlin als Forum für Finanzminister und Notenbankchefs gegründet. Im Herbst 2008 kamen erstmals die Staats- und Regierungschefs zu einem Gipfeltreffen zusammen. Die G-20 vertreten knapp zwei Drittel der Weltbevölkerung, rund 90 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsprodukts (BIP) und etwa 80 Prozent des Welthandels. weiter
  • 391 Leser

Versteckte Preiserhöhungen

Mehrere Waschmittelhersteller haben in den vergangenen Monaten nach einer Analyse der Hamburger Verbraucherzentrale verdeckt und fast zeitgleich ihre Preise erhöht. Bei 18 von 24 untersuchten Waschmitteln sei die Füllmenge von 45 auf 40 Waschladungen reduziert worden, der Preis blieb gleich. Das entspreche einer Preiserhöhung von 12,5 Prozent, teilte weiter
  • 388 Leser

Warnung der US-Botschaft

Die Botschaft der USA in Peking warnt vor 'gefährlichem' Smog in der chinesischen Hauptstadt. Die Luftverschmutzung habe ein 'gefährliches Ausmaß' erreicht. Auf einer von der US-Botschaft ständig aktualisierten sechsstufigen Skala lag die Stadt am Montag auf dem höchsten Niveau. Schon am Sonntag sind wegen der dichten grauen Wolkendecke über Peking weiter
  • 266 Leser

Was verdient ein Busfahrer?

Das Monatsbrutto liegt etwa zwischen 2300 Euro und 2540 Euro. Mit Zulagen kommen die Fahrer auf maximal knapp 3000 Euro brutto - Berufsanfänger haben mit Zulagen nicht mehr als 2700 Euro brutto. Je nach Alter gibt es zwischen 26 und 30 Tagen Urlaub. Die Regelarbeitszeit pro Woche beträgt 39 Stunden. Mit den Schichtdiensten fallen oft längere Pausen weiter
  • 354 Leser

Wer den Papst beleidigt, kann gefeuert werden

. Einrichtungen der katholischen Kirche dürfen Angestellten fristlos und ohne vorherige Abmahnung kündigen, wenn sie den Papst beleidigen. Das hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg entschieden. In dem konkreten Fall ging es um einen Krankenpfleger in einem von der Caritas getragenen Krankenhaus im Bodenseekreis. Der Mann hatte im Internet unter weiter
  • 309 Leser

Wieder ein Ausbruch im Meer vor El Hierro

Aktiver Vulkan lässt Fische sterben - Seit Juli 10 000 Beben auf der Insel
Vom Grund des Atlantiks vor der Kanaren-Insel El Hierro sind wieder rauchende Magma-Brocken an die Meeresoberfläche geschleudert worden. Der Unterwasservulkan, der vor etwa drei Wochen entstanden ist, färbte das Wasser vor der Südküste der Insel dunkel. Aus einem Riss im Meeresboden in rund 300 Metern Tiefe tritt Magma aus. Der Magma-Austritt hat ein weiter
  • 308 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Geld für Irland Der Euro-Rettungsschirm EFSF will als nächste Tranche 3 Mrd. EUR für Irland aufnehmen. Das teilte der Fonds in Luxemburg mit. Die Anleihe soll auf zehn Jahre laufen. Gemanagt werden soll sie von den Banken Barclays, Crédit Agricole CIB und JP Morgan. EFSF-Finanzchef Christophe Frankle erklärte: 'Als ein relativ neuer Anleiheanbieter weiter
  • 410 Leser

Zahlen und Fakten

Als Staatliches Luftverkehrsunternehmen wurde Turkish Airlines 1933 gegründet, derzeit hält der türkische Staat noch 49 Prozent an der börsennotierten Fluggesellschaft. Im Jahr 2010 erzielte die Airline einen Umsatz von 5,6 Mrd. US Dollar (Lufthansa 27,3 Mrd. Euro) und beförderte 29 Mio. Passagiere. Das waren 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Insgesamt weiter
  • 406 Leser

Zustimmung und Kritik aus dem Land

Die Idee der Bundes-CDU, Mindestlöhne für weitere Branchen ohne Tarifvertrag anzustreben, kommt im Südwesten gut an. 'Die Debatte führt in die richtige Richtung', sagte CDU-Landtagsfraktionschef Peter Hauk. Auch bei der Landtags-FDP gibt es vorsichtige Zustimmung: 'Wenn die Tarifpartner sich einigen, hat die FDP nichts dagegen', sagte FDP-Fraktionschef weiter
  • 259 Leser

Leserbeiträge (1)

S21: Fass ohne Boden

S21: Fass ohne Boden

Höchstens 300 Mio. Ausstiegskosten

Befürworter von S21 behaupten, die Ausstiegskosten aus S21 würden das Land

1, 5 Mrd. kosten und wären fast doppelt so hoch wie die finanzielle Beteiligung des Landes in Höhe von 930 Mio.

Dabei übernehmen sie ungeprüft die eigennützige Aussage von Bahnchef

weiter